Gefunden für dimmer - Zum Elektronik Forum





1 - Kurzschluss -- Unbekannt Elektronischer Dimmer mit FB-Funktion




Ersatzteile bestellen
  Geräteart : Sonstiges
Defekt : Kurzschluss
Hersteller : Unbekannt
Gerätetyp : Elektronischer Dimmer mit FB-Funktion
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Ihr Lieben,

ich habe hier einen elektronischen Dimmer mit FB-Funktion, wo letztens durch eine defekte Glühlampe die Sicherung des Dimmers abgeraucht ist. Da anscheinend hier eine falscher Sicherung eingebaut wurde (4A Träge statt 2A Flink) hat es mir auch den Triac gegrillt. Die Sicherung hat es im Halter komplett zerfetzt, Glassplitter, usw.

Gemessen habe ich mit einem Fluke Multimeter zwischen T1 und T2 in beide Richtungen 2,5 Ohm. Das ist für mich komplett durch. Zwischen G und T1 bzw. T2 jeweils 112 Ohm in beide Richtungen. Also der Triac ist sicher hinüber, da sind wir uns doch einig, oder?

Es ist das Modell BT137F-600F. Bei meinem Händler würde ich den BT137-600D bekommen (Link: https://www.conrad.at/de/p/ween-sem.....tml).

Kann ich den entsprechend tauschen? Meiner Meinung nach...
2 - Dimmbare Halogen gegen LED tauschen -- Dimmbare Halogen gegen LED tauschen
Hallo, ich will meine 35W Halogen Lampen (7 Stück) gegen 5W LED tauschen (dimmbar).
Als Dimmer ist ein BJ 2247U eingebaut.
Die Halogen sind derzeit an ZWEI Osram HTM 150/230-240 angeschlossen.

Nach Tausch der Lampen gg. LED kann ich diese, obwohl dimmbar, nicht dimmen. Auch die Änderung am Poti ändert nix.

Welchen Trafo empfiehlt ihr mir einzubauen, um die beiden Osram zu ersetzen?
Oder reicht es, ALLE LED nun an nur noch EINEN Trafo Osram anzuschließen?

Vielen lieben Dank für Eure Antworten!
...








3 - Staff Dimmer / Schalter von 1976: gibt es jemanden, der sowas reparieren kann ? -- Staff Dimmer / Schalter von 1976: gibt es jemanden, der sowas reparieren kann ?
Hallo zusammen,

Mein Schwiegervater, 86, gab mir einen defekten Staff Lichtschalter / Dimmer, vermutlich von 1976 (auf den ICs steht 76 (andere Zahl) drauf. Er möchte den unbedingt wieder benutzen. Gibt es jemanden, der den reparieren kann ? Die Ultraschall- Fernbedienung hatte er nie / um die geht es nicht. Derzeitiger Zustand: nix geht mehr. Beim Herausziehen des Oberteiles geht wohl das Licht noch voll an / aber Dimmen etc. geht nicht.

Danke !

Carsten

P.s. - Bilder hab ich bei Picr liegen, geht aber irgendwie nicht. Das Forum zeigt einen Hinweis auf Werbeschleudern und Picr ? Aber Bilder werden nicht angezeigt.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Durango2k am 17 Dez 2023 20:23 ]...
4 - welcher Dimmer? -- welcher Dimmer?
Hallo,
ich habe diese Led Deckenlampe.
https://www.into-led.com/de/led-hig......html

Für das dimmen, wird hier nur mir 1-10V DC? versorgt?
Ich möchte einen Dimmer getrennt vom Ein/Aus Schalter.

Danke!
...
5 - Christbaum LED dimmen -- Christbaum LED dimmen
Ich habe gerade folgendes gefunden:
https://www.obi.at/zwischenstecker/.....60108

Würde soetwas funktionieren?
Danke und lg ...
6 - Gira Glühlampendimmer UP nicht mehr regelbar -- Gira Glühlampendimmer UP nicht mehr regelbar
Hallo,

wir haben einige dieser Gira Glühlampendimmer verbaut. Einer davon war nun nach ca. 15 Jahren defekt: egal in welcher Stellung der Drehknopf steht, die Lampe leuchtet mit ca. 20% Helligkeit. Auch wenn ich den Drehknopf in die "Aus" Position bewege leuchtet die Lampe immer noch.

Nach dem Motto "lieber reparieren als wegwerfen" würde ich den Dimmer gerne wieder funktionsfähig machen.

Bevor ich mir das Teil von innen anschaue wollte ich fragen ob jemand zu diesem Dimmer einen Schaltplan hat. Es ist ein "GIRA 0300 00 / I01", "R" (also reiner Phasenanschnitt). Es ist die Billigvariante, mit Plastikgewinde am Poti und hinten grauem Plastikgehäuse. Vermutlich baugleich mit etlichen anderen Herstellern.

Die Sicherung ist OK. Das Poti fühlt sich beim Drehen und Einrasten normal an, also kein offensichtlich mechanischer Defekt. Der Leistungsschalter (Triac?) dürfte auch in Ordnung sein, sonst würde die Lampe gar nicht oder mit voller Helligkeit leuchten. Ist das vielleicht ein bekannter Defekt?

Danke schonmal, und Gruss
Martin
...
7 - Umbau auf 800 Watt -- Waschmaschine Miele Novotronic W985
Oder einen Leistungssteller (wie ein Dimmer mit Phasenanschnitt, kein Drahtwiderstand) in die Heizungs-Zuleitung schalten und so justieren, dass der Heizkörper auf Deine Wunschleistung gedrosselt wird. ...
8 - Smarte Wohnzimmerbeleuchtung im Altbau -- Smarte Wohnzimmerbeleuchtung im Altbau
Wäre dies eine mögliche Kombination?

Zweifach Funk-Schalter mit zwei Empfänger:
https://www.amazon.de/Funk-Schalter.....atf_m

Da beide Empfänger nicht Dimmbar sind, müsste ich einen gegen einen Dimmbaren tauschen:
https://www.chilitec.de/html/funk-e......html

Somit würde auf einem Kanal der normale Empfänger (für die Deckenleuchte) liegen und auf der dem anderen Kanal der Dimmer für die drei Esszimmerleuchten. ...
9 - Deckenventilator über Dimmer steuern? -- Deckenventilator über Dimmer steuern?
Hi Leute, mal ne blöde Frage.

Ich hab hier sonen einfachen günstigen Deckenventilator, ähnlich dieser Bauart.
https://www.beleuchtung.de/globo-03.....html/
Diesen würde ich jetzt gern "SMART" machen.

Gesteuert wird der Ventilator über einen Zugschalter mit Drei Stufen. Ich sag jetzt mal "Revolverschalter" dazu, da bei jedem Kette ziehen ein anderer Ausgang des Schalters geschalten wird. Weiterhin gibt es noch einen Schalter für die Drehrichtungsumkehr.

Jetzt wollte ich das Teil mit fertigen Aktoren von Shelly "smart" machen. Das Problem ist, es gibt von Shelly keine Stufenschalter. Erst Recht keine mit DREI Stufen. Es gibt einen Aktor (Shelly 2.5) der zwei Relais unabhängig von einander schalten kann. Damit würde aber eine Stufe nicht angeschlossen/genutzt werden. Wäre ne Lösung, die man einplanen könnte.

Eine andere Lösung wäre, einen Shelly Dimmer zu nutzen. Die Frage ist, ob/wie son Teil mit nem Motor als Last reagiert, und wie der Motor an sich reagiert.

Hier mal nen Link zum Dimmer.
10 - LED Konstantstromquelle ersetzen - wie "baugleich" muss es sein, was passt? -- LED Konstantstromquelle ersetzen - wie "baugleich" muss es sein, was passt?
Hallo zusammen.
Mein erstes LED-Problem

Unsere (mit vorgeschaltetem Dimmer, s.u.) dimmbare LED-Esstischleuchte scheint seit gestern ihre interne "Konstantstromquelle" zu überhitzen. Ist an, geht irgendwann mit einem "klack" aus. Nach einigen Minuten geht sie wieder, mehr oder minder lange, bis es ihr wieder zu warm wird.

Verbaut ist ein(e) Eagle Rise elp036c0700lsd1, 700mA, 28-50VDC, 20-35W. Exakt DAS Teil kann ich aber nirgends mehr entdecken...

Verbaut sind 5 LEDs mit je 4,5Watt wenn der Aufkleber in der Leuchte stimmt. Das wären maximal 22,5 Watt, die ein Ersatz bringen müsste, richtig?

Und offenbar nehmen die LEDs bis zu 50 V. Habe noch nicht nachgemessen was bei 100% an den LED anliegt.

Die Leuchte (also der Eagle Rise) wird hinter einem HomeMatic RF "HM-LC-Dim1T-CV" == PhasenABschnittDimmer betrieben. Das funktionierte nun viele Jahre lang prima. Am Dimmer liegt's nicht, der liefert brav seine Ausgangsspannungen, es ist die Lampe die keine mehr durchreicht.

Ergo brauche ich wohl eine neue Konstantstromquelle mit folgenden Eigenschaften:
(a) max. 50V
(b) 700mA
(c) 22,5 oder mehr (?) Watt
(d) PhasenABschnitt-dimmbar muss s...
11 - Suche: Temperaturabhängige Lüfterstellung für 12 V / 0 V unter 40°C -- Suche: Temperaturabhängige Lüfterstellung für 12 V / 0 V unter 40°C
Hab heute mal einen Bimetall-Schalter eingebaut.

Dann gerade eben beim schnellen Ali eine „ZF3-1L“ Lüftersteuerung gefunden, bei der man Leerlaufdrehzahl, sowie Start- und Endtemperstur der Regelrampe einstellen kann. Mit 5-12 V und max 0,9 A ist es auch für einige Lüfter geeignet.
Falls jemand mal eine ähnliche Aufgabenstellung hat.

Mal sehen ob damit die MCU-Lösung ganz gestorben ist oder ich es trotzdem mache und z.B. als LED-Dimmer/Testschaltung umfunktioniere/mitbenutze. ...
12 - Sensor-Platine für SOMPEX Led Akkuleuchte 78155 -- Sensor-Platine für SOMPEX Led Akkuleuchte 78155
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einer Ersatz-Platine (lt. Foto).
Sie sitzt unter der Abdeckung, steuert ON-OFF, und hat eine Dimmerfunktion.

HISTORIE für Interessierte:
Nach Tiefentladung der beiden 18650-Akkus keine Ladefunktion mehr,
dann nach externem Einbau eines baugleichen Akkus ON-OFF + Dimmer alles ok,
mit Netzteil wieder keine Ladefunktion nach 12h Gebrauch.

Mit externem Akku jetzt auch kein ON-OFF+Dimmer mehr, LED's funktionieren.

Gehe davon aus, dass die Platine (Bez. H1891E-1) zerschossen wurde und suche deshalb ERSATZ

Danke an Alle

PS: Reparieren statt Wegwerfen - ist aber nicht so einfach

...
13 - Jalousiesteuerung Hager -- Jalousiesteuerung Hager
Der 400V Elko und der UT35K86 ... ist doch bestimmt ein Schaltwandler.
Ist der vll. hinüber?

Geht es von dem Widerstand auf den UT35K86?

Und ich nehme an der Widerstand hat auch keine 680 Ohm sondern ist ein Sicherungswiderstand.

Ähnlichen Aufbau sieht man in einem Hager Dimmer
https://www.drive2.ru/b/589969353236039137

Unter anderem wohl auch die gleichen Widerstände





[ Diese Nachricht wurde geändert von: Murray am 27 Jan 2023 20:30 ]...
14 - Problem mit einer LED-Deckenleuchte -- Problem mit einer LED-Deckenleuchte
Hallo,

ich habe mir eine neue LED-Deckenleuchte gekauft.
Die Lampe hat einen 3-Stufen Dimmer der über den Schalter getriggert wird.

Ich habe die Lampe zum testen einfach mit einem Stecker angeschlossen.
Soweit so hell und auch durch mehrmaliges einstecken dimmt die Lampe auch.

Wenn ich nun die Lampe eine Weile eingeschaltet habe, den Stecker ziehe und dann nach ca. 30 sec. wieder einstecke/einschalte glimmen die LEDs nur, aber die Lampe "startet" nicht.
Erst nach einer Wartezeit von ca. 2-5 Minuten lässt sich die Lampe wieder einschalten.

Ich hatte eine Restspannung vermutet, aber auch ein Kurzschluss zwischen L/N+PE bringt keine Veränderung.

Ich vermute ja irgendwie einen geladenen Kondensator o.ä. in der Elektronik des Treiber.

Aber wie bekomme ich das denn in den Griff?

Denn es kann schon vorkommen das die Lampe kurz an ist, ausschalten und Raum verlassen, .... doch was vergessen und dann geht die Lampe aber nicht mehr an.

Hatte jemand schon so ein Phänomen?

Ich habe das ganze auch an verschiedenen Steckdosenkreisen versucht, überall das gleiche. Schließe daher eigentlich einen Fehler in der Installation aus.

Wir haben in anderen Räumen auch solche 3-Stufen Dim...
15 - Lampenfassung für vorhandenes Gewinde -- Lampenfassung für vorhandenes Gewinde

Zitat :
Me.MyBase hat am 15 Dez 2022 14:05 geschrieben :
.....
Leider waren in diesen fest verbaute LEDs, die nicht lange gehalten haben.
.....

Schon klasse diese Umweltfreundlichen LED Lampen, die unsere Regierung unbedingt haben wollte, was



Ist in den Leuchten irgendeine Elektronik eingebaut, Dimmer, Touch-/Sensorschalter oder ähnliches Das könnte sonst mit einem anderen Leuchtmittel kollidieren ...
16 - Schaltung für Unterbrechung gesucht -- Schaltung für Unterbrechung gesucht
Also ein kompliziert gedachter Dimmer für ein veraltetes Leuchtmittel. ...
17 - Einfacher Selbstbau-Dimmer für kleine Heizplatte mit Heizfolie -- Einfacher Selbstbau-Dimmer für kleine Heizplatte mit Heizfolie
Hallo,

ich baue mit Jugendlichen gerade kleine Wärmeplatten zum Füße warmhalten unter dem Schreibtisch und nutze dafür sogenannte Carbon-Nanotube-Heizfolien (Fläche: 40×50cm, Spannung: 220 Volt, Leistung: 45 Watt). Während bei vollflächig verlegten Fußbodenheizungen natürlich Thermostate zur Temperaturregelung bzw. zum Überhitzungsschutz verwendet werden, genügt laut Folienhersteller für die mobile, kleinflächige Version, um die es hier geht, auch ein einfacher Dimmer, z.B. sogenannte Steckdosendimmer, wie es sie für Glühbirnen günstig zu kaufen gibt.
Nun würde ich statt eines solchen Steckdosendimmers jedoch gerne einen Dimmer im Selbstbau bauen, der so klein ist, dass er in das Gehäuse der Wärmeplatte passt (da wir das Gehäuse selbst entwerfen und bauen, gibt es keine vorgegebene Maximal-Höhe für den Dimmer, aber schön wäre eine Bauform, die eine beliebige Länge und Breite haben kann, aber nicht höher als 15mm ist). Ich selbst habe zwar schon viele Schaltungen nach Bauplan gelötet und minimal abgeändert, aber insgesamt nur sehr begrenzte Erfahrung. Könnte mir aber vorstellen, dass solch ein Dimmer recht ökonomisch gebaut werden kann: schließlich muss er nur eine Leistung von 45W dimmen und vielleicht kann er auch rauschender, "schmutziger" sein als ein Di...
18 - Dimmertausch kompliziert? -- Dimmertausch kompliziert?
Hallo, schönen Sonntag aus Berlin.

Ich habe einen Dimmer von Jung 225NVDE seit einigen Jahren in Betrieb. Nun möchte ich einen neuen Dimmer installieren, der über WLAN geschaltet werden kann.

Ausgeguckt habe ich den Dimmer von Luminea Homecontrol ZX-5073-675

Kann ich diesen verwenden? Welche Angaben braucht ihr noch? ...
19 - Dimmersteuerung gesucht -- Dimmersteuerung gesucht
Hallo liebe Elektronikexperten, Spezialisten und Profibastler!

Ich habe mit Elektronik recht wenig am Hut, meine Kenntnisse reichen in etwa so weit, dass ich einen Kondensator von einem Widerstand unterscheiden kann
aber ich habe Ideen und immer mal wieder ein Projekt am Start.

Ich habe mich hier angemeldet, weil ich eine besondere Aufgabe habe und jemanden suche, der mir bei der Umsetzung unterstützen kann, das heisst eine komplette Schaltung nach meinen Vorstellungen entwickeln (für den Eigenbedarf, nichts Kommerzielles)
Ich hoffe für solche Anliegen ist hier Platz, ansonsten bitte ich die Admins um Vergebung und evtl. um einen Tipp, wo ich Hilfe finden kann.

Nun zur Aufgabe:
Ich bin Mitglied in einem Theaterverein mit eigenem Lokal; wir möchten unsere Saalbeleuchtung etwas aufpeppen (bisher läuft diese über einen Handdimmer, aber die Lichtregelung ist halt eben nicht so schön...)

Folgendes stelle ich mir vor:
- Dimmer für LED-Lampen 230V, 10A
- 2 Betriebsarten: 100% oder Dimmerbetrieb

- Steuerung über Taster:
Taster 1: Betriebsart-Wechsel: 100% / Dimmerbetrieb

Dimmerbetrieb über 2 Taster
- Taster 1, 1.Impuls: von Voreingestelltem Max-Wert (zb. 60%)...
20 - Flur Lichtschaltung seltsames Verhalten (Spannung 2,5-15V) -- Flur Lichtschaltung seltsames Verhalten (Spannung 2,5-15V)
Guten Tag werte Forengemeinde,

ich habe zwar fundamentales Wissen über das Verhalten von Strom, das was ich hier habe macht aber erstmal für mich keinen Sinn. Ggf. etwas in Richtung Kriechstrom, Feuchtigkeit in Wand o.ä. mit hohem Wiederstand wo der Strom wo lang fließt wo er es nicht soll o.ä.. Aber nichts offensichtliches im Haus vorgekommen a la Wasserschaden oder so.

Es gibt eine normale Flurschaltung mit 2 Wechselschaltern und 2 Lampenfassungen entlang der Treppe. Kein Trafo, 230V Birnen, kein Dimmer etc.
Was die Verkabelung angeht, so sind in der unteren Lampenfassung jeweils 2 L1, N und Erde die rein/raus gehen. Der Anschluss am Wechselschalter ist also an der unteren Fassung, die obere ist also parallel an der unteren, so sollte es ja auch sein.

Nun leuchten die Lampen schon seit Jahren nicht mehr, Heute der Tag der Tage an dem ich da mal dran gehe. E27 Leuchtstofflampen rausgedreht, Multimeter geschnappt, auf Volt AC gestellt, kurzer Funktionscheck an Streckdose, 232V, Multimeter tut also und dann zwischen L1 und N an den Fassungen gemessen.

Das Verhalten ist wie folgt (Gehe davon aus, wenn der Schalter oben eingedrückt ist ist der Zustand offen, aber nur eine Annahme da dann Spannung am geringsten; Voltangabe zuerst an Lampe oben,...
21 - Durchlauferhitzer drosseln -- Durchlauferhitzer drosseln
Bei der Installation der Dusche ging man wohl davon aus, dass die üblichen Durchlauferhitzer das Wasser gerade so auf die Duschtemperatur bringen. Und wenn es etwas zu kalt werden sollte, dann hat man wohl einfach den Durchfluss an der Einfachbatterie gedrosselt und die Temperatur stieg.

Hier hat der Durchlauferhitzer höhere Leistung und der Wasserdurchfluss ist aufgrund des kleineren Druckes niedriger. Demnach ist die Austrittstemperatur AUA.

Wenn es gar keinen anderen Weg gibt, dann könnte hier ein Dimmer helfen. Allerdings wird es für 8kW kein üblicher Dimmer sein und ob dann nicht die Herren vom Stromversorger mal vor der Tür stehen ist auch nicht klar. Dazu kommt, dass der "Dimmer" auch noch gekühlt werden muss und innerhalb des Gehäuses vom Durchlauferhitzer geht das kaum.

Aber vielleicht habe ich schon zu viel geschrieben
...
22 - alte Bauteile ersetzen -- alte Bauteile ersetzen
Moin,

Kondensator erneuern und alles wieder zusammen bauen. Der Rest geht nicht kaputt. Der Papierwickelkondensator welcher mit Teer vergossen ist brennt gerne mit Gestank und Kurzschluss ab. Daher erneuern.

Deine tolle Schaltung ist eine Phasenanschnitt bzw. Phasenabschnittregelung. Die muss nicht ins Gerät. Du kannst das 1zu1 wieder zusammen bauen und einfach vor das Gerät schalten.

Das Gerät hat einen Universalmotor, der frisst fast alles was es an Strom gibt

Sowas gibt es auch fertig, da muss man nicht unsachgemäß herumbasteln. Bei der poppelig kleinen Leistung reicht auch so ein billiger Dimmer für 10 €.

https://www.ebay.de/itm/19341609780.....bkqyS

Beachte jedoch, dass egal welche Wechselstromreglung du nimmst, du regelst nicht die Drehzahl sondern die Leistung des Motors. Die Drehzahl wird immer abhängig von der Belastung sein.

Am besten lässt sich das ganze über Gleichstrom regeln. Also entweder elektronische Spannungsquelle von 0 - 220 V oder Stelltrafo mit anschließendem Gleichr...
23 - 220V Motor Drehzahl senken -- 220V Motor Drehzahl senken
@ Kleinspannung einzige Möglichkeit ist es die Spannung über einen Regeltrafo oder einen Spartrafo mit Anzapfungen runterzusetzen . Dimmer oder FU ist weniger geeignet. Beachte aber dabei das die Drehzahl nur Sinkt wenn der Motor auch belastet wird. Bessere Lösung zwei zusätzliche Scheiben auf das Getriebe nageln. Das dürfte für dich die beste Lösung sein. ...
24 - Saugturbinbe -- Saugturbinbe

Zitat : Macht es Sinn da zu versuchen selbst etwas zu bauen, oder ist es besser (einfacher) gleich einen ganzen Staubsauger zu kaufen und den ggf. zu zerlegen.Ich würde einen fertigen Staubsauger nehmen, möglichst unverändert lassen und mit einem Dimmer oder Stelltrafo die Drehzahl und den Lärm reduzieren.
Falls auf der Saugseite ein Schlauch dran ist, kannst den gerne verkürzen um den Strömungswiderstand zu reduzieren.
Ein evtl benötigter langer Schlauch gehört auf die Blasseite, denn Vakuum kann man nicht komprimieren.
...
25 - Hellere Lampe über Potentiometer steuern -- Hellere Lampe über Potentiometer steuern
PWM hast Du ja schon und für den Rest google mal nach "arduino mosfet led"

Hier meine ersten beiden Treffer:
https://bestengineeringprojects.com.....cuit/
https://blog.simtronyx.de/arduino-r.....ware/

Das auf eine LED(-Farbe) adaptieren.

P.S.
Der erste Link gefällt mir nicht recht da da die Gate-Widerstände fehlen.
Beim zweiten habe ich keinen Schaltplan gefunden, nur diese grausige Steckbrett-Skizze.

Edit:
Oder ganz ohne µC einen 12V-LED-Dimmer für rund 5-6 € auf der Bucht oder so kaufen. Hab ich hier haufenweise noch rumliegen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: BlackLight am 25 Feb 2022 19:58 ]...
26 - durchgängig fiepender Dimmschalter -- durchgängig fiepender Dimmschalter
Hallo liebe Forummitglieder,

Ich bin leider nicht sehr bewandert im Gebiet der Elektronik, aber ich finde leider auch beim googlen kaum etwas über ein folgendes Problem, vielleicht weil ich die richtigen Begriffe nicht kenne.

Folgendes:
Wir sind ein eine neue Mietwohnung gezogen und haben hier mit einem Dimmschalter (so einen wie diesen hier https://www.zaehlerschrank24.de/dim......html das Problem, dass er konstant fiept, auch wenn das Leuchtmittel aus ist.

Da wir die Dimmfunktion ohnehin nicht benötigen, würden wir den Schalter gerne durch eine simplen Kippschalter (an/aus) wechseln. Können wir das so einfach machen?

Wir würden ungerne unseren Vermieter involvieren. Dieser ist zwar sehr nett, aber die Wohnung ist neu saniert/renoviert und hatte bisher schon weitere 'Kinderkrankheiten'(defekter Kühlschrank, undichtes Dachfenster, kein entsprechende Installation für eine Waschmaschine ... ) und wir wohnen erst seit drei Monaten hier. Falls es also möglich ist, dass wir das selbst erledigen könnten (mein Partner ist auch schon etwas erfahrener in handwerklichen Täti...
27 - Defekte Halogenbeleuchtung -- Defekte Halogenbeleuchtung
Es liegt nicht an der Mischung verschiedener Leuchtmittel, sondern am Dimmer, der nicht für LED geeignet ist.
Zudem benötigt das Netzteil für die Halogenlampen eine Mindestlast (meist >20W), ansonsten lässt sich das Licht nicht einschalten.
Das würde passieren, wenn z.B. alle Leuchtmittel durch LED ersetzt werden.

VG





[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 13 Jan 2022 20:36 ]...
28 - Fragen zu Eltakto-Funklösung zum Auftrennen des Deckenlichts -- Fragen zu Eltakto-Funklösung zum Auftrennen des Deckenlichts
Hallo zusammen,

ich lebe in einem älteren (Bauern-)Haus mit einem recht großen Zimmer, in dem das Licht von insgesamt fünf Tastern aus per Stromstoßschalter geschaltet wird.
Bislang lässt sich das Licht nur komplett aus- oder einschalten (also sämtliche Decken-Leuchten auf einmal), da die Leitung fürs Deckenlicht an zwei verschiedenen Stellen A und B aus der Decke austritt - aber irgendwo in der Decke versteckt (vermutlich per Abzweigdose...) zusammengeführt wird und in der UV beim Stromstoßschalter entsprechend nur eine Leitung ankommt. Da wir das Haus vor ca. fünf Jahren vom Vorbesitzer übernommen haben, ist leider nichts Genaueres zur Leitungsverlegung bekannt.

Zukünftig sollen die beiden Leitungen A und B aber getrennt voneinander geschaltet werden können. Meine Ausgangs-Überlegung war hierzu jeweils einen Eltako FSR61 als Funkaktor einzusetzen und diesen oben bei der Leuchte jeweils direkt zu verbauen.

Die zweite Deckenleitung B soll zukünftig aber auch noch aufgeteilt werden auf zwei Leuchten B1 und B2. Am liebsten würde ich daher einen Funkaktor/-dimmer direkt in einer runden Deckenverteilerdose/Baldachin positionieren, mit dem ich dann möglichst gleich beide Leuchten betreiben könnte...
Fragen hierzu: Gibt es einen Funkaktor bzw. möglic...
29 - LED (?) Weinachtsbaumbeleuchtung dunkler bekommen -- LED (?) Weinachtsbaumbeleuchtung dunkler bekommen
Hallo liebe Forenmitglieder,
ich bin neu hier und hoffe erstmal auf Nachsicht, wenn ich etwas falsch mache...
Ich habe zugegebenerweise gar keine Ahnung von Elektronik aber ganz schlicht eine Frage und die auch noch zu...ähem...einem künstlichen Weihnachtsbaum mit (ich glaube) LED-Beleuchtung:
-Ich habe also den künstlichen Weihnachtsbaum günstig geschossen, der auch echt nett aussieht, weil dieses Jahr ein echter zu aufwendig ist.
-Der Baum hat eine relativ aufwendig "fest" verbaute Lichterkette aus (glaube ich) LEDs. Sie zu tauschen ist aufwendig und würde wohl den Baum zerstören, da er (inkl. Lichterkette) mit Kunstschnee beschneit ist.

Das Problem ist: Das Licht der verutlichen LEDs ist irgendwie viel zu hell:
-Die Lichterkette hat ein Netzteil am Stecker, das die Daten wie abgebildet aufweist, die ich aber null verstehe :
-Frage ist: Gibt es eine Möglichkeit, die LEDs dunkler laeuchten zu lassen? Z.B. durch ein anderes Netzteil (und wie müßten dann die Specs sein?)? Oder durch einen Dimmer?

Wahrscheinlich ist das ein dödelig...
30 - Treppenlicht Ausschalt-Vorwarner und LED-Leuchten -- Treppenlicht Ausschalt-Vorwarner und LED-Leuchten

Zitat : Krokodoc hat am  8 Dez 2021 20:54 geschrieben : Weiß jemand, wie die Dimmfunktion des Vorwarners technisch funktioniert und ob das für LEDs geeignet ist? Wenn die Vorwarn-Funktion einfach nicht mehr funktionieren würde wäre das zu verschmerzen. Oder muss der Vorwarn-Schalter ausgebaut werden, damit die LEDs nicht beschädigt werden?Bei "alter Dimmer" bleibt eigentlich nur "Phasenanschnitt-Dimmer" über, oder?

Da kommt es etwas auf den Aufbau des LED-Leuchtmittels an, wie sie sich verhalten bzw. ob die Vorwarn-Funktion noch geht.
Hatte hier (Kerzenleuchter zu hell, was tun?) eine ähnliche Messung gemacht.
Fazit: Es gibt mehrere LED-Treiber-Typen die sich unterschiedlich verhalten...
31 - Messstation -- Messstation
Hallo,

wir bauen geraden für unsere Auszubildenden eine Messstation, in denen 20 Fehler schalten wollen, damit sie lernen, wie man richtig misst und wie man logisch im Kopf vor geht, um Fehler schnell zu finden.
Dabei möchten wir 5 Fehler einbauen, in denen Dimmer zum Einsatz kommen, mit denen unterschiedliche Messwerte erzeugt werden können.

So das z. B. bei Erdungswiderstandsmessung ein Widerstand von 0 raus kommt, und wenn ich drehe ein Widerstand von 20 Ohm raus kommt. Leider fehlt uns da der passende Ansatz, wir haben Dimmer probiert, doch egal ob Glühlampen, Dimmer oder LED Dimmer, der widerstand ist immer >1999 MOhm.
Wir haben es auch mit einer 230 V Einbau LED versucht doch ohne Erfolg auch da ist der angezeigte Widerstand bei >1999 MOhm.

Das Problem ist also, das wir einen regelbaren Widerstand Brauchen der 230-V-Wechselspannung aushält, sich aber runterregeln lässt auf 5 Ohm und dann mit Gleichspannung messbar ist.
(Grundsätzlich könnte man die Anlage natürlich auch freigeschaltet Betreiben aber eine Funktionsprüfung sollte ja auch möglich sein.)

Einmal möchten wir einen schlechten Erdungswiderstand simulieren, dann eine schlechte Schleifenimpedanz und einen Spannungsfall in der Leitung.
Das Messgerät ist ein Ben...
32 - Lichterkette bzw.Weihnachtsbeleuchtung -- Lichterkette bzw.Weihnachtsbeleuchtung
Ich habe die 35W schon durch 50 geteilt dann kommen 0,62 Ohm heraus

Und die übrige Leistung ist das zwischen Berechnung und dem ablesen 4 Watt liegen das liegt daran wie ich zwischenzeitlich festgestellt habe das die Lämpchen statt 0,7 ca 0,8 Watt haben.

Die Überlegung die ich mir gedacht habe ist, wenn Lämpchen kaputt gehen dann leuchtet die ganze Kette weiter und ein weniger heller. Würde ich jetzt weitere Lämpchen dran hängen dann würde die Kett dunkler werden, dazu muss ich aber das ganze verändern was ich eigentlich nicht möchte.

Also, wäre die andere Möglichkeit Lämpchen von höheren Spannungen zu verwenden, dann müssten die auch etwas dunkler werden, oder sehe ich da etwas falsch.

Deine Überlegung mit einem Elco u. Widerstand wäre zu überdenken, aber aufwendiger.





Meine Frau sagt: Wir haben doch noch den alten Lampenschirmen mit dem Dimmer im Kabel, kannst den nicht dafür umbauen....
Soweit kommt es noch das ich den zum heizen umbaue, dann steck ich da lieber eine dimmbare LED Kette rein.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Sternchen-63 am 27 Nov 2021 19:25 ]...
33 - Motorsteuerung (Laubsauger) - Triac geht immer kaputt - Woran kann es liegen? -- Motorsteuerung (Laubsauger) - Triac geht immer kaputt - Woran kann es liegen?
Hallo zusammen,

danke für die Antworten.
Der Triac ist ein BTA12-600B, genau wie das Original. Er ist nicht falsch rum drin, er wurde so eingelötet, wie das Original.
Bei diesem ist der Flansch isoliert, zumindest laut Datenblatt, ich teste das aber noch mal und schaue auch nach einem Kurzen zum Kühlblech.

Der 150k Widerstand wurde durch einen 220k ersetzt, da ich keinen 150k hatte. Sind aber bestellt, den nächsten Funktionstest gibt es erst, wenn auch die da sind.

Offroad GTI sagt ja schon, dass ich den Diac (Triggerdiode, DB3 C502 steht da drauf) nur schlecht testen kann. Keine Durchfluss in irgendeine Richtung zeigt ja nur, dass ohne Spannung alles okay ist, oder ist dann auch sicher, dass er mit Spannung funktioniert? Ich komme max. auf 12 V=. Irgendetwas wie ich das doch testen kann?

Die Darstellung auf dem einen Foto ist spiegelverkehrt, weil ich so leichter den Schaltplan aufbauen konnte. Bin da nicht so versiert und so war es einfacher, wenn die Positionen auf Ober- und Unterseite an der gleichen Stelle sind.
C8 hatte ich derzeit ausgelötet, um die Funktion zu testen (ob er mit Impuls am Gate schaltet und hält - tut er, allerdings weiß ich nicht, ob dieser einfache Test mit 12V= auch einen Rückschluss auf die Funktion mit 22...
34 - Drehpoti für LED-Standleuchte -- Drehpoti für LED-Standleuchte
Hallo,

meine Wohnzimmer-LED-Standleuchte ist defekt, weil ein kleiner Drehpoti defekt ist. Ich würde ihn gerne austauschen, kenne mich zwar mit Elektrik, nicht aber mit Elektronik aus. Daher die Frage:

Was für einen Drehpoti müsste ich genau nachkaufen, um den defekten zu ersetzen?

Zusatzfrage: Gibt es sie auch mit aufsteckbarer Achse, so wie der Original-Drehpoti, da ich ihn sonst nicht in den röhrenförmigen Stiel der Lampe reinbekomme?


Hier die Eckdaten der Leuchte:

LEDs: insgesamt 18 Watt
Netzteil in Steckdose: "LED-Driver", Uout: 24V DC, Iout: 0,9A max.
Dimmer mit Drehpoti im "Stiel" der Leuchte:I/P: 24V DC, O/P: DC17-24V, max 900mA, dimmable
Drehpoti mit Schalter: B10K (linear oder logarithmisch?)

Ich habe mir erlaubt, 3 Fotos der entscheidenden Bauteile anzuhängen.
Ich finde es krass, so eine Lampe wg. so enem billigen Bauteil wegwerfen zu müssen...

Danke im voraus für Tipps und Hilfe!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: LED-Thomas am 23 Nov 2021 13:05 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: LED-Thomas am 23 Nov 2021 13:06 ]...
35 - Temperaturregelung Samowar nachrüsten? -- Temperaturregelung Samowar nachrüsten?

Zitat :
Corradodriver hat am 10 Okt 2021 16:01 geschrieben :
Gibts da ggf. schon was fertiges?

Ja,nennt sich Dimmer. ...
36 - 12V Kippschalter schaltet LEDs nicht -- 12V Kippschalter schaltet LEDs nicht
Hallo Forum,

es geht um den Anschluss eines 12V Kippschalters an einen LED Streifen in unserem Wohnwagen.

Aktuell ist ein Dimmer verbaut (siehe Anhang), vor oder nach dem ich den Kippschalter anschließen möchte.

Mit dem Durchgangsprüfer habe ich getestet, das hat funktioniert, wenn ich den Schalter aber anschließe und den Dimmer voll aufdrehe, passiert beim Schalten leider nichts.

Aufdruck auf dem Kippschalter:
- 20A / 12V / On / Off
- Erdung / + / (Symbol kenne ich nicht)

Habt ihr eine Idee, warum das nicht funktioniert?

Viele Grüße: Tom







...
37 - Led Lampe Austausch Dimmschalter -- Led Lampe Austausch Dimmschalter
Du darfst gerne Artikel verlinken aber bitte keine fremden Bilder hochladen, das Internet ist kein rechtsfreier Raum, Bilderklau ist strafbar! Der Spaß kann teuer werden.

Der verlinkte Dimmer scheint für Netzspannung gedacht zu sein und ist daher für deine Zwecke nicht geeignet.

Leider schreibst du nichts über deine LED-Leuchte. Ist der Dimmer da fest dran?



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am  9 Aug 2021 19:12 ]...
38 - S: Schiebepotentiometer -- S: Schiebepotentiometer
Ich habe hier einen Dimmer, Modell: NS 3000, der Firma FG-Elektronik nahe Nürnberg, welche aber scheinbar nicht mehr existent ist.

Ungeschickt, wie mein heutiger Tag verlaufen ist, ist mir der Dimmer aus ca. 3cm Höhe genau auf den Schiebeknopf gefallen. Das hat gereicht, dass ein Kunststoffteil der Knopffixierung abgebrochen ist. Ich habe das Teil zum Testen angeklebt, doch möchte ich das Poti ersetzen, da kleben einfach nur Murks ist.

Ich suche daher das Potentiometer um das Gerät wieder flott zu machen.

Der Schiebeweg ist 60mm, 47K linear, THT Montage.
Siehe Fotos.

Kennt jemand den Hersteller, Artikelnummer oder eine Bezugsquelle? ...
39 - Leuchte umbauen -- Leuchte umbauen
Hallo alle hier im Forum,
bin neu hier und habe eigentlich keine Ahnung von Elektronik, da ich aber keine Berührungsängstehabe,habe ich mich an einfache Sachen gewagt, habe schon öfter meine Waschmaschine repariert, Hochvoltstrahler und auch Niedervoltstrahler eingebaut.

Jetzt ist folgendes.
Ich habe vier teure Steng Leuchten mit Steckkontakten und Trafos für Halogen, von denen zwei defekt sind.
Da ich sowieso auf LED gehen möchte und ein originaler Aufbautrafo 120 Euro kostet, suche ich nach einer anderen Möglichkeit, die Lampen umzurüsten.
Ich würde gerne einen einfachen Trafo, bzw Funkdimmer (Spannung: 12V DC - 24V DC
max. Ausgangsleistung: 8A (max. 4A je Ausgang) 96W/12V DC bzw. 192W/24V DC
Anschluss: DC-Buchse/ Schraubklemmenkaufen)

Irgendwie müssen jetzt das schwarze und das rote Kabel an die Steckkontakte. Leider fehlt an einer Lampe auch noch das SteckerTeil des Trafos und bei den anderen weiss ich nicht, ob man das entfernen kann, es scheint komplett in dem Trafo vergossen zu sein. Gibt es irgendwelche Stecker die an den Stecker der Lampe passen? Dann kann ich mit den kabeln direkt zu dem Dimmer, oder kann man da was löten.
Über Hilfe würde ich mich sehr freuen Grüsse von Rica. ...
40 - 3 flammige LED Leuchte mit Funkdimmer nachrüsten -- 3 flammige LED Leuchte mit Funkdimmer nachrüsten
Hallo erst mal,
ich würde gerne eine nicht dimmbare Leuchte dimmbar machen. Die Lampe ist mit drei Led´s bestückt und sollte eventuell über einen fernsteuerbaren Dimmer, der in der Lampe ein zu bauen wäre dimmbar gemacht werden.
Meine Frage: Ist sowas überhaupt möglich, wenn ja mit welchen Mitteln.
Im Anhang ein Foto von dem verbauten Vorschaltgerät (Treiber).
Für eine hilfreiche Antwort im Voraus meinen besten Dank.

m.f.G.
Paul Vogel


...
41 - BMS für E-Bike -- BMS für E-Bike

Zitat : Blumfeld hat am  1 Feb 2021 18:37 geschrieben : Und warum gibt es dann Zellen mit Lötfahne? Für angehende Bastler bei denen die Batterie keine Größenbeschränkung hat und die Hochstrom-Performance auch eher zweitranging ist?

Wenn man auf Rot-Express nach "single pulse spot welder DIY" sucht findet man zig Bausätze mit Dimmer, Fußschalter und Hochstromverkabelung, um einen alten MOT in ein Punktschweißgerät umzubauen. Mit 25-50 € (ohne MOT) preislich auch nicht so teuer.
Es scheint also auch unter Bastlern einen Markt für Punktschweißgeräte zu geben. Zufall? ...
42 - Dimmer Leistungserweiterung -- Dimmer Leistungserweiterung
Hallo liebe Forenmitglieder,


Ich benötige für einen Phasen an - Abschnittdimmer eine Leistungserweiterung.

Welche Möglichkeiten gibt es hierfür?

Beispiel:
Die Firma Schalk (sehr geniale Produkte) hatte eine Dimmer Leistungserweiterung (Lasterweiterung) im Angebot, aufgrund der zu wenig bestehenden Nachfrage wurde dieses Produkt leider aus dem Produktsortiment entfernt.

Datenblatt:
Leistungserweiterung EL3 (REB)
https://www.luconda.com/artikeldeta.....9.pdf




Begründung:
- Da ich bei einer geplanten Elektroinstallation, Hausautomation Dimmer 200VA in Verwendung nehme, der Montageort demnächst leider im Heizraum des Hauses erfolgen muss, ist es aufgrund der Umgebungstemperatur nicht möglich eine Last an den Dimmer'n zu betreiben.
- Auch die anzuschließende Last würde die Maximallast der Dimmer um das doppelte überschreiten.

Mit einer Leistungserweiterung könnte ich diese zwei Probleme umgehen.

Da die Shelly Dimmer einen Neutralleiteranschluss haben, ist somit keine Grundlast erforderlich.

Wie ist es nun möglic...
43 - LED Fluter: sind die beiden Netzteile / Transformatoren überhaupt kompatibel??? -- LED Fluter: sind die beiden Netzteile / Transformatoren überhaupt kompatibel???

Zitat : wenn man den Drehregler betätigt. Meinst du einen Dimmer?


Zitat : Kann man das Bedenkenlos verwendenDu sagst doch selbst, dass es nicht funktioniert...


Zitat : ganz klar zurückgeben und besser nicht nutzen?Entweder das, oder ein passendes Netzteil erbitten. Wobei die Verfügbarkeit wohl eher nicht gegeben sein wird.
...
44 - Kerzenleuchter zu hell, was tun? -- Kerzenleuchter zu hell, was tun?
Hi Leute, heut mal ein "nachweihnachtliches" Problem.

Es geht um diesen historischen "Kerzenleuchter". Diesen hab ich optisch und technisch frisch aufgearbeitet und nun auch in Betrieb genommen. Allerdings ist mir dieser deutlich zu hell.

Zuerst hatte ich Glühlampen in Kerzenform als Filament-LED drin (5x4W), aber das endete in einer Supernova!!! Absolut nicht Alltagstauglich. Darauf hin hab ich gewechselt auf 5x 25W Edison-Glühlampe mit herkömmlichen Wolframdraht. Das geht schon in die richtige Richtung, aber ist immernoch deutlich zu hell. Grundsätzlich gefällt mir aber die Glühdrahtoptik, diese würd ich gern beibehalten.

Weil mir das aber immernoch deutlich zu Hell ist, hatte ich überlegt, alle fünf Lampen in Reihe zu schalten... Ein Test solch einer Lampe an 48V-DC (Vier 12v Lipo-Akkus) zeigte aber, das die Spannung längst nicht ausreicht. Der Draht glimmt nur leicht, ist wieder zu dunkel.

Kohlefadenlampen wäre ne Möglichkeit, sind mir aber zu teuer, zu empfindlich, und der Wirkungsgrad zu den jetzt schon Strom fressenden Glühfadenlampen ist ja nochmals exorbitant schlechter.

Bliebe noch die Möglichkeit, einen Dimmer einzusetzen. Grundsätzlich ne technisch sehr gute Möglichkeit, allerdings Widerstrebt mir der G...
45 - Phasenanschnittdimmer mit SSR -- Phasenanschnittdimmer mit SSR
"5V Pegel..."
Der Eingang braucht besser gesagt Strom, 15 mA bei 5V. Bei + an 5V und - per Gatter auf GND sollte es klappen.

8W ist wenig. SSR hat einen minimalen Strom von 20mA (ohne Angabe ob Effektivwert oder DC-Haltestrom). Wenn die Lampe nicht spezielle "Tricks" eingebaut hat, um absichtlich mehr Strom zu ziehen, wenn sie einen Dimmer "erkennt", dann wird das schwierig, vor allem bei kleinen Helligkeiten.
Dann der minimale Off-State-Strom. Klar, die 1,5mA sind der Maximalwert, der (sehr wahrscheinlich) nicht überschritten wird, kann dennoch sein, dass die Lampe gar nicht ganz aus geht. Noch mehr Snubber macht das Ausschalten noch schwieriger.

Das Gute ist, dass du mit dem SSR eine gewisse galvanische Trennung eingebaut hast. Du kannst aber wirklich froh sein, wenn es "einfach so" stabil (glatte Dimmkennlinine, kein Flackern, ...) funktioniert. ...
46 - Ersatz für defekten Flurdimmer ATD 1000R durch Stromstoßschalter / Relais -- Ersatz für defekten Flurdimmer ATD 1000R durch Stromstoßschalter / Relais
Guten Tag allerseits!

Nach 20 Jahren hat der Dimmer in unserem Flur, ein ATD 1000R Made in Finland, seinen Geist aufgegeben.

Die Schaltung damals bestand aus drei Drückern mit 12 V Verdrahtung zum Schaltkasten, dann im Dimmer oben links auf plus und minus gelegt.

Das Flurlicht konnte gedimmt werden durch längeres Drücken des Schalters oder Ein/Aus Schalten durch kurzes drücken.

Ich habe als Ersatz einen Stromstoßschalter Eltako S12-100 eingebaut und die beiden Klingeldrähte auf A1 und A2 gelegt. Das Licht insgesamt lässt sich am Stromstoßschalter direkt ein- und ausschalten. Aber leider nicht über die drei Drückschalter.

Hat jemand eine Idee, was ich falsch mache?

Beste Grüße und Dank
Oliver

...
47 - Wie Drehzahl eines 220 V Kollektormotors (geschätzt 15-20K Umdrehungen) reduzieren -- Wie Drehzahl eines 220 V Kollektormotors (geschätzt 15-20K Umdrehungen) reduzieren

Zitat : Ich fand u.A Aussagen:
- für ohmsche Lasten gut, für 220 V Motore nicht geeignet
- Motor läuft erst ab 80% Poti Stellweg an. Regeln kaum möglich Da weder bekannt ist, für welcher "Regler", noch für welche Motoren sie gelten, kann daraus nichts abgeleitet werden.
Es gibt halt immer Knalltüten, die keine Ahnung haben, und dann sagen, dass das Produkt fehlerhaft wäre...



Zitat : Gibt es für 220 v Kollektormotoren Drehzahsteller, bei denen das Drehmomeent bei Vout 150V nicht nahe Null ist? Sollte jeder Drehzahlsteller für solche Motoren können.


48 - Blende für Jung-Dimmer installieren -- Blende für Jung-Dimmer installieren
Hallo liebe Elektroinstallateure,

ich scheitere gerade an der Installation einer Blende (Jung A1540) für einen Jung-Dimmer 1731DD.

An der Rückseite sind zwei Metallklammern (siehe Bild 1), die allerdings in die beiden Ausparungen im Dimmer nicht passen, wie man an den Kratzspuren sieht. Sind die für ein anderes Dimmer-Modell, oder wie ist das gedacht?

Vielen Dank und herzliche Grüße

Andreas



...
49 - Für was könnte das mal gedient haben? -- Für was könnte das mal gedient haben?
Könnte ein Dimmer / Leistungs- oder Geschwindigkeitsregler sein.

Vielleicht für eine Bohrmaschine oder so, denn antiparallele SCR können mit induktiven Lasten besser umgehen als Triacs.
Ich weiss auch nicht, ab wann es in der DDR überhaupt Triacs gab.
Die MP-Kondensatoren dürften der Entstörung dienen und stammen vielleicht noch aus einer Zeit, als die Grenze noch offen war.

Das grosse Gehäuse war vllt. mal für den Einbau eines Stelltrafos gedacht, der dann aber nicht erhältlich oder zu teuer war. ...
50 - Dimmer INSTA 51112003 UP mit Druck-Wechselschalter 60-600 Watt -- Dimmer INSTA 51112003 UP mit Druck-Wechselschalter 60-600 Watt
Hallo zusammen,

mein Dimmer ist kaputt und ich wollte mir den gleichen nochmals kaufen, finde im Netz aber leider nichts.

Es handelt sich um: Dimmer INSTA 51112003 UP mit Druck-Wechselschalter 60-600 Watt

Hat jemand hierzu eine passende Alternative?

LG
Liq ...
51 - Dimmbares 12V Netzteil für hohe Last gesucht -- Dimmbares 12V Netzteil für hohe Last gesucht
Hallo zusammen.

Ich bin etwas verzweifelt mit einer LED Beleuchtung, die ich dimmen möchte.

Das Setup:

Die Verkabelung liegt bereits und die Trockenbaudecke ist schon zu. Es liegt eine dreiadrige 2,5mm² Leitung zu einer Revisionsklappe in der Trockenbaudecke, die vom Lichtschalter außerhalb des Raumes kommt. Beleuchtet werden soll das Zimmer mit ca 10m LED Stripes, die bereits liegen und mit einer Ringverdrahtung von der Revisionsklappe aus mit 2,5mm² alle ca 1-2m versorgt wird.


Die LED Stripes ziehen ca 220 Watt (was mir auch etwas zu viel ist, weil nicht nötig).

Dimmen möchte ich das ganze vom Lichtschalter außen.


Das Problem:

Die Netzteile, (die hinter der Revisionsklappe Platz hätten) welche ich bisher im Internet gefunden habe, lassen sich alle nicht eingangsseitig mit den ankommenden 230V dimmen so dimmen, dass sie linear am Ausgang die 12V mit runterdimmen würden.
Der Dimmer den ich aktuell hätte, kann bis ca 137V mittel Phasenabschnitt dimmen.
Eine weitere Leitung, die mittel z.B. K...
52 - LED Beleuchtung für Schlafzimmerschrank pfiept -- LED Beleuchtung für Schlafzimmerschrank pfiept
Guten morgen,
ich habe für unseren Schlafzimmerschrank, der zwar erst im September kommt, schon mal die Beleuchtung vorbereitet, da ich sie über Apple HomeKit steuern wollte, kamen nicht viele Dimmer in Frage. Der Dimmer ist nun dieser und die dimmbaren LED Strahler mit dimmbaren Netzteil sind diese.

Ich kann die LED Strahler bis ca. 5% herunter regeln, so dass es eine dezente Beleuchtung ist. Leider ist in diesem Zustand hin und wieder ein sehr hohes leises pfiepen zu hören. Schalte ich die Beleuchtung aus und wieder ein, ist es weg.
Leider kann ich jetzt nicht sagen, wer das Pfiepen versucht, der Dimmer oder das Netzteil.
Einen weiteren dieser Dimmer habe ich mit einem dimmbaren Netzteil im Wohnzimmer verbaut, da ist das Pfiepen nicht.

Wer kann mir helfen dieses Pfiepen zu beseitigen.

Gruß Volker

...
53 - Gebrauchte Büroleuchte - Anschlussproblem -- Gebrauchte Büroleuchte - Anschlussproblem
Update:
Also ich hab zuerst die anliegende Spannung und danach die Röhren gemessen. Hat alles gepasst. Dann hab ich die Röhren wieder reingedreht, nochmal angemacht und tadaaa...die sch**** geht

Keine Ahnung warum jetzt auf einmal, war alles wie davor, aber wurscht. Evtl hat se doch irgendwo n Wackler oder es war was beim Röhrenkontakt...Hauptsache is, jetzt funktionierts.

Vielen Dank für eure Tipps und Hinweise
Dann kann das Wochenende losgehen...schöne Grüße aus dem Chiemgau

PS: Achja, nur falls jemand noch Zeit hat oder es direkt weiß:
Falls ich bei der Lampe doch mal nen Dimmer einbauen will, was brauch ich für einen? ...
54 - 230V Lüfter mit Dimmer regeln? -- 230V Lüfter mit Dimmer regeln?
Hallo zusammen,

nur eine bescheidene Frage, Kann ich einen EBM Papst 230V Axial Lüfter
Typ: W2E 200-HK 38-01 (Bsp: Hier auf Ebay)

mit einem 230V Dimmer in der Drehzahl regeln?

Oder muss ich da was anderes verwenden?

...
55 - Schalter -- Schalter
Hi, Ich habe ein Problem. Ich habe den Schalter geöffnet,den ich auswechseln will. Dieser Schalter wurde mit 4 Schwarzen Leitungen verbunden. Ich habe die Leitungen mit einem Duspol durchgemessen und habe das aufgeschrieben, was der Duspol anzeigt (Siehe PDF). Trotzdem verstehe ich nicht, welche Leitungen der "braune Lampendraht" und welche die "Phase vom Unterverteiler" ist, damit ich diese Leitungen mit dem Dimmer verbinden kann. ...
56 - LED-Beleuchtung in Terrassenüberdachung nur schwach nach Auslösung Sicherung -- LED-Beleuchtung in Terrassenüberdachung nur schwach nach Auslösung Sicherung
Guten Morgen,

in insgesamt 10 Sparren sind jeweils zwei Mini Einbaustrahler verbaut (siehe Foto).
Es sind Mini Einbaustrahler von VBLED, Typ Aldyne, 1 Watt, 350ma, 3V DC.

Geschaltet werden sie vom Wohnzimmer aus.
Zwischengeschaltet ist ein dimmbarer LED Trafo 12V DC 1-20 Watt Netzteil dimmbar Treiber Transformator für Dimmer (siehe Foto).

Zuletzt eingeschaltet und die Sicherung flog raus. Seitdem leuchten sie nur noch mit circa 20% ihrer Leuchtkraft. Ein Dimmen mit der 2,4 Ghz Fernbedienung ist nicht möglich, wurde aber bis auf die Anfangszeit vor vier Jahren auch nie benutzt.

Was habe ich bislang getan?

Neuen, baugleichen, Trafo verbaut. Kein Erfolg.
Neuen, nicht dimmbaren, Trafo verbaut. Kein Erfolg.
Diodenmessung mit Messgerät. Alle LED leuchten.

Den Anbieter der Terrasse kann ich nicht mehr kontaktieren, da insolvent. Die Überdachung hat keine Revisionsluke. Lediglich der Trafo ist hinter einer halbrunden Abdeckung zu erreichen.

Meine Frage ist die, ob zusätzlich zum Trafo ein zusätzliches Bauteil verbaut sein könnte, dass die 2,4 Ghz Fernbedienung steuert und sich eventuell verabschiedet hat und nun ein volles Leuchten der LED nicht mehr ermöglicht? Oder wird der Trafo über die Fernbedienung gest...
57 - VT-1408 anschließen -- VT-1408 anschließen
Hallöchen,

alle Daten, die man dem Link entnehmen kann, zeigen leider nichts von den Anschlußklemmen.
Das ist möglicherweise der Knackpunkt.

Ein Fachmann würde mit einem Blick auf die Anschlüsse erkennen, wie die Leuchte anzuschließen und zu befestigen ist, insbesondere, wenn es darum geht, gleich drei Stück an einem gemeinsamen Leuchtenauslaß* zu betreiben und das professionell zu verdrahten, falls die drei Leuchten auch noch mit Abstand montiert werden sollen.

Ist also nicht ganz so ohne, wenn man keine näheren Infos hat.

Vielleicht machst Du mal ein aussagekräftiges Foto von der Innenseite einer Leuchte, wenn sie denn vor Dir liegt, dann kann man vielleicht weitere Ratschläge geben.

Aber der Betrieb sollte ohne weiteres am 230V~ Netz möglich sein, nur ohne Dimmer.

* EDITh fragt noch: 3 Leuchten an einem gemeinsamen Deckenauslaß - oder hat jede der 3 Leuchten ihren eigenen Deckenanschluß?


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Tom-Driver am 29 Mär 2020 19:40 ]...
58 - Lampe funzt nicht mit LED -- Kühlschrank Liebherr EK 1710-21
So richtig einleuchtend ist mir das auch nicht, aber scheinbar wird die Beleuchtung doch lastabhängig angesteuert, oder es ist ein Dimmer eingebaut der das Leuchtmittel sanft ein- und ausblendet. Dafür sind LED Lampen größtenteils nicht ausgelegt und würde die Fehlfunktion erklären.

VG ...
59 - Led lampe dimmbar machen -- Led lampe dimmbar machen
Hallo ihr lieben Elektronik Helfer.
Wir haben folgendes Dilemma. Wir haben uns eine pendellampe gekauft welche noch nicht da ist und erst in 2 Wochen kommt mit den Werten (LED 1x44W 4400lm, 3000k)
Mehr Daten habe ich bisher leider nicht.

Nun sagte man uns das die Lampe dimmbar ist und das leuchtmittel nicht austauschbar ist.

Wir wohnen in einer Mietwohnung und dachten uns das es ja evtl nicht so schwer sein kann einen dimmer einzubauen. Nun ja daß Netz ist gespalten, es gibt so viele Möglichkeiten und auch die verschiedenen baumärkte waren völlig unterschiedlicher Meinung.

Nun dachte ich das ich mich einmal bei euch schlau mache und so vielleicht eine breitere Masse erreiche und ggf eine Lösung erhalte.

Dazu noch weitere Daten.
Unser Lichtschalter ist zweigeteilt (WZ und Küche)
Die Küche hat noch kein geeignetes leuchtmittel. Soll aber auch ein dimmbares leutmittel erhalten.

Sollte ich etwas vergessen haben, schreibe ich es euch.

Lg


[ Diese Nachricht wurde geändert von: reyman1988 am 17 Feb 2020 18:23 ]...
60 - Umstellung Halogen auf LED; ich verzweifle am Angebot -- Umstellung Halogen auf LED; ich verzweifle am Angebot
Hallo liebe Leute,

Folgender Status:
An einer 230V Versorgung hängt alle ca 4 Meter ein gewickelter/konventionellem Trafo, der jeweils 2 oder 3 20 Watt HalogenSpots MR11 mit Strom versorgt. Die gesamte Kette sind 9 Leuchten, der gesamte Weg ca 15 Meter. (Siehe Anhang mit amateurhafter Darstellung)

Der erste Trafo ist nach über 20 Jahren des Betriebs ausgestiegen, die ersten Keramikfassungen der Leuchten bröseln, die Anschlusskabel korrodieren allmählich: Es muss was Neues her, nur finde ich nix Passendes.
Die Applikation ist Außenbeleuchtung aber sehr gut geschützt im Holzbalken (auf einer Hochterrasse). Da kommt kein Regen dran aber wenn Nebel auftritt, dann kann es natürlich feucht werden.

Vorstellung: Alles LED Spots mit dem 35 mm Durchmesser MR 11 (keine Änderung der Bohrung), in warmweiss und dimmbar mit einem Busch Jaeger Dimmer. Dazu die notwendigen Sockel / Anschlüsse
Ob dies auf
- 220V läuft oder 12 Volt
- ein neuer Dimmer her muss
- mehrere (4) Trafos oder nur einer oder gar keiner

ist mir so was von „Wurscht“. Aber ich möchte ein ordentliches Set mit einem ordentlichen Kabelsatz ohne gebastel und geschnibbel und werde einfach nicht fündig. Gerne nehme ich 4 Sets mit jeweils einem Trafo und hole auch einen ...
61 - Eltako Relais durch Eltako Dimmer ersetzen -- Eltako Relais durch Eltako Dimmer ersetzen
Hallo zusammen,

kurz zu meinem Hintergrund. Ich habe vor etlichen Jahren mal Elektroniker gelernt, den Beruf aber ausser SPS programmieren und konventioneller Schalttechnik nie wirklich ausgeübt. Seit nunmehr rund fünf Jahren bin ich nur noch in der Mobilfunk-Technik unterwegs, also immer weiter davon weg. Heisst, Basiswissen vorhanden, ich bin was mein aktuelles Problem angeht aber relativ blank.

Ich muss bei einem Kumpel eine über Eltako geschaltete LED Lampe dimmbar machen, da diese viel zu hell ist. Die Lampe an sich sollte das können (funktionierte auch schon bedingt, siehe unten). Der aktuelle Eltako ist ein S12-200, angeschlossen wie folgt: 230V (von Sicherung durchgebrückt über andere Eltakos) auf 1, Neutral (durchgebrückt von den anderen Eltakos) auf -A2, ein schwarzer Draht auf +A1 und ein brauner Draht auf 2. Vermutlich sind hier die Taster und Lampe angeschlossen. Wie ist aber nicht genau nachvollziehbar, ohne den Schaltkasten komplett zu zerlegen, was schade wäre da schön aufgeräumt verlegt. Diesen Eltako wollte ich nun durch einen Dimmer EUD12NPN-UC ersetzen. Ich habe diverse Varianten der Beschaltung ausprobiert (1:1 vom alten Eltako, Link siehe unten, Aufdruck auf der Seite), auch verschiedene Einstellungen des Dimmers. Alles was dabei herauskam,...
62 - 12V Dimmer spielt "Fotoblitz" -- 12V Dimmer spielt "Fotoblitz"
Hallo liebe Kollegen!

Hab mir (wieder) mal einen 12V Dimmer für paar LED Streifen gebaut.
Und zwar so,wie ich das immer mache.
Tiny,Poti bzw. Stufenschalter,Treibertransistor,bissl Hühnerfutter > färdsch.
Leider blitzen die Streifen so alle 3-5min mit voller Helligkeit kurz auf,wenn niedrig gedimmt.
Stromlieferant ist ein 100W Hutschinennetzteil.
Software schließ ich eigentlich aus,die tut anderswo auch zufriedenstellend.
Sieht aus,als ob sich ein C schlagartig entladen würde.
Ist aber am Ausgang gar keiner dran...
Jemand ne Idee,wie ich dem Störenfried auf die Schliche komme?
Wenn ich testweise nur ne einzelne LED anschließe,passiert das nicht.
Oder es fällt nicht auf,kann ja nun nicht ewig auf einen Punkt starren. ...
63 - Elektrische Kistka - Open-loop phase-control AC regulator -- Elektrische Kistka - Open-loop phase-control AC regulator

Zitat : Ich habe keine Ahnung von Elektrotechnikund
Zitat : Kann ich sowas bei Bedarf auch selber bauenSchließt sich irgendwie aus...

Daher meine Empfehlung ein steckerfertiges Gerät:
https://www.conrad.de/de/p/ivt-dr-2......html
Du hast jetzt nicht geschrieben, welche Leistung das Heizelement hat, aber 2000W sollten wohl reichen.

Ein Stelltrafo ginge auch, wenn du einen steckerfertigen findest.

...
64 - Problem-Feinsicherung -- Problem-Feinsicherung
Also ist das ein 230V Leuchtmittel mit Dimmer, in dem Fall natürlich auch KERAMIK Gehäuse verwenden. ...
65 - Busch Jäger Tastdimmer 6560 Licht geht an und aus -- Busch Jäger Tastdimmer 6560 Licht geht an und aus
Hallo

ich habe seit vielen Jahren 2 Busch Jäger Tastdimmer 6560U bzw.
6560U-101 im Einsatz mit Impuls Bedienelement für Tastdimmer 6543-74
zum Dimmen von normalen Glühbirnen im Schlafzimmer.

Seit einiger Zeit spinnen die Dinger aber.
Die futuristischen Bedienelemente reagieren nur noch schlecht auf den Fingerdruck zum Ein- und Ausschalten.
Witzig aber im Schlafzimmer ziemlich lästig ist die Tatsache, das sich
das Licht plötzlich in der Nacht von selbst einschaltet und die Helligkeit ständig von Max. auf Min. und umgekehrt gedimmt wird.
So ein richtiger Discoeffekt halt.

Den Nebenstelleneingang der Dimmer bediene ich übrigens noch jeweils über einen Druckfolgetaster 2001/6U mit Betätigungsknopf 1786-74 am Bett, der so auch die Dimmfunktion bedienen kann.

In der Not habe ich mal alles stromlos gemacht. Hat aber auch nichts genutzt.

Was ist da wohl im Eimer ? Der Dimmer oder nur das futuristische Bedienelement ?

Danke für Tipps.

obbacher


...
66 - Ist jeder LED Stripe 24V dimmbar? -- Ist jeder LED Stripe 24V dimmbar?
Hallo,

habe eine Treppenstufenbeleuchtung mit LED Stripes mit 24V realisiert. Leider ist diese ganz schön hell und ich möchte diese dimmen.

Vorgestellt habe ich mir, das ich nach dem 24V Netzteil solch ein Poti einbaue:

Poti Dimmer

verwendeter LED Stripe ist dieser hier:

LED Stripe


Gesamte Leistung der Installation: 88W/ 3,67A


Desweiteren bin ich auf der Suche nach einem 230V/24V Hutschienen Netzteil, welches von der Höhe her in einen normalen Unterputz Sicherungskasten reinpasst. Eigentlich nehme ich immer die Phoenix Step Power:

Phoenix Step Power 100W

aber reicht das als Reserve, man sagt ja eigentlich 20%, bei diesem Netzteil sind es aber nur 14%...

über ...
67 - DB3 C118 suche Vergleichsbauteil -- DB3 C118 suche Vergleichsbauteil
Das Bauteil ist kein Kondensator sondern heißt "DB3 C118" , ist also ein DB3 Typ C118. Im Foto ist es das kleine blaue Bauteil oben rechts (auf der Platine doppeltes Dioden Zeichen.

...
68 - SMD Sicherung Bezeichnung -- SMD Sicherung Bezeichnung
nein aber aus den Angaben zum Dimmer kannst du auf die Stärke der Sicherung schließen.
Es ist schon ein Unterschied ob der Dimmer 50W oder 1000 W dimmen kann!


[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am 24 Jul 2019 18:47 ]...
69 - Deckenlampe plötzlich nur einschaltbar wenn beide Schalter (Kipp- & Tast) betätigt sind ?! -- Deckenlampe plötzlich nur einschaltbar wenn beide Schalter (Kipp- & Tast) betätigt sind ?!
Hallo Leute,

eine Deckenleuchte über dem Esstisch kann mit zwei Kippschaltern ein- und ausgeschaltet werden.
Plötzlich lässt sich die Lampe mit keinem der beiden Schalter, wie es sonst üblich ist, einschalten. Sie lässt sich nur "einschalten" bzw. das Leuchtmittel (E27, 60 Watt Standard Glühbirne) beginnt zu brennen, wenn der Kippschalter permanent geschaltet ist und der Tastschalter, indem auch ein Dimmer drin ist, gedrückt gehalten wird.

Letztens ist in der Lampe ein Leuchtmittel verreckt, und ein neues wurde eingesetzt; ich glaube, es war eine E27 LED Birne. Hat die irgendwas angerichtet?
Die Lampe ist ne klassische Tiffany Deckenleuchte; kein High Tech Zeugs oder irgendwas spezielles.

Liegt es an der Lampe oder ist am Kreis irgendwas Faul?! ...
70 - HiFi Verstärkerändnisproblem bei Planung ohne Abzweigdosen -- HiFi Verstärkerändnisproblem bei Planung ohne Abzweigdosen

Zitat : von der UV mit einer NYM 5x2,5 Zuleitung anfahren und dann auf Licht- und Steckdosenkreis aufteilen.Ergibt wenig Sinn. Du kannst die Leitung ja nicht mit verschiedenen Automaten absichern.
Licht- und Steckdosenstromkreise sollten, wenn eh schon alles neu gebaut wird, schon von der Herteilung aus getrennt werden.


Zitat : Außerdem habe ich immer noch bedenken, dass ich alles in den tiefen Schalterdosen verklemmt bekomme.Die hätte ich auch. Ein Vorteil, im Vergleich zu einer herkömmlichen Verteilerdose gibt es da nicht, das Gegenteil ist eher der Fall.

Je nach dem, wie viel Flexibiltät du willt, kannst du jetzt von jedem Lichtschalter und jede...
71 - Gira Triac Bewegungsmelder Mindestalst -- Gira Triac Bewegungsmelder Mindestalst
...nicht jeder Dimmer kann R-, C- und L-Lasten gleichzeitig Dimmen ...
72 - LED-Wandlampe dauerhaft dimmen -- LED-Wandlampe dauerhaft dimmen
Genauere Details zum verbauten Netzteil kann ich leider nicht liefern.

Gibt es denn keinen 'allgemeingültigen' Weg so einen Dimmer in einer Lampe unterzubringen? ...
73 - Funkgerätdimmer SAR-1009SAC-HP defekt oder Bedienfehler? -- Funkgerätdimmer SAR-1009SAC-HP defekt oder Bedienfehler?
Hallo liebes Forum,

ich bin verzweifelt und werde nun langsam depressiv. Ich habe den Funkdimmer SR-1009SAC-HP und die Fernbedienung/Schalte SR-2835DIM. Mein Problem: ich kann nicht schalten bzw. den Schalter nicht auf den Dimmer anlernen. Die Kombination hat mal funktioniert, doch nun nicht mehr. Momentan bin ich in dem Status, dass ich nichts weiß. Und ich weiß auch nicht, wie ich dem Fehler auf die Schliche kommen kann. Denn die Dokumentation bezüglich der Verkabelung ist wiedersprüchlich (siehe Bilder über Anschlüsse)

Kennt sich jemand mit dieser Kombination aus und kann mir helfen? Scheint ja gängig zu sein, doch ich kriege es nicht hin.

- die Batterie von dem Funkschalter habe ich überprüft. Hat über 3 Volt.

- wenn ich den Dimmmer nach einer längeren Ruhepause an den Strom anschließe, dann leuchtet die Lampe für ca. 10 Sekunden und geht dann aus, ohne dass ich den Funk-Schalter bediene

- wenn ich den Anlernknopf gemäß Doku 3 Sekunden gedrückt halte, passiert nichts. Gemäß Doku soll die Lampe 2 mal blinken, was das Löschen signalisieren soll

- wenn ich den Dimmer mit Strom versorge und den Anlernschalter gedrückt halte und dann den Funkschalter drücke, passiert nichts.

Weiß jemand Rat, wie ich das ans Fliegen bek...
74 - Dimmer und Schutzleiter -- Dimmer und Schutzleiter
Hallo Leute,

eine Frage an Euch Experten zu folgendem Problem:

Ich habe mir eine Lichtleiste aus einzelnen GU10-LED-Strahlern gebaut. Die Leiste ist aus Aluminium - die einzelnen Strahler sind darin befestigt. Die verwendeten Lampen sind LED-GU10-Strahler mit 240 V. Sie werden mit einem Halogen- bzw. Universal-Dimmer gedimmt, was auch problemlos funktioniert. Die GU10-Strahler sind aus Metall und haben einen vorgesehenen Anschluss für einen Schutzleiter. Der Dimmer nimmt aber nur Phase und Nulleiter auf und gibt dementsprechend auch nur die beiden Anschlüsse aus. Wohler wäre mir allerdings, wenn ich die Strahler und auch die Alu-Leiste an einen Schutzleiter anklemme. Was meint Ihr? Kann ich das einfach machen oder könnte das Probleme geben?




[ Diese Nachricht wurde geändert von: Ramon75 am 19 Nov 2018  0:55 ]...
75 - JUNG Umstellung auf LED-Dimmer -- JUNG Umstellung auf LED-Dimmer
Hallo Leute,

ich habe mich entschlossen, über unserem Esstisch die Lampen zu erneuern.

Die alte Schalterleiste (3-Fach, Fabr. JUNG) soll möglichst weiter verwendet werden. Ersetzt werden soll ein JUNG 505U Wippschalter gegen einen LED-fähigen-Dimmer.

Sollte ich bei JUNG bleiben oder ist es egal?

Verbaut werden E27 LED-Lampen von Philips, dimmbar.

Für eine Idee wäre ich dankbar.

Schönen Sonntag.









...
76 - Buch Jaeger Universal Relais Einsatz ergänzen -- Buch Jaeger Universal Relais Einsatz ergänzen
Man sollte nach dem edieren noch einmal nachsehen was man geschrieben hat.


Ein normaler Taster und die Nebenstelle gehen auf jeden Fall.

Beim dimmer selber kommte es auf einen Versuch an. ...
77 - Styroporschneider -- Styroporschneider
Hallo zusammen!

Bin elektronisch fast nicht vorbelastet und hab deshalb auch eine Anfängerfrage:

Ich will mir einen Styroporschneider bauen und habe dazu diesen Transformator aus einer alten Lampe ausgebaut (siehe Bild, hoffe man kann alles notwendige lesen).

Der Trafo ist natürlich viel zu stark und der Widerstandsdraht wird viel zuviel Strom ziehen bis er oder der Trafo eben durchbrennt. Der Strom muß also geregelt werden.

Ist die Frage wie. Ich denke mir ich könnte vor dem Trafo einen handelsüblichen Dimmer einbauen, oder evt. auch nach dem Trafo einen 12 Volt Poti.
Aber kann ja sein, dass das mit diesem Trafo eh nichts werden kann.

Kann mir da bitte jemand weiterhelfen?

Danke schonmal im Voraus!




[ Diese Nachricht wurde geändert von: klaugee am 17 Sep 2018 13:55 ]...
78 - LED Dimmer mit max. Einschalthelligkeit -- LED Dimmer mit max. Einschalthelligkeit
Hallo Ihr,

ich habe mir kürzlich wegen Wechsels von Glüh- auf LED-Lampe den Tragschienen-Dimmer Eltako EUD12NPN-UC zugelegt. Der funktioniert gut, lässt aber wegen des unvermeidbaren Memory-Effekts das Einschalten mit maximaler Helligkeit nicht zu (wurde von Eltako bestätigt). Es ist beispielsweise lästig, morgens die Nachtdimmung der Flurbeleuchtung erst einmal hochdimmen zu müssen. Gibt es einen Tragschienen-Dimmer, welcher das erzwungene Einschalten mit max. Helligkeit ermöglicht ?
Der von Eltako als Alternative empfohlene EUD12D-UC ist mir zu teuer.

maksimilian
...
79 - Tastdimmer mit Fernschalter -- Tastdimmer mit Fernschalter
Hallo Ihr,

ich möchte in meiner Hausinstallation den Schaltplan für eine mit 4 Tasten dimmbare Flurbeleuchtung herausfinden. Im Schaltschrank finde ich dazu den Tast-Dimmer (Jung 245.07), an welchem dessen Eingang über 2 Fernschalter (Siemens 5TT5 132) zu einer Sicherung geführt wird. Ich weiß nicht, wie die 4 Taster, Dimmer und Fernschalter miteinander verbunden sind. Einige Anschlüsse kann ich im Schaltkasten erkennen, aber nicht von allen, wo sie hinführen (Leitungen zu den Tastern und zur Lampe). Kann mir bitte jemand eine (Muster)Schaltung für diese Konstellation zeigen ? Wie funktioniert ein Fernschalter ?

maksimilian ...
80 - Dimmer für 1500 lm LED -- Dimmer für 1500 lm LED
Hallo Ihr,

ich hatte den Dimmer (mit Schalter) und die Glühlampe für eine Esstischbeleuchtung vor 18 Monaten ersetzt durch eine 1500 lm LED (Philips DimTone 15W) und den LED-Dimmer 6523 U-102 der Fa. Busch & Jäger. Der Dimmer versagte vor 2 Monaten den Dienst, was sich in undefiniertem Flackern und/oder Verlöschen der LED äußerte. Die LED funktioniert ohne Dimmer. Ich hatte versucht beim Hersteller eine Auskunft zu bekommen. Der meldet sich nicht. Jetzt möchte ich wieder einen Dimmer einbauen. Welches Unterputzteil kann man nehmen (möglichst nicht den bereits verwendeten Typ) ?

maksimilian

[ Diese Nachricht wurde geändert von: maksimilian am  7 Jun 2018 11:15 ]...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Dimmer eine Antwort
Im transitornet gefunden: Dimmer


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 13 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181717202   Heute : 793    Gestern : 7045    Online : 66        25.7.2024    2:45
5 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 12.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.130916833878