Umbau Fernbedienung

Im Unterforum Alle anderen elektronischen Probleme - Beschreibung: Was sonst nirgendwo hinpasst

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 24 7 2024  20:59:16      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen elektronischen Probleme        Alle anderen elektronischen Probleme : Was sonst nirgendwo hinpasst


Autor
Umbau Fernbedienung
Suche nach: fernbedienung (4551)

    







BID = 1071311

kledano

Gerade angekommen


Beiträge: 9
Wohnort: Landau in der Pfalz
 

  


Hallo zusammen,

Beschreibung was ich habe:
Ich habe folgendes Problem: Ich besitze ein Kamera-Seilsystem. An einem Seil hängt ein Tragsportwagen, daran eine Kamera. Der Transportwagen kann auf dem waagerecht hängenden SSeil verfahren. Gesteuert wird er über eine Funk-Fernbedienung, die einen Drehknopf besitzt. Dreht man an dem Knopf, fährt der Wagen mit der Kamera vorwärts. Dreht man den Knopf in die entgegengesetzte Richtung, fährt er rückwärts.

Die Geschwindigkeit ist variabel. Je weiter der Knopf gedreht wird, desto schneller verfährt der Wagen. Es gibt eine Höchstgeschwindigkeit.Die Fernbedienung hat noch weitere Funktionen.

Beschreibung was ich will:
Ich möchte die Fernbedienung so umbauen lassen, das der stufenlos drehbare Geschwindigkeitsknopf durch einen Knopf ersetzt wird, der zum Beispiel in 10 Stufen einrastet und dadurch den Transportwagen in einer definierte Geschwindigkeit fahren lässt.

Zum Beispiel: Stufe 1 verfährt am langssamsten, Stufe 10 am schnellsten. Dazwischen gibt es Abstufungen.

Ist das möglich? Gibt es hier jemand, der das machen kann? Was würde mich das kosten?

BID = 1071312

Offroad GTI

Urgestein



Beiträge: 12700
Wohnort: Cottbus

 

  


Zitat :
Ist das möglich?
Grundsätzlich wird es schon möglich, man müsste halt genaueres über die einzelnen Komponenten des System wissen.

Wenn der "Knopf" ein Potentiometer ist, wäre es das einfachste, ihn durch einen Stufenschalter zu ersetzen und diesen mit entsprechenden Widerständen zu beschalten.
Für "vorwärts" und "rückwärts" mit je 10 Stellungen dürfte so aber schwierig werden, da es kaum 21 stellige Schalter geben wird.



_________________
Theoretisch gibt es zwischen Theorie und Praxis keinen Unterschied. Praktisch gibt es ihn aber.

BID = 1071319

kledano

Gerade angekommen


Beiträge: 9
Wohnort: Landau in der Pfalz

Naja, an den 21 Schatstufen soll es nicht liegen. Können auch weniger sein. Aber WER macht das? Kannst Du das machen? Kannst Du mir jemand vermitteln?

BID = 1071322

Offroad GTI

Urgestein



Beiträge: 12700
Wohnort: Cottbus

Es fehlen noch sämtliche Infos zur Steuerung.

Von Haftungsfragen, wenn an einer kommerziellen Steuerung rumgebastelt wird, ganz zu schweigen.
Oder ist das Teil nur für privaten Gebrauch?



_________________
Theoretisch gibt es zwischen Theorie und Praxis keinen Unterschied. Praktisch gibt es ihn aber.

BID = 1071390

kledano

Gerade angekommen


Beiträge: 9
Wohnort: Landau in der Pfalz

Welche Infos zur Steuerung?

Was meinst Du mit kommerziell? Das Ding gehört mir und soll umgebaut werden. Ist das problematisch?

BID = 1071400

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
Das Ding gehört mir und soll umgebaut werden. Ist das problematisch?
Kann durchaus problematisch werden, wenn das Teil nach dem Umbau jemandem auf den Kopf fällt.
Weil du durch solche Basteleien zum Hersteller wirst, hast du auf einmal die Produzentenhaftung an der Backe. https://de.wikipedia.org/wiki/Produzentenhaftung

BID = 1075079

elektrolady0815

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Hamburg

Richtig gute Ideen habt ihr alle hier.

Danke für die ganzen Inspirationen.

LG aus Hamburg
Marianne


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 13 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 3 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181715548   Heute : 6181    Gestern : 5510    Online : 619        24.7.2024    20:59
6 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 10.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.019590139389