Gefunden für wie ein aquastop funktioniert aquastop - Zum Elektronik Forum





1 - Abbruch Waschprogramm mit F01 -- Waschtrockner Bauknecht WATK PURE 96G4 DE




Ersatzteile bestellen
  Hallo,

Ich habe die Waschmaschine wieder zusammengebaut und noch einmal laufen lassen, um auch mir einfach noch einmal klarzumachen, welche Symptome die Maschine zeigt.
Fazit: exakt so, wie am Beginn dieses Threads beschrieben.

Machine pumpt ab und springt gleichzeitig auf F01 (wie schon geschrieben F01 verursacht Abpumpen oder Abpumpen verursacht F01 - keine Ahnung wie herum).
Ich habe den Ablaufschlauch ins Waschbecken gehalten - die abgepumpte Wassermenge ist normal. Ein abgeknickter Schlauch ist nicht zu sehen.

Was mir aber dieses Mal aufgefallen ist, das ist der rote Wasserhahn mit 'X' unter dem Symbol (siehe Bild). Ich glaube, der wurde zuvor nicht angezeigt. Hoffentlich habe ich beim Zerlegen und wieder Zusammensetzen der Maschine keinen neuen Fehler eingebaut.

derhammer hat schon zu Beginn des Threads die Frage gestellt: Ist der Wasserzulauf in Ordnung. Was ich (mir) bisher immer mit ja beantwortet habe.

Bin ich auf der richtigen Spur, wenn ich jetzt den Aquastop und/oder die Ventile verdächtige?
Die Ventile kann ich irgendwie nicht weiter zerlegen (siehe Bild), da ich die "Verklemmmung" weder mit einem Schraubenzieher noch mit einer Spitzzange aufkriege.

Zudem stellt sich jetzt auch die Frage, w...
2 - Sporadischer Programmabbruch -- Geschirrspüler Constructa (BSH, Polska) Type SL8P1C
Erfolg!



Zitat : Sieb im Aquastop (=Füllventil) reinigen.
Die beiden Siebe dort waren wider Erwarten vollkommen sauber, und auch die am Hahn ausströmende Wassermenge war mehr als ausreichend.
Das abgeschraubte Füllventil in der Hand konnte ich ein leichtes Vibrieren spüren, wenn das Wasser einlaufen sollte. Das wurde also auch normal angesteuert.
Obwohl das Gehäuse transparent ist, konnte ich leider nicht sehen, ob sich da etwas bewegt.

Ich habe dann ein paarmal mit dem Griff des Schraubenziehers aus verschiedenen Richtungen dagegen geklopft, ein bischen Wasser hineingegeben, und als das Magnetventil angesteuert wurde, stiegen ein paar Luftbläschen aus dem Schlauch empor. Das Ventil hat also gearbeitet, und nach dem Wiederanschliessen war alles wieder gut, und die Arbeitsgeräusche der laufenden Maschine wieder kraftvoll.

Augenscheinlich wa...








3 - Zulauf prüfen -- Waschmaschine Miele W961
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Zulauf prüfen
Hersteller : Miele
Gerätetyp : W961
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________



Hallo zusammen,

wir haben Probleme mit unserer guten alten Miele Waschmaschine. Anbei ein Bild, da es diese Maschine in vielen verschiedenen Ausführungen gibt.


Bei 30 und 40 Grad waschen Normalwäsche blinkt die Lampe Zulauf prüfen nach dem 1. Spülgang. Meine Mutter hat auch den Eindruck, dass zu wenig Wasser einlaufen könnte ( bin da aber vorsichtig bei alten Leuten mit Ihren Aussagen). Nach Ausschalten und Programm neu starten läuft sie dann wieder durch. Das Phänomen ist bei 60 Grad Wäsche läuft die Maschine ohne Fehler durch ( mehrmals ausprobiert).


Ich habe schon in den Foren einiges dazu gelesen zu dem Thema Zulauf prüfen und ein paar Tests gemacht.

1. Eimer Test erfolgreich bestanden ( 10l in 30 Sek) am Wasserhahn

2. Siebe in Schlauch und Maschine komplett gereinigt

3. Luftfalle geprüft und Schlauch zur Platine begutachtet

4. Aquastop hat die Maschine nicht


Ferner habe ich durch das Öffenen der Maschine gleich die Stoßdämpfer getauscht. Die waren komplett ...
4 - Fehlercode E10 -- Waschmaschine AEG L72675FL
Moin
vielen Dank für die Antwort.

Wie finde ich heraus, welche Steuerrung verbaut ist? Kann man das anhand einer Kennzeichnung auf der Platine erkennen?

Die Pumpe hatte ich letztes Jahr getauscht, da diese ein Leck hatte.
Flusensieb hatte ich schon kontrolliert.


Was ist der Pseudo AquaStop? wir haben hier den Aquastop im Zulaufschlauch.

Thomas ...
5 - alle 5 Programmtasten blinken -- Geschirrspüler Miele G673
So, jetzt bin ich weiter gekommen.
ich hab den Stecker gemessen, ob die Elektronik den Aquastop ansteuert. das tat sie auch.
eigenartig, da dann der Wassereinlauf funktionieren müsste.
mit einem großen Fragezeichen hab ich dann beschlossen alles wieder zusammenzubauen und einen Tesltauf zu machen. hier ist wieder kein Wasser eingelaufen, bis ich dann am Stecker gewackelt hab, wie der Aquastopp angeschlossen war, dann hats funktioniert. Hurra
muss also ein Kontaktproblem innerhalb des Steckers gegeben haben.
ich hab mit einer Zange die Stecker etwas zusammengebogen, damit der kontakt besser ist.
jetzt funktioniert alles wieder.
Vielen dank für die Unterstützung Driver2

hier noch die Anleitung, wie man den Fehlerspeicher löscht:

- Tür öffnen, Gerät ausschalten.
- Tasten 2 und 3 gedrückt halten, Gerät einschalten.

LEDs Hauptschalter und Salzanzeige blinken (wenn nicht, von vorn anfangen).

- Top Solo 2 x drücken

Gerät ausschalten. Fertig

Gruß Babelee
...
6 - Heater Pressure Swtch undicht -- Geschirrspüler   Miele    G894 SCI PLUS
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Heater Pressure Swtch undicht
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G894 SCI PLUS
S - Nummer : 26/63809089
Typenschild Zeile 1 : TYP: HG01
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo liebes Forum,

Nachdem von der Suche nach "Zu/Ablauf"-Fehlern als eine Ursache der Waterproof/Aquastop genannt wurde, habe ich unseren Geschirrspüler auf der linken Seite geöffnet, und das darin stehende Wasser aus der Bodenwanne gewischt.

Bei einem Testwaschgang habe ich gesehen, dass wenn die Maschine Wasser zieht, aus einem runden Teil, was im englischen Wartungshandbuch als "Heater Pressure Switch (B1/10)" bezeichnet wird, ordentlich Wasser in die Wanne läuft.

Vermute ich richtig, dass der deutsche Begriff dafür der "Durchflussmengenmesser" ist?

Das Teil, was ich meine, ist im ersten Bild zwischen den schwarzen Schläuchen im Hintergrund. Man sieht auch einen Wassertropfen darunter hängen.

Bekomme ich das Teil irgendwie wieder dicht? Oder gibt es das noch als Ersatzteil? Wenn ich im oben verlinkten Ersatzteilshop nach G894 suche, und dann den Link zum Modell ...
7 - E:02 HFt E:05 nacheinander -- Geschirrspüler Beko DSN28330X
Maschine abgeklemmt, auf den Rücken gelegt, Bodenklappe auf: alles knochentrocken. Die Wasserweiche GM16-24LT1 abgeklemmt und durchgemessen: 13,7 kOhm. Ob die Leiche doch noch lebt?
Aquastop abgeklemmt und gemessen: Null Durchgang, gar nix. Genau wie vor 2 Jahren.
Beide angeklemmt, Maschine geschlossen, aufgestellt und nochmal an den Strom genommen. Startversuch. Tatsächlich klang es wie immer beim Einschalten: ein kurzes Aufwallen, dann das Leerungsgepumpe. Nachdem das aussetzte, hätte der Aquastop öffnen müssen. Hat er aber nicht, kein Muckser, kein Brummen. Der Durchgang blieb komplett blockiert.
Der Aquastop scheint mir wirklich defekt zu sein. Den würde ich erneuern und dann weitermachen. Oder?
...
8 - Maschine meldet Wasserproblem -- Waschmaschine AEG Elektrolux L86950A
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Maschine meldet Wasserproblem
Hersteller : AEG Elektrolux
Gerätetyp : L86950A
S - Nummer : 010 00039
Typenschild Zeile 1 : HI066113
Typenschild Zeile 2 : Prod.No. 914526739 02
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Guten Tag, erst einmal vielen Dank, dass sich jemand meiner Frage annimmt. Ich habe viel gegoogelt und gesucht, aber keine Entsprechung gefunden. Ganz einfach: Im Flusensieb war ein Kunststoffstück. Das habe ich rausgeholt, aber die Maschine macht weiter wie vorher: Sobald man den Netzstecker einsteckt, gibt es nach etwa 1 Sekunde ein Brummen (vermutlich die Pumpe) und nach einer Programmwahl die Anzeige "Aquacontrol-System aktiviert. Prüfen, ob Frisch- und Abwasserschlauch korrekt angeschlossen sind." Mir ist nichts eingefallen. Ich habe das Zuwasser mehrmals weggemacht und wieder angeschlossen. Es fließt in die Maschine (mechanischer Aquastop, kann man durchblasen). Das Flusensieb ist sauber. Vielen Dank für einen Tipp. Grüße MD



...
9 - Programm bricht ab -- Geschirrspüler Siemens SD6P1S

Zitat :
Teile auch dein Spülverhalten mit; Welche Temperatur, Pulver oder welche Taps, Salz usw. Wir können dadurch eventuell den Fehler etwas eingrenzen.


Danke Schiffhexler für die schnelle Reaktion.

GS wird seit 6,5 Jahren täglich im 3 Personen Haushalt 1x genutzt mit relativ sauberem Spülgut (Tassen, Gläser, Besteck, Teller, Arbeitsbretter aus Kunststoff, auch mal ein Topf, keine Pfannen) und wenig Fett.
Beladung 75%-100%.
Salzanlage ist deaktiviert. Kein Klarspüler. 1x monatlich Machinenpflege mit Finish flüssig.
Ausschließlich Markentaps (Finish Powerball / Somat gold)
Bevorzugtes Programm: Auto 45-65*
Maschine ist noch unzerlegt und eingebaut.

Ich habe noch folgendes testen können (ohne Türtrick)

Programm Vorspülen:
Abpumpen, SP läuft (ohne Wasser) an, steigert gestaffelt Geschwindigkeit, geht aus, kein Wasserbezug, Aquastop klackt nur kurz an/aus; 2. Zyklus beginnt: SP läuft (ohne Wasser) an, stei...
10 - Programm stoppt, Türblock -- Waschmaschine   Siemens    iq700
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Programm bleibt stehen, Türblock
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : iq700
S - Nummer : WM16W540 /21
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo zusammen!

Ich habe ein gewaltiges Problem mit meiner o.g. Siemes-Waschmaschine (erst ca. etwas über 3,5 Jahre alt).


- Gestern blieb die Maschine einfach bei einer angezeigten Restzeit von 1 Minute stehen und nichts tat sich mehr. Tür war blockiert.

- Bin dann vorsichtshalber nochmal auf Aufpumpen gegangen, was dann anscheinend auch gemacht wurde. Restzeit wurde jetzt als 0 Minuten angezeigt, der gewöhnliche Piepsbinfertigton blieb aber aus. Tür wieder blockiert.

- Habe dann mal in die BDA geschaut und den Türöffnungsnothebel links unten entdeckt. Tür öffnete sich dann, wenn auch erst nach mehreren Versuchen mit Ruckeln an der Tür.

- Handtücher waren noch ziemlich nass. Ich war während des Waschgangs leider im Garten, habe aber den Verdacht, dass die Maschine gar nicht geschleudert hat!

- Ich hab dann wie in der BDA empfohlen das Wasser aus dem Schlauch in der Klappe links unten abgelassen und auch den Sieb unter dem dem Deckel gereinigt. Schien aber nicht grossartig versto...
11 - P1+P2 = P5 -- Geschirrspüler Atlantic ATL VGSP 60x10e

Zitat :
Billigsteimer
Was meinen Sie damit? Wollen Sie mir unterstellen dass die Ware billig ist? Antworten Sie nur bei sehr teuren Geräten, weil dann die Person hoch ist...


Was ich meine: Das Ding wurde billigst in der Türkei (Vestel) zusammengeschustert. Billig, nicht günstig! Ersatzteile gibt es im freien Handel nicht, siehe Posting von Prinz. Warum? Das niemand auf die Idee kommt und das Ding auch noch repariert um das Leben zu verlängern.

Sollte man sowas kaufen? Nein, das ist von Vornherein nur für den Müll produziert, soll 2-3 Jahre halten, dann weggeworfen werden.
Verkauf über Supermärkte, Billigmöbelmärkte usw. Wie lange hat deine Maschine gehalten? Die gibt es ja sogar noch neu, älter als 3 Jahre ist die wohl nicht, hat also gerade mal die Garantiezeit gehalten.
12 - Zu/Ablauf Fehler -- Geschirrspüler Miele G641 I Plus
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Zu/Ablauf Fehler
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G641 I Plus
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,


habe ein Problem an meinen Geschirrspüler, wo ich erstmal Fehlerquelle erfragen wollte bevor ich das Ding komplett zerlege. Ich bin Elektroniker und repariere eigentlich alles selbst, da ich aber in meinem Berufsleben nichts mit Haushaltsgeräte sondern nur Indstrieanlagen zu tun habe fehlt mir die Erfahrung welche Fehlerquellen es bei Geschirrspülern so gibt. Bei stöbern im Forum und Netz bin ich leider nicht fündig geworden.

Problem: Zu/Ablauf fehler

Kalk: In unserer Gegend gibt es keinen Kalk, also alle Möglichkeiten die mit "verkalkt" zu tun haben kann man ausschließen.

Was macht das Gerät.

Nach dem Starten. Gerät pumpt ab, zieht Wasser und läuft erstmal.

Nach dem erneuten Abpumpen, ich denke das ist vor dem Nachspülen. Zeiht er Wasser, die Pumpe Startet und an sieht auch das sich die Zuläufe für oberer Flügel und mittlerer Flügel befüllen. Nach einigen Sekunden. Stoppt die Pumpe, man sieht auch wie sich das Wasser zurück zieht in den Zuläufen. Dann läuft die Pum...
13 - GSP stoppt mit E17 -- Geschirrspüler Siemens SN45M582EU
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : GSP stoppt mit E17
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : SN45M582EU
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo, ich habe das folgende Problem mit der Spülmaschine :

Beim Einschalten ist die Wassertasche nur ca.10cm hoch mit Wasser gefüllt.
Bis zur Höhe des Wasserrades das die Impulse beim Einlauf gibt.
Sobald das erste Wasser vom Aquastop freigegeben wird und das Rad sich dreht,
stoppt der Wasserzufluß und das Bodenventil wird freigegeben.
Die Umwälzpumpe startet. Nach ein paar Sekunden wird die Wassertasche
wieder ca.10cm gefüllt.
Sobald der Wasserstand wieder auf Höhe des Wasserrades ist stoppt der Wassereinlaß durch den Aquastop,
die Anzeige springt auf 001, Maschine pumpt ab und endet mit der Anzeige E17.
Die Impulse vom Wasserrad funktionieren.
Wenn ich Wasser per Hand einfülle, läuft die Maschine normal durch bis zum ersten
Wasser holen, dann bricht sie wieder, wie oben beschrieben, ab.
Kabelverbindungen, Stecker, Lötstellen sind i.O.
Kann der Fehler an einem defekten Aquasensor liegen ?
...
14 - Aquastop Steuer-TRIAC defekt -- Geschirrspüler   Bosch    SuperSilence
Was sich mir irgendwie nicht ganz klar erklärt, warum die Maschine einen E.24 Abpumpfehler anzeigt wenn das eigentliche Problem der fehlende Wasserzulauf ist. Die Ablaufpumpe läuft ja auch ganz wild, aber es kommt eben kein Wasser (was ja auch durch die Wasserhahn Kontroll-LED korrekt angezeigt wird). Aber in diesem Kontext macht der E.24 Fehler aus meiner Sicht nicht so richtig Sinn.

Weder der Aquastop noch ein Ablaufventil wurden (bisher) gewechselt.
Inwieweit kann der TRIAC für das Magnetventil des Wasserzulaufs mit einem Defekt der Dosierkombination zusammen hängen?

Im Bild des vorigen Posts ist der problematische TRIAC (Nr. 2) abgebildet.
Der steuert den N-Leiter zum Pin des Magnetventils im Aquastop. Und zwar nur das, nichts weiter. Ich habe die Leitung verfolgt. Der TRIAC kontrolliert aus meiner Sicht nicht zusätzlich irgendwas anderes wie Pumpe, Dosiereinheit oder gar Heizung. Also dürfte der von einem (eventuellen) Defekt an einem anderen Part der Maschine doch eigentlich gar nicht betroffen sein. Es sei denn es gibt irgendwie crazy inner connections auf der Steuerplatine, dass das doch irgendwie passieren kann.

Ziemlich rätselhaft das Ganze, zumal der Aquastop von den Messwerten her keinen Fehler zeigt. Insofern muss es wohl tatsächlic...
15 - Aquastop eventuell zerstört -- Geschirrspüler Bosch Serie 4
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Aquastop eventuell zerstört
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : Serie 4
S - Nummer : SMI4HUS00D
FD - Nummer : 0211
Typenschild Zeile 1 : SL6PW1B
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Guten Tag zusammen,

wie auf beigefügtem Bild zu sehen ist, wurde beim Auspacken des neuen Geräts versehentlich die Befestigungshaken aus Plastik, zum Einhängen am Gerät, vom Aquastop abgebrochen. Eventuell das Bild größer ziehen, um es zu verdeutlichen (Verbindung vom oberen Teil zum Schlauch ist ein Loch zu sehen). Ist die Funktion des Aquastop hierdurch beeinträchtigt?

Vielen Dank für Eure Antwort.
...
16 - I30 Pumpe läuft durchgehend -- Geschirrspüler Privileg / Quelle Mod: 445508 Priveleg Nr. 11164
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : I30 Pumpe läuft durchgehend
Hersteller : Privileg / Quelle
Gerätetyp : Mod: 445508 Priveleg Nr. 11164
S - Nummer : 82960057
Typenschild Zeile 1 : Produkt Nr. 000009761
Typenschild Zeile 2 : PNC: 911616251
Typenschild Zeile 3 : Typ: 911D61-2T
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hi, seit gestern streikt mein Geschirrspüler.

Sobald man ihn einschaltet läuft die Ablaufpumpe. Nach ca 20 Sek. blinkt -30 auf dem Display und er pumpt bis man ihn ausschaltet. Pumpe funktioniert.
I30 soll Fehler "Wasser im Auffangbehälter" sein. Der Behälter ist aber komplett trocken. Den Mikrotaster habe ich auch durchgemessen, der Schließer schließt im unbetätigten Zustand.

Jetzt wirds wild.
Fehler 1
Ich habe einen Fehler an den Druckdosen gefunden. Eine der beiden Druckdosen die am Pumpensumpf angeschlossen sind hatte Kontaktprobleme die ich behoben habe. Sie würden jetzt unter Druck wieder schließen.
Fehler 2
Des weiteren ist der Aquastop in der Zuleitung ohne Funktion. Wenn man den Geschirrspüler einschaltet liegen an den Steuerleitungen 220V an, das Ventil schaltet aber nicht frei, auch nicht wenn ich ...
17 - Wasser im Sockel -- Geschirrspüler Gaggenau S9VT1GG
Der Aquastop ist ein Elektroventil, welches stromlos komplett geschlossen sein soll, egal in welcher Lage.
Dein Testaufbau tut also nichts zur Sache.
Ich gehe davon aus, dass der Aquastop mechanisch defekt ist (nicht reparabel) und der Wärmetauscher dadurch einfach überläuft.
Die restlichen Tropfmengen kommen von den Expansionsdichtungen zwischen Wärmetauscher und Regenerieranlage.
Die gehen aber so gut wie nie kaputt, bzw. funktionieren nach reinigen, entkalken und fetten (Silikonfett) wieder einwandfrei, sofern sie nicht anderweitig beschädigt sind.
Alle anderen (defekten) Dichtungen am Gerät können Leckagen nur bei laufendem Betrieb verursachen.

VG ...
18 - Wasserhahn zu -- Geschirrspüler   Bauknecht    BBC3C26X
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Wasserhahn zu
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : BBC3C26X
S - Nummer : 859991025120
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo,

ich könnte Hilfe gebrauchen. Gestern früh stand ich in einer Wasserlache. Abends habe ich den Geschirrspüler eingeschalten und über Nacht laufen lassen.

Es hat getropft am Anschluss des Zulaufschlauches. Ich kann allerdings nicht exakt sagen, an welcher Stelle das Wasser ausgetreten ist. Der Wasserhahn ist leider in einer Ecke unter meiner Einbauküche in L-Form versteckt und nahezu unzugänlich, quasi nur durch ein kleines Loch zu erreichen, welches in den Unterschrank gesägt wurde.

Nun habe ich festgestellt, dass die Anschlussmanschette am Wasserhahn sehr locker saß und habe sie einfach angezogen mit der Hand und ein wenig mit einer Rohrzange. Damit war das Tropfen weg. Alles war wieder dicht. Da unter meiner Spüle Schimmel an der Wand ist, vermute ich, dass das Tropfen und damit die Nässe schon einige Wochen vorhanden ist und jetzt einfach das Wasser zu viel wurde und unter der Fußleiste hindurch lief. Aber wie gesagt, das ist nur eine Vermutung.

Mein eigentliches Problem ist. Leider funktioniert jetzt nac...
19 - LED Wasserzulauf prüfen -- Bosch SPS40E32RU/23
Geräteart : посудомоечная машина
Defekt : LED Wasserzulauf prüfen
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : SPS40E32RU/23
FD - Nummer : 9502
Kenntnis : Минимум знаний (закон Ома)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Guten Tag.

Nachgeschichte.

Vor kurzem hat das Aquastop-System funktioniert, die Wasserversorgungsanzeige hat zu blinken begonnen und die Pumpe arbeitet kontinuierlich, um Wasser abzupumpen. Ich habe die Spülmaschine ausgeschaltet, die Seitenabdeckungen geöffnet, Wasser in der Pfanne gefunden, ich habe es abgelassen, alles getrocknet, es gab auch ein Leck. schon beseitigt.

Ich fand alles gut, aber als ich einen Testlauf im ECO-Modus gemacht habe, läuft die Maschine genau 20 Minuten und geht in den Shutdown-Modus. Die Wasserversorgungsanzeige (Wasserhahn) ist eingeschaltet, dort, wo sich in der Wippe Wasser befindet. Wenn Sie die Start / Stopp-Taste deaktivieren, wird dies zum Programmauswahlmodus. die Spülanzeige blinkt. Wenn Sie das Programm erneut starten,...
20 - Fehler F18 nach Reinigung -- Geschirrspüler   Miele    G1530SCI Typ HG03

Zitat :
driver_2 hat am 10 Sep 2022 20:41 geschrieben :
Ich bin gerade unterwegs und habe den Text nur überflogen ob du mit den gebraucht teilen wirklich Erfolg hast wirst du noch merken. Vielleicht hast du schon mal darüber nachgedacht dass Ersatzteile im Laufe eines Produktlebens verbessert werden und vielleicht ein neues besser sein kann wie ein gebrauchtes



Natürlich sind gebrauchte Ersatzteile immer gebraucht und nicht neu und
daher immer mit dem Risiko verbunden daß sie verschlissen sind.

Im KFZ-Bereich spricht man gerne von "zeitwertgerechter Reparatur".

Und ich sehe es wirklich nicht ein, wegen einem gequollenen undichten O-Ring
ein kpl. Magnet Ventil für 100€ zu kaufen, wenn eine kpl. Neue Maschine 1100€ kostet... auch aus Gründen der Nachhaltigkeit.

Dass neue Teile auch wirklich immer eine Verbesserung darstellen würde ich nicht unterschreiben.

Wieder ein Beispiel aus dem KFZ-Klassike...
21 - Wasserzulauf -- Geschirrspüler Medion MD 37241

Zitat : Wir möchten noch mit Aquastop Schlauch versuchen, ihn zu austauschen. Wäre das eine gute Idee
Spülmaschinen von Aldi und Gute Idee in einem Zusammenhang zu nennen ist schon mutig
Das Zeugs muß die 3 Jahre Garantie aushalten, danach ist sowas im Falle eines Fehlers ein Fall für den Wertstoffhof. Wer billig kauft, kauft halt öfters.

Wer hat die Maschine letztendlich gebaut? Medion ist ja nur ein Handelsunternehmen, hervorgegangen aus einer Videothek.
Oft bekommt man nämlich keine Ersatzteile für derartige Geräte, wie es aussieht auch für dieses.

Von wann ist das Gerät? Ich finde u.a. Angebote vom Januar 2020, demnach hast du noch Garantie, dann solltest du die nutzen. ...
22 - Umwälzpumpe? Aquastop? -- Geschirrspüler   Miele    Turbothermic G582 SC
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Umwälzpumpe? Aquastop?
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Turbothermic G582 SC
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Guten Tag und Hallo in die Runde,

Miele ist seit Jahrzehnten ein Begriff in der Familie. Neben einer Waschmaschine Miele Novotronic W823 ist auch die Spülmaschine Turbothermic G582 SC im Einsatz - beide Geräte stammen aus Mitte/Ende der 90ern.

Die Spülmaschine hat im Frühjahr das erste Mal Fehler aufgezeigt, als ich sie nach einem Spüldurchlauf öffnete: Geschirr & Besteck waren nicht wirkich gesäubert, Reste vom Spülmittel lagen noch unter der Klappe.

Bei der INet-Recherche stieß ich auch auf dieses Forum und versuchte nach emsiger Lektüre Einiges bei meiner Spülmaschine umzusetzen.

Erst dachte ich an fehlenden Wasserzulauf (Bodenwanne wg. Undichtigkeit voll Wasser => Aquastop). Manuell hinzugefügtes Wasser per Eimer bis zum Heizspiralen-Niveau wurde nämlich korrekt abgepumpt, auch der Programmablauf ratterte korrekt durch, die Heizspirale lud nach dem Öffnen nicht zum Anfassen ein (Trocknen). Damit beließ ich es zunächst und ging als Ein-Personenhaushalt zur Handwäs...
23 - Platinenschaden nach Wasser -- Waschmaschine Bosch WAX32F90
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Platinenschaden nach Wasser
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : WAX32F90
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

ich habe hier eine Waschmaschine, welche Wasser im Boden hatte und daraufhin der Aquastop ausgelöst hat. Ich denke das Wasser stand so hoch, dass es auch die Platine in Mitleidenschaft gezogen hat.

Ich habe die Bahnen soweit geflickt und die Maschine läuft auch wieder, jedoch fehlt ein Bauteil welches zerstört wurde am Anschluss des Aquastops.

Zwei Bilder sind von der beschädigten Platine und aus dem Internet habe ich ein Bild von einer "gesunden" Platine gefunden, auf dem das fehlende Bauteil zu sehen ist.


Ich wollte hier mal fragen, ob jemand eine Idee hat um welches Bauteil es sich hier handelt und wie es dimensioniert ist.

DANKE








...
24 - Wasserschutzsystem -- Geschirrspüler   JUNO    JSV 5460
Hallo Schiffhexler,

vielen lieben Dank für Deine ausführliche Antwort!!

"Das Einlaufventil hat 3,7 – 4 KΩ, nochmal sicherheitshalber überprüfen."
Mit Einlaufventil meinst Du das Magnetventil im "Aquastop" oder? Dieses habe ich wie gesagt getrennt von allem anderen durchgemessen und der Widerstand war unendlich.

"Fast richtig, das Ventil ist aber mit der Pumpe in Reihe geschaltet. Wenn der Schwimmer bei einer Undichtigkeit die Pumpe mit U versorgt, wird das Ventil dann Phasengleich bestromt und schaltet dadurch den Wasserzulauf ab."
Also ein Kabel ging direkt vom Schwimmerschalter zum Anschluss des Aquastops im Zulaufschlauch. Deshalb dachte ich dass es sich hier wohl um eine Reihenschaltung handeln müsste. Meine Vermutung war (und ich bin eben NICHT vom Fach!): Der Schwimmer geht hoch, der Schalter unterbricht den Stromkreis, das Magnetventil ist Stromlos und schaltet damit den Zufluss ab.

Eigentlich macht es doch nur so Sinn, dass das Ventil stromlos den Wasserfluss unterbricht. (Sonst hätte man ja auch noch durchgehend einen Stromverbrau...
25 - ERR: 02 -- Geschirrspüler Beko DSN 6832 FX30
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : ERR: 02
Hersteller : Beko
Gerätetyp : DSN 6832 FX30
S - Nummer : 15-801279-09
FD - Nummer : 7623731642
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Der Beko Geschirrspüler zeigt nach 6 Jahren ohne Probleme jetzt den Fehler Err:02 im Display, was nach Forums Angaben für Probleme mit dem Wasserzulauf steht, bzw. öfters durch einen beschädigten Kabelbaum im Inneren der Tür ausgelöst wird.

Der Eimertest direkt am Kaltwasserhahn (statischer Druck 3,5 Bar) ergab 23L/min, also eine ausreichende Durchflussrate, der Aquastopschlauch extern mit 230V versorgt kam aber nur auf 2,0L/min. Selbst wenn der Innendurchmesser des Wasserschlauchs nur 5mm beträgt erschien das doch als zu wenig und der Verursacher der Fehlermeldung gefunden.
Also wurde ein neuer Aquastopschlauch gleichen Typs besorgt und eine erneute Messung kam diesmal auf nur geringfügig bessere 2,5L/min.

Was heißt das jetzt ? Sollte auch ein 5mm Schlauch die geforderten 10L/min im Eimertest erzielen oder kann man nicht mehr als 2,5L/min erwarten und die Ursache ist wo anders zu suchen ?

Ergänzend hatte ich mir einen Adapter gebastelt, der die Steuerspannung am elektrischen Aqua...
26 - Zulauf/Ablauf blinkt -- Geschirrspüler Miele 4302 SCU
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Zulauf/Ablauf blinkt
Hersteller : Miele
Gerätetyp : 4302 SCU
S - Nummer : 90/110190704
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Moin zusammen,

nachdem ich im Forum gesucht aber für meinen Fall noch nichts gefunden habe, jetzt der konkrete Hilferuf.
Meine Maschine gibt seit gestern den Fehler Zulauf/Ablauf aus, also blinkt. Der Witz: Das Gerät hatte den Fehler schon einmal und stand ein Jahr im Keller. Dann hab ich sie mir wieder vorgenommen und plötzlich lief sie. Bestimmt nun 30mal ohne irgendetwas.
Jetzt passiert folgendes: Das Gerät zieht Wasser, dann dauert es gefühlt zu lange (müsste schon losgehen) und dann pumpt sie das Wasser wieder ab. Wenn ich aufmache, dann ist genug Wasser drin, aber gefühlt springt die Umwälzpumpe nicht an. Zudem rattert die Ablaufpumpe bissle neuerdings.
Was dann auch mal (BESTIMMT 2 oder 3 mal) vorkam, dass die Leuchte (Zulauf/Ablauf) blinkte aber trotzdem beim Start Wasser gezogen wurde aber in Intervallen. Hörte sich an, wie wenn der AquaStop immer kurz geschlossen hatte, dann wieder aufgemacht hatte.
Während den ganzen Versuchen gestern Abend ist die Maschine einmal losgelaufen ...
27 - Geräusche beim Schleudern -- Waschmaschine   Siemens    WM14E494
Hallo Nochmal,

Ich habe die Rückwand der Siemens WM14E494 nun wieder angeschraubt und die Waschmaschine mit einer Wasserwaage minutiös ausgerichtet. Oh schau, alle Geräusche, welche auf defekte Stoßdämpfer hinweisen könnten scheinen weg zu sein.

ABER:

Wir haben nochmal ein kurzes Waschprogramm mit ca. 70 Minuten laufen lassen. Ca. 5 Minuten vor Ende des Programms entstehen wieder "impulsartige Schläge" im AQUASTOP (9000232662, siehe Foto) und in der Hauswasserzuleitung oberhalb des Absperrhahns. Diese Schläge übertragen sich über die Wasserleitung im ganzen Haus. Was der Nachbar denkt ist mir nicht ganz klar ...

Da in dieser Zeit (ca. 5 Minuten vor Ende des Programms) offensichtlich kein Wasser mehr benötigt wird, habe ich den Absperrhahn einfach zugedreht und die "impulsartigen Schläge" verschwinden zumindest in der Hauswasserzuleitung. Das Waschprogramm wurde dann trotzdem programmgemäß beendet. Ich habe (wie hier empfohlen) im übrigen auch den Ablaufschlauch anders verlegt. Leider ohne positiven Effekt.

Habt ihr hierzu noch Meinungen bzw. Ideen? Ist der AQUASTOP ggf. defekt, aber warum tritt dieses Phänomen immer erst am Ende des Programms (ca. 5 Minuten vor E...
28 - Aquastop-Schlauch zu kurz -- Waschmaschine Miele w1734
Verwende als Verlängerung einen WIRSBO in-Pex Schlauch und schließe dort den vorhandenen Aquastop an. Die Zuleitung erfüllt die Bedingungen wie ein fest verlegtes Wasserrohr und ist für diese Anwendung zulässig.

Edit:
Was machst Du mit dem Ablaufschlauch?
Der kann nicht ohne stärkere, oder zusätzliche Pumpe endlos verlängert werden.

VG


[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 23 Apr 2022 20:55 ]...
29 - Progamm führt nicht aus -- Geschirrspüler Ikea (Electrolux?) Rengöra
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Progamm führt nicht aus
Hersteller : Ikea (Electrolux?)
Gerätetyp : Rengöra
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!
Ich melde mich bei euch im Forum, weil ich sonst nichts weiter online gefunden habe.
Geschirrspüler kaputt, eine neuer nicht im Budget. Professionelle Reparatur fast gleich teuer wie ein neuer (Alleine die Anfahrtskosten schon über 100 €). Reparier deshalb ständig Sachen im Haushalt und bin meistens auch erfolgreich. Doch dieses Ding bereitet mir schon seit längerem Kopfschmerzen. Also ja, wenns ein hoffungsloser Fall ist, werde ich halt von Hand abspülen müssen.

Ich stehe nicht mehr am bitterem Anfang. Hab alle üblichen Fehler die ich online finden konnte schon ausschließen können. Ums kurz zu halten:

Ikea (Electolux) Rengöra , Kaufjahr 2013

- Weil das Handbuch das als ersten möglichen Fehler auflistet: Ja Netzstecker steckt.
- Wasserhahn offen,
- Schlauch voll funktionsfähig - nicht verstopft,
verkalkt, oder verdreht
- Aquastop nicht aktiviert, nicht defekt
- Wasser fließt ins Gerät
- Kein Wasser im Unterbau
- Wasser fließt ab, ohne direkt in die Spül...
30 - HFT/IFT E:07 -- Geschirrspüler BEKO DIS26012
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : HFT/IFT E:07
Hersteller : BEKO
Gerätetyp : DIS26012
S - Nummer : 18-500458-10
FD - Nummer : 7643461635
Typenschild Zeile 1 : 1800-2100 W
Typenschild Zeile 2 : 220-240 V 50 Hz
Typenschild Zeile 3 : Type:Art9 Class:1
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

ich hoffe man kann mir bisschen weiterhelfen

Vorgeschichte:
Spülmaschine angemacht und Haus verlassen.
Als ich wiederkam habe ich gemerkt, dass die Spülmaschine nicht gelaufen ist und den Fehler E:02 angezeigt.
Hab dann ziemlich schnell rausgefunden, dass der Aquastopschlauch Schuld war. Gewechselt und das Wasserlief auch wieder. Jedoch nur in die Wassertasche und durch ein paar Schläuche in der Maschine durch den Wasserdruck aus dem Hahn.

Zustand:
- Maschine startet
- Wasser läuft in die Wassertasche und weiter
- Ich höre es auf der Seite des Heizers und Umwälzpumpe wie es plätschert
- Jedoch wird der Heizer nicht heiß (geprüft, als die Maschine wieder abgesteckt war versteht sich)
- In der Spülmaschine befindet sich im Becken kaltes Wasser
- Oberer Wasserpunkt für ...
31 - Geschirr wird nicht gereinigt -- Geschirrspüler BOSCH SMV50M00EU/32
Hallo,

ich bin dann mal wieder da und möchte vom aktuellen Stand berichten. Was habe ich getan, und welche Erkenntnisse habe ich daraus gewonnen:

1. Stecker aus der Steckdose gezogen (spannungsfrei schalten, ...)
2. Eckventil geschlossen
3. Aquastop abgeschraubt und Sieb gereinigt
4. Ablaufschlauch gelöst und Wasser aus dem Schlauch und der Maschine laufen lassen.
5. Eimertest durchgeführt: 4l in 15 Sek. = 16l /Min.
6. Div. Youtubevideos überflogen bzgl. Ausbau der Heizpumpe und Wasserweiche.
6a. Heizpumpe ausgebaut (von der rechten Seite, nach dem ich die Steuerung gelöst und vorsichtig an die Seite gelegt habe). Optische Diagnose weißt keine Verschmutzung oder Verkalkung auf. Unter dem Wasserhahn einlaufendes Wasser fließt ohne Stauung direkt aus dem anderen Stutzen heraus. Eine mechanische Prüfung war mir nicht möglich (ich wüsste nicht wie!?).
6b. Wasserweiche ausgebaut. Optische Diagnose weißt keine Verschmutzung oder Blockade auf. Am Prüfplatz mit Trenntrafo unter Beachtung der Sicherheitsregeln den Motor der Wasserweiche mit 230V~ angeschaltet = der Motor läuft, und die Scheibe dreht sich. (Bitte keine Kommentare hierzu. Beim Strom weiß ich, was ich tue. Bei der Funktionsweise von Elektrohaushaltsgeräten bin ich aber dumm.)
32 - Zieht kein Wasser -- Geschirrspüler NEFF S411A40S0E
Der neue Lagebericht!

Ich habe die gelbe Dose mit "saugen" auf die andere Position gestellt
und schon lief die Kiste auch mit aufgestecktem Schlau!
Aber nur ein Waschgang - dann war das Problem wieder da.

Ja, ich denke nun auch, dass der Geschirspüler zuviel Wasser zieht
und nun überläuft ...........
Im Bodenblech ist immer wieder Wasser - nicht soviel, dass der Aquastop
einspringt und alles "retten will" aber ......

Anbei mal die gewünschten Bilder vom ausgebauten Sieb
und ein Bild von der Stelle, wo das Wasser herkommt um das
Bodenblech zu fluten.

Wie justiere ist den Wasserstand der Maschine dass nix überläuft??


DANKE
TOM ...
33 - Zulaufschlauch undicht -- Geschirrspüler Miele G560 Deluxe
Sinnvoll wäre es gewesen, wenn andere an deiner Erkenntnis teilhaben dürften.
Ein Forum ist ein geben und nehmen, nicht nur motzen wenn die gewünschte Info nicht sofort kommt.

Ich gehe aber mal davon aus, das da ein normales Gewinde dran ist, wie damals üblich. Modernere Maschinen haben seit langer Zeit fest angeschlossene Schläuche mit Aquastop um Überschwemmungen zu verhindern. ...
34 - Zu-/Ablauf blinkt -- Geschirrspüler Miele G349 SCHE PLUS
Leider kein Schaltplan drin.
Ich hab die Leitungen jetzt auf dem "Fußweg" durchgemessen und konnte keine Auffälligkeit feststellen. Hab den Motor an den Anschlüssen durchgemessen und hatte unterschiedliche Widerstandswerte. Hab nen gebrauchten Motor besorgt, gleiches Verhalten wie vorher.
Ich hatte eigentlich schon aufgegeben, mir ne andere Maschine (alte Siemens) besorgt, die zumindest spült bis ich was Passendes finde - die G349 ist in nem Hochschrank eingebaut und ich konnte bisher nix finden was da rein passt (Breite ca 55cm).
Weil bei der anderen Maschine abgeschnitten, hab ich den Schlauch mit Aquastop von der Miele montiert. Dieser wird zwar angesteuert, öffnet und Wasser strömt ein, sie schaltet dennoch auf Zulaufstörung. Ich habe also den angeschnittenen wieder geflickt und angeschlossen und siehe da sie läuft ohne Probleme.
Meine Frage ist also, überwacht die Maschine den Widerstand bzw die Stromaufnahme des Aquastop? Falls ja welchen Widerstand müsste dieser haben?
Das wäre ja dann die leichteste Lösung... ...
35 - Zulauf stoppt sofort -- Geschirrspüler Miele G 693 SCU PLUS - 4
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Zulauf stoppt sofort
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G 693 SCU PLUS - 4
S - Nummer : 27/64385190
FD - Nummer : ca. 17 Jahre alt
Typenschild Zeile 1 : Miele Modell: Vita 75 G G 693 SCU PLUS - 4
Typenschild Zeile 2 : Typ: HG 01
Typenschild Zeile 3 : Nr.:27/64385190
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,
nachdem ich gestern den halben Tag mit Lesen in diesem Forum verbracht habe, hoffe ich dass mir jemand einen Tipp geben kann, der mir hilft, die Geschirrspülmaschine wieder zum Laufen zu bringen. Leider habe ich "mein Problem" in den anderen Themen nicht gefunden - bitte einen Hinweis geben, wenn ich etwas übersehen habe.

Fehlerbild:
Wenn ein Spülprogramm gestartet wird läuft ca. 1-2s die Ablaufpumpe, dann ist ca. 1s Ruhe, dann läuft ca. 25s nochmal die Ablaufpumpe. Danach öffnet das Ventil im Aquastop und sofort (< 1s) geht die Maschine in Störung (Zulauf/Ablauf blinkt rot).

Varianten des Fehlerbilds:
Nach der Montage des neuen Aquastop Schlauchs haben wir die Maschine mit Absicht länger stehen lassen. Danach lief das Programm ohne Probleme los (= Spar), ...
36 - Zieht kein Wasser -- Geschirrspüler Blomberg GVS 9380
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Zieht kein Wasser
Hersteller : Blomberg
Gerätetyp : GVS 9380
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen,

ich bin in eine neue Wohnung gezogen und dort ist eine relativ alte Küche bereits eingebaut, allerdings verlangt der Vermieter dafür nichts und sie ist auch nicht im Mietpreis enthalten. Wir sind also selber dafür verantwortlich. Wie es natürlich kommen musste funktioniert der Geschirrspüler nicht richtig. Ich habe mich gestern dann einmal mit dem Gerät befasst und bin auf folgende Problematik gestoßen. Ich muss außerdem noch erwähnen, dass ich eine absolvierte Ausbildung in der Elektronik habe und seit drei Jahren in diesem Gewerbe arbeite. Ich bin also mit der groben Thematik vertraut, allerdings war gestern auch das erste mal, dass ich etwas mit einem Geschirrspüler zu tun hatte. Habe auf jeden viel dabei gelernt

Am Anfang ist uns aufgefallen, dass die Spülmaschine nicht richtig sauber macht weil das Wasser nicht warm wird. Ich habe dann das Heizelement durchgemessen und bin auf einen Wert von 28ohm gekommen, welcher ja im grünen Bereich liegt. Auf einen ...
37 - zieht kein Wasser -- Geschirrspüler Zanker ZKS44010X 911T21421L
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : zieht kein Wasser
Hersteller : Zanker ZKS44010X
Gerätetyp : 911T21421L
S - Nummer : 13050013
Typenschild Zeile 1 : PNC 911663005/01
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo.
alle paar Monate löst der Schwimmer mal aus, weil ein wenig Wasser in der Bodenwanne steht.
Bisher immer durch trocknen und reinigen der Siebe im Innern der Maschine behoben.
Diesmal, nach der Reinigung...
Programm startet, pumpt kurz, wasserstand im Sumpf sinkt, danach keinerlei Geräusche mehr, kein Wasserzulauf, Programmuhr läuft weiter, keine Fehlercodeanzeige.
Eckventil geprüft, Sieb im Aquastopschlauch ok, Multimeter zeigt am Aquastopschlauch 3,7 k-Ohm, . An der Druckdose gepustet u gesaugt. klickt, also scheint ok zu sein. Am Aquastop jedoch kein Geräusch u keine Vibration zu bemerken, sobald das Wasser einlaufen sollte. Wenn ich das richtig verstehe, steht das ja im Widerspruch, oder? Magnetventil scheint ok u pneumatisch scheint die druckdose ja auch zu funktionieren. Was übersehe ich, bzw verstehe ich nicht?
Wie wäre das weiter Vorgehen?

Danke schonmal im Voraus.

gruß ...
38 - Laugenpumpe läuft permanent -- Waschmaschine   Siemens    WLM40
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Laugenpumpe läuft permanent
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WLM40
FD-Nummer : FD8808
Typenschild Zeile 1 : E-Nummer: WM14E4D0/08
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,
ich habe folgendes Problem bei mir läuft in jedem Waschprogramm ständig die Pumpe und das Wasser wird pulsierend eingelassen.

Ich habe bereits den Stecker an dem Aquastop gemessen der hatte ca. 3,7 kOhm. Weiterhin habe ich mir das Magnetventil mal angeschaut. Hier musste ich drei Pins vorfinden ich habe diese mal alle kreuz und quer gemessen und komme auf zweimal ca. 3,7 kOhm und einmal ca. 8 kOhm. Ich schätze einer der Pins ist der Neutralleiter. Weil anfangs bei mir gar nichts mehr abgepumpt hat habe ich eine neue Laugenpumpe verbaut genau diese: https://www.amazon.de/gp/product/B0.....psc=1 und seitdem Pumpt die Maschine wieder ab, aber hört damit auch in keinem Waschprogramm auf. Zudem habe ich den Drucksensor durchgemessen und dieser...
39 - ER4 (kein Wasser) -- Geschirrspüler Beko DSN6634FX
Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Mit R1...R5 hast Du lediglich die Einstellung für die Enthärtungsanlage erwischt, die je nach Wasserhärte auf den passenden Bereich eingestellt werden muss.
Er4 verweist auf ein Problem mit dem (Turbidity) Wassersensor.
Wie hast Du KEINE Leitungsunterbrechung am Kabelbaum in der Tür feststellen können? (Ader für Ader gemessen?)
Aquastop prüfen, Widerstand der Ventilspule messen.

VG
...
40 - Ablauf/Zulauf -- Geschirrspüler   Miele    G664i
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Ablauf/Zulauf
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G664i
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo Gemeinde,

ein letzter Versuch. Ich habe mir gestern im Laden eine G5000SCi angeschaut und beschlossen, meine G664i vielleicht doch zu retten. Ein Spülschwert aus Kunststoff und dieses zarte gelbe Köpfchen an der Tabschublade hat mich nicht überzeugt. Auch wie man das Sieb ausbaut.


Problem: Zulauf/Ablauf
Die Maschine startet, nimmt Wasser und zeigt dann Zulauf/Ablauf. Manchmal läuft die Maschine durch, aber eher muss man das Programm 3 oder 4 mal neustarten. In dem Moment der Meldung steht Wasser in der Maschine


Was habe ich bisher unternommen:
- Maschine ausgebaut und Boden abgeschraubt
- Kompletten Pumpensumpf inkl. Ablaufschlauch untersucht.
- Umwälzpumpe ausgebaut und geprüft
- Niveauschalter ausgebaut und geprüft (Gemessen ob Durchgang, Schalter klickt)
- Aquastop brummt bei Ansteuerung
- Sieb von Aquastop geprüft
- Eimertest an Wasserhahn

Woher kann der Fehler kommen? Wird der Wasserzulauf hier über den Niveauschalter und/oder über die Zeit gemessen?

[ Diese Nachricht wurde g...
41 - Heizt das Wasser nicht -- Geschirrspüler   Miele    Gala G 646 SC
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Heizt das Wasser nicht
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Gala G 646 SC
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Miele Geschirrspüler Gala G 646 SC.
Problem: Heizung schaltet nicht ein - kaltes Wasser beim Waschen. Hauptfehler nach dem zuerst gesucht wurde -> beim Auspumpen am Programmende blinkt "Zulauf-/Ablauf LED" (also nicht am Anfang, sondern schon beim Programmende, als das Programm versucht auszupumpen". Erst später gemerkt, dass das Wasser nicht erhitzt wird. Beim Einschalten des Geschirrspülers pumpt die Pumpe das Wasser aber ohne Probleme ab und das neue Wasser wird auch danach beim Programmstart reingelassen. Aquastop-Sieb gereinigt - ohne Erfolg. Relais für die Heizung geprüft (nur 30V statt 230V steht dauernd beim Einschalten an - vermutlich keine richtige, sondern irgendeine Restspannung). Mit 230V die Relais direkt angesteuert - schalten ein. Die Heizung direkt an 230V angeschlossen - heizt. Druckdose bei der Pumpe erneuert (nagelneue eingebaut 5419694 als Nachfolger von 4859640, beide 1200/700) - keine Besserung. Man hört, dass die Kontakte der Druckdose schalten. Ich muss noch prüfen, wann genau und wie lange (werde heu...
42 - Heftige Vibrationen, Rumpeln -- Waschmaschine Siemens WU14Q440 (WCM69)
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Heftige Vibrationen, Rumpeln
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WU14Q440 (WCM69)
FD - Nummer : 9808
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo Forum, es geht um eine zwei Jahre alte Siemens Wama aus der iq500-Serie (mit iqDrive/Inverter-Motor).

Erstbesitzer hatte etwa nach einem Jahr „verbrannten Geruch“ moniert und dann auch, dass die Maschine (in Küchenzeile stehend) wohl Probleme mit der Unwuchtkontrolle hatte (lange Zeit bis zum Anschleudern bei wenig Beladung, teilweise Abbruch des Schleuderns). Service fand nichts (auch nicht das zugesetzte Sieb am Aquastop).

Am neuen Standort (alte Holzdielen) fällt auf:

– Langes Sondieren vor dem Anschleudern (auch vor und zwischen den Spülgängen), fünf bis zehn Minuten stop-and-go. Trommel hält an, Wäsche fällt wieder durcheinander, kurzes Geräusch wie von einem Stellmotor, dann wieder langsames Drehen. Währenddessen läuft die Pumpe minutenlang trocken. Gerade während der Spülgänge sinnlose Zeitverschwendung, da ja kein Wasser in der Trommel ist. Passt auch nicht zu den Zeitangaben, die in dieser Phase minutenlang gleich bleiben oder auch beim Endschleudern 5 min. auf „1 min.“ stehen bleiben (verläng...
43 - LED Wassserzulauf blinkt -- Geschirrspüler NEFF GV 150 S51D50X2EU/25
Guten Morgen,

habe es durchgeklingelt. Die Triacs an der Stelle sind OT409. Werde mir mal neue bestellen und mein Glück versuchen. Kannst du mir sagen welche Bedeutung das W402 noch auf den Triacs hat?

An dem Stecker aquastop sind vier blaue Leitungen. 2 gehen zum Aquastop. Kannst du mir aus dem Bauch sagen, wohin die anderen beiden gehen? Ist da noch ein Einlassventil?

Würdest du nur alle Triacs tauschen? Wie würdest du den Triac auf Funktion prüfen? ...
44 - Zu-Ablauf blinkt -- Geschirrspüler Miele G 681 SC

Zitat : Hersteller : Miele
Gerätetyp : G 681 SC
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Mein Opa und ich sind am verzweifeln an seiner alten Spülmaschine. Wenn man ein Programm einschaltet, wird erst, falls noch Wasser in der Maschine vorhanden ist, der Rest an Wasser abgepumpt. Danach fängt der Aquastop an zu brummen und es fließt etwas Wasser in die Maschine. Nach etwa 2-3 Minuten fängt der Zu- und Ablauf zu blinken an und die Spülmaschine stoppt.



Gerätedaten bitte komplettieren, siehe Typenschild an der Seite/oben im Türfalz, Danke

Wieviel steht dann drin ? Wie hoch ? Bild ?


Zitat :
45 - Wasserhahn LED blinkt -- Geschirrspüler   Bosch    Einbau/Unterbau
Du glaubst gar nicht wie dankbar ich Dir bin!

Also Kabel vom Aquastop (also Stecker wo Schlauch ins Gerät führt) bis Leistungsmodul durchgemessen i.O.
Ebenso Kabel Flowmeter bis Modul i.O.
der Flowmeter selbst hat etwa 0,5 Ohm?

Wasserstand normal (also bis etwa Oberkannte der Siebverschraubung
Wasser heizt nicht auf!

Ungeachtet der weiteren Fehlersuche möchte ich den Schmodder im Ablauf der Wassertasche schon noch reinigen bevor das Gerät wieder zusammengebaut wird. aber wie bekomme ich die blindem Modell ab? Beim Vorgänger konnte man sie einfach nach oben weg ziehen, hier ist ja noch ein Anschluss der ins Gerät geht im Weg?

Nachtrag: ich habe das Programm resettet (3sec Startmasse) danach pumpt sie ja wieder ab. Gleich danach blinkt die (Wasserhahn) LED dann wieder
Ggf hilft das ja

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Wichtelmnn am 20 Dez 2020 12:15 ]...
46 - Wasser läuft nicht zu -- Geschirrspüler Siemens SX66M084EU/35
Hallo silencer300,
ja genau, das Ventil am Ablaufventil hat einen rosa Stecker. Und dort hatte ich die 49V gemessen (abgesteckt).
Heute morgen ein neuer Anlauf: habe 8L Wasser direkt reingekippt nach der Abpumpsequenz, dann wieder Deckel zu - und sie lief. Hat dann erstmal auch das komplette Wasser aus der Wassertasche eingespült, so daß die leider nun viel zu voll war. Das führte nach 40 min zu einer Abschaltung durch Wasser in der Bodenwanne (E15). Da lässt sich dann erstmal gar nichts mehr bedienen und die Maschine hängt sich in einem Abpumpzyklus auf, hilft nur Sicherung rausklicken.
Jetzt (nach Trockenlegung) wieder neu versucht und diesmal füllt die Wassertasche wieder mal nicht, also anders als gestern (da war sie voll und lief nichts ein).
Leider kommt man fast gar nicht an die Anschlüsse vom Aquastopventil ran zur Messung. Wo bekommt man die Belegung der Steckleiste rechts unten her? Oder hat die jemand parat. Dann könnte ich die Anschlüsse zum Ablaufventil(Wassertasche) und zum Aquastop im Betrieb mal sauber prüfen. An den kleinen Steckern geht das ganz schlecht, hinten sowieso. An einen defekten Triac glaube ich her nicht: der müsste doch entweder ganz defekt sein oder halt nicht (glaube ich, bin aber nicht sicher), aber nicht sporadisch wie hier. Ich ...
47 - zieht kein Wasser -- Geschirrspüler Siemens SF55M551EU/01
Moin Klaus

Hier ist ein vorgefertigter Text
Mach folgendes, drehe den Wasserhahn zu, kurz den Schlauch lösen und wieder andrehen.
Aber nicht den Hahn aufdrehen → zulassen
Anschließend ein Programm starten, da müsstest du ab Aquastop das Vibrieren und Summen wahrnehmen (Macht es ja).
Dann drehe den Wasserhahn langsam auf, ob dann Wasser einläuft.
Es kann vorkommen, wenn man den Hahn ganz aufdreht, dass sich der Wasserdruck wieder verringert, darauf auch achten. Mach das genau, wie ich es beschrieben habe.
Vielen Wasserhähnen sind mit federbelastete Rücklaufsperren ausgestattet.
Wenn sich Luft im Schlauch, oder Wasserleitung befindet, schlagen die Sperren zu.

Beim Einhebelmischer kann es auch durch schnelles schließen der Mischbatterie, zu einem Druckstoß in der Wasserleitung kommen der sich schlagartig ausbreitet. Dadurch wird der Ventilteller (Rücklaufsperre) im Eckventil (Wasseranschluss eines Weißgerätes), durch die Federunterstützung auf den Sitz gedrückt, bevor die Druckspitze entweichen kann.
Selbst der Aquastop kann den Effekt auslösen. Dann hilft nur ein neuer Hahn.

Gruß vom Schiffhexler

48 - Aquastop wird nicht angesteue -- Geschirrspüler Siemens SX56T552EU/25
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Aquastop wird nicht angesteue
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : SX56T552EU/25
S - Nummer : SD6P1S
FD - Nummer : 9010 00005
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

Gerät läuft nicht an, zeigt aber keinen Fehlercode, sondern Wasserzulauf und Karspüler blinken.
Magnetventil im Aquastop erneuert. Keine Änderung. Anschließend das ausgebaute Magnetventil des Aquastops an 230 V getestet: brummt/schaltet vernehmbar.
Die Leitungen zum Magnetventil des Aquastops getrennt und mit dem Multimeter verbunden: Nach dem Anstecken des Gerätes bzw. dem Einschalten wird der Aqauastop gar nicht angesteuert. Wenige Sekunden nach dem Einschalten hört man ein leises Geräusch aus dem Bedienteil rechts oben (kling wie das leise Schalten eines Relais) und dann beginnt die Anzeige wieder zu blinken.

Inzwischen habe ich die Wassertasche gereinigt, der "Schwimmer" war ziemlich verdreckt.
Ablaufventil hat 1,97kOhm Widerstand, das Regenerierventil 2,39kOhm.
Leider hat sich am Verhalten des Gerätes nichts geändert.

Ist da in der Elektronik einfach die Ansteuerung des Aquastops defekt oder versucht er diesen wegen ein...
49 - Kein Programm auswählbar -- Geschirrspüler Miele G 595 SC

Zitat :
driver_2 hat am 20 Sep 2020 11:19 geschrieben :
Serviceklappe unten an der Sockelfront öffnen, mit 2x 7er Nuß oder Kreuz und schauen, woher das Wasser kommt, der Aqaustopschutz hat angesprochen.





Habe das gute Stück aufgeschraubt wie sehe ich jetzt woher das Wasser kommt ...

Zur Info vor 7 Wochen hatte ich ein Problem mit wasserzulauf ... ein Techniker war hier und ich hab einen neuen aquastop bekommen und zusätzlich wurde die einlasszeit ... von 1 auf 2 minuten ....des Wassers geändert ... wir hatten wasserdrucksekung wegen der hitzewelle


[ Diese Nachricht wurde geändert von: 3zz am 20 Sep 2020 14:16 ]...
50 - Zu-Ablauf -- Geschirrspüler Miele G 975 SC Plus
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Zu-Ablauf
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G 975 SC Plus
Typenschild Zeile 1 : AC230B 50HZ 3,3kw
Typenschild Zeile 2 : HG 01
Typenschild Zeile 3 : Nr.30/65229176
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Moin,
ich habe mit meiner Miele G 975 SC Plus ein Zu-Ablauf Problem.
Ich habe den Aquastop gewechselt, danach lief die Maschine einmal komplett durch.
Das war schon mal, nachdem ich den Aquastop „drucklos“ gemacht habe.
Jetzt ist die Maschine aber wieder nicht durchgelaufen. So wie ich das sehen fehlt die „letzte Spülung“.
Ich hab keine Ahnung ob da was in der Elektronik oder ähnlichem kaputt ist. Ich weiß auch nicht, ob eine Reparatur noch lohnt. Die Maschine haben wir schon ziemlich lange . 90. Jahre??
Vielleicht kann mir jemand helfen oder einen Tipp geben oder oder...
Liebe Grüße
Klaus ...
51 - Zu wenig Wasser läuft ein -- Geschirrspüler Imperial (=Miele) GS 467 i (= Imperial GS 4067 i, = Miele G 665)
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Zu wenig Wasser läuft ein
Hersteller : Imperial (=Miele)
Gerätetyp : GS 467 i (= Imperial GS 4067 i, = Miele G 665)
S - Nummer : 16/17407845
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________


Vorgeschichte:
Wir hatten Anfang 2019 Jahren schon einmal Probleme mit dem Wasserzulauf. Symptome damals: Wasser bleibt kalt und Reinigerfach öffnete nicht.
Damals hatte ich dieses Forum entdeckt, dann mittels Eimertest einen schwachen Wasserzulauf direkt am Eckventil ausmachen können und darauf hin das Eckventil erneuert. Mit dem neuen Ventil kamen dann nach Eimertest stattliche 20 Liter pro Minute. Zusätzlich dazu hatten wir auch die Wassereinlaufzeit nach Anleitung auf "länger" gestellt (und die Enthärtung angepasst), da der Wasserstand nach der im Handbuch beschriebenen Methode noch immer zu gering war. Auch nach Verlängerung der Zulaufzeit konnte der von der Anleitung geforderte Wasserstand nicht ganz erreicht werden (gefordert sind da 4mm über dem kreisrunden Plastikrand am Grobsiebgriff, gemessen 3 Minuten nach Einschalten des Kaltspülprogramms). Immerhin war der Plastikrand am Griff damals bedeckt.
Die Maschine ...
52 - FI fliegt – auch ohne Strom -- Geschirrspüler Bauknecht OBIO Ecostar A3+
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : FI fliegt – auch ohne Strom
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : OBIO Ecostar A3+
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo zusammen!

Seit Samstag haben wir hier ein sehr komisches Problem in der Küche. Um es vorweg zu nehmen: am Freitag kommt ein Elektriker.

Die Beteiligten und Anschlüsse:
Eine 1/2 Jahr alte Bauknecht OBIO Ecostar A3+ Spülmaschine und ein etwa 9 Jahre altes 5-Ltr.-Gerät von AEG. Die Spülmaschine steht links und rechts daneben (unter der Spüle) das 5-Ltr.-Gerät im Schrank. Die beiden Teilen sich eine doppelte Wandsteckdose und einen Wasseranschluss. Das Verteilerstück wurde von etwa 2 Wochen von einem Klempner gewechselt (war verkalkt).

Ich erzähle mal der Reihe nach:

Samstag morgen fliegt plötzlich der FI-Schalter. Wieder eingeschaltet – bleibt drin. Das passiert schon mal, wenn eine Halogenlampe durchbrennt – war aber nicht. Also alle in Frage kommenden (also eingesteckten) Geräte überprüft ob sie noch gehen oder irgendwo was zu sehen ist. Nichts, scheinbar alles ok.

Am Nachmittag die Spülmaschine eingeräumt. Klappe auf und auf halbem Weg wieder der FI raus. Aha! FI wieder rein, Klappe vorsichtig bewegt...
53 - kein Wasser -- Geschirrspüler Siemens SX66M084EU/35
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : kein Wasser
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : SX66M084EU/35
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo, nach langer erfolgloser Suche in mehreren Foren muß ich nun doch selbst ein Thema eröffnen.
Der Geschirrspüler hat offenbar kein Wasser. Läuft an, nach ca. 3 bis 4 min. kommt noch eine hörbare Umwälzphase (?), dann piept er ein paar Mal und beendet den Ablauf. Wenn ich ihn öffne, ist alles wie beim Starten, offenbar nie Wasser eingelaufen. Keine Fehlermeldung, das Wassermangelzeichen leuchtet nie auf! Mehrfacher Reset bringt nichts. In der Zeit, in der vermutlich Wasser einlaufen sollte, ist rein gar nichts zu hören.

1. Reparaturversuch: linke Seite geöffnet: Wassertasche ist leer, Hahn und Sieb überprüft (waren i.O.), Schlauch zum Aquastop an der Wassertasche abgemacht, neuer Versuch, Wasser läuft. Habe noch das Zulaufventil erneuert (laute Brummgeräusche), habe aber nicht geglaubt, daß dies die Ursache war. Gerät lief seitdem ein paar Mal einwandfrei.

Heute ist er wieder in gleicher Weise ausgefallen

2. Reparaturversuch: Wasserzulauf am Hahn wieder gecheckt, alles i.O.;
Widerstand an der Leitung zum Aqua...
54 - lässt kein Wasser rein -- Geschirrspüler Miele G632 SCI PLUS
Eckventil prüfen, wenn es ein Federbelastetes ist, austauschen.

Eimertest machen.

Oder blauen Schlauch des Aquastop unten im gerät abziehen, starten, schauen wie schnell Wasser aus dem Schlauch läuft, ggf. mit einem MEssbecher die Menge in Abhängigkeit zur Zeit messen.





...
55 - F13 Zulauf/Ablauf -- Geschirrspüler Miele G 5141 Sci Eco
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : F13 Zulauf/Ablauf
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G 5141 Sci Eco
S - Nummer : 57 / 100912143
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Guten Tag zusammen,
leider nochmal ein F13-Fehler.

Symptomatik:
Maschine Start -> pumpt ab
Aquastop summt, Wasser strömt ein (hörbares leichtes Gluckern)
Nach 1 - 2 Minuten: F13
Maschine pumpt ab (sie pumpt auch wirklich was ab)

Eckventil < 3 Jahre alt
Kein Zusatzsieb im Aquastop, man sieht auch nur einen Stößel mit ganz kleinen Bohrungen, den Stößel kann man mit der Zange so ca. 1cm rein und rausklicken.

Folgende Meinung: Maschine bekommt zu wenig Wasser oder zählt zu wenig Wasser.
Nur wie jetzt weitermachen? Finde im Ersatzteilmarkt zwei div. Magnetventile und einen Niveauschalter. Leider ist das Gerät an dieser Stelle etwas verbaut. Welche Prüfung macht jetzt am ehesten Sinn?

VG Attobyte


...
56 - Pumpe hört nicht auf -- Geschirrspüler   Bauknecht    Gsik 8484 in
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Pumpe hört nicht auf
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : Gsik 6484 in
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
Ich habe eine Bauknecht gsik 6484 in.
Vor kurzem hatte ich eine Verstopfung im Abfluss des Waschbeckens. Parallel lief die Spülmaschine.
Die Maschine zeigt Fehler F4 an.
Dieser Fehler deutet auf eine Störung während dem Abpumpen hin.

Wenn ich die Maschine starte fängt sie zuerst an abzupumpen. Ich habe einen kleinen Eimer Wasser hinein geleert, dieser wird auch komplett abgepumpt. D.h Pumpe und Abfluss sind jetzt in Ordnung.
Nächste Vermutung war ein Schwimmer der der Maschine sagt, dass Wasser drin steht obwohl sie innen leer ist. Habe nur einen Membranschalter gefunden. Diesen habe ich ausgebaut, gereinigt und den Widerstand gemessen. Er schaltet wie er soll.
Dann habe ich noch einen großen Schwimmer unter der Maschine gefunden. Dieser schaltet die Maschine denke ich ab, wenn Wasser im Auffangblech unter der Maschine steht. Er ist auch nicht verklemmt und wurde auch durchgeohmt.
Danach bin ich auf die Idee gekommen, dass die Maschine nicht Abpumpen will, sondern vielleicht füllen mö...
57 - Triac geplatzt -- Geschirrspüler Miele Gala G646 SC
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Triac geplatzt
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Gala G646 SC
S - Nummer : 22/53117349
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen!

Ich habe mich bereits durch alle möglichen Threads mit tollen Ratschlägen hier durchgeklickt und bin bereits soweit fortgeschritten, dass ich den Triac B1/2 als geplatzt gefunden habe.

Meine Frage ist nun, wie finde ich heraus, was dazu geführt hat, und ob es ausreichen sollte wenn ich den Triac ersetze?
Der Niveauschalter (Ein-/Überlauf),der B1/2 sein soll, (vorne rechts ist der korrekte oder?) schaltet bei reinpusten wie er soll.

Die Vorgeschichte:
Seit längerem leuchtete immer wieder Zu-/Ablauf, Stop und Neustart ging dann meistens. Sieb und Eckventil sind blockadefrei.
Dann war letztens der FI für den Küchenbereich der GS ausgelöst und es roch etwas elektisch verkohlt (wohl der geplatzte Triac) und die Maschine lief auch bei Stop einfach los, die Dosiermechanismen "rasteten aus", was der Freundin dann ein bisschen Angst gemacht hat. (siehe:
58 - pumpt nicht ab -- Geschirrspüler Electrolux (Ikea) Lagan DW60
Âlso:
Ich bin ein bisschen weiter. Die Pumpe ist es glaube ich nicht. Zum Einen scheint der Abwasserschlauch gefüllt zu sein, wenn die Maschine läuft. Zum anderen hab ich sie gerade mal ausgebaut und sie lässt sich leichtgängig drehen.
Ich habe jetzt sowas wie "Aquastop" (?) im Verdacht. Zum einen lässt sich die Maschine nach dem Betrieb, bis sie in den Fehlermodus geht, zunächst nicht starten... warten man dann einige Zeit geht es wieder (auch das Trennen vom Strom nützt da nix). Muss die Maschine vielleicht zunächst von innen trocknen?
Ich hab dann mal die rechte Wand abgeschraubt. Dahinter ist so ein behälter, wohl für das Salz? Jedenfalls ist dieser auch von innen an der rechten Seitenwand zugänglich. Der war voller Wasser. Genau wie der Behälter unter der Maschine, der eigentlich mit Salz gefüllt wird. Bei der Gelegenheit habe ich unter der rechten Seitenwand eine Zange gefunden (!?!) und vermute stark dass auch der Vorbesitzer hier schon herum gefuhrwerkt hat.
Hat noch jemand nen Tipp?
Danke. ...
59 - bricht ab, zeigt -- Waschtrockner Beko WDA 96143 H
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : bricht ab, zeigt
Hersteller : Beko
Gerätetyp : WDA 96143 H
Typenschild Zeile 1 : Typenschild nicht vorhanden
Kenntnis : Artverwandter Beruf
______________________

Hi,
seit kurzem spinnt unser Waschtrockner (BJ:2013) und leider sind vom Typenschild nur die Klebereste an der Tür übrig.
Letzte Woche hat der Aquastop ausgelöst und nach dem Tausch ging's dann los.
Er zieht bei Programmstart immer nur in kurzen Zügen Wasser, oder wenn ich abpumpen wähle, pumpt er auch nur zyklisch ab. Die Trommel dreht sich jetzt nicht mehr. Als der Fehler auftrat, tat sie das noch.
Dann steht "Sicherheit" am Display, er pumpt durchgängig ne Minute lang ab und schaltet sich aus.

Den Druckwächter hab ich getestet indem ich ein Waschprogamm mehrmals vor Sicherheitsabschaltung abgebrochen und dann neu gestartet habe. Wenn Wasser bis zur Tür steht, also so wie sonst auch, zieht er bei erneutem Programmstart kein Wasser mehr.
Alle Stecker sitzen fest und und es sind weder auf der Steuerplatine unten, noch auf der Steuerungsplatine, wo das Display drauf ist, Beschädigungen, geblähte oder verkohlte Bauteile zu erkennen. Kabelstränge liegen auch gut.
Korrodierte Stellen hab ich auch keine ...
60 - Aquastop / Kein Strom -- Geschirrspüler Beko DSN 6634 FX
@silencer300

So habe mich heute nach der Arbeit mal an die Elektronik gehangen und die drei Leitungen durchgemessen. Ich bin dank deines Hinweises auf den Fehler gestoßen.

Wie Du vermutest hattest, im Tunnel durch die Tür ist die Zuleitung gerissen die zum Aquastop führte. Ich habe allerdings das Problem, das Blech rauszubekommen was unten in der Rundung drunter gesetzt worden ist, vermutlich auch noch geklebt, da Schrauben links und rechts gelöst sind.

Habe jetzt einfach eine neue Litze durch den flachen Tunnel reingeschoben und genug Spiel gelassen damit es sich nicht auf Spannung zieht wenn man die Türe öffnet und schließt.

Jetzt funktioniert der Auqastop wieder einwandfrei und die Maschine zieht das Wasser wieder ein.

Vielen Dank nochmals ...
61 - Beim Start laut (brummend) -- Geschirrspüler Constructa CG330J5/07
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Beim Start laut (brummend)
Hersteller : Constructa
Gerätetyp : CG330J5/07
S - Nummer : S10R1C
FD - Nummer : 7808
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo,

seit einigen Wochen ist der GS lauter geworden.

Die Maschine läuft vollständig durch und das Geschirr wird sauber.
Das Flügelrad im Pumpensumpf lässt sich leicht drehen und ist sauber.

Wenn die Maschine startet, brummt sie hörbar lauter (hat sie früher nie gemacht).
Das brummen dauert einige Minuten an, danach wird es leiser.

Während des gesamten Spülprogramm ist die Maschine dann aber wieder wie früher.

Den Wasserzulauf und die Filter im Aquastop habe ich schon geprüft und gereinigt (waren aber gering verschmutzt).

Wasserhärte etwa 0,9 bis 1,4 mmol/Liter (5-8 °dH)

Was könnte hier am GS für ein Problem vorliegen.

Gruß

Jürgen ...
62 - Wasserzulauf prüfen blinkt -- Geschirrspüler   Bosch    SPS40E22EU
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Wasserzulauf prüfen blinkt
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : SPS40E22EU
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!

In den vergangenen Wochen hatte der Geschirrspüler angefangen, mitten im Betrieb die Arbeit einzustellen und erfolglos Wasser anzuziehen oder abzupumpen (kann das nicht beurteilen). Es war nur das Geräusch gleich einer Pumpe zu hören und die Anzeige "Wasserzulauf prüfen" blinkte.
Im Handbuch steht, das bei dieser Fehlermeldung:

Zitat :

Zitat : Wasserzulauf prüfen: Geräte am EIN-/AUS-Schalter ( ausschalten. Nach kurzer Zeit das Gerät erneut starten.Sollte das Problem wieder auftreten, dann Wasserhahn schließen, Netzstecker ziehen und den Kundendienst rufen.

Meistens ging nach dem Ausschalten und etwas warten der Geschirrspüler wieder, doch manchmal läuft auch re...
63 - Funktioniert nicht -- Geschirrspüler Exquisit Exquisit EGSP140E?
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Funktioniert nicht
Hersteller : Exquisit
Gerätetyp : Exquisit EGSP140E?
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Das Problem ist, dass ich die Maschine von meiner Mutter übernehmen musste. Mit Bildern kann ich, wenn nötig, dienen, aber leider weiß ich nicht welches es Gerät es ist. Das einzige was ich weiß ist, dass er genauso aussieht wie die Version Exquisit Exquisit EGSP140E, vielleicht ist es auch genau das Modell.

Wir mussten den Aquastop ersetzen, da wir den ehemaligen Anschluss mit einer Zange abschneiden mussten, weil wir die Maschine nicht losbekommen haben. Da hat dann im alten Aquastop ein Kupferteil gesteckt, welches wir nicht mehr rausbekommen haben. Nun haben wir alles angeschlossen und den Aquastop auch gemäß ersetzt, dass hat ein Elektroniker für mich gemacht.

Nun zeigt uns die Maschine aber auf dem Display ein "--" an und man kann kein Programm oder irgendwas auswählen. Wasser ist an, Strom ist an und wir wissen einfach nicht mehr weiter. Ich hoffe hier kann mir vielleicht jemand helfen

Liebe Grüße! ...
64 - Es kommt kein Wasser -- Geschirrspüler Miele G670SC
Hallo Driver_2 !

Ich bin deiner Empfehlung gefolgt.

1. Netzstecker aus der Steckdose, die Maschine muss stromlos sein
2. Deckel und rechtes Seitenblech abmontiert.
3. Spülmaschine auf die linke Seite gelegt (eine alte dicke Decke zuerst auf den Fußboden)

4. Den blauen Aquastop-Schlauch von der Wassertasche abgezogen und mit einem kleinen passenden Schlauch etwas verlängert, so dass ich das Wasser besser auffangen kann.
5. Dann den Netzstecker wieder in die Steckdose gesteckt und die Spülmaschine eingeschaltet.
Es floss nur sehr wenig Wasser durch den Zulaufschlauch (schätze etwa
0,2 Liter/min).

Fazit: Das Magnetventil des Aquastop öffnete nicht richtig, obwohl man ein 50Hz Brummen hörte.
Einen neuen alten Zulaufschlauch mit Aquastop eingebaut und die Maschine läuft wie vor 25 Jahren.

Vielen Dank für die Hilfestellung !

Wünsche einen guten Rutsch ins Neue Jahr


[ Diese Nachricht wurde geändert von: de1707 am 28 Dez 2019 16:19 ]...
65 - Programmende nach 2 Min. -- Geschirrspüler Siemens SX65M030EU/13
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Programmende nach 2 Min.
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : SX65M030EU/13
S - Nummer : SD6P1S
FD - Nummer : 8909 00421
Typenschild Zeile 1 : E-Nr.
Typenschild Zeile 2 : SX65M030EU/13
Typenschild Zeile 3 : FD 8909 00421
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo,

mein Geschirrspüler, BJ 2009, bricht nach Start nach ca. 2 Minuten ab.

Genaues Verhalten: Nach Einschalten hört man für ca. 20s die Pumpe. Dann Pause und ein anderes Geräusch, aber es kommt kein Wasser. Dann läuft nochmal die Laugenpumpe für eine ungewöhnlich lange Zeit (mehr als 1 Minute), dann Abbruch und Restzeit wird nach Öffnen der Tür mit 0:00 angezeigt (kein Fehlercode).

Wenn man aber während der zweiten (langen) Pumpzeit die Tür öffnet und 0,5l Wasser in die Maschine gibt, wird nach Schließen der Tür sofort Wasser eingelassen (hörbar). Danach läuft das Programm ganz normal bis zum Ende durch.

Das ist soweit auch reproduzierbar. Ich habe das mehrfach ausprobiert.

An was kann der Fehler liegen?

Ich habe die Spannung am Aquastop-Ventil gemessen. Da kommt 230V Spannung zum Schalten an, wenn es ...
66 - Kein Wasserzulauf -- Waschmaschine   Siemens    Waschvollautomat (WBM40)
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Kein Wasserzulauf
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Waschvollautomat (WBM40)
S - Nummer : E-Nr.: WM16E394
FD - Nummer : 9108 700010
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Moin,

nur die Außenhülle des Wasserzulaufschlauchs (mit elektronischem "Aquastop"-Sensor) der Waschmaschine Siemens iQ390 hat ein Loch (Wasserschlauch und Elektrokabel sind unbeschädigt). Die Maschine läßt ca. 1 Sekunde lang Wasser einlaufen, dann wird der Wassereinlauf blockiert.


Frage 1: Detektiert die Maschine den Defekt in der äußeren Schlauchhülle?

Frage 2: Falls ja, WIE macht sie das?

Frage 3: Kann ich - auf eigenes Risiko versteht sich - den Sensor überbrücken, sodaß die Maschine trotzdem normal funktioniert, zumindest so lange, bis ich einen neuen Schlauch besorgt habe? Einfach die beiden dünnen Kabel, die in die Maschine hineinführen (Chassisdeckel ist natürlich geöffnet), überbrücken?


Beste Grüße
rumbero

[ Diese Nachricht wurde geände...
67 - F17/F29 -- Waschmaschine Siemens WM16S843
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : F17/F29
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WM16S843
S - Nummer : 48109035291200307X
FD - Nummer : 9109 200307
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Ich habe ein etwas komplizierteres Problem kann aber schon ein paar Dinge ausschließen. Weiterhin gebe ich ein paar Infos um anderen auch etwas Hilfe bieten zu können.

Diese Waschmaschine hatte schon mal eine neue Dosiereinheit(verbessertes Modell) bekommen da es defekt war.
Weiterhin gab es mal ein Problem mit dem Flowsensor (Hallsensor) der um den Doppelmagnetventilblock geclipst ist. Dieses habe ich einfach in der Variantencodierung deaktiviert und es lief wieder alles.

Nun geht es aber nach einigen Jahren (Maschine ist inzwischen 9 Jahre alt) damit los, dass gegen Ende des Waschvorganges wenn es ins Spülprogramm(evtl. wenn der Weichspüler dazukommen sollte) die Meldung kommt "Wasserhahn zu?" und der Waschvorgang dann eigentlich abbricht.

Ich habe nun folgendes bereits ausprobiert:
Aquastop extern mit 230V versorgt und Eimertest gemacht, da kommt genügend Wasser raus man könnte damit einen Rasensprenger betreiben.
Um auszuschließen das ...
68 - Nachrüstung Warmwasseranschl. -- Waschmaschine Miele Softtronic W 3241 WCS
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Nachrüstung Warmwasseranschl.
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Softtronic W 3241 WCS
S - Nummer : 57/116278944
Typenschild Zeile 1 : M-Nr. 09182880
Typenschild Zeile 2 : Type: HW07-2
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen,

als langjähriges Mitglied, treuer Leser und gelegentlicher Mitschreiber erbitte ich die Hilfe des Forums zu unserer Miele W3241 WCS (ohne Aquastop). An der Maschine ist momentan nichts kaputt, bis auf einen neuen Heizstab und einen Satz Stoßdämpfer ist auch bisher nichts gewesen.

Meine Frage lautet: Ist es möglich den Warmwasseranschluss zu ergänzen?
Da wir viel warm Waschen (meist 60°C) würde sich der Anschluss an das Warmwasser anbieten. Zirkulation ist vorhanden, WW stünde sofort am Anschluss zur Verfügung. Die Brauchwassererwärmung erfolgt im Sommer über Solar und im Winter über GW-Wärmepumpe. Von dem her gäbe es Warmwasser im Sommer quasi geschenkt. Beim Kauf der Maschine war das noch nicht so, sonst hätte ich natürlich gleich eine Allwater genommen. Aber deswegen jetzt die "gute Miele" austauschen?

Das ich ein zusätzliches Ventil brauche, die Rückwan...
69 - W435+ kein Schleudern -- Waschmaschine   Miele    W435-E W435 Plus WPS
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : W435+ kein Schleudern
Hersteller : Miele
Gerätetyp : W435-E W435 Plus WPS
S - Nummer : 00/49873456
FD - Nummer : HW07-2
Typenschild Zeile 1 : Vol 5Kg
Typenschild Zeile 2 : ~220-240V 50Hz
Typenschild Zeile 3 : 2100-2400W
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Miele W435+WPS schleudert nicht (mehr)

Hinweis: ich bin nicht sicher ob die Nummern so ok eingetragen sind, es ist mir nicht ganz klar, was S-Nummer und FD-Nummer ist, da so viele Nummern auftauchen. Schaltplan und Beiblatt sind vorhanden, auf dem Schaltplan Bogen steht noch RD 32885, und im Infokasten im Schaltplan unten rechts "Änd.Nr. 113960" und "Mat.-Nr. 5675841". Links unten im Plan steht 05349991.01.
Das zweite Blatt mit den Erklärungen in allen möglichen Sprachen trägt die Nummer RD 32231, mit Datum vom 18.7.2001, daneben WA, WTOP, WT ab Novo III, und daneben M.-Nr.: 05 372 411.

Hintergrund:
Unsere Miele hat +13 Jahre sauber ihren Dienst verrichtet, dann sind wir letzt...
70 - „Wasserzulauf prüfen“ blinkt -- Geschirrspüler   Bosch    SPS40E22EU
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : „Wasserzulauf prüfen“ blinkt
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : SPS40E22EU
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!

In den vergangenen Wochen hatte der Geschirrspüler angefangen, mitten im Betrieb die Arbeit einzustellen und erfolglos Wasser anuziehen. Es war nur das Ansauggeräusch gleich einer Pumpe zu hören und die Anzeige "Wasserzulauf prüfen" blinkte.
Im Handbuch steht, das bei dieser Fehlermeldung:

Zitat : "Geräte am EIN-/AUS-Schalter ( ausschalten. Nach kurzer Zeit das Gerät erneut starten.Sollte das Problem wieder auftreten, dann Wasserhahn schließen, Netzstecker ziehen und den Kundendienst rufen."

Meistens ging nach dem Ausschalten und etwas warten der Geschirrspüler wieder, aber seit vorgestern geht er so gut wie gar nicht mehr. Ich habe ihn dann an ein anderes Ventil angeklemmt, weil e...
71 - Wie ein Aquastop funktioniert -- Waschmaschine Aquastop bzw. warum nicht mehr
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Wie ein Aquastop funktioniert
Hersteller : Aquastop
Gerätetyp : bzw. warum nicht mehr
Kenntnis : Artverwandter Beruf
______________________

Hallo,
nachdem ich schon mehrere Aquastops austauschen musste, wollte ich doch mal genau verstehen, wie so ein Aquastop funktioniert und was dazu führt, dass er nicht mehr funktioniert. Ich habe deshalb einen Aquastop von einer älteren Miele Waschmaschine aufgetrennt. Ich gehe davon aus, dass Aquastops von Geschirrspülern und anderer Hersteller analog funktionieren. Die Funktionsweise habe ich für Euch in zwei Skizzen mit unbestromten und bestromten Magnetventil schematisch aufgemalt.
Zentrales Element des Aquastops ist der Gummibalg, der im umbestromten Zustand des Magnetventils den Zulauf zur Waschmaschine abdichtet. Der Gummibalg verfügt über mehrere sehr kleine Löcher, über die Wasser vom Wasserhahn auf die Oberseite des Gummibalges gelangt. Der Gummibalg ist fest mit einem Kolben verbunden, der den Weg des Gummibalges in der geöffneten Stellung begrenzt. Der Kolben hat in der Mitte ein Loch, dass von der Fläche größer ist, als die Summe der Löcher im Gummibalg. Im unbestromten Zustand des Magnetventils wird der Magnetanker von einer Feder gegen das Loch im...
72 - Wäsche permanent zerknittert -- Waschmaschine Miele W934 Super

Zitat :
In die Trommel der W934 sind wohl 2 Heizstäbe eingebaut in der der W986 nur einer. Dass es 2 (identische) Heizstäbe sind schließe ich aus dem Blindstopfen links, wo rechts der Temperatursensor sitzt.


Elektrisch verschieden, aber der Größe zum Einbauen gleich.


Zitat :

Damit ist die Trommel leider auch physikalisch unterschiedlich. In der W934 ist die "berüchtigte" Leistungselektronik EL 140 drin, in der 986 die EL 150-B. Der Motor sieht eigentlich gleich aus aber es steht bei der W934 CL36 drauf, bei der W986 CL37.


Ich weiß nicht, was an der EL140 berüchtigt sein soll, dafür ist eher die EL150 berüch...
73 - Fehlercode E01 -- Geschirrspüler Bosch SMV69M80EU/59
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Fehlercode E01
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : SMV69M80EU/59
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Frohe Weihnachten zusammen!

Bei uns hat leider heute der Geschirrspüler beschlossen seine Arbeit einzustellen.
Erst kam der Fehlercode E15, was ja von dem Aquastop herrührt, d.h. es befindet sich Wasser auf dem Boden des Geschirrspülers und der Schaumstoffschwimmer(0524) hat den Drucksensor(0525) ausgelöst.
Daraufhin habe ich das Wasser mit Tüchern aufgesaugt, den Schausmtoffschwimmer und den Drucksensor demontiert und auch darunter das Wasser entfernt. Viel Wasser war es nicht.

Nun zeigt der Geschirrspüler allerdings sofort nach dem Einschalten den Fehlercode E01 an.
Dazu habe ich gelesen, dass es wohl an der Laugenpumpe(0455) oder der Steuerelektronik liegen könnte/soll. Die Steuerelektronik ist bei meinem Geschirrspüler wohl das Leistungsmodul(0570) oder?

Die Laugenpumpe lässt sich einwandfrei drehen, da blockiert nichts. Den geschirrspüler vom Strom nehmen hat auch ncihts gebracht, nach dem Einschalten kommt ein Kalcken von einem Relais und dann sofort der Fehlercode E01.

Wie gehe ...
74 - Wasser Zulauf stoppt -- Geschirrspüler AEG Favorit 40010VI
Moin schneibel

Ein Ventil bekommt Spannung oder nicht.
Mach folgendes, drehe den Wasserhahn zu, kurz den Schlauch lösen und wieder andrehen.
Aber nicht den Hahn aufdrehen → zulassen. Anschließend ein Programm starten, da müsstest du
ab Aquastop das Vibrieren und Summen wahrnehmen (Macht es ja).
Dann drehe den Wasserhahn langsam auf,
ob dann Wasser einläuft. Es kann vorkommen, wenn man den Hahn ganz aufdreht, dass sich der Wasserdruck
wieder verringert, darauf auch achten. Mach das genau, wie ich es beschrieben habe.
Vielen Wasserhähnen sind mit federbelastete Rücklaufsperren ausgestattet. Wenn sich Luft im Schlauch,
oder Wasserleitung befindet, schlagen die Sperren zu.

Beim Einhebelmischer kann es auch durch schnelles schließen der Mischbatterie, zu einem Druckstoß
in der Wasserleitung kommen der sich schlagartig ausbreitet. Dadurch wird der Ventilteller (Rücklaufsperre)
im Eckventil (Wasseranschluss eines Weißgerätes), durch die Federunterstützung auf den Sitz gedrückt,
bevor die Druckspitze entweichen kann.

Gruß vom Schiffhexler


...
75 - Wasserzul. am Anfang langsam -- Waschmaschine Siemens Type M81
Moin Manfred

Willkommen im Forum
Du hast ja schon das wesentliche versucht, hier habe ich noch was Ausgefallendes;
Mach folgendes, drehe den Wasserhahn zu, kurz den Schlauch lösen und wieder andrehen.
Aber nicht den Hahn aufdrehen → zulassen
Anschließend ein Programm starten, da müsstest du ab Aquastop das Vibrieren und Summen wahrnehmen (macht es ja).
Dann drehe den Wasserhahn langsam auf, ob dann Wasser einläuft - Einlaufgeräusch beachten.
Es kann vorkommen, wenn man den Hahn ganz aufdreht, dass sich der Wasserdruck wieder verringert,
darauf auch achten. Mach das genau, wie ich es beschrieben habe.
Viele Wasserhähne sind mit federbelastete Rücklaufsperren ausgestattet. Wenn sich Luft im Schlauch,
oder Wasserleitung befindet, schlagen die Sperren zu.

Beim Einhebelmischer kann es auch durch schnelles schließen der Mischbatterie, zu einem Druckstoß
in der Wasserleitung kommen der sich schlagartig ausbreitet. Dadurch wird der Ventilteller (Rücklaufsperre) im
Eckventil (Wasseranschluss eines Weißgerätes), durch die Federunterstützung auf den Sitz gedrückt,
bevor die Druckspitze entweichen kann.
Das Eckventil, muss dann gegen ein nicht Federbelastendes ...
76 - GS Programm läuft nicht durch -- Geschirrspüler Siemens S9G1S
Hab den Test wie am Anfang beschrieben heute wiederholt. Dabei hat sich das Fehlerbild verändert:

Ich habe heute noch vor meinem Test das Rädchen im Pumpensumpf auf Leichtgängigkeit und Fremdkörper überprüft, es lässt sich ohne großen Widerstand drehen.
(Ich vermute mal, dass das die Laugenpumpe ist dort)

-> normales 45Grad Programm gestartet
-> H2O wird über den Aquastop in den GS eingelassen
-> während des Befüllvorgangs löst der Schwimmerschalter auf der linken Seite des Geräts aufgrund des Füllstand !in! der Maschine aus. (im Unterteil, wo der Styroporschwimmer sitzt, ist kein Wasser)
-> dann kommt das Brummen was ich in der ersten Nachricht erwähnt habe, dieses Brummen kommt von der Pumpe direkt unter dem Ablauf des Pumpensumpfes. (vrmtl. der Laugenpumpe) Wenn man das Display betrachtet, geht die Anzeige im Display immer wieder aus. Meine Schlussfolgerung ist, dass eine Pumpe z.B. die Laugenpumpe defekt ist und dann einen so hohen Strom zieht, dass das Display zeitweise aus geht.

Würdet Ihr auch denken, dass die Laugenpumpe defekt ist, obwohl sich das Rädchen durchdrehen lässt. Kann ja auch ein Wicklungsschluss o.Ä. sein. Da dreht sich der Motor auch nicht unbedingt schwergängig.

Mit freundlichen Grüßen
und ...
77 - Wasser Zulauf -- Geschirrspüler Miele G 5680 SCVI
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Wasser Zulauf
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G 5680 SCVI
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Habe eine Miele G 5680 SCVi und den Fehler " Wasserzulauf "

Und zwar wie folgt:

-Programm einschalten
- Maschine pumpt ab
- Maschine holt Wasser
- will anfangen zu spülen
- dann piepst sie und blinkt rot.
- dann pumpt sie wieder ab.

Folgende Fehlersuche bereits getätigt:

- Sieb vom Aquastop überprüft
- Wasserhahn überprüft
- Wasserdruck ausreichend vorhanden
- ca. 3 Liter Wasser nach Wasserholen in.
die Spülkammer extra rein geschüttet


Was könnte es für ein Fehler sein ?



Viele Grüße
Daniel


Hochgeladene Datei (2796087) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen


Hochgeladene Datei (2186578) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen


Hochgeladene Datei (2457928) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen
...
78 - Err: 7 stetiger Wassereinlauf -- Geschirrspüler beko DSN 6634 FX
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Err: 7 stetiger Wassereinlauf
Hersteller : beko
Gerätetyp : DSN 6634 FX
S - Nummer : 14-607671-09
Typenschild Zeile 1 : 1900-2200W | 220-240V ~ 50Hz
Typenschild Zeile 2 : 10 A 105/30W
Typenschild Zeile 3 : TYPE:ART10 CLASS:1
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo,

unser Geschirrspüler hat den Geist aufgegeben.
Eimertest (mit kleinem Eimer -> ungenau) ergibt hochgerechnet mehr als 10 l pro min genaugenommen 17 l/min.

Geschichte:
Programm stand irgendwo mitten im Ablauf
1. gewundert
2. Programm abgebrochen
3. Neustart
4. Maschine bleibt 2-3 min stehen
5. Wie funktioniert eine Spülmaschine
6. Maschine bleibt nach dem abpumpen stehen
7. Da wird es ja eine Diagnose geben man hat ja selbst schon Haustechnik entwickelt
8. Internetsuche -> Forum Fehlercodes 2 und 3 lagen an
9. Aquastop getestet -> öffnet nicht unter Spannung
10. Aquastop getauscht

Jetzt:
1. Sobald ich die Maschine einschalte wird der Aquastop angesteuert
2. Wasser läuft kontinuierlich zu ... ab und zu läuft glaube ich der Abpump Vorgang/Umwälzpumpe?
3. Programm läuft nich...
79 - Heizt nicht -- Geschirrspüler Miele G349 SCHE plus
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Heizt nicht
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G349 SCHE plus
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo, ich habe wie angegeben einen Geschirrspüler, der nicht mehr heizt, weder warm spülen, noch trocknen. Zudem blinken am Ende des Spülgangs die Start und Ende LEDs.
Wasserzulauf kontrolliert, Sieb vom Aquastop geprüft und gereinigt (hatte schon mal Probleme damit wegen Kalk) iO. Wasserstand in Maschine nach Abschalten des Zulaufs im Spülprogramm auch iO. Die LEDs sind bei wiederholtem auftreten ein Hinweis auf eine Störung lt. Handbuch... Ach ne, welches? Hab eine optische Kontrolle von der Front durchgeführt und festgestellt, dass der Lüftermotor (läuft beim Trocknen) verknostert ist. Front ab, ausgebaut, gereinigt, lässt sich wieder ganz leicht drehen. Alles wieder rein, Probelauf mit selbem Ergebnis.
Vermute tatsächlich ein Problem mit dem Heizer bzw Relais. Bevor ich jetzt aber die Maschine aus dem Hochschrank wuchte und komplett zerlege, weiß jemand wie ich mir den Fehlercode bei diesem Modell anzeigen lasse?

Vielen Dank im Voraus ...
80 - Pumpt kein Wasser -- Geschirrspüler Miele G 682 SC
Hallo, danke für deine Antwort...

> Läßt sich an der Elektronik alles so auswählen wie Du es willst ?
Hm, hoffentlich verstehe ich das richtig. Die Elektronik ist ja sehr überschaubar, von der Auswahl bemerkt man nur den Start des Programms und dessen Ablauf. Aber ich habe schon den Eindruck, dass dies richtig funktioniert.

> Welche 4 LED blinken ?
Oops, das hätte ich oben schon schreiben müssen, sorry.
- Regenerieren
- Spülen
- Trocknen
- Ende
(alle gleichzeitig, danach ersetzt durch "Zulauf/Ablauf", siehe auch Bild2)



Was noch passiert ist:
- Nachdem ich den Aquastop übersteuert habe, ist ein Program losgelaufen und läuft aktuell sporadisch auch korrekt an (ohne Manipulation am Aquastop, habe Vorspülen und 65Grad probiert). Während des Programms läuft er aber auf den "Zulauf/Ablauf" Abbruch, was mir langsam sagt, das er eben zuwenig Wasser bekommt.
Warum er manchmal aber gar nicht anläuft, passt nicht dazu.

- Ich benutze die Maschine regulär nicht selbst, jedoch wurde mir gesagt, dass die Maschine normalerweise _nicht_ "Regenerieren" im Programablauf hat, aktuell kommt das aber regelmäßig und das Programm läuft dann erst nach ca. 5min in diesem Status los.

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Wie Ein Aquastop Funktioniert eine Antwort
Im transitornet gefunden: Wie Ein Aquastop Funktioniert


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 21 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181359051   Heute : 5741    Gestern : 5980    Online : 754        26.5.2024    23:29
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.117811203003