Gefunden für magnet - Zum Elektronik Forum





1 - Zu- Ablauf blinkt Druckschalter offen Bilder -- Geschirrspüler   Miele    G600




Ersatzteile bestellen
  Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Zu- Ablauf blinkt
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G 638 SC Plus
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Alles begann damit, das man während des Spülvorgangs die Klappe öffnen musste, damit diese weitermacht.
Kurze Zeit später, funktionierte auch da nicht mehr.

Nach dem öffnen hatte ich festgestellt, das das Magnetventil in derm Mitte Wassertasche leicht tropft und sich Kalk am Boden gebildet hat. (Gereinigt und Spule gibt mir einen Wiederstandswert) ***

Das Abpumpen startet für 3sec, Millisekunden Pause und weitere 30sec abpumpen.
(um das Abpumpen zu testen, hatte ich auch 1/2 Eimer Wasser reingeschüttet)
Direkt im Anschluss scheint der Aquastopp für eine Millisekunde freigeschaltet zu werden.
Zum Test den Zulauf an der Wassertasche abmontiert, im Moment der Schaltung spuckt er kurz aber macht direkt wieder zu.
Aquastop - Sieb nicht verschmutzt & Spule gibt mir einen Wiederstandswert
(Die Zeit änderten sich auch nicht, wenn der Wasserhan abgedreht ist)

Styropor Schwimmer kontrolliert - Kontakte Oben & Unten hat Durchgang - Beim drücken dann kein Durchgang mehr.

Durchfl...
2 - Jalousiemotor mit Magnetkontakt an der Türe steuern -- Jalousiemotor mit Magnetkontakt an der Türe steuern
So schön Magnetkontaktschalter auch sind, wenn der Magnet verloren geht oder einfach dessen Position durch z.B. eine hängende Tür nicht mehr stimmt, ist eine stundenlage Fehlersuche angesagt. Wer denkt schon dran, nach einem 1ct-Stück großen Magneten zu schauen ...

Von dem her würde ich eher auf einen simplen, kleinen, leichtgängigen, einfach zu überprüfenden Taster gehen.

Nur mal als schnelles Beispiel (gäbe es aber auch in IP68):
https://www.highlight-led.de/tuerko......html .


Oder gleich ganz Un-Smart: der Mückenschutztür eine Zuziehfeder spendieren. Dazu einen kleinen Holz- oder Kunststoffkeil um die Tür auch mal offenstehen lassen zu können. Und als simple Kontrollmöglichkeit auch nach Einbruch der Dunkelheit, ob die Gittertür tatsächlich zu oder grad in offen-Position blockiert ist, ein Stückerl retroreflektierendes Klebeband. ...








3 - Funktion Waschprogramme -- Waschmaschine AEG Lavamat LIBERTY-W
Diese Trafos sind Sonderbauformen für die Hausgeräteindustrie, auch die für Miele von HAHN gefertigten, gab es nur bei Hahn ab 300€ Bestellwert aufwärts.

Daß der mehr ausspuckt, als angegeben, halte ich für nicht weiter tragisch, das kann die Elektronik ja herunterregeln, zumal Du bestimmt im unbelasteten Zustand gemessen hast,

Irgendwie sieht das aus wie ein mechanisches AKO Schaltwerk mit ein bißchen Elektronik.

Zum Verständnis:

Rattert der Drehknopf schnell durch zum Ende hin ?

Die PGs hatten früher oft einen Magneten der eine Kupplung betötigte zum raffen.

Prüfe mal ob der Magnet dauerhaft angesteuert wird,

...
4 - Beladungssensor defekt -- Waschmaschine Miele W1 WTH 730 WPM
Hallo,

einmal

10763251
Magnet Magnetfeldsensor -3D BG
34,21 EUR

erneuern. Prüfen kann man da nichts, funktioniert, oder nicht,.

Sitzt vorne an der Wange.

...
5 - Magnet zieht nicht mehr -- Tech Lane PA 017
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Magnet zieht nicht mehr
Hersteller : Tech Lane
Gerätetyp : PA 017
S - Nummer : na
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen!
Dieser schwierige Fall läßt sich womöglich nicht lösen, ich probiere es trotzdem mal. Das Motiv:

dieser uralte Toaster weist ein unwiderstehliches Ausstattungsmerkmal auf, das nirgendwo sonst heute noch zu bekommen ist.

Die runde, obenauf liegende Rösttrommel wird durch einen kleinen Elektromotor mittels Zahnrad (siehe rechts hinten im Bild) angetrieben. Der Inhalt wird dann entsprechend vollautomatisch rundum geröstet.

Das Problem: Die Spule für den Magnetschalter bekommt von der Leiterpaltte offenbar keine Spannung mehr.

Die Spule selbst ist in Ordnung, habe ich bereits mittels 15 Volt fremdangeregt und zieht einwandfrei.

Auf der Leiterplatte ist adhoc kein abgerauchtes Teil zu sehen, was mir die Auswahl jetzt sehr schwer macht, wie ich weiter verfahren könnte.

Am ehesten im Verdacht habe ich Transistor Q3, ein 2N4401. Er hat leicht korrodiert aussehende Beinchen (selbst mit Lupe sehr schwer sichtbar), vielleicht ist hier das Problem angesiedelt.
6 - bleibt im Programm stehen -- Waschmaschine Bauknecht WA Platinumm 87 DES
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : bleibt im Programm stehen
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : WA Platinumm 87 DES
S - Nummer : 858311003011
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo, grüß euch,
unsere WM blieb mitten in einem Programm stehen......abschalten......Neustart......anderes Programm......Wasser-Zufuhr/Fluselsieb kontrolliert.......derselbe Fehler !
Also hinteren Deckel ab: Heizkörper/Thermofühler/Magnet-Ventile gemessen: = ok
Demnach entschied ich mich die Steuerungselektronik auszubauen, schaute ein Youtube-Video: die dort beanstandeten Bauteile habe ich, ausgenommen des IC's gemessen: auch ok
Also wollte ich mir das eingelötete "SCHRACK"-Relais etwas genauer ansehen und lötete es aus. Spule (12VDC) = ok.......Schließer-Kontakt ?????
Während des Auslötens löste sich unerwartet die orange Kunststoff-Haube.....und dann sah ich, dass sich ein kleines Cu-Teil gelöst hatte und ich nun nicht mehr weiß, WOHIN es genau gehört.
Die Typenbezeichnung des SCHRACK-Relais: RZ03 - 1A4 - D012
Da dieses relais einfach nicht aufzutreiben ist, bestellte ich bei www.conrad...
7 - Maschine zeigt E02 an -- Geschirrspüler   Siemens    SX66P032EU/98
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Maschine zeigt E02 an
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : SX66P032EU/98
S - Nummer : 0150703688180000
FD - Nummer : 9507
Typenschild Zeile 1 : SD6P1S
Typenschild Zeile 2 : SX66P032EU
Typenschild Zeile 3 : 0150703688180000
Kenntnis : Artverwandter Beruf
______________________

Hallo zusammen,

unser Geschirrspüler zeigt den Fehler E02 am Ende von allen Programmen an (außer beim 15min Spülprogramm, welches ohne Fehler beendet). Zudem verbleibt Schaum in der Maschine.

Daraufhin habe ich die Zulauf- (inkl Aquastop Widerstand gemessen) und den Ablaufschläuche getestet, welche funktionieren. Dann habe ich die Seitenwand der Maschine geöffnet, um zu testen, ob die Heizpumpe oder das Relais defekt ist. Dazu bin ich jedoch nicht mehr gekommen, als ich die völlig verdreckte Wassertasche gesehen habe (siehe Foto). Diese habe ich ausgebaut und versuche die nun seit mehreren Tagen zu säubern (einweichen, Essigsäure, Magnet mit Kugel/Nagelspitzen, Draht...) und komme leider nur sehr sehr langsam voran.

Nun meine Fragen:
- Könnte der Fehler E02 wirklich an der verstopften Wassertasche liegen? Wenn ja, habt ihr noch einen Tipp für mich wie ich schneller vorankomme...
8 - Behälter leeren -- Wäschetrockner   Miele    T440C

Zitat :
Aksel hat am 26 Dez 2023 11:25 geschrieben :

Könnte die Störung darauf zurückführen sein das die Lampenkappe mal nicht richtig abgedichtet hat und hier Feuchtigkeit rein gekommen ist?
Grüße Alex



Das ist ja schon länger her und die Kappe ist sicherlich ersetzt worden.

Es bestünde noch die letzte Möglichkeit, daß auf der Elektronik EL33# in der Innentür unten das Relais der K-Pumpe Aussetzer hat und ersetzt werden muß.

Wenn mal wieder die rote Lampe brennt, den TR hinten anheben und hart aufplotzen lassen, um sicher zu stellen, ob es an einem klemmenden Schwimmer (der hat oben auf der Spitze den Magnet für den Reed-Schalter) liegen kann.

Bei dem alten Gerät können mehrere parallele oder Folgefehler in Frage kommen.

...
9 - "Wassertank leer" -- Neff c47d22n0
Geräteart : Sonstiges
Defekt : "Wassertank leer"
Hersteller : Neff
Gerätetyp : c47d22n0
S - Nummer : 3481996
FD - Nummer : 03 FD 8904
Typenschild Zeile 1 : E-Nr.: C47D22N0 / 03 FD 8904
Typenschild Zeile 2 : Neff Type: HLHB24-2 100019
Typenschild Zeile 3 : 220-240 V 50 Hz 1900 W Made in France
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,

ich versuche gerade, unseren Dampfgarer wiederzubeleben. Das Fehlerbild ist vermeintlich relativ einfach, wenn man das Gerät einschaltet und den Schalter auf "Dampfgaren" (oder auch alle anderen Funktionen) dreht und dann den Start-Knopf drückt, zeigt das Gerät das Symbol für "Wassertank füllen" an und läuft nicht los.

Den Fehler findet man recht leicht im Internet mit vielen vermeintlichen Lösungen. Wassertank putzen, Wassertank erneuern, Magnetschwimmer mit Magneten bewegen, Magnetschwimmer festklemmen und was es so alles gibt. Ich habe zunächst alles gereinigt, das hat nichts gebracht (außer dass jetzt alles sauber ist :)).

Daraufhin habe ich das Gerät geöffnet, da ich die Funktion der Schwimmer und der entsprechenden Schalter prüfen wollte. Das hat (meiner Ans...
10 - Papierstau im Gerät -- Drucker Samsung CLP-620ND
Ist zwar nicht genau der gleiche Drucker aber den Magnet habe ich auch schon mal gewechselt: Drucker Samsung CLX-3305W --- Papier wird nicht eingezogen ...
11 - Ablauf -- Geschirrspüler Miele G646plus
Ich hab den Reedschalter ja ausgebaut und der müsste doch schließen wenn ich mit einem Magnet drangehe, tut er aber nicht. Ich hab keine Idee, wie ich an das Flügelrad in der Wassertasche rankommen soll.Aber stimmt das mit dem Schalter und dem Magneten? ...
12 - Pumpt nur / zieht kein Wasser -- Geschirrspüler   Bosch    S9LT1B
Sorry, ich war beruflich unterwegs, daher ein paar Tage Ruhe zum Thema.


Zitat :
Jornbyte hat am 28 Aug 2023 21:50 geschrieben :

Zitat : Aber das richt nach ein paar Stunden Arbeit oder nicht?
Entweder du machst es oder lässt es.



Wohl war, aber um genau das zu Entscheiden, war der Post von Hammer sehr hilfreich für mich .


derhammer hat am 28 Aug 2023 22:37 geschrieben :
Wärmetauscher ausbauen. Dann ist das Gebergehäuse z...
13 - Läuft nicht an? -- Waschmaschine Siemens IQ800 WM6Y5891/09
E:57 beschreibt ein Problem mit dem Motorsteuerungs-, oder Leistungsmodul.
Möglich wäre auch eine permanente Störung durch andere D-Bus Teilnehmer (3D/3G-Sensor, Bedienmodul).
Der E:59 gehört eher zum 3D/3G-Sensor.
Der setzt im "Fehlerfall" (Unwucht, Überladung) die Motordrehzahl beim Schleudern herunter (kommuniziert also auch mit dem Inverter)
Das kann schon mal auftreten, wenn der Magnet am Bottich nicht in Position ist, oder der D-Bus durch einen anderen Teilnehmer gestört wird.
Weiter ist es möglich, dass eine Unterbrechung am Kabelbaum vorliegt, oder die Software (hier vermutlich die vom "neuen" Inverter) nicht kompatibel ist.

Edit:
Die Wahrscheinlichkeit einer defekten Motorelektronik ist sehr hoch.

VG


[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 23 Aug 2023  8:45 ]...
14 - Magnetventil?? Miele -- Magnetventil?? Miele
So, ich antworte mir mal selbst
Nach Internetrecherche handlet es sich wohl um ein Magnetventil 5543300. Aufgrund der Bilder von dem Ventil habe ich mich getraut die Kunststofflaschen aufzubiegen und habe das Ventil problemlos herausnehmen können.
Zuerst dachte ich, dass vielleicht einfach nur die Dichtung nicht mehr gut ist, aber daran liegst's wohl nicht. Jetzt habe ich vielmehr den Eindruck, als ob eine Minilasche im Ventil abgerissen ist und der Magnet sich falsch positioniert.

Ein (gebrauchtes) Ventil ist bestellt und ich werde berichten, ob das von Erfolg gekrönt wird.

Viele Grüße,

Mathias ...
15 - Spannung zu hoch -- Motion Ergometer E9.6
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Spannung zu hoch
Hersteller : Motion
Gerätetyp : Ergometer E9.6
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen!
Ich habe ein Problem mit der Elektronik (TZ-7004)eines älteren Ergometers "E9.6".
Durch Überspannung sind offensichtlich diverse Kondensatoren, ein L7812cv, zwei Widerstände flöten gegangen.
Die sichtbar defekten Teile wurden alle getauscht und das Ergometer funktionierte. Aber nur auf der höchsten Wattstufe. Sprich Display ging an, es konnte alles bedient werden aber keine Wattzahl verringert werden. Der Magnet, der die Wirbelstrombremse gibt, läuft auf Hochtouren.

Beim Nachmessen fiel mir auf, dass ein TIP3055 defekt war. Dieser wurde von mir getauscht.
Jetzt zum eigentlichen Problem: Das Netzteil soll 26V AC 2,5A ausgeben, geht dann auf der Platine auf einen Brückengleichrichter (RS 607), der eigentlich (laut anderem Forum) in dieser Schaltung ca. 30V DC liefern soll, bei mir aber knapp über 38V ausgibt.
Habe ihn ausgelötet und durchgemessen, scheint i.O.
Mit den 38V läuft aber die ganze Schaltung nicht. Der L7812 geht auf 2,8V runter, das Display bleibt dunkel.
Die Schaltung habe...
16 - Rotor läuft nicht --    Oase    Neptun 1500
Hallo,

nach dem Einbau eines neuen Rotors läuft die Pumpe wieder.
Optisch ist zwischen altem und neuem Rotor auf Anhieb kein Unterschied zu erkennen.

Dann unterliegt der Magnet wohl doch einem gewissen Verschleiß.

Viele Grüße! ...
17 - Motor/Magnet -- Mixer Braun Typ 4126
Geräteart : Mixer
Defekt : Motor/Magnet
Hersteller : Braun
Gerätetyp : Typ 4126
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo Zusammen,

ich hab im Forum und sonst auch nichts im Internet gefunden. Das Problem ist folgendes:
Zwischen der Messergruppe und der Motorkupplung (in der "Auffangwanne") befindet sich kupfer-/messingfabener Abrieb (kann ein Foto zur Verfügung stellen falls notwendig). Ich vermute, dass der vom Motor kommt.
Ein weiteres Symptom ist, dass nach dem Mixen und Herausnehmen des Behälters irgendetwas zurückspringt (es ist ein einmaliges Klacken aus dem Motorraum zu hören). Darüberhinaus wird gibt es aus meiner Sicht auch eine erhöhte Wärmeentwicklung, da bin ich mir aber nicht 100%ig sicher, würde aber physikalisch Sinn machen.

Habt ihr eine Idee um was es sich bei dem Abrieb handelt und ob man etwas dagegen tun kann? Möchte den Mixer wegen des Abriebs und damit verbundener gesundheitlicher Bedenken nur ungern weiterverwenden.

Vielen Dank vorab und schöne Grüße
shalty ...
18 - Minimal nötige Spannung für Gleichrichter und LEDs -- Minimal nötige Spannung für Gleichrichter und LEDs
Da sollten doch mehr wie 100-200 mV raus kommen.
- Mehr Windungen
- Wicklung ordentlich wickeln
- Abstand Wicklung Magnet verringern
- grösseren Magnet / Anordnung des Magneten optimieren ...
19 - Pumpe sehr laut -- Waschmaschine   Miele    WMB120 WPS

Zitat :
jclsn hat am 12 Mai 2023 21:56 geschrieben :
Das Problem haben auch brandneue Maschinen, falls du dir die Beiträge in dem Forum mal durchgelesen hast...




Nein habe ich nicht, weil ich schon hunderte (!!!) ausgeliefert hatte und KEINE hatte das Problem.

Das größte Problem sind für uns Hausgerätetechniker die beratungsresistenten Werbeverblendeten smartphone Facebook-ungeprüftteilendeallesglaubenden-Menschen, die allen Rotz, der Ihnen aufs smartphone gespült wird, glauben, ohne Ihre Schulbildung zu nutzen oder Ihren Gesunden Menschenverstand. Die Gesellschaft verblödet, weil sie sich allen Scheiß aufsaugt, der von der ganzen WQelt in dieses beschissene Internet gespült wird, OHNE ES KRITISCH zu hinterfragen.

Alleine schon Kalk im Leitungswasser mit Magneten aufhalten zu wollen. Ein Nichteisen-Mineral mit Magneten

Weißt Du wieviele von diesen Geschirrspülermag...
20 - Eco Led blinkt -- Geschirrspüler   Oranier    Gavi 7569 12/1
Heute habe ich den Geschirrspüler ausgebaut und die Seitenteile zerlegt . Siehe Bilder . Die Wassertasche habe ich gesäubert.In der Wassertasche ist ein Turbinenrad mit einer kleinen Platine eingebaut .Das Turbinenrad sitzt am Wassereinlauf stutzen. Ich denke das auf der Achse auf dem Turbinenrad ein Magnet sitzt, dieser wird dann beim Wassereinlauf mit gedreht. Dadurch wird ein Reed Kontakt auf der kleinen Platine geschlossen und signalisiert Einlauf vorhanden .Beim Reinpusten dreht sich das Turbinenrad. Kann es trotzdem defekt sein (dreht sich nicht schnell genug)?
Aguastop Einlaufschlauch ist sauber . Ablaufschlauch von der Wassertasche bis zum Syphon ist auch sauber. Bei der Umwälzpumpe sitzt auf dem Heizungsgehäuse ein Endschalter .Wie bekomme ich das Plasticteil ab ? es hat 5 Rastnasen ist das Der Schalter der den Pumpendruck misst? Wenn ich die Umwälzpumpe abbauen wollte ,wie komme ich an die Schelle am Pumpensumpf ab .Ein anschluss ist gesteckt und einer mit Schelle gesichert. Leider sind es keine Schraubschellen. Müsste dazu der komplette Edelstahl Bottich abgebaut werden? Auf dem Bottich steht oben eine Nummer mit der finde ich keinen Hinweis auf den Hersteller der Maschine. Aber vielleicht erkennt hier jemand den Hersteller anhand der Bilder. An den Verbindungsschl...
21 - Drehzahlmesser funktioniert nicht richtig -- Drehzahlmesser funktioniert nicht richtig

Zitat : Es hat einen Hall-Sensor, bei dem ich so ziemlich alles probiert habe, aber ich bin nicht als dass das Display ständig herumgesprungen ist und dabei falsche Drehzahlen angezeigt hat.Ein Hall-Sensor reagiert auf ein (einigermassen kräftiges) äusseres Magnetfeld, braucht zur Funktion also noch einen Magneten. Ausserdem benötigt ein Hall-Generator eine Speisespannung, aus der durch das Magnetfeld die (meist geringe) Signalspannung abgezwackt wird.
Weil die Signalspannung so gering ist, ist bei vielen Hall-Sensoren noch ein Vorverstärker eingebaut, der eine "handfeste" Ausgangsspannung zur Verfügung stellt.
Damit das funktioniert, muss das äussere Magnetfeld natürlich so orientiert sein, dass der Sensor auch etwas davon merken kann. Dazu sollte der bei dir wohl zusätzlich vorhandene Eisenkern von einer Polfläche des Magneten angezogen werden. Quer dazu wird es nicht funktionieren.
Ausserdem ist die Polarität des vom Hallgenerator abgegebenen Signa...
22 - Steuerplatine defekt -- Gardena (DAB) 6000/5 automatic, Divertron 1000
Geräteart : Sonstige
Defekt : Steuerplatine defekt
Hersteller : Gardena (DAB)
Gerätetyp : 6000/5 automatic, Divertron 1000
Chassis : 1476 von 2009
Messgeräte : Multimeter
______________________

Meine Gardena Pumpe 6000/5 mit Anschaltautomatik gibt keinen Mucks von sich. Die dürfte baugleich mit der alten DAB Divertron 1000 sein.

Ich habe zunächst die Zuleitung, das Rückschlagventil (mit Steuer-Magnet) geprüft und dann die Pumpe komplett zerlegt. Alles unauffällig.
Der 12,5 µF Betriebskondensator ist in Ordnung.

Ich habe den Trockenlaufschutz abgeklemmt und kurz geschlossen.
Das Rückschlagventil hat einen Magneten, den ich auf der komplett vergossenen Steuerplatine in die verschiedenen Schaltpositionen gebracht und auch hilfsweise durch Neodym Magneten, an verschiedenen Positionen, ersetzt habe. Keine Reaktion.

=> Unterscheidet ein Hall Sensor oder anderer magnetisch ansteuerbarer Sensor eigentlich Nord und Südpol oder Magnetfeldstärke?

Auf der Steuerplatine sitzt ein 9V 166 mA Marschner Travo VN 30.10 10922-1, den ich leider nicht prüfen kann, weil man nirgends an die Leiterbahnen kommt.
Außerdem ist ein 10A Omron Schaltrelais G5LE-1-VD (31 x 8 W7) eingegossen.

Das kann ich zu...
23 - Beleuchtete Augenprothese für halbseitig erblindeten Neffen. -- Beleuchtete Augenprothese für halbseitig erblindeten Neffen.
Hallo liebe Forengemeinde,

ich möchte ein kleines Projekt realisieren das mir eine reine Herzensangelegenheit ist. Mein 14 Jähriger Neffe hat mit 10 Jahren durch Krankheit ein Auge verloren und trägt seitdem Acryl Augenprothesen in diesem Auge.

Er wünscht sich eine beleuchtete und ich würde ihm gerne diesen Wunsch erfüllen.
Er besitzt 2 ältere Prothesen, die nicht mehr so gut passen wie die aktuelle, aber immernoch für ein paar Stunden für ihn wunderbar tragbar sind.

Der Knackpunkt ist natürlich dabei der geringe Platz der zur Verfügung steht.
Der Aufbau ist auch eigentlich recht Simpel.

LED + Schalter + Batterie/Akku.

LED wird eine SMD Variante. Als Spannungsquelle entweder einen 50mAH Lipo Akku oder Batterien von den Hörgeräten.

meine EIGENTLICHE FRAGE: der Schalter???

Am liebsten wäre mir ein Reed-Kontakt in SMD Variante. Dann könnte er mittels Magneten das ganze schalten, aber der Kontakt ist leider nur so lange geschlossen wie der Magnet sich in der Nähe befindet. Wie kann ich eine Selbsthaltung in miniaturbauweise realsieren?

Habt ihr irgend eine Idee wie ich das ganze berührungslos Ein- und Ausschalten kann?

Es gibt einen Amerikaner namens Brian Stanley, dieser entwickelt solche Spiel...
24 - Laugenpumpe läuft nicht an -- Waschmaschine Elektrolux AEG L47238
Danke für die Auskunft
Die Pumpe ist gewechselt und es funktioniert wieder.
In die Pumpe , der Bereich wo sich der Magnet dreht, war voll Wasser ...
25 - Programm startet nicht -- Waschmaschine Miele WDB330 WPS

Zitat :
J_B hat am 18 Feb 2023 12:39 geschrieben :
Das ist ein Reed-Kontakt. Er sollte schließen, sobald ein Magnetfeld auf ihn einwirkt...


Schön, wieder was gelernt.
Bin mal mit einem Magneten ran gegangen. Der Reed-Kontakt schließt, wenn sich der Magnet nähert.
Kann er zu unempfindlich geworden sein? Oder ist ein Fehler in diesem Bauteil unwahrscheinlich?
Wo soll der Fehler sonst liegen.

Wie gesagt ist da ja nur der Motor und dieser Reet-Kontakt.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Nailix am 18 Feb 2023 13:24 ]...
26 - Schleudern startet nicht -- Waschmaschine   AEG    Lavamat Protex

Zitat :
haiflosse hat am 13 Jan 2023 15:15 geschrieben :
Wenn ich 20v~ einstelle bekomme ich noch immer keinen Wert.


Multimeter an den beiden gelben Adern anschließen und die Motorwelle mit Schwung drehen (das erzeugt die Spannung erst, wie in einem Fahrraddynamo).
Sollte da immer noch nichts messbar sein, ist es ein mechanisches Problem mit dem Magneten im Generator (lose oder gebrochen).
Nimm den (eingepressten) Deckel am Motorende ab, dann wird die Spule und der Magnet sichtbar.
Die Spule kannst Du herausnehmen und prüfen, ob der Magnet fest an der Motorwelle sitzt.

VG ...
27 - Unwucht / Beladungserkennung -- Waschmaschine Siemens WM14S7F3 / 21
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Unwucht / Beladungserkennung
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WM14S7F3 / 21
FD - Nummer : FD8905
Typenschild Zeile 1 : E-Nr.WM14S7F3 /21 FD 8905
Typenschild Zeile 2 : 200078
Typenschild Zeile 3 : KD Code:ME1936AI 40110X001400101
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen.

Da unsere WM in letzter Zeit sehr unruhig schleudert habe ich letzte Woche die 3 Dämpfer erneuert.
Das Problem besteht weiterhin. Meine Frau sagte mir nebenbei, dass die Beladungserkennung auch schon ne Weile spinnt.
Und tatsächlich, beim einlegen der Wäsche bleibt sie bei 0%, oder sie geht kurz auf 25% um dann wieder 0 anzuzeigen.
Wenn ich den Bottich runterdrücke geht sie auch mal kurz auf 100%.
So wie es aussieht ha der 3D/3G-Sensor (Herst.Nr.:00617804) ne Macke.
Das würde auch die Unwucht beim schleudern erklären, da ja laut Sensor alles im grünen Bereich ist.
Optisch sitzt Magnet und Sensor an der richtigen Position.
Nun meine Frage.
Ist ist diese Fehlfunktion des Sensors möglich, oder gibt es da nur ganz oder defekt?
Kann man diesen Sensor kalibrieren, bzw. muss er ...
28 - Zulauf und Ablauf blinkt -- Waschmaschine Miele W989
Hallo Driver_2,

danke für die Antwort.

Nochmal den Effekt genauer beschrieben:
Wenn die Tür geschlossen ist und ich die Tür öffnen will, dann blinkt das Wählrad gelb auf und es blinken Zulauf/Ablauf schnell. Lasse ich den Türöffnen-taste los, gehen Zu-/Ablauf erst aus, dann geht blinkend Ablauf an.
Wenn ich die Tür geöffnet habe und einschalte, dann gibt es die normale Anzeige LED Knitterschutz.

Styroporschwimmer buckelt nicht....Mikroschalter ist in Grundstellung auch nicht ausgelöst. Habe den Schalterwiderstand durchgemessen (Kabel an der Leistungselektronik abgemacht und da gemessen):
Wenn Schwimmer unten, 3-5 Ohm Widerstand, wenn Schwimmer angehoben wird und durch Magnet geschaltet wird, wird der Widerstand unendlich.
Ich gehe eigentlich davon aus, dass der Schwimmerschalter entweder Widerstand unendlich oder Widerstand sehr nahe 0 Ohm hat. 3-5 Ohm ist irgendwie komisch.
Ich habe dann die Buchse vom Steckerschalter abgezogen und die beiden Kontakte gebrückt, um einen geschlossenen Schwimmerschalter zu simulieren, leider keine Änderung des Blinkens.

Die Türfront hatte ich ja schon geöffnet, aber ausser Nachzusehen ob Wasser in der Maschine ist, hat er sonst nichts geprüft. Außer eben mit Laptop festzustellen, dass sich ...
29 - "Wasserzulauf prüfen" leuchtet - erfolgloses Abpumpen -- "Wasserzulauf prüfen" leuchtet - erfolgloses Abpumpen
Hallo!


Zitat :
Der geriffelte Schlauch vom Pumpentopf zum Ablaufbogen am Wärmetauscher sieht auch ziemlich verschmoddert aus.
Gereinigt! Da war nur Randbelag drin.

Zitat : Dann gibt es noch einen nicht offensichtlichen "Bremsklotz" in Form von Aufschnittwurstpellen und anderen fadenförmigen Gebilden, die sich hinter den Impeller der Ablaufpumpe wickeln und das Abpumpen behindern können.
Ich esse zwar nie Aufschnittwurst, wollte trotzdem herausfinden, was dort sein könnte:
Der Impeller sieht gut aus.


30 - Gefrierfachtüre Halterung def -- Kühlschrank NOVAMATIC 20081914355-030020035-03
Rausfinden wer das Gerät wirklich gebaut hat. Vielleicht haben die noch was.
Wenn du die Klappe noch hast evtl. was kleben, eine alternative Schließung (Magnet?) einfallen lassen.


...
31 - Pumpt nicht ab -- Geschirrspüler Bauknecht GSF 403 GS
Moin Nichtgleichwegwerfen

Dein Nickname passt zum ZDF-Doku Kampf dem Elektroschrott
Bei deinem betagten GS, könnte die Magnet-Ablaufpumpe langsam den Geist aufgeben, wenn sie Warmgeworden sind. Dann Summen die Pumpen etwas und nach einer Abkühlung, marschiert der Kasten wieder. Evtl. dann das Pümpchen erneuern.
Der NTC und der Druckwächter machen selten Ärger.
Gut, dass der Thread noch offen ist. Die meisten Fehler unter falsches Spülverhalten, wenn du möchtest,
kann du hier mal reinschauen → GS- Meinung zum Spülverhalten
Davon ab, meine AEG Waschmaschine war im März 2022, 50 Jahre geworden, aber jetzt steht sie in einer der Ecke und wartet auf die goldene Urkunde.

Danke für die positive Mitteilung, wollen wir hoffen,
dass dein Gerät noch lange ohne Ärger läuft.

Gruß vom Schiffhexler
32 - E59 - lautes Geräusch -- Wäschetrockner   AEG    T8DB66680
Rotor ist gesinterter Magnet.
"Befestigt" mittels Presssitz.
Der poröse Magnet wird über kurz oder lang gesprengt. ...
33 - E24 / E25 / Wasserhahnsymbol -- Geschirrspüler Bosch SMI50M35EU/01
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : E24 / E25 / Wasserhahnsymbol
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : SMI50M35EU/01
FD - Nummer : 8912
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen
mein Bosch Geschirrspüler pumpt das Wasser nicht mehr ab.
Die Laugenpumpe pumpt pulsartig 3 - 4 mal dann bricht sie ab.

Vor ca 14 Tagen erschien dann Fehler E24.
Ich hatte da den Pumpentopf gereinigt und die Laugenpumpe auf mechanische Gängikeit überprüft.Das war soweit ich das beurteilen kann i.O.
Das Pumpenrad lief frei und Verschmutzungen nicht vorhanden.
Durch überbrücken des Türkontaktes (Reedkontakt mit Magnet überlistet) konnte ich bei geöffneter Tür sehen wie die Pumpe versucht hat das Wasser abzupumpen.
Das Wasser wurde in Bewegung gesetzt, die Pumpe bricht aber nach 3- Versuchen wieder ab. Nach mehrmaligen abschöpfen und Pumpversuchen funktionierte es wieder.

Nun das gleiche Problem wieder nur die Fehlermeldung ist jetzt E25 und das Wasserhahnsymbol leuchtet.
Könnte es doch die Laugenpumpe sein?

Ich hab vor 40 Jahren mal Energiegeräteelektroniker gelernt, also technisch etwas vorbelastet, aber ist schon lange her

Viele...
34 - Schleudert nicht -- Waschmaschine Bosch Maxx comfort WFR160A
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Schleudert nicht
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : Maxx comfort WFR160A
FD - Nummer : 8409 700160
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo,

meine gute Bosch WM Maxx comfort schleudert nicht mehr.
Wäsche rein wird gewaschen und abgepumpt, das komplette Programm funktioniert.
Wäsche raus - alles Nass!
WM ohne Wäsche nur auf Schleudern, Pumpe hört man vor Beginn und dann tut sie so als würde sie Schleudern (es passiert nichts) dann kommt Wäsche auflockern und es passiert weiter nichts. Ohne Fehlermeldung, die WM ist der Meinung alles gut.

Was wurde bereits geprüft und ausgeschlossen:
Laugenpumpe sauber und leichtgängig, Abwasserleitung sauber und ok.
Motor und Trommel leichtgängig,
Bei dem Motor handelt es sich um einen AS-Motor mit Marathon Qualität laut Bosch
ein Motor ohne Kohlen - Permanent Magnet wie ich das sehe.

Möchte der Maschine eine letzte Chance geben, aber ich habe keinen Plan mehr.
18Jahre! treue Dienste und vor zwei Jahren selbst neu gelagert, sonst nur gelaufen.

Besten Dank für sachdienliche Hinweise
VG Mark ...
35 - Maschine schleud. nicht mehr -- Waschmaschine Bosch Serie 8 - WNM64
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Maschine schleud. nicht mehr
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : Serie 8 - WNM64
Typenschild Zeile 1 : WAW28530/20
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Zusammen,

nach gerade einmal 2 1/2 Jahren schleudert unsere Bosch Waschmaschine von gestern auf heute nicht mehr. Wenn z.B. das Programm Spülen/Schleudern gewählt wird, läuft Wasser in die Maschine, es wird auch wieder abgepumpt, dann bleibt die Maschine bei einer bestimmten Zeit stehen und läuft nicht mehr weiter. Was habe ich schon gemacht:
- Flusensieb gereinigt
- Auf Fremdkörper geprüft und geschaut ob sich das Pumpenrad leicht drehen lässt
- Ablaufschlauch geprüft
- Stoßstämper und Federn kontrolliert
- Riemen geprüft
- Leichtgängigkeit der Trommel geprüft
- Motor (Permanent Magnet) ausgebaut und die Wicklungen gemessen mit ca. 4,5 Ohm -> denke in Ordnung
- Netzspannung an Motorsteuerplatine geprüft -> vorhanden
- Spannungen am Motoranschluss UVW gemessen-> Hier kommt eine Spannung, schwankt zwischen den Kontakten zwischen 13V AC - 40 V AC. Daher läuft der Motor wohl auch nicht.
- Motorsteuerplatine ausgebaut und auf defekte Kondensatoren od...
36 - Fehler F18 nach Reinigung -- Geschirrspüler   Miele    G1530SCI Typ HG03

Zitat :
driver_2 hat am 10 Sep 2022 20:41 geschrieben :
Ich bin gerade unterwegs und habe den Text nur überflogen ob du mit den gebraucht teilen wirklich Erfolg hast wirst du noch merken. Vielleicht hast du schon mal darüber nachgedacht dass Ersatzteile im Laufe eines Produktlebens verbessert werden und vielleicht ein neues besser sein kann wie ein gebrauchtes



Natürlich sind gebrauchte Ersatzteile immer gebraucht und nicht neu und
daher immer mit dem Risiko verbunden daß sie verschlissen sind.

Im KFZ-Bereich spricht man gerne von "zeitwertgerechter Reparatur".

Und ich sehe es wirklich nicht ein, wegen einem gequollenen undichten O-Ring
ein kpl. Magnet Ventil für 100€ zu kaufen, wenn eine kpl. Neue Maschine 1100€ kostet... auch aus Gründen der Nachhaltigkeit.

Dass neue Teile auch wirklich immer eine Verbesserung darstellen würde ich nicht unterschreiben.

Wieder ein Beispiel aus dem KFZ-Klassike...
37 - Suche nach so einem Gleichrichter -- Suche nach so einem Gleichrichter
Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Es wurde die Magnetbremse vom Motor ausgetauscht und falsch angeschlossen. (Ich nahm an, schwarz ist minus und Blau ist Plus. Ist aber andersrum, wie ich auch später in den Bildern erkennen konnte.
(Ich ärger mich selber über diese Leichtsinnigkeit)

Nachdem ich die Motorbremse aktiviert (bzw deaktiviert habe)
Schien der magnet nicht anzuziehen. Dann hab ich spannung gemessen und festgestelkt, dass am Brückengleichrichter spannung anliegt, aber keine rauskommt- ergo muss der Brückengleichrichter hinüber sein.

Kann die Magnetspule auch schaden davon genommen haben?

Ich vermute nicht, da es eine einfache spule ist, der müsste es egal sein wo plus und minus ankiegt, oder?
Der Magnet funktioniert halt dann andersrum?

Gruß Babelee ...
38 - UnwuchtSchleudern Motortausch -- Waschmaschine   AEG    Lavamat Turbo 12710 Update
Nach einem Motortausch braucht nichts ausgewuchtet werden.
Die Maschine muss allerdings am Aufstellort neu ausgerichtet werden.
Liegender Transport ohne Transportsicherung zerstört die Stoßdämpfer (original 1322553015, oder alternativ). Bei Deinem Waschtrockner wirkt sich das noch brutaler aus, da die Wascheinheit um einiges schwerer ist als bei einer gewöhnlichen Waschmaschine. Anderenfalls dürften die Dämpfer nach 19 Jahren sowieso am Ende sein.
Transport ohne Sicherung "geht schon mal" ist zutreffend, aber nur wenn das Gerät steht und die Fahrt nicht länger als 25-30km ist.
Der Piepser ist auf der Platine integriert und sollte sich im Menü, bzw. mit einer Tastenkombination ein-/ausschalten lassen. Normal steht das in der Bedienungsanleitung.
Die Türverriegelung muss eigentlich nie mit einem Seil geöffnet werden.
Abhängig vom System (Magnet-, oder Bimetallverriegelung) gibt es entweder die Notentriegelung (unten am Flusensieb), oder das Bimetall entriegelt sich nach 1-2 Minuten selbst.

VG ...
39 - Hubmagnet, Funktionsweise -- Hubmagnet, Funktionsweise
Hallo,

ich würde gerne verstehen wie ein Hub-Magnet funktioniert. Wenn ich an der Spule eine Gleichspannung anlege stelle ich es mir so vor:

Auf Grund der Induktivität steigt der Strom nicht sprunghaft an sondern nähert sich in einer Kurve dem angelegten DC Wert. Die Änderung der Stromstärke induziert in dem Stift in der Spule ein Spannung die nach der Lenzschen Regel der außen angelegten Spannung entgegengesetzt ist, die Magnetfelder der Spule und des induzierten Stroms im Stift stoßen sich ab und der Stift wird ein paar mm aus der Spule gedrückt. Nach einem Bruchteil einer Sekunde ist der maximal Strom erreicht, damit keine Stromänderung mehr und damit auch keine Induktion im Stift. Sprich es bewegt sich nicht weiter (der Stift muss manuell oder mit Feder) wieder in die Ausgangslage gebracht werden.

Ist das soweit richtig?

Jetzt gibt es Hubmagnet auch für AC, da kann ich mir gar nicht erklären wie die funktionieren und finde dazu auch nichts. Wenn ich mit dem gleichen Aufbau wie bei DC einfach AC anlege würde ich sagen der Stift wackelt einfach hin und her. Macht aber nicht einen Hub. Wie ist hier die Erklärung, oder der Aufbau? ...
40 - Motor dreht nur kurz -- Waschmaschine Siemens Extraklasse XLM 140 M
Moin Peter

7 Anschlüsse (die Reihe, kann ich nicht sagen) Könntest du uns aber hier mitteilen.
2x Kohlen <3 Ω, 2x Tachogenerator [du gemessen 24 Ω], 3x Feld <3 Ω
Nicht dass der Magnet vom TG sich zerlegt hat → überprüfen,
TG - evtl. Faden um den Antrieb, höhere U/Min.

Gruß vom Schiffhexler


...
41 - Datenblatt für Halbleiter 508A9451 -- Datenblatt für Halbleiter 508A9451
Hallo!

Ich suche Informationen zu einem Halbleiter, der in einer Pumpensteuerung Teepres PS-Line verbaut ist. 508A9451.
In der Steuerung ist ein Metall oder Magnet, dass entweder in der Nähe des Halbleiters ist oder nicht. Das ist davon abhängig, ob Wasserdruck anliegt oder nicht.
Die Steuerung startet die Pumpe nicht mehr, weil der Sensor nicht mehr das Signal weiter gibt, dass der Druck abgefallen ist.

Viele Grüße,
Bodo



...
42 - Wie finde ich am einfachsten den richtigen MOSFET -- Wie finde ich am einfachsten den richtigen MOSFET
Hallo,

ich habe vor mir eine einstellbare Konstantstromquelle zusammenzubasteln.
Ziel ist es mit einem Sollwert von 0-10V einen Strom von 0-1A vorzugeben.
Hier sind die 1A das Ideal, wenn es im Bereich von 800mA - 1200mA ist das für mich auch okay (Soll später mal einen Magnet eines Prop.-Ventils ansteuern). Die Versorgungsspg. beträgt 24VDC.

Grundsätzlich funktioniert dies auch. Ich habe mir einen herumliegenden MOSFET (IRFBG20) ausgesucht und mithilfe des Datenblatts die benötigte Gatespannung ermittelt.

In diesem Fall wird die Sollwertspg. (0-10V) umgewandelt in eine Spg. von 4.5V bis 5.5V für's Gate. Dies entspricht einem Strom I(DS) von ca. 0mA - 870mA.

Soweit so gut. Ich hätte jetzt gerne einen "möglichst" linearen Zusammenhang zwischen Sollwert und Strom. Und nicht so eine Kurve wie im angehängten Scope.

Ich habe gefühlt schon hundert Datenblätter aufs Geratewohl durchforstet. Was ziemlich frustrierend war bis jetzt.

Jetzt wäre meine Frage : Wie finde ich den passenden MOSFET am schnellsten? Gibt es eine Möglichkeit die Suche nach passenden MOSFETs vorab einzugrenzen oder vlt. sogar eine Art Suchmaschine?

Ich habe auch schon überlegt, die Ansteuerung via µC (Sollwert 0-10V auf analogen E...
43 - SMD Elektromagnet? -- SMD Elektromagnet?

Offtopic :Da mir die Anforderungen nicht klar sind hier ein paar Punkte:
- Wird eine "s"- obder eine "p"-Magnetisierung benötigt?
- Arbeitsabstand? Bitte beachten, dass das Fernfeld von einer Spule mit dem Abstand^3 abfällt.

@I-need: Ich hätte verstanden, dass es hier auf das Volumen und nicht das Gewicht ankommt. Je nach Anforderung ist eine Elektromagnet mit Eisenkern einer Luftspule haushoch überlegen. Aber wie schon angemerkt sollte man hier auch einen Neodym-Magnet an einem Servo o.ä. in Betracht ziehen. Die haben an der Oberfläche eine magnetische Flussdichte von 1-1,5 T. In dem Video habe ich 20 mT für die Luftspule abgelesen.
...
44 - FI fliegt raus -- Kühlschrank mit Gefrierfach   Panasonic    NR-B53V1
Geräteart : Kühl-Kombi
Defekt : FI fliegt raus
Hersteller : Panasonic
Gerätetyp : NR-B53V1
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

wir haben einen 12 Jahre "alten" Panasonic NR-B53V1 Side by Side.
Leider schmeisst er seit heute sofort den FI raus, wenn ich den einstecke.
Durch rum probieren bzw. ausschluss Verfahren liegt es wohl am "Eis (crusher) Motor/Magnetventil".
Denn wenn ich "CON 6" vom PCB Dispenser raus ziehe funktioniert es.

Vorhin habe ich mal die Einheit rausgebaut und den Motor und das Magnetventil "durchgemessen" (2h nachm ausbauen --> evtl. Eis bereits aufgetaut??).
Motor: Spule gegen Erde = unendlich
Magnet: Spule gegen Erde= 43 MOhm, zwischen den beiden Spulen, 154 Ohm

Da dachte ich yea..."Fehler" gefunden...also Magnet abgeklemmt --> Fi fliegt nicht raus.
Dann Magnet wieder angeklemmt, mit der Hoffnung, dass der FI wieder raus springt..leider Fehlanzeige.
Ich habe, das Magnetventil jetzt dennoch abgeklemmt, weil mir das "nahe" liegt.











Hat jemand noch Tips, wie ...
45 - Drehzahlmesser Magnetspule -- Waschmaschine AEG Lavamat 6955
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Drehzahlmesser Magnetspule
Hersteller : AEG
Gerätetyp : Lavamat 6955
S - Nummer : 645286250 LP
FD - Nummer : 025516193
Typenschild Zeile 1 : 605647057
Kenntnis : Artverwandter Beruf
______________________

Hallo zusammen,

seit paar Tagen ist meine Waschmaschine defekt.
Die Magnet Spule was hinten auf dem Motor sitzt um die Drehzahl für Schleudern zu ermitteln ist defekt.
Kann man das einzeln kaufen?
Ansonsten müsste ich den Motor tauschen, oder
Original Nr.8996454306441

Danke für Rückmeldung

MFG.Dario ...
46 - Schlagendes Geräusch -- Geschirrspüler Juno JGVN60528
Ich habe die Maschine jetzt gerade mal zerlegt. Da ich absolut kein Profi bin brauche ich nochmal eure Hilfe. Wäre das im Link die richtige Pumpe? Ich will die Maschine schnell wieder ans Laufen bekommen.
https://www.amazon.de/dp/B01MQSNYGD.....pumpe
Bzw ihr denkt auch das es diese Pumpe ist?
Vielen Dank schonmal an euch alle

Foto 1
Foto 2

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Farbenstadt_Patrik am 21 Apr 2022 11:28 ]...
47 - Alarm-Meldeleuchten blinken -- Kühlschrank mit Gefrierfach Bauknecht KGE332 A++IO
Geräteart : Kühl-Kombi
Defekt : Alarm-Meldeleuchten blinken
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : KGE332 A++IO
S - Nummer : 855023001162
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Guten Tag,
unsere Kühl-Gefrierkombi Bauknecht KGE332A++IO ist ca. 10 Jahre alt.
Seit ca. 1 Woche gibt es eine Störung. Die (innen angeordneten) Meldeleuchten (Leuchte 4,5 und 6) blinken und der regelmäßige Alarm-Piepton ist hörbar. Der Kompressor läuft aber weiter bzw. schaltet, gesteuert duch das Thermostat, nach-wie-vor zu und ab! Der Alarm-Piepton ist hierbei unverändert. Die Kühlung im Kühl- und Gefrierabteil ist in Ordnung. Es gab keinen Stromausfall im betroffenen Stromkreis.
Nach Quittieren des Alarms (offene Türe oder Stromausfall) durch Drücken der Taste Stop Alarm/Standby kann es mehrere Stunden dauern, bis sich der Alarmzustand wieder einstellt (Blinken und Piepton). Dann quittieren wir wieder den Alarm und das Spielchen beginnt von vorn.
Ich habe die umlaufenden Magnet-Dichtungen des Kühlabteils und des Gefrierabteils auf guten Sitz geprüft. Nach dem Öffnen der jeweiligen Abteile/Türen, saugt sich die jeweilige Türe an das Kühl-/Gefrier-Gehäuse an (eingedrungene ...
48 - Gefrierteil -- Kühlschrank mit Gefrierfach LG GSL361ICEZ
Geräteart : Kühl-Kombi
Defekt : Gefrierteil
Hersteller : LG
Gerätetyp : GSL361ICEZ
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Phasenprüfer
______________________

Ich stelle die Wunsch gefriertemparatur mit zb -17 Grad ein - das Gefrierfach beginnt runter zu kühlen - erreicht die Temparatur auch, nur dann beginnt für mich das eigentlich komische - sobald die Ziel Temp erreicht ist dürfte er die Kühlung wegnehmen und lässt den Gefrierschrankteil auf +5 Grad erwärmen und beginnt dann wieder zu kühlen - mal auf -7 mal auf -17 mal aber auch nur auf -9.

Jetzt hatte ich die erste Zeit immer wieder Probleme mit der Fehlermeldung - Nicht komplett geschlossene Tür. Wobei ich hier gezogen und gedrückt habe.... Wenn ich Smart Thinq anwerfe und den Code spielen lasse damit er mir sagt was sache ist - kommt die Meldung alles in Ordnung.

Jetzt die Frage was kann das sein? Ich kann die Tür nicht weiter einstellen, weder rauf noch runter... Türkontakt mittels Magnet wurde jetzt mal von mir "überbrückt" damit das Gefrierteil immer die Meldung bekommt mit geschlossen und Friere.

Es ist halt nur schon sehr mühsam weil mir 2 mal Tiefkühlware aufgegangen ist. ...
49 - Trommel dreht sich nicht mehr -- Waschmaschine AEG L79485FL
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Trommel dreht sich nicht mehr
Hersteller : AEG
Gerätetyp : L79485FL
S - Nummer : 60500004
FD - Nummer : 91453510000
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo zusammen,

die Waschmaschine hat am Freitag vor dem Schleudern abgeschalten. Ich habe darauf geschlossen, dass es der Motor ist und einen neuen bestellt. Dieser ist seit heute eingebaut. Leider dreht sich die Trommel immer noch nicht (Abpumpen und Befüllen mit Wasser geht).

Habe nun auch raus gefunden, wie der Fehlercode lautet: E58

Strom einer Phase ist höher als der zulässige Maximalwert (>6 A)
--> Motor defekt; Verdrahtung defekt; Motorelektronik defekt

Wie kann ich herausfinden, ob es nun die Verdrahtung oder Motorelektronik ist? Den Motor schließe ich aus, da der getauscht ist.
Ist die Elektronik des Motors separat in der Maschine verbaut (wo?) oder im Motor direkt? Dachte nämlich zuerst, dass man nur die Kohlen tauschen müsste. Aber der Motor ist komplett geschlossen:
https://shop.aeg.de/waschepflege/wa.....110...
50 - steht bei 1 min Restzeit -- Waschmaschine Siemens IQ300
PosiTop-Sensor, oder Magnet an der Riemenscheibe verrutscht/abgefallen?

VG ...
51 - Fehler rd im Display -- Kühlschrank mit Gefrierfach Samsung SL39SP1/XEG
Geräteart : Kühl-Kombi
Defekt : Fehler rd im Display
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : SL39SP1/XEG
S - Nummer : 626441axa00007p
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Guten Morgen Reparaturgemeinde,
ich bin wie zu erwarten neu im Forum.
Bislang haben meine Geräte ewig gehalten oder waren irreparabel.
Ich bin aus der kfz Branche und habe bedingte elektronische Kenntnisse.

Mein übergangsweise gekaufter Kühlschrank hat nach dem Transport folgenden Fehler:

Nach dem Einschalten läuft er kurz an und geht aus, im Display erscheint die Fehlermeldung " rd "

Nach der ersten suche habe ich festgestellt das der Lüfter auch läuft und auch die Klappe sich dreht bis er abschaltet und die Fehlermeldung kommt.

Durch meine suche im Forum bin ich auf einen interessanten Chat gestoßen .
Allerdings ist bei mir der Magnet vorhanden und funktioniert auch .

Meine Frage : was kann es sonst noch sein und wie überprüft man den Sensor an der Klappe?

Ersatzeile könnte ich auch keine passenden finden . Den Sensor nur in Verbindung mit anderem Stecker und das ganze Cover auch nicht.

Bilder folgen.

Vielen Dank im voraus.
52 - Bremslüftmagnet rattert ! -- Videorecorder Grundig 2x4 Super
Hallo zusammen,

auch von mir noch schöne Weihnachten

Nun zum Patienten. Da fallen mir spontan mehrere Fehler ein.
1. Netzteilspannungen korrekt? Oft Elkos hinüber.
2. Der Schalter am Bremslüftmagnet ist verstellt oder verbogen. Schaltet er zu früh, fällt der Magnet wieder ab und zieht erneut an. Schaltet er wiederrum zu spät oder garnicht, bekommt der Magnet immer volle Spannung und wird heiß.
3. Kontaktfehler an einem der Stecker wäre auch möglich, das die Haltespannung fehlt.

Ich würde aber als erstes die Spannungen vom Netzteil kontrollieren, denke das hier schon etwas faul ist.

Viele Grüße
Videoschrauber ...
53 - Schaltplan -- Geschirrspüler Miele G4268 VI XXL
Danke für die guten Hinweise. Ich habe die Wassertasche ausgebaut und entkalkt, war ohnehin nur schwach verkalkt, evtl war ein Kanal durch ein Kalkplättchen verstopft. Flügelrad ließ sich mit Magnet leicht bewegen. Maschine lief daraufhin 1,5 Monate einwandfrei, zeigt nun aber folgenden Fehler: Die Maschine spült 1 Stunde, pumpt dann ab und zeigt dann den Fehler f13 an. Was kann hierfür die Ursache sein? Vielen Dank im Voraus. ...
54 - schleudert nicht zu Ende -- Waschmaschine Gorenje WA7439
Wackelkontakt Tachogenerator, oder Magnet lose/gebrochen?

VG ...
55 - Wasserzulauf -- Geschirrspüler Miele G 5630 SCU 3D Eco

Zitat :
welche Wasserhärte habt Ihr ?

18,1°dH im oberen Bereich der Tasche sind ganz, ganz leichte weisse Ablagerungsspuren zu erkennen, die können aber kaum den Durchfluss verringern.

Zitat :
-> Eckventil absolut i.O. ?

Eimertest ca 12 L/min
Inzwischen an anderes Ventil angeschlossen mit gleichem Fehler.

Zitat :
Wasserzulaufschlau...
56 - Zulauf stoppt sofort -- Geschirrspüler Miele G 693 SCU PLUS - 4
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Zulauf stoppt sofort
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G 693 SCU PLUS - 4
S - Nummer : 27/64385190
FD - Nummer : ca. 17 Jahre alt
Typenschild Zeile 1 : Miele Modell: Vita 75 G G 693 SCU PLUS - 4
Typenschild Zeile 2 : Typ: HG 01
Typenschild Zeile 3 : Nr.:27/64385190
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,
nachdem ich gestern den halben Tag mit Lesen in diesem Forum verbracht habe, hoffe ich dass mir jemand einen Tipp geben kann, der mir hilft, die Geschirrspülmaschine wieder zum Laufen zu bringen. Leider habe ich "mein Problem" in den anderen Themen nicht gefunden - bitte einen Hinweis geben, wenn ich etwas übersehen habe.

Fehlerbild:
Wenn ein Spülprogramm gestartet wird läuft ca. 1-2s die Ablaufpumpe, dann ist ca. 1s Ruhe, dann läuft ca. 25s nochmal die Ablaufpumpe. Danach öffnet das Ventil im Aquastop und sofort (< 1s) geht die Maschine in Störung (Zulauf/Ablauf blinkt rot).

Varianten des Fehlerbilds:
Nach der Montage des neuen Aquastop Schlauchs haben wir die Maschine mit Absicht länger stehen lassen. Danach lief das Programm ohne Probleme los (= Spar), ...
57 - Wasser läuft nicht -- Kaffeemaschine Philips alle Typen
Geräteart : Kaffeemaschine
Defekt : Wasser läuft nicht
Hersteller : Philips
Gerätetyp : alle Typen
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo, ich habe eine Philips Senseo HD 7863 Kaffeemaschine. Mal funktioniert sie, dann wieder nicht. Es läuft kein Wasser und sie brummt nur. https://www.youtube.com/watch?v=oLZ4j8f9yjY

Ich habe keine Ahnung von Elektronik. Bei den Recherchen bzgl. des Problems, wurde aber häufig der Kondensator als wahrscheinlichstes Problem genannt. Da sich die Kaffeemaschine evtl. mit nur ein paar Euro reparieren lässt und ich sogar was dazu lernen kann, anstatt knapp 85€ für eine neue Maschine zu bezahlen, wollte ich mir hier Hilfe und Tipps holen.

Schwimmer habe ich von innen gereinigt. Der Magnet ist wieder frei und war von grobkörnigen, schleimigen Dreck umgeben. Padhalter gereinigt. Schläuche sind frei. Hat aber nichts gebracht.

Nehme ich den Wasserbehälter raus und setze ihn wieder ein oder auch, wenn ich an dem kleinen Sieb etwas drehe, wo das Ventil vom Wasserbehälter drüber liegt und das Wasser rein ...
58 - Läuft falsch -- Waschmaschine Wirlpool AWE 4516
So, habe jetzt die längeren Kohlen eingebaut und vorher den Kollektor greinigt, sowie den Motor ausgeblasen. Das Ding läuft wie vorher mit den 16 mm Kohlen.
Habe auch nochmal den Wasser Zulauf geprüft, samt Luftdruckschalter. Alles frei und funktioniert. Der Wasserdruck in den Hausleitungen beträgt 4 bar, ist also im grünen Bereich. Ebenso habe ich den Ablauf mit Laugenpume geprüft. Funktioniert auch.
Habe auch alle Stecker der Elektrik abgezogen und auf Korrosion und guten Sitz geprüft.
Der Wasserablauf ist in vorschriftmäßiger Höhe.
Das Domino Testprogramm zeigt weiterhin keinen Fehler an.
Aber das zum Praxis-Test duchgeführte Waschprogramm 40 Grad bunt mit sechs Wäschestücken und halbvoller Trommel erfüllt seine Aufgabe nicht: Das im üblichen offenen Kugelbehälter eingelegte Waschmittel wurden nicht ausgespült. Die Wäsche nicht richtig gewaschen und das auf 1000 Touren laufende Schleudern ließ die Wäsche nass. Die Lauge wurde voll abgepumt. Aber die Wäschetrommel wird nicht in die Drum UP Position gefahren.
Nun vermute ich den Fehler 15, wg. nicht richtig waschen, nicht passend Schleudern und fehlender Drum UP Position. Also funktioniert der Tacho nicht richtig.
Kann mir jemand sagen wo der Magnet sitzt dessen korrekte Position geprüft werden soll....
59 - Motor dreht nicht -- Waschmaschine Quelle Privileg Quelle P651753 / Privileg 1105
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Motor dreht nicht
Hersteller : Quelle Privileg
Gerätetyp : Quelle P651753 / Privileg 1105
Typenschild Zeile 1 : Grossversandhaus Quelle
Typenschild Zeile 2 : Fürth/Bayern
Typenschild Zeile 3 : Modell P651753 220-230V 50Hz 2200W 10A
Kenntnis : Kenntnisse auswählen
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________





Geräteart : Waschmaschine
Defekt : tropft beim Schleudern
Hersteller : Quelle Privileg
Gerätetyp : Quelle P651753 / Privileg 1105
S - Nummer : ?
FD - Nummer : ?
Typenschild Zeile 1 : Grossversandhaus Quelle
Typenschild Zeile 2 : Fürth/Bayern
Typenschild Zeile 3 : Modell P651753 220-230V 50Hz 2200W 10A
Kenntnis : Artverwandter Beruf (Mikroelektronik)
Messgeräte : Zollstock, Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo,
ich bin's schon wieder mit unserer alten Waschmaschine Quelle P651753 / Privileg 1105...

Meine Frau schleudert gerne ab und zu ein einzelnes schweres Wohntextil, wobei die Maschine munter durch die Küche hüpft. Ich habe es ihr verboten, aber sie ist da leider etwas schwerhörig...

Jetzt dreht sich die Trommel nicht mehr, obwohl ein Motor-Summen zu hör...
60 - Wasserbehälter leeren -- Wäschetrockner Bauknecht TK PLUS 73B BW
Ich tippe auf das Teil, weil es kein "normaler" Schalter ist. Da hängt noch ein Reedkontakt mit dran. Möglich wäre auch ein fehlender Magnet, der den Reed öffnet/schließt.

VG ...
61 - ECO 3:30 Blinkt -- Geschirrspüler Siemens SD6P1s
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : ECO 3:30 Blinkt
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : SD6P1s
S - Nummer : SN 536s03 ME/28
FD - Nummer : 9703
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Bei meinem GS blinkt die ECO LED und die zeit 3:30.
Die Auto LED leuchtet konstant.
Ich hab das Bedienteil losgeschraubt und am Türsensor gemessen.
Ohne Magnet 8,5 Volt
mit vorgehaltenem Magneten 12 Volt.
Das Luder startet einfach nicht!
Danke für Tipps von Fettenopa. ...
62 - Kein Wassereinlauf -- Geschirrspüler Siemens SN7813
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Kein Wassereinlauf
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : SN7813
FD - Nummer : 6605
Typenschild Zeile 1 : E. Nr. SN7813 00
Typenschild Zeile 2 : 0730 300 931
Typenschild Zeile 3 : Typ S6C2S
Kenntnis : Artverwandter Beruf
______________________

Guten Abend in die Runde,

jetzt ist mal unser altes Schätzchen ( ca. 30 Jahre alt ) wieder defekt.

Konnte es bislang immer wiederbeleben ( kalte Lötstellen, Türschalter defekt, Pumpenmotor : Flügelrad lief frei auf Achse , Laugenpumpe Dichtmanschette) .

Diesmal zieht die Maschine kein Wasser. Programm startet normal mit abpumpen.

Dann hört man am Wasserhahn den Aquastop (AS) Magneten brummen aber es läuft kein Wasser in die Maschine. Klemmt da was , kann man das wieder gängig machen ?

Anbei paar Bilder vom AS.

Das rote Sieb ließ sich herausnehmen, keine Ablagerungen.

Das grüne Sieb ( gleichzeitig Abdichtung ? ) lässt sich nicht herausnehmen, Man kann es aber ca. 6-7 mm hin und her bewegen. Nehme an das sollte der Elektro- Magnet im AS tun tut er aber nicht ? ? ? ?

Das Gehäuse des AS kann man auseinander clipsen. Man kann dann einen Ersatzkit von Bitron ( Typ 902 ) für ca. 30,-...
63 - piept 5x, Start+Ende blinkt -- Waschmaschine AEG Lavamat 5410
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : piept 5x, Start+Ende blinkt
Hersteller : AEG
Gerätetyp : Lavamat 5410
S - Nummer : 43798291
Typenschild Zeile 1 : Typ 92 B DE BB 01 J
Typenschild Zeile 2 : PNC 914 003 135 00
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi,

nachdem ich vor etwa 2 Monaten die Kohlen meiner Waschmaschine gewechselt habe, funktionierte sie wieder einwandfrei. Etwas lauter aber sonst alles bestens.
Seit heute dreht der Motor nur noch etwa 1 sek. anschließend bleibt er wieder stehen. Im Prüfprogramm piept die Maschine 5x und es blinken Start/Pause sowie Ende.

Beim Ausbau des Motor habe ich einen Blick in den Tachogenerator geworfen und habe einen Abrieb festgestellt. Der Magnet hat keinerlei Zahnräder mehr. Dieser müsste doch aber auf der Welle sitzen, oder?

Könnte der Fehler dort zu finden sein und durch den Tausch des Magnets (sofern es diesen als Einzelteil gibt) behoben sein?



...
64 - Lichtfehler -- Kühlschrank Samsung Side-by-Side
Geräteart : Kühlschrank
Defekt : Lichtfehler
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : Side-by-Side
S - Nummer : RS6178UGDSR
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo ich besitze den Samsung RS6178UGDSR Side-by-Side Kühlschrank. Das Problem ist, dass das Licht immer nur funktioniert, wenn man den Kühlschrank vom Strom nimmt und dann wieder einsteckt. Doch das Licht bleibt die ganze Zeit an, egal ob die Tür zu oder auf ist(Licht bleibt ungefähr für eine halbe Stunde an dann geht es aus). Ich denke dass das System davon ausgeht das die Kühlschranktür immer auf ist. Deswegen ging ich davon aus das der Magnetschalter der Kühlschranktür kaputt ist. Dieses Teil habe ich bereits ausgetauscht, doch geholfen hat das nicht. Der Magnet in der Tür ist auch nicht verrutscht oder kaputt, dort habe ich mit einem extra Magnet geprüft ob dies Funktioniert, leider nicht.
Die Garantie ist abgelaufen.

...
65 - Papiereinzug -- Drucker Samsung Laserdrucker CLX 3305W
Hatte auch mal ein Problem mit dem3305. Es wurde später gar kein Papier mehr eingezogen:
DRU Samsung CLX-3305W --- Papier wird nicht eingezogen

Ist jetzt nur eine Vermutung, aber ich würde hier auch man nach der Magnet-Spule schauen.
Hier hängt sie evtl. in der "dauerhaft-Papier-einziehen-Position" fest. ...
66 - Keine Bandfunktionen mehr da -- Videorecorder Panasonic NV-FS88
Siehe Punkt zwei der Anleitung, falls du englisch kannst.
Gegen den Uhrzeigersinn drehen, und ggf. den Magnet manuell mehrmals bedienen.
Du merkst es aber beim drehen, wenn sich beim drehen die Mechanik nicht mehr mitbewegt musst du den Magnet drücken bzw dessen hebel wie in der Anleitung markiert. ...
67 - Undicht O Dichtung Waterproof -- Geschirrspüler Miele G 6865 SCVi XXL
Ja der Stecker sitzt richtig und war auch nicht abgesoffen.
Ich kann den Schalter auch betätigen und die Pumpe geht an.
Das Wasser lief ja von oben aus dem Ventil für die Regenerierungsdosis.
Also hat alles darunter Wasser abbekommen wie zum Beispiel das obere Magnet Ventil.

Wenn ich den Stecker ziehe und wieder einstecke dauert es 20 Sekunden. Dann läuft einmal kurz die Pumpe und dann nach nochmals 10 Sekunden läuft die Pumpe länger so etwa 30 Sekunden und dann passiert gar nichts mehr. Das gleiche passiert, wenn ich die Tür öffne und wieder schließe.
Das Display geht nicht an.
Das rote Licht des An Schalters auch nicht.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: PeterausEssen am  6 Mär 2021 19:07 ]...
68 - kein Schleudern keine Power -- Waschmaschine   Bauknecht    WAK 5750 G
Hallo Schiffhexler,

sorry ich hatte deinen Post übersehen.
Habe den Tachogenerator am Motor ausgebaut. Insgesamt in einem unansehnlichen Zustand, das gute Stück... (siehe Bild) Die Kontakte am Stecker sind fest und blank. Das Metall von dem Tachogenerator ist allerdings komplett grau und oxidiert. Wie kann ich den Tachogenerator vermessen? Ob sich der Widerstand beim erwärmen verändert? Welche Widerstandswerte sind ok?
Wäre es am sinnvollsten das Teil einfach zu tauschen?

Kann der Magnet der sich im Tachogenerator dreht irgendwie kaputt sein? Wie sehe ich das?

Gibt es eine Ersatzteilnummer für den Tachogenerator von der Bauknecht WAK 5750G?

Viele Grüße

Alejandro



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Alejandro am 28 Feb 2021 18:57 ]...
69 - Brummen / Nicht-Öffnen Pulver -- Geschirrspüler ikea mit electrolux-Platine Renlig DW60
Hallo, er packt es nicht, weil:

- Wicklungsschaden
- Magnet mechanisch fest
- Deckelverriegelung mechanisch fest

Dosiereinheit erneuern. Gerätedaten unzureichend, kann Dir keine Teilenummer raussuchen.

...
70 - Wärme durch rotierende Magnete -- Wärme durch rotierende Magnete

Zitat :
MechMac666 hat am 11 Feb 2021 00:42 geschrieben :
ich mache gerade einen Versuchsaufbau zur erzeugung von Wärme mittels rotierender Magnete.

Wenn die Magnete nur rotieren, erzeugen sie u.U. (je nach Drehachse) gar keinen Wirbelstrom.

In der Hand gehalten müsstest Du schon eine Kraft spüren. Wenn nicht, ist diese zu gering, um nennenswerte Wärme zu produzieren. Und dann kommt da noch die Kühlwirkung der Luft hinzu.

Um die Bremswirkung zu veranschaulichen kannst Du einen Magneten ein Alublech herunterrutschen lassen. Hübscher ist das noch, wenn ein kugelförmiger Magnet ein Alublech oder ein U-Profil herunterrollt. ...
71 - Dichtung Gefriertüre kaputt -- Kühlschrank mit Gefrierfach Liebherr ICU 2752
Geräteart : Kühl-Kombi
Defekt : Dichtung Gefriertüre kaputt
Hersteller : Liebherr
Gerätetyp : ICU 2752
S - Nummer : 9988519-01
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebe Mietglieder,
ich suche für das Gerät Liebherr Service-Nr.: 9988519-01 eine neue Magnet-Dichtung Hersteller.-Nr.: 710848800 für die untere Gefrierschranktüre, leider ist diese anscheinend nicht mehr erhältlich.
Kann mir jemand dazu weiterhelfen wo ich diese bekommen könnte?

Grüße Axel ...
72 - Programmabbruch -- Geschirrspüler Siemens SK25E202EU
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Programmabbruch
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : SK25E202EU
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Siemens SK25E202EU, Programmabbruch?

Die Spülmaschine von 2014 bricht während des Spülens ab.
Das Gerät zieht Frischwasser und pumpt auch ab. Ich denke mal, vom Geräusch her, bewegt sich auch der Sprüharm. So nach zirka fünf Minuten leuchten alle drei LEDs und es tut sich nicht mehr. Verifizieren kann ich das Drehen des Sprüharms jedoch nicht, da ich keine wasserdichte Kamera habe und das geöffnete Gerät sich nicht mit einem Magnet überbrücken lässt. Es kommt mir so vor, als ob das Programm einfach nach fünf Minuten abbricht.
Was kann das sein?

Sprüharm und Sieb sind gereinigt, die Abwasserpumpe ist auch nicht verstopft und pumpt auch wie gesagt gut ab.

Hat jemand eine Idee.
LG, Sandra
...
73 - Schleifgeräusche Motor -- Waschmaschine AEG Lavamat 72520-W
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Schleifgeräusche Motor
Hersteller : AEG
Gerätetyp : Lavamat 72520-W
Typenschild Zeile 1 : PNC 914 001 459 00
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo,
die Suche nach Schleifgeräuschen, welche beim Drehen der Trommel deutlich hörbar waren, zeigte, dass diese vom Magnetring des Tachogenetors kommen, da dieser lediglich noch lose auf der Motorwelle sitzt und somit nicht komplett mitgeführt wird. Von einem Zackenprofil, welche er im Originalzistand zu haben scheint, ist nichts mehr zu erkennen.

Die bisherige Foren- und Internetsuche zeigt, dass weder der Magnet, noch der gesamte TG erhältlich ist. Oder hat jemand noch eine Idee zum Kauf oder Reparatur?

Was mich jedoch wundert: Technische Einschränkungen traten bisher nicht auf. Weder drehte die Maschine beim Waschen ungewöhnlich hoch, noch kam es zu Fehlermeldungen oder gar Abbrüchen der Waschprogramme.

Danke vorab ...
74 - Motor klingt schwergängig und -- Wäschetrockner AEG T77684EIH
Der Magnet ist ein Sinterteil.
Ich halte es für sehr fragwürdig dieses Teil mittels Pressitz auf der Welle zu befestigen weil dadurch das poröse Sinterteil früher oder später platzen wird und dies zu dem dargestellten Schaden führt.
...
75 - Kann Polrad Magnetismus teilweise verlieren? -- Kann Polrad Magnetismus teilweise verlieren?
@kleinstspannung :
Du hast einen Magnetfeldzeiger ?
Das ist ein Werkzeug des elektormaschinenbauers, sieht aus wie ein größerer Schraubenzieher und hat vorn einen winzigen Kompass eingelassen.

Du kannst heute ein Hall-sensor nehmen, mußt aber sicher sein wo plus und minus(oder Nord und Süden) ist. Da brauchst du erstmal keinen Flux sensor.
Der einzelne Magnet ist mit dem Rücken an Innenwand des Polrades angeschraubt, oder angeklebt.
Ich hab die radiale Anordnung des Polrades als lineare Abwicklung gesehen.Und da war es so, das das funktionierende Neue,ein Anordung hat, das jede Fläche nur eine Polarität hatte.

Demnach gibt nur Nordpole und Südpole auf der inneren Oberfläche des Polrades.
Man kennt Magnete nur als Bipolare Elemente, wo ein Pol ist muß irgendwo der nächste Pol erscheinen, denkste.

Diese Wahrheit hat den Magneten das Leben gerettet.

Gruß Andras


[ Diese Nachricht wurde geändert von: alpha-ranger am  4 Dez 2020 20:00 ]...
76 - Trommel hat Unwucht -- Waschmaschine Candy Toplader
Bei Topladern habe ich es schon öfter erlebt (gerade bei den Billig-Geräten), daß die ohne genügend Wäsche nicht schleudern. Das Problem ist die schwere Einfüllöffnung an der Trommel und das fehlende Gewicht auf der Gegenseite. Hier wird die Unwucht wirklich nur durch die Lage der Wäsche ausgeglichen. Deshalb braucht es meist 3-4 Anläufe, bis es schleudert. Leer besteht da gar keine Chance.
Sind jetzt noch die Stoßdämpfer etwas müde geworden, "beruhigt" sich die Motorlast auch mit Wäsche nicht mehr und das Programm bricht nach x-Versuchen, oder x-Zeit ab.
Drücke die Trommel kräftig senkrecht nach unten, lasse sofort los und beobachte, ob die Trommel ohne Nachschwingen in die Ausgangsposition zurückkehrt. Tut sie das nicht, Dämpfer tauschen.
Das "Gezerre" mit der Trommelöffnung nach unten, "stöhnendem" Motor und der "hilfsbedürftigen" Entriegelung weist auf eine Störung der "PosiTop"-Funktion hin.
Möglicherweise ist der Magnet (an der Riemenscheibe), oder der Sensor (am Bottich) locker, verschoben, abgefallen, etc. Prüfe auch die Zuleitung zum Sensor.

VG
...
77 - Kein Zulauf Aquastopschlauch -- Waschmaschine   Bauknecht    WAT 9569
Lt. Service-Dokument verweist der Fehler F6 nur auf Motor(kohlen) oder Tachogenerator.
Tacho mechanisch prüfen (Magnet lose/gebrochen, wird Spannung erzeugt?).
Motor, Kabelbaum prüfen (Thermoschutz nach x Sekunden ausgelöst?)

VG ...
78 - Macht keinen Mucks -- TV Schaub-Lorenz Illustraphon 953, Typ 54441
Servus!


Zitat : Kann es sein, daß es weniger Sammler/Liebhaber alter Fernseher gibt, weil Röhrenradios einfacher instandzusetzen sind?
Das ist vielleicht ein Grund, der zweite ist viel einfacher: Schau dir Die Größe der alten Fernsehgeräte an. Um eine anständige Sammlung unterzubringen, braucht es fast eine Halle, in einer Wohnung bringt man Radios einfacher unter. Außerdem sind TV-Geräte optisch nicht so ansprechend wie Radiogeräte, besonders die Vorkriegs-Radios sind betreffend Gehäuseform und Design recht interessant.


Zitat : Warum hat man damals solche Müllkondensatoren gebaut?
Tja, damals wie heute wollten die Hersteller irgendwann wieder ...
79 - deleyCON Digitale Zeitschaltuhr - passivseitig (Relais) für 24VDC geeignet -- deleyCON Digitale Zeitschaltuhr - passivseitig (Relais) für 24VDC geeignet
Hallo zusammen,

danke für die Antworten.
Ich muss dazu noch etwas weiter detaillieren.

1.
Ich würde mit der Zeitschaltuhr gerne die 24V DC nur für eine Minute 4xmal pro Tag auf die ein und Ausgänge der Logo (auf-)schalten / aktivieren.
Am Eingang der Logo sind Reed-Kontakte angeschlossen, über die Ausgänge werden Magnete abgeschalten (Leistungsaufnahme eines Magnets 2,1A).

Sobald die Zeitschaltuhr schaltet, wird über die Logo ausgewertet, welcher Magnet abgeschalten werden muss, auf Input der Reed-Kontakte (pro Zeitschaltuhr-Schaltzyklus immer nur einer).

Sprich:
Mit der Zeitschaltuhr wird nicht direkt die Last ein und ausgeschalten. Das passiert über die Logo-Ausgänge, welche nur für 10ms aktiviert werden.

Dadurch sollten die Kontakte der Zeitschaltuhr weniger belastet werden oder?
Allerdings fließen weiterhin 2,1A (induktiv) für 10ms über den Kontakt. Macht die Induktivität der Last überhaupt einen Unterschied wenn diese nicht über den Kontakt der Zeitschaltuhr geschalten wird.

Alternativ könnte ich über Zeitschaltuhr ein Relais ansteuern mit 230V AC Schaltspannung. Leider finde ich kein Relais mit mehr als 2A (bei 24V, DC13) Schaltvermögen. Aber auch hier die gleiche Geschichte - die Leistung würde nich...
80 - Motor läuft nicht, ruckt nur -- TR AEG Lavatherm    TC12H6MHP
Dreh mal den Motor von Hand.
Geht das nur schwer?
Könnte der Motor (Magnet) oder der Inverter defekt sein. ...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Magnet eine Antwort
Im transitornet gefunden: Magnet


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181347724   Heute : 381    Gestern : 6623    Online : 377        25.5.2024    3:40
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.134602069855