Gefunden für funksteckdose - Zum Elektronik Forum









1 - "Fachverkäufer" bei ebay -- "Fachverkäufer" bei ebay
z2607 search




Ersatzteile bestellen
  
Zitat : hält bis heute, und Relais klebt auch nicht,Dann scheint das ein sehr gutes Relais zu sein. 1800W als motorische Last (einphasig) ist schon eine Ansage
Da kannst du gut und gerne mit 12A Stromaufnahme rechnen (wenn der Motor unter Nennlast arbeitet).

So ein Teil würde ich daher nicht direkt an einer popeligen Funksteckdose betreiben, auch wenn das Relais bis jetzt hält.

...





2 -    Viessmann/Theben     --    Viessmann/Theben    
Na, da hast Du doch alles richtig gemacht!

Da sieht man mal wieder: Früher war Alles besser, auch die x-2- Kondensatoren! Habe schon in etlichen wesentlich jüngeren Geräten (Funksteckdose, Kaffeepadmaschine) die defekten Dinger erneuern müssen ...








3 - Lüfter springt nicht an -- Geschirrspüler Bosch SMI68M35EU/55 Ersatzteile für SMI68M35EU55 von BOSCH
Ja, das sehe ich auch so. Mein Stand 140 bzw. 190€.
Jetzt hab ich noch zwei Möglichkeiten. Entweder ich finde die Stromversorgung für das Display und nutze diese um die Lüfterleitung durchzuschalten (Kein Display = Lüfter stromlos; sollte funktionieren) oder ich löte nicht so wild herum sondern hänge mir eine Funksteckdose ins Heimnetzwerk, welche die Maschine jede Nacht für einige Minuten vom Stromnetz nimmt. Sollte auch gehen, da ich mich nicht daran erinnern kann, wann ich mal zwei Spülgänge an einem Tag gemacht habe. ...
4 - Funkgerätsteckdosen -- Funkgerätsteckdosen
@Ltof
Hallo Danke für deine Tipps.
Hab aber mal eine warscheinlich für dich blöde Frage:
Merkt man bei der Steckdose irgend etwas wenn sie in eine mit Spannung versorgte Steckdose eingestöpselt wird ?? Ich meine so etwas wie ein Klicken oder Klacken oder so? Waraus man endnehmen kann das die Funksteckdose nun bereit ist ? Realis oder so ??
Gruß ...
5 - Fernbedienbare Aussenlampe in Verbindung mit Dämmerungsschalter -- Fernbedienbare Aussenlampe in Verbindung mit Dämmerungsschalter
Ich suche nach einer Lösung für folgendes Problem:

Gegeben ist ein Schuppen, in dem sich eine kleine UV für Gartensteckdosen, Gartenlicht etc. befindet. Von dort wird in Verbindung mit einem Dämmerungsschalter Merten 544894 das Licht gesteuert.
Nun soll eine diese Leuchten per Funk-Fernbedienung temporär deaktivierbar sein. Die Leuchte hat eine eigene Zuleitung aus der UV.
Die Strecke Fernbedienung-UV beträgt ca 15m durch eine Resopalplatte, die Strecke Fernbedienung-Leuchte beträgt ca 5m freie Strecke.
Sowohl in der UV als auch im Sockel (3-flammiger Kandelaber) der Leuchte ließe sich eine Schaltung unterbringen. Die Leuchte ist mit 5x1,5qmm angebunden, aktuell wird aber nur 1 Phase benutzt. Last ist 3x4 Watt Filament LED-Glühobst.

Problem an der Sache ist die nur temporäre Spannungszeit auf der Leuchtenseite. Handelsübliche fernbedienbare Schaltmodule "vergessen", in welchem Schaltzustand sie vor der Spannungslosigkeit waren und "starten" im Zustand "AUS" wenn man wieder Spannung anlegt. D.h. wenn ein solcher Schalter verbaut ist, die Leuchte vorher leuchtete, durch den Dämmerungsschalter spannungsfrei wird und dann abends wieder Spannung bekommt, leuchtet die Lampe nicht, weil der Schalter nach Spannungslosigkeit im A...
6 - Ich brauche Hilfe für LED Beleuchtung am fahrenden Vorderrad für guten Zweck. -- Ich brauche Hilfe für LED Beleuchtung am fahrenden Vorderrad für guten Zweck.
Hallo!

Du solltest Dir eher zuerst mal Gedanken darüber machen, wie man die Stromversorgung per Kabel vom Fahrgestell auf das "drehende Vorderrad" bringen kann u. nicht wo u. wie es dann eventuell anklemmen kann.

Die "Funksteckdose" gibt es auch für Kleinspannungsversorgung noch nicht!
...

7 - Signalleuchte / Industrie-Stapelleuchte -- Signalleuchte / Industrie-Stapelleuchte
Die Funksteckdose gibt es noch nicht, aber die meisten WLAN-fähigen Geräte benötigen auch von irgendwo dann ihre "Stromverorgung" dazu, aus reiner Sympathie wird diese aber über WLAN alleine noch nicht mitgesendet.

Das Einfachste wäre ein Laserpointer in der entsprechenden Farbe, aber sowas fällt nicht jedem Dipl.Ing. selber ein. ...
8 - Halogentrafo sekundär schalten, summt im Leerlauf -- Halogentrafo sekundär schalten, summt im Leerlauf
Nimm doch einfach ne Funksteckdose
Schalter braucht dann nicht dazwischen gebastelt werden
und der kleine kann dauerhaft on sein.
Gut verbraucht auch etwas Saft aber brummt nicht. ...
9 - Frage: Möchte per Funk eine LED leuchten lassen, wenn das Garagentor nicht geschlossen ist -- Frage: Möchte per Funk eine LED leuchten lassen, wenn das Garagentor nicht geschlossen ist
Die sind alle unbrauchbar da sie kurze Impulse übermitteln sollen oder abwechselnd auf Tastendruck ein oder ausschalten.
Man müßte also etwas entwickeln, was nur kurz sendet, denn ein Dauerbetrieb der Sender stört andere Geräte und ist daher nicht erlaubt.

Nutzen könnte man die Abschaltungen für Dunstabzugshauben. Die bestehen aus einem Fensterkontakt und einer Funksteckdose.

Die Funkübertragung macht das ganze halt teuer und kompliziert. ...


10 - Gemeinsame Gabionenbeleuchtung -- Gemeinsame Gabionenbeleuchtung
Nimm doch eine Funksteckdose und geb dem Nachbarn die FB.
Einmal im Jahr grillt ihr und er besorgt die Getränke für die Stromrechnung. ...
11 - Lüfter für Hifi Rack 12 / 230V ? -- Lüfter für Hifi Rack 12 / 230V ?
Hallo zusammen,

in meinem selbstgebauten HifiRack steht mein Denon AVR und darunter meine PS4.
Das Rack ist NUR vorne offen und da auch nur mit einem Lochblech (dient als sogenannte Kindersicherung), nun wird es gerade meinem AVR natürlich im Rack schon manchmal ziemlich warm, deshalb habe ich mir über legt in die Rückwand einen Lüfter zu integrieren.
Ich denke mal am besten wären 2x80mm Lüfter oder nen 120mm, die die Luft warm Luft hinten "rausblasen". Nun habe hier zb noch einen 80er PC Lüfter mit 12V. Die Lüfter sollten natürlich in erster Linie wirklich Leise sein!.
Was würdet ihr mir empfehlen? 230V Lüfter zu kaufen? oder Adapter (kleines Netzteil?) für die 12V Lüfter? Regelbar müssen die Lüfter eigentlich nicht sie sie sollen einfach mit angehen wenn der AVR Strom bekommt (über eine Funksteckdose), gerade deswegen ist natürlich wichtig das die Lüfter nicht zu laut sind!
Hab hier noch ein Vivanco Netzteil (12V - max. 6VA) rumfahren, kann ich das verwenden?

Bin mir grad etwas unschlüssig was da die beste einfachte Lösung ist... ...
12 - Funkgerät-Taster in Verbindung mit Funk-Klingel -- Funkgerät-Taster in Verbindung mit Funk-Klingel
Hallo Elektro-Freunde,

ganz einfache Frage, aber ich finde keine passenden Produkte.

Ich habe eine 220-240 V Klingel. Diese möchte ich gern per batteriebetriebenen Funktaster betreiben.
Also brauche ich wohl ein Funkrelais mit passendem Funktaster. Ich finde aber nur Funk-Fernbedienungen in Schlüsselanhänger-Format, soll aber ein Taster sein, der wie ein Klingeltaster aussieht.
Eine Variante wäre auch eine Funk-Steckdose, aber die gibt es scheinbar nicht mit Taster-Funktion (Aktiv nur beim Drücken).

Kennt also jemand ein Funkrelais/Funksteckdose mit passendem Taster möglichst mit guter Reichweite? ...
13 - FI springt unverhofft raus. Der wundersame Weg des Stromes... -- FI springt unverhofft raus. Der wundersame Weg des Stromes...
Soooo, ich möchte das Thema jetzt nochmal anschneiden.

Heut morgen werd ich wach, und wieder war alles dunkel! Nach nem kurzem besinnen kam schnell die Erkenntnis, FI ist wieder raus. Beim wieder einschalten zeigte sich, das wieder der Steckdosenkreis Wohnzimmer gestört war. Dieses mal war der FI aber ums "verrecken" nicht dazu zu bewegen, drin zu bleiben. Also doch was ernsteres.

Dann bin ich hoch, alle Stecker gezogen, bzw. die Verteilerleisten abgeschaltet. Danach blieb der FI wieder drin. Also wieder hochgerannt, und alle Stecker wieder rein. Alles OK... Dann die Verteilerleisten wieder aktiviert....KLACK, BUMM, Strom aus!

Fehler wurde lokalisiert als Computer-Flachbildschirm mit integrierten Netzteil, angeschlossen über dreipoliges Kaltgerätekabel.

WAS MICH AN DER SACHE JETZT EXTREM WUNDERT.....

Die Steckdosenleiste für den Computer (Inkl. Monitor) hängt an einer Funksteckdose, die einpolig trennt. Diese war die ganze Zeit wärend der FI-schalterei deaktiviert! Das der FI hierbei kommt, wenn der eine Pol (L oder N) mit PE Verbindung haben, kann ich nachvollziehen.

Was ich NICHT nachvollziehen kann, ist die Tatsache, das der FI auch gefallen ist, als ich das dreipolige Netzkabel gegen ein zweipoliges mit Europaste...
14 - Drehzahl schwankt -- Metabo ASA 9011
Besten Dank für Deine guten Tipps Verlöter!

Habe heute zuerst mal den Riechtest gemacht. Bisher wusste ich nicht was Du mit dem Geruch nach "Ampere" meinst. Als ich daran gerochen habe konnte ich mir so ein bisschen vorstellen was Du meinst.

Habe den Motor dann direkt an 230V angeschlossen (Sauger schön brav verzurrt und zur sicherheit noch eine schaltbare Funksteckdose verwendet. Somit konnte ich erstmal hinter ner Stahltüre verschwinden und durch den Schlitz beonachten was passiert wenn ich per Funk einschalte )und ein Energiekostenmessgerät verwendet.

Erstmal ordenliches Bürstenfeuer (vielleicht auch völlig ok so, habe ja keinen Vergleich, da bisher natürlich nur im geaschlossen Zustand betrieben), Drehzahl hat genauso geschwankt wie bisher.
Heisst das jetzt dass die Elektronik in Ordnung und der Motor am A.... ist?

Nach dem Abschalten habe ich einen stechenden Geruch wahrgenommen.
Als alles stromlos war, hielt ich die Nase nochmal rein. Jetzt weiss ich sicher wass Du mit Amperegeruch meinst....

Das Energiekostenmessgerät zeigte, je nach schwankender Drehzahl, zwischen 3.77A und 5.80A an. Ganz kurz gings auch mal auf 1.5A, aber ohne Drehzahleinbruch.

Im ü...
15 - Bausatz: Lauflicht-Steuerung mit Microcontroller STC 89C52RC -- Bausatz: Lauflicht-Steuerung mit Microcontroller STC 89C52RC
Hi Perl,

danke für die Hinweise.
Wenn, da würde ich schon alles ganz genau nach einem Plan aufbauen, der nicht von mir, sondern einem Experten entworfen wurde.

Ein Funkrelais wäre ja in etwa so etwas wie eine Funksteckdose von der Technik her.
Meine neue Klingel ist prima laut, basiert aber nur auf Drahtbedienung, braucht 230 V und nimmt 0,07 Ampere.
Da bei mir wegen den Wänden alle Funk-klingeln nicht so gut funktionieren, würde ich gern daraus eine leistungsfähige Funkklingel bauen (Empfänger und Glocke soll netzbetrieben sein).
(ja ich weiß, da gibt es einzuhaltende Grenzen bei Sendeleistung)
Das ist jetzt ein neues Topic.
Dafür würde ich gern eine besser geeignete Frequenz und mehr Sendeleistung als bei den Standard-Klingeln wählen. (ich glaube nicht, dass die käuflichen Funkklingeln das Erlaubte ausschöpfen)

Dafür bräuchte ich wohl aber auch nicht gleich einen Arduino, sondern nur einen Mikrokontroller, mit ein bisschen Peripherie und eben der Plattform ihn zu programmieren.

In Summe: ich glaube, ein Arduino (mit dem Board dran) ist schon zu groß für das, was ich eigentlich wollte ) - siehe mein verwendeter Prozessor am Anfang. Eigentlich brauche ich nur eine Plattform, mit der ich µC programmieren kann, d...
16 - Funkgerätrelais im Eigenbau -- Funkgerätrelais im Eigenbau
Guten Tag,
ich bin grade dabei 433MHz Funkrelais zu basteln. Basieren im Prinzip auf der gleichen Technik wie die normalen Funksteckdosen, allerdings ist die Versorgungsspannung nicht 230V.

Die Teile:
DIP - Schalter
Microcontroller PT 2272 (Datenblatt: http://www.princeton.com.tw/Portals/0/Product/PT2272.pdf)
Relais
Oszillatorwiderstand 680kOhm
433MHZ empfänger

Das Ganze sieht im moment SO aus - ich hab die Verdrahtung mit eingezeichnet.


Dabei ist
1 - der Sitzplatz für das 433MHZ Modul
2 - Relais
3 - PT 2272
4 - Oszillatorwiderstand
5 - DIP-schalter zur Code Auswahl
6 - LED

Der DIP Schalter hat 10 Schalter - davon sind 8 mit den jeweiligen Code-Eingängen vom PT2272 verbunden und dem negativen pol, Schalter 1 ist einfach nur um auf dem Board die Stromversorgung komplett zu unterbrechen

Das Problem was ich habe ist relativ einfach: Ich bekomme kein Signal. Ich habe einen 433Mhz Sender an meinen Raspberry und eine Funksteckdose neben meinem Arbeitsplatz angeschlossen, bei Steckdose und meinem Relais die gleiche Codierung (DIPSchalter) eingeste...
17 - Funkgerätsteckdose alle schlecht? -- Funkgerätsteckdose alle schlecht?
Hallo Leute?

Ich suche Funksteckdosen, die ich nicht nur über die 433MHz Fernbedienung schalten kann, sondern auch über Wlan/Handy.

Hatte immer mal so billig Sets mit 3 bis 4 Funkdosen, leider blieben im Lauf der Zeit immer die Relais in diesen Dosen hängen/kleben.

Ich muss aber sagen das mein letztes billig Set 15 Euro, mit 3x Funkdosen a 1000 Watt und einer Schaltkonsole besser geht als das neue Dose von Intertechno mit 3500 Watt. Die bleibt schon nach 2 Tagen hängen trotz der angeblichen 3500Watt was die billig Dinger mit 1000 Watt nicht machen, bis jetzt nicht!

Es hängt nur der Flachbildschirm dran, Denon Verstärker und die Telekom TV Box und alle Geräte Schalte ich vor dem Ausschalten immer auf Standby, so das sie beim Einschalten der Funksteckdose nicht so viel Strom ziehen und trotzdem verklebt das Relais, sind die denn alle Schrott auf dem Markt?

(Ich hatte das Problem schon vor 15/20 Jahren, Egal welches Sortiment ich im Laufe der Jahre probiert habe, immer wieder kam es vor das Relais in diesen Funkdosen hängen geblieben sind. Ich dachte eigentlich das es inzwischen welche gibt die besser sind.)

Weiß jemand was was taugt auf dem Markt und ein System das man mit Knipse und Wlan/Handy schalten kann. so das ich nicht im...
18 - Schaltet sich von selbst ein -- Receiver Yamaha RX-V3800 Ersatzteile für RXV3800 von YAMAHA

Zitat : Der Receiver hängt mit einem HDMI Kabel am Fernseh, weiterhin ist ein optisches Kabel von Fernseher zurück an den Receiver um den Ton vom Fernseher zu verstärken. Weiterhin ist der Receiver, sowie der Fernseher mit einer Fritzbox via Kabel verbunden. Ans Abwasser und die Warmwasserversorgung ist der jetzt nicht angeschlossen? Da gibt es doch sicher auch Anschlüsse für.
Im Ernst, steck mal das ganze Lautsprecher, HDMI, Optisches und Internet Gelumpe ab und schau, ob der dann immer noch herumspinnt.
Wenn ja, mach ihn mal durch die Lüftungsschlitze mit dem Fön etwas warm.
Hilft das auch nicht, schau nach einem Firmware Update.
Ist dann immer noch Schicht im Schacht würde ich das Gerät entweder wieder "hart" ausschalten (ggf mit Funksteckdose) wie der Vorbesitzer es tat (böse Zungen könnten behaupten, dass er das tat, weil der Fehler bereits bei ihm sporadisch aufgetreten war) oder aber du beisst in den teuren Apfel und gibst ihn zur Reparatur in ein autorisiertes(!) Service Center, und lässt es dort reparieren.
Das kostet ...
19 - Automatische Hühnerklappe -- Automatische Hühnerklappe
Das sollte funktionieren, aber nur über Zeitschaltuhr, damit der Kontakt S1 länger geschlossen bleibt. Die Betätigung "meiner" Klappe soll jedoch über Funk funktionieren. Das ist eine andere Vorraussetzung. Vielleicht benutze ich aber eine Funksteckdose. Ich müßte die Reichweite noch testen, weil der Hühnerstall doch ca. 40-50m entfernt vom Haus ist. Strom ist allerdings im Stall in"stall"iert. .

Gruß
Peter ...
20 - Beleuchtung via Funk , wer hilft -- Beleuchtung via Funk , wer hilft
Das wirst du mal sehr schnell sein lassen! Die Schukosteckdose ist nicht verpolungssicher! Genauso hat ein Schukostecker nichts an einer NYM-Leitung verloren! Deshalb gibt es da auch die Lampenfassungen zum Zwischenschalten! Oder Schaltaktoren für Festinstallationen!
Edit : es spricht nichts dagegen die Funksteckdose in ein Isoliertes Gehäuse zu verbannen und über Flexible Leitung mit Schukostecker auf Nym überzu gehen! Durch das geschlossene Gehäuse ist ein versehentliches Falscheinstecken des Steckers weitgehend ausgeschlossen !


[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am  3 Okt 2015 14:54 ]...
21 - Mit 240V - 240W 2KW schalten -- Mit 240V - 240W 2KW schalten
Guten Tag liebe Foren Gemeinde,

ich habe ein "einfaches" Problem. Leider bin ich in Elektrotechnik eine Null-Nummer.

Ich möchte gerne einen Einkochautomaten schalten. Ich habe die Software dazu bereits geschrieben und die Probeläufe waren super.

Leider habe ich nicht bedacht, das meine Funktsteckdose nur 1 KW verträgt. ( Diese wird via Software an/aus geschaltet ).

Der Einkochautomat aber bis zu 2 KW zieht.

Ich möchte gerne bei der Funktsteckdose als "Stellwert" AN/AUS bleiben.

ich habe aber keine Ahnung wie man das "ordentlich" umsetzen kann. Da ich mich, noch (später) andere umbringen möchte frage ich lieber euch .

Meine Vorstellung: Ich Stecke die Funksteckdose irgendwo rein, die Funksteckdose bekommt Strom von der Zuleitung und schaltet ein Relay was 2KW aushält und das weiter gibt.

Oder gibt es eine bessere Lösung? Vielleicht kann man "einfach" die Funksteckdose auf 2KW aufrüsten.


ps: habe hier im Forum viel zu Relay Schaltungen gelsen, aber da stand nie ob 2 KW durchgehen oder nicht.

pps: Eine Funksteckdose hat nach 7~std aufgegeben ...
22 - Relais in Funksteckdose bleibt kleben... -- Relais in Funksteckdose bleibt kleben...
Hi Leute...

Ich such grad jmd., der ne Idee zur Lösung meines Problems hat.

Ich hab meinen Rechner an einer Funksteckdose hängen, und im Bios "Wake on AC Power Loss" aktiviert... Taste drücken, und der Rechner fährt hoch. Soweit alles super...

Runter fahren dann via Maus usw...und dann wieder Strom aus mit der Fernbedienung. Doof ist, das das Relais in der Funksteckdose im eingeschaltetem Zustand regelmäßig kleben bleibt. Sprich, regelmäßig muss man hinter den Schreibtisch klettern, und die Steckdose verdreschen! Is auf Dauer keine wirkliche Lösung.

Was kann man machen? wie kann man die Funksteckdose ggf. umbauen, das da nix mehr klebt?

MFG Andy ...
23 - Spannungsversorgung entwickeln-HILFE -- Spannungsversorgung entwickeln-HILFE
Hallo,

bin momentan dabei eine Spannungsversorgung für eine Funksteckdose zu entwickeln. Diese ist für das Power-Relais sowie für das RF-Modul. Also sie muss 24 V liefern können für das Relais und 5 V für das RF-Modul.Habe von einem Kollegen angefügtes Schaltbild bekommen. Dies wäre eine fertige Lösung.
Könnte mir jemand diese Schaltung erklären, habe Probleme diese zu verstehen?

Besten Dank bereits im Voraus





...
24 - Klebendes Relais Funksteckdose -- Klebendes Relais Funksteckdose
Guten Morgen allerseits,

ich ärgere mich gerade mal wieder über ein klebendes Relais in einer Funksteckdose.
Darüber schalte ich das Schaltnetzteil meines Notebooks, da die Steckdose an einer schwer zugänglichen Stelle hinter der Couch ist.
Wie läßt sich das verhindern?
Im Schaltschrank stecke ich RC-Glieder auf die Schütze, damit die Koppelrelais länger halten.
Wäre das auch hierbei sinnvoll? Ein RC-Glied parallel zum Netzteil? Und wie müßte ich es auslegen? Mein privates Lager ist reichlich gefüllt.
Oder gibt es bessere Alternativen?
Ein neuer Steckdosensatz samt FB ist zwar nicht teuer, aber warum soll ich es wegwerfen, wenn ich es vielleicht reparieren kann?

Gruß
schneemann
...
25 - Suche Software zur Protokollinterpretation -- Suche Software zur Protokollinterpretation
Hallo zusammen,

mal angenommen ich möchte einen "fremden" Funkverkehr mithören und auswerten - welche Software könntet ihr mir empfehlen?

"Fremd" heißt natürlich nicht vom Nachbarn sondern beispielsweise von meinen Heizungsreglern, der Funksteckdose oder was auch immer. Das Signal würde ich beispielsweise auf einen COM-Port legen. Nun sind aber Parameter wie Bitlänge etc unbekannt und ggf. auch nicht mit einem Standardprotokoll abgedeckt. Ich möchte das Signal aber als 0en und 1en abspeichern können. Natürlich möchte ich auch nach Mustern schauen können und das Signal ggf. (un)verändert wiedergeben können.

Ich hoffe ihr versteht mich...

Wie könnte man so etwas softwaretechnisch lösen? ...
26 - nicht mit Funksteckd. schaltb -- IC Lite Stehleuchte
Geräteart : Sonstiges
Defekt : nicht mit Funksteckd. schaltb
Hersteller : IC Lite
Gerätetyp : Stehleuchte
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
ich habe LED Stehleuchte IC lite von Aldi erworben. Daran ist in d. Säule ein Knopfschalter mit d. "Schaltzuständen" ein Stufe1, ein Stufe 2, ein Stufe 3 und wieder aus. Die Leuchte wird mit einem Netzteiltrafostecker betrieben. Ich möchte nun die Leuchte mit der Stufe 3(hellste) über eine Funksteckdose betreiben, aber dies funktioniert nicht. Wenn ich aussschalte (nur dies funktioniert) geht nichts mehr zum Einschalten und ich muss wieder alles von Hand am Knopf der Leuchte einschalten. Was kann ich da machen ?
Danke
martl28
...
27 - mikro sender für funksteckdose -- mikro sender für funksteckdose
Links funktionieren besser, wenn man sie nicht mit drei Punkten einfach kürzt.

Ob es so kleine Sender für Funksteckdosen gibt, ist fraglich. Die haben i.d.r. Fernbedienungsform.

Oder hast du eine bestimmte Funksteckdose im Sinn und willst dafür einen Sender?

...
28 - Anfängerin sucht nach einfacher Halogen-Dimm-Möglichkeit -- Anfängerin sucht nach einfacher Halogen-Dimm-Möglichkeit
Hallo

Noch ein Gedanke, weil die Beleuchtungsstellen an verschiedenen Seiten des Raumes sind und ggf auch unterschiedlich hell eingestellt werden sollen:
Evtl befindet sich jeweils in der Nähe der Leuchtstelle eine Steckdose. Dann könntest Du bei ibäh ein Funksteckdosenset erwerben und damit die Steckdosen/Lampen unabhängig und auch ggf. gemeinsam schalten. Weiters könntest Du für jede Beleuchtungsstelle ggf. einen Dimmer einfügen der dann aber vor Ort vertstellt werden müsste(tut man ja vielleicht nicht so oft) ...
29 - HILFE....Ich dreh bald durch! -- HILFE....Ich dreh bald durch!
Schau mal hier:
http://www.pollin.de/shop/dt/MDYzOT......html
Hier bekommst Du auch entsprechende Lichtleisten und Akkus.
Wie aber schon erwähnt, ist es sinnvoller eine 230V Lichterkette zu verwenden, die man über eine Funksteckdose einschalten könnte. Billiger ist es außerdem noch.

Gruß
Peter ...
30 - Schalterserie identifizieren -- Schalterserie identifizieren
Hallo Trumbaschl!

Um es zu erfahren welches Schalterprogramm das von Bild1 es sich handelt, sagst Du ganz einfach, do muss i jetzt eini, weil für diesen Hersteller soll dann eine genau dazupassende "EDV-Funksteckdose" geliefert werden.

Ich habe das schon mal so gemacht.

MfG. ...
31 - Funkgerätsteckdose (443MHz??), wie Reichweite erhöhen? -- Funkgerätsteckdose (443MHz??), wie Reichweite erhöhen?
Ich habe diese Funksteckdose... leider gleich doppelt gekauft und kann sie nicht mehr zurückgeben:
http://www.amazon.de/EnerGenie-Stec.....mbird

Die Reichweite beträgt hinterm Schrank unter 0,5m, machnmal gehts nichtmal, wenn ich direkt davor stehe.
Wenn ich seitlich neben den Schrank gehe, so dass SIchtkontakt besteht, reicht die Funke ca 1,5m, was mir auch zu wenig ist.

Daher meine Frage, gibt eine Möglichkeit die Reichweite Empängerseitig zu erhöhen?
Evtl durch Modifikation der Empfangsantenne? ...
32 - Beim Aussschalten fliegt der FI raus! -- Beim Aussschalten fliegt der FI raus!

Soll ich daraus entnehmen das ihr meint die Pumpe könnte defekt sein?
Ich habe die Pumpe an eine Steckdose(Funksteckdose von Homematic) im Haus angeschlossen und konnte das Verhalten bezüglich des Fi nicht wiederholen.

Das Prüfgerät hat im Haus bei den Steckdosen den Schutzleiter "angezeigt".

[ Diese Nachricht wurde geändert von: KarlKlatsche am 16 Mai 2013 19:18 ]...
33 - Funkgerät Sender und Empfänger 230V für LED? -- Funkgerät Sender und Empfänger 230V für LED?
Die einfachste Variante ist eine Funksteckdose.

Gruß
Peter ...
34 - Taster schalten mit Relais -- Taster schalten mit Relais
Ja ich hätte evtl. etwas weiter ausholen sollen, aber ich dachte dann wird mein "Projekt" noch unverständlicher.
Egal.
Ich möchte mit einer Funksteckdose (RWE Smarthome Zwischenstecker) ein Relais ansteuern. Dieses Relais soll dann einen Taster auf einer Funkfernbedienung betätigen. Die Funkfernbedienung steuert wiederum ein weiteres Relais an welches den Fernschalter eines Raumthermostats TR200 (nicht RWE) meiner Heizung steuert. Dadurch kann ich mit der RWE Smarthome Anlage meine Heizungsanlage An und Ausschalten. Die 3 programmierbaren Schaltpunkte des TR200 sind mir zu wenig.

kotto

...
35 - Garagentor offen oder zu via Funk -- Garagentor offen oder zu via Funk
Im einfachsten Fall kaufst du dir im Baumarkt die billigste Funksteckdose mit getrennten Tastern für an und aus auf dem Handsender.

Die Position für die Reedkontakte oder die Taster, z.B. als Rollentaster, hängen vom Tor ab, da mußt du dir was einfallen lassen.

Wichtig ist eben nur, das der Sender nicht dauerhaft betätigt wird. Sonst ist die Batterie schnell leer und die Daueraussendung stört andere Fernbedienung, wie z.B. die vom Auto.

Ansonsten müßtest du dir eine eigene Geschichte auf Basis eines Microntrollers und fertigen Sende- Empfangsmodulen bauen.

...
36 - Platine mit Funkempfänger zum Schalten -- Platine mit Funkempfänger zum Schalten
Hallo,
ich habe mir ein paar ELRO Funksteckdosen von Amazon gekauft.
Diese haben eine Funkfernbedienung und eine 10 DIP "verschlüsselung".
Nun habe ich folgendes vor:

Mein Garagentor auch mit dieser Fernbedienung schalten. Dafür benötige ich aber eine technik, die meinen code empfängt und dann einen potentialfreien kontakt schaltet. Warum ich das ganze mit dieser fernbedienung machen will:

Es gibt eine technik (www.homecontrol4.me), die es mir erlaubt eben auf diesem System (10DIP Verschlüsselung) arbeitet. Nun die abschließende Frage:

1. Gibt es solche platinen?
2. Meint ihr es ist möglich aus einer der Steckdosen die Empfängertechnik auszubauen?
ich war schon dran und habe sie in der hand gehabt. Leider komme ich ohne Schaltplan nicht weiter. Und im Internet finde ich auch nichts annähernd hilfreiches... Meine Idee war es, diese Empfängertechnik der steckdose DIREKT mit 9?12?24? Volt zu betreiben ohne vorher die 230V der Steckdose runter zu transformieren, wie es ja z.Z. passiert. (Also in der Funksteckdose)

Vielen Dank, Benjamin Wolf ...
37 - Funkgerätsteckdosen -- Funkgerätsteckdosen
Was ist ein Home Easy Gerät?
Zu jeder Fernbedienung gehört auch der entsprechende Empfänger!
Es wäre also großer Zufall, wenn Du mit deiner Kombination Erfolg haben würdest.
Ginge es nicht, eine Funksteckdose zu verwenden?


Gruß
Peter ...
38 - Relais flattert beim Einschalten per Funk -- Relais flattert beim Einschalten per Funk

Offtopic :Entweder ich stehe grad auf der Leitung, oder ich verstehe tatsächlich nicht wie die Schaltung überhaupt schon mal hat funktionieren können.

Über der Relaisspule fehlt auf jeden Fall schon mal eine antiparallel geschaltete Diode.
Was soll den der Wiederstand bringen, außer daß damit das Relais nicht mehr sicher anziehen kann? Oder bekommst du über den R und den C irgendwie deine Zeitkonstante hin?

Was bezeichnest du denn mit S und A? Links Eingang, rechts Ausgang? Und sofern rechts der Tastendrucksimulations- ´Ausgang´ ist, der sollte eigentlich potenzialfrei sein.

Aber fangen wir doch mal ganz vorne an: was macht deine Funksteckdose? Und wie schaltest du die? Sprich z.B. Funksteckdose (dauerhaft) ein = Wlan ein? Das wäre nur etwas merkwürdig, weil dann etlich viel Strom verblödelt werden würde. Oder schaltest du die jeweils kurz ein und sofort wieder aus?

Zur Schaltungsverbesserung gibt es mindestens 2 Möglichkeiten:
a) man könnte die Funksteckdose umbauen. Die dürfte (vorausgesetzt die hat eine vernünftige Netztrennung) dann einfach keine 230V mehr auf die Steckdose durchschalten. So daß deren Relaisschaltkontakt dann parallel dem ´W...
39 - Fernbedienung für Seilwinde ( Funk ) -- Fernbedienung für Seilwinde ( Funk )
Wenn man sich mal die Preise für die Einzelteile bei solchen Fernbedienungen ansieht, kommen einen die Gesamtpreise dann schon ganz anders vor.
So kosten die dort verbauten Kippschalter dann durchaus mal ein paar Euro mehr: http://www.conrad.de/ce/de/product/701916/
Und wie schon gesagt, die Anforderungen sind deutlich höher als bei einer Modellfernsteuerung oder einer simplen Funksteckdose.
Die Steuerungen senden dauernd Datenpakete aus, wenn davon ein paar fehlen oder falsch sind, wird ein Nothalt ausgelöst.
Teilweise werden diese Steuerungen dann auch per Hand entsprechend den Anforderungen des Kunden gebaut. Kommen dann noch Sonderanforderungen, Rückmeldungen an den Fernbedienungsgeber (Zugkraft auf dem Seil, Geschwindigkeit) oder gar ein Ex-Schutz hinzu, wird es richtig teuer.
...
40 - 12 V Heizlüfter im Auto extern versorgen und Grundlagenfrage zu Trafos -- 12 V Heizlüfter im Auto extern versorgen und Grundlagenfrage zu Trafos
Bei 140 Watt Heizleistung kommt da nicht viel.
Ich habe letzten Winter bei -10°C einen 2000 Watt Lüfter im
Fussraum platziert.
Der musste dann auch schon 20 min Laufen bis es schön kuschelig ist.
Den Lüfter habe ich immer Abends gleich ins Auto gestellt und gut.
Das Kabel hat das Einklemmen in der Tür schadlos überstanden.
Morgens im Bad habe ich dann den Lüfter per Funksteckdose
eingeschaltet.
Die Funksteckdose habe ich noch mit einer fetten LED nachgerüstet
damit ich vom Badfenster auch sehe ob an oder aus ist. ...
41 - EVG + Zeitschaltuhr ? -- EVG + Zeitschaltuhr ?
An der Steckdosenleiste kann es nicht liegen.
Momentan schalte ich die Lampe über eine Funksteckdose, die dort anstelle der Zeitschaltuhr eingesteckt ist. Damit funktioniert es einwandfrei.
Mein Verdacht ist, das diese Zeitschaltuhren die Spannungsspitzen beim Einschalten igendwie nciht vertragen...
Aber das gleich 3 verschiedene das nicht raffen ist mir ein Rätsel...

...
42 - Standby-Fehler -- LCD SEG Samos Ersatzteile für SAMOS von SEG
Die Front-Platine beinhaltet LED (war sogar defekt) und Infrarot-"Auge".
Der Netzschalter befindet sich auf einer weiteren Platine an der rechten
Geräteseite zusammen mit AV, Vol +/-, TV +/-, etc.

Habe mir jetzt mit einer Funksteckdose geholfen, die ausgeht, wenn das
TV-Gerät auf Standby geschaltet wird. Eine weitere Taste schaltet die
Steckdose dann wieder ein und ich kann mit der Fernbedienung fehlerfrei
alles wieder (ein-)schalten.

Hört sich kompliziert an, ist aber in der Praxis ganz einfach.

Gruß
tv_rookie ...
43 - Funkgerätsteckdosen installieren -- Funkgerätsteckdosen installieren
Ciao,

mein nächstes Projekt ist es meinen Wohnraum ein wenig umzugestalten. Dabei hatte ich an eine modernere Richtung gedacht. Über ein Technik Forum habe ich nun Funksteckdosen ermittelt. Vielleicht habt ihr so was ja auch schon mal auf eure normale Steckdose aufgesteckt? Bei Amazon gibt es jedenfalls jede Menge Funksteckdosen ab 10 Euro. Wenn ich ehrlich bin, dann mag ich das Aussehen von den Aufsätzen aber so gar nicht. Nun hat mich ein Freund auf die Idee gebracht, ich könnte doch eine richtige Funksteckdose irgendwie gleich in der Wand selbst montieren. Mit welchem empfehlenswerten Modell geht das denn überhaupt?

Ganz vielen lieben Dank ...
44 - Aufputzsteckdose mit Schalter -- Aufputzsteckdose mit Schalter
Das Problem kann man auch mit einer "Funksteckdose" lösen! Dann ist kein Eingriff in die vorhandene Installation nötig!

Gruß
Rainer ...
45 - Deckenleute über Lichtschalter und Funkschalter (AB440) steuern -- Deckenleute über Lichtschalter und Funkschalter (AB440) steuern
Hallo zusammen,

vorab ich bin relativ unerfahren in diesem bereich und hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

Ich habe zu Hause eine ganz normale Lampe an der Decke, die über einen ganz normalen Lichtschalter an bzw. aus geschaltet wird.
Alles soweit ok und gut.

Nun habe ich mir ein Funksteckdosenset gekauft, wie z.b das hier:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll.....59159

Nun kommt die schwierigkeit: Ich möchte sowohl meine Lampe ganz normal über den Lichtschalter, als auch über diese "Funksteckdose" bedienen können. Ich weis selber, das es seich bei der Funksteckdose bzw. bei dem Set um billigware Handelt, ich habe allerdings die Fernbedinung durch eine Komponente ersetzt, die es mir ermöglicht, von weltweit aus, bei mir zu zu Hause die Funkstecker aktiv werden zu lassen.

Die Frage ist halt nur, wie verlkabel ich das ganze, benötige ich ein Relais dabei? wenn ja welches? Wie schließe ich das an ?

Bitte k...
46 - Funkgerätsteckdose mit Batterien betreiben, aber wie???? -- Funkgerätsteckdose mit Batterien betreiben, aber wie????
Hallo Gemeinde,

ich bin gerade dabei eine Funksteckdose umzubauen, sodass diese mit Batterien gesteuert werden kann und nicht erst mit den 230V. Wer kann mir sagen wo ich die Steuerspannung ermitteln kann, bzw. wo ich die Batterien anklemmen muss um die Steckdose abseits einer "normalen" 230V Dose schalten zu können. Anbei sind ein paar Bilder mit dem betreffenden Objekt. Ich habe vor einigen Jahren mal Elektroinstallateur gelernt, aber mit der "Mini"-Elektrik hab ich es nicht so!!!

Vielen Dank

[ Diese Nachricht wurde geändert von: kolze am  8 Aug 2011 17:49 ]...
47 - Netzteil defekt -- Plasma TV   Pioneer    PDP-502MXE
Hallo elmo_cgn, schön das doch noch jemand antwortet. Ich dacht schon ich hätt euch alle vergrault oder sowas.

Also der FI bleibt drinnen, der Sicherungsautomat löst aus, ca 1 Sekunde nach den Strom drauf geben. Ich schalte den Strom über eine Funksteckdose an. Die Sicherung ist eine 250V 10A Träge vom örtlichen Fernsereperaturdienst.

Grüße

Marcel ...
48 - Ist Strom weg das Gleiche wie Ein/Aus? -- Ist Strom weg das Gleiche wie Ein/Aus?
Moin Leute,

wenn ich ein elektronisches Gerät dauerhaft z.B. mit einer Funksteckdose oder Zeitschaltuhr betreibe, könnte das evtl. in irgendeiner Art und Weise die Lebensdauer o. ä. beeinträchtigen? Oder ist das das Gleiche wie Ein-/Ausschalten?

Wenn es egal ist, betrifft das z.B. auch Fernsehgeräte? Mache mir da manchmal Sorgen wenn mein TV mitten im Betrieb einfach "wegknackt" (PC is ja klar). Meinen Heizlüfter z.B. betreibe ich aber gerne mit Funksteckdose.

Viele Grüße

Knucki ...
49 - Lautsprecher per Funk abschalten -- Lautsprecher per Funk abschalten
Hi,

ich war mir nicht sicher, ob das eher hier rein gehört oder ins Funk Lager, aber beim Funk Lager gehts ja eher um CB und Co.

Ich habe bei mir Lautsprecher parallel gehängt und möchte aber bei dieser Parallelschaltung gerne per Funk ein Lautsprecherpaar deaktivieren.
Gibt es dafür irgendwelche Platinen oder besser fertige Maßnahmen ?
Ich hab schon die Suche benutzt, aber nichts in der Richtung gefunden.
War am überlegen eine Funksteckdose "irgendwie" zu benutzen mit einem Relais, wäre aber über eine saubere Lösung wesentlich erfreuter und hab mich hier mal angemeldet

falls wichtig ist, hier die konstelation, wie es ist und was ich ändern möchte :
Wohnzimmer 5.1 Receiver mit einem extra Ausgang für 1 Lautsprecherpaar, welches sich bei mir im Bad befindet.
Ich möchte aber im Nachbarzimmer (Küche) auch Muski hören und habe eine Verbindung geschaffen Bad/Küche und die Lautsprecher parallel geschaltet.
Funktioniert auch einwandfrei, Verstärker packt alles, aber in der Küche sind schöne große Boxen, die lauter sind als die im Bad.
Daher würde ich gerne per Funk die jederzeit abschalten können, auch gerne auch die im Bad mal und dafür die Küche aktiv haben, aber das wäre...
50 - Komisches Problem -- TV   Loewe    Vitros 6372 ZP
Hallo,

Ich krieche Heute nicht mehr mit der Taschenlampe hinter den TV, das mache ich Morgen.

Wenn der TV an sich einen Defekt hat kommt er eh auf den Schrott.
Es ist ein recht "neues" Modell jedenfalls, ich habe ihn als Austellungsstück gekauft und habe ihn etwa 5 Jahre...also keine Mumie!

Ich meine, das Bild und alle Funktionen sind einwandfrei und solch einen generellen Fehler könnte man durchaus eingrenzen auch ohne den genauen Typ zu wissen.


Es nervt jedenfalls tierisch wenn man am einschlafen ist.
Wenn es nicht lösbar ist muss ich wohl mal über solch eine Funksteckdose oder langen Bambusstab nachdenken....

Marcel ...
51 - StandyBy -- Stereoanlage alle Hersteller Kompaktanlage
für einen ähnlichen Zweck hab ich mir einen Xoro HSD6100 zugelegt. Die kann man per Funksteckdose ausschalten und sie kehrt beim einschalten in den letzten Betriebszustand zurück. Radio, analoges Fernsehen, DVB-T, DVD und USB-Anschluss für einen Speicherstick sind vorhanden. Bauhöhe ist bei eingeklapptem Bildschirm auch sehr dezent. Das Teil hat zwar diverse Firmwarefehler ist aber insgesamt sehr praktisch und klingt ganz passabel. ...
52 - LED-Beleuchtung für Schrankwand -- LED-Beleuchtung für Schrankwand
Willkommen im Forum.

Schalten per Fernbedienung geht recht einfach über eine Funksteckdose. In die steckst Du das Netzteil, was die Leuchtdioden versorgt. Batteriebetrieb ist meist nicht ratsam, außer bei einer kleinen Notbeleuchtung. Wie Du was anbringst, überlege selbst. Eventuell erst mal wenige LEDs kaufen und ausprobieren, welcher Helligkeitseindruck sich ergibt und dann entsprechend aufrüsten.

DL2JAS ...
53 - Relais HF7520 -- Relais HF7520
Moin!

Ich suche 1 - 2 Relais HF7520. Diese sind in einer Funksteckdose verbaut! Hat zufällig noch jemand welche da? Oder kann mir eine Kontaktadresse geben?

Mail bitte an: bernd.mattke@ewetel.net ...
54 - Schlüsselschalter in Wäschetrockner einbauen ( Pluskabel kappen?) -- Schlüsselschalter in Wäschetrockner einbauen ( Pluskabel kappen?)
Ein direktes Schalten dürfte aufgrund der hohen Leistung mit bezahlbaren Komponenten kaum zu machen sein (auch aus Platzgründen).
Daher einen kleinen Schlüsselschalter mit einem ausreichend leistungsfähigen Schütz kombinieren!

Alternative:
Maschine über Funksteckdose anschließen.
Preiswert und laiensicher (der o.g. Umbau ist etwas für einen Fachmann - Brandgefahr!).

Oder einfach (falls sich die zugehörige Stromkreissicherung in der Wohnung befindet) bei Nichtbenutzung generell den Saft abdrehen. ...
55 - Gartenbeleuchtung per Funk schalten -- Gartenbeleuchtung per Funk schalten

Zitat : Kostet wenns hochkommt an Material 25 Euro. So ist das eben, wenn man in der Apotheke einkauft.
Fertige Teile sind billiger: http://www.preisvgl.de/online-shops/funksteckdose/
...
56 - Wie Motor langsam anlaufen lassen? Hilfe! -- Wie Motor langsam anlaufen lassen? Hilfe!
Hallo,

ich bin ganz neu hier und suche ein klein wenig hilfe. Und zwar geht es um ein selbst gebautes kleines Modellauto. Ich möchte was der Motor langsam anläuft und dann paar Sekunden später erst auf vollen Touren läuft. Wenn er direkt mit voller Kraft anläuft, drehen die Zahnräder durch und das will ich vermeiden.
Nur habe ich keine Ahnung wie ich das nun machen soll. Der Motor ist einfach mit einer Batterie verbunden dazwischen nur eine umfunkionierte Funksteckdose zum Ein und Aus Schalter des Motors aus geringer entfernung.
Was brauche ich und was muss ich machen?

Wäre Nett wenn Ihr mir helfen könntet.

Mfg ...
57 - Schalten über den Stromkreis -- Schalten über den Stromkreis
Wie wäre es denn mit einer Funksteckdose?

Gruß
Peter ...
58 - Fernsteuerung Kleinspannung -- Fernsteuerung Kleinspannung
Gibt es bei diversen Händlern fix und fertig zu kaufen. Da brauchst du keine Funksteckdose umbauen. ...
59 - SVHS-VGA Problem -- SVHS-VGA Problem

Zitat :
LeoLöwe reloaded hat am 20 Jul 2009 14:13 geschrieben :

Zitat : Platz hab noch genug dahinter

Dann zieh doch einfach die benötigte Leitung zusätzlich ein.


Dann müßte ich nicht nur eine Gipskartonwand aufreißen sondern auch eine massive Wand wieder neu auffräsen. Denn selbst mein dort verlegter Kabelkanal ist nicht groß genug für einen VGA Stecker.


Zitat :
nur muss es nicht sein das ich einen Kabelkanal auf die gecleante Wand setze oder alles wieder aufreisse!

Auf die ge-häwas?-te Wand?

[/quote]

Komme halt mehr aus dem PKW- als Haus-Tuning-Ber...
60 - Relais am Scart (Pin 8, Umschaltespannung) anschliessen -- Relais am Scart (Pin 8, Umschaltespannung) anschliessen
Hallo,
da mein SAT-receiver mit Festplatte sehr war wird, betreibe ich selbigen mit einem kleinen 10cm Lüfter, welcher kalte Luft von hinten in Richtung Receiver befördert.
Aktuell läuft diser immer, wenn auch der Receiver am Strom hängt (Funksteckdose). Ist der Receiver im Standby, läuft der Lüfter unnötigerweise immer noch (ganz leise, aber trotzdem).

Idee:
Die Schaltspannung am Pin 8 (gegen Pin 14) nutzen.
Gemessen habe ich nach dem Einschalten kurzzeitig 12V, nach 3s dann konstant 6V.
Super, Spannungsregler 5V angeschlossen, dahinter ein Reed-Relais mit 5V/40mA.
Aber das Relais zieht nie an, kann es sein, das der Receiver an Pin 8 nicht mal 40mA hergibt? Die "Schaltung" selbst funktioniert, das habe ich getestet.

Wie kann ich ein Relais trotzdem über Pin 8 ansteuern?
Ging es evtl. einfach mit einem Optokoppler (habe ich noch nie benutzt) anstatt einem Relais? Oder gibt es relais, die z.B. nur 10mA Strom benötigen? ...
61 - Von Mp3 Player per Infrarot zu boxen -- Von Mp3 Player per Infrarot zu boxen

Zitat : Ich will euch nicht klar machen das die Boxen von alleine angehen sondern dass sie einen Schalter zum an und aus machen haben.
Dann benutze den doch, wo ist denn da jetzt das Problem?

Oder nimm eine Funksteckdose und fertig, damit kannst du die Aktivlautsprecher an- und ausschalten, sogar während du kiffst wenn du den Sender findest

Deine Schaltung würde auf jede Art von Licht reagieren, das klappt also nicht. Die Musik wäre also an sobald du das Feuerzeug anmachst oder an der Tüte ziehst



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 26 Jan 2009 21:25 ]...
62 - LCD-TV und Stromzufuhr -- LCD-TV und Stromzufuhr
Für meine Frage spielt das konkrete Modell wahrscheinlich keine Rolle, aber ich habe folgenden LCD-TV: Toshiba 42XV556DG.

Strom zieht er der Bequemlichkeit wegen über eine Funksteckdose. Meine Frage dazu:

- sollte ich den TV erst in den Stand-by schicken, ehe ich ihm mittels Steckdose den Strom abschalte?
- oder kann ich ihm problemlos aus dem laufenden Betrieb den Saft abdrehen?

Der erste Weg erscheint mir irgendwie schonender, der zweite Weg ist deutlich bequemer, da der TV nach dem Wiedereinschalten schneller läuft.

Möchte aber vermeiden, durch Spannungsspitzen o.ä. irgendwas kaputt zu machen. Kenne mich leider überhaupt nicht aus, was die Welt der Volt, Watt und Ampere betrifft Hoffe aber, meine Frage verständlich gestellt zu haben.

Herzlichen Dank für Eure Hilfe im Voraus ...
63 - PC per Funk hoch- und runterfahren | ähnlich ZV bei Auto | mit Intertechno Modulen -- PC per Funk hoch- und runterfahren | ähnlich ZV bei Auto | mit Intertechno Modulen
Hallo! Ich habe jetzt sehr viel Recherche mit Halbwissen in bestimmten Bereichen hinter mir und froh dieses Forum gefunden zu haben. Ich hoffe hier auf hilfreiche Tipps und Lösungsansätze, denn die Lösung zu meinem Problem wird sicher einige Interessierte und Nachbauer finden.

Problemstellung:
Ich möchte meinen Computer per Funk ein und ausschalten können, da dieser sich an nicht leicht zugänglicher Stelle befindet, ich aber von Dauberbetrieb auf Bedarfsbetrieb umsatteln will. Dies möchte ich aber dann auch so komfortabel und sinnvoll wie möglich schaffen.

Lösungsansatz Nr.1: Funksteckdose (funktioniert):
Im Bios des Computers stellt man das Verhalten des Computers nach einem Stromausfall ein, in meinem Fall wäre dies "Wieder hochfahren". Trennt man den Computer nun "apprupt" vom Stromnetz, z.B. mit einer Funkgesteurten Steckdose, fährt er bei erneutem Einschalten der Stromzufuhr wieder hoch. Diese Methode ist die Einfachste aber auch riskanteste Methode, de...
64 - SONS Quigg Funkfernschaltset -- SONS Quigg Funkfernschaltset
Ja, die schalten fast alle nur einpolig ab, in deinem Fall wohl den N. Das hängt vom Anschluss der Steckdose in der Wand ab. Wenn du die Funksteckdose umdrehst dürfte das weg sein. ...
65 - Bohrmaschinen-Schalter \"nachbauen\" -- Bohrmaschinen-Schalter \nachbauen\
Bau den Schalter aus, oder überbrücke ihn und verwende folgendes Teil.

Wenn Du dann noch eine Funksteckdose kaufst, kannst Du auch mehr als 2 Meter überbrücken.

Gruß
Peter

http://www.kemo-electronic.com/de/fertiggeraete/fg002n/index.htm ...
66 - Viele Netzteile durch eins ersetzen - geht das? -- Viele Netzteile durch eins ersetzen - geht das?
Kann man durchaus machen. Ich hab einen Laborplatz bei einem Kunden gesehen da gibts keine Steckernetzteile mehr. Im Tischüberbau ist ein altes PC-Netzteil eingebaut und von da gehen die Versorgungsleitungen für alle fest aufgestellten Messgeräte, Displays, Drucker, Netzwerkkomponenten usw ab. Für weitere Geräte gibts an der Frontplatte einige Buchsen an Denen die verschiedenen Spannungen abgegriffen werden können. Sieht sehr aufgeräumt aus und es sterben nicht dauernd irgendwelche Billignetzteile. Davon inspiriert hab ich für einen Freund was Ähnliches gebaut. Er hatte sich über die vielen Wandwarzen hinter seiner "Media-Ecke" geärgert und, nachdem auch dort China-Wandwarzen verstarben, sollte ich mir was Besseres einfallen lassen. Mit einem passiv gekühlten Schaltnetzteil aus einem geschlachteten Netzwerkschrank war schnell die richtige Stromversorgung gefunden. Um die Optik zu wahren wurde das Netzteil und die nötigen Buchsen in ein altes Sat-Receiver-Gehäuse eingebaut. Ich hatte als Buchsen gute Lemos vorgeschlagen, wie ich sie bei o.g. Aufbau gesehen hatte aber aus Kostengründen wurden es dann doch Cinchbuchsen. Funktioniert alles prima und nur noch mit einer einzigen Versorgung. Ursprünglich war noch eine Fernbedienung gewünscht, dann aber zugunsten einer Funkstec...
67 - Tastatur zum Allzweck "Einschalter" umbauen -- Tastatur zum Allzweck Einschalter umbauen
Ok... werde mir dann mal solche Funkdinges besorgen

Habe vor unter die Tasten jeweils eine kleine LED anzubringen, die dauerhaft leuchtet... Also unter jeder benutzten Taste eine andere Farbe und die Buchstaben der Tasten "aushöhlen"...


Wofür wäre das Batteriefach?
Kann ich die LEDs mit diesem Batteriefach verbinden?
Darf ich dann nur bestimmte Batterien verwenden?
Was kostet so'n Ding und wo bekomme ich das am Günstigsten her?

Bin schongespannt auf die Antworten und werde hier im Forum darauf warten!



Habe etwas bei eBay gefunden und dazu eine Frage

Link: Funksteckdose bei eBay

Frage: Wenn ich mir 2davon hole... überschneidet das dann sich evtl. mit der Frequenz... z.B. Wenn ich auf der Fernbedienung die "2" drücken würde... gehen dann von beiden Sets die Steckdosen für die "2" an??? Frequenz ist ja bei beiden 433.02 MHz

[ Diese Nac...
68 - Allgemeine Frage(n) zum Thema Funkmodul -- Allgemeine Frage(n) zum Thema Funkmodul
Willkommen im Forum.


Zitat : Wie Funktioniert es eigentlich mehrere Funksender und Empfänger auf verschiedenen Frequenzen "laufen" zu lassen, so das immer nur ein Pärchen miteinander "spricht"?
Einstellbare Frequenzen über Potis oder Ähnliches?
Versteh ich nicht...
Man kann einen Sender auf eine beliebige Frequenz abstimmen (in gewissen Grenzen). Funkmodule lassen sich über Lötbrücken, Dip-Schalter oder per Software (µC) konfigurieren.


Zitat : Gibt es ein möglichst günstiges und bewährtes Funk-/Empfangsmodul Pärchen, das in der Lage ist über kurze Distanzen (10-20m) einfache Ein/Aus Signale zu senden?
Funksteckdose. Für ganz einfache Sachen billiges Kinderspielzeug mit Fernbedienung schlachten, ist aber nicht so zuverlässig (und erfordert ein bisschen Bastelpraxis). Auch Infrarot k...
69 - Schalter/Steckdose mit IR-Fernbedienung -- Schalter/Steckdose mit IR-Fernbedienung
Hallo,
da ich eine programmierbare TV-Fernbedienung besitze würde ich gerne die TV-Beleuchtung auch mit dieser ein- und ausschalten.
Aktuell nutze ich eine 10 Euro Funksteckdose.
Gibt es so etwas auch mit IR-Licht?

Oder jemand eine Idee, wie man so etwas einfach selbst realisieren kann? Einfacher IR-Empfänger genügt ja nicht, der IR-Schalter darf ja nur beim entsprechenden Signal schalten und nicht bei jedem IR-Licht. ...
70 - Funkgerätschalter -- Funkgerätschalter
Das verrate ich erst, wenn Du mit das neue (stecker- und steckdosenlose!) Gehäuse zeigst, in welches Du die Innereien der Funksteckdose ummontiert hast.

Will sagen:
Auch das ist aufwendig.

Warum verlegt man nicht einfach den vorhandenen Wechsel- oder Kreuzschalter nachträglich dorthin, wo er zu bedienen ist? Z.B. AP mittels sauber montiertem Kanal.

Noch offen ist die Frage:
Wer hat so murksig geplant (oder eben grad nicht...)? ...
71 - Zwischenschalter für Computer-Ecke...etc... - Möglich? -- Zwischenschalter für Computer-Ecke...etc... - Möglich?
Die einfachste Lösung ist eine Funksteckdose; aber nicht den Drucker mit ausschalten!
Gruß
Peter ...
72 - Batterie - Netz umschalten -- Batterie - Netz umschalten
So ganz verstehe ich das trotzdem nicht, aber egal. Warum denn so umständlich?
Kauf dir für wenig Geld eine Funksteckdose und schließ da deinen Trafo an. Nun kannst Du von überall in der Wohnung deine Spielerei schalten.
Gruß
Peter ...
73 - Funkgerätsteckdosen auf Infrarot umrüsten, möglich? -- Funkgerätsteckdosen auf Infrarot umrüsten, möglich?
Hinzu kommt ja noch, dass Auge und Hirn in die Funksteckdose integriert werden müssen. Ob das geht und wie, kannst nur Du selbst herausbekommen.

Andererseits würde es mich nicht wundern, wenn es dazu fertige Applikationsvorschläge mit allem Drum und dran gäbe. Etwas ähnliches wird hier gemacht: http://ww1.microchip.com/downloads/en/AppNotes/91094A.pdf
(sogar mit Dimmer)

Dafür versteht der µC keinen RC5-Code, sondern benutzt etwas Eigenes für seine zwei Kanäle.

Der µC im Schalter müsste lernfähig sein. er weiß ja vorher nicht, auf welchen Code er reagieren soll.

Vielleicht findest Du selbst was im Internet.
...
74 - Über Touch an Tischlampe Deckenleuchte schalten (Touchschaltung selber bauen) -- Über Touch an Tischlampe Deckenleuchte schalten (Touchschaltung selber bauen)

Zitat :
Primus von Quack hat am 26 Nov 2007 19:30 geschrieben :
...das Metallgehäuse der Lampe gehört wohl an den PE
da darf aus Sicherheitsgründen kein Sensor daraus gemacht werden



...wenn ein FI in der UV ist könnte man sonst im Fehlerfall
alles im Haus ausschalten wenn man die Lampe berührt



...Funkschalter



Also, ein FI ist da nicht dran. Außerdem würde ich dann den PE nicht mehr anschließen. Denn das würde wohl eh nicht funktionieren.

Auf die ganz ganz schlaue idee mit der Funksteckdose, oder einem Funkschalter kam ich auch schon. Bloß da ich keinen nicht geschalteten L da habe, geht das leider nicht. Denn die meisten (bzw. die mir bekannten) Funksteckdosen müssen nachdem die Spannu...
75 - Absicherung für UV ja oder nein???? -- Absicherung für UV ja oder nein????
Hallo ello22


Leider ist die Heizung mit internen WW-Speicher. Zirk. läuft jetzt schon nur bei Bedarf per Funksteckdose. Man muß dann aber immer 5min. warten bis WW da ist. Damit keiner das ausschalten vergißt, haben wir einen Anlegethermostat eingebaut. Und dann kühlt das Wasser trotz Dämmung der Rohre auch wieder aus. Da ist mir das Öl zu Schade. Deshalb ja der DLE der seit 2 Monaten nur rumliegt Schade um das Geld ...
76 - Lampen fernschalten -- Lampen fernschalten
Hallo Forum,

ich habe eine Frage bezüglich Lampen fernschalten.
Die Stehlampe in der Ecke vom Schlafzimmer, sollte mit dem Lichtschalter
an der Tür geschalten werden. Unter der Deckenlampe befindet sich eine
Dose wo ich gerne einen Sender einbauen möchte.
D.h. Ich suche eine möglichkeit mit dem Lampenkabel von der Deckenleuchte ein Funksignal an die Funksteckdose der Stehlampe zu senden.
Gibt es da was zum kaufen?
Oder eine Möglichkeit was zu bauen?

mfg. ...
77 - Staubsaugersauger zerschießt Hifi Geräte ? -- Staubsaugersauger zerschießt Hifi Geräte ?
Erstmal danke für eure antworten.

@ Jornbyte
nicht das ich wüsste. wie nah ist in der Nähe. Denk das nächste ist 7-10km weg


@ Lumo
also am besten Elektriker beauftragen?
wodurch kann denn eine Nullleiterunterbrechung zustande kommen?


@ Otiffany
naja, unser Streß wird sich aber nicht über die Fernbedienung ausbreiten. Die besagte Stehlampe hängt übrigens nicht an einer Zeitschaltuhr, sondern an einer Funksteckdose...
sind hier Probleme bekannt?

Versuch ja immer noch aus einem von euch rauszubekommen, wie hohe Einschaltströme entstehen können und ob diese Schade verursachen.


Nochmals danke

...
78 - Funkgerätgesteuerter Schaltkreis -- Funkgerätgesteuerter Schaltkreis
Dann kauf dir doch eine Funksteckdose.

3er Set für 10-20 Euro im Baumarkt. ...
79 - Vorsicht beim Basteln mit Zeilentrafos -- Vorsicht beim Basteln mit Zeilentrafos
was soll ich in diesem Einschreiben erwähnen? Wie soll der Inhalt aussehen?

Diese Antwort habe ich vom 2. Käufer erhalten:
"Hi !
Wir würden es,das Gerät, gern behalten,denn es handelt sich um eine reguläre Ebay - Auktion,die rechtskräftig ist. Wir versichern Ihnen,das wir keine Narren sind, die nicht wissen was sie tun -- wie mehrere andere Schaltungen die wir schon gekauft/früher nachgebaut haben,wird auch diese nach dem Eintreffen unter max.Vorsicht und ABSTAND(Funksteckdose ,Funkrelais,Ultraschallrelais,Lichtschranke hier zu Verfügung ) kurz angefahren,sich an der Arbeit anderer erfreut und dann weggestellt -- Allen Schaltungen ist gemein ,das ihnen vor der Lagerung ein wesentliches Bauteil entfernt wird ,so das ein Betrieb der Schaltungen von Neugierigen während unserer Abwesenheit unterbunden ist

Wir freuen uns schon auf Ihre nächste Arbeit

Wir hätten gern einen Teslagenerator egal wie groß,betrieben mit einem Thyratron,und wegen der guten Optik im Betrieb,mit einer Quecksilberdampf oder Wasserstofffüllung -- können Sie uns da helfen?
Hier fehlt einfach die Zeit zum Selbstbau

M besten G"
-------------------------------------

was soll ich davon halten? soll ich verbissen bleiben und es zurückfordern o...
80 - Außenalarmanlagengehäuse anschliessen -- Außenalarmanlagengehäuse anschliessen
Hallo Kingconrad, bin neu hier, aber jetzt klinke ich mich mal ein. Es gibt diverse Aussenalarmgeber, die abhängig von der Art der Zentralenansteuerung sind. Bei einigen Herstellern ist nur ein Lautsprecher im Gehäuse und der Sirenenton wird in der Zentrale erzeugt. Legst du 12 V an knackt es kurz und der Lautsprecher dürfte das Zeitliche segnen. Die meisten Alarmgeber haben den Tongenerator eingebaut und werden mit 12 Volt angesteuert, der benötigte Strom ist mindestens 1 A da in der Sirene auch noch ein Verstärker sitzt. Wenn deine Sirene aufgeheult hat hast du eine mit eingebautem Tongenerator. Wenn die Möglichkeit besteht direkt an das Horn zu gehen ist dein Problem schon gelöst. Einen Sabotagekontakt zu schalten ist aufwendig weil üblicherweise dafür in der Zentrale eine Meldelinie vorgesehen ist die eine Leitungsunterbrechung überwacht. Nimm Plus und Minus direkt vom Horn, ein entsprechend grosses Netzteil,schalte das ganze über eine Funksteckdose vom Bett aus und alles ist schön. Sollte Dir das nicht genügen, mail mich an.
AVE sicherheitstechnik
Jürgen Hillenkötter ...
81 - Funkgerätsteckdose -- Funkgerätsteckdose
Hallo!
Ich muss im Rahmen einer Facharbeit eine Funksteckdose bauen!
Ich bin also ab zu Conrad und hab mir eine dort erhältliche Funksteckdose gekauft! Nun hab ich die aufgeschraubt aber so wirklich komm ich nicht weiter! Also wenn irgendjemand Wissen zu dem Thema hat oder mir Datenblätter und Schaltpläne zukommen lassen kann solle er sich melden!

Schonmal Danke

Micha
...
82 - TV Loewe Profil 770 -- TV Loewe Profil 770
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Profil 770
Chassis : 110C93 ??
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Forum,

schon seit mehreren Monaten verfolge ich hier die interessanten Threads.

Nun habe ich bzw. meine Eltern selbst ein Problem.

Seit heute rastet der Einschalter des TVs nicht mehr ein (rastet der überhaupt ?).
Wenn ich den Einschalter festhalte, funktioniert alles normal.

Was ist hier der beste Reparaturvorschlag ?
Neuer Schalter ?
Reparatur (zerlegen)?
Überbrücken und mit Funksteckdose oder Schaltersteckdose einschalten ?
Schalter fixieren mit Streichhölzern

Gruß aus Mainz
Oliver


Mehr Info zum TV
Loewe Profil 770
Art.Nr. 53447L
SN 07436
CH-Typ 110C93
F407/C1.xx

Bevor Fragen kommen:
Meine Vorkenntnisse
Ausbildung Fernmeldehandwerker
mehrere Jahre als Elektrogehilfe
seit 10 Jahren im IT
Hausrenovierer
Mache vor nichts halt (bis 60...
83 - Installierung eines Kontrolllämpchens -- Installierung eines Kontrolllämpchens
Hallo,

leider bin ich schlecht zu Fuss, was Watt- und Voltzahlen angeht.
Ich versuche einmal mein Problem zu schildern. Ich nutze mein WLAN-Modem mit einer Funksteckdose. Kann also auf Distanz das Modem ein- und ausschalten. Das Modem befindet sich aufgrund baulicher Massnahmen unter meiner Kellertreppe, und ist nicht sichtbar. Es kommt manchmal vor, dass sich die Funksteckdose nicht ausschaltet. Ich würde nun gerne an das Netzkabel zum Modem ein Kabel (von ca. 20 cm Länge)abzweigen/anbrigen, an dem ein LED oder ein kleines, schwaches Lämpchen angeschlossen ist. Dieses würde ich oberhalb der Treppe anbringen, so dass es dann signalisieren könnte, dass das Modem (doch) noch eingeschaltet ist.

Ich habe nun leider keine Ahnung, was ich für ein Lämpchen ich nehmen soll (welche Stärke, welche Spannung) und ob ich eine Sicherung dazwischen schalten sollte.Ich möchte ja auch nicht unnötig das Netzteil belasten, dessen Hauptsache ja die Stromversorgung des Modems ist.
Hier einmal die Daten, die auf dem Netzteil des Modem stehen:
"Input: 230 V - 50 Hz 140 mA
Output: 18 V - 1 A"

Kann mir vielleicht jemand helfen und mir einen Tipp geben?
Vielen Dank schon einmal im voraus für Eure M...
84 - Komischer Lichtschalter -- Komischer Lichtschalter
Nein, das nennt man Funksteckdose und genau das meinte ich
NICHT! ...
85 - Verbraucher fernschalten, Anregungen zur Ausführung -- Verbraucher fernschalten, Anregungen zur Ausführung
Die Master-Slave-Leisten die ich mir bis jetzt angeschaut habe haben entweder zu wenig Leistung am Master, zu wenig Slave-Plätze oder sind mir schlicht zu teuer.

Funksteckdosen, na ja eigentlich wollte ich ja daß sich die Geräte automatisch ein- und ausschalten...
Wobei, hey da fällt mir ein daß ich schon mal ne Funksteckdose umgebaut hab um das Licht einzuschalten wenn mein Funkmeldeempfänger von der Feuerwehr alarmiert
Da jetzt noch ne kleine Schaltung gebaut die beim Ein- und Ausschalten nen Impuls generiert für die Fernbedienung... hmm mal nachrechnen ob das billiger is.

MfG Stefan ...
86 - 3 x 36 Watt LSR an 4 x 36 Watt EVG ? Wenn ja, wie ? -- 3 x 36 Watt LSR an 4 x 36 Watt EVG ? Wenn ja, wie ?

Hallo,

auch mit Erfahrung, Interesse und Neugier kann man doch schon ordentlich was ausrichten, auch wenn man nach wie vor ein Amateur bleibt, wobei wenige auch Fachleuten noch etwas vormachen könnten.

Meine bisherigen Erfahrungen beschränken sich leider auf die Reparatur und Wartung meine Fahrzeuge, Haushaltsgeräte ( Herd & Co ), sowie Hochspannungstechnik wie Fernseher etc, nur leider habe ich um das Thema Leuchtstofflampen bisher einen Bogen gemacht ( Meiner Meinung: allgemein häßliches Licht ).

Nur darf doch von einem Laien die Frage bei Unsicherheit erlaubt sein, ob ( gerade wenn man damit noch keine Erfahrungen hatte ) jemand anderes darin Gefahren oder Verbesserungen sieht, bzw. in meinem Fall, das ich zwar 3 mögliche Schaltvarianten im Kopf hätte, um die 3x36 an die 4x36 anzuschließen, nur 3 sind eben, für meinen Geschmack, 2 zuviel :).

Zum Thema:
Ich habe 3 x 36 Watt T8 Schwarzlichtröhren und dazu passende Halterungen ( aus dem Baumarkt inkl, T8-LSL ) inklusive Starter. An die Lüsterklemme ( die in der Halterung verbaut ist, mit angeschlossenen Kabeln zu den Endpunkten, mit A
87 - Funkgerätsteckdose für Garagentorantrieb -- Funkgerätsteckdose für Garagentorantrieb

Kann es sein, daß Garagentore aus Metall Funkwellen abschirmen?

Abhilfe:
Du positionierst außen eine Antenne und eine in der Garage nahe der Funksteckdose. Beide sind mit Antennenkabel verbunden. Sonst nichts weiter, keine Elektronik dazwischen.
Dazu muß aber bekannt sein, auf welcher Frequenz der Sender arbeitet. Beide Antennen dieses Systems müssen (annähernd) resonant sein. Als Antenne reichen zwei Drahtstücke, einfacher Dipol.
Ich kenne solche Anordnungen von Tiefgaragen zwecks Übertragung Mobiltelefon.

DL2JAS ...
88 - Funkgerät Wechselschaltung -- Funkgerät Wechselschaltung


Zitat : stephanba hat am 17 Mai 2005 00:46 geschrieben :

Falls in diesem Forum nur derjenige aktiv teilnehmen darf, der über eine entsprechende Qualifikation verfügt,...?



Hier darf jeder teilnehmen, auf eventuelle Risiken werde ich aber weiter hinweisen! Ich möchte nicht der schuldige sein wenn du in der Kiste liegst!


Zitat : Wie schon beschrieben, habe ich die Funksteckdosenempfängermodule in Unterputzverteilerdosen montiert, somit ist es mir nicht moglich, diese auszubauen ohne Tapeten aufzuschneiden ( möcht ich wenn möglich vermeiden ), somit kann ich weder ablesen was draufsteht, noch nachmessen.


Wie willst du dann die Relais austauschen? Die sind auf der Plat...
89 - Funkgerätsteckdosen problem mit verbinden von sender und empfänger -- Funkgerätsteckdosen problem mit verbinden von sender und empfänger
Kommt aus dem Chat, alex und ich hatten drüber gesprochen...

Die Frage ist:
Wie ordne ich eine Funksteckdose einer Taste am Sender zu.

...
90 - Funkgerätsteckdose auf Niedervolt umbauen -- Funkgerätsteckdose auf Niedervolt umbauen
Also die Idee mit dem regelbaren Netzteil habe ich doch direkt mal ausprobiert, aber leider ohne Erfolg. Mein Netzteil geht bis 12V und da tat sich noch garnix.
Aber das Stichwort Netzteil hat mich auf eine "verrückte Idee" gebracht, wie wäre es denn wenn man einen Trafo verkehrtherum vorschaltet... also Batterie an den Ausgang sollte doch eigentlich 220V auf dem Eingang des Netzteils Erzeugen.... oder liege ich da jetzt völlig falsch?
Nach der Funksteckdose könnte man dann ja mit einem weiteren Trafo/Netzteil die Spannung wieder auf die gewünschte Voltzahl reduzieren. Die Frage ist nur ob die Verluste nicht zu hoch sind.... vielleicht weiß ja jemand ob der Gedanke Sinn macht oder eher in die Ablage P wandern sollte....
91 - Spannungsspikes stören Funksteckdosen -- Spannungsspikes stören Funksteckdosen
Handelt es sich dabei evtl. um dieses Modell (Hersteller unlesbar gemacht, gibt es von verschiedenen Anbietern)?

Die lassen sich durch alles mögliche aus dem Tritt bringen, nicht nur durch Leuchtstofflampen. Falls du die Rechnung noch hast dann tausch sie um.
Einschalten von Verbrauchern mit etwas höheren Einschaltströmen (in meinem Fall ein alter 37cm Farb-TV) bewirkt ein sofortiges wiederausschalten, zwischendurch reagieren die aus unerklärlichen Gründen garnicht, da hilft nur Stecker ziehen und wieder einstecken. Eine aus dem 3er Set (sollte eine 60W Lampe schalten) hat nach einem Monat komplett aufgegeben. ...
92 - Eigenverbrauch Funksteckdosen -- Eigenverbrauch Funksteckdosen
Hi Otiffany,

vielen Dank für die schnelle Messung!

Das heißt dann aber, daß eine einzige Funksteckdose also 0,02 A x 240 V = 4,8 W frißt. Bei 4 Funksteckdosen sind das im Jahr 168 kWh??? Das geht ja richtig ins Geld!

Gruß
Jochen (jij)...
93 - Halogen Seil-System Problem?!?!? -- Halogen Seil-System Problem?!?!?
Hallo jsairlines,

erstmal Willkommen im Forum!


Seil-Systeme haben serienmäßig meist keinen Schalter, weil sie i.d.R. entweder an festinstallierte Lichtauslässe oder schaltbare Steckdosen angeschlossen werden.

Woher soll denn Deines versorgt werden?
Man kann z.B. einen Schnurzwischenschalter einbauen oder auch eine Funksteckdose nehmen. Aber auch jede andere Lösung ist möglich (PIR-Schalter etc.).

Schildere mal bitte die örtlichen Verhältnisse!


Und das Ding mit dem Gewinden ist natürlich keine Anschlussleitung 1,5mm², sondern ein Seilspanner. Den nimmt man am besten dazu, das Seil zu spannen...


Wozu brauchst Du für eine Beleuchtung eine BDA?
-Strom an -> hell
-Strom aus -> dunkel

Auch eine Montageanleitung dürfte entbehrlich sein. Taugen oft sowieso nix...

Wenn Du konkrete Fragen hast, beantworten wir die gerne. Aber eigentlich sollte so ein System swelbsterklärend sein.


Gruß,
sam2
...
94 - Lampen per Funkschalter bedienen -- Lampen per Funkschalter bedienen
Hi
Ich hätte da folgendes Problem:
In meiner Küche (Holzdecke) habe ich eine Leuchtstofflampe.
Da diese aber morgens ziemlich hell ist und ich immer brutal aus meiner morgentliche aufwachphase gerissen werde, habe ich eine zweite Lampe
(Schutzklasse II), ca 1m von der Leuchtstofflampe, über den Esstisch gehängt.
Mein Problem ist jetzt das ich leider keine Leitung an der neuen Lampe liegen habe. Da ich auch keine neue Leitung legen möchte, hab ich mir überlegt die Leitung der LL über der Holzdecke zu verlängern und die Lampen parallel zu schalten. Allerdings wäre damit mein Problem mit dem grellen Licht nicht gelöst. Dashalb hab ich mir überlegt, die Lampen über Funk getrennt zu Schalten. Funkschalter für den Lampenbtrieb mit Auf- oder Unterputzfernbedienung sind mir aber noch zu teuer (80€ 2x Funkschalter + 1x Fernbedienung). Jetzt zu meiner Frage:
Hat jemand schonmal eine normale Funksteckdose (von Aldi oder so) für solch einen zweck umgebaut???
Würde mich freuen wenn jemand nen tipp oder ne weitere Idee parat hat.
Danke im voraus!!!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Doofy83 am 24 Nov 2004 14:45 ]...
95 - Funkgerätanbindung an noch vorhandene Wechselschaltung -- Funkgerätanbindung an noch vorhandene Wechselschaltung
Moin. Hab folgendes Problem. Wir haben zu Hause ein Carport mit mehreren paralell geschaltenen Lampen, welche über zwei Wechselschalter an- und auszuschalten sind. Jetzt wäre es natürlich nicht schlecht, wenn man diese Lampen zusätzlich auch noch mit einer Fernbedienung schon aus dem Auto heraus steuern kann. Deshalb habe ich mir schon Gedanken gemacht wie man dies realisieren könnte. Hätte gedacht, dass man ein Stromstoßrelais (Steuerspannung also 230V) nimmt, irgendetwas (in Skizze = Komponente X) davorbaut das die Dauerspannung in einen kurzen Stromimpuls umwandelt welches das dann schließlich an das Relais angeschlossen werden kann. Die mit einem Kurzschlussstecker dann umgebauten Funksteckdose mit inbegriffen. (siehe Skizze)

Meine Fragen:

1. Gib es überhaupt son Teil was einen Dauerstrom in einen für das Relais verständlichen kurzen Steuerstrom umwandelt??

2. Wenn nicht kann man die ganze Geschichte auch anders realisieren??

Wenn das alles Murx ist was ich sage, nehmt es mir bitte nicht übel - bin nämlich nicht vom Fach.

DANKE!!!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: steifer am 15 Nov 2004 17:43 ]...
96 - Funkgerätdimmer mit trafo geht nicht richtig -- Funkgerätdimmer mit trafo geht nicht richtig
Hallo,
Ich habe eben versucht 5 halogen einbauspots mit je 20 watt an einen trafo zu bauen vor der leitung habe ich eine funksteckdose gesetzt mit eingebauten dimmer so nun habe ich versucht das licht zu dimmen aber irgendwie läuft das nicht richtig das licht fakelt immer so strark und die maximale leistung der lampen wird nie erreicht ohne dimmer läuft alles so weit gut

was kann das sein

habe einen elektronischen Transformator 105 VA
Dimmbar mit Phasenabschnittdimmer
Prim: 230VAC/50Hz
Sek: 11.5 VAC -für Lampen 35-105 W

die funksteckdose kann hat eine maximale aufnahmekapazität von 400w also wird doch nichts überlastet oder
mhhh bitte gibt mir einen tipp bin echt am verzfeifeln nächsten dienstag kommt meine freundinn aus dem urlaub und da wollte ich für ne schöne stimmung sorgen ja ihr wisst ja was ich meine

danke im vorraus

lg
hacki
...
97 - Funkgerätsteckdose Halogentrafo -- Funkgerätsteckdose Halogentrafo
hab mir nen set funksteckdose gekauft sind ja ganz praktisch hab an eine meine schrankwand drangeklemmt auf dem schrank sind 3 halogenlampen die von einem trafo ca 60w gespeißt werden als ich die steckdose angeschlossen hab tat sie auch hatte aber startprobleme hatt geklackert ein paar mal bevor sie an ging hab ich gedacht is das ding kaputt andere genommen ging auch nciht besser beide so geteste an denen lags nciht als ich sie dann mal angeschaltzet hab aht das halogen trafo laut gebrummt dachte ich das is kaputt ausgetausch und dann lief es auch wudnerbar nur gerade drehe ich die musik leiser und das neue traof brummt wieder so laut nun meine frage gehen die trafos kaputt durch die funksteckdose!?!? und wenn ja wie kann ich das mache das die nciht kaputt gehen
shconmal danke! mfg flo...
98 - 230V schalten -- 230V schalten
Hallo Frédéric,

erstmal Willkommen im Forum!


Das siehst Du ganz richtig, daß man Schalter nur in ihrem Nennbereich (Stromart, Spannnug und Strom) betreiben darf.

Für Netzspannung dürfen nur dafür auch zugelassene Schalter verwendet werde, diese dürfen nicht aus Metall sein! Holzgehäuse ist ebenfalls problematisch.


Die Lösung mit den Relais ist gut. Es genügt eine Hilfsspannungsquelle für alle Kreise.

Du mußt aber spezielle Relais einsetzen, welche die sog. sichere Trennung ermöglichen. Das steht jeweils mit im Datenblatt.
Und das Relais muß für die Stromaufnahme des vorgesehenen Verbrauchers geeignet sein, ggf. auch entsprechende Vorsicherung einbauen (z.B. wenn der Ausgang über Steckdosen angeschlossen wird).


Generall ist es aber nicht sinnvoll, wenn ein blutiger Anfänger mit Schaltungen anfängt, welche Netzspannung führen! Da gibt es auch bei korrekter Schaltungsauslegung zu viele lebensgefährliche Fallstricke im Aufbau (Stichwort z.B.: Kriech- und Luftstrecken).
Übe besser zuerst mit harmloseren Sachen, die mit Schutzkleinspannung über ein fertiges Netzteil betrieben werden.


Für Deine Schaltaufgabe wäre doch eventuell so eine 3- oder 4-fach Funksteckdose gut geeignet. Da pappst Du Dir...
99 - Funkgerätsteckdose soll nur Tasten ( max. 5sec ein) -- Funkgerätsteckdose soll nur Tasten ( max. 5sec ein)
Ich möchte eine Funksteckdose so umbauen, das sie beim betätigen der Fernbedienung nur kurz tastet. Sie soll parallel zu einem Standard 230V-Taster angeklemmt werden.
Der Taster geht auf ein 230V Stromstoßrelais das im Sicherungskasten sitzt. Funksteckdose anstelle des Stromstoßrelais ist leider nicht möglich, da dann die Steckdose zu stark abgeschirmt wird(Blechtür Sicherungskasten und viele Kabel) Werde heute abend mal noch ein Bild von der Steckdose machen....
100 - Verzögerung -- Verzögerung
Ich hab eine Funksteckdose sie ist an einen Alarmempfänger angeschlossen. wenn er auslöst geht die Steckdose 1 an jetzt will das Steckdose 2 auch angeht aber irgendwie geht das nicht. Jetzt brauch ich eine möglichst kleine Schsltung die kurz nachdem schalter 1 betätigt wird schalter 2 auch betätigt. Die Steckdose läft über 12 Volt....
101 - Zeitverzögerung -- Zeitverzögerung
Damit man sich das ganze etwas besser vorstellen kann:
Das ganze brauche ich für eine Funksteckdose die eine Pumpe schalten soll. Da aber danach meistens vergessen wir das ganze wieder aus zu schalten, brauche ich eine Zeitverzögerung die folgendermaßen funzt:
Funksteckdose bekommt ein Funksignal, schaltet ein Relais ein. Mit diesem Relais will ich dann meine Verzögerungsschaltung mithilfe einer Steuerspannung von 5 VDC bzw. 12 VDC triggern, danach soll ein Schütz für ca. 5 Min anziehen, und danach abfallen.
Ich muss mal die Funksteckdose aufschrauben und schauen ob ich die Schaltung da rein bekomme oder ein extra Gehäuse bauen muss....
102 - Netz-Zuschaltung mit Triacs ??? -- Netz-Zuschaltung mit Triacs ???
Hallo Leute,

interessantes Forum hier. Hab auch schon die Suche benutzt aber das passende leider net gefunden .


Also ich hab mir nen ziemlich bösen grossen Subwoofer für x.1 Heimekinoeinsatz zum Ärger meiner Nachbarn gebaut.
2 Ringkerntrafos a 300W (8,3A) bilden mit der Elkobatterie das Netzteil für dir Mosfet-Endstufe. Einschaltstrom hab ich via PTC begrenzt.
Derzeit schalte ich das Ding über eine Funksteckdose (3500W) ein, was allerdings langsam nervt.
Jetzt hab ich mir von ELV ein Subwoofermodul zusammengebastelt welches Trennfrequenz, Phasenschaltung, Pegelregler und nen Schaltausgang bei NF-in liefert.
An diesen Schaltausgang (12V) könnte man jetzt ein Relais anschliessen. Ich habe da allerdings Bedenken, dass die Relaiskontakte nicht allzulange mitspielen bei dem Einschaltstrom. Gibts da vielleicht ne Möglichkeit das mit Triacs zu realisieren? BT 139/600 oder so???

thxalot ...
103 - Relais ferngesteuert Schalten?¿?¿ -- Relais ferngesteuert Schalten?¿?¿
Hallo,
Deine Alarmanlage betreibst Du doch sicher über ein Netzteil.
Warum geht dann die Funksteckdose aus dem Baumarkt nicht.
Du könntest damit Dein Netzteil an- und ausschalten.
Gruß
Peter ...
104 - Suche Schnäppchen für Funksteckdose und 12V Steckernetzteil -- Suche Schnäppchen für Funksteckdose und 12V Steckernetzteil
Hallo, da pollin diese sachen gerade nicht liefern kann und ich die für einen Kollegen brauche, frage ich mal hier. Vielleicht hat einer was oder kenn pages.

Also, einmal ne Funksteckdose + Sender (bei pollin ~7€)
und dann noch ein 12V Steckernetzteil mit ~500mA. (pollin 1€)

Grüße und schon mal danke!
Arkadius...
105 - Nachbars Hund nervt! -- Nachbars Hund nervt!
@Bastler: Sind aber ähnliche Methoden.

Aber um zu Thema zu kommen: http://www.electronic-circuits-diag.....shtml
Die Schaltung piepst mit verschiedenen Tönen.
Wenn man das ganze dann, wegen dem Lerneffekt für den Hund, nur auslöst wenn er bellt (Funksteckdose) könnte das klappen.
Ist der Hund denn draussen oder in der Wohnung. Durch Wände wird das ganze nämlich nicht funktionieren, Ultraschall geht nur sehr schlecht durch Wände.

Gut das wir mit unseren Nachbarn, trotz deren Privatzoo aus mehreren Hunden, Kaninchen, Katzen und Reptilien und weiteren Kleintieren, bislang keine Probleme haben...
Nachts sind die Hunde ruhig. ...
106 - Reichweite Funksteckdose... mehr reichweite beim Anschalten, warum? -- Reichweite Funksteckdose... mehr reichweite beim Anschalten, warum?
Hallo,
Warum habe ich bei meiner Funksteckdose beim Anschalten eine sehr hohe reichweite und beim Ausschalten nur eine sehr geringe? Klingt vielleicht blöd, aber das stört.

Einschalten kann ich die von ca. 30m. Aber Ausschalten nur von ca 20cm. Ich verstehe das nicht mehr ....
107 - Funkgerätsteckdose auf 12V umbauen? -- Funkgerätsteckdose auf 12V umbauen?
Hiho, ich möchte eine Normale Funksteckdose gerne mit 12V betreiben, so dass diese die 12V auch schaltet und damit versorgt wird.

Ich habe mal meine Aufgeschraubt: http://www.mega-bug.de/funkst/

Klar, dass ich das Relais gegen ein 12V typ austauschen müsste, aber würde das mit dem rest auch klappen?! Wenn ja, wie?

Ahja, bezeichnungen der IC's wurden entfernt.


Grüße
Megabug

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Megabug am 29 Jun 2003 15:48 ]...
108 - EMV Entstörung Triac OHNE Phasenanschnitt -- EMV Entstörung Triac OHNE Phasenanschnitt
Hallo Leute !

Ich möchte 220V Netzspannung (Bis 16A) über
einen Triac und uController schalten (Funksteckdose).

Eine Möglichkeit zum dimmen (Phasenanschnitt) ist
explizit NICHT vorgesehen.

Kann ich in diesem Fall auf die Drossel in
Serie zu Last verzichten ?
Oder entstehen durch das verzögerte Einschalten
des Triacs (schaltet ja erst ab einer gewissen Lastspannung, kurz NACH dem 0-Durchgang) dann trozdem
noch böse HF-Störungen ?

Ist es in diesem Fall geschickter, den Triac über eine
analoge Schaltung zu zünden (einfach Gate über R auf + ziehen???), oder is es schlauer die Nulldurchgangs-
Erkennung mit dem uController zu machen, und den Triac
über uC zu zünden (kostet ja auch ein paar usec.)

Kann man evtl. spezielle Triacs verwenden, die bereits
bei niedriger Lastspannung zünden ?
Würde das was bringen ?

Reicht zum Schutz des Triac dann ein Varistor ?

Gibt es evtl. andere Möglichkeiten 220V@16A elektronisch
zu schalten (NUR EIN/AUS) ?

Habe da mal was von IGBTs (oder so ähnlich) gelesen.
Taugen die für sowas (Kühlung?) ?

Hinweis: die ganze Schaltung sollte ...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Funksteckdose eine Antwort
Im transitornet gefunden: Funksteckdose


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 36 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 167084807   Heute : 3536    Gestern : 21548    Online : 213        29.6.2022    7:59
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.135133981705