Gefunden für diode - Zum Elektronik Forum









1 - Ausgangssignal nicht auswertb -- Telekommunikation Panasonic Panasonic KX-TGA Schnurlostelefon Ersatzteile für von PANASONIC
z2607 search




Ersatzteile bestellen
  danke für die Hinweise.
Der Tipp mit der Shottky-Diode klingt gut. Ich habe schon mal welche bestellt und werde sie testen.

lg ...





2 - Stabile "mobile" Spannungversorgung (Modellbahn) gesucht... -- Stabile "mobile" Spannungversorgung (Modellbahn) gesucht...
Hi Leute, ich bin mal wieder dabei, am Thema Modellbahn weiter zu arbeiten.

Es geht um die "stabile" Spannungsversorgung von "mobilen" Digitaldecodern, sprich, Funktionsdecodern in den Wagen.
Durch Dreck und Unebenheiten usw. hat man ja immer wieder mit Stromversorgungslücken zu kämpfen, die man heutzutage ja inzwischen mit Pufferspeicher jeglicher Art zu Leibe rücken kann. Allesamt haben aber ein Problem, den Spannungsabfall beim Verlust von Ub. Was für den Moder der Lok oder dem Sound in den Modellen unwichtig ist, weil der Decoder das wegregelt/aussteuert, macht sich bei der LED-Beleuchtung durch ein flackern extrem bemerkbar.
Die Erfahrung hat gezeigt, das selbst der Spannungsabfall an einer Schottky-Diode die über Vorwiderstand/Konstantstromquelle betriebene LED deutlich dunkler werden lässt. Für dieses Problem suche ich eine Lösung. Sprich, wie mache ich aus 15V "Landstrom" (Aus dem Gleis) 15V aus der "Konserve" (Aus dem Pufferspeicher).

Zu den Gegebenheiten:
Die Versorgungsspannung am Gleis ist FIX eingestellt und sollte je nach Systemanbieter auf einem Wert zwischen 12 und 21V liegen und nicht schwanken. (Es gibt Systemanbieter, die mit ungeregelter Spannung arbeiten, wo die Leerlaufspannung bin 21V hoc...








3 - LED Licht ohne Funktion -- Siemens Dunstabzughaube LI67RA540/01
Ok, dann messe bitte mal die Diode rechts oben im ersten Bild (schwarzer Zylinder mit Ring an einem Ende) mit dem Diodentest des Multimeters, oder notfalls mit dem kleinsten Widerstandsmessbereich in beide Richtungen durch.
Auch hier bitte die Werte angeben.

Dann schaue auch gleich mal nach gerissenen Lötstellen, ein lesbares Bild von der Lötseite könnte beim Mitsuchen helfen. ...
4 - Diode(n) durchgängig, Ersatz? -- Dell Optiplex 9020M
Geräteart : Sonstige
Defekt : Diode(n) durchgängig, Ersatz?
Hersteller : Dell
Gerätetyp : Optiplex 9020M
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich habe 2 Dell Optiplex 9020M, und einer Funktioniert nicht (vermutlich Kurzschluß: LED des ladegeräts erlischt nach dem Einstecken). Bei diesem ist mit Multimeter ein kurzzeitiger "Kurzschluß" feststellbar (Masse und Plus-Pol beim Stromadapter-Eingang). (Mein Messgerät piepst für eine Sekunde, dann still aber immer noch duchgängig).

Auf der Rückseite gibt es nebem dem Stromadapter-Stecker ein "Meßfeld" (vermute ich jedenfalls, die Kontakte an der Rückseite der Platine sind nicht sichtbar bestückt) mit dem Diodensymbol und "+". Daneben gibt es 4 Bauteile: DP1, DP2, RP1, und RP3 (CP5 ist aufgedruckt, sehe ich jedoch nicht?)

Kaputter Optiplex 9020M
- konstant durchgängig in beide Richtungen
- konstant durchgängig zwischen Cathode und beiden Seiten von DP1
- konstant durchgängig zwischen Cathode und beiden Seiten von DP2

funktionierender Optiplex 9020M
- nicht durchgängig (in keine Richtung)
- durchgängig zwischen Cathode und DP1 links (auf...
5 - keine Funktion, led blinkt -- Waschmaschine AEG LW1440
Hallöchen nochmal,

was hab ich noch gemacht? --> recherchiert, was es mit dem Bauteil Z9S Y235 auf sich hat. TRIAC Hab das exakte Bauteil in Spezifikationen nicht gefunden, aber ein ähnliches. Z.B ist es ok, dass wie beim letzen post beschrieben, ein Beinchen nicht auf einem pad sitzt, das ist nämlich redundant. Es hat eigentlich nur drei Anschlüsse.

Die hab ich mit einem R-Meter (Einstellung: diode) mal durchgemessen aber in eingebautem Zustand. Ergebnis: nirgends einen Kurzschluss und alle 7 Bauteile auf der Platine verhalten sich etwa gleich. Folgere mal mutig, dass die ok sind.

Mit einem binokular die Platine durchgeguckt, vor allem im Bereich des dicken Relais RT314012 von Tyco, 12 V und bei den Steckeranschlüssen. Bei letzeren hab in nen Riss in einer Löststelle gefunden, hab sie alle nachgelötet, rate mal:
--> Fehler immer noch da!

Ich kämpfe noch mit mir, ob ich das Relais auslöten und durchmessen soll, gebe dem aber nich soviele chancen. Denn:
Beim einschalten Klickt die Maschine, ich kann aber auf der Leiterplatte nicht nachvollziehen, welches Bauteil es ist, aber aus meiner Sicht kommt nur das obige Relais in Frage, dann klickt es nochmal nach ca. 5 sekunden und die Fehle...
6 - kein Strom auf Platine -- HiFi Verstärker Yamaha HS80M

Zitat : Daraus folgt dann, dass die Spitzenspannung, auf die die Elkos aufgeladen werden, etwa 1,41 Mal höher ist als die effektive Trafospannung.
Womit wir bei 28V wären.


Die Elkos sind die zwei "Türme" auf der folgenden Platine - richtig?

Die bekommen also vom Trafo die Ausgangsspannung und jeder Elko bekommt durch die Diode nur eine Halbwelle zugeführt und wird dann entsprechend nur positiv oder negativ aufgeladen - richtig verstanden?

Und die liefern dann in so einem Daueretenladungs.-/Daueraufladungszustand die Gleichspannung, die dann die 15V liefert - richtig?

Wird dann der Rest als Wärme verbraten und über die kleinen Kühlkörper abgegeben oder wo ist die restliche Spannung hin?



-> ist nur zum eigenen Verständnis - das eigentliche Problem ist ja erstmal geklärt bis ich die Thermosicherung eingesetzt habe...

...

7 - Kennt jemand dieses Labornetzteil? (BFZ J. Peters) -- Kennt jemand dieses Labornetzteil? (BFZ J. Peters)

Zitat : anhand der Datecodes der Halbleiter kann man den ungefähren Zeitraum bestimmen.Philips/Valvo BC109 von Anfang 1995.
Muss also später gebaut worden sein.
Zu diesem Zeitpunkt hat kaum noch jemand diesen Transistor aus den 1960ern benutzt. Ich bin sogar etwas überrascht, dass er 95 überhaupt noch hergestellt wurde.

P.S.:
Zitat : Solange es keine Probleme gibt würde ich es erst einmal so lassen. Schaut ja nicht aus als ob das Netzteil schon tausende Stunden runter hat.Sehe ich auch so. Never touch a running system.

Schau allenfalls nach, ob der Netztrafo für 230V verdrahtet ist.
Anhand des Alters > 1995 ist er es aber wahrscheinlich schon.


Die vielen gelben Glasdioden werden 1N4148 sein.
Die Übrigen in der Nähe der Gleichrichter und zwischen den dicken Elkos dürften Zenerdioden ...
8 - Kurzzeitiger 12V Puffer - Batterie, Kondensator? -- Kurzzeitiger 12V Puffer - Batterie, Kondensator?
Okay, vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe mir den Bleiakku mit 0,8Ah nochmal angeschaut und dieser ist auch kleiner als ich es in Erinnerung hatte - er müsste sich also gut integrieren lassen.

Bei den Ausgleichsströmen ging es mir zum Beispiel darum, falls beide Teilsysteme mal längere Zeit voneinander getrennt sind und der eine Akku z.B. auf knapp 14V geladen ist, während der andere nur noch 11V hätte.
Das sollte zwar eigentlich nie vorkommen, aber lieber auf Nummer sicher gehen.
In dem Fall hätte ich einfach so einen 10 Ohm Widerstand (https://www.conrad.de/de/p/tru-comp......html) genommen. Damit würde der Ladestrom selbst bei dem Extremfall mit 3V Unterschied nur 0,3A betragen - nur geringfügig über dem max. Ladestrom von dem Bleiakku (0,25A)


Eine Diode wäre vermutlich auch nicht verkehrt, dass der kleine Akku nicht belastet wird, wenn Verbraucher am "Hauptsystem" aktiv sind. Auf was genau müsste ich bei der Diode achten? Würde da so eine einfache Di...
9 - SMD Diode identifizieren in IGBT-Ansteuerung -- SMD Diode identifizieren in IGBT-Ansteuerung
Moin..
In der IGBT-Ansteuerung eines Schweißgerätes ist der IGBT und die Ansteuerschaltung defekt.

IGBT 40MT120UHAPBF und den kleinen Transistor FZT651 habe ich bereits besorgt.

Die Dioden sind beide durchlegiert, Beschriftung ist auch keine drauf.
Ich hatte zunächst auf 1N4148 getippt, aber die Flußspannung stimmt nicht überein.
Eine funktionsfähige Diode, welche ich aus der heilen Seite ausgelötet habe, hat 290mV Flußspannung, die 1N4148 jedoch fast 500 gemessen mit der Diodentestfunktion des Multimeters.
Eine Z-Diode dürfte es nicht sein,getestet habe ich sie bis 40V Sperrspannung.

Hat jemand eine Idee, wie ich das Teil identifizieren kann, oder WEISS jemand, welce Dioden typischerweise in IGBT-Ansteuerungen zum Einsatz kommen?
Dankeschön für Tipps.
DoMi







...


10 - ELP 165 tot -- Waschmaschine   Miele    Frontlader
So, nun habe ich noch eine Frage, die Diode auf der Platine hat die Bezeichnung RK15 und RK17.
Weiss jemand die Bestellbezeichnung ? Ich finde irgendwie keinen Decoder für die SMD Kennung...
Vielen Dank! ...
11 - Akkus laden nicht -- Hiro Treppenlift Treppenlift
Geräteart : Sonstige
Defekt : Akkus laden nicht
Hersteller : Hiro Treppenlift
Gerätetyp : Treppenlift
Chassis : Innen
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!
Ich habe bei meinen Eltern einen gebrauchten Treppenlift der Marke Hiro eingebaut.
Der Lift funktioniert,nur haben dich die Akkus nicht aufgeladen.
Jetzt habe ich festgestellt,das am Ladegerät die Sicherung defekt war.
Diese wurde von mir erneuert.Diode des Gerätes leuchtet jetzt orange.Die Anzeigen am Stuhl sind jetzt aber ganz aus.
Weiß auch nicht ob die Akkus jetzt laden,brauche mal eure Hilfe um das zu prüfen. ...
12 - Restfeuchtemesser spinnt -- Wäschetrockner Miele T369C Ersatzteile für T369C von MIELE
Danke für die Antwort! Aber Platinen-Löten, da bin ich durchaus selbst im Stande, habe mir eine komplett analoge vollautomatische Lichtsteuerung für Coming-Home Funktion für meinen 3er Golf auf Lochraster mit CMOS Logik selbst gelötet. (Für interessierte: Coming Home-Steuerung Golf 3 Youtube )

Ich habe das Problem unterdessen auch durch ewiges Suchen gefunden. Die Spule vom Reed-Relais auf der EF202 hat keinen Durchgang. Wenn ich das Reed-Relais brücke, dann läuft auch der Schalter durch bis Kaltluft. Aber es gibt diese Relais so nicht mehr. Läuft wohl auf ein Konventionelles Relais mit fliegender Verdrahtung hinaus. Eine Flyback-Diode ist ja drauf, und ein 820 Ohm Widerstand richtung Masse. Ich habe hier ein Relais mit einer Nennspannung 12V und einem Spulenwiderstand von 360 Ohm. Nach meiner Rechnung müsste bei 37V Spannung 11,2V am Relais liegen. Kann ich das nehmen, oder kommt da eine andere Spannung an? ...
13 - Subwoofer tickt und brummt -- Lautsprecher Teufel Teufel Subwoofer S 4000 SW Ersatzteile für von TEUFEL
Hallo,

danke für eure Nachrichten.

Ich habe den Subwoofer heute an eine zweite Anlage angeschlossen und kann nun sicher sagen, das kein Nutzsignal übertragen wird.

Die Clip Diode leuchtet rot.

Vielen Dank. ...
14 - Magnet hat zu wenig Spannung -- Ideen Welt (Rossmann) Toaster
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Magnet hat zu wenig Spannung
Hersteller : Ideen Welt (Rossmann)
Gerätetyp : Toaster
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Neulich fand ich in meinem Schrank einen vergessenen Toaster, noch neu verpackt. Leider muß ich zum Toasten den Hebel festhalten, denn der Magnet arbeitet nicht. Die Versorgungsspannung am IC beträgt nur 2,3V, was offenbar zu wenig ist. Der Schalttransistor ist gut und Dioden und Widerstände ebenfalls. Ich habe alle Lötstellen nachgelötet, weil sie ziemlich "kalt" aussahen. Die Versorgungsspannun am Eingang ist vorhanden und auch ausreichend. Sie wird über einer Heizspirale abgezweigt und über eine Diode gleichgerichtet. Ich habe das IC in Verdacht, aber die Lieferzeiten für dieses IC sind bis 24 Wochen!!
Vielleicht hat ja von Euch einer dieses IC auf Lager. Es handelt sich um ein PT8A2511PE. Auf den Bildern heißt das IC zwar anders, aber meine Variante ist Kompatibel.

Gruß
Peter



...
15 - Metall - Berührungsschalter (-wechsler?) - Last1 - Aus - Last2 -Aus -incl. Timer -- Metall - Berührungsschalter (-wechsler?) - Last1 - Aus - Last2 -Aus -incl. Timer
Hallo,

erst einmal Danke für die Hilfe und Ratschläge.

Bin ein "gutes Stück" weiter gekommen.

Aktueller Stand:

1. Habe einen ESP8266Mod gekauft (war auf Lager beim ElektroShop Vorort kostete auch nur 8 Euro und der nette Verkäufer sagte das geht auch).

2. Könnte das Teil nun auch über WiFi steueren.

3. Hab das Teil über die Arduino IDE angeschlossen und programmiert.

4. Mit der Einschränkung des "kapazitiven PIN" (habe stattdessen noch normalen Taster) sind alle Funktionen nun vorhanden und programmiert.

5. Anstelle der Steuerung leuchtet nun eine Diode (blau) für Last1 und eine Diode für Last2

6. Werde nun noch die Hinweise und Links von euch durchlesen und versuchen zu verstehen und dann ggf. noch mal nachfragen.

Danke u. Grüße
...
16 - Trenntrafo/Stelltrafo bzw. Steckverbinder und IT-Netz -- Trenntrafo/Stelltrafo bzw. Steckverbinder und IT-Netz
Danke der mit den kurzen Armen für die Antwort. Irgendwie wusste ich, dass Du antworten wirst.
(Soll ich eigentlich in Zukunft Dich bzw. perl direkt ansprechen? )

Meine kurze Antwort gegen ein sauberes TN-S hast Du schon genannt:
Ich bin zu geizig in differentielle Tastköpfe zu investieren. Da der erste Fehler schon eingebaut ist kann es böse enden wenn ich eine Masseverbindung (2. Fehler) herstelle.
Sieh auch Oszilloskop und 230 VAC - Welche Alternativen zu 10:1-Tastkopf? Im speziellen weiter unten der Anwendungsfall "Messung hinter einem netzspannungsgespeisten Gleichrichter"


Wer jetzt noch mitliest:
Eigentlich wollte ich mir den Trenntrafo einsparen und nur den Spar-Stelltrafo nutzen. Hatte mir schon eine Schaltung überlegt, die die Phasenlage erkennt und den Stelltrafo nur freischaltet wenn der Fußpunkt vom Stelltrafo und der Netz-Neutralleiter passen. Zwei Dioden als Einweggleichrichter, die L/N gl...
17 - Gerät gibt keine Spannung aus -- AKO Weidezaungerät
Hallo,

danke für die Antworten, ich habe mich heute wieder mit dem Gerät beschäftigt.

Die Kondensatoren habe ich abgesteckt und einzeln mit dem Multimeter gemessen, es wurde immer der gleiche Wert angezeigt, sie scheinen in Ordnung zu sein ? (Ein Kumpel hat mal zu mir gemeint das die in den Multimetern eingebaute Funktion nichts taugen würde, dafür bräuchte es ein richtiges Kapazitätsmessgerät)




Als nächstes hab ich die verbrannten Lötstellen gereinigt und neu verlötet.


Zitat :
perl hat am  9 Sep 2020 21:24 geschrieben :
Prüfen, ob ein Kurzschluss vorliegt.

Ich habe dann an den Kondensatoranschlüssen auf der Platine gemessen: 1,9Ohm, es wurde begonnen die in der Nähe liegenden Bauteile einseitig abzulöten, wie ich eine von den großen Dioden (D5, diese ist in Reihe mit einem der großen Widerstände) raus hatte stieg der Widerstand in den Mohm bereich an.

Die Diode in ausgelöteten zustand gemessen: voller Durchgang in beiden Richtungen.
Die Beschriftung ist 1N5408, mal sehen wie schnell ich...
18 - Spannungsbegrenzung mit Thyristor -- Spannungsbegrenzung mit Thyristor
Da wie ich inzwischen weiß die Nummer mit der "Power Z-Diode" der falsche Ansatz war,jetzt mal Erklärung,was es eigentlich werden soll:
Es geht darum,die Spannung einer "Lichtspule" eines Magnetzünders auf einen Wert zu begrenzen,der dem Leuchtmittel nicht die Schweißperlen auf die Stirn treibt.
(Ich weiß,sowas kann man bei der Rollerfraktion auch kaufen,aber ich hab nun mal gelegentlich "basteltrieb")
Im Prinzip funktioniert die Sache ja so,das bei erreichen der Maximalspannung die Spule mittels Thyristor einfach nur kurzgeschlossen wird.
Nun hab ich ne Schaltung gefunden,die tut was sie soll.
Allerdings brauch ich die so,das sie irgendwo zwischen 13 und 14V ihre Arbeit verrichtet.
Was ausser der Z-Diode müßte ich noch ändern?
Ich habs (weil grad vorhanden) mit ner 11V Z-Diode,einem TIC 106D , einem 15V/5A Trafo als Quelle und nem 21W Glühobst ausprobiert.
Es funktioniert,aber das Glühobst flackert...

...
19 - Geht auf Störung -- Waschmaschine Miele W451S Ersatzteile für W451S von MIELE
Danke für den Tip mit dem Isolator. Den habe ich nicht gewechselt, weil er, ebenso wie bei der Diode (was ja die einzigen beiden Bauteile sind die eine elektrische Kontaktfläche hinten haben) noch intakt aussah. Ich werde das aber sicherheitshalber beim nächsten Reparaturversuch trotzdem tun. Aus früheren Endstufen-Zeiten habe ich noch isolierende und wärmeleitende Folie, die ist ideal dafür.

Das die 150C alle gleich sind kann ich jetzt rein optisch nicht bestätigen. Ich finde eher B-Modelle die genauso aussehen wie mein C Modell. Aber egal, wäre nur als Teilespender gewesen... aber ich glaub ich besorge mir lieber die Ersatzeile.

Aktuell habe ich den IGBT draussen und andere Bauteile soweit möglich getestet. Der 27 Ohm Basis-Widerstand vom IGBT ist defekt (kein Durchgang). Da wundert mich aber wie das nach dem Wechsel desselben überhaupt einmal funktioniert haben kann? Denn nach dem Einbau des neuen IGBT sah erstmal alles ok aus. Erst nach drücken von START ging dasselbe Spiel wieder los mit hochdrehen der Trommel, piepsen und blinken.

Also kann der Widerstand durchaus nach dem Wechsel des IGBT durchgegangen sein?
...
20 - Kann ich nicht rechnen,oder die?? -- Kann ich nicht rechnen,oder die??
Schaltung stammt aus dem ELKO.
Link (Bild 5)
Hatte das grad ohne nachdenken schnell mal zusammengesteckt.
Und nach paar Sekunden sich der T1 in ne Knallerbse verwandelt.
Dann mal genau hingesehen.
Also meiner Meinung nach hat der gute Herr Schaerer bei R oder I ne Null vergessen...
Wenn ich z.B. beim Querstrom 6 durch 120 teile,kommt 0,05 raus,und nicht 0,005.
Oder bin ich jetzt schon völlig verblödet?


...
21 - Bauteilerkennung -- Makita Winkelschleifer

Zitat :
Primus von Quack hat am 25 Aug 2020 19:12 geschrieben :
...das ist ein SMD Bauteil, eindeutig

und es hat(te) offenbar 6 Anschlüsse

Das legt nahe, daß es keine Diode und auch kein Transistor ist ...
22 - Kontroller der Zündung CDI einer Yamaha DT175MX 1970er -- Kontroller der Zündung CDI einer Yamaha DT175MX 1970er
C.D.I Zündanlage = Kapazitive Entladungszündung

Durch den Betrieb über Wechselstrom ist die zum Zünden der Zündkerze erzeugte Sekundärenergie ohne Rücksicht auf den Batteriezustand stabil.
Beim Drehen des Lichtmaschinenrotors wird in der Lichtmaschine (Erregerspule)Strom erzeugt.Dieser Strom wird beim Durchfliessen der Diode D1 gleichgerichtet und im Kondensator C1 gespeichert. Bei diesem Vorgang bleibt der Thyristor ausgeschaltet.Durch den Festimpulsgeber wird ein elektrischer Impuls erzeugt, wenn der Vorzündrotor( Abtaster) den Punkt erreicht, bei dem die Zündung beginnen muß. Dies ist auf Flussänderungen zurückzuführen.Der Impuls wird durch die Diode D2 gleichgerichtet und dem Steuertor des Thyristors zugeleitet.Dabei wird der Thyristor eingeschaltet und die im Kondensator gespeicherte Energie über die Primärspule entladen. An der Zündkerze wird dann eine ausreichende Spannung erzeugt.Beim C.D.I System ist die anfängliche Zündung durch die relative Stellung des Vorzündrotormagneten zum Impulsgeber festgelegt.Das Vorrücken des Zündzeitpunktes hängt von der auf Rotorgewichte einwirkenden Zentrifugalkraft ab, wenn sie das hat. ...
23 - Suche Spannungswandler für 120V-APC -- Suche Spannungswandler für 120V-APC
Also rein theoretisch könnte man wohl deinen Spartrafo so betreiben.

Mir wäre aber die preiswerte Lösung eines renommierten Herstellers, die ich oben verlinkte, wesentlich lieber als so'n Gebastel oder das Chinakrachergelumpe von Amazon, gerade, wenn du das ganze in einer Lagerhalle ohne Sprinkler über Nacht betreiben möchtest.
Nein, ich bin nicht verwandt oder verschwägert, aber ich habe es aufgegeben, die billigstmögliche Lösung für ein Problem zu suchen, ich nutze lieber was preiswertes.

Wenn du einen Diodenkonverter hast, wird einfach nur mittels Diode eine Halbwelle der Netzspannung gekappt, das funktioniert an ohmschen Lasten leidlich, an echten Trafos eher nicht...
Theoretisch sollte deine APC USV sogar mit dem Diodenkonverter funktionieren, weil die Spannung eh gleichgerichtet wird - aber etliches, was Amazon so feilbietet, ist eher in "Chinawatt" angegeben.
Ähnlich wie bei Lautsprechern "PMPO", also die Leistung, die auf das Gehäuse innerhalb der ersten 70ms während des Aufschlages einwirkt, wenn man den Lautsprecher aus 27Metern Höhe auf eine Betonfläche fallen läss...
24 - Netzteil PB-120N-27 —> defektes Bauteil -- Netzteil PB-120N-27 —> defektes Bauteil

Zitat : Nachdem es mit „LED 1“ beschriftet ist, betrifft es wohl (nur) die Status-LEDEine LED ist es nicht, sondern eine andere Diode. Könnte eine Kleinsignaldiode ala 1N4148 sein, oder auch eine Zenerdiode. Unter der Diode ist auch noch ein Aufdruck auf der Leiterplatte, kannst du den erkennen?

Der Designator bezieht sich wohl auf die daneben liegenden Adern. An deren Ende dürfte dann die LED zu finden sein.



Zitat : Kann das Netzteil Schaden nehmen, wenn ich das Bauteil kurzfristig „überbrücke“? Ja, probieren solltest du es nicht.




[ Diese Nachricht wurde geändert von: Offroad GTI am 11 Aug 2020 12:42 ]...
25 - Solar Leistung messen -- Solar Leistung messen

Zitat : wäre nicht eine Zenerdiode zwischen die Pole der Solaranlage gut,

Nee. Wenn, dann eine Transient Suppressor Diode (TVS-Diode). Die gibt es bi- oder unidirektional.

Wenn der Blitz direkt reinpfeffert ist der Aufbau ohnehin Asche.
Ich meine, wenn der Arduino potentialfrei über die Bakterie läuft, hast Du schon eine ziemlich große Sicherheit. ...
26 - Makita DJR186 18V Akku-Reciprosäge -- Makita DJR186 18V Akku-Reciprosäge

Zitat :
+racer+ hat am 20 Jul 2020 22:50 geschrieben :
[...] und schaust im Datenblatt nach ob das ein "einfacher" Mosfet ist.


Hallo racer,

der 2SK2690 ist laut DaBla ein "normaler" MOSFET mit interner Diode, da ist kein Temperaturschutz verbaut.

Eine thermische Überwachung übernehmen sonst ICs bzw. die Elektroniken mittels Fühler, wenn gewollt.

Es gibt aber z.B. IntelliFETs, HITFETs, welche intern gegen Übertemperatur, Überlastung und Überspannung geschützt sind.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: IceWeasel am 21 Jul 2020 17:03 ]...
27 - Schottky-Diode in superflachem Gehäuse gesucht -- Schottky-Diode in superflachem Gehäuse gesucht
Hallo zusammen,

ich ahbe eine etwas seltsame Frage:

Ich suche eine Schottky-Diode die ca. 7A verträgt und dabei eine möglichst geringe Durchlassspannung hat UND in irgendeinem Gehäuse verfügbar ist, dass flacher als 3,2mm oder 3,4mm ist.

Die Diode meiner Träume wäre eigentlich diese hier: TSF30U45C

https://www.reichelt.de/dual-low-vf.....nbc=1

Problem ist, dass das TO220-Gehäuse für meine Anwendung zu dick ist(4,65mm) ...

Gibt es Dioden mit ähnlichen Eigenschaften in "flacheren Gehäusen"? Also maximale Dicke wäre 3,2 ..3,4mm, weil ich das Bauteil in eine Sandwichplatte einbauen will (fragt bitte nicht wieso...)

Ich habe jetzt schon ewig gegoogelt aber nichts passendes gefunden.

Theoretisch könnte man ja auch einige normale Dioden parallel schalten ... aber das führt in der Regel dazu, dass die eine nach der anderen abbrennen oder?

Andere Idee: Als Bastler hat man natürlich eine Fräsmaschine und F...
28 - LED leuchten nicht mehr -- Sonnenglas Glas

Zitat : Also soll ich jetzt jede LED auslöten und prüfen? Ich glaub, das tu ich mir nicht an...Das Auslöten wird nicht nötig sein.
Bastel dir aus irgend einer Batterie *) und einem Vorwiderstand (ohmsches Gesetz) eine Spannungsquelle, die bei ca. 3V ein paar mA liefern kann, und taste die LED einzeln damit an.
Das D in LED steht für Diode und das bedeutet, dass es von der Polarität der angelegten Spannung abhängt, ob die LED leuchtet oder nicht.


*) Kannst auch ein 5V-Steckernetzteil nehmen oder einen USB-Anschluß zweckentfremden, so du hast.

Manche Multimeter liefern auch in der Diodentest-Einstellung genug Spannung, dass weisse LED ganz schwach glimmen.
Einfach ausprobieren.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am 19 Jul 2020  9:52 ]...
29 - IC Toptron ch11au1b -- IC Toptron ch11au1b
Danke für die Information(en)es ist nichts verpolt worden. Ist in einen Wohnmobil eingebaut.
hat immer gut funktioniert auf der Platine istzusätzlich eine Glassicherung kaputt bzw eine Diode,vielleicht wird es noch etwas mit der Reparatur.
welchen IC soll ich nehmen für den versuch,welchen würdet ihr nehmen zum testen?
Danke für die Hilfe ...
30 - Akku ist tot -- Camera Hitachi VM-200E

Zitat : Auf den Bildern sind die alten Zellen zusehen mit einigen Komponenten die Ich nicht zuordnen kann. Der Klixon ist ein Übertemperaturschalter (Bimetall) und das schwarze Ding ist lt. Schaltzeichen eine Diode.
Was die Diode dort macht, weiss ich nicht. Meine Akkus hatten so etwas nicht. Evtl soll sie verhindern, dass es durch ein Ladegerät mit falscher Polarität zu einem Schaden kommt.


Zitat : Kann Ich einfach bei ebay neue passende NiCd Zellen kaufen, genau so da einbauen und alles ist gut?Das wird nicht so einfach werden, da NiCd-Akkus mit wenigen Ausnahmen schon lange verboten sind.


Zitat : Oder kann Ich sogar die NiMH Batterien mit diesen Komponenten da einbauen und...
31 - Brummt und wird heiss, stinkt -- Peavey Verstärker für Bassgitarre
Geräteart : Sonstige
Defekt : Brummt und wird heiss, stinkt
Hersteller : Peavey
Gerätetyp : Verstärker für Bassgitarre
Chassis : 19
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Zusammen!

Ich habe einen Verstärker geschenkt bekommen (Peavey Century, 200H Power Module), der nicht mehr ging: einschalten, LED leuchtet 2 Sekunden, Gerätesicherung flog.

Dieses Gerät möchte ich nun gerne instandsetzen.
Hier sind ein paar Bilder davon:
Bild eingefügt
Bild eingefügt
Bild eingefügt

Zuerst habe ich nach einem Schaltplan gesucht, habe den hier gefunden:
Plan
Ist nicht 100% das gleiche Ding, es fehlen im Plan z.B. die Sicherungen für das Netzteil für das Frontpanel.

Dann hab ich das Ding aufgemacht. Scheinbar hatte schon jemand einen Reparaturver...
32 - Stromlos -- Videorecorder   Philips    VR 6862/02
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Stromlos
Hersteller : Philips
Gerätetyp : VR 6862/02
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo

Ich habe hier einen Philips VR 6862 welcher Teilweise stromlos ist. (Einstecken bewegt sich das Laufwerk, Displays finster, keine reaktion auf das Bedienteil und der Fernbedienung, 5v vorhanden, auch die Filament Spannung ist vorhanden)
Anbei auch ein Auszug aus dem Stromlaufplan.
Es fehlen die Spannungen +39, +31a, +18b.

Trafo habe ich geprüft, es kommt alle Sollwerte (52V, 19V etc)als Wechselstrom an den Steckern P14 und P16 an.

Ganz oben im Plan, 4P14 - vor der Diode (6105) ist noch Spannung, danach aber nicht mehr. Die Diode mit der Diodenfunktion am Multimeter gemssen, schein ok zu sein.
Das selbe verhalten auch an dem Kondensator darüber (2104) ?!

Unten habe ich dann den Transistor 7002 markiert, der hat auf allen 3 Anschlüssen keine Spannung.
Ich weiß nicht ob ich den Kompletten plan Verlinken darf?
Jedenfalls fehlt zwischen den Steckkarten P311 und P105 die Isolierung zwischen den Karten, ich kann mir vorstellen das diese ggf. Kontakt ha...
33 - Röhrenradios und Kurzwellenempfang -- Röhrenradios und Kurzwellenempfang
Servus!

Um zur ursprünglichen Frage zurück zu kommen:

Zitat : ch hatte schon so einige Röhrenradios gesehen, wobei UKW Empfang super ist, MW, LW so gut wie nichts.
Kurzwellenempfang war bei allen zu vernachlässigen.
Der Empfang auf AM (KW/MW/LW) war vor vielen Jahren mal deutlich besser. Deutsche Sender gibt es seit ein paar Jahren nicht mehr, seit der Bayerische Rundfunk seinen MW-Sender in Ismaning bei München auf 801 kHz abgeschaltet hat. Dieser Sender sendet nun mit stark reduzierter Leistung vom Rundfunkmuseum in Cham/Oberpfalz, ca. 20 km von mir entfernt. Ich hab das Glück, diesen Sender recht gut empfangen zu können.


Zitat : Mit all den Bezeichnungen wie El40,41,42/EF80,81, 82... usw. kann ich nichts anfangen, auch kann ich nicht beurteilen ob eine Röhre noch gut oder schon ermüdet ist,
Da gibt'...
34 - Kurzes Signal bei angelegter Spannung -- Kurzes Signal bei angelegter Spannung
Hallo,

ich bin neu hier. ich hoffe das hier ist das richtige Forum.

Ich habe eine LED, die an einer Spannung von 3 V betrieben wird. Wenn sie angeschaltet wird, soll ein Signal durch einen Summer ertönen. Gern auch, wenn sie ausgeschaltet wird, muss aber nicht sein.

Im Moment habe ich einen 22 µF Elko mit einem Summer in Reihe geschaltet. Beides betreibe ich parallel zur LED, vor der noch ein kleiner Widerstand hängt. Wenn ich den Strom (ich habe gerade nur eine 9V Blockbagtterie zum testen) anschalte, leuchtet die LED durchgängig und der Summer piept kurz. So weit, so gut. Aber der Summer piept etwas zu kurz und vor allem puffert der Kondensator die Spannung, so daß es beim schnellen aus- und einschalten nicht erneut piept. Ich habe gedacht, ich könnte eine weitere LED in Gegenrichtung parallel zum Kondensator schalten als Diodenersatz, weil der Kondensator sich dann vielleicht darüber entladen kann, wenn keine spannung mehr anliegt, aber das funktioniert nicht. Hat jemand einen Tip, wie ich das lösen kann? EInen weiteren Kondensator, damit es länger piept? Eine bestimmte Diode, damit das ganze sich entladen kann? Ach so, am Ende sollte die Schaltung möglichst klein und leicht sein und die LED möglichst wenig / gar nichts an Leuchtkraft einbüßen.
...
35 - Brummt -- HiFi Verstärker Vulcano Subwoofer
Gibt es im Netzteil einen Transformator mit Gleichrichtung und Glättung dahinter?
Eine defekte Diode im Gleichrichter könnte auch das Brummen erklären. ...
36 - Verzerrungen -- Plattenspieler Europhon Primavera (Phonokoffer mit AM Radio)
Zu der Firma und dem Modell ist viel im Netz zu finden.

Dein Problem könnten defekte Germaniumtransistoren mit Haarkristallwuchs sein.
https://de.wikipedia.org/wiki/Whisker_(Kristallographie)
https://nepp.nasa.gov/whisker/anecd......html

Der zweibeinige Transistor wird wohl als Diode verwendet. Damals war die Anzahl der Transistoren in einem Gerät ein Verkaufsargument.

Die Elkos dürften nach so langer Zeit auch hin sein. ...
37 - Übersetzung von Computeranwendungen -- Übersetzung von Computeranwendungen
Kurze Rückfrage zu den Schaltern.

Da ist von "DP3T (Standard 3-Position Strat)" die Rede, Mic4 hatte das mit DP3T (Standard Schiebeschalter) übersetzt.
Ich denke aber, das damit solche schalter gemeint sind, oder? https://www.thomann.de/de/goeldo_el002_toggleswitch.htm
Dann wären das Kippschalter.

Bei "Directional", ist da ein polarisiertes Bauteil, wie eine Diode oder ein Elektrolytkondensator gemeint oder einfach nur ein Teil, das in eine bestimmte Richtung eingebaut werden soll?

Bei "Drag the mouse over the canvas to place a new", welche Wörter würden danach folgen? ...
38 - Autoradio Stromversorung -- Autoradio Stromversorung
Hallo zusammen,
ich habe in meinem Wagen eine Androidradio verbaut das sowohl Dauerplus sowie Zündungsplus braucht, wie jedes andere Autoradio auch. Doch sobald ich die Zündung aus mache geht das Radio aus, was ich auch in den Einstellungen nicht ändern kann. Nun wollte ich auf das Zündungsplus per Schalter Dauerplus geben wenn ich es benötige, damit es aber keine Auswirkungen auf das Bordnetz gibt während Dauerplus auf Zündungsplus liegt wollte ich evtl eine Diode in die Zündungsplusleitung einfügen. Nun würde ich gerne wissen ob dies so einfach möglich ist und falls ja welche Diode wäre am besten geeignet?

Gruß ...
39 - Benötige Hilfe zur Dimensionierung eines elektronischen Zeitschalters -- Benötige Hilfe zur Dimensionierung eines elektronischen Zeitschalters
Hallo,


ich möchte für ein ganz spezielles Schiffsmodellprojekt einen Zeitschalter bauen, der folgende Rahmenbedingungen erfüllen soll

- möglichst leicht
- möglichst geringer Innenwiderstand
- zwei feste Schaltzeiten
a) 3,5 sec
b) 10 sec
- IRF 7455 SMD (vorhanden)
- Basismateriaal 0,5 mm Platine mit Ritzmethode
- Startspannung mittels 10 V Spannungsnormal (vorhanden)
- Spannungsquelle für den Schalter bleibt an Land.


unten noch das zu schwere Modell mit einem Eigenbauzeitschalter und Poti und einem "Notschalter" aus M2 Schraube und Cu Draht

Ich bin jetz an dem Punkt, wo jedes Gramm zählt.

Unten der originale schaltplan für Schaltzeiten von 15-120 sec.
Im Eigenbauschalter hatte ich genommen
- SMD Elko 2*10 YF 25V parallel
- SMD Schutzwiderstand 200 Ohm
- Poti 2 MOhm
- momentan unbekannte Schutzdiode Die Schaltung arbeitet auch ohne Diode.

Startvorgang läuft wie folgt
- Externe Spannung wird über 0,6 mm Stecker/Buchse eingeleitet
- Startknopf drücken
- Das Modell fährt sofort los
- Wenn das Kabel stramm wird (nach etwa 10-20 cm) wird di...
40 - Heizt manchmal nicht -- Mikrowelle Bosch HMT8651 Ersatzteile für HMT8651 von BOSCH
Ersetze das Magnetron, die Diode und den Kondensator. Eventuell auch den Trafo. Dann ist sicher Ruhe ...
41 - Kühlt nicht -- Kühlschrank Mobicool F15 12230

Zitat :
Mr.Ed hat am  4 Apr 2020 15:58 geschrieben :
das Interne Netzteil, das aus 230V 12V macht, defekt ist, oder die Umschaltung zwischen den 2 Versorgungen.

Ich hatte auch mal so ein ähnliches Teil mit selbigem Problem.
Die "Umschaltung" hörte einfach nur auf den Namen Diode(n).
Aber das Netzteil war so räudig gestrickt,dafür würden sich vermutlich sogar Chinesen schämen.
(und natürlich defekt)
Und nach O-Ton TE "war nicht sehr teuer" würde ich nicht mal drüber nachdenken das reparieren zu wollen.
Es sei denn,man(n) macht es aus Spaß an der Freude und hat das nötige Wissen und paar passende Teile in der Bastelkiste... ...
42 - PNP Darlington und Bezeichnung -- PNP Darlington und Bezeichnung

Zitat : In diesem Fall AC=NF-Kleinleistungstransistor aus Germanium? Wenn du mit einem völlig veralteten Lehrbuch arbeitest, könnte man das annehmen, denn seit schätzungsweise fast 50 Jahren gab es keine Neuentwicklungen bei Germaniumtransistoren mehr.

Gewöhnlich stand aber auch damals mehr drauf als nur "AC".
Z.B. AC117. Diesen Transistor z.B. gab es dann auch mit höherer zulässiger Verlustleistung als AC117K in einem quaderförmigen Metallblock zur leichteren Montage auf einem Kühlkörper.
Zusätzlich hatten und haben die Transistoren oft noch Buchstaben- oder Zahlengruppen aufgedruckt, mit denen der Hersteller z.B. die Chargennummer, das Herstelldatum oder die Halbleiterfabrik codiert.

Es ist also einigermassen gefährlich auf einen Ge-NF-Kleinleistungstransistor zu schliessen, nur weil irgendwo AC draufsteht.


Zitat : Suche mal unter "PRO- ELECTRON".
Vor Jahrzeh...
43 - S: Diode -- S: Diode
In einem Schaltnetzteil hat es neben der Sicherung den Brückengleichrichter für die Netz- Zwischenkreisspannung zerlegt.
Weiters sind drei Dioden, welche in Serie geschaltet sind, defekt.
Die Dioden sind im MELF Gehäuse und tragen die Aufschrift "120" - Siehe Fotos.

Frage:
Welche Diode könnte das sein? ...
44 - Bass geht nicht -- Speedlink Gravity Blaster 2.1
Erst mal vielen Dank an euch alle für die Antworten. Und ja, bisher hatte ich es nur mit einfacheren Fehlern zu tun, bei denen das defekte Bauteil (Diode, Transistor, Kondensator) relativ leicht identifiziert werden konnte.

Zu euren Fragen: Ja, das Poti war beim Testen aufgedreht. Anbei die Rückseite der Platine. Die Lötstellen vom großen (größten) Kondensator sehen nicht so gut aus - der wurde mal gewechselt - sind aber ok.

Die Verbindung vom Bass zu Pin 14 und 15 am IC habe ich überprüft - ist ok.
Der (regelbare) Widerstand vom Poti kommt auf der Platine an.

Um heraus zu bekommen, ob das Signal des Bassfilters an PIN 12 und 11 zu finden ist, muss ich wohl einen (relativ tiefen) Sinuston als Input nehmen, damit ich dort mit einem einfachen Spannungsmesser etwas messen kann, oder? Für Sinustöne gibt es sicher eine App, aber sowas habe ich wirklich noch nie gemacht! Naja, irgendwann ist es immer das erste Mal ...

PS: Ich kenne leider niemanden, der "ein bissl besser damit zu recht kommt" und das unentgeltlich machen würde. Denn vom Profi reparieren lassen lohnt sich nicht - das Teil kostet neu keine 100 Euro. Außerdem macht mir das Selber-Reparieren Spaß ... insbesondere wenn es kl...
45 - LED Vorschaltgerät defekt -- LED Vorschaltgerät defekt
Um es mal kurz zu fassen:

1. Defekte LEDs brücken
2. Original Konstantstromquelle anschliessen
3. Die Spannung an einer Diode messen, die sich durch den Konstantstrom von allein ergibt
4. Fertig

...
46 - Temp. zu hoch -- Backofen Imperial EB962 UT02
So, Regler (ELR 20/2) ausgebaut. Ein unsaegliches Konstrukt: Dicke SMD Z-Diode
(ca. 27 V) befindet sich direkt unter Glaettungskondensator. Nach 25 Jahren
Dauerheizung sind die Platine schwarz und der C natuerlich trocken: ESR > 99 Ohm,
Kapazitaet 120 uF (statt 470).

C getauscht. Fuehler angeschlossen, Tuerkontakt gebrueckt, 220 V angeschlossen,
am Optokoppler 12V fuer RemoteOn eingespeist. Ober- und Unterhitze eingeschaltet,
Temperatur eingestellt. Fuehler mit Loetkolben erwaermt: Heizrelais klickt
entsprechend Minuszeichen.

Eindeutige Ursache fuer Fehler bislang nicht klar identifiziert. Fuer mich bleiben:
- "Verwirrte" Elektronik wg. unsauberer Spannung wg. def. Elko
- manchmal haegendes Heizrelais
- Schluss am Thermoelement in eingebautem Zustand.

Werde alles die Tage wieder zusammenbauen und dann schaumermal.

BTW, hat jemand einen Ersatztyp fuer diese Relais? Das 1084 ist ein Schliesser
(fuer die Heizungen), das 1083 ein Oeffner (nur fuer Luefter).


...
47 - IR-Bewegungsmelder -- IR-Bewegungsmelder

Zitat :
der mit den kurzen Armen hat am 29 Feb 2020 14:25 geschrieben :
Schau dir mal meine Schaltung an und überlege Was wann passiert .

Die Dioden sollen schnelle Schaltdioden sein zb 1N4148 Normale Dioden sind da zu langsam um die Transistoren zu schützen.
Edit : R1 und R2 sind möglich um zb eine Hysterese zu erzeugen und Darlington habe ich verwendet um schnelle Schaltzeiten ohne Gleitente Übergänge zu erhalten. Diesem Zweck dienen auch die Elkos. Die Potis sollen die Schaltschwelle und auch die Empfindlichkeit einstellen.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am 29 Feb 2020 14:29 ]


Also ich hab versucht die Schaltung nach zu vollziehen. von links nach rechts. Bin jedoch schon ziemlich links bei den Sensoren aufgelaufen. Mir fehlt glaub ich noch grundsätzliches Verständniss dafür. Ein IR-Diode ist ja etwas änliches wie ein Photo wiederstand. also der verringert sich bei licht. Das heisst, die Diode würde, empfängt sie eine Reflexion den die Basis des T1 positiv werden lassen mi...
48 - Diode und Widerstand defekt -- CTEK MXS 7.0
Geräteart : Sonstige
Defekt : Diode und Widerstand defekt
Hersteller : CTEK
Gerätetyp : MXS 7.0
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich bin neu hier im Forum und wende mich mit einem Problemchen an euch:
Mein CTEK MXS 7.0 Ladegerät hat kürzlich den Dienst verweigert. Nach einem kurzen Blick auf die Platine hat sich herausgestellt, dass eine Diode und ein Widerstand verschmort sind. Es ist wohl passiert nachdem der eigentliche Ladeprozess abgeschlossen war. (Ich lade damit regelmäßig die Bleib-Säure-Batterie eines Deichselstaplers.)

Ich habe ein paar Bilder angehängt. Darauf sieht man den verschmorten Widerstand. Die Diode habe ich bereits herausgelötet. Leider war sie verkohlt und man konnte nichts mehr auf ihr erkennen. Von der Größe war sie wie die anderen zwei.

Kann man aus den benachbarten Bauteilen darauf schließen welche genauen Typen ich brauche?
Nehmen wir an ich kriege die richten Teile und löte sich ordentlich ein. Kann es sein, dass sie wieder durch eine Fehlfunktion binnen Minuten zerstört wird?
Ist das ein klassischer Fall für eine Reparatur oder doch lieber Tonne?

Besten Dank im Voraus für eure Tipps!

Viele Grüße
Jozsef





49 - Tv geht aus / startet neu -- LED TV   Philips     47PFL6198K/12
Geräteart : LED TV
Defekt : Tv geht aus / startet neu
Hersteller : Philips
Gerätetyp : 47PFL6198K/12
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,
mein TV (Philips 47PFL6198/K) geht ca. 2 Minuten nach dem Einschalten von alleine wieder aus. Kein Bild und die rote Standby LED leuchtet nicht. Nach ca. einer Minute geht der Fernseher wieder selbstständig an bevor sich die Prozedur in kürzeren Zeitabständen wiederholt. Teilweise ist während des zweiminütigen Betriebs ein leichtes Rauschen des Bildes (einzelne flimmmernde Linien die kurz da sind) erkennbar.

Das Problem ist schon vor einer Woche aufgetreten, wobei die Zeitspanne zwischen Einschalten und selbsständigem Ausschalten/Neustart deutlich größer war (teilweise über einer Stunde). Nachdem dies zum ersten Mal aufgetreten ist habe ich die aktuellste Software installiert.

Nach Entfernen des hinteren Deckels vom Fernseher sind mir bei einem Bauteil (Diode?) dunkle / leicht verkohlte Kontaktstellen aufgefallen. Die Prüfung mit einem Multimeter hat ergeben, dass in beide Richtungen ein Stromfluss stattfindet bzw. ein Wiederstand gemessen werden kann. Das Bauteil habe ich direkt auf der Platine geprüft (also nicht ausgelötet).

Daher meine F...
50 - Kein Ton -- Stereoanlage Uher EV 739 ( Mini-Hit )
Das hast du richtig verstanden, bei einem "normalen" Transistor darf zwischen Kollektor und Emitter in beiden Richtungen kein Durchgang zu messen sein.
Aber das Datenblatt des 2SD837 zeigt, dass es erstens ein Darlington Transistor ist, also zwei Transistoren in einem Gehäuse (spielt für die Messung keine Rolle),
und zwischen Kollektor und Emitter befindet sich noch eine Diode.
Daher sind deine Messungen an der CE Strecke korrekt.

http://pdf.datasheetcatalog.com/datasheet/panasonic/2SD837.pdf


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mic4 am 16 Feb 2020 15:53 ]...
51 - pumpt nicht gleichmässig ab -- Waschmaschine Grundig Beko Frontlader
T4 ist keine Zenerdiode sondern eine 1N4148. https://www.diodes.com/assets/Datasheets/ds30396.pdf
Die gibt es nicht für 5V, warum auch? Die kann 80V ab und ist gestorben weil du eine externe Spannung falsch gepolt angelegt hast, im Normalfall dient sie als Freilaufdiode.
Mit etwas Glück war sie schnell genug und hat ihr Leben sinnvoll ausgehaucht, ansonsten kann es gut sein daß du dabei mehr zerstört hast.

Irgendwo eine Spannung anlegen ist selten eine gute Idee.

Dein Gleichrichter ist übrigens auch keiner. Was es ist kann man auf dem schlechten Bild leider nicht lesen. Ist aber auch erstmal egal.
Diode ersetzen (richtig rum!), Relais ersetzen, weitergucken.

Du hast übrigens schon einen Thread zu deinem Gerät laufen, bitte mache da dann auch weiter. https://forum.electronicwerkstatt.d.....62412
52 - Spannung einer Gleichrichterdiode -- Spannung einer Gleichrichterdiode
Ist abhängig vom Strom und natürlich vom Typ der Diode.
Die U-I-Kennline findest du im Datenblatt

...
53 - Unterschied Polyfuse zu PTC auf Keramikbasis (Thermistor) -- Unterschied Polyfuse zu PTC auf Keramikbasis (Thermistor)
Hausaufgaben? Nein.

Ich wollte mir eine kleine Ladeschaltung für mein Wohnmobil bauen welche mir meine Starterbatterie neben der Verbraucherbatterie lädt. Die Verbraucherbatterie wird über eine Solaranlage geladen.
Die Schaltung sollte ganz einfach aus einer Diode und einem PTC in serie geschaltet bestehen, die Diode verhindert dabei das zurückfließen des Stroms und der PTC soll den Stromfluß begrenzen.
Die Frage ist welche Art von PTC man hierfür nutzt. ...
54 - Macht nichts mehr... -- Geschirrspüler Siemens Geschirrspüler
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Macht nichts mehr...
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Geschirrspüler
S - Nummer : SN65M086EU/35
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo erstmal,

ich habe das Problem das unser Geschirrspüler keinen Mucks mehr macht.
Ich habe schon mal in der Frontklappe geschaut weil das Display dunkel bleibt. Der Ein/Aus Taster bekommt Spannung (18V), er schaltet auch durch wenn er betätigt wird. Da das Bedienfeld über 3 rote Leitungen von Hauptplatine her verbunden sind ist für mich nicht klar ob hier etwas ankommt. Deshalb hab ich mal die Hauptplatine ausgebaut um zu schauen ob hier eventuell etwas zu sehen ist. Leider gab es nicht wirklich was zu sehen. Also hab ich Mal mit dem Multimeter ein paar Bauteile auf Durchgang/Widerstand geprüft.
Dabei hab ich 4 so blaue (ich glaube) Entstörkondesatoren durchgemessen. Es sind davon 4 Stück auf der Platine vorhanden, 2 kleine und 2 geringfügig größere. Wenn ich die beiden kleinen Messe hab ich Durchgang, bei den beiden größeren hab ich keinen Durchgang. Ich bin mir nicht sicher ob das so okay ist oder nicht. Auf dem Bild sind die mit rotem X gekennzeichneten mit Durchgang gemessen, und die ...
55 - Heizelement von Lötkolben defekt. -- Heizelement von Lötkolben defekt.
Hallo, ich habe einen Lötkolben von der Firma BASETech, ZD-70D, 20W/130W, den ich nur selten benutze. Jetzt ist das Heizelement defekt. Der Lötkolben hat eine Boost-Taste, mit der er in 15 Sekunden auf Betriebstemperatur sein soll. In der Zuleitung zum Heizelement ist eine Diode verbaut, die mit einem Mikroschalter bei Bedarf (Boost) überbrückt wird. Auf dem Heizelement ist nichts aufgedruckt. Es ist ein Keramikelement mit 80x5,25mm.
Ich möchte bei Aliexpress ein neues Heizelement kaufen, bin mir aber nicht sicher, mit welcher Leistung. Woher sollen die 130W kommen?
Kann mir jemand einen Tipp geben? Danke!



...
56 - Elektrische Kistka - Open-loop phase-control AC regulator -- Elektrische Kistka - Open-loop phase-control AC regulator
Im einfachsten Fall reicht da sogar eine simple Diode 1N4007 um die Leistung zu halbieren . Das ist aber keine Lösung für einen der keine Ahnung hat und mit 230V ist nicht mehr zu spaßen.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am 20 Jan 2020 18:41 ]...
57 - Leuchtdiodenproblem 1,8-2,4V bei 12V -- Leuchtdiodenproblem 1,8-2,4V bei 12V
Hallo d-m-d-k-Armen!

Verdeutlichung
In diesem besonderen Fall ist die Reservebatterie eine (noch) tragbare 12V 17Ah Startbatterie, die aber jetzt nur als extra Batterie eingestezt werden soll, nicht zur Ladung der Hauptbatterie (das geschieht durch Sonnenzellen und/ oder den Generator vom Motor),
sondern als Reservebatterie für was am wichtigsten ist: das Handy und der iPad für die Navigationsprogramme.

(Das wurde leider bisher noch nicht deutlich gemacht.)

Die Hauptbatterie (gespeist durch Sonnenzellen und gelegentlich durch den Generator) soll nur gelegentlich an die Reservebatterie angeschlossen werden.

Die Lage jetzt
Der Amperemeter ist eine gute Idée, bestellt und auf dem Weg hierher…

Um den Hauptakku vom Schiffsnetz trennen zu können, gibt es bereits ein Masterschwitch (-schalter).

Spannungsabfall
Wenn an der Leuchtdiode, wie du sagst, ca 1,5 V abfällt, sollte ich das wohl besser sein lassen.


Relaisbetätigung
Wenn die Diode nicht verwendet werden soll, ble...
58 - Schalter defekt -- Electrolux Herd Abzugshaube Edelstahl
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Schalter defekt
Hersteller : Electrolux
Gerätetyp : Herd Abzugshaube Edelstahl
Typenschild Zeile 1 : MOD.8090D-M. PNC 942 640 560
Typenschild Zeile 2 : Motor 135W Lamp 2x40W Max 215 W
Typenschild Zeile 3 : Serial no: 6020001. BF4-Klüsener 020 S1 L PU
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo

Obige Abzugshaube ist am zweiten Schalter defekt. Der erste (direkt neben der Diode) schaltet das Licht ein. Das funktioniert. Der zweite bis vierte Schalter schaltet die 3 Stufen des Abzuges. Hier ist der erste der Schalter von den drei Stufen defekt. Ich habe ihn nachbestellt, das dauert aber ein Weilchen. Nun dachte ich, dass ich auf der Platine den Schalter ja auch einfach überbrücken kann. So, dass beim Licht einschalten auch gleichzeitig die erste Stufe des Abzugs angeht. Ich hänge hier mal zwei Bilder an von der Platine. Dazu habe ich Fragen:

1. Welche Kontakte muss ich überbrücken damit das Gerät beim Einschalten des Lichtes direkt in der ersten Stufe loslegt.

2. Dies wäre eine Überbrückung auf Zeit bis ich den Schalter bekomme. Gibt es irgendwelche Bedenken an dem Vorgehen? Prinzipiell dürfte das aus meiner S...
59 - Gebrauchter-Voltmeter-in-Ordnung-oder-kaputt? -- Gebrauchter-Voltmeter-in-Ordnung-oder-kaputt?
Sind die Adern direkt an + und - des Instruments angeschlossen?
Unter dem Schrumpfschlauch ist nicht etwa eine Diode versteckt?

Normalerweise sollte der Zeiger wenigstens zucken, wenn polrichtig angeschlossen. ...
60 - Aufwickelmotor rotiert nicht -- Videorecorder   JVC    BR-S822E

Zitat :
Mr.Ed hat am 15 Jan 2020 12:00 geschrieben :
Die LED in der Mitte eines VHS-Schachts ist, zusammen mit den 2 Sensoren links und rechts auf höhe der Klappe, die Bandendeerkennung. Deswegen ist das Vorlaufband einer VHS-Kassette klar.
Bei den ersten Modellen saß da eine Glühlampe, die viele für eine Schachtbeleuchtung hielten.

Gemeine Falle bei der Fehlersuche: Die Sensoren reagieren auch auf Fremdlicht. Bei offenem Deckel und Lichteinfall laufen dann die Wickelmotoren u.U. dauerhaft, weil kein Band erkannt wird.





Sorry, ich muss mich korrigieren. Ich hatte den Sensor vorhin gar nicht für einen solchen gehalten, weil die Diode in dem schwarzen Halter fast nicht erkennbar ist.
Es gibt allerdings nur EINEN Sensor, und zwar links auf der Abwickelseite. Wie der an der Stelle beim Zurückspulen den transluzenten Vorspann beim dann von der Aufwickelseite kommenden Vorspann erkennt, weiß ich nicht. Da ich ja ZURÜCKspulen kann, habe ich es ausprobiert. Es funktioniert. Wie auch immer...

Gruß, Wolfgang ...
61 - F:09 nach ca.5 Minuten -- Waschtrockner   Siemens    E 46 3 WM
ok danke
ich brauche kleine hilfe

1.) diode pruefen ich messe durchgang in beide seite

Hochgeladenes Bild : diode_beide_seite_durchgang_2.jpg

2.) leitter nachfolgen ich denke bei mir ist eine verbrandt in teil
kann jemanden fuer mich beide position auf seine platine nach prueffen

also here is Bild 2 ich brauche leitung pruefen

D A N K E

also meine stand war so

1.) Relais fuer mottor hat konstant 12V und damit funktz
2.) alle andere Relais haben keine 12V signal und damit keine funktzioniert und kommt dann nach 5 minute fehler F:09
heute habe ich nachgefolgt 12V signal fuer andere Relais und habe ich mitbeckommt das geht ueber eine transistor weitter ( jetzt bin ich nicht meher sicher ob schalt signal fuer dieses transistor hat es 10v oder 10mV gehabt wurde ich noch mall messen ) aber hat es pasiert ich schalte trokner ein whale 1.59 also voll und messe ich wenn ich kome zu dieses signal fuer dieses transistor ich habe gemessen 10V oder10mV jetzt weisse ich selber nicht weill ich denke das leitung ist durch verbrandt gettrent ist und damit kann nicht sein das 10V war . also meese ich an dieses eigang punkt und GND habe ich von ELKOS fuer 12V genommen und damit hat alle Relais geschaltet und h...
62 - Akkuladung -- Silvercrest Akkuhandsauger
Asymetrische Wechselstromladung kannte ich schon als Kind in den 70er Jahren.
Da brauchten wir nur einen Trafo, eine Diode und zwei Glühlampen und, ja, es hat wunderbar funktioniert.

Siehe hier, Beitrag # 8 ...
63 - Dimensionierung eines Netzteils -- Dimensionierung eines Netzteils
also früher haben wir uns für sowas einfach einen passenden Trafo genommen und mit ein paar Transistoren, R, C und Z-Diode einen Längsregler gebaut. Siebelko halt schön groß, kostet ja kein Vermögen. Richtig dimensioniert müssten die ewig halten. Mein Netzteil auf dem Bastelplatz dürfte schon über 40 sein ...
64 - Leistungsmodul defekt -- Geschirrspüler   Bosch    SMS85M52
Das Teil mit L9 dürfte eine (Schottky)Diode sein, kann mich aber auch irren, da ich mit (normal auch nicht vorgesehenen) Reparaturen auf Bauteilebene nur wenig (ausgenommen der Schaltregler und der Widerstand) in Kontakt komme. Das andere Bauteil identifizierte ja @perl als Kondensator, problematisch natürlich weil keine Beschriftung. Für einen Elektroniker dürfte der Teileaustausch keine Hürde darstellen. Der nicht beschriftete Kondensator ist noch häufiger auf der Platine anzutreffen, vielleicht kann "Dein" Elektroniker dort Vergleichsmessungen durchführen.

VG

...
65 - Dewalt Ladegerät defekt, kennt sich jemand aus? -- Dewalt Ladegerät defekt, kennt sich jemand aus?
Sagtmal ich bin auf eine Diode gestoßen die im eingebauten Zustand selbst in Sperrichtung 1,2 Volt anzeigt. Im ausgebauten Zustand aber wieder sperrt. Wie kann das sein? ...
66 - ST-4 Diac -- ST-4 Diac

Zitat : Ja, die 4 Dioden habe ich ausgelötet, zwei hatten einen Schluß. dazu noch ein defekter ST4 ist ein bischen viel auf einmal. Findest du nicht auch?
Was war das los?


Zitat : Kannst du mir zeigen wie die Ersatzschaltung aufgebaut wird?Kann im Moment nichts zeichnen, ist aber einfach:
Nimm einen BC327 (pnp) und einen BC337 (npn) und verbinde bei beiden die Basis mit dem Kollektor des jeweils anderen.
Dann verbindest du den Emitter des npn mit dem Gate des Triacs.
Den Emitter des pnp verbindest du über eine gewöhnliche Diode, 1N4004 oder so, mit der Triggerspannung, woher auch immer die stammt. K an E des pnp.
Dann verbindest du noch Basis des npn über die Reihenschaltung eines 1k Widerstandes und einer 6V2 Zenerdiode mit E des pnp. K der ZD an E des pnp.
Das ist die Grundschaltung.
Damit die ...
67 - Power On Reset aus einer Monostabilen Kippstufe aus Transistoren -- Power On Reset aus einer Monostabilen Kippstufe aus Transistoren
Nur mal zum Nachdenken : Wenn der Transistor Sperrt liegt am Emitter des T1 GND Potential an ! Steigt jetzt die Betriebsspannung über die Spannung der Z-Diode + 0,6 V so Steuert der Transistor durch und legt den Punkt Emitter + Widerstand nach GND auf fast die Spannung am Kollektor abzüglich der Flussspannung. Die lege ich mal grob auf 1,5 V so das dann Über den R und damit am Emitter ca 3,5 V anliegen und das Reicht damit ein H erkannt wird.
Der Elko soll nur das Ansteigen der Spannung etwas Verzögern. Eben damit der Transistor dann Schneller schalten kann. Und der R an der Z-Diode begrenzt den Strom durch die Z-Diode und sorgt auch nach dem Abschalten für das Endladen des Elkos.
Nur mal so zum Nachlesen
https://www.elektronik-kompendium.de/sites/slt/0204133.htm
Edit meint der Basiswiderstand könnte auch bis auf ca 500 Ohm verringert werden und die Spannung der Z-Diode auch auf 3,3 V gesenkt werden.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am 11 Dez 2019 20:45 ]...
68 - 90° Phasenschieber für Beleuchtung (10W) -- 90° Phasenschieber für Beleuchtung (10W)

Zitat : Die LEDs gehen über einen Brückengleichrichter, also sollten die Dunkelzeiten sehr kurz sein. Funktioniert der?
Wenn nur eine Diode fehlt bzw. unterbrochen ist, flimmerts mit 50Hz statt mit 100Hz, und das ist sehr störend.
...
69 - Strom --    Korg    monologue
0,22 Mega Ohm sieht gesund aus. Dann noch D4 und D5 messen aber eine Seite ablöten und etwas hochbiegen, Messgerät auf Diode stellen und im wechsel die 2 Seiten messen. ...
70 - Steuerungsmodul -- Backofen Gaggenau EB 905110 Steuerungsmodul
Geräteart : Backofen
Defekt : Steuerungsmodul
Hersteller : Gaggenau
Gerätetyp : EB 905110 Steuerungsmodul
S - Nummer : EB905110
FD - Nummer : EB 905-110
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo liebe Forumsmitglieder,

ich habe einen defekten Gaggenau Backofen mit Bezeichnung EB 905-110 gekauft.
Leider ist die Steuerung des Backofens deutlich aufweniger aufgebaut als unser alter Gaggenau Backofen.

Bei dem Vorbesitzer war bereits ein Gaggenau Servicetechniker. Dieser hat folgende Diagnose abgegeben:

"Display ist ohne Funktion, Spannungen am Steuergerät i.O., Bedienmodul ist elektrisch defekt, neues Bedienmodul ist erforderlich."

Ich habe bereits den Backofen teilzerlegt. Bilder sind gemacht.
Das Bedienmodul habe ich bereits zerlegt. Dieses ist recht einfach aufgebaut. Es sind nur Taster und Zener Dioden verbaut. Die letzte Zener Diode hatte eine Kurzschluss. (0 Ohm, beidseitig durchgängig.) Die defekte Zener Diode habe ich gegen eine 1N4148 ersetzt. (Ich hoffe, die passt. Ich konnte an der alten nur etwas von 148 erkennen?, 0,53 V).

Das Display leuchtet zwar auf. Es wird 08:00 angezeigt. Mit der defekten -...
71 - Ich brauche Hilfe für LED Beleuchtung am fahrenden Vorderrad für guten Zweck. -- Ich brauche Hilfe für LED Beleuchtung am fahrenden Vorderrad für guten Zweck.

Zitat : Ich dachte 2 mal 10 parallel währen besser.Dann hast du bloß eine Systemspannung von 3V. Wenn du 10 Stück in Reihenschaltung meinst, sind es auch nur 15V (jeweils im "Neuzustand"). Die Spannung fällt dann auf etwa 10V, wenn die Batterien leer sind. Für diese Konfiguration bräuchtest du einen sogenannten Buck-Boost-Konverter (also einen, der die Spannung sowohl anheben, als auch absenken kann).
Ist aber nicht nötig, wenn du alle Zellen in Reihe schaltest. Dies hat zudem den Vorteil, dass der Entladestrom kleinstmöglich wird, womit die Kapazität der Zellen steigt. Die angegebene Kapazität gilt nämlich immer nur für einen bestimmten Entladestrom. Je größer dieser ist, desto geringer die nutzbare Kapazität.


Zitat : Mein Gedanke dieser hier. Diese China-Kracher nehmen sicht nicht viel, kannst du nehmen.
We...
72 - Batterie -- Stereoanlage   Teac    CR H100
Das Foto müßtest du dann auch hochladen.

Der Fehler ist ansonsten bekannt, aber nicht D1, das wäre eine Diode, sondern BT81, kein Kondensator sondern ein NiMH-Akku und keine 3,3V sondern 3,6V.
Aber die Farbe und die 40mAh hast du richtig erkannt

Den Akku solltest du dann auch schnell ersetzen, er läuft nämlich sonst aus und zerstört die Platine.
...
73 - Formelzeichen, Marking, Servicedruck, Lagerbezeichnung -- Formelzeichen, Marking, Servicedruck, Lagerbezeichnung
Hier die Übersicht nach der EN81346-2 welche seit 05/2010 gültig ist.

*** click mich ***

Wir dürfen uns also von den bisherigen Bezeichnungen trennen!

RA = Diode
KF = Transistor
RA = Widerstand
CA = Kondensator, aber auch RB = Kondensator (je nach Einsatzzweck)
CB = Spule
FC = Sicherung

...und viele andere nette, neue Bezeichnungen die bereits seit 2010 gültig sind.
An mir ist das bisher spurlos vorbeigegangen und auch meine neuere Lektüre verwendet die alten Bezeichnungen. Das war wieder jemanden in einem Ausschuß recht langweilig.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: nabruxas am 19 Nov 2019 15:32 ]...
74 - Sicherung brennt durch -- Kühlschrank Medion Weinkühlschrank

Zitat : Nach dem Aufschrauben viel mir ein Elko der etwas dicke Backen hatte auf den ich dann auch wechselte. Allerdings hätte ich mir als Ersatz nicht gerade einen uralten Elko russischer Machart ausgesucht.
Low-ESR-Typen sind in Schaltnetzteilen eher angebracht.


Zitat : Bist dir ganz sicher,das alle 1N4007 gleichzeitig defekt waren?
Bzw. wenn ja,wie hast das gemessen/festgestellt?
Normalerweise geht eigentlich nur eine Polarität kaputt. Nö wenn eine Diode stirbt, sind wahrscheinlich zwei weitere auch dran.
Das 230V Netz bringt dafür genug Strom.
Der Siebelko am Eingang hält die dabei auftretende Wechselstrombelastung auch nur vielleicht aus. Da dieser Eingangskondensator bei PFC-Netzteilen *) nur wenig Kapazität hat, kann es zur Umpolung der Betriebsspannung der Wandlerschaltung kommen, was die dort ve...
75 - Keine Funktion, keine Anzeige -- Kaffeemaschine Delonghi Primadonna Elite
Der IC scheint aber in Ordnung zusein. Zwischen D u S habe ich nur in einer Richtung einen messbaren Widerstand. (Messleitung + an s keinen Durchgang, wenn ich umpole läd sich offenbar ein C über eine Diode langsam auf, so dass der Widerstand sich langsam erhöht).
...
76 - Komplet Tot -- Waschmaschine   Siemens    WM14A2G1/06
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Komplet Tot
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WM14A2G1/06
FD - Nummer : 9110
Typenschild Zeile 1 : 100443
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Duspol
______________________

Guten Abend mein Name ist Klaus , erst einmal Hochachtung an Euch hier im Forum . Ich habe hier schon oft "heimlich" mitgelesen und div. Geräte durch Euer Now How repariert . Aktuell habe ich eine Siemens IQ100 Waschmaschine die sich jetzt nach ca 5 Jahren komplett tot stellt .Nachdem ich hier fleißig mitgelesen habe ähnelt es dem TNY 264 tot . Das Bauteil neben dem großen blauen 470yf Kondensator hat es zerlegt .Es hat Schmauchspuren .Könnt Ihr mir mitteilen was es ist und was es für Daten hat . Ich tippe auf Diode (Sperrdiode). Die Platinendaten :AKO 716200-01 , BSH 5560 006 901 , PRG 716677-00 . Ich danke Euch im vorraus .

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Klaus Buen am 23 Okt 2019 22:08 ]...
77 - 140 Watt Taschenlampe Schaltung sicher? -- 140 Watt Taschenlampe Schaltung sicher?

Zitat : ein Sandkorn die Schrumpfschlauchhüllen durchscheuert etc. Schrumpfschlauch ist aber kein adäquates Gehäuse für Batteriezellen.


Zitat : Die kleinen Sicherungen vor den Halbleitergruppen dienen dazu im Fall eines irgendwann einen Kurzschluss produzierenden
Kondensators etc ein Kabeldurchschmelzen zu verhindern, Schön und gut. Weshalb generierst du nicht nur eine Hilfsspannung, und versorgst damit die "Steuerung"?


Zitat : ein Mosfet könnte leichter durch irgendwelche eingekoppelten Störungen oder sowas durchschaltenPassieren könnt...
78 - Doofe Anfeangerfrage zu Widerstaenden... -- Doofe Anfeangerfrage zu Widerstaenden...
Das Grundverständnis ist schon mal nicht vorhanden, denn hinter einem Widerstand ist der Strom nicht geringer, sondern der Strom ist im ganzen Stromkreis gleich! Ein Widerstand ist natürlich ein Verbraucher, aber sein Verbrauch ist die Leistung, die er aufnimmt, also das Produkt von Strom mal Spannung. Das einfachste "Ventil" wäre eine Diode, die unter einer bestimmten Spannung undurchlässig ist. ...
79 - schlechte Funktion Bedienfeld -- Bosch Dunstabzugshaube DIT099850/01
Geräteart : Sonstiges
Defekt : schlechte Funktion Bedienfeld
Hersteller : Bosch Dunstabzugshaube
Gerätetyp : DIT099850/01
S - Nummer : 309090249213000224
FD - Nummer : 8909
Typenschild Zeile 1 : HBD–HE36–8
Typenschild Zeile 2 : 9000363544
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Forengemeinde,
wir haben ein Problem mit unserer Abzugshaube.
Sie hat ein Touch–Bedienfeld aus geschlitzen, Flächen Edelstahl–Buttons,
nicht mechanisch. Das Ganze funktioniert eher über Hautleitfähigkeit.
Wenn man die Haube vom Netz getrennt hatte (Sicherung aus und wieder an)
funktioniert alles perfekt. Die Buttons reagieren sofort, alles gut.
Eine Weile in Betrieb, werden die Sensoren immer schlechter, bis jede Reaktion ausbleibt.
Ich habe das Gefühl, in der Steuerung lädt sich irgendein Kondensator auf.
Tippe auf eine defekte Diode, Kondensator etc. Kennt jemand das Phänomen mit solchen
Bedienfeldern und weiß Abhilfe. Ersatzteile sind sehr teuer und ich tippe
auf einen Pfennigartikel...

Besten Dank im im Voraus!
LG Matthias ...
80 - Ersatzteilbeschaffung Dioden!! -- Ersatzteilbeschaffung Dioden!!
Hallo zusammen,

ich hoffe hier kann mir jemand helfen.
Bei meinem Auto den ich im Ausland habe sind einige Dioden durchgebrannt.
mir fehlt nur noch eine Diode die ich aber unter dieser Nummer die drauf steht nicht finden kann.
Hoffe es ist jemand da der mir sagen kann wo ich sowas beschaffen kann.
Es ist die Diode mit der Bezeichnung 27437J (Siehe Bilder)

Danke schon mal im voraus.

Gruß

...
81 - Netzteildiode defekt -- LED TV philips 55pfs8159/12 Ersatzteile für 55PFS815912 von PHILIPS
Geräteart : LED TV
Defekt : Netzteildiode defekt
Hersteller : philips
Gerätetyp : 55pfs8159/12
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

kann mir jemand sagen, was genau das für eine Diode (T2D37, 7 unterschrichen) ist und woher ich so eine bekomme bzw. ob es einen Ersatz dafür gibt?

Die stammt von einer Netzteilplatine aus einem Philips 55pfs8159/12 und ist offenbar recht warm geworden. Ich vermute, dass das der Grund dafür ist, dass sich der TV im laufenden Betrieb verabschiedet hat.

Die Suche hat ergeben, dass es sich möglicherweise um eine power-clamper von Shindengens handelt. Leider konnte ich weder nähere Daten noch eine Bezugsquelle ermitteln.

Kann mir da jemand helfen?

cg120

...
82 - Villard Schaltung -- Villard Schaltung

Zitat : Wie verhält sich die Ladung Q innerhalb des Kondensators, wenn dieser in der Ausgangslage entladen ist Hängt davon ab, ob aus dem Trafo (oberes Ende) als erstes eine positive oder eine negative Halbwelle rauskommt.
Bei einer positiven Halbwelle (10ms) behält der Kondensator zunächst seinen ungeladenen Zustand bei, da ja weder durch die Diode, noch durch die Last ein Strom fliesst.
Deshalb erscheint die Halbwelle mit +Us unverfälscht am Ausgang. Siehe rechtes Bild im Link.
Erst wenn die negative Halbwelle kommt, wird das rechte Ende des C durch die Diode auf -0,7V geklemmt, und das linke Ende lädt sich auf -Us auf.
Das sieht man im Bild auch, es ist der kurze (5ms) waagerechte Verlauf der Ausgangsspannung bei ca. 0V.
Sofort nach der negativen Spannungsspitze ist das rechte Ende des Kondensators somit Us-0,7V positiver als das linke Ende.

Diese Spannung addiert sich von nun an (für immer, da kein Strom mehr fliesst) zur momentanen Trafospannung.

Deshalb steigt ab nun, also noch während der weiteren 5ms der negati...
83 - komplett tot -- Waschmaschine Bosch Logixx7
Eine Diode im MELF Gehäuse. ...
84 - Gleichstrom- von Wechselstromklingel unterscheiden? -- Gleichstrom- von Wechselstromklingel unterscheiden?

Zitat : Wohnst du in einem Museum?

Das nicht, aber ich bin zu der Erkenntnis gekommen, das bei altem, was schon 50-100 Jahre gehalten hat, die Wahrscheinlichkeit groß genug ist, das es so lange hält, das es auch mich überlebt! Letztendlich steht hier nen W28 Tischfernsprecher von 09.1929 neben einer Orga Privat Schreibmaschine der Bing-Werke auf nem Art Deco Schreibtisch, über dem eine Spiritus betriebene Starklichtlampe (Graetzin 915) hängt. Die Deckenlampe 3m weiter wird mit Erdgas betrieben, und hat die ersten 100 Jahre schon hinter sich. Also irgendwo kann man doch auf die Idee kommen, sich in einem Museum aufzuhalten.


Zitat : Das tun sie auch heute noch, sofern du noch einen analogen Anschluss hast.
Ich weiß je...
85 - Alles aus, keine Anzeige etc. -- Wäschetrockner Siemens WT46W261/17 Ersatzteile für WT46W26117 von SIEMENS
Hallo silencer300,

ich habe gesehen, dass das zwischen den ELKo's eine Diode ist. Somit wäre der Vorwiderstand der graue links von den ELKo's, richtig?

Gruß
nhz63 ...
86 - siehe Fotos +Beschreibung; aus Rollotron/Rademacher -- welche Diode ist das?
Hallo Community,

mein Rollo-Gurtwickler streikt; es klickt nur kurz bei Betätigung.
Ein Reset brachte auch nichts.
Der Sicherungsautomat war auch raus.
Zum Vergleich habe ich noch einen baugleichen zerlegt und jeweilige Platinen und Motoren getauscht.


Bei einer Platine konnte ich eine defekte Diode feststellen (4 Stück liegen nebeneinander).
Es ist aber keine Bezeichnung am Teil oder Platine vorhanden.
Mein Multimeter zeigt bei den daneben liegenden Dioden einen Wert von 483 bis 512 Durchlassspannung.

Was könnte das für eine Diode sein (SMD ?) und wie könnte ein Wert/Stärke berechnet werden?

Die Größe ist 5x2,5mm.
Eingesetzt auf Platine "315 PL2-18" im Rollotron 9200 von Rademacher; Bj. ca. 2010.

Auf der anderen Platine (315 PL2-16) ist eine andere Farbgebung der Dioden (letztes Foto).

Danke schonmal









[ Diese Nachricht wurde geändert von: Lesneg am  7 Aug 2019 23:50 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Lesneg am  7 Aug 2019 23:54 ]...
87 - IC / was will mir die Aufschrift sagen? -- IC / was will mir die Aufschrift sagen?
Hallo miteinander,

beim Vergleich einer funktionierenden BOSCH-Waschmaschinensteuerung mit einer nicht funktionierenden stelle ich fest dass das abgebildete Bauelement (Diode?) ein mal Durchgang (=defekt) hat und ein mal keinen Durchgang hat.
Um was für ein Bauteil handelt es ich hier.
Ich hoffe auf Unterstützung.

Im voraus besten Dank ...
88 - Netzteilspannung zu niedrig -- Dolphin Poolroboter

Zitat : Ich habe die ausgangsspannung gemessen diese liegt bei maximal 17v statt 29v. Ich habe die ausgangsspannung gemessen diese liegt bei maximal 17v statt 29v. Evtl. hat eine Diode eines Brückengleichrichters eine Unterbrechung, kalte Lötstelle, oder so etwas.
...
89 - Kann Polrad Magnetismus teilweise verlieren? -- Kann Polrad Magnetismus teilweise verlieren?

Zitat :
+racer+ hat am 26 Jun 2019 18:45 geschrieben :

- Kleinspannung braucht noch etwas Zeit , Teile sind bestimmt im Versand

Richdüsch,soll morgen kommen.
Am Wochenende wird gebaut.
Mit dabei unter anderem ein neues Polrad,und noch ne andere Sorte Primärspule.
Und noch ne Lichtspule.
Wenn alle Stricke reissen,wird halt die Primärspule durch letztere ersetzt,und die zusätzliche Leistung über ne Diode "eingekoppelt".
Sollte dann für dauerhaften Betrieb aif Batteriezündung reichen.
Obwohl es mir bissl gegen meine Ehre und den Ehrgeiz gänge.
Mit unter anderem dem Auffinden solcher Fehler hab ich in meinem ersten Leben mal mein Geld verdient.
Werden doch wohl meine zahlreichen Freunde aus Bitburg nicht dafür gesorgt haben,das meine grauen Zellen nicht mehr richtig arbeiten?
Ich werde berichten,falls nicht,hab ich in meiner Garage nen Hitzeschock erlitten... ...
90 - fiepender Trafo -- dbx Mikrofonvorverstärker

Zitat :
Mr.Ed hat am 25 Jun 2019 12:29 geschrieben :
Wenn sekundär zwei getrennte Wicklungen herausgeführt werden, kannst du die in Reihe schalten um eine Anzapfung zu erhalten.
Aber wenn der Trafo nur summt, und ansonsten OK ist, würde ich den erstmal verlacken.


Lack oder mit einem Harz tränken ist ne gute Idee...

Zu der Anzapfung bzw. zu der Frage des Threaderöffners bezüglich CT. Dürfte sich nicht nur auf 115V beziehen. Ich verstehe die 4 Varianten so, dass die rechts unten in der Ecke "verboten" ist, die restlichen 3 Varianten sind alles Vollweggleichrichter, die verbotene Variante nutzt nur eine Diode nach dem Trafo zur Gleichrichtung und treiben diesen in die Sättigung.

...
91 - Anhängerinnenbeleuchtung flackert -- Anhängerinnenbeleuchtung flackert
Genaues wird man wohl nur rausbekommen wenn man sich die Spannung mit einem Oszi ansieht.
War denn nur der LED Stripe dran beim Testen oder auch eine Glühlampe?
Und wenn tatsächlich PWM dann sollte eine Diode und ein Elko vor den LED Stripe das Flackern beseitigen. ...
92 - Fototransistor vorwiderstand berechen -- Fototransistor vorwiderstand berechen
Hey,
ich versuche hier einen Sensor zu bauen, der unterscheiden kann ob das Licht einer Diode von einer schwarzen oder weißen Oberfläche reflektiert wird. Wie berechne ich jetzt genau den Vorwiderstand? Meine Spannungsversorgung beträgt 5V und laut Skript soll der Widerstand den Strom auf weniger als 5mA begrenzen. Ich werde aber aus dem Datenblatt nicht wirklich schlau, wie viel Spannung nun über den Widerstand abfallen muss für einen sicheren Betrieb. Es handelt sich um einen APDS-9103, im Link findet ihr das Datenblatt

https://media.digikey.com/pdf/Data%.....3.pdf

https://imgur.com/xFjAMzy


[ Diese Nachricht wurde geändert von: SchwertKeks am 17 Jun 2019 21:07 ]...
93 - Induktionsherdiv Strom messen -- Induktionsherdiv Strom messen
Ich meine, daß die D2 und D3 zu langsam sind.
Du kannst versuchen parallel zur L1 (kurze Leitungen) und eventuell zur D3 eine bidirektionale TVS Diode einzubauen.

Ich würde es mit einer SMAJ5.0CA versuchen.
*** click mich *** ...
94 - SUNON Lüfter pfeift an Drehzahlregelung -- SUNON Lüfter pfeift an Drehzahlregelung
@ Kleinspannung
Das wird der richtige Ansatz sein. Danke.

@ Nabruxas
Ich vestehe zwar den Auszug aus dem Datenblatt (also kann es übersetzen), aber ob ich es auch richtig deute?
Ist gemeint, daß man den Lüfter nicht aus dem Stand per Spannungserhöhung langsam hochregeln kann, oder daß er überhaupt nicht regelbar sein soll?

Letzteres kann nicht sein, da ja ebenfalls im Datenblatt eine Anlaufspannung von irgendwas mit 4V angegeben war und ich selbst 2,4V gemessen hab. Auch lässt er sich sauber per Spannung "hochfahren".

Aber ich hab eben nochwas probiert - der erste funktionierende Lüfter zieht bei +/-5V Betriebsspannung rund 80mA, der unwillige Lüfter aber etwa 140mA.
Jetzt habe ich den Zusatz mit der LED und Z-Diode abgeklemmt und plötzlich läuft mein Lüfter an.
Also liefert mir der 2N3019 nicht genug Strom für den Lüfter und die LED hat zuviel "abgezweigt".

ciao Maris ...
95 - Metallbandsäge Güde MBS 125V kraftlos -- Metallbandsäge Güde MBS 125V kraftlos
Hallo in die Runde,
Mir fiel auch auf, dass die erste Diode eine Einkerbung hat. Dies kann aber auch vom Fotografieren sein. Im Zweifelsfalle durchmessen. Wenn die Platine oder die Säge nach Fisch riecht, kann es sich bei der Flüssigkeit um ausgelaufenes Elektrolyt handeln. Dann ist ein sog. Elektrolytkondensator (Elko) undicht geworden.
In diesem Falle sollte dieser Elko ausgebaut und die Platine gereinigt werden, da das Elektrolyt auch die Anschlüsse der anderen Bauteile angreifen kann.
Bitte dies im Zweifelsfalle von einem Fachmann durchführen lassen. Man müsste dann aber auch der Ursache für den ausgelaufenen Elko auf den Grund gehen (Bauteil falsch dimensioniert oder liegt der defekt an einem anderen Bauteil?)
Lg Grek-1


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Grek-1 am 30 Mai 2019 10:36 ]...
96 - LED Blinker Schaltung von 2,2V auf 6V umbauen. -- LED Blinker Schaltung von 2,2V auf 6V umbauen.
Hallo Chris,

ich weiss nicht, ob es noch von Interesse ist, aber was Du mal probieren könnest (ungetestet):

Schalte die beiden weiteren LEDs zwischen den Emitter von T2 und den Abzweig zur Diode D.

Die Versorgungsspannung muss dann natürlich ausreichend hoch sein. Mit welcher Spannung betreibst Du die Schaltung momentan?

Gruß,
Oliver ...
97 - Z Diode und Widerstand    Be Quiet     -- Z Diode und Widerstand    Be Quiet    
Ersatzteil : Z Diode und Widerstand
Hersteller : Be Quiet
______________________

Hallo,benötige Hilfe bei der Reparatur meines PC ATX Netzteils ,es sind zwei Bauteile die ich nicht bestimmen kann ,um Ersatz zu bestellen ,einmal eine Z Diode mit Aufdruck Z UGP 20K und ein Widerstand mit Farbcode Braun gelb silber braun grün

Kann jemand helfen bitte?

Gruß Hardy_k

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Hardy_k am  6 Mai 2019 10:12 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Hardy_k am  6 Mai 2019 10:13 ]...
98 - Bildschirm bleibt schwarz -- Monitor Vision Magic Vision Magic 770
Die übliche Belegung ist: B-C-E


Wenn Du einen BU2520D (ohne F) Transistor nimmst, was freilich machbar ist, beachte auf der Rückseite die Metallausführung. Dies bei diesem Transistor auch der Kollektor.

So einen Typen musst Du dann unbedingt isoliert montieren.
Vorteil:
Der Typ kann mehr Leistung verbruzzeln. Freilich mit passenden Kühlkörper!
Nachteil:
Du musst eine Isolierung, zB. Glimmerscheibe oder Pad verwenden.

Wichtig:
Achte drauf das Du einen mit dem Suffix "D" nimmst!
Der hat zusätzlich eine Diode integriert.
Und auch wichtig:
Vergiss nicht die Wärmeleitpaste!


Die Fehlerursache musst Du aber trotzdem finden, sonst ist der schöne neue Transistor gleich wieder .



[ Diese Nachricht wurde geändert von: nabruxas am  3 Mai 2019 21:23 ]...
99 - Ritto 6530 austauschen mit 1663073, Summer??????? -- Ritto 6530 austauschen mit 1663073, Summer???????
Moin Allemiteinander

Das habe ich erst jetzt gelesen. Die Sache wird sich erledigt haben, weil TE sich nicht gemeldet hat.
Um die Kosten niedrig zu halten, braucht man nur anstatt der Gongspule
einen Piezosummer mit einer Diode reinzusetzen.
In meiner Rittoanlage, wurde ein 2. Türton benötigt, da habe ich so ein Ding auch reingesetzt.
Kosten 2 Taler, Hauptsache es macht Geräusche.

Gruß vom Schiffhexler


...
100 - Ampere verringern mit einer Diode -- Ampere verringern mit einer Diode
Hallo zusammen, Ich versuche einen Motor 5V/3A über eine P300D Diode etwas zu drosseln, so dass nicht 4.7A fliessen sondern nur etwa 2.5. Das funktioniert eigentich gut nur wird die Diode recht warm und ich habe auf dem Datenblatt (falls ich dass richtig interpretiere), dass die nur bis 1.2V vorgesehen ist. Gibts da auch eine Variante für 5V oder bringt das etwas, wenn ich die paralell schalte um die Leistung zu verteilen?
Ich möchte den Strom begrenzen, um meine Relais und andere Bauteile welchenur für bis zu 3A vorgesehen sind zu schützen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: elko64 am 28 Apr 2019 10:32 ]...
101 - Kurzschluss Hauptplatine -- Geschirrspüler Siemens Geschirrspüler
Also der Tausch des TNY274GN war wohl nicht der einzigste Fehler. Vorwiderstand und Diode waren i.O.
Der von mir fälschlicherweise bezeichnete Varistor ist ein Trafo (EPCOS 27 14 009921). Der ist definitiv defekt. Der Draht der dünnen langen Wicklung war am Pin abgebrannt. Desweiteren war der Draht in die Isolierschicht eingebrannt.

Kann mir jemand eine Bezugsquelle für diesen Trafo (EPCOS 27 14 009921) nennen.
Ist ein 5-PIN Typ, wobei ein Pin ohne Funktion ist.
Auch ein baugleicher eines anderen Herstellers würde helfen.
Auch über einen gebrauchter Trafo aus einer defekten Spenderplatine würde mich erfreuen.

Innen war die Wicklung des dünnen Drahtes (Stärke 0,15mm) mit etwa 180 Windungen. Außen die Wicklung des dicken Drahtes (Stärke 0,42mm) mit 24-25 Windungen.

Gruß boarder73f2







...
102 - Zählermodul für niedrige Frequenzen (2-40Hz) -- Zählermodul für niedrige Frequenzen (2-40Hz)
Max wäre da noch ein R nach der Diode erforderlich um den Ladestrom für den Elko zu begrenzen.
...
103 - Geht nicht mehr an -- Autoradio Blaupunkt San Diego MP27
Gerät aufmachen und Fotos schicken. Vermutlich ist eine Diode gestorben.

Gruß
Peter ...
104 - Mikrowelle schaltet nach 25s -- Mikrowelle Siemens HF35M562 Ersatzteile für HF35M562 von SIEMENS

Zitat : Ja es hört sich auch normal an. Im nachlaufen ist der Lüfter zu hören. Dann liegt es an etwas anderem. Kondensator oder Diode vielleicht. Das Magnetron halte ich weiterhin für unschuldig.

Wegen der Gefahren sollte man eine systematische Fehlersuche aber einem Fachkundigen überlassen, der auch weiss, was man wie messen kann und was besser nicht.
...
105 - Steuerplatine defekt -- Geschirrspüler Siemens SN25M288EU Ersatzteile für SN25M288EU von SIEMENS
Der TNY ist der Schaltregler, der sorgt dafür, dass der µC und das Gerödel drumherum mit Spannung versorgt wird (meist 5V und noch eine zweite Hilfsspannung).
Ich kann leider auf dem Foto nicht viel erkennen (jpg3). Es sieht aus nach TNY264. Rechts davon, das erkenne ich leider auf dem unscharfen Foto auch nicht. Mess am TNY mal zwischen Pin 2/3 auf 5 den Widerstand. Vermutlich hast du da direkt Durchgang - damit ist der TNY defekt und hat den Vorwiderstand oder was auch immer davor war mitgenommen.
Poste mal richtig gute Fotos v.a. von dem verschmorten Bauteil. Ich vermute, dass es eine Induktivität, ein Sicherungswiderstand oder eine Diode ist.

Hier ist das Datenblatt vom TNY:
https://cdn-reichelt.de/documents/d.....E.pdf
Auf Seite 7 siehst du eine Beispielschaltung. So ähnlich dürfte das in deinem Geschirrspüler auch aufgebaut sein. RF1, L1 und die Gleichrichterdioden bitte auch überprüfen, meistens stirbt RF1, wenn der TNY auf Kurzschluss durchlegiert...

Die Chancen stehen gut, dass du mit wenigen EUR das Ding reparieren kannst, sofern du einigermaßen gut mit ei...
106 - Ladekontrolleuchte 12V -- Ladekontrolleuchte 12V
Die Frage ist, wozu das ganze?
Im Normalfall braucht man diese Lampe nicht. In den 27 Jahren in denen ich Auto fahre ist mir noch keine Lichtmaschine ausgefallen.
In meinem aktuellen Auto wird das auch nicht passieren, es hat keine Lichtmaschine und keinen Anlasser mehr. Damit wurde natürlich auch die Lampe überflüssig.

Ich habe eine einzige repariert, die saß im Trabant eines Bekannten, da war eine eingepresste Diode aus ihrer Platte gefallen. Im Leerlauf flackerte da die Ladekontrolleuchte.

Eine andere Lichtmaschine einzubauen wird vermutlich nicht so einfach sein, ich vermute mal das die Wicklung mit im eigentlichen Generator sitzt. Der Generator wird ja nicht nur dazu da sein, seine eigene Batterie zu laden.

Bleibt nur die Möglichkeit die Batteriespannung oder den Ladestrom auszuwerten, wenn man unbedingt eine sinnlose Kontrolleuchte möchte.
...
107 - SMD Wiederstand code Hilfe -- SMD Wiederstand code Hilfe
Hallo Leute
ich bin neue hier !

Leider ist mein Schweisgerat Kaput gegangen ich nehme an die Fehler gefunden zu haben leider weis nicht genau die werte der teile deswegen würde ich euch bitte mir zu helfen die Bauteile zu ermitteln !
auf meine Platinen sind eine Diode ein SMDwiderstand und ein Transistor glaube,leider sind sie schwarz und kann man nicht mehr erkennen die typen.
jetzt habe ich ein paar Fotos von ein bekannter bit die teile könnt ihr mir bitte anhand der Fotos die teile zu ermitteln !
auf dem ersten Foto sieht man die defekte SMDwiederstand die restlichen 3 sind die teile die ich benötige


vielen dank im voraus

grüsse aus Österreich








...
108 - Ladung 3,6V 1200mA Akku Bleck & Decker Schrauber -- Ladung 3,6V 1200mA Akku Bleck & Decker Schrauber
Guten morgen Leute, ich habe von meinem Onkel einen Black & Decker Akkuschrauber geerbt, der mit 3,6 V Akkus betrieben wird, gestern habe ich neue Akkus erhalten und begonnen diese zu laden, da an dem „Ladegerät“ keinerlei Kontrollanzeigen vorhanden sind, habe ich diese kleine Halterung für die Akkus, was von einem kleinen Netzteil gespeist wird, mal aufgeschraubt und konnte sehen, dass das Kabel von dem Netzteil nur über eine kleine Diode an den Ladekontakten angelötet ist.
Das Netzteil versorgt die Halterung mit 4,0 V Spannung und hat keinerlei Abschaltung wenn der Akku voll ist, was ich gerne kostengünstig ändern möchte, lässt sich das irgendwie umsetzen??

Gruß Volker ...
109 - Schaltausgänge Platine -- Schaltausgänge Platine
Hallo

@Hotliner

Siehe dazu

LED-Anzeige + Varistor
Das Modul mit LED und Varistor ist bei AC und DC zu verwenden.
Die Abschaltspannungsspitze der Relaisspule wird durch den Varistor auf die ca. 2,5 -
fache Nennspannung des Moduls begrenzt.usw.

https://www.conrad.at/de/steckmodul.....D_BwE

In diesem Sinne ist Freilaufdiode vielleicht nicht passend sondern eher Schutzbeschaltung...wie du ja richtig gesagt hast Diode ist bei Gleichspannung..

Wahrscheinlich kann ich diese auch weglassen oder wenn die Induktivität eher gering ist..!?


[ Diese Nachricht wurde ge...
110 - KFZ Spannung auf 12 Volt begrenzen. Ich brauch Eure Hilfe. -- KFZ Spannung auf 12 Volt begrenzen. Ich brauch Eure Hilfe.
Hallo an alle,

vorab, ich bin recht unwissend in Sachen Elektonik. Bitte daher alles so erklären, als wenn Ihr mit einem Volldeppen sprecht

Nun zu meinem Problem, ist sicherlich nur ein Problemchen nur konnte ich im Netz keine Seite finden die es so einfach beschrieben hat das ich es auch verstand.

Ich habe ein Camperbus. Die Klimaanlage ist nur beim Laufen des Motors aktiv. Der Bus ist zu klein zur Nachrüstung einer ordentlichen Klimaanlage. Ich bin gerade dabei mir eine Miniklimaanlage aus Peltier-Elemente zu bauen. Hierzu verwende ich PC-Lüfter für den kalten Bereich und eine Wasserkühlung die den heißen Bereich aus dem Bus transportiert.

Beim Test ist mir ein Lüfter (12 Volt) durchgebrannt. Ich vermute, das liegt an der nicht konstanten Spannung des Bordnetzes. Die Peltier-Elemente vertragen bis ca. 16 Volt. Diese möchte ich direkt anschließen. Die Lüfter und die Wasserpumpe wären mein Problem. Alles zusammen haben diese eine Leistung von ca. 10 Watt.

Zenerdioden begrenzen die Spannung. Welche Z-Diode benötige ich? Wie groß muss die Leistung der Diode sein? 10 Watt? In welche Richtung muss diese eingebaut werden? Brauch ich noch einen Widerstand und wenn ja, wo muss dieser hin.
...
111 - Kein Bild -- Videorecorder Blaupunkt RTV570
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Kein Bild
Hersteller : Blaupunkt
Gerätetyp : RTV570
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo,

Ich benötige dringend Hilfe bei der Reparatur .
Bei dem Videorecorder war zuvor das Netzteil defekt (Elkos,Z-Diode gewechselt).
Alle Spannungen sind vorhanden. Beim Test mit einer Kassette, war zuerst ein kriselliges Bild und guter Ton vorhanden. Nach 5 min. verschwand das Bild komplett ,der Ton blieb.
Kopf gereinigt, Test mit anderen Kassetten , Ales ohne Erfolg...

Kann mir Jemand Helfen ?

MfG ...
112 - Unbekannt -- Unbekannt

Zitat : Kann mir jemand sagen was das für ein Bauteil ist?Irgend eine Diode. Such dir etwas aus: http://www.st.com/ ...
113 - USV, Netzvorrangschaltung und so weiter... Fragen dazu. -- USV, Netzvorrangschaltung und so weiter... Fragen dazu.
Naja,Du must nicht unbedingt umschalten,sondern einfach den Akku mit Dioden(n=entsprechend der Spannungsdifferenz)einspeisen.
Das Netzteil dann mit einer Diode "entkoppeln".
Das Ladegerät kannst Du dann über eine vom Akku gespeiste Überwachungsschaltung zuschalten.

Alternativ zu den Dioden könntest Du auch einen Mosfet über einen Optokoppler "ausschalten".Koppler natürlich ans Netz.

...
114 - Netzteil defekt -- Videorecorder Grundig Video 2000
Servus,

ich kenne das Netzteil des 2x8 2280 "a" leider nicht. Es unterscheidet sich von den anderen Netzteilen der Serie 2000/2000a/2200/2280 wahrscheinlich etwas (herkömmlicher Trafo, kein Schaltnetzteil).

Die 150 V+/- müssen vom Trafo kommend, über eine Diode gleichgerichtet, für die DTF anstehen. Wenn die fehlen, musst Du vom Anschluß zum Trafo zurück die paar Bauteile überprüfen (z.B. Sicherungswiderstand, Diode).
Irgendwo muss der Fehler liegen. Wenns ganz dumm läuft, ist der Trafo hinüber (sehr selten).

Die 33 V sind hauptsächlich für den Tuner, also hier nicht relevant. Kann aber mit den fehlenden 150 V zusammenhängen, bin mir nicht sicher.

Sorry, daß ich hier aus dem Stegreif nicht weiter helfen kann.

Gruß
stego ...
115 - Hameg 604-3 -- Hameg 604-3
So habe den Schaltplan endlich bekommen. Leider bin ich immer noch nicht schlauer. Wenn ich die Diode D1017 ablöte habe ich meine Spannungen bis auf die +12 Volt.

...
116 - Marking: SM -- Marking: SM
Ich habe hier eine Diode (vermutlich TVS) von General Semiconductor (Vishay).

Als Gehäusegröße kommt DO-214AB am ehesten in Frage.

Auf dem Gehäuse steht als Marking: SM
...
117 - Zu langsame Strombegrenzung bei Labor-Schaltnetzteilen -- Zu langsame Strombegrenzung bei Labor-Schaltnetzteilen
Ich habe ein schönes altes Delta Elektronika Labor-Schaltnetzteil 0-30V 0-10A.
Wenn ich dort eine Strombegrenzung von 0,5A einstelle und dann eine Diode in Durchflussrichtung anschließe, dann fließen die 0,5A da durch. Keine Funken zu sehen.

Nun hab ich das beim Kollegen an einem aktuellen Labor-Schaltnetzteil vom großen C, mit dem großen V vorne drauf, ausprobiert.
Strombegrenzung auf 0,5A.
Beim Anschließen der Diode funkt es fürstlich und die Diode ist kaputt.
Selbst wenn man auf 0,2A einen Kurzschluss steckt, funkt es noch satt.

Ich vermute, dass hier erstmal die Elkos des SNT sich massiv entladen dürfen, bis die Strombegrenzung in Gang kommt.
Ist das denn bei allen nicht-hochpreisigen Labor SNT so? Kann man das irgendwie im Datenblatt erkennen oder nur durch einen Test?
Oder ist dieses (neue) Gerät einfach defekt?


[ Diese Nachricht wurde geändert von: :andi: am 22 Feb 2019 14:18 ]...
118 - Netzteil defekt --    Pcut    Plotter
Habe jetzt alle elkos Kondensatoren und Dioden ausgelöst und bin glaube ich aber f den Fehler gestoßen! Alle sind in Ordnung, außer die shotky diode sr3100,( die auf dem Bild zwischen den Kondensatoren und dem Trafo sitzt ) die zeigt beim Diodentest in beiden Richtungen 0 an und und wenn ich die Messe hat sie nur 0,3 Ohm! Kann das der Fehler seien? ...
119 - kein Sender mehr zu empfangen -- Saba Transeuropa G Kofferradio
Holla die Waldfee ... ist deine Tastatur besoffen?


Zitat : Die Masse nehme ich eigentlich immer am Gehäuse von der ZF wo auch die Abschirmung der Antenne angelötet ist.Immer den gleichen Massepunkt nehmen ist schonmal gut!


Zitat : ohne den R426 hab ich mit Gleichstrommessung ca. 20,4 V Ähm, ich meinte den R421 - der ist auf dem Schaltplan vom Transistor T402 aus gesehen rechts das 4.te Bauteil; der R426 ist ja vom unteren Endstufen-Transistor T405 aus gesehen links das 2.te Bauteil.

Aber egal welchen Widerstand du hochgehoben hast, m.M.n. dürfen weder mit dem R421 noch mit dem R426 hochgehoben eine "soooo" hohe Spg. gemessen werden können.

... nicht nur das, >>> dein Messgerät misst wohl...
120 - Lebenszeitende ITB & Fuser -- Drucker Samsung CLP-365W Ersatzteile für CLP365W von SAMSUNG
kurzes Update: ich habe jetzt mehrere Dinge versucht.

Mein erster Arbeitsschritt war die Umprogrammierung des SPI ROM Chips. Dazu habe ich mir bei einem Chinahändler für wenig Geld einen Programmer auf Basis eines CH341a besorgt, dazu eine Federklammer für SO-8 mit Flachbandanschluss. Die Kosten dafür lagen unter 10€.

Etwas schwieriger war es, eine geeignete Software zu finden, aber dieses Video hat mir geholfen:
https://www.youtube.com/watch?v=L0ChYNwunUE

Leider konnte ich den Chip nicht auf der Platine programmieren. Entweder haben die anderen ICs am SPI Bus Probleme gemacht, oder die Klammer hat keinen sauberen Kontakt im eingelöteten Zustand hergestellt.

Ich musste den Speicherchip also auslöten. Dann ließ sich der Inhalt aber auslesen. Leider ist in 8MB ganz schön viel Rauschen enthalten und ich konnte den Zählerstand nicht finden. Es ist ja auch nicht klar ob little oder big endian. Die Suche fand über 20 Matches.
Also wollte ich den Chip wieder einlöten und eine weitere Seite drucken. Um ihn zu schonen, wollte ich die Klammer verwenden (siehe zweites Bild). Allerdings hat das nicht so recht geklappt un...
121 - 30.6 VDC Solar panel und 12 Volt Peltier Kuehler...wie am besten kombinieren -- 30.6 VDC Solar panel und 12 Volt Peltier Kuehler...wie am besten kombinieren
245W wäre ganz grob geschätzt bei fast voller Sonne 20A bei 12V

Welche Werte hat den dein Peltier Element?

wenn das die 20A verträgt, würde ich einfach das PV Modul mit einer Diode direkt auf das Peltier loslassen.

sind die 20A wesentlich zu groß, dann ev. bei zu viel Sonne das PV Modul mit einer halbtransparenten Folie abdecken (oder Streifenjalousien darüber, die bei direkter Bestrahlung etwas abschatten).
ganz einfach Alternative wäre, das PV Modul einfach mit größerem Winkel aufstellen, kannst damit ja den Strom eigentlich einstellen.

Regler wird hier wohl auch funktionieren, aber warum was einbauen was auch so geht? ...
122 - Rote LED Blinkt -- Plasma TV Samsung PE51H4500 Ersatzteile für PE51H4500 von SAMSUNG
Geräteart : Plasma TV
Defekt : Rote LED Blinkt
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : PE51H4500
______________________

Hallo,

ich habe einen Samsung Plasma TV wo nur noch die Rote LED Leuchtet,aber Nicht mehr angeht...

Wer kann mir bitte sagen wie ich das Netzteil überprüfen ob da die Spannung durch kommt??? Ist ja glaube etwas anders wie bei einem LED Fernseher ? Ich habe die Dioden schon gemessen,bis auf 2 die ich glaube Defekt sein könnten.. Bei der Ersten Diode geht über beide Seiten Spannung,und bei der 2 geht überhaupt nichts durch... ...
123 - Rote LED Blinkt -- Plasma TV Samsung PE51H4500 Ersatzteile für PE51H4500 von SAMSUNG
Geräteart : Plasma TV
Defekt : Rote LED Blinkt
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : PE51H4500
______________________

Hallo,

ich habe einen Samsung Plasma TV wo nur noch die Rote LED Leuchtet,aber Nicht mehr angeht...

Wer kann mir bitte sagen wie ich das Netzteil überprüfen ob da die Spannung durch kommt??? Ist ja glaube etwas anders wie bei einem LED Fernseher ? Ich habe die Dioden schon gemessen,bis auf 2 die ich glaube Defekt sein könnten.. Bei der Ersten Diode geht über beide Seiten Spannung,und bei der 2 geht überhaupt nichts durch...

Hochgeladene Datei (3911991) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen


Hochgeladene Datei (3209274) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen


Hochgeladene Datei (3373770) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen
...
124 - Marking: PJ979FXP -- Marking: PJ979FXP
Ich suche die Langbezeichnung einer Diode, vermutlich eine Suppressordiode mit dem Marking: PJ979FXP

Verbaut ist das Teil in einem Simatic S7 Steuerung, Typ:1P6ES7133-1BL01-0XB0

DANKE! ...
125 - benötige Hilfe zum Bau eines speziellen Zeitschalters -- benötige Hilfe zum Bau eines speziellen Zeitschalters
Zuerst mal Danke für Deine Antwort.

Spanungsnormal:
ich habe das so bezeichnet. Es ist vermutlich kein Spannungsnormal hat für mich eine ähnliche Funktion mit ausreichenderGenauigkeit. Habe es benötigt, um meine DMM zu überprüfen.

Es ist ein Bauteil, das mit 15 V betrieben wird und mit hoher Präzision 10V Konstanspannung ab gibt.

Microcontoller:
Damit habe ich mich nie befasst und werde mit 74 damit nicht anfangen. Alles was in Richtung programmieren geht/gehen könnte, sind für mich unlösbare Rätsel.


Schaltplan:
Mit einem kurzen Spannungsimpuls wird der Kondensator aufgeladen > der MOSFET leitet.
über die Widerstände wird der Kondensator entladen bis der MOSFET sperrt
Die Diode soll vermutlich nur als Verpolschutz dienen.

Wettbewerbsbahn

Die Modelle snd mit einem normalen Schalter ausgerüstet. Haben keinerlei Fernsteuerung und rammeln gegen den gelben Schlauch. Inzwischen sind die Modelle so schnell, dass sie versuchen unter dem Schlauch durch zu tauchen. Daher möchte ich das Verlustrisiko mittels Zeitschalter minimieren.


Mein...
126 - Bauteil gesucht: MZ-JPV1280/0A3 Samsung SSD -- Bauteil gesucht: MZ-JPV1280/0A3 Samsung SSD
Hallo,
leider hat meine Samsung SSD MZ-JPV1280/0A3 einen Feuchtigkeitsschaden erlitten und
dabei ist augenscheinlich ein Bauteil fast bis zu Unkenntlichkeit
verschmort.
Daher stellt sich mir die Frage, ob mir eventuell jemand helfen und
mitteilen kann, welches Bauteil auf dem Platz normalerweise verlötet
ist. Siehe Bild rotes Viereck.

Auf dem zweiten Bild habe ich ein Bauteil fotografiert, welches
ebenfalls auf der Platine sitzt und dem Verschmorten recht ähnlich
sieht. Vielleicht kann mir jemand sagen worum es sich dabei handelt.

Meine Vermutung liegt in Richtung Diode. Aber vielleicht kann mir das
noch jemand bestätigen. Mit dem aufgedruckten kann ich jedoch nicht sehr
viel anfangen.

Vielen Dank





[ Diese Nachricht wurde geändert von: kaeptnblaubeer am  3 Feb 2019 15:52 ]...
127 - NETZTEIL läuft nicht an -- Videorecorder Blaupunkt Rtv 570
Geräteart : Videorecorder
Defekt : NETZTEIL läuft nicht an
Hersteller : Blaupunkt
Gerätetyp : Rtv 570
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen, ich bin im Moment am verzweifeln. Das Netzteil meines Videorecorder läuft nicht an.
Bisher habe ich eine Z diode d1113 gewechselt, die hatte einen Kurzschluss. Alle Elkos sind gewechselt und das Ic 101 STRD1816 auch. Alle Bauteile gemessen, dafür teilweise ausgelötet, jedoch alles ohne Erfolg. Heute habe ich mal mit dem Oszilloskop gemessen, am pin 3 habe ich den sägezahn von 320v, der Rest passt nicht so mit dem Schaltplan überein.
Habt Ihr noch einen Tipp?
Ach so auffällig ist noch, in ersten Moment wenn der Stecker in die Steckdose gesteckt wird, hört man das es versucht anzulaufen, danach ist Ruhe. Eine kleine Ausgangsspannung ist auch für einen Moment zu messen...
...
128 - LED viel zu dunkel -- LED viel zu dunkel
Der IC könnte ein kleiner µC sein, PIC12F6xx oder ähnlich. VDD an Pin 1, Masse so wie es aussieht an 8 und Spannungsversorgung über Z-Diode D1. Durch das Kondensatornetzteil ist die Angetraute auch am LED-Anschluß in Lebensgefahr.

Onra ...
129 - S: FET bzw. IGBT -- S: FET bzw. IGBT

Zitat : perl hat am 18 Jan 2019 04:28 geschrieben :
Ob Du einen MOSFET oder IGBT vor dir hast, kannst du mit dem Diodentest des DMM leicht feststellen:
Beim Anlegen der "falschen Polarität" findest du beim MOSFET die Substratdiode, während ein IGBT ein paar Volt sperren kann.
Wie ich bei der Suche herausgefunden habe, gibt es auch IGBT mit eingebauter Antiparalleldiode (Suffix xxD). Also kein 100%-Merkmal.
Auch deine Verdächtigen werden mal mit und mal ohne Diode veröffentlicht.
Altes (Vorsicht, mehr als ein halbes Gigabyte) Harris-Datenbuch unter https://archive.org/details/Harris-PowerMosFETsOCR
Du wirst nicht um einen Datenvergleich herumkommen. Die dynamischen Daten sollten schon ähnlich sein, dabei würde ich einen >_500V-Typen bevorzugen.
Zu den wirklich wichtigen Daten kann perl vermutlich mehr sagen als ich.

Onra ...
130 - Unbekannte SMD-Diode Mini Melf -- Unbekannte SMD-Diode Mini Melf
Liebe Foristen,

hier mal wieder eine Frage zu einem unbekannten Bauteil, vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Konkret geht es um eine SMD Diode, welche beim Ausgraben meiner Leiterplatte aus einem Kunststoffgussbett leider mechanisch beschädigt wurde. Die Leiterplatte gehört zu meinem Diesel-Stromgenerator und ist defekt.
Ein Bild der Dioden-Bruchstücke ist leider wenig aussagekräftig, ich habe die Teile nur mit einer Lupe untersuchen können. Ich habe nun schon viele Bilder mit verschiedenen Stichworten im Internet gesucht und habe dabei aber nur ein Bild gefunden, welches der defekten Diode optisch sehr nahe kommt (anbei). Auffällig scheint mir die weiße Beschriftung zu sein, die ich bei Glas-Mini-MELF-Dioden bisher noch nie gesehen habe.

Die Diodenreste haben folgende (noch zu erkennende) Merkmale:
-Glas-Gehäuse Mini MELF / SOD 80
-Glasfarbe dunkelbraun
-vermutlich silberfarbener umlaufender Ring
-weiße Beschriftung, es scheint recht deutlich der Großbuchstabe "M" in weißer Schrift aufgedruckt zu sein, außerdem könnte noch eine "7" dagewesen sein. Die Orientierung der Beschriftung ist allerdings im Gegensatz zu der "1" im Beispielbild um 90° gedreht.

Hat jemand von Euch schon einmal solche Dioden ge...
131 - Drehzahlsensor? -- Drehzahlsensor?

Zitat : Diebstahlschutz(Etikett)??? Ja.
Augenscheinlich ist es aber entschärft worden, wie man an der ausgebrannten Diode sieht.


...
132 - Was ist das für ein Bauteil? Was ist das für ein Bauteil? -- Was ist das für ein Bauteil? Was ist das für ein Bauteil?
Sieht nach einer Diode aus.
Allerdings gibt es auch Silizium-PTCs (KTY...), die zur Temperaturmessung dienen und sich äußerlich nicht unterscheiden. Meist haben sie Widerstandswerte um 1kOhm.


Zitat : sie war parallel zu einem HeizelementHöchst unwahrscheinlich, weil sinnlos.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am 15 Jan 2019 19:44 ]...
133 - Impuls für Magnetpumpe erzeugen -- Impuls für Magnetpumpe erzeugen
Ich hoffe, daß Du die zwei einfachen Schaltungen verstehen wirst. Die untere ist nur für den Fall, daß es mit der oberen nicht funktioniert.
Das zusätzliche Relais kann auch für etwas weniger Betriebsspannung ausgelegt sein, weil es ja nur ganz kurz schalten soll.
Vielleicht sollte man noch eine Diode antiparallel zur Induktivität vorsehen.

Gruß
Peter



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Otiffany am  6 Jan 2019 21:21 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Otiffany am  6 Jan 2019 21:22 ]...
134 - Messgerät für Batteriebank 48V um Einzelspannungen zu ermitteln -- Messgerät für Batteriebank 48V um Einzelspannungen zu ermitteln
So würde ich das machen.
Die Z-diode + der Vorwiderstand + die Diode entkoppeln die Versorgung vom Messwerk.
Das Messwerk wird mit 4,7V versorgt und der Elko stabilisiert diese Spannung evl noch zum Elko 1nF parallel.
Beim letztem Messwerk benötigst du zusätzlich noch eine Spannungserhöhung um mindestens 7 V !




Edit und wenn du auf Nummer Sicher gehen willst fügst du in jede Leitung vom Akku zum Messwerk noch eine 200mA Sicherung ein.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am  5 Jan 2019 11:11 ]...
135 - Triac Nachfolger -- Triac Nachfolger
Danke für das video, hab es mir angesehen. Aber die maschine wo er zerlegt ist eine neuere mit microcontroler, meine platine ist relativ einfach mit ein paar widerständen, einer diode und dem triac. Ich glaube nicht dass mein triac der gleiche ist wie seiner ?

Hochgeladene Datei (1787544) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen
...
136 - Fernbedienung -- TV Metz 72TK67
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Fernbedienung
Hersteller : Metz
Gerätetyp : 72TK67
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Leute,
ich habe Probleme mit der Fernbedienung. Sie fing an, öfters nicht mehr zu funktionieren. Also das übliche, Batt wechseln, Kamera Test der IR Diode.
Alles soweit klar, aber keine Funktion. Lötstellen und Leitebahnen vom
IR Empfänger bis zum Prozessor beäugt und duchgepiept.
Frequenz des Resonators in der FB kontrolliert, Spannungen und Signale an dem IR Empfänger getestet. Nichts gefunden was den Fehler auslöst. Das einzige was mir einfällt ist vieleicht doch der IR Empfänger.
Mitlerweise funktionieren 2 Tasten. Warum auch immer.

Hat jemand noch ne Idee ?

Gruß Peavey ...
137 - Bauteilidentifizierung -- Bauteilidentifizierung
Wenn du das Bild mal richtig anzeigst könnte dir geholfen werden. nur soviel das könnte ein Elko oder eine Diode sein. Selbst die Bezeichnung auf der Platine hilft da weiter den Dioden sind meist als Dx und Kondensatoren als Cx gekennzeichnet. Und ob das defekt ist hängt davon ab was das für ein Bauteil ist. Denn Dioden und Kondensatoren unterscheiden sich gewaltig!


[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am 20 Dez 2018 10:53 ]...
138 - Kabelverlängerung für Netzteil von Laptop -- Kabelverlängerung für Netzteil von Laptop
Hallo
Würde erstmal versuchen die Spannung des Netztteiles höher zu setzen.
Wie bereits erwähnt ist es gut möglich das im Steckbuchsengehäuse eine Zenerdiode als Spannungssensor verbaut ist. Zunächst mal schauen ob das so ist. Das Gehäuse (G) mit den 3 Kabeln frei machen. Da sicher nur ein Multimeter zur Verfügung steht ist hier keine Messung der Durchbruchspannung möglich aber mal folgende Messung machen:
Multimeter (MM)in Stellung Diodenmessung stellen
Pluspol MM auf Sensor G
Minuspol MM auf Plus G
Wird hier ein Wert von 500 bis 1000 mV gemessen ist wohl eine Diodenstrecke intakt..über die korrekte Durchbruchspannung der Zenerdiode sagt das nichts aus..
Jetzt kann zB durch einfügen von Universaldioden(zB 1N4148 oder auch 1N4001 od. ähnlich) in die Sensorleitung wie gezeigt die Spannung erhöht werden. Mit einer Diode anfangen anschliessen und messen.
Würde da max. 10% mehr Spannung rausholen.. das müsste der Laptop verkraften und könnte den Spannungsverlust kompensieren.
Hier kleine Skizze



...
139 - kracht -- RFT Stern Dynamic 2030
Ich würde mal den Umschaltkontakt der Buchse vom Netzkabel prüfen.
Man kann die Mimik auch weglassen und die Spannung der Batterie einfach
nur mit einer Diode entkoppeln. ...
140 - keine Versorgungspannung -- CD   X4-Tech    Bobby Joey MP3
Leider ist das Bild mit der Spule viel zu schlecht um darauf irgendwas zu erkennen.
Ein unscharfes, verkleinertes Bild, auf dem zu 95% weißer Hintergrund zu sehen ist, hilft nicht weiter.

Das die Spule defekt ist wage ich ernsthaft zu bezweifeln. Das sind 2 Stücke Draht auf einem Ferritkern, da geht nichts kaputt. Wenn, dann wäre die völlig verbrannt, dann hättest du aber ein ganz anderes Problem, denn von alleine passiert das nicht.
Ist die Sicherung OK, oder war das evtl. die fehlende Verpolungsschutzdiode D7?

Was meinst du mit "Beidseite nur minimale Spulenwerte Abweichung"?
Wenn du auf beiden Seiten das gleiche mißt, ist die definitiv OK.

Wurde das Gerät möglicherweise mit einem falschen Netzteil betrieben?
Falsche Spannung, falsche Polarität?
Gegenüber dem Standard liegt bei dem Gerät der Pluspol aussen, Minus innen! Siehe Bedienungsanleitung.
Bei einer Falschpolung sorgt die fehlende Diode dafür, daß nichts passiert und genau dein Fehlerbild auftritt. Die Spannung ist nur bis zur Buchse meßbar. Deswegen nennt man die auch "Deppendiode".


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 12 Dez 2018 22:46 ]...
141 - Linker Kanal defekt - Z-Diode -- HiFi Verstärker   Kenwood    KA5010
Geräteart : Verstärker
Defekt : Linker Kanal defekt - Z-Diode
Hersteller : Kenwood
Gerätetyp : KA5010
Messgeräte : Multimeter
______________________

Bei meinem Verstärker geht der linke Kanal nicht.
Da Stereo ist das Verstärkerteil doppelt ausgelegt.
Beim Durchmessen habe ich festgestellt, dass eine Z-Diode defekt ist - voller Durchgang in beide Richtungen mit Diodentester. Beim rechten Kanal ok - mit Diodentester des Multimeters Anzeige 820 in der einen, gesperrt in der anderen Richtung.

Ich füge einen Ausschnitt aus dem Schaltbild bei. Dort ist der C7 als 10µF/35V ausgewiesen, in der Realität ist aber ein 100µF/6,3V verbaut.

Volt-Angaben sind im Schaltbild ebenfalls enthalten.



Nun meine Frage an die Experten: was für eine Z-Diode - sprich: mit wieviel Volt - benötige ich?

Danke für eure Hinweise.
Andi




[ Diese Nachricht wurde geändert von: AndiM am  2 Dez 2018 16:48 ]...
142 - Bauteil Protection Thyristor oder Diode ? -- Bauteil Protection Thyristor oder Diode ?
Aha, wohl eher eine TVS Diode.

P0640SALRP hätte dieses Marking.

*** Click mich ***
Seite 138

Kontrolliere mal die Gehäusegröße. (DO-214)

Optisch sehen die Teile gut aus.
Misst Du einen Kurzschluß?







[ Diese Nachricht wurde geändert von: nabruxas am  1 Dez 2018 22:12 ]...
143 - Uhr Timer piept nicht mehr -- Backofen   Siemens    HE28155/01
Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Dein erwähntes Bauteil sieht nach einer eher gesunden SMD Diode aus.
Evtl. ist das akustische Signal nur durch eine Fehlbedienung abhanden gekommen und Du brauchst es nur wieder einschalten.
Daß Du für die Baugruppen keine Schaltpläne findest, ist normal, da der Hersteller Reparaturen an den Modulen nicht vorgesehen hat. Somit bleiben die detaillierten Schaltpläne beim Entwickler (nicht einmal beim Hersteller) unter Verschluß.
Mit dem Anlegen einer fremden Spannung an die Platine wäre ich vorsichtig und würde eher abraten, da hierdurch oftmals mehr zerstört als geprüft wird.
Die Eingangsspannung wird in Deinem Fall klargehen, ansonsten hätte die Uhr gar keine Funktion wie Displayanzeige u.a. und der Backofen würde auch nicht in Betrieb gehen.

VG


[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am  1 Dez 2018 21:35 ]...
144 - Akku defekt -- Idumo Badewannenlift Idumo Comfort / Akkuversorgung
Geräteart : Sonstige
Defekt : Akku defekt
Hersteller : Idumo
Gerätetyp : Badewannenlift Idumo Comfort / Akkuversorgung
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich bin neu hier im Forum und habe ein Problem mit dem 24V-Akku (NiMh-Zellen) eines Idumo-Badewannenlifts. Beim Laden des Akkus ist mir ein Kurzschluß entstanden und irgendwie den Akku beschädigt (vorher funktionierte alles einwandfrei. Ich habe den Akku geöffnet und die Spannung direkt am Akkublochk gemesen, sie beträgt 24 V, so wie es sein muß. Stecke ich aber den Akku in den Badewannenlift passiert nichts, keine Funktion und keine Anzeige leuchtet. Nehme ich den Akku wieder heraus und messe wieder, habe ich nur noch ca. 1,5 V, diese Spannung steigt aber langsam wieder an. Zwischen dem direkten Minuspol des Akkupacks und dem Minuspol der großen Spannungsversorgung-Buchse befindet sich ein braunes, flaches Bauteil, ich vermute einen Kondensator aber sicher bin ich mir da nicht, es steht auf keiner Seite des Bauteils eine Angabe darauf. So langsam zu meiner Frage: Kann es sein, dass ich beim Kurzschluß der Ladebuchse dieses Bauteil zerstört habe ? Was für ein Bauteil könnte es tatsächlich sein ? Falls es ein Kondensator/Diode/ Widerstand ist wie bekomme ich die An...
145 - Widerstand qualmt -- Autoradio   Blaupunkt    CB 12
Wird R617 auch warm?
Überprüfe mal die Diode (D608) und die beiden KondensatorenC518 u. C611.

Gruß
Peter


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Otiffany am  8 Nov 2018  0:00 ]...
146 - Brauche Hilfe zur Bauteilidentifizierung -- Brauche Hilfe zur Bauteilidentifizierung

Zitat : versuche gerade zwei Akkus damit zu laden, wobei der eine tiefentladen war, weil das Solarpanel, welches im Rückfendter liegend, für eine Erhaltungsladung sorgen sollte, den Geist aufgegeben hatte. Vermutlich ist dem Panel die sommerliche Hitze nicht bekommenMöglich.
Hattest du denn keine Diode zwischen Akku und Solarpaddel?
Manche Typen haben einen fürchterlich hohen Sperrstrom, der im Dunkeln den Akku entlädt, und wenn es denen in praller Sonne richtig heiss wird, sinkt sogar ihre Ausgangsspannung. ...
147 - Schaltet nicht ein -- Voltcraft 2040
Geräteart : Sonstige
Defekt : Schaltet nicht ein
Hersteller : Voltcraft
Gerätetyp : 2040
Messgeräte : Oszilloskop
______________________

Hallo Zusammen,

ich habe mir vor kurzem ein altes Voltcraft oszilloskop 2040 günstig besorgt, da ich mich jetzt mal etwas näher als angehender Hobby-Elektroniker damit befassen will.

Das oszi funktionierte leider nicht lange....

ich habe jetzt folgendes problem:

Die Gerätesicherung, 315mA, hinten am Netzstecker-Anschluss, fliegt dauernd raus.
Das gerät lässt sich erst garnicht einschalten. Es leuchtet keine Power-Diode.

ich habe jetzt mal sämtliche Sekundäranschlüsse vom Trafo abgehängt und das Gerät eingeschaltet....mit dem gleichen Ergebnis.....Sicherung fliegt umgehend raus.

ich nehme an, dass der Trafo, die primärwicklung hinüber ist ?

Bekommt man eigentlich noch für sowas einen Ersatztrafo her ? Oder besorge ich mir lieber ein neues oszi ?
Aus dem Internet konnte ich hierzu zumindest ne Anleitung mit Schaltplan besorgen. Viele Grüsse ...
148 - Netzteil takt nur -- Digitalreceiver Hirschmann CSR 41 CW

Zitat : Netzteil takt nur deutet für mich auf einen Kurzschluß auf der Sekundärseite hin. Das Netztei versucht anzulaufen, die Ausgansspannung bleibt "0", der Versuch beginnt erneut .....

Da sind auch mehr als eine Diode auf der Sekundärseite:


...
149 - Problem mit Thyristor und Haltestrom -- Problem mit Thyristor und Haltestrom
Hallo Jungs,

habe ein Problem mit Thyristor und den Haltestrom.

Möchte Thyristoren so einsetzen wie eine Diode, das Problem ist der Haltestrom, der Strom der durch den Thyristor geht nach den Zündstrom unter den Haltestrom absinkt schaltet sich die „Diode" ab.

Jetzt mach ich das so das immer der Zündstrom und Zündspannung anliegt von Gate zur Kathode.

Gibt es eine kleine Schaltung die bei absinken vom Haltestrom über Gate zur Kathode, Strom schickt.

Gruß


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Grimm am  7 Okt 2018 20:00 ]...
150 - Kein Strom -- Wäschetrockner Siemens IQ300 Ersatzteile für IQ300 von SIEMENS
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Kein Strom
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : IQ300
S - Nummer : -
FD - Nummer : WT46E103
Typenschild Zeile 1 : -
Typenschild Zeile 2 : -
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

Für den Wäschetrockner benötige ich ein kleinen Hinweis über ein Bauteil. Der Spannungsregler Tny166gn habe ich bereits ersetzt, aber oberhalb sieht man ein SMD Bauteil das so verbrannt ist das ich nicht sehe was es war. Das Bauteil ist am Drain Pin des Tny266gn und führt zu der Spule auf der Rückseite und dem UM Schaltregler. Hat jemand ein Schaltplan oder was für ein Bauteil das ist was da durchgebrannt ist? Am Drain liegen 230 Volt an und nach dem Bauteil natürlich nichts mehr, es kommen aber Fünkchen raus, also Strom bis dahin liegt an. Da es Wechselspannung ist tippe ich im ersten Moment auf eine Diode oder Kondensator, aber ich will nicht versuchen den zu Brücken zum Testen.

Grüße Spelter ...
151 - verm. Fehler Stromversorgung -- Kaffeemaschine   La San Marco    LSM 85-16-M1
Geräteart : Kaffeemaschine
Defekt : verm. Fehler Stromversorgung
Hersteller : La San Marco
Gerätetyp : LSM 85-16-M1
S - Nummer : 0000 92 69390
FD - Nummer : 14.01.1992 (Kesselstempel)
Typenschild Zeile 1 : nicht mehr vorhanden
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo ich habe etwas Probleme mit meiner Espressomaschine.
Es handelt sich nicht um einen der gänigen Vollautomaten, sondern um eine 26 Jahren
alte Gastromaschine an der fast alles aus grundsolider Technik ist, ich konnte bisher
jeden Fehler selber gut beheben (und sie hatte ein paar und es gibt dafür Ersatzteile zu
vertretbaren Preisen. Leider hat sie jetzt ein elektronisches Problem und da bin ich recht
aufgeschmissen. Die offizielle Reparatur sieht den Austausch der Elektronikbox vor und
das ist zum einen echt teuer und zum anderen widerstrebt es mir dort nicht reparieren
zu können

Sie zeigt folgendes Fehlverhalten:
meist beim warmer Maschine kommt es zu Fehlfunktionen, z.B. wird die automatische
Kesselfüllung angeworfen aber das Füllventil nicht g...
152 - Toshiba LED Trafo defekt -- Toshiba LED Trafo defekt

Zitat : Kann meine Annahme stimmen, dass dieses Teil schuld ist? Eher nicht.
Wahrscheinlich ist ein anderes Bauteil (Transistor oder Diode) kaputt gegangen und diese Sicherung hat nur verhindert, dass es dadurch zu einem Feuerwerk oder gar zu einem Brand kommt.
...
153 - Zulauf prüfen -- Waschmaschine Miele softtronic W2241
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Zulauf prüfen
Hersteller : Miele
Gerätetyp : softtronic W2241
S - Nummer : 10/68936973
FD - Nummer : HW07-2
Typenschild Zeile 1 : W2241WPS
Typenschild Zeile 2 : 06031420
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Phasenprüfer
______________________

Miele WM softtronic W2241; Zulauf prüfen blinkt.
Die Maschine bzw. alle Schläuche, Schubladenlöcher wurden komplett gereinigt. Luftfalle sauber, kein Wasser im Boden. Der Zulaufhahn der Wohnung war verrottet und wurde gestern ersetzt. Trotzdem blinkt es weiterhin beim Waschen und zwar nach dem ersten Schleudergang, sie beendet das Programm nicht sondern pumpt und pumpt während die Diode "Zulauf prüfen" blinkt und 3 Striche im Display erscheinen.
Ich gehe dann auf Extra Spülen, es passiert dasselbe. Beim anschließenden Schleudergang am Ende stoppt sie nicht sondern pumpt, obwohl sie auf 0 Minuten steht und "Knitterschutz-Ende" zeigt. Die Platine ist sauber, kein Ruß.
Fehlerauslesen (Maschine AUS und auf Ende, Starttaste gedrückt halten, Maschine einschalten; nach aufblinken der Startdiode 3x schnell gedrückt und beim 3x gedrückt gehalten und auf 95Grad geschaltet, Start losgelassen; sie zeigte mir F...
154 - TL431 - Spannungsbegrenzung -- TL431 - Spannungsbegrenzung
Du hast die Aufgabe eines Ballancers nicht verstanden.
Ein Ballancer soll verhindern das einzelne Zellen weder Überladen noch Tiefentladen werden können. Das bedeutet, das beim Laden und bei erreichen der Ladeschlusspannung der Ladestrom an der Zelle vorbei geleitet wird und bei Unterschreiten der Entladespannung der Strom unterbrochen wird.
Im einfachsten Fall besteht der Ladeschutzteil aus einer einfachen Z-Diode parallel zur Zelle!
Der TL431 ist eine einstellbare Referenzspannungsquelle und kann bis 100mA direkt stabilisieren. um höhere Ströme ableiten zu können kann ein Transistor eingesetzt werden.
Google mal nach Power-Z-diode.
So und der andere Zweig ist etwas komplizierter aufgebaut , den es muss jede einzelne Zelle auf Unterschreitung der Entladeschlussspannung überwacht werden und sobald eine Zelle dies unterschreitet wird meist ein Mosfet gesperrt der den Batteriepack abschaltet.
Beispiel für einen Balancer mit Transistor siehst du Hier https://www.mikrocontroller.net/att.....r.png

Zur Funktion : Der TL ist bei Spannungen unter der Schaltschwelle hochohm...
155 - Zwei alternative Energiequellen 12V - Schaltung gesucht -- Zwei alternative Energiequellen 12V - Schaltung gesucht

Zitat :

Sonst wird man eben ein KFZ Relais nehmen, 1 UM reicht, welches die Kühlbox vom Zigarrenanzünder auf das Netzteil umschaltet, sobald das Netzteil Spannung liefert.


Dann brauche ich aber immer noch min. eine Diode, oder? Sonst schaltet doch die Bordspannung sich selber immer ab, mit dem eigenen Relais. Das gibt n hübschen Summer. ...
156 - Maxtor 6L200S0 -- Maxtor 6L200S0
Sieht nach einer Diode aus. Evtl war das einen TVS, wie sie als Schutz gegen Überspannung und Falschpolung verwendet werden.
Das bringt mich zu der Vermutung, dass das Teil nicht von selbst kaputt gegangen ist, sondern jenmand kräftig nachgeholfen hat.
...
157 - Layout optimieren und überprüfen -- Layout optimieren und überprüfen
Ich dachte mir, die große GND Verbindung bringt nur beim selber Ätzen Vorteile, da der Ablauf schneller von statten geht und das Ätzmittel für eine Wiederverwendung mit weniger Kupfer verunreinigt wird.
Der Stromfluss in der Schaltung wird sehr niedrig gehalten.

Die GND Verbindung bei dem Varistor zurück an den Klemmblock sollte ich ggf wirklich verbreitern, oder noch viel besser den Varistor direkt unter R6 positionieren?
Eine Überspannungsschutzdiode als Verpolungsschutz nach der Sicherung würde mir auch gefallen, um eine Zerstörung der Bauteile bei Verpolung zu vermeiden.
Eine Diode am Eingang wäre zwar effizienter da sie nicht die Sicherung auslösen würde, jedoch müsste ich ggf den Spannungsabfall in der Atmel Firmware berücksichtigen.


Nicht nur das Layout könnte neu gefertigt werden, auch der Schaltplan da ein Attiny85 für Sinn und Zweck besser geeignet wäre als der Atmega 328P. Der Aufwand ist es allerdings der gegen eine Überarbeitung des gesamten Projektes spricht. Der Urheber hat vermutlich genug Zeit für sein Projekt investiert.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: HansiE am 11 Aug 2018 17:03 ]...
158 - keine Funktion / kein Display -- Geschirrspüler AEG Favorit 50 Ersatzteile für FAVORIT50 von AEG
HAbe mal eine Zeichnung erstellt.
Was ich nicht verstehe, am Ausgang vom Trafo EX47 1120 messe ich 0 Volt.
Am Eingang habe ich an der Anode der PJ124J 320V - Gleichspnnung. Aber an der Katode der SM516 auch 320V-.
Kann mir jemand Helfen?
die beiden BAuteile PJ1239 PR sowie PJ124J kenne ich nicht?
Weiß jemand was das ist?
Beide haben Durchlaß die eine Diode?
Danke Gruß Jens ...
159 - Problem mit DIY-Solarpendel -- Problem mit DIY-Solarpendel
Guten Tag liebe Freunde, als Hobby Projekt habe ich mir vorgenommen ein Solar Pendel zu bauen. Als Vorlage dazu dient mir der SunSwinger von SolarBotics. Die PDF dazu lässt sich hier direkt laden: https://content.solarbotics.com/pro.....7.pdf (ENGLISH). Ich habe alle erforderlichen Teile beisamen und sie meiner Meinung nach auch korrekt verlötet. Der einzige Unterschied zu der Vorlage, ist der, dass ich zwei 1,5V Batterien in Reihe nutze also 3V.

Mein Problem ist nun, dass die Spule den Magneten dauerhaft anzieht und die LED ist auch immer aus. Aus einem anderen Forum habe ich den Vorschlag vernommen ein 1Meg Poti noch dazwischen zu schalten, dies führt zwar dazu, dass die LED leuchtet aber dauerhaft und der Magnet wird immer noch permanent angezogen. Auch wenn ich nur eine Batterie nutze habe ich den selben Effekt, das die Spule dauerhaft an ist und die LED aus.

Falls ihr die PDF nich lesen wollt/könnt, ist hier ein screenshot des Schaltbilds:
160 - STR Türsprechanlage Mehrfamilienhaus -- STR Türsprechanlage Mehrfamilienhaus
Hallo

Wer kann helfen?
Ich möchte den Türruf (wird von einem Tongenerator im Schaltschrank erzeugt-ekliger Ton-tröööt)
vom Mehrfamilienhaus "verbessern".
Wenn man im Garten ist hört man von allen Nachbarn den gleichen Ton, ist lästig jedesmal- ahhh war nicht meine Klingel...

Die Homematic Tasterschnittstelle will ich in das Gehäuse des Telefons einbauen, ist genug Platz drin.
Die Schnittstelle sendet auf einen Homematic MP3 Funkgong
Kann das so funktionieren?
Im Testaufbau habe ich als Signalquelle einen Kleintrafo mit 9 Volt Wechselspannung da klappts.
Ich weiss aber nicht welche Spannung am Tonruflautsprecher ankommt.
Mit wieviel Volt kann ich am Lautsprecher rechnen?
Messen kann ich auch noch nichts, ist eine andere Baustelle.
Muss glaube ich noch ein Widerstand je nach Spannubg vor die Diode?
Oder die Diode zwischen X1 und X2 ?
Leider hab ich zu wenig Ahnung.....
Bild eingefügt


Kann das so funktionieren?
Schönen Gruß
Egon

...
161 - Lichtschranken mit IS471 -- Lichtschranken mit IS471
Hallo Experten,

ich könnte eure Hilfe brauchen, weil ich absolut kein Experte in Elektronik bin.

Also die folgende Schaltung für eine Reflexlichtschranke habe ich vor mehrere Jahren bei einem Modellbahner im Internet kopiert. Einzeln ausgetestet funktioniert die Lichtschranke sehr zuverlässig.
Die Schaltung habe ich in der ersten Datei (LR_einzelncut) hochgeladen.



Falls man es im Bild nicht lesen kann, verbaut sind: Sensor IS471F, eine IR-LED, ein Kondensator 33nf, zwei Transistoren BC547, vor dem linken Transistor sitzt am Base-Eingang ein 2,2k Widerstand, der rechte Transistor ist am Base-Eingang mit dem linken verbunden und über einen 10k Widerstand mit +5V. Der Vorwiderstand zur Signal-LED (siehe violetter Kasten) hat 180 Ohm. Noch wichtig ist vielleicht, dass die Schaltung unter einer Modellbahn sehr verteilt aufgebaut ist, mit langen Leitungen dazwischen. Zwischen den Teilen in dem blauen, dem grünen und dem violetten Kasten sind die Leitungen 1 – 3 Meter lang. Diese Leitungslänge treten dort auf, wo in der Zeichnung die rötlichen Kringel sind.

Ich habe aber Bedarf für 7 Lichtschranken. Zunächst habe ich sie so zusammengeschaltet, dass ich alle Lichtschranken parallel hinter die Diode N4001 gelegt habe. Siehe das Bild in der...
162 - Problem mit kleiner Schaltung zur Spannungsüberwachung -- Problem mit kleiner Schaltung zur Spannungsüberwachung
Maximal könnte das verändern der Meßspannung noch etwas bringen, dazu z.B. eine Diode in die Leitung von den R2 schalten.

PS: Das Schaltbild mußte ich aus urheberrechtlichen Gründen löschen. Der Hinweis auf der letzten Seite der Anleitung ist doch wohl mehr als eindeutig! ...
163 - Sind KFZ USB-Lader galvanisch getrennt? -- Sind KFZ USB-Lader galvanisch getrennt?
Vielen Dank für die einstimmigen Antworten. Ich habe mich letzteres Ende für diesen Hier entschieden.

Auf Ebay werden dann Billige 12VLader gekauft, die Elektronik rausgeschmissen und durch mein Gebastel ersetzt.
Was soll ich alles für Schutzschaltungen verbauen?. Ich habe vor die schon vorhandene Schmelzsicherung zu verwenden, dahinter eine (Fette) Z-Diode ca. 16V, die mir der Lader vor Überspannung schütz und auch auf mögliche Verpolung.

Gibt es noch mehr das man Absichern sollte? Der DC/DC-Regler bringt von Hause aus schon sehr viele Features, wie zum Beispiel Überstromschutz oder undervoltage lockout, die ich auch verwenden will.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: I-need am 19 Jul 2018 16:33 ]...
164 - verweigert Netzteil -- Olympia Alarmanlage

Zitat : soll ich die 4 Batterien
bzw. Accus wieder einbauen und anschliesen. Gleich zeitig auch noch das Netzteil, an dieses Kabel anlöten Würde ich nicht machen. Die Gefahr, dass Batterien dann auslaufen, ist recht groß.

Vermutlich ist nur dein Netzteil zu schwach. Wenn die Sirene richtig Lärm machen soll, können da schon ein paar Ampere fliessen und die Alkalizellen schaffen das auch für ein paar Minuten.

Vermutlich testet die Elektronik die Stromlieferfähigkeit, indem es hin und wieder für einen Sekundenbruchteil einen hohen Strom entnimmt und dabei beobachtet ob bzw. wie weit die Spannung dabei zusammenbricht.
Ein zu schwaches Netzteil schaltet bei diesem Test u.U. einfach ab, und die Elektronik folgert daraus, dass die Batterie nichts mehr taugt.

Besorg dir ein stabilisiertes Netzteil, das etwas mehr als 6V, z.B. 7V, und mindestens 2A liefern kann, und entkopple dieses mittels zwei kräftigen Schottkydioden von der Batterie.
Z.B. s etwas:
165 - MARANTEC Comfort 515 Hallsensoren, Motorplatine prüfen -- MARANTEC Comfort 515 Hallsensoren, Motorplatine prüfen
Der Motor selbst dreht an 12 V Gleichstrom je nach Polung in beide Richtungen. Anscheinend ist aber ein Bauteil auf der Motorsteuer-Platine (ca. 50 € !)defekt ?

Ich habe die Motorsteuerplatine jetzt nämlich an einen alten 12 V Eisenbahnfahrregler gehängt. In eine Richtung verträgt der Motor weiterhin 12 V und dreht normal.

In in die andere Richtung dreht er nur bei wenig Spannung normal, stoppt aber bei mehr Volt/"Vollgas". Das Relais rappelt dann. Ob das Relais defekt ist oder ein SMD Bauteil bei höherer Eingangsspannung durchschlägt ?

Auf der Platine (85722 Rev. 1.1 Ersatzteilnummer 86754 ?) sind zwei 100 µF Elko's , die beiden Omron G5LE-1 Relais, einige SMD Kondensatoren und "103" Widerstände, ein S250 Brückengleichreichter TO269-AA, zwei 039 U3D Gleichrichterdioden, ein L5 08ZK59H SOT-89 Spannungsregler, eine Menge S72 N-Mosfet SOT-23 Transistoren und eine A4 W60 Diode SOT 23.

Die (ausgelöteten) Relais sind gleich, die Elko's haben ihre 100 µF, die beiden U3D Dioden blockieren in die eine Richtung und haben in die andere Richtung 0,7 Volt. Den Rest kann ich nicht messen.

Hat jemand eine Idee was so spannungsabhängig Ärger macht ?
Kann man die MOSFET's messen ?


...
166 - Platine defekt ?! -- Gefrierschrank Liebherr GTS 2563 Ersatzteile für GTS2563 von LIEBHERR
Geräteart : Kühltruhe
Defekt : Platine defekt ?!
Hersteller : Liebherr
Gerätetyp : GTS 2563
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo erstmal .. bin neu hier ..

Meine Gefriertruhe von Liebherr kühlt nicht mehr , kurzum , es brennen noch die LEDs incl. Alarm und die Innenbeleuchtung , ansonsten tut sich nichts.
Ein neues Gerät wäre ja kein Thema , wenn nicht , das Gerät inzwischen durch den Einbau einer Zwischenwand und kleinerer Türe quasi "eingemauert" wäre , deshalb .. Reparatur.

So , wie es aussieht ist die Platine defekt , bzw. besser gefragt , wie kann ich sicher bestimmen dass es daran liegt ?
Jedenfalls sind auf der Lötseite dunkle Stellen um ein Bauteil ( Foto Rückseite), das Bauteil ist auf der Vorderseite markiert.
Reicht es , dieses auszutauschen , bzw. was für ein Bauteil mit welchen Parametern ist es (Schottky Diode ?) ? ... Die Ersatzteilnummer der Platine ist 6113900, die scheint es nicht mehr zu geben, oder kennt jemand noch eine Bezugsquelle ? .. Ansonsten muss wohl gelötet werden , hoffe , es ist kein sehr großes Problem ..





...
167 - Netzteilschaltung -- Netzteilschaltung
Falscher Strom für die Z-Diode? Die bekommt doch mit R4 höchstens 5mA oder überseh ich da was?
Die 5,6V Ausführung hat netterweise einen sehr geringen Temperaturkoeffizienten. Bin aber offen für Ideen, wie das zu kompensieren wäre.

Der Hinweis mit der negativen Spannung mindestens am Stromreglereingang ist gut nachvollziehbar, danke. ...
168 - J-Fets prüfen -- J-Fets prüfen
Dieser hier dürfte gemeint sein ?


https://www.ebay.de/itm/LCR-T4-Mega.....aZxPd ...
169 - Gerätesicherung brennt durch -- Monitor Schneider/Amstrad CTM640
Geräteart : Bildröhren Monitor
Defekt : Gerätesicherung brennt durch
Hersteller : Schneider/Amstrad
Gerätetyp : CTM640
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo allerseits.

Weihnachten gräbt ja man mal gerne alte Dinge aus. Ich hab das mit meinem ca. 30 Jahre alten Schneider CPC464 gemacht. Der dazugehörige, spezielle Monitor namens CTM640 versorgt den Computer auch gleich mit Strom (5V DC).

Nach kurzem, erfolgreichem Betrieb hat sich allerdings der besagte Monitor mit einem hörbaren "Patsch" verabschiedet.

Elektronische Grundkenntnisse sind vorhanden, Löterfahrung auch - also hab ich den Kasten mal aufgeschraubt, um nach dem rechten zu sehen.

Es waren keine Auffälligkeiten zu sehen, zu dem Zeitpunkt war die eingebaute Feinsicherung noch intakt (mit Durchgangsprüfer). Es waren keine aufgeblähten oder ausgelaufenen Elkos zu sehen, auch sonst war nichts verbranntes sichtbar.

An diese Stelle möchte ich kurz erwähnen, dass ich mir darüber im Klaren bin, dass ich hier Netzspannung und teilweise auch mit Hochspannung zu tun habe. Ich habe leider keinen Trenntrafo, passe aber deshalb auf wie ein Schießhund.
170 - Ist es eine Diode? -- Ist es eine Diode?
Herzlichen Dank für die Torbo-schnelle Antwort,
habe Sie Ausgelötet und folgende Entdeckung gemacht -> siehe Foto
ich denke an Z-Diode 500mW, aber die dazugehörige Spannung lässt mich weiterrätseln ...
171 - PCB Bauteil defekt -- PCB Bauteil defekt
Hallo liebes Forum!
Bin leider kein Elektroniker, sondern nur Bastler.
Ich habe auch schon die erste Frage an euch.
Ich habe hier von einem Rasenmäherroboter die Akkusteuerungsplatine (zum balancen) wo ein Bauteil, vermutlich eine Schottky Diode, defekt ist.
Leider finde ich dieses Teil nirgends und hoffe, dass ihr mir evtl. eine Alternative vorschlagen könntet.
Ich hänge mal ein Foto mit dran.
Danke einstweilen,
LG Robert

...
172 - Lötstation Ersa MS60 repariert (mit Schaltbild) -- Lötstation Ersa MS60 repariert (mit Schaltbild)
Hallo,

ich reaktiviere mal diesen Thread, da ich nun auch auf ein Problem mit einer ERSA MS 60 C mit genau dieser Platine (MS606b) habe. Diese Lötstation war einmal im "Dauereinsatz" und beendete diesen durch Anspringen der primären Sicherung (0,4A). Nach dem Ersetzen schien jedoch ein Kontaktproblem zu bestehen, was ab und zu zu ein Dauerheizen führte. Diesem ging ich nun nach und lötete mögliche kalte Lötstellen nach (zum Schluß lötete ich fast jede Lötstelle nach), setzte den ERSA 111 erneut in die schon bestehende Fassung. Seitdem heizt die Station kaum noch. Später fand ich noch einen gebrochener Anschluß am Triac (BT138) bei dem mittleren Pin. Aber auch das half nicht.

Nun analysierte ich weiter. Die Spannung nach der Diode (1N4004) liegt bei ca. 27 V und sieht auch von der Glättung gut aus. Am Kondensator liegt es nicht, hier probierte ich schon einen Ersatz ohne Änderung aus. Auch am Pin 13 liegen saubere 5 V als Versorgungsspannung an. Die Nulldurchgangserkennung über den Eingang Pin 2 liefert auch saubere Pulse am Pin 3. Das Poti verändert die Spannung am Pin 7 entsprechend von 125 mV bis 270 mV (Grenzwerte können mit den zwei kleinen Trimmer eingestellt werden). An Pin 8 liegt die über den Shunt abgefallene Spannung von der kalten Lötspitze ...
173 - keine Reaktion der Steuerung -- NICE MC424
Vermutlich ist im Netzteil eine Diode (nicht LED!)gestorben.

Gruß
Peter ...
174 - "non-repetitive peak reverse avalanche energy" -- "non-repetitive peak reverse avalanche energy"
Hallo!
Ich bin auf den Begriff "non-repetitive peak reverse avalanche energy" gestoßen und kann mir keinen Reim darauf machen.

Es geht um eine Diode, so viel weiß ich schon mal
also mit "avalanche energy" kann ich was anfangen: Die Diode geht kaputt, weil sich bei zu hoher Sperrspannung elektrische Ladungsträger über das el. Feld beschleunigen und die Elektronen aus ihren Bindungen schlagen.

Beim Googeln habe ich das Formelzeichen E_RSM gefunden (falls euch das was hilft), was angeblich dieses "non-repetitive peak reverse avalanche energy" beschreibt. Eine Erklärung oder ein Synonym allerdings nicht. Ich kann die einzelnen Begriffe zwar übersetzen (Nicht wiederholen Spitzen/Ausschlag zurücksetzen lawine energie :D), aber sie in keinen logischen Zusammenhang bringen...

Welchen Vorteil bietet eine Diode mit "non-repetitive peak reverse avalanche energy"?

Vielen Dank für eure Hilfe schon einmal!!
Jenusch ...
175 - LEDs mit Inverter 7406 ansteuern -- LEDs mit Inverter 7406 ansteuern

Zitat : Aber der BC337 am Ausgang des 2. Inv. macht nichts (geschaltet wie der erste BC 337). Abgesehen von der 4001er Diode...
Die sorgt dafür, dass T2 nicht abschalten kann, da sie das Potential an der Basis von T2 um etwa 600mV über das Potential am Kollektor (in Sättigung bspw. 150mV) von T1 anhebt.


Zitat : dass die Schaltung im Praxisaufbau auf dem Steckboard funktioniert. Mit der Diode


...
176 - Hilfe bei Fehlersuche: ungewolltes Abmelden des USB Hubs -- Hilfe bei Fehlersuche: ungewolltes Abmelden des USB Hubs
Hallo zusammen,

mein Problem ist, dass der USB-Hub sich plötzlich abmeldet und die USB-Geräte dann nicht mehr erreichbar sind.
Bei den Geräten handelt es sich um 2 Relaiskarten RK10-USB V1.2 von gwr-elektronik, die ich zur Rollladensteuerung verwende. Die Relaiskarten habe ich modifiziert, indem ich die Relais näher zu den Rollladenmotoren verschleppt habe. Die langen Kabel (Netzwerkkabel) zu den Relais fingen dann trotz Schirmung Störungen ein, was zur Entwicklung der Optokoppler Platinen geführt hat. Statt der Relais steuern die Karten über einen Vorwiderstand einen Optokoppler (SOP-4 PC817C 4pin DIP) an. Die Optokoppler steuern dann die Transistoren (BC337-25 NPN TO-92 500MA 45V) an, die die Relais schalten. (Relaisversorgung über ein Handynetzteil mit 6V 800mA)
Die meiste Zeit funktioniert die Schaltung, aber hin und wieder meldet sich der Hub ab und kann erst nach einem Neustart oder Aus- und Einstecken wieder in Betrieb genommen werden.
Ich hatte vermutet, der Hub hätte ein Problem, und habe einen neuen, diesmal aktiven Hub gekauft. Auch damit treten die Probleme auf. Die Stromversorgung ist ein 5V 1A Netzteil. Die Relaiskarten melden sich bei Windows mit 500mA Bedarf an, müssten aber weniger brauchen, da die Relais ja jetzt über ein separates Netzteil ...
177 - Frage zu Schaltungsaufbau mit Transistor -- Frage zu Schaltungsaufbau mit Transistor
1) Ja, sofern die U_CE ein gewisses Minimum (oft ca. 1V) übersteigt und die richtige Polarität hat.

2) Ja, das ist bei Schalttransistoren sogar der Normalfall. Man spricht dann von Sättigung.

3) Ist fast nur vom benötigten Kollektorsstrom und der Stromverstärkung abhängig. Allerdings sinkt die Stromverstärkung bei sehr geringen Kollektorströmen (µA-Bereich) wieder etwas ab.
Bei sehr hohen Temperaturen muß man evtl auch den Kollektorreststrom berücksichtigen, der schon ohne Ansteuerung auftritt.


P.S.:
Zu 1: Die Basis-Emitterstrecke ist eine in Flußrichtung betriebene Diode.
Die sollte man also tunlichst nicht mit Spannung steuern, weil ab etwa 0,6V der Strom sehr stark ansteigt, und der Transistor beschädigt werden kann.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am 17 Mai 2018 20:22 ]...
178 - Totalausfall -- Nice / Steuerung Torantrieb Nice
Eventuell eine Diode der Brücke defekt?
Bei nur 20V macht die Steuerung wohl was sie will. ...
179 - Seltsames Verhalten Steinel 180 BWM - die harte Nuss -- Seltsames Verhalten Steinel 180 BWM - die harte Nuss

Zitat : --> U2001B - typisch für Anwendung in BMNö. Zu U2001B spuckt mein Gockel 10MHz-6GHz USB Power Sensor aus.
Wohl eher U2100B
http://pdf1.alldatasheet.fr/datashe......html


Zitat : Andererseits verursachst du mit der Meßstrippe enorme Störimpulse,Vor allem wenn er den BWM aus dem Netz speist und dabei die Polarität so wählt, dass L über die GL-Brücke auf die Schaltung geht und der N über den Capacitive Dropper.
(Siehe Prinzipschaltbild i.o.g. Datenblatt S.3 Fig.5 mit L und N vertauscht.)


Mich würde mal
1. die zweite Platine mit dem Relais und Kondensatornetzteil interessieren - allein wegen der Werte des X2 und o...
180 - Temperaturverhalten Germaniumdioden / Audioverstärker -- Temperaturverhalten Germaniumdioden / Audioverstärker
Hallo Leute

Ich habe mich hier schon lange nicht mehr gemeldet aber heute habe ich eine besonders interessante Frage für euch. Damit klar wird worum es geht muss ich etwas weiter ausholen, ich bitte um Verständnis.

Ich beschäftige mich gerade mit der Reparatur bzw. Restauration eines alten Audioverstärkers, es handelt sich um einen Sony TA-3200F. Service Manual im Anhang.

Meine Frage bezieht sich aber nicht direkt auf die Reparatur sondern ist eher eine Verständnis-/Theorie-Frage:

Bitte betrachtet den Schaltplan auf Seite 8. Nicht schrecken, der sieht viel komplizierter aus, als er ist. Zunächst gibt es den kompletten Verstärkerteil natürlich 2 mal (linker und rechter Kanal). Der rechte Teil betrifft Versorgung und Schutzbeschaltung, den können wir auch mal ignorieren. Auch der Teil zwischen Vorverstärker und Treiber ist Schutzbeschaltung. Es bleibt also nicht mehr viel übrig.

Der Schaltungsteil um Q105 dient zum Einstellen des Ruhestroms der Leistungstransistoren (Q112, Q113). Im Studium wurde mir so eine ähnliche Schaltung als "Ube-Vervielfacher" näher gebracht, neu ist mir allerdings die Verwendung der Diode D102. Diese ist zusammen mit den Leistungstransistoren an einem gemeinsamen Kühlkörper montiert und dient zur ther...
181 - Mosfet mit Hilfe von Optokoppler schalten -- Mosfet mit Hilfe von Optokoppler schalten
Vielen Dank für die Antworten.
Das meine Schaltung mit dem Spannungsregler so nicht funktioniert ist mir nun auch klar. Da war ich wohl etwas vorschnell. Bisher habe ich die NDP6020P Mosfets auch immer nur direkt mit 5V Versorgungsspannung betrieben und musste mir keine Gedanken um VGS machen.


Zitat : Wenn du so langsam schaltest brauchst du doch den Treiber Q2,Q3,R2 überhaupt nicht, und R1 würde ich viel größer machen, z.B. 51k.
Es könnte sein das die Zeit zwischen Ab- und erneutem Anschalten auch minimal 0,5s beträgt. Weniger aber bestimmt nicht. Die Zeit zwischen An- und Abschalten ist um ein vielfaches Größer.
@perl Was ist denn so eine grob geschätzte minimale Schaltzeit, bei deiner vorgeschlagenen Schaltung, bevor vermutlich R1 zu hochohmig dimensioniert ist?

Ich habe die Schaltung nun nach perls Vorschlag abgeändert, aber anstatt einer 6,8V Zener Diode eine 6,2V Zener Diode genommen, da ich davon hier noch einige habe.
Um die zulässige Verlustleistung des Phototransis...
182 - Knopfzelle ersetzen durch Akku (LiIon?) mit USB-Ladegerät -- Knopfzelle ersetzen durch Akku (LiIon?) mit USB-Ladegerät
Hallo zusammen,

Nachdem ich jetzt zum wiederholten Male mich über die Knopfzelle bzw. deren Kontakte in einer Küchenwaage geärgert habe, suche ich nach Abhilfe die anders aussieht als jedesmal die Knopfzelle zu tauschen und die Kontakte wieder passend zu biegen.

Was mir vorschwebt: Ein etwas größerer Akku (vorzugsweise LiIon) zu laden über einen USB-Port (welche Bauform ist mir da recht egal).
Die Knopfzelle stellt aktuell 3V Spannung zur Verfügung, lauffähig ist die Waage bis ca. 2,6V - das habe ich schon mal ausprobiert. Was ich mich nicht getraut habe, ist da mal etwas mehr Spannung anzulegen.

Es gibt ja diverse fertige Platinchen mit USB-Anschluss und Ladefunktion - nur gehen die meisten auf 3,6 bis 3,7V Ladeschluss-Spannung (teilweise habe ich auch was im Bereich 4,2V gesehen) - das dürfte ein wenig zu viel für den Eingang der Waagenelektronik.

Eine mögliche Überlegung ist es, einfach eine (Leucht)-Diode dazwischen zu klemmen, mit 0,6V Spannungsabfall dürfte ich dann ja ungefähr hinkommen.

Hat jemand sowas schon mal gemacht und hat ggf. Erfahrungswerte?
Danke! ...
183 - Änfänger braucht Hilfe -- Änfänger braucht Hilfe
Schieb doch die Raute im Schaltbild (Foto 1) mal gedanklich so weit zusammen, bis die Dioden gerade stehen würden und übertrage das auf die geforderten Leiterbahnen der Lötseite. Die Kathodenseite (-) ist als Hilfestellung an der Diode mit einem Ring markiert und entspricht im Schaltbild dem senkrechten Strich neben dem Dreieck, welches die Anodenseite (+) darstellt. Wenn das immer noch zu kompliziert ist, solltest Du vllt. darüber nachdenken, ob Elektrotechnik der richtige Weg für Deinen Werdegang ist.

VG ...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Diode eine Antwort
Im transitornet gefunden: Diode


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 43 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 3 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 155361426   Heute : 2042    Gestern : 20068    Online : 274        2.12.2020    7:04
7 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 8.57 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
2.05513691902