Gefunden für elko - Zum Elektronik Forum





1 - Suche Ersatzteil fürshottky SX34 SMD -- Suche Ersatzteil fürshottky SX34 SMD




Ersatzteile bestellen
  
Zitat : Solche Datenblätter habe ich sschon gesehen,

Scherzkeks!

Wieso verlinkst Du sie nicht und lässt andere danach suchen?

Hier eine Bezugsquelle:
*** click mich ***


@Murray:
Ja, ist ne Opferdiode, parallel zum Elko.





[ Diese Nachricht wurde geändert von: nabruxas am 15 Jun 2024 17:56 ]...
2 - Pumpe pumt, pumpt nicht -- Güde Druckschalter mit Trockenlaufschutz
Das nennst du "Pumpe" sorry, konnte mich nicht zurückhalten.

Nu, gleich vorweg: ich hab lediglich seeehr rudimentäre Pumpenkenntnisse ...


Dein Fehlerbeschreibungstext erweckt bei mir den Eindruck, als würdest du bezüglich des Druckschalters als möglichen Übeltäter auch nur raten.
Daher würde ich vorschlagen, den Fehler umständlich^^ / "möglichst professionell" zu suchen.

Ich bleib trotzdem noch ganz kurz bei dem Druckschalter:
zu den Lötstellen an der Elektronik treffe ich mal keine Aussage. Denn a) lese ich 'ROHS', also vermutl. mit bleifreiem Lot gelötet. Die bleifreien Lötstellen schauen öfter zum davonlaufen aus. Und b) erkenne ich die Lötstellen in dem verwaschenen Foto eh nicht recht. Und c) irritiert mich der orangene 2,2uF 100V - Elko massiv. So ein Ding ist doch teuer?

-> Links, zweites Bild von oben: mach uns doch bitte noch ein Foto welches die Breitseite von dem "grauen Block" zeigt.

Und dann: gibt es zu dem Teil irgendwo in den Weiten des Internets eine Explosionszeichnung? Oder wenigstens von irgendeinem anderen billigeren "Hauswasserwerk"? Will wissen wieviele, und ...








3 - bleibt finster -- Waschmaschine Miele W3527
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : bleibt finster
Hersteller : Miele
Gerätetyp : W3527
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo

Ich habe eine Miele W3527 die beim Einschalten komplett finster bleibt. Es ist beim waschen 1x der FI geflogen, seither ist die Maschine finster.
Grund: Die Elektronik bekommt keinen Strom.
Am Elektronikgehäuse steht EDPL166-B, auf der Platine selbst EDPL100.
Auf der Elektonik war der Elko 47uF/400V kaputt (bauchig). Weiters war ein Pin vom großen blauen Entstörkondensator B32924 schlecht verlötet oder ausgelötet. Beides repariert, keine Änderung.
Glassicherung ist OK. Die 230V kommen über den Stecker auf die Platine. 1 leitung geht über den Türkontakt -> funktioniert auch, Spannung kommt zurück zur Platine.
Nur dann weiß ich nicht wie es auf der Platine weiter geht.
Ich messe am Brückengleichrichter keine Wechselspannung, der Defekt muss daher vorher irgendwo liegen.
Leider finde ich keinen Schaltplan der Elektronik im Internet.
Hat jemand eine Tipp für mich oder vielleicht sogar einen Schaltplan?

Grüße ...
4 - Bedienung nicht möglich -- Gefrierschrank Bauknecht GKN 17G4 A2+ WS
Hallo Mr.Ed,

danke für die Antwort.
Ist der Netzteil IC nicht der TNY278PN?
Den habe ich ja schon getauscht.
Die Elkos habe ich mit der Kapazitätmessung gemessen und nach ca. 1 Minute Ladezeit stimmten die Kapazitäten der jeweiligen Elkos mit dem Messwerten überein.
Wenn die Messung Nichts-Aussagend ist, tausche ich diese gerne aus.

Hallo elmo_cgn,

danke für die Info.
Ich kann selbst keinen geplatzten Elko erkennen.
Ich habe nun die (hoffentlich) relevanten Bilder seperat hochgeladen..
Welchen meinst du?

PS: Das mit den Bilder einzel und mit 300kB Begrenzung hochladen ist für mich deutlich langwieriger als alles in einem PDF zu exportieren..


Viele Grüße! ...
5 - Keine Funktion -- Herd Miele H216E
Geräteart : Elektroherd
Defekt : Keine Funktion
Hersteller : Miele
Gerätetyp : H216E
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Duspol
______________________

Der o. g. Elektroherd hat plötzlich keine Funktion mehr

Fehlerbeschreibung:

- Uhr ist aus
- Kochfelder,
- Backofen,
- Beleuchtung lassen sich nicht einschalten.

Leitungsschutzschalter und RCD haben nicht ausgelöst.

Fehlerursache und Behebung:

Auf der Steuerplatine EPL 701 sind folgende Bauteile defekt und auszutauschen:

UC3844 SOP-14, AC/DC Controler IC
470 uF / 40 V / 105° C Elektrolytkondensator

Habe zusätzlich noch jeweils die zwei vorhandenen 2200 uF / 40 V, 2200 uF / 25 V und vier 10 uF / 40 V Elko's (jeweils 105° C) ausgetauscht. Dies wäre jedoch nach der Kapazitätsmessung im ausgebauten Zustand nicht unbedingt nötig gewesen, da die maximale Abweichung von der Nennkapazität bei ca. -20 % lag.

Keine Funktionsgarantie aber bei mir hat es funktioniert und deshalb möchte ich meine Erfahrung hier teilen. ...
6 - Was ist hier passiert, bzw. verschmort? -- Was ist hier passiert, bzw. verschmort?
Kann das ein Wasser- bzw. Feuchtigkeitsschaden sein?
Evtl. auch verursacht durch aus einem Elko ausgetretenen Elektrolyt?
Das hat dann zwischen den 230V Leiterbahnen zu einem Lichtbogen geführt, wodurch Kupfer von den Leiterbahnen verdampft ist.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am 22 Apr 2024 17:22 ]...
7 - Audio-Signal verstärken -- Audio-Signal verstärken
Ein Frage noch : Ich habe für den C2 einen Elko genommen. Könnte das Fehler verursachen? ...
8 - Bild rollt vertikal auf Zeitlupe -- Videorecorder   Grundig    2x4 800 Super
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Bild rollt vertikal auf Pause
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : 2x4 800 Super
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo liebe Video 2000 Freunde!

Evtl kennt jemand dieses Problem und kann mir einen Tip zur Lösung geben.

1. Das Bildrollen wenn man von Wiedergabe auf Standbild umschaltet,
bestand schon von Anfang an.
2. Was wurde gemacht:
-Alle Elkos auf allen Platinen erneuert, Capstanriemen erneuert,
Bandführung sorgfältig gereinigt, Kopfrad gereinigt (super Bild).
-Viele Einstellungen (was möglich ist) nach Servicemanual geprüft und mit
Oszilloskop eingestellt und der Fehler blieb bestehen.
3. Was funktioniert:
- Bildsuchlauf vor und zurück sind streifenfrei.
- Standbild hüpft nach Elko wechsel nicht mehr, ist jetzt klar und ohne
Farbverwaschungen.
- Auch die Aufnahme funktioniert einwandfrei.
4. Was funktioniert nicht oder nicht richtig:
- Schaltet man von Wiedergabe auf Zeitlupe, hüpft das Bild ein paar Zeilen
abwechselnd auf und ab und fängt an, von oben nach unten weg zu rollen.
Schaltet man von Pause auf Zeitlupe, hüpft das Bild manchmal nicht,
fängt aber auch zu rollen an....
9 - Aufputzdose zweipolig -- Aufputzdose zweipolig
Relativ schwierig.

Entweder aus Norwegen

Oder versuchen, diese Dinger fest einzukleben:
https://www.elektro4000.de/Installa......html

...
10 - Funklingel Sound verzerrt -- Funkgerät   Yabife    B09ZJW87V6
Vorab, Vorsicht: keine Netztrennung!


Ich betätige mich mal im Landkarte lesen^^ ...

Der Bereich um L1 scheint ein voll an 230V hängendes Schaltnetzteil zu sein. Der dazugehörige Schaltregler-IC könnte sich hinter dem U2 verbergen.

Hab auch erst ein Kondensatornetzteil mit 'nem kaputtem X2 erwartet. Is aber nicht.
Moderne Technick vil besser ... nehme an daß das Schalt-NT dafür nun halt die beiden rückseitigen Becherelkos weichkocht bis sich Stromspannungs-Mangel einstellt.
Zumindest der linke Elko sieht mir nach einer 105° LowESR-Type aus; beim rechten bin ich mir nicht sicher.


U1 scheint mir ein kleiner uC zu sein. Zuständig für Kommunikation und Blinki-Blinki. Ist der Quarz auf der Rückseite evtl für die Empfangsfrequenz zuständig? 433,92MHz?


Der "DoorBell"-IC scheint mir IC1 zu sein. Die Dinger haben nur Anschlüsse für Vdd, Vss, ggf Auswahl Sound und -Abfolge, Klingeltaster und für einen Kleinlautsprecher.

Die Sound-ICs muß man nach der gewünschten Klingelmelodie auswählen. Die Dinger seien nach deren Datenblättern zwar aber sowas von digital, nur ich glaub nicht recht dran. Analoge Audio-Ausgangsfilter und nur ein bis allermaximalst vier Melodie-Schnipsel sprechen mir eher für 80ger-Jahre-...
11 - Zündmodul funktioniert nicht an StepUp-Regler?! -- Zündmodul funktioniert nicht an StepUp-Regler?!
Komando zurück...

Es IST ein StepDOWN verbaut!!! Es ist ein LM2596S.
Es ist diese Platine hier https://www.ebay.de/itm/325923621910

Wusste doch, ich hatte nen Stepdown gekauft.

Zum Thema Elko: Du siehst ja oben im Bild, das im Gehäuse nicht viel Platz ist. Wäre es mögl. nen Goldcap zu nutzen?


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Corradodriver am 10 Mär 2024 20:14 ]...
12 - Reparatur Steuerplatine T-MAPRO Schweißgerät Lorch T 220 DC BasicPlus -- Reparatur Steuerplatine T-MAPRO Schweißgerät Lorch T 220 DC BasicPlus

Zitat : Ich sehe keinen Bestückungsdruck.Auf dem Bestückungsplan!
Das ist der etwas verfärbte Elko in der linken unteren Ecke, rechts neben dem Steckverbinder.
Ich glaube aber, dass die Farbe nicht aus dem Elko stammt, sondern externer Schmutz ist.

In der rechten oberen Ecke ist noch so ein verfärbtes Exemplar. ...
13 - Bildstörung -- LCD Samsung LE32c679m1s
Ja genau.
Nehme da aber bessere Elkos
Low ESR - Typen mit 105 Grad

Sowas z.B.
https://www.reichelt.de/elko-radial......html ...
14 - Wolf Regelung - Netzteil? -- Wolf Regelung - Netzteil?
Hallo,
Wolf Heizungsregelung klackern Relais nachdem sie stromlos war.
Da ich das Problem bei einer baugleichen Regelung bereits das zweitemal habe, vermute ich Alterung.

Diesmal hat die Regelung nach ca. 1-2 min die Kurve bekommen und startete wieder neu.

Habe mir die Platinen angeschaut.
1. eingelötete Lithium pufferbatterie (Uhrzeit, Paramter)
Die ist vermutlich nach 10 Jahren defekt.

2. Netzteil
Ziemlich banal, Trafo, Gleichrichter, Kondensator und Spannungsregler.

Da der Prozessor der Regelung bzw LCD Anzeige erst nach 2min hochgefahren ist (bei klackern der Relais), vermute ich ein Problem in der Spannungsversorgung.

Hatte jemand schon das Problem(scheint häufiger zu sein) bzw. Könnte es an dem Elko liegen (nicht aufgebläht)?

Wäre für Tipps sehr dankbar



Hochgeladene Datei (1443256) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen


Hochgeladene Datei (2165626) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen


Hochgeladene Datei (1839650) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen
...
15 - Defektes Schaltnetzteil -- Defektes Schaltnetzteil
Hallo zusammen,

ich gebe es zu: Schaltnetzteile sind nicht so meine Stärke. Zu meiner Zeit waren die noch nicht so verbreitet. Hier nun meine Frage:

Das Schaltnetzteil ZWS 15-24 in der Schrankensteuerung hat einen Defekt. Es soll 24V liefern. Das tut es auch. Allerdings nur ohne Last. Wenn ich es einbaue, bringt es nur 6V. Allerdings: Wenn ich es an 230V anschließe, 1 sek warte und dann den Rest die Steuerung anhänge, läuft alles wunderbar. Wenn die Steuerung gleich dran ist, brummt das Teil hörbar. Ich hatte einen 180µ- Elko am Ausgang in Verdacht. Mangels Ersatz habe ich einen 220µ eingebaut. Die drei 220µ- Elkos sind messtechnisch in Ordnung. Der 180er zeigte keinen Wert mehr an. Deshalb die Vermutung, dass er defekt sei.

Nun mal die Frage: Liege ich mit den 180er richtig und kann ich diesen gegen einen größeren Elko austauschen, oder muss genau der Wert wieder rein?

Vielen Dank und Gruß ...
16 - Keine Funktion -- Videorecorder Saba VR 6460
Das ist doch schon mal ein Anfang

Zur Anzeige: Die Diode ist richtig herum eingelötet? Interessant wäre evtl. auch welche Spannung nun an der Diode anliegt. Vielleicht zieht auch etwas die Spannung herunter, evtl. defekter Elko am Display Modul (C101).

Die Bedienteiltasten dürften die 4 beinigen gekapselten Taster sein. Wenn ja, kann man diese problemlos bekommen. Die Taster kann man mit dem Ohmmeter gut messen, oft sind diese dann etwas hochohmig, was dann solche Fehlfunktionen auslösen kann. Aber es könnte auch etwas anderes sein.

Zu dem Schnee im Bild. Dafür sollen wohl auch Elkos am Kopfradmotor in Frage kommen, möglicherweise sogar SMD.

Viele Grüße
Stefan

...
17 - Anzeige, Display flackert -- Videorecorder Sanyo VHR 5100G
Hallo Eddie,

im Netzteil sollte ein Elko C5104 (47µF 50V) sein, nahe Netztrafo, der dafür in Frage kommen soll. Vielleicht löst es das Problem.

Viele Grüße
Stefan ...
18 - Service -- Waschmaschine Bauknecht Wat Care 10

Zitat :
Alv-Peter hat am 22 Jan 2024 13:06 geschrieben :
Ich habe jetzt mal des Bedienpanel abmontiert, um mir die Elektronik anzusehen.
Nur bekomme ich den Drehknopf nicht ab. Wo ist denn da der Trick?


So, ich bin einen Schritt weiter:
Den Drehknopf kann man nicht nach vorn abziehen, der ist fest in der Frontblende verklipst.

Stattdessen muß man zuerst die hintere Kappe über der Platine losklipsen und entfernen. Die Knopfachse ist noch leicht im blauen Schalter verklebt. Durch Wackeln an der Platine kann man diese schließlich nach hinten abziehen.
Wenn man möchte, kann man nun auch die vordere Platinenkappe und die Lichtleiter ausbauen.

Auf der Platine ist mir dann gleich ein geplatzter Elko aufgefallen (C020, 1000µ/10V).



...
19 - lässt sich nicht einschalten -- LCD TFT   Asus    VE248
Im Betrieb gab es ein leichtes Zischen dann blieb er dunkel und die Lampe am Ein-ausschalter war aus.
Hört sich nach einem ausgasenden Elko an? Der IC ist der Schaltregler des Netztrafos. Nach 10 Jahren hat sich der Monitor doch damit gelohnt? ...
20 - Einschaltverzögerung -- Receiver Onkyo TX-SR313
Geräteart : Receiver
Defekt : Einschaltverzögerung
Hersteller : Onkyo
Gerätetyp : TX-SR313
Messgeräte : Multimeter
______________________

Guten Abend in die Runde ich bin der Neue 😅

Ich bin Roy bin 36 und komme aus dem schönen Nordvorpommern und habe direkt das erste kleine Problemchen.
Ich selbst bin gelernter Elektriker und habe lange Zeit Hausgeräte repariert, zu Jugendzeiten sogar Elektronik. Also nicht ganz unbewandert.

Nun zu meinem Problem:


Ich habe seit kurzem eine Onkyo TX-SR313 Receiver gebraucht erstanden.
Nun habe ich festgestellt das er nach vom Netz nehmen und dann anschalten ne gute Minute zur Tonausgabe
braucht. Das auch im Radiomodus. Schalte ich ihn nur kurz aus ohne ihn vom Netzt zu nehmen ist der Ton sofort da. Nun habe ich hier schon etwas gelesen und bin der Meinung das der Fehler im Bereich der Einschaltverzögerung liegt. Sprich eventuell ein saurer Elko oder ein Relais.

Hat eventuell jemand nen heißen Tipp wo diese auf der Platine sitzt? Oder Erfahrung was es noch sein könnte?

LG Roy ...
21 - Programmunterbrechung -- Geschirrspüler   Constructa    energy
Genau diesen.
Es empfiehlt sich, den ElKo auch auszulöten, um besser an die Lötpads des IC zu kommen.
Der ElKo hat 3 Anschlüsse!

VG ...
22 - Uhr schaltet ab und startet n -- Backofen AEG EP5013031M
Geräteart : Backofen
Defekt : Uhr schaltet ab und startet n
Hersteller : AEG
Gerätetyp : EP5013031M
S - Nummer : 54216141
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo,
ich hoffe, mir kann hier geholfen werden. Mein Backofen hat seit 3 Tagen ein merkwürdiges Eigenleben entwickelt. Plötzlich erlischt die eingestellte Zeit und die Uhr blinkt. Ich stelle die Uhr ein und kann dann den Ofen wie immer nutzen. Das Programm läuft auch komplett durch. Dann wieder geht irgendwann die Uhr komplett aus, Display dunkel, Ofen komplett tot, bis auf das Kochfeld. Dann startet nach einer Weile der Ofen wieder neu mit folgendem Fehlercode: F083 gefolgt von CCC 2 und dann P 026, danach geht die Anzeige wieder aus. Der Ofen startet dann 3-5 mal neu, und dann blinkt die Uhr wieder und ich kann die Zeit einstellen und den Ofen ganz normal nutzen. Das Kochfeld dagegen funktioniert immer.
Ich habe das Uhrenmodul im Verdacht, vielleicht ist der Elko defekt, oder das Relais. Möglich ist auch die Steuerplatine. Beides gibt es ja als Ersatzteil zu kaufen. Meine Frage, weiß jemand, was hier defekt ist und wie man es beheben kann? Mein Bekannter ist Elektriker und würde die Reparatu...
23 - Wasserbezug bricht ab -- Kaffeemaschine Philips Senseo HD 7850 Latte Select
Das ist durchaus möglich, das Ding ist ca. 15 Jahre alt. Infos darüber sind
rar, die meisten sind bei einem defekt im Müll gelandet.
Bei den Vorgängermodellen war es oft ein 0,47µF X2 Folienkondensator und ein 470µF Elko. Einen direkten Entstörkondensator haben die wohl nicht.
Mit diesen und den neueren Versionen habe ich keine Erfahrungen.
...
24 - Printtrafo Sepri -- Printtrafo Sepri
Gute Besserung!

Die haben da tatsächlich zwei getrennte Wicklungen und getrennte BGR genutzt?!?!

Was sagt denn ein Durchgangsprüfer wenn man zwischen den Kühlfahnen der beiden LM78xx misst? Liegen die auf einer gemeinsamen Masse?



Edit: Der äußere Elko schaut auch etwas rund aus, oder kommt das nur auf dem Foto so rüber?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: BlackLight am  8 Jan 2024 18:48 ]...
25 - Abzug hängt und klackert -- Küppersbusch KD9350.0 E
Rufen Sie Ihren Elektrizitätsversorger an, und fragen Sie ihn, ob er derzeit auch wirklich so viel Strom liefert wie bestellt! ... ne Quatsch

Relaisflattern ist i.a. ein Anzeichen für Strommangel. Und es muß doch herausfindbar sein, warum das Relais meint daß es ruhig ein bissl mehr Saft bekommen könnte.

Wer sagt denn eigentlich, daß der Becherelko der Anlaufkondensator des Pustemotors sein soll? Und nicht evtl. vielmehr als Kondensator-Netzteil-Elko missbraucht wird?

-> Was steht denn auf dem Becherelko drauf? Und wieviel Leistungsaufnahme hat der Pustemotor in Stufe 1-2-3 lt. Herstellerangabe?

Die Platine wurde zwar erst in der 26. KW 2009 produziert. Dem Aussehen nach wurde die aber eher bereits in den '90ziger Jahren designt.
Führt mich zu der Vermutung, daß das Halogenlampen-NT gar nicht dauerbestromt ist. Sondern daß frühere Dunstabzughauben-Serien an der Stelle nix^^ und E14-Kerzensockel hatten. Ergo der Strom von irgendwo anders herkommen könnte / müsste. Für irgendwas werden die -insg.- drei Relais ja wohl gut sein ...

-> Mache doch mal die beiden Zugentlastungsschellen auf, damit man sieht wo der Kabelverhau überall hinführt.
-> Und ein Foto von der Bedienblen...
26 - geht nicht mehr an -- Plattenspieler Angels Horn HP-H019
Für mich sieht das nach einer ganz "normalen" Gleichrichter-Diode aus. Mit 4K scheint die aber tatsächlich zu sperren und damit wäre das schon die Lösung, weshalb keine Spannung durchkommt. Im simpelsten Fall ist die Diode nicht für den langen Einschaltzustand geeignet gewesen. Möglich ist aber auch eine Überlastung durch ein defektes Bauteil (z.B. Elko). Wenn man das 12V-Netzteil anstöpselt sollte (gegen Masse gemessen) an beiden Enden der Diode 12V herauskommen, wenn nicht, ist die Diode definitiv defekt. ...
27 - Netzteil-Defekt -- Videorecorder   Fisher    FVH-P3KV
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Netzteil-Defekt
Hersteller : Fisher
Gerätetyp : FVH-P3KV
Messgeräte : Multimeter
______________________

Grüß euch,
ich habe seit längerer Zeit einen normalen VHS-Videorecorder der Marke "Fisher".
Als ich nun nach längerem "Nicht Gebrauch" einschaltete, sah ich sofort, dass die Datum/Uhrzeit-Anzeige flackert und nach einigen Sekunden völlig finster war. Nach dem Öffnen habe ich sämtliche Glasrohr-Sicherungen gemessen eine, (Bezeichnung: F5103, 0,315mA) war defekt. Nach dem Erneuern der Sicherung schaltete ich ein und es "rauchte" im Bereich eines Elkos (47uF/16V). Diesen tauschte ich aus und schaltete erneut ein. WIEDER rauchte es und der Elko (47UF/16V) rauchte und platzte oben auf. Die Sicherung war diesmal nicht defekt.
Die beiden größeren, daneben befindlichen Dioden (D5103 und D5104), scheinen messtechnisch in Ordnung.
Ich habe mir einmal ALLE Werte der auf der Platine befindlichen Elkos herausgeschrieben und habe vor, diese zu tauschen.
Auf der Platine befindet sich folgende Bezeichnung:
1AC4B11A07400D
Hat jemand eine Ahnung Wo man hierzu einen Schaltplan bekommt ?
Für Hinweise wäre ich sehr dankbar !


[ Diese Nachricht wur...
28 - Schaltgerät für Kessel Staufix FKA (80071) -- Schaltgerät für Kessel Staufix FKA (80071)
Wer sagt denn, dass ein Kabel von der RSK durchtrennt wurde?
Also erstmal den Ball flach halten.

Für mich klingt das bisher nach dem typischen ElKo Problem nach (ungewollter) Netztrennung. ...
29 - Keine Funktion -- Autoradio Becker Mercedes Special BE 1350
Geräteart : Car-HIFI
Defekt : Keine Funktion
Hersteller : Becker
Gerätetyp : Mercedes Special BE 1350
Chassis : Mercedes 210
______________________

Hallo allerseits,

kurz vorab, Recyclinghof oder Reparatur. Vielleicht klappt ja ne grobe Einschätzung. Dabei beschränkts sich bei der Diagnose aufs sichtbare, mir fehlts am Rest.

Ein paar Tage ging das Radio immer mal wieder an, jetzt ists komplett off. Nur noch Licht am Einschaltknopf. Also aufgeschraubt und eine mögliche Ursache gut sichtbar auf der Platine vom Spannungsteil der Geräterückseite ausgemacht. Obs der Elko (Bezeichnung LXF 220 µF, 10 V, 105 °C) war, keine Ahnung. Ich dachte, die wölben sich, bzw siffen oben und nicht unten. Naheliegend und -er wohl der Spannungsregler namens ST L493 (6N?). Das an den Beinen sieht ja übel aus, der 'Aderlass' folgte vermutlich der Schwerkraft. Die Platinenrückseite sieht ok aus.

Mal abgesehn vom bekannten Hitzeproblem des Spannungsteils, es lässt sich leider nicht einfach abziehen und austauschen. Damit für mich also Ende Gelände. Auf der Hauptplatine hab ich nicht weiter gesucht, vll hats dort auch was erwischt. Nur mit rudimentären Elektroskills und ohne Messgerät u dgl also Totalschaden.

Ginge noch was zu fixen? ...
30 - Kühlt nur mit Superfrost -- Gefrierschrank Miele FN 4493 S
Ich habe die Temperatur-Sensoren erneuert, einen neuen Ventilator-Motor sowie den Elko auf dem Bedienteil erneuert. Jetzt kühlt der Gefrierschrank wieder so wie früher.

Danke für die Hilfe

Gruß
Frank ...
31 - Probleme Lichtsteuerung bei Siedle IQ HTA -- Probleme Lichtsteuerung bei Siedle IQ HTA
So eine Wischerfunktion erreichst du auch mit einem DC-Kleinsignalrelais und einem Elko in Reihe zur Spule. Die Dimensionierung des Elkos erfolgt dann in Abhängigkeit vom Spulenwiderstand.


...
32 - Geht aus -- Backofen Bosch HT5HBP7
Geräteart : Backofen
Defekt : Geht aus
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : HT5HBP7
S - Nummer : 5655000-70699-046
FD - Nummer : FD 9205 0029
Typenschild Zeile 1 : VC2117
Typenschild Zeile 2 : E-Nr. HBG76B650
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen,

heute hat es mich dann Privat zuhause getroffen. Wie das nunmal so ist in der Vorweihnachtszeit wollten wir heute den Backofen Startklar machen für Plätzchen, naja wie gesagt wollten.

Nach auswahl des Programms Pyrolyse, ging nach starten des Programms der Ofen mit Display aus und dann wieder an so das ich die Uhrzeit stellen musste.

Also weiter Probiert und rausgefunden, dass er das nur beim Programm Pyrolyse und Grill macht. Ober und Unterhitze, Umluft, und beides zusammen klappt.

Also KIste aufgeschraubt und geschaut und abgesehen von dem Fehler noch ein defektes Relais gesehen welches Ordentlich Funken fliegen lässt im Gehäuse.

Es sind 2 Typen von Relais verbaut.

1: HF3FD-009-H3F(576) 250V 10A könnte ich durch FINDER Printrelais, 36.11.9.009.4011 ersetzen
2: HF152F-009-1HT(103) 250V 20A

Sobald die 20A relais...
33 - Motor dreht nicht -- Wäschetrockner AEG T76487AH
Ich habe nun den Motor gemessen, der hat zwischen seinen 3 Anschlüssen jeweils 20 Ohm, scheint also gut zu sein. Motor läßt sich auch leicht drehen.
Auf der Platine habe ich den LNK und den Widerstand R1 (47 Ohm) erneuert.
Dann erstmal nur den Stecker für die Betriebsspannung aufgesteckt. Vorher diese gemessen, liegt bei 24Vac und erscheint mir etwas klein, denn am dicken Elko C4 liegen dann nur etwas über 2V Gleichspannung an. Wenn ich alle Stecker anschließe, habe ich keine Anzeige mehr, das war vorher nicht so.
Daraufhin die obere Platine (Steuereinheit?) freigelegt. Mindestens ein kleiner Elko defekt, weil etwas aufgebläht. Ein zweites SNT, ähnlich aufgebaut, ist auf der Platine auch vorhanden und hat eine Menge Staub angezogen.
Bin jetzt etwas ratlos, ob die Eingangsspannung für die Motorplatine richtig ist und/oder eventuell noch ein weiterer Fehler vorhanden ist.
Werde das Projekt wohl aufgeben.
Trotzdem vielen Dank für eure Unterstützung
Gruß
WolleP ...
34 - Akku kurzschließen - wie weit bricht die Spannung ein? -- Akku kurzschließen - wie weit bricht die Spannung ein?

Zitat : :andi: hat am 17 Okt 2023 14:36 geschrieben : Allerdings bricht ja die Spannung bei Kurzschluss deutlich ein, das heißt es wird auch deutlich weniger Strom fließen. Vermutlich wird auch der Innenwiderstand steigen.Den Innenwiderstand Ri würde ich erst einmal als konstant annehmen sowie auch die Zellspannung ( jedenfalls kurzfristig). Sonst bricht das Modell ja ganz zusammen.

Aber wie Du erkannt hast wird die Klemmspannung abfallen wegen IxRi bzw. am Innenwidertand.

Meine Erfahrung mit ~100 A (bei 12 V) war, dass das wegen Übergangs- und Leitungswiderständen gar nicht so trivial ist. Kannst den externen Aufbau ja mal per Vierleitermessung prüfen, ob mit Ri überhaupt noch was in der gewünschten Größenordnung rauskommt.

Wenn es dann noch um kurze Anstiegszeiten geht, pack schon mal die große Elko-Bank aus. Jeder Leiter ist eine Induktivität. ...
35 - Längsregler sterben regenmäßig --    Pan    1012
[quote]
perl schrieb am 2023-10-16 04:58 :

Zitat : Festspannungsnetzteil Pan 1012, 13,8V 10...12A
Zur Gerätebeschreibung :
Trafonetzteil mit Längsregelung.
Zitat : Wie alt ist das Ding?Das Netzteil ist mit Sicherheit schon einige Jahre alt, ich bin im normalen Gebrauch von Längs geregelten NTs überzeugt, schon alleine, weil die in der Regel keinen Schmutz machen.
Eigentlich ist der Verkauf von Netzteilen >75W ohne PFC seit bald 20 Jahren nicht mehr erlaubt.


36 - ECL86 Röhrenverstärker -- ECL86 Röhrenverstärker
Hallo,

ich habe eine Frage,

was kann ich mit den Bauteilen dieses Selbstbauverstärkers noch anfangen? Ich habe in Erinnerung, dass der Netztrafo heiß wurde. Die Röhren ECL86.

Einen Übertrager hatte ich "repariert". Was genau, weiß ich nicht mehr. Vielleicht bis zur defekten Stelle abgewickelt und da gelötet.

Der sieht katastrophal aus innen. Gott sei es gedankt, dass mir da nichts Schlimmeres passierte. Ich hatte vom Elko, glaube ich, mal einen gewischt bekommen.

Was kann ich damit noch anfangen? Also, wenn ich den neu und vernünftig bauen möchte.

Elko 350V, nicht mehr. Ich würde das neu nur nach Berechnung machen wollen.

Erhitzter Trafo = Müll? ...
37 - Bemessung Elkos -- Bemessung Elkos
Hallo,

wie müssen Elkos, gerade in Röhrenverstärkern bemessen sein von der maximalen Spannung. Wenn da zB 350V aufgedruckt sind und der Trafo z.B. 250V an der Sekundärseite liefert?

Und was wäre hiervon zu halten:

3x 47uF, 1 an Ladek., warum eigentlich den gerade an den Ladekondensator?

Könnte man z.B. zwei in Reihe schalten, einen zweiten Elko nehmen, dann dort zwei in Reihe und die beiden Schaltungen parallel? Dass an jeder Reihe pro Elko max. 700V Belastbarkeit wären, wobei da die Kapazitäten gleich sein müssten, wenn ich das richtig sehe, liegt an der kleinstem Kapazität die größte Spannung.

Durch die Parallelschaltung der beiden Reihen dann wieder 47uF.

...
38 - Elkos 16+16 -- Elkos 16+16
Servus!

Herstellerlogo = Siemens & Halske... bestimmt schon einige Vollmonde alt das Dings, oder? Da ergibt sich ein verringerter Innenwiderstand, wie von "BlackLight" korrekt geschrieben, durch altersbedingtem Abbau des Dielektrums (Alu-Oxyd-Schicht) fast von selbst.
Außerdem haben Elkos meist eine Toleranz von +/- 20 %, oft sogar -20/+50 %.

Wenn dieser Elko noch nie oder lange nicht mehr in Betrieb war, würde ich den nicht "einfach mal so" einbauen und mit der Nennspannung von 350 V belasten. Das könnte sonst sein letzter Atemzug sein; am Besten neu formieren und prüfen, ob der Leckstrom ausreichend gering ist und der Elko beim Formieren nicht warm wird.

Gruß,
stego ...
39 - Schaltungsnachbau scheitert an Spannungsversorgung -- Schaltungsnachbau scheitert an Spannungsversorgung

Zitat : Kondensator 25V 2200µF + Kondensator 6,3V 1000µF
Viel zu groß.

Als Daumenwert wurde früher mal 1000uF pro 1A gelehrt. Und seit die Elkos so viel^^ kosten, werden sogar immer wieder sogar lediglich 600-800uF pro 1A als ausreichend genannt.
Ein größerer Elko ist nicht nur eine glattere Spannung, sondern auch ein (noch) höherer Aufladestrom im Einschaltmoment. Letzteres reißt dir jede schwachbrünstige Spg.-Versorgung mindestens kurzzeitig in den Abgrund.

Probier doch mal 2x 100uF; müsste dicke reichen.

Und probier am besten als nächstes aus, mit nur einer Stromquelle auszukommen. Denn im Moment setzt du mMn dich der Gefahr aus, daß es wegen Rückwärtsstrom oder ähnlichem knallt. Dann wär irgendwas hiee ... und das muß ja nicht sein^^. ...
40 - Kein Strom -- Waschmaschine Miele Gala W 961
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Kein Strom
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Gala W 961
S - Nummer : 00/47444859
Typenschild Zeile 1 : Type HW 02-2
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!

Oben genannte Miele W 961 ist mausetot. Die Notöffnung der Tür funktioniert. Ich habe schon entsprechende Beiträge im Forum studiert, heiße Kandidaten sind wohl das Türschloss sowie ein Elko. Folgendes habe ich vor ca. zwei Jahren vorgenommen: Stoßdämpfer gewechselt, Motorkohlen überprüft (bei dem Stoßdämpferpaket war seinerzeit auch ein Satz Kohlen dabei) und sie für noch gut befunden. (Neue Kohlen wären also da) Fragen: Wie überprüfe ich das Schloss? Wo sitzt dieser ominöse Elko? Was sollte ich noch überprüfen? (Schaltpläne stecken in der Tür) Wo sollte ich zuerst messen, um zu wissen, ob überhaupt irgendwo Strom ankommt?

In guter Hoffnung

hercule
...
41 - Kein Bild/Sound -- LCD Toshiba 40TL868
Bei so wenig Licht würde ich auch nichts erkennen. Dazu noch der falsche Blickwinkel, dass man bei keinem Elko die Endkappe sehen kann.

Aber nochmal von Anfang an:
• Seit wann geht der TV nicht mehr?
• Kam das schleichend oder plötzlich?
• Irgendwas besonderes passiert? Gewitter, Haustier, schwebender Sternpunkt?

Was sagt den die Sicherung auf der Platine? (links unten die. Dass die nichts sagt ist mir auch klar. Meine Frage geht in Richtung ob die noch Durchgang hat. Wobei, sollte eigentlich.)
...
42 - nach 5 Sek, verzerrtes Bild -- LED TV   Dyon    Live 24 pro
Das dürfte weder ein Elko im Netzteil und erst recht kein Mosfet sein.

Da dürfte eher das Mainboard oder etwas vom Display selbst defekt sein.

Ohne Erfahrung und Messmöglichkeiten sehe ich da keine Chance... E-Teile sind keine zu bekommen, außer vom Schrott da das ein billiges Nonameteil ist, wo nur ein Importeur seinen Namen draufpappen lässt.

Da das Ding zu den billigsten Fernsehern überhaupt gehört, wenn noch in der Gewährleistung zurück zum Händler, wenn außerhalb der Gewährleistung selbst zum E-Schrott bringen und etwas neues kaufen.

...
43 - Keine Funktion -- LED TV Philips 48PFS8109/12
Jup, so ist das anschaubar.

Keine Schmauchspuren. Nur der schwarze Kleber an/auf der LF101 irritiert etwas.

Was ist denn mit D502, D503, R505, ZD101 und auf der Sekundärseite R911A passiert? Sind die einfach mit einer dicken Staubschicht bedeckt, oder haben die was anderes?
Den großen Übertrager nachlöten ist sicher auch nicht so verkehrt.

Schnapp' dir ggf. dazu mal einen Haarfön, und mach das NT damit etwas warm. Evtl. springt es damit schon wieder an.

Ansonsten wie gehabt ESR- Elko-Kur. Und die Tantal-Cs neu, sofern das welche sind (die blauen Bombel primärseitig am äußeren Rand sind Varistoren, aber C106 ect. sind evtl. welche - müsste man den Aufdruck sehen). ...
44 - Kurzzeitig Strom durchlassen wie? -- Kurzzeitig Strom durchlassen wie?
Elko und parallel zum Elko ein 100 k R in Reihe zu deinem Pieper. Mehr sage ich da nicht dazu da hier KFZ -Bastelein unerwünscht sind. ...
45 - Netzteil defekt --    Buffalo RAID LinkStation    LS-W2.0TGL/R1
Guten Morgen,
es ist mir natürlich klar das ich dies alles im Stromlosebbzustand messen muss.

Ich hätte den Elko in Verdacht gehabt.
Den Gleichrichter müsste ich noch prüfen. ...
46 - Kein Ton, keine Kontroll-LEDs -- HiFi Verstärker Teufel Concept E Magnum PE
Hat nicht der 2200µF Elko im 3. und im letzten Bild den Deckel aufgemacht?

Evtl außerdem der Elko am linken Ende der darunter liegenden Platine.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am 12 Sep 2023 23:26 ]...
47 - Gerät wird zu kalt -- Gefrierschrank Liebherr GSS 2765
Aber ich, als Nichtkühlschrankler ...

die ~12€ würde ich riskieren.

Begründung^^:

- ich meine verstanden zu haben, daß du nach dem fotofieren der Oberseite (# ID 1116388) die Platine um 180° nach unten gedreht hast - rechts bliebe also rechts. Der Doppelschicht-C ginge demnach direkt auf den lötseitigen uC. Wer sagt daß der uC nicht zum spinnen anfängt wenn der "Supercap" ganz regulär nach 8-10-12 Jahren den Dienst einstellt?.

- dann, die weiße Sabbe gehört natürlich weg. Ein möglichst reiner Alkohol reicht dafür aber völlig aus. Also Industriealkohol /Isopropanol, oder (irre teuer, aber in jeder Dorf-/ Land-/ Stadt- Apotheke erhältlich, ggf. gleich ein leeres /sauberes /trockenes ~100ml-Fläschchen als Behältnis mitbringen) medizinischer Alkohol. Kein Spiritus - Spiritus ist durch die Gällsalze hochgradig verunreinigt.

"Platinenreiniger" kann dagegen alles mögliche sein, ist ja kein geschützter Begriff o.ä. . Kann z.B. auch Aceton sein; Aceton einfach so dann auf der Platine belassen is aber auch nicht wirklich der Hit. Dann kann man auch gleich zum blauen Nagellackentferner von Feinkost Schwarz greifen (dem blauen, nicht dem rosanen der angeblich gut zu den Finge...
48 - kein Strom -- Drucker Hewlett-Packard Laserjet 3600n
Ist der große Elko in Ordnung?
Kannst Du dort die Zwischenkreisspannung von ca. 325VDC messen?


Zitat : Die Sicherungen piepsen
Unsympathisch wenn die immer piepsen....

Mach mal ein schärferes Bild vom Mittelteil. (Ich hab' gerade keine Lust einen Drucker zu zerlegen...)


...
49 - Tape A leiert -- Kassettenrecorder Philips D 8304 Ghettoblaster
Servus,

ob das "Qualmen" die Elkos waren? Ich bezweifle, dass mit einem Elko-Tausch der Fehler behoben ist. Elkos qualmen selten, es sei denn, sie sind explodiert bzw. das Überdruckventil hat geöffnet. Das stinkt aber i.d.R. bestialisch und anders, als verbrannte Widerstände, Transistoren u.ä.

Justieren kannst Du den Tonkopf, nach Einbau wie folgt:
Die linke Schraube fixiert den Tonkopf, unter der rechten Schraube ist eine Feder, damit justiert man den Azimuth des Tonkopfes (Alles von vorne und Tonkopf unten gesehen). Entweder mit Meßcassette oder einer guten Aufnahme nach Gehör, also beste Höhenwiedergabe.
Manchmal haben beide Schrauben Federn untergelegt, dann ist die Justage aufwendiger, weil auch die Spurlage verändert werden kann. Wird aber meist nur bei hochwertigen Cassettendecks vorgesehen, z.B. mit Dreikopf-Technik ("Geteilter" Kopf, linke Hälfte nur für Aufnahme, rechte Hälfte nur für Wiedergabe). Auch bei Reverse-Laufwerken sind beide Schrauben für Justierung zuständig, einer für Vorwärts-Richtung, der andere für Reverse-Richtung.

Gruß
stego

Aja, Edit sagt noch, das Ding hat lt. Google-Suche keine Autoreverse-Laufwerke.
Meine Erinnerung kann mich ...
50 - Komplett tote Elektrik -- Waschmaschine   Bauknecht    WA Care 34SD
Hallo:)
Dieses Schaltnetzteil wird wohl defekt sein.
Leider werden die Bauteile immer sehr knapp dimensioniert.
Etwas größere Widerstände um die Temperaturen besser zu vertragen und Elkos mit Angabe einer höheren Grenztemperatur und Spannung verbauen, wenn dieses vom Platz her möglich ist.

Nach Austausch der defekten Teile müßte die Maschine wieder laufen.

Wichtig wäre vielleicht noch, dass sämtliche Elkos optisch überprüft werden sollten. Ist der obere Deckel nicht wirklich flach/eben, sondern etwas gewölbt, könnte dieses ein Zeichen für einen defekten Elko sein.

Die Widerstände etwas erhöht auf die Platine löten, damit die Wärmeableitung etwas besser wird.

Gutes gelingen! ...
51 - LED Blinker, brauche Euer geballtes Fachwissen zur Hilfe. -- LED Blinker, brauche Euer geballtes Fachwissen zur Hilfe.
Nach zwei drei Blinkimpulsen ist der Elko über die Diode geladen und das Relais zieht an und schaltet das Tagfahrlicht aus.
Oder die Masse wird zwischen Blink / Tagfahrlicht umgeschaltet.
Diode kaputt oder Elko hat Kapatzitätsverlust.
Aber eigentlich sollte doch zu gemacht werden weil nicht erlaubt. ...
52 - Netzteil vermutlich -- LED TV LG Elektronik LG 55UJ635V-ZF
Ich habe nun noch etwas anderes probiert:
Mit meinem Labornetzteil habe ich die 13,2V für das Mainbord eingespeist, die Spannung dort also von 8,1V auf die 13,2V angehoben. Zwei Ereignisse: Standby LED leuchtet dauerhaft, reagiert auf Fernbedienung (erlischt bzw. geht wieder an , je nach Bedienung) und die LED Spannung wird abgeschaltet, obwohl die (ohne die Einspeisung) bis zu 160V zeigt. Manchmal (habe diese Tests einige male durchgeführt) leuchteten die LED's kurz auf (wenn die LED Spannung noch hoch war). Diese Spannung sinkt kontinuierlich, vermutlich normale Elko- Entladung. Sobald ich die Einspeisung unterbreche, steigt sofort diese Spannung wieder an.
Ich gehe davon aus, dass das Mainbord in Ordnung ist und das Netzteil noch irgendwo einen Fehler hat. Muss wohl im Regelkreis liegen. ...
53 - Verzögerer / Puffer für beleuchtete Hupe im Auto -- Verzögerer / Puffer für beleuchtete Hupe im Auto
Elko mit mind. 200µF und 30V sollte zum testen mal ausreichen.

Auf Plarität beim anschließen achten! ...
54 - Display von Heizungssteuerung fällt komplett aus -- Display von Heizungssteuerung fällt komplett aus
Sorry, konnte mich jetzt erst melden -
mit Uhr "weg" meinte ich keinerlei Anzeige, wenn ich den Reset Knopf 5 Sekunden drücke kommen manchmal Bruchstücke der Anzeige bevor wieder alles verschwunden ist. Nachdem ich den Goldcap gewechselt hatte, war für 1 tag die Anzeige stabil wie neu, dann auch wieder komplett weg.
Die Kontaktsache habe ich als erstes gescheckt (gereinigt, Kontaktspry ect.)

Wie kann ich die Spannung an der Kontaktleiste der Elektrinikbox
1 und 4 - 7V messen?
Sie sind dort nicht gekennzeichnet

Mit unterschiedlichen Zeiten meinte ich die zeitspannen für die ich sie wieder durch ein und ausbau aktivieren konnte (war so ein Hinweis, den ich mal vom Service bekommen habe) bis zum nächsten ausfall.
Ich bekomme heute noch den 2. Elko der Schaltuhrplatine. Wenn ich den gewechselt habe melde ich mich nochmal.
Bis dahin erstmal besten dank an die runde

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Relevator am 18 Aug 2023 12:49 ]...
55 - NE555 astabile Kippstufe max. zeit ? -- NE555 astabile Kippstufe max. zeit ?

Liebe Elektroniker,
ich habe für einen Künstler ein "Projekt" für ein
Video - Sound -Lights Show erstellt.
Dabei ist auch eine Motorsteuerung mit einer
NE555 astabilen Kippstufe. 30sec on 180sec off
Dabei sind die werte 270K 1,3M und 200uF .
Nun hätte er gerne 240 sec. off.
Nun habe ich etwas Bedenken mit der Dimensionierung,
da der Wert dann langsam 2Mohm wandert und mit dem Elko
evtl. ein Problem bildet.

wer hat Erfahrung mit dem NE555 und kann über maximal Werte berichten?
Liebe Dank im voraus
Horst
...
56 - keine Reaktion trotz Netz -- Videorecorder Philips VR 437 VR 437
Servus!

Ich hab jetzt keine Lust, das Servicemanual im Internet zu suchen, die elektrische Tanya hat nur ein vierseitiges Manual, wo nur das Bedienteil drin ist.

Alle Netzteile haben i.d.R. eine Sicherung, oftmals als Lötsicherung zu finden. Diese sehen aus, wie ein kleiner stehender Elko, mit der entsprechenden Aufschrift (z.B. T1,25A oder so ähnlich). An dieser wird es vermutlich nicht liegen.

Ich stimme jedoch "Trumbaschl" voll zu, in diesem Alter werden die Elkos im Netzteil komplett fällig werden, dann läuft das Schaltnetzteil wieder an.

Also: Netzteil raus, alle Elkos einmal neu rein, dann läuft das Ding wahrscheinlich wieder, wenn keine weiteren Fehler vorliegen.

Gruß
stego ...
57 - Sicherung und FI springt raus -- Geschirrspüler Gaggenau GI 256 160
Hallo driver_2
Danke für deine Antwort.

Ich repariere seit einigen Jahrzehnten in unserem Kreis für bedürftige Menschen ehrenamtlich Elektrogeräte.
Es ist meistens bei größeren Geräten, wie hier die Spülmaschine, das es gut wäre wenn man gewisse Fertigkeiten vom Fachpersonal gesagt bekommt, sonst sucht man sich einen Wolf bzw. macht beim auseinander- und zusammensetzen irgendwelche kaputt was nicht nötig ist wenn man die Kniffe kennt.

Bei der Spülmaschine war schon der Eigentümer selbst dran um zu reparieren und hat die Türe vorne auseinander gebaut und wahrscheinlich unten an den Türscharnieren was kaputt gemacht.
Nach nochmaliger Befragung war nur die Sicherung raus geflogen und das mehrfach.
Eine Nummer ist leider nicht auf dem Blech in der Nähe vom Schloss zu erkennen.

Ein Fehler habe ich schon gefunden in der Elektronik, da war ein 220µF Elko drin mit einem Kurzschluss. Ansonsten sah die recht gut aus.

Dann hat der sich selbst helfende Eigentümer noch einen kleinen Stecker geschrotet, was mir Kopfschmerzen bereitet. Der steckt in der Türe an der Waschmittelsteuerung.

Jetzt ist erst mal Wochenende….




...
58 - Wiederinbetriebnahme/ Prüfung -- TV Grundig Zauberspiegel T458
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Wiederinbetriebnahme/ Prüfung
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Zauberspiegel T458
Chassis : T458
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

ich habe mal wieder etwas "Neues" - zumindest für mich - vor mir. Einen Grundig Zauberspiegel von 1965. Der stand am Wegesrand im Starkregen & wurde von der Sperrmüllabfuhr ignoriert.

Seit 2 Wochen trocknet er nun.

Das Chass sieht noch sehr gut aus, die Rückwand ist nur an einer kleinen Stelle gebrochen, alles Innen orginal, so wie es aussieht. Da ich keinerlei Infos habe, wie lange er rum stand (sicherlich seit den 80ern) und ob er noch tat, als er aussortiert wurde möchte ich einmal fragen, wie man hier vorgeht.

Vorhanden:
- Oszis (bis 200Mhz, allerdings nur 1:10 Tastkopf, also auf 400V beschränkt
- Regeltrenntrafo
- DIMMs
- Frequenzgenerator bis 12MHz

Ich habe bisher nur ein Röhrenradio restauriert (alle Teer-Papier Kondensatoren getauscht + den Ladeelko formiert und dann doch getauscht).

Den gröbsten Staub habe ich entfernt & die Röhren alle einmal gezogen, Kontakte gereinigt, auch den Sockel und wieder gesteckt. Stromlaufplan habe ich ebenfalls.
59 - Wird nicht Warm / Heizt nicht -- Wäschetrockner   AEG    T7648EXAH
Hat mir jetzt keine Ruhe gelassen und habe noch einen Testlauf durchgeführt.
Nach ca. 20 Min. kam nun Fehler E50 - das ist neu

Motor dreht sehr leichtläufig
Ob mit oder ohne angeschlossenem Riemen (Trommel) gleicher Fehler
Es "klickt", Motor läuft minimal an und das war es
Video hiervon habe ich erstellt, sieht so aus: https://filetransfer.io/data-package/MPqmzsPs#link
Rotor lässt sich mit nur einem Finger "anstupsen" sehr leicht drehen

Elko habe ich durchgemessen, hat 16.7µF - laut label 18µF

Ggf. hat dieser Fehler (was auch immer das jetzt ist) auch das "nicht heizen" verursacht?

Jemand eine Idee was ich als nächsten ausprobieren kann bzw. was der Fehler ist?



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Fox82517 am 27 Jul 2023 20:52 ]...
60 - Ein- und Ausschaltproblem -- Backofen   AEG    Competence

Zitat : habe die Platine ausgebaut und dort sind Brandspuren zu sehen.Brandspuren würde ich das nicht nennen. Das ist dort etwas warm geworden, dann sieht das gern mal etwas dunkler aus.
Verantwortlich dafür kann der Leistungshalbleiter auf der Rückseite sein, aber den würde ich auch noch nicht verdächtigen.

Den Elko C110 hingegen würde ich prophylaktisch erneuern, denn er befindet sich in diesem heissen Bereich und kann in den 20 Jahren durchaus vertrocknet sein.
...
61 - lässt sich nicht mehr steuern --    E0B    Nachlaufschalter
Geräteart : Geräteart auswählen
Defekt : lässt sich nicht mehr steuern
Hersteller : E0B
Gerätetyp : Nachlaufschalter
Chassis : CS3-4
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo

Ich habe ein Problem mit einem Nachlaufschalter für Unterputz. Angesteuert wird mit der Nachlaufschaltung CS3-4 eine Luftpumpe für unseren Teich. Da ich diese Steuerung schon mehrere Jahre in Betrieb habe und immer wieder erleben müssen, diese Steuerung ausfällt. Daher habe ich mir jetzt der Sache mal angenommen und nicht einfach ersetzt durch Neukauf.
Von der Schaltung selbst möchte ich ein Schaltbild erstellen, da ich keins im Internet gefunden habe. ( ODER hat Jemand ein Schaltbild von der CS3-4 ? )
Was hinüber war, ist ein Elko, weil der an einen Widerstand lag, der recht heiß wurde. Das sah ich anhand der Braunfärbung vom Kunststoffgehäuse.

Auf der Schaltungsplatine sind einige Bauteile verbaut, von dem ich nicht weiß was es ist.
Diese habe ich markiert:
1) wahrscheinlich ein Transistor Bezeichnung " 1BW 62 "
2) eine Diode ohne weitere Kennzeichnung
3) vermutlich ebenfalls eine Diode
4) ein kleines IC mit 5 Beinchen " 024A "

Wer kann mir hier...
62 - Display Fehlerhaft/Ausfall -- Med Tech Produktions- und Ver MCR Family

Zitat :
nabruxas hat am 19 Jul 2023 11:00 geschrieben :

Zitat : , bis ich auf Start getippt habe, dann war der Bildschirminhalt wie beim Klopfen.,

Die Stromversorgung ist stabil?

Achte darauf, dass Du Bau- und Seriengleiche (oder bessere) Elkos verwendest. Ich hatte in letzter Zeit immer wieder komische, unerklärliche Ausfälle, bis ich die Datenblätter verglichen hatte.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: nabruxas am 19 Jul 2023 11:01 ]


Stromversorgung, nehme ich an das es stabil ist, ansonsten würde der Fehler ja auch jetzt in Erscheinung treten?
63 - Netzteil defekt - TDA4600? -- Videorecorder Grundig Video 2000 2x4 mono
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Netzteil defekt - TDA4600?
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Video 2000 2x4 mono
Chassis : -
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo allerseits,

mein Recorder macht absolut keinen Mucks.
Ich habe mir deshalb als erstes die Netzteilplatine vorgenommen.
Da auf der Niederspannungsseite keine einzige der diversen Spannung messbar war, habe mich zunächst auf die heisse Seite konzentriert (s. Bild 1).

Alle Elkos ausgetauscht, den BU208 Schalttransistor (T402), die Dioden, Kondensatoren und Widerstände, Potis überprüft (ausgebaut), Lötstellen nachgelötet und Platine auf Brüche untersucht. Trafokurzschlüsse messe ich keine.
Ergebnis: Nix...absolut kein Ansteuerungssignal an der Basis von T402, einzig 340V konstant am Kollektor (sollte doch irgendwie sinusförmig aussehen, oder?) und 360V peak hinter der Gleichrichterdiode D418, die den TDA4600 Steuerchip mit Strom versorgt.
Irgendwie kommt die Schaltung nicht in Schwung. Also habe ich noch (den wohl letzten) TDA4600 in der Bucht besorgt und eingelötet. Immer noch nix...Einzig an pin 7 des Chip sehe ich ein verbogenes Rechtecksignal 2Veff, 5(!)Hz, dass aussieht, als würde ein Elko langsam geladen und sch...
64 - Elko 33uf 450V durch/aufgebla -- Induktionsherd Induktionskochfeld Ciarra
Geräteart : Induktionskochfeld
Defekt : Elko 33uf 450V durch/aufgebla
Hersteller : Induktionskochfeld
Gerätetyp : Ciarra
Kenntnis : Artverwandter Beruf
______________________

Hallo mal wieder
Induktionsfeld ciarra- baugl.wohl Bosch u. A.-
-
Der El-Kondensator 33uf 450V ist aufgeblasen,das Feld zeigt keine Reaktion mehr. Ich würde gern einen etwas Besseren einpflanzen, werde aber nicht fündig.
500V Variante nur aus China...Hat jemand eine Empfehlung bzgl. Qualität, diese billigen Blähbäuche sind ja überall ein Ärgernis.Der Tausch ist zwar kein Problem,aber das Feld immer wieder ausbauen etc.nervt. Wäre für Hinweis bzgl. ggfs. besserer Qualität solcher Elkos dankbar. ...
65 - Geht immer alle 2 Sek. aus -- Kühlschrank mit Gefrierfach Haier Gefrierkombi
Das mit der norddeutschen Tiefebene denkt man ja nicht mal...

Die Frage war schon ernst gemeint, ob man das direkt merken würde oder auch nach ein paar Tagen was passieren würde bzw könnte..


Zitat : Warte mal eins zwei Tage bis sich das eingepegelt hat. Und ja, du solltest die Pins Messen (R) um zu erkennen wie die Werte sind. Wenn du es nicht kannst lass den ran der die Elkos getauscht hat. Es könnte sein das der Kompressor für verschiedene Spannung ausgelegt ist.

Seit gestern läuft er jetzt, kühlt und macht was er eben so machen darf - heißt das nicht automatisch, dass der Stecker richtig drauf steckt?

Wozu dann noch messen - will es nur verstehen. Der Elko-Kollege wohnt leider nicht sehr nah.. ...
66 - Netzteil Defekt? -- Mobotix-Webcam M 12
Das Friwo Netzteil sollte sich öffnen lassen.
Der gute Techniker kann den vermutlich defekten Elko ersetzen. ...
67 - Schaltplan überprüfen -- Schaltplan überprüfen

Zitat : Der ist groß, da ich alle Kanäle usw. aufgezeichnet habe. Das erübrigt sich, wenn die Kanäle identisch sind.
Fall sie es nicht sind, solltest du dran schreiben, worin die Unterschiede bestehen.
Überhaupt ist die gleiche Bezeichnung der Bauteile in den drei Input-Kanälen verwirrend.
Wenn das drei einzelne Platinen sind, genügt es eine davon zu zeigen.

Falls die drei Kanäle aber auf einer gemeinsamen Platine sind, solltest physikalisch unterschiedliche Bauteile auch unterschiedlich bezeichnen, sonst weiss nachher kein Mensch, wo die Teile zu finden sind.
Spätestens das Layout-Programm wird dir diesen Fehler ankreiden.
Normalerweise hätte aber schon das Programm zur Schaltplanerstellung das nicht durchgehen lassen.
Was benutzt du dafür?

Der Bus ist eine eigene Struktur und verdient ein eigenes Blatt.

Überhaupt fehlen mir einige Erläuterungen.
Was ist z.B. der Grund für den Mix von Koppelkondensatoren. Mal 100nF (Ker...
68 - Elektrolytkondensator 300uF 100V ESR Wert -- Elektrolytkondensator 300uF 100V ESR Wert

Zitat : Mir kommt der ESR-Wert etwas niedrig vor! Ist doch ein sehr guter Wert. Wenn du einen grösseren ESR messen willst, leg den Elko einfach mal in den Kühlschrank. ...
69 - Magnetventil -- Kühlschrank Gaggenau IK 300 - 254/21

Zitat :

In muss allerdings sagen dass trotz defekten Ventil, die Solltemperaturen (-18 & +5) stabil erreicht werden (noch)...


Dann baue die Leistungselektronik aus die die Netzspannung herabregelt und schaue , ob Elko's schwanger sind.

Ein Hauptübel für Elektroniken die Dinge vollziehen, die nicht rational sind.

...
70 - Vertikalablenkung ungleichm. -- TV   Silvercrest/Lidl    CT-2118-A

Zitat :
Immer am unteren Bildrand ist die vertikale Stauchung am deutlichsten zu sehen.Dort ziehen die V-Ablenkspulen den meisten Strom.
Kann ein Hinweis darauf sein, dass die Versorgungspannung einbricht.


Zitat : Das gibt sich jedoch praktisch komplett, je wärmer das Gerät wird. Das passt dann zu tauben Elkos. In warmen Zustand leitet der Elektrolyt besser, und dadurch ist der ohmsche Spannungsabfall bei hohen Strömen geringer.

Der Delinquent muss nicht unbedingt ein Elko im Netzteil sein. Vermutlich gibt es auch einen in Reihe mit der Ablenkspule als Gleichstromsperre, dessen Verschleiss zu den gleichen Symptomen führt.

Was sagt de...
71 - Akku Lampe/Radio umbauen -- Akku Lampe/Radio umbauen
Der Trick mit einem (kleinen) Elko parallel zum Taster wurde schon ausprobiert?

Oder funktioniert der gar nicht? ...
72 - Elko defekt -- Digitalreceiver   Comag    Twin HD CI+
Geräteart : Sat-Receiver digital
Defekt : Elko defekt
Hersteller : Comag
Gerätetyp : Twin HD CI+
______________________

Tag zusammen,
benötige zur Reparatur des Comags Elkos mit verschiedenen Werten, die ich an den Elkos abgelesen habe, aufgrund des engen Verbaus allerdings nicht alles ablesen konnte oder im Web mit diesen Angaben nicht finden konnte.
Kann meine unvollständigen Angaben jemand vervollständigen?

Danke

elko km 105 06l m 1 r
elko gl 105 08l m 2 r 15 uf 16 f
elko uf 16v 470 uf 1
elko 47 uf 50v fc on
elko uf 50v 10 uf

[ Diese Nachricht wurde geändert von: armo am 14 Mai 2023 16:48 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: armo am 14 Mai 2023 17:02 ]...
73 - Kurzschluss -- Power Butler Bosch 36 V
Das schaut doch aus wie erwartet. An der unbestückten Hälfte lässt sich auch gut die grobe Struktur erkennen.

Ich würde mal den F3205S (neben D4) Auslöten und auf einen D-S-Schuss untersuchen.

Nach meinem Verständnis:
C9+L1+Cx (neben der Sicherung) ist der Eingangsfilter.
IC1 Unterspannungserkennung?
L5 + Tx(nFET) + D4 + Cx (blau) ist der Aufwärtswandler.
T8(pFET) + D7 schaut wie ein Verpolschutz oder Abschaltmöglichkeit aus (RPP+UV?)
Dahinter kommt dann noch ein LC-Filter (grüner Kern & sw. Elko)

Was jetzt CV-CC etc. macht versuche ich hier nicht zu raten.
...
74 - Modellbaudrehzahlsteller - Leistungsbereich erweitern -- Modellbaudrehzahlsteller - Leistungsbereich erweitern
Hallo,

vielen Dank für die Antworten.

Mittlerweilen ist der 5V-Festspannungsregler mitsamt seinen beiden (von der Spannungsfestigkeit her sehr knapp ausgelegten) Kondensatoren "gegangen worden" und durch ein kleines Schaltreglermodul ersetzt worden, das einerseits in der Spannung einstellbar ist und andererseits deutlich mehr Strombelastbarkeit bietet. Ergänzt wird das noch durch einen Elko mit etwas höherer Kapazität, der helfen soll, kurzzeitige Stromspitzen von der Servoseite her abzufangen. Die empfängerseitige Spannung ist auf 6V eingestellt, BEC klingt zwar recht wichtig, ist aber im Endeffekt nur ein Spannungsregler alter Bauart, meistens zu klein ausgelegt, meistens ohne Kühlkörper, meistens bekannt verlustbehaftet man verbrät seine Energie lieber in den Fahrmotoren, als in einem Spannungsregler ;-))...

Der Pic hat einen Kühlkörper bekommen, weil nun durch den Wegfall des ursprünglichen Spannungsreglers Platz dafür da ist. Die 6V hat er am Servotester über gut eine Stunde ausgehalten, ohne fühlbar warm zu werden, ebenso wie das Spannungsreglermodul, das am Servotester betrieben, eine Viertelstunde lang permanent mit einem festgeklemmten Servo ein Gewicht heben und wieder ablassen durfte.

Die FETs lass' ich jetzt mal so, wie si...
75 - Kondensator und graue Haare -- Kondensator und graue Haare
Hallo,

ich möchte mit einem Taster zwischen 2 Spannungspotentialen umschalten. Allerdings möchte ich am Ausgang eine "weiche" Potentialumschaltung haben (siehe Bild_2). Dazu verwende ich einen Kondensator. Es heisst, dass ein Widerstand in Reihe zum C dessen Aufladezeit, parallel zum C dessen Entladezeit beeinflusst.

In meinem Schaltplan (Bild_1) ist Schalterstellung Pos1 die Grundstellung (0V). Drücke ich den Schalter auf Pos2 (+3,5V), so lädt sich der C über den 200 Ohm (und den unteren 5k) Widerstand auf. Drücke ich wieder auf Pos1, so müsste sich der C über den 10k-R entladen. 10k ist recht viel, daher sollte der Entladevorgang auch spür- bzw. sichtbar sein, auch wenn seine typische Entladekurve anders als beim Laden sofort steiler abfällt.

Schaue ich mir das in einem Oszi an, so kann ich bei einem 47µ Elko ca. 80mSek Anstieg messen. Beim Entladen geht es aber immer komplett senkrecht bis ganz nach unten (0V), egal welchen Widerstandswert ich dort verwende oder noch höheren Kondensator. Da ist keine Entladung im Messgerät zu erkennen.

Was mache ich hier falsch? Wo ist mein Fehler?

Maik



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Maik38Gur am  1 Mai 2023 13:34 ]...
76 - Steckernetzteile 9V 1A und 12V 1A - 2A (kein Schaltnetzteil) -- Steckernetzteile 9V 1A und 12V 1A - 2A (kein Schaltnetzteil)

Zitat : klassische Trafonetzteile mit 9V 1A und 12V 1AGanz schön dicke Brocken. Die sind dann wahrscheinlich unstabilisiert.

Kann sein, dass ich irgendwo noch derartige Scanner-Netzteile habe (Trafo+Gleichrichter+Elko), aber iirc machen die eher 15V und gehen im Leerlauf noch ein paar Volt höher.
...
77 - Grünes Bild oder Flackern -- LCD Philips 65PUS7600/12

Zitat : wobei ich sagen muss, dass ich es nicht geschafft hatte, den Fernseher im aufgeschraubten Zustand ein Fernsehbild anzeigen zu lassen.Ohne Bild kannst du wohl nur schlecht Haarfön- und Kältespray- verursachte Änderungen im Bild erspähen.

Hast du auch mal vorsichtig mit dem Griff eines (kleinen/mittelkleinen^^) Schraubendrehers die Platinen abgeklopft?

Die Fernsehwerkstätten hatten dazu früher auch alle Spiegel am Labortisch - zum Lippen nachziehen ääh Wimperntusche kontrollieren ääh um einen Blick aufs Bild werfen zu können während sie grad auf der Glotze-Rückseite arbeiten.

Ein Wärmefehler kann von einem defekten Elko herrühren, aber genauso von einer gebrochenen Lötstelle oder/und gar nie jemals richtig gelöteten Lötstelle.

Traust du dir zu die Ausgangsspannungen des Netzteils zu messen? ...
78 - Bipolaren Kondensator selbst herstellen -- Bipolaren Kondensator selbst herstellen
dann musst Du 2x 20 uF in Reihe schalten mit Plus an Plus oder Minus an Minus ist egal, dann hast Du einen bipolaren Elko.

Zeig Mal das Schaltbild wo das Teil in deinem TV sitzt.

Gruß,
Elmar
...
79 - LED "Ablauf prüfen" blinkt -- Waschmaschine MIELE Novotronic W820
Nun habe ich die Platinen nochmals gesichtet um die genauen Nummern zu erhalten. Auf der EL 110-A habe ich den defekten Elko C109 (47µF, 25V) ersetzt [Foto]. Für die EDPM war es aber scheinbar zu spät=> an dem Leuchten der zusätzlichen LED und dem Blinken der roten hat sich nichts geändert [Foto].

Driver_2 hat wohl recht: Die Platine(n) muss/müssen zu Schulte/REPARTLY.

Das Thema mit den Nummern macht jedoch bei der Beschaffung von Altplatinen Schwierigkeiten.
Die EDPW 120-A hat die Miele T.-Nr. 3853980 (Platinenaufschrift: 040692, EDPW 120) [Foto]. Hier könnte ich eine 3853981 bekommen. Die Endnummer ist also anstelle der „0“ eine „1“ – angeblich eine Folgeversion. Weiß jemand ob diese dennoch kompatibel ist?

Bei der EL 110-A lautet die T.-Nr. 3498950 [Foto], hier habe ich leider keine Platinenaufschrift fotografiert.
Wenn ich nach einer EL 110-A suche, ist die Auswahl eher dünn bzw. werden primär andere Nummern angeboten, wie z. B.: F T.Nr. 4372800 …
Kann da jemand bei der Umschlüsselung bzw. Kompatibilität helfen?








...
80 - Läuft nicht mehr an... --    Vornado    6303DC
Da fehlt ein Übersichtsbild einen Elko hab ich schon mal gesehen.

Geh' diesesmal bitte ein ganzes ordentliches Stück mit der Kamera von der Platine weg, ruhig 50-70-90cm. Platine ausleuchten. Den Autofokus seine Arbeit machen lassen. Und den "Bildausschnitt" mit der kameraeigenen Zoom-Funktion erzeugen.
Bestückungs- und Lötseite bitte.

Wie alt ist denn der Luftquirl?

Elko-Pest kann schaltnetzteiltypisch schon sein.
Das sind alles 105°C-LowESR-Elkos. Das lila/braune Teil auf dem letzten Bild ist ebenso einer, der liegt aus Platzgründen lediglich schepps auf der Seite /auf der linken Arschbacke. Vorsichtig hochbiegen, dann kommt dessen "richtige" Beschriftung schon zum Vorschein.

Und beim Elkos bestellen ein wenig auf das Rastermaß achten; erspart später beim einlöten Nerven und Kunststücke.

P.S.: müssen die Elkos unbedingt aus dem Schrott-Fachversandhandel kommen oder täte es da nicht ein richtiger Elektronikteilehändler eher? Zudem kann ich mir nicht vorstellen daß alle Elkos auf der Platine 680uF haben sollen ...

[ Diese Nachricht wurde geändert von: mlf_by am  7 Apr 2023 14:49 ]...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Elko eine Antwort
Im transitornet gefunden: Elko


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 8 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181476824   Heute : 1138    Gestern : 7051    Online : 330        16.6.2024    8:31
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.220732927322