Gefunden für labornetzteil - Zum Elektronik Forum





1 - Fehler E8 -- Herd AEG HK764400XB




Ersatzteile bestellen
  Geräteart : Elektroherd
Defekt : Fehler E8
Hersteller : AEG
Gerätetyp : HK764400XB
Typenschild Zeile 1 : 94959503100
Typenschild Zeile 2 : 58GDDD4AU
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo liebe Eletronik-Freaks,

ich hoffe hier einen Hinweis für die erfolgreiche Reparatur des AEG
Kochfeldes zu bekommen. Danke schonmal im Vorraus.

Zum Gerät:

AEG Modell HK764400XB Typ 58GDDD4AU 7,4 kW / Prd.Nr. 94959503100

Problem:

Die beiden linken Kochplatten gehen nicht und auf dem rechten Bedienfeld
erscheint nach dem Anschalten der Fehler E8.

Meine Beobachtungen:

Beim Anschalten klickt hörbar das linke Relais, soweit ich das hören
kann, nur da, klickt dann nochmal, und der linke Lüfter läuft noch ne
Weile nach.

Mich wundert, daß wenn Strom angelegt wird, das rechte Bedienteil
durchstartet und alle LED-Segmente leuchten, beim linken Bedienteil aber
nichts. Daher habe ich die Versorgungsspannung gemessen, 5V liegen an
beiden Bedienteilen an.

Da der Lüfter läuft, habe ich die NTCs der 4 Kochfelder und der 2
Kühlkörper gemessen, die Widerstandswerte sind alle Plausib...
2 - Mircrowellenbetrieb defekt -- Mikrowelle Panasonic NN-DS596
Geräteart : Microwelle
Defekt : Mircrowellenbetrieb defekt
Hersteller : Panasonic
Gerätetyp : NN-DS596
S - Nummer : 5H78070095
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi, ich habe hier eine Microwelle von einer Bekannten. Baujahr 2018.

Fehler: Bei Microwellenbetrieb geht die Microwelle nach ~20s aus.
Die Stromaufnahme der Microwelle schwankt dabei zwischen 0,3 und 0,5A. also viel zu wenig. Immer paar Sekunden 0,3A, dann paar Sekunden 0,5A.

Es ist ein Inverter Gerät. Da gehe ich lieber nicht mit normalen Messgeräten dran. Aber was mir aufgefallen ist:

- Zwischen der Heizung der Microwelle (Heizdraht hat ca. 0,08 Ohm kalt) und der Anode messe ich nahezu glatte 50 Ohm.
Ich kenne nur Microwellen mit klassischem Trafo. Hier leigt die Spannung ja bei ~2kV über Anode und Kathode.
Sollte das bei einer Inverter-Röhre anders sein? Gehe ich richtig mit der Vermutung, dass die Röhre einen Schluss hat?
Per Labornetzteil habe ich zwischen Heizung und Anode 12V drauf gegeben, dabei fließen konstant 242mA.
Könnte das das Problem sein? Also ein Schluss- wie auch immer - zwischen Anode und Kathode/ Heizung? ...








3 - Bleiakkus korrekt lagern (Ladezustand) -- Bleiakkus korrekt lagern (Ladezustand)
..und deswegen habe ich mich als blutiger Anfänger deklariert.

Hier wird so viel geschrieben, dass man den Mist von der Information kaum trennen kann.
Also auf 14,4V mit dem Labornetzteil laden ist auch nicht so ganz richtig, oder?

Muss ich wirklich da alles lesen um eine einfache Lösung zu haben? Huch!
*** click mich *** ...
4 - C: 147 -- Mixer Vorwerk Thermomix TM6
ich habe mal alle 3 Mikroschalter ausgelötet, ohne Erfolg. Ebenso die Verriegelung mit dem Labornetzteil angesteuert, fährt ohne Probleme in beide Richtungen... Stehe auf dem Schlauch ...
5 - Zündmodul funktioniert nicht an StepUp-Regler?! -- Zündmodul funktioniert nicht an StepUp-Regler?!
Hi Leute, ich hab wieder ein Problem, das mich beschäftigt.

Es geht im ein Steuergerät für Gaslaternen, bauähnlich, wie dieses hier.
https://www.kleinanzeigen.de/s-anze.....-1658

In diesem Steuergerät sind einige Funktionen zur Steuerung und Überwachung von Gaslaternen integriert. Dazu gehören ein "Dämmerungsschalter" zur Flammenüberwachung, ein zweiter Dämmerungsschalter zur tatsächlichen Steuerung, und die Ansteuerung für ein Hochspannungszündmodul.

Das Steuergerät auf Kleinanzeigen wird über ne Solarzelle mit Akku mit Strom versorgt, mein Steuergerät arbeitet dagegen mit 1,5V Monozelle/Batterie.
Nun bin ich aber nicht derjenige, der alle Jahr in 4m Höhe die Batterien tauschen will, und weiterhin will ich die Lampen auch von außen steuern, weshalb ich das ganze auf Kabelgebunden, und Stromversorgung aus 12V umrüsten wollte.
Um auf die 1,5V Versorgungsspannung zu kommen, hab ich mir die allseits angebotenen China StepUp-DC-Wandler geholt, die es in der Bucht gibt.
6 - Funkgerätfernsteuerung 2,4 Ghz defekt -- Funkgerätfernsteuerung 2,4 Ghz defekt

Hallo,

ich habe ein Probleme mit einem Funkferngeteuerten Spielzeugauto. Leider sagt der Empfänger (Siehe Bild) kein Wort mehr. Ich habe ihn ausgebaut und am Labornetzteil angeschlossen(Akkuspannung 4,8 Volt).

Es fließt kein Strom somit auch kein Kurzschluss vorhanden. Ich habe bisher die Kondensatoren ausgetauscht, da die Werte der alten über 20% abwischen.

Weiterhin habe ich das SMD Bauteil mit der Aufschrift 54FK ausgelötet.Ich bin nicht sicher ob es ein Spannungsregler, Transistor oder ähnliches ist.

Ich hoffe es hat jemand einen Tip welches Bauelemt hier verbaut ist bzw. wie ich weiter mit der Fehlersuche vorgehe.






...
7 - 5 V Sammelschiene (Busbar) für Kfz-Anwendung -- 5 V Sammelschiene (Busbar) für Kfz-Anwendung

Zitat :
BlackLight hat am  4 Feb 2024 19:43 geschrieben :
@Ltof: An die 12 V einfach das Bordnetz dranhängen oder wie darf ich das verstehen?

Genau so. Vorher den 12-Volt-Verbraucher am Labornetzteil mit variabler Spannung testen. Wenn das weit genug runter funktioniert, kann man noch eine Diode als Verpolungsschutz spendieren. Seriell oder Antiparallel plus Polyswitch-Sicherung. Mir ist noch nie was durch Überspannung verreckt. Auch nicht, wenn ich das ausnahmsweise während der Fahrt benutzt habe. Durch Verpolung hingegen schon. Im Womo von Freunden war die Elektrik verbastelt und eine Steckdose verpolt. Da hat es mir ein Funkgeräte-Ladegerät zerschossen. ...
8 - Printtrafo Sepri -- Printtrafo Sepri
Messe möglichst genau die ohmschen Widerstände der beiden Sekundärwicklungen. Sind diese gleich, so kannst Du davon ausgehen, dass die Spannungen beider Wicklungen gleich sind.
Üblich wären da:
2x12V
2x15V
2x18V
2x24V (Glaube ich jedoch nicht, da sonst zuviel Energie in Wärme umgesetzt wird)

Wenn ein Dual Labornetzteil vorhanden ist, würde ich es einfach ausprobieren. ...
9 - läd nicht mehr -- Bosch IXO 2te Generation
Geräteart : Geräteart auswählen
Defekt : läd nicht mehr
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : IXO 2te Generation
Chassis : ??
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo Bastler

Ich habe einen kleinen Boschschrauber IXO zur Repartur eines Nachbarn bekommen. Wahrscheinlich ist der Schrauber IXO die 2te Generation. Dieser hat kein Netzteil weil verlegt und eine kleine Ladebuchse mit Adapter. Da es kein Ladegerät am Markt hierfür mehr gibt, wollte ich schauen wie ich weiter helfen konnte.

Nach dem Aufschrauebn habe ich den Akku gemessen der war noch bei 3,6Volt. Über Labornetzteil ließ sich diese nicht aufladen, so das ich den Akku direkt angeschlossen über einen kleinen Ipod-Lader direkt aufgeladen hatte auf 4,29Volt.

Nun wollte ich mal schauen was kaputt ist, weil über die Ladebuchse keine Aufladung möglich ist.
Leider habe ich ein Problem mit den Bauteilbestimmungen der China-Welt.
Wer kann mir hier weiter helfen welche Bauteile hinter den Bezeichnungen stecken.

Wenn jemand weiß wo der Fehler liegen kann, wäre ich auch sehr Dankbar.

Gruß Bert ...
10 - Geht aus -- Backofen Bosch HT5HBP7
Geräteart : Backofen
Defekt : Geht aus
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : HT5HBP7
S - Nummer : 5655000-70699-046
FD - Nummer : FD 9205 0029
Typenschild Zeile 1 : VC2117
Typenschild Zeile 2 : E-Nr. HBG76B650
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen,

heute hat es mich dann Privat zuhause getroffen. Wie das nunmal so ist in der Vorweihnachtszeit wollten wir heute den Backofen Startklar machen für Plätzchen, naja wie gesagt wollten.

Nach auswahl des Programms Pyrolyse, ging nach starten des Programms der Ofen mit Display aus und dann wieder an so das ich die Uhrzeit stellen musste.

Also weiter Probiert und rausgefunden, dass er das nur beim Programm Pyrolyse und Grill macht. Ober und Unterhitze, Umluft, und beides zusammen klappt.

Also KIste aufgeschraubt und geschaut und abgesehen von dem Fehler noch ein defektes Relais gesehen welches Ordentlich Funken fliegen lässt im Gehäuse.

Es sind 2 Typen von Relais verbaut.

1: HF3FD-009-H3F(576) 250V 10A könnte ich durch FINDER Printrelais, 36.11.9.009.4011 ersetzen
2: HF152F-009-1HT(103) 250V 20A

Sobald die 20A relais...
11 - F8: Pump,Schleudern -- Waschmaschine   Miele    W487S

Zitat :
driver_2 hat am 26 Okt 2023 10:31 geschrieben :
Im ersten Video, als Du die NND 7/11 gemessen hast, kamen nur 1,38V heraus. Die Netznulldurchgangserkennung wird direkt hinter dem Trafo durchgeführt.

Ich bin immer mehr der Meinung, daß der NTC im Trafo am sterben ist und die Sekundärspannung beeinträchtigt.

https://www.ebay.de/itm/364245868200

Du kannst auch einen Trafo von einer EL150 umbauen, sind die gleichen.


Ich habe die elektrische Spannung am Transformator gemessen:
1) wenn das Waschprogramm nicht ausgewählt ist - 22 Volt
2) bei laufendem Waschprogramm - 24 Volt
Die elektrische Spannung am Transformator ist stabil und fällt während des Betriebs der Waschmaschine nicht mit der Zeit ab.

Leider weiß ich nicht, wie ich den Transformator testen soll – das weckt Zweifel vor...
12 - Stromversorgung -- Kassettenrecorder SONY TC-A590
Link
Such dir einen aus.
Ohne die genaue Stromaufnahme des Decks zu kennen ist es schwierig.
Ich würde ja mit Labornetzteil vorher den Strom messen.
Etwas draufschlagen und danach den Trafo wählen.
2 mal 9 VAC und 1,5 A reichen wahrscheinlich auch. ...
13 - Keine Funktion -- Geschirrspüler Bosch SPI6ZMS35E/04
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Keine Funktion
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : SPI6ZMS35E/04
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer
______________________

Fehler: Keine Reaktion, Display tot, nach Netztrennung dann Innenbeleuchtung an - die LEDs gehen dann nach einiger Zeit aus, reagieren nicht auf Tür auf/zu
Ursache: SMM Modul Kurzschluß, darauf ein StepDownRegler IC defekt.
Lösung: entweder mehr als 150€ für neues Modul - oder IC entfernen und Ersatz durch kleines 5V StepDownModul

Die Story: da es keinerlei Reaktion / keine Fehlermeldung gab also Start der Fehlersuche. Ausbau Bedienteil - Enttäuschung, hier nichts zu finden. Dann Elektronik ausgebaut (rechte Seitenwand abnehmen, dann unten hinten, Netzstecker an der Rückwand ausziehen!) Diese dann über Trenntrafo mit 230V versorgt und nach Spannungen gesucht. 13V und 3.3V waren zu finden, also Netzteil ok auf der Elektronik. Was nun? Eine gebrauchte Elektronik mit passender Nr. und Softwarestand besorgt. Eingebaut - kein ...
14 - Stiebel Eltron 227490 Durchlauferhitzer DHE18/21/24SL Verstellventil testen? -- Stiebel Eltron 227490 Durchlauferhitzer DHE18/21/24SL Verstellventil testen?
Hallo,

bei meinem Durchlauferhitzer Stiebel Eltron 227490 DHE18/21/24SL blinkte das LC-Display. Nach etwas googlen hab ich rausgefunden, das dies am Stellmotor bzw. dessen Ansteuerung liegen könnte.

Hab den Motorstecker abgezogen und der Durchlauferhitzer geht soweit, wird aber jetzt vermutlich ohne den Stellmotor nicht mehr richtig regeln können.

Kann man das Verstellventil so ausbauen oder kommt dann schon Wasser raus? Würde den Motor dann mal zum testen an ein Labornetzteil hängen bevor ich einen neuen bestelle.

Möchte ungern 100 EURO für das Verstellventil ausgeben und dann ist es doch die Elektronik/Mainboard.

Danke schon mal im Vorraus.






...
15 - Netzteil vermutlich -- LED TV LG Elektronik LG 55UJ635V-ZF
Ich habe nun noch etwas anderes probiert:
Mit meinem Labornetzteil habe ich die 13,2V für das Mainbord eingespeist, die Spannung dort also von 8,1V auf die 13,2V angehoben. Zwei Ereignisse: Standby LED leuchtet dauerhaft, reagiert auf Fernbedienung (erlischt bzw. geht wieder an , je nach Bedienung) und die LED Spannung wird abgeschaltet, obwohl die (ohne die Einspeisung) bis zu 160V zeigt. Manchmal (habe diese Tests einige male durchgeführt) leuchteten die LED's kurz auf (wenn die LED Spannung noch hoch war). Diese Spannung sinkt kontinuierlich, vermutlich normale Elko- Entladung. Sobald ich die Einspeisung unterbreche, steigt sofort diese Spannung wieder an.
Ich gehe davon aus, dass das Mainbord in Ordnung ist und das Netzteil noch irgendwo einen Fehler hat. Muss wohl im Regelkreis liegen. ...
16 - Akku-Bohrmaschine auffrischen -- Akku-Bohrmaschine auffrischen

Zitat :
Mr.Ed hat am  7 Aug 2023 22:25 geschrieben :
https://www.akkuline.de/werkzeuge/parkside/pap-18-a1



Seltsam der hat doch gar keine Anschlüsse fürs BMS


Hier sieht man den Aufbau

https://www.youtube.com/watch?v=sQITpSu8MIs

Entweder klemmt man die Anschlüsse des "Ladegeräts" (ich nehme da Labornetzteil) direkt an die Kontakte der Akkus oder lötet oben an der Platine Leitungen ran.
Da lädst halt alle Zellen einzeln meinetwegen mit/bis 4,1V bis kein Strom mehr fliesst

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Murray am  8 Aug 2023 10:01 ]...
17 - Spannung zu hoch -- Motion Ergometer E9.6
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Spannung zu hoch
Hersteller : Motion
Gerätetyp : Ergometer E9.6
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen!
Ich habe ein Problem mit der Elektronik (TZ-7004)eines älteren Ergometers "E9.6".
Durch Überspannung sind offensichtlich diverse Kondensatoren, ein L7812cv, zwei Widerstände flöten gegangen.
Die sichtbar defekten Teile wurden alle getauscht und das Ergometer funktionierte. Aber nur auf der höchsten Wattstufe. Sprich Display ging an, es konnte alles bedient werden aber keine Wattzahl verringert werden. Der Magnet, der die Wirbelstrombremse gibt, läuft auf Hochtouren.

Beim Nachmessen fiel mir auf, dass ein TIP3055 defekt war. Dieser wurde von mir getauscht.
Jetzt zum eigentlichen Problem: Das Netzteil soll 26V AC 2,5A ausgeben, geht dann auf der Platine auf einen Brückengleichrichter (RS 607), der eigentlich (laut anderem Forum) in dieser Schaltung ca. 30V DC liefern soll, bei mir aber knapp über 38V ausgibt.
Habe ihn ausgelötet und durchgemessen, scheint i.O.
Mit den 38V läuft aber die ganze Schaltung nicht. Der L7812 geht auf 2,8V runter, das Display bleibt dunkel.
Die Schaltung habe...
18 - Netzteil defekt - TDA4600? -- Videorecorder Grundig Video 2000 2x4 mono
Strick' dir doch rasch ein kleines Netzteilchen zusammen. Ein Labornetzteil ginge natürlich auch^^. Eigtl. müssten 2 Stück 9-Volt-Blockbatterien sogar auch ganz knapp gehen. 100mA Belastbarkeit sollten höchst theoretisch völlig ausreichen; am besten gleich noch über eine Feinsicherung abgesichert.

Und speiße die hemdsärmlig in die Sekundärseite des SNT ein. Natürlich bei netzgetrenntem SNT. Dann könntest du dir schön nacheinander die jeweilige Funktion jedes einzelnen der 2 (3-4) sekundärseitigen Netzteile am Oszi anguggen.

Wenn ich das richtig sehe, 8-9V DC an Pin 16 des Übertragers in Richtung zu dem L7852. Und solala 20-21V DC an Pin 5 des Übertragers in Richtung zu dem uA723.
Musst aber selber nochmal im Schaltplan schauen, bei mir ist die Seite 2 leicht verwaschen ... ich tu die Zahlen mehr raten als ablesen.

Der "Hund" muß dann wohl genau in dem Bereich um den uA723 begraben sein. Denn ich vermute mal daß Aufnahme und Wiedergabe netzteilseitig das gleiche ist. Und rechts beim R480 / T480 kommt ein 'Aufn.-Info' -Signal in das Netzteil rein.

Der uA723 macht auf dieses Signal hin "irgendwas", und zieht dabei wohl gleichzeitig "irgendwie" via die Übertragerwicklung Pin 7-13 die Spg. an Pin 9 des TDA4600 auf 1...
19 - Eine Frage zu einem Drehzahlregler 2000W Max -- Eine Frage zu einem Drehzahlregler 2000W Max

Zitat :
Goochy84 hat am  8 Mai 2023 23:57 geschrieben :
Leider ist die Messerwelle vom Rasenmäher nicht lang genung, um da noch ein kleines Riemenrad anzubringen...

Was sieht man denn auf dem Foto? Ist das die Welle oder eine Schraube für das Messer? Was für ein Gewinde ist da drin? Da wird man so oder so noch eine weitere Untersetzung anbringen können (und müssen). Den Motor wirst Du nicht so weit drosseln können, weil er dabei an Drehmoment verliert.

Der kann übrigens auch mit DC betrieben werden. Teste mal, was er an 12V (Autobatterie) macht. Oder hast Du ggf. ein Labornetzteil? ...
20 - Maschine startet nicht . -- Waschmaschine Candy GO 1460 D-84
Moin Moin,
Löten ist kein Problem mit meiner Ersa MS 6000. Sollte ich mal alle Relais auslöten, Die Spulen mit 24 Volt ansteuern und die Schaltkontakte messen? Habe ja mein Labornetzteil Voltcraft 4005.Im eingebauten Zustand mit 24 Volt direkt an der Spule beaufschlagen ist wohl nicht so gut. Könnte die Elektronik beschädigen. Druckschalter überprüfen aber wie? habe mal gelesen das man bei elektronischen Druckschalter nicht in Schlauch pusten soll. Würde es zerstören.
Vielen Dank für deine weiteren Hinweise mlf_by
Hier Hinweis aus dem Netz gefunden:
Bevor der Schalter getestet wird, müssen Sie herausfinden, welcher Schaltertyp in Ihrer Maschine verwendet wird. Es gibt zwei Arten von Druckschaltern.

presostat_lave-linge1
Mechanischer Druckschalter(oft mit Steckhülsen versehen) Elektronischer Druckschalter(oft mit einem Steckverbinder versehen)
Achtung: Blasen Sie niemals in einen elektronischen Druckschalter, weil die Gefahr besteht, ihn zu beschädigen!




[ Diese Nachricht wurde geändert von: Rudi.M am 30 Mär 2023  7:49 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Rudi.M am 30 Mär 2023  7:51 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Rudi.M am 30 Mär 2023 &nb...
21 - PFC FET tot -- LCD TFT Samsung S32D850T
Geräteart : Flachbildschirm
Defekt : PFC FET tot
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : S32D850T
Chassis : KS32D85KTSN/EN
FCC ID : N/A
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen.

1. Frage:
Kann mir jemand zu einem Samsung-Monitor sagen was bei VLED und ILED die Anode und Kathode ist? Sonst gehe ich mal mit einem Netzteil mit 36 VDC und Strombegrenzung dran:


2. Frage:
Spricht was dagegen das T-CON-Board mit 12,8 VDC über ein Labornetzteil zu versorgen?

• GND & A13V sind selbsterklärend
• PS_On/OFF und BLU_PWM sind Ausgänge zur Netzteilplatine und ich sollte die somit ignorieren können.
• Nur beim Pin-UD wundere ich mich. Ist das die fehlende Standby-Spannung?

Hab das Teil (32" VA Panel, 2560 x 1440) gefunden und würde gerne erst einmal das Panel und Backlight testen. Beim Versorgen per Stelltrafo hat der Monitor einige Ampere bereits bei kleiner Wechselspannung gezogen. Vermute nun, dass der PFC-nFET (KF12N60F) hin ist. Eingebaut messe ich einen satten Kurzschluss zwischen Source & Drain. Der Fehler würde auch erklären warum der NTC am Eingang so mitgenommen aussch...
22 - Wie 48V Druckschalter mit 12V LED anschließen -- Wie 48V Druckschalter mit 12V LED anschließen

Zitat :
Offroad GTI hat am  8 Feb 2023 06:56 geschrieben :
Was möchtest du mit dem kleinen Relais eigentlich schalten?
Entschuldigung für die verspätete Antwort, aber dafür habe ich zwischenzeitlich die Z Dioden geliefert bekommen und ausprobiert.
Letztendlich habe ich sogar 47V Dioden eingebaut, denn selbst die waren noch reichlich hell. Das wird wohl daran liegen das die 48V von einer LiFeYPo4 Batterie kommen und im Maximum theoretisch sogar 16x3,65V=58,4V anliegen können (aktuell ca 54V). Über die Relais (8Stck) werden die Signaleingänge von zB zwei Ladegeräten und der PV geschaltet. Das Ganze ist Teil eines Bootsantriebes.
Ich weiß allerdings nicht, wie sich die LEDs der Schalter verhalten, wenn die Batterie mal leer ist, also etwa 15-20%SOC. Das kann ich leider auf die Schnelle nicht ausprobieren und habe auch kein passendes Labornetzteil. ...
23 - Suche Infos zu unbekannten (Eigenbau?) Z80 Computer -- Suche Infos zu unbekannten (Eigenbau?) Z80 Computer
Hey, danke erst einmal für die ganzen Antworten. Ja, vieles an dem Rechner ist komisch. Naja.

So, es haben sich noch ein paar Bauteile für den Bauteile-Himmel entschieden:


Der schwarze, große Tantal (22µF/35V) und der silberne Tantal (6,8µF,35V) waren der Grund für den Kurzschluss auf der 24V- Leitung. Das Kuriose ist, dass beide bis ca. 10V ganz normal funktionieren. ab 10V werden diese dann niederohmig und plötzlich können 3A bei nur noch 0,2V fließen. Nimmt man die Spannung weg kann es von Vorn los gehen. Deswegen waren beide Floppies auch ok beim Messen. Hatte ich noch nie! Entweder die waren kurzgeschlossen oder eben nicht. Sehr fies. Zum Glück habe ich die 24V per Labornetzteil eingespeist und habe die Spannung langsam erhöht.

Hier die Platine eines Laufwerkes. Kurios auch hier: alle Chips sind von 1980.





Alles zusammen gebaut, Floppies angeschlossen, der Curser blinkt wieder, aber es passiert nix. Zum PC war eine CP/M 2.2 Diskette dabei - bzw. sogar 2. Aber der PC versucht gar nicht erst auf die Diskette zuzugreifen.



Einzig auf die "Break" Taste reagiert er mit einem kurzen Zucken vom Bildschirm, als würde er einen Reset machen. Der Reset-Schalter tut nichts, wenn man ihn drückt.
...
24 - Unigor A43 zeigt zu hohe Spannung an -- Unigor A43 zeigt zu hohe Spannung an
Hab grade verglichen.
Tatsächlich selbst mein Labornetzteil gibt eine andere Spannung aus, als sein Display anzeigt.
Hätte ich mir die Frage sparen können.
Gruß Olaf ...
25 - Höhere Stromaufnahme durch defektes Schaltnetzteil? -- Höhere Stromaufnahme durch defektes Schaltnetzteil?

Zitat : Der Motor der Brühgruppe hat eine zu hohe Stromaufnahme unter Last. Typisch für das Modell wären in der Spitze ca. 2 - 2,5 Ampere, bei der Maschine steigt der Strom jedoch bis auf 3,5 Ampere. Bei 24V?
Welche Spannung hast du gemessen?


Zitat : Gehe ich recht in der Annahme, dass die Vermutung vom Techniker richtig ist, da unter Last die Spannung sinkt und dadurch die höhere Stromaufnahme gegeben ist?Das kann eigentlich nur passieren, wenn der Motor drehzahlstabilisiert ist.
Wahrscheinlicher ist es aber andersrum: Die Spannung sinkt, weil der Motor zu viel Strom zieht. Als Grund käme ein schwergängige Mechanik oder eine bereits geschädigte Motorw...
26 - Motor funktioniert nicht -- Vorwerk Kobold 135
Jornbytchen gib ihm doch ne kleine Chance

@ fellow46

mit braun rein, durch die eine Feldwicklung an die Kohle, durch den Anker durch an die zweite Kohle, durch die zweite Feldwicklung durch, mit braun raus.

-rot und blau läßt in Ruhe

An einer 12 Volt Auto/Motorradbatterie ( oder Labornetzteil für Gleichspannung) müßte der Motor langsam laufen.
Mit Netzspannung muß der Motor natürlich auch laufen, mach ihn aber auf der Werkbank gut (sehr gut) fest.

Und ich brauchs nicht sagen , mit Strom spielt man nicht, bist vorsichtig.



Bin gespannt ???



...
27 - Startabbruch, zeigt "END" -- Waschmaschine   Beko    WML 91433 NP
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Startabbruch, zeigt "END"
Hersteller : Beko
Gerätetyp : WML 91433 NP
S - Nummer : 20 - 400075 -01
FD - Nummer : 2001
Typenschild Zeile 1 : S/N 20 - 400075 – 01
Typenschild Zeile 2 : 230V ~ 92814CNPD
Typenschild Zeile 3 : 9kg 2200W 50Hz 0.1-1 MPa
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo liebes Forum!

Ich hatte mich mit meinem Problem die letzten Tage bei einem vergleichbaren Thema „eingeklinkt“, da ich gemeinsam mit dem Beitragsersteller an dem vermutlich gleichen Problem arbeiten wollte.
Das war wohl nicht erwünscht (oder besser gesagt: ich habe mich da über Regeln hinweggesetzt) und ich wurde gebeten, einen eigenen Beitrag zu eröffnen, was hiermit tun möchte.

Zur Einschätzung meiner Fähigkeiten: Ich bin Elektroniker und beruflich viel im Bereich Fehlersuche bei Schaltnetzteilen tätig. Hobbymäßig mache ich viel RC-Modellbau, PC-Hardware, LED-Taschenlampen… Ich scheue mich also vor keiner Lötung oder Messung 😊

Zum Thema: Wir haben ein Problem mit unserer ca. 2,5 Jahre alten Beko WML 91433 NP. Seit dem letzten Wochenende will sie nicht mehr korrekt starten....
28 - Diskreter Differenzverstärker hat zu wehnig PSRR -- Diskreter Differenzverstärker hat zu wehnig PSRR
Ich kenne mich mit OPVs nicht aus, nicht in Chipform und erst recht nicht diskret aufgebaut. Glaub aber (trotzdem) nicht, daß du den mit der Spg.-Versorgung jemals richtig zum laufen bekommen wirst.

Die NT-Platine separieren, und schon tut es so wie wenn es tun würde, heißt das du entweder zusätzliche uH reingebracht oder Störeinstrahlungen ausgeblendet hast. Natürlich kann man seinen Strom auch ausm Nachbardorf holen, aber^^ ...

Würde sagen daß das strikt als zwei verschiedene Baustellen betrachtet werden muß. Die strikt nur nacheinander abgearbeitet werden dürfen, nicht gleichzeitig /parallel /sonstwie ineinander gewurstelt.

Ergo, hänge den Diff.-Verstärker erstmal an ein Labornetzteil oder eine sonstige Saftpresse der du vertraust ...


Denn die abgebildete Spg.-Versorgung ist das beste Beispiel dafür, daß NTs entwerfen doch auch gar nicht so leicht ist^^.

Das Ding funktioniert bestenfalls zufällig; und eine Ausgangsspg. von 5 +/-0,005 Volt dürfte wohl eher nur ein Messfehler sein.

Kippe mal vor deinem geistigen Auge den ganzen Schaltplan-Bereich links von D5 um 90° nach rechts. Dann hats verflixt viel Ähnlichkeit mit einer Z-Dioden-Stabilisierung, nicht?.
Die niemals nie richtig funktionieren kann weil allein der S...
29 - klassischer Halogentrafo 3x20W Halogen durch 12V LED ersetzt -- klassischer Halogentrafo 3x20W Halogen durch 12V LED ersetzt
Na da deutet aber viel darauf hin dass das doch keine 50 Hz sind.

Also meine 2,6W LED Spots empfinde ich heller als die 20W daneben.
Hab halt noch eine alte drin.

Der 1. LED Spot den ich gekauft hatte hat auch rum gesponnen. Hat beim Einschalten nur geflackert, erst beim 2. Einschalten ging die. Am Labornetzteil auch alles normal gewesen ...
30 - Wie 2 Spannungen aus einem Labornetzteil erhalten -- Wie 2 Spannungen aus einem Labornetzteil erhalten
Hallo Zusammen,

ich sollte einen 24V Heizungsmischer-Antrieb (Heimeier EMO 1) auf Funktion prüfen.
Da der Mischer eine 0-10V Ansteuerung hat, welche über die gleiche Masse geht
wie die 24 Volt, komme ich leider mit meinem Labornetzteil nicht weiter, dieses hat nur einen Ausgang.

Habt Ihr eine Idee wie ich die 0-10 Volt gefahrlos auf den Motor bekomme?

Der Mischer zieht 1,5 VA auf der 24 Volt Seite, 0,5 mA auf der 0-10V Seite.




[ Diese Nachricht wurde geändert von: R2R2 am 10 Nov 2022 19:57 ]...
31 - Motorregelung defekt -- Stoll KG Massator Super
Das sieht allerdings aus, als habe es einen Kurzschluss an der Last gegeben.
Evtl hat ein Störschutzkondensator das Zeitliche gesegnet.
Der befindet evtl. aber nicht auf der Platine, sondern direkt am Motor.

Probier vorab mal, ob der Motor am Labornetzteil noch läuft, oder ob der einen Schuss hat.


Für den Triac wirst du so ziemlich jeden (heute vorzugsweise) 800V Typ nehmen können, so ab 4A aufwärts.
Z.B. https://www.pollin.de/p/triac-nxp-bta140-600-160130

Ich weiss allerdings nicht aus der hohlen Hand, ob die etwas selten gewordene TO-126 Bauform des Originals, die gleiche Anschlussanordnung hat, wie der verlinkte BTA im TO-220. Auch da gibt es schonmal Vertauschungen der äusseren Pins K und G.
Das lässt sich aber anhand der Platine leicht klären: Die Triggerdiode geht immer ans Gate.
Ausserdem sind die Pins des TO-220 Gehäuse etwas dicker. Könnte sein, dass die Löcher etwas zu klein gebohrt sind.

P.S.:
32 - Auch Problem mit 12V LED-Spots als Halogenersatz -- Auch Problem mit 12V LED-Spots als Halogenersatz
Nachdem 2 von 3 Stück 12V/20W Halogenleuchtmittel kaputt waren doch mal ans Tauschen gegangen.

Eine mit Reflektor lag noch im Schrank.

Also noch eine geholt - LED
Osram LED Star MR16 20
Hat nach Aufschrift 12V und 2,6W (auf dem Sockel steht noch 340mA).

Werte stimmen am Labornetzteil auch genau. Ist wohl ein Schaltwandler drin, je höher Spannung um so geringer der Strom.

Nur das doofe ist die funktioniert zusammen mit den 2 anderen originalen 20W Leuchtmitteln nicht richtig.

Schalte ich ein flackert die nur und die anderen 2 bleiben dunkel.
Schalte ich aus und dann zeitnah wieder ein funktioniert alles wie es sein soll.

Ich denke an Hand des Verhaltens dass da in der Zwischendecke ein elektronisches Vorschaltgerät montiert ist.

Nur wieso passiert das?
Hatte schon was von Grundlast gelesen. Aber das kann es ja nicht sein da es alleine mit einem 20W-Leuchtmittel ja auch funktioniert.

Ist der Einschaltstromstoss zu hoch? Aber das komische ist ja auch dass es nach einmal Einschalten eine ganze Weile weiterhin funktioniert.

Ideen?
Vll. mal eine 0815-LED bei Lidl holen und damit testen... ...
33 - Fehler E90 -- Wäschetrockner Siemens WT46W261/07
Hallo,
geprüft habe ich die Relais im eingebauten Zustand. Die Kontakte sind einseitig gegen Masse/Minus geschaltet und die andere Seite ist ja offen, bzw. Sehr hochohmig.
Dann habe ich in meinem Labornetzteil 9V eingestellt mit einer Strombegrenzung auf wenige mA. Damit zogen dann alle Relais an und die Kontakte schalteten sauber durch.
Ich weiß, das ist nicht ganz fachgerecht, aber meistens funktioniert es ohne Probleme. Habe da schon viele Jahre Erfahrung
Kannst du auf Deinen Plänen denn sehen, wohin die Leitungen des Steckverbinders gehen, die zu dem Relais gehören? ...
34 - Spannungsreglung von 9V AC um Lampe 6V, 4.5A von 0-5.5V mit Poti zu regeln -- Spannungsreglung von 9V AC um Lampe 6V, 4.5A von 0-5.5V mit Poti zu regeln

Zitat : soll man direkt die Wechselspannung zu regeln angehen, oder soll man erst mit einer Gleichrichterbrücke anfangen und den Gleichstrom regeln?Kann man machen wie der Schneider Bolte.
Phasenanschnitt mit Triac funktioniert auch bei kleinen Spannungen, macht aber doch noch relativ viel Verlustwärme, etwa 1W/A.
Ausserdem schnurrt der Trafo dann evtl.

Wenn schon ein Gleichstromnetzteil mit mindestens 30W Leistung, z.B. 12V 3A,vorhanden ist, würde ich solch einen Schaltregler in Betracht ziehen: https://www.ebay.de/itm/402336896983
oder https://www.ebay.de/itm/164142455526


Bekommst du diese Glühlampen überhaupt noch, oder sollte man an einen Umbau auf LED denken?
Deren Farbwiedergabe ist all...
35 - E61 - Heizt zu langsam -- Waschmaschine Privileg Dynamic 6810

Zitat :
silencer300 hat am  9 Aug 2022 10:29 geschrieben :
Vermutlich Heizrelais fehlerhaft.

Da ich die Platine schonmal draußen hab, wie wäre es zu prüfen?
Kann ich es in der Platine prüfen? (Labornetzteil 12V?)
Oder ausbauen, 12V drauf geben und schauen ob es durchschaltet?

Diesen Thread hatte ich noch gefunden:
https://forum.electronicwerkstatt.d.....11311

Da ich die gleiche Platine besitze hatte ich mich nochmal auf die Lötstellen Suche begeben. ...
36 - Kein BIOS, Power LED kurz an -- Notebook Acer Travelmate P
Geräteart : LapTop
Defekt : Kein BIOS, Power LED kurz an
Hersteller : Acer
Gerätetyp : Travelmate P
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen,

Ich habe einen Acer Laptop, bei dem der BIOS nicht startet.
Beim Startvorgang leuchtet für etwa 5 Sekunden die Power-LED und schaltet dann aus.

Wenn alles vom Mainboard abgeklemmt ist, zieht das Mainboard übern Labornetzteil bei 19V etwa 0,4W.
Beim anschalten zeigt die Leistung auf kurzzeitige 1,8W und dann geht die PowerLED wieder aus.

3,3V und 5V liegen an.
Am ENE KB9022 liegen ebenfalls alle Spannungen an.

Ohne angeschlossenen Lüfter liegt am Lüfterausgang für etwa eine Sekunde 3,3V an. Danach kommt der Shutdown

Elkos wurden entfernt und überprüft.

Habt ihr Ideen was es sein kann und was nach dem Lüfter in der Bootreihenfolge kommt?

Hochgeladene Datei (4845111) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen
...
37 - Keine Reaktion auf Knopfdruck -- BRAUN Typ 3756 F228
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Keine Reaktion auf Knopfdruck
Hersteller : BRAUN
Gerätetyp : Typ 3756 F228
S - Nummer : n/a
FD - Nummer : elek. Zahnbürste
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter
______________________

Liebe Freude der Reparatur,

ich bin jetzt in Urlaub, une meine liebe, elektrische Zahnbürste reagiert nicht mehr. Das heißt, die grüne LED blinkt während des Ladevorgangs, aber die Bürste lässt sich ich nicht einschalten. Nicht mal ein Pieps oder ein Brummen.
Ich habe sie zerlegt, was schnell und unkompliziert ging, ohne sie zu beschädigen. Die Platine sieht sehr sauber aus, keine Korrosion oder kalte Lötstellen. Akku i.O.
Ich habe mir die anderen Beiträge ums Thema Braun Zahnbürsten gelesen, und bin nicht fündig geworden.
Zudem ist mir klar, dass ich eine Neue kaufen kann oder bei Braun im Austausch Eine günstig erwerben kann. Aber das ist hier nicht mein Thema.
Ich kann mir grob schematisch vorstellen, wie die Bürste fünktioniert, aber genauere Daten habe ich leider nicht.
Deswegen die Frage: hat jemand einen Schaltplan ? Ist Euch die Betriebsspannung des Motors bekannt ? (1,2 V oder höher ?).
Und wie gesagt, bin in Urlaub, kein Labornetzteil oder Oszilloskop vorhan...
38 - LED Schreibtisch Lampe Leuchtmittel Defekt – Benötige Hilfe -- LED Schreibtisch Lampe Leuchtmittel Defekt – Benötige Hilfe
> Was muss ich da machen ein Multimeter wäre vorhanden?
Ok, daran hängt es.
An den LED-Treiber ein Widerstand mit z.B. 10 Ohm, 3 W (5 V, 0,5 A) oder 24 Ohm, 6 W (12 V, 0,5 A) hängen und die Spannung messen.

Die LED mit einem Vorwiderstand an ein Labornetzteil hängen und sehen, ab welcher Spannung die z.B. bei 10 mA leuchtet. Auch drauf achten, ob was blinkt oder nicht.

> Welche Angaben werden benötigt?
Was, Wie, Wann zum aktuellen/letzten Zustand.
Hier geht es primär um Software, aber mal als Denkanstoß: https://metzler-it.de/wie-melde-ich-fehler-richtig/ ...
39 - Mobile Stromversorgung für Akku-Ladegerät -- Mobile Stromversorgung für Akku-Ladegerät
Ist das denn nicht gefährlich? Das Original-Netzteil dürfte den Ladestrom ja absichtlich auf 3A begrenzen. Wenn ich jetzt mit einer 60A Autobatterie komme, könnte es dann nicht passieren, das die Ladeschale sich auch einen höheren Strom "genehmigt" ?
Was ich machen könnte, mein Labornetzteil auf 3A begrenzen und dann mit der Ladeschale den realen Strom beim Laden messen. Aber was würde mir diese Messung bringen?
Ausserdem sind Auto- und Motorradbatterien auch viel zu schwer. Wie wäre es mit einem LiFePo4 Akku - diese dürften doch sehr Laststabil sein und sind sehr leicht? Ich kann jedoch nicht einschätzen, ob die dabei vorhandenen 12,8V dann wieder auf 12V herunter geregelt werden sollten. ...
40 - Welche Gerätschaften für Microsoldering? -- Welche Gerätschaften für Microsoldering?
Hallo Leute,

ich möchte mich in die Welt des Microsoldering einarbeiten und brauche die entsprechenden Geräte dafür.

Ohne mich gut auszukennen, ziehe ich die folgenden Geräte in Erwägung:

1. Lötstation JBC CD-2SQE mit T210 Lötkolben, ca. 426 EUR
2. Heißluftstation Quick 861DW, ca. 299 EUR
3. Labornetzteil Peaktech 6070, ca. 167 EUR

Des Weiteren brauche ich noch eine 4. Luftabsaugung und ein 5. Microskop. Hier hab ich noch überhaupt keine Ideen.

Die Lötstation wird oft empfohlen, weil sie offenbar eine sehr kleine Lötspitze aufweist.

Sind die genannten Gerätschaften in Ordnung?

Wäre es sinnvoll, weniger Geld auszugeben? Wenn ja, welche Geräte würdet ihr stattdessen empfehlen?

Falls die Frage kommt, was überhaupt von mir gelötet werden soll, dass weiss ich selbst noch nicht so genau.

Bin sehr gespannt auf eure Antworten.

Danke im Voraus. ...
41 - Akku defekt -- CTronics PTZ
Sehr wahrscheinlich ist der Akku tiefendladen. Unter Umgehung sämtlicher Elektronik mal Spannung vom Labornetzteil direkt an die Akkukontakte geben. Strom und Spannung im Auge behalten bis der Akku wieder auf 3.x Volt geladen ist. ...
42 - Gerät macht kein mucks mehr -- Corral Weidezaungerät CORRAL super a 350
Festgestellt mit labornetzteil! Hab es auf 11,8 geregelt und rote LED blinkt.

Auf dem kondensator steht 1,5yf,275v ac ...
43 - Keinerlei Funktion -- Sonstige Bandelin Sonadent SD5 (Ultraschall)
Geräteart : Sonstige
Defekt : Keinerlei Funktion
Hersteller : Bandelin
Gerätetyp : Sonadent SD5
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Community,

ich habe hier ein Ultraschallgerät aus den 70ern, dass keinerlei Lebenszeichen von sich gibt.

Fehlerbeschreibung
Gerät gibt keinen Lebenszeichen von sich, wenn es eingeschaltet wird
Lämpchen "1" leuchtet, wenn Intensität auf 1 gestellt ist
Lämpchen "2" leuchtet, wenn Intensität auf 2 gestellt ist
sonst tut sich nichts
Typenschild
HF-Frequenz: 18 kHz
HF-Leistung: 60W

Schaltplan
Habe ich versucht beim Hersteller anzufragen. Aufgrund des Alters vom Gerät (Bj. 1972) gibt es diesen aber leider nicht mehr. Der Schaltplan hier im Anhang ist mein Werk. Diesen habe ich versucht mit Hilfe & Nachverfolgung des PCBs zu erstellen.

Getestete Bauteile:
44 - Kein Ton mehr -- Receiver Harman Kardon AVR 245
Du kannst ja auch den 7805 komplett auslöten und mit einem Labornetzteil die 5V Schiene fremdversorgen. Bei der Gelegenheit kannst Du auch die Stromaufnahme messen.

...
45 - Generator aus Schleifringläufer bauen? -- Generator aus Schleifringläufer bauen?
Ob die Läuferwicklung 2 phasig oder 3 phasig ausgeführt ist sagt die dein Multimeter.

Einfach alle 3 Schleifringe untereinander messen, wenn alle Widerstände gleich sind ist das eine 3 phasige Wicklung.

Ich Tippe auf 3 phasig.

Lass den Moppel mal laufen und Speise mit einem Labornetzteil mal zwischen 2 Schleifringen ein, Spannung voll auf, Strombegrenzung <0,2A.
Gleichzeitig misst du die Spannung an der Ständerwicklung (wenn vorhanden gleich 3 Messgeräte, sonst durchtauschen um zu erkennen ob eine Wicklung höhere Spannungen bringt.

Dann Strombegrenzung langsamm hochdrehen und die Ausgangsspannung beobachten.
220V solltes du auf alle Fälle erreichen können, nur Aufpassen das du nicht >240V kommst.

Am Labornetzteil dann Spannung und Strom Merken, das ist dann das was du für Leerlauf zur Deckung der Verluste brauchst.

Kannst jetzt auch mal mit Oszi messen was da so rauskommt, wenn möglich auch die Phasenwinkel jeweils messen, hier sollten kleine Unterschiede sichtbar werden.

Solltest du die Nennspannung nicht erreichen (weil dein Labornetzteil wahrscheinlich bei 30V ansteht) dann wird die Läuferwicklung ev. auch für 215V ausgelegt sein (ja war durchaus üblich).

Hier gibts dann viele Möglichkeiten, ...
46 - Netzteilschaltung aus ELO 1 -- Netzteilschaltung aus ELO 1
[quote=Mic4]
ich bezweifle, dass dieses Netzteil aus der ELO 1 ist ...
[/quote]

Ich hab' noch mal den Folgeartikel gelesen, es ist tatsächlich das regelbare Labornetzteil (3..30V, 5A max) aus der ersten Ausgabe ELO (Heft 1/75)
Kaum zu glauben, ich habe dieses Netzteil vor 30..35 Jahren nachgebaut, es funktioniert noch immer
...
47 - Protool DRP 16E-2 -- Protool DRP 16E-2
Jornbytchen , alles NEU und original, Anker ist am Labornetzteil unauffällig, Gehäuse ist gut, meine ich

das hab ich noch nie gehabt ...
48 - Spannungswächter aus Resten ;-) -- Spannungswächter aus Resten ;-)
Morjen,

so viele Informationen , da habe ich viel zum Nachdenken.

Ja der Resetpin wird bei den AVRs beim Programmieren benutzt, es sind 6 Leitungen vom Programmer; ICSP2: 1 MISO, 2 +5V, 3 SCK, 4 MOSI, 5 RESET und 6 GND.

Nein kein Oszi vorhanden, vielleicht sollte ich so ein Teil mal kennenlernen.
Kondensatoren auf den Testplatinen; beim Atmega8 2, beim Attiny44 1, beim Attiny85 2 (von mir gebastelt) und bei PICAXE 0. Also sind die uC-Boards mal eben so mit Vertrauen auf die Spannungsversorgung erstellt worden, die Spannungsversorgung habe ich aus Unwissenheit mal eben nach dem einfachen Beispiel aus dem Datenblatt erstellt. Da die Anforderungen an eine Spannungsversorgung bisher sehr gering war hat es Jahrelang ganz gut funktioniert, im Prinzip auch mit den Mikrocontrollern.
Damit ist Deine (mlf_by) Vermutung mit den fehlenden Stützkondensatoren wohl bestätigt.

Habe mit dem Labornetzteil nochmal getestet wann welcher AVR nicht mehr mag; der Atmega 8 braucht min 4V zum Programmieren und der Attiny85 kommt auch mit 3,3V zurecht.

Wie genau ich jetzt eine stabile Spannungsversorgung hinbekomme weiß ich noch nicht, dafür habt Ihr hier reichlich Bauteile ins Rennen geschickt die ich noch ...
49 - Schwingprüfanlage -- Schwingprüfanlage
Ich habe immer wieder Leiterplatten hier, welche mit der Fehlerbeschreibung "Wackelkontakt" versehen sind.
Im ersten Test kann ich dann meist keinen Fehler feststellen, doch hat sich herausgestellt, dass MLCCs gerne an den Kappen brechen. Und zwar Innen! Da besteht keine Chance dass von außen zu sehen.
Ich löte meist die Kondensatoren aus, schließe sie an ein Labornetzteil bei 5V an, messe mit dem nA-µA Messbereich den Strom. Wenn der C druckempfindlich ist und sich der Strom merklich ändert, fliegt das Teil raus. Das ist freilich aufwändig.

Um meine Arbeit überprüfen zu können, möchte ich gerne die PCB in ein Gerät einspannen, welches sie ordentlich durchrüttelt. Ich will aber nicht, dass sie in Resonanz kommt, sonst zerlegt es da einiges. Zumindest befürchte ich das.

Die Leiterplattengröße ist idR. Euroformat oder kleiner. Das Gewicht der PCBs schätze ich auf max. 1kg.

Wäre ein "Orbital Shaker" oder ein "Vertical Shaker" wie sie in chemischen Labors zu finden sind hier der richtige Ansatz?

Das hier wäre ja nett ist aber für die Funktionskontrolle und Abschlusstest, bevor ich die Reparatur verschicke, etwas übertrieben. Ich brauche da auch keine Messprotokolle.
50 - Kohlebürsten ersetzen -- Mafell ZH 280 (ohne E)
Nummer 74

Lager auf Ankerwelle hast geprüft, ist der Kollektor rund?, Lamellen fest?, Brandspuren?

Ein Labornetzteil (Gleichspannung) hast du?, klemm das mal an die Kohlen und beobachte den Spannungsabfall wenns die Ankerwelle langsam drehst, natürlich bei gezogenem Netzstecker

-Und mach bitte Bilder ...
51 - Frage: Reinigung eines Linearpotentiometeres ? -- Frage: Reinigung eines Linearpotentiometeres ?
Ich hatte mal die Platine eines Servos für die Leuchtweitenregulierung auf dem Tisch. Kaputt war das IC auf dieser Platine, auf der übrigens auch das Poti sitzt.
Das ganze lief auf dem Tisch einwandfrei, kontrolliert mit einem Poti, Multimeter und Labornetzteil.

Nach dem Einbau sollte das ganze nicht mehr laufen.
Die Kontrolle im kompletten Motor zeigte dann, die Betätigung vom Poti hang nicht in seiner Führung. Ein Fehler beim Zusammenbau des Motor durch den Mechaniker. Der hatte die Platine einfach wieder eingeclipst, ohne darauf zu achten. Richtig zusammengebaut läuft das ganze bis heute. ...
52 - Steuergerät Zündung Außenborder prüfen -- Steuergerät Zündung Außenborder prüfen
Hallo,

nachdem mir hier schon einige grndsätzliche Verständnisfragen beantwortet wurden habe ich nun einen tatsächlichen Fall bezüglich der Prüfung eines Steuergeräts.
Einmal ein Bild des Steuergeräts selber.
Dann noch in der Teileliste mit den Aspekten um die es eigentlich geht: Zündung.
Und eben die Verdrahtung.
Wobei Exciter coil und Pulsar coil nicht richtig ist.
Position 6 ist die Erregerspule und 7 ist die Ladespule.

Grundsätzlich dazu:
Wenn die Erregerspule Rot/weißes Kabel einen Strom an das Steuergerät sendet, wäre das doch das Signal, dass am orangenen Kabel (Zündspule) eben Strom wieder rausgenommen wird.
Die Ladespule ist ja auch mit dem Steuergerät verbunden. Einmal blau und einmal braun.

Frage ist:
a) Wie ist hier die Funktion:
Geht die Ladespannung von der Ladespule tatsächlich in das Steuergerät rein? Oder was machen die beiden Kabel blau und braun?
Die Erregerspule gibt ja quasi das Signal jetzt die Zündung auszulösen.

Mich interessiert hier die Zusammenhänge der Zündung.

b) Kann man anhand dieser Info das Steuergerät prüfen?
Also mit einem Labornetzteil anschließen und schauen ob eben Strom an die Spule abgegeben wird?
Ich denke daran, dass ein Multimeter an orange angek...
53 - Modernes Langsamladegerät für zylindrische Akkus der Standardgrößen AAA, AA, Baby C gesucht. -- Modernes Langsamladegerät für zylindrische Akkus der Standardgrößen AAA, AA, Baby C gesucht.

Zitat : rasender roland hat am 31 Jul 2021 09:03 geschrieben : Lest doch mal den ersten Post.
Es war von Akkuzellen, nicht Primärzellen die Rede.
Li Akkus in der Form, ob AAA, AA oder C habe ich noch nicht gesehen.Manchmal lese ich alles und gestern war so ein Tag:
Bucht 337 Ergebnisse für "14500 Akku"
Amazonenkriegerin 1-16 von 469 Ergebnissen oder Vorschlägen für "14500 Akku"
Beim kleinen r finde ich nur die "XC IFR 14500 Lithium-Akku für Solarleuchten, 14500, 600 mAh"

Daher kenne ich die nämlich. Heute sitzt oft eine Sekundärzelle in Solar-Leuchten drin.
Aber aufgepasst, einige verwenden Li-Ion (3,6V/3,7V), andere LiFePo4 (3,2V). Bei dem letzten Solar-Lade-IC den ich angeschaut ha...
54 - Solarpanel zur Erhaltungsladung Autobatterie -- Solarpanel zur Erhaltungsladung Autobatterie

Zitat : Der Wagen braucht pulsierend in einer Frequenz von ca einer halben Secunde 11mA bzw. 12mA.Das ist noch sehr bescheiden. Meine Kiste braucht gut 100mA, und ich habe es schon gesehen, dass sie nachts aufwacht und für 10 Minuten oder so 350mA schluckt. Vermutlich macht das der Verkehrsfunkempfänger für das Navi.
Ansonsten Funkempfänger für das Schließsystem, Sensoren vom Diebstahlwarner, Bluetooth,,, keine Ahnung, was da sonst noch dran hängt.
Jedenfalls reicht es um auf Dauer auch die 115Ah Batterie leerzunuckeln.
Gelegentlicher Kurzstreckenbetrieb gleicht den Ladungsverlust nicht aus.


Solarmodule aus a-Si auf der Hutablage habe ich auch schon probiert, aber das funktioniert nicht. Erstens ist das Modul nicht auf die Sonne ausgerichtet, zweitens würde es bei mir nur vormittags beleuchtet, aber vor allem scheint die Wärmeschutzverglasung einen Großteil des photoelektrisch wirksamen Spektrums zu verschlucken.
Der aktuelle Weg heisst Labo...
55 - Heizt nicht, HK u. NTC i.O. -- Waschmaschine   Miele    W377 WPS
Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Relais mit 12 V am Labornetzteil getestet: Zieht einwandfrei an. Ist also i.O.

Wo soll der Trafo sein? Auf der großen Platine sitzt ein Trafo mit 2x 20V Ausgängen. Ist es der?

Wenn ich das richtig sehe, arbeiten die anderen Schaltrelais für den Motor auch mit 12 V (Aufschrift). Und die arbeiten ja ganz normal.
Gibt es für die 12 V verschiedene Versorgungen?

(Immer noch in der Hoffnung, dass es nix großes ist.)
...
56 - FritzBox 7590 im Betrieb gestorben, zieht mehr als 2,5 Ampere bei 5 Volt -- FritzBox 7590 im Betrieb gestorben, zieht mehr als 2,5 Ampere bei 5 Volt
FrizBox 7590 nach 2 Jahren im Dauerbetrieb Ausfall im laufenden Betrieb
jetzt ohne Funktion,
ohne LED's (auch die Power LED ist komplett aus),
Recovery meldet keinen Kontakt zur Box

Innenleben unauffällig, insbesondere keine ausgelaufenen Elko's oder Schmorstellen oder warme/heiße Bauteile feststellbar.

Mein Hauptinteresse gilt eigentlich dem internen Speicher mit den MetaDaten (Telefonverbindungen) und dem aktuellsten Telefonbuch aber auch Anfönen der Bauteile bringt keine Änderung.

Das zugehörige Steckernetzteil hat 12 Volt und ist mit 2500 mA angegeben. Ein baugleiches Netzteil bringt die Box auch nicht zum Laufen, so daß hier die Ursache nicht zu finden ist.

Bei angeschlossenem Stecker-Netzteil messe ich an den Steckbuchsen-Lötstellen am Mainboard nur wenige Millivolt, stark schwankend!

Am Labornetzteil bricht die eingestellte 12 Volt Leerlaufspannung bei wenigen mA Strom (Begrenzung) auch sofort ein und bis ca 2,5 A Strom steigt die Spannung nur auf ca. 4-5 Volt.

Mehr Leistung als das Netzteil angibt wollte ich der Box (noch) nicht geben um keinen zusätzlichen Schaden zu verursachen.

Leider sind soviele winzige 0201 oder 01005 SMD verbaut und anscheinend eine Multilayer Platine, daß ich mit me...
57 - LDR oder Diskreter Linearregleraufbau für 12V Begrenzung? -- LDR oder Diskreter Linearregleraufbau für 12V Begrenzung?
Mehr als ein Labornetzteil steht mir nicht zur Verfügung. Der Test an der Anlage direkt steht noch an. ...
58 - Elektronik verstehen -- Elektronik verstehen
So gut da hab ich ein wenig probieren müssen - in Reihe addiert es sich und parallel wird der Widerstand kleiner.

Also hab ich 5 und 1 parallel probiert und das war zu kein - also 5 und 5 und schon hab ich 2,5 Ohm. Lession learned - 2 gleiche parallel ergeben den halben Wert. Das ist eine praktische kleine Abkürzung. Dann noch 1 Ohm in Reihe dazu und ich habe die 3,5 Ohm.

Natürlich gibt es auch andere Lösungen so kann man 3 x 1 Ohm in reihe schalten und hat dann 3 Ohm + 2 x 1 Ohm parallel (= 0.5 Ohm) und schon haben wir wieder 3,5 Ohm.

Oder 1 x 3 Ohm und dazu in reihe 2 x 1 Ohm parallel.

Eventuell gibt es noch andere Varianten - eine habe ich mal gezeichnet.

Wenn ich nur den Widerstand erhalten will ist es auch egal welche Variante ich nehme. Dann kann ich auch 7 x jeweils 2 x 1 Ohm parallel in Reihe schalten denn 0,5 x 7 = 3,5 Ohm.

Unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten verbrate ich lieber 3 Bauteile als 14.

Soweit ist mir das klar und ich könnte da auch mit dem ohmschen Gesetz Werte errechnen oder die Leistung errechnen die verbraucht wird.

Da wir nun 3.5 Ohm (wofür auch immer) haben was machen wir damit?

Ich könnte ja 15V dran anschließen mit einem steifen Kabel dann müssten die knapp 4,2A einen...
59 - Anzeigefehler -- Voltcraft Digi 40 Labornetzgerät
Hallo

Hier mal Fotos dazu.Die Transistoren V13 und V14 sind wieder gegen originale getauscht.Das kabel ist das kleine graue in der mitte.

Gruss

Rudi



...
60 - Backlight Stripe testen -- Backlight Stripe testen
Da wäre dann ein Labornetzteil mit Begrenzung auf 20mA sinnvoll, sofern es die passende Spannung liefern kann.
Falsch anschließen kannst du das allerdings auch.
Oder du hängst einen Vorwiderstand dran und testest jede LED einzeln.
Im Normalbetrieb werden das vermutlich auch mehr als 20mA sein, aber bei dem kleineren Strom sieht man halt eher Probleme als wenn die auf "Netzhaut verbrennen" steht ...
61 - SMD Bauteil identifizieren evtl. Diode oder Widerstand? -- SMD Bauteil identifizieren evtl. Diode oder Widerstand?

Zitat : ja 15C steht auf allen Bauteilen neben dran
Weil du C15 geschrieben hast. Das ist was völlig anderes.


Zitat : 15V Suppressordiode wie kann ich das prüfen und welche ist es dann?
Auslöten und mit Labornetzteil und Testschaltung die Durchbruchspannung prüfen.
SMB15CA ist z.B. ein möglicher Ersatz.

...
62 - AGM Vlies Batterie -- AGM Vlies Batterie

Zitat : Ja die sind schlimm, haben wir da nicht im Stand um die 10A gemessen ohne Licht? Das kann schon sein, denn auch nach dem Abschliessen laufen u.U. noch manche Großverbraucher nach, wie Kühlerventilator, Standheizung, Coming Home Light.


Zitat : War da nicht noch ein kleiner Akku im Kofferraum unter der Abdeckplatte? 110Ah Varta.
Den habe ich aber schon vor Jahren gegen eine billige 85Ah Version ersetzt weil ich glaubte, dass er fertig sei.
Dabei hat ihn das tolle Lademanagement nur nicht voll geladen, wie ich später bemerkte. *) Bei Audi-Preisen ist das ein gutes Geschft für Hersteller und Werkstatt.
Seither steht der Original-Akku im Kell...
63 - Ladegerät/Netzteil defekt -- BTI LED Akku Strahler 1500
Ich erkenne auf den Fotos leider nicht die Details, z.B. wie viele Abgänge dran sind. Nach der Beschriftung würde ich einen zweipoligen Stecker annehmen. Lädt die Lampe mit 12,6 V vom Labornetzteil?
Wenn ja wäre möglicherweise ein neues 12,6V-Netzteil auch eine Option. ...
64 - Pumpe läuft nicht mehr -- WILO wilo star z 15 tt
Also ich hänge mich hier mal ran da ich das selbe Problem bei meiner 2,5 Jahre alten Wilo Pumpe habe.

Zuerst einmal ebenfalls wie beim Vorgänger nichts defektes gesehen. Also mit nem Labornetzteil an den Elko und 10V drauf gegeben und siehe da die Elektronik lebt. Also ist die schon mal ganz.

Weite gesucht, dabei direkt den MKP getauscht da dieser nur noch 350nF statt 470nF hatte.

War aber nicht die Ursache. Spannung liegt 230V an der Platne an. Was mich gewundert hat war das aufblinken des Displays. Nach dem aufblnken waren die 230V immernoch da aber nach dem Gleichrichter nichts mehr. Also lag meine Vermutung darin das nicht die Spannung fehlerhaft ist sondern zuwenig Strom fließen konnte und dadurch die Spannung wegviel.

Also habe ich 2 Käfer ausfindig gemacht welche ich für die Ansteuerung des Motors halte. Einem dieser beiden IC`s habe ich ein Beinchen für die 230V geklaut und siehe da die Elektronik ging an über den Pumpenmotor. Somit ist für mich eigentlch klar das der IC einen weg haben muss.

Könnt Ihr mir helfen was es für eines ist?

Drauf steht 708AG von ON und auf dem anderen 4DSNG

Vom 708AG habe ich ein Beinchen angehoben damit die Elektronik wieder lief.

Ich vermute das es MCR708AG ist also e...
65 - Ausfall LED Deckenlampe... Kurioses Phänomen?!?! -- Ausfall LED Deckenlampe... Kurioses Phänomen?!?!
Hi Leute, ich steh grad vor ner kleinen Herausforderung. Es geht um eine LED-Decken-Hängeleuchte im Ringdesign.
Hier mal ein Beispielbild einer ähnlichen Lampe.
https://www.ebay.de/itm/113893131509

Diese hängt seit einigen Jahren bei einem Bekannten in der Wohnung. Letztes Jahr kam er auf mich zu, die Lampe wäre kaputt, würde nurnoch ganz dunkel flackern. so das man es fast nicht mehr sehen kann. Ob ich mir diese mal ansehen könnte.

Gesagt, getan, er kam mit dem Teil an. Auf dem Netzteil stand 24-55V Die hatte das NT nicht mehr gebracht, also kurzer Hand beschlossen, das NT gegen ein neues baugleiches zu tauschen. Das kam dann per Post und wurde verbaut, mit dem Erfolg, das die Lampe noch immer nicht funktionierte. Fehlerbild war das selbe. Daraufhin haben wir die Ringe mal geöffnet, und mitbekommen, das darin die einzelnen LEDs in Reihe auf kleine Platinen aufgelötet sind. (Also keine einfachen Stripes.) Der große Ring hatte 6 Teilplatinen, der kleine 3. Intern waren also je drei Platinen in Reihe und parallel geschaltet. Auf den Platinen gab es keinerlei weiteres "Hühnerfutter&qu...
66 - Ich suche andere Netzteile, darum frage ich -- Ich suche andere Netzteile, darum frage ich
Hallo,

ich suche ein Netzteil:

Ich habe eine Solaranlage in dem Fahrzeug
Ich möchte diese Spannung nicht mit dem Wechselrichter auf 230 Volt bringen, dann wieder in ein Labornetzteil wo ich diese Spannung auf

30 Volt
50 Ampere

bringen muss.

Da ist mir der Verlust etwas zu groß

Es gibt ein MPPT der mit 12 / 24 / 36 / 48 Volt läuft, da suche ich ein passendes Netzteil.
...
67 - Stabile "mobile" Spannungversorgung (Modellbahn) gesucht... -- Stabile "mobile" Spannungversorgung (Modellbahn) gesucht...

Zitat : Das ganze hat nicht ohne Spannungseinbruch funktioniert! Selbst eine um den Spannungseinbruch zu egalisieren eingebaute Schottky zwischen Spannungsregler und Decoder zeigte, das die LEDs (Sowohl mit Vorwiderstand als auch über Konstantstromquelle betrieben) durch einen Spannungsabfall flackerten. (Der Spannungsabfall kann wenn überhaupt nur 0,1-0,2V betragen haben, hat sich aber deutlich gezeigt!)
Kannst du das an einem Labornetzteil (also mit stabiler Spannung*) reproduzieren?

Kann mir nicht vorstellen, dass das Flackern auf einen Spannungsfall von <2% (bezogen auf 12V) zurückzuführen ist...

*)Vielleicht bricht die Spannung für einen kurzen Augenblick komplett zusammen. Ein Multimeter kann dies nicht feststellen, und zeigt den Mittelwert an, welcher nur geringfügig unter der Nennspannung liegt.

...
68 - Kennt jemand dieses Labornetzteil? (BFZ J. Peters) -- Kennt jemand dieses Labornetzteil? (BFZ J. Peters)
Hallo zusammen,

ich hoffe das hier ist die richtige Stelle für meine Frage. Ich habe auf dem Flohmark dieses Labornetzteil gekauft. Es funktioniert einwandfrei und die Kondensatoren scheinen in Ordnung. Allerdings kann ich zu dem Gerät keinerlei Informationen im Internet finden. Bin mir auch über den Hersteller unsicher. Kann mir vielleicht jemand etwas darüber erzählen?

Unten steht BFZ J. Peters. Das steht ja wahrscheinlich für Berufsförderzentrum J. Peters. Aber waren die nur die Besitzer oder haben die mal solche Geräte gebaut? Ein Jahr finde ich leider auch nicht auf dem Gerät. Ich freue mich über jede Info. Ein Bild findet sich im Anhang.
Falls das nicht reicht, schicke ich gerne auch noch mehr.

danke schonmal und viele Grüße.



...
69 - Netzteil Siebung -- Netzteil Siebung

Zitat :
Auch das hintereinanderschalten, die Versorgung aus einem zentralen Netzteil und die Montage auf einem (Metall) Pedalboard kann sowas verursachen.
Ist das evtl. ein Schaltnetzteil? Gibt es die Möglichkeit die Tretmine per Batterie zu betreiben?


Es gibt auf dem Board noch ein 2. Effektgerät mit eigenem Netzteil, alles andere ist an einem zentralen Netzteil.
Bevor ich das hatte war der Zustand noch schlimmer das ganze Board fiepte und piepste wie nichts gutes.
Diese ganze Netzteil Problematik ist richtig schlimm, ich wäre dir sehr, sehr dankbar wenn du mir Tipps geben könntest wie ich das verbessern kann. Ich habe manchmal das Gefühl mein Board ist eine einzige riseige Spule die vor sich hinschwingt.
Mein Board ist allerdings aus Holz nicht aus Metall.

Das Netzteil für den Verzerrer ist sicher ein Schaltnetzteil.
Ich wollte heute mal ein Labornetzteil anschliessen. Aber ich könnte auch versuchen eine Batterie zu nehmen, m...
70 - Drehregler defekt, springt --    Korad    Labornetzteil
Geräteart : Sonstige
Defekt : Drehregler defekt, springt
Hersteller : Korad
Gerätetyp : Labornetzteil
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

bei meinem Labornetzteil ist der Drehregler defekt. Wenn ich daran drehe, springen die Werte teilweise willkürlich umher, anstatt um eine Einheit zu erhöhen.

Hier habe ich ein Video erstellt, in dem man den Fehler sehen kann:

https://www.youtube.com/watch?v=sYorFtLrRxs&feature=youtu.be


Hat jemand eine Ahnung, woran das liegen könnte und wie sich dieser Defekt beheben lassen könnte?

Danke.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: juschi am 30 Sep 2020 23:42 ]...
71 - China LM78xx / LM7805 verhalten sich seltsam -- China LM78xx / LM7805 verhalten sich seltsam

Zitat : Kleinspannung hat am 15 Sep 2020 22:30 geschrieben : Und dann versteh ich grad nicht,warum man(n) nun ausgerechnet bei sowas das sparen anfängt. Steht oben doch halb:
Geiz frisst Hirn.

Offensichtlich hätte ich meinen Beitrag nicht kürzen sollen:
Die Plattform macht das ganz clever. Hat mir bei einer Aktion einen Gutschein über 2 $ (1,77 €) gegeben. Hat einem Mindesteinkaufwert von sagen wir 3,54 € excl. Versand und natürlich nur gültig für ein paar Tage.
Für ein anderes Projekt (Milliohmmeter, mehr dazu in ein paar Wochen) brauchte ich sowieso noch Spannungsregler. Hatte somit LM317, 78L10/78L12 schon auf der "Wunschliste". Ich meine ich hatte Preise auch nur in der Bucht geprüft und da waren die vom RotExpress in einem Kleinteilesortiment plötzlich interessant. Brauche das Zeug nur für Privat. Die "Dispute"-Funktion wollte ich auc...
72 - Temperaturanzeige defekt -- Kühlschrank mit Gefrierfach Siemens Einbaugerät
Hallo Bubu,
die Anzeige flackert nicht und ist stabil.
Ich habe das Modul ausgebaut und mit 5V von einem Labornetzteil versorgt. Der Microcontroller steuert die Temperaturanzeige an, ich kann das Multiplexing mit einen Scope messen jedoch steuert er die Anzeige bewusst aus (dunkel).
Ich bekomme nur eine Anzeige, wenn ich die Taste beim Einschalten länger gedrückt halte um in den Testmodus zu gelangen. Die Anzeige wechselt von „88“ über „LO“ über „E3“. Dann lasse ich die Taste los und es erscheint „P0“. Ist das Modul eingebaut, kann ich sogar die einzelnen Tests durchführen. Am Labornetzteil, ohne Leitungsverbindung zum Kühlschrank funktioniert der Testmodus nicht (kann nicht von P0 nach P1 wechseln, usw.).
Bevor ich das Geld für eine neue Steuerungsplatine investiere würde ich gerne auch die Sicherheit haben das dieses Modul defekt ist. Bin für jeden Tipp dankbar.
Anbei die Bilder vom Modul.
Viele Dank für Deine Hilfe!

VG
tom_b




...
73 - Suche Spannungswandler für 120V-APC -- Suche Spannungswandler für 120V-APC
Also an die Akkus müßte man eigentlich ohne Siegel brechen ran kommen.

Da sind immer AGM-Akkus drin.

Bevor neue Akkus hier eingebaut werden kommen die mindestens ein Tag ans Labornetzteil bei 13,6-13,7 Volt. Also bis der Strom weit genug (gleich) gesunken ist.
Kannst natürlich auch in Reihe laden (24 oder 48V?).
Dann aber mal Einzelspannungen kontrollieren. Obwohl in der USV werden die auch nicht anders geladen. ...
74 - Unstabilisiertes Netzteil (0,5-1 kVA) mit LC-Glättung? -- Unstabilisiertes Netzteil (0,5-1 kVA) mit LC-Glättung?
Hallo zusammen. Aktuell suche ich Informationen zu L-C-Siebglieder im Hinblick auf ein Netzteil (10-15 A).
Habe bisher nur im "Werkbuch Elektronik" von Dieter Nührmann (Ausgabe 1979) folgendes gefunden:

Zitat : Ein L-C-Glied wird jedoch weniger angewandt, da die Siebdrosseln vom Preis, Volumen und Gewicht her den Vorteil einer dann einzusetzenden elektronischen Stabiliserungsschaltung nicht aufheben.


Mit den beiden Brummspannungen und ergibt sich der Siebfaktor S zu:
75 - Unterer Bildschirm dunkel -- LED TV Samsung UE46F5370
Die einzelnen LEDs bekommst du auch mit kleineren Strömen (10-20mA) aus einem Labornetzteil zum leuchten. Teilweise reicht der Teststrom der Diodentestfunktion vom Multimeter aus um ein geringes leuchten zu erzeugen.
Zwischen den einzelnen LEDs sind meistens Testpunkte. ...
76 - Heizt manchmal nicht -- Mikrowelle Bosch HMT8651

Zitat :
djtongi hat am 27 Mär 2020 22:28 geschrieben :
Jaja klar... ich hab auch gesehn, dass es sich nicht ohne zerstörung bzw. aufbiegen der Laschen öffnen lässt.


Genau, und das muss dicht bleiben.


Zitat :
Sollte der Trafo ohne Last nicht nen sehr geringen Strom ziehen (abgesehen vom Anlaufstrom)?
Ich kann halt mit geschlossenem Gehäuse schlecht messen... meine Zangenamperemeter haben ne PeakHold funktion, damit könnte ich zumind die höchsten wert festhalten....


Natürlich muss der Primärstrom des Trafos ohne Last deutlich geringer sein.

Aber die sicherererererere Methode, den Durc...
77 - ER 47 -- Induktionsherd Miele KM 6366
Dankeschön für deine Antwort.

Die Platte ist ca. 4 Jahre alt.
WKD und Kulanz ist wohl schon zu spät. Ich habe ja an der Elektronik schon was gelötet.
Ich habe gebrauchte ersatz Platinen besorgt.
Leider funktioniert es immer noch nicht. Je nach dem wie die Platinen miteinander kombiniert werden bekomme ich weiterhin ER 47 oder neu ER 31.
Angeschlossen ist das Kochfeld richtig.
Ich habe zuerst immer 3-phasig getestet, zuletzt aber auch gebrückt 1-phasig.
Lüfter am Labornetzteil funktioniert auch wunderbar (wg. Fe 47).


Muss bei der Kochplatte der "Fehlerspeicher" o.Ä. gelöscht werden?
Müssen die Austausch Platinen entsprechend programmiert werden?

Kann ich das Kochfeld auch ohne angeschloßenen Spullen testen?
Muss ich sonst was beachten?
...
78 - S: Diode -- S: Diode
Das deckt sich mit meiner Vermutung.
Ich habe auf der Leiterplatte noch ein gleiches Bauteil entdeckt und das Labornetzteil angeworfen. --> Ja, es ist ziemlich sicher eine 120V Z-Diode!

Danke, für die Tipps und Bestätigung. ...
79 - Motor Infos gesucht -- Zanker / ZEM Nichts vorhanden

Zitat :
IceWeasel hat am 18 Mär 2020 16:21 geschrieben :

Abhängig von Vergleichswerten ist natürlich ein Wicklungsschluß möglich, aber bevor ich den Motor als halbtot deklariere, möchte ich das messtechnisch geklärt haben

Vermutlich hilft dir das nicht wirklich weiter,und wahrscheinlich kennst du das Prozedere,aber ich muß ja auch mal wieder einen halbwegs sinnvollen Beitrag abliefern...
In meinem früheren Leben und ohne Vorhandensein eines Milliohm Meters und ähnlichen Sachen hab ich Wicklungsschluß immer so versucht zu prüfen:
(Seinerzeit gings um den Stator ner Drehstromlima)
Ein potentes,regelbares Ladegerät mit halbwegs brauchbarem Volt und Amperemeter genommen.
(Neudeutsch heißt das wohl Labornetzteil)
Da 2(drei oder vier) Volt eingestellt,Klemmen kurz schließen und Strom merken.
Dann damit die einzelnen Wicklungen beaufschlagen,und Strom beobachten.
Weicht eine nach...
80 - LED Vorschaltgerät defekt -- LED Vorschaltgerät defekt

Zitat : 2,5VBei den homöopathischen Strömen des Messgerätes. Bei 300mA fällt über denen wesentlich mehr Spannung ab.

Dennoch werden es in Summe kaum 40V sein, welche als "Mindestspannung" auf dem Netzteil stehen.

Ein Labornetzteil hast du nicht zufällig?

...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Labornetzteil eine Antwort
Im transitornet gefunden: Labornetzteil


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181658738   Heute : 909    Gestern : 5276    Online : 446        14.7.2024    9:52
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0895988941193