Gefunden für motor setzt aus - Zum Elektronik Forum









1 - Teslanol T6 OSZILLIN vs. Teslanol Kontaktspray im neuen Design? -- Teslanol T6 OSZILLIN vs. Teslanol Kontaktspray im neuen Design?
z2607 search




Ersatzteile bestellen
  
Zitat :
perl hat am 31 Mai 2022 16:31 geschrieben :

Zitat :
Ich erbitte um Erfahrungsaustausch..Gibt keine.
Ich habe seit mindestens 10 Jahren eine Dose Teslanol im Schrank und die ist immer noch gut voll.
Du bist vermutlich der Einzige, der seine Geräte mit Sprühöl überschwemmt un daher öfter mal neues braucht.



Vielen Dank für die Reaktion.
Es ist ja erfreulich dass Du noch genug von t6 hast

Ich erlaube mir aber eine kleine Richtigstellung:

Ja es stimmt ich verbrauche unheimlich viel an diversen Sprays und Flüssigkeiten, aber nicht nur bei elektronischen Artikeln, auch Kfz und Haushalt und diversen anderen technischen Vorrichtungen...

Deshalb bestelle ich auch Bremsenreiniger,Motöröl, Kunststofftiefenreiniger u.d.g. aus Ko...





2 - Motor setzt aus --    Baratza/Mahlkönig    Vario
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Motor setzt aus
Hersteller : Baratza/Mahlkönig
Gerätetyp : Vario
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo, Elektronik-Forum!

Ich besitze eine Kaffeemühle Mahlkönig Vario mit einem Ditting-Motor vom Typ EK6 220V DC. Dieser Motor macht Probleme. Er läuft manchmal einfach nicht an.

Zunächst dachte ich, es seien die Kohlen.

Ich habe also den Motor ausgebaut und die Kohlen herausgenommen. Die waren aber noch zu ca. 2/3 vorhanden und sahen ordentlich aus. Dann habe ich das Motorinnere vorsichtig vom Kohlenstaub befreit und den Kommutator (Kollektor? Der Teil, auf dem die Kohlen aufliegen) mit Elektronikreiniger gesäubert. Anschließend die Kohlen wieder eingesetzt und den Widerstand zwischen den beiden Strom-Anschlüssen mit einem Multimeter in den verschiedenen Stellungen gemessen.

Ergebnis:
In acht von 10 Positionen ca. 160 Ohm, in zweien (natürlich gegenüberligend) kein Durchgang. Damit läuft der Motor statistisch jedes fünfte Mal nicht an, weil er in einer Stellung ohne Durchgang stehengeblieben ist.

Irgendetwas im Innern des Motors ist also defekt.

Ich habe mir ein...








3 - Waschmaschinen Motor mit PWM Drehzahlregler ruckelt und der PWM wird tierisch heiß -- Waschmaschinen Motor mit PWM Drehzahlregler ruckelt und der PWM wird tierisch heiß
Hallo ihr Mitstreiter.

Ich habe einen Waschmaschinenmotor (unbekannter Namen und daher kein Schaltplan vorhanden) und diesen PWM gleichartigen Drehzahlregler

https://www.ebay.de/itm/22393507358.....m3507

Ausgelegt auf 2000 Watt bei einer Spannung von 50 bis 220 Volt.

Der Motor hat bestimmt nicht mehr als 2000 Watt.

Nach reichlichem Probieren bis der Motor dann endlich lief am 18 Volt Akku, bin ich jetzt auf 220 Volt umgestiegen und der Motor läuft auch. Da ich ihn nur mit einem Regler benutzen möchte ist das zwingend vorgegeben.

4 - Lagerfett / Klopfen -- Waschmaschine BOSCH Euro classic 1000
Vielen lieben Dank nochmals für die Hilfe. Fett kam heute an. Maschine kann dann gefettet werden.


@ Mr. Ed

Danke fürs raussuchen. Ist toll wenn Technik so lange gehalten hat und hält. Hoffentlich macht die Maschine noch viele Jahre. Das ist in meinen Augen sehr nachhaltig. Wenn man mal betrachtet wie viel Rohstoffe über die Jahre gespart wurden. (Und wenn man bedenkt, dass diese sehr sparsam mit Wasser und Strom umgeht)




@ Harald_77


Ich kann jeden nur empfehlen diese Waschmaschine am leben zu erhalten. Wir haben sie vom Wasser und Strom abgeklemmt und ins Wohnzimmer auf ein Rollbrett geschoben. Meine Mutter ist sehr zu frieden mit dieser Wama und ich habe diese über viele Jahre selbst mit genutzt. Wichtig ist das man gutes Werkzeug hat und natürlich auch zeitlich sich nicht unter Druck setzt.

Ich habe für die Reparatur der WAMA in etwa 8-9 Stunden (mit Pausen und Reinigung) gebraucht. (Ich weis es geht deutlich schneller). Ich habe sie komplett in Teile zerlegt und auch z.B. die Zu- sowie Ablaufschläuche und den durchsichtigen "Wassertank/ Verteiler" mit gereinigt sowie den Waschmitteleinfüllbereich und den gesamten Bottich. Eigentlich alles was verdreckt war. Das hat viel Zeit gefressen und wir hab...
5 - Stereoanlageressor "Kaeser KT 4" (Druckschalter?) -- Stereoanlageressor "Kaeser KT 4" (Druckschalter?)

Zitat : unlock hat am 28 Jan 2021 12:29 geschrieben :
bevor Du vermutest, solltest zuerst mal an Klemmleiste X1 die Spannung an den Klemmen 1, 4, 5 und 7 messen und nach 30 sec.an Klemme 7 nochmal.

Y1 ist ein Entlastungsventil, damit der Verdichter lastlos beschleunigen kann. Nach erreichen der Arbeitsdrehzahl(Zeitsteuerung)sollte eigentlich das Ventil schließen.
Leider scheint der Schaltplan aber einige Fehler zu haben.

Hallo, Unlock, vielen Dank für die Hinweise!
Jetzt habe ich das geschenkte Teil abgeholt, kann mich näher damit beschäftigen und Messungen durchführen.
So, wie ich den Schaltplan verstehe, schließt der Druckschalter "B 1" bei zu geringem Druck die Kontakte 3 und 4. Dadurch bekommt das Zeitrelais "K1T" Spannung und schließt die Kontakte 15 und 16. Das bringt Spannung auf die Steuerwicklung des Motorschützes, welches anzieht und den Elektromotor in Betrieb setzt. Das Zeitrelais soll nach meinem Verständnis für eine Art Hysterese sorgen, damit de...
6 - keine Funktion, led blinkt -- Waschmaschine AEG LW1440
Moin werkzeugschrauber

Bei E34, war zu98 % Ein Masseschluss (MS), nie die Elektronik defekt.
Der M-Schluss könnte auch vom Motor kommen.
Die Kohlen müssen min. 15 mm aus der abgeschraubten Halterung raus stehen, da sind die Reif
zum erneuern. Die K-Halterung kann selbst schon einen Durchschlag haben.
Der Kohlenstaub setzt sich vorn an der Halterung und dann fängt es an zu knistern – das ist keine Seltenheit.
Auch die Niveauschalter gab es selten Ärger.
Du kannst die Luftfalle reinigen, wo die dünnen Schläuche vom DW draufgehen.
Wenn Jemand Fehler sucht und sich so langsam (stickum) am Kopfkratz, dann ist die Elektronik schuld.

Gruß vom Schiffhexler



...

7 - Motor setzt nach kurzer Zeit -- Severin Elktr. Kaffeemühle
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Motor setzt nach kurzer Zeit
Hersteller : Severin
Gerätetyp : Elktr. Kaffeemühle
Typenschild Zeile 1 : KM 3874
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Severin Kaffeemühle KM 3874 Motor setzt aus

Bei meiner SEVERIN Kaffeemühle 3874 setzt der Motor ( Mahlwerk )nach kurzer Laufzeit aus. Die Kohlebürsten sind ok.Das Kopfteil und die Bodenabdeckung konnte ich entfernen.Auf der Platine konnte ich keinen Wackler finden.Auch ein Lagerschaden liegt nicht vor. Kann mir jemand mit einem Rat helfen. Gruß Bernd ...
8 - Mechanik von Telefunken Musikus 509V Plattenspieler Chaotisch -- Mechanik von Telefunken Musikus 509V Plattenspieler Chaotisch
Hallo, hoffe bin hier in der richtigen Rubrik.
Habe hier den o.g. Plattenspieler.
Es Läuft, das 1. Problem ist es bleibt nicht stehen, der Motor läuft immer durch, egal in welche Stellung was ist. Wenn man manuell eine Platte abspielt geht der Nadelarm am Ende ordnungsgemäß hoch und zurück auf die Halterung rechts, aber weder geht es dort freiwillig runter noch schaltet der Motor dann aus.
Es versucht irgend welche Bewegungen in Schleife zu machen.

Der Automatikbetrieb ist noch rätselhafter, Der Nadelarm geht zu Plattenmitte rüber, setzt zu weit innen (auf das Papieretikett der Platte)auf, dreht einige Sekunden dann wird es wieder nach oben und zur Halterung bewegt, dann das gleiche Spiel in Endlosschleife.

Ich habe mir die Mechanik von innen auch mal angeschaut, ich werde davon nicht schlau, blicke bei diesem Wunderwerk von automatik nicht durch. Sieht alles sehr schön sauber aus und alles bewegt sich auch wie magisch ineinander und auseinander aber schlau werde ich von dem ganzen dennoch nicht.

Ich habe unten 2 Videos von außen und von innen verlinkt, wenn sich wer damit auskennen sollte kann er ja evtl. aus dem Videomaterial etwas erkennen was ich nicht erkennen kann.

Gruß

9 - 6V Audio-Verstärker mit TDA1553, welchen Widerstand für Lautstärkeregler? -- 6V Audio-Verstärker mit TDA1553, welchen Widerstand für Lautstärkeregler?

Zitat : die 22W gelten bei UB= 14,4V
Bei 6,0 V hast Du dann max. noch 4W Deshab schlug ich ja vor, aus den -6V +12V zu machen.

Im übrigen vermischt du Äpfel und Birnen.
6V ist die mittlere Entladespannung der 3 Zellen, während Spannungen in der Gegend von 14,4V bei laufendem Motor erreicht werden und die Ladeschlußspannung darstellen.
Ab 2,4V/Zelle setzt kräftige Knallgasentwicklung ein, die Zelle verliert Wasser, und die positiven Platten korrodieren.
Alles in allem ist das kein wünschenswerter Zustand, und deshalb überschreiten die Lichtmaschinenregler diese Spannung nicht, bzw. reduzieren ab ca. 14V den Ladestrom. ...


10 - Installation elektrische Rollos von außen, wie ambesten? -- Installation elektrische Rollos von außen, wie ambesten?
Zu allererst würde ich mal definieren, WO die Steuerung dieser Rolläden sitzen soll und wie diese aussieht. (Zentralsteuerung, einzelansteuerung, dauerstrom und Funk-Motor,...)
In deinem Fall gehe ich davon aus, dass immer neben dem Fenster ein UP-Jalousieschalter sitzen soll...

Dann würde ich abklären, wie lang die Motor-Leitungen sind.

Sollten diese bis zum Schalter (auf ca. 1,10m Schalterhöhe) reichen, müsstest du nur ein Leerrohr von aussen bis in den schalter verlegen, in welches dann der Fensterbauer die Leitung des Rolladenmotors einzieht.
Der Schalter bekommt dann eine Tiefe UP-Dose, damit man dahinter verklemmen kann.

Sollten die Motorzuleitungen nicht lang genug sein, setzt man immer im einheitlichen Abstand eine Klemmdose neben dem oberen Eck des Fensters, fährt diese mit einem NYM-J 5x1,5 o.ä. starr vom Schalter aus an und führt das besagte Leerrohr in diese Dose. Dort wird mittels Klemmen dann das starre Kabel an die flexible Leitung angeklemmt.

Was man dringend beachten sollte:
Um Kältebrücken zu vermindern, sollten die Leerrohre auf beiden seiten abgedichtet werden.
Um eventuelles (Kondens-)Wasser im Schalter oder in der abzweigdose zu vermeiden, sollte das Leerrohr IMMER mit einem leichten gefälle nach Außen hi...
11 - Du musst ein Schwein sein -- Du musst ein Schwein sein

Zitat : Ich hab es bis jetzt nur bis zu einer Maus in einem Elektro-Heizkörper gebracht.

Maus bzw. Mäuse hatte Ich auch schon
Außederm die eine oder andere Schabe
Außerdem Katzen Pisse und sch**** bis unter den Waschmaschinen Motor
Ach und sowas wie tote schon wieder lebendig werdende Tiere
aus denen die Innereien rauskommen auch.
War immer lustig da zu arbeiten nach 8 Stunden hat man gerochen
wie frisch ausgebuddelt
Bischel Schminke und im Zombifilm setzt sich dann bestimmt keiner mehr freiwillig neben dich ...
12 - DC-Antrieb restaurieren und betreiben? -- DC-Antrieb restaurieren und betreiben?
Bislang habe ich nur ein Übersichtsfoto vom Maschinenraum und zwei Fotos von Anlasser und Motor. Den Teil mit der Seiltrommel und Stockwerkssteuerung habe ich noch nicht dokumentiert.

Den Thread im Tramwayforum kenne ich, er stammt von mir Diese Anlage war in dem Haus, in dem meine Eltern ihre Praxis haben und ich habe das alte Ding (Petravic & Co., in den späten 50ern von Gleich- auf Drehstrom 220/380 V umgebaut) geliebt! Dem hat der Dachausbau das Genick gebrochen, aber 2013 wäre ohne Komplettmodernisierung sowieso Schluss gewesen (Ende der Übergangsfrist für das neue Aufzugsgesetz). Da hätte die Steuerung komplett eneuert werden müssen, usw. Kostenpunkt laut einer darauf spezialisierten Aufzugsfirma 130 000 Euro. Die Optik hätte unter dem feinmaschigeren Schachtgitter auch ziemlich gelitten, heutige Anlagen müssen fingersicher sein (Maschenweite 8 mm), die alten hatten meistens 20 mm Maschenweite.

An dieser Anlage dürfen wir spielen so viel wir wollen, weil die betagte Eigentümerin an einer Erneuerung gar kein Interesse hat, wenn die vorhandene Anlage weg ist, bleibt der leere Schacht auf unbestimmte Zeit - vermutlich bis ihre Nachfolger modernisieren wollen. Dementsprechend hatte der Freund, der das haupt...
13 - 2 Fragen zu einem früheren Thema (NE555) -- 2 Fragen zu einem früheren Thema (NE555)
Der Mosfet bekommt über R8 seine Gate-Source-Spannung und steuert durch. Wenn der 555 seinen Ausgang (pin 3) auf H setzt steuert der Transistor T1 durch und klaut dem mosfet die Steuerspannung. Der Mosfet sperrt und der Motor bleibt stehen. Und genau hier setzt du mit deinem Transistor an. Nur das dieser eben Sperren muss wenn der BW einschaltet! Und um aus den 2,4V die dein BW ausgibt das nötige Steuersignal um den Mosfet freizugeben zu erzeugen benötige ich nur 2 npn-Transistoren und einen R von rund 10 K



Nur wenn T1 und T3 sperren kann der Mosfet den Motor laufen lassen! T3 sperrt wenn T2 vom BW angesteuert wird !


[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am  8 Mai 2017 22:56 ]...
14 - Bootsmotor als Gondel unterm Rumpf öffnen -- Bootsmotor als Gondel unterm Rumpf öffnen
Wer den Luxus hat, kann das zu öffnende Ende auch in ein Ultraschallbad legen, Geräte in der größe dürfte es geben
(Oder sieht der nur auf den Fotos so klein aus?)

Wenn es gar nicht auf die sanfte Methode funktionieren will, könnte man auch einfach etwas anschweissen mittels Schweisspunkte und dann später mit einer Lamellenschleifscheibe für die "Flex" alles wieder wegradieren.
Setzt natürlich voraus, daß das Material es zulässt und der Motor selbst das elektrisch verträgt. ...
15 - Trommel dreht nicht -- Wäschetrockner AEG/Electrolux Lavatherm T58840
Ich würde erst mal nur den Gate Vorwiderstand vom Triac nachlöten, dann könnte der Fehler schon beseitigt sein.

Der SMD Widerstand R99 sitzt direkt neben der mittleren Befestigungsschraube der Platine. Wird die Schraube angezogen, verbiegt sich die Platine etwas und die Lötstellen des Widerstandes stehen unter Spannung. Nach einiger Zeit entstehen Haarrisse, die mit bloßem Auge nicht zu erkennen sind. Der Motor läuft dann nur manchmal oder setzt aus. Einfach nur nachlöten und dann die Schraube in der Mitte weglassen. Die Platine ist ohnehin an zu vielen Stellen fest eingespannt.

Wenn's das nicht war, kann man bei den Relais weitermachen. Der Triac selbst kommt eher nicht in Frage.

Chris ...
16 - Betrieb in 60 Hz Netzfrequenz -- Waschmaschine Siemens Extraklasse Champion WH6149C/01

Zitat : ich versuche eine 230V 50 Hz Waschmaschine in den USA auf 240 V 60Hz zum Laufen zu bringen. Ich bin skeptisch.
Von einer anderen Wama weiss ich, dass der µC auf die Netzfrequenz aufpasst und ggfs ausser einer Störungsmeldung nichts macht.
Falls da ein Synchronmotor den Programmschalter antreibt, würde ja auch das Timing nicht mehr stimmen. Einen Umrüstsatz gab es nicht.
Was sagt in deinem Fall Siemens zu dem Thema?


Zitat : Strommessung ergab keinen Strom, also alles nur Blindstrom !?
Nö, abgeschaltet.
Auch Blindstrom würdest du messen können.



Zitat : Auch hier habe ich mit den 380 Ohm getestet, an denen dann knapp 80 V abfielen und der Motor ers...
17 - Stutzmaschine mit Rasenmäher - Teil 2 (Finale) -- Stutzmaschine mit Rasenmäher - Teil 2 (Finale)
Hallo an alle,

da der alte Thread geschlossen wurde siehe:

Stutzmaschine mit Rasenmäher (alte Thread)

wollte ich nun das fast fertige Projekt vorstellen!













Es gibt insgesamt 7 Motoren, die alle über eine handliche Kabelfernbedienung gesteuert werden.



Motor 1 = Mäher hin+her fahren, 24V 480W
Motor 2 = Gestell fahren (Antriebsrad) links, 24V 240W
Motor 3 = Gestell fahren (Antriebsrad) rechts, 24V 240W
Motor 4 = Höhenverstellung Gestell links, 12V 120W
Motor 5 = Höhenverstellung Gestell rechts, 12V 120W
Motor 6 = Höhenverstellung Antriebsrad links, 12V 120W
Motor 7 = Höhenverstellung Antriebsrad rechts, 12V 120W

Die drei 24V Motoren lassen sich stufenlos rechts/links von 0-100% über einen Encoder regeln.

Die 12V Motoren werden über Relais angesteuert.

Es gibt 4 Magnetschalter:

Stop links
Bremse links
Bremse rechts
Stop rechts

Das Gestell wurde von einer Maschinenbau Firma zusammengebaut. Die gesamte E...
18 - Schleudert nicht -- Waschmaschine Beko WMD 26140T Ersatzteile für WMD26140T von BEKO
Nein, der "Spreizdübel" ist nicht aus einem anderen Material als der Bottich. DAs ist alles aus einem Guß Kunststoff.
Übrigens sieht man bei den Fotos, dass der MOtor schon sehr locker gesessen hat, da viel Plastikmaterial abgerieben wurde. Die Maschine war beim Schleudern sicher schon laut.

Als Hilfe zur Demontage des Motors:
Nachdem alle 4 Schrauben der Motorhalterungen entfernt sind, drückst du mit einer Zange einige Male die drei "Spreizdübel" zusammen, sodass sie nicht mehr so arg nach außen stehen.
Dann nimmst du einen größeren Schlitzschraubenzieher und setzt ihn an einem der Motorhalterungen (aber hinter der Motoröse) an und hebelst den Motor von der Halterung herunter.

Damit du dir das besser vorstellen kannst, hab ich extra eine Maschine aufgeschraubt und ein Foto gemacht (ist zwar eine Whirlpool, aber es geht nur um die Veranschaulichung).

lG
Alois ...
19 - Frage zu NF-Dauerzugbeleuchtung Modellbahn -- Frage zu NF-Dauerzugbeleuchtung Modellbahn
Also funktioniert die Gleichspannungsumschaltung durch Dioden an sich (Parallel zur NF-Dauerbeleuchtung) auch?

Sprich, würde ich die Lokbeleuchtung ungeändert belassen, funktioniert diese dann weiterhin durch ändern der Fahrtrichtung? (Klar, Helligkeit entsprechend der Fahrspannung...)

Ich frage, weil ich im oben verlinkten Forum grad ne parallele Anfrage am laufen haben, und da schreibt man dieses...


Zitat : 3. damit der Lichtwechsel bei Steuerwagen etc. funktioniert muß auch hier eine Drossel in Reihe gelötet werden

Der Lichtwechselerfolgt über Dioden. Bei einer Gleichspannung funktioniert das wunderbar, da der Strom aus jeweils nur einer Richtung kommt. Doch nun kommen die Wechselspannung hinzu und der Strom kommt aus beiden Richtungen. Somit ist die Diode dort wirkungslos und es leuchten rot und weis. Die Drossel verhindert ein Weiterkommen der Wechselspannung. Auch kann man eine Drossel vor den Motor löten, damit wird die Wechselspannung vom Motor verngehalten und das Problem mit der höheren Spannung am Motor ist erledigt.
Was man in Sachen Lichtwechsel auch machen kann, ist ein Relais für die Um...
20 - Normstahl Perfect SE -- Normstahl Perfect SE Ersatzteile für SE von PERFECT
Hallo,

ich bin ganz neu hier und habe gleich eine Frage. Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir behilflich sein könntet.

bei meinem Normstahl Sectionaltor mit dem Antrieb Perfect SE ist folgendes Problem.
Es kommt öfters vor, dass ich den Handsender oder den Schlüssselschalter (auch Handtaster) zig Mal drücken muss, bis sich das Tor in Bewegung setzt. Dabei ist immer ein "Klackgeräusch" aus dem Motor wahrzunehmen.
Dann später funktioniert es sporadisch wieder ohne Probleme. Seit gestern hat es aber massiv Aussetzer. Ich muss das Tor nun schon öfters mit der Hand harunterziehen, da der Motor sich nicht bewegt. Nach dem Entfernen des Netzsteckers, einer wartezeit von einer Minute und dem erneuten Einstecken des Steckers (hier ertönt dann das gewohnte kurze "Piepsignal" funktioniert der Motor wieder, jedenfalls bis zum nächsten Aussetzter. Könnte das was mit dem Endschalter zu tun haben?
Wie es aussieht, ist der auf dieser auf die Grundplatte genietet. Kann ich den Motor und die restlichen Teile ohne etwas zu zerstören von der Grundplatte durch das Lösen der Blechschrauben entfernen oder fällt mir dann etwas entgegen um an den Endschalter zu kommen?

Vielen Dank im Voraus.

LG
Steffie ...
21 - Umschalter für Gleichstrommotor, welcher die Elektronik nicht killt -- Umschalter für Gleichstrommotor, welcher die Elektronik nicht killt
"Evtl überlebt die Regelung noch nicht einmal das Umschalten wenn der Motor steht und der Regler auf mehr als Halbgas steht weil der dann entstehende Startstrom schon viel zu hoch wird!" Verstehe ich nicht. Das ist doch der ganz normale Starvorgang, nur dass der Strom nach der Elektronik umgepolt auf den Motor geht. Die Elektronik sollte davon doch nichts spüren, oder? Auf jedenf Fall klappte dieser Vorgang mehrfach problemlos in der Praxis, auch mit Vollgas. Es knallte erst, als ich bei noch drehendem Motor umschaltete.

"Setzt er die Dioden vor den Polwender sind sie auch Überflüssig. Denn die Elektronik versucht den Motor in die andere Richtung zu treiben und muss dazu den Strom hochtreiben. Das ist dann so als wollte sie einen blockierten Motor losreisen." Und ist das in der Tat ein Problem? Genau das muss die Elektronik doch abkönnen, ein blockierter Bohrer muss verkraftet werden. Und wenn nicht, dann muss eine Sicherung knallen, nicht die Elektronik. Mit so einer Lösung könnte ich bestens leben. Normalerweise warte ich mit dem Polwechsel bis zum Stillstand. Aus Versehen schalte ich mal zu früh, Päng, Sicherung raus. Aber vielleicht sehe ich das zu positiv? Wenn ja, warum?

Erneut besten Dank an alle. ...
22 - Stromrichtung / Energierichtung erkennen bei 230V AC -- Stromrichtung / Energierichtung erkennen bei 230V AC
Auweh Du vergisst bei der gesamten Geschichte, das zu jeder Zeit die erzeugte Energie = dem Verbrauch sein muss. Das bedeutet im Umkehrschluss das du entweder Den Verbrauch erhöhen oder verringern musst oder eben die Leistung des Wechselrichters an den Verbrauch anpassen musst. Letzteres dürfte wohl eher lösbar sein, setzt aber einen Eingriff in den Wechselrichter voraus.
Für den Wechselrichter stellt das Netz einen Verbraucher dar. Der Momentan nicht benötigte überflüssige Strom fließt dann in diesen "Verbraucher".
Wenn die Spannung des Wechselrichters kleiner als die Netzspannung wird schaltet dieser Ab!
Ist der Strom des Netzes um 180 Grad zur Phase des Netzes gibt es für den Strom einen Kurzschluss ! Spannungen und Ströme werden Vektoriel addiert! Beispiel nimmst du einen Generator und schaltest den nicht Netzsyncron zu wird aus dem Generator ein Motor!
Sind die Spannungen aber die Ströme nicht in Phase entsteht Blindleistung das bedeutet der Strom eilt der Spannung voraus oder hinterher! Das benutzt man unter anderem auch zur Blindleistungskompensation. ...
23 - Universalmotor bremsen: Widerstandsbremse? Gegenstrombremse? -- Universalmotor bremsen: Widerstandsbremse? Gegenstrombremse?
Es hängt ganz entscheidend von den tatsächlichen Gegebenheiten ab, wie man die kinetische Energie loswerden kann.
Wenn der Motor 2 Minuten gebraucht hat, um die träge Masse auf diese Geschwindigkeit zu beschleunigen, wird er Schwierigkeiten haben diese Masse in 2 Sekunden abzubremsen.
Dann hilft wohl nur eine mechanische oder eine Wirbelstrombremse.
Auch wenn die Verhältnisse nicht so extrem sind, wäre es wichtig etwas über die Häufigkeit des Bremsvorgangs zu wissen.

Im einfachsten Fall reicht es vielleicht die Freilaufdiode mit dem Bremswiderstand hintereinander zu schalten und den Feldstrom umzukehren.

Generell solltest du daran denken, dass die Wicklungen und insbesondere der Kollektor für den normalen Betriebsstrom ausgelegt sind und nicht für das Zehnfache.
Das bedeutet aber auch, dass das Bremsmoment nicht ernsthaft höher sein darf als das Nenndrehmoment des Motors, - zumindest solange Anker- und Feldstrom gleich ist.
Da das Drehmoment aber das Produkt der beiden Ströme ist, kannst du das Drehmoment auf Kosten einer stärkeren Erwärmung der Feldwicklung erhöhen, indem du diese mit einem größeren Strom fremdspeist.
Dazu müsstest du allerdings das Konzept des Hauptstrommotors verlassen.

Den Relaisklapperatismus würde ich je...
24 - Rolltorsteuerung defekt oder Motor? -- Rolltorsteuerung defekt oder Motor?

Zitat : Ist da nun die Steuerrung defekt oder der Motor? Weder, noch. Eher Wartungstechniker kaputt.

Was für ein Tor ist das denn? Wie groß ist das Ding? Wie alt etwa?


Zitat : C6 bedeutet laut Anleitung :Hinderniserkennung Lichtschranke beim Schließen
Es ist aber keine Lichtschranke verbaut... Vielleicht weißt du nur nichts von einer Lichtschranke ...

Einklemmschutz - der wird einmal realisiert über eine Fahrweg-Kraftbegrenzung (nur ist die sinnigerweise wohl "normal" einfach auf Maximalkraft eingestellt - kaschiert ja so schön Fehler). Und zum zweiten wird der Einklemmschutz über die untere Dichtlippe realisiert. Da steckt dann rechts und links in der Gummilippe ein Stopfen drin; schaut fast aus wie ein Leuchtstoffröhrenstarter. Der Stopfen ist entweder ein Luftdrucksensor, oder (moderner) ein L...
25 - Kann man einen 400V Drehstrommotor an einem gewöhnlichen 230V Wechselstromanschluss betreiben? -- Kann man einen 400V Drehstrommotor an einem gewöhnlichen 230V Wechselstromanschluss betreiben?
Jetzt geb ich auch mal meinen Mist dazu, als Elektromechaniker mit 30 Jahren Berufserfahrung. Die 230V Variante wird einen Kondensatormotor enthalten, keinen Universalmotor. Der hat also auch keine Kohlen, aber einen Kondensator. Den Drehstromer mit Steinmetschaltung umzuschalten würde ich lassen. Du verlierst gleich die Gewährleistung und hast erwähnte Nachteile. Auch der Kondensatormotor hat kein Kreisrundes Drehfeld, es ist aber besser als bei einem mit Kondensator vergewaltigtem Drehstromer. Evt geht der Umbau auf Steimetz auch nicht. Dazu müssen alle 6 Wicklungsenden der Statorwicklung ausgeführt sein um die Schaltung von Stern-auf Dreieck ändern zu können. Da man dafür eine Klemmenkasten und einen Klemmblock braucht wird das bei Billiggeräten gern weggelassen. Dann kommen einfach nur 3 Adern aus dem Motor raus.
Schneidest Du häufig Gewinde rate ich zu einem
http://www.hhw.de/shopDetails.aspx?C=1&Artikelnr=21408102
Wenn Du nur selten Gewinde schneidest so setzt den Gewindebohrer (möglichst einen Maschinengewindebohrer, aber natürlich nicht bei Sacklöchern) über dem Loch an. Dann lässt Du die Maschine kurz laufen ...
26 - Drucksensor Hydraulik -- Drucksensor Hydraulik
@ Perl. Sorry für Doppelpost.
Habs noch gefunden. Aber Achtung! Keine Ahnung ob Schwachfug oder ob etwas dran ist.
Zitat:
"1. Es ist unser Salz was seit ca. 2000 - 2002 in Deutschland benutzt wird aus Umweltschutz Gründen ( Grundwasser / Streumenge ).
Dieses Salz ist extrem aggressiv zu hoch magnesiumhaltigen Alulegierungen und zudem extrem Wasserbindend ( ähnlich zu den in Elektronikgeräten beigepackten Beuteln )
Dieses Salz hat Zusätze die die Rieselfähigkeit erhöhen und zugleich besser zu lagern sind. Zusätzlich wird noch Magnesiumclorid / Kainit zugesetzt, um auch unter -10 Grad eine Wirkung zu erzielen.
In Verbindung mit viel Wasser ( Lösung ) wird das Salz sehr aggressiv und sauer, was dann die Reaktion mit Aluminium in Gang setzt."

Sache ist:Die Dinger sehen besch..... aus, vor allem zwischen el.Motor,
Pumpeneinheit, und Druckspeicher. Immer dort wo ein Materialunterschied
besteht.Ich bin kein kein Chemiker, jedoch kennt man die Materialunverträglichkeit ja schon länger.

Gruss Hampi
P.S.: Wikipiki habe ich jetzt nicht bemüht, habe im Moment eh zu wenig Zeit. ...
27 - Fernseher hebe Vorrichtung -- Fernseher hebe Vorrichtung
Hallo,

ich bin Tobias 23 Jahre und habe keine Ahnung von Elektronik bin aber handwerklich sehr begabt.

Ich möchte eine Vorrichtung Bauen, welche meinen Fernseher aus dem Schrank hebt und ihn auch wieder versenkt.

Das Ganze wird über einen 12V Spindel antrieb passieren.

Das ist allerdings nicht das Problem ich wollte nur zu dem Projekt selbst auch was sagen

Mein Problem ist das Ich eine 12-V-Steuerung Suche/brauche welche:


- zwei Schalter hat.

Zwei Stopp punkte die der Steuerung sagen, der Fernseher ist oben oder unten, damit sie weiß, in welcher Richtung der Strom fließen muss, um ihn jeweils nach oben oder unten zu fahren.
Die Schalter sind auch dafür da das, wenn er hoch oder runter gefahren wird, der Motor am jeweiligen Punkt abschaltet damit er nicht zulange hoch oder runter fährt


- einen Knopf, der alles in Bewegung setzt.

Ist Schalter 1 gedrückt fährt er hoch bis Schalter 2 betätigt wird
ist Schalter 2 gedrückt fährt er runter bis Schalter 1 betätigt wird


- ein Klemmschutz

Ich weiß nicht ob das umsetzbar ist das, wenn der Fernseher runter fährt und z.B. durch etwas behindert wird oder er mehr kraft als ...
28 - elektrisches und/oder mechanisches Problem, Umsetzung Steuerung 12V EMotor 60A? -- elektrisches und/oder mechanisches Problem, Umsetzung Steuerung 12V EMotor 60A?
Ich bin der Verzweiflung nahe. Ich habe für meine Kinder ein Elektroauto erstanden. Das Auto ist ein kompletter Eigenbau mit sehr, vielen schönen Details von einem Rentner (Autoradio, Lichter, Blinker, Bremslicht, Sitz mit Gurt, Trommelbremse usw.). Der Rentner ist nur an einer Sache immer wieder gescheitert, bzw. gab es immer nur kurzzeitige Lösungen, an dieser Sache drohe auch ich zu scheitern. Es wäre aber jammerschade drum, die Kinder würden so gerne damit fahren.


Jetzt zum Problem. Das Auto besitzt einen 12V EMotor mit 60A Leistung. Die Übertragung erfolgt im Getriebe mittels Zahnriemen. Wenn man einfach nur Strom auf den Motor gibt, setzt der Riemen über und das Auto fährt viel zu schnell. Mit mir und zwei Kindern drauf, fährt das Auto bestimmt so 20km/h.

Das Auto besitzt ein Gaspedal mit Bowdenzug. Den Weg des Bowdenzuges würde ich auf ca. 2-3cm schätzen.

Was habe ich mir die Finger schon wund gegooglet. Ich brauche eine Steuerung um den Motor in Stufen zu schalten, damit ein Anfahren mit wenig Power möglich ist. So eine Steuerung aufzutreiben ist nahezu unmöglich. Punkt 2 ist, ich würde das gerne mit dem Gaspedal umsetzen wollen.

Ich war nicht ganz untätig, habe kleine Zwischenlösungen gefunden. Ich habe via eBay mit China Kontak...
29 - Warema Raffstore E80A6 Motor/Getriebe ausbauen -- Warema Raffstore E80A6 Motor/Getriebe ausbauen
Ich weiß nicht, ob du dein Problem bereits gelöst hast, ansonsten kann ich dir vielleicht helfen.
In den Blockmotoren, die in Raffstoren eingesetzt werden, befindet sich vor dem Getriebe eine Bremse die quasi mit einer Feder zugedrückt wird.
Diese Bremse ist bei dir vermutlich kaputt.

Wenn du den Motor tauschen willst, musst du zuerst die "Motorbefestigungsklammer" entfernen. Das ist ein Stahlbügel, der über den Motor in die U-Schiene eingeklipst ist und den Motor fest hält.
Dann die Schrauben, die die 4-Kant-Welle am Motor befestigen lösen und aus den Motorkupplungsstücken lösen. Dann kannst du den Motor nach oben aus der U-Schiene raus nehmen. Dabei musst du aufpassen, dass die Texbandlager sich nicht abspulen, da wenn die Lager sich ungleichmäßig verdrehen wird dein Raffstore krumm laufen und mit der zeit die Bänder reisen.

Die Firma Stehle gibt es aber nicht mehr. Du wirst vermutlich auch nur noch schlecht Restbestände finden. WAREMA setzt seit dem Motore von Geiger Antriebstechnik und Dunkermotoren ein. Wenn du diesen einsetzen möchtest, musst du vermutlich an der Stanzung für den Schaltpilz etwas feilen.

Am einfachsten wird es aber wirklich sein, du suchst dir einen WAREMA Fachhändler. Auf der Oberschiene steht normalerweise ...
30 - Schalldämmhaube "berechnen" -- Schalldämmhaube "berechnen"

Zitat : sondern auch akustisch (Schallleistungspegel 100dB(A), Schalldruckpegel 72dB(A))Lärmbekämpfung setzt natürlich an der stärksten Quelle an.
Kannst du messen, wo der meiste Krach entsteht?
Beim Auspuffgeräusch hilft evtl. ein Nachschalldämpfer, wie es auch bei KFZ üblich ist.

Die nächstgrösste Lärmquelle ist gewöhnlich das Ansauggeräusch.
Dieser Schalldämpfer sollte möglichst wenig Strömungswiderstand haben, sonst erreicht der Motor evtl. nicht mehr die volle Leistung.

Danach kommt wahrscheinlich der Kühlventilator ins Visier.
Wenn man nach Bedämpfung von Ansaug- und Auspuffgeräusch überhaupt noch eine Schallschluckhaube braucht, wird man darin die Luft so führen, dass Tank und Generator von der angesaugten Luft gekühlt werden.
Für Schalldämpfer für diesen mengenmäßig starksten Luftstrom kann man evtl. eine Anleihe bei den Klimatechnikern machen. Soweit ich das gesehen habe bestehen die Schalldämpfer dort aus einer Art ineinander gestellter Schuhkartons, nur eben größer. ...
31 - Programm bleibt hängen -- Waschmaschine Siemens Siwamat 9103
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Programm bleibt hängen
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Siwamat 9103
S - Nummer : WP91031/05
FD - Nummer : 8001 05909
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Duspol
______________________

Hallo in die Runde,

seit einigen Tagen bereitet uns unsere Waschmaschine Sorgen.

Aufgefallen ist das Problem erstmals im Programm Kochwäsche 90°C mit eingeschalteter Funktion "Zeit sparen":

Zunächst lief die Maschine ganz normal. Bei einer Restzeit von ca. 65 Minuten geht plötzlich alles aus (Motor, alle Anzeigen dunkel), nach ca. 1 Sekunde geht die Maschine wieder an. Was dann passiert, wiederholt sich unendlich: Die Trommel dreht zweimal langsam (Leistungsaufnahme ca. 150 W), dann einmal schnell (ca. 300 W), dann schaltet die Heizung zu (Leistung 2 kW) und quasi sofort ist wieder alles dunkel und das Spiel beginnt von vorne. Wenn die Maschine wieder startet, hört man zunächst ein Relais schalten und innerhalb einer Sekunde gehen die Anzeigen wieder an (genauso, als wenn man die Maschine über den Netzschalter einschaltet).

Schalte ich die Maschine für längere Zeit über den Netzschalter aus, so läuft sie danach entsprechend länger bis zum ersten A...
32 - Motor läuft unrund -- Rademacher Typ 4000 Rohrmotor
Die Variante mit den vergrößterten Kerben habe ich gerade eben umgesetzt und das scheint bisher zu funktionieren.

Ich habe den Motor im Rohr zur Antriebwellenseite geschoben und dann die Kerben in diese Richtung erweitert. Dann habe ich den Motor wieder zurück geschoben, was dann natürlich nicht mehr so weit ging.
Innen scheint wirklich nur etwas locker zu sein, denn wenn ich den Motor nicht fest genug gegen die Kerben schiebe, fängt er nach kurzer Zeit wieder an zu rattern.
Ich habe dann einen Körnerschlag etwa 2mm weiter gesetzt, als er nach meinen Messungen hätte sein sollen. Dadurch konnte ich den Motor nicht mehr so weit reinschieben, wie er vorher war.
Ich habe dann mit der "Alles oder Nichts"-Methode das Rohr einmal auf einer Holzunterlage aufgeschlagen. Danach saß der Motor genau richtig und schnurrt nun.

So sieht das aus:

Bild eingefügt


Nur die rechten Kerben sind entscheidend. Die linken waren nur ein Test, weil ich ja nicht wusste, an welchen Stellen der Motor am Rohr anliegt und wo er gegen die Kerben stößt.


Ich könnte mir vorstellen, dass man den lockeren Teil des Motors auch...
33 - "Timing" für einen Elektromotor -- "Timing" für einen Elektromotor
Hallo Elektroniker...

Ich bin ein kleines Dummie was Elektronik angeht... von daher bitte ich schon vorab um Verzeihung.

Folgendes Problem:
Ich habe einen Motor (Gleichstrom) dem, nach einem Getriebezyklus, mechanisch der Strom unterbrochen wird.
Diese Mechanik ist nun im Eimer und ich stelle mir vor, dass sich dieses Problem elektronisch lösen ließe. Aber leider bin ich zwar im Umgang mit dem Lötkolben geübt, aber die Erfindung einer entsprechenden Schaltung übersteigt meine Fähigkeiten.

Was mir vorschwebt ist ein einfaches Modul, welches beim Aktivieren (durch einen einfachen Taster) dem Motor solange Saft gibt, bis er den Zyklus durch hat und dann eben bis zum nächsten impuls wieder abdreht...

Die Zeit müsste ich eben manuell über nen Poti oder so fest einstellen... ist vermutlich etwas fummelig und dauert vielleicht etwas, bis mans richtig raushat... aber wenns mal fix ist bleibt das dann für ne lange Zeit...

Was ich gerne hätte ist nicht unbedingt, dass sich jemand ans Reißbrett setzt und sowas erfindet, aber vielleicht hatte ja jemand eine Idee was man da nehmen kann, oder es gibt nen Bausatz oder was aus einem Experimentierbaukasten, das man nehmen könnte.

Das Ganze ist am ehesten mit einem Elektrotacker verglei...
34 - Trommel setzt aus, Brummen -- Waschmaschine EBD Classic A 2588 F 0000
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Trommel setzt aus, Brummen
Hersteller : EBD Classic A 2588 F
Gerätetyp : 0000
S - Nummer : 00
FD - Nummer : 00
Typenschild Zeile 1 : 00
Typenschild Zeile 2 : 00
Typenschild Zeile 3 : 00
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo zusammen,
o. g. Wama hat seit einiger Zeit folgendes Problem:
Zuerst läuft sie ohne Beanstandungen. Aber nach einiger Zeit unternimmt die Trommel nur noch Anlaufversuche und es brummt stark. Dann schalte ich die Maschine aus, warte einen halbe Stunde und alles funktioniert wieder für eine Weile. Das kann man so oft wie nötig wiederholen. Schleudert sehr ruhig nach vorheriger Ruhephase, ansonsten sehr holperig.
Antriebsriemen oder Motor?
Vielen Dank für Eure Hilfe
Rüdiger
Habe leider keine Unterlagen zu der Maschine, daher oben nur die dürftigen Infos - sorry.
...
35 - Asynchronmotorverwirrung -- Asynchronmotorverwirrung

Zitat : Die Schaltung ist unabhängig vom OpAmp?Ja, dafür kann so gut wie jeder OPV verwendet werden.


Zitat : die Formel ( f = R2 / 4*R*C*R1 ) steht ja da, aber wie muss ich die Werte da einsetzen bzw mit welcher Einheit? Wie...naja, du nimmst die Variable raus, und setzt deinen Wert ein.
welche Einheit...Mit der richtigen


Zitat : Bei der Schaltung ist aber nicht sichergestellt, dass im Nulldurchgang und nach einer kompletten Periode geschaltet wird oder macht das nichts aus?
36 - Elektromotor PWM - Hallgeber durch Poti erstzen -- Elektromotor PWM - Hallgeber durch Poti erstzen
Hallo zusammen,

ich steuere zwecks Fortbewegung eines Bollerwagens einen

Motor 24V 500W

mittels einem PWM aus einem E-Scooter an.

Jetzt haben diese PWMs die Eigenheit über einen Hallgeber in Form eines Gasgriffes oder auch Fußbedals die Geschwindigkeit/Drehzahl zu bestimmen. Dieser liefert ein Signal im Bereich 1-4,5V.

Im ersten Versuch habe ich einfach die Feder aus dem Gasgriff ausgebaut um eine feste Geschwindigkeit einstellen zu können. Nun macht es mir jedoch etwas sorgen, dass man leicht abrutscht und dann Vollgas gibt. Die Höchstgeschwindigkeit des Bollerwagens ist einfach noch viel zu hoch, aber ich kann sie im Rahmen der Untersetzung des Getriebes nicht mehr anpassen, da ich einfach keine passenden Ritzel dafür finde.

Dabei habe ich zwei Lösungsansätze, die ich gerne umsetzen würde, aber meine Elektronikkenntnisse reichen dafür nicht aus. Deshalb hoffe ich auf eure Hilfe.

1. Ansatz:

Eine Schaltung über die sich einen Drehpoti ein Signal von 1-3V ausgibt.

Frage: Aber wie setzt man sowas um?

2. Ansatz:

Signalpannung des Hallgebers ver...
37 - Woran erkennt man einen guten E-Motor -- Woran erkennt man einen guten E-Motor
Hi perl,
danke für die Info zum Pollin Teil, da war ja leider nicht viel Info bei, sah so gut aus das Teil
Dh man setzt es unter Strom und dann ziehen die beiden Teile sich einfach nur an, oder.

Ich weiss ja nicht mit was für Schüttelmaschienen ihr schon gearbeitet habt, aber mit keiner, die ich aus dem Laborbereich kenne, würde das funktionieren. Faseranteile schwimmen auf, wie Holzspäne auf Wasser.

Wenn man so stark schüttelt wie man müsste, dann würde leicht was in den Abgasschlauch kommen. Wenn es antrocknet und den verstopft dann baut sich Druck auf...
Da das Ganze bei zu viel Substrat und zu geringen Rührintervallen wie Hefeteig aufgeht habe ich das auch schon bei Rührerfermentern erlebt, als ein Motor defekt war... wenn das Glas nicht zerberstet, dann fliegt gerne der Abgasschlauch ab und es gibt eine riesige Fontäne... letzteres habe ich leider schon erlebt ^^
:-/

Wenn ich drüber nachdenke, so schlimm sollte ausgelaufenes Motorenöl doch nicht sein für die Versuche, das bildet ja eine Phase, und ich würde nie so stark Rühren als das das dispergieren könnte, und selbst dann, die Alkane sind ja kein Problem, höchstens die Additive...oder im Notfall irgend ein Synthetik Öl ver...
38 - Kondensator explodiert -- Anker - Nähmaschine Anker Automatik
Vielen Dank für die schnelle Antwort -

das hilft mir schon mal weiter, dass ich jetzt weiss, dass es ein Entstörkondensator ist und man den zur Not weglassen kann.

Als das mit dem Knall passierte hab ich erst mal den Netzstecker gezogen, ich bin auch irre erschrocken. Dieses Fusspedal ist mir sowieso auch etwas suspekt, da es komplett aus Metall ist und ich mir denke, dass da irgend eine Art Spule drin sein muss, als "Stromverbraucher", die womöglich sogar noch warm wird ?!?
Uralt halt, aber da hab ich immer bedenken, dass man vielleicht mal nen Schlag kriegen könnte, wenn sowas durchbrennt, weiss garnicht, ob da ein Schutzleiter angeschlossen ist, bei dem alten Pedal.
Am Motorgehäuse ist schon einer dran. Mich wundert, dass die Sicherung im Haus nicht flog, sonst fliegt die sogar manchmal bei ner explodierenden Glühbirne.
Naja, solange so ein Fusspedal nicht den Teppich in Brand setzt oder so... sowas wäre fatal !

Müsste das Fusspedal glatt mal aufschrauben, vielleicht kann man da schon was sehen, ob das Ding auch nen Schaden hat, weil was schwarz ist? Eigentlich müsste man das Fusspedal doch dann auch allein mit Phasenprüfer untersuchen können, wenn ich das richtig sehe. Wenn ich drauftrete müsste ja bei intaktem Teil Strom raus...
39 - Tankt ihr E10? -- Tankt ihr E10?
+1
Mir fallen ne Menge Gründe für leistungsstärkere Fahrzeuge ein als mit willkürlich gewählten 73kW Leistungsbegrenzung. Sicherheitsgewinn ist einer davon.
Aber auch "unnötiger Luxus" wie eine Klimaanlage ist ein Sicherheitsgewinn denn sie hilft bei hohen Temperaturen den sprichwörtlichen kühlen Kopf zu bewahren. Man wird tatsächlich lockerer wenn einem nicht vor Hitze gleich die Birne platzt. Die frisst natürlich Leistung. Auch am Elzer Berg, in den Kasseler Bergen oder bei Karlsruhe auf der A8.
Wo wir schon bei Bergen sind - sollen wir Kleinlaster/Lieferwagen auch beschränken? Nen Kollege von mir hatte vor einigen Jahren nen VW T4 mit Womo-AUsbau und nem ~70PS Diesel. Auf gerader Strecke lief das Ding stolze 120-130 Sachen. Dann wäre auch ein Tempolimit kein Problem mehr. Gut, an der Steigung wird man auf der Autobahn von den LKW überholt, aber irgendwas ist ja immer...
Den hat er übrigens weggetan weil das Fahrzeug den 1,3t Wohnwagen zwar ziehen durfte aber in der Praxis nicht konnte - um den Windwiderstand zu überwinden fehlten Leistungsreserven. Das ist ihm glücklicherweise in den Niederlanden aufgefallen und nicht in den Alpen. Daher ist es gar nicht zum ...
40 - Autobatterie gesucht -- Autobatterie gesucht

Zitat :
tsaphiel hat am 14 Feb 2011 13:26 geschrieben :
Und was für Traktoren gut ist, kann für deinen Benz nicht schlecht sein

Ein Traktor und der Motor vom 190D unterscheiden sich auch nicht wirklich.
(ok,der Traktor hat die bessere Drehmomententfaltung )
Worauf man achten sollte,ist auf die Angabe des "Kaltprüfstromes"
Seriöse Hersteller geben den auch an.Je höher dieser Wert ist,desto besser stehen die Chancen,dass das Gerät auch bei -15° noch anspringt.
Deshalb sollte man nach eigener Erfahrung z.B. um Produkte der Firma "Banner" einen großen Bogen machen.Hatte von denen auch mal so eine Bakterie erworben.Ging im Sommer prima,nur kalt durfte es nicht werden.Da hat das Ding es nichtmal geschafft,einen 2l Benziner über den Totpunkt zu quälen.
Ne andere rein,und schon brauchtest meinem Auto auch bei -15° den Schlüssel nur von weitem zu zeigen,schon lief er...
41 - Dreht nur in eine Richtung -- Wäschetrockner AEG Lavatherm T520 electronic
So, leider musste ich feststellen, dass der Trockner immer noch spinnt.
Und zwar funktioniert er nach dem Befüllen im kalten Zustand eine gewisse Zeit und dann setzt der Motor aus.

Wie ich vermutet habe, wird die Heizung eingeschaltet, die Maschine zieht ca. 2,4 kW - aber der Motor dreht sich nicht, nur wie du sagst, zum Auflockern.

Ich denke es geht in die von dir vermutete Richtung, dass das Motorrelais nicht schaltet - allerdings möchte ich noch mal sicherstellen, dass ich nicht umsonst Bauteile bestelle und verlöte: Wie funktioniert die Steuerung mit den Relais? Gibt es eins zum Einschalten des Motors und eins zum Laufrichtung ändern oder sind das zwei (für jede Richtung eins), die gegeneinander verriegelt sind?

Passt die Problembeschreibung dazu? Also dass das Relais nicht mehr schaltet, wenn es zu warm wird? Oder sitzt das Problem vielleicht eher bei einem Transistor, der das Relais ansteuert?

Vielen Dank nochmal für die kompetente Hilfe hier - ich bin echt froh, wenn die Maschine wieder funktioniert! ...
42 - mit 0,2 v relais schalten? -- mit 0,2 v relais schalten?
hallo elektronikfreunde,

ich habe aus einem 12 v scheibenwischermotor einen futterautomaten für den wald gebaut. über das wischergestänge wird ein schieber betätigt, der das futter freigibt. betrieben wird das ganze mit einem 12 v gelee-akku.
ich möchte jetzt das ganze mit einem funkwecker steuern, der ein relais auslöst und somit den motor täglich regelmässig in gang setzt.

Mein problem:
der piepser des weckers beginnt mit langsamen intervallen, die immer schneller werden. beim schnellsten intervall (nach ca. 20 sek.) stehen am piepser des weckers 0,2 v an.(gemessen mit kleinem digimultimeter).
wie kann ich mit dieser kleinen spannung ein relais schalten, das den motor in gang setzt?ein einmaliges, kurzes anziehen würde genügen, da der wischermotor über einen nockenschalter wieder bis zur ausgangsposition läuft. das gestänge betätigt bei der umdrehung dabei über einen mikroschalter den "alarm-stopp", der den automat wieder für den nächsten tag "scharfstellt".

jetzt schon vielen dank für eure tipps und lösungsvorschläge.

viele grüsse aus augsburg

bikeratschi
...
43 - ,2 v relais schalten? -- ,2 v relais schalten?
Geräteart : Sonstige
Defekt : mit 0,2 v relais schalten?
Hersteller : eigenbau
Gerätetyp : eigenbau
Chassis : ---
FCC ID : ---
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

hallo elektronikfreunde,

ich habe aus einem 12 v scheibenwischermotor einen futterautomaten für den wald gebaut. über das wischergestänge wird ein schieber betätigt, der das futter freigibt. betrieben wird das ganze mit einem 12 v gelee-akku.
ich möchte jetzt das ganze mit einem funkwecker steuern, der ein relais auslöst und somit den motor täglich regelmässig in gang setzt.

Mein problem:
der piepser des weckers beginnt mit langsamen intervallen, die immer schneller werden. beim schnellsten intervall (nach ca. 20 sek.) stehen am piepser des weckers 0,2 v an.(gemessen mit kleinem digimultimeter).
wie kann ich mit dieser kleinen spannung ein relais schalten, das den motor in gang setzt?ein einmaliges, kurzes anziehen würde genügen, da der wischermotor über einen nockenschalter wieder bis zur ausgangsposition läuft. das gestänge betätigt bei der umdrehung dabei über einen mikroschalter den "alarm-stopp", der den autom...
44 - Temperaturmessung beim Elektromotor -- Temperaturmessung beim Elektromotor
Hallo miteinander,

ich bin immer noch mit meiner Diplomarbeit beschäftigt. Ich soll dabei noch einen Elektromotor auf seine Wärmeentwicklung untersuchen.
Problematisch ist bisher noch, dass ich so gut wie keine Informationen über den Motor habe.
Es handelt sich um einen permanenterregten Gleichstrommotor Typ 200 der Firma L.M.C. aus England. (Durchmesser ~20cm, ~18kW Dauerlast)
Es gibt ein s.g. Zweikomponentenmodell von J.Vogel für die Temperaturmessung, leider setzt dies voraus, dass man ein Halbleiterfühler an der Wicklung anbringt.
Dafür müsste ich den Motor allerdings zerlegen und angeblich bekomme ich den dann wohl nie wieder richtig zusammen. Mal davon abgesehen möchte ich auch keinen 1500 Euro Motor mal eben zerlegen.

Hat jemand eine Idee, wie man möglichst genau die Temperatur an der Wicklung messen kann?

Danke schoneinmal für Tipps und Anregungen.

...
45 - pneumatischer Übertrager -- Singer Nähmaschine
Ich habe das Poti eines Bekannten aus einer baugleichen MAschine nachmessen lassen. Hier ist das Ergebnis:

Zitat : Also, das Poti hat einen Gesamtwiderstand von 63,9 kOhm.
Der Schleifer hat am Anfang und zum Ende jeweils unendlich
hohen Widerstand und setzt dann nach einigen Millimetern
mit 0 bzw. 63,9 kOhm ein.

Wenn ich mein Poti messe, dann läuft die Multimeter-Anzeige ab 40k hoch bis über 2.000k, ein geregeltes Messen ist bei meinen beiden, defekten Potis nicht möglich.

Wie mein Motor aufgebaut ist, werde ich mir morgen bei Tageslicht ansehen. Vielleicht verstehe ich dann auch, was Hakufu geschrieben hat. Ohne Anschauung ist es für mich Fachchinesisch - leider ...
46 - Einstellung Schutzfunkenstrecke bei alten Boxer-BMW -- Einstellung Schutzfunkenstrecke bei alten Boxer-BMW
Hallo,
die Duchbruchsspannung steigt linear mit dem Druck.
Sehr schwierig wird die Sache aber durch die
hohe Temperatur durch die adiabatische Kompression.
Diese setzt die Duchbruchsspannung wieder herab.
(Der Druck ist im übrigen bei Vollgas geringer,
da dann der Fülldruck am geringsten ist)
Ich habe aus der Zeit meiner Basteleien mit
Thyristor-Zündungen und Stroboskopen ca 3 bis 4 kV
Zündspannung im laufenden Motor in Erinnerung.
Ist aber schon lange her :=(
Die Kurven in Kleinspannungs Link sind wohl die
Leerlaufspannung, und sind rein elektrisch bedingt.
Bei dem Schwungzünder ist die (speisende) Primärspannung
bei kleinen Drehzahlen am geringsten.
Bei der Batteriezündung macht sich bei höheren Drehzahlen
bemerkbar, daß die Schließzeit immer kürzer wird,
somit die Zündspule nicht mehr vollständig
"geladen" (gesättigt) wird.
Deswegen gab es früher die "Bosch blau", eine Zündspule
mit höherer Übersetzung. Wurde die mit einem Vorwiderstand
betrieben, hatte man ein kleiners L/R .
Gruß
Georg ...
47 - Kohlen abgenutzt -- Waschmaschine Bosch WFL287Y Ersatzteile für WFL287Y von BOSCH
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Kohlen abgenutzt
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : WFL287Y
FD - Nummer : 8306 701779
Typenschild Zeile 1 : E-Nr. WFL287Y/01 FD 8306 701779
Typenschild Zeile 2 : 220-240 V 50 Hz 10 A 1400/min
Typenschild Zeile 3 : 2000 W Wmax 2000-2300 W Emax 1,4 kj
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo,

habe mich bereits im Forum getummelt und vorinformiert.
Durch verschiedenen ähnlichen Fehlerbeschreibungen aus div. Beiträgen bin ich der Meinung, daß die Kohlen runter sind.
Maschine, 5 Jahre alt, bekommt zwar Wasser und pumpt auch, aber setzt sich nicht in Bewegung.
Von-Zeit-zu-Zeit klackendes Geräusch.
Meine Fragen:
-Wie komme ich an den Motor? Rückseite, Vorderseite, Boden?
-Muß der Motor vollständig ausgebaut werden, oder genügt eine Teildemontage
-Woher beziehe ich die Kohlen?
Würde mich über Rückantwort/en freuen.

Grüsse von Peter ...
48 - Frequenzteiler 3:2 -- Frequenzteiler 3:2
Hallo,

da der andere Thead aus mir nicht Verständlichen Gründen geschlossen wurde, hier noch mal:

Ich brauche für meinen Getriebeprüfstand einen Frequenzteiler 3:2,

auf dem Prüfstand befindet sich ein 6 Zylindermotor, da ich auch ab und an ein 4x4 Getriebe prüfen muss (das gab es nur am 4 Zylinder motor), brauche ich den Frequenzteiler 3:2 um das Signal Drehzahlmessersignal eines 4 Zylindermotors zu erhalten, da das 4x4 Steuergerät bei drehzahlen über 7000 einen fehler setzt und den 4x4 ausschaltet. dies geschieht beim 6 Zylinder aber schon bei ca. 5500 Ump. und damit zu früh. Das Signal für den Drehzahlmesser kommt direkt vom Motorsteuergerät und nicht von der Zündspule.

Somit wären die Technischen Größen gegeben:

- Eingangsfrequenz maximal 22500 Hz(7500 Ump des 6 Zylinders)
- Amplitude 12V Sinus
- Ausganssignal sollte Symetrisch sein (also kein Wegfall von einem Takt)
- Spannungsversorgung 12V

...
49 - Waschmaschine   AEG    LAVAMAT 84700-W -- Waschmaschine   AEG    LAVAMAT 84700-W
Moin mike.

Der Motor hat mit den defekten Kohlen schon lange gelaufen. Dann setzt sich Kohlenabrieb zwischen den Lammellen und brennt sich fest.
Nach dem Kohlenwechsel feuern dadurch die Kohlen weiter und erzeugen einen Kollektorschluss. Dadurch verbrennen die Kanten der Lamellen
und dazwischen die Isolierung. Auch die Lamellen selbst sehen jetzt bei dir aus wie Schmirgelpapier.

Gruß Schiffhexler
...
50 - Waschmaschine AEG Lavamat 528 -- Waschmaschine AEG Lavamat 528 Ersatzteile für LAVAMAT528 von AEG
Geräteart : Waschmaschine
Hersteller : AEG
Gerätetyp : Lavamat 528
S - Nummer : 605.634.248
FD - Nummer : 030.803.498
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Multimeter
______________________

Das Gerät ist 18 Jahre alt und es wurden 2003 die Kohlen ausgewechselt und wie gesagt dann lief sie wieder 5 Jahre. Nun ist es wieder so weit beim Schleudern setzt der Motor aus. Also sind wieder die Kohlen abgeschliffen. Doch dieses mal ist die Waschmaschine beim Schleuder so zu sagen gehüpft sie will schleudern und dabei macht sie so einen Lärm das man glaubt die Welt geht unter. Wenn mann aber ohne Wäsche schleudert gibt es da kein Problem.
Darum frage ich mich warum haben die Kohlen dieses mal nur 5 Jahre gehalten, und beim letzten mal 13 Jahre. Werden die neuen nur mehr 2 3 Jahre halten? Also frage ich euch ist der Motor bald kaputt oder nicht?
Bitte um Hilfe, einmal war es auch bei einen Staubsauger so Kohlen neu eingebaut in 1 Woche abgeschliffen, Motor kaputt. ...
51 - Pumpen Reglung -- Pumpen Reglung
In gewissen Grenzen geht das auch bei den meisten elektronisch kommutierten Motoren, weil die Elektronik erst dann den nächsten Polaritätswechsel erzeugt, wenn sich der Läufer entsprechend weiter gedreht hat (eingetakteter Synchronmotor).

Wenn weniger Spannung anliegt, dann ist das Drehmoment geringer und der Motor läuft unter Last ensprechend langsamer von Pol zu Pol. Danach stell sich dann auch eine geringere Frequenz ein.

Das Vorhaben setzt aber eine stetig geregelte Spannung voraus, PWM scheidet hier aus!
Außerdem muß natürlich genug Spannung anliegen, daß die Elektronik arbeitet!

Schönne Grüße Selfman ...
52 - Waschmaschine Miele Novotronic 923 WPS -- Waschmaschine Miele Novotronic 923 WPS
Geräteart : Waschmaschine
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Novotronic 923 WPS
S - Nummer : 00/33176801
Typenschild Zeile 1 : DVGW M281 VE
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer
______________________

hallo,

meine miele waschmaschine hat zwei probleme und mich würde eure meinung interessieren, ob eine reparatur lohnt oder ein neukauf wirtschaftlicher wäre.

die waschmaschine ist etwa 10 jahre alt und läuft im durchschnitt wohl 7mal pro woche. sie hat zwei probleme:

1) nach dem waschprogramm setzt normalerweise der schleudergang automatisch ein. das tut sie aber seit längerer zeit schon nicht mehr. abhilfe bislang manuell durch manuelles drehen am rechten wahlschalter auf 'schleudern'.

2) seit einiger zeit rumpelt und rappelt es beim schleudern, die maschine macht ordentlich lärm und vibriert stark, höchstwahrscheinlich lagerschaden, entweder trommel oder motor. wenn man bei 400-600 umdrehungen schleudert, hat man zwar nicht mehr das gefühl, gleich zerreisst es das ding, aber ein rythmisches schleifgeräusch ist eindeutig wahrnehmbar.

so sieht's aus. von bedeutung ist vielleicht noch, dass ich im ausland ausland lebe und...
53 - Einmal quer durch den elektrotechnischen Gemüsegarten... -- Einmal quer durch den elektrotechnischen Gemüsegarten...
Hallo erstmal,
ich hab ein paar wichtige fragen

1. Wofür brauch ich ein Motorschutzrelai (ist von Siemens), was macht der für den Motor genau und ich habe da am Resetknopf die möglichkeit auf M und auf A zu schalten, was bedeutet das

2.Was genau macht ein RCD, ich hab einen mit 30 mA und ab wann schaltet der ab warum 30 mA

3. Warum setzt mann entweder Leistungsschutzschalter oder Schmelzsicherungen neozed und Diazed ein, also aus welchen gründen entscheide ich mich für welche sicherungsart und was genau machen die Sicherungen jeweils

4.Ich habe in einem Programm gelesen das eine Lampe bei einem Fehler mit 1 Hz blinken soll, was ist 1 Hz in Zeit

Das wenn mir wer sagen könnte wäre super

Schöne grüße an alle Member:

Stixxn

-Edit von sam2: unerwünsche und sinnarme Überschrift ("Wichtige Fragen") durch zumindest poetischere ersetzt...


[ Diese Nachricht wurde geändert von: sam2 am 13 Jan 2009 22:46 ]...
54 - Geschirrspüler Miele G 593 SC -- Geschirrspüler Miele G 593 SC Ersatzteile für G593SC von MIELE
Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G 593 SC
S - Nummer : 14/16430012
FD - Nummer : DVGW-M 435
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo Forum

Ich hoffe,ich habe die Nummern ( weiß nicht was S und FD bedeutet) richtig angegeben. Beide Nummern sind so auf den Typenschild Aufklebern der Maschine
angegeben.

Bei der Nummer 14/16430012 ist die Zahl 14 auf dem Schild etwas kleiner geschrieben.

Was zu der Maschine im Forum an Informationen ist, habe ich gelesen und die beschriebenen Fehlerquellen, gleich mal kontrolliert, da unsere nach nun 15 Jahren, dass erste Mal Grund zum Schrauben gibt.. Leider konnte ich in der Maschine keinen Schaltplan finden - weder vorne hinter der Sockelblende, noch hinter der Bodenwanne, oder in der Tür.

Zum Problem:
Nachdem die Tür geschlossen ist und der Netzschalter in der Tür betägt wird, ist ein deutlich zu hörendes Brummen (unten aus der Maschine)wahrnehmbar. Nach etwa 30 Sekunden beendet irgendwas in der Maschine das Brummen. Nach ca 1 Minute Pause setzt dieses Brummen wieder für ca 30 Sekunden ein usw.
Dies alles nur bei eingeschaltetem Netzschalter. Programmschalter steht a...
55 - Elektrohubschrauber bauen? -- Elektrohubschrauber bauen?
Um zu bestimmen welchen genauen Propeller du benötigst solltest du unbedingt rechnen, nicht raten. Sonst liefert es entweder keinen Schub oder raucht ab. Feintuning kannst du immer noch mit ein paar verschiedenen Props und dem Amperemeter machen. Empfehlenswert ist dafür z.B Drivecalc (Freeware) da kannst du die Daten deines Antreibs eingeben und abschätzen was er leisten wird. Wenn es noch etwas mehr sein soll und du auch wissen willst wie das Flugzeug damit fliegen wird ist Motocalc empfehlenswert, kostet ein bisschen was, aber die Resultate sind sehr realitätsnah.

Richtig gut ist es sicher nicht mit so einem Antrieb enen Elektrosegeler zu betreiben, aber ein 2m-Teil sollte die 400g Ballast die sich aus Motor und Akku ergeben noch wegstecken wenn er sonst leicht gebaut ist, geht evtl bei Wind sogar noch ein bisschen besser. Ein aerodynamisch gutes Flugzeug setzt höhere Flächenbelastung in einem gewissen Rahmen einfach in mehr Geschwindigkeit um, nicht unbedingt in einen schlechteren Gleitwinkel. Es bleibt aber mit weniger Gewicht natürlich länger oben.

Ich bin letzthin so einen solchen old-school Segler geflogen, mit einem 100W Getriebe-Bürstenmotor. Ging langsam nach oben, zwei Steigflüge pro Akkupack, aber immerhin, mit ein bisschen Thermik macht das doch S...
56 - Waschmaschine Privileg / E-Lux P6848645 / Priv. 3864 -- Waschmaschine Privileg / E-Lux P6848645 / Priv. 3864
Geräteart : Waschmaschine
Hersteller : Privileg / E-Lux
Gerätetyp : P6848645 / Priv. 3864
S - Nummer : 43400046
FD - Nummer : Priv.Nr. 20267
Typenschild Zeile 1 : Prod.Nr. 204404-8
Typenschild Zeile 2 : PNC. 914791239
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Nabend in die Runde!

Habe ein Problem mit oben benannten Gerät.Gerät setzt während Betrieb in unregelmäßigen Abständen aus.
Habe den Fehlerspeicher mal aufgerufen und es blinkt die Start/Pause und Ende LED.
Start Pause 2x und Ende 5x.Hat jemand Erfahrung mit diesen Geräten und evtl. einen Tipp ?
Habe soweit alles durchgemessen.Motor,Heizung usw. sind i.O.,Luftfalle ist frei.

Tommi ...
57 - Trafo Leistung -- Trafo Leistung

Zitat : habe mal die Primärseite von 3 Trafos mit einem kleinen LCR-Meter nachgemessen: Diese Induktivitätsmessungen sind nichr sehr ausagekräftig, weil der Eisenkern sich bei so kleinen Feldstärken eher hartmagnetisch verhält: Die Magnetisierung folgt noch nicht dem äußeren Feld und deshalb erhältst du nur geringe Induktivitätswerte.
Das erklärt dann auch die Diskrepanz zwischen deiner Berechnung und der Messung des Scheinwiderstands.


Zitat : Leerlauf-Leistungsaufnahme von 112 bzw. 203 Watt! Watt ( W ) sowieso nicht, das wäre Wirkleistung, sondern wegen der Phasenverschiebung handelt es sich um Voltampere ( VA ), das ist das Produkt von Spannung und Strom ohne Berücksichtigung einer etwaigen Phasenverschiebung.
Was du da misst ist die Scheinleistung.
Die setzt sich zu einem geringen Teil aus Wirkleistung zusammen...
58 - Waschmaschine Siemens WXL 120A -- Waschmaschine Siemens WXL 120A Ersatzteile für WXL120A von SIEMENS
Geräteart : Waschmaschine
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WXL 120A
Kenntnis : Minimale Kentnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo!

Leider habe ich nichts passendes zu meinen Fehlern gefunden.

Bei meiner Siemens WXL 120A läuft der Motor nicht richtig. Es gibt 2 Probleme:

1. Motor läuft beim Waschen nicht an. Kurzes Brummen und dann ist Ruhe. Mit Starthilfe gehts bis zur ersten Pause
2. Beim Schleudern läuft er manchmal an. Meist aber nur mit Starthilfe. Sobald er aber auf höhere Touren kommen will, schlägt es aus einer Kohle Funken, und er setzt aus und versucht ca. alle 5 Sec. zu beschleunigen, auch ohne Antriebsriemen.

Der Motor hat einen 6 Pol Anschluß. Kohlen sind ca. halb.

Die Maschine habe ich als "defekt" gekauft, und der Kollektor ist ziemlich unrund abgelaufen. Die Kohlen tragen ca. zu Hälfte. Auf der Platine war eine Leiterbahn (ein Kabel zum Motor) defekt, das habe ich repariert. Auf der Rückseite sitzt ein Trafo. Dieser funktioniert hatte aber ein schwarzes Umfeld. Die Kohlen liefen beim Vorbesitzer schon auf der Kupferleitung und haben eine Spur im Kollektor hinterlassen.
Alles Waschprogramme starten einwandfrei, es ...
59 - Waschmaschine Blomberg WA295 -- Waschmaschine Blomberg WA295 Ersatzteile für WA295 von BLOMBERG
Hallo Thomas,

ja, es kann sein, dass sich die "Öko-Klappe" zerlegt hat und jetzt den Bottichauslauf blockiert.
Sie lässt sich eigentlich nur nach Trommelausbau erneuern, da sie vom Innern des Bottichs in den Faltenschlauch gedrückt wird.
Der Faltenschlauch ist im Bottich "nur" eingeklipst, wenn Du ihn nahe am Bottichauslauf kräftig zusammendrückst, kannst Du ihn aus dem Bottich herauswinden. (Evtl. vorher den Motor ausbauen.)
Dann entnimmst Du alle Reste der Ökoklappe und setzt den Faltenschlauch ohne die Ökoklappe wieder in den Bottichauslaufstutzen ein.
Bei zukünftigen Waschprogrammen ohne Vorwäsche sollte das Waschpulver nun entweder direkt in die Trommel gegeben werden oder erst, nach ein paar Sekunden Zulauf, dem einlaufenden Wasser im Einspülkasten beigefügt werden.

Mit besten Wünschen
der Gilb

PS: Der eingebrannte Staub und Abrieb von Kohlebürsten und Treibriemen ist eher harmlos, wenn er an der Platine haftet. ...
60 - Waschtrockner Siemens Wash&Dry 6120 -- Waschtrockner Siemens Wash&Dry 6120
Geräteart : Waschtrockner
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Wash&Dry 6120
S - Nummer : WD61200 / 13
FD - Nummer : 7806 00448
Kenntnis : Minimale Kentnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Unser Siemens Wash&Dry 6120 (WD 61200 / 13) zeigt folgendes Symptom:
Im Schleudergang pumpt sie brav ab.
Dann macht's einmal klack und sie setzt erneut an zu pumpen (normalerweise müsste jetzt die Trommel anfangen zu laufen?). Parallel dazu klackt's nun noch ein paarmal. Dann bleibt sie stehen, d.h. die Schleuder-LED leuchtet, und sie lässt sich auch nicht mit der Start-Taste weiterschalten.
Wenn der Programmwähler auf "AUS" gedreht wird und danach auf "Neuwahl" kehrt sie in die Ausgangsposition zurück.

Prüfprogramm 1: Motor
Motor dreht links (gegen Uhrzeigersinn), aber nicht rechtsrum.
Programm bricht ab.
Lampe Weichspüler: Dauerleuchten
Lampe Knitterschutz: Blinkt
Display "Startzeit": 5. (mit blinkendem Punkt)

Prüfprogramm 9:
Anzeigen gibt's auf Position
10 = 11
und
40 = 8
Sonst nichts.

Weiß jemand Hilfe?

Viele Grüße,
Frank ...
61 - Bilderraten -- Bilderraten
Sowas aber auch, da tippe ich meine Roman zusammen und nebenbei kommt schon ein neues Bild!

Die beiden Scheiben mit den Magneten dran sehen so drehbar aus... ein Drehzahlsensor?
Oder es ist ein Motor, der das Getriebe unter der silbrig glänzenden Abdeckung in Gang setzt. Wie auch immer der funktionieren mag, ich weiß es nicht ...
62 - Geschirrspüler Gorenje 11028 GSI 641 -- Geschirrspüler Gorenje 11028 GSI 641
Moin

Ja die programmschritte stimmen so weit, nur ich werde kein wasser rein bekommen da er immer wieder rauspumt wenn der motor steht (für PWS)und ich dreh den PWS weiter um eine raste läuft alle wieder normal weiter, der motor setzt immer zum wasser holen aus, aber dann pumpt er es gleich wieder ab??, verstehs nicht, normalerweise solle ja die abflußpumpe gar nicht in betrieb gehn, ist das so ne art schutzschaltung für einen eventuellen überlauf??


bitte bitte helft mir :-))

[ Diese Nachricht wurde geändert von: offshore_80 am 15 Nov 2007  7:33 ]...
63 - Kühlschrank Bauknecht Whirlpool ART 628 -- Kühlschrank Bauknecht Whirlpool ART 628
@ Alexis

Der Monteur hat, m.E., nichts falsch gemacht. Die Rep. annahme sollte besser geschult sein.

Deine Aussage stimmt natürlich. Aber was lernen wir aus der Reaktion vom Themenersteller? Das viele Kunden heute noch nicht damit klar kommen, wenn ein KD vorbeikommt, mit einem erfahrenen Monteur und dieser sofort den Fehler erkennt ohne auch nur ein Meßgerät zu benutzen. Er setzt sich dann ans Laptop für den KD Bericht und das wars. In dem Augenblick fühlen sich viele verarscht. Es sind da schon Worte gefallen, wie: War hier, hat nichts gemacht und viel Geld kassiert. Hatte auch mal einen Kunden gehabt und wurde von meiner Chefin mit folgendem Auftrag los geschickt: Gerät funktioniert nicht und waren schon 2 KD´s da und haben nichts festgestellt. Meine Nachfrage war dann: Was funktioniert nicht? Antwort: Kunde hatte nur gesagt: Funktioniert nicht. Damit hatte sie sich dann auch zufrieden gegeben. Also hin und Meßgerät unter Arm, statt Laptop. Mir dann vom Kunden erklären lassen, was genau ist. Bekam dann zu hören, beim Kühlschrank läuft der Motor nicht und beide KD´s waren nur mit Laptop gekommen. Haben Gerät eingeschaltet, keine Funktion, ausgesteckt und im Laptop Rechnung geschrieben. Sie hatten noch nichtmals eine Werkzeugtasche dabei. Ich habe Ge...
64 - Waschmaschine Miele W 914 Novotronic II -- Waschmaschine Miele W 914 Novotronic II
Hallo Wolfgang,

die Widerstandswerte vom M5 sollten i.O. gehen.

Zitat : wollte den Fehler in der Ansteuerung des Relais suchen, habe aber keinen Plan
Die Schaltpläne der Elektroniken liegen nur bei Miele in Gütersloh vor

Zitat : dann dreht sich die Trommel entgegen dem Uhrzeiger und setzt dann eine Runde aus, wobei eine gelbe LED blinkt
Müsste dann die LED Spülen 1-2 sein. Die LED zeigt damit einen Defekt im Antriebsbereich an.

Zitat : Überprüf mal den Kabelbaum zwischen Leistungselektronik (LE) u. dem Antriebsmotor.
Die Adern einzeln auf Drahtbruch -speziell unten am Übergang vom Gehäuse zum Motor- prüfen.
Das Mo...
65 - Waschmaschine Bauknecht WAK AKTIV 1000 -- Waschmaschine Bauknecht WAK AKTIV 1000
Diese Magnetpumpen setzen meist erst durch Wärmeeinwirkung aus. Ich würde auch nach den Motorkohlen schauen, könnten abgenutzt sein. Meist dreht der Motor noch im Waschgang und setzt bei hoher Belastung aus. ...
66 - Nähmaschinenmotor: Drehzahlregelung bei möglichst hohem Drehmoment?! -- Nähmaschinenmotor: Drehzahlregelung bei möglichst hohem Drehmoment?!

Zitat : Wie verhält sich denn das Drehmoment bei so einem (Universal)motor in Abhängigkeit von Strom und Spannung.
Aus den magnetischen Verhältnissen folgt, daß das Drehmoment quadratisch mit dem Strom steigt und bei Stillstand wenn der Strom nur durch die Wicklungswiderstände (und bei Wechselstrom auch die Induktivität) begrenzt wird, maximal ist.

Wenn der Motor sich in Bewegung setzt, dann erzeugt der Anker eine Gegen-EMK, deren Größe proportional dem Produkt von Drehzahl und Statorfeld ist.
Dadurch sinkt der Strom durch die Feldwicklung (und damit das erzielbare Drehmoment) und der Anker muß noch schneller drehen, um eine Gegen-EMK, die der Betriebsspannung entspricht zu erzeugen.
Dieser Effekt führt zum bekannten Hochlaufen des Universalmotors.
Die höchste Drehzahl wird also weniger durch die angelegte Spannung bestimmt, sondern durch die Last. Wenn diese fehlt, dreht der Motor so hoch, daß die Verluste durch Ventilation und Lagerreibung dem geringen noch verbleibenden Drehmoment entsprechen. Bei größeren Motoren kann das zur Ze...
67 - Bezeichner -- Bezeichner
Dafür braucht man keinen Quarz, oder soll das eine Uhr werden? Einen Quarz setzt man ein, wenn man eine genaue Frequenz braucht.
Du willst aber nur einen Motor in der Geschwindigkeit regeln.
Das geht im einfachsten Fall mit einem einstellbaren Spannungsregler, im besten Fall per PWM und wurde hier schon zigmal besprochen.

Sollte sich dieser Scheibenwischermotor allerdings noch in dem dazugehörigen Auto befinden hat sich das ganze hier eh erledigt da das ganze dann nichts in Auto zu suchen hat und ein langsam laufender Scheibenwischer die Sicht behindert. Das Fahrzeug dürfte dann nicht mehr auf öffentlichen Straßen fahren. Aus diesem Grund gibt es seit Jahrzehnten die Intervallschaltung im Auto.

...
68 - Waschmaschine   Blomberg    Opal WA2350 -- Waschmaschine   Blomberg    Opal WA2350
Hallo stradi,

Maschinenrückwand abschrauben und prüfen ob Undichtigkeit oder Feuchtigkeit vorliegt.

Grundsätzlich müsste man hier jedoch im eigene Interesse das komplette Gerät und die Verbraucher wie Motor, Heizung, etc. mit einem Iso-Messgerät oder VDE 0701/0702 Prüfgerät, wie es z.B. eine Fachwerkstatt besitzt, prüfen lassen um den Fehler aufzuspüren.

Das setzt einige Sachkenntnis vorraus; ich würde euch eher zu einem Fachmann aus dem Bekanntenkreis oder dem KD raten.


Gruß flumer
_____________________________________________________________________________
ACHTUNG !
Durch unsachgemäßes Vorgehen kann man sich selbst und andere in Lebensgefahr bringen. Die Anwendung meiner Tipps geschehen auf eigene Verantwortung. Für Schäden und Folgeschäden übernehme ich daher keine Haftung.
Vor allen Arbeiten am geöffneten Gerät immer den Gerätenetzstecker ziehen,
sowie Vorschriften gemäß VDE 0701/0702 beachten.



...
69 - 18.01.2007 schwerer Orkan über ganz Deutschland! / Und Autothread -- 18.01.2007 schwerer Orkan über ganz Deutschland! / Und Autothread
@ tsaphiel


Zitat : Aber wenn man die Anlage für das eine schon hat, wo ist das Problem da auch andere Sachen mit zu machen?
Die paar Zeilen Code im Steuergerät. Du hörst ja mit deiner Anlage auch mehr als nur eine CD.
Klar das Ich mehr als eine CD Höre aber dann Bau ein den kode für der CD und nicht DVD, WMA, MPEG, MP3, MP4 usw um den Chip noch Mehr zu Überlasten. Schau dir im Handel an. Die DVd Allesfresser geben in 3 - 6 Monate den Geist auf und ein Einfacher CD Player Hält 10 Jahre. Warum wohl?


Zitat : Beispiele! Beweise!
Der Hauptteil der neuen Elektronik is Infortainment und Sicherheits Kram.
Welcher Hersteller führt denn Umweltschutz an?
Abgasrückführung (der derzeitige Trend zur Emissionsreduktion) hat mit Elektronik recht wenig am Hut (klar, die spielt überall rein).
(ok, man kann schon bißchen was tricksen, wenn man die Nockenwelle ersetzt, ggf auch am Verbrauch) ...
70 - Einfach nur geil... -- Einfach nur geil...
> Auch ganz nett: http://www.youtube.com/watch?v=EbTW4aS3YgY

Trottel...


Denkt ihr auch mal an uns?

In der Zeit, die das Gehirn braucht, um beim Erwachen von totaler Entspannung auf Mindestbetrieb zu schalten, verpasse ich die ersten Silben der Alarmierung: .... Fahrtrichtung Bremen, schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen!“ Während ich im Dunkeln noch schnell horche, ob einer meiner Söhne bei der Alarmierung wach geworden ist, quittiere ich den Alarm des Funkmeldeempfängers, hüpfe in die Hose und raune meiner Frau ein „Bis gleich“ zu, das sie mit „Pass auf dich auf“ erwidert. Ein Ritual, welches Vertrautheit in die unwirklichen Sekunden bringt, die man braucht bis man vollständig gewahr wird, was gerade passiert: Es ist mitten in der Nacht. Samstag nacht. Irgendwo auf der „Bahn“ hat es gekracht, mehrere Personen sind verletzt und im Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr ist gefragt. Und im Gegensatz zu den vielen Bränden und einfachen Hilfeleistungen, bei denen es nicht ganz so kritisch ist und man auch ab und zu Kur...
71 - Videorecorder Grundig Vivance 43 -- Videorecorder Grundig Vivance 43
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Vivance 43
______________________

Hallo,
ich bin Laie und wollte mal nachfragen ob sich da noch eine Reperatur lohnt.
Das Problem ist das Zurückspulen vo meinem Videorekorder.
Der Rekorder versucht zurückzuspulen, aber es rasselt nur im Gerät. Es hört sich so an als wenn einzelne Zahnräder nicht ineinander greifen würden und diese nur aneinander vorbeireiben würden. Der Motor dreht ohne hörbare Geräusche normal. Nach ein paar Sekunden hört er dann von alleine auf, und spult ganz langsam wieder zurück.
Am Anfang passierte dies nur, wenn ich im Bereich von der ersten aufgenommenen Stunde beim Band zurückgespult habe. Jetzt tritt der Fehler aber auch bei der Hälfte vom Band ein.
Manchmal klappt es auch auf Anhieb mit zurückspulen, aber sobald man in den Bereich der ersten 10 Minuten vom Band kommt setzt er immer aus und dreht ohne zu spulen.
Was könnte denn das sein und kosten?


Gruß Steven ...
72 - Hilfe bei Kontrollschaltung für Status Garagentor (Status-Lampe in Taster) -- Hilfe bei Kontrollschaltung für Status Garagentor (Status-Lampe in Taster)
Danke zusammen!

@Lötfix:
Ja, ist ein Vorschlag, aber ich möchte eigentlich mit dem (einen, einfarbigen) Standard-Lämpchen in einem Busch-Jäger Unterputz-Kontrollschalter arbeiten... wenn das klappt. So hätte ich einen einheitlichen B+J Hersteller-"Look" zu den benachbarten Kontrollschaltern für Keller-Licht und Gäste-WC-Licht.

@Dombrowski:
Wow! Das klingt ja schon mal klasse und sieht professionell aus.

Zu deinen Fragen:
1. Das Lämpchen: Tja. Es sind diese kleinen, roten Glimmlämpchen in B+J Unterputz-Schaltern, die das bisschen Spannung/Leistung über den geschalteten Leiter und den Schutzleiter (PE) beziehen - oder aber sie funktionieren wie diese Lämpchen in Schnulli-Phasenprüfern/Lügenstiften. Diese Glimm-Lämpchen von B+J sind auswechselbar. Habe es im Web hier gefunden:
http://www.elektroversand-schmidt.d.....d=518
Demnach arbeitet das Glimmlämpchen jedenfalls mit 230 V/0,4 A. Die beiden Anschlusskontakte an der Lämpchen-Fassung dürften so wie ich das sehe (wenn auch etwas fummelig), zugänglich sein.
73 - Waschtrockner Miele T 368 C -- Waschtrockner Miele T 368 C Ersatzteile für T368C von MIELE

Hallo Gilb,

danke für deine Hilfe. Sorry für die späte Antwort. Ich war dienstlich Unterwegs.

So, nun wieder zu meinem Problem.

Der Link hat geholfen die Frontseite zu öffnen. Aber einen von dem Rest habe ich nichts gefunden oder gerochen. Leider weis ich ja auch nicht wie das Teil (Entstörkondensator) aussehen soll.
Soweit sah innen auch alles recht sauber aus. Dann haben wir folgendes festgestellt.
Wenn ich das Programm laufen lasse läuft die Trommel ja nicht an. Wenn ich Ihr aber einen kurzen Schubs gebe läuft sie. Innerhalb des Programmablaufs setzt der Motor dann kurz aus, wird aber dann immer wieder neu gestartet. Durch die Trägheit dreht sich die Trommel weiter. Wenn der Motor dann wieder einsetzt dreht sich die Trommel auch weiter. Wenn ich die Trommel gegen den Uhrzeigersinn anstosse dreht der Motor sie dann auch so herum das ganze Programm durch.
Wackelkontakt oder Kabelbruch konnte ich nicht feststellen. Wenn die Trommel einmal steht kann der Motor sie auch nicht wieder in Bewegung versetzen. Erst wenn sie angeschoben wird. Was kann da kaputt sein?

Daten der Maschine:
Miele T368-C, Mistral-C, Nr:11/9286082

Andere Daten sind nicht zu finden...
74 - BHKW-Steuerung mit C-Control? -- BHKW-Steuerung mit C-Control?


Zitat : D+ ist keine sichere Methode um zu erkennen, ob der motor wirklich läuft.



Das ist nicht wahr, habe ich selber schon sehr oft schon gemacht. Deine Methode, mit dem Abgasdruck, habe überhaupt noch nie irdendwo gesehen. Alle Motorsteuerkästen, die ich bis jetzt gesehen habe, arbeiten mit D+ und ev. Drehzahlerkennung, auch zum Erkennen des Motorstillstands für einen erneuten Starversuch. Welchen Drucksensor willst denn dafür verwenden, der genau genug arbeitet und den Feuersturm am Krümmer dauerhaft überlebt??

So ein BHKW hat ja nicht so wechseldene Bedingungen wie ein Fahrzeug das draußen steht, sodaß das Anspringverhalten einigemaßen vorhersehbar ist.

Den W Anschluß für die Drehzahlermittlung zu nehmen wird auch fast überall praktiziert. Der Riemenschlupf ist, bei korrekt gespannten Riemen, nicht groß und fast immer gleich, also ein kalkulierbare Fehler. Wenn man es natürlich ganz genau haben will, dann kann man auch einen Geber auf den Start...
75 - Waschmaschine Siemens Siwamat 656 -- Waschmaschine Siemens Siwamat 656

Also meinst Du jetzt den Motor der Waschtrommel? Der dreht sich während des Aufheizens nicht soweit ich darauf geachtet habe. Stromaufnahme der Heizung hab ich noch nicht gemessen. Der Widerstand des Heizstabes liegt bei ca. 15 Ohm. Wo sollte die Stromaufnahme im Normallfall denn liegen? Etwa bei den zu errechnenden ca. 15A? Der Temperatursensor reagiert auch und schaltet den Federkontakt im Temperaturwahlschalter. Ich hab einfach mal heisses Wasser genommen und den Sensor reingehalten.
Gestern als ich alles los hatte und das Ganze messen wollte, lief die Maschine ganz normal. Das Aufheizen hat so ca. 2-3 Minuten gedauert und das komplette Waschprogramm so ca. 1,5 Stunden. Der Schrittfortlaufmotor setzte 3 Mal während des Programms aus und lief dann jeweils normal weiter. Während des "Stärkens" setzt der Schrittfortlaufmotor auch aus. Also nicht nur zum Aufheizen. Das zeitliche Aussetzten wird also noch von was anderem gesteuert. Aber von was? War gestern aber alles normal vom Ablauf her. Habe zuvor allerdings den Heizstab(ist übrigens kein bisschen verkalkt), den Temperatursensor, einen weiteren (Sensor? Sitzt rechts, etwas über dem Temp-Sensor, wüsste gerne was es ist), und ich nenns mal eine Art Druckschalter(dort ist kleiner Schlauch...
76 - Modellflug Sender & Empfänger einstellen -- Modellflug Sender & Empfänger einstellen

Oh, Danke für die Infos.
Nun ja, die Hinweise auf 27MHz und mit den fest verlöteten Quarzen deuten schon auf ein Spielzeug hin...
Mit ca. 170.- Euro aber nicht das billigste ....
Ich hab eine recht gute Anlage von Hitec im 35MHz Bereich für meine übrigen Flieger. Die 27MHz Geschichte ist eine Andere, es sind Parkflyer, mit einem Combat-Modul, dass eine Ultraschall-Kanone hat. Man fliegt mit diesen F27 Stryker einander um die Ohren, sie sind sauschnell für meine Begriffe, und versucht den Gegner abzuschiessen per Ultraschall. Beim getroffenen setzt dann für 10-Sek der Motor aus, die Steuerung bleibt aber intakt.
Wir haben extrem viel Spass mit den Dingern, nun haben aber einige den selben Kanal und so können je nach dem wer gerade am Flugplatz steht nicht alle fliegen.
Der austausch der Steuerung würde das Combat-Modul ausser Kraft setzen, es sei denn ich finde heraus ob es nur ein Schaltkontakt ist und würde dazu einen Schaltservo einbauen...
Nun habe ich Intelligenzbestie natürlich, weil noch keiner den Kanal 6 hatte, meie ursprünglich mit einem Quarz für Kanal 1 Betriebene Anlage mit dem Quarz für Kanal 6 bestückt. Und das bei einer eben billigen anlage wo es wie erklährt wohl mit der Trennschärfe nicht weit her ist

D...
77 - Installationsplanung Holzbearbeitungswerkstatt -- Installationsplanung Holzbearbeitungswerkstatt
Woraus willst du deinen Ampere-Wert denn berechnen?

Messen hat den Nachteil, dass nur die akuelle Stromaufnahme als Vergleich herhalten kann. Dazu muss man überhaupt erst einmal die Nennbelasung ereichen - Ein Motor setzt soviel Energie um, wie gerade benötigt wird. Und da wird je nach Holzart, Trocknungsgrad, Maseungsrichtung kaum eine zuverlässige Referenzlas zu bilden sein. Selbst wenn einem das gelingt kann aber trotzdem schon bei schwergängigen Lagern etc. die Stromaufnahme über dem Normalwert liegen.
Behelfsweise könnte man die Sromaufnahme messen bei eine Belastung die ganz sicher im grünen Bereich liegt und dann den MS-Schaler auf diesen Wert einstellen und Leisungsreserven der Maschine damit aber verschenken.

Sollen die MS-Schalter nun an die Maschinen oder in den Verteiler? Fage an die anderen: Reicht als Nullspannungsschalter ein MS-Relais + Schütz in Selbsthaltung?


Für die aufgezählte Belastung reicht der 40er locker. Da die aber kaum teuer sind wie 25er nehm die 40er und freu dich über zusätzliche Leistungsreserven, wenn doch mal mehr laufen soll.
Als Absicherung 35er oder 40er Neozed, ist egal. weiter runter würd ich nich gehen, vllt. willst ja dochmal mehr zeitgleich betreiben.

Bei Halogen/Glühlampenbeleuchtung ist a...
78 - Kann diese schaltung so funktionieren? -- Kann diese schaltung so funktionieren?
Hi,
ich weiß auch nichzt, warum ich mir hier soooon Kopp mache, aber es hat mich das Bastelfieber gepackt..

Mal eine rein mechanische Lösung:

Ich weiß nicht, Toralf wies um Deine elektronischen Fertigkeiten bestellt ist....fals Du mechanisch mehr drauf hast, mal was ganz anderes:

Bild eingefügt

Im Gehäuse Deiner "Seilbahnkabine" montierst Du einen Schieber, wie im Bild dargestellt, der etwa 1cm länger ist, als die Kabine.
Durch seine untere Form schaltet er je nach Stellung den rechten oder linken Mikrotaster.
Da der Microtaster einen Umschalter hat, lassen sich die Drehrichtung des Motors umschalten (Verdrahtung wie am Umschaltrelais....Mittelkontakte je zum Motor, re oben Plus,
re unten Minus, li. oben Minus, li. unten Plus...)

Die Polung muß natürlich so sein, daß der Schieber an der Seite aus der Kabine hervor steht, in die sie sich bewegt!

Die Zeitverschiebung erreichst Du hier durch die spezielle Kupplung.
Die "Nase" des einen Rades läuft in der Aussparung des anderen immer erst bis zum End...
79 - Elektromotor als Generator benutzen -- Elektromotor als Generator benutzen

Zitat :
lenz hat am 11 Nov 2004 12:24 geschrieben :
>dass es sich um einen Siemens Drehstrommotor mit 5,5 kW handelt.

Funktioniert nicht!
Kein Erreger vorhanden.
Eine Wechselstrom Lichtmaschine gibt ohne Erregerspannung auch keinen Saft ab.


Doch, er erregt sich selbst ! Und zwar über den Schwingkreis aus den Kondensatoren und der Motorwicklung. Hier schaukelt sich die Spannung auf und erzeugt beid er richtigen Drehzahl ein Magnetfeld, das der Drehzahl etwas hinterherläuft. Ist aber nicht einfach zu dimensionieren, und die Drehzahl des antreibenden Motors muss genau passen, sonst brennt entweder der Motor(=Generator) durch und/oder die Spannung geht in den kV Bereich.
Man muss aber Glück haben, denn es geht nicht mit jedem Motor.

[/quote]


Zitat :
schoeddl hat am 11 Nov 2004 12:05 geschrieben :
Hallo Benedikt,

hast du dafür so etwas wie einen Schaltplan für ...
80 - Kondensator prüfen -- Kondensator prüfen
Na, da hat der Meister Joda jetzt aber den Zusammenhang völlig aus den alten Augen verloren!


Klar erkennbar bezog sich diese meine Bemerkung nicht drauf, daß der Fragesteller hätte selbst nach einer schon evtl. schon vorhandenen Antwort suchen sollen.

Sondern ich meinte die auf den ersten Blick überraschende Antwort von perl: Ist wohl kein Elko. Wie ich a.a.O. gesehen habe, handelt es sich wohl um den Kondensator für den Antriebsmotor einer Kreissäge.

Schließlich war ohne nähere Angaben gefragt worden, wie man einen Kondensator, vermutlich einen ELKO, messen könne!

Und genau da setzt die ordentliche Recherche ein:
Schließlich gab es den a.O. gar nicht, aber über das Profil des Users konnte man in diesem Fall herausfinden, daß er gleichzeitig in einem anderen Unterforum ein Problem mit dem Motor einer Kreissäge geschildert hat. Und dort war ihm geraten worden, einen evtl. vorhandenen Phasenschieberkondensator zu kontrollieren...

Also schon eine nicht triviale kognitive Leistung...
Derartig ausreichend trocken verpackt durchaus ein Genuß für den halbwegs kundigen Leser.

Und so hat eben jeder hier seinen Spaß.
Di...
81 - Digital Panelmeter von Conrad -- Digital Panelmeter von Conrad
Das traurige ist einfach das du leider hier der Moderator bist...

Wenn die Heizung nicht geht, ist es komisch das ich mir dies schon einbilde, wie gesagt so alt bin ich doch noch gar nicht. Setzt dich mal ins Auto und stelle auf Zündung (Motor ist AUS!!!!) dann betätigst du mal den Heizungsschalter und WOooooooooooooooooW ein Wunder die Heizung ist an!!!

Du sollst hier weniger mit Theorie prahlen sondern auch mal in die Praxis gehen! Denn so wie es scheint funktioniert es.

Und ja es mag an dir liegen, da du mir so ziemlich alles im Mund rumdrehst so wie du am besten darauf eine patzige Antwort geben kannst. Konstruktiv kommt dabei nichts heraus. Du hattest mir am Anfang etwas erklärt und ich hinterfragte dann was und da hört es bei dir schon auf. Da gibt es gleich patzige Antworten wie gesagt, schade das sowas sich dann Forumsmoderator nennt.

P.S.
Warum Du auf meine anderen (die eigentlich wesentlichen) Punkte nicht eingegangen bist, wirst Du schon wissen...

Ja das weiß ich, weil ich wie du wohl siehst den Eintrag kurz gehalten habe - das könnte vielleicht auch daran liegen das ich zu dem Zeitpunkt keine Zeit hatte? Aber nur eventuell...

Wenn du willst kann ich mich dazu auch gerne äußern.

Und warum weißt Du dan...
82 - Ventilator über Solarzelle betreiben? -- Ventilator über Solarzelle betreiben?
Hallo brunsi,

klar sind wir gut! Oder würde das jemand bezeifeln wollen...?


Also, ich wollte nur klargestellt haben, daß man das alles natürlich gerne machen KANN. Nur ist man dann (im Vergleich zu der Stecker-rein-Methode) eben ne mehr oder weniger große Umweltsau. Teuer ist es außerdem. Aber das trifft ja auf viele Hobbys zu...
Allerdings versuchen die dann nicht, sich mit dem Mäntelchen des Umweltschutzes zu tarnen.

Daß es Dir AUCH darum (um den Umweltschutz bzw. das Stromsparen) gegangen sein könnte, hatte ich aus Deiner Fragestellung geschlossen. Denn gerade so Sätze von Dir wie: aber ist doch ziemliche Stromverschwendung, wenn es auch anders geht (gemeint war der Netzbetrieb), haben mich darin noch bestärkt!


Vorschlag:
Wir betrachten die Sache erst einmal theoretisch.
Dann bekommst Du ein Gefühl für die Zusammenhänge und man erkennt auch Aufwand und Kosten.

Also:
Zwei Betrachtungen mußt Du vorrangig anstellen. Nämlich über die Leistung und über die Energie.

Ein Ventilator soll angetrieben werden. Dies macht ein Elektromotor. Der braucht Strom. Un...
83 - Waschmaschine Blomberg WA2230 -- Waschmaschine Blomberg WA2230 Ersatzteile für WA2230 von BLOMBERG
Geräteart : Waschmaschine
Hersteller : Blomberg
Gerätetyp : WA2230
S - Nummer : 0020607300-135111154
Messgeräte : Multimeter
______________________

Die Waschmaschine blieb nach Sicherungs un FI Ausfall vorm Schleudern stehen. Beim einstellen auf Schleudern/abpumpen pumpt die Maschine ab läuft dann aber kurz schnell an (dadurch Unwucht wenn Wäsche in der Tommel ist)und läuft dann aus . Nach ca. 30sec ein zweiter Versuch der WAMA:Pumpe setzt ein/ Motor dreht kurz hoch als wollte sie schleudern(sonst geht sie erst ganz gleichmässig ins Schleudern über)um dann mit piepton und blinken der Dioden 900/min-1 und 400min-1 stehen bleibt.

Die Maschine ist Bj 08/2000 / es sieht innen alles Trocken aus / Fremdkörperfalle frei / Schläuche frei

[ Diese Nachricht wurde geändert von: michael-hartung am 22 Jun 2004 21:02 ]...
84 - LB1687 Schrittmotortreiber -- LB1687 Schrittmotortreiber
Ich hoffe ich kann Dir helfen, also:
Ich geh davon aus, dass Du diesen Motor vor Dir hast, auf dem eben dieses IC in SMD ausführung drauf verbaut ist. An der Platine wird ja ein Stecker drann sein. An dem machst Du erstmal die Masse ausfindig, dann verfolgst Du die Leiterbahn von Pin 10 des IC's bis zu dem Stecker, das ist Deine +12V= Stromversorgung, dann verfolgst Du die Leiterbahn von Pin 16 des IC's zum Stecker, dass ist Dein +5V= Logikversorgung, die kannste ja auch mit nem 7805 aus den 12V ableiten. Nun wirds ein bisschen komplizierter:
Die LEitung an Pin 27 entscheidet, ob der Motor in die eine oder die andere Richtung laufen soll. Wenn die auch zum Stecker geht, dann verbinde sie mit +5V= oder Masse. Nun mußt Du noch rausfinden, auf welchem Pin des Steckers die Steuerleitung für die Motorgeschwindigkeit ist. Die wird wahrscheinlich über irgendwelche Widerstände mit Pin 21 oder 25 verbunden sein. Ich würde um das rauszufinden einfach mal einen 100k Widerstand nehmen, den an einem Ende mit +5V verbinden, und mit dem anderen einzeln noch freie Steckerpins berühren
, bis sich der Motor in Gang setzt. Ansonsten verbinde ihn mit MAsse und das gleiche nochmal. Wenn das nicht klappt auf 10k runtergehen.
Sag bitte bescheid obs klappt, nachdem ich mir hier die Fing...
85 - Schrittmotorsteuerung für Teleskop -- Schrittmotorsteuerung für Teleskop

Zitat : Diese Schrittmotoren wollte ich mit der zweiten Schaltung ausprobieren(c_adapted.gif - 2.ter Thread)

Diese Schaltung ist eh falsch. Jedenfalls sind die Wicklungen der Schrittmotore falsch eingezeichnet. Ich frage mich, ob der Autor niemals kontrolliert, was er publiziert. Papier ist ja geduldig.

Wenn Dein Schrittmotor nicht die volle Drehzahl erreicht, liegt das nicht an den Dioden, sondern daran, daß die Speisespannung der Endstufe zu gering ist.
Die Motorwicklung stellt eine Induktivität dar, und damit der Strom schnell auf den Sollwert ansteigen kann, muß die Speisespannung sehr viel höher sein, als diejenige die sich aus dem ohmschen Gesetz ergäbe.
Darüberhinaus wird von dem Moment an, indem sich der Motor in Bewegung setzt, eine Spannung in der Wicklung induziert (Generatorprinzip), die ebenfalls versucht, ein schnelles Ansteigen des Magnetstroms zu verhindern.
Beiden Effekten kann nur durch hohe Spannung an der Wicklung begegnet werden. 30V würde ich durchaus noch als angemessen ansehen.

Auch beim Abschal...
86 - Schaltung für einen Weihnachtskalender -- Schaltung für einen Weihnachtskalender
Hallo Elektroniker!

Ich benötige eine Schaltung für einen selbstgebauten Weihnachtskalender, denn etwas derartiges zu entwerfen fehlt mir das Wissen, das reicht gerade mal, um ein Layout zu erstellen und alles zusammenzulöten, aber das war’s dann leider auch schon. Doch ich hoffe, ihr lasst mich vor meiner kleinen Tochter nicht hängen, und nehmt euch des Problems an.
Der Kalender soll jeden Tag zu einer (wenn möglich einstellbaren) Uhrzeit über einen von vier Motoren (je einen für eine Ebene) eine Tür freigeben (sonst ist die Schokolade vom Tag 24 am Tag 2 schon alle) und wenn der Mechanismus frei ist, eine LED einschalten, die die entsprechende Tür anzeigt (der Hase kann doch noch gar nicht zählen). Dazu lässt sich an der Mechanik ein Kontakt anbringen, egal was für einer, Ein- Aus- oder Umschalter, er wäre nur mit Sicherheit nicht prellfrei. Ich dachte an einen Umschalter, der einen Optokoppler oder ein Relais für den Motor ab- und die LED zuschaltet.
Wenn die Tür dann geöffnet wird, soll ein Elektromagnet eine Spieluhr in Gang setzen.
Das Öffnen der Tür wollte ich mit Lichteinfall steuern, ein mechanischer Kontakt an der Tür ist optisch nicht schön und wäre auch schwieriger zu basteln. Ich dachte an eine Fotodiode oder einen Fototransistor, der mit der LED...
87 - Stereoanlageensation Blindleistung -- Stereoanlageensation Blindleistung
Also erstmal danke an Perl, er hat mir wieder viel abgenommen. Da ja der cos phi klar ist, ist ja auch klar das sich der Strom aus einem Blind und einem Wirkanteil zusammen setzt. Dieser Blind anteil pendelt tatsächlich immer zwischen dem Verbraucher und der Kompensations anlage hin und her. Und er pendelt so lange wie eingeschaltet ist, denn die Netzfrequenz bzw. der Netzstrom hält ja diesen Schwingkreis immer am laufen. Durch den Blind anteil erhöht sich natürlich der Gesamtstrom. Der höhere Gesamtstrom sorgt natürlich für höhere Verluste in den Leitungen, bedingt durch deren ohmschen Widerstand.
Das sollte natürlich nicht sein, denn es wird wertvolle Energie in sinnlose Wärme umgewandelt. Und da der Strom nach der Formel: P=I²*R quadratisch einfluss nimmt. Sollte man den Blindstrom so klein wie möglich halten.
Aber das hat je Perl alles schon gesagt. (Warum schreib ich das eigentlich noch mal?) (Egal!)

Das nach deiner Berechnung an einem Motor der Strom sinkt obwohl die leistung des Motors gleichbleibt, ist klar, denn du hast ja die Blindleistung dann mit einem Kondensator kompensiert. Aber diese Kompensation wirkt sich ja nur auf den Strom in der Netzzuleitung aus, es fliesst ja auch ein Strom vom Kondensator zum Motor, und wieder zurück, usw...
Also wenn...
88 - Untergruppe Bandlauf - Geschwindigkeit -- Untergruppe Bandlauf - Geschwindigkeit
Fehlererscheinung:
Bilb: kippt weg, Farbe setzt aus
Ton: leiert sehr stark
Bandlauf: läuft an und schaltet nach einiger Zeit selbsttätig ab

Fehlerursache:
1. Bandlauf wesentlich zu langsam, Kassette schwergängig
2. Capstanmotor fehlerhafte Stromzufuhr oder defekt
3. Geschwindigkeits - Regelung defekt
4. Mechanischer Fehler des Bandantriebes

Prüfung:
1. Prüfkassette einlegen und einschalten
2. Kontrolle der Spannung am Capstanmotor
3. Motor - Überprüfung
4. Mechanische Überprüfung des Bandantriebes
...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Motor Setzt Aus eine Antwort
Im transitornet gefunden: Motor Setzt Aus


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 39 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 167001669   Heute : 2998    Gestern : 17951    Online : 289        25.6.2022    7:34
8 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 7.50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.195113897324