Gefunden für potentiometer - Zum Elektronik Forum









1 - Solar Leistung messen -- Solar Leistung messen
z2607 search




Ersatzteile bestellen
  Danke vielmals, für die netten Antworten

@ Offroad GTi

Wie finde ich den günstigsten Lastwiderstand?
An einem Potentiometer drehn und dann die Spannung messen?

—-

Ich lebe im Süden von Kärnten (Ferlach). Wir haben hier die Drau und die wird ganz eifrig gestaut. Das ergibt eine sehr große Wasserfläche und wenn man mehr am ‚Boden‘ wohnt, wie ich, dann gibt es in den weniger heißen Monaten viel Nebel.
Darum möchte ich einen Wert bestimmen, der so realistisch ist, wie nur möglich. Natürlich nur für das spezielle Jahr, aber die variieren nicht sonderlich stark, denke ich.
Es gibt hier schon Menschen mit Solaranlagen, aber die lügen einem nur die Hucke voll (zumindest traf ich noch niemanden, dem ich seine Werte glaubte. Daher: ˝traue nie einer Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast.˝

Ich wünsche noch einen schönen Sonntag.

(hat jemand Erfahrung mit den China E-Bay 100W Solarmodulen?) ...





2 - spezielles Potentiometer defekt -- spezielles Potentiometer defekt
Was ist Boss?
Die machen doch Hosen und Hemden!

Was Du da hast ist kein Poti, sondern ein Inkrementalgeber, Qualität:"Made in Schrotthofen, gleich neben der Gülletonne".
Gibt es aus Klohausen auch.
Der blaue Claus bietet das (wie immer teuer) mit einer PCB an.
*** click mich ***
Alternativ:
*** click mich ***
oder
*** click mich ***

Achte beim Kauf auf die Länge der Achse und auch auf die Form damit der Knopf draufpasst. Ebenso die Anzahl der Raststellungen/ Umdrehung, falls erforderlich....








3 - S: Duplex Potentiometer, 1k lin -- S: Duplex Potentiometer, 1k lin
Ich suche eine Bezugsquelle für ein Duplex Potentiometer mit 1 kOhm, linear (A102). Das Bild zeigt ein baugleiches, allerdings log.
Wenn möglich mit Datenblatt.
...
4 - Kein Ton -- Stereoanlage Uher EV 739 ( Mini-Hit )
In der Tat habe ich genau wie beim Denon-Verstärker zwei Testpoints gefunden. Der eine Testpoint ist tot, ich vermute wenn die Transistoren defekt sind fließt kein Strom und daher kann ich nichts messen. (?) Bei dem einen Kanal sind beide Transistoren hinüber, das wusste ich.

Der bis gerade eben intakte Kanal war interessant. Die erste Minute hatte ich schöne ~30mV. Doch nach der Minute stieg die Spannung langsam kontinuierlich auf über 200mV an, es klackte - das Relais viel ab und nun sind wieder beide Kanäle tot.

Wie kommt so etwas zustande? Könnten beide Potentiometer defekt sein?( Wobei der Bauch fragt, was das dann mit der Minute dann zu tun hat.)

( Halb OT: In den Sony habe ich auch schon einen Blick geworfen, dort scheint es keine Testpoints zu geben. ) ...
5 - Ponti Preh 814 oder ähnlich gesucht -- Ponti Preh 814 oder ähnlich gesucht
Hallo

Was du da hast sind keine "Pontis", sondern Potentiometer. Genau genommen sind es Trimmpotentiometer, auch "Trimmpoti" oder "Trimmer" genannt.
Liegende Version 100kOhm. Leider ist mir nicht bekannt, ob der Hersteller mit "X" lineare oder logarithmische Charakteristik meint.
Gibt es einen besonderen Grund, warum du die austauschen möchtest? Normalerweise geht man da nur sehr selten dran und sie gehen nicht kaputt.
...
6 - HP Common Slot Power Supplies -- HP Common Slot Power Supplies
Hallo,

ich bin auf der Suche nach Datenblättern zu den Server Netzteilen der HP Serie HSTNS bzw. falls es das überhaupt gibt - von der Serie HSTNS-PD?

Zumindest sind die in vielen Servern verbaut, unter anderem mindestens in den HP Proliant Servern.

Mich interessieren die Bedeutungen der Bezeichnungen.
Beispielsweise wüsste ich gerne den Unterschied zwischen dem HSTNS-PD24 und dem HSTNS-PD18 oder z.B. zu dem HSTNS-PL18.
Was bedeuten die Buchstaben genau?

Auf den Netzteil-Platinen sind verschiedene Trimm-Potentiometer.
Diese haben unterschiedliche Funktionen.
Bei einem lässt sich beispielsweise die Spannung genauer einstellen.
Die Potentiometer liegen aber je nach Modell an verschiedenen Orten auf der Platine.

Die Netzteile werden oft umgebaut, um sie z.B. für Akku-Ladegeräte zu verwenden oder auch für den Anschluß von Auto-Endstufen.
Manche bauen mehrere um und verbinden sie, um entweder die Spannung zu vervielfachen und / oder die Leistung zu erhöhen.

Davon gibt es viele Videoanleitungen online.
Aber ich finde keinerlei Datenblätter, die genau erklären, welcher Poti z.B. welche Aufgabe hat.

In manchen Anleitungen wird empfohlen zwischen diesem und jenem Bauteil auf der Platine aus irgendwe...

7 - Suche Niveau Potentiometer für eine Nussbaum Hebebühne -- Suche Niveau Potentiometer für eine Nussbaum Hebebühne
Ersatzteil : Niveau Potentiometer
Hersteller : Nussbaum
______________________

Hallo alle Zusammen,

bin auf der Suche nach ein Potentiometer. (siehe Bild)

Technische Daten Potentiometer:
Herstellen - Vishay
wert - 10KOhm / Lin
Model - 534-4965


Ich habe folgendes Problem. Habe Hebebühne von Nussbaum wo das Niveau Potentiometer defekt ist.
Nun bin ich auf der Suche nach diesem Bauteile (Potentiometer) und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann, wo ich diesem Kaufen kann.

mfg

Joachim



[ Diese Nachricht wurde geändert von: 71joachim am  3 Feb 2020 10:30 ]...
8 - Brumm und weglaufende Sender -- HiFi Verstärker Sony Sony STR-VX1L
Die Neuteile sind von den Werten her schon eher nach meinem Geschmack.

Die Sender laufen nicht mehr weg und die Lautstärke ist minimal besser geworden aber noch nicht zufrieden stellend.

Evtl. kann ich den Übeltäter weiter eingrenzen. Das Potentiometer für Bass spinnt völlig. Das Poti hat 5 "Rasten" nach links und 5 nach rechts. Bei jeder Stellung schaltet entweder wieder ein Brumm hinzu, dann wieder weg, dann wird der Ton sehr laut, nahezu wie gewünscht, in irgend einer Stellung ein mix aus beidem.

Kennt das jemand? Mit Reinigungsmitteln will ich nicht unbedingt rumsauen, vom googeln her wird oft abgeraten oder ich kann mit Folgeschäden rechnen. Das will ich vermeiden und mich nach einem Ersatzpoti, möglichst neu, umsehen.

Wie wahrscheinlich ist es das es "nur" am Poti liegt? Was kann ich davor oder dahinter evtl. noch testen?

Gruß

CP



...
9 - Unbekannte Schaltung: Verstärker, Funktionsgenerator oder sonstiges? -- Unbekannte Schaltung: Verstärker, Funktionsgenerator oder sonstiges?
Hallo,

Ich habe durch eBay eine kleine Schaltung zum selber bauen erhalten. Diese ist jedoch ohne Anleitung, Betitelung oder Platine geliefert worden. Desweiterem war das, in einer Plastiktüte verschweißte, Set Teil eines Konvoluts (ich habe die Schaltung nicht explizit bestellt). Der Verkäufer konnte folglich keine weiteren Auskünfte geben.

Enthalten sind folgende Komponenten (alle nur einmal, soweit nicht anders spezifiert):
- 2x C547C NPN Transitoren
- NE555 Timer
- CA3240EZ OpAmp
- 10k Potentiometer mit Knauf
- 1k Potentiometer
- BUZ71A Mosfet
- 220uF Elko
- 100uF Elko
- 2x 1uF Elko
- 4,7uF Elko
- 2x 10nF Keramikkondensator (103)
- 100nF Keramikkondensator (104)
- 5x Zener Dioden (könnten unterschiedlich sein)
- Gleichrichterdiode 3A
- 2x 0,15ohm 3W Widerstand
- 4x 4,7kohm Widerstand 0,5W
- 10ohm, 1kohm, 180ohm, 15kohm, 22kohm, 470ohm Widerstände 0,5W
- 2x 6,8kohm, 2x 10kohm, 2x 3,9kohm Widerstände 0,5W
- 2x 2 Kontakt Schraubklemmen
- großer Kühlkörper

Ich habe anhand der Beschriftungen der Bauteile im Internet gesucht, aber keine passenden Verwendungen gefunden. Häufig wird zwar der 555 Timer im Zusammenhang mit dem OpAmp verwendet, aber nie mit so vielen passiven Kom...


10 - Kopfhöreraudiosignal per Kabel in ein Handy über die Mikrofonkontakte des Headset -- Kopfhöreraudiosignal per Kabel in ein Handy über die Mikrofonkontakte des Headset
Ich habe einen USB Soundkarte an einem Raspberry angeschlossen und da habe ich nur eine Kopfhörerbuchse und keinen LineOut.

Bzgl. Spannungsteiler habe ich, wie bereits erwähnt, versucht mit einem 10k Potentiometer, leider ohne Erfolg.

Weitere Ideen? ...
11 - Manuelle Umstellung -- HiFi Verstärker Sony STR DE 875
Was du da ausgelötet hast, war bestimmt kein Potentiometer (Poti), wahrscheinlicher ist ein Schalter oder Impulsgeber.
Wenn du an dem Ding drehst, sind Rastpunkte spürbar? Kanns du das Ding endlos drehen?
Ein Bild sagt mehr als Tausend Worte, also her damit.
Der Schaltplan ist eventuell im Internet zu finden, da musst du schon etwas suchen.

SAMSUNG Rafikus ...
12 - Wie simple Wechselstrommotor temperaturabhaengig regeln -- Wie simple Wechselstrommotor temperaturabhaengig regeln
https://www.p-techusa.com/englander.....c447/
Aha, also ein Spaltpolmotor, dies wäre dann auch schon die schlechte Nachricht, da sich diese Teile nur schlecht drehzahlregeln lassen.
Es wurde ja eingangs schon erwähnt, dass es sich bei dem Controller um einen Frequenzumrichter handelt. Dieser variiert sowohl Spannung, als auch Frequenz.

So ein Teil "nachzubasteln" ist praktisch ausgeschlossen. Neben der Leistungselektronik an sich, gehört auch noch eine entsprechende Steuerung dazu, die auch erst mal programmiert werden müsste.


Zitat : Mit nem simplen Widerstandspoti laesst sie die Drehzahl aber ohne das der Motor offensichtlen Unmut zeigt regelnDamit hast du die Wirkleistung für den Motor reduziert, und damit den Schlupf vergrößert, womit sich die Drehzahl verringert. Wenn das Drehmoment dann noch für den Lüfter reicht...warum n...
13 - Poti für Lautstärke kratzt -- Kassettenrecorder   RFT-Kasettenradio    Skr700 Stereo Kasettenrecorder
Geräteart : Cassettendeck
Defekt : Poti für Lautstärke kratzt
Hersteller : RFT-Kasettenrecorder
Gerätetyp : Skr700 Stereo Kasettenrecorder
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!
Ich suche einen Stereo-Potentiometer für einen Stereo-Kasettenrecorder SKR700 von RFT.
Der Poti hat Aussetzer und kratzt sehr stark.
Er hat 10 Beine und es steht "47K55" drauf.
Kann mir jemand sagen wo ich einen solchen Poti kaufen kann?
Gruß BM








[ Diese Nachricht wurde geändert von: BM300 am  6 Okt 2019 15:00 ]...
14 - Keine volle Leistung,stottert -- Braun 3210
Anbei ein Bild mit rot markierten potentiometer der für die Stufeneinstellung von 1-6 zuständig ist

Habe gerade das Gerät mal ohne Deckel laufen lassen und dabei am Potentiometer geregelt.

An einer gewissen Stelle fängt er an zu springen.

Aber wirklich Leistung ist nicht da.

Beim Widerstand messen blieben die Werte konstant.

Auf der Seite des Potentiometer steht 100KA HQ E0

Wo bekomme ich so einen her? Würde diese dann verdachtsweise wechseln.

Ist 3 pin ...
15 - Drehpoti ersetzen Werte?? -- Lautsprecher Cambridge SoundWorks PC-Boxen aktiv
ok, vielen Dank für eure Hilfe und Geduld, die mein sehr eingeschränktes Verständnis gefordert hat.

Ich interpretiere mal 47k als 47k Ohm und meinen Vorschlag eine Belastbarkeit des Poti's mit 1W anzunehmen, als abgenickt.

Um meiner seitigen Missverständnissen aber noch Luft zu lassen schließe ich meine Anfrage erst in 1-2 Tagen oder wenn ich noch einmal ein GO von euch bekomme.

PS.:Ich mag sehr unbeholfen zu euch gestoßen zu sein, hatte aber tatsächlich zuvor erst lernen müssen das ich einen Potentiometer suche. Bei mir hieß es einfach Lautstärkeregler... Und bei Wikipedia habe ich versucht über den Artikel Chinch die gesuchten Werte abzuleiten. Aber wenn man so wenig weiß, tut sich auch google schwer.
Daher noch einmal meinen herzlichen Dank für eure Hilfe.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: lowbudgetmodder am 17 Sep 2019 23:28 ]...
16 - Umschalter mit Zähler für Fusspedal/Gitarreneffekte -- Umschalter mit Zähler für Fusspedal/Gitarreneffekte
Hallo zusammen,

mein erster Post hier.
Kurz zur Vorstellung: Ich beschäftige mich seit meiner Jugend - und die ist leider schon lange her - mit Elektronik und bin seit 1976 auch lizensierter Funkamateur und weiß ungefähr, auf welcher Seite der Lötkolben heiß wird.
Weiter Hobbies: Musik hören & machen, Tauchen.

Ich habe nun folgendes Projekt in Zusammenhang mit Gitarreneffekten vor:

Für Gitarren-Amps und Effekte gibt es sogenannte "Expression Pedals". Das sind nichts anderes als Fusspedale, mit denen man ein Potentiometer (meist 25 kOhm)betätigt.
Ein kurze Erklärung hier: Expression Pedal

Jetzt habe ich drei Effektgeräte (Bodenffekte für Hall, Verzerrung, Echo etc., die sich mit Fussschaltern aktivieren lassen) und die sich alle mit einem solchen Pedal steuern lassen.

Da ich nun aber keine drei solchen Pedale da stehen haben will, sondern nur eines, benötige ich eine Schaltung, mit der ich ebenfalls per Fuß steuern kann, für welches der Effekte das Pedal zuständig ist.

Eine einfache Möglichkeit wären drei Fuss-Schalter (Doppel EIn/aus bzw. um) wo man auc...
17 - Drahtvorschub -- Elektra Beckum Schweißgerät 160 ET35
Wenn man nicht weiss wofür die sind, und das wissen wir eben nicht, dann lässt man die Finger davon.

Hast du die vorhandenen Potentiometer durchgemessen, wie es beschrieben wurde?

Könntest du das Bild der Platine mit den Anschlüßen der Potentiometer noch mal machen, aber diesmal so, dass man sieht welche Ader wo angelötet ist?

Rafikus
...
18 - Ampere verringern mit einer Diode -- Ampere verringern mit einer Diode

Zitat : Auf jeden Fall scheint es zu funktionieren.Wohl mit Betonung auf scheint. Das Potentiometer muss als Spannungsteiler beschaltet sein. In der jetzigen Konfiguration bekommt der MOSFET immer die volle Versorgungsspannung aufs Gate, und ist damit immer gleichermaßen Leitfähig.
Die Stromreduzierung rühert daher, dass du das Potential am Source-Anschluss anhebst (Spannungsabfall über der Last), womit die Gate-Source Spannung sinkt und der MOSFET weniger Leitfähig wird.


Zitat : 100k vom Gate auf Erdung gelegt.Macht es auch nicht besser. 5k zu 100k ist ein schlechter Spannungsteiler.
Schalte das Poti mal direkt parallel zur Versorgungsspannung.






[ Diese Nachricht wurde geändert von: Offroad GTI am  1 Mai 2019 11:10 ]...
19 - Temp.Regler -- Herd Siemens Backofen Ersatzteile für BACKOFEN von SIEMENS
Der Temperaturregler ist in Wirklichkeit ein Potentiometer, der vermutlich (durch Verschmutzung) Kontaktprobleme hat. Allerdings ist das Teil auf dem Steuerungsmodul (BOSCH/SIEMENS 00267551) verlötet. Das Modul enthält gleichzeitig die Pyrolysesteuerung und ist lt. Hersteller nicht mehr lieferbar.

VG ...
20 - Reparatur von Röhrengeräten -- Reparatur von Röhrengeräten
Außerdem ist das Poti auch noch logaritmisch!

Wie wäre es den damit?
https://www.voelkner.de/products/34......html

Gruß
Peter


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Otiffany am  7 Apr 2019  9:31 ]...
21 - Ein/Ausschalter amPoti defekt -- Autoradio Blaupunkt Wiesbaden CM41
Geräteart : Car-HIFI
Defekt : Ein/Ausschalter amPoti defekt
Hersteller : Blaupunkt
Gerätetyp : Wiesbaden CM41
Chassis : Baujahr 1992
Messgeräte : Multimeter
______________________

Natürlich gibt es das Poti nirgends mehr. Auch der Hersteller Alps gibt mir keine Auskunft, dazu muß man vermutlich Großabnehmer sein?
Durchmesser des Gewindes ist 6 mm, die beiden Schleifer haben je 21,5 kOhm Widerstand. Mit dem Poti konnte man gleichzeitig das Radio ein- und ausschalten, dieser Schalter ist nun defekt. Der Schalter scheint das letzte Teil vom Poti zu sein, dort befinden sich 2 Anschlüsse.

Habe bei Conrad und im Netz ähnliche Schalter gefunden (die Bauform scheint weit verbreitet zu sein), doch baugleiche fand ich nicht. Es sieht aber so aus, als könne man den Schalter zerlegen, dort gehen 2 lange Schrauben oder Bolzen durch. Allerdings kann man daran endlos drehen, die Rückseite dreht sich mit. Hat das schon mal jemand versucht oder wird das nichts? Wenn es geht, könnte ich bei Conrad einen bestellen, den letzten Block abbauen und an mein Poti anbauen.

22 - Pulsweitenmodulation ( PWM ) mit ca. ca. 1 bis 2 Hz -- Pulsweitenmodulation ( PWM ) mit ca. ca. 1 bis 2 Hz
Hallo perl,

der MOSFET kommt bei meiner Anwendung nicht zum Einsatz, sondern nur ein Optokoppler der von dem LM324 angesteuert wird.
Deshalb auch der LM324, da kann man auch mal 20mA rausholen.

http://www.pcsilencioso.com/cpemma/graphics/324pwm_c.gif

Mit dem Simulator (LTspice) hab ich bei C1 2,2μF eingegeben und bei R1 202kΩ, da kommen ca. 1Hz.

Ich hatte da immer einen Elkos im Kopf für C1 nur die altern ja.
Das bereits 2,2μF ausreichen hat mich etwas verwundert und die gibt es ja auch als Folienkondensator.

Potis sollen eigentlich keine zum Einsatz kommen.
An R1 gibt es 3 bis 4 Widerstände die man mit Jumper stecken kann um die Frequenz zu verändern.

VR1 (100kΩ) möchte ich das Digital-Potentiometer X9C104 verwenden, da das Signal zur PWM Veränderung „INC“ sehr kurz ist nur so 2 bis 3 μs.

https://www.intersil.com/content/da.....3.pdf
23 - LED-Kette dimmen -- LED-Kette dimmen
Hallo,

Ich habe mir kürzlich eine LED-Lichterkette von Aldi gekauft, die sich leider nicht dimmen lässt. LED sind einfarbig, Ausgangsspannung des Netzteils ist 31V, Ausgangsleistung 3,6W. Ich habe mir jetzt überlegt, hinter dem Netzteil einfach ein Potentiometer einzulöten. Gibt's da irgendwelche günstigen Möglichkeiten? Das günstigste 4W Poti, das ich finden konnte, ist bereits teurer als die ganze Lichterkette. ...
24 - Kann man zwei Encoder (Drehgeber) parallel schalten? -- Kann man zwei Encoder (Drehgeber) parallel schalten?
Funktioniert genausowenig wie parallel geschaltete Potentiometer.
(um nicht zu sagen "noch weniger")

Da diese Drehgeber noch einen Schalter beinhalten, ließe sich ein Relais so ansteuern, dass der jeweils gewünschte Drehgeber auf die Elektronik geschaltet wird.

...
25 - Logikproblem: Zwei Potentiometer in "Wechselschaltung" - wie??? -- Logikproblem: Zwei Potentiometer in "Wechselschaltung" - wie???
Hallo liebe Leute,

ich habe hier ein Problem, bei dem ich nicht so ganz weiterkomme:

ich habe einen LED-Treiber, dieser hat einen Eingang für ein Potentiometer (gut funktioniert es z.B. mit circa 25K, linear) zum dimmen.

Ich möchte in meinem Aufbau nun zwei Potentiometer verwenden, die ähnlich einer Wechselschaltung funktionieren, sprich wenn man das eine Poti runterdreht, kann man das Licht wieder mit dem anderen Poti hochdrehen.

Das klappt auch, aber nur so halb: ich nahm zwei 50K (lin) Potis, die Schleifer der beiden Potis hängen je an den beiden Dimmereingang-Polen, und die Enden der Potis jeweils miteinander verbunden.

So ergibt sich ein Widerstandsverlauf von 0 bis 25kOhm, aber eben leider mit 18,75kOhm Mittelstellung (wenn einer der beiden Potis auf Endstellung steht und das andere genau mittig). Sprich, die sich ergebende Kurve ist sehr "bauchig".

Mit log-Potis macht es keinen Sinn, da hat man zwar statt bauchiger Kurve eher eine exponentiale Kurve, aber wenn man eines der beiden Potis zum anderen Ende gedreht hat, wird die Kurve sogar noch bauchiger (ist ja auch klar).

Habt ihr irgendeinen Einfall, wie man das halbwegs leicht (ohne Einsatz von ICs etc.)...
26 - Styroporschneider -- Styroporschneider
@ Rafikus

Nein. Habe keinen Link zu dem 12 Volt Poti. Weiß tatsächlich auch gar nicht, ob es sowas gibt. Habe in meinem leichtgläubigen Hirn nur ein paar vielleicht auch unmögliche Möglichkeiten durchgespielt.

Ich vermutete, dass man mit einem Potentiometer die Stromstärke regulieren könnte. So, dass der Draht nur eine kleine Menge Strom ziehen kann. ...
27 - Problem mit DIY-Solarpendel -- Problem mit DIY-Solarpendel
Nicht ich habe in anderen Foren gepostet! Dieses Problem haben ein paar Leute, die das nachbauen wollen.

Also habe die Transistoren überprüft:

2N3906: 120
2N3904: 125

Demnach sollten die OK sein.

Ich stelle mal das Potentiometer auf exakt 1 kOhm und verlöte alles neu und werde es testen.

Gut wäre es zu wissen ob es an bestimmten Punkten bestimmte Werte erreichen muss, mit dem Multimeter könnte ich dass dann nachprüfen..


EDIT: Ok alles neu verschaltet.
LED ist schwach an und zieht den Magnet permanent an. Die LED dürfte ja egtl nur an gehen wenn ein Strom fließt.

Laut Beschreibung: Wenn der Magnet über die Spule schwingt entsteht ein Strom. Dieser Strom fließt durch die Spule und dreht sich auf der Hälfte um. Diese geladene Spule zieht den Magnet an. Der rückläufige Strom durch das nähern wird dann dazu verwendet die Stromzufuhr zur Spule zu beenden, sodass der Magnet wieder weiter schwingt mit wenig mehr Energie als davor.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Maxxxel am  9 Aug 2018 18:34 ]...
28 - Anlaufstrombegrenzer ,aber welchen? -- Anlaufstrombegrenzer ,aber welchen?
@ Primus von Quack




@ Hallo Jungs

War hück im Kasten ,aus der Region für die Region

Hab ihn am ( Universalmotor,--- Einphasen Reihenschlussmotor, Kappsäge ) ausprobiert ,Getriebeschutz funktioniert, halbe bis 1Sek. Anlaufzeit ( Softstart)
-bin zufrieden

Meines Erachtens nach gut verarbeitet, (Metallschachtel,Gummikabel H07RN-F 3G 1,5 mm² 269 Nexans) ,zum Einstellen muß das Gehäuse geöffnet und Potentiometer gedreht werden, bei eingestecktem Netzstecker ist die Platine spannungsführend) , ein Drehknopf auf der Außenseite wär mir lieber.
















[ Diese Nachricht wurde geändert von: +racer+ am  7 Aug 2018 19:49 ]...
29 - Poti defekt -- Mixer Krups TYPE 607 A
Geräteart : Mixer
Defekt : Poti defekt
Hersteller : Krups
Gerätetyp : TYPE 607 A
S - Nummer : F6077092/80-16100
FD - Nummer : 896879
Typenschild Zeile 1 : -
Typenschild Zeile 2 : -
Typenschild Zeile 3 : -
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Geräteart : Mixer
Defekt : Potentiometer
Hersteller : Krups
Gerätetyp : 3mix 6006 Type 607
Kenntnis : Grundkenntnisse, in diesem Falle wird es genügen.
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer



Guten Abend,
habe ein Problem mit meinem Krups 3mix 6006 Mixer. Der Potentometer ist defekt, laut verschiedenster Ersatzteilshops im Internet gibt es den Poti auch nicht mehr. Allerdings ist so ein Teil meiner Meinung nach ja ein Standardbauteil und bekommt dann halt den jeweiligen Krups/Bosch/usw. Zuschlag.

Es handelt sich in diesem Fall um einen PIHER 1M A69012
Gibt es jemanden, der weiß, welcher ähnliche Poti passen könnte? Auf den einschlägigen Elektronikseiten haben die Piher andere Nummern, vielleicht haben diese auch nur ihre Bezeichnungen geändert. Dann wäre eine "Umschlüsselung" interessant.

Über eine hilfreiche Antwort würde ich mich...
30 - Problem mit kleiner Schaltung zur Spannungsüberwachung -- Problem mit kleiner Schaltung zur Spannungsüberwachung
Dort werkelt ein Mikrocontroller, in welchen der Einstellbereich der Potis fest einprogrammiert ist. Ändern kannst du daran nur etwas, indem du ihn umprogrammierst.

Den Spannungsteile R2/R3, welcher ja für die Spannungsmessung herangezogen wird, kannst du aber nach deinen Wünschen anpassen.

Mit einem 2,5k Poti in Reihe zum 10k Widerstand solltest du einen genügend großen Einstellbereich bekommen.
Wenn ich mich nicht verrechnet habe, wären 10,8k nötig.

Dass das Einlöten neuer Potentiometer nichts bringt ist logisch, da sie direkt an der Betriebsspannung liegen.


Zitat : sobald die Spannung unter 13.3V sinkt. Hast du dir den Wert ausgedacht, oder woher kommt diese Forderung?







[ Diese Nachricht wurde geändert von: Offroad GTI am 24 Jul 2018 14:34 ]...
31 - Motor läuft nur kurz an --    Miele    S5211
Geräteart : Sonstiges Staubsauger
Defekt : Motor läuft nur kurz an
Hersteller : Miele
Gerätetyp : S5211
FD - Nummer :
Typenschild Zeile 1 : No 55/111893224
Typenschild Zeile 2 : Typ HS11
Typenschild Zeile 3 : Mat. 07345080
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Guten Tag ans Forum und danke für die bisher geleistete Hilfe. Ich bin wieder mal mit meinem Latein am Ende.

Ich habe einen Miele S5211 (S5 Ecoline), der nach dem Einschalten nur kurz anläuft und sich dann aber nicht mehr regt. Ich habe ihn komplett zerlegt und gereinigt (der war sehr verdreckt). Dabei fiel mir auf, dass eines der beiden Motorkohlenpaare nur noch ca 1-1,5cm Kohle hatte, das andere aber 3cm. Also habe ich die Kohlenpaare einfach getauscht. Im nicht zusammengebauten Zustand lief der Motor dann an. Auch das Potentiometer hatte ich komplett gereinigt (Druckgas).

Dann habe ich das Gerät zusammengebaut, nun zeigt sich erneut derselbe Fehler: Beim Schalten meldet sich der Motor für <1Sekunde, um dann auszugehen. Natürlich nehme ich ihn wieder auseinander, aber ich habe keine rechte Ahnung, wo ich jetzt suchen soll. Ist da eine Drossel verbaut, die ...
32 - Widerstand abgeraucht: Brauche Hilfe zu Farbkennung und Leistung -- Widerstand abgeraucht: Brauche Hilfe zu Farbkennung und Leistung
Tja Perl, warum raucht ein Widerstand im Betrieb ohne Weiteres einfach ab ?
Keine Ahnung...

Vielleicht nach 6 Jahren hoher thermischer Wechselbelastung im 20 € Toaster durch Altersschwäche ?

Ich sag ja, ich muß dringend mal die Eingangsspannungen zur Platine messen....

Alle 4 Anschlußstifte der Platine laufen entweder (1-3) auf den bedrahteten 560 Ohm Widerstand R1 auf der Vorderseite oder (Pin 4) über Q1 auf das Potentiometer KW1 zur Einstellung der Röstzeit.

Die Schaltung nachzuzeichnen macht wenig Sinn. Zu viel Vogelfutter ohne Kennzeichnung:

Vom Poti gehts zu einem 16 Pin IC (U1) ebenfalls ohne Aufschrift!
An dem hängen auch die drei LED's jeweils über parallele Widerstände mit Kathode und Anode.
Auch der Widerstand R1 führt über einen 47 µF 25V Elko auf den U1 IC.

An der Strecke hängen dann ein Haufen SMD Widerstände, parallel geschaltete Kondensatoren und die 6 Tast-Schalter....

Gruesse STeddy








...
33 - Kurzschluss -- NoName Entsafter Glühweinkocher
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Kurzschluss
Hersteller : NoName
Gerätetyp : Entsafter Glühweinkocher
S - Nummer : 0
FD - Nummer : 0
Typenschild Zeile 1 : nicht vorhanden
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
habe hier einen Edelstahl Entsafter / Glühweinkocher.
Beim Einschalten fällt der FI Schalter.
Die Heizspirale ist in Ordnung.

Ansonsten ist hier ja nur ein Thermostat und ein Potentiometer eingebaut.
Wie kann ich hier festellen was defekt ist?
Welche Daten sind notwendig damit ich die richtigen Ersatzteile besorgen kann? ...
34 - Ärger mit der Speisung eines 555 mit einem 7812 -- Ärger mit der Speisung eines 555 mit einem 7812
So, das Problem scheint sich wie von selbst gelöst zu haben. Bei meiner suche im Internet für eine PWM Steuerung auf 555 Basis und einer PWM Frequenz von 100kHz (verhindert Flimmern wenn mal eine Videokamera auch da ist) habe ich eine Schaltung gefunden, die ich so noch nie gesehen habe. Habe trotzdem kurz aufgebaut und siehe da ~90khz. Zwar verändert sie sich leicht beim verstellen des Duty cycle, aber ist für diese Anwendung egal. Gegenüber der Klassischen Schaltung ist das Potentiometer mit dem Ausgang Pin3 verbunden und pin 7 wird auch nicht benutz. Habe noch keine Zeit gefunden genauer nachzudenken wie das so geht. Aber die Schaltung zieht nur noch so 15mA. Vielleicht liegt es auch am Mosfet, wobei ich sagen muss, dass bei der vorhin ausgemessene Schaltung nur etwa 1kHz herrscht und somit die Gatekapazitäten noch nicht so Problematisch sein sollten.

...
35 - Stereoanlagearator verhält sich seltsam -- Stereoanlagearator verhält sich seltsam
Moin Moin Wissende
Mit einem LM358,den ich noch rumliegen hatte,hab ich einen Komparator gebaut.Betriebsspannung ( 5V ) per Potentiometer an -Eingang und Elko an +Eingang.Der Elko wird durch einen FET-Stromregler "befüllt".Das ganze ist /soll sein ein Einschaltverzögerer.Funktioniert wie es soll.
Problem : Nach unregelmäßig langer Zeit ,von einigen Sekunden bis zu mehreren Minuten,schaltet der Ausgang ab obwohl die Spannungen am Eingang unverändert sind.Schwingungen an den Spannungen sind nicht festzustellen.Verrückterweise zeigen unterschiedliche ICs denselben Fehler.Sind die 5 Volt zu niedrig oder was könnte das Problem sein ? ...
36 - Digitales Messinstrument UT 71C kalibrieren -- Digitales Messinstrument UT 71C kalibrieren

Zitat : Was stimmt denn mit deinem Messgerät nicht? Hält es die im Datenblatt angegebenen Toleranzen nicht ein?
ich habe festgestellt dass bei der Überprüfung mit meinem Spannung Referenzmodul die Werte nicht genau Stimmen. Ich möchte da das Gerät schon etwas älter ist diese Werte nach regulieren. Habe das Gerät geöffnet und festgestellt dass es mehrere Möglichkeiten gebe mit Potentiometer auf der Leiterplatte einzustellen. Aber leider weiß ich nicht was für ein Potentiometer für was zuständig ist. Es wäre schön wenn mir vielleicht jemand sagen könnte aus Erfahrung was für was zuständig ist. ...
37 - Suche dieses Poti oder baugleich -- Suche dieses Poti oder baugleich
Ist es ein einfaches 100k Log Poti?

Wie z.B. dieses hier?
https://www.musikding.de/Potentiometer-16mm-100k-log-Print-6mm ...
38 - Braucht noch jemand Potis aus massivem Gold? -- Braucht noch jemand Potis aus massivem Gold?

Wie kommt denn sowas wohl zustande?

https://www.conrad.de/de/draht-pote.....fault

DoMi ...
39 - Arbeitsbereich eines druckempfindlichen Widerstandes anpassen -- Arbeitsbereich eines druckempfindlichen Widerstandes anpassen

Zitat : Dabei sind Ground und Signal(+) mit den beiden äußeren Anschlüssen und Signal(-) mit dem mittleren Anschluss des Potis verbunden. Und das ist eben der Anschluß als Potentiometer = variabler Spannungsteiler.
Dabei werden zwei Widerstände geändert, der Eine wird größer, der Andere wird gleichzeitig kleiner.

Mit nur einem veränderlichen Widerstand wirst du dieses Verhalten, -eine Variation des Ausgangssignals von 0..100%-, also nicht hinbekommen.
...
40 - 12V Trollingmotor Gänge ausgefallen -- 12V Trollingmotor Gänge ausgefallen
Schau mal hier.....

oder hier

Schwarz und rot (dick) ist + und -, und über gelb und weiß wird irgendwie gesteuert .... nur wie, scheint ziemlich geheim zu sein.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Goetz am 19 Sep 2017 11:31 ]...
41 - schaltet nach ein paar Min ab -- Wäschetrockner SIEMENS WDT 70 - IPX4
Das Netzfilter ist genau dort, wo die Zuleitung im Grerätegehäuse (rechts,oben) verschwindet und endet. Von dort weg, geht es weiter zum Netzschalter (Drehschalter/Potentiometer auf der Platine). Das Schaltnetzeil besteht aus einigen wenigen elektronischen Bauteilen (TNY2xxGN plus Anhang) auf der Platine. Hier vermute ich stark, dass kein Bauteil defekt ist, sondern eine kalte Lötstelle/Riss bei thermischer Beanspruchung eine "lebenswichtige" Ader unterbricht.

Edit: Ein Service-Manual gibt es beim BSH-Techniker, es enthält keine detaillierten Schaltbilder der Platine, lediglich einen Stromlauf- und Verdrahtungsplan, da nach Herstellervorgaben eine Reparatur auf Bauteilebene nicht vorgesehen ist.

VG


[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 13 Sep 2017  8:03 ]...
42 - Potentiometeraustausch bei Staubabsaugung -- Potentiometeraustausch bei Staubabsaugung
Hallo,

ich habe ein Problem mit einer Staubabsaugung der Marke Nova Flair Taifun II Turbo S. Ich musste das Potentiometer austauschen, weis aber beim besten Willen nicht warum es bei mir nicht funktioniert, da ich alles so angeschlossen und verlötet habe wie es im Originalzustand war mir aber trotzdem die Sicherung durchbrennt... benutze sogar die originalen Teile.
Vielleicht wisst ihr ja irgendetwas und könnt mir ein paar Tipps geben.

Danke im Vorraus schonmal für alle Helfenden ...
43 - HKM 150/300 Fehler update -- HKM 150/300 Fehler update
So Endstufenmodul ausgebaut und getestet.
Der Crossoverschalter und die Potentiometer für die Grenzfrequenz verändern nichts mehr.
Ein lautes Knacken bei der Umschaltung zwischen Low Cut und Fullrange
In Stellung Hi Cut wird nichts mehr übertragen.
Beim erneuten Test mit Musiksignal bestätigt sich das - nur die Höhen sind hörbar.
Nach ca 5 Minuten zerrt das Signal und dann kommt nichts mehr aus den Lautsprechern.
Die Betriebsspannung für die Crossoverplatine ist mit +/-12V immer noch messbar.
Die Filter sind mit TL084, die blöderweise eingelötet sind, realisiert.
Die Siebelkos des Netzteil sehen heil aus.
Stirbt da ein Endstufentransistor oder kann der Fehler an dem Schiebeschalter
auf der Crossoverplatine liegen?
...
44 - Wie werden die Thyristoren im Bsp angesteuert? -- Wie werden die Thyristoren im Bsp angesteuert?
Einen wunderschönen guten Tag allerseits.
Ich habe jetzt schon mehrfach die Suche bemüht und auch allgemein das Netz durchforstet. So richtig habe ich keine Antwort gefunden.
Und zwar:

Ein Zwei Massen Schwingsystem wird genutzt um eine Förderrinne vibrieren zu lassen. Um die Amplitude zu steuern wird ein Thyristorregler verwendet.
Dieser wiederum wird mit einem Potentiometer eingestellt (0-100% Leistung, bzw. 0-20mA / 0-10V.

Nun meine Frage:

Wie genau nimmt die mit dem Poti eingestellte Größe Einfluss auf die Amplitude des Schwingkreises?

Meine Überlegungen dazu:
Die Thyristoren werden doch üblicher Weise dazu genutzt, die Halbwellen zu beschneiden. Sprich es wird nicht die ganze Halbwelle durch gelassen und der Mittelwert wird entsprechend kleiner.
Dazu muss ich doch aber die Zünd- und Löschzeiten des Thyristors beeinflussen.

Wie schaffe ich es also, dass meine Thyristoren zum richtigen Zeitpunkt zünden und wieder gelöscht werden?
Meine einzige einflussnehmende Größe ist doch der Ausgang des Potis (besagte 0-20ma / 0-10V).
Normalerweise zündet ein Thyristor doch bei seiner Zündspannung. Jede höhere Spannung bringt mir doch nach dieser Aussage keine weitere Änderung.

Kann mir das jemand der hier a...
45 - Stepdown Regler mit I2C interface -- Stepdown Regler mit I2C interface
Hallo wieder einmal

Ich wollte eigentlich nicht schon wieder gleich nach Hilfe suchen, aber nach den 3h suchen ohne Erfolg hoffe ich nun hier Antwort zu finden.

Und zwar bin ich nicht fähig ein Buckcontroller zu finden dessen Ausgangsspannung über I2C programmiert werden kann. Ein paar wenige hatte ich zwar gefunden, aber die gibt es nicht bei meinen Distributoren erhältlich. Wie üblich sind diese http://www.distrelec.ch und http://www.mouser.ch.

Die Anforderungen an das Bauteil:
- Eingangsspannung 12VDC
- Ausgangsspannung zwischen 5V und 12V
- Ausgangssptrom min. 500mA
- I2C kommunikation
- wenn möglich THT und wenig Aussenbeschaltung

Wenn ich wirklich nichts passendes finde, dann kann ich immer noch über andere Methoden nachdenken als nur über I2C. Ich dachte da auch schon an digital Potentiometer, mit dem die Ausgangsspannung des Reglers programmiert werden kann. Aber da ich eben eh schon ein solchen I2C-Bus habe, dachte ich dass die praktischste Lösung wäre direkt den Regler programmieren zu können.
Wen...
46 - Lüfter mit Poti regeln (Totaler Anfänger) -- Lüfter mit Poti regeln (Totaler Anfänger)
Weder noch Dein Netzteil liefert einfach eine zu hohe Spannung und mit dem Potentiometer wirst du da zu keinem Erfolg kommen. Google mal nach Spannungsregler LM317 die gibt es auch fix und fertig für kleines Geld. ZB http://www.pollin.de/shop/dt/MDc5OT......html
Das Potentiometer da drin kann auch ersetzt werden um die Drehzahl leichter zu ändern. ...
47 - Wie kann ich ein PC Gehäuselüfter an 13,6 Volt anschließen und regeln? -- Wie kann ich ein PC Gehäuselüfter an 13,6 Volt anschließen und regeln?
Hallo an alle,

irgend wie befürchte ich, dass ich gengen etwas verstoße, ich versuchs aber trotz dem und bitte den Verstoß zu entschuldigen, ich bin neu!

Da ich wenig Grundkenntnisse habe aber nicht ungeschickt im Hobbybasteln bin möchte ich folgendes verwirklichen:

Ich habe ein kleines Wohnmobil. Dieses heizt sich im Sommer extrem auf. Ich möchte eine Zwangsbelüftung im Dach installieren.

Dazu möchte ich PC-Gehäuselüfter von der Stange verwenden. Diese sollen mit dem Bordnetz verbunden werden.

Ich vermute, dass diese viel zu schnell laufen werden und auch zu laut sind, wenn ich sie nicht regel (Bordspannung bei voller Batterie max. 13 Volt).

Daher suche ich eine Möglichkeit, die Gehäuselüfter zu regeln. Da die Lüfter nicht viele Strom ziehen, könnte ich vermutlich nur ein Poti in Reihe schalten.

Gibt es eine elektonische Schaltung, die effektiver arbeitet? Der Poti wird die reduzierte Last vermutlich in Wärme umwandeln bzw. vernichten? Oder ist so ein Potentiometer doch die best Wahl?

Danke an alle

Andreas ...
48 - Schaltplan für Transistor Verstärker. -- Schaltplan für Transistor Verstärker.
Lichtorgeln. hmm wusste doch nicht das es das gibt. Intressanter Input.


Zitat : Signal für die Lichtorgel nimmt man am Line-In vom Verstärker ab,nicht an den LS.

Ich weiss. Hat aber schon seinen Grund wieso das bei mir nicht in frage kommt. Bluetooth ist das Stichwort. Ohne die ganze Stereoanlage auseinander zu nehmen ist das der einfachste weg das Signal zu bekommen.


Zitat : Sonst funktioniert dein geblinke nur bei einer definierten Lautstärkeeinstellung.

Deswegen das mit dem Verstärker. wenn ich halt mal leise Musik höre funktioniert sonst das geblinke eben nicht mehr. Und da ich am eingang ein Potentiometer habe, stelle ich dort den Pegel runter wenn ich mal laute Musik habe.

Quote:
49 - Schaltet nicht ab -- Juki Industrie Nähmaschine

Zitat :
Rafikus hat am 25 Dez 2016 23:09 geschrieben :
1. Was für ein Motor ist dort verbaut?
2. Gibt es eine Rückführung vom Motor zur Steuerplatine?
3. Welche Funktion haben die Bediengeräte der Steuerung? Bitte alle beschreiben.
4. Wie ist das Pedal aufgebaut, was bedeutet in diesem Zusammenhang im ersten Post "Kurzschluss"?

Rafikus


1. Es ist ein Efka Kupplung/Anlasser Motor verbaut (Typ: VD12) 550Watt 380Volt
2. Glaube nicht, der Motor wird mit 3 Phasen betrieben und wenn ich das System richtig verstanden habe wird von der Steuerplatine dieser nur Gekuppelt.
3. Vom Steuergerät werden Fadenabschneider, Hebelmechanismus vom Nähfuß (Magneten)Magnetkontakt für Rücklauf gesteuert. zusätzliche Einstellungen sind per Potentiometer/Schalter für Geschwindigkeit, Rücklauf, Automatischer Fadenabschneider.
4.Das Pedal hat 3 Funktionen (Nähfüschen An/Absetzen, Geschwindigkeit und Fadenabschneider) werden damit Gesteuert.
Mit "Kurzschluss" meinte/hoffte ich daß ein Elko daran schuld ist daß die Ma...
50 - Nachbau -- unbekannt Fernregler
Achso, Bezugsquelle für solche Potis sind natürlich die Stamanns.
http://www.jukebox-world.de/Ersatzt......html
Etwas günstiger bei Jukebox-Revival: https://www.jukebox-revival.eu/staging/potmeter-voor-jukebox.html
...
51 - Steigung des Ausgangssignals eines OpAmp ändern -- Steigung des Ausgangssignals eines OpAmp ändern
Guten Tag !

Ich benutze die Schaltung im Anhang um ein lineares 0 - 5V Signal zu invertieren. Jetzt suche ich nach einer Möglichkeit, den Nullpunkt des Ausgangssignals zu verschieben ohne den Endpunkt zu ändern. Da es mir schwer fällt es mit Worten zu erklären anbei eine kleine Skizze mit dem Eingangssignal und Ausgangssignal Graphen. Die Verschiebung soll einstellbar sein (Potentiometer oder ähnliches).
Ich bin leider am Ende mit meinem Wissen, kann mir da jemand helfen ?

P.S.: Mir ist aufgefallen ich habe im Graphen die Invertierung der Schaltung nicht bedacht, aber zur Veranschaulichung sollte das glaube ich reichen =)

MfG

Wuff

[ Diese Nachricht wurde geändert von: ThomasWuff am  9 Dez 2016 14:07 ]...
52 - Ausgangsverhalten invertieren -- Ausgangsverhalten invertieren

Zitat : - Eingangssignal kommt vom Display Controller; welche Anforderungen muss es denn erfüllen?Er muss einen niederohmigen Ausgang haben. Ich kenne zwar den Controller nicht, würde aber davon ausgehen, dass dies der Fall ist. Sicherheitshalber kann ja noch ein Impedanzwandler vorgesehen werden.


Zitat : Kann bei der Schaltung die Ausgangsspannung eigentlich auch negativ werden? Wenn du eine negative Versorgungsspannung hast, dann ja.


Zitat : Außerdem scheinen die ICs auch relativ teuer zu seinJa, das sind sie. Ich würde auch nicht zu so einem raten, da im Falle eines versehentlichen Ablebens gl...
53 - Profi braucht Rat: NV-LEDs blitzen nur auf, starten nur mit Trick trotz TOP Quali :-/ -- Profi braucht Rat: NV-LEDs blitzen nur auf, starten nur mit Trick trotz TOP Quali :-/
So nun mal Klartext Das Netzteil liefert Konstantstrom und dieser Konstantstrom wird über den Dalieingang gesteuert! Bei Led in Parallelschaltung wird das nie richtig funktionieren ! Dieses Prinzip funktioniert nur bei Reihenschaltung der LED!!!
Auf dem Holzweg bist Du nicht ich ! Dali selbst liefert eine Spannung von 10 V an den Ausgängen, diese kann mittels Potentiometer nach unten gezogen werden oder mit einer Externen Spannung ! Bei diesem Netzteil ist der 0 bis 10V Anschluss nicht anderes wie der Dalieingang bei einem EVG! ...
54 - Voltcraft VC 505 Kalibrieren -- Voltcraft VC 505 Kalibrieren
Hallo an alle die es wissen könnten!

Ich möchte gerne man älteres Messinstrument kalibrieren oder Eichen. Dafür habe ich mir beim Chinesen dieses kleine Teil bestellt.
AD584 4 Channel 2.5V / 5V / 7.5V / 10V High Precision Voltage Reference Module
Ich habe das Messinstrument schon auseinandergenommen. Auf der Leiterplatte befinden sich fünf Potentiometer. Kann mir vielleicht jemand sagen an welchen sich drehen muss, damit die Volkszahl da mit ändern kann. Vielleicht hatte schon jemand dasselbe einmal gemacht. Für eine detaillierte Auskunft wäre ich euch sehr dankbar. Bild von der Leiterplatte habe ich mit angehängt.

Mit besten Grüßen Ging

...
55 - Spannungsregler Verwendung und Funktionsweise -- Spannungsregler Verwendung und Funktionsweise

So, Z-Diode zur Überbrückung und Pulsweitenmodulation, das sind doch mal Stichworte, mit denen ich mich beschäftigen kann, danke!

Dass LEDs über den Strom gedimmt werden habe ich jetzt schon öfter gelesen, aber ein Potentiometer davor begrenzt doch nach Ohm auch den Strom? Habe das auch schonmal getestet, das funktioniert wunderbar, was spricht dagegen? Natürlich reagiert die Spannung der LED auch ganz leicht, aber solange noch mehr als 2.25V anliegen ändert sich doch hauptsächlich der Strom?


Zitat : Bei deiner Lösung hast du 12V-2,25V= 9,75V*0,02A*4= 0,78W Verlustleistung !
Ist mir bewusst, das war ja eben mein Problem

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Nabla am  8 Okt 2016 12:08 ]...
56 - Trimmklappen: Positionsanzeige an Geber anpassen -- Trimmklappen: Positionsanzeige an Geber anpassen
Hallo,
Ich brauche eure Hilfe wie ich herausfinden kann wie meine "Bennett" Trimklappen von einem Boot ich an ein Anzeigeinstrument anpassen kann.

Die Trimmklappen funktionieren Hydraulisch und haben 2 Drähte und eine Masse für die Positionsanzeige (ich behaupte mal daß diese mit einer Spule/Widerstand funktionieren)
Das Anzeigeinstrument ist von einer anderen Firma (San Giorgio S.E.I.N) und haben Helitrim Potentiometer.

Jetzt würde ich gerne:

1. Herausfinden welchen Widerstand die Trimmklappen haben (Standart 240/33 Ohm)? mein Prüfgerät zeigt mir ohne Spannung nichts an.

2. Herausfinden welche Spannung ich für das Anzeigeinstrument brauche (habe leider kein Regelbares Trafo)

3. Bordnetz hat zwischen 12,9-13,4Volt, wenn jetzt z.b. das Instrument mit 2 Volt(Voll) funktioniert, brauche ich dann eine geregelte Spannung?

Anbei die Bilder von den Geräten













[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr0815 am 28 Sep 2016  1:20 ]...
57 - lineares Schiebepoti mit Mittenrastung -- lineares Schiebepoti mit Mittenrastung
Musst wohl nach "Center Detent" suchen.

z.B.
http://www.mouser.de/search/Product.....103B2

http://www.ebay.com/itm/Panasonic-5.....81719


Edit: Willkommen im Forum ...



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Harald73 am  1 Sep 2016 14:18 ]...
58 - Drehpoti, kein Ersatzteil - wie Reparieren? -- Drehpoti, kein Ersatzteil - wie Reparieren?
60 zum reinigen, WL um dem Schmodder auszuspülen, Vaselinespray um das rausgespülte alte Fett zu ersetzen.

Alternativ Teslanol t6 (Oszillin) + Vaseline.

Falls das alles nicht hilft:
http://de.aliexpress.com/item/2-Pcs.....3d5c9

http://de.aliexpress.com/item/H...
59 - potentiometer OMEG -- potentiometer OMEG
Ersatzteil : potentiometer
Hersteller : OMEG
______________________

Hallo Zusammen,

Leider ist meine 25 Jahre alte Dunstabzugshaube letztens Kaputt gegangen.
Ich hatte auch gleich jemanden vom KundenDienst Da, welcher mir gesagt hat, dass wohl der potentiometer Kaputt ist.

Leider finde ich bei Conrad usw keinen passenden Ersatz und kenne mich hiermit auch nicht so gut aus.

Daher meine Frage, ob mir hier jemand helfen kann und ein passendes Ersatzteil nennen kann.

Folgendes Steh auf diesem potentiometer drauf :

OMEG 4A25
4/80
350

BS415

(Fotos im Anhang)

Schon einmal vielen Dank!!

Mit freundlichen Grüßen
Tux

Hochgeladene Datei (1609799) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen


Hochgeladene Datei (1492250) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen


Hochgeladene Datei (1492250) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen
...
60 - Radiowecker-Hardware Pimpen (und in neues Gehäuse einbauen) -- Radiowecker-Hardware Pimpen (und in neues Gehäuse einbauen)
Hallo, liebes Forum!
Ich möchte mir den Phillips AJ3121/12 Radiowecker zum Unikat pimpen. Ich wollte im Vorfeld klären, welche Teile ich benötige. Ich habe das Gerät 2x gekauft, eines als Ersstzteillager für die Zukunft. Mir ist mit dem letzten, den ich besaß ein lustiges Malheur passiert, bei dem die Platine an einer unwesentlichen Stelle gebrochen ist und die Doppelpunkte aus dem Display verschwunden sind. Das Stück der Platine habe ich mir aufgehoben, damit ist mir der Einfall gekommen.

Zum Vorhaben:
Ich will das gerät so modifizieren, dass folgende Neuerungen eintreten;
1 das Piepsignal soll in der Lautstärke gestuft regelbar werden, 2 das Radio soll wegfallen (Problem erledigt), 3 das Piepsignal soll in der Frequenz regelbar werden, 4 anstelle von dem 4-Stufigen Schalter (Radio On/Radio Off/Alarm On/Alarm Off) soll ein 2 Stufen-Schalter eingebaut werden (On/Off).

Ich benötige hochwertig verkleidete Bauteile, die aufeinander abgestimmt sind vom (Edelstahl-)Design. Gibt es diese 3 Bauteile in einheitlichem Design und wenn ja, wo?

Ich habe gedacht an ein Stufen-Potentiometer (1), einen Regler 180° und einen Schiebeschalter. Ich habe zwar eine Lötstation, brauche jedoch einiges an Unterstützung, was die Herangehensweise mit der Elektronik b...
61 - Intervallschalter -- Intervallschalter
Ein freundliches Hallo in die Runde,
Ich benötige einen Intervallschalter um ein Elektrogerät (700W) regelmäßig ein und auszuschalten. Vielleicht kann mir hier jemand helfen (?)

Der Rhythmus, der wahrscheinlich geeignet ist, ist:
aktiv: 3sek
passiv: 20sek

(Ev. sollte man den Rhythmus aber auch ein bisschen variieren können. Die Angaben sind derzeit nur Schätzungen. Es wird nicht wesentlich anders sein, aber vielleicht ist 5sek/ 20sek besser. Oder ein anderer Wert. Da will ich noch experimentieren.)

Meine Fragen an Euch - Profis dazu:
1) Kann ich so ein Gerät fertig kaufen? Ich (blutiger Laie) habe nichts im Web entdeckt, was in diese Richtung geht. Na ja, eine fertige Schaltung von Velleman gab es. Aber da waren die Zeiträume zu groß und über ein Potentiometer skalierbar, das man mit einem Minischraubenzieher drehen musste. Da kam ich nicht annähernd zu einem akzeptablen Wert. Was ich suche ist ein Gerät, das fertig geliefert wird mit einem 230V Eingang, einem 230V Ausgang und den Reglern für die Intervalle.

Fertig kaufen wäre die beste Lösung. Hier wäre ich über Tipps und Links zu Produkten sehr froh! Ich fürchte nur, dass ich bei der Suche die falschen Ausdrücke genutzt habe. Ich bin ja kein Elektronik-Spezialist.
...
62 - Welcher Poti? -- Welcher Poti?
Motoren mit Potentiometern in der Drehzahl zu stellen (eine Regelung ist dies bei weitem nicht) ist i.d.R. eine eher suboptimale Lösung. Bei der geringen Leistung und gleichförmigen Belastung je nach Drehzahl dürfte es aber halbwegs funktionieren.

Der Vorwiderstand sollte aber mindestens eine Nennbelastbarkeit von 5W haben, da er sonst recht heiß wird.
Ein 4W Potentiometer mit 100R Nennwiderstand resultiert in einem Spannungsband von etwa 6..12V für den Lüfter.
Bis auf 10% runterzugehen ist unsinnig.

P.S.: Die Umschalttaste deiner Tastatur ist nicht nur Dekoration. Insbesondere Maßeinheiten und deren Präfixe haben bei falscher Schreibweise komplett andere Bedeutungen.

...
63 - Heizt gar nicht mehr. -- Backofen   Bosch    HBN730550
Die Unterbrechung des Heizkreises könnte auch vom Thermostat kommen...
Da es sich aber leider nicht um ein gewöhnliches Thermostat handelt, wird die Lokalisierung des Fehlers um einiges schwieriger, da es sich hier mehr oder weniger um elektronische Bauteile handelt.
Der Temperatursteller ist ein Potentiometer, der in Verbindung mit dem Steuerungsmodul steht, von dort werden die Relais angesteuert, die für das Ein-/Ausschalten der Heizkörper zuständig sind.
Da sich kein einziges Heizelement ansteuern lässt, liegt die Vermutung nahe, dass der Temperatursteller defekt/gestört ist, oder keine Verbindung zur Steuerelektronik hat.
Um die Fehlersuche weiter zu bringen, solltest Du jemanden zu Rate ziehen, der mit dem Thema Elektrotechnik/Elektronik vertraut ist, da in dieser Richtung die Fehlerquellen vielschichtig und komplex sein können, die sich hier im Forum per Ferndiagnose nur sehr schwer finden lassen.

VG ...
64 - Rotstich bekommen,5x blinken -- TV Sony KV-29LS60E
Nee!

Das G2 Poti (Screen) ist das untere Potentiometer am ZEILENTRAFO, sichtbar auf Deinem ersten Link!

An irgendwelchen anderen Potis wird vorläufig noch nicht rumgedreht! OK?

Plastikhandschuhe sind eine tolle Sache, aber nicht unbedingt notwendig, solange Du nicht wie ein Wahnsinniger in dem Gerät rumstocherst.
Keep Cool! Und wie gesagt: Immer eine Hand auf den Rücken"!

Tachy

Offtopic :

Zitat : Einen Phasenprüfer habe ich zum Glück nicht...
Glaube ich Dir jetzt nicht, so ein Teil hat doch Jeder....






[ Diese Nachricht wurde geändert von: Tachyon am  5 Jun 2016  1:13 ]...
65 - Potentiometer Claromexico -- Potentiometer Claromexico
Ersatzteil : Potentiometer
Hersteller : Claromexico
______________________

Hallo kann mir hier jemand helfen?

ich bin auch der Such nach einem CLAROSTAT RT-040 5K potentiometer
der in einem Freerider Merkur (Elektrorollstuhl) verbaut ist.
Rückwärts funktioniert tadellos, Vorwärts macht es klack und die Lampe Blinkt 7x Laut Bedienungsanleitung , Potentiometer prüfen...

Was ich bisher gefunden habe:


5KΩ - 10KΩ resistance (see table 1)
Active Region: 45°
Tolerance: ±10%
Linearity: ±5.0%
Residual Resistance ±6Ω at either end
Variable Resistance Band is at approximate center of
mechanical travel
Power Rating: 1.0 Watt@70° C
Dielectric Strength: 1,000 VAC (60 seconds)

Da es das anscheinend so in Deutschland nicht gibt, habt Ihr Ideen zu einer Alternative?

Ich würde den Potentiometer auch nach Anleitung von euch Messen, vielleicht ist er ja garnicht kaputt...

Mit freundlichen Grüßen ...
66 - Leuchtstoffröhren werden kaputt, welche Maßnahme treffen ? -- Leuchtstoffröhren werden kaputt, welche Maßnahme treffen ?
Nunja,

Das Du schon EVGs eingebaut ast, wird das mit der Umrüstung auf retrofit-LED-Röhren in aller Regel (bis auf sehr wenige Ausnahmen) nicht funktionieren. Die Zyklenfestigkeit solcher LED-Lösungen gibt der Hersteller normalerweise an, dann kannst Du selbst rechnen...

Was ich als Lösungsvorschlag hätte:
Ersetze die Vorschaltgeräte durch analog dimmbare EVGs.
Diese haben eine extra Klemme für ein Potentiometer.
Sind diese Klemmen offen, leuchtet die Lampe bei etwa 1% der Helligkeit, sind die Klemmen gebrückt, stehen 100% der Helligkeit zur verfügung.
Dteuert man diese Klemme über den BWM an, kann man das Licht hochfahren, wenn benötigt, andernfalls ist eine gewisse "Wegebeleuchtung" dennoch immer gewährleistet.

Großer Vorteil: die Leuchten sind ständig warm und verschleißen spürbar weniger.

Derartige Anlagen habe ich schon recht häufig in der Industrie verbaut (Regalgänge - Licht 100%, wenn Stapler da, Licht 1%, wenn Stapler weg) - das funktioniert seit JAHREN wunderbar und annähernd ohne Leuchtmittelverschleiß... ...
67 - Bausatz: Lauflicht-Steuerung mit Microcontroller STC 89C52RC -- Bausatz: Lauflicht-Steuerung mit Microcontroller STC 89C52RC
Hey Perl,

danke für deine Zusammenfassung. Damit ist mir jetzt klar, für welche Verwendungszwecke welches System geeignet wäre.
Wenn ein Netzteilanschluss verfügbar ist, würde ich den Raspi vorziehen, eben wegen der vielfältigen Einsatzfähigkeit nach oben hin offen...

Was das Programmieren angeht, was ich ja evtl. lernen möchte, denke ich auch dass der Raspi meine Wahl wäre, da ich sicher die Sprachen der Microcontroller (Basic, usw.) auch mit dem Raspi abbilden bzw. emulieren könnte. (vielleicht der neue Raspi Zero?)
Der Raspi kann bestimmt mit entsprechender Software, einen Arduino bzw. diese Atmel Prozessoren emulieren, so dass man entsprechend programmieren kann, als ob man diese hätte.

Müsste ich mich nur noch für ein Starter-kit entscheiden. Jedoch sind da überall nur diese Steckbretter dabei. Da kommt es dann auf präzises Löten gar nicht mehr an... oder gibt es da auch entsprechende Projekte/Ideen/Einsatzmöglichkeiten?

Als ein erstes Projekt könnte ich mir einen selbstgebauten DMX-Controller vorstellen.
Bräuchte man ein paar Potentiometer/Regler/Knöpfe, evtl. kleines Display, ... um dann 220 V Leuchten anzusteuern.
Müsste machbar sein oder?

...
68 - Einschaltverhalten -- Autoradio Blaupunkt Coburg SQR49
Ist wahrscheinlich der EIN/AUS Schalter defekt sprich innen abgebrannt nur der ist weder einzeln noch das komplette Poti als Ersatzteil heute noch erhältlich.
Blaupunkt Geräte sind aus diesen Baujahren zum Sterben verurteilt, nicht ein mal die einschlägigen Oldtimer Reparatur Werkstätten haben hierfür noch Ersatzteile, stehe da selber auch immer wieder auf dem Schlauch wenn es das eine oder andere Teil nirgend wo mehr gibt, da ist dann Erfindungsreichtum gefragt.

Entweder diesen Schalter überbrücken oder den kompletten Kasten auf den Müll werfen, hört sich hart an aber es ist leider so ( Service END )

Hast Du Platz im Auto, lege den Schalter vom Gerät über 2 kabel nach draußen und versteck den Schalter irgend wo und schalte dann über den ein und aus.

Aber zur Sicherheit entweder erst mal messen ob der wirklich die 12V nicht mehr von einem zum anderen Anschluss leitet, oder gleich mal zur Probe überbrücken im Fehlerfall, so fern Du da einfach hinkommst, den Schalter erkennst daran dass der entweder weiß oder grün ist und hinten am Lautstärken Potentiometer mit dran hängt in der Einheit oder eins davor, ist aber das einzige Teil das nur 2 Anschlüsse hat .
...
69 - Möglichkeiten zur Regelung der Spannung -> Labornetzteil -- Möglichkeiten zur Regelung der Spannung -> Labornetzteil

Zitat : Otiffany hat am 23 Mär 2016 00:36 geschrieben : Für die verlinkten Anzeigen benötigt man jedoch ein separates Netzteil!
Ich habe auch so ein Teil!Das Voltmeter braucht keine galvanisch getrennte Spannung, wird ja nur mit drei Leitern angeschlossen.
Bei dem kombinierten Volt- und Amperemeter glaube ich es dir einfach. Ich habe bei dem ehrlich gesagt nicht nachgeforscht und im Angebot werden auch keine Daten angegeben...


Zitat : [...] auf die Frage, wie ich feststellen kann wieviel Ampere der Trafo liefert, gefunden. Meinen Lösungsweg habe ich schon beschrieben. Die lange Antwort: Das ist nicht trivial, da ein Trafo problemlos mehr als seine Nennleistung liefern kann, aber dabei erwärmt er sich stärker und überhitzt schlussendlich. Mit dem Gewicht und Bauform kann man ihn mit anderen Trafos vergleichen und zu einer Hausnum...
70 - LED-Panel aus Led-Strips in Reihen- oder Parallelschaltung betreiben -- LED-Panel aus Led-Strips in Reihen- oder Parallelschaltung betreiben
Hallo zusammen!

Ich möchte gerne ein selbst gebasteltes LED-Panel aus LED-Strips in reihe und parallel schalten können.
Nun bin ich mir aber nicht ganz sicher wie ich das am besten umsetzen soll.

Auf dem Panel befinden sich 2 unterschiedliche Arten (Farbtemperatur) von LED-Strips (beide jedoch 12 V). Insgesamt sind es 32 Strips. Sie wechseln sich in der Farbtemperatur ab. Also 1 Strip „white“ der nächste „natural white“.

Die einzelnen Arten der Strips möchte ich jeweils mit einem Potentiometer regeln können, sodass ich z. B. mehr „natural white“ Licht habe und etwas „white“ usw.

Es soll möglich sein einmal ein Netzteil mit 12 V anschließen zu können (Reihenschaltung). Die LEDs sollen also die maximale Spannung erhalten.

Gleichzeitig soll es aber auch möglich sein ein Netzteil mit höherer Spannung anzuschließen, z. B. ein altes Laptop-Netzteil mit 19 V (Parallelschaltung), so dass die LEDs mit weniger Spannung versorgt werden.


Wie ermögliche ich das am einfachsten und wie würde die „Verkabelung“ aussehen?

Vielen Dank!

...
71 - (Einsteigerfragen) zu Trafo und Poti -- (Einsteigerfragen) zu Trafo und Poti

Zitat : Ich habe schon rausgefunden das HV für High Voltage steht(?),Ja, unter anderem. Bei der Typenbezeichnung dieses Potis wird es wohl für etwas anderes stehen.


Zitat : Daher meine Frage hierzu, wo liegt der Arbeitsbereich der Potis (V, A) ?
Siehe Datenblatt, gerne auch von der Baugröße her vergleichbarer Potentiometer.


Zitat : Nun habe ich absolut keine Ahnung davon und verstehe nicht, wieso ich soweit unter 12V liege? Der Gleichrichtwert einer Sinusspannung beträgt etwa ...
72 - ALPS Potentiometer 3221-10962-100KAX2 -- ALPS Potentiometer 3221-10962-100KAX2
Ersatzteil : Potentiometer 3221-10962-100KAX2
Hersteller : ALPS
______________________

Hallo,

meine (alte) Stereoanlage knackst sehr stark beim Einstellen der Lautstärke bzw. ein Kanal fällt teilweise (je nach Lautstärke Einstellung) sogar ganz aus oder ist nur mehr sehr leise. Die naheliegende Vermutung ist dass das Potentiometer hinüber ist.

Wenn möglich würde ich es gerne ganz ersetzen, da die Schleifschicht für eine Reinigung wohl schon zu stark beeinträchtigt ist.
Die Frage ist: welches Ersatzteil brauche ich da genau / auf was muss ich achten? Gibt es sowas überhaupt (noch)? Ist es überhaupt ratsam das Teil zu ersetzen oder sollte ich besser versuchen es zu reinigen?

Ich hab ein Bild des Bauteils angehängt. Es ist ein 2-Kanal Poti mit der Aufschrift "3221-10962-100KAX2"

fg,
St_W

//edit: Das Bilder Hochladen hier funktioniert anscheinend nachträglich nicht mehr; deshalb hier ein Link: http://imgur.com/GXYEtaV


[ Diese Nachricht wurde geändert von: St_W am 21 Feb 2016 21:54 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: St_W am 21 Feb 2016 21:58 ]

[ Diese...
73 - DRALOWID Bauteil -- DRALOWID Bauteil
Ein Potentiometer mit Netzschalter. Wenn ich richtig lese 1,30 MOhm - ein seltsamer Wert . Sicher zur Lautstärke-Einstellung verwendet - nach "leise" kommt "aus"! ...
74 - Bias Strom zu hoch -- HiFi Verstärker Palladium 1200 Vintage

Zitat : wie gesagt, auf der Platine sind 3 Potis aber im schaltplan nur 2
Ich weiß nicht, wann Du das gesagt haben solltest (ist auch egal, ich hätte es eh' nicht gehört), aber ich sehe im Plan drei Potentiometer. Die Bezeichnungen stimmen auch mit der Platine überein (bei zwei Stück, an dem dritten kann man den Aufdruck auf der Platine nicht sehen, es dürfte aber das TR5 sein).
Du hast jetzt die Einkaufsquelle der Transistoren genannt, aber immer noch nicht die Frage von Perl beantwortet.
Hast Du die Transistoren, vor dem Einbau, irgendwie getestet oder ausgemessen?

Rafikus ...
75 - Was ist das für ein Potentiometer? -- Was ist das für ein Potentiometer?
Hallo zusammen,

ich habe einen 12V Salzstreuer der Firma Lehner bei dem der Potentiometer zur Regelung der Geschwindigkeit des Streutellers so korrodiert ist, dass er sich nicht mehr bewegt.
Ich habe ihn jetzt aus der Platine ausgelötet um mir einen neuen zu kaufen (die gesamte Steuerung kostet ca 420 €, und das will ich nur wegen eines defekten Potentiometers nicht ausgeben).

Ich stehe jetzt vor dem Problem, dass ich keine Ahnung habe was das für ein Potentiometer ist und wo ich ihn kaufen kann. Der Hersteller der Platine gibt keine Auskunft, der Hersteller des Streuers verkauft nur neue Steuerungen.

Im Anhang ein paar Bilder des Potentiometers. Er hat normal 3 Pins, 2 sind aber abgebrochen.Ich kann zwar lesen, dass der Hersteller wohl ALPHA ist, dann steht da glaube ich 6C3 und vielleicht b5K. Benötigt man die 4 "Füße" des Potis? Kann mir hier vielleicht jemand bei diesem Projekt helfen?

Vorab vielen Dank.

Gruß Jörg








[ Diese Nachricht wurde geändert von: JörgT am 15 Jan 2016 15:20 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: JörgT am 15 Jan 2016 15:21 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: JörgT am 15 Jan 2016 15:21 ]

[ Diese Nachricht wurde geänder...
76 - Leuchstoffröhre dimmbar EVG + Funkdimmer -- Leuchstoffröhre dimmbar EVG + Funkdimmer
https://www.elektroheld.de/sonstige.....doNJQ

Das Ding sollte doch ne Lösung darstellen können?? Eingang 220V 50 Hz, Ausgang 1-10V...als Unterputzlösung gefiele mir das eh, da könnte ich auf Funk gut verzichten. Zwar kann ich nicht erkennen, was da für ne Blende drauf soll, aber evtl gibt's ja ne standardisierte Buschjägerfront dazu...so ganz nackt kann es ja nicht gedacht sein. Zumindest gibt es zur Not von Gira einen...

Also abschließend:
Mit dem Gira Unterputzpoti, nem allerwelts dimmbar-EVG mit 0-10V Eingang und irgendner Röhre sollte mein Vorhaben zu realisieren sein??

Wäre gut, wenn ich noch ein EVG dimmbar für 3x 36W T8 finden würde...

[ Diese Nachricht wurde geändert von: oxxxe am  9 Jan 2016 18:41 ]...
77 - Was ist das für ein Teil Philips PT 1431 -- Was ist das für ein Teil Philips PT 1431
Hallo werte Gemeinde,
ich habe auf dem Flohmarkt dieses Teil gekauft, einfach weil es mir gefallen hat. Jetzt die große Frage:
Was zu Teufel ist das?
Zwei Anschlüsse Ri = 0...1kOhm und Ri = 1...2kOhm
Ein riesiges Potentiometer
3 Tasten 0.01 V 0,1V und 1V
Netzanschluss
Typenschild:
Philips
PT 1431 /01
NR LO 4241
220V 2VA 40..65 c/s
drinnen ist ein Trafo, Spule, Wiederstände zum justieren und ein paar Kondensatoren.
Hat jemand eine Idee









...
78 - PTC Widerstand Schaltung -- PTC Widerstand Schaltung
Eine Simulation kann nur so gut sein wie der Entwickler das Verhalten des Bauelementes programmiert. In der Realität weichen aber die Daten mitunter erheblich von dem programmiertem Modell ab! So kann zB die Stromverstärkung eines Transistors von 5 bis zu ca 800 fach schwanken ! Das Temperaturverhalten bei Transistoren berücksichtigt eine Simulation sehr selten. Was in der Theorie funktioniert muss in der Praxis nicht unbedingt stimmen! Bestes Beispiel Marx war die Theorie und Murks die Praxis Du bist immer gut beraten wenn du die Grundkenntnisse dir aneignest und Schaltungen entwickelst die auch ohne das du sie simulierst funktionieren.
Denk mal darüber nach warum an der Basis des Transistors ein Spannungsteiler hängt, und warum ich da (zB bei mehreren Schaltpunkten) die extra Transistoren inklusive der Dioden eingefügt habe. Stichpunkt für die Suche ist der Arbeitspunkt des Transistors.
Ob du nun einen LDR einen Licht abhängigen R oder einen NTC oder einen PTC verwendest spielt erst mal gar keine Rolle. Alle diese Bauelemente sind veränderliche Widerstände und können zum Testen auch durch Potentiometer ersetzt werden.
Nur musst du dazu wissen das ein LDR mit mehr Licht seinen R senkt , der NTC tut das Selbe bei Tempe...
79 - Elektrischespannung per pc steuern -- Elektrischespannung per pc steuern
Hallo an alle,
Wie im Betreff schon zu lesen würde ich gerne die Stromspannung von einem Pc aus regeln.
Ziel ist es eine Schaltung mit mehr oder weniger Volt zu versorgen, mein Gedanke war dies über USB und eine Software zu realisieren, aber online habe ich bisher nichts passendes finden können.
Deswegen mal die Frage ob es überhaupt einen Anschluss vom PC gibt der diese Möglichkeit hat, ohne das man noch ein Relais zwischen schalten muss oder vielleicht ein kleines Relais mit Potentiometer am USB Port.

Ich hoffe das Problem ist zu verstehen und ich habe nicht zu verwirrend geschrieben.

Danke schon mal an alle die es sich durchlesen und die die mir Antworten!!

MfG waba

[ Diese Nachricht wurde geändert von: waba94 am 24 Okt 2015 17:36 ]...
80 - Optokoppler anschließen -- Optokoppler anschließen
Danke für eure Antworten!
Ich habe jetzt an beiden Seiten 6V Gleichspannung, an Ausgang 3 und 4 LED mit 1 Kiloohm Potentiometer. Auch nachdem ich mehrfach an beiden Seiten umgepolt habe, funktioniert es nicht (habe das jetzt mit zig Optokopplern probiert, können ja nicht alle kaputt sein)

Edit: 6V DC

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Schlumpf1000 am 23 Okt 2015 12:36 ]...
81 - Spannungsregler Controller lässt den Motor nicht rotieren -- Spannungsregler Controller lässt den Motor nicht rotieren
An dem Teil ist ja nicht viel dran, was den Betrieb an 9V verhindern könnte.


Zitat : Ganz simpel sind auf diesem der Batterie-Input mit + und - und der Output + und - für den Motor auf der Platine notiert, also einfach alles angeschlossen. Nichts passiert, der Motor dreht sich nicht. Und was ist mit dem Potentiometer?

...
82 - Unterspannungsschutz -- Unterspannungsschutz
Guten Tag,

könnte mir einer die Funktion der Bauteile dieser Schaltung erklären? (Angehängtes Bild)

Ich denke, die ersten drei Widerstände bilden einen Spannungsteiler, die Spannung am positiven Eingang kann somit variiert werden durch das Potentiometer.

Am negativen Eingang des Komparators bilden die Zehnerdiode und der Widerstand die Referenzspannung.

Wieso eine Zehnerdiode? Was genau bewirkt diese hier?

Die restlichen Bauteile sind mir noch komplett unschlüssig (Kondensator mit Widerstand, was genau bewirkt der Komparator , vergleicht die beiden Spannungen miteinander, aber was genau passiert wann?)

Mit freundlichen Grüßen

Alex




...
83 - lötpistole. heißschneider -- lötpistole. heißschneider
In der Bucht gibt es aus China mittlerweile günstige Potis mit hoher Leistung. Gib mal "Potentiometer 100W" in die Suche der Bucht ein.
...
84 - Funkgerättionsweise Schrittmotor XY Schreiber -- Funkgerättionsweise Schrittmotor XY Schreiber
Zum Verständnis : Dein Schrittmotor bewegt den Schlitten bei jedem Schritt um eine Einheit weiter. Das kann er nur nach rechts oder nach links. Damit du aber weist wo sich der Stift befindet benötigst du eine Rückmeldung. Diese Rückmeldung kann nur bei rein digitaler Ansteuerung nach erfolgtem Nullpunktabgleich entfallen. Denn die Software weiss wie viele Schritte in welche Richtung der Motor gemacht hat. Einfacher ist es aber da zb Ein Potentiometer zu verwenden, das den Istwert liefert. Durch Vergleich Istwert mit Sollwert vereinfacht sich die Ansteuerung. Bei der Y-Achse verhält sich das genauso. ...
85 - Bild von unbekanntem Bauteil ohne Bezeichnung -- Bild von unbekanntem Bauteil ohne Bezeichnung
Hi Leute,

das hier ist mein erster Beitrag in eurem Forum. Google hat mich hierher geführt und ich denke, dass es hier bestimmt jemanden gibt der mir helfen kann =)

Mir ist nämlich letztens ein Gerät kaputt gegangen. 230V gehen rein, gehen durch einen Transformator und treiben dann mit maximal ca. 12,2V einen Elektromotor an. Über Potentiometer regelbar.

Der Motor zuckt nun aber nur noch gelegentlich,wenn ich das gerät anschalte, statt sich wie früher gleichmäßig zu drehen.

Ich habe dann das Innenleben untersucht und es scheint so, als wäre ein Bauteil kaputt und auf der Platine steht D6 dran. Es ist auf einer Seite schwanz geworden. Dazu auch das Bild.

Ich würde nun gerne das Bauteil ersetzen, aber was ist es? Es steht überhaupt nichts drauf, ein Bild habe ich angehängt. Die Beschriftung auf der Platine lässt ja auf eine Diode schließen, aber das sagt mir noch nicht welche Werte sie hat und ob sie wichtig ist.

Sollte das jetzt noch nicht weiterhelfen kann ich auch die ganze Schaltung hochladen, aber vielleicht weiß es ja sofort jemand.

Mit freundlichen Grüßen
Luke

P.S. Der Widerstand scheint unendlich zu sein, ich habe es in beide Richtungen durchgemessen.

[ Diese Nachricht wurde geändert vo...
86 - Defekt L.A. Kinetics Laufband / nur noch vollgas -- Defekt L.A. Kinetics Laufband / nur noch vollgas
Nachdem ich nun alle erreichbaren Lötpunkte nachgelötet habe , und das Laufband noch immer nur Vollgas läuft , habe ich im netz nach einer Lösung gesucht wie ich per Poti den Controller steuern kann !

Gefunden habe ich :
Controller mit Poti

nun haben dort andere schon erfragt wie man es anschließt , das jedoch ist teils Kauderwelsch für mich unverständlich, hier meine Übersetzung seiner angaben wie man es integriert , vielleicht kann es mir jemand verständlich erklären damit ich es besorgen und anschließen kann ?


.... Google Übersetzung:

Schauen Sie sich den weißen Anschluss auf der äußersten linken Ecke des Greenmaster KXTL-230 Steuerkarte. Das schwarze Kabel wird an Steckerstift 6, der etwa 10-VDC-Ausgang liefert (wenn die Steuerkarte richtig mit 230 V AC Netzbetrieb, natürlich) verbunden ist. Das weiße Kabel an Pin 5 und bietet die Drehzahlsteuerung Spannungseingang, die von 0 bis 10 VDC. Das blaue Kabel mit Pin 4, welches System Erde ist. Bitte überprüfen Sie - mit Hilfe eines Digital-Multimeter -, dass auf dem Board Sie haben tatsächlich über 10 VDC an Pin 6 und Pin 4 mit Systemerde verbunden. Die gelbe Leitung (Pin...
87 - Grundlagen anhand einfacher Schaltung verstehen -- Grundlagen anhand einfacher Schaltung verstehen
Hallo,

ich hätte einen Schaltungsvorschlag der vielleicht auch für Anfänger noch einigermaßen machbar ist.

Ein (analoges) Effektgerät für Elektrogitarren. Es kombiniert Vorverstärker, Overdrive und Fuzz.

Ich habe jetzt absichtlich die Schaltung nicht dimensioniert, da du ja etwas lernen möchtest.

Erklärungen:
- Eingang (C1 und R5):
C1 dient der Abblockung von Gleichspannung, die eventuell von der Gitarre kommen könnten. R5 sollte sehr hochohmig sein. C1 und R5 sind so zu dimensionieren, dass die Grenzfrequenz für den Hochpass deutlich unter 20Hz ist.

- Eingangsverstärker (1/2 LM358, R1, R2):
Die Verstärkung dieser Stufe sollte mindestens so groß sein, dass das typische Gitarrensignal (mit z.B. Oszilloskop messen!) auf Line-Pegel gehoben werden kann. Maximal soll die Verstärkung sehr hoch werden, sodass das Signal von der Versorgungsspannung (+/- 5V) begrenzt wird (=Overdrive).
Dazu wird R1 aus einen normalen Widerstand und einem Potentiometer (in Serie geschaltet) aufgebaut. Der Widerstand bestimmt die minimale Verstärkung (Poti auf 0 Ohm gedreht). Die maximale Verstärkung gilt dann bei der Summe aus Poti und Widerstand.

- R3 und R4:
Dieser Spannungsteiler soll so dimensioniert werden, dass ein Signal von +...
88 - Leuchtschrift defekt -- Leuchtschrift defekt

Zitat :
Verlöter hat am 30 Mai 2015 20:34 geschrieben :
Hat die Primärwicklung Durchgang?
Hat die Sekundärwicklung Durchgang?
Bleibt der Trafo kalt wenn er einige Minuten im Leerlauf betrieben wurde (erst anfassen nachdem vom Netz getrennt)?
Wenn 3 mal ja ist ziemlich sicher dass der Tafo ok ist.



Das Netzteil bleibt kalt und ist leider komplett vergossen.
Es hat sogar ein eingebautes Potentiometer, vermutlich zur Regelung der Helligkeit.
Somit muß es ein elektronisches Netzteil sein und da kann man schlecht was
über den ohmschen Widerstand sagen.
Ich habe einen Isolationsprüfer der etwa 2kV erzeugt.
Damit teste ich hin und wieder einzelne Buchstaben einer großen Leuchtschrift.
Sollte es damit zum testen funktionieren???
Gruß BM ...
89 - Bilderleuchte "ohmsch" in der Leistung reduzieren .. -- Bilderleuchte "ohmsch" in der Leistung reduzieren ..
Hallo Zusammen!

Ich habe mir eine "Bilderleuchte" übers Netz gekauft, so ein kippbares Ding das wie in einem Museum über einem Bild hängt und dieses anstrahlt. Leider habe ich mich in der Lichtintensität verschätzt, die Leiste hat 30 Einzel-LEDs auf 50 cm und wurde mit 7 Watt angeboten!

Da das Bild im Schlafzimmer hängt, ist diese sehr helle Ausleuchtung mir aber zu viel. Die Hälfte davon würde reichen.

In der Beilage seht ihr den Trafo der verbaut ist: Output 8-24 Volt bei 400mA.

Wenn ich im Leuchtbetrieb an den beiden Anschlüssen messe, erhalte ich rund 11,5 Volt anliegende Spannung!

Meine Frage wäre, was für einen Widerstand müsste ich seriell in die Leitung einsetzen, um auf sagen wir die halbe Leuchtkraft zu kommen??

Mir ist schon klar dass ich eventuell mit einem geeigneten Potentiometer noch weit justieren müsste, hätte aber gern einen Ansatz eines Widerstandswertes zum Probieren und auch welche Wattstärke der aushalten müsste?!

Danke für Eure liebe Hilfe.









...
90 - Eingangsspannung verringern -- Eingangsspannung verringern

Zitat : Es muss doch eine Schaltung geben mit dem ich die Eingangsspannung reduziere ohne Klangverlust.
Jau gibt es, nennt sich Potentiometer oder Lautstärkeregler; hier eine Schaltung dazu.

Gruß - Mano ...
91 - METABO, ELEKTRA BECKUM 230/60 ET - SCHWEIßGERÄT MIG/MAG - 621 62102301910(125567) -- METABO, ELEKTRA BECKUM 230/60 ET - SCHWEIßGERÄT MIG/MAG - 621 62102301910(125567)
So habe es handelt sich um einen Potentiometer aber wie komme ich an die werte? und an weche pins er gelegt wird. ...
92 - Eingangsschaltung für BeagleBoneBlack -- Eingangsschaltung für BeagleBoneBlack

Zitat : Unsere Überlegung bzgl. der Eingangsschaltung befindet sich im Anhang. Und? Was sagt die Simualtion?

Bestimmt nicht, was ihr wollt, wobei der Ansatz schon ganz gut ist

Nur wo nehmt ihr die 1,65V Offsetspannung her?
So wird es eher was, wenn man eure Schaltung als Grundlage verwendet:


Der Impedanzwandler Eingangsseitig ist gut. Nur bietet er keine Spannungsbegrenzung. Wenn die Eingangsspannung die Versorgungsspannung des OPVs übersteigt, wäre das nicht so schön.

Die Referenzspannung sollte mit einer Kombination aus Festwiderstand und Potentiometer plus Impedanzwandler generiert werden.

Für die 20k Widerstände nimmt man der Einfachheit halber zwei mal 10k.


Zitat : Bzw. wie ein Layout für eine Platine aussieht,So wie ...
93 - Pulsweitenregler zur Steuerung eines E-Motors verdrahten -- Pulsweitenregler zur Steuerung eines E-Motors verdrahten
Ich habe mir aus China einen solchen Pulsweitenregler kommen lassen:

http://www.ebay.de/itm/321485262012?_trksid=p2060353.m2749.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT

Als Elektronik-Dummy dachte ich, daß der Anschluß von Trafo und Motor eigentlich ganz simple wäre aber nichts passiert.
Ich habe das Bauteil an einen Wechselstrom-Trafo mit nachgeschaltetem Gleichrichter angeschlossen. Gemessene Spannung an der Gleichstromseite ist 14 V. Das läßt einen Gleichstrom-Getriebemotor hübsch laufen. Wenn ich das Bauteil dazwischenschalte passiert garnichts und die gemessene Spannung an den Abgabeklemmen des Bauteils beträgt 0,03 V bei jeder Potentiometer-Stellung. Wenn ich das Bauteil richtig verstanden habe, sollte aber wohl an den Abgabeklemmen ein gepulster Gleichstrom von 14 V anliegen, oder ?

Bild eingefügt
Bild eingefügt
94 - Dämmerungschalter für Teichpumpe -- Dämmerungschalter für Teichpumpe
Hallo

Also ich habe folgendes Problem und bin in Bezug auf Elektonik leider ein absoluter Neuling.

Ich will einen Dämmerungsschalter bauen, der eine kleine Wasserpumpe dann ausschaltet, wenn es draußen zu dunkel ist.

Die Miniatur-Wasserpumpe hat 6-12V/DC - 540 mA
Ich verwende ein Netzteil mit 9V.

Ideal wäre es, wenn man die Empfindlichkeit regeln könnte (also ab welcher Helligkeit die Pumpe angeht). Das müßte ja mit dem Potentiometer gehen.


Kann mir wer einen Plan zeigen, wie man so was baut und was ich dazu brauche.

* Photozelle (welche)
* Potentiometer (welchen)
* Transistor (BC817 oder BC337) wegen der 540mA der Pumpe. (oder ist das weniger, wenn ich die mit 9V statt den maximalen 12V betreibe)
* Widerstände (welche)
* Relais (welche)

Ich habe diesen Schaltplan gefundenm werde dasaus aber nicht schlau ob das für meine Anforderung paßt.

Bild eingefügt

http://hobbyelektronik.de/praxis/projekte/lichtschranke-daemmer...
95 - Potentiometer suche ganz spezielles -- Potentiometer suche ganz spezielles
Ersatzteil : Potentiometer
Hersteller : suche ganz spezielles
______________________

Hallo zusammen!

Ich suche seit Tagen verzweifelt ein ganz spezielles Potentiometer. Ich finde auch immer wieder welche mit großer Ähnlichkeit, doch nicht exakt jenes welches ich brauche. Daher möchte ich Euch bitten mir bei der Suche zu helfen.

Hier die techn. Daten des Original-Potis:

Firma: Alpha
Typ: C5K Anti-Log bzw. Reversed Log Taper C mit 5kOhm, 1/2 Watt

Gehäusedurchmesser: 16mm
Shaftlänge: 20mm
Shaftdurchmesser: 6mm
Anschlüsse: Leiterplattenanschluss (siehe Foto)

und ganz wichtig!
mit D-Achse bzw. flatted D shaft

Bin für jeden Hinweis dankbar!

Gruß, Moritz

...
96 - Alarmanlage mit IR-Sensor -- Alarmanlage mit IR-Sensor
Ok, vielen Dank.

Da ich am 4.3 ohnehin meine Klausur in Elektrotechnik 1 nachschreiben muss und die Grundlagen auffrischen muss, kann ich beides gleich nützlich verbinden.

Ich werde in den nächsten Tagen mal einen konkreten Schaltplan dazu entwerfen und ihn dann unter das Thema setzen. Vorschläge von Bauteilen sind natürlich sehr willkommen, da ich auf dem Gebiet absoluter Neuling bin. Der Thyristor ist schon mal sehr interessant.

Eine Frage zu dem NE555 hab ich aber noch. Ich habe mir zwar etwas dazu durchgelesen (wo mitunter auch stand, dass der Kondensator auf Pin 5 10nF statt 100 haben soll?!) aber mir wurde nicht richtig klar, wie genau ich ihn als Zeitsteuerung nutzen kann. Sollte ich das richtig verstanden haben, so ist Pin 5 als CV ebenfalls für den Zyklus zuständig, aber wie genau steht es in Relation?
Auch werde ich das Gefühl nicht los, dass eher P1 für den Zyklus zuständig sein wird, denn wofür sonst das Potentiometer?

Lieben Gruß ...
97 - Bräuchte Hilfe beim Bau mit NE555 -- Bräuchte Hilfe beim Bau mit NE555
also noch mal von Vorn
IC1 erfüllt die Forderung nach deiner Einzeit und der Pausenzeit. Deshalb sind da 2 Potentiometer die getrennt sind. P1 sorgt dafür das der Kondensator C1 über die Diode geladen werden kann. P5 sorgt dafür das der C1 über Pin 7 entladen werden kann.
Der Ausgang (Pin3) schaltet abhängig von der Spannung über C1 um.
IC1 kann aber nur arbeiten wenn der PIN4 auf + liegt.
IC4 hat ebenfalls einen Zeit bestimmenden Kondensator C14. Dieser Kondensator ist über PIN 7 normal entladen und damit liegt der Ausgangspin 3 auf - ,wird nun der Schalter 3 gedrückt schaltet der 555 um und der Kondensator wird über P1 und P2 aufgeladen. Ist der Kondensator soweit aufgeladen das der Ausgang umschaltet wird Pin 7 den C14 Schlagartig entladen und entladen halten. Die Reihenschaltung von P1 und P5 sowie von R12 addieren die Ein und Auszeit so das immer nur ein Lade und Entladezyklus von IC1 starten können.
In deinem Ablaufplan hast du den Schalter 1 (Ein aus Ein)
S2 ist der Dauerlichtpfad (Ein) offen =Aus , S1 aus entspricht B aus und S1 ein entspricht B ein
P3 stellt die Blinkfrequenz von B ein.
Kommen wir nun zu dem 2 ten Pfad. IC1 stellt deine Freigabe P1 bzw Sperrzeit P5 dar . Gleichzeitig sorgt es für die Vorangschaltung den B kann nur Bl...
98 - Steuerung für Lüfter und Licht -- Steuerung für Lüfter und Licht
Deswegen bin ich ja hier, um in Erfahrung zu bringen ob mein Vorhaben durchsetzbar ist.

Ich nehme jetzt mal Produkte als Beispiel um das etwas zu konkretisieren.

Diese LEDs hatte ich ins Auge gefasst. > http://www.led1.de/shop/solarox-fin......html

Unten in der Beschreibung steht: "Der Strip ist mittels LED-Dimmer auch dimmbar. Passende Dimmer finden Sie hier." - Klicke ich auf "hier" bekomme ich eine Auswahl an Dimmern, meist digitaler Natur, jedoch auch ein 10kOhm Potentiometer. Für mich als Kunden klingt das nun so, dass dieses Potentiometer für den Einsatz geeignet ist, richtig?

Als Lüfter nehme ich jetzt diese hier als Beispiel > http://www.amazon.de/ARCTIC-F12-120.....TVFTE

Es gibt diesen Lüfter auch als PWM Modell, je...
99 - Unbekannt -- 5in1 Lenkrad   Unbekannt    Keine Adapter
Die Pins des Steckers könnten direkt zu den (analogen) Potentiometer Achsen/Tasten des Lenkrads führen, nichts genaues weiß man nicht, dazu müsste man das Gehäuse öffnen...
Wenn dem so wäre, dann könnte man die Anschlüsse einfach an ein billiges USB Gamepad löten, Stichwort "Gamepad Hacking", dann kannst du das Teil am PC verwenden, meist sogar ohne Treiber.
Ich hab da einige solche "gehackten" Gamepads mit Potis und Tasten am Flightsimulator laufen. ...
100 - Umschalter für Gleichstrommotor, welcher die Elektronik nicht killt -- Umschalter für Gleichstrommotor, welcher die Elektronik nicht killt

Zitat :
Bohrer hat am 18 Jan 2015 15:53 geschrieben :

Wenn ich den Stromrückfluss aus dem Motor verhindern kann, dann sollte doch die Elektronik geschützt sein, oder? Im Moment gehen 400V in die Elektronik, von da geht ein Gleichstrom auf den Motor. Ich habe in die beiden Gleichstromdrähte den Wechsler eingebaut, das war doof. Wenn ich nun die Konstruktion so belasse aber zwischen Elektronik und Wechsler Dioden einbaue, dann sollte doch die Elektronik geschützt sein.

Gegen Rückspannung ja.
Um es mit anderen Worten als DmdkA zu sagen: Dein Motor arbeitet beim Trennen vom Regler als Generator weiter solange er sich dreht. Dabei können BIS er steht kurzzeitig sehr große Ströme erzeugt werden. Diese werden auch abgerufen wenn Du plötzlich eine anders gepolte Spannung anlegst wie es nunmal zwangsläufig beim Umpolen mittels Schalter passiert. Evtl überlebt die Regelung noch nicht einmal das Umschalten wenn der Motor steht und der Regler auf mehr als Halbgas steht weil der dann entstehende Startstrom ...
101 - Geeignete Widerstandstypen für HF (~100MHz) -- Geeignete Widerstandstypen für HF (~100MHz)
"räusper"

Ich bin vermutlich nicht der einzige Service-Techniker, der für solche Zwecke sehr sparsam das bewährte "teslanol t6 oszillin" verwendet -
ausdrücklich laut Datenblatt (und gemäß Erfahrung) eindeutig auch für Potentiometer geeignet.


Gruß,
TOM. ...
102 - Suche Fusspedal mit Potentiometer 4,7kOhm -- Suche Fusspedal mit Potentiometer 4,7kOhm

Zitat : gibt es sowas Fertig? Ja. Google schon wieder kaputt? http://www.weser-pumpen.de/de/supp/.....edal/ oder http://www.bernstein.eu/produkte/sc.....eter/


...
103 - Warmschaltung mit Summer (Hitzemelder) -- Warmschaltung mit Summer (Hitzemelder)

Zitat : Wenn ich R2 dann jetzt auf 111Ohm erhöhe sollte ich dann näher an die 50°C kommen? Kann sein, muss aber nicht, da du damit nur die geänderte Basis-Emitter Spannung berücksichtigst.

Und die ist mit 550mV reichlich knapp ausgelegt (bzw. gilt nur bei seeeehr kleinen Basisströmen (<1µA))
Rechne mal lieber mit 700mV (wie es auch typisch für Silizium Sperrschichten ist)
Siehe Datenblatt:
hFE=200 (eher weniger, aber belassen wir es erst mal dabei)
IB=52mA/200=260µA
und damit UBE=720mV


Zitat : Theoretisch könnte ich ja auch an die stelle R2 auch einen PTC nehmenJa, besser wird es dadurch aber auch nicht.

104 - Suche bestimmten Potentiometer -- Suche bestimmten Potentiometer

Offtopic :Das Potentiometer,das Voltmeter und das Amperemeter haben mit dem (der)Meter rein gar nichts zu tun! ...
105 - poti Vaillant -- poti Vaillant
Ersatzteil : poti
Hersteller : Vaillant
______________________

Hallo,

der 10kOhm-Potentiometer meines Vaillant Nachtspeicherofens ist defekt. Nun habe ich ein Ersatzteil im Internet gesucht. Habe passenden Poti für ca. 25 Euro gefunden, was mir zu teuer ist. Kann ich da nicht einfach einen 10kOhm-poti(preis unter einem Euro) bei CONRAD holen? Das die Preise so extrem unterschiedlich sind lässt mich vermuten das der Poti eine spezielle Eigenschaft haben mussß!?


Viele Grüße

niceday ...
106 - LED Panel mit Dimmer Abgedimmt immer noch zu hell -- LED Panel mit Dimmer Abgedimmt immer noch zu hell
Das Teil gibt eine PWM ab. Bei Einstellung auf 700mA und "fehlender" Steuerspannung also 700mA Konstantstrom bei 100% Einschaltdauer. Im einfachsten Fall wird an den 10 V Steuereingang einfach ein Potentiometer angeschlossen. Es kann aber auch eine Externe Steuerspannung angeschlossen werden. Eine PMW Steuerspannung wird intern in die Steuerspannung von 0 bis 10 V umgesetzt. Wird der Steuereingang kurzgeschlossen liegen an diesem dann 0V an und die Einschaltzeit liegt bei 0%. Dabei ist der mittlere Strom dann auch 0A und damit auch die Spannung. Denn an einem R fällt bei 0A auch keine Spannung ab.
Durch die PWM wird der Konstantstrom einfach ein und ausgeschaltet. An der Last wird das Integral über die Zeit gebildet mit der Folge das zwar im Einzustand die 700mA fließen und auch die Max Spannung anliegt, dafür aber in der Auszeit 0mA und 0V. Durch die PWM wird die Leistung Quasi über die Zeit gesehen geregelt. Die LED selbst bekommt in der Einzeit den vollen Nennstrom und gibt da auch die volle Leistung ab und in der Auszeit gar keine. Sie wird daher mit einem Konstantstrom versorgt. Das du da bei unterschiedlichen Steuerspannungen auch unterschiedliche Ströme und Spannungen misst liegt am verwendetem Messgerät. Den du misst eine Rechteckspannung mit veränderlichem...
107 - Elektra Beckum Mig/Mag CO2 200/35 Poti Drahtvorschub -- Elektra Beckum Mig/Mag CO2 200/35 Poti Drahtvorschub
Hallo Miteinander!

Schutzgasschweissgerät:
Gerät: Elektra Beckum
Type CO2 200/35 T
Nr.: C28875

Der Potentiometer des Drahtvorschubes ist defekt bzw. blockiert!
Daher kann ich ihn nicht ausmessen.

Der Ersatzteillieferant "Metabo" (Übernahme Elektra Beckum) hat keine Unterlagen und Ersatzteile für dieses Gerät.
Komischerweise habe ich über

Händler

den Drehknopf erhalten den Poti selber nicht

Kann mir bitte jemand mitteilen (techn. Daten) welches Poti verbaut ist, damit ich im Fachhandel das richtige Poti besorgen kann oder mir einen Händler empfehlen der solche Teile im Lager hat?

Folgende Infos sind auf dem bestehenden Poti eingraviert:

Ruwido
10 k Ohm
lin

Ich habe selber die Möglichkeit dieses Poti anzulöten.

Besten Dank für eure Mithilfe

Gruß Zeus42




...
108 - Siemens Phono Tango 58 -- Siemens Phono Tango 58

Zitat :
winnman hat am 25 Okt 2014 10:52 geschrieben :
Plattenspieler direkt am Trafo auf 220V gelötet?

Da funktioniert der Trafo als Spartrafo und versorgt den Plattenspieler auch bei anderen Spannungen mit der richtigen:)

Vielleicht auch mal alle Lager ähnlich wie beim Variometer bearbeiten.

*nachdenk* du müsstest recht haben! Kreative Lösung!

Beim Plattenspieler muss ich ziemlich sicher die Lager reinigen oder zumindest neu ölen, freut mich nur gar nicht - der Motor sitzt auf einem federnd gelagerten Subchassis, das von der Höhe korrekt eingestellt sein muss damit der Antrieb ordentlich funktioniert. Ist also Fitzelei das zu zerlegen, und ohne kommt man nicht an die ganzen Lager. Mir wird wohl nichts anderes überbleiben, als den Spieler komplett zu zerlegen, reinigen, neu schmieren und anschließend korrekt wieder einzustellen. Viel Arbeit für wenig Lohn.

Momentan stört mich der Verstärkerteil allerdings mehr, den Plattenspieler betrachte ich als semi-externe Komponente. Wenn es nicht am Potentiometer liegen so...
109 - Transistor überprüfen (ausgelötet). -- Transistor überprüfen (ausgelötet).
Gebläse läuft nicht, man hört gar nichts von der heizung aber irgendwas zieht die Batterie leer, sobald ich die Sicherung ziehe welche die heizung mit dauerspannung versorgt, ist alles gut, also kommt es definitiv von der heizung.

Ok also wird der NTC wohl defekt sein.



Das werde ich nachher mal probieren mit den Lampen!



Sicher bin ich mir nicht aber ich habe soviel dazu gegoogelt und es ist immer die rede von einen NTC mit 12Kohm, steht ich zig Foren also bin ich davon ausgegangen das es auch einer ist!


Hier mal Zitat aus einen anderen Forum:


Zitat : Hallo,

ich habe das selbe Problem, allerdings ist mein Temperaturfühler nicht schlagartig kaputt gegangen, sondern meine Heizung ging mal und mal nicht, bis sie letztlich irgendwann nur noch das Heizungsgebläse des Fahrgastraumes eingeschaltet hat. Die Messung ergab ca.300 Ohm am Temperaturfühler.
Der Fühler ist offensichtlich ein klassischer NTC mit R25 von 12 KOhm. Folgende Parameter stehen in diversen Unterlagen:
1. Gebläse des Fahrgastraumes wird bei 30°C zugeschaltet.
2. Bei 72°C schaltet die SH von ...
110 - Positionsregelung eines Aktuators -- Positionsregelung eines Aktuators
Hallo liebes Elektronikforum!

Dies ist mein erster Post hier, deswegen eine kurze Vorstellung: Ich bin grade Dipl.-Ing geworden, wohl einer der letzten da das ein Auslaufmodell ist ;). Allerdings ist meine Fachrichtung Maschinenbau. Mit Elektronik habe ich schon immer gerne gebastelt und im Studium auch die Grundlagen gelernt, aber mir fehlt tiefgehendes know-how.

Das Projekt ist die Positionsregelung eines Landeklappenaktuators für ein Ultraleichtflugzeug. Der Aktuator wird derzeit mit einem Schalter (eigentlich Taster) mit den zwei Stellungen "einfahren" und "ausfahren" betätigt. Der Aktuator ist folgendes Modell: http://www.linak.de/produkte/linearantriebe.aspx?product=LA12 und zwar die "P" Variante der Ansteuerung und mit 12V. "P" bedeutet ein Potentiometer als Positionsfeedback, so wie ich es verstehe ist das ein Spannungssignal.

Das Ziel ist, statt der kontinuierlichen Positionierung, einen Wahlschalter für 3 oder 4 diskrete Positionen zu haben. Dies soll mit möglichst einfachen Mitteln geschehen. Mit einem Microcontroller stelle ich es mir gradezu einfach vor, a...
111 - Basisvorwiderstand berechnen - Transistor als Schalter + andere Bauteilfrage -- Basisvorwiderstand berechnen - Transistor als Schalter + andere Bauteilfrage
Hallo,

ich will folgende Schaltung aufbauen:


Die Schaltung wird von einer 12V 18mAh Batterie gespeist.
Am Ausgang der Schaltung, hängt eine andere Schaltung (wird durch die selbe Batterie mit Strom versorgt), welche wenn ich den gedrückten Schalter S1 wieder loslasse noch eine gewisse Zeit weiterhin mit Strom versorgt wird. Die Laenge wird dabei von der Zeitkonstante, welche sich aus C1 und R1 ergibt bestimmt.

Bauteile bisher:
PNP Transistor BC858C mit Datenblatt:
http://www.produktinfo.conrad.com/d.....F.pdf
N-Kanal Mosfest mit Datenblatt:
http://www.produktinfo.conrad.com/d.....i.pdf
C1 = 10μF Tantalelektrolykondensator
R1 = 200kOhm Potentiometer
R2 = um die 500Ohm herum

Die Schaltung am Ausgang soll noch ca 2 Sekunden m...
112 - Wie ein gesteuertes Mikrofon regeln ? -- Wie ein gesteuertes Mikrofon regeln ?
Dimmer ist für die Helligkeit und das Speed ist im "Musikmode" inop ...

daher dachte ich kann man einfach nen Potentiometer vor das Mikrofone setzen .. ...
113 - IC SSM-2018 von Analog Devices -- IC SSM-2018 von Analog Devices

Zitat : Im SSM2018 Datenblatt Rev C ist eine Revision History auf Seite 2 enthalten. Dort wurde der 2018T systematisch getilgt. Man kann davon auch nur noch Restbestände kaufen.

Möglicherweise wurde die Präzision der Masken verbessert, so dass man den den teuren Laserabgleich des T nicht mehr brauchte.
Darauf könnte dieser Text in der Rev-A des Datenblatts hinweisen:
Zitat : The SSM2018T is identical to the original SSM2018 in functionality and pinout;
however, it is the first professional quality audio VCA
in the marketplace that does not require an external trimming
potentiometer to minimize distortion. Instead, the
SSM2018T is laser trimmed before it is packaged to ensure the
specified THD and control feedthrough performance.

114 - Einstellungen nicht zu ändern -- Vaillant Heizungssteuerung extern
Geräteart : Sonstige
Defekt : Einstellungen nicht zu ändern
Hersteller : Vaillant
Gerätetyp : Heizungssteuerung extern
Chassis : ohne
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

es geht um das Gerät Vaillant calorMATIC 392/VRT 392f. An dem Gerät sind zwei Potentiometer ("Drehknöpfe")

Wenn man auf den linken Drehknopf drückt, kann man sich durch diverse Menüs hangeln, und mit dem rechten Drehknopf kann man die Werte für Warmwassertemperatur, Heizungstemperatur und vieles andere verändern

Hier ist jetzt ein Fehler aufgetreten. Es können zwar die Menüs augewählt werden, die Werte lassen sich nicht mehr ändern. Es erfolgt keine Reaktion, wenn der entsprechende (rechte) Drehknopf betätigt wird.

Batterien habe ich ersetzt, brachte nichts.

Kennt sich jemand mit diesem Gerät aus? Ist ein Tausch des Drehreglers für Laien möglich ?


Gruss

Andreas

PS: Bilder gibt es über die entsprechende Suche bei Google, z. B.
115 - Motorbetriebener Slider im Selbstbau (ab S.4) -- Motorbetriebener Slider im Selbstbau (ab S.4)
Moin aus Hamburg,

ich möchte zuallererst sagen, dass ich neu hier bin und schon ein Wenig (Betonung auf 'Wenig') mit einfachen Schaltungen zu tun hatte.

Ich habe die Suchfunktion benutzt, aber nichts gefunden. Und falls ich hier falsch bin, bitte verschieben.

Ich möchte für Zeitrafferaufnahmen einen Kameraslider bauen. Dafür betelle ich mir bei IGUS eine 1 Meter lange Schiene mit Schlitten dazu. Auf der Schiene soll eine Gewindestange montiert werden und auf dem Schlitten soll sich ein Getriebemotor mit Zahnrad befinden.

Betrieben werden soll das mit einem 12V Akku aus dem Modellbau. Die Geschwindigkeit soll regelbar sein und der Motor soll in einstellbaren Zeitabständen ein Stück weiterfahren, dann löst die Kamera aus (In Timelapse-Kreisen auch 'Shoot-Motion-Shoot' genannt).

Und nun habe ich folgende Fragen an Euch (manches kann ich mir schon denken, aber ich möchte sichergehen):

- Welche Schaltung kann ich nehmen, damit der Motor in regelbaren Abständen ein Stück weiterfährt? Ich habe mal den Namen NE555 gelesen.

- Die Geschwindigkeit des Motors (9 U/min bei 12V) könnte ich doch einfach mit einem Potentiometer regeln, oder? Dreht sich der Motor bei halber Spannung auch nur noch halb so schnell?

- Immer, wen...
116 - 12V auf 24V Wandeln -- 12V auf 24V Wandeln
ne nix da alte batterien
wenn dan nwerden 2 identische genommen.
ich darf im grunde nicht über 30 kg kommen mit den Batterien.

den Motoren ist ein Potentiometer in form eines e-Roller Gaßgriffes und ein kleines Steuergerät vorgeschalten.
Nur das mal der rest des Systems bekannt ist ...
117 - Magnetophon wieder in Betrieb nehmen -- Magnetophon wieder in Betrieb nehmen

Zitat :
perl hat am 22 Mai 2014 01:26 geschrieben :

Zitat : , hätte ich eher ein mit Sinterlageröl zu behandelndes Lager erwartet (unteres Motorlager). Ja, aber wenn der Motor quietscht, dann hat das Lager ja schon gefressen.
Dann dürften die Notlaufeigenschaften der Feststoffschmiermittel dringend erforderlich sein. Gibts natürlich nicht nur als Fett, sondern auch als Öl.

Ah, verstehe!
Kommt Zeit, kommt Rat!

Komischerweise bin ich immer noch der Meinung, ich hätte das Gerät nach dem Kauf (wenn ich es denn gekauft und nicht geschenkt bekommen habe, mehr als 3 Euro habe ich für so eine Ruine sicher nicht bezahlt) kurz eingeschaltet gehabt, an so ein Quietschen könnte ich mich aber sicher erinnern. Alles sehr seltsam...

Das Gerät war im Übrigen auch sehr seltsam zusammengebaut, der Hebel des Spurschalte...
118 - heizt nicht richtig -- Backofen Siemens HBT294
So, das ominöse Potentiometer ist ein digitaler Winkelgeber für den Temperatur Drehgriff. Der scheint zu funktionieren, wie auch die eigentliche Mikroprozessorsteuerung. Jetzt suche ich ein Schaltbild für den Backofen. Genau gesagt der Anschluss der Relaisplatte zu den Heizelementen. Vermutlich wurden da Steckkontakte an den Heizelementen vertauscht. Die Oberhitze ist mit einem Teil der Unterhitze parallelgeschaltet. Die Unterhitze hat in dem Heizelement 2 Strompfade. Die eine hat 16 Ohm, die andere 60 Ohm. Die Oberhitze ist aber hier bei diesem Gerät nicht parallel zu einem der beiden Pfade der Unterhitze parallelgeschaltet sondern der eine Anschluss hängt an dem einen Pfad und der andere an dem anderen Pfad. Ich vermute, dass das etwas falsch angestecktist. Kann jemand mit einem Stromlaufplan aushelfen? ...
119 - Kanalwahlschalter defekt -- HiFi Verstärker   Sony    TA-F220

Zitat : jetzt frag ich mich auch, warum ich da nicht selber drauf gekommen bin.
Hättest Du nicht zu früh den Schalter ausgebaut, wäre es schon etwas einfacher. Die Pläne sind aber auch fehlerhaft und man musste schon mehrmals prüfen, ob das denn so stimmt.


Zitat : Vielen Dank für die Lösung. Die kann ich gut nachvollziehen Bist Du sicher? Wenn Du es tatsächlich nachvollziehen kannst, dann hätte Dir der Fehler im Plan auch auffallen müssen.


Zitat : Das hat vorm Schalterausbau noch funktioniert ...
Nun, das wird wohl daran liegen, dass Du irgendwo drangekommen bist, wo Du nicht solltest. ...
120 - Drahtvoschub stottert -- MMB MIG 150 Combi
Hallo,


Zitat : Eingangsspannung geprüft = 27V AC (sollte hier nicht DC anliegen???) Eingangsspannung für was,wo? Ich vermute zwar was Du meinst, genaue Beschreibung wäre aber besser.

Zitat : von der Platine zum Motor fließende Spannung gemessen (auch hier AC!?) Eine Spannung fließt nicht, sie liegt an. Wenn dort keine Gleichspannung zu messen ist, dann ist es wenig verwunderlich, der Motor wird wahrscheinlich mit pulsweiten-modulierten Spannung versorgt.

Stelle doch einige Aussagekräftige Bilder ein. Die Steuerplatine sollte gut zu sehen sein. Es sollte zu erkennen sein, was und wo an diese Platine angeschlossen ist, oder Du könntest es noch dazu schreiben.


Zitat : w...
121 - Drahtvorschub -- Elektra Beckum CO2 120 15T
Geräteart : Sonstige
Defekt : Drahtvorschub
Hersteller : Elektra Beckum
Gerätetyp : CO2 120 15T
Messgeräte : Multimeter
______________________

Schönen guten Tag,

ich habe mich hier gerade angemeldet, weil ich hoffe, Hilfe zu meinem Schweißgerät zu finden. Es handelt sich um ein altes Elektra-Beckum CO2 120/15T

Der Fehler äußert sich wie folgt: Der Drahtvorschubmotor läuft nicht. Der Schütz klackt und Schweißstrom liegt an, aber es kommt kein Draht. Der Motor funktioniert an einer externen Stromquelle. Es ist ein 24V DC Motor. Zieht man den Draht manuell raus, zündet das Gerät und es schweißt somit auch.

Der Fehler trat von jetzt auf Gleich auf. Keine Schmorspuren etc zu sehen.

Was ich bisher geprüft habe:

1) Spannung + und - am Motor: Ergebnis: 0V, auch wenn man den Schweißknopf betätigt.
2) Platine habe ich ausgebaut. Wurde auch schonmal dran gebastelt, wie ich sehen konnte. Hat aber vorher eigentlich funktioniert.
3) Potentiometer für Drahtvorschub funktioniert
4) 12V aufs Relais gegeben - Relais klackt
5) Trafo auf der Platine durchgemessen: 1x 500 Ohm und 1x 1600 Ohm Widerstand


Ich kenne mich mit Elektronik eigentlich nicht so gut aus. Komme aus dem Kfz-Bereich...
122 - Laufzeit nicht einstellbar -- Mikrowelle Panasonic NE-1440 Ersatzteile für NE1440 von PANASONIC
Der Drehknopf ist doch schon zur Hälfte abgezogen.
Der "Stift" ist die Achse des Incrementalgebers.
Die Mutter fixiert den Geber an der Frontpatte - hat aber nichts mit der Befestigung des Knopfes zu tun.
Der Geber hat zusätzlich noch eine Verdrehsicherung, die in einer kleinn Bohrug der Frontplatte "einrastet".

Stell dir das ganze Konstrukt wie ein Potentiometer vor. Hinten die Widerstandsbahn (beim Geber ein Impulsrad) und mittig die Achse, auf der der Knopf steckt.

Leider kommen von dir keine Anworten auf Nachfragen.

ciao Maris ...
123 - Einschaltverzögerung berechnen? -- Einschaltverzögerung berechnen?

Zitat : In der Zeit t hat sich der Kondensator auf 1 - 1 /e = 63,2% der Ladespannung aufgeladen bzw. bis auf 1/e = 36,8% entladen
Das wären bei 12 V 12V:100*63,2=7,584 V und beim entladen von 12 V liegt die verbleibende Entladespannung dann bei 12V:100*36,8=4,416 V.
Deshalb legt man die Spannung bei der geschaltet werden soll eben an diese Grenzen oder rechnet mit vollständiger Ladung mit 5 t.
Die Zeit ist vom R und vom C abhängig. Wenn du die Zeit ändern willst must du entweder den C oder den R verändern. Veränderliche Widerstände gibt es als Potentiometer leichter wie veränderliche Kondensatoren. Deshalb ja der Vorschlag da für den R ein Poti einzusetzen.
Noch etwas 250 mA sind etwas völlig anderes als 250mW .
Der Schutzwiderstand von 1k dient wie der Name schon sagt dem Schutz des Transistors und mit einem 100 k Poti kannst du jeden Wert zwischen 0 und 100kohm einstellen.
Du kannst dir ja mal Spaßeshalber die Zeiten mit 1 k und 100 k bei dem Kondensator ausrechnen. ...
124 - LED dimmen -- LED dimmen
LED werden über den Strom oder über die Leuchtzeit gedimmt. Das das Dimmen über Potentiometer in gewissen Grenzen geht zeigt dein 10 K Poti. Besser ist es aber die LED mit PWM anzusteuern. Zu PWM befrage mal den Gockel! ...
125 - Potentiometer -- Loewe Opta Reingold Röhrenradio
Geräteart : Sonstige
Defekt : Potentiometer
Hersteller : Loewe Opta Reingold
Gerätetyp : Röhrenradio
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebe Gemeinde!

Ich habe ein Problem. Ich habe vor einem Monat ein Röhrenradio gekauft, an dem ein Potentiometer kaputt ist. Ich habe mehrere Stunden nach einem gleichem aber funktionstüchtigem Potentiometer gesucht, aber nichts gefunden. Ich glaube die werden nicht mehr produziert. Und jetzt bin ich hier und brauche eure Hilfe.
Ich bin ein Anfänger in der Brache und weiß noch vieles nicht.

Der Potentiometer ist von Preh. Auf dem untersten Teil steht 1,3 Mohm + log VIII 4 4 2. In der Mitte steht 3 Mohm lin VII 4 4 2. Und oben neben dem Befestigung steht ESA.

Vielleicht weißt jemand wo es die Teile noch zu kaufen gibt oder ob es ein Gleiches von einem anderem Hersteller gibt.

...
126 - Drahtvorschub Stufe 1-6 --    Elektra Beckum    CO2150 25T
Geräteart : Sonstige
Defekt : Drahtvorschub Stufe 1-6
Hersteller : Elektra Beckum
Gerätetyp : CO2150 25T
Chassis : -
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Community,

ich bin neu hier, mein Name ist Martin, ich bin ausgebildeter KFZ-Mechatroniker. Habe schon einiges Beiträge hier durchforstet und bin begeistert wie vielfältig das Gebiet ist.

Ich möchte mich ein wenig weiterbilden, was Elektronik angeht und habe mir als erstes kleines Projekt mein Schweißgerät vorgenommen.

Es ist ein Elektra Beckum Typ CO2 150 25T, folgendes Problem das Gerät hat einen Drahtvorschubregler welchen ich über ein Potentiometer einstellen kann.
Auf Stufe 1-6 betätige ich den Taster zum Schweißen und kann am Vorschubmotor beobachten das der Motor sich drehen will aber es nicht schafft, alle Stufen größer 6 funktionieren bzw. auf denen läuft der Motor, wenn auch vll ein bischen langsam, ab Stufe 8 läuft er einwandfrei und es kann geschweißt werden.
Jetzt ist die Frage wie gehe ich an das Problem ran, hab das Potentiometer schonmal mit Druckluft und Alkohol gereinigt. (keine Besserung)
Habe drei Bilder angehängt eins vom Typenschild und Vorder- und Rückseite der Platine.
Habe auch gelesen das der N...
127 - Helligkeit Strahl -- RFT EO 213

Zitat : Und da ich zum messen auch nur ein "normales" DMM hatte,hab ich mir aus ein paar 1 MΩ Widerlingen einen 10:1 "Tastkopf" gebaut indem ich die in Schrumpfschlauch "eingeschweißt" hab.
Konnt ich problemlos 2kV messen,und sowohl ich als auch das DMM habens überlebt...

Kannst du mir vielleicht einen kleinen Schaltplan von diesen Tastkopf zukommen lassen.Habe an meinem Oszillograf alles ausprobiert. Widerstände ausgemessen, Potentiometer überprüft.Möchte jetzt doch noch einmal die Spannungen messen, vielleicht finde ich da den Fehler. Habe aber auch nur ein normales DMM. Mit dieser kleinen Schaltung wäre mir sehr geholfen. Was ich nicht ganz verstehen kann, dass bei mir die Helligkeit ganz langsam abnimmt. Ich diese dann nach regeln kann und nach ca. zehn Minuten es wieder etwas dunkler wird. Dieses kann ich machen bis der Regler am Anschlag ist. Es kommt mir so vor als wenn sich da irgendwie ein Kondensator entladen würde. Habe davon leider keine Ahnung! Die Amplitude bleibt bei der Helligkeitsabnahme vo...
128 - Personenschutzsch. löst aus -- Anker Nähmaschine
Das dürften Spulen sein. Diese sollen Störstrahlungen unterdrücken. Der Kondensator liegt so wie es aus sieht parallel zu dem Potentiometer und wird natürlich bei unbestätigtem Pedal am höchsten belastet. Ich würde auf jedem Fall mal die Endstörkondensatoren am Motor austauschen! Eine Isomessung und die Messung des Ableitstromes bringen Klarheit! ...
129 - Elektroautos und Stromverbrauch -- Elektroautos und Stromverbrauch

Offtopic :
Zitat : Li-ti-um und nicht Li-zi-um
Also, für mich ist das auch Li-zi-um...

Auch Poten-zi-ometer, auch wenn man es Potentiometer schreibt.


Es bleibt uns gar nichts über, bei der Elektromobilität mit zu machen.
Sonst laufen uns die Konkurrenten weltweit bald weg.
Ich weiß auch nicht, warum das immer so verteufelt wird.
Klar, wird es auch von Ökos und Spinnern gemocht, das macht es aber ja nicht schlechter.

Übrigens waren die Verbrenner zu Beginn alles andere als effizient. Da wurden Probleme gelöst, die die wenigsten Schnacker, die das Maul immer so weit aufreißen, wenns darum geht, wie schlecht E-Autos eigentlich sind, gar nicht verstehen.

Dann werden sie halt irgendwann von der Technik überholt, Pech gehabt.

Das Gleiche bei PV: immer alles schlecht machen bringt nix. Wirkungsgrade etc. mögen nicht super sein, aber es funktioniert.
Der Wirkungsgrad eines Verbrennermotors ist auch miserabel, aber er funktioniert.
Der Wirkungsgrad ...
130 - Kohlemikrofon über einen Videograbber auf Pc aufnehmen -- Kohlemikrofon über einen Videograbber auf Pc aufnehmen
Such mal im Gockel oder so nach "Telefon Mithör Verstärker" oder ähnlichem.

Du muss dazu nur eine "Sprechspule" aus einem alten Telefon in Serie in deinen Taucherkreis einschalten und kannst dann magnetisch dein Signal Potentialfrei weiterverarbeiten.

Alternativ kannst du auch einen kleinen Tonfrequenz Trafo in Serie in den Tauchkreis einschalten und auf der sekundär Seite liegt dann dein Tonsignal zur Weiterverarbeitung bereit.

In beiden Fällen muss auf der sekundär Seite noch ein bisschen Aufwand getrieben werden damit du ein brauchbares Signal (von den elektrischen Werten her) erhältst. Hier wird aber nicht viel mehr als ein Potentiometer benötigt. Die genauen Werte müssen in der Praxis erhoben werden. ...
131 - Joystick (Output 0....5V) - Steuerung (Input -10 .... +10V) -- Joystick (Output 0....5V) - Steuerung (Input -10 .... +10V)
Hi Leute,

ich besitze nur Basics in Elektrotechnik. Ich möchte den Schaltplan auf dem Bild unten realisieren. Ich habe in diesem Forum schon einen Beitrag dazu gefunden ( https://forum.electronicwerkstatt.d......html ), jedoch muss ich diesen Schalplan (der als letztes von Ltof vorgeschlagen wurde) noch etwas modifizieren.

Erstmal meine Randbedingungen:
- Die Schaltung sollte möglichst nur mit EINER Spannungsquelle von 24 Volt versorgt werden.
- Im Datenblatt von meinem Joystick (Potentiometer) steht, dass er für eine Spannung von 0...5V verwendet werden kann. Ich weiß nicht, ob das stimmt, denn ein Poti ist doch (nur) ein Widerstand.
- Die Mitte des Joysticks hat 2,5V
- Der Input meiner Steuerung ist -10...+10V.

Nun die Fragen:
1. Kann ich einen Standard OP Amp verwenden? Habe den LM358 benutzt.
2. Kann ich einfach den OPA mit 24V versorgen? Also so wie im Bild mit rot eingezeichnet. Oder muss ich da noch etwas beachten?
3. Sind die Widerstände okay? Richtig berechnet?
4. Kann ich ein ganz normales Ne...
132 - Potentiometer -- Potentiometer
Wir wissen wie so ein Dimmer funktioniert! Definitiv wirst du da kein passendes Potentiometer finden den das Teil wurde für den Hersteller des Dimmers gefertigt! ...
133 - Lautstärke schwankt -- HiFi Verstärker Sharp Sharp Amplifier System 7700 Ersatzteile für von SHARP
Ist da ein echtes Potentiometer verbaut (Links- und Rechtsanschlag) oder ist das ein Drehgeber (lässt sich rund drehen)?

Rafikus ...
134 - Elektronisches Gaspedal zu Gashebel umbauen -- Elektronisches Gaspedal zu Gashebel umbauen
Wie wäre es damit:

1. "Gashebel" mit entsprechendem Potentiometer aus dem Gabelstapler (vermutlich 5 kOhm)

2. separatem Umschalter (Ev "Hebel") für Vorwärts und Rückwärts.


Das würde einiges an Konstruktionsaufwand einsparen.

Ev. könnte der "Gashebel" auch durch ein einfaches Potentiometer mit Drehknopf ersetzt werden.

Ansonsten eine Bedieneinheit für Boote (mit Verbrennungsmotoren) besorgen (mit 2 Hebeln)
An einem das Potentiometer mechanisch so koppeln dass das Potentiometer entsprechend betätigt wird (Zahnstange oder so), am 2. Hebel (vorwärts/Rückwärst der normalerweise für das Wendegetriebe ist) jeweils Endschalter die die Richtung umschalten.

...
135 - Anfängerin sucht nach einfacher Halogen-Dimm-Möglichkeit -- Anfängerin sucht nach einfacher Halogen-Dimm-Möglichkeit
..ja eben ich hatte den dimmer ja schon (falscherweise) auf der 230V seite (wos gebrummt hat)
jetzt ist er auf der Sekundärseite und es leuchtet nix .. egal.

dachte da so ein Potentiometer, welches ja nicht brummen dürfte. müsste dieser dann auf die sekundär oder primärseite?

welche Lösungen gäbe es denn (dimmbar) mit halogen (nicht brummbar)?



[ Diese Nachricht wurde geändert von: hundundhund am 19 Jan 2014 19:32 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: hundundhund am 19 Jan 2014 19:33 ]...
136 - Welcher Elektromotor ist für mein Projekt geeignet? -- Welcher Elektromotor ist für mein Projekt geeignet?

Zitat : Bei solch kleinen Robotern werden meist Schrittmotoren verwendetWie aus dem nächsten Beitrag dann hervorgeht, ist das Maschinchen so klein aber nicht.
Es gibt zwar leistungsfähige Schrittmotore, die aber nicht mehr zu bastlerfreundlichen Preisen.
Einem kleinen Schrittmotor mittels Getriebe zu größerem Drehmoment zu verhelfen, ist auch nicht ganz einfach, weil er dann sehr schnell steppen muß. Das erfordert aufwändige Ansteuerschaltungen.
Deshalb ist es i.A. günstiger Gleichstromgetriebemotore zu verwenden, und den verfahrenen Weg zu kontrollieren.
Dafür gibt es eine Vielfalt von Weg- und Winkelgebern.
Bei geringen Genauigkeitsanfoderungen kann z.B. ein Potentiometer ausreichen.


Zitat : Max. Getriebe-Belastung 18 kg/cm · permanent 6 kg/cmBei der erwähnten Last um 10kg bedeutet dies für den Radius der ...
137 - Master-Lautstärkeregl. kracht -- HiFi Verstärker   Cambridge Soundworks    dtt2500
Geräteart : Verstärker
Defekt : Master-Lautstärkeregl. kracht
Hersteller : Cambridge Soundworks
Gerätetyp : dtt2500
Chassis : Plastik
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo an alle,

vielleicht hat wer ja dasselbe Problem, da bei dieser 5.1 Heimkinoanlage der Master-Lautstärkeregler fürchterlich kratzt.

Es handelt sich im Bild 1 um den "langen" Potentiometer-Lautstärkeregler ganz links mit dem ewig langen "Hintern" :D. Dieser ist gekapselt und wohl schlecht mit irgendwelchen Mittelchen zu "besprühen".

Kann mir wer eine Teilenummer o.ä. nennen, damit ich diesen Lautstärkeregler neu bestellen könnte?

Dies ist eine Krankheit des Computer-Heimkinoanlage-Verstärkers.

Vielen Dank schonmal für die Hilfe

Sollte ich was übersehen haben, dass es evtl. hier im Forum schon sowas gibt, bitte ich das zu entschuldigen.

Gruß

Dubinius





[ Diese Nachricht wurde geändert von: dubinius am  4 Jan 2014 13:43 ]...
138 - defektes drehpotentiometer --    Kärcher    HDS 1290
Geräteart : Sonstige
Defekt : defektes drehpotentiometer
Hersteller : Kärcher
Gerätetyp : HDS 1290
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebe Forenmitglieder,

ich lese seit Jahren hier ab und an mit und so wurde mir schon oft geholfen, ohne dass ich jemanden belästigen musste. Leider klappt das dieses mal nicht.
Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen:

Gerät ist ein Kärcher HDS 1290 Hochdruckreiniger mit Dieselheizung
Ich habe es defekt gekauft und wieder hinbekommen (reedkontaktschalter erneuert, Pumpe abgedichtet und Kraftstoffwege gereinigt). ~20 Jahre alt und läuft wie eine Eins.

Im kleinen Tank für die Zumischung von Enthärter habe ich ein passendes neues Magnetventil eingeklebt, da das original von Kärcher das sechsfache kosten sollte. Auch hier funktioniert alles so weit.

Beim Probelauf fiel mir auf, das kein Enthärter in den Mischbehälter gegeben wird. Ventil öffnet jedoch bei 24V Wechselspannung aus externem Trenn/Regeltrafo.

Das Problem ist nun ein ein (durch äussere Einwirkung) defektes Drehpotentiometer.

Weder auf der Platine noch auf dem aufgelöteten Rest lassen sich Werte erkennen. Ich kann also nicht einfach das gleiche einsetzen, da Werte unbe...
139 - Geringer Wasserzulauf -- Waschmaschine Privileg Dynamic 6612 C
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Geringer Wasserzulauf
Hersteller : Privileg
Gerätetyp : Dynamic 6612 C
S - Nummer : 10800018
FD - Nummer : 002.527-0
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich habe eine Privileg Dynamic 6612 C mit einem zu geringen Wasserzulauf.
Die Wasserzulaufregelung öffnet nicht vollständig. Meine Vermutung:
1. Magnetventil defekt?
2. Platine defekt?

Um den Fehler einzugrenzen möchte ich die Spannung, die am Magnetventil ankommt, überprüfen.

Welche Spannung muss am Magnetventil anliegen?
Kann die Spannung an der Platine nachgeregelt werden (Potentiometer, Servicemenü)?

Wär toll wenn ihr mir weiterhelfen könntet.
Danke ...
140 - Dioden funktionieren nicht! -- Dioden funktionieren nicht!
Liebe/r Leser/in,
ich möchte einen Motor (12-24v Kfz-Scheibenwischermotor)mit zwei verschiedenen Präzisions Zeitschaltungen (Conrad Bausatz) steuern.
Das Problem dabei: Der Motor soll sich bei der ersten Schaltung nach rechts und bei der zweiten nach links drehen. Die Zeitschaltungen verfügen über ein Relais, welches für eine bestimmte Zeit (am potentiometer regelbar) durchschaltet. Ich kann mit diesem Relais allerdings nur einen Anschluss, also plus oder minus durchschalten lassen, den anderen muss ich durchgehend mit dem Motor verbinden. Wenn die beiden Schaltungen den Motor jeweils in eine andere Richtung drehen lassen sollen, muss ich ja beide Schaltungen unterschiedlich gepolt an den Motor anschließen.
Wie kann ich das machen? Es gibt ja dann einen Kurzschluss sobald eine Zeitschaltung durchschaltet(siehe Abb1)?? Bitte helft mir so schnell wie möglich es handelt sich um meine Seminararbeit.

MfG
Max


...
141 - Potentiometer: Suche -- Potentiometer: Suche
Hallo Suche alpha Potentiometer oder gleicher Bauart
für Makita Radio mbr 100. vertical Poti Typ 9L2
6 mm Achse, 10mm Achsenlänge; 12mm breit; 14 mm lang
Gewinde M 7, Metallausführung.
Habe im Netz leider nichts gefunden.






...
142 - Potentiometer durch Steuerspannung ersetzen -- Potentiometer durch Steuerspannung ersetzen
Hallo,

Zu Steuerungszwecken kann ich an einem Gerät A ein Potentiometer mit 10 K Ohm anschließen, die Spannung beträgt 5V, der Strom darf laut Hersteller nicht größer als 100mA sein.
Mit einem anderen Gerät B kann ich zufällige Steuerspannungen zwischen 0-10 V erzeugen (Modularer Synthesizer im Eurorack-Format). Ich würde gerne die Steuerspannung anstelle des Potentiometers verwenden. Mit was für einer Schaltung könnte ich das umsetzen?

Vielen Dank im voraus

Stefan ...
143 - An-/Ausschalter defekt -- Lautsprecher Logitech x-140 Ersatzteile für X140 von LOGITECH
Mach mal Bilder von deinem Gerät und lade sie hier hoch.

Das Bauteil ist Potentiometer mit Schalter. Für mehr Infos braucht man die Angaben die da draufstehhen. ...
144 - Welcher Linearwegaufnehmer ist das?? -- Welcher Linearwegaufnehmer ist das??
Oder das Originalersatzteil vom Hersteller der Maschine beziehen?
Billig ist der Heidenhain auch nicht.

P.S.:
Potentiometer scheint es dort auch nicht zu geben.
Nach meiner Erinnerung tummelt sich diese Firma eher auf dem Gebiet der optischen Abtaster, Strichscheiben usw.
Alles fürchterlich genau, versteht sich.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am 27 Sep 2013 13:22 ]...
145 - läuft nicht -- Miele Staubsauger
Geräteart : Sonstiges
Defekt : läuft nicht
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Staubsauger
S - Nummer : S24211
FD - Nummer : EDW 4202
Typenschild Zeile 1 : Miele Nr. 06852140
Typenschild Zeile 2 : Z32807C
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo allerseits,
als ich den Staubersauger übernahm (als defekt) funktionierte das Gerät beim Test mehrmals, eingebautes Potentiometer auch O.K.
Demontiert geht der Motor überbrückt einwandfrei.
Die Steuerung scheint aber zu streiken.
Unter der Lupe konnte ich an den Bauteilen auf der Panele keine Aufälligkeiten feststellen. Leider lässt meine Kamera keinen größeren Zoom zu...
Ist neben dem Kondensator noch ein Bauteil zu besorgen - Soweit auf den Fotos zu erkennen? Sollte ich gleich den dreipoligen Baustein, der seine Wärme aufs Kühlelement ableitet, mitwechseln?
Oder kann ich das vorher mit einem Ohmmeter durchmessen?


Kontakte und Schalter sind durchgesehen. Welche Fehlerquelle ausser dem Kondensator kommt noch in betracht?

Danke für Eure Tipps/Ideen!









...
146 - Monostabile Kippstufe NE555 mit Versorgungsspannung triggern -- Monostabile Kippstufe NE555 mit Versorgungsspannung triggern
also, der Missing Pulse detector stellt sicher, das der Lüfter immer läuft und falls er ausgeht wieder eine höhere Spannung bekommt um wieder anzulaufen (z.B. wenn er verstaubt). Wenn ich das Poti voll aufdreh, würde der Lüfter ohne den Pulse Detector nicht mehr anlaufen. Ob ich bei dem kleinen Lüfter ein PWM oder ein Poti nehm macht von der Effizients keinen Unterschied, deshalb der Einfachheit zuliebe ein Poti. (Von PWM habe ich nie was gesagt).

Bitte nicht böse werden !!

Auch wenn das für euch alle total bescheuert wirkt, mir hilfts weiter und da die Bauhöhe auf nichtmal 9mm beschränkt ist, könnte ich keine großen Kondensatoren, bzw. normale Potentiometer verwenden.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: TheTruth am  8 Aug 2013 12:22 ]...
147 - elektrisches und/oder mechanisches Problem, Umsetzung Steuerung 12V EMotor 60A? -- elektrisches und/oder mechanisches Problem, Umsetzung Steuerung 12V EMotor 60A?
Leider hat das Thema in deinem Link kein Ende.

Das mit der Akkuschraubersteuerung hab ich noch nicht ganz begriffen.

Also einen PWM Regler habe ich ja. Insgesamt hatte ich drei Stück. Die ersten beiden waren zwar bis 50A ausgelegt, funktionierten aber fast garnicht. Die hatten nicht einmal genug Power um das Auto in Gang zu setzen, nur mit angehobenen Rad drehte sich das ein bisschen.

Der jetzige funktionierende PWM Regler hat zwei Potentiometer. 1x fürs Gaspedal und einmal für die Frequenz (???). Der Frequenzregler hat aber keinerlei Auswirkungen auf die Funktion. Ist ja auch egal.

Ich meine hier noch einen Akkuschrauber liegen zu haben. Der originale Poti hat drei Kabel dran, der Poti im Akkuschrauber auch?

Der 90A Fahrtregler ist auch eine Option. Aber wie realisiere ich mit dem dann mein Gaspedal? ...
148 - Lautstärke Poti teildefekt -- Stereoanlage   Philips    AZ 8404 /00
Da hat aber schon jemand herumgebraten.
Bist Du in der Lage das Potentiometer sauber herauszulöten? Eine Entlötpumpe sollte dazu vorhanden sein.
Wenn ja, dann solltest Du den schon erwähnten Vorschlag umsetzen und probeweise ein anderses Modell, unter Zuhilfenahme kurzer Draht- oder Litzestücke, anlöten.
Wie ist das eigentlich mit den 80%?
Wenn Du von 0 bis 80 drehst, ändert sich da die Lautstärke in beiden Kanälen? In beiden gleich?
Ist nach dem Überschreiten des magischen Punktes, beim weiteren Drehen, eine gleichmäßige Änderung der Lautstärke festzustellen? Oder bleibt es dann nur noch unverändert laut?
Die Bezeichnung "Boombox Turbobass" lässt vermuten, dass dort die Bässe nach der Summierung der beiden Kanäle über einen Lautsprecher wiedergegeben werden, ist das so?

Rafikus ...
149 - Steckdosendimmer verstellen sich immer. Suche einen stabilen. -- Steckdosendimmer verstellen sich immer. Suche einen stabilen.
Die richtige Lösung für dein Problem habe ich dir aufgezeigt. Eine Empfehlung für den Dimmer werde ich dir nicht geben. Nur soviel dazu der Dimmer muss für ohmsche Lasten und möglichst ohne Mindestlast sein. Bedenke die Dimmkurve ist nicht linear deshalb ruft am Anfang eine Änderung des Sollwertes eine große Änderung des Ausgangswertes hervor. Da in den billigen Dimmern Potentiometer verwendet werden um den Sollwert einzustellen und diese nach gewisser Zeit Kontaktschwierigkeiten bekommen springt der Dimmer. Du solltest also nach einen Tastdimmer suchen. Bei Diesen wird der Sollwert elektronisch gespeichert! ...
150 - Analoge Temperatur und Feuchtigkeitsregelung -- Analoge Temperatur und Feuchtigkeitsregelung
Hallo Zusammen,

Ich habe eine Schaltung zur Regelung von Temperatur und Feuchtigkeit in einem Terrarium entworfen.

-Die Sensoren habe ich in Multisim vorerst durch Potentiometer ersetzt.
-Der OP(lm311) ist laut Hersteller singesupply fähig.
-Die Stützkondensatoren (100nf + 10microF) habe ich in Multisim weggelassen.
-Die Lastwirderstände R6 & R7 sind in Echt Ventilatoren, daher D1 & D2.
-Spannungsteiler vor den FETs ist zur Regulierung der Drehzahl.

Ich habe leider das Problem, dass aus den OPs quasi keine Spannung kommt.

Habe ich einen grundlegenden Fehler gemacht?

Danke im Voraus
...
151 - Welchen Potentiometer für LED Strip ? -- Welchen Potentiometer für LED Strip ?
Hallo,

Ich möchte meine 1m SMD Strip Dimmbar mit einem Potentiometer machen.
Leider hab ich nicht die Ahnung wieviel Ohm der Poti haben muss.
Kann ich das irgendwie berechnen ?

Bin neu im Forum und hoffe hab den Richtigen Bereich gewählt ..

MfG Rico
...
152 - Suche hochohmig leitendes Material, am besten in Form eines Klebebands. ca. 100Kohm/30cm oder so -- Suche hochohmig leitendes Material, am besten in Form eines Klebebands. ca. 100Kohm/30cm oder so
Hallo, Community!

Seit einem halben Jahr beschäftige ich mich mit Elektrotechnik
zwecks Selbstbau eines Analogsynthesizers. Spannungsgesteuerte Oszillatoren und Filter gelingen bereits.

Für die Eingabe einer Steuerspannung würde ich jetzt gerne einen Ribbon-
Controller bauen. Die Anleitung dazu habe ich bereits im Netz gefunden.

Ribbon Controller (DIY-Softpot)

Im Grunde handelt es sich um eine Art Potentiometer, das mit der
Position des aufliegenden Fingers anstatt mit einer Drehbewegung
beeinflusst wird.

Jetzt suche ich nach einem halbwegs abriebfesten und leicht zu erwerbenden
leitenden Material mit einem relativ hohen Widerstand.

Bei einem ca. 1cm breiten Streifen mit einer Länge von ca. 30-50cm sollte der ohmsche Widerstand zwischen den beiden Enden etwa 100Kohm betragen.

Was ich an Videoband ausprobiert habe, war alles überhaupt nicht leitfähig und weil ich nicht weiter sinnlos dieses schädliche Zeug wegwerfen möchte, würd ich das nicht so gerne weiter ausprobieren.


Gruß ...
153 - Brauche Hilfe! Led-Tester Funktionsweise -- Brauche Hilfe! Led-Tester Funktionsweise
Hallo,

ich habe ein kleines Problemchen, ich habe hier eine Schaltung und ich verstehe nicht richtig wie sie funktioniert, zumindest den Teil mit den Operations-Verstärker. Also um was für ein Op es sich hier handelt?
Ich habe die Vermutung das es ein Schmitt-Trigger ist. Und was mich noch verwirrt ist, der Eingang 8. Weil laut dieser Seite von den Hersteller, ist der Eingang 8 = NC d.h. das er mit der internen Schaltung nicht verbunden ist, wenn ich es richtig verstanden habe. Aber wofür ist der da, oder soll das eine Falle von mein Lehrer sein?
Und die letzte Frage die ich hätte wäre: Wofür die parallel zu den potentiometer geschaltete Zener-Diode ist?
Link der Schaltung
Link des Op\'s

Vielen Dank im Voraus

[ Diese Nachricht wurde geändert von: TrueWayne am  2 Mai 2013 14:04 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: TrueWayne am  2 Mai 2013 14:05 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: TrueWayne am  2 Mai 2013 14:06 ]...
154 - Mono-Betrieb? -- Lautsprecher   Logitech    Logitech-Speaker-System Z523
Geräteart : Lautsprecher
Defekt : Störgeräusche!-deshalb Mono-Betrieb ohne Netzteil?
Hersteller : Logitech
Gerätetyp : Logitech-Speaker-System Z523
Chassis : Laptop
______________________

Nur 1 Speaker ohne Netzteil an Laptop?

Hallo

Kann man von einem Logitech-Speaker-System Z523

http://www.amazon.de/Logitech-Z523-.....+Z523

die eine Box mit dessen Cinch-Stecker mittels so einer Adapter-Kupplung:

http://www.amazon.de/Cinch-Kupplung-3-5mm-stereo-Klinkenstecker/dp/B000LBA6DE/ref=sr_1_6?s...
155 - Drehpoti, stereo mit Schalter -- Drehpoti, stereo mit Schalter
Dann beschreibe doch mal, wie Du das Potentiometer (heutzutage auch Potenziometer) angeschlossen hast?
Ich vermute mal, dass Du es nicht als Spannungsteiler eingesetzt hast.

Rafikus

ps. Wofür steht die Abkürzung AMP? ...
156 - 5v 3,3v 0.5v -->1 Batterie -- 5v 3,3v 0.5v -->1 Batterie

Zitat : Ich benutze die angehaengte Schaltung um keinen negativen Drive Voltage zu haben Das hört sich vernünftig an.

Wenn die Referenzspannung einstellbar sein soll, bietet sich eine Reihenschaltung aus zwei Festwiderständen und einem Potentiometer an. Mit den Festwiderständen bestimmst du dann die obere und untere Grenze und mit dem Poti kannst du einen Wert dazwischen abgreifen.


...
157 - Dimmer für Lampe defekt -- Dimmer für Lampe defekt

Zitat : die Poti aber offensichtlich überlastet und geschrottet wird? Das ist auszuschließen. Selbst wenn die volle Netzspannung an dem Potentiometer anliegt, wird in ihm nur eine Verlustleistung von umsesetzt, also nix mit

Da sie sich zumindest noch ein und aus "regeln" lässt, kann man den Triac (so es denn einer ist) in der Endstufe wohl ausschließen

Mach mal ein Bild von der Steuereinheit.


...
158 - 12v Tipptronic -- 12v Tipptronic
Nun mal alle wieder locker.

Keine Straße, kein Fahrzeug dafür sondern wohl so ein 70W Aussenborder mit Drehgriff.

Zunächst wäre zu prüfen, ob die Kontakte nicht einfach Widerstände schalten die auf einen Regler gehen oder dort direkt Wicklungen im Leistungskreis geschaltet werden, wie funktioniert die Umsteuerung.

Wenn Widerstände und die Umsteuerung über Kontakte, dann käme ev. ein elektronisches Potentiometer und ein separater Schalter für die Umsteuerung in frage.

Schalten die Kontakte direkt verscheidene Wicklungsteile, dann könnte mann etweder über Relais oder über den Aumbau des bestehnden Schalters auf "Fernbedienung" nachdenken.

Es muss also erst mal Ursachenforschung betrieben werden.

Auch der Kurzschlusssicherheit bzw der sicheren Abschaltung desselben muss Aufmerksamkeit geschenkt werden!
...
159 - Futterautomat bauen!? - Schaltuhr bzw. Strom nur für 10sek - WIE? -- Futterautomat bauen!? - Schaltuhr bzw. Strom nur für 10sek - WIE?
DAS ist doch gnau das,was du brauchst und willst !?

Sieht doch gar nicht so schlimm aus
Mit dem Widerstand und dem Kondensator auf der linken Seite,wird die Zeit eingestellt.Anstatt eines "festen" Widerstandes kann man natürlich auch ein Potentiometer einbauen,um die Zeit einstellen zu können.


Edit :
Und die Bauteilkosten leigen bei rund 2 Euro

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Rial am  5 Mär 2013 18:18 ]...
160 - Lautstäke eines Line Signals verändern -- Lautstäke eines Line Signals verändern
Hallo,
das Signal leiser zu bekommen ist keine große Kunst, dazu reicht ein einfaches Potentiometer (Poti). Ein logarithmisches mit grob 10k bis 100k sollte gehen.

Ein Poti hat drei Anschlussbeinchen. Ein Ende kommt an Masse bzw. die Abschirmung, das andere an den Signaleingang und an den Schleifer der Signalausgang.
Beim Klinke-Kabel ist der unterste Kontakt (Schaft) der Schirm, der mittlere Kontakt (Ring) der rechte Kanal und der obere Kontakt (Spitze) links. Beim 3. Stecker ist je ein Kontakt Center und der andere Bass, welcher muss man testen, das unterscheidet sich schonmal.

Wenn das Signal auch lauter werden soll wird es etwas komplizierter, da dann auch mit aktiven Bauteilen und Spannungsversorgung gearbeitet werden muss.

Andere Frage, welchen Dekoder oder Verstärker hast du? Es gibt häufig die Möglichkeit auch an diesen die Lautstärke der einzelnen Kanäle zumindest in einem gewissem Rahmen zu bearbeiten. ...
161 - Rechter Kanal verzerrt -- HiFi Verstärker Dual CV 1200 Ersatzteile für CV1200 von DUAL
Hallo perl,

hat ein wenig gedauert, tut mir leid...
also, der Ruhestrom beträgt auf beiden Kanälen etwa um die 30 mA.
Die Endstufe macht auf mich als Laien einen ruhigen "ausgeglichenen" Eindruck.
Nachdem ich die ICs alle ersetzt habe, ist der Klang jetzt - immer nur links - wunderbar. Was den rechten Kanal betrifft, so habe ich jetzt einmal den Lautstärkeregler ausgebaut und die Lötstellen nochmals nachbehandelt. Ganz kurz lief es richtig an, nach dieser Behandlung , dann war auf einmal alles dicht ( links jetzt auch..) Das Poti also! Jetzt habe ich da ein neues bestellt ( gibt's bei Reichelt nur in 22k log - sei's drum ) und da taucht das nächste Problem auf:
Das Original - Potentiometer hat 4 ( ! ) Anschlusslötfahnen, das bei Reichelt gekaufte aber nur 3 . Was soll ich mit den Anschlüssen machen, die jetzt dann in der Luft hängen ? Vielleicht eine naive Frage, aber du scheinst ein Fachmann zu sein, also lass' bitte mal deiner Fachkompetenz freien Lauf..
Danke im Voraus und Ciao
Wolfgang B. ...
162 - Tiefentladeschutz -- Tiefentladeschutz
Ich dachte an so einen Mosfet, ist der richtig? Ist kein Power-Mosfet. Siehe pdf im Anhang.


Zitat : Du wirst für den Spannungsteiler an der Z-Diode eh ein Trimmer benötigen. Den stellst du dann eben so ein, dass die Schaltschwelle bei 3,3V liegt.

Das verstehe ich jetzt nicht so ganz. Meinst Du damit einen variablen Widerstand, Potentiometer? Wo genau soll der hin? An Stelle von R1 oder R2?


Zitat : Was soll man da zeichen? Es ist eben ein Schalter über der Kollektor-Emitter Strecke.

Womit wird so ein Schalter realisiert? Wieder mit einem Transistor? ...
163 - Platinendefekt MIG-/MAG-Schweißgerät ISKRA MIG 210L 230V/400V -- Platinendefekt MIG-/MAG-Schweißgerät ISKRA MIG 210L 230V/400V
Hallo zusammen,

ich benötige einmal wieder eure Hilfe. Mein einziges Messgerät ist ein Benning Duspol Digital LC, meine Kenntnisse sind relativ beschränkt.

Ich bin momentan dabei mein 230V/400V MAG Schweißgerät (ISKRA MIG 210L) auf Schützsteuerung und auf einen zusätzlichen Steuertrafo für den Drahtvorschub umzurüsten. In der Originalausführung ist der Schweißtrafo am Stufenschalter S2 dauerhaft angeschlossen, lediglich eine Ader wird über die Platine gesteuert (T1 im Schaltplan, Kennzeichnung RS2 auf der Platine, Flachstecker neben den beiden Thyristoren mit den Kühlkörpern links). Die Spannung für den Vorschubmotor wurde am Gleichrichter abgegriffen.

Nun habe ich leider das Problem, dass die Platine nach dem Umbau offenbar durch einen kurzzeitig falsch angeschlossenen Steuertrafo (Anschlüsse 0V, 230V und 400V waren gleichzeitig belegt, wobei an 400V keine Spannung, sondern durch S1 in der 230V Stellung nur der Neutralleiter durchgeschaltet wurde) und zudem eine versehentliche Verpolung der Anschlüsse an den beiden kleinen Kondensatoren auf dem Steuertrafo Schaden genommen hat. Kurzzeitig wurden min. 33V verpolt an den Pins 9 und 14 auf der Platine eingespeist. Durch Fehlanschluss des Trafos vermutlich mehr. Dieser fing aber sofort an zu knistern und z...
164 - Schaltungsanalyse -- Schaltungsanalyse
Jap dort hab ich auch schon nachgeschaut gehabt.

Zitat: "Schaltungsbeschreibung
Die Anfahr- und Bremsautomatik wird vorwiegend dort eingesetzt,
wo Züge vor einem Signal langsam anhalten und später
ebenso langsam wieder anfahren sollen, beispielsweise also in
Blockstrecken. Dabei wird diese Automatik an den Punkten „1“
und „3“ unmittelbar gesteuert; beispielsweise von einem Signalkontakt,
einem Signalrelais oder von Hand (Gleisbildstellpunkt).
Wenn anschließend der Signalkontakt schließt, fährt der Zug
langsam wieder an.
Die Transistoren T1 und T2 arbeiten in Darlingtonschaltung. Man
erhält dadurch eine sehr hohe Stromverstärkung und einen
hohen Eingangswiderstand. Die Schaltung kann problemlos mit
2 A belastet werden, dies genügt im allgemeinen für den
Modellbahnbetrieb. Der Transistor T3 dient zur Überlast- und
Kurzschlußsicherung. Mit dem Potentiometer P1 wird der
Anfahr- und Bremsweg eingestellt."

Und welche Aufgaben haben die Wiederstande, Dioden und Kondensatoren ? ...
165 - Netzgerät KOSMOTRON A defekt. -- Netzgerät KOSMOTRON A defekt.
Wenn du mit dem Lötkolben umgehen kannst, kannst du dir mit zwei dieser Bausätzen und einem passendem 2*12V 1A Trafo dein Netzteil selbst bauen. Lediglich die beiden Trimpotis auf den Bausätzen sollten durch richtige Potentiometer ersetzt werden.
Vorteil du hast 2 unabhängig voneinander einstellbare Spannungen zur Verfügung
Bei der Bestellung nimm noch ein Billiges Multimeter mit.
Edit : 9V 1A Trafo 2 davon gehen auch.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am 29 Jan 2013 19:48 ]...
166 - Leuchte schaltet nicht mehr -- Steinel Sensor Leuchte L 850 S
nichts geegen Steinel

aber wenn ich mir da so die Bilder anschaue:

keine vernünftige Stromversorgung

die Potentiometer liegen an Netzspannung (auch wenn Abdeckung darüber, aber was passiert wenn Wasser in der Leuchte ist und jemand will mit metallischem Schraubendreher die Einstellungen verändern ->

Wird die Last über Relais (oder Triac der gleiches kann) geschaltet (würde ich hier vorziehen, weil mann dadurch nach aussen offen ist (Prallelschaltung mehrer BW, Schalter, . . .

Das Ganze sieht eigentlch nach Chinaschrott aus ...
167 - Stufenlose PWM und Motor Schutzschaltung -- Stufenlose PWM und Motor Schutzschaltung
Ich arbeite aktuell an einer Motorsteuerung.
Ich möchte den Motor stufenlos durch pulsweitenmodulierte Signale steuern. Zum Einsatz kommt ein PIC16F876A. Ich programmiere außerdem in Assembler. Die folgende Schaltung ist im Anhang. Über das Potentiometer P1 wird eine analoge Spannung in den PIC gespeißt. In Abhängigkeit der Höhe der Spannung wird eine bestimmte Frequenzhöhe für die PWM ge[/code]wählt.

Lässt sich die Schaltung wie sie vorliegt überhaupt praktisch realisieren? Funktioniert die H-Brücke so wie ich es mir vorstelle? Welche Frequenzen bei der PWM sind für einen Motor denn überhaupt interessant? Der Betriebsstrom des Motors beträgt 350mA und eine Betriebsspannung von 12V. Merke ich überhaupt was an der Geschwindigkeit wenn ich mit den Frequenzen in meinem Code regel?

Ist es möglich eine Motorabschaltung zu bewirken wenn der Motor blockiert wird? Wenn ja wie? Ich habe mal eine Schaltung gefunden die ist aber nur für festgelegte Ströme dimensioniert. Ich möchte meine Schaltung aber möglichst universell halten. Ist sowas auch mithilfe des Mikrocontrollers möglich?

Der Code befindet sich auch im Anhang. Es gibt 5 Geschwindigkeitsstufen. Wahrscheinlich unnötig viel Code...

Für alle Antworten bin ich sehr dankbar!!!
168 - Laserpointerlicht mit Fotowiederstand am Tag nachweisen -- Laserpointerlicht mit Fotowiederstand am Tag nachweisen
Hallo!
Ich habe neulich eine Anleitung für eine sehr leicht zu bauendes und günstiges Lasertagspiel gesehen.
Es basiert auf einem Laserpointer und einem Multivibrator.
Wenn der Fotowiederstand von dem gebündelten Laserlicht getroffen wird löste es über den 555-Timerchip eine LED und einen kleinen Summer aus. Auf Knopfdruck wird die Schaltung wieder zurückgesetzt.

Das Problem, für diese Schaltung muss es sehr sehr dunkel sein, sonst löst der Photowiederstand einfach so aus. In den Kommentaren gab der Autor als mögliche Lösung an, ein Potentiometer zu verwenden, so dass das Sonnenlicht nicht ausreicht die Schaltung einzuschalten...

Aber funktioniert das?
Ist die Sonne nicht viel zu hell für das?
Ich kenne mich nicht aus, weder mit Elektronik noch mit Licht...
Kann mir jemand sagen wie hell ein Laserpointer unter 1 MW ist (gerade noch erlaubt in Deutschland)...

Und wenn das nicht funktioniert, kann man mit einem Farbsensor (rot oder grün) auf Distanzen von 100 Meter bei Tageslicht das Laserlicht noch erkennen (so dass die Schaltung auslöst?)

Hoff man kann mir helfen und Danke im Vorraus! ...
169 - Fußschalter Potentiometer -- Brother Nähmaschine
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Fußschalter Potentiometer
Hersteller : Brother
Gerätetyp : Nähmaschine
S - Nummer : Compal Ace
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich bin neu hier und hoffe daß mir jemand helfen kann.
Ich habe zu meinem Problem schon einiges recherchiert aber nichts passendes gefunden.
Bestimmt liegt das auch an meinen laienhaften Kenntnissen.
Folgendes Problem:
An meiner Nähmaschine (Brother Compal Ace) ist das Schiebepotentiometer im Fußpedal kaputt.
Wie ich gesehen habe gibt es eine Vielzahl verschiedener Potis.
Nun weiß ich nicht welches in kaufen soll.
Das Pedal wird mir einem 4poligen Stecker mit der Nähmaschine verbunden.
Die Eingangsspannung am Fußpedal beträgt 25 Volt.
Der Motor hat eine Leistung von 80 Watt. Außer dem Potentiometer befindet sich keine Elektronik im Pedal.
Ich hoffe, daß ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt
habe.



...
170 - LED an Deckenfluter dimmen. -- LED an Deckenfluter dimmen.
Als erstes kannst Du den Stecker der Leuchte mal andersrum in die Steckdose einzustecken.
Und wenn Du das Potentiometer so schreibst, wie das Ding nun mal heißt, dann brauchst Du den komischen Strich bei "Poti´s" nicht.
Und wie kann man ein Potentiometer überhaupt ausschalten?

Gibt es bei der Leuchte überhaupt einen Schalter? Damit meine ich ein Teil, welches hörbar und spürbar einrastet? Vielleicht wenn man das Potentiometer drückt oder über die Stellung der minimalen Leuchtstärke weiterdreht?

Rafikus

...
171 - Garagen-Abstandssensor -- Garagen-Abstandssensor
Also erstmal vielen vielen Dank für die zahlreichen Alternativen und für die Vorschläge zur Lösung, TOP

Wenn ich aber darauf bestehen würde, es mit Abstandssensoren zu lösen, dann wäre es eurer Meinung nach am klügsten es mit einem kleinen Netzteil + Potentiometer zu machen? Sprich ich leg den Vorwiderstand der LED so aus, das die LED genug Strom bekommt wenn der Transistor durchschaltet und für den anderen Widerstand einfach ein Potentiometer mit dem ich dann einfach ausprobiere wann ich den richtigen Wert habe?
Meint ihr das funktioniert so, bzw. welchen Transistor soll ich denn verwenden?^^

Danke nochmal!

Biestly ...
172 - Schmitt-Trigger für kleine Lichtschranke => Viel gelesen, Prinzip verstanden, aber wie weiter? -- Schmitt-Trigger für kleine Lichtschranke => Viel gelesen, Prinzip verstanden, aber wie weiter?
So ganz hast Du offensichtlich nicht den Komparator verstanden.




Oben an V+ wird die Betriebsspannung angeschlossen, in dem Fall die 5 Volt.
Der Ausgang ist open collektor. Das heißt, der Komparator kann selbst am Ausgang keine positive Spannung liefern. Legt man über einen Widerstand positive Spannung am Ausgang an, kann er diese jedoch nach unten ziehen, der Transistor am Ausgang wird leitend.
Haben wir noch den positiven und den negativen Eingang. Da kann man alles an Spannung anlegen, was im Betriebsspannungsbereich ist, stimmt nicht ganz. Nehmen wir mal am negativen Eingang +2,5 Volt, einfacher Spannungsteiler mit zwei identischen Widerständen. Ist die Spannung am positiven Eingang kleiner als 2,5 Volt, ergibt sich am Ausgang LO. Ist sie größer als 2,5 Volt, ergibt sich am Ausgang HI. Probiere das mal mit einem Potentiometer als einstellbaren Spannungsteiler. Vertauscht Du positiven und negativen Eingang, wird aus LO HI und aus HI LO.

DL2JAS
...
173 - Selbstbau thermisches Anemometer -- Selbstbau thermisches Anemometer
Hallo, nun habe ich eine Platine entworfen und geätzt und die Schaltung gemäß dem obigen Schaltplan gebaut.
Am Ausgang messe ich ein "knackiges" Rechteck von ca. 1kHz und einem Puls-Pausen-Verhältnis von ca. 2:3.
Leider lässt sich daran durch die Potentiometer gar nichts ändern. Die einzige Änderung die ich herbeiführen kann ist - mit beiden Trimmern - eine geringfügige Änderung der (in Phasenlage umgekehrten) Basisspannung von T1 so im Bereich von ca. 0.2 bis 0,3 Volt.
Gegenüber der ursprünglichen Schaltung habe ich nur etwas an der Spannungsversorgung geändert bzw. hinzugefügt:
C3 mit 100nF direkt an der Betreibsspannung von IC1 hinzugefügt
IC2 (7805) mit C4 und C5 (je 100n) hinzugefügt
D1 hinzugefügt
C2 von 220u nach 22u geändert

Trotzdem finde ich den Fehler nicht - vielleicht weil man, wenn man ständig allein auf die gleiche Arbeit schaut, den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht.
Ich würde mich freuen, wenn mir jemand anhand des obiben Schaltplanes und des unten angefügten Bestückungsplanes und dem Leiterbahnbild sagen könnte, wo ich den Fehler suchen muß.

Gruß rhophi ...
174 - Potentiometer hat stellenweise keinen Kontakt -- Potentiometer hat stellenweise keinen Kontakt
Hallo

Nachdem mir die Suche nach Poteniometer reinigen und Potentiometer kratzt nix sinnvolles ausgespuckt hat frage ich Euch mal nach euren Erfahrungen:

Ich hab meinen alten Harman Kardon PM665 erfolgreich wiederbelebt und nun macht mir das Balance-Poti Probleme.
Auf einer Seite verliert es über weite Strecken das Signal vom Schleifer. Der Nennwiderstandswert über die äußeren Bahnanschlüsse ist immer gegeben, egal wie ich dran rüttle.
Offen hab ich es schon. Die Widerstandsbahn sieht "eigentlich" gut aus.
Ein sachtes Abwischen der Kohlebahn mit Küchenpapier sowie vorsichtiges Drüberhuschen mit dem Glasradierer über die Schleifer brachte nur minimale Verbesserung.

Habt ihr mir noch einen Reinigungshinweis für die Kohleschicht? Hab da irgendwo gelesen, dass die wohl oxydieren soll... Die Reinigung dort wurde "mit einem Spezalreinigungsbad" durchgeführt. Was da drin gewesen sein soll bzw was ich nehmen könnte verraten die mir aber nicht.

Ehe ich nun das Poti ganz zerstöre wollte ich nun erstmal nach eurer Erfahrung fragen. ...
175 - Welches Potentiometer an Miniverstärker -- Welches Potentiometer an Miniverstärker
Hallo

Ich habe ein Problem und zwar:
Habe ich diesen http://www.parts-express.com/pdf/320-310m.pdf mini Verstärker zuhause rumliegen.
Nun möchte ich mit ihm 2 Lautsprecher betreiben und per MP3 Player / Handy Musik abspielen.
Ich würde allerdings gerne noch die Lautstärke regeln können dies geht bisher nur direkt am Handy.
Welches Potentiometer brauche ich da und wo schließe ich es an?

Danke schonmal für die Hilfe. ...
176 - Tanksonde Grauwassertank Oldtimer Wohnmobil -- Tanksonde Grauwassertank Oldtimer Wohnmobil
Hallo, Du mit dir selbst redender
Da sich bislang noch keiner gemeldet hat versuche ich mal einen Ansatz.
So wie es ausieht haben entweder die geborgenen Widerstände Fantasiewerte angenommen oder es haben sich die Farben der Ringe verändert. Ich tippe zum Beispiel beim zweitgenannten anstelle dem grün auf gold...

Ausgehend von dem Gedanken, dass das Grauwasser die Widerstände komplett umspült schlage ich zum ungefähren ermitteln der ursprünglichen Werte folgenden Experimentieraufbau vor:
Nimm einen Potentiometer mit etwa 100K und schließe diesen mit dem einen Draht deiner Auswerteelektronik an einem Ende der Widerstandsbahn und den anderen am Schleiferanschluß an.
Realisiere einen der Anschlüsse so, dass Du ihn für Messungen mit dem Multimeter einfach mal eben auftrennen kannst.
Dann beginne, ausgehend von maximaler Widerstandseinstellung mit der Prüfung der Anzeige, drehe immer wieder ein Stück zurück und beobachte die Füllstandsanzeige. Wenn sich eine Meldeleuchte Verändert trennst Du die trennbare Verbindung am Poti auf, misst den Widerstandswert und notierst diesen.
So solltest Du zu einem immer weiter absinkenden Wert kommen bis die Anzeige irgendwann voll anzeigt.
Wenn Du dann eine neue W...
177 - Schaltpult mit Lautstärkeregelung -- Schaltpult mit Lautstärkeregelung
Hallo Frank, willkommen im Forum!


Verstehe ich das richtig, dass du die Lautstärke hinter den Endstufen der beiden Lautsprecher einstellen können willst?
Also ohne an der Endstufe zu stellen?
Wenn du das wirklich willst und ich dich nicht missverstanden habe, dann muss ich leider sagen, dass es _so_ keinen Sinn ergibt, da ja die Differenzleistung irgendwie vernichtet werden muss, damit an den Lautsprechern weniger ankommt.


Wieso machst du das nicht über Balance und Volume an der Endstufe selbst?
250W sind nämlich ziemlich viel...!

Edit:
Alternativ kann man natürlich einfach zwei logarithmische Potentiometer in den Eingang, also vor die Endstufen, schleifen. Damit ist das problemlos möglich, das kann allerdings auch jedes Mischpult und eventuell sogar direkt die Quelle, wenn es nur eine ist.

Die Potentiometer werden praktisch mit dem Anfang auf Masse und dem Ende der Widerstandsbahn auf die Signalspannung geschaltet, am Schleifer greift man das in der Amplitude veränderte Signal ab. Macht man das für jeden Kanal hat man bereits das, was du haben willst .



[ Diese Nachricht wurde geändert von: DonCom...
178 - Sensor-Ansteuerung und Motorsteuerung mit Endschalter -- Sensor-Ansteuerung und Motorsteuerung mit Endschalter

Zitat : Bis jetzt habe ich noch die Befürchtung dass sie noch nicht so weit an meinem Wunschdatenblatt heranreicht wie nötig.

Bis jetzt macht das Programm folgendes:

Es gibt 6 Geschwindigkeitsstufen, die man mit dem Drehpotentiometer einstellen kann. Bei Belieben kann ich auch mehrere Stufen einfügen.

Nach dem Einlesen der Geschwindigkeitseinstellung wird der Näherungssensor abgefragt. Gibt dieser keine Spannung aus, so fragt der Mikrocontroller so lange nach bis er eine ausgibt, sprich jemand in der Nähe von dem Sensor ist. Im Code sind bis jetzt zwei Entfernungen auswählbar. Das kann man auch beliebig ändern. Da der Sensor eine Spannung bis 1,9 V ausgibt habe ich die zwei Stufen bei 0,5V - 1,2 V und 1,2V - 1,7V angesetzt. Will man also dass der Sensor schon recht früh auslöst aktiviert man Entfernung 1 und 2, will man, dass er weniger empfindlich ist, so wählt man nur Entfernung 2 aus.
Ich kann verstehen wenn dir das zu kompliziert ist, dann kann man noch über ein zweites Potentiometer nachdenken, mit dem man die Entfernungs...
179 - Lampe im Eigenbau -- Lampe im Eigenbau
Nein. Jedenfalls kein gewöhnliches (übrigens: das Potentiometer ist sächlich, nicht männlich).
Was soll das werden, ne Poti-Grill-Station?

Die Aussagen der beiden Verkäufer sind technischer Unfug.
Sie haben einfach wenig Ahnung und möchten nicht in die Haftung gehen.
Die Elektronik ist genausowenig schwarz oder weiß wie der Rest der Welt!

Für 10W (mehr würde ich für die Flasche aus thermischen Gründen nicht nehmen) gibts genau passende Steckernetzteile. Ob die Gleich- oder Wechselspannung (NF oder HF) abgeben, ist egal.
Alternativ nimm LEDn! ...
180 - LED-Panel an 12 V Netzteil -- LED-Panel an 12 V Netzteil
Willkommen im Forum.

nm steht für Nanometer und bezeichnet die Wellenlänge des Lichtes, also dessen Farbe. Weiß ist nun aber keine Farbe, sondern eine Mischung aus verschiedenen. Also wurde stattdessen die Farbtemperatur angegeben.
Siehe auch:
http://de.wikipedia.org/wiki/Leuchtdiode#Wei.C3.9Fe_LED
http://de.wikipedia.org/wiki/Farbtemperatur

mcd steht für Millicandela, die LEDs strahlen also mit einer Helligkeit von 25 Kerzen in ihrem angegebenen Lichtkegel von 15° (darüber hinaus wesentlich dunkler bzw. gar nicht).
Bei LEDs mit weitem Lichtkegel wird dagegen gerne die Leuchtstärke in Lumen (lm) angegeben, das bezieht sich dann auf alles Licht, das abgegeben wird (in alle Richtungen). Also immer das, was nach mehr aussieht und sich so besser verkaufen soll.

Mit dem 250mA-Netzteil könntest Du auch 10 20mA-Stränge speisen und hättest noch immer 50mA Reserve. Deine Schaltung passt so weit.

Um ein 12m²-Zimmer halbwegs hell auszuleuchten, brauchst Du mit LEDs m...
181 - 110V DC Motor Drehzahl regeln -- 110V DC Motor Drehzahl regeln
Hallo

Ich habe da ein Problem bei einen 110VDC 370 Watt Vorschubmotor für eine Bridgeport Fräßmaschine.

Der Motor hat 4 Anschlüsse. 2 gehen auf die Wicklung und 2 auf die Kohlebürsten.

Gibts da fertige Drehzahlregler die ich mit einen Potentiometer ansteuern kann. Und wie realisiere ich die Richtungsumschaltung.

danke schon mal im voraus

mfg francy ...
182 - Telefonfreisprecheinrichtung an Soundkarte anschliessen? -- Telefonfreisprecheinrichtung an Soundkarte anschliessen?
Also wenn ich das Internet richtig verstanden hab dann ist die galvanische Trennung dazu da dass man den Ton den man hören will noch hört aber den Strom der da fliesst nicht mehr..
Weil.. Strom macht KRRRRRR!
und damit nix kaputt geht was Strom nicht so gut abkann kommt der einstellbare widerstand dazu... also das potentiometer...
Und Kondensatoren fangen wohl Spannunsspitzen ab?
Bis hier kann ich noch folgen.
Find ich hier irgendwo son Aufbau und kann ich irgenwie rausfinden wie gross da welches Bauteil sein muss?

Und krieg ich das beim Conrad umme Ecke?

Und ganz nebenbei ... ist sowas nicht alles schon drin in so nem pegeladapter für 4 euro?
...
183 - Laustärkeregler abgebrochen -- Receiver   Sony     STR-DB870 QS
Geräteart : Receiver
Defekt : Laustärkeregler abgebrochen
Hersteller : Sony
Gerätetyp : STR-DB870 QS
Chassis : silber
______________________

Hallo,
bei meinem etwa 10 Jahre alten Gerät "SONY STR-DB870 QS Stereo Receiver" ist vor Kurzem der Lautstärkeregler aufgrund starker mechanischer Belastung abgebrochen (seitlicher Schlag gegen den Regler). Dadurch wurde der aufgesteckte Drehknopf des Reglers mit dem gesamten Stück des aus dem Gerät ragenden "Potentiometers" abgerissen). Lautstärkeregelung via Fernbedienung funtioniert weiterhin einwandfrei, nur läßt sich der Knopf nicht mehr aufstecken - sieht etwas doof aus
Ist das "Potentiometer" (also das Bauteil, worauf der Knopf aufgesteckt ist) austauschbar und als Ersatzteil erhältlich (und falls ja: zu welchem Preis)? Gibt es dazu auch eine Explosionszeichnung/Reparatur-Anleitung etc.?

Danke.

Gruß,
Stephan777

EDIT: Unsinn bei Gerätetyp geändert (war: Stereo Receiver).

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 22 Aug 2012 16:15 ]...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Potentiometer eine Antwort
Im transitornet gefunden: Potentiometer


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 43 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 12 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 153373830   Heute : 5856    Gestern : 12835    Online : 236        7.8.2020    13:48
10 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 6.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.994836091995