Gefunden für frequenzumrichter - Zum Elektronik Forum









1 - Waschmaschinen Motor mit PWM Drehzahlregler ruckelt und der PWM wird tierisch heiß -- Waschmaschinen Motor mit PWM Drehzahlregler ruckelt und der PWM wird tierisch heiß
z2607 search




Ersatzteile bestellen
  
Zitat : diesen PWM gleichartigen Drehzahlregler Das ist weder PWM, noch ein Regler, sondern eine einfache Phasenanschnittsteuerung.
Die Leistungsangabe von 2000W ist wohl hauptsächlich Wunschdenken



Zitat : als Antrieb für eine Maschine. Drehstrommotor+Frequenzumrichter, wenn es was vernünftiges werden soll.
Einige Leute sind auch mit Nähmaschinenmotoren aus China (für welche es einen passenden Drehzahlregler dazu gibt) zufrieden.

...





2 - Spaltmotor Drehrichtung umkehren ? -- Spaltmotor Drehrichtung umkehren ?

Zitat : FU?
Meinst du damit etwa einen Frequenzumrichter?
Was soll es bringen? Soll er den Motor statt mit sinusförmiger nun mit cosinusförmiger Spannung antreiben?
Das ist der falsche Weg. ...








3 - keine Trommel/-Ventilansteuer -- Waschmaschine Bosch WNM52 - WAS2874
Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Das Problem tritt häufiger auf.
Hier ist in den meisten Fällen das Motorsteuerungsmodul (BOSCH/SIEMENS 00706019) defekt.
Der Inverter/Frequenzumrichter hat hier nichts mit dem Leistungsmodul zu tun.

VG ...
4 - Frage zu Generatorensynchronisation... -- Frage zu Generatorensynchronisation...
Ha, mein Thema. Ich habe 11 Jahre lang Kraftwerke gebaut. Bei Alstom und GE.
Um einen Generator als Phasenschieber zu betreiben braucht es keinen zusätzlichen Motor. Der Generator selbst wird mit einem Frequenzumrichter (auch als Starter oder LCF bezeichnet) hochgezogen auf 3000Hz + ein paar U/min extra. Dan wird er vom LCF getrennt und er wird langsam wieder langsamer. Dann hat die Synchronisation 1-3 Versuche zum Synchronisieren ans Netz. Den Rest der Pahsenschiebung übernimmt der AVR (Spannungsregler, wobei der nur im Inselbetrieb die Spannung regelt, ansonsten regelt er die Phasenlage).
Die LCFs gibt es auch bei Gasturbinen. Da wird der Generator bis ca. 2500 U/min geschleppt und dann die Gasturbune gezündet. Beim Schnellstart wird tatsächlich bis kurz vor 3000 U/min geschleppt. So sind auch mit 600MW Gasturbinen Startzeiten von Anforderung bis 80% Last von 8min möglich. Industriestandard sind 12min.

Der LCF also Frequenzumrichter hat in so einem Fall allerdings 150MW. Ich habe irgendwo noch Bilder der Thyristoren von einem LCF mit 6kV und 15kA - da sind mehrere in Reihe und Parallel. ...
5 - Woher krieg ich einen DC zu Drehstrom Frequenzumrichter ~8kW? -- Woher krieg ich einen DC zu Drehstrom Frequenzumrichter ~8kW?
Welche Nennspannung hat denn deine Batterie und dein Motor?
Herkömmliche "Industrie-Frequenzumrichter" haben eingangsseitig einen Gleichrichter zum Erzeugen der DC-Zwischenkreisspannung. Dort kann also (grundsätzlich) auch gleich eine Gleichspannung angelegt werden.

Es gibt auch Typen, bei welchen der Zwischenkreis auf Anschlussklemmen herausgeführt wird.

Bei der Informationslage kann aber nur ge- werden....



...
6 - bleibt kalt beim Spülen -- Geschirrspüler Bosch SMV69M80EU/98 Ersatzteile für SMV69M80EU98 von BOSCH
[quote]
Bastel77 schrieb am 2021-07-29 20:28 :

Zitat :

Meine Frage war: Was bedeutet FU?

Frequenzumrichter

Zitat :
Wie funktioniert das?

https://de.wikipedia.org/wiki/Frequenzumrichter


...

7 - Stereoanlageressor von 380V auf 220V umbauen -- Stereoanlageressor von 380V auf 220V umbauen
Hallo Zusammen,

Ich würde gerne einen alten Kaeser Kompressor so umbauen, dass ich ihn mit 230V nutzen kann.

Habe mich schon etwas eingelesen und das ganze scheint wohl nicht so einfach bis unmöglich zu sein

Bin bis jetzt auf drei Möglichkeiten gestoßen:

1.) Motor mit Betriebs und Anlaufkondensator ausstatten und hoffen, dass es auch zum Anlaufen reicht, wenn der Kompressor bei Druck im Kessel wieder anläuft.

2.) Frequenzumrichter vorschalten

3.) Motor komplett tauschen gegen einen Motor mit 230V

Was denkt ihr? Am liebsten wäre mir natürlich die erste Methode, aber da bin ich mir nicht sicher ob es überhaupt funktioniert. Mit Frequenzumrichtern kenne ich mich leider nicht aus und der müsste den Motor dann ja auch selbstständig anlaufen lassen können, fürchte die Variante wird im Vergleich zum Wert des Kompressors sehr teuer sein.
Am einfachsten wäre es natürlich einfach den Motor zu tauschen aber können 230V Motoren denn überhaupt das nötige Anlaufdrehmoment aufbauen?

Würde mich über Tipps freuen



Hochgeladene Datei (1785559) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen
...
8 - Motor dreht nicht -- Waschmaschine BEKO WMB 71643 Ersatzteile für WMB71643 von BEKO

Zitat : Bei den Antworten habe ich gelesen das der Motor sich nicht leicht drehen lassen soll wenn der Motorstecker (?) abgesteck ist.

Nein, das hast du exakt falschrum gelesen.


Zitat : Läßt sich der Motor von Hand leichter drehen, wenn er abgeklemmt ist? Dann hat mit Sicherheit der Frequenzumrichter einen Kurzschluß.

Leistungselektronik kaputt, Motor angeschlossen: Motor lässt sich schwer drehen da kurzgeschlossen.
Leistungselektronik heile, Motor angeschlossen: Motor lässt sich leicht drehen.
Motor nicht angeschlossen: Motor lässt sich leicht drehen.
...
9 - Kabelmanagement CNC Steuerung; Masse, Schirmung, Verdrillen, Ferrit Kerne -- Kabelmanagement CNC Steuerung; Masse, Schirmung, Verdrillen, Ferrit Kerne
Ju, hab mich die letzten Tage mal in diese Materie eingelesen... Als Quintessence nehme ich mit: Alle Kabel, die nen Schirm haben, ans Gehäuse / die Metallgrundplatte und Signalleitungen entweder verdrillen oder auch in einem geschirmten Kabel laufen lassen. Da ich keinen Frequenzumrichter benutze, dürfte das dann auch reichen. Ich meine wir reden hier von der Steuerung einer CNC und nicht von ultra hochsensiblem Messequipment.
Danke für die Tips!! ...


10 - Geht bei Umluft sofort aus -- Backofen Bosch HT6B30F0
Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Möglicherweise ist der Frequenzumrichter vom Motor (Lüfter tauschen), oder das Netzteil (Leistungsmodul) fehlerhaft.
Das Gerät dürfte gerade so aus der Gewährleistung sein, Kulanzantrag bei BSH stellen.

VG


[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am  5 Jan 2021 21:35 ]...
11 - Frequenzumrichter -- Frequenzumrichter
Hallo,

ich lebe in Namibia und habe mir aus Deutschland eine Kfz-Hebebühne besorgt. Leider habe ich nur einen Single Phase Anschluss (20A), der evtl. auf 30A erhöht werden kann. Ein drei Phasen Anschluss kostet hier zu viel Grundgebühr, deshalb möchte ich das vermeiden.
Die Hebebühne hat aber drei Phasen (220Volt). Nun überlege ich, ob man das mit einem Frequenzumrichter lösen kann. Ich weiss allerdings nicht welchen ich da besorgen müsste. Vielleicht könnt ihr mir dabei helfen.
Ich spende dann auch gerne etwas für das Forum.

Gruss Volker





...
12 - Elektro-Installation Wärmepumpe -> Sicherung? -- Elektro-Installation Wärmepumpe -> Sicherung?
In der Installationsanleitung der Wärmepumpe sollte vermerkt sein, welcher FI einzusetzen ist.

Generell sind für dreiphasig gespeiste Frequenzumrichter nur Typ B FIs geeignet.

...
13 - Trommel dreht sich nicht -- Waschmaschine Siemens WNM52

Zitat :
MikeK hat am 26 Aug 2020 09:34 geschrieben :
...habe erstmal einen neuen Motor bestellt...


Herzlichen Glückwunsch zum vermutlichen Fehlkauf.
Diese Motoren sind nahezu unkaputtbar und meist deswegen sogar mit 10 Jahren Garantie angepriesen. In den letzten 10 Jahren hatte ich keinen einzigen Motordefekt zu bearbeiten, Ursache war also durchweg die Motorsteuerung/Frequenzumrichter (BOSCH/SIEMENS 00679421).


[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 26 Aug 2020 10:43 ]...
14 - eingeb Motort Lagerwechsel -- Waschmaschine Bauknecht Toplader
Die TORX Schraube (M8X22,5/DD) hat auf dem Foto in der Teileliste ein stinknormales Rechtsgewinde, ist aber mit roter Schraubensicherung (höchste Festigkeit) verbaut worden. Viel Spaß beim lösen.
Über den Motor als Direktantrieb kann ich nicht viel sagen. Der Hersteller LG hat damals ganz schnell wieder die Finger davon gelassen. Heutzutage gelten die Invertermotoren als sehr robust, das empfindlichste Teil ist die Steuerelektronik/Frequenzumrichter.

VG ...
15 - Fehlermeldung E07 -- Geschirrspüler   Siemens    SN56M584EU
Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Der Heizwiderstand von 0,37kΩ erscheint mir etwas hoch (oder ist es ein Kommastellenfehler?), er sollte zwischen 33,1Ω und 42,5Ω liegen. Außerhalb dieser Werte wird die Heizung garnicht erst angesteuert.
Prüfe ggf. die Thermosicherungen am Zeo-Behälter auf Durchgang, falls i.O., die drei Heizrelais auf dem Leistungsmodul prüfen.
Der E:07 beschreibt normal ein Problem mit dem Lüfter.
An dem Teil kannst Du nur den Widerstand messen (109,8Ω - 134,2Ω), ansonsten benötigt der BLDC-Motor einen Frequenzumrichter zum Betrieb.
Der Widerstand an der Heizpumpe liegt zwischen 17Ω und 21Ω, am NTC müssten die Werte an Pin1-2 und 2-3 jeweils zwischen 9kΩ und 11kΩ liegen (1-3 ist unwichtig).

VG




[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 27 Feb 2020 20:02 ]...
16 - elektrische Leistung Umwälzpumpen aller Generationen -- Geschirrspüler   Miele    G590SC
Hallo,
der ist als Wiege aufgehängt und würde immer nur im unteren Drehzahlbereich betrieben.
17000/min ist fürs Schleifen viel zu schnell. Außerdem habe ich keinen Regler dafür.
Einen Asynchronmotor mit zwei Polpaaren wäre ideal oder mit Frequenzumrichter.
Das Projekt für einen PD-Regler sicher nicht schlecht.
Danke für den Tipp,
Grüße Richard
...
17 - Kugelager -- Waschmaschine BAUKNECHT Waschmaschine
Ohne die Ansteuerung über den Frequenzumrichter geht da garnichts, quasi ist der Motor wertlos. Als Ersatzteil wird er auch nichts bringen, weil ihn niemand braucht (ich weiß aus 14 Jahren Praxis keinen einzigen defekten Motor)

VG ...
18 - Wie simple Wechselstrommotor temperaturabhaengig regeln -- Wie simple Wechselstrommotor temperaturabhaengig regeln
Das Board ist ein Frequenzumrichter. Das kannst du nicht mit einen Bauteil realisieren. ...
19 - drehstrom - 230 oder 400 Volt? -- drehstrom - 230 oder 400 Volt?
Hallo,
Welche Leistung hat der Motor?
Solche Motoren kleiner Leistung werden häufig über einen Frequenzumrichter
mit einphasiger 230V Versorgung betrieben.

230V einphasig ---> FU -----> Motor 3-phasig 3x230V


Matlkatzi

[ Diese Nachricht wurde geändert von: matlkatzi am  9 Apr 2019 15:22 ]...
20 - Motorsteuerung -- Waschmaschine   AEG    WT520
Nein, das ist ein Invertermotor, der benötigt zum Betrieb das Steuergerät als Frequenzumrichter. Auch mit 3 Phasen haut es nicht hin, der Motor ist eine BLDC (Bürstenloser Gleichstrommotor) Maschine.

VG


[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am  1 Jan 2019 23:52 ]...
21 - Uhren gehen falsch, wie abhilfe schaffen? -- Uhren gehen falsch, wie abhilfe schaffen?

Zitat :
Corradodriver hat am 27 Nov 2018 21:01 geschrieben :
...
Also entweder spinnt die Netzfreg. immer noch, oder die Teile haben nen bleiben Schaden erlitten. ...
Nein, die Netzfrequenz spinnt nicht mehr und die Uhren können durch die Abweichung auch keinen Schaden haben.

Zitat :
...
Wie nun weiter?

Entweder ist das Zufall und beide Uhren sind einfach so verreckt oder es gibt eine lokale Anomalie. Vielleicht durch einen Frequenzumrichter in der Nachbarschaft. Allerdings würde ich da eher erwarten, dass die Uhren dadurch zu schnell werden - wenn überhaupt. Aber wer weiß?! Vielleicht ist wirklich nur der Strom ausgefallen ...

Schade, dass der Radiowecker nicht mehr da ist, um das zu verifizieren. ...
22 - Kompressor kein Strom -- Kühlschrank mit Gefrierfach BEKO GN1416220CX
Entweder ist der Frequenzumrichter (Inverterboard) defekt, oder es liegt ein Kompressorschaden vor. Möglicherweise befindet sich ein Thermoschutzschalter (Klixon) direkt am Kompressor.

VG ...
23 - Dieseleletrische Lokomotive als Stromerzeuger? -- Dieseleletrische Lokomotive als Stromerzeuger?
Hallo zusammen!

Ein Freund und ich haben uns letztens gefragt, ob man wohl eine dieselelektrische Lokomotive als Stromerzeuger nutzen könnte, wenn grade sonst kein Stromanschluss vorhanden ist.

Wir gingen von einer Lok mit Frequenzumrichter aus. In unseren Gedanken müsste man dann lediglich die 3 Phasen vom Fahrmotor abklemmen, an einen ausreichend dimensionierten Baustromkasten anklemmen und dann so lange am Fahrregler von der Lok drehen, bis das Multimeter 50 Hz anzeigt (vernünftiges Multimeter mal vorausgesetzt). Als Masse für den Stromkasten hatten wir uns eine Leitung zum Gleiskörper vorgestellt.

Würde das halbwegs funktionieren? (Keine Angst, wir probierens auch nicht aus)

Danke und Grüsse, Busfahrer ...
24 - Kein Programm wählbar -- Waschmaschine ELIN WM716BL Ersatzteile für WM716BL von ELIN
In der Kiste ist ein BLDC-Motor verbaut, der den Frequenzumrichter/Inverter gleich "onboard" hat. Im günstigen Fall ist nur die Eingangsdrossel des Motors fritte, ansonsten Motor tauschen.

VG ...
25 - Rollenbahn auf 230V Betreiben -- Rollenbahn auf 230V Betreiben

Zitat : Auf den Motörchen steht auch nur was von 230V, Vielleicht muss man nur auf den richtigen Andern anklemmen und schon wäre das umsetzbar?
So einfach wird es nicht gehen. Entweder schließt man die Motoren an einen Frequenzumrichter an oder, wenn die Belastung nicht besonders hoch ist, man schließt die Motoren in Steinmetzschaltung an.

Rafikus ...
26 - Stoppt mitten im Programm -- Waschmaschine AEG, Electrolux Öko PLUS 1400
Klingt nach defektem Motorsteuergerät/Frequenzumrichter.

VG ...
27 - 115V 60Hz Klimaanlage bei 115V 50Hz betreiben möglich? Alternativ, wie Frequenzumrichten? -- 115V 60Hz Klimaanlage bei 115V 50Hz betreiben möglich? Alternativ, wie Frequenzumrichten?
Hi ihr Lieben!

Vorab, das ist das erste Mal, dass ich hier Poste. Daher bitte ich, eventuelle Unvollständigkeiten zu entschuldigen

Ich habe ein schönes, nicht zu lautes, super kompaktes Block-Klimagerät aus den USA nach D mitgenommen (Frigidaire FFRE0533S1 mit 115V 60Hz), da es Geräte dieser Art hier nicht wirklich zu kaufen gibt.

Nachdem ich jetzt extra einen Fensterflügel habe anfertigen lassen, in welchen die Maschine perfekt hinein passt und mich darauf gefreut habe, endlich nachts nicht mehr schwitzen zu müssen, fiel mir auf, dass in D die Netzfrequenz ja 50Hz ist, und nicht 60Hz.

Sowohl auf dem Gerät außen, als auch auf dem im Gerät verbauten Kompressor steht aber explizit 115V, 60Hz drauf (GMCC ASN45E2VAJ3), und nicht 50Hz/60Hz......

Jetzt wusste ich nicht weiter und habe ich im Internet recherchiert, allerdings widersprüchliche Informationen gefunden:

Wenn ich (wie ursprünglich leichtfertig geplant) einen günstigen "Step down" Trafo von Amazon nutzen würde, welcher aus dem deutschen Netz 115V, 50Hz macht, hätte ich gemäß der Recherche
28 - Kondensatormotor Drehzahl programmieren -- Kondensatormotor Drehzahl programmieren

Hallo Hallo!
Wir müssen grade für ein neue Projekt einen Kondensatormotor so bearbeiten (sprich mit einem vorgeschalteten Gerät versehen), dass wir die Drehzahl des Motors stufenlos einstellen und obendrein mind. 24h im Vorraus variabel programmieren können. Nach Recherche scheinen wir einen Frequenzumrichter zu benötigen. Hat einer von euch Geräte, die er uns da empfehlen kann?
Bei dem Motor handelt es sich um eine ehemalige Getränkepumpe (73W; 2800RPM bei 50Hz), momentan betrieben mit 230V AC 50Hz Netzspannung und einem in Reihe geschalteten Icar MLR25PRL Kondensator (Kap.:2,5µF; A 400V; B 450V; C 500V). Bei dem Kondensator wäre ich nicht traurig, wenn er überflüssig würde.
Ich hoffe ihr könnt damit was anfangen und uns helfen
Danke!
Regards
Dispholidus

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dispholidus am 12 Jun 2018 16:38 ]...
29 - Motor läuft nicht -- Waschmaschine BEKO WMB71643PTE Ersatzteile für WMB71643PTE von BEKO
Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Auf der defekten DC-Elektronik werden nicht nur Leiterbahnen verbrannt sein, sicherlich sind noch andere Bauteile gestorben.
Läßt sich der Motor von Hand leichter drehen, wenn er abgeklemmt ist? Dann hat mit Sicherheit der Frequenzumrichter einen Kurzschluß. Im ungünstigsten Fall sind beide Elektroniken platt.

VG ...
30 - FU/Ölflex/Motor -> Schutzleiter/Schirmung richtig anschliessen? -- FU/Ölflex/Motor -> Schutzleiter/Schirmung richtig anschliessen?
Zunächst mal ein freundliches Hallo an Euch alle - bin ganz neu hier
und hoffe ein paar Ratschläge zu bekommen.

Die Suche und das Lesen vieler Beiträge hat micht leider nicht weiter gebracht, auch die Suche nach einem Fachmann in meiner Gegend war ohne Erfolg (ich warte seit 3 Wochen auf Antwort einer Firma).

Es geht um den korrekten Anschluss von FU und Motor für einen Bandschleifer die ich im Paket gebraucht aber nicht mehr verkabelt gekauft habe.

Der FU ist ST130 1,5KW von Sourcetronic ST130

Der Motor ist ein 1,1KW EMK-KAE2A80B

Netzkabel zum FU wird ein H07RN-F - 1,5mm²
Kabel von FU zum Motor wird ein ÖLFLEX Servo 2YSLCY-JB 4G1.5 - 1,5mm²
(auf den Fotos sind noch die Kabel vom Vorbesitzer zu sehen)

Unklar ist wie/wo die Schutzleiter und Ölflex-Abschirmung angeschlossen werden. (Siehe Bild 4 - Anschlussplan der FU-Doku)

Bei den FU-Eingangsklemmen ist ja verständlich beschrieben:
L2 an S
L3 an T
Schutzleiter an PE-Klemme

Bei den FU-Ausgangsklemmen
wird U,V und W jeweils mit U1,V1 und W1 am Motor verbunden - auch verständlich.
31 - Freqenzumrichter ? -- Freqenzumrichter ?
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit meiner Viessmann Vitoligni300P Pellets Heizung.

Die Pellets werden aus dem Vorratsraum per Schnecke bis zum Gebläse befördert. Von dort werden sie durch die Schläuche bis zum Unterdruckbehälter, der im Vorratsbehälter bei den Ofen hängt gesaugt.

So nun zum Problem. Der Ofen und das Gebläse ist von Viessmann, die Auftragungsschnecke von Eta, einem anderen Hersteller.
Jetzt bringt die Schnecke mehr Pellets wie in den Unterdruckbehälter passen. Ab und zu kann es dann zu Verstopfungen kommen.
Mit Viessmann hatte ich schon Kontakt. Bei dem Modell von 2009 lassen sich die Taktzeiten vom Motor und dem Gebläse nicht einstellen.

Entweder könnte ich in den Unterdruckbehälter der im Vorratsbehälter hängt größer machen, Platz wäre, oder aber den Motor langsamer laufen lassen damit er nicht zu viel fördert.

Bei Recherchen bin ich eben auf die Möglichkeit mit den Frequenzumwandler gestoßen. So wie es verstanden habe könnte man den Motor langsamer laufen lassen ohne dass er Drehmoment verliert!?

Wer kann mir sagen ob das so funktioniert?
Was für ein Frequenzumrichter, Preis?

Ich hoffe es ist verständlich formuliert.

Vielen dank, Gruß Volker





32 - Motor zu wenig Drehmoment -- Waschmaschine   Miele    W5873WPS Ed.111 HW12-2
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Motor zu wenig Drehmoment
Hersteller : Miele
Gerätetyp : W5873WPS Ed.111 HW12-2
S - Nummer : 58/117261740
FD - Nummer : 09322810
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Servus Forum.

Habe bei oben genannter WaMa das Problem, dass selbst bei nur halber Füllung, der Motor die Trommel nicht mehr einwandfrei drehen kann (Trommel ruckelt).
Da die Lager einwandfrei laufen, fiel mein erster Verdacht auf den Riemen. Diesen habe ich nach ergebnislosen nachspannen erneuert.
Gebracht hat das Ganze allerdings nichts.

Jetzt bleibt noch der Frequenzumrichter. An der Leistungselektronik hab ich zwar schon etwas herumgemessen, ohne Schaltplan und Sollwerte ist das Ganze aber ziemlich sinnlos.
Optisch sieht die Platine gut aus. Auch die Elkos machen einen gesunden Eindruck.

Betriebsstunden sind jetzt etwa 2500 drauf.

Hat jemand Erfahrung, welche Teile sich hier vorzugsmäßig verabschieden?

Gruß
Kon87

PS Platine: ELP 266-A Mat.Nr.: 09236592



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Kon87 am  2 Feb 2018 13:24 ]...
33 - Motor mit Phasenschnittsteuerung? -- Motor mit Phasenschnittsteuerung?
Hallo Leute,

vielleicht könnt Ihr mir bei meinem Problem weiterhelfen, es geht um folgendes.
Ich möchte mir einen Bandschleifer bauen, den Motor mit variabler Drehzahl. Im Web bin ich immerwieder auf einen Motor mit Frequenzumrichter gekommen, allerdings soll es dabei Probleme mit dem FI geben und mit passendem Teilen würde es teuer werden.
Nun habe ich etwas gefunden, einen Motor mit Phasenschnittsteuerung regeln.
Mein Motor soll ca. 1,5-1,8 KW haben.
Nun fand ich als Beispiel im Web folgendes:

https://www.ebay.de/itm/1500W-Elekt.....WXuA4

https://www.voelkner.de/products/15......html

Die Hö...
34 - Staubsauger läuft nicht mehr -- Vorwerk VT270-1 eco
Hallo,

vielen Dank für deine Antwort, leider hat der Motor keine Kohlen, nach meinen Recherchen ist es ein Synchron-Reluktanz-Motor. Spannung liegt immer an der Platne an. Beim kurzen Anlaufen liegt auch nur an einer Motorwicklung kurz Spannung an (nur mit dem Multimeter gemessen). Ich vermute, dass leider der Frequenzumrichter defekt ist. Ich werde mal eine neue Platine bestellen.

Besten Dank,
Gruß Timo ...
35 - 380V auf 230V umbauen (Steinmetzschaltung?) -- 380V auf 230V umbauen (Steinmetzschaltung?)
Da würde ich eher den Motor auf Dreieck Umklemmen (das musst du eh tun) und einen Frequenzumrichter verwenden. 230V *2,3A *3 = 1600 W Somit erzeugst du für den Motor ein echtes 230V Dreiecksnetz und nicht ein eierndes Drehfeld ! Steinmetz ist Technik von vor 30 Jahren und hat eben echten Leistungsverlust zur Folge! ...
36 - 4adrige Zuleitung? --    Bosch    Winkelschleifer
Das ist eine klassische Fehlinvestition! Da fehlt der dazugehörige Frequenzumrichter! Noch etwas Blau kann durchaus auch ein Außenleiter sein! Der Motor wäre dann ein normaler Drehstrommotor nur eben mit 135V aber 200Hz !!! ...
37 - 5 poliges Anschlusskabel einer Drehstrommaschine - mit Abschirmgeflecht...? -- 5 poliges Anschlusskabel einer Drehstrommaschine - mit Abschirmgeflecht...?
- Die Säge wurde mit einem Frequenzumrichter betrieben oder es war gerade keine andere Leitung zur Hand.

- Nein

- Ja

Rafikus
...
38 - Kompletttest -- SEW Frequenzumrichter
Geräteart : Sonstige
Defekt : Kompletttest
Hersteller : SEW
Gerätetyp : Frequenzumrichter
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo,
Ich habe einen Frequenzumrichter zum Testen hier kriege ihn aber nicht getestet. Hier die Motordaten: (gespeichert im FU)
400V/50Hz
0,76kW - 1,5A
890U/min - cosphi 0,74
Modus: U/f
Habe die Anschlüsse U/V/W jetzt an 200W Glühbirnen angeschlossen, Dreieckanschluss
Ich kriege aber sofort die Fehlermeldung: Überstrom , wie mache ich das richtig?
Danke ...
39 - F78, F14, F11 -- Geschirrspüler Miele G 1383 SCVi Ersatzteile für G1383SCVI von MIELE
Das Ganze nennt sich Fortschritt oder Innovation durch Digitalisierung und sog. Inverter (BLDC-Motoren) sind gerade der ganz große Renner. Da Miele seine Geräte aber immer noch wie vor 30 Jahren aufbaut (Fluch oder Segen?), hat sich für den Frequenzumrichter scheinbar kein besserer Platz gefunden.

VG ...
40 - Motor schwergängig -- Waschtrockner Bosch Logixx7
Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Für genauere Aussagen solltest Du die E-Nummer (Typenschild) vom Gerät posten.
Anhand der Fehlerbeschreibung lese ich jedoch bereits heraus, dass der Frequenzumrichter der Motorsteuerung defekt ist. Lt. Herstellervorgaben ist eine Reparatur an diesem Modul nicht vorgesehen, es müsste ausgetauscht werden.

VG ...
41 - LS fliegt - Leistungsmodul -- Geschirrspüler Siemens SD6P1S Ersatzteile für SD6P1S von SIEMENS
Den Lüfter kannst du ohne Steuerung nicht testen, da er genau wie der Motor von der Heizpumpe ein BLDC-Motor ist, für den nunmal ein Frequenzumrichter notwendig ist. Das einzigste, Du kannst die Wicklungen vergleichend auf Widerstand messen.
Was verstehst Du unter "Hochvoltanschlüssen"? Etwa die roten Adern mit dem PE-Anschluss an der Pumpe? Dann wäre es das Heizelement.

VG ...
42 - Wasser wird nicht umgewälzt -- Geschirrspüler Beko DSN6634FX Ersatzteile für DSN6634FX von BEKO
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Wasser wird nicht umgewälzt
Hersteller : Beko
Gerätetyp : DSN6634FX
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Unsere Spülmaschine ist vier Jahre alt.
Vor zwei Tagen war nach dem Spülgang das Geschirr noch dreckig und das Pulver überwiegend trocken.
Ich habe die rechte Seitenwand geöffnet und das Programm "Vorspülen" gewählt, also Wasser rein, kalt Spülen, abpumpen:
Nach dem Programmstart läuft das Wasser normal ein. Aber wenn die Umwelzpumpe gestartet wird, kommt nur ein kurzes und leises Glucksen/Gluckern, dann drei Sekunden Pause und wieder dasselbe. Beim anleuchten des Umwälzpumpengehäuses sehe ich, daß das Wasser nicht umgewälzt wird.
Nach Ausbau der Umwälzpumpe & 3-Wege Ventil konnte ich keine Verstopfungen feststellen. Es sind keine Fremdkörper im Kreislauf vorhanden. Ich habe dann die Umwälzpumpe ausgebaut und den Rotor freigelegt, jedoch keinerlei Fremdkörper gefunden. Nach dem Öffnen des schwarzen Pumpengehäuses habe ich eine Platine freigelegt. Der Pumpenmotor hat 3 Pole, die mit der Platine verbunden sind.
Daraus habe ich erkannt, daß es sich um einen Drehstrommotor mit...
43 - F50 und F53 -- Waschmaschine Miele PW 5065 LP Ersatzteile für PW5065LP von MIELE
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : F50 und F53
Hersteller : Miele
Gerätetyp : PW 5065 LP
S - Nummer : 60/123773427
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Moin....ich wollte gerne einmal wissen wo der Frequenzumrichter bei der Miele PW 5065 verbaut ist ....ich habe den F50 und F53 und in der Liste steht das der Frequenzumrichter defekt ist....wie erneuere ich diesen?

Danke und Gruß. ...
44 - Motor läuft nicht -- Waschtrockner Siemens WD14H540 Ersatzteile für WD14H540 von SIEMENS
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Motor läuft nicht
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WD14H540
Typenschild Zeile 1 : iQ700
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo liebe Experten!
Mein Siemens Wasch-Trockner "iQ700" (WD14H540) hat leider heute den Dienst versagt.
Es handelt sich um dieses Gerät von 2011:
http://www.siemens-home.bsh-group.c.....4H540

Die Maschine lässt sich einschalten, Programme starten, die Maschine füllt das erste Wasser ein, aber dann geht es nicht mehr weiter. Die Trommel dreht nicht.

Von Hand lässt sich die Trommel drehen, jedoch sehr schwer.
Meine Frau sagt, dass auch die Sicherung herausgeflogen sei (mitten während der Wäsche).

Ich habe die Maschine schon teilzerlegt, da mein erster Verdacht ein Fremdkörper war (wegen des schweren manuellen Drehens der Trommel). Heizstab raus, Türdichtung raus, Deckel und Rückseite ab,...
45 - 230V Motor für Tischbohrmaschine -- 230V Motor für Tischbohrmaschine

Zitat : Genau so wie es Surfer beschrieben hat, habe ich meine Ständerbohrmaschine von OBI umgerüstet.

Was für einen Motor und welchen Frequenzumrichter benutzt du? ...
46 - Frequenzumrichter -- Frequenzumrichter
Hallo,
wer kann mir helfen den Frequenzumrichter Smart Drive / Economy Drive 1
Zu programmieren.Bisher läuft der Motor nur in eine Richtung,er soll jetzt aber in beiden Richtungen drehen.
Zum Parametereinstellen brauche ich Hilfe,ich möchte nichts falsch machen. ...
47 - Gerät dreht zu hoch --    Fome Töpferscheibe    Töpferscheibe (WaMa-Technik)
perl: ok, danke dir.

Macht es Sinn, dass ich den von mir selbst genannten schonmal zum Test einbaue und den von dir empfohlenen erst später? Ich würde nämlich gerne heute schon einen kaufen und bin auf das angewiesen, was bei Conrad in Berlin-Schöneberg auf Lager ist, bei deinem Link leider nicht der Fall, dauert dann noch ein paar Tage.


Edit: oder wie wäre es mit dem hier für den Test heute abend, ist der besser geeignet als mein ursprünglich geplanter? Der wäre auch auf Lager:

https://www.conrad.de/de/triac-stmi......html

Kann eigentlich der Varistor auch schuld sein?

Und dann noch was ganz anderes: am gleichen Stromkreis hängen noch zwei weitere Maschinen (Drehstrommaschinen, die per Toshiba bzw. Siemens Frequenzumrichter an die 230V angeschlossen wurden). Der Toshiba FU hat einen Entstörfilter, der andere nicht. Beide Maschinen waren aber nicht aktiv (FU im Stop-Modus), kann das de...
48 - Bohrmaschine Drehstrom Sicherungen fliegen. -- Bohrmaschine Drehstrom Sicherungen fliegen.
Klar doch, da ist in der Steckdose der Frequenzumrichter schon eingebaut ...
49 - Grundlagen Druckluft Durchfluss/Druck, Schlauchlänge -- Grundlagen Druckluft Durchfluss/Druck, Schlauchlänge
Danke für Eure Beiträge. Ohje, das ist ja komplizierter als Strom.

Mein Bedarf ist konstante Blasluft für einen Gasbrenner.
Die Luft-Daten für den Brenner sind max. 1 bar und max. 4 m³/h.
Wie viel ich tatsächlich brauche, kann ich nicht abschätzen.

Den SKV habe ich, weil es üblich ist, solche Brenner mit einem SKV zu versorgen. Die Daten sind nicht ideal, ich habe den günstig bekommen.

Unten die Kennlinie. Über 330 mbar sollte man nicht rausgehen, also den Ausgang nicht komplett verschließen um eine Überlastung zu vermeiden.

Ich habe also am SKV eine Steckkupplung für Gewebeschlauch (5m, di 5mm) und einen Wasserhahn den ich ein bisschen pfeifen lasse, damit der SKV nicht überlastet wird wenn ich den Brenner zu drehe.

Wenn ich die Luft am Brenner voll aufdrehe kommt "fast nix" raus. Für meinen Prozess reicht das so knapp. Habe mich gefragt, ob es überhaupt was bringt einen Schlauch mit größerem Querschnitt zu verwenden, wenn die Steckkupplung eine Engstelle ist.

Vielleicht muss ich auch mal ein Manometer am SKV anbringen um zu schauen, wie der Wasserhahn genau einzustellen ist...

Den SKV kann ich mit einem Frequenzumrichter steuern. Der Hersteller rät jedoch davon ab (sei auf 50Hz ausgelegt, Schaufel...
50 - Alten Metabo Schleifblock an 230V -- Alten Metabo Schleifblock an 230V

Zitat : Dass der kein N hat ist kein Problem?Hat ein DSAM per Definition nicht.


Zitat : Also wenn ich jetzt ein neues Kabel anschleiße einfach nur die 3 PhasenJa, sicher ist sicher

Alternative zur Steinmetzschaltung wäre ein Frequenzumrichter.





[ Diese Nachricht wurde geändert von: Offroad GTI am 30 Jun 2016 15:34 ]...
51 - Das bestimmt Leidige Thema Kompressor / Stromerzeuger bitte um Rat -- Das bestimmt Leidige Thema Kompressor / Stromerzeuger bitte um Rat
Du hast da 2 Baustellen : einmal Netz mit 230V und da würde vorausgesetzt du kannst da 32 A ziehen der Betrieb des Kompressors über einen Frequenzumrichter und umklemmen des Motors auf Dreieck möglich sein. Allerdings sind derartige Frequenzumrichter nicht gerade billig. Die Lösung mit Steinmetz wäre dazu eine Alternative. Allerdings nur mit Leistungseinbusse!
Die 2 te Baustelle ist dein Generator. Der ist schlicht und einfach gesagt zu schwach auf der Brust um den Kompressor zu versorgen.
Normal sollte der Kompressor lastfrei anlaufen (Drucklos) und erst wenn der Hochgelaufen ist darf das Entlastungsventil am Kompressor schließen. ...
52 - unbekanntes Bauteil L-N bei Hocheffizienzpumpe Wilo Stratos Pico -- unbekanntes Bauteil L-N bei Hocheffizienzpumpe Wilo Stratos Pico
Erst mal wünsche ich euch allen ein frohes Osterfest.
Gestern bekam ich vom Nachbarn eine defekten Heizungsumwälzpumpe. Und zwar eine Hocheffizienzpumpe "Wilo Stratos Pico 25 1-4".
Vom Anschlusstecker geht jeweils eine Leiterbahn von L und N zu diesem Bauteil. Es sitzt also parallel zu L und N und zwar noch VOR der Sicherung (das ist eine deutliche Verdünnung der Leiterbahn).

Laut meinen Kenntnissen könnte das nur ein Varistor oder ein Kondensator sein. Leider kann man auf dem Bauteil nichts mehr lesen. Rastermaß beträgt 7,5 mm.

Ich vermute fast, dass es eher ein Varistor ist, der den Schaltfunke im Relais von der Heizungssteuerung verhindern soll. Liege ich mit meiner Vermutung richtig?

Die Pumpe arbeitet intern mit einem Synchronmotor und es wird ein 400 V - 68 µF als Zwischenkreis geladen. Danach kommt ein kleiner Frequenzumrichter-IC, ein Schaltnetzteil für die Elektronik und bisschen was µC-mäßiges.

Ist meine Einschätzung, dass es sich um einen Varistor handelt richtig? Sollte ich dann einen nehmen mit eingebauter Thermofuse?

Freue mich auf eure Beiträge.

Viele Grüße
Bubu ...
53 - Umbau Honigschleuder von Handbetrieb auf Elektromotor -- Umbau Honigschleuder von Handbetrieb auf Elektromotor
Elegant wäre ein kleiner Drehstrommotor nebst Frequenzumrichter. U.U. mal bei ebay nach gebrauchten Exemplaren schauen.

Die rote Schleuder scheint auch mit einem DSAM ausgerüstet zu sein (zumindest deutet das sechspolige Motorklemmbrett darauf hin). Auch der große Drehzahlbereich spricht dafür.


...
54 - Drehzalregelung Lüftermotor -- Drehzalregelung Lüftermotor

Zitat : Muss ich hier einen FU nehmen, Ja. Aber offensichtlich keinen normalen, sondern einen für Kondensatormotoren: http://www.peter-electronic.com/sho......html


Zitat : reproduzierbar regelbar betreiben.Soll es wirklich regelbar sein? Dann wird es ja noch komplizierter.

Kannst du etwas mehr zu dem Projekt sagen?


...
55 - 2 Draht Technik hinter FI Schalter sicher ? -- 2 Draht Technik hinter FI Schalter sicher ?

Zitat : Einigen wir uns auf "rechtsverbindlich werden kann"? Das ist wenig überraschend, gilt doch in Deutschland (in gewissen Grenzen) Vertragsfreiheit. Wurde im Werksvertrag nicht ausdrücklich vereinbart so wird die VDE automatisch Bestandteil des Werksvertrages den die VDE legt die anerkannten Regeln der Technik klar und eine Anlage darf nur ans Netz gehen bzw betrieben werden, wenn sie die anerkannten Regeln der Technik einhält! In Diesem Punkt ist die Vertragsfreiheit kraft Gesetzes eingeschränkt! (https://de.wikipedia.org/wiki/Artikel_2_des_Grundgesetzes_f%C3%BCr_die_Bundesrepublik_Deutschland)
Und nochmal extra für Andreas nach einem FI darf und gibt es keinen PEN Mehr! Den der PEN wurde ja extra für den FI in PE und N vor dem FI getrennt!
Zu dem Herrn Professor sage ich nur wenn er eine Funktionserdung von einer Schutzerdung nicht unterscheiden kann ist das sein Problem! Leider ist es in der Praxis so das der Schutzleiter sehr oft auch als Funktionserdungsleiter missbraucht wird. Problematisch wird das zB bei Motoren , die über Fre...
56 - unbekannt -- Waschmaschine miele W 3525 Allwater WPS
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : unbekannt
Hersteller : miele
Gerätetyp : W 3525 Allwater WPS
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

hallo,
eine frage die hier schon oefters aufkam aber nicht wirklich beantwortet wurde.
1.) ich moechte eine miele waschmaschine mit ins ausland nehmen.

2.) ich moechte nicht diskutieren ob es denn sinnvollist die zu tun. es ist sinnvoll. jeder der das in frage stellt war noch nie laenger im ausland (USA, karibik, ...) bedient die waschmaschine nicht selbst oder kennt sich nicht aus bzw. laesst waschen.

geraete sind im 110/120 Volt markt ausnahmlos ***. wenn sie gut sind dann sind sie komerziell und auch 230/ 240V.
geraete hier kosten auch 950 euro haben jedoch keine heizung. das heisswasser muss also aus einer anderen quelle kommen. ich muesste deshalb entweder das wasser elektrisch, mit gas oder der sonne erwaermen.

diese unglaublichen schrott geraete hier sind von oben zu befuellen. die trommerl ist VERTIKAL und in der mitte steht so eine schnecke die sich ruethmisch dreht, die ganzen hemden, aermel, kraegen und alles winkeln sich um diese schnecke. sauber wird nichts und deshalb schuetten die mehr chlor rein ...
57 - Anschluß eines Frequenzumrichters an ne Drehbank -- Anschluß eines Frequenzumrichters an ne Drehbank
Frequenzumrichter und normaler FI sind heikel , deshalb gibt es ja auch Die B Fehlerstromschutzschalter. Nur sind die Preise für derartige FI jenseits von Gut und Billig
https://www.google.de/#q=fi+30ma+typ+b ...
58 - elektromotor, regelbar, stufenlos, nähmaschiene -- elektromotor, regelbar, stufenlos, nähmaschiene
Hallo 'Kollege', evtl. kommt ja ein Frequenzumrichter in Frage. Verrate doch mal um welche Machine es geht bzw. wahrscheinlich besser ein Foto vom Motor - oder kannst du sagen um welche Motorart es sich handelt? Ich kann das nicht.
Und was für ein Budget hattest du für das Projekt eingeplant? ...
59 - unbekanntes Smd Bauteil Herausfinden -- unbekanntes Smd Bauteil Herausfinden
Der: auf diesen seiten war ich natürlich schon gewesen bevor ich mich hier anmeldete.. aber das sagte mir alles rein garnichts, wie ich schon sagte.. kein Elektroniker.. aber auch niemand mit 2 linken händen.. ich lötete öfter schonmal was in Steuergeräten/tfts (Elkos ersetzen etc.),oder Frequenzumrichter meiner Bandschleifer, in Zeiten des Internets wo sämtliche Infos verfügbar sind online.. kein Problem.. aber mit dieser art Bauteil(ich dachte es gibt davon verschiedene Versionen/Voltzahl.. whatever) kam ich nochnie in Berührung.

Ed: es war sonst nichts drauf, die offenen Punkte dienen nur dem zweck die Platine zu überprüfen.. wenn du saft drauf gibst (an 3 verschiedenen stellen) sieht man halt direkt wo der defekt sein muss.

MFG.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: sylvanuz am  3 Sep 2015 20:31 ]...
60 - Nähmaschinenmotor (Drehstrom) mit Steinmetzschaltung oder Frequenzumrichter an 230V betreiben? -- Nähmaschinenmotor (Drehstrom) mit Steinmetzschaltung oder Frequenzumrichter an 230V betreiben?
Liebe Mitglieder,

ich beabsichtige eine gebrauchte Industrienähmaschine zu kaufen, da ich das Schuhmacherhandwerk lerne und auch zu Hause Schäfte nähen möchte. Ich habe eine tolle Maschine gefunden, die ich gebraucht kaufen könnte,
allerdings habe ich zu Hause keine Möglichkeit die Nähmaschine an Drehstrom anzuschließen, das habe ich schon mit meiner Hausverwaltung geklärt.

Meine bisherige Recherche hat ergeben, dass ich den Motor entweder über eine Steinmetzschaltung oder einen Frequenzumrichter an 230V betreiben könnte.
Ich weiß, dass die Steinmetzschaltung ein schlechtes Anlaufdrehmoment mit sich bringt, was ein FU gerade in Verbindung mit Vektorsteuerung wohl besser machen soll.

Allerdings steht hier, dass ein FU durch Spannungsspitzen den Motor deutlich schneller erodieren soll, stimmt das?
https://de.wikipedia.org/wiki/Frequ.....motor

Leider habe ich mit keiner der beiden Methoden Erfahrung, weshalb ich mich an Euch wende:
Was würdet ihr wählen? Wichtig ist für mich, dass der Motor nicht schneller als nötig kaputt geht, de...
61 - Könnt ihr mir ein Frequenzumrichter für Industrieventilator empfehlen? -- Könnt ihr mir ein Frequenzumrichter für Industrieventilator empfehlen?
Ist ein "Frequenzumrichter Inverter" etwas anderes als ein Frequenzumrichter?

Dürfen es 0.75kW sein oder muss es etwas dadrüber sein?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: xBlackKnightx am 17 Jul 2015  6:10 ]...
62 - Drehzahlsteuerung Motor , aber wie? -- Drehzahlsteuerung Motor , aber wie?
Frequenzumrichter entsprechender Leistung.


...
63 - Frequenzumrichter -- Frequenzumrichter
Hallo,

ich lebe nicht in Deutschland.

Normalerweise haben wir eine Stromversorgung von 220 V, 50Hz, 1 Phase. Seit einigen Monaten wurde dies auf 140 bis 160 Volt mit 32 bis 40 Hz (alle Werte schwanken regelmäßig) reduziert.

Ich habe mir einen 5 kva Stabilizer besorgt, der im Ausgang 220 V anzeigt (ich habe aber nicht die Möglichkeit dies zu nachzumessen).

Ausser der Waschmaschine funktionieren Geräte wie Drucker/Laptop und Kühlschrank.

Da ich annehme, dass ein Frequenzumrichter das Problem mit der Waschmaschine (ca. 2 KW) lösen würde wäre ich dankbar wenn mir jemand einen Ratschlag geben würde.

Hilft in einem solchen Fall ein Frequenzumrichter?
Auf welche Spezifikationen muss ich achten?
Gibt es solche Geräte für wenige 100 €?
Können meine anderen Geräte bei der zur Verfügung stehenden Stromversorgung kaputt gehen?

Danke

ich habe leider keinen regelmäßigen Internetzugang und kann eventuell bei Rückfragen nicht sofort antworten.

...
64 - Defekter 3-Stufiger Lüftermotor -- Defekter 3-Stufiger Lüftermotor
Da die Netzfrequenz konstant ist kann die Drehzahl nur über die Polpaare geändert werden.
Gerade bei Lüftermotoren wurden sehr häufig Dahlander eingesetzt. 2 Drehzahlen sind da problemlos machbar (Stern , Dreieck oder Stern, Doppelstern) Bei 3 Drehzahlen kommt meist noch eine 3 te Wicklung in Frage , diese ist dann unabhängig von den Dahlanderwicklungen. Heutzutage werden aber die Drehzahl durch den Frequenzumrichter sogar stufenlos geändert.
Polpaare sind konstant und Frequenz wird geändert.
Wir sind hier kein Kinderchat sondern ein Fachforum und da ist Groß und Kleinschreibung extrem wichtig . Beispiel: mW und MW außerdem liest sich ein Text viel leichter .
...
65 - HItachi J100 Werkseinstellungen & dazugehörige Laufband Problem -- HItachi J100 Werkseinstellungen & dazugehörige Laufband Problem
Hallo liebe Gemeinde,

Ich besitze ein Technogym RX500 Laufband. Es lief auch bis vor etwa 2 Monaten tadellos. Irgendwann ging es nicht mehr. Na gut dann halt einen Techniker anrufen. Der sagte das der Freuqunzumrichter defekt ist. Ein neuer wurde besorgt. Baugleich dem alten ein Hitachi J100. Habe auch Problemlos die Parameterdaten von Technogym erhalten und alles schön parametrisiert. Habe aber dann festgestellt das ich wohl erst einen Parameter (C20) parametrisieren sollte, bevor ich den Parameter C4 einstelle. Das stand natürlich soweit unten auf dem Dokument das ich es nicht gelesen habe.

Ich habe mehrere Fehler erhalten. Zum Einen gibt der Frequenzumrichter an, dass ich eine Störung an EXT habe (Meldung E12) und zum anderen das ich eine Netzunterspannung habe(E9 - Auslöseschwelle 160 V(SFE5) bzw. 280-320V (HFE5))

Ich habe mittlerweile an die 20 Stunden an dem Gerät verbracht. Das eigentliche Problem ist, das ich über das Bedienfeld des Laufbandes den Frequenzumrichter ansteuern will. Nur kann ich den Frequenzsollwert nicht auf 0 stellen, sondern ist bei 1,5 und kann nicht geändert werden. Und damit funktioniert das ansteuern nicht.


Deshalb meine Fragen:

1. weiß jemand wie ich den Frequenzumrichter Hitachi J100 auf seine Werks...
66 - Wie deutsche Geräte betreiben in Netz 127/220 V 60 Hz? -- Wie deutsche Geräte betreiben in Netz 127/220 V 60 Hz?
Hallo,

für mich steht eventuell eine Auslandsreise an nach Saudi-Arabien. Laut www.worldstandards.eu hat das dortige Stromnetz 127/220 V und 60 Hz.
Wir müssen einige Messgeräte dort einsetzen, die natürlich an 230 V / 50 Hz "gewöhnt" sind.

Es geht um
- Geräte mit konventionellem Trafo
- Geräte mit Schaltnetzteil
- Schwingankerpumpen
- Pumpen mit Spaltpolmotor
- eine Drehschieberpumpe mit Motor mit Kondensator (Steinmetz-Schaltung? Muß ich noch in Erfahrung bringen)
- Heizungen mit elektronischen Kompaktreglern
- 1 - 2 Laptops
- Handy-Ladegeräte ...
Ich glaube, das war´s erstmal.

Welche Möglichkeiten gibt es, die Gerätschaften zerstörungsfrei zum Laufen zu bringen (abgesehen von einem rotierenden Umformer)?

Wäre ein Frequenzumrichter eine Lösung? Einem FU müßte doch die Eingangsfrequenz relativ egal sein? ...
67 - Wirkungsstarker Netztfilter -- Wirkungsstarker Netztfilter
Ganz so einfach ist das nicht!

1.) du musst die Störung an der Ursache beseitigen.
Nach Deiner Beschreibung geht das nicht von den Netzteilen aus!???
Wenn Du nicht die Ursache beseitigst, gibt es Rückwirkungen ins Netz und der Ärger mit Nachbar bzw. dem Stromversorger ist vorprogrammiert.

2.) nach einer wirklichen überprüfung der Schutzmaßnahmen bzw. der Anlagenerdung sollten Messungen gemacht werden.
Kannst du das Fiepen einer bestimmten Frequenz bzw. Ton zuordnen?
Daraus lässt sich evtl. sagen ob das einem Frequenzumrichter oder einer komischen Rückwirkung (Schwingkreis) im Netz zuordenbar ist.

3.) kannst du ausschließen dass das über die Lan usb etc. leitungen (bzw. deren Schirme kommt?

Gruß
tf

...
68 - Das Relaisproblem -- Das Relaisproblem
Erstmal ein dickes Hallo meinerseits und sorry das ich euch mit meinem Problem belästige.
Folgendes...
Ich habe es mit einer Anlage zu tun (ähnlich wie ein Schweißgeräte, will ich aber nicht mit einzelheiten quälen), die einen Vorschubmotor besitzt.
Das Motorschütz wird über die SPS mit 24VAC angesteuert.
Ich soll nun einen Frequenzumrichter einbauen ( imprinzip das Motorschütz damit ersetzen und die Steuerleitung aus der SPS für den FU nutzen ) , dessen Steuereingänge allerdings 24VDC benötigen....
Meine Idee ist jetzt die 24VAC die als Steuerung des Motorschützes diensten als Steuerspannung für ein Relais zu nehmen um damit 24VDC zu schalten ( 24VDC stehen in der Anlage auch zur verfügung ).
Frage...geht das so...gibt es ein Relais das 24VAC steuerspannung braucht aber 24VDC schalten kann?

Vielen lieben dank schon mal (auch wenn es etwas komplizert beschrieben ist)

LG
Syxe

PS: Sollte nicht teuer sein

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Syxe am 16 Jan 2015 11:15 ]...
69 - Elektroverteilung -- Elektroverteilung
Was spricht gegen zwei Reihen mit je einem FI und 8LS? Damit hast du noch einen LS Reserve zum geplanten Ausbau, die Aufteilung auf mehrere FIs ist auch dabei und wenn du dann noch B10 oder B13-AUtomaten für normale Räume benutzt hast du den Überlastschutz für 40A-FI (billigste Ausführung ) auch schon sicher gestellt. 2xB16, 3B13 oder 1B10+1B16 pro Phase sollten genug Auswahl bieten. Die Mehrkosten für die Automaten sind überschaubar und für normale Wohnräume reichen selbst mit Staubsauger, Computer und Wasserkocher die 10A normalerweise aus. (Einzige Ausnahmen daheim: Brennholz-Kreissäge und 230er Winkelschleifer)
Die Verteilung ist auch gleich hübsch aufgeräumt weil man einfach pro Reihe eine Phasenschiene unter FI und Sicherungen klemmen kann.

Die einsamen 3xB16 können auch mit auf den FI, tut keinem von beiden weh - oder hast du einen Guten Grund dafür die nicht darüber laufen zu lassen? Frequenzumrichter?
Hängt da noch eine elektrische Heizung dran die so viel Strom frisst?

Wenn es ein Platzproblem ist, lass den Hauptschalter weg und sichere die Verteilung in der HV mit 3x35A ab - das genügt anderswo als Hausanschlussicherung für ein ganzes Einfamilienhaus. ...
70 - Suche Fusspedal mit Potentiometer 4,7kOhm -- Suche Fusspedal mit Potentiometer 4,7kOhm
Hallo Zusammen,

ich habe vor mit einem Siemens Frequenzumrichter per Fusspedal die Drehzahl eines Motors zu Regeln und benötige ein Fusspedal mit 4,7kOhm, gibt es sowas Fertig?

Danke schonmal im vorraus!

Marcel ...
71 - Solid-State Relais statt Schütz? -- Solid-State Relais statt Schütz?

Zitat :
Das Gleiche wie bei SSR ! Und du wirst da Schwierigkeiten bekommen beim 2 poligen schalten! Motoren haben nun mal die dumme Angewohnheit bis zu 8 fachen Nennstrom beim anlaufen zu ziehen und vor allem beim Abschalten können die dir Induktionsspannungen bis weit an die 1000V bringen!


Hmm, in meinem Anwendungsfall bleibt wohl wirklich nur ein Schütz.
War ja eh schon so beschlossen.

Aber wie funktioniert das zum Beispiel in einem Frequenzumrichter?
Darin habe ich noch nie Schütze donnern gehört.

Gregor ...
72 - PNP/NPN Transistor Schaltung -- PNP/NPN Transistor Schaltung
Also ich hätte jetzt diesen Optokoppler genommen:

http://www.conrad.de/ce/de/product/.....etail

Vielen Dank für die Hilfe,
ich bin momentan nur auf Blindleistungskompensation,Motoren,Frequenzumrichter und SPS Programmierung etc. getrimmt.

Jetzt wo du es sagst kommt mir das langsam wieder in Kopf und macht alles sinn für mich.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: D3L3T3 am 21 Nov 2014 11:04 ]...
73 - Ein besonderes Stück - Elektromotor -- Ein besonderes Stück - Elektromotor
Es handelt sich bei deinem Motor um einen Drehstrommotor.
Die Brücken bestimmen, ob der Motor im Stern oder Dreieck laufen soll, was wiederum von der angelegten Spannung abhängig ist.
Stern= Brücken waagerecht. Dreieck = Brücken senkrecht.
Man kann so einen Motor mit einem Kondensator betreiben, aber der Leistungsverlust ist erheblich.
Besser betreibt man solch einen Motor mit einem FU (Frequenzumrichter).
Ich habe jedoch den Verdacht, daß dein Motor eine Macke hat:
Zitat : u zu w schluß bei einer bestimten position der welle/anker

Womit hast Du denn gemesen?
Mach dich doch mal schlau in Wicki!

Gruß
Peter ...
74 - Hilfe beim Anschluss von einem KRN 100 LX-4, 7,5KW Motor -- Hilfe beim Anschluss von einem KRN 100 LX-4, 7,5KW Motor
7,5KW bei 400V in Stern???

Poste mal das Typenschild. Normal mußt Du den Motor entweder in Stern Dreieck anlassen oder mit einer Sanftanlassschaltung oder einem Frequenzumrichter. Aber das Du ein 3x230V System hast wäre sehr unüblich.

MFG
Christian

...
75 - Amerikanische Waschmaschine in D nutzen -- Amerikanische Waschmaschine in D nutzen
Da Frequenz und Spannung in den USA anders sind als hier ist der sicherste Weg ein Frequenzumrichter.

Sollte das Typenschild sagen das die Maschine mit 50Hz zurecht kommt langt ein Spartrafo in entsprechender Größe

123abc ...
76 - Frequenzumrichter fuer Fleischwolf -- Frequenzumrichter fuer Fleischwolf
Hallo Leute,

mein Fleischwolf hat einen Drehstromamschlussstecker und ich will ihn in meiner Kueche mit 230V betreiben.

Ich "glaube" zu wissen, dass er dafuer in Stern geschalten sein muss und ich einen Frequenzumrichter der 230V IN und 380V OUT hat brauche.

Wenn mein Annahmen stimmern und der Fleischwolf 2500W zieht. Welchen Umrichter kaufe ich dann am besten?

Kann man auf dem Bild erkennen ob der Motor in Stern ODER Dreieck geklemmt ist? Wenn ja wie?

Danke

...
77 - Kann man einen 400V Drehstrommotor an einem gewöhnlichen 230V Wechselstromanschluss betreiben? -- Kann man einen 400V Drehstrommotor an einem gewöhnlichen 230V Wechselstromanschluss betreiben?
Drehstrommotor an 230 V ist möglich Siehe Steinmetzschaltung oder du kaufst dir einen Frequenzumrichter für 230 V . Die Angabe S6 ist die Betriebsart und die 40% entspricht der Zeit der Belastung siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Einschaltdauer ...
78 - Drehzahl Elektromotor reduzieren -- Drehzahl Elektromotor reduzieren
Hallo,
ich möchte von einem Motor die Drehzahl soweit wie möglich reduzieren, das Typenschild habe ich fotografiert.

Nach allem was ich bisher gelesen habe wird hierzu ein Frequenzumrichter benötigt.


Stimmt das so?

Wie weit läßt sich die Drehzahl runter drehen?

Gibt es empfehlungen für ein Modell?

Es würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte welche Kosten durch die Teile auf mich zukommen würden, damit ich weiß ob es sich für mich lohnt das ganze an einen Elektriker weiter zugeben.

Vielen Dank schon einmal vorweg.



...
79 - Fehlercode F57 !! -- Waschmaschine Bosch WAS32793 /06 Ersatzteile für WAS3279306 von BOSCH
Bei Anschlüssen UVW würde ich mal Tippen es ist ein Drehstrommotor an einem Frequenzumrichter. Es könnte ein Synchronmotor sein, hat also als im Läufer Dauermagnete. Dann arbeitet der Motor als Generator wenn er von Hand gedreht wird. Dreht sich der Motor mit angeschlossener Steuerung schwere wird er wohl über die Elektronik kurzgeschlossen. Ob das so sein soll weiß ich nicht. Könntest mal die Spannung zwischen den 3 Motoranschlüssen messen wenn der Stecker nicht eingestöpselt ist und Du den Motor drehst. Sind es mehrere Volt (Wechselspannung) ist es ein Drehstrom-Synchronmotor.
Bitte berichte (ich hatte einen solchen Wamamo noch nicht auf dem Tisch).
Gruß Verlöter ...
80 - Dieselbetriebener Windpark Riffgat? -- Dieselbetriebener Windpark Riffgat?
Noch ne Frage zu den Quirlen selber:
Die werden die genannten 3,6MW doch auch nur bei "Normalwind" erzeugen können. Bei Schwachwind erzeugt auch der größte Propeller nur ein bischen Strom. Also "eigentlich" nix mit xxxkW verheizen. Daher sollte doch eine Windkraftanlage, bei der der Pich beschissen eingestellt ist, mit einem selbstgeführten Frequenzumrichter/Einspeisekonverter den Rest auf Standby versorgen können bis jemand ein Verlängerungskabel vom Land herverlegt hat.
Oder sind solche Anlagen darauf ausgelegt IMMER mit 3,6MW betrieben zu werden?


[ Diese Nachricht wurde geändert von: powersupply am 13 Feb 2014 20:50 ]...
81 - Frequenzumrichter mit allstrom-sensitivem FI ausstatten oder nicht? -- Frequenzumrichter mit allstrom-sensitivem FI ausstatten oder nicht?
Guten Tag,

nachdem sich hier ja viele mit den Gesetzen und Richtlinien auszukennen scheinen, kommt hier eine etwas peniblere Frage:

Gegebene Randbedingungen, damit es was gibt, auch was sich bezogen werden kann:
Hobby-Werkstatt, Drehstrom, mit allerlei Maschinen, manche mit Frequenzumrichter (Licht- und auch Drehstrom) ausgestattet, ausserdem natürlich normalen Steckdosen und was man sonst so in einer Werkstatt findet.

Frage:
Muss man die Versorgung für einen Frequenzumrichter mit einem allstromsensitiven FI ausstatten oder nicht?

Bitte nicht einfach nur Ja oder Nein oder Frag-deinen-Elektriker schreiben, denn genau darum geht es...

Ich habe schon öfter gelesen, dass das so gemacht gehört. Aber jedes Mal, wenn ich dann einen Elektriker frage, bekomme ich eine andere Antwort. Nur FÜR den allstromsensitiven hat sich kaum einer ausgesprochen...

Sogar zwei Industrie-Elektriker aus einer sehr großen Firma hier haben gesagt, dass die das nichtmal in deren Firma so verbaut haben? Da arbeiten mehrere Tausend Leute und eigentlich ist dort alles immer schwer nach Gesetz und gültigen Standards ausgeführt...

Der eine FU-Hersteller verlangt es, der andere nicht. Wieder andere...
82 - frequenzumrichter aber welchen? -- frequenzumrichter aber welchen?
Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum und habe auch gleich ein technisches Problem.
Dieses wurde bestimmt auch schon mehrere male besprochen aber leider konnte ich nicht die richtigen Informationen filter.
Also ich möchte meine Standbohrmaschine regelbar machen (Drehzahl)dafür brauche ich einen Frequenzumrichter soweit bin ich schon nur welchen??
Motordaten:

Siemens 1LA2026-2AA23
Baugr.71
Bauf.B14
220/380V // 2,5 /1,45 A
0,55 KW // cos 0,81
2770u/min // 50Hz js.Kl.B
VDE0530/66 Lfr. Kl.16 P33

Schön wäre natürlich einer der rechts/links-Lauf ermöglichen würde.

Ich habe einen gefunden bin mir aber nicht sicher ob der gehen würde:

http://www.ebay.de/itm/FU-Frequenzu.....ec923

Könnte einer von euch mal drüber sehen?
Und mir ggf.ein Link von einem passenden zukommen lassen?

Gruß
Jochen ...
83 - Regeltrafo bauen für Precise super 45 -- Regeltrafo bauen für Precise super 45
Precise is ein Hersteller von Schnelllaufspindeln.
Diese gabs bis über 60000U/min
Wenn der TE den genauen Typ nicht weis wirds sehr sehr schwierig denn diese Spindeln waren auch mit Wechselspannung erhältlich und benötigten einen speziellen Frequenzumrichter. Dieser war oftmals im 19 Zoll Gehäuse untergebracht.
Die Spindeln selber waren darüber hinaus auch noch mit eine Ölnebelschmierung versehen welche die Lager schmierte und kühlte.
Bild eingefügt

Mach mal ein Bild der Spindel. Dann kann ich das eben geschriebene ve...
84 - Induktionsherdivität Frequenzumrichter -- Induktionsherdivität Frequenzumrichter
Ich hab hier aus einem Bauer Frequenzumrichter eine Drossel im Format PM85. Vielleicht passt die ja?

Was glaubst Du wohl wieviele Umrichter mit Drosseln es gibt? Und wir sollen die alle kennen

Bild machen und HIER hochladen UND dazuschreiben um welchen SEW Umrichter es sich handelt ...
85 - Getriebemotor anklemmen. -- Getriebemotor anklemmen.

Zitat : Geht ganz einfach. Schließ den Motor wie beschrieben an der EMS-VVX Steuereinheit an. Nopch einfacher wäre es, wenn du ihn wieder verkaufst, und dir einen normalen DSAM besorgst.


Zitat : vor Ort keinen Drehstrom zur Verfügung habe und das Anklemmen für mich dann kein Problem darstellt. Es gibt bei ibäh auch günstige Frequenzumrichter mit einpasigem Eingang an welche du einen DSAM anschließen kannst. Falls eine einstellbare Drehzahl gewünscht ist.


...
86 - Stutzmaschine mit Rasenmäher -- Stutzmaschine mit Rasenmäher

Zitat : Habe jetzt allerdings gesehen das es die gleiche Mechanik auch mit 24V Antrieb gibt.Neben dem offensichtlich notwendigen Netzteil sollte auch noch der Spannungsabfall auf der Leitung zum Motor berücksichtigt werden*. Je nach Nennleistung braucht es da ordentliche Querschnitte, um den Motor zu versorgen. Wie lang muss den die Zuleitung zum Motor sein?

Und um Regen würde ich mir auch keine großen Sorgen machen. Zum einen gibt es DSAM mit hoher Schutzklasse und zum anderen kannst du auch ein Blech drüber bauen.


Zitat : Ein stufenlos verstellbares Getriebe mit Asynchronmotor
Naja, ich weiß nicht. Wenn, dann würde ich ein stufig verstellbares Getriebe (Keilriemengetrieb...
87 - Überstrom bei Generator -- Überstrom bei Generator

Zitat :
Gena hat am 30 Okt 2013 13:05 geschrieben :
Hallo, und Danke für die Antworten! Hab mir eure Ratschläge mal zu Herzen genommen und hoffe, ihr helft mir auch weiterhin ;). Sorry, dass es so lange gedauert hat!

Zuerst nehme ich mich der 12 Volt Gleichspannung an. Später kommt noch eine 220 Volt Wechselspannung dazu.


Im Prinzip gut, aber die falsche Spannung...
Du benötigst eine Zwischenkreis Spannung, aus welchem Du mit einer geeigenten Schaltung die höchst mögliche Spannung (Scheitelwert von 230V) ableiten kannst - also pi mal Daumen 300 + x Volt.
Daraus lassen sich alle anderen (Gleich-)Spannungen mittels Step - down Reglern auch noch ableiten.


Zitat :
Aufgeteilt habe ich die Aufgabe in folgende Teile:

Anforderungen:

I Motor soll zwischen Dreieck und Sternschaltung Schalten können
88 - Energy Storage -- Energy Storage
Danke für eure Antworten! Dass man je nach Verbrauch und Vorkommen einen Augleich schaffen muss, leuchtet ein.
Wenn ich das Prinzip bei den Pumpspeicherkraftwerken richtig verstehe, dann wird der überschüssige Strom verwendet um das Wasser in das höher gelegene Becken zu pumpem um bei Bedarf wieder in das untere Becken abgelassen zu werden und damit erneut Strom zu erzeugen, richtig?
Aber geht dabei nicht eigentlich viel Energie verloren? Das pumpen verbraucht doch deutlich mehr an Energie..?
Ich habe hierzu jetzt auch noch ein Presseblatt von ABB Österreich gefunden, die wohl erst kürzlich beim Kraftwerk Grimsel (welches in der Wikipedia-Liste überhaupt nicht aufscheint) einen Frequenzumrichter eingebaut haben, der dem ganzen Abhilfe schaffen soll. Kann mir das noch jemand näher erläutern?
Ich hoffe ich gehe euch hier mit meiner Fragerei nicht auf die Nerven, aber ihr scheint euch ja bestens auszukennen
Hier ein Link zu dem genannten Presseblatt, damit ihr ne Ahnung habt was ich meine: http://www02.abb.com/global/chab...
89 - Keine Funktion -- Waschmaschine Miele WS5427AV
Das habe ich durchgemessen und funktioniert.

Sonst würde doch auch nicht der Frequenzumrichter beim Schließen der Tür starten
(mit Spannung versorgt) oder?

Soll ich es dennoch austauschen? Ich habe nur eine Maschine wo ich es ausbauen kann und die ist ständig in Benutzung.

Grüße
Chris ...
90 - 2x110V zu 380V in Südamerika für Motor -- 2x110V zu 380V in Südamerika für Motor
Hallo Silvio,

das wird leider aufwendig.
Denn das Problem ist weniger die Spannung (könnte man mit Vorschalttrafo anpassen), sondern die völlig unterschiedliche Art des Netzes (Wechselstrom 2x180° statt Drehstrom 3x120°). Die "fehlende dritte Phase" kann auch ein Trfo nicht herbeizaubern.

Man muß stattdessen Umformer benutzen. Entweder rotierende (also Motorgenerator) oder statische (vollelektronisch).

Und genau das dürfte die Lösung sein:
Den Motoren jeweils einen Frequenzumrichter (FU) vorschalten, der eingangsseitig für 1x220V/230V ausgelegt ist, aber ausgangsseitig echten Drehstrom (3x400V) liefert.

Wird nicht ganz billig werden, daher ist zu prüfen, ob nicht der einbau anderer Motore oder die Anschaffung anderer Maschinen wirtschaftlicher ist.


Gruß, ...
91 - Inverter für Stromaggregat selbstbau ??? -- Inverter für Stromaggregat selbstbau ???
Nein ordentliche Generatoren Steuern die Motoren richtig an. Die Drehzahl bleibt trotz Laständerung konstant. Weiterhin sind die Motoren robuster. Auch ein Asyncron oder Syncrongenerator liefert eine Stabile Spannung bei richtiger Regelung. Dies gab es schon vor dem Einsatz von Halbleitern. Die Invertergeneratoren sind nichts anders als ein Frequenzumrichter mit allen Nachteilen die diese haben! ...
92 - Neutralleitermessung Pflicht? -- Neutralleitermessung Pflicht?
Wenn es einphasige Frequenzumrichter sind könnte es passieren.
Ansonsten wie soll der Strom über den Neutralleiter fließen?



MfG
Holger ...
93 - Frequenzumrichter KEB programmieren RS232 -- Frequenzumrichter KEB programmieren RS232
Hallo,

ich habe einen Frequenzumrichter KEB Combivert F4 7,5kW.

Leider bin ich am verzweifel und zwar lässt dich der Operator (KEB F4-S 00.F4.010-2009/1009) dieser Digital-Operator hat laut Handbuch einen RS232/RS485 Schnittstelle.

Auf dem Bild ist die vom Operator angegebene Belegung der Schnittstelle, ich habe jetzt ei ganz normales Serielles RS232 Kabel gekauft, aber wie ich es auch versuche, die Software findet den FU nicht.

Ich sehe auch keinen Fehler, meiner Meinung entspricht die Belegung eines normalen Seriellen Kabel der Belegung des FU.

Bin leider kein Elektroniker und habe mit PC an der Arbeit auch wenig am Hut.

Hat hier jemand eine Idee, das wäre wirklich super.

Philipp122

...
94 - Schutz und steuerung von 5kW Motor -- Schutz und steuerung von 5kW Motor
Hallo,

ich habe jetzt lange hier im Forum gesucht, ich habe einen 5kW Motor, genauer gehört dieser zu einer E57 Sirene.
Jetzt habe ich versucht herauszufinden welchen Motorschutzschalter ich für diese verwenden kann, nach langer suche im Forum und Google, habe ich nun einen augewählt, diesen hier: Motorschutzschalter Conrad
Der Anlaufstrom beträgt im Stern 35A und 9A Nennstrom, also müsste der passen?!

Jetzt wollte ich diese Auswahl von fachkundigen Leuten, die es hier wohl gibt :D, überprüfen lassen.

Und noch eine dumme Frage , was würde passieren wen man den 5kW Motor, über einen Frequenzumrichter der für maximal 1,1kW oder noch weniger kW Motoren ausgelegt ist betreibt?
Die Wicklungen dürften doch keinen SChaden nehmen, da der Strom ja begrenzt ist?

Vielen Dank schonmal für die Hilfe.

...
95 - Suche Programm zur Temperaturberechnung -- Suche Programm zur Temperaturberechnung


Zitat :
wenn er nicht darüber hinaus belastet wird, gibt es auch kein Problem
(Das Problem ist - Wie simuliere ich den Motor)


Hier noch ein paar Fakten:


Ich muss einen fremdbelüfteten Drehstrom-Asynchronmotor simulieren.

Der Motor wird an einem Frequenzumrichter "betrieben".


Daten des Motors (es könnte auch ein anderer Motor simuliert werden):
Nennspannung 575…600V
Nennstrom 1415A
Maximalstrom 2000A
Nennleistung (Welle) 1150kW
Max. Drehzahl 2300 1/min
Drehmoment 13730 Nm
Wirkungsgrad 94%
Leistungsfaktor 0,86
Nennschlupf 1,5%
Betriebsart S9
Isolierklasse H
EEx Schutz EEx e II T3
Bauform IM B3


Folgendes Problem:

Der oben genannte Motor wird über WinnCC simuliert (seine Erwärmung), d.h. ich gebe entweder die Leistung, oder den Strom oder das Drehmoment usw. am Motor vor und die Simulation soll mir erstmal darstellen wie sich der Motor erwärmen wird. Also benötige ich dafür schon mal Temperaturkurven des Motors oh...
96 - 24V Motorsteuerung auf 230V Motor -- 24V Motorsteuerung auf 230V Motor
Hallo
Hehe. Hat der Betriebswirtschaftler wieder mal zugeschlagen und günstigere Motoren gefunden

Ich befürchte/vermute auch, dass hier ein Kondensatormotor zum Einsatz kommt
Allerdings sogar, dass es einer in der Aufmachung eines Rohrmotors ist welcher dann womöglich sogar drei Wicklungen aufweist.
Falls es aber ein "normaler" Kondensatormotor ist der per Sollwert gesteuertwerden soll und ein "Modul" gefordertist, kommt eigentlich nur ein passender Frequenzumrichter in Frage.
Ob Du den irgendwo sinnvoll unterbringen kannst weis ich allerdings nicht.

powersupply ...
97 - Umwälzpumpe läuft nicht -- Geschirrspüler Blomberg GIN 1580 XB Ersatzteile für GIN1580XB von BLOMBERG
Guten Tag, liebe Forenmitglieder,

@tobi1983: Die Umwälzpumpe, so habe ich gehört, soll angeblich über einen FU (Frequenzumrichter) angesteuert werden, daher auch kein Kondensator. Die Pumpe verfügt über 6 Anschlussleitungen, rot, weiss, braun, schwarz, grau und natürlich PE. Bei der Angabe 230 V am Gehäuse wird sie wahrscheinlich im Stern angeschlossen sein, also 3x 230 V oder so.
Ich bin Industrieelektroniker, 3 Anschlüsse für die Phasen und zwei für den PTC, so kenne ich das. Also ein Drehstrommotor?

Es soll, so habe ich ebenfalls erfahren, bei anderen Spülmaschinen einen Niveauschalter geben, der die Umwälzpumpe erst laufen lässt, wenn das Wasser einen bestimmten Stand erreicht hat. Falls dieser klemmt, läuft die Pumpe nicht, weil sie nicht angesteuert wird.
Das Eigentümliche anndererseits ist ja, dass mit der neuen Austauschpumpe die Maschine gelaufen ist !!! (wenn auch nur etwa eine Stunde, aber immerhin).

Rätselhaft, aber ich bleibe dran an der Geschichte!

Vielleicht weiss ja jemand, wo sich dieser Schalter befindet. Danke im Voraus!

...
98 - Schalldämmhaube "berechnen" -- Schalldämmhaube "berechnen"
@ Lightyear,

Herzlichen Dank für deine Mühe und ausführlichen Bericht.

Ich will keine Einspeisung ins vorhandene Haus-Netz. Das ist mir viel zu aufwendig. Für Notfälle brauche ich nur die Öl-Heizung und wenn die Wasserversorgung mal ausfällt, die Brunnenpumpe. Und Diesel Betrieb für den Generator, kein Benziner. Die Brunnenpumpe speist auch nicht ins Haus-Netz ein.
Bei der Ölheizung: Brennerstart -Umwälzpumpe aus- Umwälzpumpe verzögert ein, somit ist der Einschaltstrom schon gestaffelt. Sowohl die Brunnenpumpe als auch die Umwälzpumpe sind mit einem Frequenzumrichter ausgestattet, so dass diese sanft anlaufen. Vielleicht mache ich mal einen Meß-Versuch, um den Anlaufstrom zu messen. Auf diverse Meßgeräte habe ich im Ruhestand keinen Zugriff mehr, und muss mir anders helfen. Hab noch so einen Speicheroszi auf PC-Basis.
Ölheizung (meine braucht keinen definierten Neutralleiter) mit Umwälzpumpe und Brunnenpumpe erhalten jeweils definierten Steckeranschluss, so dass ich händisch jeweils eines der beiden Versorgungen umstecke und nur jeweils eines betreiben werde. Zeitgleich will ich nicht betreiben.
Das ganze kann ich so vorbereiten, dass auch meine Frau dies beherrscht. 2 Steckdosen, ein Umschalter, Zuleitung vom Diesel-Generator mit E-Start und Isol...
99 - Kabelschacht - Schutzleiteranschluss -- Kabelschacht - Schutzleiteranschluss
Kann ich so nicht bestätigen.

Ich habe vor kurzer Zeit an einigen größeren Projekten in der Industrie bzw. im Handel mitgewirkt (insgesamt einige Kilometer Blech- und Gitterrinnen), da wurde nirgends eine Kabelrinne in den Schupo eingebunden oder gar eine Trennstelle leitfähig überbrückt.
Selbst bei einer Baubanahme durch den Sachverständige des TÜV *Grusel* hat nichts in die Richtung ergeben, nichtmal bei Verlegesystemen, die pickepackevoll mit Leitungen zwischen Frequenzumrichter und Antrieb waren...

Mag aber regional verschieden sein...

@ego: überbrückt Ihr dann auch die Stellen, an denen die Rinnenstücke miteinander verbunden sind, also höchstens alle drei Meter..? Da wird doch heutzutage kaum mehr geschraubt, vielmehr geklemmt oder irgendwie gesteckt... ...
100 - kapazitive Kopplung bei Wechel- bzw. Kreuzschaltungen -- kapazitive Kopplung bei Wechel- bzw. Kreuzschaltungen

Zitat :
perl hat am  9 Okt 2012 02:48 geschrieben :

Offtopic :@sam2:
Gibt es eigentlich in der Installation Netzleitungen mit abgeschirmten Adern?
Ich habe noch nie welche gesehen, aber vielleicht gibt es sie ja trotzdem.


Motoren werden doch oft mit geschirmten Leitungen an Frequenzumrichter angeschlossen, bei uns im Haus auch relativ kleine Motoren mit ca. 1 - 2 kW der Be-/Entlüftungsanlage.
Ich habe aber auch schon Saugzugantriebe mit gut hundert kW und abgeschirmter Zuleitung gesehen. ...
101 - passenden Servomotor aussuchen -- passenden Servomotor aussuchen
Hi

ja ok etwas umständlich beschrieben

Ok etwas langsamer :

Ich benötige ein Servomotor der eine Spindel bzw Last antreibt (was genau ist noch nicht sicher). Die Drehzahl des Motor wird mit einen Getriebe reduziert. (siehe Skizze)

Damit die Last in Position bleibt braucht der Motor eine Bremse. Die Bremse muss ca 20 Nm halten können.

Jetzt die Frage wie Berechne ich die Bremse. Brauch ich nur im Katalog schauen das diese 20Nm Haltemoment hat oder muss ich noch das Getriebeverhältnis mitberücksichtigten (und kann so eine kleinere Bremse wählen)

Und noch eine Frage gibt es bei einen Frequenzumrichter eine Minimaldrehzahl um sich das Getriebe zu sparen? Aber ich denke ein Motor mit 3000 1/min Nennumdrehung bekommt man auch nicht mit Frequenzumrichter auf 50 1/min um damit etwas zu Positionieren oder?


...
102 - Differenzstrom zu hoch : BGVA3 -- Differenzstrom zu hoch : BGVA3
Hallo,
ich habe ne frage BGV A3 Prüfung, um genauer zu werden zum Differenzstrom.
Ich soll bei uns Geräte/Maschine nach DIN VDE 701/702 Prüfen, nun konnt es bei eben jenen die einen oder mehr Frequenzumrichter besitzen zu zuhohen Differnzströmen.
Was kann ich dagegen tun oder wie muss ich prüfen um sowas vorzubeugen?
...
103 - Lichtmaschine zweckentfremden -- Lichtmaschine zweckentfremden
Hallo!

Ein bisschen verstehe ich von Strom und Spannung:
elektrotechnische Fachausbildung (HTL in Österreich), seit 2003 Hardware-Entwickler für Frequenzumrichter.


Zitat : Spätestens im Kilowattbereich sind niedrig zweistellige Spannungen nicht mehr sonderlich sinnvoll.

Wenn eine Lima 56V @ 120A liefern kann, sollte sie nach einer kleinen Modifikation (Umwickeln) auch 120V @ 56A liefern können.

Ein paar Limas zusammengefasst und mit jeder einen Batterieblock versorgen, dann lässt sich eine Systemspannung von 400 bis 500V erreichen, damit sollte man schon etwas anfangen können.

Antrieb der Limas entweder über einen massiven Riemen (ähnlich einem Motorrad) oder direkt über Zahnräder.


mfG Thomas ...
104 - Asynchronmotor Drehzahl mit Stufentrafo oder mit Frequenzumformer verändern?? -- Asynchronmotor Drehzahl mit Stufentrafo oder mit Frequenzumformer verändern??
Bei einem Kondensatormotor wirst du um einen Frequenzumrichter nicht herum kommen. Für derartige Zwecke hat man früher Dahlandermotoren verwendet.
Drehzahlregelung geht meistens nur bei Gleichstrommotoren bzw Reihenschlussmotoren über die Spannung.
...
105 - Anschluss Motor, Steuerung über Frequenzumrichter -- Anschluss Motor, Steuerung über Frequenzumrichter
Hallo freundliches Forum.

Leider gehören Anschlüsse und Steuerungen über Frequenzumrichter nicht zu meinem täglichen brot. Dennoch möchte ich hier nachfragen, ob eventuell Jemand Tips und oder Hinweise hat.


Es soll ein älterer Motor über einen Umrichter betrieben werden, natürlich um die Drehzahl zu regeln. Wenn ich das Schaltbild das Motors richtig verstanden habe, wurde die Regelung vorher über einen Stelltransformator oder ähnlichem realisiert. Jetzt stellt sich mir die Frage, wie muss ich den Motor denn anschliessen? Es ist in der Tat das erste Mal, das ich diese Bezeichnungen an einem Klemmbrett sehe.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Harti 77 am 15 Jul 2012 13:00 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Harti 77 am 15 Jul 2012 13:01 ]...
106 - Kondensatmotor Drehzahl mit Frequenumrichter drosseln -- Kondensatmotor Drehzahl mit Frequenumrichter drosseln
Hallo, ich habe einen Getriebemotor mit Kondensator zum anlaufen.
Ich habe durch die Riemenscheiben zur Zeit eine drehzahl von ca. 72 Upm

i= 180mm / 50mm = 3,6
n= 260/ 3,6 =

Folgende Daten hat der Motor
Heidolph Typ _ AC 220/120V 50Hz 400=V 260

n=260 min-1 mit Kondensator

Riemenscheibe am Motor 50mm
Riemenscheibe die angetrieben wird 180mm

wäre die weitere reduzierung mit hilfe eines solen frequenzumrichters möglich?

Frequenzumrichter 1

Link 2

besten dank im voraus

VG Markus ...
107 - Leistungsschild -- Leistungsschild
2 Lösungen erste Lösung getrennte Verlegung von Motor und Steuerleitung
Zweite Lösung Verwendung von abgeschirmten Leitungen für die Motorleitung (siehe Frequenzumrichter und Motorzuleitung)lesen ...
108 - keine anzeige,keine Funktion -- Danfoss Hvac Drive FC102 4kw Frequenzumwandler
[quote]
Seit kurzem macht er gar nichts mehr.
Der Motor von der Lüftung ging auf einmal nicht mehr.
Bei dem Frequenzumwandler gehen die Lüfter und das Display leuchtet,zeigt aber nichts an.

Ich nehme mal an, dass dieser Frequenzwandler ein Frequenzumrichter ist.
Manchmal werden bei den Geräten die interne Steuerung mit einer separaten 24VDC Steuerspannung versorgt. Wenn die fehlt funktionieren zwar die Lüfter aber das Display bleibt aus und die Funktion ist natürlich auch nicht mehr gegeben.

powerssupply ...
109 - Käfigläufer mit 4 Anschlussdrähten -- Käfigläufer mit 4 Anschlussdrähten
Hallo ihr lieben,

ich habe hier einen Käfigläufermotor, aus dessen Stator nur 4 Adern herauskommen.
Er wurde an 230V / mit Kondensator betrieben.

Ist es möglich diesen an einen Frequenzumrichter 3Phasig am Ausgang anzuschließen?

Erfahrung habe ich schon mit Asyncronmaschinen, nicht aber mit Käfigläufern, welche nur 4 Anschlussdrähte herausgeführt haben.

Erbitte Hilfe.

Mit Gruß,
Alex ...
110 - Drehstrommotor mit Steinmetzschaltung auf 230 Volt Betrieb umbauen -- Drehstrommotor mit Steinmetzschaltung auf 230 Volt Betrieb umbauen
und warum wird kein Frequenzumrichter benutzt?

In der Bucht gibts genügend.

ist am einfachsten und bestens für den Motor.

mfg BMS240 ...
111 - Bauteile defekt -- Toshiba Frequenzumrichter
Geräteart : Sonstige
Defekt : Bauteile defekt
Hersteller : Toshiba
Gerätetyp : Frequenzumrichter
Chassis : RAD01
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Leute,

Ich versuche nun schon seit geraumer Zeit den Servo Driver der in meinem Brother Bearbeitungszentrum verbaut ist zu reparieren.

Das Modell heißt Toshiba RAD01 - 060 D und ist ca Baujahr 1986 .
200V eingansspannung
max 60A
max 3,6 kW

Leider lässt sich zu dem besagten Typ nichts finden.
Habe Ihn bereits ausgebaut und den Fehler in der ansteuerung der wie ich glaube IGBTs gefunden .

Hier konnte ich einige offenichtlich defekte Bauteile entdecken :
1x Diode 2 Anschlüsse(Type unbekannt Bauform DO wie 1N4148oä) Beschriftet mit 32 (5.c) T
1x Diode 2 Anschlüsse(Type unbekannt Bauform Kugelförmig) Beschriftet mit T1J 5A

und das allerschlimmste ein vergossenenes Bauteil mit 8 Anschlüssen Beschriftet mit MA(I oder 1)295C - 5R2

Eventuell hat ja jemand von euch mit solchen Toshiba Teilen zu tun oder erkennt die gezeigten Bauteile , deren Nachfolger, Ersatz oder Sonstige Infos zu den Teilen

Liebe Grüße
Lukas ...
112 - Einfache Antriebseinheit für Prüfvorrichtung -- Einfache Antriebseinheit für Prüfvorrichtung

Zitat : Es sollte von wegen der EMV auch kein Freqenzumrichter mit Asynchronmotor sein. Frequenzumrichter, Motoren und Zuleitungen werden doch geschirmt - ist das wirklich so ein großes Problem?

Mein Vorschlag wäre ein Servomotor, welche sich mit der passenden Regelung sehr genau einstellen lässt.

Bsp: Servomotor KEB
...
113 - Motor dreht nicht -- Waschmaschine Miele Frontlader

Zitat : Hallo Gilb,
ich brauche Deinen Rat!
Wie du weisst, habe ich bei meiner PW5065 die Elektronik zu JHS gesendet, weil der Motor nur noch ruckelig drehte und dann wegen F53 die Maschine abschaltete.Die Türe konnte man dann auch nicht öffnen JHS hat glaube ich die Freilauf-Diode gewechselt.Ein mal eingeschalten,der Motor dreht ein paar mal hin und her,geschleudert, dann das gleiche wieder, die Türe geht nicht auf. Platine zurückgeschickt,Diode defekt, wiederbekommen, eingebaut und getestet, Motor ruckelig, aber läuft. Maschine weitergegeben an meinen Bekannten, der ruft mich heute an und schildert genau den gleichen Fehler wieder... Was kann ich noch tun? Eine ganz neue Platine kaufen? Oder was kann sonst noch schuld sein an dem Defekt?. Der Motor ist von einem Motorenwickler überprüft worden, bestzustand. Ich versteh die Welt nicht mehr... Ich bitte um Erleuchtung!
Vielen Dank



Quote:
114 - Elektromotor in gang bringen -- Elektromotor in gang bringen
Ich möchte winnman widersprechen. Das ist kein simpler Gleichstrommotor. Im Prinzip ist es ein Synchron-Drehstrommotor als Aussenläufer, hier aber nicht dreiphasig sondern 4phasig. Da die Versorgung der Elektronik mit Gleichspannung erfolgt wird er als gesteuerter Gleichstommtor bezeichnet. Die Elektronik ist also ein Frequenzumrichter. Mit einem normalen FU ist hier aber nichts anzufangen da die Spannung des Motors niedriger ist. Leider habe ich keine Idee wie man ihn ans Laufen bekommt. ...
115 - Rätselhaftes Brummen/ Terror/ Brummtonphänomen -- Rätselhaftes Brummen/ Terror/ Brummtonphänomen
Ich habe bei mir auch mal so einen Brummton, allerdings dauerhaft und nur bei offenen Fenstern.
Ursache ist ein Rolladenband das bei einem leichten Luftzug anfängt zu schwingen. Bei stärkerem Wind, Durchzug o.ä. ist nichts mehr zu hören. Ich muß in zwei bestimmten Räumen das Fenster auf Kipp haben und der Wind muß leicht und aus der richtigen Richtung wehen, sonst brummt es nicht.

In der Firma hatten wir auch so einen Fall, da war es allerdings ein periodischer Pfeifton. Den hatte man zuerst auf Maschinen, nach einer Abstellung dann auf die ELA-Anlage geschoben. Die konnte man aber ebenfalls ausschließen nachdem man sie probeweise abgeschaltet hatte.
Die letztendliche Ursache war dann eine im Sommer eingebaute energiesparende Pumpe in der Heizungsanlage. Die arbeitete mit einem Frequenzumrichter und wurde periodisch ein- und ausgeschaltet. Im Sommer wurde die Heizung nicht gebraucht, daher fiel das nicht sofort auf. Das Geräusch war in den Büros auch deutlich lauter als im Heizungsraum selbst.
...
116 - Asynchronmotorverwirrung -- Asynchronmotorverwirrung
Moin zusammen,

ich suche Hilfe bzw Aufklärung bezüglich eines Lüftermotors (geschätzt um die 30-40 Watt). Ich möchte dessen Drehzahl steuern können. Nun habe ich mich bereits durch sehr viele Wikipediaeinträge und Forenposts gelesen und man erhält doch sehr unterschiedliche antworten.

Ich meine den Lüftermotor als einen Kondensatormotor identifiziert zu haben. Es gibt eine Hilfswicklung die über einen Kondensator parallel angeschlossen ist. Nun ist ein Kondensatormotor ein spezieller Typ eines Asynchronmotors (hoffe das habe ich richtig so weit verstanden) und als solchen lässt er sich nur vernünftig über Frequenz und Spannung steuern sprich mit einem Frequenzumrichter. Dieser kommt aber nicht in Frage aufgrund des Preises und der Größe. Dann nehm ich eher nen anderen Motor. Trotzdem würde ich erst gerne den Sachverhalt mit dem Asynchrommotor klären.

Was mich nun sehr verwirrt ist die Tatsache, dass der Motor bereits eine gewisse Drehzahlsteuerung hat. Der Lüfter hatte nämlich drei Geschindigkeitsstufen (nein, die langsamste Stufe ist immer noch zu schnell). Wenn man sich den Motor genau anschaut, sieht man dann neben dem Anschluss für die Hilfswicklung drei weitere Anschlusskabel, die jeweils mit den Knöpfen für die Stufen verbunden waren. Da sie alle ...
117 - Fehlersuche bei schleichendem Erdschluss -- Fehlersuche bei schleichendem Erdschluss
Hallo Joker!

Zu deiner ersten Frage: Die Behauptung, dass die Anzeige beim Umfassen von L,N und PE hinsichtlich Fehlererfassung gegen PE nicht korrekt ist stimmt! Dennoch muss das nicht bedeuten, dass man einen Erdschluss nicht feststellen kann.

1.Fallbeispiel: Eine Heizungspumpe (versorgt von L1 und N) hat einen Erdschluss. Da die Pumpe metallisch mit dem sehr niederohmigen Potenzialausgleich verbunden ist, kann es durchaus sein, dass ein Teil des Fehlerstromes über den Pot anstatt des PE abfließt. Genau diesen Strom misst man, wenn man alle 3 Leiter umfasst.

Aber auch das Gegenteil kann der Fall sein. Und dass, wenn nichtmal ein Fehler vorliegt!

2.Fallbeispiel: Mehrere Antriebsmotoren einer großen Lüftungsanlage werden über Frequenzumrichter gespeist. In bestimmten Betriebszuständen fließen nicht unerhebliche Ableitströme gegen Erde. Die Lüftungsanlage hat zwar einen Pot, dennoch fließt ein Teil des Ableitstromes über Verbraucher ab, welche mit dem PE metallisch mit der Lüftungsanlage verbunden sind. Genau diesen Ableitstrom, der von anderen Verbrauchern bewirkt wird, kann man dann messen. Da Ableitströme von Frequenzumrichtern aber besonders stark im vielfachen der Grundwelle vertreten sind, lässt sich meist ein Rückschluss darauf ziehen.
118 - Dimension Hausanschluß -- Dimension Hausanschluß
Die Hauptlast stellen die 5 CNC-Maschinen dar. Die werden wohl ihre Motoren über Umrichter ansteuern, oder? Diese benötigen ja eigentlich keinen induktiven Blindstrom und damit keine Kompensation.

Allerdings: Haben moderne Frequenzumrichter eigentlich eine PFC eingebaut?

Martin ...
119 - Wieder mal Drehzahlregelung 230V -- Wieder mal Drehzahlregelung 230V
Um einen Kondensatormotor in der Drehzahl zu verändern benutzt man einen Frequenzumrichter. Z.B. diesen hier Link.

Manuel ...
120 - Drehzahlreglung 48V Motor DC 10A -- Drehzahlreglung 48V Motor DC 10A
Mal so als Frage von einem Nichtelektroniker:

Koennte man(n) den 48-Volt-Motor nicht einfach austauschen gegen einen Drehstrommotor und das ganze ueber einen Frequenzumrichter steuern?

Wie gesagt, mehr eine grundsaetzliche Frage, weil mich das Thema allgemein sehr interessiert ...
121 - Sternpunktverschiebung Schutz gegen Überspannung -- Sternpunktverschiebung Schutz gegen Überspannung
Wie gesagt bei Über oder Unterspannung im Netz hervorgerufen durch Sternpunktverschiebung bringt dir ein abschalten des Netzes gar nichts!
Da hilft nur Trenntrafo oder eben ein Leonardsatz etwas, dem ist die Sternpunktverschiebung völlig Wurscht da er eh im Dreieck arbeitet.
Selbst wenn die Spannung extrem Schwanken sollte hast du da eher Frequenzprobleme als Spannungsprobleme. Und ob die Geräte da nur mal 45 Hz oder 55 Hz bekommen verkraften die Eher als 350V.
Ob da ein Frequenzumrichter in der entsprechenden Leistung etwas bringt kann ich nicht sagen, aber eins mit Bestimmtheit der bringt dir da neue Probleme.

Wie gesagt bei 45 kW Leistung sollte ein Leonardsatz noch bezahlbar sein. ...
122 - Synchronmotor -- Synchronmotor

Zitat :
Offroad GTI hat am  2 Nov 2011 20:40 geschrieben :
In welcher Schule muss man denn Motoren selber bauen?
Und inwieweit muss das Ding dann aussehen, wie ein richtiger Motor.

Ansonsten hört sich der Vorschalg von Dreheisen schon ganz brauchbar an. Viel mehr ist technisch wohl auch nicht möglich.





Also ich muss das als Maturarbeit machen. Es sollte möglichst nach einem Motor aussehen, d.h. kein Modell.


Ich gehen in der Schweiz ins Gymnasium.

"Drehstomsicherheitstrafo oder 3 phasiger Frequenzgenerator oder 3 einphasige Frequenzgeneratoren mit Triggereinrichtung" ist damit ein Frequenzumrichter gemeint wenn ja, dann haben wir so eins.

...
123 - Welchen FU /allgemeine Fragen -- Welchen FU /allgemeine Fragen
na dann such mal nach Frequenzumrichter 230 V gibt es bei Ebay ab 35 Euro und neu im Fachhandel um die 200 Euronen ...
124 - Pumpe mit Stelltrafo drosseln -- Pumpe mit Stelltrafo drosseln
Hallo,
Deine Idee ist OK,
in der Praxis machen Motore mit Kondensator aber Probleme, wenn man die Drehzahl absenken will.Mit geänderter Spannung änderst Du nicht die Drehzahl direkt, sondern die Kraft/Moment des Motors, welche dann die Drehzahl beeinflusst.Im Lehrlauf ändert sich die Drehzahl daher nicht!
In deinen Fall, da quadratisches Gegenmoment der (belasteten) Pumpe vorliegt funktioniert es, aber sehr eingeschränkt.
Der Stell/Regelbereich ist oft sehr klein und die Motore bleiben bei kleiner werdender Drehzahl stehen und brumen nur noch.
Probier es aus, indem Du mit voller Spannung (Pumpe mit Wasser beaufschlagt!)startest und dann hinunterregelst, bis der Motor stehenbleibt.
Ich habe eine Edellösung im Einsatz, indem ich einen 3 phasigen Frequenzumrichter 2 Phasig abgreife, im (Lüfter) Motor den Kondensator entfernt habe und nun Haupt und Hilfsfeld mit 120 Grad verschobenem 2 phasigem Drehstrom versorge.Das funktioniert 100%, bis nahe Drehzahl 0.
Lauft bei mir seit ca. 8 Jahren so, würde ich immer wieder so machen.

Hoffe Dir etwas geholfen zu haben.
Gruß
Rolf ...
125 - Motor 3Eck bei 24V -- Motor 3Eck bei 24V
Das wird ja wohl ein Synchronmotor sein der zielmich sicher Magnete auf dem Läufer hat. Unter Umständen ist es auch ein Reluktanzmotor.
Wikipedia hilft Dir da weiter.
Dass der Motor bei 24VDC nicht durchbrennt liegt ja wohl an der geringen Spannung bei 5400U/min wist Du, um das selbe Drehmoment zu erhalten eben 700V und etwa 90Hz benötigen.
Je nach dem ob es jetzt ein Synchron- oder Reluktanzmotor ist kannst Du den Motor wohl mit einem Servoumrichter mit Lagegeber oder mit einem herkömmlichen Frequenzumrichter betreiben.

powersupply
...
126 - 60Hz Betrieb -- Wäschetrockner Miele Wärmepumpentrockner T 8627 WP
Hallo Klaus,

willkommen im Forum.

Wie wir ja schon über einen anderen Weg besprochen haben, reicht eine
Spannungs- und Frequenzwandlung mittels Umformern für 1.500 Watt nicht aus,
da der Kompressor einen höheren Anlaufstrom benötigt.
Er und auch der Trommelantrieb, die Lüfter und die Kondensatpumpe hätten
allesamt Probleme mit den 60 Hz.
Ein Frequenzumrichter (mit Spannungswandler) für die gesamte (Schein-)Leistung
kostet wohl einige hundert, wenn nicht tausende Euro/Dollar.

Hoffe für Dich, dass die Kollegen hier einen günstigeren Weg finden.

Freundliche Grüße,
der Gilb ...
127 - Standbohrmaschiene 440v auf ne 220v dose hängen? -- Standbohrmaschiene 440v auf ne 220v dose hängen?
Eigentlich müsste man jetzt antworten: ja klar, geht ganz einfach mit einem Transformator.

Aber wir übernehmen das Denken für den Fragesteller, gehen davon aus, dass er mit "440v" 400V Drehstrom meint und mit "220v" eigentlich 230V Lichtstrom.
Und nun lautet die Antwort: Nein, es gibt keinen eifachen Adapter. Je nach Motor ginge es aber mit der Steinmetzschaltung, oder gleich mit einem Frequenzumrichter.

Und mal wieder der Hinweis, dass es einen Unterschied zwischen dem "dass" und "das" gibt. Und da wir schon dabei sind, sich bedankt wird hier im Voraus, nicht im vorraus. Umschalttaste auf der Tastatur scheint auch zu klemmen.

Rafikus
Ja, ich bin pingelich. ...
128 - alte Drehbank - Motorschaltung -- alte Drehbank - Motorschaltung
Hallo Frank,


Zitat : welcher über einen Stop und Ein-Taster betätigt wirdHat die Maschine keinen Schalter für eine Drehrichtungsumkehr?


Zitat : Auch möchte ich einen Not-Aus-Taster unterbringen - Frage: wo bringe ich diesen in die Schaltung einDer Notaus Taster wird im Hilfsstromkreis verdrahtet, so dass er das/die Hauptschütz/e bei Betätigung abschaltet.

An deiner Stelle würde ich den Frequenzumrichter einbauen, und den Softstarter für ein anderes Projekt aufheben (Beispielsweise für einen Kreissägenmotor, welcher ja für gewöhnlich nicht in der Drehzahl variiert wird).
Mit dem Schütz kannst du dann den FU ans Netz schalten.


MfG Mathias


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Offroad GTI am 21 Jul 2011 14:30 ]...
129 - Hanning HUM 3000 Motordrehzahl drosseln? -- Hanning HUM 3000 Motordrehzahl drosseln?
Könnt ihr mir vielleicht doch einen passenden Frequenzumrichter für diesen Motor vorschlagen? Ich denke es wäre doch die professionellste Lösung.

Gruß Nico ...
130 - Frequenzumrichter MFR 1500LC-PA -- Frequenzumrichter MFR 1500LC-PA
Hallo zusammen,

ich habe einen defekten Frequenzumrichter MFR 1500LC-PA. Dieser ist in einer Fräsmaschine eingebaut.
Es wurde ein mechanischer Kurzschluß durch eine lose Beilagscheibe verursacht.

Habe 2 defekte IGBT´s (Unterseite) und das dazugehörige Treiber IC ausgetauscht. Jetzt habe ich am Stecker für den Motor an jeder Phase 280V ??? anliegen. Der Motor läuft nicht an, er pfeift nur. Wenn man an dem Poti für die Drehzahl regelt, ändert sich die Frequenz des Pfeifens. Die Dioden neben den Treiber IC´s sind ok.

Bräuchte dringend ein paar Tipps um die Fräse wieder zum Laufen zu bringen!


Link zum MFR: http://www.ps-antriebstechnik.de/mfrlc0.html
...
131 - Laugenpumpe -- Waschmaschine Siemens SIWAMAT 6140
Hi


So mal mein Restwissen zusammengekratzt

Wenn Du einen 50Hz Motor am 60 Hz Netzt betreibst, erhöht sich die Drehzahl.

Um die selbe Drehzahl zu erhalten, brauchst Du ein Polpaar mehr.

Da Du aber keine Möglichkeit hast, die Polpaarzahl zu erhöhen, kannst Du das gleich vergessen.

Ich würde versuchen, ein Laugenpumpe mit 60Hz zu bekommen. Die in der alten Maschine ist bestimmt noch gut und die Schlauchanschlüsse passen bestimmt.

Zum Umwickeln. Beim umwickeln änderst Du ja erstmal nur den Widerstand der Wicklung. Du sagst, das der Motor im Leerlauf läuft, aber unter Last zusammenbricht. Wenn Du jetzt einige Windungen runterwickelst, erhöht sich die Stromaufnahme. Das würde nach P=U*I*cos(phi) mehr Leistung bedeuten, allerdings verringert sich auch die Induktivität (weniger Wicklungen) und damit geht das Ganze nach hinten los....


Die Richtigste Lösung wäre ein Frequenzumrichter, welcher dir die 60Hz auf die 50Hz umsetzt. Wäre auch für den Antriebsmotor bestimmt gut.
Du könntest dann Deine ganzen Elektrogeräte mit 50Hz betreiben, wenn Du die Möglichkeit hast, den FU in Deine Zuleitung zu hängen.

Grüße Walkabout ...
132 - Brauche Hilfe !! Suche nach passendem Motor -- Brauche Hilfe !! Suche nach passendem Motor

Zitat : Wie kann ich den diesen Motor egal ob Staubsauger, Escooter oder Waschmaschine den Regeln Das ist leider überhaupt nicht egal.
Über die Charakteristik des E-Scooter Motors wissen wir nichts. Allenfalls kann man spekulieren, daß es sich um einen Gleichstrommotor mit Permanentmagneten handelt.
Dann wäre seine Drehzahl i.W. proportional zur angelegten Spannung.

Universalmotore, wie sie in Staubsaugern oder Bohrmaschinen eingebaut werden, lassen sich ganz gut mit einer Phasenanschnittsteuerung (Dimmer) steuern.
Das Problem bei diesen Motoren ist, dass die Drehzahl stark lastabhängig ist, d.h. sie können, z.B. bei einem Ausfall der Regelelektronik unkontrolliert hochlaufen.
Eine Drehzahlüberwachung und Sicherheitsabschaltung ist hier kein Luxus.

Ein Asynchronmotor, wie er beispielsweise als Antrieb für Schleifscheiben oder eben Waschmaschinen verwendet wird, lässt sich leider nicht leicht in der Drehzahl beeinflussen.
Das hat damit zu tun, dass seine maximale Drehzahl durch die Netzfrequenz von 50Hz vorgegeben ist,...
133 - Sicherungskastenbildersammlung -- Sicherungskastenbildersammlung
Nicht wirklich klassischer Sicherungskasten, aber das wollte ich Euch nicht vorenthalten. Großbäckerei in Deutschland. Das Weiße ist Mehl.

Das Not-Aus-Schaltgerät hat schon den Geist aufgegeben und wurde fliegend ersetzt.

Es gibt keine Frequenzumrichter, wozu die unnötig dicken geschirmten Motorkabel (mit nicht angeschlossenem Schirm) sind bleibt mir unklar. Mit Einzeldrähten wären auch die Kanäle noch zu gegangen.




[ Diese Nachricht wurde geändert von: :andi: am 23 Mai 2011 10:11 ]...
134 - Frequenzumrichter für Tischkreissäge -- Frequenzumrichter für Tischkreissäge
Hallo
Ich habe mir eine Tischkreissäge gekauft.Diese hat leider 400V bei 2,8kw und ich möchte sie gerne auch auf Montage mitnehmen da gibt es oftmals aber nur 230V.
Das macht man ja üblicherweise mit einem Frequenzumrichter,aber geht das auch noch bei der Leistung ?
Dann gibt es noch die Möglichkeit mit der Steinmetzschaltung aber ich habe mal gelsen das man dabei dann 2/3 des Drehmomentes einbüßt, was bei einer Kreissäge fatal wäre.
Gibt es noch andere Möglichkeiten außer den Motor zu tauschen ?
Weitere Daten des Motores kann ich noch nicht sagen da ich die Säge erst im Laufe der Woche bekomme.

mfg


Mapple ...
135 - 50Hz Gerät an 60Hz betreiben. -- 50Hz Gerät an 60Hz betreiben.
Kannst Du erkennen, ob auf der Platine ein konventioneller Transformator für die Niederspannung zuständig ist, oder ein Schaltnetzteil?
Man muss beachten, dass der Frequenzumrichter erst mit der Induktivität des Motors einen Sinusförmigen Strom "zaubern" kann, oder eben einen mit einem Sinusfilter.
Auf die Schnelle gefunden: http://www.ihks-fachjournal.de/file.....n.pdf

Die Zwischenkreisspannung (gleichgerichtete Eingangsspannung) wird dafür ganz schnell ein- und ausgeschaltet. Eine induktivitätsarme Last bekommt diese Rechteckspannung unter Umständen voll ab, mitsamt der steilen Flanken.

Vielleicht waren irgendwelche Dioden in dem Gerät nicht schnell genug für die vom Umrichter gelieferte Spannung?
Vielleicht gibt es intern eine Phasenanschnittsteuerung die mit dem Signal nichts anfangen kann.

Rafikus ...
136 - Adapter Pin Belegung für Elektro PKW (Tesla) -- Adapter Pin Belegung für Elektro PKW (Tesla)
@steboes: bitte sieh dir die "Anleitung für den Elektriker" auf der Tesla Seite im Link an.

Die Ladestation wird von einem Eletriker fest installiert. In der Anleitung ist nirgends etwas von Drehstrom zu lesen. (was für die USA auch unüblich wäre)

Wenn du den "Tankstecker" vom Tesla Roadster genau betrachtest dann siehst du auch das dort auch nur 2 große Buchsen sind.

Die Ladestation besteht aus einem FI und einem Schütz + Ladekabel mehr nicht.
Für ein Netzgerät dieser Leistungsklasse wäre sie auch viel zu klein.

Dabei wäre es recht einfach mit dem Drehstrom:

In jedem Elektroauto ist sowieso ein sehr leistungsfähiger Frequenzumrichter mit Rückspeisefähigkeit zum Antrieb des Elektromotors mit den entsprechenden teuren und leistungsfähigen Halbleitern (IGBT) verbaut.

Dieses Motorsteuergerät braucht man sowieso um aus Gleichspannung Wechselspannung mit mehreren Phasen und variablen Frequenzen zu erzeugen.

Beim Bremsen das ganze retour Drehstrom wird zu Gleichstrom.

Und genau hier könnte man "relativ" einfach ein Universalnetzgerät für die ganze Welt realisieren da ja alles dafür notwendige schon vorhanden ist (und so wird es auch bei anderen Marken gemacht)

Es fehlt im...
137 - Maschinensteuerung in Schaltschrank integrieren -- Maschinensteuerung in Schaltschrank integrieren
Guten Tag,

ich bin neu hier im Forum und hoffe auf Hilfe bezüglich eines kleines Problems.

Hier auf meinem Arbeitstisch habe ich einen Schaltschrank aus Stahl mit Montageplatte liegen. Enthalten sind ein Frequenzumrichter, einpaar Relais und noch dies und jenes.

Es soll eine Steuerelektronik zusätzlich eingebaut werden, die sich in einem Desktop-Aluminiumgehäuse befindet und sich nicht öffnen lässt.

Ist es zulässig, elektrisch leitende Winkel (um das Gehäuse zu erden) mit Hilfe eines Spezialklebers (wie man ihn für Schraubensicherungen verwendet) an dem Gehäuse zu befestigen um es montieren zu können?

Bohrungen in das Gehäuse mag ich nicht setzen, da sonst Metallspähne in das Innere fällt und einen Kurzschluss auslösen könnte.

Oder gibt es Befestigungsalternativen?

Danke für jede Hilfe!

Jens ...
138 - Stromanschluss für Garage - Alternative zu Zähleranschlußsäule -- Stromanschluss für Garage - Alternative zu Zähleranschlußsäule
...ich wollte schon mehr, als nur ne Lampe betreiben - Torantrieb benötige ich nicht. Die Garage soll eher als Hobbyraum dienen - am Motorrad schrauben, ... - Leistungsbedarf liegt schon so im 1-5kW Bereich.
Ich dachte auch schon an Notstromaggregat - eventuell Slbstbau (wassergekühlter Motorradmotor, ein paar Auto-Lichtmaschienen und einen Frequenzumrichter - das ganze mit Außenanschluß für Zu- und Abluft).
Mit dre Zuleitung ist das natürlich auch ein Problem - die drahtlosen Systeme sind wohl noch nicht ganz ausgereift
Zwischen Garage und Gehweg ist ein Streifen, der mit verwilderten Sträuchern bewachsen ist. Ich denke auch, dass dieser Streifen zum gemeinschaftlichen Eigentum gehört. Daher stimmt der Einwand natürlich.
Ich kann mir aber schwer vorstellen, dass hier die Miteigentümer Argumente finden, das Verlegen des Kabels abzulehnen. Allerdings heißt das, ich muss auch den Aufwand über die Eigentümerversammlung treiben
Darf hier eigentlich der Anschluß verwehrt werden? Es gibt doch so eine Regelung, dass jeder, der selbst einen Stromanschluß hat, auch das Durchleiten eines weiteren Kabels auf seinem Grund dulden muss, oder irre ich mich da? Allerdings haben ...
139 - Sesitec 2.0 welcher motor -- Sesitec 2.0 welcher motor
hi

sry, bin jetzt auch nen Stück weiter gekommen.
TARGET=_blank>
http://www.wirautomatisierer.de/hom.....back;

da sieht man den Motor sehr gut und ist auch bissle beschrieben.

"""Ein dreiphasiger Standard-Getriebemotor DRS von SEW-Eurodrive treibt die gesamte Wakeboardanlage an. Dieser Motor wird durch Movitrac B angesteuert, einen Frequenzumrichter für wirtschaftliche Antriebsapplikationen, der über die integrierte Positionier- und Ablaufsteuerung Ipos verfügt. Der Getriebemotor ist mit einem HTL-Einbaugeber EI7C ausgestattet. Es handelt sich hierbei um einen Einfachgeber aus dem DR-Motorbaukasten mit 24 Impulsen je Motorumdrehu...
140 - Drehstrommotor an Frequenzumformer -- Drehstrommotor an Frequenzumformer
Hallo

Ich baue mir zuhause gerade eine Kugelmühle zusammen und da brauche ich einen passenden Antrieb.

Zuerst hatte ich einen kleinen DC Motor mit Planetengetriebe der an 12V um die 300 UPM macht. Von der Drehzahl her optimal, aber ich befürchte das der bald mal draufgeht weil der einfach für Dauerbelastung nicht geeignet ist.

Jetzt habe ich einen Drehstrom Getriebemotor bekommen. Er ist eine Asynchronmaschine in Stern verschaltet mit 28 Watt. Der war mal in einer Zapfsäule verbaut. Der hat auf der Antriebswelle 2600 UPM und nach dem Getriebe gemessene 85 UPM. Das ist mir natürlich zu langsam.


Mit einen Riemenantrieb bekomme ich die Welle auf ca. 250 UPM.

Da ich das ganze über einen kleinen Frequenzumrichter ansteuern will, stellte ich mir die Frage ob das überhaupst geht. Es gibt ja sogenannte Motoren die für einen FU Betrieb ausgelegt sind.

Was ist das der Unterschied? Und lässt sich eventuell mein Motor statt mit 50Hz auch auf z.b. 70 Hz regeln? Wo sind da die Grenzen gesetzt? Mechanische belastbarkeit?

Bin zwar selbst Elektriker aber mit Frequenzumrichter habe ich in der Praxis nur wenig bis gar nix zu tun.

Vieleicht kann mir ja da wer ein paar Tips geben.

mfg francy ...
141 - Notbeleuchtung (China-Schrott) -- Notbeleuchtung (China-Schrott)
Schau dich mal nach einem Frequenzumrichter um. ...
142 - Wie kann ich einen E-Motor als Generator für Windkraftanlage umbauen -- Wie kann ich einen E-Motor als Generator für Windkraftanlage umbauen

Zitat : gehe ich davon aus, dass der
Generator bestenfalls mit 200 - 300 U/min laufen kann ...
und ich habe das Gefühl, dass das noch zu wenig ist, um
da irgendwas rauszuholen.
Dein Gefühl täuscht Dich nicht. Irgendwas um die 1500 sollten es schon werden, und ohne Kondensator(en) werden es auch nur wenige Volt sein.
Vielleicht liest Du Dir nochmal den Tread durch den ich schon mal verlinkt habe. Anbei mal die Schaltung die Mirto in seinem Notstromaggregat hat (aus diesem holt er 2 x 230V raus). Ich verweise ausdrücklich auf seinen Hinweis dass die Drehzahl exakt einzuhalten ist. Zur Größe des Kondensators kann Dir vielleicht 888 was sagen. Du könntest ihn per PM mal ansprechen. Sonst hilft halt nur ausprobieren.
Ich erinnere mich noch an ein Heft, Einfälle statt Abfälle, aus den 80ern für den Bau eines Windgenerators. Da wurde zwischen den 3 Aussenleitern eines Drehstrommotors 3 Kondensatoren verschaltet. Der erzeugte Strom wäre aber nur gut um Wasser damit zu erwärmen. Da weder Spannung noch Frequenz stabil waren wurde dort der B...
143 - Bandschleiferbau (Motor/FU gesucht) -- Bandschleiferbau (Motor/FU gesucht)
Hallo Forumiten,

ich hoffe ihr könnt mir helfen. Dies scheint ja ein recht großes Forum zu sein, die chancen stehen also sicher nicht schlecht

Zu meinem Projekt:

Ich bin gerade im Begriff, einen Bandschleifer für den gehobenen Hobby gebrauch auszulegen. Dazu benötige ich einen Drehstrommotor mit 1,1kW 220/400 und einen Frequenzumrichter für die Drehzahlregelung (am besten bis auf null regelbar, wäre aber bereit in dieser hinsicht abstriche zu machen) und für die bereitstellung der 3 Phasen (ich habe keinen Drehstrom in meiner Werkstatt, er soll also mit den handelsüblichen 220V einphasig auskommen). Der Motor soll eine Nenndrehzahl so um die 2800/min haben um die entsprechende Bandgeschwindigkeit zu bekommen.

Zu meinem Problem:
Ich habe leider keine Ahnung, für welchen Hersteller (Motor und FU) ich mich entscheiden soll. Fest steht, dass der Bandschleifer auch mal länger laufen darf, eine gewisse Wellenspannkraft auf den Motor wirkt und bei langsamer Drehzahl der Motor nicht gleich anfangen sollte zu rauchen. Auch muss die ganze chose wartungsfrei/arm sein, da ich mich mit den Motoren gar nicht auskenne.

Wie erkenne ich nun einen ausreichend guten e-motor/FU, wenn er mir im Netz vors P...
144 - Achtung!!!!!!!! Seit dem 01.06.2007 RCD / FI-Pflicht für Steckdosen bis 20A in Deutschland!!! -- Achtung!!!!!!!! Seit dem 01.06.2007 RCD / FI-Pflicht für Steckdosen bis 20A in Deutschland!!!
Allstromsensitive FI (B) sind nur dort vorgeschrieben, wo "Gleichfehlerstöme" auftreten können (Drehstrom-Frequenzumrichter). Für normale Anwendungen in zB Haushalten in DE sind pulsuvstromsensitive FI (A) vorgeschriben. In AT und vielen weiteren EU-Ländern können nach wie vor noch wecheslstromsensitive FI (AC) eingesetzt werden. ...
145 - FU-Schutzschaltung für Wasserpumpen -- FU-Schutzschaltung für Wasserpumpen

Offtopic :Manche werden sich vielleicht erinnern, dass ich immer mal wieder bei der Verwendung von Abkürzungen meckere. Hier möchte ich angeben wie es dazu kommt.
Beim Lesen der Überschrift habe ich bei "FU" sofort an einen Frequenzumrichter gedacht. Meine Schuld. Und beim Durchlesen des Beitrages wurde ich immer mehr verwirrt.
Schliesslich bin auch darauf gekommen was hier mit "FU" gemeint ist.
Das ist hier also nur ein kleiner Hinweis, wenn sich hier somancher wieder wundert, dass jemand RCD nicht kennt. Würde man immer "Fehlerstromschutzschalter (FI)" schreiben, könnte man vielen Mißverständnissen aus dem Weg gehen. Im weiteren Text kann dann schon ruhig "FI" verwendet werden, die Erklärung muss man nur ein mal schreiben.


Und bitte jetzt nicht als persönlichen Angriff auf ein Forenmitglied ansehen.


Rafikus ...
146 - Kabel sicher mit Pins verbinden? -- Kabel sicher mit Pins verbinden?
Hi

Ich habe bei ebay einen Frequenzumrichter gekauft. Leider fehlt ein Steckkabel. Nun habe ich eine Steckdose mit 10 pinnen (je 1 cm lang, siehe Foto). Ich könnte ja einfach Krokodilklemmen nehmen, allerdings handelt es sich um Starkstrom, deswegen habe ich da bedenken. Herausnehmen kann man den Steckplatz nicht, da er direkt auf der Platine sitzt. wie kann ich die Pinne mit meinen Kabeln verbinden, ohne mir sorgen um einen Kurzschluss machen zu müssen? Lötkolben vorhanden.

Vielen Dank im Vorraus

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Schiggy am 10 Dez 2010 18:13 ]...
147 - Treibertrafo für Transistor -- Treibertrafo für Transistor

Zitat :
68Andy hat am 29 Nov 2010 08:04 geschrieben :
Danke.

Und was ist der Vorteil gegenüber einem Treibertransistor?



Du hast bei einer H-Brücke automatisch eine galvanische Trennung zwischen Steuerung und Leistungsteil bei dem schnell mal einige hundert Volt anliegen können. Zudem entfällt der zusätzliche Schaltungsaufwand der betrieben werden muss um die am + liegenden Transistoren mit einer positiveren Spannung anzusteuern als am Mittelabgriff zum Motor(Zum Beispiel Frequenzumrichter) anliegen.

powersupply ...
148 - 230V-400V Verbraucher mit Schukostecker ausrüsten für Netzstrombetrieb? -- 230V-400V Verbraucher mit Schukostecker ausrüsten für Netzstrombetrieb?
Schau mal
So was wäre das Richtige um den Lüfter an 230V laufen zu lassen.
Damit könntest Du sogar gleich noch dei Geschwindigkeit einstellbar machen falls er zu laut ist.

powersupply ...
149 - Dreht nicht -- Waschmaschine Miele Softtronik w 487s WPS
Hallo Mielefreak, aka Julian,

die Frequenzumrichter-Elektronikplatine (FU-Elektronik) hat die aktuelle
Material-/Teile-Nr.

5823211 - "Elektronik EFU 001-A (Softwareversion-ID: 227)" und kostet 422,45 €.
Im Austausch gibt es sie nur, wenn sie unverbastelt an Miele zurückgegeben
wird, dann sinkt der Preis auf 302,26 €.
(Preise für Deutschland, mit MwSt., jedoch ohne Versandkosten.)

Prüfe bitte auch mal den Motorkabelbaum und -Stecker, sowie den Motor selbst,
auf Kurzschluss oder Unterbrechung.

Motorwicklungen, bei Raumtemperatur 20°C: 7 Ω ± 1 Ω
(bei höheren Temperaturen steigt der Widerstand auf bis ca. 11 Ohm)
Zulässige Differenz zwischen den Wicklungen/Spulen: < 0,5 Ω.
Motorwicklungen gegen Motormasse: ∞ Ω (Isolationswiderstand).
Die Motorwicklungen sind am Motorstecker, Pins 1,2 und 3 oder an der
FU an den Pins 1/11, 1/9 und 1/7 messbar.

Freundliche Grüße,
der Gilb

...
150 - Fragen zum Drehstrommotor ? An 230V netz -- Fragen zum Drehstrommotor ? An 230V netz
Guten Morgen


habe dieses Forum gerade endeckt muss mich noch etwas mit dem Begebenheiten gekannt machen in meinen Alter ist der PC schon neuland :wink:.

Ich Bau sehr viel und mein Moto ist was man selber schaffen kann sollte man auch machen.

Ich habe vor meiner Frau eine kleine Überraschung zu machen. Sie wünscht sich schon einige jahre eine Rupfmaschne zum Geflü.... Rupfen und ja die dinger sind sehr Teuer . So habe ich mir mein schweiß... genommen und alles selber gebaut 8).

ich habe einen motor einen Drehstrommotor 1,3 KW dieser hat genau die Drehzahl die ich brauche. Er ist schon verbaut doch er läuft ja mit 380V nun haben wir keinen Kraftanschluss .
Und wollte mal Fragen was ihr von einen Kondensator umbau haltet ?
Besser wäre ja ein Frequenzumrichter aber sie kosten ja nicht gerade wenig :(. Dann kenn ich mich mit dem Anschluss dieser geräte nicht so gut aus . Würde mich freuen w...
151 - Drehstrommotor austauschen gegen Gleichstrommotor? -- Drehstrommotor austauschen gegen Gleichstrommotor?
Irgendwie komme ich da nicht mit....

Modell = Abbild kleinerer Leistung?

Wenn ja: Alles anhand der größten einfach erhältlichen Gleichstrompumpe skalieren.
Wenn nein (also gleich Leistung): Die vorhandene Gleichstrom-Notpumpe nachkaufen.

Falls es nur um den Gleichspannungsbetrieb der Notpumpe geht (und nicht darum, dass sie einen Gleichstrommotor und dessen Moment/ Drehzahlcharakteristik, Bürstenfeuer,.... hat):
Gleichspannung -> Wechselrichter -> Frequenzumrichter ->Wechsel- oder Drehstrompumpe
Wirkungsgrad wird natürlich bescheiden sein.

Edit: Ich Trottel: Bei einer Wechselspannungspumpe braucht man natürlich keinen FU, sofern der Wechselrichter den Anlaufstrom der Pumpe packt.
Die Pumpe gibt es auf Anfrage ja schließlich auch mit
Zitat : Standardspannungen:
- Wechselstrom 220-240V, 50 H...
152 - Wasserzulauf -- Waschmaschine Miele W 931 WPS
Hallo Matthias,

ja, der FU-Antrieb (Bürstenloser Drehstrommotor über Frequenzumrichter
angesteuert) ist auch erheblich leiser, als die früheren Motoren mit
Kohlebürsten. Und es gibt natürlich diesbezüglich auch keinen Verschleiß mehr.
Wenn es nicht unbedingt ein Unterbaumodell mit Frontverkleidung sein soll,
gibt es diesen Antrieb auch in günstigeren Miele-Waschmaschinen.

Freundliche Grüße,
der Gilb ...
153 - Kalottenschleifgerät - Neuling braucht Hilfe -- Kalottenschleifgerät - Neuling braucht Hilfe
Sowas bräuchtest Du noch, dann kannst Du ganz präzise die Geschwindigkeit von 0- 2800U/min einstellen.

http://www.sourcetronic.com/shop/Fr.....GrDNg

Gruß
Peter

P.S.
Ich habe noch mal den Motor aufgerufen; vermutlich läßt sich da das Getriebe nicht abbauen, somit wäre er nicht geeignet. Es würdr sich aber bestimmt noch etwas Ähnliches auftreiben lassen.

P.P.S.
Wie schon vermutet wurde, bin auch ich der Meinung, daß sich der vorhandene Motor nur schwer in der Drehzahl stellen lassen wird und daß das wohl nie funktioniert hat.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Otiffany am  7 Nov 2010 20:17 ]...
154 - Motor 230V Drehzahl regeln -- Motor 230V Drehzahl regeln
Hallo,

Du musst darauf achten, dass der Istwert der Drehzahl erfasst wird. Für sowas kann man Tachogeneratoren mit analogem Ausgang einsetzen. Man verwendet auch optische oder indktive Aufnehmer, die ein Rechtecksignal liefern, die Frequenz ist dann der Drehzahl proportional.
Dieses Signal wird dann dem Regelkreis zugeführt, welcher die Passende Stellgröße zur Verfügung stellt.

Viele Frequenzumrichter können die Regelung übernehmen, wenn an einem Analogeingang das Drehzahlsignal angeschlossen wird. Natürlich gibt es auch Zusatzkarten, an die ein Inkrementalgeber angeschlossen werden kann.

Bei einer Steinmetzschaltung darfst Du die Frequenz aber sowieso nicht allzu sehr verändern. Der Kondensator wird nun mal für 50Hz ausgelegt.

Rafikus ...
155 - Drehfeld -- Drehfeld
Das Thema an sich scheint mir nicht ganz trivial.
Hier etwas Lesestoff zum Thema frequenzumrichter und Drehstrommotoren.
Damit du nicht nur Hohn und Spott ertragen musst. Schliesslich ist uns dein Kenntnisstand nicht bekannt. ...
156 - Permanetdrucksystem mit Frequenzumrichter im Eigenbau -- Permanetdrucksystem mit Frequenzumrichter im Eigenbau
Hallo miteinander!

Ich habe folgendes vor:

Für meinen Garten habe ich eine 400V/4 KW Tiefbrunnenpumpe.
Mit dieser Pumpe möchte ich meinen Garten (der ist ziehmlich groß) bewässern. Damit ich einen permaneten Wasserdruck erhalte und somit jede Pflanze/Wiese gleich Wasser erhält, muss halt ein konstanter Druck her.
Nun habe ich gedacht, mit einem ABB Frequenzumrichter Modell ACS310-03E-13A8-4 und einem Drucksensor, der an dem Analogeingang des Frequenzumrichter angeschlossen wird, einen permanenten und konstanzen Leitungsdruck zu erhalten. Jedoch lese ich bei den "fertigen" Konstantdruckreglern, dass dort noch ein Durchflusssensor eingebaut wurde. Jedoch wofür? Wie soll dieser noch in den Frequenzumrichter eingebracht werden und angesteuert werden?

Wäre für jede Hilfe sehr dankbar!

Grüße

Stephan ...
157 - Motor dreht nicht -- Waschmaschine Miele Softronic W 487
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Motor dreht nicht
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Softronic W 487
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Duspol
______________________

Hallo leute,
ich hab mir ne Wama für meine Sammlung zugelegt ne miele Softronic W 487
mit frequenumrichter motor und 1800 touren die maschine macht alles nur dreht nicht spülen blinckt ja logischerwiese kabelbaum komplett gemessen ist in ordnung ich hab den verdacht auf das relais der freuqenumrichtersteuerung was auch dne motor schaltet usw das arbeitet nie am anfang des schleudenr was komisch ist oder kann es der frequenzumrichter sein? es ist ein: vogt v8 4A/1000Uh und unterdem steht die nummer 5731494000 wo kreigt man sowas her ? Bei condrad gibt es sowas nicht und wie kann ich den eigentlich messen ?
liebe grüße Julian ...
158 - Motorschutz bei Sanftstarter -- Motorschutz bei Sanftstarter
Sanftanlasser? Das ist wohl ein Frequenzumrichter? Die Stern-Dreieck-Umschaltung gibt es ja dann wohl nicht mehr. Klär doch mal ob in dem Sanftanlasser nicht schon eine Überwachung drin ist, dann könnte der Motorschutzschalter wegfallen. ...
159 - Steinmetzschaltung für Profibastler -- Steinmetzschaltung für Profibastler
Hallo Ihr Profis,

Ich suche einen Profibastler für eine Steinmetzschaltung der mir folgendes für einen Motor einer Heidelberger OHT (Typenschild anbei / schwerer Anlauf) bauen kann. Der Kasten mit der Steinmetzschaltung soll von der Wand abnehmbar sein. Siehe Schema. Das ganze sollte natürlich sicher sein.

Auf dem Schema Bild habe ich das aufgezeichnet was ich zur Verfügung habe, und was mir fehlt.
Sorry, ich bin Grafiker und kein Elektriker deswegen ist die Zeichnung sicherlich nicht fachmännisch.

Ist in einer Garage und das was ich an Anschlussen habe ist wirklich alles.

Ich habe auch was von einem Freuquenzumrichter gelesen, könnte man das als Ersatz für eine Steinmetzschaltung nehmen?

Frequenzumrichter

Ich kenne mich mit Elektrik überhaupt nicht aus, und würde mir es auch nicht zutrauen so was selber zu bauen. Mein Grossvater sagte mir immer: Gas, Elektrik, Wasser, wenn Du davon keine Ahnung hast lass die Finger davon.

Was würde sowas Kosten. Natürlich kann ich für die Kosten und den Aufwand aufkommen sofern sie nicht allzu hoch sind.
160 - Motor, aber welcher -- Motor, aber welcher
wie bestimme ich die nötige zug / druckkraft. Kannste mir da ne Formel geben? und b wie würde eigentlich die schaltung dafür aussehen, wenn ich ne 230 V speisung habe Frequenzumrichter, 3 Phasen Ausgang für den Motorschützschaltung und 2 Sensoren zum stoppen des Tores. Hätte da jemand eine Idee oder gibts da nen Image evtl im Inet?. ...
161 - Gibt es Waschmaschinen in die man SELBER neues Programm laden kann? -- Gibt es Waschmaschinen in die man SELBER neues Programm laden kann?

Zitat :
indianer65 hat am  7 Aug 2010 10:39 geschrieben :
[Wie ist die Motorsteuerung alter Maschinen mit mechanischen Programmsteuerung? Keine Hochfrequenzpulsung... Hat der Motor da Anzapfungen für verschiedene Geschwindigkeiten? Rechts-/Links einfach durch umpolen?

LG,
Jens


Alte Waschmaschinen hatten entweder einen Kondensatormotor mit 5 Anschlüssen 1*N + 2 Anschlüsse Reversierbetrieb + 2Anschlüsse Schleuderbetrieb. Für den Reversierbetrieb waren manche Schaltwerke neben der Hauptwalze noch mit einer schnell laufenden Extra-Schaltwalze für die Drehrichtungsumkehr ausgestattet.
Miele hat spezielle Zwittermotoren verbaut: Ein Kondensatormotor für den Reversierbetrieb und ein Universalmotor (wegen der höheren mögl. Drehzahl >>2850 U/min) für den Schleuderbetrieb auf einer Achse in einem Gehäuse.
Später wurden dann hpts. Universalmotore (mit Kohlebürsten) verbaut, die mit einer einfachen Phasenanschnittssteuerung betrieben wurden. Feld- und Ankerwicklung waren separat herausgeführt, so dass die Drehrichtung auch gewec...
162 - RCD-Frage -- RCD-Frage
danke schön sam2

das hört sich schon viel besser an
ich habe in meinem stromkreis einen fu angeschlossen
deshalb kann es wohl sein das irgendwo noch ein fremdstrom vorhanden war.
ich habe jetzt keinen Netzfilter davor eingebaut, doch kann es doch auch vom frequenzumrichter kommen oder? ...
163 - Was ist das für ein Gewinde ?? -- Was ist das für ein Gewinde ??
Genau an die 2 Adern, da also wo sonst die Netzspannung anliegt. Du hattest Seiten vorher mal von einer Gartenpumpe geredet, also sollte es ein Kondensatormotor sein. In diesem Fall sperrt der Kondesator die Gleichspannung, es fließt nur ein Strom durch die Arbeitswicklung. Übrigens kann man einen Kondensatormot nicht an einem Frequenzumrichter betreiben, der Kondensator ist nur für eine Frequenz berechnet, außerdem geben die FUs immer einen 3Phasen Drehstrom aus. ...
164 - Drehrichtung einens 3 Phasen Wechelstrommotors ändern -- Drehrichtung einens 3 Phasen Wechelstrommotors ändern
Ok Danke

Also sollte es funktionieren. Den Motor wo ich das anwenden will ist laut Auskunft des Herstellers für den Betrieb mit einem einphasigen Frequenzumrichter vorgesehn. Bei einem Betrieb mit einem Kondensator muss ich, laut Auskunft des Herstellers, mit 10% weniger Leistung rechnen. Die abgegeben Leistung ist dann aber immer noch ausreichend für mich. ...
165 - Unterschied zwischen Gleichstrom und Drehstrommotor im KFZ? -- Unterschied zwischen Gleichstrom und Drehstrommotor im KFZ?
Als ich vor ca. 20 Jahren Zivi im Krankenhaus war, wurden die Aufzüge gerade von Gleich - auf Drehstrommotoren umgerüstet.

Es hieß damals, dass zum regeln der Geschwindigkeit viel Leistung an Widerständen verbraten wurde.
Die Drehstrommotoren wären wirtschaftlicher, da von einem Frequenzumrichter gesteuert.

Immerhin durften die Gleichstrommotoren ihre Nachfolger noch nach oben transportieren.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 23 Jun 2010  3:26 ]...
166 - 3-Phasen-Motor läuft nicht an -- 3-Phasen-Motor läuft nicht an
Moin,

der Motor ist hin. Ein Motorenwickler kann den wieder hinbekommen aber in Anbetracht der Tatsache dass Drehstrom-Asynchronmotoren heutzutage sehr günstig zu haben sind dürfte das kaum lohnen.

Der Motor könnte in Dreieckschaltung mit einigen Tricks auch einphasig betrieben werden, das ist richtig. Entweder mit der sog. Steinmetzschaltung oder mit einem entsprechenden Frequenzumrichter. In Anbetracht des Leistungsverlusts bei der Steinmetzschaltung ist aber der FU zu bevorzugen.


Gruß Tobi ...
167 - Funkgerättiongenerator mit PC-Software -- Funkgerättiongenerator mit PC-Software
Hallo,

ich bin gerade am experimentieren, Ich versuche Wasserstoff herzustellen. Nun wollte ich mal ausprobieren, mit verschiedenen Frequenzen, verschiedenen Kurvenformen und Amplituden den Wirkungsgrand zu ehöhen.

Nun habe ich leider nicht das nötige geld für einen Funktionsgenerator, der meinen bedürfnissesen entspricht.

nun wollte ich mit hilfe eine PC Software und meiner Soundkarte eine Art Frequenzumrichter bauen. Ich muss aber ja einen Verstärkerschaltung, da meine Wasserstoffgenerator eine Spannun von ca 12v und einen Strom von 10 A aufnimmt.

Hat jemand Erfahrung mit so eine Art Frequenzgenerator???
Wie müsste die Versatrkerschaltung aussehen, bzw welche Bauteile müsste ich verwenden???

gruß
holle711 ...
168 - 3 Adrig auf 5 Adrig ?!? -- 3 Adrig auf 5 Adrig ?!?
Leider ist ein Frequenzumrichter schon erfunden und nicht mehr patentierbar.

Eingang : 1 Phasig 230V
Ausgang : 3 Phasen einstellbar auf 50 Hz, 230 / 400V
Alles eine Frage der Leistung, des Geldes. Deshalb meine Frage.


Außerdem wollte ich mit meiner Frage nur wissen, ob ich das so richtig verstanden habe. Und ich wollte nicht behaupten, dass dies mit einfachen Mitteln möglich sei.


...
169 - Gelpappzeugs in VW Zündmodul (867 905 104 - Golf3) -- Gelpappzeugs in VW Zündmodul (867 905 104 - Golf3)
In einem Siemens Frequenzumrichter durfte ich mal einen Leistungswürfel von Semikron öffnen. Darin enthalten ist der Eingangsgleichrichter und die Endstufe. Der Gleichrichter war zerschossen nachdem das Gerät an 3*400V angeschlossen wurde, es war aber US Version für 3*230V.
In diesem Würfel fand ich eine Masse die genau den bisherigen Ausführungen entspricht.

ps. Den Gleichrichter habe ich dann extern aufgebaut und nun hängt an dem Umrichter meine Tischbohrmaschine.

Rafikus ...
170 - Schleudert schlecht -- Waschmaschine   Miele    Novotronic W918
Ich hab´jetzt meine Lötausrüstung geholt und die Taster von der Platine abgelötet, um die andere Seite zu sehen. Kurt, Dein Tip mit den schlechten Verbindungen war gut: beide!! Kupferleitungen vom 8poligen Stecker endeten in klassischen "kalten Lötstellen", einmal zum Punkt 4 und die andere zum Taster "Wasser plus". Das hat bloß bisher niemand bemerkt. ... soweit zu den Programmfeatures, die unbedingt notwendig sind...

Die RAFI-Qualitätssicherung hat hier glatt versagt: eine kalte Lötstelle darf an einem so wenig belasteten Teil auch nach der Zeit nicht vorkommen. Ich hab´mir das einfach nicht vorstellen können und dummerweise nicht schon längst nachgemessen!

Die Tür springt jetzt automatisch auf und man muss sich nicht mehr zur Notentriegelung bücken. Was für ein Bombenfeature! Wenn ich bloß jetzt die längst abgebaute Abdeckplatte vor dem Ablaufsieb wieder hätte...

Also ein Problem ist jetzt gelöst .. das kleinere.
Wenn mir jemand sagen könnte, von was die Erreichung der Höchtdrehzahl alles abhängig ist, kann ich vielleicht weitersuchen.
Wer hat ´gscheite Schaltpläne/Funktionsbeschreibungen?
Den der Maschine beigelegten Plan habe ich.

Noch eine Frage: Der Motor ist doch über einen Frequenzumrichter gesteuert, ...
171 - pulsivstromsensitiver FI laut Anleitung für FU -- pulsivstromsensitiver FI laut Anleitung für FU
Hallo!

Danfoss schreibt im Buch "Wissenswertes über Frequenzumrichter" ISBN87-87411-16-4 auf Seite 142:

"Nach EN 50178 können FU mit B6 Eingangsbrückengleichrichtern, im Fehlerfall glatten Gleichstrom in der Zuleitung fließen lassen. Es wird empfohlen, zu überprüfen, ob ein Gleichstrom am Eingang des FU liegen kann. Um eine einwandfreie Schutzfunktion zu erhalten, muß in diesem Fall ein allstromsensitiver NFI-Schutzschalter eingesetzt werden. Dieser kann durch eine zusätzlich eingebaute Elektronik den Fehlerstrom frequenzunabhängig auch als Gleichstrom überwachen. Die Verträglichkeit mit Fehlerstromschutzeinrichtungen ist in EN 50178 ausgeführt."

Es wird dann auch noch ein Trenntrafo vor dem FU als mögliche Lösung ohne allstromsensitiven FI erwähnt.

K.A. ob und was sich seit damals verändert hat.

mfg lötfix



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Lötfix am  8 Mär 2010 20:02 ]...
172 - Probleme mit Wasserkraftanlage -- Probleme mit Wasserkraftanlage
Wie wäre es denn mal mit einer genaueren Beschreibung von "Ausfall / Ausstieg" sowie einem Foto von der Steuerung (ggf offener Schaltschrank) der Anlage, damit man sehen kann, was für Mess-und Überwachungsgeräte da drin sind, die das Schütz abwerfen können? Oder "kommt" ein Motorschutzschalter? Hat die Steuerung überhaupt eine Uhr? Gibt es einzelne Schütze pro Phase? Gibt es einen Frequenzumrichter, usw, usw.... ...
173 - Phasenanschnittsteuerung für Vibrationsmotor -- Phasenanschnittsteuerung für Vibrationsmotor
Oder doch besser mit einem Frequenzumrichter diese Aufgabe lösen? ...
174 - Bezeichnung Logo Schaltplan + PKZM -- Bezeichnung Logo Schaltplan + PKZM
SPS-Baugruppen, zu denen die Logo ja im Prinzip auch zählt, bekommen bei uns normalerweise den Kennbuchstaben A. So wie eigentlich alle komplexeren Betriebsmittel. Z.B. auch Frequenzumrichter.

In "fremden" Schaltplänen hab ich aber auch schon D für SPS-Baugruppen gesehen. Im Möller-Schaltungsbuch sind die Kennbuchstaben aufgelistet, SPS-Baugruppen sind allerdings nicht dabei.

Sinnvoll ist auf jedenfall, dass ihr euch firmenintern auf irgendwas einigt, und immerwieder die gleichen Buchstaben benutzt werden.

...
175 - Frequenzumrichter -- Frequenzumrichter
Zum Verkauf steht ein gebrauchter Frequenzumrichter der Fa. ABB
Typ ACS 550 - 01 - 059A
der Umrichter ist ca 3 Jahre alt und stammt aus einer Industrie-Lüftungsanlage. Der Umrichter lief bis zum Abbau einwandfrei !!!

Wenn jemand Interesse daran hat dann Mailt mir einfach ...
176 - Einphasiger Frequenzumrichter -- Einphasiger Frequenzumrichter
Hallo,

ich bin auf der Suche nach Frequenzumrichter oder Frequenzumformer von 230V/50Hz -> 110(-120V)/60Hz sowie umgekehrt - aber mit EINPHASIGEM Eingang und Ausgang. Sie sollen zum Anschluß von (mir unbekannten) elektronischen Geräten benutzt werden, also zum Betrieb von "deutschen" Geräten in Amerika oder umgekehrt.
NEIN - ich suche KEINE Spannungswandler, davon habe ich so viele, daß ich sie verkaufen muß, vielmehr suche ich solche FU für meine Kunden die UNBEDINGT auch die richtige Frequenz haben möchten.

Leider sind alle FU die ich bislang entdeckt habe, mit DREIphasigem Ausgang, auch wenn sie einphasigen Eingang haben. Diese Dinger sind - weil ja ohne Neutralleiter - nur für Drehstrommotoren tauglich.
Kennt jemand eine Bezugsquelle für derartige von mir beschriebene Exoten - wenn möglich auch noch zu einem finanzierbaren Preis?
Für hilfreiche Antworten bedanke ich mich schon jetzt im voraus.
Gruß rhophi ...
177 - Schleudert nicht immer -- Waschmaschine Miele HW12-5
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Schleudert nicht immer
Hersteller : Miele
Gerätetyp : HW12-5
Typenschild Zeile 1 : Model W4145
Typenschild Zeile 2 : M-Nr. 07006910
Typenschild Zeile 3 : Nr. 40/85459729
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Duspol
______________________

Moin Moin,

heute darf mal die Waschmaschine meines Nachbarn und Vermieters dran glauben. Es handelt sich um eine recht neue Maschine, die aber nach seiner Aussage gerade aus der 2-jährigen Garantie raus ist.

Ergänzung zu den Messmitteln: Analogscope, Gerätetester kann ich ausleihen
weitere vorliegende Materialien: Verdrahtungsplan WA-HH W4xxx Novo 5-Plus LCD DWS / LCD TT 6kg; Mat.-Nr. 06458202

Fehlerbeschreibung:
Beschreibung des Nachbarn: Die Maschine läuft beim normalen Programmablauf durch bis zum Schleudervorgang. Dann dreht die Trommel allerdings nicht.
eigene gesicherte Beobachtungen: Der Start eines normalen Waschp...
178 - optische Drehzahlmessung -- optische Drehzahlmessung
Das meinem Drehstrommotor ein Frequenzumrichter vorgeschaltet ist.

Zitat :
Wenn dem so ist, dann bau dir doch eine ein!
Was genau ist denn nun dein Wunsch/Frage?

Das ich nunmal nicht weiß was ich dafür brauch, wenn jemand meint eine andere Art wäre besser, soll das auch nicht das Problem sein. Auch ein Inkrementalgeber wäre möglich, da dieser unter Umständen schon im Motor eingebaut ist, nur weiß ich nicht mit was ich dann die Daten zur Anzeige bringen kann. ...
179 - Sanftanlasser-Platine raucht ab -- Sanftanlasser-Platine raucht ab
Hmm,

eine schnelle Suche hat das hier gefunden:

http://www.elosal.de/waren/frequenz.....f.php

Bei 25A täte es auch die 11kW-Version, mit der 15kW-Version ist man garantiert auf der sicheren Seite. Also hast du zwei Verdichter? Oder wie?

Ich rate dennoch dringend, die Einschalthäufigkeit zu überprüfen, mehr als 2mal die Stunde deutet auf einen Fehler oder einen ähm Heizungsbauer im geistigen Notlauf bei der Auslegung hin. ...
180 - Elektrofahrrad: DC Motor Steuerung ohne Leistungsverlust -- Elektrofahrrad: DC Motor Steuerung ohne Leistungsverlust
98% aller Motorsteuerungen werden heutzutage per PWM geregelt.
Auch die alle Frequenzumrichter.
Linear macht man vielleicht noch da wo absolut keine Störungen entstehen dürfen oder wo, wie bei Deinem Kumpel, die Verlustleistung keine Rolle spielt.

powersupply ...
181 - FU zeigt nur Striche im Displ -- Hitachi Frequenzumformer
Es handelt sich um diesen FU und zwar den 007:
http://www.ks-antriebssysteme.de/do.....h.pdf

Ich habe den Verdacht, daß der FU zu lange unbenutzt rumgelegen hat und deshalb die Zwischenkreiskonsensatoren taub geworden sind. Versuche gerade eine Formatierung an meinem Trenntrafo durchzuführen. Mal sehen ob es was bringt.
Gruß
Peter ...
182 - 400V Bandsäge and 230V anschließen -- 400V Bandsäge and 230V anschließen
Tip D: Frequenzumrichter mit Vektorregelung. Habe ich sowohl an der Säulenbohrmaschine als auch an der Bandsäge, funktioniert prima und du sparst dir das Riemenumlegen weil du die Drehzahl stufenlos per Potentiometer verstellen kannst.


Gruß Tobi ...
183 - Reparatur eines Frequenzumrichter -- Reparatur eines Frequenzumrichter
Ein herzliches Hallo erstmal von mir,

Auf der Suche nach nach der Lösung meines Problems bin ich auf dieses Forum gestoßen. Nun hoffe ich das mir hier jemand weiterhelfen kann.

Also:

Ich habe einen Frequenzumrichter geschenkt bekommen bei dem laut Elekrotechniker nur durch die Vibration an der Maschine ein Bauteil abgebrochen ist. Diesen möchte ich nun reparieren und für meine Standbohrmaschine benutzen, dann brauch ich die Riemen nicht mehr sooft umlegen.
Leider weiß ich nicht genau was für ein Bauteil das ist (Triac, Spannungsregler oder Thyristor). Oder welches passende Ersatzteil ich verwenden kann.

Ich habe schon nach der Nummer auf dem Bauteil gesucht aber nichts passendes gefunden, einen Schaltplan von dem Ding finde ich auch nicht.

Es handelt sich um einen Frequenzumrichter ( Inverter ):

Hitachi SJ200 -040HFE2

Auf dem abgerissenen Bauteil ist ein Kühlkörper angeschraubt und es trägt folgende Bezeichnung : K1317 BJF 8mm

Die drei Buchstaben BJF sind sehr schlecht zu lesen und könnten auch was anders bedeuten.

Auf dem angehängten Foto sieht man die freie Stelle auf der Platine recht gut.

Kann mir mit diesen Infos jemand sagen welches Bauteil ich einlöten könnte, auch eine...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Frequenzumrichter eine Antwort
Im transitornet gefunden: Frequenzumrichter


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 48 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 162474522   Heute : 900    Gestern : 18729    Online : 207        2.12.2021    4:20
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.252208948135