Gefunden für ionen - Zum Elektronik Forum





1 - Teelichtakku Lebensdauer -- Teelichtakku Lebensdauer




Ersatzteile bestellen
  Wie wird denn bei induktiv mitgeteilt, daß der Akku voll ist und bitte nicht weiter gekocht werden will?

Bei den NiCd-Akkus stellte es für Billig-Ladegeräte auch absolut kein Problem dar, die teilw. sogar schon binnen 30 Ladezyklen zu töten.


Gewisse "Strategen" bemängeln ja, daß unser Lithium hauptsächlich aus Gegenden käme, mit denen wir aus verschiedenen Gründen nicht grad die allerbesten Beziehungen unterhalten. Afrika, Südamerika, China. Darum sei es für uns überlebenswichtig, sehr bald eine Lagerstätte in Europa zu finden und auszubeuten. ... im Osten der Ukraine sollen noch größere Vorkommen bislang völlig unberührt herumliegen, aber da sitzt ja grad der böse Russe.

Im Frühjahr '24 soll jetzt wenigstens eine Lithium-Eisenphoshat-Batterie für Elektrofahrzeuge auf den Markt kommen. Nur noch Lithium, aber kein Nickel und Kobald mehr nötig. Und die Natrium-Ionen-Akkutechnologie könnte ebenfalls im kommen sein. Dann auch kein Lithium, und kein Gefahrgut-"Stempel", mehr notwendig. Und sollen sogar schadlos tiefentladen werden können. Nur daß das Land der aufgehenden Sonne hier auch mal wieder früher aufgestanden ist wie wir (CATL und BYD, beide China). ...
2 - Akkufrage -- Akkufrage

Zitat : Rechne ich falsch oder gibt es so etwas? Mit dem dl24p werde ich die Kapazität messen, Ja.
Die Proportionaltät von Ladung und Spannung gilt für Kondensatoren.
Dort wird die Spannung von der Anzahl der Elektronen bestimmt, die sich auf den Oberflächen der Elektroden befinden.
Wieviele Elektronen sich im Innern der Kondensatorplatten befinden ist gleichgültig, denn deren Material verändert sich ja nicht.
Die Energie wird hier auch nicht in den Elektroden gespeichert, sondern im elektrischen Feld dazwischen.
Deshalb hätte, bei ansonstem gleichem Aufbau, ein Kondensator mit Silberelektroden die gleiche Kapazität wie einer aus Eisenblech.


Akkumulatoren und andere elekrochemische Zellen hingegen liefern tendenziell eine konstante Spannung, weil die zugrunde liegende Chemie sich im Verlauf von Ladung oder Entladung nicht wesentlich ändert, sondern nur die Mengen der reagierenden Stoffe.
...








3 - LED Lichterkette reaktivieren -- LED Lichterkette reaktivieren

Hallo, ich bin neu hier, allen einen schönen Tag wünsche ich!
(und ein Elektronikprofi bin ich sicher nicht! )

Mein Problem:

Meine Solar-LED-Lichterkette unter dem Gartenpavillon besteht aus 50 bunten LEDs, abwechselnd rot, gelb, blau und grün.
Ausserdem aus einem Steuerungskästchen mit Elektronik und einem 3-Volt-Li-Ionen-Akku (Typ 18650, 3.6 V, 2200 mAh).
Geladen wird der Akku tagsüber mit einem kleinen 5 V-Solarpanel.
In der Abenddämmerung schaltet sich die Lichterkette ein und leuchtet ca. 6 Stunden.

Wenn es denn mal funktioniert ...

Nachdem es 3 Jahre problemlos funktionierte, fiel gestern abend plötzlich die Steuerung aus und liess sich auch nicht wieder zum Leben erwecken.
Der Li-Ionen-Akku hatte die volle Spannung von 3.8 Volt.
Das Solarpanel war ebenfalls OK.
Feuchtigkeit konnte ich nicht feststellen.

Nun habe ich die Steuerung abgeklemmt und die LEDs direkt mit dem Solarpanel verbunden.
Es funktioniert, aber immer nur rot/gelb oder grün/blau, abhängig von der Polung.

Meine Frage: Wie kann es sein, dass die Polung bestimmt, welche LEDs leuchten?
Alle LEDs sind doch nur über eine 2-adrige Leitung miteinander verbunden.
Die ...
4 - Akku defekt -- Philips MiniVac Handstaubsauger
Guten Morgen,

ich liefer mal die versäumten Daten nach....

Es sind 6 NiMH sub c Zellen a 1500mAH in Reihe geschaltet verbaut.

Geladen wird das ganze durch ein 12V/300mA Netzteil, eine Ladeelektonik gibt es nicht....Neue Zellen kosten ca 23€ von Conrad...

Natürlich würde es mich reizen das Gerät auf Li Ionen umzubauen, allerdings ist das natürlich nicht so einfach....

Ich hatte die Idee ein einfaches Ladegerät für 2 x 3,7V Zellen zu kaufen, allerdings laufen die über USB (5V). Ich gehe also davon aus, dass diese Geäte PARALLEL laden. Könnte man ja anstelle des Netzteils in die Wandhalterung einbauen, allerdings kann das ja nicht die in Reihe geschalteten Zellen im Gerät laden können, oder?

Vg Stephan ...
5 - Akku-Bohrmaschine auffrischen -- Akku-Bohrmaschine auffrischen
Hallo! (Ich hoffe, ich habe die richtige Rubrik erwischt)

Ich habe eine nicht mehr ganz neue 18-Volt-Akku-Schlag/Bohrmaschine von Parkside (Lidl), deren Akku arg schwächelt. Ich habe den Akkupack mal aufgeschraubt, dort sind 5 runde Litium-Ionen-Akkus verbaut, à 3,7 V 1500 mAh. Da ein solcher Akkupack nicht mehr neu erhältlich ist, würde ich gerne versuchen, entweder alle 5 oder evtl. einen defekten Akku zu ersetzen. Aber selbst diese runden Akkus sind schwer zu finden, vor allem nicht mit 1500 mAh.
Meine Frage: Kann man evtl. auch stärkere Akkus einbauen oder macht da die Steuerungselektronik nicht mit? Und wie bekomme ich die (offensichtlich gelöteten Akkus) raus, kann man da gefahrlos mit dem Lötkolben dran?

Gruß

hercule ...
6 - Problem mit Accu -- Problem mit Accu
Ist ja keine Zelle sondern eine Batterie.
Kannst den Mosfet des BMS überbrücken welcher durch das BMS geschaltet wird.
Da gehen die ganze Sicherheitsfunktionen aber auch nicht mehr und das Ding brennt dir vll. weg. Gibt ein schönes Feuer.

Die Li-Ionen als Batterie sind aber auch nicht unbedingtfür Hochstrom gedacht.
Suche mal nach LiFePO - kostet natürlich etwas mehr.

Alternativ nimmst einfache Rundzellen (Laptopakku), lädst die einzeln und schaltest die dann in Reihe.
Achso oder ein Akkupack für ein Bohrschrauber oder sowas. Die können auch ordentlich Strom. ...
7 - Was ist das denn? -- Was ist das denn?

Zitat : Gleich nach dem Auffinden war ich von dem eigentlich angenehmen Geruchs des unbekannten Teils erstaunt. Das war der wasserfreie Elektrolyt.
Wasserhaltige Elektrolyten, z.B. Schwefelsäure oder Kalilauge, kann man ja wegen des Alkalimetalls (Li) nicht verwenden, und so greift man zu polaren aprotischen Lösungsmitteln. Das sind z.B. Ether und Ester einfacher Carbonsäuren, wie Kohlensäure, Essigsäure oder Buttersäure, mit niederen Alkoholen, wie Ethanol oder Butanol.
Diese Stoffgruppe findet man auch in anderen Lösungsmitteln (Nagellackentferner = Ethylacetat), Parfüms und in der Schale von vielen Früchten, wo sie als Lockstoff oder Insektizid dienen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Lithium-Ionen-Akkumulator#Aufbau

Nicht immer bedeutet der angenehme Geruch übrigens, dass eine Substanz ungefährlich ist. Z.B...
8 - aufgeblähter Akku -- aufgeblähter Akku
Lithium Ionen und Lithium Polymer. Gibt es da von der Dauer her unterschiede? ...
9 - Hixon 1,5 V Akkus. -- Hixon 1,5 V Akkus.
Hallo zusammen, ich habe in unserem Haushalt alles was Batterien braucht auf Eneloop Akkus umgestellt, nur unsere Funkuhren und die Heizungsregler mögen keine Akkus. Nun bin ich auf die AA Akkus von Hixon gestoßen. Beim großen "A" ist der 8er Satz mit Ladegerät aber erst im Januar lieferbar und laut den Kommentaren soll das Ladegerät auch nicht der Brüller sein.
Ich habe mir mit Einzug der Eneloop Akkus auch das Ladedegerät Skyrc MC3000 mit dem man echt viele Einstellungen machen kann, laut einem Datenblatt dürfen die Akkus max 0,5 A Ladestrom und eine Spannung zwischen 3,9V und 5 V
Da es sich bei den genannten Akkus um Lithium-Ionen handelt, habe ich in den Programmeinstellungen auch die folgenden Werte gefunden:

Programm Li Ion
- Ladebegrenzung 2300 mAh
- Ladestrom 0,5 A
- Ladespannung 4,25 V (mehr geht leider nicht)

nur was mir gar nicht sagt ist der Punkt Terminierungstrom, der war voreingestellt auf 0,50 A

Oder mit dem
Programm Li Ion 4,35
- Ladebegrenzung 2300 mAh
- Ladestrom 0,5 A
- Ladespannung 4,40 V

W...
10 - Kartenmischmaschine auf Akku umrüsten -- Kartenmischmaschine auf Akku umrüsten
Guten Morgen und danke für die vielen Anregungen.


Zitat : Wieviele Sekunden dauert denn so ein Mischvorgang, und wie oft pro Tag müsste der Akku das aushalten?

Also wir spielen jeden Monat einen Abend, der dauert dann so 6 Stunden. Natürlich muss die Mischmaschine nicht ständig mischen, da die Runden doch sehr lange gehen.

Der Mischvorgang dauert ca. 3 Sekunden und sollte dann 2-3 mal wiederholt werden. Also reden wir her von ca 10 Sekunden. Wir spielen so 4 Runden. Wenn der Akku also hoch gegriffen 5 Minuten hält ist das schon alles.

Da wir die Locations jedes mal wechseln und nicht jeder eine Steckdose am Tisch(in der Nähne) hat, habe ich mir das mit dem Akku ausgedacht.

Am besten wäre wohl eine Autobatterie, aber ich wollte nicht unbedingt so viel Ballast mit mir rumschleppen. Die Vorstellung wirkt auch etwas komisch.

So wie ich das jetzt hier verstanden habe ist die Voltzahl entscheidend und die Ampere Zahl ist zweit...
11 - Mobile Stromversorgung für Akku-Ladegerät -- Mobile Stromversorgung für Akku-Ladegerät

Zitat : supermario333 hat am  6 Jun 2022 20:15 geschrieben : [...] was ich tun könnte um nicht eine Autobatterie im Rucksack zu haben. Heutzutage gibt es auch Lithium-Ionen-Starterbatterien.
...
12 - Akku defekt -- CTronics PTZ

Zitat : Wenn man mit 3,8 V und 100 mA Strombegremzung z.B. startet und die Stromaufnahme beobachtet sieht man ja wo die Reise hingeht.Nein, das sieht man leider nicht.
Bei der Entladung lösen sich ja Li+ Ionen aus der negativen Graphit-Elektrode heraus.
Allerdings nicht alle, denn eine Mindestmenge muss im Graphit verbleiben um die Hohlräume, in denen die Li-Ionen eingelagert werden, offen zu halten.
Wenn nun durch eine Tiefentladung -evtl noch mit Polaritätsumkehr- diese notwendigen Li-Ionen auch noch aus dem Graphit entfernt werden, dann bricht diese poröse Speicherstruktur zusammen, und es können bei einer anschliessenden Ladung keine Li-Ionen mehr darin eingelagert werden.
Als Folge scheidet sich nun metallisches Lithium auf dem Graphit ab, das nur darauf wartet mit dem oxidischen Kathodenmaterial ein Feuerwerk zu veranstalten.
Die Zündung kann z.B. durch Dendriten des abgeschiedenen Li-Metalls pas...
13 - ESD vom Ikeastuhl auf PC/Monitor -- ESD vom Ikeastuhl auf PC/Monitor

Zitat : dass schreibtischstühle esd emissionen aussenden können. Weniger die Stühle sind das Problem, als derjenige, der darauf sitzt.
Generell bilden sich elektrostatische Aufladungen "Reibungselektrizität" vorzugsweise durch Berührung von Materialien, von denen mindestens eines ein sehr guter Isolator ist.
Auf dessen Oberfläche sitzen gewöhnlich einige Ladungsträger, Elektronen oder Ionen, fest, die sich dort wegen der fehlenden Leitfähigkeit nicht bewegen können.

Durch Berührung oder Reibung mit einem anderen Material kann man diese Ladungsträger aber regelrecht abkratzen.
Dadurch bewirkt man eine Ladungstrennung, der eine Gegenstand ist danach positiv und der andere negativ aufgeladen. Es herrscht dazwischen also eine elektrische Spannung.
Diese Spannung ist anfangs noch sehr gering, aber die Abstand zwischen den geladenen Gegenständen ist ja anfangs auch noch sehr gering. Irgendetwas im atomaren Bereich, wenige Nanometer höchstens.
14 - Grundlagen für Projekte im Bereich Elektroinstallationen -- Grundlagen für Projekte im Bereich Elektroinstallationen
Schon auf Seite 10 Ist da ein Fehler. Und da hab ich aufgehört den dieser Fehler ist für das Verständnis gravierend!
Aus einem Atom wirst du kaum ein Proton oder ein Neutron entfernen können.
Und wenn du aus einem Atom ein Elektron entfernst oder da ein Elektron hinzufügst erhältst du Ionen. Weil bei Ionen eben die Ladung des Kerns nicht mehr mit der Ladung in der Atomhülle gleich ist sind sie elektrisch nicht mehr neutral und können deswegen auch Ladungen transportieren.
Strom ist ein Transport von Ladungen. Um ein Verständnis der Elektrotechnik zu erreichen müssen die Grundlagen schon mal klar sein.

...
15 - Ich finde keine Passende LED -- Ich finde keine Passende LED

Zitat :
Mr.Ed hat am 24 Jun 2021 17:44 geschrieben :
Mach mal angaben zu deinem Strahler, zur verbauten LED, Fotos usw.

Foto vom Strahler kann ich gerne liefern. Die geöffnete Fläche entspricht einer halben Postkarte. Auf der LED selbst ist nichts weiter zu erkennen

BlackLight schrieb:

Zitat :
Und was für eine Batterie sitzt da drin? Die Werte passen irgendwie nicht zu Li-Ion oder anderen Arten. Fällt da evtl. eine Diodenspannung über einer Schottkydiode oder einer FET-Diode ab?

Laut Typenschild außen und Aufschrift am Akku ist ein Lithium-Ionen-Akkupack 7,4V 5,2 Ah verbaut.
Das Netzteil liefert 12V 1A

...
16 - BMS für E-Bike -- BMS für E-Bike
Warum? Sind Li-Ionen Akku´s etwas Böses?
In Zeiten von Akkuschraubern und E-Bikes kommt man doch gar nicht um Sie rum.
Und ein 500.- Euro Akku der gerade mal 2.000km gehalten hat werfe ich auch nicht einfach weg. Da arbeite ich mich doch in die Technik ein. So wie es aussieht sind ausser der defekten alle Gruppen in Ordnung (Die Kapazitätsmessung läuft allerdings noch). Eine komplette Gruppe kostet gerade mal 20.- Euro...
Das wäre doch Wahnsinn.
Und da frage ich lieber hier wo echte Fachleute sitzen und nicht in einer Facebook Gruppe mit lauter Spinnern.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Blumfeld am  2 Feb 2021 20:02 ]...
17 - Kurzzeitiger 12V Puffer - Batterie, Kondensator? -- Kurzzeitiger 12V Puffer - Batterie, Kondensator?

Zitat :
Murray hat am 24 Okt 2020 21:50 geschrieben :
Da bastelst ein Kabel vom Akku zur Schaltung, schon hast du für 2s Strom.

Wie oft tritt denn das "Problem" auf? Zur Not nimmt man AA/AAA-Batterien.
Oder warum nicht 3-4 Li-Zellen?

Wie wird denn der 12V/50Ah geladen?
Ein 0,5 Ah dazu parallel hält nicht lange.


Mit Kabeln geht leider nicht Das Problem tritt zwar nicht häufig auf, man kommt aber schlecht dran um z.B. Batterien zu tauschen.

Mit den Lithium Ionen Akkus hatte ich in meinem ersten Post ja auch erwähnt, aber dann brauche ich auch wieder ein Ladegerät und ggf. einen Spannungswandler um die richtige Ausgangsspannung zu erreichen.

Die große Batterie wird über ein externes Ladegerät geladen und läd im eingebauten Zustand die kleine Batterie gleich mit.
Wieso meinst du, dass der kleine Akku aprallel dazu nicht lange halten wird? ...
18 - Solarlampe mit Netzteil aufladen? -- Solarlampe mit Netzteil aufladen?
Ich habe jetzt mal Fotos von dem guten Stück gemacht. Also ich erkenne weder einen Hersteller noch eine Typenbezeichnung. Auseinandergenommen habe ich sie jetzt auch und bin so schlau geworden dass es sich um einen 3,7 V Lithium-Ionen-Akku handelt. Jetzt noch einmal zurück zur Ausgangsfrage: ich habe ein altes Netzteil mit variabler Volt einstellung. zur Auswahl stehen:
3v 0,6A 1,8 W
4,5v 0,6A 2,7 W
5v 0,6 A 3,0 W
Kann ich die Lampe damit Laden, und wenn ja bei welcher Einstellung? ...
19 - Netzteil PB-120N-27 —> defektes Bauteil -- Netzteil PB-120N-27 —> defektes Bauteil
Vielen Dank für die zahlreichen Antworten!

@ Murray: Der Roboter ist ein Ambrogio L200 .... mit Li-Ionen-Akku ...

@ Nabruxas: Yupp ... die ist definitv mechanisch zerstört. Aber nicht mit dem Schraubenzieher, sondern
eher beim Schliessen des Gehäuses. Hab gerade bemerkt, das da Kabeln genau auf diese
Diode gedrückt haben. Dürfte bereits einen Wackelkontakt-Fehler gehabt haben, weshalb ich
das Gehäuse dann ja auch geöffnet habe. Das Netzteil hat sogar noch einwandfrei funktioniert, nach
dem Zusammenbau ging dann leider nix mehr. Da habe ich der Diode mit dem Schliessen des Gehäuses
denn letzten Rest gegeben ... hmpf ....

Was meinst du denn mit "Servicedruck für die Diode"?

@ Offroad GTI: War so gemeint ... bzw. hätte ich vermutet, dass die Diode mit der LED in Verbindung
steht. Ja, an den beiden Kabeln daneben hängt die Status-LED ...

Ich hänge noch weitere Bilder an ... Rückseite der Platine müsste ich noch fotografieren.

Die Kabel Grün, Schwarz, Rot gehen zur LED ...

Bekommt man solche Dioden überhaupt als Einzelteil? Eine Mindestabnahme ab 1000 Stk. wäre
nicht so optimal ... *fg*

Nochmals .... VIELEN, vielen Dank!!
20 - Wie baut man eine elektronische Sicherung zusammen? -- Wie baut man eine elektronische Sicherung zusammen?

Offtopic :
Zitat : CRC-Handbook of Chemistry und PhysicsIch glaube die 59-te Ausgabe oder so hatte ich in Papierform. Finde den Wälzer gerade nicht. Vermutlich habe ich den Klopper entsorgt. Nie reingeschaut und wie Du schon angemerkt hast gibt es den auch digital.

Muss ich meine mol-Phobie langsam mal überwinden? Ist die einzige SI-Basiseinheit die ich nicht leiden kann.
mol =


Zitat : P.S.:
-597,9 kJ/mol steht da drin
21 - Akku ist tot -- Camera Hitachi VM-200E
Ja, man kann es als Netzteil direkt auf die Kamera stecken und gleichzeitig einen Akku laden. Es hat einen Schalter für Video und/oder Charge. Auf dem Foto sieht man wie Ladegerät und Akku am Camcorder hängen.

Auf dem Laderät steht:
Adaptor Mode 14V, 0.8A
Charge Mode 14V, 1.2A
29 Watt

So ein 3S1P oder ähnliches mit Balancer Bord würde ins Akkugehäuse rein passen. Welches Ladegerät brauche Ich dann? Ich hoffe die Kamera stört die 0,9V weniger nicht.

Wie ist es mit diesem Akku hier?
https://www.ebay.de/itm/Wiederaufla.....17154



[ Diese Nachricht wurde geändert von: dec3000 am 27 Jun 2020 11:34 ]...
22 - 18v Li-Ion-Akku wie weit entladen? laut Hersteller erst wenn Gerät stehenbleibt (16,5v) -- 18v Li-Ion-Akku wie weit entladen? laut Hersteller erst wenn Gerät stehenbleibt (16,5v)
Hallo, mal eine Frage,

ich habe von Black+Decker einen Rasentrimmer und Heckenscherevon von der 18v-Serie.

Laut Anleitung soll der Li-Ionen-Akku geladen werden, wenn das Gerät nichtmehr die volle Leistung bringt.
Das passiert aber erst, wenn die Akkus (3 Stück) auf ca. 16,5v runter sind.
Nach dem laden haben sie ca. 20,2v.

Sind die Akkus bei 16,5v nicht schon zu weit entladen?
Gruß Uwe ...
23 - Akku defekt -- Camos Navigationsgerät
Hallo Perl,


Da hätte ich auch selber dran denken können, dass die AAA-Akkus ja NiMH-Akkus sind.

Ja, das Navi zieht seinen Strom meist vom Fahrzeug. Da würde eine Akku mit kleinerer Kapazität auch reichen. Zu klein sollte er aber auch nicht sein. Ich will ja auch mal vor dem Auto sitzen können und die Route für die nächsten Tage planen können.

Bei dem Link, den Roland gepostet hat, wäre schon was passendes von den Abmessungen dabei. Allerdings werden dort keine Lithium-Ionen sondern nur Lithium-Polymer-Akkus angeboten.

Würden die denn statt einen Li-Ion Akku funktionieren? ...
24 - China Standheizung 12 Volt -- China Standheizung 12 Volt
Morgen Jungs

Hab neulich alle Batterien weggefahren, mit dem Lithium-Ionen Akku von der Rennschlampe möchte ich keine Experimente machen, die Gelbatterie von meiner Ratte muß ich noch ausbauen und in Keller tun, dafür muß aber der Tank ab, .

-Die Lösung mit dem Funknetzteil gefällt mir gut

@ Ed

meinst Du so ein Teil ?

https://www.ebay.de/itm/funk-netzte.....ion=4

-sei bitte so nett und such mir bitte eins

P.S: ich fahr jetzt anne Kaffeebud zum Kaffee

...
25 - Canon EOS 700D statt mit 7,4 Volt mit 9 Volt versorgen -- Canon EOS 700D statt mit 7,4 Volt mit 9 Volt versorgen
Jetzt hast du mich zitiert, bevor ich das Wort "guter" noch reingemogelt habe

Natürlich sieht man Reserven vor. Einer mehr, der Andere weniger.
Ich repariere gerade einen Markenfernseher, da wird ein 1A Stepdown-Regler mit 960mA beansprucht (laut Schaltplan). Geil ist das nicht. Vielleicht ist er deshalb auch kaputtgegangen.

Die oben genannte Kamera ist für den Betrieb mit dem original Li-Ionen Akku spezifiziert(Leerlaufspannung 2 Zellen ca. 7,4V) , oder dem Original-Netzgerät mit ebenfalls 7,4V. Das sind die vom Hersteller vorgesehenen Versorgungsmöglichkeiten, und sonst keine. Der Akku kann keine höhere Spannung erzeugen und der Überspannungsschutz für den Netzbetrieb sollte, schon allein aus Platzgründen, im Netzteil sitzen und nicht in der Kamera.

Ich sehe keinen Bedarf auf Designerseite, diese Kamera mit über 9V Betriebsspannung auszulegen und zu Dauertesten.
Dieser off-label-use ist reiner Wagemut vom Benutzer.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: :andi: am 16 Okt 2019 13:33 ]...
26 - Akku defekt -- Lautsprecher B&O Beoplay A1
Geräteart : Lautsprecher
Defekt : Akku defekt
Hersteller : B&O
Gerätetyp : Beoplay A1
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

bei meinem BeoPlay A1 (2016 gekauft) neigt sich langsam der Akku dem Ende zu.
Verbaut sind 2x 18650 Li-ionen Akkus mit einer Kapazität von jeweils 2200 mAh (je 3,7 Volt).

Meine Frage, ist, ob ich die wohl einfach gegen stärkere (3000mAh) austauschen kann, oder gibt es bei solchen Systemen verbaute Platinen (Ladetechnik), bei denen abweichend Li-Ionen-Akkus nicht funktionieren werden?



Vielen Dank!! ...
27 - Makita BL1850 Ersatzplatine -- Makita BL1850 Ersatzplatine

Zitat : Woher nimmst Du diese Weisheit? Aus der Produkthaftung.
Man kann sich natürlich auch dumm stellen und warten, bis ein Staatsanwalt anklopft.

Z.B.:
https://www.kameramann.de/technik/gefahr-von-lithium-ionen-akkus/


[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am  2 Aug 2019  2:27 ]...
28 - Netzteil Yardforce -- Netzteil Yardforce
Ersatzteil : Netzteil
Hersteller : Yardforce
______________________

Hallo,

ich muss das IP67-Netzteil für einen Mähroboter ersetzen. Da liegt keine
Spannung mehr an.
Es hat folgende Angaben: 60VA, Output 32V CC 1,5A.

Der Mähroboter hat ja intern ein Lithium-Ionen Akku, ich vermute die
Angaben 28V 2,0Ah auf dem Roboter beziehen sich daher auf diesen, da der
Betrieb ohne Akku sowieso nicht vorgesehen ist.

Interessanterweise ist ein Originalersatz schwer zu beschaffen, daher
die Frage kann ich auch andere Netzteile dranhängen um das Ding zu
laden.
Ich habe bei Conrad od. Reichelt Netzteile gefunden, viele haben aber
nur 24V Output und bin mir da unsicher.
Das Original ist komplett ausgegossen, d.h. mir ist klar, dass ich für
den Außeneinsatz wieder diese Klasse kaufen muss.
...
29 - Funktionsweise --    Makita    BDF 456
Geräteart : Sonstige
Defekt : Funktionsweise
Hersteller : Makita
Gerätetyp : BDF 456
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Jungs

Wer kann mir bitte den 4-poligen Motor erklären?

Ist ein standart Akkuschrauber von Makita ( BDF 456 ), 18 Volt mit Lithium-Ionen Akku, kein Brushless.

Wo hab ich 2 Polpaare?
Warum sind die Kohlen auf 90° angeordnet?

P.S: ich hab doch nur einen Dauermagneten im Blechpaket?












[ Diese Nachricht wurde geändert von: +racer+ am 25 Nov 2018 21:29 ]...
30 - kleines Accu Problem -- kleines Accu Problem

Zitat : zur Zeit sind da Blei Dinger drinn alles recht schwer Das ist das Problem mit Blei: Es ist billig, aber recht schwer. Auch die Stoßfestigkeit ist deshalb und wegen der Weichheit des Materials eher bescheiden.
Die pflegeleichten NiCd-Akkus sind ja seit längerem verboten, und so bleiben unter praktischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten wohl nur NiMH- oder Li-Ionen-Akkus, die beide mehr Wh pro kg aufweisen als Blei.
Beide Typen sind hinsichtlich der Hochstromfestigkeit vergleichbaren Bleiakkus mittlerweile überlegen, wobei NiMH die anspruchlosere, billigere aber auch weniger leistungsfähige Technik ist.
Li-Ion- bzw. Li-Poly-Akkus brauchen auch unbedingt eine elektronische Überwachung, die Tiefentladung, Überladung und ungleichmäßigen Ladezustand sicher verhindert, damit der Akku nicht gefährlich wird.
Es gibt Zellen, bei denen solch eine Sicherheitsschaltung schon eingebaut ist, aber die kann man nicht sinnvoll in Reihenschaltungen verwenden.
31 - Wie viel Waschpulver benötigt man wirklich? -- Wie viel Waschpulver benötigt man wirklich?

Zitat : Wir haben mittelhartes Wasser und auch dementsprechend dosiert. Wäsche war sauber, nicht schmierig, da gabs nix zu meckern. Von dem her stimmen die Herstellerangaben schon.

Im Endeffekt war dann die Heizung hin. Die Heizung selbst und der Bereich unter der Heizung total verkalkt.Das Thema ist eben etwas komplexer als das man es in einer Zahl zusammenfassen könnte.

Da hast du wohl deutlich zu wenig Enthärter verwendet und das Wasser mit Hilfe des Heizstabes teilweise entkalkt...

Bei der Wasserhärte unterscheidet man zwischen permanenter und temporärer Härte.
Die permanente Härte beruht auf den wasserlöslichen Sulfaten und Chloriden von Calcium (aka Gips) und Magnesium und ändert sich durch Erhitzen wenig bis nicht, während die temporäre Härte hauptsächlich auf den ebenfalls wasserlöslichen Hydrogencarbonaten von Ca und Mg beruht (ab 66°C trägt allerdings auch der Gips dazu bei).
32 - Selbstbau Bluetooth Lautsprecher, Probleme mit der Stromversorgung -- Selbstbau Bluetooth Lautsprecher, Probleme mit der Stromversorgung

Zitat :
rasender roland hat am 19 Jun 2018 19:46 geschrieben :
Fertige 4 Zellen Packs haben eine Schutzschaltung mit Balancer integriert.
Zumindest die die ich kenne.




Okay, davon kann man also mal ausgehen. Diese Platinen sind ja mittlerweile so klein dass sie locker in den Akku-Pack mit rein passen.
Es wird aber nicht bei allen Packs dazu geschrieben, dass sie dieses beinhalten!

Im nächsten Schritt schließe ich also einfach diesen Akku-Pack direkt an den Verbraucher an?

Und dann nochmal zu dem Laderegler.
Ich google schon verzweifelt, aber finde nicht heraus welche Platine ich dann tatsächlich bräuchte, die eine 14.8V (oder höher) Li-Ionen Batterie laden kann, ohne die einzelnen Zellen zu überwachen.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: netandif am 20 Jun 2018 19:05 ]...
33 - Summendes Geräusch -- Suaoki S270
Laut einem Reviewer von Amazon schaltet das Netzteil schon ab 73 Watt ab.
Das hat mich jetzt nicht so sehr gestört, aber dieses Summen ist schon gruselig, und wird auch nirgendwo erwähnt, auch nicht von diesem Reviewer.
Das weitere was seltsam ist, er läd das S270 nur mit 15 Watt bei ausgeschaltetem Notebook.
An der Steckdose läd er mit 35 Watt, das ist auch nicht normal, denn wenn der Notebook an ist, leistet er wiederum 60 Watt. Die angehängte Grafik ist vom Reviewer. Und hier noch sein Text, falls Euch das interessiert. Ich werde das Teil jetzt endgültig zurückgeben, die haben mir zwar 40 € Rabatt angeboten (bei einem Kaufpreis von 98 €), aber wenn ihr sagt das Ding kann in Rauch aufgehen, dann lieber nicht. Auf den 12 Volt Ausgang hätte ich auch verzichten können, aber halt nicht auf 220 Volt und USB Ausgang.

Amazon Review:
"Nach dem Auspacken das Gerät erstmals an das Lade Netzteil angeschlossen .
Nach vollem Accu, dann den ersten Test.
Im Leerlauf lagen am 12 Volt Ausgang gute 12,38 Volt an...Das war es dann aber auch schon..
Denn mit nur 500 mA ( 0.5 Amp) Belastung an einer Elektronischen Last Rigol DL 3021 fiel die 12 Volt Spannung direkt runter auf nur 11,61 Volt.. Bei 100% Accu voll !

Bei 50% Accu voll geht die 12 Volt ...
34 - heizt nur kurz -- Wäschetrockner Bauknecht TK 8b DI
"Faszinierend" würde wohl Shpock sagen, wenn er das sehen würde wie der Mensch seine Kleider in einem Luftstrom aus Ionen angereichert mit verbranntem organischem und pflanzlichem und synthetischem Fasermaterial trocknet. Ebenso einer Mixtur aus Tensiden und Bleichmitteln und Duftstoffen - alles schön geröstet und pulverisiert.

Ich glaub ich muss mich mal hinsetzen und etwas anderes auf Basis von Ultraschall erfinden. Sozusagen das Wasser aus der Kleidung "brüllen" .

Haha. kleiner Schwank - welch Gedanken ich bekommen über deutsche Ingenieursleistung .

Zurück zum Thema: Irgendwelche Stützkondensatoren konnte ich nicht ausfindig machen. Das Heizregister hab ich zerlegt - komplett geduscht (ohne Schampoo!) und wieder zusammengebaut. Let ´us try. oder dry Bruzzel bruzzel.
Ich bleib dran. ...
35 - Drehstrom gleichrichter -- Drehstrom gleichrichter
Ich würde auf Lipo verzichten. und auch auf allen anderen Lithium-Ionen akkus.
Und wann, dann nehme dieses Board hier: https://www.ebay.com/itm/5V-1A-1S-3.....aAq5A
Mit dem habe ich gute Erfahrungen gemacht.

Nimm lieber andere Akku Typen. Denn auch die Zellspannung eines 1S Lipo reicht nicht ganz für dein Arduino.

einen 3S Bleiakkumulator schon eher. Der verträgt auch viele Dummheiten beim Laden!

...
36 - Insellösung: Garage mit 230V ausstatten -- Insellösung: Garage mit 230V ausstatten
gibt es eine kostengünstige Möglichkeit, eine Garage mit einem 230V Stromanschluß auszurüsten?
Nachbar fragen habe ich schon hinter mir. Ist keine Option.

In erster Linie geht es um den Betrieb eines bereits vorhandenen Garagentorantiebs, der bisher mit 230V lief. Nun hat besagter Nachbar aber das Kabel gekappt und ich benötige eine andere Lösung.

Kann ich zB mit sowas was anfangen?
https://www.ebay.de/itm/Mobile-Stro.....Yic36

https://www.ebay.de/itm/Walimex-pro.....aCfSD


[ Diese Nachricht wurde geändert von: HHE3eich am 19 Nov 2017  0:17 ]...
37 - Mosfet im Linearen Betrieb -- Mosfet im Linearen Betrieb
Hallo zusammen

Es ist wiedermal zeit etwas neues zu Basteln. Folgendes: ich möchte gerne eine Regelung mit einem Mosfet gestalten. Einen Spannungsteiler aus Poti und NTC steuern das Gate des Mosfets an. Der Mosfet arbeitet so im Linearen Bereich und regelt den Strom durch etwas Widerstandsdraht. Die Last wird von einer Li-Ionen Batterie gespiesen also 3-4V. Der Strom beträgt ca 1-2 A.
Also mit dem Poti stelle ich eine Solltemperatur ein, und der NTC sorgt für eine Konstante Temperatur. (Thermiesche Kopplung ist ausreichend)

Was mir jetzt etwas sorge macht ist die Ansteuerung des Gates. Mir stehen 5V zusätzlich zu Verfügung, die ich natürlich für den Spannungsteiler verwende, aber soviel ich weiss kommen nur extra dafür gefertigte LL-Mosfets mit der relativ tiefen Gate Source Spannung klar. Aber die sind eigentlich eher für digitale zwecke gebaut und nicht für Linear.

Ich hätte eben noch ein paar stück von denen da rumliegen, oder habt ihr mir einen anderen Typ vorzuschlagen? Annsonsten muss ich auf BJT ausweichen. Vielleicht macht da ein BJT eh mehr sinn. Bin mal gespannt was ihr dazu meint.


38 - Akkutausch auch mit nicht baugleichen Modellen möglich? -- Akkutausch auch mit nicht baugleichen Modellen möglich?
Hallo, eine grundsätzliche Frage zum Tausch von defekten Akkus:

Kann man einen solchen (nicht mehr lieferbaren) Akku auch durch ein Modell ersetzen, dass eine völlig andere Bauform hat, so lange die Werte für Volt und mAh gleich sind?
Und wie verhält es sich dabei mit dem Akkutyp Lithium-Ionen / Lithium Polymer.

In meinem konkreten Fall habe ich einen defekten Tablet Akku (Lithium Polymer) mit 3,7V und 7500 mAh.

Danke schon mal! ...
39 - falsche Spannung -- Ryobi Akku-Ladegerät
Überhaupt nicht! Das BC1800 ist ein altes Ladegerät für die mittlerweile unzulässigen NiCd-Akkus.
Das defekte Gerät war für Lithium-Ionen Akkus. Diese benötigen eine andere Ladetechnik, sonst besteht Explosionsgefahr.
Bleibt zu hoffen, das die Schutzschaltung den Akku nicht für immer lahmgelegt hat.


...
40 - Lithium-Ionen Akku laden, Ebike, Mythen und Fakten -- Lithium-Ionen Akku laden, Ebike, Mythen und Fakten
Hallo zusammen!

Ich habe mir vor kurzem ein Ebike zugelegt um damit zur Arbeit zu fahren(jeden Tag 2x20km).

Eines der Herzstücke ist der Akku: 48V, 6,6A Lithium-Ionen-Mangan Akku ...

Zum Thema "Laden von Akkus" gibt es ja viele Mythen und Sagen - deshalb wollte ich euch mal zu dem Thema befragen.

I. Der Hersteller des Akkus gibt an, das der Akku etwa 500 Ladezyklen lebt... Am liebsten würde ich auch nach jeder kleinen Fahrt meinen Akku wieder ganz aufladen. Aber macht das Sinn? Ist ein kleiner Ladezyklus denn auch ein Ladezyklus? Oder kann ich meinen Akku dreimal 1/3 entladen und wieder laden um auf einen ganzen ladezyklus zu kommen?

II. Wie hält der Accu am längsten wenn ich ihn ne Weile nicht benötige? Immer voll laden? Oder nur 3/4 voll laden? Habe beides schon gehört. Was gut sein soll ist die Lagerung im "Kühlen" ...hier sind sich alle einig.

Das hier ist der orginale Klotz:
http://www.ebay.de/itm/E-Bike-BionX.....XJOeF

Der Preis ist schon unverschämt ... habe zu di...
41 - Alte Akkus - Immer wieder eine Überraschung! -- Alte Akkus - Immer wieder eine Überraschung!
Vor einiger Zeit habe ich wieder eine kuriose Sache mit Lithium Ionen Akkus erlebt. Konkret geht es um den Akku meines Smartphones.
Ich hatte das Problem, dass das Gerät bei etwas nicht so behutsamen Ablegen einfach aus ging. Auch ging das Gerät gerne mal während des Betriebes aus oder der Akkustand fand schnell von 40% auf 1%, was sich nach kurzer Nichtnutzung wieder umkehrte.

Aus Interesse setze ich einfach den 2 Jahre älteren Akku ein, den ich 1 Jahr zuvor auf Seite gelegt hatte. Interessanterweise wies dieser noch eine höhere Kapazität auf, als der neuere (Orignal) Akku und machte auch sonst keine Probleme. Diesen Akku nutze ich jetzt seit 6 Monaten wieder ohne Probleme.

Interessant: Alter Akku: Made in Vietnam. Neuer Akku: Made in China.
Hattet ihr schon öfters solche Probleme mit Lithium-Akkus, bzw. ist euch bekannt, ob diese Probleme öfters auftreten?
Ich war anfangs etwas erschrocken, dass das Mobiltelefon einfach ausgeht. Dies deutet doch auf einen kurzen Kurzschluss beim Ablegen des Telefons hin? ...
42 - "Katastrophe Überlastung" bzw. "Katastropher Ausfall" ?! -- "Katastrophe Überlastung" bzw. "Katastropher Ausfall" ?!
€dit: Wenn hier jedoch statt einer Antwort nur Spott kommt, dann löscht bitte das Thema und den Account hier gleich mit. Ich sagte extra DAU!

Schon klar. MacGyver macht aus einem Kaugummi und einem Feuerzeug eine 5 Megatonnen Atombombe.

Genau deshalb frage ich ja und glaube nicht einfach was die da erzählen, es war nur, dass ich vorhin es eben in relativ kurzer Zeit zum 2. mal hörte mit minimalsten sprachlichen Abweichungen aber selbem Endziel... "katastrophal" war beides mal dabei...

Der Staudamm der zur Nutzlast 4 Turbinen je 125 MW hat und einen Bunker versorgt, werden 75% dieser Kapazität zerstört wie in oben genanntem Beispiel, was passiert mit Turbine 4 die 125 MW liefert, aber angefordert werden 417 MW beispielsweise, bei uns Zuhause würde da die Sicherung rausfliegen, jedoch bin ich mir sicher, man kann mit Ahnung (= ihr/Elektriker) die Sicherung austricksen.

Ich habe auch gelesen, wieso ein Tesla Elektrofahrzeug ohne eine "Homebox" die man sich (in der Regel) in die Garage legen lässt ein Problem ist... Denn das normale Stromkabel zieht 2.300 oder 2.700 Watt und benötigt für die Modelle S und X der Sorte P90 oder sogar der neuen P100-Serie wie der Name sagt 90 oder 100 kWh in Lithium-Ionen Akkumulatoren.

D...
43 - Röhrenverstärker -- Röhrenverstärker
http://www.radiomuseum.org/tubes/tube_wg35.html

Zitat:
Trotz sorgfältiger Entgasung der Röhrenbauteile kann es
besonders bei hoch belasteten Endröhren
zu Gasausbrüchen aus den Anodenblechen kommen.
Bei durchsichtigen Röhren kann man dies im Extremfall durch ein blaues Leuchten innerhalb der Anode erkennen.
Die Elektronen treffen bei schlechtem Vakuum auf ihrem Weg zur Anode auf Gasmoleküle.
Beim Zusammenprall werden aus der Atomhülle Elektronen herausgeschlagen und wandern zur Anode.
Die verbleibenden Gasionen fliegen zur negativsten Elektrode der Röhre, dem Gitter.
Das Gitter wird positiver und wir haben eine Steigerung des Anodenstromes
und damit wieder die Erzeugung zusätzlicher Ionen usw. usw.
Das blaue Leuchten entsteht durch Elektronen, die beim Zusammenprall nur auf eine höhere Bahn gehoben wurden,
aber das Atom nicht verlassen haben.
Beim Zurückfallen auf ihre angestammte Elektronenumlaufbahn geben sie die erhaltene Energie in Form von Licht ab.
Bei Sauerstoff ist dieses Licht blau.
Bei Bariumdampf z.B. bei der Regenerierung von Röhren dagegen grün.
Die Kennlini...
44 - Netzteil Grundig VCH 9130 -- Netzteil Grundig VCH 9130

Zitat : Das sieht nach einem Trafonetzteil aus
Hmmmm....
"Input: 100-240VAC 0,26A 50/60Hz"
Andererseits ist der Wandlertransformator in einem Schaltnetzteil natürlich auch eine Art Trafo...

Und bezüglich des Selbstbaus eines Netzteils erlaube mir auch mal dies zu verlinken
http://etm-testmagazin.de/images/st.....e.jpg

Zitat : Eine von rot nach grün wechselnde LED zeigt dabei an, wenn dass Gerät vollständig aufgeladen ist. ... Empfehlenswert ist jedoch ...
45 - Ideenweiterentwicklung mit deiner Hilfe! -- Ideenweiterentwicklung mit deiner Hilfe!
3,7V klingt nach Lithium-Ionen-Akku, da reicht kein simpler Widerstand (ohne das e, da steht nichts wieder), da brauchst du eine Ladeelektronik. Einfach 5V über Vorwiderstand führt zu einem überladenen Akku und im Extremfall zu einer Explosion.

...
46 - LiPo Akku im Wohnwagen -- LiPo Akku im Wohnwagen
Ja, solche:
https://de.wikipedia.org/wiki/Lithium-Eisenphosphat-Akkumulator

Man kann sie eben nicht genauso laden wie Bleiakkus:

Zitat : ... Wie bei allen Lithium-Ionen-Akkus sind für einen sicheren Betrieb Schutzschaltungen (Überladungs- und Tiefenentladeschutz) notwendig; Balancerschaltungen und Batteriemanagementsysteme sichern eine effektive Nutzung der Zellen in Akkupacks. ...

Ist aber mit Kanonen auf Spatzen geschossen und der Schrauber-Akku ist sowieso Unsinn. Der hält nicht lange. Ein ausreichend dimensionierter Bleiakku ist die Quelle der Wahl.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Ltof am 10 Nov 2016 21:50 ]...
47 - Der liebe Wechselstrom -- Der liebe Wechselstrom

Zitat : Somit dürften die Elektronen ja eigentlich immer nur hin und her wandern auf einer festgelegten Distanz - und diesen Bereich demzufolge niemals verlassen.Das kommt ungefähr hin.
Man sollte aber nicht vergessen, dass die Elektronen in Metallen zwischen den Atomrümpfen, die den Kristall bilden, frei beweglich herumschwirren.
Man spricht deshalb von einem Elektronengas.
Wenn man ein Stück Metall vom absoluten Nullpunkt her erwärmt, benötigt man, wie allgemein bekannt ist, Energie.
Diese Energie wird als Bewegungenergie zum grössten Teil in den Gitterschwingungen der Metallionen gespeichert, ein anderer Teil geht in die Bewegungsenergie der herumvagabundieren Elektronen.
Dadurch kommt es immer wieder zu unelastischen Stössen zwischen den Elektronen und den Ionen, durch welche die Elektronen aus der Bahn geworfen werden und ausserdem Energie ans Kristallgitter abgeben oder von dort erhalten.
Du kannst also nicht erwarten, dass der Hin- und Rückweg...
48 - Wasserflecken -- Geschirrspüler Bauknecht GSIK 6381/1 IN
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Wasserflecken
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : GSIK 6381/1 IN
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hi ihr

Da ich immer wieder flecken auf dem Besteck und Gläser habe wollte ich mal die Wasserwerte im Spüler messen.
Ich kann Gesamthärte und Karbonathärte messen.
Das Leitungswasser hier hat
GH 22
KH 16

Habe heute mal das Wasser, das sehr langsam aus der Wassertasche läuft gemessen.
Dieses hat
GH >22 Teststreifen geht nur bis 22
KH >20

Jetzt wollte ich mal Fragen ob ich das so überhaupt messen kann ??
GH sollte ja gleich bleiben da ich ja nur die Ionen aus tausche ?

Wie kann man denn feststellen ob der Ionentauscher noch richtig arbeitet ?

PS: Die Flecken auf dem Besteck gehen auch nicht mehr ab.

Schon mal Danke
Gruß Armin

...
49 - Lithium Ionen Akku im Lagerzustand potenziell gefährlich? -- Lithium Ionen Akku im Lagerzustand potenziell gefährlich?
Leider muss ich den Aussagen meiner Vorredner heftig widersprechen.
LiIon-Akkus sind sowohl bei Überladung als auch bei Tiefentladung BRANDGEFÄHRLICH (im wahrsten Sinne des Wortes). Es kann in beiden Fällen ein so genannter Metallbrand entstehen der nicht mit den üblichen Feuerlöschern bekämpft werden darf, sondern nur mit einem Metallbrandlöscherder Klasse D (haben nicht einmal viele Feuerwehren).

Recht ausführlich wird so etwas unter anderem hier erklärt:

Gefährdungspotential von Li-Ionen-Zellen
Gefährdungspotential von Li-Ionen-Zellen Teil 2

Auch in YouTube gibt es genug Beispiele von brennenden "leeren" Li-Ionen-Zellen. Diese Brände sind zwar für die Aufnahme absichtlich herbeigeführt, demonstrieren aber doch, welche chemische Energie auch noch in leeren Lithium-Zellen steckt.
Aus gutem Grund bekam ja auch dei Dreamliner-Flotte von Boeing ein Flugverbot, da es auch dort immer wieder zu Bränden gekommen war - und das nicht während der Ladung!

Durch...
50 - Signal verarbeiten (Spannungsanstieg soll digitales an bewirken) -- Signal verarbeiten (Spannungsanstieg soll digitales an bewirken)

Zitat : @perl: Ich stehe leider auf der Leitung woher dieses Zitat stammt?!Stammt dort her:
Zitat : https://forum.electronicwerkstatt.d......html
Ist irgend eine neue Macke im Firefox oder der Foren-SW, dass unterschiedliche Inhalte in der Zwischenablage sind, je nachdem, ob man angemeldet ist oder nicht.

Meine Kritik ist aber trotzdem wahr. Wenn du ein GM-Rohr im Plateau betreibst, misst du eine Ladungsträgerlawine, von i.W. gleicher Größe unabhängig davon, ob das Teilche...
51 - Und immer schön auf einen Ausgleich bei Plus- und Minus-Elektronen achten! -- Und immer schön auf einen Ausgleich bei Plus- und Minus-Elektronen achten!
Unterhalten sich zwei Ionen.
"Wie geht's?"
"Schlecht. Hab gestern ein Elektron verloren!"
"Sieh's positiv!" ...
52 - Akku von einem Akkuschrauber mit externem Netzteil laden? -- Akku von einem Akkuschrauber mit externem Netzteil laden?
Hallo,

was verstehst du unter "ext. Netzteil" ?
Das zugehörige Ladegerät ist auch ein externes Netzteil.
Lithium-Ionen Akkus erfordern eine genaue Einhaltung der Ladebedingungen.
Eine interne Schutzschaltung ist wohl vorhanden, aber woher willst du wissen, wieviel Eingangsspannung die verträgt?

Ein Fachmann könnte das, aber dir rate ich, besorg dir das zugehörige Ladegerät.


Gruß
Bernd ...
53 - Angeschmorter Motorkollektor -- Waschmaschine Bauknecht WA 7978 W

Zitat : Verlöter hat am 26 Mär 2015 09:21 geschrieben :
...
Warum die Kohlen sich aber so ungleichmäßig abnutzen ist mir auch nicht klar. Motor wird ja mit mit so einer Art Gleichspannung betrieben. Kann es an Materialwanderung liegen, wie bei einem (Unterbrecher)Kontakt? Bestimmt sogar.
Auch bei den Bogenlampen war ja die Erhitzung und die Abnutzung der positiven Elektrode viel stärker, weil dort die Elektronen einschlagen, die wegen ihrer geringeren Masse eine höhere kinetische Energie haben, als die schweren positiv geladenen Ionen des Plasma.
https://de.wikipedia.org/wiki/Kohlebogenlampe
...
54 - Suche 12 V lio ionen akku-pack -- Suche 12 V lio ionen akku-pack

Zitat :
Otiffany hat am 25 Mär 2015 21:31 geschrieben :
Wieso? In den meisten Flugzeugen sind doch schon solche Akkus verbaut?

Gruß
Peter

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Otiffany am 25 Mär 2015 21:33 ]


Deren Brandverhalten ist ja im Gegensatz zu den vielen verschiedenen LiIon Zellentypen mittlerweile genau bekannt und kann demnach bei der Konstruktion entsprechend berücksichtigt werden

Ansonst gibt es nicht DEN 12 LiIon Akkupack.
Du kannst von einem Vielfachen von zwischen 3 und 4,2V ausgehen. Je nach dem ob der Pack nun ganz voll oder leer ist.
Wenn die Musikbox bis ca 16,8V abkann kommt ein 4S5P- oder 4S6P-Akkupack infrage. Wenn die Box nur weniger als 16V abkann kommt ein Pack mit 3S5P oder 3S6P infrage. 3S heist 3Zellgruppen in Serie. 5P steht für 5 parallelgeschaltete Zellen(gruppen).
Dazu benöt...
55 - Akku defekt -- Kraft Werkzeuge Akku Bohrhammer K620169
Du kannst Dir günstig Zellen bei akkuteile.de bestellen. Marke und Kapazität sind ziemlich egal. Wichtig ist, dass die neuen Zellen hochstromfähig sind wie Beispielsweise die INR18650-25R von Samsung, die US18650VTx von Sony oder die ICR18650HE2 von LG.
Lass dir auch Lötfahnen anschweißen. Auf denen lässt es sich wesentlich einfacher löten und du bringst nicht so viel Hitze beim Löten in die Zelle. Der Lötkolben sollte trotzdem mindestens 50W haben damit der Lötvorgang schnell vonstatten geht. ...
56 - Lade-Netzteil für Batterie - nur welches ? -- Lade-Netzteil für Batterie - nur welches ?
Waoh, ich bin so begeistert. Ja ihr habt recht ... es sind 3 Li-Ionen Akkus in Reihe... mein Fehler das ich kein Foto gepostet hatte... sie kommen etwas verspätet hiermit.

Ich könnte doch mein stärkstes Netzteil einfach 1:1 an den Akku dranklemmen, oder ? Auch wenn die Akkus nicht ganz voll werden... vielleicht reicht es aus um geladen dann bis zum Frühing den Motor anzutreiben...
Ab dann hoffe ich auf die Solarzellen und deren Aufladung.

Kann man das so machen ? Herzlichen Dank !

Gruß,
Frank

...
57 - Produzent von kleinen HiFi Verstärkern gesucht -- Produzent von kleinen HiFi Verstärkern gesucht
Frohes Neues Jahr 2015 zusammen.

nach langer Suche wende ich mich nun hier einmal an die Profis, denn leider finde ich in Deutschland keine Firma, die mir einen Verstärker nach meinen Anforderungen bauen kann bzw keine Firma hat einen eigenen Standard, auf welchem ich diese Dinge integrieren kann.

-Der Verstärker sollte so klein wie möglich sein
-mono
-ca 25 Watt haben
-Mit 12 Volt laufen
-einen guten Klang haben
-eine Schnittstelle zur digitalen Steuerung besitzen
-Mit einem integrierten LIcium Ionen Akku noch mind. 2 Stunden laufen (Stromausfall etc)

Kennt jemand eine Firma, die sich damit beschäftigt, bzw es würde.

Bin für jeden Tipp mehr als dankbar.

Liebe Grüße
Jochen ...
58 - Akku defekt -- philips rasierapparat
naja ok dann scheint es so das ich den tatsächlich Falschrum eingebaut hab, dabei hab ich es extra noch mal gemessen mmhhh


aber wenn das ein Lithium Ionen Akku ist wie du es behauptetest wieso ist er dann schon so früh defekt ? ...
59 - Kabel tauschen lassen? -- Kabel tauschen lassen?

Zitat : er zerbröselt nur wenn er heiß genug wird. So sehr heiß muß das gar nicht werden.
Hier wurde der Gewichtsverlust bei ständig steigender Temperatur gemessen, und man sieht man schön, dass er schon etwas oberhalb von 100°C zügig sein Kristallwasser verliert.
Dadurch zerfallen die Kriställchen, weil die Abstände zwischen den Ionen nicht mehr stimmen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Gips#mediaviewer/File:Caso4_2h2o.PNG
http://de.wikipedia.org/wiki/Gips
...
60 - HiFi Verstärkerändnisfrage zu Leistungsdaten von Akku`s -- HiFi Verstärkerändnisfrage zu Leistungsdaten von Akku`s
Hallo Gemeinde,

ich will mir einen Rasenmäher mit Akkubetrieb kaufen, bin aber bei der Entscheidung wegen den Leistungen noch unsicher.

Modell 1 : Li-Ion-Akku 36 Volt mit 5,0 Ah

Modell 2 : Blei-Gel Akku 24 Volt mit 10 Ah

Größe und Schnittbreiten der Mäher sind etwa gleich, der Blei-Gel- Akku hat eine 10 stündige Ladezeit, was mich aber nicht weiter stört, ich finde die 10 Ah überzeugend oder doch besser Li-Ionen Akku ?
Wie ist eure Meinung.

Grüße ...
61 - Luft ionisieren ohne Hochspannung? -- Luft ionisieren ohne Hochspannung?

Zitat :
perl hat am 27 Jul 2014 23:00 geschrieben :

Zitat : Die übliche Variante mit Corona-Entladung ist viel viel zu ineffizient.
Die meiste Energie geht da in Wärme drauf.Wer sagt das?


Die pure Logik und Erfahrung. Für eine Corona-Entladung braucht man ca ein e-Feld von 3MV/m. D.h. wenn das Elektron aus dem Metall austritt wird es sofort extrem beschleunigt, was dann unweigerlich in vielen Kollisionen ausartet, und so die kinetische Energie auf viele Teilchen verteilt wird -> erwärmt. Was nicht in Wärme geht, verursacht dann noch einen Ionenwind.
Zudem sind die Ionisierungsströme, die man per Corona-Entladung bekommen kann sehr klein...
62 - NPN Transistor ohne Basis pin -- NPN Transistor ohne Basis pin

Offtopic :
Zitat : Ist es möglich ohne basis die negativen atome durch kollektor zur emitter fliesen zulassen?

Ja. Geladene Atome sind Ionen. Negative Ionen sind Anionen.

1. vorsichtig den Transistor (TO 220) seitlich bis zur Hälfte anbohren.
2. Eine Salzlösung einfüllen
3. Spannungsquelle anlegen. Die Anionen fließen in der Lösung zum (+)Pol




[ Diese Nachricht wurde geändert von: extensor am 20 Jul 2014 22:13 ]...
63 - Li-Ion Akku in einen wireless Controller einbauen -- Li-Ion Akku in einen wireless Controller einbauen
Hallo liebe Forumgemeinde,

Ich bin neu hier im Forum und wäre sehr dankbar wenn mir jemand helfen kann.

Vor 2 Monaten habe ich ein eigenes Projekt gestartet, bei dem es um den Umbau eines Wireless Controlelers geht.
Einige Sachen haben ich selbst hinbekommen, wie z.B SMD-LED´s zu verlöten.
Aber ich muss sagen, dass ich eigentlich eher unwissend bzw. ungeschickt bin, was Elektronik angeht (Der Mann des Lokalen Elektronik shops guckt mich immer ganz entgeister an, wenn ich ihm meine Fragen stelle).

Nunja..den abschließenden Teil meines Projektes hatte ich mir so vorgestellt:
Li-Ion Akku eines anderen Controllers ausbauen(Eigentlich werden 2x AA Batterien genutzt), mit dem Plus- und Minuspohl
meines Controllers verbinden und dazu, zum Aufladen mit einem Micro USB Stecker verbinden welcher dann in die Aufladestation passt.

Bis jetzt ist der Akku ausgebaut. Dieser ist mit einer kleinen Platine verbunden.
Soweit ich informiert bin brauchen Li-ionen Akkus immer eine Sicherheitsschalung?! und da die erste frage: Ist es möglich, dass diese kleine Platine die Sicherheitsschaltung darstellt oder ist diese möglicherweise im Mainboard des Controllers verbaut?
Von der Platine gehen 4 Kabel ab, welche vorher am Mainboard der alten Cont...
64 - 10/500 (10/600) DKZ -- 10/500 (10/600) DKZ
Hallo Peter

Schau mal was im Microcontroller alternativ empfohlen wurde.
Die Baugröße 123 gibts auch als geschützten LiIon-Akku.
EINER
noch Einer

Und ein Ladegerät dazu:
Klick

Allerdings kann es sein, dass die Beiden durch die Schutzschaltung etwas zu lang werden wenn die 123 genau passen sollten



[ Diese Nachricht wurde geändert von: powersupply am 27 Apr 2014 20:49 ]...
65 - 3,7 Volt Akku durch Netzteil ersetzen -- 3,7 Volt Akku durch Netzteil ersetzen

Zitat : Der Akku liefert 3,2 Volt.Seltsames Teil, wo kommt es her?


Oder meinst du 3,7V, so wie es im Titel und auf dem Akku steht?
Dann ist es wohl ein Li-Ionen Akku, und 3,7V ist nur die Nennspannung.
Je nach Ladeezustand bewegt sich die tatsächliche Spannung dabei zwischen 3V und 4,2V.


Zitat : Das Ladegerät liefert 5 Volt und 1 A. Vieleicht.
Vielleicht auch nicht.
Wahrscheinlich bemerkt es ohne die Pufferwirkung des Akkus die kurzen aber starken Stromimpulse, die die PWM-Schaltung des Controllers verursacht, und dann greift die Überstrombegrenzung ein.
Abhilfe könnte ein größerer Elektrolytkondensator, mindestens 4700µF, anst...
66 - LED Stablampe Wiederstand heiss -- LED Stablampe Wiederstand heiss

Zitat : nabruxas hat am  4 Feb 2014 13:13 geschrieben :
3,6V pro Zelle und so eine Ladeschaltung?
Ich ahne nichts gutes.... Nicht nur du!
Bei den beiden Transistoren dürfte es sich um den gut gemeinten *) Balancer handeln.

@Goran-Gogi:
Ich fürchte, daß du da eine Brandbombe hegst und pflegst.
Wenn es sich, wie von uns vermutet, um Li-Ionen Akkus handelt, können solche Fehler zu einem Brand führen.
Ich an deiner Stelle würde die Lampe sicher entsorgen.





*) "Gut gemeint" ist das Gegenteil von "gut gemacht"! ...
67 - Fachwortkette -- Fachwortkette
Ionenaustauscher ...
68 - verstehe Spezifikation von Akku nicht -- verstehe Spezifikation von Akku nicht
Hallo,

in der Bedienungsanleitung steht:

Max. Ladestrom beträgt 100 mA.
• Lademethode muss mit cc‐cV (Konstantstrom ‐Konstantspannung) erfoIgen.

Das bedeutet, dass der Strom auf 100mA begrenzt ist und die Spannung
auf 29,4 Volt.

Ein Li Ionen Akku wird geschädigt, wenn seine Spg über 4,2 Volt steigt.
Wenn nun alle 7 Akkus in Reihe, ohne Einzelüberwachungs liegen, wird es nicht ausbleiben, dass im Laufe der Zeit die Spannungen der einzelnen Zellen driften, also die Spg. über 4,2 Volt an einem Akku steigt. Sowas ist eigentlich zum baldigen Funktionsausfall vorprogrammiert


MfG ...
69 - defektes drehpotentiometer --    Kärcher    HDS 1290
Habt schon mal vielen dank für die sehr schnellen Antworten!

Das der Drehpoti defekt ist, war eher meine Mutmassung - ich habe sehr oft welche gesehen, auf denen oben schwarzes oder buntes Plastik ist - da sich in dem Schraubendreherloch nichts bewegen lies ging ich von "irgendwas ist abgebrochen" aus.
Ist wohl nicht so

Aufdruck ist
504 / B
K0A oder KOA
(der slash oben könnte auch ein Symbol [schräge Schlange] sein nicht zu erkennen)

Lange Rede, kurzer sinn - das dingen hin fest. Mit sanftester Gewalt ist er nun gangbar. Vorher war ich wohl zu sanft.

Ich muss jetzt los und bin leider bis Samstag nicht vor Ort, dann mach ich nochmal einen Probelauf mit WasserHeizung und poste Samstag abend.

Hilft das nichts werd ich natürlich den Rat von Peter und pearl (vielen Dank) befolgen und ggf auslöten zum messen.


Evtl hab ich auch einen Fehler eingebaut:
Auf die Platine gehen vom kleinen Tank 2 Litze vom Magnetventil und 2 Kabel vom Füllstandsgeber (2 Grafitstäbe etwa 1,5cm nebeneinander). Letztere habe ich gebrückt, worauf auch die Warnlampe für leer erloschen ist. evtl wird hier aber ein widerstand der Lösung gemessen.
Wobei mir das nicht schlüssig erscheint:
Prinzip des Enthärters wird ...
70 - Funkgerät Alarm Aussensirene -- Funkgerät Alarm Aussensirene

Zitat : bin der Meinung es ist ein Akku wie Sony US 18650 VTC4 mit 3,6 Volt.
Mit meinem Messgeraet habe ich ein Eingangsspannung von 3,3 Volt gemessen. Dann ist es wohl auch eim Li-Ionen Akku, und zwar weitgehend entladen.
Im voll geladenen Zustand wird er 4,2V haben.
Es gibt diese Zellen mit einer eingebauten Schutzschaltung, aber die meisten sind wohl ohne.
Bei denen kümmert sich ein externer Controller um deren Wohlergehen, was ziemlich kritisch ist. ...
71 - S: Einzelbuchse für Hochstrom -- S: Einzelbuchse für Hochstrom
So wie im Bild
Die selben sind auch an meiner alten Stromsenke von Litronic verbaut und haben einen Stiftdurchmesser von etwa 6 - 6,4mm
Bild bei http://www.elektroniknet.de geborgt

Bild eingefügt

powersupply








[ Diese Nachricht wurde geändert von: powersupply am 10 Okt 2013 20:20 ]...
72 - Mobile Stromversorgung -- Mobile Stromversorgung

Zitat :
frasax hat am 10 Jul 2013 17:28 geschrieben :
Hallo,

Alternative wäre die Autobatterie des Mietwagens. Doch bedenkt bitte: Man ist auf einem Berg in 2500m Höhe irgendwo in der Pampa, ich will auf keinen Fall die Karre nicht mehr ans Laufen bringen, auch soll der Motor nicht die ganze Nacht laufen. Ausserdem wird das Auto ja nicht ständig bewegt, vielleicht so 3h pro Tag. Die LM muss also in der Zeit die Batterie wieder aufladen.

Vergiss es die LM läd die Batterie nie voll in den 3 Stunden es sei den du fährst Ständig Vollgas.

Zitat :

-Wenn Auto: Gibt es eine sinnvolle und wirklich funktionierende Ladestandsanzeige für Autobatterien?
73 - Li Ionen Akku mit Solar laden -- Li Ionen Akku mit Solar laden
Hallo zusammen,

ich möchte meinen Wohnwagen unabhängig von einer externen Stromquelle machen. Strom brauche ich "nur" für die Beleuchtung und um Handys zu laden.
Das ganze möchte ich aus Gewichtsgründen mit zwei dieser Li Ionen Akkus http://dx.com/p/rechargeable-9000ma.....73774 machen. Diese sollten sich eigentlich durch eine PV Anlage laden.
Wie ich hier im Forum lesen musste, scheint es recht kompliziert zu sein, Li Ionen Ladegeräte bzw. einen Laderegler zu bauen.
Also habe ich mir überlegt das vorhandene Ladegerät zu nutzen. Das Problem, das Ladegerät hat einen US Stecker. Wenn ich das recht verstehe ist eine Spannung von 110 bis 220 V AC nötig. Also habe ich mir folgende Anordnung überlegt:
Solarpanel an Laderegler auf 12V DC daran handelsüblichen Wechselregler 220V dann A. Spannungswandler 230V/110V AC - 45W und hier das Ladegerät einstecken oder B. das
Ladegerät direkt an den Wechselregler 220V anschließen vielleicht mit US Buchse, die ich an den Spannungswandler löte.
Kann sein, dass einigen jetzt die Haare zu Berge stehen, elektrote...
74 - Li-Ion Akku von neuem Akkuschrauber in alten umbaun? -- Li-Ion Akku von neuem Akkuschrauber in alten umbaun?
Moin,

kann man einen Li-Ionen Akku eines neuen Akkuschraubers (in meinem Fall Makita 14,4 Volt) an einen alten Akkuschrauber (14,4 Volt ursprünglich mit einem Ni-Cad Akku) anschließen ohne etwas zu zerstören.

- der Makita-Akku wird nicht geöffnet
- es gibt nur +/- am Akku
- er wird im Makita Ladegerät geladen

Meine Idee:
Ich kauf eine Aufnahme für den Li-Ion-Akku, entferne aus dem Ni-Cad Akku alle einzel Akkus, montiere die Aufnahme für den Li-Ion Akku am alten Akkugehäuse und klebe das alte Akkugehäuse aus Sicherheitsgründen am Besten in die alte Maschine.

Klappt das?

Danke

Als Bild:Bild eingefügt
...
75 - Öffnet nicht mehr -- Waschmaschine Samsung unbekannt
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Öffnet nicht mehr
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : unbekannt
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo zusammen,

meine Samsung Waschmaschine lässt sich nicht mehr öffnen. Ich las eben bereits in einem anderen Forum, dass dies geschehen kann, wenn z.B. Geld mitgewaschen wurde. Leider gab es dort sonst nichts hilfreiches, wie z.B. eine Notentriegelung oder ähnliches. Die genaue Modelbezeichnung habe ich gerade nicht zur Hand, aber die Maschine ist etwa 5 Jahre alt und hatte (fällt mir gerade ein) Silber Ionen Technik (falls das wichtig ist).

Ich hoffe, ich finde hier den einen oder anderen Tipp, wie ich wieder an meine Wäsche komme.

Liebe Grüße

Ben ...
76 - Fehlerspeicher Microcontroll -- Makita BL 1830 Li-Ionen Akku
Geräteart : Sonstige
Defekt : Fehlerspeicher Microcontroll
Hersteller : Makita
Gerätetyp : BL 1830 Li-Ionen Akku
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo
bin neu hier im Forum, habe allerdings schon mehrmals gute Anleitungen und Tipps für diverse Reparaturen hier gefunden. Vielen Dank!

Nun habe ich das Problem mit dem Makita Li-Ionen Akku BL1830; 18v 3.0Ah neuster Bauart mit 10 Zellen Sony US18650V, elektronischem Laderegler, Microcontroller und Fehlerspeicher!? Eine Sony Zelle ist mir nach einem halben Jahr kaputtgegangen und da der Akku aus den USA importiert ist habe ich auch hier keine Garantie mehr. Habe nun die defekte Akkuzelle durch eine baugleiche ersetzt und erst jetzt festgestellt, daß die Steuerung den Fehler gespeichert hat und beim laden auf dem Makita Ladegerät immer der defekte Akku anzeigt wird. Der Ersatz oder resetten des Microcontrollers war auch vor zwei Jahren schon mal Thema hier - leider bisher ohne Lösung!?

Nun ist ja viel Zeit vergangen und in China und bei uns gibt es diverse Ersatzakkus für die 18v und 14v Makitas im Angebot, daher muß es doch eine entsprechende Trick geben einen Ersatzsteuerung einzubauen (polnischer Beitrag im Netz) oder einen Baugleiche neue Steuerungen für den...
77 - Strombegrenzungsschaltung für Boiler im Wohnwagen -- Strombegrenzungsschaltung für Boiler im Wohnwagen

Zitat : ich möchte das umpolen mittels eines bistabilen relais regeln, welches durch den stromstoß, der jedes mal beim anschaltens des termostates entsteht, seinen schaltungzustand und damit die polung des heizstabes wechselt.Würde ich nicht machen, und wahrscheinlich nützt es auch nicht viel, weil die Perioden mit Elektrolyse zu lang sind und die Ionen zu tief in den Isolator eindringen können.
Ergo: Wenn man es schon falsch macht, dann Mut zur Lücke zeigen und es richtig falsch machen.

P.S.: Das Einzige das etwas bringen könnte, ist es die richtige Polarität zu verwenden. Die sollte vorliegen, wenn der Heizdraht negativ gegenüber dem Mantelrohr ist.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am 17 Nov 2012 15:49 ]...
78 - Hilfe für Lötstation und Crimpzange -- Hilfe für Lötstation und Crimpzange
Hallo zusammen

Euro-Krise diskutieren?
Da bleib ich lieber bei Elektrotechnik, ist einfacher.

"GeorgS" kennt entweder die Ladeeigenschaften mehrzelliger Li-Ionen Akkus nicht oder er hat die Bezeichnung "Spannung ausgeglichen" falsch interpretiert. Der Balancer sorgt tatsächlich für einen Spannungsausgleich zwischen den einzelnen Zellen der Akkupacks. Habe mir jetzt Deinen Stecker und Leitungen nicht angesehen aber ein gewisser Strom muss da tatsächlich fließen können um diesen "Ausgleich" hin zu bekommen.

Gruß

Roland ...
79 - Brauchen Ni-MH Akkus einen Ladeschutz (im Funkgerät) ? -- Brauchen Ni-MH Akkus einen Ladeschutz (im Funkgerät) ?
Anfang und Ende des Postings verwirren mich aber?
Worauf soll das mit dem NiCd Errinerungen hindeuten?
Geht es da nur um die lange Ladezeit?

Das Gerät läuft jedenfalls nur mit einem Lithium Akku:

LI-ION Akku 3.7 V - 720 mAh
Eine volle Ladung bei total entleertem Akku dauert etwa 10-14 Stunden.



Ich hab mir auch mal die 3 anderen Lithium Geräte Anleitungen angesehen:

Bei denen steht nur was von einer ausgehenden Lade-LED drinnen und das man die Geräte danach entnehmen soll.
Kein Wort zu einem Ladeschutz.

Hier die 3 Geräte:

Mini-USB-Anschluss
ca. 3 bis 5 Stunden, bis der Akku vollständig aufgeladen ist
3,7 V 830 mAh Li-Polymer-Akku

Das vollständige Laden dauert ca. 4 Stunden
LiIon Akku 3,7V 720mAh

Es dauert 4 Stunden den Akku zu laden.
3,7 V Li-Ionen-Akku



.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: dannym am 23 Sep 2012 17:02 ]...
80 - Austauschen einer Batterie gegen eine stärkere. (Wahrscheinlich) eine einfache Frage für Experten! -- Austauschen einer Batterie gegen eine stärkere. (Wahrscheinlich) eine einfache Frage für Experten!

Zitat : Am liebsten wäre mir aber eine Batterielaufzeit die Richtung 10-12 Stunden geht.

Die bzw. der, das ist nämlich ein Akku und keine Batterie, ist dann aber deutlich größer. Der verbaute Akku hat eine Kapazität von 250mAH und hält 40 Minuten. Damit er 18 mal so lang hält, muß er 18 eine 18 fach höhere Kapazität sein, also 4,5Ah haben. Der ist dann natürlich auch deutlich größer und schwerer.

Zitat : Die Batterie liefert den "gleichen" strom wie ein USB-Slot am PC. Ich glaube das sind 5V oder?
Du wirfst Strom und Spannung durcheinander. Das sind aber unterschiedliche Dinge. Spannung wird in Volt gemessen, Strom in Ampere.
Nur weil das...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Ionen eine Antwort
Im transitornet gefunden: Ionen


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181347743   Heute : 400    Gestern : 6623    Online : 760        25.5.2024    3:50
0 Besucher in den letzten 60 Sekunden         ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.105263948441