Gefunden für steckdosenleiste - Zum Elektronik Forum





1 - Steuerung eines Mauerkastens über eine Küchen-Abluft-Deckenhaube -- Steuerung eines Mauerkastens über eine Küchen-Abluft-Deckenhaube




Ersatzteile bestellen
  Steuerung eines Mauerkastens über eine Deckenhaube, die leider keinen Schaltausgang dafür anbietet
Für eine Siemens Deckenablufthaube, suche ich eine Möglichkeit, einen elektrischen Mauerkasten anzusteuern. Das Steuerteil des Mauerkastens verfügt über einen Schalteingang. Wird dieser Potentialfrei überbrückt, öffnet der Mauerkasten.
Üblicherweise erfolgt die Steuerung eines Mauerkastens durch einen Stromsensor im Steuergerät, an dem die Netzzuleitung der Haube angeschlossen wird, um Laien einen Eingriff in das Gerät zu ersparen.
Bei bis zu 30 W für die Beleuchtung bleibt der Mauerkasten geschlossen. Beim Zuschalten der ersten Lüfterstufe mit mindestens 100 W, wird der Mauerkasten dann geöffnet.
Moderne Hauben mit BLDC-Motoren sind jedoch so Stromsparend, dass diese Auswertung nicht mehr funktioniert.
Die Leistungsaufnahme für die Beleuchtung liegt hier z.B. bei 5 W bis 13 W.
Die erste Lüfterstufe benötigt z.B. nur noch 9 W. Das ist nur mit sehr hohem Aufwand am Netzkabel zu detektieren.
Mittlerweile werden auch sündhaft teure Steuergeräte mit aufwendigen Auswerteschaltungen für mehrere hundert Euro angeboten, die das können. Bei guten Hauben gibt es manchmal einen Potentialfreien Schaltkontakt, der mit Einschalten der Lüftung betätigt wird und z.B. se...
2 - Zwischensteckdose ohne Licht im Schalter? -- Zwischensteckdose ohne Licht im Schalter?

Zitat :
Primus von Quack hat am 22 Feb 2024 17:24 geschrieben :
Mit etwas Geschick kann man den Schalter öffnen, also die rote Wippe vorsichtig raushebeln und das Lämpchen extrahieren

Diese grobe Arbeit habe ich vor vielen Jahren einmal bei einer Steckdosenleiste probiert.
Bei Steckdosenleisten ist aber alles, inklusive Spalten, größer und daher einfacher. Der Wippschalter ist dort so 2cm breit um man kann seitlich schon etwas die Achse sehen wenn man mit dem Schraubenzieher in den Spalt zwischen Wippe und schwarzes Schaltergehäuse drückt.
Ich habe damals mit großem Schlitzschraubenzieher die Wippe heraus gehebelt, die Glimmlampe entfernt, beim glaube Einsetzten der Wippe ist diese dann aber der Länge nach auseinander gebrochen und ich habe seitdem eine fast zweigeteilte Schaltwippe.

Bei Zwischensteckdosen ist nun beim Wippschalter alles kleiner und enger.
Auch falls es gelingen sollte h...








3 - aktiver Stromsensor -- aktiver Stromsensor
'Nen Einschaltstrombegrenzungs-NTC ohne Entlastungsrelais kenne ich nur als abseits der Theorie andauernd kaputt. So bin ich zu einem neuwertigen 12V/300W-Halogenleuchten-Ringkerntrafo gekommen

Aber auch mit einem Entlastungsrelais dürfte es sich "irgendwann" als leicht frustrierend darstellen. Wieviele W (kW?) soll denn der NTC hier in Wärme umsetzen?

Was ist denn der Unterschied zwischen einer Einschaltstrombegrenzung und einem Sanftanlauf?
Die Sense wird ja hoffentlich^^ keine Drehzahleinstellung haben. Für einen Sanftanlauf hätte ich zwei Links in meinen Lesezeichen ...


Aus dem Stromsensor ließe sich evtl. eine schöne einstellbare Master-Slave-Steckdosenleiste bauen. ...
4 - Druckschalter für die Unter-Schreibtisch-Montage aka Bilder Schreibtischverdrahtung -- Druckschalter für die Unter-Schreibtisch-Montage aka Bilder Schreibtischverdrahtung
Ich würde einen Taster und Stromstoßschalter nehmen. Aber wenn Dir das zu leise ist und zu wenig Strom braucht, nimm ein Schütz.

Unter meinem Schreibtisch liegt eine geschaltete Steckdosenleiste im Holm (Kabelkanal) der motorischen Höhenverstellung. Den Schalter finde ich mittlerweile ohne zu suchen.

So ein großer Knopp wär mir zu riskant. Da kommt man zu leicht versehentlich gegen. Gut, bei den Notebooks macht das nichts. ...
5 - Knallen bei Einschalten -- Receiver Denon AVR-X4300H
War das "schon immer", oder ist das erst seit kurzem so? Oder/und ist das ein Schnäppchenkauf aus dem Netz? Ala günstigst abzugeben ein Lautsprecher-Killer ...

Schaltest du den Receiver über einen Schalter an der Gerätefront bzw. die Fernbedienung ein, oder über eine Steckdosenleiste / evtl. eine Master-Slave-Steckdosenleiste?


ServiceManual für das Gerät gibt es hier (32MB)
https://www.manualslib.com/download/2805052/Denon-Avr-X4300h.html

Mal aus der Luft gegriffen könnte es sich dabei um ein "ganz normales" Einschaltknacksen handeln. Und weil dieses "Knacksen" durchaus die (teuren) LS in die ewigen Jagdgründe zu schicken vermag, ist in solchen Kisten "normalerweise" eine kleine Schaltung drin, die das verhindern soll.

Das knacksen kann sie nicht verhindern ... aber die LS erst an das Gerät anschalten, nachdem der Impuls abgeklungen ist. Könnte ein Relais mit entsprechender Ansteuerung sein, kann evtl. auch anders gelöst sein.
Möglicherweise funktioniert diese Schutzschaltung ja nicht ...
6 - Fernöstliche Stromkabel.. Eurostecker auf (C13) -- Fernöstliche Stromkabel.. Eurostecker auf (C13)
Die Dinger sind uralt, leider. Ich hab keine Ahnung, was in den Köpfen der Verantwortlichen vorgeht. Hier eventuell Geiz wenn man eine Ader einsparen kann, aber ich hatte schon vor 15 Jahren eine Steckdosenleiste chinesischer Provenienz, die Steckdosen mit Schutzkontakten hatte, einen Schukostecker und eine 3-adrige Leitung, aber der PE war in der Leiste nicht angeschlossen, hing nur sinnlos in der Luft.

(Nein, ich hab die Leiste nicht gekauft, ich hab sie im Müll gefunden und mitgenommen, weil sie schon auf den ersten Blick so absurd schrottig gewirkt hat, dass ich sie näher unter die Lupe nehmen wollte) ...
7 - Scheppach TS310 Tischkreissäge läuft nicht an oder falschrum -- Scheppach TS310 Tischkreissäge läuft nicht an oder falschrum

Zitat : Das ist mir was heikelDer Versuchsaufbau muss natürlich so erfolgen, dass man keine Messleitung o.ä. halten muss (Abgreifklemmen oder passende Kabelschuhe verwenden). Zuschalten über eine schaltbare Steckdosenleiste ist auch praktisch.
Es kann auch noch eine Glühlampe in einer Baustellenfassung parallel zum Messaufbau (Kondensator+Multimeter) geschaltet werden, um den Kondensator augenblicklich nach trennen der Spannung zu entladen.
Zum verbinden des Drahtverhaus eignen sich WAGO222 Klemmen sehr gut (um Längen besser als Lüsterklemmen).


Zitat : Also stimmt dort die Kalibrierung gar nichtOder wie von Perl vermutet sind die Messleitungen für
8 - Stromerzeuger: Welche Regelungen, Schutzeinrichtungen für Leistungselektronik/Veranstaltungstechnik -- Stromerzeuger: Welche Regelungen, Schutzeinrichtungen für Leistungselektronik/Veranstaltungstechnik

Zitat : Musst du das?! So ein Aggregat muss doch immer sicher sein und die Spannung vernünftig regelnRichtig; falscher Ansatz seitens des TE.

In dem Moment wo ein Veranstalter eine Vorgabe erhält, welche Netzparameter sein Strom zwingend einzuhalten hat, werden wohl die meisten erkennen daß sie damit überfordert sind. Und diese Einsicht braucht fördern^^ ...

Ohne Eli im Tross des Veranstalters geht es nicht. Und nicht irgendein Feld-, Wald- und Wiesen-Eli, sondern schon einer der von der Qualifikation und Wissen schwer in Richtung Meister/Techniker geht. Solche Leute kann man notfalls ebenfalls "mieten".

Es muß klar sein, bzw werden, daß man (gerade) im Falle eines NEA-Einsatzes zu seinem eigenen Stromproduzenten wird. Allerdings ohne ein ausgewachsenes Kernkraftwerk im Rücken zu haben. Entsprechend muß das NEA alles alleine machen. Blindstrom bereitstellen, mit extremsten Lastschwankungen im ms- bis Zehntelsekunden-Bereich von depperten ...
9 - NTC defekt -- Romberg Hortiswitch
Geräteart : Sonstige
Defekt : NTC defekt
Hersteller : Romberg
Gerätetyp : Hortiswitch
Chassis : Steckerleiste
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

ich bitte um Hilfe bei der Auswahl eines NTCs.

Der NTC ist ein Temperaturfühler an einer Mini Gewächshaussteuerung. Eine Steckdosenleiste mit Display und Steuerelektronik.

Romberg Hortiswitch

Leider lag die Temperaturanzeige plötzlich nach einem Jahr etwa 10 Grad über der echten Temperatur. Ich hab den NTC (Kabel) entfernt und eine Widerstandsbox an die Steuerplatine angeschlossen. Folgende Werte habe ich ohne Systematik aufgeschrieben:

16,1 Grad 14kOhm
20,0 Grad 12kOhm
24,7 Grad 10kOhm
35,6 Grad 6,78kOhm

Wenn mehr Werte erforderlich wären, könnte ich nochmal messen.

Den NTC im Plasikgehäuse konnte ich nicht zerstörungsfrei extrahieren. Der war zu gut eingegossen und ist zerbrochen. ich hatte keine Möglichkeit einen evtl. Aufdruck zu ermitteln.

Jetzt bitte ich um Hilfe bei der Auswahl eines passenden NTCs. Eine Sondenversion mit Kabel wären natürlich optimal. Der Hortiswitch regelt relativ genau im Kommabereich der Temperatur. Das könnte vielleicht relevant für die Genauigkeit sei...
10 - Grünes Bild oder Flackern -- LCD Philips 65PUS7600/12
Hört sich für mich persönlich nach einem Wärmefehler an.

Eventuell mal rückseitig vorsichtig mit einem Haarfön bearbeiten, und dabei auf Änderungen im Bild achten. Eventuell ist er auch klopfempfindlich.
Welche Platine ... k.A., die Netzteilplatine wäre erst einmal naheliegender, aber anderstrum spricht der grüne Bildschirm eher für CPU-Board /Hauptplatine. Schön nacheinander austesten!
Vorher noch -ohne Strom- überprüfen daß wirklich ein jeder Steckverbinder richtig sitzt, und nicht nur "auf halb acht".

Das mit der Fernbedienung rumschalten oder/und schnell die Werkseinstellungen laden, und dann gehts - kenne ich eher als "solange man mit irgendwas beschäftigt ist, hat man keine Zeit zum verrückt zu werden". Aber nicht als Fehlerbehebungs-"Dings".

Der TV erwärmt sich schlicht währenddessen etwas, und tja - plötzlich gehts. Wenn es ein Wärmefehler ist.
Dementsprechend beim nächsten Fehlstart evtl. auch mal allen Mut zusammen nehmen^^ - nichts tun, die Kiste einfach mal 5-7-10min mit ihrem Fehler allein lassen, nur alle anderthalb Minuten vorsichtig ums Eck gucken. Und erst dann einen händischen "Starteingriff" machen.

Um einen (schweren) Softwarestolperer zu beheben reicht es übrigens, 13-18s...
11 - Schalter in Steckdose -- n.n. .n.n
Geräteart : Sonstige
Defekt : Schalter in Steckdose
Hersteller : n.n.
Gerätetyp : .n.n
Chassis : .n.n
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallole,
bei uns gehen häufig die Glimmlampen in den Schaltern von Mehrfachsteckdosenleisten kaputt. Die Schalter zu ersetzen ist zu teuer - einzelne Schalter kosten mehr als die Steckdosenleiste. Daher habe ich jetzt einige Ersatzglimmlampen gekauft und damit begonnen, sie in den Schaltern auszutauschen. Der Ausbau der Schalter und deren Demontage ist ja nicht schwer, auch das Ersetzen der Glimmlampen ist kein Problem. Aber wie bekomme ich die Schalter wieder zusammen? Irgendeinen Trick muß es ja geben, denn bei der Fertigung werden sie ja auch zusammengesetzt. Ich bekomme es aber einfach nicht hin, daß beim Einsetzen des Leuchteinsatzes die Kontakte und Feder in der richtigen Position bleiben und in die vorgesehenen Stellen des Einsatzes hineinrutschen. Kennt jemand von euch den Trick? ...
12 - Wo bekomme ich einen mobilen FI-Schutzschalter, der ohne Starttaste funktioniert? -- Wo bekomme ich einen mobilen FI-Schutzschalter, der ohne Starttaste funktioniert?
Dagegen spricht das lebensgefährliche Gebastel mit Isolierbandumwicklung.

Das was du bislang gesehen hast sind keine FIs sondern PRCS-S bzw. Personenschutzschalter. Das einschalten ist eine Sicherheitsfunktion.

Was es aber gibt sind Mehrfachleisten mit FI: https://www.etoh24.de/bachmann-steckdosenleiste-6f-331-035.html .
Oder günstiger, du nimmst eine Mehrfachleiste für Netzwerkschränke und baust da einen 10mA FI oder FI-LS statt dem LS ein.
https://www.reichelt.de/steckdosenl......html


...
13 - Altbau Elektroanschluss Kabel mit Erdung? -- Altbau Elektroanschluss Kabel mit Erdung?
Das

https://www.amazon.de/-/en/41759-Pe.....=8-23

und

https://www.amazon.de/-/en/22692001.....r=8-6

das

zusammenstecken und glücklich sein.

Aber nix mit Drähten rumbasteln. ...
14 - Merkwürdige "Abstürze" beim einschalten von Geräten -- Merkwürdige "Abstürze" beim einschalten von Geräten

Zitat :
Du hast doch nen Oskar. Kann der auf Einzelimpuls Triggern?

Er bestimmt,aber ich nicht.
Sinnvolles messen mit dem Oscar ist irgendwie nicht so meine Kernkompetenz...

Zitat :
Also als erstes die Unterverteilung auf, und mal sämtliche xx Schrauben wieder -mit Gefühl- handfest anziehen

Mach ich dann mal als erstes.

15 - Slave-on LED leuchtet nicht auf M/S Steckdosenleiste -- Slave-on LED leuchtet nicht auf M/S Steckdosenleiste

Zitat : Wo setze ich beim Messen der Versorgungsspannung an? Pin 4 und 11 beim OPV?
Richtig, das sind die Pins für die Spannungsversorgung.


Zitat : Was bitte ist gemeint mit 'auch im AC Bereich' messen?
Multimeter auf AC umstellen und wieder die Versorgungsspannung messen.


Zitat : Heißt das unter Spannung, also mit eingesteckter Steckerleiste?
16 - Läuft nicht mit Notstromaggre -- Privileg Gefrierschrank
Nehme doch mal eine Steckdosenleiste und stecke zuerst den Kühlschrank (oder Lampe etc.) dran und zusätzlich den Gefrierschrank.
...
17 - Hilfe: Entstörung eines 230V Kompressormotors. Wie? -- Hilfe: Entstörung eines 230V Kompressormotors. Wie?
Erstmal vielen Dank für die rege Beteiligung. Ich habe mir nun o.g. Varistor, Entstörkondensator und Widerstand beschafft.

Kurzer Exkurs zum Einsatzzweck:
Die Pumpe wird im Augenblick von Hand eingeschaltet - da sie keinen Schalter hat mit dem Schalter der einzeln schaltbaren Verteilerdose, an der auch der Lasercutter selbst hängt. Mittelfristig ist das anders geplant: An sich kann man das Air-Assist in der Schnittsoftware (Lightburn) pro Layer einzeln ein- und ausschalten, es wird also vom Computer angesteuert. Da ist aber gerade noch unklar, ob das Controllerboard unseres Cutters (Sculpfun S9) dafür einen Ausgang hat und falls ja, wie man den ansteuert. Wird dann entweder ein 5V oder 12V-Ausgang sein, an den ich ein Relais zum schalten der 230V hängen müsste.

Zum Einbau: Also ich habe nun einen Vorschlag für einen Varistor. Der müsste, wenn ich das richtig verstanden habe, parallel zum "Motor" - also zwischen Null und Phase - gelötet werden, korrekt? Irgendwie liegt mir an, das Varistoren eigentlich auch noch irgendeine kleine Schutzschaltung brauchen, damit sie auf Dauer nicht abrauchen? Oder bringe ich das durcheinander?

Dann verstehe ich den anderen Hinweis oben so, dass ich den 100nF Entstörkondensator und den Widerstand in Reihe sch...
18 - Steckdose verbrannt.. -- Steckdose verbrannt..
Der mittlere Schalter hat die Steckdose geschaltet und funktioniert jetzt nicht mehr.


der zweite Schalter von unten. Über den Jalousieschalter.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: MauriceMeppen98 am 12 Jan 2022 10:06 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: MauriceMeppen98 am 12 Jan 2022 10:07 ]...
19 - Schalter Steckdosenleiste immer wieder defekt -- Schalter Steckdosenleiste immer wieder defekt
Hallo! Ich habe ein Problem mit meiner Steckdosenleiste beim PC.

Nach dem Herunterfahren schalte ich meinen PC und Monitor über eine Steckdosenleiste aus. Das geht so einige Jahre gut und dann beginnt der Schalter der Leiste beim Einschalten geräuschvoll zu "britzeln". Inzwischen habe ich bei zwei (Brennenstuhl) Steckerleisten die Schalter gewechselt und auch bei den Schaltern habe ich gegen Staub abgedichtete Markenschalter genommen. Ohne Erfolg.

Vermutlich gibt es beim Einschalten einen Funken bei den Schaltkontakten, die dann immer stärker verbrennen. Gibt es Leisten, die damit umgehen können? Oder kann ich die Steckdosenleiste dahingehend modifizieren? ...
20 - Kein Strom mehr in Parzelle -- Kein Strom mehr in Parzelle
Moin zusammen,
wir haben seit heute folgendes Problem in unserer Parzelle. Wir wollten eine Steckdosenleiste anschließen (mit Kippschalter, der war aus) an einer Steckdose im Haus, die wir bisher noch nie genutzt hatten. Es war sonst nichts irgendwo im Haus oder draußen gleichzeitig angeschlossen. Trotzdem hat es einmal "puff" an der Dose gemacht als wir den Stecker in die Dose gesteckt haben.
Wir haben dann alle Sicherungen kontrolliert (Schmelzsicherungen). Sehen aber alle noch gut aus, zumindest haben alle noch ihren roten Punkt. Einen Sicherungsschutz haben wir auch anstelle von einer 10A Schmelzsicherung, der Schutz war raus, also der schwarze Knopf draußen. Haben ihn wieder rein gedrückt aber trotzdem weiterhin keinen Strom, weder draußen noch drinnen.
Woran könnte es noch liegen? Kann auch der Sicherungsschutz kaputt sein? Sollten wir trotzdem erstmal alle Schmelzsicherungen tauschen?
Bevor wir in der Hütte die Leiste anschließen wollten hatten wir über die Steckdose draußen einen Häcksler laufen. Da gab's keine Probleme. ...
21 - kein Lebenszeichen mehr -- LED TV LG Electronics 47LA6136
Geräteart : LED TV
Defekt : kein Lebenszeichen mehr
Hersteller : LG Electronics
Gerätetyp : 47LA6136
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

vor kurzem hat sich das 12V-Netzteil meines Receivers mit einem Knall verabschiedet und meinen LG-TV (an selber Steckdosenleiste eingesteckt, beide Geräte im Standby) scheinbar gleich mit in den Tod gerissen (Sicherung flog auch):
Der Fernseher macht beim Einstecken/Einschaltversuch keinen Mucks mehr (kein Bild/Ton, Standby-LED leuchtet/blinkt nicht).

Das Gerät habe ich bereits geöffnet und eine andere gebrauchte Netzteilplatine verbaut: ich kann nun zumindest die Standby-Spannung an einem Pin messen - Sonst rührt sich aber immer noch nichts.
(Brand-/dunkle Stellen, verformte Kondensatoren konnte ich an keiner Platine finden)

-Könnt ihr mir Tipps geben, wie/wo ich noch messen kann, um die Ursache einzugrenzen?
-Mainboard und T-Con-Platine wären noch halbwegs gut zugänglich - aus eurer Erfahrung: Ist die Chance groß, dass mit dem Tausch dieser beiden Platinen der Fehler behoben ist?
-Sonstige Tipps?

Vielen Dank für jede Hilfe! ...
22 - Zwei Steckdosenleisten in Reihe anschliessen -- Zwei Steckdosenleisten in Reihe anschliessen
Ich habe jetzt mal zwei Steckdosenleisten mit normalen je 6 runden Steckdosen testweise in Reihe angeschlossen, weil die bisherige einzige Leiste nicht mehr ausreichte. In der ersten Leiste sind die 5 größten Stromverbraucher angeschlossen plus der Stecker zur zweiten Leiste, wo die restlichen 3 benötigten Stromverbraucher mit dem dem niedrigsten Verbrauch angeschlossen sind.

Man sagt zwar immer das man Leisten nicht in Reihe anschliessen soll, aber wenn es so läuft wie ich beschrieben habe, hoffe ich das ich damit leben kann.

Ich habe leider bisher keine Steckdosenleiste mit zwei Reihen von je 4 oder besser 5 Steckdosen ohne (wichtig!) Ein-/Ausschalter gefunden.

Ich weiß auch nicht wenn ich in zwei runden Steckdosen je einen Adapter für 2 Euro-Stecker einstecke, das das besser und sicherer ist oder ob das die dann einzige Leiste zu sehr belastet und Adapter überhaupt qualitativ gut sein können.

Alle Geräte sind aus dem Bereich HiFi (keine Hochleistungsverbrauchsgeräte), TV, Blu-ray-Player und eine Philips LED-Lampe als Hintergrundbeleuchtung. Nur zwei Geräte haben die runden Stromstecker und der Rest hat Euro-Stecker. ...
23 - TV Bild flackert -- LED TV   Samsung    UE55KS9090
Geräteart : LED TV
Defekt : TV Bild flackert
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : UE55KS9090
Chassis : S/N: 08R33SAH900041Y
Messgeräte : Multimeter
______________________

Seit einige Wochen flickert das Bild (Siehe video datei)

Das Problem tritt sowohl nach dem Einschalten als auch nach ein paar Stunden im Betrieb auf. Es kommt manchmal und verschwindet nach einer Zeit lang wieder bis es irgendwann wieder kommt.

1 Wer kann mich helfen?
2 Geht Remote Service nur mit Android Handy? (ich habe Iphone)
Oder auch mit PC ?

Folgendes habe ich schon gemacht (Ohne Erfolg):

- Alle angeschlossenen Geräte entfernt
- Connect box entfernt
- Gerät komplett zurückgesetzt zu Werkseinstellungen
- Smart hub reset
- Powerreset (mit Knopf unterseite)
- Energie spar modus (ECO) ausgeschaltet
- TV 10 min vom Strom genommen.
- Tv direct an eine Wandsteckdose ( also keine Steckdosenleiste) angeschlossen
- Bildtest gemacht: (3 tests)




[ Diese Nachricht wurde geändert von: geisinkh am 24 Aug 2021 23:58 ]...
24 - FI raus, Stecker verschmort -- Backofen Siemens HB650511

Zitat :

Dieser Pfusch hätte auch in einem Brand enden können.



https://www.ifs-ev.org/wg-kueche-br.....eiste

@Mr.Ed: Neue Stdl dürfen in der EU nur noch mit 1,5mm² verkauft werden, aber wir beide wissen aus eigener Erfahrung wieviele alte mit 0,75 oder 1,0mm² noch im Umlauf sind.

Edit: Den BO kann Netzseitig bis zum Klemmenkasten JEDER Elektriker untersuchen.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: driver_2 am 24 Mai 2021 20:33 ]...
25 - Elektr. höhenverstellbarer Schreibtisch Modifizierung -- Elektr. höhenverstellbarer Schreibtisch Modifizierung
Hallo liebes Forum,

ich habe folgendes Problem:

Ich habe mir einen elektrisch höhenverstellbaren Schreibtisch zugelegt. Dessen Motor-Elektronik Bild eingefügt verfügt als Eingang zwar über einen handelsüblichen C14 bzw. C13-Anschluss; dieser wird jedoch nicht direkt an der Steckdose angeschlossen. Davor geschlatet sind noch zwei in Reihe geschaltete Steckdosenleisten, welche keine "gängingen" Anschlüsse haben. Einer dieser Anschlüsse jedoch, ist ein handelsüblicher Schukostecker" welcher an der Steckdose angeschlossen wird. Zur Veranschaulichung: Bild eingefügt
Diese Steckdosenleisten Bild eingefügt würde ich gerne vollständig durch eine Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz tauschen. An diese ne...
26 - Standby, sobald Bild da ist -- TV   Loewe    Concept 5500

Zitat :
Mr.Ed hat am 29 Sep 2020 14:41 geschrieben :
Das der Pegel so niedrig ist liegt dann aber an dem Receiver. Standard ist das nicht. Mist rein, großer Mist raus. Kannst du den nicht lauter stellen?


Klar, liegt der niedrige Audiopegel an den Pace Receivern, wobei der DC221 gegenüber dem noch älteren DC220 sogar einen leicht höheren Pegel hat. Natürlich kann ich die Receiver noch etwas lauter stellen, aber dann habe ich keine Reserve mehr und ich will beim fernsehen nur dessen Fernbedienung nutzen und nicht extra für die Lautstärke noch die des Loewe. Die nehme ich nur zum Ein- und Ausschalten (auch Timer basiert) des Loewe. Der Receiver geht dann über eine Master-Slave-Steckdosenleiste automatisch mit aus, wenn der TV auf Standby schaltet (natürlich auch, wenn ich den Loewe über den Netzschalter ausschalte.


27 - 230V Wasserpumpe mit Pc starten -- 230V Wasserpumpe mit Pc starten

Zitat : IceWeasel hat am 11 Sep 2020 16:36 geschrieben : Oder eine einstellbare Master-Slave Steckdose?Oder eine USB-gesteuerte Master-Slave-Steckdosenleiste. Wenn Notwendig, kann man die 12V->5V mit einem Kfz-USB-Adapter realisieren.
Gibt somit auch steckbare Lösungen.


Offtopic :Ich meine sowas wie die "EnerGenie PCW-MS2G2 o.ä. Hab davon schon zwei gekauft. Die erste unter dem "Namen" GEMBIRD für 18€ hielt rund 3 Jahre. Der Nachfolger für 22 € ist nun schon vier Jahre in Betrieb.
Schaltet bei meinen Eltern die ganze PC-Peripherie aus und an. Ist wegen den Ladeströmen nicht der einfachste Job und irgendwann gibt das Billigding oder das eingebaute Relais halt auf.

An meinem PC nutze ich für diesen Zweck SSRs.
Wer sich nicht mehr dran erinnert, die Schaltung ist ähnlich zu...
28 - Hoher Einschaltstrom beim PC - wie begrenzen? -- Hoher Einschaltstrom beim PC - wie begrenzen?
Das ist Eigentum aber ein MFH. D.h., ich müßte vom Hausflur ... dann hier in der Wohnung komplett die UV in die Wand hämmern usw. Zu diesm Zeitpunkt ausgeschlossen. Also lieber jede andere Lösung. Laufenlassen ist auch gut

Ja, hier gibt es mit Sicherheit Überraschungen, eine davon heißt Hamburger Schaltung im Flur. Am WC-Licht ist auch der grüngelbe mit dem blauen verbunden.

Fi-Schalter in UV würde 1-2 Manntage dauern. Der Nachbar hat den Spaß machen lassen. Es mußte jede Unterputzdose aufgemacht werden usw. Ich plane grade Fi-Steckdosen.

Mit Hutschienenbastelei meinte ich den Einbau in sowas: Kleinverteiler ohne Tür Ich habe daran gedacht, einen LS B10 da einzubauen. Sowas in einer Steckdosenleiste wäre cool. Würde es auch mit einem speziellen anderen Bauteil versuchen. Es gibt doch so Stromwächter etc.


...
29 - Energiesparen mit EcoPlug+ -- Energiesparen mit EcoPlug+
Der beste Energiesparer ist immer noch die Stand-By Geräte über eine allpolig geschaltete Steckdosenleiste mit Schalter (kein Funk- oder Master Slaveschei......) abzuschalten oder diese Geräte ohne echten Netzschalter sich nicht anzuschaffen, bzw. wegzuwerfen.
Dieser Dreck, wie zB. PC mit ATX Netzteilen, regt mich seit Jahrzehnten auf.
Ich würde gerne wissen wie viele Kernkraftwerke nur für diese überflüssige Funktion weltweit laufen...
...
30 - Schütz ersetzen -- Schütz ersetzen
Ich habe bei mir im Kabelkanal ein Schütz eingebaut, welches eine Steckdosenleiste schaltet. Nachdem ich einen neuen Computer angeschafft habe, der absolut geräuschlos ist, höre ich das Schütz im Betrieb dauerhaft brummen.
Ich habe bereits mehrere ausprobiert.
Durch den Resonanzkörper den der Kabelkanal bildet, höre ich alle Modelle mehr oder weniger laut.
Ich suche jetzt eine Alternative und dachte an ein Halbleiterrelais. (SSR)
Die Suche gestaltet sich aber als gar nicht so einfach, wenn die "Spulenspannung" 230VAC und Strom etwa 16-20A sein soll.

Kennt jemand ein Modell das klein und zuverlässig ist, freilich ohne Geräusche auskommt? ...
31 - Lampe funzt nicht mit LED -- Kühlschrank Liebherr EK 1710-21
Hallo Hotliner,

vielen Dank für Deine Antwort. Zu Deinen Fragen: Das Kabel und die Lampenfassung sind mit Kabelschuhen verbunden. Nach dem Ausbau der Lampenfassung konnte ich bequem und sicher Prüfklemmen anbringen. Ein- und Ausschalten mittels Netzstecker rein und raus bei geöffneter Tür.

Die Messung habe ich interessehalber vorgenommen, weil ich wissen wollte, ob überhaupt Spannung anliegt (die erste LED leuchtete gaaar nicht) bzw. ob es eine Halbwellenschaltung (aber wozu bei einem reinen Kühlschrank??) ist oder was auch immer.

Anhand der Messungen an Glühfadenlampen weiß ich nun, dass die volle Netzspannung anliegt. Aber warum nur bei Glühfadenlampen?? Das ist das Rätsel.

Ich meine, der Liebherr-Kühlschrank checkt nicht mit geringer Spannung ab wie eine Master-Slave-Steckdosenleiste, ob ein Verbraucher eingeschaltet ist, oder? So kam es mir bei den Versuchen aber vor. Sinn macht dies bei einer ordinären Kühlschrankbeleuchtung nicht.

Viele Grüße nach Wien ...
32 - Steckdosenleiste Euro auf 4x Euro -- Steckdosenleiste Euro auf 4x Euro
Letztens war ich zu Besuch im Partyraum eines recht neuen Studentenheims. Die von den Bewohnern installierte Lichtanlage war... interessant.

Am meisten aufgefallen ist mir allerdings eine Steckdosenleiste. Eurostecker, 1,5 m H03VVH2-F 2X0,75, Leiste mit vier Euro-Steckdosen. Das kann doch nicht zulässig sein, oder? Ich kenne solche Leisten nur mit Konturenstecker und selbst da kommen mir 0,75 mm2 für theoretisch mögliche 10 A zu knapp vor!

Auch über die Euro-Verlängerung mit 10 m(!) 2X0,75 habe ich mich etwas gewundert, auch wenn das bei 2,5 A vermutlich sogar noch im Rahmen bleibt.


Offtopic :
Der Clou war dann allerdings der Anschluss eines Moving Head. Eurostecker - 10 cm H03VVH2-F 2X0,75 - fliegende Klemmen - H05RR-F 3G0,75 mit abgeschnittenem PE. Keinerlei Isolierband o.ä. über den einfach isolierten Adern. Angebracht in ca. 230 cm Höhe auf diesen IKEA-Gitterpritschen für Ordnung unter dem Schreibtisch. Also knapp außerhalb des Handbereichs nach Norm, aber durchaus für größere Menschen berührbar. Alles in die Heraklithplatten der Decke geschraubt, ohne jede zusätzliche mechanische Sicherun...
33 - Saubere Installation von Downlights -- Saubere Installation von Downlights
Und warum darf man nicht die erwähnte Steckdosenleiste hinlegen und in die Leiste dann Euro-Stecker einstecken?

Mittlerweile verstehe ich, warum man in so vielen Ländern nichts mit der EU zu tun haben will. Auf der Insel gibt es sowas wie NYM, wo der Schutzleiter als nackter Draht drin läuft und es scheint nicht, dass Tausende davon sterben.
In Deutschland findet sich bei jedem Vorschlag jemand, der eine Vorschrift/Regel/Norm kennt, die dagegen spricht.

Und wenn es nicht so traurig wäre, wäre es lustig, dass jemand der auf eine DIN verweist diese nicht mal vernünftig zitieren darf.

Rafikus ...
34 - Frage zu Steckdosenadapter 2-fach Eurosteckdose -- Frage zu Steckdosenadapter 2-fach Eurosteckdose
Da ich knapp an Steckdosen bin und nur noch einen freien Platz an meiner Steckdosenleiste mit normal großen Steckdosen habe, möchte ich einen Steckdosenadapter nutzen, der eine 2-fach Eurosteckdose zur Verfügung stellt. Beispiele:

https://www.brennenstuhl.com/de-DE/.....uro-2

https://www.kopp.eu/de/produkt/4008223955509

Daran sollen die zwei Unterhaltungselektronikgeräte angeschlossen werden, die am seltensten genutzt werden und auch wenig Strom verbrauchen:

1) Stromverbrauch 36 W und Standby 0,5 W

2) Stromverbrauch 11 W und Standby 0,2 W

Die Steckdosenleiste bietet Platz für 6 Geräte. Wenn ich eine Leiste mit mehr Steckdosen nutzen will, dann hätte ich das Problem das die Leiste nicht länger als 40 cm sein darf und daher 2-reihig sein müsste. Da habe ich aber bisher nichts gefunden was ohne Schalter und ohne leuchtende kleine LEDs ist.

Meine Frage ist ob man für die genannten Bedingungen so einen Adapter benutzen kann. D...
35 - eine doppel schuko dose mit 2x 10 steckdosenleiste -- eine doppel schuko dose mit 2x 10 steckdosenleiste
hallo forum

Ich habe eine doppel schuko steckdose die man an einer normalen steckdose anschliest ,ich will da 2 x 10 steckdosen leisten von brennenstuhl verbinden


meine frage, ist das ein problem wenn so viele geräte die im standby laufen
und an einer 2x10 steckdosenleiste stecken, es sind höchsten 3 geräte am laufen

mach der doppel stecker probleme




[ Diese Nachricht wurde geändert von: roko2000 am 18 Mai 2019 16:51 ]...
36 - Alternativen zur jetztigen Kücheninstallation -- Alternativen zur jetztigen Kücheninstallation

Zitat : Was kann ich tun, ich wohne hier zur Miete,
In diesem Falle ist die Antwort einfach: An der elektrischen Anlage kannst Du erst mal gar nichts tun. Eigentlich müßte es heißen "Du darfst ...".
Bei Mietobjekten dürfen keine Umbauten/Veränderungen vorgenommen werden, wenn es keine eindeutige Zusage des Vemieters gibt.
Hast Du bei der Gelegenheit, als Du über den Wanddurchbruch mit dem Vermieter gesprochen hast, auch die elektrische Anlage angesprochen?
Sind in der Wohnung Plätze für die Waschmaschine und Spülmaschine ausgewiesen?

Die verlinkte Steckdosenleiste würde verhindern, dass der Leitungsschutzschalter in der Verteilung abschaltet (wenn Waschmaschine und Spülmaschine gleichzeitig heizen), aber die Leiste schaltet einen der Verbraucher einfach ab, ob das dann so gut für die Funktion ist?
Besorge dir eine gute Steckdosenleiste (keine f...
37 - Sicherungen Rapa WR h16A fliegen ständig und immer häufiger raus - Ursache? -- Sicherungen Rapa WR h16A fliegen ständig und immer häufiger raus - Ursache?
und schaut mal, was ich hier im Forum gefunden habe. Da hat jemand dasselbe Problem gehabt wie ich, und dieselben Sicherungen

https://forum.electronicwerkstatt.d......html

Ich zitiere daraus:
"Sobald ich beispielsweise die Steckdosenleiste mit Notebook, Monitor, Funktastatur, usw. anschließe (insgesamt <300W), ist die Chance 50%, dass danach alles dunkel ist. Passiert nicht immer, aber immer öfter."
und
"Beim anschalten einer Steckdosenleiste beispielsweise, an der mit Notebook, Monitor, Funkmaus/-tastatur und USB-Hub maximal 300W hängen, fliegt im Schnitt jedes zweite Mal die Sicherung raus. "

deckt sich haargenau mit dem, was in meiner Wohnung passiert. ...
38 - Überspannungsschutz piept -- IVT Steckdosenleiste mit Übersp.Schutz
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Überspannungsschutz piept
Hersteller : IVT
Gerätetyp : Steckdosenleiste mit Übersp.Schutz
Typenschild Zeile 1 : 130002 w
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Erstmal ein herzliches Hallo an alle hier!

Ich habe ein Problem mit einer Überspannungsschutzsteckdosenleiste von IVT ("Profi", Typ "130002 w"). Aus heiterem Himmel fing diese zu piepsen an (durch einen Piezo) und die Led die signalisieren soll, dass der Schutz an ist, brennt auch nicht mehr.

Da das Problem ohne Blitzeinschlag eingetroffen ist, gehe ich davon aus dass es sich um Materialermüdung handelt. Da habe ich natürlich sofort den gelben Kondensator im Auge.

Was meint ihr?



...
39 - Case für LED-Akkuspots -- Case für LED-Akkuspots
Auch wenn man auf dem Handyfoto nicht viel erkennen kann, das ist Pfusch!
Soll das ganze so etwa in den Verleih oder auf Veranstaltungen?

Offtopic :Bilder übrigens hier hochladen, nicht auf externe Hoster.
Das fängt an der Kaltgerätebuchse mit Isolierband an. Das ist so nicht wirklich sicher. Dann ist alles nur mit Klettbändern fest. Wie willst du sicherstellen das sich da nichts löst? Zugentlastung gibt es keine. Im Ernstfall reißen die Leitungen an der Buchse ab.

Gegen Überhitzung hilft kein Zeitrelais, gegen Überhitzung hilft Belüftung.
Hier mal ein vergleichbares Case für größere Akkuscheinwerfer.
https://www.focon-showtechnic.com/s......html

5 Belüftungsöffnungen und keine fest verbaute Installation, stattdessen eine Kabeldurchführung.
Ja, teuer, aber Ideen klauen kostet nichts.
40 - Behält keine Daten mehr -- Festplattenrecorder Technisat Digicorder 2 HDplus
EEPROM ... dieser Receiver verliert nur einen Teil seiner Daten ...

Wie groß (und teuer, Bj. ~2009) müsste ein EEPROM sein, damit dort die kompletten SiehFernInfo -Daten reinpassen?

Ich hab zudem noch was von ´Vorschaubildern´ gelesen. Neben dieser speziellen Fernsehzeitschrift dürfte der wohl auch noch die "üblichen" EGP-Daten laden. Gibt eine ganz schöne Menge an Nullen und Einsen.

Upsi, der Receiver verbringt seine Schlafphase schon im Standby? Oder hat der evtl. gar erst kürzlich eine Steckdosenleiste oder einen Hauptschalter "spendiert" bekommen?

Die EPG-Daten untertags nachladen ist kein großartiges Problem. Aber sowas wie "SFI" -Daten werden oft/meistens/immer? nur 1x pro Tag, nämlich des Nachts um 2 oder 3, über die dafür üblichen Verdächtigen übertragen; Arte, Eurosport, Sat1[wie heißt der Gewinnspielsender?] o.ä. .

Bei der Menge an Daten würde ich eher vermuten daß des Zeug ins RAM gekippt wird, und gleichzeitig eine Kopie davon auf die Festplatte wandert.

Dann wären wir wieder bei den Festplattenproblemen [der vergangenen Tage]...

Bis der ...
41 - DLan - Rauschen und Knistern auf Hifi-Anlage -- DLan - Rauschen und Knistern auf Hifi-Anlage
Hallo Allerseits,

nachdem ich nun schon sehr lange laienhaft herumdoktore, ist es wohl an der Zeit sich an die Experten zu wenden, denn mein begrenztes elektronisches Latein ist am Ende.

Ich setze Devolo DLan 1200 ein. Alles funktioniert bestens, bis auf die Tatsache, dass ich ein deutliches Rauschen und Knistern auf meinen Lautsprechern im Wohnzimmer habe.

Was ich bereits versucht habe und was nicht geholften hat:

- andere Steckdosen
- Filter Steckdosenleiste von Brennenstuhl
- alle anderen Geräte bis auf den Verstärker ausgesteckt

Meine Vermutung ist, dass die Datenfrequenzen über das Stromkabel des Verstärkers an die Boxen übertragen werden. Liegt es am Netzteil im Verstärker, welches nichts taugt und könnte somit ein anderer Verstärker das Problem lösen oder welches Glied in der Kette ist sonst dafür verantwortlich.

Gibt es eine Lösung? Ich denke nicht, dass jeder DLan Benutzer Störgeräusche auf der Hifi-Anlage hat oder etwa doch?
Ich bin für das geballte Wissen der deutschen Elektronikfachmänner- und frauen bereit. Wer das Problem beseitigen kann, dem sei Ruhm und Ehre und meine Dankbarkeit gewiss. ...
42 - Zwei Abnehmer an ein Stromkabel anschließen -- Zwei Abnehmer an ein Stromkabel anschließen
Ich bin doch im "Grundlagen"-Forum für "Anfänger"?
Ihr hingegen erwartet eine fachgerechte Beschreibung. Habt ihr schon vergessen, wie es für euch war, keine Ahnung von Elektronik zu haben?

Im Übrigen wurden im besagten anderen Forum die Fragen nicht beantwortet.

Zitat : Man nehme eine Schaltbare Steckdosenleiste, mit mindestens zwei Steckdosenplätzen.
Genau das möchte ich nicht. ...
43 - mit RX-V365 Bluetooth schalte -- HiFi Verstärker Yamaha RX-V365
Die einfachste Lösung dürfte eine Master-Slave Steckdosenleiste sein.
Den AV-Receiver als Master, die anderen Geräte als Slave. Dann kann man auch gleich andere Geräte (CD-Player, Plattenspieler, Aktiv-Sub) mit abschalten.
...
44 - Netzteilneukauf, 9V, 1500mA für Effektgeräte -- Netzteilneukauf, 9V, 1500mA für Effektgeräte

Zitat : Gerade das wollte ich nicht! Weil dann die Steckdose so voll wird. Ein Netzteil braucht min. 2 Steckplätze.Gut möglich, dass du erst durch Schaden klug wirst.
Eine Steckdosenleiste mit 6 Dosen kostet beim Discounter vielleicht 3 bis 5 Euro und geeignete Netzteile hast du mit den Effektgeräten entweder bereits mitgeliefert bekommen, oder du holst sie dir beim Restpostenhändler
https://www.pollin.de/stromversorgung/netzgeraete/ ...
45 - Hintereinanderschalten von Steckdosenleisten -- Hintereinanderschalten von Steckdosenleisten

Liebe Forum-Mitglieder,

Ich habe eine „Inventur“ der Stromzuführung meines PCs samt Peripherie gemacht, da ich die Steckdosenleisten austauschen möchte.

Im Moment ist die Verkabelung wie folgt:

A) Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz (A1) (https://www.amazon.de/Belkin-SurgeMaster-II-2m-Ein-Ausgänge/dp/B0000ASQ5J) an die eine weitere 6-fach Steckdose (A2) angeschlossen ist.

An der Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz (A1) hängt der PC, der TFT-Monitor, eine externe Festplatte. An der dahinter folgenden 6-fach Steckdosenleiste (A2) ist ein KVM-Switch (Steckernetzteil), ein USB-Hub (Steckernetzteil) und der PC-Lautsprecher angeschlossen.

Bis auf den PC (400WNetzteil) und den TFT-Monitor leistungsmäßig eher Kleinkram

B) 7-fach Gerätemanager (B1)(ähnlich wie dieser https://www.reichelt.de/Steckdosenl.....084). An einem Ausgang des Gerätemanager hängt eine 4-fach-Steckdosenleiste (B2).

Direkt an dem Gerätemanager (B1) sind ein Scanner, ein Handyladegerät, ein Blueray-Brenner, ein Router und ein Netgear-Swi...
46 - Mehrfachsteckdose mit FI-Schalter bei Gerätedefekt -- Mehrfachsteckdose mit FI-Schalter bei Gerätedefekt
Hallo in die Runde,

ich hätte eine Frage zur Sinnhaftigkeit der Installation einer Mehrfachsteckdose mit FI-Schalter.

Hintergrund: Ich habe einen kleinen Oldtimer-Fuhrpark in der Garage eines (weit entfernten) Wohnhauses deponiert. Hier sind dauerhaft mehrere Verbraucher aktiv (2-3 Ladegeräte, Alarmanlage, Garagenmotor etc.). Ich habe zu diesem Gebäude teilweise mehrere Wochen keinen Zugang, sodass die Elektrik sicher, autark arbeiten muss.
Meine große Sorge ist, dass eines der elektrischen Geräte (insbesondere die Ladegeräte/Batterien) irgendwann einen Defekt aufweist und es aufgrund eines Fehlerstrom/Kurzschluss/Überbelastung zu einem Kabel/Gerätebrand etc. kommt, welcher schlimmstenfalls (aufgrund fehlender Beaufsichtigung) zum Fahrzeug-/Gebäudebrand führt.

Mir ist klar, dass ein solcher Fall von der Geräte/Gebäudeelektrik verhindert werden sollte. Jedoch habe ich keine Möglichkeit die Absicherung des (älteren) Gebäude nachzuprüfen. Ich würde mich daher gerne zusätzlich absichern. Meine Idee war es, alle „kritischen“ Verbraucher an eine Mehrfachsteckdose mit FI-Schalter zu hängen, in der Hoffnung dass dieser bei einem Gerätefehler auslöst. (Aktuell sind die Verbraucher an einer normalen Mehrfachsteckdose bzw. einer Kabeltrommel mit Hitzeschutz...
47 - Kann man Bauteile und Meßleitungen waschen? -- Kann man Bauteile und Meßleitungen waschen?
Hallo,

die Versauung ist folgender Art:

Seit einem Jahr befindet bei uns im Haus eine von draußen aufgenommene Katze, die schon recht alt ist. Die kommt auch in meine Zimmmer, aber wegen ihren Alter schafft sie es nicht mehr auf Tische hoch, aber letzt ist sie auf meinen Bürodrehstuhl gekommen (das schafft sie noch gerade...) und von dort weiter auf meinen Basteltisch und hat dort hingepisst.

Die Leitungen habe ich unter fließenden Wasser mit einem Tuch gereinigt. Es waren zum Glück fast nur Leitungen versaut, und auch nur stellenweise. Bei der billigen kleinen Tischunterlage ist aber der Schaumstoff unten eingesüfft, die habe ich weggeworfen und dafür jetzt eine dünne Plexiglasscheibe genommen. Bei der Lötzinnrolle war nur das Kunststoffteil am Fuß naß, habe ich auch abgespült und anschliessend getrocknet.

In mein Wohnzimmer kommt die Katze seit 4 Wochen aber nicht mehr rein, nachdem sie dort auf ein Kissen geschissen hat. Die Tür halte ich jetzt ständig geschlossen. Vor gut einer Woche habe ich die Linse von meinem CD-Spieler gereinigt. Der steht in einem Regal im Wohnzimmer und ganz unten ist die Steckdosenleiste mit den Leitungen. Als ich den Stecker wieder eingesteckt habe, war es dort klebrig feucht. Ich fand am Regalboden zwischen den Le...
48 - Heißluft schaltet nicht ab -- Mikrowelle Medion 11711 (4 in 1)
Hallo zusammen.

@perl
Ja, das ist wohl so. Also sind nur 2 Relais im Einsatz, eins für Mikrowelle und eins für den Grill. Die sind beide schon bekloppt

@Otiffany
Ich hab das jetzt noch ein paar mal probiert: MW+Heißluft läuft jedesmal durch, und wenn ichs dann ganz kurz stromlos mache (Schalter an der Steckdosenleiste ganz schnell geschaltet) ist alles aus.
Noch so heftiges klopfen auf die Relais bewirkt nichts.


Also scheint es nicht am Relais zu liegen, sondern eher an der Ansteuerung. Einen solchen Fehler kriege ich mit meinen Hilfsmitteln wohl nicht raus.
Da werde ich das Gerät über kurz oder lang wohl ausrangieren und ersetzen müssen. Hat zwar auch schon ca. 9 Jahre auf dem Buckel, aber lieber hätte ichs repariert.

Danke Euch allen für die Hilfe.

Gruß
Bernd ...
49 - Störsignal von elektrischer Leinwand -- Störsignal von elektrischer Leinwand
Hallo Liebe Community.

Ich hab ein kleines Problem und hoffe sehr, dass mir hier jemand weiterhelfen kann.

Ich besitze eine elektrische Leinwand welche eine Elektromagnetische Störung (?) aussendet. Genauer gesagt jedesmal wenn die Leinwand an ihre Endposition angekommen ist, wird eine Störung ausgesendet.

Sichtbar wird dies für mich 1. dadurch, dass mein PC Bildschirm kurz schwarz flackert (wenn dieser eingeschalten ist). Der PC und die Leinwand sind in einer gemeinsamen Steckdosenleiste (eigentlich mit Überspannungsschutz), ein Steckdosen Wechsel hat nichts gebracht, deswegen beide in einer Steckdosenleiste. Da ich hoffe dass der Überspannungsschutz der Leiste doch ein bisschen abfängt (?). Zum 2. wird das Störsignal durch RRG-Beleuchtungs-Streifen sichtbar, welche in der Nähe angebracht sind und welche kurz aufleuchten. Interessant bei diesen ist dass diese nicht dem "Strom folgen", also sie nicht beim Stromanschluss anfangen zu leuchten sondern dass nur ca. 1m aufleuchtet, welcher sich am nähsten bei der Leinwand befindet. Also die Störung dürfte sich auch über die Luft verbreiten.

Ich habe nun probiert mit Klappferriten das Problem einzudämmen. Hat leider gar nicht geholfen, also es ist mit freiem Auge leider kein Unterschied zu ...
50 - Hilfe bei Überspannungsschutz / Blitzschlag -- Hilfe bei Überspannungsschutz / Blitzschlag

Zitat : Auch Plus/Minus auf Lichtschaltern werden des öfteren vertauscht. Also ein Gleichspannungsnetz?


Zitat : Mittlerweile habe ich überall Mehrfachsteckdosen mit Überspannungssicherung(?) im Einsatz, sowie UPS vor PC und Fernseher. Das hilft extrem gut, aber leider nicht immer. Dort ist kein Überspannungsschutz verbaut. Und selbst wenn, würde der gegen einen Blitzeinschlag nichts ausrichten können.



Zitat :
51 - Schütz fix & fertig? -- Schütz fix & fertig?

Zitat : nimbus hat am 30 Jan 2017 13:08 geschrieben : gibt es eine fertige Lösung, sozusagen einen normalen Schukostecker für die Dose in der Maschine, die dann einen separaten Stromkreis schaltet? Oder muss ich selbst Hand anlegen?Man könnte ein USB-Netzteil und eine USB-Master-Slave Steckdosenleiste nehmen. Aber je nach Last wäre ein Schütz/schweres Relais haltbarer.

(Habe eben gesucht aber keinen USB-Master-Slave-Zwischenstecker gefunden.)

@Offroad GTI:
Wo ich deinen Vorschlag lese: Man könnte auch eine extra Sicherung für die Schuko-Steckdose einbauen oder direkt ein Relais dort einbauen. ...
52 - Welcher Pufferakku für 60W über 24h? -- Welcher Pufferakku für 60W über 24h?
@ Blacklight

Zitat : Muss es eine automatische Umschaltung sein? Weil sonst würde ich eher nach einem Benzin-Moppel (Stromerzeugungsaggregat) schauen. Könnte wirtschaftlicher sein, als alle Jahre die Akkus und Elektronik zu ersetzen.

Das Problem ist doch, das du, wenn der Ofen grad ordentlich am rödeln ist, und der Strom ausfällt, du es nicht schaffst, in den Keller zu rennen, die Hauptsicherung zu kappen, den Schlüssel vom Schuppen suchen musst, dann raus im Schuppen den Moppel raus gekramt, angerissen, und mit dem verbotenen Mördertodeskabel rückwärts einspeist, bevor die Thermosicherung des Ofens kommt. Und das womöglich alles noch im dunkeln. Wie gesagt, Aggregat steht hier. Ist son kleiner Zweitakter mit 700W. Hat für Heizung inkl. Warmwasser, Kühlschränke und LED-Hausbeleuchtung gereicht. War zwar "Kotzgrenze", aber ging. (Hatte den Grundbedarf meinens Hauses mal über ne Energiekosten-steckdosenleiste ermittelt, komp. Haus drüber laufen lassen.) Letztendlich kam die Brennwerttherme aber damit nicht zurecht, und hats mit 600€ Rep-Kosten quit...
53 - LED-Strahler: Spannung zwischen PE und N -- LED-Strahler: Spannung zwischen PE und N
LED Treiber aus Fernost, ist auch bei meiner 2x110Watt IP67 ALU Pflanzenlichtlampen China Gewächshausbeleuchung so.

Bei 40Watt LED Brennenstuhl Aussenlicht für 170€ das allergleiche, Chinaqualität scheint heute deutlich hochwertiger zu sein.
Und wenn man reinschaut in Brennenstuhl die gleichen Aufkleber wie von Herstellern aus China.

Zwei LED 18Watt Brennenstuhl China Aussenlichter bereits 1Bewegungsmelder kaputt.
Auch viele andere Brennenstuhlprodukte vielen vorzeitig nach 1-2Jahren aus, Steckdosenleiste mit Fussschalter zb.
Und alles schön feste zugepappt und verschweisst.

Brennenstuhl geht mir plötzlich alles viel zu schnell kaputt, hält sogar kürzer als echte Chinaware.

...
54 - PE-N Brücke erforderlich? -- PE-N Brücke erforderlich?
Ob du 2,5 mm2 verwendest ist eine Frage der Kosten (geringfügig) und vor allem ob du dir in den Dosen beim Verdrahten die Finger brechen willst. Ich würde 2,5 mm2 nur dort nehmen wo 16 A gefordert sind und für den Rest B/C13 und 1,5 mm2. Probleme mit B13 hatte ich bislang übrigens nur in einer einzigen Situation, wo beim Einschalten einer Steckdosenleiste mit einem ganzen Haufen Computerkram ab und zu der LSS fiel, aber das gibt es auch bei 16 A. Gegen C13 spricht eigentlich nur die geringe Verbreitung, B13 gibt es (hier in Österreich) an jedem Alleebaum.

NZ ist die "Normzählertafel", so heißt dein Aufbau fachchinesisch. Unten der Vorzählerteil, dann die eigentliche Zählertafel und oben der Aufsatz, ein- oder zweireihig mit LSS und FIs. Den Aufsatz kannst du entweder wieder füllen, oder, wenn der Platz zu knapp ist (etwa weil der Reihenabstand zu gering ist) nur mit Reihenklemmen und einem Hauptschalter füllen und die Stromkreise auslagern. ...
55 - Erlaubt oder nicht - Kaltgerätestecker 10A auf Schukokupplung -- Erlaubt oder nicht - Kaltgerätestecker 10A auf Schukokupplung
Bei einem größeren Distributor sah ich neulich eine (zugegeben für USV praktische) Schuko-Steckdosenleiste mit 10A Kaltgerätestecker als Eingang. War auch nicht das erste Mal.
Hat jemand eine Quelle, ob das eindeutig erlaubt oder eindeutig verboten ist?
In Verbindung mit einem normalen Kalgerätekabel stellt man damit eine riskante Konstruktion her (sieht am Anfang und Ende wie eine normale Schuko-Leiste aus, beinhaltet aber in der Mitte eine 10A Steckverbindung)


[ Diese Nachricht wurde geändert von: :andi: am 14 Dez 2016 15:34 ]...
56 - Lampe zerstört Schalter -- Lampe zerstört Schalter
Also es wird noch besser

Am Wochenende war der Elektriker da.
Zum besseren Verständnis mal eine Skizze, wie das ganze aussieht:

Ich war der Meinung, dass ich die rote Leitung zwischen Lampenauslass A und Deckenverteilung A angebohrt habe, da ich eben einen Schluß zwischen Lampengehäuse und Lampenauslass A Leitung L gehabt habe.
Also Lampe abmontiert und Elektriker prüfen lassen:

In einem Schraubenloch ist die Eisenarmierung in der Decke sichtbar/berührbar. Alle Messungen mit Duspol und ohne Gewähr auf Richtigkeit (ich bin nur dabei gestanden, habe selbst nicht gemessen).

Schluß zwischen Eisenarmierung und Deckenauslass A messbar.
Schluß „geht“, wenn die grüne Zuleitung entfernt wird. Schluß kommt wieder, wenn Zuleitung entfernt ist, aber in Steckdose D eine Steckdosenleiste mit Schuko-Stecker eingesteckt wird.

Die beiden Elektriker haben dann alle Verbindungen (Wago-Klemmen) in den beiden Deckenverteilungen auseinandergenommen und neu verklemmt. Auch die Steckdosen C und D haben sie geöffnet und kontrolliert. Zudem auch den Verteilerkasten (Sicherungskasten) im Keller zerlegt und neu zusammengebaut, ohne einen (eindeutigen) Fehler zu finden.
Vermutung ist, dass irgend...
57 - Rolladenmotor ansteuern -- Rolladenmotor ansteuern
Okay. Also ist das wohl so direkt über den PC nicht möglich. Zumindest nicht so, wie ich mir das ausgemalt hatte.
Ich habe hier noch eine Master-Slave-Steckdosenleiste, die über einen USB-Port gesteuert wird. Darüber könnte ich dann 230V abnehmen, die im Grunde auch direkt über den PC gesteuert werden. Dann könnte ich ein 230V Relais nehmen, was auch 230V schaltet richtig? ...
58 - FI springt unverhofft raus. Der wundersame Weg des Stromes... -- FI springt unverhofft raus. Der wundersame Weg des Stromes...
Soooo, ich möchte das Thema jetzt nochmal anschneiden.

Heut morgen werd ich wach, und wieder war alles dunkel! Nach nem kurzem besinnen kam schnell die Erkenntnis, FI ist wieder raus. Beim wieder einschalten zeigte sich, das wieder der Steckdosenkreis Wohnzimmer gestört war. Dieses mal war der FI aber ums "verrecken" nicht dazu zu bewegen, drin zu bleiben. Also doch was ernsteres.

Dann bin ich hoch, alle Stecker gezogen, bzw. die Verteilerleisten abgeschaltet. Danach blieb der FI wieder drin. Also wieder hochgerannt, und alle Stecker wieder rein. Alles OK... Dann die Verteilerleisten wieder aktiviert....KLACK, BUMM, Strom aus!

Fehler wurde lokalisiert als Computer-Flachbildschirm mit integrierten Netzteil, angeschlossen über dreipoliges Kaltgerätekabel.

WAS MICH AN DER SACHE JETZT EXTREM WUNDERT.....

Die Steckdosenleiste für den Computer (Inkl. Monitor) hängt an einer Funksteckdose, die einpolig trennt. Diese war die ganze Zeit wärend der FI-schalterei deaktiviert! Das der FI hierbei kommt, wenn der eine Pol (L oder N) mit PE Verbindung haben, kann ich nachvollziehen.

Was ich NICHT nachvollziehen kann, ist die Tatsache, das der FI auch gefallen ist, als ich das dreipolige Netzkabel gegen ein zweipoliges mit Europaste...
59 - Kurzschlusssichere Steckdosenleiste für Bastelraum -- Kurzschlusssichere Steckdosenleiste für Bastelraum
Hallo,

ich möchte mir in der neuen Wohnung einen Bastelraum für Elektronik einrichten.
Damit nicht immer die Sicherung aus dem Sicherungsasten fliegt und die obere Etage dunkel ist, möchte ich gerne eine Schutzsteckdosenleiste vorschalten bei der der Schutzschalter dann auslöst bevor beim Hautkasten die Sicherung fliegt.

Habe mir nun eine Steckdosenleiste von Kopp Ks 68 geholt mit 16A Max Strom und den Schutzschalter unten am Sicherungskasten auf 20A geändert.

Ich dachte so müsste es funktionieren: Heute nach dem ersten Kurzen wegen eines defekten gerätes wurde ich eines Besseren belehrt.
Der Schutzschalter oben löste aus und trotzdem der unten am Sicherungskasten auch.

Meine Frage ist nun, es muss doch soetwas wie eine "kurzschlusssichere Teststeckdose" geben oder etwas anderes, damit der Sicherungskasten nicht mehr auslöst.
Weitere Frage wäre warum hat das mit meiner 16A Schutzsteckdoese nicht funktioniert?

Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte was ich da einrichten kann, damit es klappt.

...
60 - Masseschleifen / Brummen bei Audio, verschiedene Phasen Netzspannung -- Masseschleifen / Brummen bei Audio, verschiedene Phasen Netzspannung

Zitat : Einen hilfreichen Hinweis bekam ich in dem Vorschlag, verschiedene Geräte (die "Störenfriede") auf die 3 Phasen der Netzspannung aufzuteilen. War das denn wirklich hilfreich?
In manchen Wohnungen gibt es ja gar keinen Drehstrom und wenn, dann sind nur selten verschiedene Phasen im gleichen Zimmer anzutreffen.

Um derartiges Brummen zu verursachen ist i.d.R. ein netzfrequenter Ausgleichsstrom über die Abschirmungen oder Masseleitungen der Signalleitungen erforderlich.
Natürlich muß der Stromkreis noch geschlossen werden, was z.B. über die Schutzleiter der Steckdosen erfolgen kann.
Als weitere Zutat ist eine Spannung oder ein Magnetfeld erforderlich, damit in der Schleife ein Strom fliessen kann.
Magnetfelder, die die Schleife durchdringen und eine Störspannung darin induzieren, werden vorzugsweise von Netztrafos, Spaltpolmotoren oder Vorschaltdrosseln stammen. An Schienen aufgehängte Halogenlampen dürften wirksame Quellen für 100Hz- o...
61 - Komisches rhytmisches Klackern -- Komisches rhytmisches Klackern
Wird wohl das Netzteil sein.


Zitat : Was kann ich dagegen tun? Bspw. einen Netzfilter vorschalten. Den hat man i.d.R. nicht mal eben rumliegen. Aber du könntest aus dem Baumarkt deines geringsten Misstrauens eine Steckdosenleiste mit Netzfilter ausborgen und es mal testen.

Alternativ könntest du auch erst mal versuchen, den Verstärker auf eine Steckdose an einem anderen Außenleiter legen, wenn die Möglichkeit besteht.

Es besteht auch die Möglichkeit, ein anderes Netzteil zu probieren, wenn zufällig eins mit passenden elektrischen Eigenschaften zur Hand ist.

...
62 - Mehrfachsteckdose mit etwas Spiel gesucht -- Mehrfachsteckdose mit etwas Spiel gesucht
Hallo,

kennt jemand eine Mehrfachsteckdose, die nicht so verflixt eng ist, dass man den Stecker nur mit äußerster Gewalt rausbekommt?

Ich habe auf meiner Küchenarbeitsplatte (natürlich auf der Seite, wo NIE Flüssigkeit auftritt) eine 3er Steckdosenleiste von Conrad. Die hat einen Schalter für alle drei Schuko-Dosen. Da hängt der Toaster, wahlweise der Mini-Backofen oder wahlweise die Mikrowelle dran.

Ich möchte natürlich nicht alle drei Geräte gleichzeitig am Netz haben, also ist immer nur eines dran - Verlängerungskabel würde also auch gehen, aber das kann man nicht "oben" schalten. Drei Schalter wären natürlich hervorragend.

Jedenfalls braucht man eine enorme Kraft, um die Stecker aus der Dose zu ziehen. Die Stecker sind zwar alle stabil, aber wer weiß wie lange noch. Ich glaube inzwischen eher, dass die Dose nachgeben wird

Gibt es eine Steckdosenleiste mit "mehr Toleranz" oder ist das von VDE so gewollt?

Grüße
Der Computernutzer.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: computernutzer am  4 Mai 2016  7:50 ]...
63 - Mehrfachsteckdose mit geradem Kabelstecker -- Mehrfachsteckdose mit geradem Kabelstecker
Vielleicht geht ja auch das. ...
64 - Relais an USB-Buchse -- Relais an USB-Buchse
Ich werfe mal das hier in den Raum: USB Master-Slave-Steckdosenleiste ...
65 - Feste Mehrfach-Adapter -- Feste Mehrfach-Adapter
Um mal wieder den Weg zurück zu Adaptern zu finden... das ist in einer Diskussionsgruppe auf Facebook aufgetaucht.

https://fbcdn-sphotos-e-a.akamaihd......4343c

Nach der Beschriftung der Steckdosenleiste vermute ich da das Büro einer freikirchlichen Gemeinschaft... vom Gottvertrauen passt es! ...
66 - S9ET1S zieht kein Wasser -- Geschirrspüler SIEMENS S9ET1S
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : S9ET1S zieht kein Wasser
Hersteller : SIEMENS
Gerätetyp : S9ET1S
S - Nummer : SE250290/07
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Moin Forumer,
im Archiv gibt es einen Thread, der genau mein Problem beschreibt, aber abrupt und ergebnislos endet:

https://forum.electronicwerkstatt.d......html

Die Maschine summt nach dem Start vor sich hin (pumpt ab) und ist nach ca. 30s still. Es fließt kein Wasser rein.

Ich habe den Wasserzulaufschlauf an der Maschine abgezogen, das Ende ins Waschbecken gehängt und den Aquastop mit einem Testkabel separat angesteuert. Es kam kein Wasser aus den Schlauch. Da die Maschine schonmal offen war, habe ich wie im o.g. Thread beschrieben, die Elektronik ausgebaut und nach dem TRIC geschaut. Auch bei meinem war ein Krater rausgeplatzt, also hin.

Also habe ich einen neuen Aquastop-Schlauch und eine Stange TRIACs Z0103NM besorgt, den Aqustop-Schlauch...
67 - PC-Netzteil haut bei Kaltstart FI raus -- PC-Netzteil haut bei Kaltstart FI raus
Hallo

Mein Sohn hat seit Weihnachten einen neuen PC und seit ein paar Tagen haben wir ein massives Problem beim Einschalten.
Der PC wird über eine schaltbare Steckdosenleiste komplett vom Netz getrennt. Beim Kaltstart (d.h. entladene Elkos, etc) haut es den FI raus.
Der FI läßt sich nach einiger Zeit wieder einschalten.
Nur einmal hat auch der Sicherungsautomat ausgelöst.

PC-Netzteil: Zalman 700W
Geschaltet über schaltbare Mehrfachsteckdose zusammen mit Monitor.

Hauselektrik:
Nur ein Stromkreis für die gesammte Etage (aussser Geschirrspüler und Herd).

FI: F&G 25/05 (einer mit Drehschalter)
Sicherung: S161-H 16A/380V BBC
Könnte beides schon Jahrzehnte alt sein.


Meine Frage(n):
Ist es überhaupt normal dass der FI bei Überlast beim Einschalten auslöst oder sollte da eigentlich (nur) der Sicherungsautomat rausfliegen)? Könnte das eventuell von Funkenbildung beim Einschalten kommen?
Der FI hat es nicht so gerne wenn man ihn gleich wieder reindreht. Das klappt oft nur nach einer Pause. Könnte das auslösende Element über die Jahre ermüdet sein? Ich habe leider nur Infos gefunden, die beschreiben dass der FI mit einer Feder gespannt wird und dann durch einen magnetischen Impuls ausgelöst wird. ...
68 - Wippschalter für Steckdose -- Wippschalter für Steckdose
Guten Abend,
ich hätte da eine Frage an euch.
Könnt ihr mir sagen ob man eine Steckdose / Steckdosenleiste (230V) mit diesem Schalter:

http://www.amazon.de/Wippschalter-2.....5J2GX

an und aus schalten kann? Bzw. ob der Schalter geeignet ist oder überlastet?

Vielen Dank für eine Antwort.

Mit freundlichen Grüßen
Chrizztian ...
69 - Bewegungsmelder (mit Dämmerungsschalter) temporäre Störung durch Pumpe? -- Bewegungsmelder (mit Dämmerungsschalter) temporäre Störung durch Pumpe?
Danke für die Rückmeldungen. Dass der Querschnitt auf die Länge der Leitung nicht optimal ist, glaube ich auch. Da das jetzt erst 3 mal aufgetreten ist und die Pumpe jetzt ausser Betrieb ist, kann ich nicht wiederholen.

Normalerweise schaltet sich das Ding über eine Zeitschaltuhr. Nur beim Rückspülen und Wartungsarbeiten am pool muss ich manuell schalten und da gibts so Wien Steckdosenleiste mit Schalter (die ist für einige KW zugelassen). Der Schalter der Steckdose wäre natürlich geeignet so eine Störfunken zu erzeugen;

Ja und richtig es ist so ein 8€ Bewegungsmelder der aber dafür bis jetzt ca 15a problemlos funktioniert hat -allerdings davon 13a ohne Pumpe. der Raum wurde erst vor 2 a zum Pumpenraum. ...
70 - Brennenstuhl -- Brennenstuhl
Hersteller : Brennenstuhl
______________________

Hallo zusammen,
ich hätte mal eine Frage bezüglich einer Steckdosenleiste der Firma Brennenstuhl mit Master Slave.

LINK

Diese habe ich mir neulich gekauft damit wenn ich meinen PC anschalte automatisch alle anderen Geräte (Monitor etc) mir an,-/ausgehen... Dies funktioniert auch sehr gut.

Im Vorfeld habe ich mich belesen was solche Steckdosenleisten bei angeschaltetem EIN Schalter aber ohne irgendwelche Geräte an oder angeschlossen verbrauchen... Da stand was mit 0,4W...

Jetzt habe ich das mal durchgemssen da kommen ganze 14W durch nur wenn ich den Schalter an habe der Steckosenleiste. Wie kann das sein? Andere Kunden haben auch dies festgestellt bei diversen Rezesionen. Ist das nicht abnormal? Das wären auf das Jahr bei 0,26€/kwh 32€...

Und wenn ich immer den Schalter ausmachen sollte brauch ich die funktion Master Slave ja nicht...

Habt Ihr einen Rat für mich?
lg
Twentyfour ...
71 - Steckdosenleiste mit Sicherung löst nicht vor Haushaltssicherung aus -- Steckdosenleiste mit Sicherung löst nicht vor Haushaltssicherung aus
Hallo zusammen,
ich habe eine Mikrowelle, die gerne mal die Sicherung rausschmeißt (so ca. alle 6-10 Starts). Um die Möglichkeit auszuschließen, dass meine Sicherung im Sicherungskasten defekt ist (Sicherung Nr. 5 auf erstem Foto), schloss ich die Mikrowelle an einen anderen Stromkreis (Sicherung Nr. 6) an mit dem Ergebnis, dass die Sicherung zwar seltener aber trotzdem immer noch zuverlässig irgendwann rausfliegt.

Ich habe mir daraufhin eine Steckdosenleiste mit eingebautem LS-DI-Schalter und FI-Schalter gekauft (2. Foto demontiert, Verdrahtung sichtbar) und die Mikrowelle daran angeschlossen - aus Platzgründen wieder an Sicherung 5. Das ernüchternde Ergebnis: Die Sicherung 5 im Wohnungssicherungskasten fliegt genauso häufig raus wie vorher, und die Sicherung in der Steckdosenleiste bleibt drin. (Der schwarze Knopf auf dem FI-Schalter ist doch der Testknopf, oder? Wenn ich den drücke, fliegt der LS-DI-Schalter der Steckdosenleiste zuverlässig raus, so dass ich davon ausgehen kann, dass er funktioniert, oder?
Könnte es daran liegen, dass beide Sicherungen 16A absichern. Sollte ich in der Steckdosenleiste eine Sicherung mit z.B. nur 10A einbauen?

Natürlich könnte ich mir eine neue Mikrowelle kaufen, aber diese hier hat in meiner alten Wohnung die Sicherun...
72 - Einschaltautomatik für Absaugung gesucht (Schaltung) -- Einschaltautomatik für Absaugung gesucht (Schaltung)
Hallo

Folgendes möchte ich realisieren:

Wenn ich eines von 4 Geräten einschalte, soll meine Absaugung automatisch mit angehen.
Von den 4 Geräten sind 2 230V und 2 400V Geräte.
Hab mir eine 230V Master Slave Steckdosenleiste so umgebaut, daß ich eine Phase der 400V und die Phase von den 230 V Geräten überwache.
Schalte ich nun ein 230 Volt Gerät ein, dann klappt das auch. Schalte ich jetzt aber ein 400V Gerät ein(von dem ich ja eine Phase überwache) dann merkt das die Schaltung nicht.

Habe das Hier gefunden, das macht doch eigentlich das Gleiche, wie meine Steckdosenleiste, oder hab ich mich vertan?
Wenn ich die "Beschreibung" (als PDF) anschaue, wie die das mit 3 Phasen verschalten, dann meine ich, das auch so gemacht zu haben....

Generell könnte ich das verlinkte Teil doch für meine Zwecke nehmen, oder sehe ich das Falsch?

Wie könnte ich das dann noch realisieren, daß ich nen "manuellen" Schalter habe, mit dem ich die Absaugung selbst einschalten kann? (Wenn ich mit dem Saugaufsatz die Werkstatt saugen möchte)
73 - Wippenschalter ersetzen - DG-KA25 -- Wippenschalter ersetzen - DG-KA25
Hallo,

die Steckdosenleiste ist von einem bekannten deutschen Hersteller. Ich möchte daher den Schalter tauschen und die Steckdosenleiste weiter nutzen. Die Breite stimmt definitiv mit 21,5mm - die Länge zwischen 25,2 und 30,3mm (wegen eindrückbarer Nasen).

Grüsse von P. ...
74 - Steckerleiste mit extra Erdungsanschluss gesucht -- Steckerleiste mit extra Erdungsanschluss gesucht
hmmm.... wenn die Art der Lösung nicht widerspricht
dann ist die Möglichkeit des Steckers doch gar nicht sooo verkehrt.
Kannst dann gleich eine Stärkere Leitung nehmen und wenn die
Steckdosenleiste befestigt wird sogar mit fest verlegen.
Oder die Steckdosenleiste mit normalen Steckdosen selbst
bauen, da hast du dann schon den zweiten Abgang mit drin.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: robi64 am 31 Mär 2015 11:42 ]...
75 - Trockner, Modem und Fritzbox an einer Steckdose -- Trockner, Modem und Fritzbox an einer Steckdose
Hallo Leute,

bin neu hier und habe mal ein paar Fragen die mich seit 3-4 Tagen beschäftigen.

Achtung - könnte etwas länger werden

Ich versuche das ganze so detailliert wie möglich zu beschreiben:

Wir haben vor ca. 1 Woche den Internetanbieter gewechselt. Die Technikerfirma des Anbieters kam also zur Modeminstallation vorbei, stellte dann aber fest das im hausinternen Kabelnetz irgendwo ein Verstärker verbaut ist der das Signal stört (zwischen Kabeldose im Wohnzimmer und dem Übergabepunkt, welcher bei uns in einem Schacht angebracht ist)

Da wir keine Ahnung hatten wo der Verstärker sitzt (Haus wurde 1995 gebaut) hatte uns der Techniker vorgeschlagen einfach eine zweite Leitung zu legen, welche dann ausschließlich für das Internet da ist (dort wird also nur das Modem+Fritzbox angeschlossen)

Dazu musste er das Kabel, bzw. 3 Kabel, in unseren Waschraum legen, da hier die Erdungsschiene verbaut ist.

Da uns relativ egal war ob die Fritzbox im Waschraum oder, wie vorher vom anderen Anbieter (Telefonleitung) im Raum nebendran sitzt, hatten wir natürlich zugestimmt.

War auch schnell erledigt, 2 Löcher gebohrt, Kabel an der Wand entlang verlegt, Modem/Verstärker an die ...
76 - Anschluss Brüstungskanal -- Anschluss Brüstungskanal
Das Installationsrohr ist ca. 5-10cm unterhalb der Decke befestigt. Muss leider über den Türrahmen drüber, deshalb gleich ganz oben.

Darf es auch mit normalen NYM Leitungen gemeinsam in einem Rohr liegen?
Es gibt ein Stück, wo es gemeinsam mit der Zuleitung vom Keller in einem Rohr wäre...


Nochmal zusammegefasst:
- kein Elektriker notwendig, wenn der Anschluss über normale Schuko Steckdose erfolgt.
- flexible Leitung zulässig, da Installationsrohr nur mechanischem Schutz dient
- FI und Schütz für Not-Aus kann ich verbauen, da beide allpollig abschalten (-> Steckrichtung Schuko egal)
- LS nur allpolig -> bräuchte ich also 4...glaube der Aufwand lohnt sich nicht, da ich - wie gesagt - nicht direkt an Netzspannung arbeiten werde!
Außerdem ist es ja bereits über die UV in der Wohnung abgesichert.

CEE Steckdose wäre optimal, dann könnte ich auch noch über LS nachdenken. Allerdings müsste ich dann ja die normale Schuko gegen eine CEE tauschen, womit ich ja wieder in die Hausinstallation eingreifen würde, oder?

Die Schuko-Steckdose an dieser Stelle bräuchte ich eigentlich schon. Für Ladegeräte (Akkuschrauber und Batterieladegeräte)

Kann ich da einfach ne Steckdosenleiste zwischenstecken?


Wie si...
77 - Relais 230V: Last im Steuerkreis in Serie möglich? -- Relais 230V: Last im Steuerkreis in Serie möglich?
@Loose Gravel Diese Strommessrelais http://www.schalk.de/messrelais/art.....e.pdf müssten für deinen Einsatzzweck eigentlich gut geeignet sein. Sie funktionieren schon ab 20mA.

Der Kurzarmige wird sie zwar wahrscheinlich wieder für "Schrott" halten, aber darauf musst du ja nicht hören.

Anscheinend ist er ja auch der Meinung, dass fast alle Master/Slave Steckdosen "Schrott" sind, da seine Kritikpunkte auf so gut wie jede Master/Slave Steckdosenleiste zutreffen dürften.

Zitat :
der mit den kurzen Armen hat am 23 Jan 2015 13:10 geschrieben :
Einziger Nachteil des Eltako Stromrelais ist der Anfangsbereich von 100mA das sind 23 W Last.

Der "einzige Nachteil" macht es aber damit für den geplanten Einsatzzweck wahrscheinlich unbrauchbar.

78 - Elko verkabeln und auf Platine legen -- Elko verkabeln und auf Platine legen
Mein Panasonic-LCD-TV fängt auch zu fiepen an wenn ich ihn mit dem Netzschalter (!) ausschalte, im Standby ist das nicht. Erklären kann ich mir das nicht.
Aber ich habe ja noch eine Schalter-Steckdosenleiste davor, da ist dann Ruhe. ...
79 - PC ging einfach aus. Das BIOS kann es nicht sein!? -- PC ging einfach aus. Das BIOS kann es nicht sein!?
Danke Leute, für die rege Diskussion.
Ich mach es mal häppchenweise:


Zitat : Deshalb würde ich zuächst die CMOS-Stützbatterie prüfen/erneuern und evtl. einen CMOS-Reset durchführen.
Die Stützbatterie kann es nicht sein. Die lässt nur die RTC weiterlaufen und speichert die Einstellungen. Ist die Batterie leer, ist die Uhrzeit weg und das BIOS auf default. Die Kiste würde aber dennoch booten.




Zitat : Kannst ja auch mal testen ob das Board motzt.
Hab ich vergessen zu erwähnen. Sorry! Also das Board piept, wenn z.B. der Speicher fehlt.



80 - Summer für Buzzersystem -- Summer für Buzzersystem
Nein, das liegt nicht am Schaltplan. Ich hatte den Summer nur am Netzteil und davor eine Steckdosenleiste mit Schalter. Und wenn ich dann nur kurz an und wieder ausgeschalten habe, tutete der Summer noch 3-4 Sekunden länger. ...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Steckdosenleiste eine Antwort
Im transitornet gefunden: Steckdosenleiste


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181375193   Heute : 4402    Gestern : 5462    Online : 334        29.5.2024    19:51
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0979888439178