Gefunden für stereo - Zum Elektronik Forum





1 - S: Pocket Radio mit BT Ohrstöpsel -- S: Pocket Radio mit BT Ohrstöpsel




Ersatzteile bestellen
  Endlich ist es wieder soweit. Bald kann ich wieder bei einem Konzert mitspielen (Luxemburg).

Dazu brauche ich ein neues Radio (früher sagte man gerne dazu Walkman oder so ), da mein altes den Elkotod gestorben ist.

Kennt jemand ein brauchbares Teil mit folgenden Eckdaten?

* UKW
* Stereo
* Sperre gegen versehentliches Verstellen der Empfangsfrequenz
* Batteriebetrieben
* Klein aber nicht zu klein, da uU. während des Konzerts die Lautstärke angepasst werden muss
* Bluetooth

* BT Kopfhörer
oder
* BT Ohrstöpsel die NICHT herausfallen. Hier gibt es so viel Mist.

Batterielebensdauer Minimum: 3 Std.
Muss nicht aufladbar sein. Primärzellen wären mir auch recht

Kosten: Max. € 300,-- (das ist für vorerst ein Konzert schon üppig genug, oder ) ...
2 - Tuerdichtung Aussehen -- Waschmaschine Miele W1926 (USA) Novotronic
Schon als Pflichtssoldat im Bayern (Mitte 60er Jahren) konnte ich die deutsche Qualitaet erkennen. Ein Haelndlerfreund (Deutscher) im Augsburg kam mal zu mir. Ich soll draussen kommen und ein neues (Vorfuerwagen) Auto ansehen. Gerade als neue Serien ausgekommen und sogar ein Cabrio mit Ueberrolbuegel, Bahamagelb. Es hiess "912". The rest is history natuerlich, aber 5 jahre spaeter war ich 911 Bestitzer. Bei uns findet man 5x Miele Apparate, 3 x Gaggenau, und 2 x Audi's in der Garage, diese Nr. 14 und 15en Exemplare. Davor 16 VW's und der "elfer". Nun ist der Stereo "Kraftwerk" 100% US aus Binghampton, NY. Aber mehr koennte ich nicht die deutsche Qualitaet loben als gutes Geld dafuer auszugeben! Alles hier "viel, schnell und billig". Passt mir nicht. ...








3 - Bild rollt vertikal auf Zeitlupe -- Videorecorder   Grundig    2x4 800 Super
Servus,

das mit dem "Einregeln" bei BSL vorwärts hat mein 2x8 stereo auch. Liegt offenbar am Riemenantrieb mit der doch sehr massiven Schwungmasse, weil vorwärts mit 7x Tempo läuft, rückwärts nur mit 5x. Da waren die Philips V-2000 besser mit ihrem Capstan-Direktantrieb, der schön hochlief und das Bild in jeder Sekunde absolut störungsfrei war. Mit der Macke muss man leben, schätze ich, das war noch bei jedem V-2000 von Grundig so, den ich in den Fingern hatte - und das waren schon ein paar Dutzend.

Nur die Zeitlupe sollte er schon können, das macht mein 2x8 auch recht gut, das Bild zittert zwar ganz leicht, aber es rollt nicht. Zittern tut es bei Zeitlupe auch bei all meinen VHS-Geräten leicht.

Ist der Capstanriemen neu und von den Abmessungen (Durchmesser, Stärke) original? Sonst hat die Servoregelung für den Capstanmotor Probleme bei der Regelung. Die Mäander-Lagerplatte ist auch ok?

Mehr fällt mir bei diesem doch recht exotischen Fehler momentan nicht ein...


Offtopic :Genau das DTF-System war von Anfang an -auch wenn es theoretisch ein klasse System ist- der große K...
4 - kein Ton -- Receiver Kenwood KRF-V5030D
Geräteart : Receiver
Defekt : kein Ton
Hersteller : Kenwood
Gerätetyp : KRF-V5030D
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

Unser Setup: Stereo Regalboxen, Quelle: Samsung Fernseher über TOSLINK.

Schalet man das Gerät mit der aktivierten Anzeige "Speaker" aus und wieder an klacken die Relais durch. Kein Ton über Lautsprecher oder Kopfhörer, unabhängig von der Quellenauswahl. Schaltet man das Gerät mit der deaktivierten Anzeige "Speaker" aus und wieder an, so klacken die Relais nicht. Keine Reaktion beim Betätigen der Taste "Speaker" (Relais klacken nicht). Die Frontanzeige/ Panel reagiert auf jede Tastenbetätigung und zeigt den entsprechenden Zustand an, jedoch ohne Reaktion am Verstärker.

Besonderheit: Schaltet man das Gerät mit der aktivierten Anzeige "Speaker" bei der Quellenauswahl TUNER aus und wieder an, ist das typische weiße Rauschen über die Lautsprecher und Kopfhörer zu hören. Die Lautstärke ist hier aber vergleichsweise sehr leise und man muss schon ganz aufdrehen. Taste "MUTE" funktioniert, Taste "Speaker", wie oben beschrieben ohne Reaktion. Wechselt man die Quelle --> kein Ton, wechselt man die Quelle erneut auf TUNER -->...
5 - Suche Folie für Bedienfeld -- Videorecorder Grundig Video 2000 2280
Hallo stego

Die Elkos vom Netzteil hab ich alle mit dem DE 5000 bei 1khz geprüft und sowohl ESR als auch Kapazität sind "noch" in Ordnung (was mich selbst stark wundert). Die Spannungen sind auch i.O.
Aja, ein einziger 470uF 10v auf der Ablaufsteuerung war koplett tot. Der hatte nur noch 40uF und einen ESR von 42 Ohm.
Den Akku hab ich vorerst bis ich einen neuen bekomme gereinigt, in Epoxidharz vergossen und wieder eingelötet. (Ja, mir ist langweilig)
Diese Woche habe ich einen Grundig 2x4 Stereo 880 wirklich komplett (alle Platinen inkl. Kopfverstärker) neu mit Elkos bestückt.
Und ja, ein berüchtigter 0,1uF Wima Foko ging beim 2280 nach 15min in Schall und Rauch auf Das sind Stinkbomben, pfui.

Die Folie vom 2280 ist an einigen Punkten mit Kupferhülsen verpresst.
Sind das elektrische Verbindungen?
Meine Überlegung wäre diese zu öffnen, zu Messen und suchen wo die Leiterbahnunterbrechung ist, diese dann mit Silberleitlack zu flicken und bevor der Lack trocknet wieder zusammenlegen.
Ich vermute einen Bruch in den Falten oben.
Ich vermute aber, daß das auftrennen wohl keine gute Idee ist und ich damit mehr kaputt mache als zu rep...
6 - geht nicht mehr an -- Plattenspieler Angels Horn HP-H019
'N gutes neues!

Nuu ... wenn der Lautstärkepoti inkl. Schalterchen 5 Pins hat, dann scheint das ein einfaches Mono- / Single-Poti zu sein. Kein Stereo-Poti.
Hab mal unten einfach ein wahllos aus dem Inet gefischtes Datenblatt eines solchen Potis angehängt.

Dort ist rechts zur Achse hin der eigentliche Poti mit seinen 3 Anschlüssen. Und links ("hinten") ist der Schalter angeflanscht.

Rotary Switch Type "1-pole (SPST)" ist doppelt gemoppelt, und heisst ausgeschrieben "Single Pole Single Throw" - also salopp "ganz normaler Schalter ohne irgendwelche Extras". Im Aus-Zustand offen, im Ein-Zustand geschlossen.

Mess den doch mal direkt auf seinem abgesetzten Platinchen durch; also einfach mit'm Ohmmeter. ... mir ist nicht klar was du unter "Pin 3 und Pin 5" verstehst.

Dieses Schalterchen dürfte wohl die "U8-Blackbox" DU261 einschalten. Denn zumindest der 48-polige DU361 besitzt einen PowerOn-Eingang (zu dem gibt es ein englisches Datenblatt).


Weiter ... wenn an der DC-IN-Buchse GND gemäß Messung außen liegt, dann hast du schonmal das richtige Netzteil^^. Aber dann kann D1 eigtl doch keine Verpolschutzdiode im klassischen Sinne sein. So wie die eingebaut ist, würd...
7 - Uhrenbatterie - Reparaturber. -- Videorecorder Grundig VS740VPT
Servus!


Offtopic :Es geht eigentlich immer um zerfressene Leiterbahnen. Jedoch kann man nicht mit Sicherheit sagen, ob dabei nicht irgendwelche ICs durch Kriechströme, Kurzschlüsse, verursacht durch die Akku-Säure, auch geschädigt werden. Bei all meinen V-2000 auf meinem "Ausschlacht-Regal" ist die Ablaufsteuerung entweder teils zerfressen oder gar nicht mehr drin. Nur der Vorführ-V-2000 (2x8 stereo) hat die einzige funktionierende Ablaufsteuerung verbaut.
Langsam werden all diese Geräte sehr wenig, auch bei eBay hat das Angebot in den letzten Jahren stark abgenommen. Nun sind die letzten V-2000 auch an die 40 Jahre alt, da sterben die Geräte reihenweise, nicht nur an zerfressenen Ablaufsteuerungen. Solange mein eigener 2x8 noch tut, darf er als Vorführgerät zeigen was er kann. Wenn er mal an einem größeren Defekt ins Jenseits gehen sollte, dann steht er halt nur noch als "Anschauungsobjekt" ohne Funktion da.
So, wie mein Grundig VP-100 (CVC-System, BJ. 1981). Diese Geräte, gebaut von Funai, galten damals schon als nahezu unreparierbar und haben eigentlich nie richtig gut funktioniert. Z...
8 - Lautsprecher Problematik -- Finnio Hammer
Geräteart : Sonstige
Defekt : Lautsprecher Problematik
Hersteller : Finnio
Gerätetyp : Hammer
Chassis : Alpine TFT
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebes Forum,

ich bin hier neu weil ich etwas Hilfe benötige für ein Problem mit meinem Laufband (eher die Lautsprecher)

Ich habe mir dieses Laufband gekauft und bin mit der eigentlichen Funktion sehr zufrieden. Leider sind die Lautsprecher dieses Gerätes nach unten gerichtet und auch die Qualität lässt zu wünschen übrig. Man muss es laut einstellen um es überhaupt verstehen zu können.

Nun habe ich das Teil beim Aufbau schon genauer betrachtet und konnte sehen das beide Lautsprecher die nach unten gerichtet sind per Klippstecker jeweils an das Hauptgerät angeschlossen werden , Also habe ich mir gedacht (war leider zu einfach gedacht) Ich klemme die beiden Leitungen vom Lautsprecher jeweils ab und baue eine kleine 3,5mm Lautsprecherbuchse dran, gesagt getan. Die Buchse habe ich wie folgt angeschlossen . Habe den PC Lautsprecher sei genommen und an den USB Anschluss des Gerätes angeschlossen und dann den Stecker vom PC Lautsprecher in die Buchse gesteckt und die beiden Kabel welches zum Original Lautsprecher gehen würde an die Buchse gehalten ein...
9 - Lautstärke des Tuners zu hoch -- Receiver Marantz AC500 Audio Console
Schwierige Frage. Sollten wir nun davon ausgehen daß irgendein Bauteil gealtert sein könnte - oder davon daß das schon immer so gewesen sein könnte?

Da hast du dir natürlich gleich den Bereich ausgesucht, der nach den meisten Prüf- und Messmitteln schreit und nach den meisten schrägen Ideen.

Das kann alles sein. Von Elko- und Tantalperlen- Pest (Foto?) über einen gealterten Twin-OPV o.ä. bis hin zu irgendwas selten blödem.

@TE:
sag uns doch viell. noch kurz was zu deinen Kenntnissen. Und zu deiner Werkstattausstattung; insb. ob dein DMM bei 1kHz-Sinustönen wohl eher komplett versagen oder evtl. doch noch zumindest Hausnummern anzeigen könnte/dürfte?

Und dann (... eiere ich mal ein wenig rum^^): wie würdest du deine UKW-Empfangssituation einschätzen? Empfängst du über eine lausige Wurfantenne, eine gute 300Ohm-Dipol-Wurfantenne, eine Dachantenne, sonstwie?
Verursacht dein "Bilderwackeln" der rechte oder der linke Audiokanal? FM-Mono- und FM-Stereo-Empfang führen beide zum selben Radau?
Sowie, empfängst du "zufällig" noch was auf MW? Führt ein umschalten von CD auf einen (vorher eingespeicherten) MW-Sender zur gleichen /zu einer ähnlich üblen Lautstärkeerhöhung?
...
10 - Bild ist zu schnell -- Videorecorder   Grundig    Video 2000
es ist ein 2 X 4 Stereo ...
11 - DAB+ Empfangsfehler -- Autoradio Kenwood DMX8020DABS
Meine Erfahrung mit meinem letzten Kenwood Autoradio ist das die Software Schrott ist.
In den Einstellungen musste man "nur mono" aktivieren wenn das Radio stereo spielen sollte.
Wollte man den Sendernamen im Display sehen musste man "nur Frequenz anzeigen" auswählen.
Kontakt zu Kenwood aufnehmen kann man sich sparen. Da antwortet nie jemand. ...
12 - Suche kleinen Volumen-Balance-Regler -- Suche kleinen Volumen-Balance-Regler
Moin Gemeinde,

eigentlich gehts mehr um eine Suche oder um einen Selbstbau !

Ich suche für Kopfhörer einen Balance-und -oder Volumeregler den
ich zwischen einen Stereo-Klinkenbuchsenausgang und einen
entsprechenden Eingang stecken kann.
So wie diese kleinen Regler die bei manchen Kopfhörern in der
Kabelleitung sind.
Mir gehts dabei vor allem um die schnelle Balanceregelung der
Kopfhörer um sie dem neuen Hörverlust anzupassen.

Ich danke schon mal !

Grüßle Nessie71 ...
13 - Entstörkondensator defekt -- Geschirrspüler Hanseatic 0,15uF + 2x27000pF Ref 5600003831 Lt.6267
Ich habe hier eine Radio Telefunken Gavotte und in der guten Stube haben wir eine Blaupunkt Philadelphia Stereo Musiktruhe ...
14 - 2 Drehpotis geschrottet -- Tuner Technics ST-CA 1080
Hallo, offiziell heißt das „Poti“:
ALPS EC12 Profi Encoder inkremental 12fach 12 Impulse 5V DC 5mm

Und zweitens: stimmt, es ist eher ein Vorverstärker!
Aber drauf steht: ST-CA 1080 Stereo Tuner!

Das ist aber relativ egal, Hauptsache das Gerät läuft doch wieder!
LG
Markus
...
15 - Was für Anschlüsse sind das? -- Stereoanlage NS-4D Stereo Speaker Selector NS-4D Stereo Speaker Selector Switch
Geräteart : Kompaktanlage
Defekt : Was für Anschlüsse sind das?
Hersteller : NS-4D Stereo Speaker Selector
Gerätetyp : NS-4D Stereo Speaker Selector Switch
______________________

Hallo zusammen

Die Stereoanlage meines Vaters ist hinüber. Wir wollen ihm jetzt eine neue kaufen. Er benutzt ein "NS-4D Stereo Speaker Selector Switch" um weitere Lautsprecher im Haus anzuwählen. Ich habe leider keine Ahnung und habe die Anschlüsse hinten am Gerät noch nie gesehen. Was sind das für Anschlüsse? Was muss die neue Stereoanlage haben um mit dem Gerät kompatibel zu sein?

Damit ihr wisst welches Gerät ich meine findet div. Ebay Aktionen wenn man bei Google danach sucht --> Hier.
(Ich weiss nicht ob man hier direkt auf solche Auktionen verweisen...
16 - Kein Signal am AV-Ausgang -- Videorecorder Sony Betamax SL-HF100 ES
Servus!

Mir fällt hierzu noch etwas ein:
Da der Betamax sowohl BNC als auch DIN-AV hat, *könnte* es sein, dass in der DIN-AV-Buchse ein Umschalter drin ist (ähnlich denen bei den alten Würfel-5-Kopfhörerbuchsen, mit denen die Lautsprecher damals beim Einstcken eines Kopfhörers abgeschaltet wurden). Möglicherweise ist der defekt.
Auch denkbar sind gebrochene Lötstellen an der AV-Buchse.
Aber ich würde den Vorschlag von Mr.ED umsetzen: BNC zu Scart (bzw. RCA/Cinch) und dann rein in den TV.
Mein Sanyo Beta VTC-M50 hat eh NUR BNC-Anschlüsse (6 Stück, je 3x Eingang und 3x Ausgang, Hifi-Stereo).

Gruß,
stego ...
17 - Bauteile für Stomversorgungsplatine, Endstufen Stereo Verstärker Sansui Ba 90 -- Bauteile für Stomversorgungsplatine, Endstufen Stereo Verstärker Sansui Ba 90
Grüß Euch,
suche für die Stromversorgungsplatine eines Stereo Endstufen Verstärkers die passenden Dioden, bzw. den passenden SCR. Wenn einer von euch so freundlich wäre sein Wissen mit mir/uns zu teilen wäre das Prima. Als Anhang ein Screenshot vom Schaltplan dieser Section.

Meinen Dank und schönen Restsonntag
Glück Auf Stan


-SA2Z
-CDC8002-1
-CVO3B ...
18 - Laufwerk ohne Funktion -- Videorecorder Grundig 2x4 Typ 700
Servus,

wenn der Capstanriemen in Deinem 700-er noch original ist, kannst Du ihn nach 42 oder mehr Jahren vergessen! Gummi wird brüchig, leiert aus und im blödesten Fall (Philips hatte oft solche Riemen) wird er zu einer der schmierigsten und klebrigsten Substanzen, die ich je gesehen habe. Bei Grundig zum Glück eher selten der Fall.

Der Typ 2000 ist das Basismodell der 3. Generation, 2x4 ohne Longplay und mit Mono-Ton. Da gab's noch den 2080 (2x8 mit Longplay, mono), den 2200 (2x4 ohne Longplay, Stereo) und den 2280 bzw. 2280a (2x8 mit Longplay und Stereoton). Stereo heißt hier immer Längsspur-Stereo, keine rotierenden HiFi-Köpfe wie bei den üblichen VHS-Geräten. Die Tonqualität ist halt so lala, aber keine HiFi-Qualität.

Bei den Geräten der 3. Generation ist Vorsicht geboten, da hier standardmäßig zum Puffern der Uhr und der Timer-Aufnahmen ein Akku verbaut ist (hatte die Serie 700/770 und 800/850/880 noch nicht). Dieser läuft nach 10 oder 12 Jahren sehr gerne aus, wird dieser nicht rechtzeitig erkannt und erneuert, kann die Säure aus diesem Akku weite Teile der Ablaufsteuerung (Modul quer hinter dem Laufwerk) bis hin zum Totalschaden beschädigen. Bei all diesen Geräten, die ich schon in den Fingern hatte, war dies der mit Abstand häufigste große Scha...
19 - mechanisch -- Autoradio Riverside FMV16630
Geräteart : Car-HIFI
Defekt : mechanisch
Hersteller : Riverside
Gerätetyp : FMV16630
Chassis : m 111479
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich beschäftigte mich im Rahmen der Oldtimerei mit alten originalem Car -„Hifi“.
Konkret nutze ich gern alte 8-Track-Cartridges.

Nun habe ich aus USA ein fast neues Ward-Riverside-Deck (Aftermarket zum unters Armaturenbrett hängen) gekauft,
welches 8-Tracks, die davor erhältlichen 4-Tracks (Stereo-Pak) und noch eine mir unbekannte noch größere Cartridge spielen kann. Für 4-Tracks klappt eine zusätzliche Andruckrolle hoch und von hinten in die Cartridge.

Leider ist das Deck wegen miserabler Verpackung beschäftigt worden und der Track-Button zum anwählen der Tonspur klemmt. Das Gerät ist derart verkonstruiert, das ich Bedenken habe, es auseinander zu bekommen um den Fehler zu beheben.
Daher die Frage, ob es hier Kollegen gibt, die sich mit solch altem Zeig beschäftigen, Sparring geben wollen oder gar das Gerät reparieren möchten.

Vielen Dank
Jörg





...
20 - welcher mp3player kann passen? -- welcher mp3player kann passen?
nochmal ich... ,
all diese Module kann man zwar mit MP3 programieren,
doch alles Mono, mein Künstler ,
möchte für sein Projekt seine komponierte Musik in Stereo
synchron zu seinem Motorkunstwerk....
dazu habe ich leider kein "enfachmodul" gefunden...

LG Horst
...
21 - Poti erkennen, ersetzen und in Externes Gehäuse verlegen -- Poti erkennen, ersetzen und in Externes Gehäuse verlegen
Dafür ist der Schiebeschalter da. https://www.amazon.de/Logitech-LS21.....915WA

Nachfolger ist das Z213, https://www.amazon.de/Logitech-980-.....DN6RW ...
22 - Ausbau Hauptplatine -- Videorecorder Grundig 2x4
Servus,

"Unkompliziert" geht gar nicht.
Erstmal ALLE Module nach oben rausziehen, auch die beiden Tuner-Blechkästen, evtl. auch das Laufwerk raus.
Die Hauptplatine ist beim Ausbau das letzte Teil, beim Einbau das erste.
Vorsicht, auf den Netzschalter vorne links aufpassen!

Offtopic :Ich hab's bisher noch nie gemacht, gab auch nur (höchstens) 1x den Grund dazu. Mein eigener 2x8 mono machte in den letzten paar Monaten ständig Probleme, dass die 12V-Dauerspannung plötzlich weg war. Ewig lange Versuche mit anderen Modulen, angefangen vom Netzteil bis hin zum Kopfverstärker, brachten keine Änderung. Somit musste der Fehler irgendwo am "Mainboard", wie es heute Neudeutsch heißt, liegen.
Ein kompletter Umbau, also "Aus-2-mach-1" zu einem 2x8 Stereo brachte die Lösung. Seitdem war der Ausfall, trotz fast aller Module aus dem 2x8 mono in dem "neuen" 2x8 stereo, nicht mehr aufgetreten.
Das sind so Fehler, die man sich auch im Nachhinein irgendwie nicht erklären kann...

Gruß
s...
23 - Kein Vorspulen möglich -- Videorecorder   Grundig    Video 2000 2x4 M
Servus,

wenn der Ton leiert, gibt's eigentlich nur ein paar Möglichkeiten:
1. am häufigsten ist der Capstanriemen ausgeleiert
2. die Mäander-Lagerplatte ist nicht zentriert
3. die Andruckrolle ist verschlissen
4. Capstanmotor hat eine Macke
5. Schwergängige Mechanik (z.B. Lagerschaden, schwergängige Mechanik)
6. Der Ringmagnet auf der Unterseite der Schwungscheibe löst sich auf (nicht lachen, unten lesen!)


Offtopic :Erst letztens hatte ich den Fall, dass ein frisch restaurierter 2280 (2x8 stereo, 3. Generation) nach dem fertigen Zusammenbau einen sehr deutlich jaulenden Ton präsentierte. Um ein "Stück-für-Stück-Fehlersuchen" zu vermeiden, nahm ich aus dem vorherigen Geräte, das nun als Teilespender herhalten musste, alle Einzelteile, die zum Capstanantrieb gehören: Capstanmotor, Riemen, Capstanwelle mit Schwungscheibe, Mäander-Lagerplatte. Nach dem Einbau dieser Teile und sorgfältiger Justierung der Lagerplatte: Einwandfreier Ton!
Bei dieser Aktion ist mir aufgefallen, dass der Ringmagnet auf der Unterseite der Schwungsch...
24 - Trommel dreht sich nciht -- Videorecorder   Video 2000 Grundig    2x4
Servus!

Zunächst:
Welches Modell?
2x4 gab es:
700 = 2x4 (1. Gen.)
770 = 2x4 plus
800 = 2x4 super (2. Gen.)
850 = 2x4 M
880 = 2x4 stereo
2000 = 2x4 mono (3. Gen.)
2200 = 2x4 stereo
2000a = 2x4 mono (überarbeitete Version 3. Gen.)
1600 = abgespeckter 2x4 ohne DTF, usw.

Wenn der Capstanriemen ausgeleiert ist, bleibt deswegen die Kopfscheibe nicht stehen. Hat also primär nix miteinander zu tun (das LW stoppt aber bei stehender Capstanwelle genauso nach 2 Sekunden, wie bei stehendem Videokopf).

Kopscheiben-Motor samt Anschlüsse übrprüfen, ggf. an einem regelbarem Netzteil mal mit Spannung versorgen. Ab 2-3 Volt sollte der Kopfscheibenmotor anfangen zu laufen. Natürlich den Anschluss vorher vom Modul entfernen!

Außerdem sämtliche Spannungen im Netzteil auf die korrekten Werte überprüfen, nicht nur im Stillstand, sondern auch im Moment des Drückens von Play.

Gruß
stego

...
25 - schaltet sich nicht ein -- Videorecorder   GRUNDIG    2200
Servus!

Wenn Du mit "Grundig 2200" den Video 2x4 Stereo meinst:
Netzteil ALLE Elkos tauschen, dann läuft er zu 99 % wieder.

Gruß
stego ...
26 - Damit klingt es doch gleich viel besser... -- Damit klingt es doch gleich viel besser...
https://www.pollin.de/p/cinchkabel-.....41355 ...
27 - Kanal im Radiobetrieb leiser -- Receiver Harman Kardon HK 3470
Hallo und Danke für die ersten Hinweise.

Das Problem tritt bei Stereo und bei Umschaltung auf Mono und auch bei Mittelwelle auf.

Wenn ich die Taste VMAx drücke um das Klangbild zu verbreitern (O-Ton Harman Kardon) dann verschiebt sich der Lautstärkepegel beim Radioempfang in die Mitte und das Klangbild ändert sich und bei den anderen Quellen ändert sich nur das Klangbild. Keine räumliche Verschiebung da ja hier das Problem nicht auftritt. ...
28 - DAC Bereich erweitern mit 2 DAC Outputs? -- DAC Bereich erweitern mit 2 DAC Outputs?

Zitat : Was spricht also dagegen über einen Summierverstärker die zwei DAC Outputs zu summieren? So sollte ich doch im Endeffekt 10 Bit Auflösung erhalten, oder? Oder!
Man macht das durchaus, aber dann nimmt man einen DAC fürs Grobe und einen fürs Feine.

Der Feine muss nur einen Bereich überdecken, der etwas grösser ist als der maximale Fehler des groben DAC.
Dann kann man dort den in einer gemessenen Tabelle hinterlegten Korrekturwert hineinprogrammieren.
Je genauer der grob-DAC von vornerein arbeitet, umso kleiner können die Korrekturen ausfallen, und dann kann man tatsächlich ein paar Bit Auflösung gewinnen.

Das Messen der Korrekturtabelle ist natürlich zusätzlicher Aufwand, und man benötigt dafür während der Kalibrierung einen guten ADC, der aber oft
in irgend einer Form, z.B. als Frequenzmessung, vorhanden ist.

Vorteilhaft daran ist die Tatsache, dass man auf diese Weise auch Fehler kompensieren kann, die nicht durch die Un...
29 - Bandposition anz. fehlerhaft -- Videorecorder Philips VR285
Servus!

Ganz ehrliche Meinung:
Der VR285 ist ein absolut einfacher 2-Kopf Videorecorder mit MONO-Standardton (nicht einmal HiFi-Stereo), da würde ich keinen Cent rein stecken.
Solche Geräte bekommst Du zuhauf in der eBucht für kleines Geld hinterher geworfen.
Schon vor vielen Jahren habe ich einen Grundig GV-26 (ebenfalls 2-Kopf Mono) für sage und schreibe 1 (einen!) Euro geschossen. A-Rolle war hinüber (darum hat ihn der Vorbesitzer abgestoßen), kostete damals ca. 10 Euro - läuft bis heute tadellos.
Für dieses Geld hätte ich den Vorgänger, einen Grundig VS-500 nie und nimmer instandsetzen können. Der steht heute noch als Teilespender in meiner Werkstatt.

Aja, zu Deinem VR-habe ich leider keine weitere Idee mehr, was an dem Problem schuld sein könnte, sorry!

Gruß,
stego ...
30 - Einstellbare Wechselspannungsquelle -- Einstellbare Wechselspannungsquelle

Zitat : Wechselspannungsquelle so in der Größenordnung 30V/1A,Das sind ca. 90Vss.
Wenn das auch noch asymmetrisch sein soll, kannst du keinen Stereo- oder Brückenverstärker verwenden, sondern brauchst eine Endstufe, die ca 100V verträgt.
Ansonsten kämest du mit ca. +/- 25V Versorgung aus.

Problematisch können nichtlineare Lasten und Blindlasten werden, denn Audioverstärker sind dafür nicht ausgelegt, bzw. müssen kräftig überdimensioniert werden.

Bei geringen Anforderungen an Qualität der Ausgangsspannung und Frequenzumfang würde ich mal an Klasse-D Endstufen denken. Im Prinzip sind das ja bipolare Schaltnetzteile.
Vorteil ist, dass ein durchgeschalteter MOSFET in beiden Richtungen leitet, also Blindstrom ins Netzteil zurückspeisen kann.

Und wenn man schon den Aufwand für einen solchen Frequenzgenerator treibt, wäre vllt auch ein Doppelnetzteil, das eine zweite phasenverschobene Spannung -oder Drehstrom- liefern kann, wüschenswert.
...
31 - Jupiter 202 UDSSR Stereo Tonbandgerät von 1976 - Probleme... -- Jupiter 202 UDSSR Stereo Tonbandgerät von 1976 - Probleme...
Hallo,

ich habe leider wieder ein Problem mit einem Jupiter 202 UDSSR Stereo Tonbandgerät von 1976.

Zur Geschichte:
Meine Eltern heirateten im Dezember 1975 und kauften sich vom Hochzeitsgeld dieses Tonbandgerät. Ich kenne es noch als Kind, wir hatten einige Märchenhörspiele auf Band – Ich liebte es.
Nun, vor einigen Jahren lief das Gerät nicht mehr ordentlich und ich durfte es haben. Da ich inzwischen selbst Kinder habe (4 Stück) dachte ich, ich spiele ihnen etwas vor. Das klappte auch ca. 10min, dann plötzlich verstummte das Gerät. Es hörte sich so an, als ob man bei einem alten Radio den Stecker zieht und durch die zu niedrige Spannung der Ton immer kratziger und leiser wird, bis er komplett weg ist. Das war vor ca. 4 Jahren.

Nun haben meine Eltern in 4 Jahren ihre goldene Hochzeit und ich wollte das Gerät dann dort aufstellen und etwas davon abspielen.
Zu meiner Überraschung lief das Gerät plötzlich wieder – zwar sehr leiernd, aber der Ton kam – zwar auch nur aus einem Lautsprecher, aber immerhin:

https://youtu.be/TFWRW6_B_38

Also begann ich die Mechanik zu säubern, schmieren und neue Riemen einzusetzen:
32 - starke Störung bei Stereo -- Autoradio   Pioneer    KEH-M9500RDS
Geräteart : Car-HIFI
Defekt : starke Störung bei Stereo
Hersteller : Pioneer
Gerätetyp : KEH-M9500RDS
Chassis : KEH-M9500RDS
______________________

Hallo,

mein altes Pioneer Autoradio KEH-M9500RDS (1992 gekauft) habe ich jetzt wieder angeschlossen.
Leider ist der Empfang bzw. die Wiedergabe so bald die Stereotaste aktiviert wird nur mit Störungen wie Rauschen und Pfeifen durchsetzt, mono gehts einwandfrei.

Hat das schon mal jemand gehabt ?

Gruß F.R.

EDIT: Gerätetyp geändert (war: Autoradio Kassette)

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am  7 Aug 2021 14:46 ]...
33 - Kein Stereoempfang -- Receiver Denon TU-450
Ja, das ist richtig.
Wie ich es sehe ist für den Stereo- Empfang das OSC Signal notwendig.
Liege ich da richtig? ...
34 - Endstufe TDA 1011A -- Stereoanlage Philips D8514
Geräteart : Kompaktanlage
Defekt : Endstufe TDA 1011A
Hersteller : Philips
Gerätetyp : D8514
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

beim Philips Stereo Radio-Recorder D8514 ist eine der beiden Endstufen (TDA1011A) defekt. Nachdem ich den TDA1011A sowohl durch einen TDA1011 als dann auch TDA1011A (beide laut Datenblatt identisch) ersetzt habe knattert der Ton extrem. An Pin 4 des TDA springt die Spannung zw. 0 und 19V, was ich als Ursache für das Knattern ausmache. Ein Tausch mit dem funktionierende zweiten TDA aus dem Gerät zeigt, dass das Problem mit dem TDA und nicht mit seinem Umfeld zusammenzuhängen scheint.

Im Service Manual zu dem Gerät heißt es, dass bei Reparatur der Endstufe TDA1011 die Service-Mitteilung betreffs TDA1011 gelesen werden soll, da es mehrere Lösungen gibt. Nur finde ich keine entsprechende Service-Mitteilung. Weder im Service Manual noch im Internet.

Hat jemand die Servicemitteilung zum TDA zur Hand oder einen Hinweis was die Springende Spannung auslösen könnte?

Vielen Dank
faber ...
35 - Blaupunkt Porto 24 umbauen ? -- Blaupunkt Porto 24 umbauen ?
Da ist ein TDA2004 drin..ein früher gerne genutzter Stereo Enstufen IC..einfach mal Datenblatt raussuchen und durchhangeln... ...
36 - D8021 -- Kassettenrecorder Philips Radio-Recorder
Geräteart : Cassettendeck
Defekt : D8021
Hersteller : Philips
Gerätetyp : Radio-Recorder
Chassis : ???
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen.
Der Philips D8021 hat einen Stereo Line In. Ich möchte über diesen ein Line-Audiosignal zuführen und auf dem Gerät auch hören. Wenn ich dort aber etwas anschließe, hört man gar nichts. Nur wenn ich die Aufnahmetaste drücke, kommt ein extrem leises Signal, was aber nicht ausreicht. Am Liebsten wäre es mir, wenn ich im Modus Tape dieses Line In Signal ganz normal, wie ein Aux Signal eben, abhören könnte, da ich das Kasettenteil nicht brauche.

Ich habe mir gedacht, daß ich dazu die beiden Line In Buchsen intern hinter den Widerständen R710 / R760 auflegen müsste (Manual Seite 4 Mitte und dann etwas nach links, also hinter den beiden Schwingkreisen.

Kann mir jemand sagen, ob das richtig ist?

Ist meine erste Elektronik Arbeit. Danke schonmal im Voraus.

Falloforti ...
37 - läuft nicht -- Videorecorder   Grundig    Video 2000, 2 x 8 stereo
Geräteart : Videorecorder
Defekt : läuft nicht
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Video 2000, 2 x 8 stereo
Chassis : 2280
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Werte Kollegen,
ich habe einen Video-2000-Recorder von Grundig am Wickel: 2 x 8 stereo, Typ 2280.
Natürlich habe ich hier im Forum schon einiges darüber nachgelesen, z. B. diesen sehr informativen Artikel:
https://forum.electronicwerkstatt.d.....85397
Nach dem Einschalten zeigt die Anzeige "CASS". Drücke ich mit dem Finger den Schachtkontakt, fährt der Schacht herunter.
Drücke ich gleichzeitig auf die Abtaststifte, wird auch eine (fiktive) Bandkapazität angezeigt.
Die Wickelmotoren rühren sich nicht.
Die Kopftrommel läuft an.
Schaltet man das Gerät nur vorne aus, erlischt die Anzeige, eine Uhrzeit wird nicht dargestellt.
Die Flachstecker an den Platinen hat jemand vor meiner Zeit teilweise mit Tesafilm und/oder Draht umwickelt.
Ein dünner, etwas lockerer Antriebsriemen (Fädelr...
38 - S: Schiebepotentiometer -- S: Schiebepotentiometer
Wie ist das Poti denn verschaltet? Stereo ist für einen Dimmer unnötig, aber 4 Anschlüsse sind für ein einzelnes Poti auch nicht unbedingt Standard.

Onra ...
39 - Behält Kassette nicht -- Videorecorder Grundig Video 2x4 Stereo
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Behält Kassette nicht
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Video 2x4 Stereo
Chassis : Bestnr. 880
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

ich hab mir vor Kurzem einen Grundig Video 2x4 Stereo (Bestnr. 880) zugelegt um endlich mal die alten Kassetten die hier noch rumliegen zu digitalisieren.
Die meisten habe ich auch bereits geschafft, nur jetzt auf der Zielgeraden gibt es Probleme.
Der Kassetteneinzug funktioniert ohne Probleme, aber in dem Moment in dem die Kassette in Position ist, wird sie automatisch wieder ausgeworfen und die beiden Motoren die die Spulen antreiben starten ohne wieder aufzuhören.
Erst wenn ich den Hauptschalter an der Rückseite betätigt habe, kommen die Motoren wieder zum Stillstand.
Wenn ich dann den Hauptschalter erneut betätige, fangen die beiden Motoren erneut an zu laufen, und auch das Kopfrad fängt an sich zu drehen.

Diesen Zustand kann ich beenden, indem ich das Gerät erneut komplett ausschalte (Netzstecker raus!) und die von unten erreichbare Welle die das Einschubfach nach unten bewegt von Hand bis in die Position drehe, in der das Band gerade aus der Kassette herausgezogen wird. Von dieser Position dreht man die Welle...
40 - Aktiv-Gehörschutz + Anschluss Funkgerät -- Aktiv-Gehörschutz + Anschluss Funkgerät

Zitat :
Murray hat am 24 Apr 2021 09:42 geschrieben :

Ach dann ist das mechanische und elektrische soweit fertig und du brauchst einen Audio-Limiter dafür? Wundert mich dass das noch nicht drin ist.
oder ist das nur für Funk und nicht für "Kameradengespräche"?


Was fertig ist, ist das mechanische im Sinne von Anchluss Funkgerät/PTT-Taster/Mikrofon-Funkgerät und Klinkenanschluss um das ganze mit meinem bisherigen
41 - Kein Ton, Protection ok -- HiFi Verstärker Sony Endstufe
Ergänzung:
Habe heute die Umschalter für Mono/Stereo und Balanced/Unbalanced ein paarmal hin- und hergeschaltet, falls sich hier Korroion eingeschlichen hat und dann die Endstufe an der Anlage nochmal eingeschaltet. Als ich dann den Umschalter für die Speaker (A+B/Off/A/B) noch mal durchgeschaltet habe, kam dann kurz Ton, der auch ok klang, war aber gleich wieder weg. Ich dachte es wäre eventuell eines der Lautsprecher-Umschalte-Relais (RY801 / RY802), die man eventuell ersetzen muss oder falls möglich die Kontakte reinige. Klacken hörte man sie ja.

Nun das dicke Ende:
Habe dann die Endstufe abgebaut, hoch in die Werkstatt, oben aufgeschraubt und erst mal den Staub beseitigt.
Dann eingeschaltet (ohne Last und ohne Eingangssignal, das sollte eine Transistor-Endstufe ja abkönnen) und schon hörte ich auf dem - von vorne rechten senkrecht stehenden Board - Main A - ein leises Spratzeln und Rauchentwicklung.

Sofort ausgeschaltet und dann die rechte Holzwange entfernt, wodurch das Main A -Board auf dem sich oben sechs große 4700 uF/80 Volt Elkos befinden, zugänglich wird.
Hätte ich vielleicht vorher machen sollen. Zwei der Elkos (die schwarzen, dien anderen vier sind bräunlich gefärbt) haben oben eine deut...
42 - Tasten+ keine Funktion -- Technics SH-8058
Geräteart : Sonstige
Defekt : Tasten+ keine Funktion
Hersteller : Technics
Gerätetyp : SH-8058
Chassis : Stereo Graphic Equalizer
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Leute,

ich habe mich bei der Fehlersuche an einem Technics Equalizer etwas festgefahren.
Vielleicht könnt Ihr mir helfen.
Service Manual ist auch vorhanden.

Fehler:
Der Equalizer hatte am Anfang keine Funktion mehr. Ich habe im Netzteil die Elkos getauscht. Jetzt funktioniert das Display wieder und die LEDs leuchten auch.

Das Gerät hat einen Standby (es geht nicht kompl. vom Netz) sprich der Netzschalter schaltet nur 5,6V dann geht das Display an usw. die Spannung von -34V liegt sofort beim einstecken vom Netzstecker an. Schalter funktioniert.

Stecke ich den Netzstecker ein leuchten schon zwei LEDs - siehe Bild 1.

Schalte ich das Gerät an siehe Bild 1 und 2 -> geht das Display an und man kann 1-2 Tasten betätigen. Der Rest funktioniert nicht.

Schließe ich eine Tonquelle am Line in an und gebe sie über den Line out aus passiert nichts bzw das Tonsignal wird nicht im Display angezeigt und auch nicht wieder ausgegeben (zum Verstärker).

Die Spannungen am Netzteil habe ...
43 - Rhythmisches knacken -- HiFi Verstärker IMQ Gitarrenverstärker
Geräteart : Verstärker
Defekt : Rhythmisches knacken
Hersteller : IMQ
Gerätetyp : Gitarrenverstärker
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

mein Gitarrenverstärker macht ein Rhythmisches knacken aus dem Vorverstärker mit ca. 70 Hz. Das Knacken nimmt mit der Lautstärke des Eingangssignales zu und auch wieder ab.

Die beiden TDA2030A wurden bereits ausgewechselt, sowie der Brückengleichrichter und die Kondensatoren C3 und C6, die Kondensatoren C9 und C10 hatte ich ausgelötet und geprüft Kapazität lag bei beiden um 4700+-.

Der Brückengleichrichter 2W06M im Schaltplan ist falsch, auf der Platine wurde ein BR32 verbaut.

Der Trafo liefert 2x 14.2 Volt.

Das Knacken ist Kanal unabhängig, sowohl Stereo als auch auf dem Boost und normal Channel.

Hörbar ist es an den beiden Lautsprechern sowie Kopfhörerausgang sowie Line Out.

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen den zum Wegwerfen ist der zu schade. ...
44 - Rundfunk-Mehrfrequenzkonverter digital-analog -- Rundfunk-Mehrfrequenzkonverter digital-analog
Hallo, Mr. Ed,
ja, ich habe das Teil reklamiert, es wurde anstandslos zurückgenommen. Jetzt habe ich vier Stück bestellt und erhalten. Eines davon wurde schon getestet. Jetzt kommen beide Kanäle gleich laut und sind über max. drei Etagen gut zu empfangen. Vielleicht hatte das vorige Teil ein Modulationsproblem. Wenn man sich das hier https://www.elektroniktutor.de/geraetetechnik/stereo.html durchliest, merkt man, daß UWK-Stereophonie gar nicht so trivial ist, wie man denkt.
Leichte "digitale" Störgeräusche (so ein tickerndes Rauschen) sind bei leisen Musikpassagen zu hören, aber verschmerzbar. Vielleicht wird das besser, wenn ich die Teile nicht mit einem Handy-Netzgerät speise, sondern mit einem klassischen (Trafo+Gleichrichter+Siebelko+7805+2x100nF).
Wenn ich alle vier Transmitter mit einem vernünftigen Netzgerät und Schaltern auf einem Brett montiert und in Betrieb genommen habe, sind meine schönen Radios für die UKW-Abschaltung gewappnet und können die Lieblingssender weiter empfangen.
Schön, daß das legal und CE-zertifiziert möglich ist.
Und noch einmal vielen Dank für ...
45 - Elektro Artikel die einfach zu reparieren sind? Was ist für Anfänger perfekt? -- Elektro Artikel die einfach zu reparieren sind? Was ist für Anfänger perfekt?

Zitat : Was ist eurer Meinung nach ein elektronischer Artikel der einfach zu reparieren ist?

Und sich gerade für Anfänger eignet um bisschen Erfahrung zu sammeln?Meiner Meinung nach keiner. (Wenn nicht gerade eine Schmelzsicherung durch ist und ein Tausch das Problem behebt. Selten.)

Ich würde eher vorschlagen wie andere mit einem Bausatz anzufangen. Auf Conrad/eBay/Ali gibt es hunderte.

Ich würde ein kleines Netzteil, einen LM317-Bausatz oder einen Stereo-Audioverstärker o.ä. vorschlagen. Im Gegensatz zu einem Blinklicht o.ä. kann man die auch später noch gebrauchen. Den NF-Verstärker habe ich dazu genommen, weil man den mit zwei Potis "einfach" zu einem symmetrischen Netzteil (ok mit wenig Leistung) umbauen kann.


Reparieren ohne Erfahrung, ohne Schaltplan und ohne geeignete Messgeräte ist meiner Meinung nach nicht einfach und recht schnell frustrierend

Apropos Messgeräte 1-3 einfache Multimeter gehören zur Grundau...
46 - Dismantled mechanical switc --    Grundig    HIFI (turntable+cassette+radio) player
Geräteart : Geräteart auswählen
Defekt : Dismantled mechanical switc
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : HIFI (turntable+cassette+radio) player
Chassis : Studio 3010
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hi,

After a couple of years since I adquired it, finally I decided to dismantle an old Grundig 3010a which suffers from several issues.

Trying to remove the front panel in order to access 4 differents pots in deep need of a clean, as the scratch too much when actioned, I had to face the problem of not understanding how to deal with a row of 8 mechanical buttons, whose function is to switch between stereo/mono, select radio band, mute, and so on. In the picture below you can see that there is an "arm" that connects the external physical button to a "boxed" end that makes the contact with the proper combination of "pins" for each arm.



For whatever reason I came to the conclussion that the inly way to remove the buttons from the front panel, which was the cause that prevented me to detach it, would be to remove that plastic encasing of the top end of each "arm", which was preventing me
47 - Plattenspieler kaputt -- Graetz Moderato 5916
Servus!


Zitat : Nach 60 Jahren ist da einiges zu machen.
Aber sowas von!!!
Ein Röhrengerät mit Mono-Empfang und Stereo-Endstufe, also von Ende der 50-er/Anfang der 60-er Jahre, als im Rundfunk noch keine Stereo-Sendungen ausgestrahlt wurde (erst ab 1964), aber die ersten Stereo-Schallplatten im Handel waren (ab 1958). Teilweise konnte man in den Geräten einen UKW-Stereo-Decoder nachrüsten.

Auch bei GRAETZ wurden massenweise WIMA und ERO-Folienkondensatoren verbaut, also das Gelumpe, das schon damals vor 50-60 Jahren den Werkstätten ein gutes Einkommen sicherte. Heute, nach rund 60 Jahren sind diese Kondis generell ein Fall für den Schrott, das habe ich vor ca. 2 Wochen bei der Restauration meines "Tefifon" M-541 erlebt. Bei dem darin verbauten Radiochassis habe ich ausnahmslos alle ERO-Kondis (WIMA waren nicht drin) durch Neuteile ersetzen müssen, der Iso-Widerstand war z.T. weit unter 1 ...
48 - brummt, Kassettenauswurf def. -- Videorecorder Grundig Video2000 2x4 Stereo 2200
Geräteart : Videorecorder
Defekt : brummt, Kassettenauswurf def.
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Video2000 2x4 Stereo 2200
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem neu hinzugekommenen
Grundig Video2000 VIDEO 2x4 STEREO Best.-Nr.: 2200.

Als ich das Gerät zum ersten Mal eingeschaltet habe,
ging das Display, nach drücken von "Bestätigung", an und zeigte: 3 7 CASS.
Danach hab ich eine Kassette eingelegt und der Rekorder fing an zu Brummen(ca. 30s lang). Egal ob man Wiedergabe, Vor- oder Rücklauf, Stop oder Cass drückt, fängt das Brummen wieder an, bei Wiedergabe leuchtet das Zeichen und es passiert nichts. Auch die Auswurfklappe lässt sich nicht mehr öffnen.
Ich habe das Gerät auch schon geöffnet - die Kassette ist drin aber nicht eingefädelt.

Hier ein Bild:
Bild eingefügt

An was könnte das liegen?

Viele Grüße ...
49 - Blaupunkt Münster Autoradio -- Blaupunkt Münster Autoradio
Gut, wenn das ein Antennen- und kein Bananenstecker ist, wird das Radio oder die Antenne ganz einfach defekt sein. Da hilft auch kein Antennenverstärker, da hilft eine Reparatur oder ein anderes Radio das optisch und zeitlich passt.
ARI nutzt dir heute nichts mehr, das System ist abgeschaltet. Stereo und ein Kassettenteil sind da sinnvoller.
Der Anschluss mit dem Blindstecker ist hingegen auch praktisch. Da konnte man ein externes Kassetten-, 8-Spurgerät oder Plattenspieler anschließen. Der kann aber auch für einen MP3-Spieler oder Bluetoothempfänger (Handy) verwendet werden.




[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 12 Okt 2020 21:26 ]...
50 - Rauschen -- Autoradio   Allgemein    Radio Tuner
Sowas z.B. https://www.ltt-versand.de/Ton/Kabe......html ...
51 - Ausgaenge defekt -- HiFi Verstärker Denon AVR-4802
Hallo Mr Ed...
Danke fuer den tipp...
Habe jetzt nen Set geordert und bis dahin die 6 anderen funktionierenden Kanaele auf 7 Chanel Stereo laufen sodass ich im mom keinen Verlust habe...

Danke und ich halt dich auf dem Laufenden ...
52 - Standby, sobald Bild da ist -- TV   Loewe    Concept 5500
Dass so eine Antwort kommt, dachte ich mir gleich nach dem Absenden. Man könnte sich ja fast denken, an welche ich mich nicht herangetraut habe. Das müssen die größeren in Netzteilnähe gewesen sein. Ich hätte aber einfach weglassen sollen, dass ich schon welche getauscht hatte.

Ich habe aber mittlerweile den Netzteilschalter in Verdacht. Es tritt nämlich sofort wieder auf, wenn ich ihn damit ausgeschaltet habe, egal wie viel Zeit dann bis zum Wiedereinschalten vergangen ist, also auch, wenn es nur ein paar Sekunden sind. Das war heute Nacht Zufall, dass es da beim erneuten Versuch gleich geklappt hatte. In der Regel muss ich 3-4 Versuche starten, bevor er dann an bleibt. Ich schalte ihn deshalb erstmal nur in Standby.

Der Schalter ist ja astronomisch teuer. Und der vom Silvercrest würde wohl nicht passen, wenn ich mir das Bild des Loewe-Schalters im Netz ansehe.

Ich habe mal den Schlauch des Staubsaugers mit 1100 W außen am TV-Gehäuse draufgehalten, aber das hat nichts genutzt.

Seltsam, dass auf dem vergilbten und verblassten Etikett an der Rückseite CH-Type 90 C 93 steht. ich dachte, dass da...
53 - Starkes rauschen zwischen Sen -- Tuner Klein und Hummel ET20
Geräteart : Tuner
Defekt : Starkes rauschen zwischen Sen
Hersteller : Klein und Hummel
Gerätetyp : ET20
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen

Ich bin ein Anfänger und das ist mein erstes Projekt. Bisher habe ich Plattenspieler restauriert.
Der Tuner, ein K+H ET20 rauscht zwischen den Sendern sehr laut und dumpf. Das Rauschen ist lauter als die Sender. Die Mutetaste bringt gar nichts. Die Monotaste macht das Rauschen leiser und heller im Ton. Der Empfang der Sender ist sehr gut. Das AFC funktioniert auch hörbar.
Die Stereo Lampe leuchtet auch nicht auf. Soweit ich das erkennen kann, hat hier jemand schon einmal was rumgebastelt. Im Schaltplan ist hier zwischen den Kontakten p und q jedenfalls ein Lämpchen zu sehen und kein paralleler Widerstand. Wie auf dem Foto zu sehen, ist hier kein normales Lämpchen mehr und an den Kontakten p und q ein parallel gelöteter Widerstand.

Bevor ich jetzt jeden Elko tausche, was ich machen werde, frag ich, wo ich überall noch nachschauen soll.

Dankeschön
Beste Grüße Chris ...
54 - Audio Line-Übertrager Fragen -- Audio Line-Übertrager Fragen
Das möchte ich nochmal aufgreifen. Ich habe ein Soundmodul von Adafruit

https://www.adafruit.com/product/2341

Dieses Modul hat unsymmetrische Stereo-Ausgänge. Diese führe ich über jeweils 10kOhm zu einem Monosignal zusammen (siehe Bild). Dieses Monosignal möchte ich symmetrieren. (In diesem Zusammenhang hatte ich den Thread "DC/DC-Wandler für OPV" geschrieben).
Die andere Möglichkeit, statt mit OPV zu symmetrieren, wäre ein Übertrager, z.B. dieser:

https://www.thomann.de/de/monacor_ltr110.htm

Kann ich den einfach so anschliessen, wie auf dem Bildausschnitt zu sehen? Die Übertragung funktioniert, es ist ausreichend Pegel vorhanden und ich kann keine Verzerrungen o.ä. hören. Sollte ich dennoch den Übertrager mit externen Bauteilen beschalten? Oder "was funktioniert, so lassen"...?

Maik


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Maik38Gur am 10 Aug 2020 11:54 ]...
55 - S:Audioadapter: 3.5mm Klinke Stereo <> 3.5mm Klinke Stereo -- S:Audioadapter: 3.5mm Klinke Stereo <> 3.5mm Klinke Stereo
Ich suche einen Adapter:
3.5mm Klinke Stereo auf 3.5mm Klinke Stereo

Ich habe einen Adapter verlinkt, doch ist dieser in der Baulänge sehr groß.
Kennt jemand eine Bezugsquelle für einen funktionsgleichen Adapter, aber in "kurzer" Bauweise?
*** click mich *** ...
56 - Sprachfilter, Bandpass, selektiver Verstärker -- Sprachfilter, Bandpass, selektiver Verstärker
danke nochmal für die Tipps,

ich denke ich hab was gefunden was gehen könnte,
die beiden Schaltungen hintereinander dürften es bringen,
muss dann nur noch schauen ob und was davon 2x wegen Stereo oder
reicht 1x vom Center-Kanal.
Also noch ein wenig drum herum basteln, aber die Schaltungen
sehen erstmal gut aus.

Besten Dank und besten Gruß, ANDY




...
57 - Bandlauf/Steuerung -- Videorecorder Grundig 2280 / Video 2x8 Stereo
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Bandlauf/Steuerung
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : 2280 / Video 2x8 Stereo
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo.

Ich habe im Dachgeschoss einen an sich gut erhaltenen Interfunk (Grundig) Video 2x8 Stereo Typ 2280 mit VPS-Decodernachrüstung stehen, den ich dort vor ca. 20 Jahren ins Regal gestellt hatte und törichterweise seit dem nicht mehr in Betrieb nahm.

Ich hatte seinerzeit als ich ihn auf dem Flohmarkt erwarb sowohl das Netzteil, den Tuner, Capstanriemen als auch den Akku auf der Ablaufsteuerung erneuert und das Gerät funktionierte bis zum Zeitpunkt der Außerbetriebnahme Anfang des Jahrtausends tadellos.

Nun habe ich zunächst befürchtet, der Pufferakku hätte nach der langen Zeit in der Hitze und Kälte des unisolierten Dachgeschosses die Ablaufsteuerung getötet. Aber als ich das Gerät vorhin erstmals wieder ans Netz angeschlossen und eingeschaltet hatte, war zuerst der Bremsmagnet zu hören, dann erschien nach einigen Sekunden CASS im Display und kurz darauf auch die Uhrzeit, die sogar noch grob stimmte und weiter lief

Folglich war ich erstmal happy dass das Gerät somit eigentlich anstandslo...
58 - Mittenkanal verzerrt -- Receiver harman kardon AVR3500
Soderle, kurzer Bericht:

Das Aussetzen und Zerren war nach dem Versuch die betreffenden Stellen nachzulöten, zunächst tatsächlich weg, aber wohl eher durch das Abbauen und Bewegen. Nach ca. zwei Wochen war alles beim alten

Da die Platine entsprechend beschriftet war, gehe ich davon aus, dass ich an der richtigen Stelle tätig war, Relais waren da allerdings keine zu sehen.

Egal, als Stereo-Verstärker taugt er allemal, für Mehrkanal muss halt irgendwann was neues her.

Danke nochmal für die Hilfestellung, viele Grüße, bleibt gesund.
Thomas ...
59 - grundsätzliche Frage -- TV   Grundig    super color A
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : grundsätzliche Frage
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : super color A
Chassis : CUC720
______________________

Hallo allerseits,

bin hier gerade beim Archivieren meines Materials und habe dazu ein paar grundsätzliche Fragen.
Als erstes die Frage(n) zu meinem Bild:
also, soweit ich das richtig verstanden habe sind die z.B.
7881/2 -> 7881 und 7882 und geben nichts weiter als das Design des Gehäuses an
und KT wird ja wohl der Kabeltuner sein?
und was ist It? italienische version und VC? Videorecorder?
für SK und W habe ich überhaupt keine Idee.
Und weiß jemand was die ganzen Unterschiede der einzelnen
Geräte (7890 8800 8810 8820 etc.) ist?
und auf der Gräterückseite steht ja auch noch immer die "Serie", was sagt die denn aus?
Gibt es da vielleicht irgendwo eine Archivseite?
(zum Schaltplan habe ich leider nur die erste Übersichtsseite mit dem Chassis
Schaltplan, könnte ich auch hochladen, Falls es hilft...oder jemanden interessiert)

besten Dank für jeden Hinweis

LG
Zen

PS:
also, irgendwie bekomme ich das Bild nicht hochgeladen,
(obwohl es kleiner als 300k und kein bmp ist)
deshalb habe ich e...
60 - Spielt Kassette nicht ab -- Videorecorder   Grundig    2x8 2280a
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Spielt Kassette nicht ab
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : 2x8 2280a
______________________

Hallo zusammen!
Habe in den letzten Jahren immer mal wieder Sammlungen mit Video2000 Kassetten gekauft und wollte die nun endlich mal alle ordentlich digitalisieren. Habe momentan bei mir drei Rekorder stehen die alle nicht korrekt funktionieren, aber erstmal komme ich zu meinem neuesten Kauf.
Ein Video 2x4/2x8 STEREO von Grundig mit Modellnummer 2280a. Als ich ihn bekommen habe hatte ich ihn kurz getestet und er spielte die Kassetten ohne Probleme ab, hatte aber ein paar kleine "Pünktchen" im Bild, die ich von VHS her als Symptome von verschmutzten Köpfen kenne. Habe in dem Forum hier dann auch gelesen dass man wohl den Akku auf der Ablaufsteuerung tauschen soll. Das habe ich nun getan und die Köpfe mit Alkohol gereinigt. Jetzt ist es aber so dass wenn ich eine Kassette einlege und auf Play drücke, er das Band einfädelt aber die Kopftrommel sich nicht anfängt zu drehen. Wenn ich es öfters versuche funktioniert es ab und zu doch, dann ist das Bild aber Schwarzweiß und hat starke Aussetzer. Weiß hier jemand vielleicht woran das liegen könnte?
Grüße und danke im Vorraus
Felix
61 - Cinch, Klinke, Lautstärke -- Allgemein Allgemein
Geräteart : Sonstige
Defekt : Cinch, Klinke, Lautstärke
Hersteller : Allgemein
Gerätetyp : Allgemein
Chassis : Allgemein
______________________

Hallo,



ich möchte einen kleinen Vorverstärker, der nur einen Cinch-Ausgang hat, mit einem vorhandenen Kopfhörer verbinden. Kennt ihr einen kleinen Kasten, der einen Stereo-Cinch-Eingang, einen Klinken-Ausgang (evtl. sogat 6,35) und einen Lautstärkenregler hat?



Viele Grüße
Fanta ...
62 - Kein Ton bei Digital -- LED TV   Technisat    TechniVision 32 ISIO
Das IC liefert halt alles in diversen Formaten. Von HDMI über SPDIF bishin zu Analogton in Stereo oder 5.1 ist alles möglich. ...
63 - Andruckrolle Defekt -- Videorecorder Grundig, Panasonic VHS, V2000
Mir ist wohl bewust wie alt die Geräte sind, Riemen habe ich auch genug Shops gefunden die auch neu Produzierte Riemen verkaufen. Hätte wohl schon einige jahre vorher Teile auf lager legen sollen...

Habe z.b. gesehen das der phonohifishop bei ebay neue Produzierte Gummis für Andruckrollen hat, leider ist der Shop per mail nicht erreichbar bzw. habe ich keine Antwort auf eine Anfrage nach Gummis für die Grundlaufwerke erhalten.

Bin gerade auch dabei mich schlau zu machen z.b. nicht mehr lieferbare Autoteile (Spezial Gummidichtungen) mit Urethan selber zu gießen. Das sollte ja eigentlich auch mit Andruckrollen so gehen wenn man die passende Form hat?

EDIT:
Bei meinem 880 Stereo musste ich vor paar wochen Feststellen das sich die Andruckrolle mit einem Riss verabschiedet hat. Habe zwar noch einige Stapel Ersatztgeräte, allerdings will ich die ja auch nicht allem berauben.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Enze589 am  3 Feb 2020 21:22 ]...
64 - Drehkondensator klemmt/sitzt fest? -- Drehkondensator klemmt/sitzt fest?

Zitat :
Kleinspannung hat am 11 Nov 2019 20:32 geschrieben :

Und warum ist das eigentlich ein Oldtimer


Ja gute Frage,
wohin würdest Du es denn reinschreiben?
Historische Technik passte ja noch weniger. Rubrik für Youngtimer git es nicht .In HiFi auch nicht, da es nicht mal Stereo ist. Alle anderen Geräte vielleicht...?
Gruß

[ Diese Nachricht wurde geändert von: krockie am 11 Nov 2019 21:13 ]...
65 - 6V Audio-Verstärker mit TDA1553, welchen Widerstand für Lautstärkeregler? -- 6V Audio-Verstärker mit TDA1553, welchen Widerstand für Lautstärkeregler?
Ich wollte das System so einfach wie möglich halten.
Den TDA1553 wollt ich aufs minimalste beschalten, so wie hier im Schaltbild...
http://www.circuits99.com/car-stereo-audio-amplifier-circuit/

Wo ich n bissl Bange habe, ist das der TDA laut Datenblatt mind. 6V benötigt, um zu arbeiten. Wenn man an ner 6V-Lichtmaschine hängt, ist da nicht viel Differenz. Weiterhin stell ich mir derzeit noch die Frage, ob ich den direkt auf die Bordspannung klemme, oder nen StepUp-Regler vorschalten muss. Das nächste ist die Frage, ob ich mit Spannungsspitzen aus dem Bordnetz rechnen muss, die mir den TDA zerschießen?!?!

2x22W werd ich wohl mit 6V UB nicht erreichen...

Als Audioquelle sollte wirklich nur nen MP3-Stick mit Radio dienen. Über "Klinke" verbunden. So, das man das Gedöns mögl. gut verstecken kann.

Zwei Koax/ovale Breitbandchassis hinter Akustikstoff versteckt unter den Rahmen der Rücksitzbank verbaut... Aber da gibts noch keine genauen Pläne.
Kumpel vom Kumpel hat n Car-Hifi Geschäft, da kann man sich dann und wann mal beraten lassen. ...
66 - Poti für Lautstärke kratzt -- Kassettenrecorder   RFT-Kasettenradio    Skr700 Stereo Kasettenrecorder
Geräteart : Cassettendeck
Defekt : Poti für Lautstärke kratzt
Hersteller : RFT-Kasettenrecorder
Gerätetyp : Skr700 Stereo Kasettenrecorder
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!
Ich suche einen Stereo-Potentiometer für einen Stereo-Kasettenrecorder SKR700 von RFT.
Der Poti hat Aussetzer und kratzt sehr stark.
Er hat 10 Beine und es steht "47K55" drauf.
Kann mir jemand sagen wo ich einen solchen Poti kaufen kann?
Gruß BM








[ Diese Nachricht wurde geändert von: BM300 am  6 Okt 2019 15:00 ]...
67 - Projekt mit Elektretmikrofon -- Projekt mit Elektretmikrofon
Das mit -36dB ist lauter als das mit -47dB.

Zur Empfindlichkeit von Mikrofonen hier ein paar Infos: https://www.neumann.com/homestudio/.....aktor

Die von dir gewünschten Elektretkapseln haben mehr oder weniger Kugelcharakteristik, nehmen also eh erstmal alles aus jeder Richtung auf. Daher reicht eine Kapsel.
Nutzt du mehrere, ist bei der einen das Nutzsignal lauter, an den anderen 3 aber nicht und dazu an einer fast gegenphasig.

Die Idee mit dem Rekorder ist aber garnichtmal so schlecht, der hat zwei Mikrofone mit Nierencharakteristik, in Verbindung mit einem Stereokopfhörer könntest du also räumlich hören. Bei besseren Rekordern dieser Art kann man die Kapsel auseinanderklappen (A/B Stereo) um ein weiteres Stereofeld zu bekommen. Beim zusammenmischen auf Mono kommen dann aber wieder die Probleme, die dein Selbstbau hat.
Solche Mikrofone gibt es auch ohne den Rekorderteil, zum aufsetzen auf Kameras.
Auch die haben oft einen Kopfhöreranschluss zum mithören der Aufnahme.
...
68 - Drahtvorschub -- Elektra Beckum Schweißgerät 160 ET35
Weiterhin steh öfter in Elektronikkatalogen:
Drehpoti 10K mono | stereo | linear | logarithmisch

Welches habe ich, wie finde ich das raus? ...
69 - Störgeräusche beim Boxenbau: Kemo-Verstärker plus Bluetooth - Ursache Brückenschaltung/Masseproblem? -- Störgeräusche beim Boxenbau: Kemo-Verstärker plus Bluetooth - Ursache Brückenschaltung/Masseproblem?
Der 7805 kann dann natürlich entfallen.

Alternativ geht natürlich auch ein Audioübertrager in der NF-Zuleitung.

Andere Verstärkermodule gibt es natürlich auch, zum ungefähr gleichen Preis dann aber in Stereo, mit MP3-Player, UKW-Radio, Display, Fernbedienung, Freisprechanlage und Bluetooth eingebaut.
https://de.aliexpress.com/item/32813864475.html

Ohne Freisprechanlage geht es günstiger.
https://de.aliexpress.com/item/32967704079.html

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 10 Jul 2019 21:19 ]...
70 - Stereo Ton / Tonumschalter ? -- Videorecorder Grundig 2280
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Stereo Ton / Tonumschalter ?
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : 2280
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo!

Habe heute meinen ersten Video 2000 (Grundig 2280) und versuche in, ins laufen zu bekommen.

Dazu habe ich 2 Fragen, und zwar:
1: Der Rekorder besitzt vorne hinter der Blende ein Umschalter "Ton 1 / Ton 2". Wofür ist dieser Umschalter, bzw. was bewirkt er?

Frage2:
Ich speise mit einem Signalgenerator ein Testton ein (über Antenne).
Greife diesen Ton über den AV-Anschluß auf der Rückseite ab. Der Signalton ist auf beiden Kanälen (Links & Rechts).
Wenn ich diesen nun Aufnehme, und anschließend wiedergebe, habe ich nur den rechten Kanal. Auf dem linken kommt nix.
Bin ich zu doof, oder ist da was faul??

Vielen Dank für Hilfe!
Dirk aus Koblenz ...
71 - Netzteil defekt -- Videorecorder Grundig Video 2000
Hallo Kollegen,

Super! Ihr hattet recht...im eingebauten Zustand sind die Spannungen da.
Die -7V und 33V passen recht genau.

Die DTF Spannungen weichen jedoch nach oben ab. Hier habe ich +163V und -158V. Ist das noch im Rahmen?

Das Problem, das ich früher schon mit dem Rekorder hatte (wegen dem ich das Netzteil in Verdacht hatte) besteht jedoch weiterhin. Wenn ich eine Kassette einlege und auf Play drücke sind Bild und Ton so für etwa 30 Sekunden einwandfrei. Dann sieht man plötzlich weiße Fischchen im Bild (wie früher beim Analog-Sat wenn es stark geregnet hat). Die Fischchen werden immer mehr bis das Bild im Rauschen untergeht...irgendwann sind auch Farbe und Ton weg. Ich habe mehrere Kassetten durchprobiert...überall das gleiche.
Also denke ich dass hier was mit dem DTF nicht stimmt oder?
Ich habe die Schleiferkontakte an der Trommel schon gereinigt...brachte leider keine Verbesserung.

Es wäre echt hammermäßig wenn wir diesen Rekorder wieder zum laufen bekommen könnten...wie gesagt es ist nicht nur ein 2x8 Stereo sondern ich habe auch eine Fernbedienung dafür. ...
72 - Lötmikroskop bauen -- Lötmikroskop bauen
Leider ist die Tiefenschärfe ein Problem bei den Teilen,
zur Kontrolle brauchbar...

Das beste zum SMD-Löten ist ein Stereo-Mikroskop.

Aber alles Ansichtssache
...
73 - Rundfunk-Mehrfrequenzkonverter digital-analog -- Rundfunk-Mehrfrequenzkonverter digital-analog
Werte Kollegen,

ich hatte das Thema schon einmal aufgebracht: https://forum.electronicwerkstatt.d.....01695

Da ich ein renitenter Mensch bin, will ich mich nicht damit abfinden, daß meine analogen Empfangsgeräte durch Normänderungen zu Schrott werden.
Nun wird ja das analoge Radiosignal im Kabelnetz abgeschaltet. Irgendwann vielleicht auch der terrestrische UKW-Rundfunk.

Daher suche ich ein Gerät, das folgendes kann: Umsetzen von DVB-D und DAB+ in UKW, und zwar mehrere Kanäle gleichzeitig, in Stereo. Ich will die Radios als das nutzen, was sie sind: Als Empfangsgeräte. Und man soll sie weiterhin auf verschiedene Sender einstellen können. Nicht in Frage kommt die Umgehung des Tuner-Teils über irgendwelche Audio-Eingänge (TB- oder Cinch-Buchsen).
Die Reichweite soll 20 bis 30 m, mit Wänden dazwischen, sein. Idealerweise sollte die Sendeleistung einstellbar sein, um keinen Ärger mit der BNetzA zu bekommen.

Hier (http://ukw-senderbau.de/ukw-sen...
74 - Gerät teils Ohne Funktion -- Stereoanlage JGC JGC MS-2305
Geräteart : Kompaktanlage
Defekt : Gerät teils Ohne Funktion
Hersteller : JGC
Gerätetyp : JGC MS-2305
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702)
______________________

Hallo Zusammen,

ich habe eine klein Stereo Anlage JGC MS-2305 mit einem defekt.
Aus dem Standby heraus bleibt das Display mit dem Titel Hello stehen.
Tastenbeleuchtung i.O.
Tastenfunktion n.i.O
CD/DVD Laufwerk öffnen und schließen i.O
Kein Ton und auch keine weitere Funktion gegeben.
Hat jemand eine Idee ?

Vielen Dank für Eure Hilfe
Gruß
Kalla ...
75 - Röhrenradio - Brummen nur bei starken Sendern (Nordmende 186WU9) -- Röhrenradio - Brummen nur bei starken Sendern (Nordmende 186WU9)
Nebenbei - wenn ich eine externe audio-quelle einspeisen möchte am TA-Eingang, ohne masseverbindung und zum schutz der quelle vor möglichen lustigen spannungen im defektfall, wurde mir gesagt, ein Übertrager-trafo sei das richtige.
Nur, was für einer? Es hieß so "1:5 ... 1:10", ok, aber noch etwas zu beachten? Impedanz?
Ich hatte dieses 1:10 ding hier im auge:
click

Nicht, dass sich das ob des geringen outputs richtig lohnt Aber ich bin ein spielkind. Und habe so einige uralte mono aufnahmen, und das Radio steht nun in der mitte zwischen 2 stereo lautsprechern. Das wär da schon nicht verkehrt.


...
76 - Linker Kanal defekt - Z-Diode -- HiFi Verstärker   Kenwood    KA5010
Geräteart : Verstärker
Defekt : Linker Kanal defekt - Z-Diode
Hersteller : Kenwood
Gerätetyp : KA5010
Messgeräte : Multimeter
______________________

Bei meinem Verstärker geht der linke Kanal nicht.
Da Stereo ist das Verstärkerteil doppelt ausgelegt.
Beim Durchmessen habe ich festgestellt, dass eine Z-Diode defekt ist - voller Durchgang in beide Richtungen mit Diodentester. Beim rechten Kanal ok - mit Diodentester des Multimeters Anzeige 820 in der einen, gesperrt in der anderen Richtung.

Ich füge einen Ausschnitt aus dem Schaltbild bei. Dort ist der C7 als 10µF/35V ausgewiesen, in der Realität ist aber ein 100µF/6,3V verbaut.

Volt-Angaben sind im Schaltbild ebenfalls enthalten.



Nun meine Frage an die Experten: was für eine Z-Diode - sprich: mit wieviel Volt - benötige ich?

Danke für eure Hinweise.
Andi




[ Diese Nachricht wurde geändert von: AndiM am  2 Dez 2018 16:48 ]...
77 - Keine Spannung -- HiFi Verstärker Pro-ject Stereo Box DS
Geräteart : Verstärker
Defekt : Keine Spannung
Hersteller : Pro-ject
Gerätetyp : Stereo Box DS
Chassis : ?
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,
ich habe einen Fehler bei meinem Pro-ject HiFi Verstärker. Es handelt sich um die Stereo Box Ds.
Durch ein unvorsichtiges Einstecken einer Audioquelle im eingeschalteten Zustand mit dem zugehörigen Knacksen scheint sich die Schaltung verabschiedet zu haben.
Sobald ich das 24V Netzteil einstecke leuchtet das Display für einen kurzen Moment auf (<1s) und wird dann wieder dunkel.
Ich kann wenige Sekunden nach Einstecken auch den Geruch eines heißen Bauteils riechen. Nicht verkokelt.
Der Geruch geht von einem 78M09 Spannungsregler aus.
1. darf dieser in so kurzer Zeit heiß werden? (Man verbrennt sich die Finger)
2. kann das dann zu so einem Effekt wie oben beschrieben führen? Hab gelesen er hat ne Temperatursicherung.
3. wie kann ich messen, ob er kaputt ist? Oder reicht das erzählte schon aus?
4. bin ich auf dem Holzweg?
Ich bin nicht wirklich versiert was Schaltungen angeht. Bislang konnte ich nur reparieren, was offensichtlich kaputt und verkohlt war. Ich bin für jeden Hinweis und Denkanstoß dankbar.
Viele Grüße Bjö...
78 - Petition zum Erhalt des UKW-Rundfunkes -- Petition zum Erhalt des UKW-Rundfunkes
Servus!

Solange die Elektronik-Industrie alle paar Jahre einen neuen Standard auf den Markt wirft, der zum vorherigen Standard nicht kompatibel ist, wird sich der Digitalschrott auch nicht entsprechend verbreiten. Man hat es doch in der Vergangenheit gesehen: aus DAB wird DAB+, wer ein Radio ohne Plus hat, kann es nun voll funktionsfähig, aber nutzlos, entsorgen. Dasselbe mit TV: Aus DVB-T wird DVB-T2, auch wieder kann jeder Besitzer eines DVB-T-Empfängers sein funktionierendes Gerät nach der Umstellung wegwerfen. Auch im SAT-Bereich war es doch schon so: DSR in den frühen 90-ern war ganz schnell hochwertiger Elektronikschrott nach der Abschaltung, mit ADR dasselbe Spiel.

Logischerweise sind die Verbraucher da skeptisch und zurückhaltend. Man weiß ja nie, wann ein derzeit aktueller Standard wieder durch was neues ersetzt wird, und das derzeitige Gerät ist dann nutzlos.
Ich hab in meinem neuen Auto DAB+ dabei, ich wollte es neugiershalber haben. Trotz der schwierigen topographischen Lage hier im Bayerischen Wald habe ich bisher sehr selten Aussetzer oder sonstige Probleme mit dem mobilen DAB+Empfang. Wie lange das Gerät nutzbar ist... warten wir's mal ab. Möglicherweise muss ich in ein paar Jahren wieder auf UKW schalten, damit ich Musik im Auto habe, weil DA...
79 - Stecker unbekannt wer kennt ihn -- Stecker unbekannt wer kennt ihn

Zitat : Gibt es denn eine einfache Möglichkeit von Micro HDMI auf line in 4 Pol 3,5

Line in was? Audio, Video?
4-polig klingt nach Stereo Audio + Composite Video. Das hat mit HDMI nicht viel zu tun, daher gibt es da keine einfache Möglichkeit sondern nur den Umweg über einen aktiven Konverter, der dir aus dem digitalen HD.Signal ein analoges SD-Signal macht. Also von der derzeit bestmöglichen Bildqualität auf die schlechteste konvertiert.

Je mehr Infos du lieferst desto besser kann man dir helfen. Bislang gibt es keinerlei Infos von dir.

Was ist das für ein Geheimgerät? ...
80 - Lautes Brummen im Audio -- Videorecorder Grundig Video 2000
Servus!

Da werden wohl noch mehr Elkos im Argen liegen, nicht nur die auf der Netzteilplatine.
Wenn das Brummen dauerhaft da ist, prüf auch mal den Tonkopf durch, mitsamt Anschlussleitung. Nicht dass da eine Unterbrechung ist.

Ist der TV mit DIN-->SCART Adapter angeschlossen? Der 880 ist ja die Stereo-Variante vom 2x4 super. Ist das Brummen auf beiden Kanälen?

Mehr fällt mir dazu im Moment nicht ein.

Gruß,
stego ...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Stereo eine Antwort
Im transitornet gefunden: Stereo


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181347663   Heute : 320    Gestern : 6623    Online : 412        25.5.2024    2:58
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.136332988739