Gefunden für dragon dragon - Zum Elektronik Forum





1 - Akku auf einfache Art und Weise testen auf seine Brauchbarkeit -- Akku auf einfache Art und Weise testen auf seine Brauchbarkeit




Ersatzteile bestellen
  Hallo in die Runde

ich habe wieder mal ein kleines Problem.
Bei meiner Akku Schlagbohrmaschine Black und Decker HP 122 hat sich der von mir schon einmal gekauften Ersatz Akku verabschiedet. Er hielt frisch aufgeladen die Spannung von 12 V ca. 5-6 Tage. Nach dieser Zeit konnte ich ihn nicht mehr benutzen. Ich habe diesen Akkupack auseinandergeschraubt und festgestellt dass er aus zehn Akkus besteht. Die genaue Bezeichnung der Akkus ist folgende:
Golden Dragon SC 1500 mA (S). Habe diesen Akkupack auseinander geschnitten. Sodass ich jetzt jeden einzelnen Akku vor mir habe. Da ich im Internet gelesen habe das bei so einem Ausfall meistens nicht alle Akkus defekt sind, möchte ich versuchen die defekten Akkus herauszufinden. Gibt es eine Möglichkeit dieses auf einfache Art und Weise festzustellen welche Akku nicht mehr zu gebrauchen ist. Ein Akku Prüfgerät sitze ich nicht. Ich habe zu diesem Thema im Internet schon einiges gelesen. Aber die Meinungen wie so ein Akku zu prüfen ist mit einfachen Mitteln gehen da recht weit auseinander. Weiß jemand aus seiner praktischen Anwendung eine Methode die ich für mich persönlich anwenden könnte. Ich bedanke mich schon im Voraus für die Antworten.

Mit freundlichen Grüßen Ging...
2 - Alternative zu Ponyprog? -- Alternative zu Ponyprog?
Wenn du nicht zwangsläufig auf diese speziellen Controller angewiesen bist würde ich mir mal die Arduino Nachbauten auf Ebay anschauen.
Kleine Bauform, spottbillig, direkt über USB programmierbar.
Hatte früher auch pollinboards und Ponyprog, seitdem nie wieder angefasst.
Übergangsweise hatte ich die Pollinboards über AVR-Dragon und JTAG programmiert, ging auch ganz gut.

P.s. Die Nanos gibt es fix und fertig für ~5 Euro, da fang ich doch nicht das löten für an

Gruß, Andreas ...








3 - Wiedereinmal ein paar Lieder gesucht -- Wiedereinmal ein paar Lieder gesucht

Zitat :
Dark Dragon hat am 22 Jul 2015 02:02 geschrieben :
Hallo Elektro Freak,

hast Du ein Smartphone ?
Für mein iPhone gibt es schon sehr lange ein schönes Programm (App) , welches sich "Shazam".
Das müsste es auch für Android geben.
Damit habe ich bisher fast jedes Lied identifizieren können.



Da brauchst du kein Smartphone. Midomi.com erfüllt den gleichen Zweck und identifiziert sehr viel. Alles klappt aber auch nicht, selbst recht gängige Titel werden manchmal nicht erkannt (letztens ging glaube ich sogar was von Phil Collins ins Leere). Aber mit der Kombi aus Midomi (der große Bruder von der Handy-App Soundhound, greift auf die gleiche Datenbank zu) und Text googeln kommt man schon recht weit.

Ich hab das Problem regelmäßig, ich hab im Lauf meines bisherigen Lebens hunderte bespielte Datenträger von was weiß ich wem gekauft und bin Perfektionist... ich will selbst bei absolut hassenswerten Liedern wiss...
4 - Provisorium einer Elektro - Installationsfirma -- Provisorium einer Elektro - Installationsfirma
Hallo,

wir beauftragen in unserem Unternehmen für Elektro - Installationsarbeiten oft eine renomierte Firma, welche u.A. für mehrere Industrieunternehmen arbeitet.

Thema der Woche war, einen neuen, überdachten Stellplatz für Leergut, sowie die LKW Zufahrt zu beleuchten.
Zuvor (dauer ca. 2 Wochen seit Fertigstellung) wurden von uns aus provisorisch zwei Baustrahler gegen die Decke gerichtet, um den Platz durch Reflektion zu beleuchten. Diese, über Verlängerungsleitung an einer Steckdose betrieben. Das war unser Provisorium.
Die beauftragte Firma hat nun Leuchten an der Überdachung befestigt, welche im Moment dauerhaft leuchten.
Vereinbart wurde einschalten über Zeitschaltuhr.
Nun, da der Feierabend anscheinend näher kam, und die Zeitschaltuhr noch nicht installiert werden konnte, kam dann das Provisoruim auf den Fotos heraus.

1) Der Anschluß wäre nicht nötig gewesen. Nach 14 Tagen ... äh ... Nächten wäre 1 weitere Nacht mit Baustrahler kein Problem gewesen.
2) Der Technikraum, in dem die Leitung endet, ist abgeschlossen und kann nur von berechtigten Personen (Wartungspersonal mit und ohne E-Technik Erfahrung, sowie leitenden Angestellten) betreten werden.

Ich würde das so als Provisorium nicht machen.
Ein Provisorium für...
5 - Ewald4040 -- Ewald4040
Ebenso wie sam2.
Ich weiss immer noch nicht, wieso er sich hier zurückgezogen hat.
Ist ja auch sein gutes Recht, es nicht öffentlich darzulegen.
Sein Moderatorenstatus in einigen Unterforen bleibt Ihm zu Ehren wohl erhalten ...


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 14 Aug 2015  1:32 ]...
6 - Spannungs(ab)fall Leitung und Sicherung. Theoretische Frage -- Spannungs(ab)fall Leitung und Sicherung. Theoretische Frage
Hallo zusammen , ...

Mir geht da gerade eine Frage durch den Kopf ... Nur Theorie !

Ich möchte von einer mit z.B. 16A abgesicherten Steckdose eine lange Verlängerungsleitung zu einem entfernten Ort legen.

Die Forderung ist ja, dass ein Spannungs(ab)fall von weniger als 3% eingehalten werden soll.
Nun, auf meiner (privaten) Basis ist diese Forderung erstmal drittrangig.
An erster Stelle steht die Sicherheit vor Gefahren wie Brand und Körperdurchströmung, Sachbeschädigung.

Ein B16A Automat soll ja ab dem 1,6-fachen des Nennstromes mit dem thermischen, und ab dem 5-fachen Strom mit dem magnetischen Auslöser den Stromkreis unterbrechen.

Der Stromkreis ist ausserdem mit einem FI (RCD) max. Fehlerstrom 30mA versehen.

Nun wähle ich einen Leitungsquerschnitt von z.B. 2,5mm² und einer Länge, welche einen Kurzschlussstrom von unter 80A fliessen lassen würde.
Mit dem Spannungsfall von evtl. einer Glühlampe und einem Radio (entfernte Hütte) hätte ich keine Probleme. Ich nutze die 16A bei Weitem nicht.
Habe aber mal einen Kurzschlussfall.

Nun verlängere ich, bis auch im Kurzschlussfalle die 25,6 A (Auslösung innerhalb einer Stunde) nicht mehr erreicht werden.
Der Spannungsfall ist mit meinem Minimalverbrauch im...
7 - Kleine Rechtsfrage... -- Kleine Rechtsfrage...

Zitat :
Mr.Ed hat am 19 Jul 2015 22:05 geschrieben :

Nein, hatte ich, als ich nebenbei "Aralist" war ...

Es gibt ja auch Shellisten, Deaisten, Totalisten, Essoisten, ...

Immerhin hast Du nicht bei BP gearbeitet...

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 20 Jul 2015  2:29 ]...
8 - keine Funktion -- Dragon Terraristik Zeitschaltuhr
Geräteart : Sonstige
Defekt : keine Funktion
Hersteller : Dragon Terraristik
Gerätetyp : Zeitschaltuhr
Chassis : Kunststoff
______________________

Hallo,

erstes Thema ich hoffe ich mach alles richtig, wenn nicht bitte einfach sagen, danke.

Also ich habe einen Dragon Alltimer Art.Nr. TC-30. Laut Produktionsstempel ist er nun 6Jahre alt. Das Problem ist das folgende: Normalerweise schließt man den Timer für ein paar Stunden an die Steckdose, und dann ist der intere Akku geladen. Indiktatorlampe leuchtet während des Ladens rot auf danach leuchtet die grüne Led auf wenn es vollständig geladen ist. Während des gesamten Ladeprozesses ist das Display verfügbar man kann also Einstellungen vornehmen. Jetzt ist dies nicht mehr so. Die rote Led leuchtet auch nach 24h noch und das Display bleibt durchgehend aus. Hat jemand einen Vorschlag was hier Schuld sein kann?

Mfg
Arcov ...
9 - Debugging möglichkeiten in AVR Studio (über JTAG) -- Debugging möglichkeiten in AVR Studio (über JTAG)
Hallo,

habe nun endlich einen µc an das JTAG angeschlossen bekommen.
Nun ist es so, dass ich gerne auf eine serielle Schnittstelle zum Debugging verzichten würde.
Ich bin mir nicht mehr sicher, aber gab es da nicht die Möglichkeit, über das JTAG eine Art Meldung an das AVR-Studio zu senden? (oder ich verwechsle das gerade mit dem Arduino).

Wenn das nicht geht, gibt es irgendeine andere Möglichkeit, dass ich mir den Wert einer Variablen zur Laufzeit im AVR-Studio anzeigen lassen kann?

(Hardware: Atmega644, AVR-Dragon)


Gruß, Andreas
...


10 - Akku von einem Akkuschrauber mit externem Netzteil laden? -- Akku von einem Akkuschrauber mit externem Netzteil laden?
Link

Das ist der Akku der zu laden ist,

ich spreche von einem regelbaren Labornetzteil. ...
11 - Unbekannte Steckdosenbauart -- Unbekannte Steckdosenbauart

Zitat :
Dark Dragon hat am 27 Mär 2015 04:32 geschrieben :
Das kann ich Dir sagen :

In Hotells in z.B. Thailand steht die Spannung und Frequenz zumindest in Gästezimmern drauf.

Verwendet wird dort im allgemeinen die Nema Stecker. Ohne PE.




Offiziell soll es seit 2006 nur mehr diesen Stecker geben:
http://upload.wikimedia.org/wikiped.....g.jpg

Das ist ein kurioses Mittelding aus BS546 (5 A/240 V) und Schuko. Schuko wollten sie nicht, weil der in diese komischen Kombi-Steckdosen passt, ohne eine PE-Verbindung zu geben. ...
12 - Seagate-Festplatte von 1991 -- Seagate-Festplatte von 1991

Zitat :
Dark Dragon hat am 28 Mär 2015 01:15 geschrieben :

Zitat :
Ronnie1958 hat am 27 Mär 2015 18:56 geschrieben :

Ich guck mal, dass ich sie übers Wochenende richtig zum Laufen bringe (mein IDE auf USB-Adapter ist gerade woanders im Einsatz) und berichte dann.


Der IDE auf USB Adapter wird bei dieser Platte wahrscheinlich nicht funktionieren.
Grund : Die Platte übermittelt dem Controller noch nicht die eigenen Daten wie Anzahl der Spuren, Köpfe, Sektoren, usw.
Die Daten mussten noch per Hand ins Bios Setup der Rechner eingetragen werden.

"Autodetect", was auch die USB auf IDE Adapter vorraussetzen, (hat was mit PIO Modus, ...
13 - zweiter Durchlauferhitzer -- zweiter Durchlauferhitzer

Zitat :
Primus von Quack hat am 10 Mär 2015 01:31 geschrieben :
...Wenn dann müssen die beiden eh gegenseitig verriegelt werden



Bei 100 A im HAK ?

Situation bei uns : Doppelhaus mit EFH.
Einziger HAK im Doppelhaus mit 3x 80 A
Im EFH 1 DLH und 3 Nachtstromspeicherheizungen (NSP)
Im Doppelhaus 1. Hälfte 1 DLH, 4 NSP
Doppelhaus 2. Hälfte 1 DLH, 2 NSP

Verriegelt ist nur, wenn die jenige Wohneinheit ihren DLH betreibt, dass deren NSP zu der Zeit abgeschaltet werden.

Nachts heizen also alle 9 NSP auf.
Ebenso könnten alle DLHs gleichzeitig betrieben werden.
Das wurde von einem renomiertem Elektrofachbetrieb vor meiner Zeit ... also vor ca. 50 Jahren so aufgebaut.

Damals waren Nachtstromspeicher noch angesagt.
Heute sollen wir ja lieber das Auto mit Strom, als mit Flüssigbrennstoff betreiben ...

Ok, mittlerweile bewohne ich das A...
14 - Fritzbox 7490: Analoge Telefone bei ISDN anschließen -- Fritzbox 7490: Analoge Telefone bei ISDN anschließen
Da habe ich mal eine Frage ...

ich lese hier dauernd etwas von DSL 25.000 und 100.000
DSL 3000 mit ISDN ist hier seit vielen Jahren (Kein VOIP oder sonstwas) und ich bin absolut zufrieden damit.

Wozu braucht man so dicke Leitungen ?
Früher wurde man verdächtigt, Filme aus dem Netz zu saugen und dann auf selbstgebrannten DVDs zu verkaufen.

Ich lese hier hauptsächlich in Foren, kaufe Musik im App-Store, und gucke ab und zu YouTube Videos.
Was geht denn an mir vorbei ?

Gruß
Andreas

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 14 Mär 2015 15:24 ]...
15 - zerstörte Leitung oder fehlerhaftes Werkzeug -- zerstörte Leitung oder fehlerhaftes Werkzeug

Offtopic :Moin Andreas !

Ich weiß woran das liegt :

Zitat Black Dragon aus anderem Fred :

Zitat : §1 : Bernd hat immer recht !
§2 : Hat Bernd mal unrecht, tritt sofort §1 in Kraft.



Also er ist unfehlbar !!

Ersteinmal bedanke ich mich bei dir für die Klarstellung in 2 oder 3 Freds von mir, laut den Aussagen dort müsste ich ja schon im Knast sitzen ..

Ich sehe in diesem Fall hier das einschalten der Sicherung genauso wie du. Es gab keine Geisterhand, es ist einfach eine ANDERE Sicherung bzw. ein anderer Fi-Schalter ..

Irgendwie beschleicht mich hier das Gefühl das folgendes gilt :

1. Die Altforumsmitglieder haben IMMER Recht
2. Die neuen Mitglieder haben keine Ahnung
3. Stimmt dies nicht, wird versucht das falsche als Richtig zu erk...
16 - Neue Klingel an alte Drähte -- Neue Klingel an alte Drähte

Zitat :
Dark Dragon hat am 22 Jan 2015 13:30 geschrieben :

Offtopic :Ich finde Variante G sehr interessant. 230V~ am Klingelknopf.
Ich glaube, ich verdrahte um. Spart die Leerlaufverluste des Klingeltrafos.
Ich weiß sogar, wie sich das anfühlt, wenn der Wind den Regen in das Tableau treibt.

Natürlich kenne ich auch diese elektronischen Geräuschmaschinen.
Ich hatte selbst mal so eine, die war, trotz Batteriebetrieb, so empfindlich, daß sie "River Kwai" und weitere spielte, wenn man den Staubsauger einschaltete oder der Kühlschrank seinen Störimpuls erzeugte. ...
17 - Alte Festplatten - Köpfe kleben auf Platte fest - wie dauerhaft lösen? -- Alte Festplatten - Köpfe kleben auf Platte fest - wie dauerhaft lösen?
256 kB Ram ?

Ein IBM 5150, der mit 5 Slots ?
Den habe ich mit Erweiterungskarte auf 640 kB.

Edit :
Als XT-SCSI Controller würde ich mal nach dem Seagate ST01 / ST02 Ausschau halten.
Aufs BIOS Eprom achten, damit er bootfähig ist.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 13 Jan 2015  0:59 ]...
18 - Anschluss an einen APL bei einem neuen Haus -- Anschluss an einen APL bei einem neuen Haus

Zitat :
Dark Dragon hat am  8 Jan 2015 00:46 geschrieben :
Eines verstehe ich nicht.
Von rausreissen des Kabels war vorher nie die Rede.
Es wurde ausgegraben und abgeschnitten.
Du wolltest das abgeschnittene Kabel, welches ins Haus geht, verlängern und im APL anschließen.
Oder habe ich da was falsch verstanden ?




Richtig, so war es besprochen und geplant. Ich ging davon aus, dass ich das abgeschnittene Kabel (so hat es mir Telekom mitgeteilt) als Wanddurchführung nutzen kann. Als ich dann aber feststellte, dass das Kabel aus dem Innenraum verschwunden war, wurde klar, dass sie das Kabel nicht abgeschnitten und mit einer Muffe versehen hatten, so wie es die Telekom behauptete, sondern einfach rausgerissen hatten. Zum Glück hatte ich Fotos von dem vorher liegenden Kabel und kann beweisen, dass es lag. Den Feuchtigkeitseintritt, der evtl. noch kommt, habe ich mit in den Schadensbericht aufgenommen. Es handelte sich allerding...
19 - Display zerstört, Tauschen -- 28x64 Display (von Chrono Apparat)

Offtopic :5 Sek Google...

Was steht denn auf dem Display selbst hinten drauf?

Offenbar ist es ein 128x64 Punkte Display.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: IceWeasel am 22 Dez 2014  0:41 ]...
20 - 3Phasiger FI Schutzschalter eventuell defekt? -- 3Phasiger FI Schutzschalter eventuell defekt?

Zitat :
Dark Dragon hat am  9 Dez 2014 08:21 geschrieben :
Bei den Berechnungen kann nicht davon ausgegangen werden, dass sich der Strom beim N-PE Schluss genau aufteilt.
Es kann und wird durchaus so sein, dass die N-Verbindung niederohmiger ist, als der N-PE Schluss.

Das habe ich bei meinen Berechnungen selbstverständlich immer berücksichtigt (siehe z.B. Beitrag 945964). Oder, um mich mal selbst zu zitieren:

Zitat :
andreas-86 hat am  8 Dez 2014 21:32 geschrieben :
Und da die N-PE Schleife höchstwahrscheinlich länger ist, als der direkte Weg durch den FI, wird sie in der Praxis auch den höheren Widerstand und damit den geringeren Strom haben....
21 - Umgangston im Forum -- Umgangston im Forum

Offtopic :
Zitat : Otiffany hat am  4 Dez 2014 00:33 geschrieben : Ich habe die Angewohnheit, bei schlampiger Schreibweise erst gar nicht zu reagieren. Ich handhabe das auch immer öfters so.


Zitat :
Dark Dragon hat am  3 Dez 2014 04:24 geschrieben : sam2 war ein Mitglied dieses Forums, welches in sehr vielen Bereichen äusserst kompetent war.
Seine Antworten und Ratschläge im technischen Bereich waren stets einwandfrei und rechtens.

[...]hat aber auch Neulinge verschreckt[...] Diese habe sich da...
22 - Schleifenimpedanz bei viele Steckklemmen -- Schleifenimpedanz bei viele Steckklemmen

Zitat :
der mit den kurzen Armen hat am 18 Nov 2014 12:28 geschrieben :
nein ...

Du schreibst "nein" und dann wiederholst du im Wesentlichen was ich direkt obendrüber geschrieben habe. Ich glaube wir sind hier wieder am Punkt angelangt:

Zitat :
Dark Dragon hat am 19 Aug 2014 01:36 geschrieben :
§1 : Bernd hat immer recht !
§2 : Hat Bernd mal unrecht, tritt sofort §1 in Kraft.



Zitat :
der mit den kurzen Armen hat ...
23 - Seltsame Geschichten -- Seltsame Geschichten
Es wurde hier immer von Menschen und ihren Vorahnungen, seltsamen Erlebnissen berichtet.

Ich habe etwas erlebt, dass ich nie verstanden habe.
Diese Erzählung ist wahr.
Das Erlebnis geschah, als ich 16 Jahre alt war.

Wir hatten eine Katze, welche ihre Zeit oft auf einem Sofasessel verbrachte.
Sie wurde nie von mir oder meinen Eltern verjagt.
Wenn sie da lag, haben wir uns woanders hingesetzt.
Das Tier hatte niemals Angst vor uns, oder etwas befürchten zu müssen.
Es war auch ein sehr ... gemütlicher Zeitgenosse, den sonst kaum etwas aus der Ruhe brachte.

Mein Vater hat einen Herzinfarkt erlitten, und liess sich auf den Sessel nieder, wo die Katze lag.
Im allerletzten Augenblick konnte die Katze flüchten.
Ich habe sie in sekundenbruchteilen, während sich mein Vater in den Sessel fallen lies herausspringen sehen.
Es ging natürlich in erster Linie um meinen Vater.
Er ist leider während der Fahrt mit dem Rettungswagen zum Krankenhaus verstorben.
Einige Zeit später ist mir wieder eingefallen, dass die Katze fast erdrückt worden wäre.
Ich habe das dann mal nachgespielt...
Katze lag auf dem Sessel, ich habe mich dann fast draufgesetzt, so, dass mein Allerwertester das Tier berührte.... Nichts.
Kein Fluch...
24 - Empfehlung Bewegungsmelder Aussenbereich gesucht -- Empfehlung Bewegungsmelder Aussenbereich gesucht
Hallo,

nachdem ich schon mehrfach Bewegungsmelder aus dem Baumarkt Marke Superbillig bei mir zu Hause verbaut habe, suche ich nun was Vernünftiges.
Wer billig kauft, kauft zweimal trifft hier voll zu.
Die Billigheimer in der 10 - 20 Euro Klasse halten immer nur bis zu 2 ... 3 Jahre.
Danach leuchtet die Leuchte dauernd.
Scheinbar die geplante Obsoleszenz nach der Garantie - / Gewährleistungsfrist.

Aussenmontage unter einem Vordach.
Spritzwassergeschützt wäre sinnvoll.

Geschaltet wird eine 40 Watt Glühlampe, evtl spätere Umrüstung auf LED.

Was wird an den Dingern defekt ? Verschweissen die Relaiskontakte ?

Welche Bewegungsmelder (gerne auch Industriequalität) könnt ihr empfehlen ?


Gruß
Andreas

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 30 Okt 2014  4:03 ]...
25 - Geerbtes Häuschen mit Uralt-Elektrik -- Geerbtes Häuschen mit Uralt-Elektrik

Zitat : So, ich habe nun einmal das getan, was hier ständig gefordert wird: Ich habe bei jemandem mit Fachkenntnis nachgefragt.

Das Ergebnis ist hier zu finden: http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php?f=42&t=255410. Es wurde dort festgestellt:

Ich zitiere mal den wichtigsten Beitrag dieses Threads...


Dark Dragon hat am 19 Aug 2014 01:36 geschrieben :
§1 : Bernd hat immer recht !
§2 : Hat Bernd mal unrecht, tritt sofort §1 in Kraft.


...
26 - Analoginterface auf Line-Pegel -- Analoginterface auf Line-Pegel

Zitat :
Dark Dragon hat am  8 Aug 2014 01:30 geschrieben :

Sorry, ich verstehe nur Bahnhof ...




Offtopic :9 von 10 Stimmen in mir sagen, ich bin nicht verrückt. Die zehnte summt immer das Lied von Tetris.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am  8 Aug 2014  1:32 ]


- pjsua
Programm um unter Linux auf der Kommandozeile oder per Script automatisiert Telefonanrufe über das SIP-Protokoll abzuwickeln (z.B. eine Telefonnummer per Script anrufen und ein Soundfile abspielen)

- GPIO-Line
General Purpose Input/Output Leitung
An nahezu jedem embedded Computer mehr oder weniger reichlich vorhanden, dient als ...
27 - Upgrade ausschlagen?: Speedport W723V auf W724V -- Upgrade ausschlagen?: Speedport W723V auf W724V

Zitat :
Dark Dragon hat am  2 Aug 2014 13:41 geschrieben :
Jedenfalls hat beim letzen Ausfall der Internetverbindung (weil irgendwas bei der Telekom abgeraucht war) meine ISDN Telefonie noch einwandfrei funktioniert.

Die alten Vermittlungsstellen in Klappertechnik waren mit Notstrombatterien / Notstromgeneratoren ausgestattet, damit auch bei Stromausfall ( das damals einzig denkbar mögliche Problem ) telefoniert werden kann.
Im Katastrophenfall wurden wichtige Anschlüsse wie Polizei, Feuerwehr, Ärzte, Krankenhäuser, Notruftelefone, usw mit höchster Priorität weiter betriebsbereit gehalten.



Das ist ja bei VoIP auch der Fall, nur wird an der Endstelle nichts getan, also beim Privatkunden.

Wenn man eine ISDN-TK-Anlage oder ein DECT-Telefon benutzt, dann funktionieren die bei Stromausfall auch nicht mehr.
Will man das gewährleisten, dann benötigt man eine USV.

Das Problem liegt vielmehr in der Zentralisierung de...
28 - Busch Electronic Baukasten - Frage -- Busch Electronic Baukasten - Frage
Hallo,

das dürfte der BUSCH electronic 2074 Infrarot Technik Baukasten sein.
Unter der eBay Artikelnummer : 191061892068 gibt es eine abgelaufene Auktion.

Mit den Informationen und 5 min Suche im Netz habe ich auch die Anleitung gefunden. (Sogar jetzt Sonntag 02:45 Uhr und ziemlich viel intus)

Wenn bei der Suche der Glücksfall nicht eintritt : PN an mich... Beantworte ich , wenn ich mich erinnern sollte, und der Brummschädel weg ist.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am  9 Mär 2014  2:45 ]...
29 - C16 Ampere Löst aus Warum -- C16 Ampere Löst aus Warum
Ich habe das eher so verstanden, dass die Zuleitung von der UV damit gemeint war. Die K 25 waren in der UV.
Die 32A CEE (Stecker oder Dose ... das kann man als Fachkraft ja mal verwechseln) war an der Wand montiert.

Womit die Maschine ursprünglich ausgerüstet war, lese ich gerade nicht irgendwo heraus.



Zitat : ...ich glaub bei dem ist der Null ab

Nee... der FI ist ab.
Er braucht doch nur L und PE.
Den Null braucht er ja nur, damit der FI funktioniert.
Sonst geht der Strom schließlich durch die "L" in ihn rein und kommt nicht mehr zurück. Da muss der FI doch auslösen...
Also noch den PE oder Null anklemmen, schon geht´s ... irgendwie ...

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 10 Jan 2014 13:05 ]...
30 - Fragen zur Erneuerung vom Zählerschrank -- Fragen zur Erneuerung vom Zählerschrank
Wo ist denn hier "nebenan" ?

1,5mm² ist zu wenig. Es müssen mindestens 6mm² sein.
Blau ist auch die falsche Farbe. Grün / Gelb sollte es für die PEN Stützung sein.

Warum ... was ?
Warum der Querschnitt ? Warum die Farbe ? Oder warum die Ader überhaupt sinnvoll ist ?

Was ist denn bei Dir eine Abdeckung der Hutschinen ?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am  9 Jan 2014 11:55 ]...
31 - confuse Netzform, FI einbauen? -- confuse Netzform, FI einbauen?

Zitat :
Dark Dragon hat am  1 Jan 2014 12:34 geschrieben :


Auf jeden Fall solltest Du Deinen PE mit den Erdern verbinden.

Das ist eine Binsenweisheit und wohl bei (TN wie auch) TT-Netzen Voraussetzung für Den Schutz durch Abschaltung.

Zitat :
Da Du Deinen eigenen Trafo hast, kannst Du Dir aussuchen, ob TT oder TNC-S.
In beiden Systemen ist der N am Trafo geerdet.

Bisher ist nur klar das der N am Trafo geerdet ist und ein eigener Trafo ist das schon mal gar nicht.
Ich würde da eher von einem TT-Netz ausgehen!
Ob der gelieferte N jedoch auch Schutzleiterqualität hat ... ?
32 - Anschluss Regenrinnenheizung -- Anschluss Regenrinnenheizung

Zitat :
Tom-Driver hat am 31 Dez 2013 09:25 geschrieben :

Offtopic :Könnte man die Dachheizung nicht sogar billiger bekommen?
Einfach die Dach-Dämmung innen wieder rausreißen...



Offtopic :
Nein, das wäre Energieverschwendung.
Das Dach (und Regenrinnen) muss ja nur bei Temperaturen unter 0 Grad geheizt werden.
Das könnte auch über KNX gesteuerte Heizbänder unter den Dachziegeln erfolgen. Natürlich sollte das Dämmaterial sicherheitshalber aus feuerfest...
33 - Leitungsschutzschalter ersetzen? -- Leitungsschutzschalter ersetzen?
Es ist auch ebenso möglich, dass der Automat einen zu hohen Übergangswiderstand hat. Entweder an den Anschlußklemmen, oder am Schaltkontakt selbst. Somit erwärmt er sich auch ohne Überlast und löst aus.
Das hatte ich schon mal.
Ich würde die Automaten definitiv tauschen.

Und habe gerade auch Oertgens Beitrag gelesen ...

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 23 Dez 2013 23:17 ]...
34 - Fahrstuhlbremse -- Fahrstuhlbremse
Aufzug selberbauen ....
Endschalter über Funk ...
Auch nicht schlecht.

Evtl. sollte in den Forumsregeln zu KFZ- und Hochspannungsbastelei noch Aufzugsbastelei hinzugefügt werden.
Da fragt vor einigen Tagen hier im Forum mal jemand wegen der Beleuchtung in einem Aufzug. Selbst das ist schon kritisch.
Und hier will jemand eine Bremse und Steuerung für einen Aufzug basteln.

Ich nehme mal an, dass es sich nicht um einen Personenaufzug, sondern um einen Lastenaufzug handelt ?

Für Erssteres dürfte es hier keine weiteren Infos geben.

Was soll denn das für eine Brückenschaltung sein ? Ein herkömmlicher Brückengleichrichter ? Der wird dann über ein Schütz geschaltet.
Oder eine Wendeschützschaltung / Stern - Dreieck-Umschaltung für den Motor ?

Die Steuerung kann man in Relaistechnik aufbauen.
Sinnvoller wäre jedoch eine kleine SPS.

Die Schaltungen gibt es haufenweise im Netz. Die richtigen Suchbegriffe habe ich ja schon genannt.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 25 Nov 2013 14:52 ]...
35 - Potentialausgleich verbessern -- Potentialausgleich verbessern
Tja ...

Auch wenn manche Menschen mit dem anderen Betriebsystem behaupten, es läge nicht an der Größe und Länge. (Habe ich nur von Anderen so gehört)...
Liegt es hier auf jeden Fall daran.
Man(n) kann hier also sagen, je trockener die Umgebung, je länger / bzw. umso mehr Stäbe werden benötigt, um das Ziel zu erreichen.




[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 13 Okt 2013 16:15 ]...
36 - Plasma-Schweißgerät Empfehlung? -- Plasma-Schweißgerät Empfehlung?
Das Gerät gibt es auch noch von anderen Anbietern.

Hier z.B.


Specification:WSME200

Rated Input Voltage(V)220±10%
Rated Input Current(A)16.8
Rated Input Capacity 4.2
Rated Load Voltage(V) 20
Output Current(A) 10-200
Rated Duty Cycle 60%
Pulse Rate 20-80
Post Flow Time(s) 2-10
Efficiency 85%
Power Factor 0.93
Foot Pedal Included
Max Welding thickness 4mm

Das Gerät ist Made in China und für 220V +/- 10% ausgelegt.
Das wir hier 230V haben, dürfte den Hersteller wenig interessieren.
Der Spannungsbereich ist ja abgedeckt und es gibt noch genug Länder mit 220V.
Die Stromaufnahme von 16,8A geht mit einigem Bauchweh gerade noch an 16A Haushaltssteckdosen. Der Strom fliesst ja hier nicht konstant.
Fazit : Sollte passen, wie Du Dir das vorstellst.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 10 Okt 2013  3:26 ]...
37 - handy aus - immer noch abhörbar? -- handy aus - immer noch abhörbar?

Zitat :
Dark Dragon hat am  7 Okt 2013 02:30 geschrieben :
Wenn Mobiltelefone heutzutage abgehört, oder geortet werden, dann macht sich kaum noch jemand die Mühe mit einer Funkpeilung das HF-Signal vom Mobiltelefon direkt abzufangen.
Solche Geräte gibt es für GSM, DECT, usw.
Als das Telefonnetz noch analog war, und von Teilnehmer zu Teilnehmer eine Verbindung über Relais- und Wählerarmkontakte hergestellt wurde, war dies jedoch fast der einzige Weg.

Wer heutzutage glaubt, sien analoger Telefonanschluss wäre noch analog, der irrt sich.
Ab dem ersten Vermittlungsknoten geht es inzwischen über eine digitale Datenleitung. Diese kann gezielt angezapft werden, Verbindungsdaten, Gespräche ausgespäht und aufgezeichnet werden.

Auch noch zu Analogzeiten hatte weder die Post ein Mitspracherecht, noch durfte der Betroffene informiert werden (höhere Instanz).
Da wurden halt der Anschluß noch durch aufschalten einer Standleitung überwacht.
Verbindungsdate...
38 - wiederbeleben -- Videorecorder Siemens FM-304 Ersatzteile für FM304 von SIEMENS
Kannst Du mal ein Antennensignal, oder ein AV - Signal einspeisen und schauen, ob Du bei Aufnahme am Antennenausgang, oder der AV-Buchse ein Bild hast ?

Wenn ein Kopf verdreckt ist, sollte immer noch ein flimmerndes Halbblid kommen.
Ansonsten mach mal Fotos von dem, was kommt.

Gruß
Andreas

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am  5 Okt 2013  3:23 ]...
39 - Rauchentwicklung -- Videorecorder Philips VR2022 Ersatzteile für VR2022 von PHILIPS

Zitat :
Trumbaschl hat am  1 Okt 2013 16:47 geschrieben :
*heul*

Das wird wohl "Rest in Pieces" - Kopftrommel kräftig korrodiert. Selbst wenn ich eine intakte Kopftrommel aus einem Schlachtgerät bekäme, DAS traue ich mir nicht zu.


Ok, die Kopftrommel ist ja noch in Ordnung.
Für den Fall, das Du sie doch mal tauschen musst...
Es ist völlig simpel. Er bedarf sogar keiner Einstellungen wie bei den Grundigs.

Einfach den kleinen Gewindestift mit einer Spitzzange lockern. Er ist oben etwas abgeflacht. Nicht die 3 Schrauben lösen.
Die Lichtschranke noch abmontieren und man kann den Kopf nach oben abziehen.
Tauschen, Gewindestift wieder festziehen, Lichtschranke montieren, fertig.

Bei den Grundig V2000 muss der Videokopf mit Distanzscheiben in der Höhe justiert werden. Bei den Philips nicht.

Bitte auch bei den Phili...
40 - Heizungskeller mit Dusche -- Heizungskeller mit Dusche
Was ist denn eine "Energieschlies(s)ung" ?
Google kann damit nichts anfangen.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am  1 Okt 2013 20:11 ]...
41 - Kribbeln am Fahrzeug und beratungsresistenter Camper -- Kribbeln am Fahrzeug und beratungsresistenter Camper
Das Problem ist die Festinstallation. Bei Vertauschung zu den Leuchten im Mobilwohnheim wird dann der N geschaltet.
Auch liegt dann der N nicht am Gewinde, sondern am Fußpunkt an.

Es sollte ein 2-poliger Sicherungsautomat / vorhanden sein. Sonst wird nur der N abgeschaltet.


PS : Dies ist mein 1234 ter Beitrag.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 20 Sep 2013  0:07 ]...
42 - "Kreuz- und Gewitterschaltung" -- "Kreuz- und Gewitterschaltung"

Zitat :
henryunsen hat am 17 Sep 2013 21:37 geschrieben :

A propos Jahrgang: Da hatte ein Häuslebauer vom Nachbarn, der ein paar Jahre vor dem "Farbwechsel" gebaut hatte, eine erhebliche Menge "altfarbiger" Leitung geschenkt bekommen,...

Du meinst sicher :Nach dem "Farbwechsel" ...

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 19 Sep 2013 12:10 ]...
43 - Warum Schaltetet ein RCD den Neutralleiter auch Aus ??? -- Warum Schaltetet ein RCD den Neutralleiter auch Aus ???
Es ist unumstritten richtig, dass ein Fehlerstrom an dem FI vorbeifließen muss, damit er auslösen kann.

Es sei mal der Fall gegeben, dass ein Fi an L und PEN angeschlossen wird.
L und PEN wird durchgeschleift.
Dahinter befindet sich eine Steckdose mit klassischer Nullung, eine Europasteckdose und eine Leuchte SK2 und SK1 mit KN.

Die Europasteckdose und die SK2 Leuchten nehmen vom PEN nur den N.
Der FI löst aus, wenn ein Stromfluss nach Erdpotential anfliesst.
Z.B. durch einen Menschen zur Wasserleitung oder Heizunngsrohr.

Bei der SK1 Leuchte und einem SK1 Gerät an der Schukosteckdose löst der FI nicht aus, wenn eine Verbindung von L zum Gehäuse entsteht. Aber es löst der Sicherungsautomat aus.

Bei der KN Schokosteckdose z.B. fliesst der Fehlerstrom dennoch (welcher Weg auch immer) (Z.B. das beliebte Thema : Fön in der Badewanne) nach Erdpotential ab, schaltet der FI dennoch ab.

Verbinde ich ein SK1 Gerät mit KN (z.B. PC) mit einen anderen Gerät (Netzwerk, Fernseher) dessen Chassis mit Erdpotential (Antennenanlage) verbunden ist, löst der FI unkontrolliert aus.

Ein FI erhöht stets die Sicherheit.

Nun, warum wird der N mitgeschaltet ?
Der N ist ein aktiver Leiter und kann bei Unterbrechung Spannung ...
44 - Gossen-Metrawatt CEE-Check 32/400 "Neu" -- Gossen-Metrawatt CEE-Check 32/400 "Neu"
Na toll. Mir, als gelerntem Telekomiker hat man mal vorgeworfen, "nur" Schwachströmer zu sein. Deswegen hatte ich als Zivi nicht die Stelle bei den Hauselektrikern im Krankenhaus bekommen, sondern durfte Betten schieben und Essen bringen.

Achja ... So´n Dickströmer hatten wir auch mal als Eli hier.
Der passte gerade so durch die Kellertüre. Mit Werkzeugkoffer voran.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 18 Sep 2013 14:26 ]...
45 - Fenster verkleinern sich, wenn Monitor aus war -- Fenster verkleinern sich, wenn Monitor aus war
Die Onboardgrafik im BIOS stand auf automatische Erkennung.
Ist jetzt deaktiviert. Trotzdem leider keine Änderung.

Der Monitor hat direkt 1 Displayport - Eingang.
Kein Adapter dazwischen.


Im Anhang ist ein Screenshot eines anderen Rechners, der über VNC auf den Problemrechner (Monitor ausgeschaltet) Zugriff hat.

Wird der Monitor wieder eingeschaltet, wird er erkannt, die Auflösung wieder auf 2560 x 1600 geschaltet, aber die Fenster bleiben alle verkleinert.
Jedesmal muss ich sie wieder aufziehen.

Bei Monitor und Grafikkarte kann ich im Gerätemanager keine Energieoptionen einstellen.


Ich habe bei meinem alten XP Rechner diese Probleme nicht.
Der ist über DVI mit dem Monitor verbunden. (Graka : Nvidia Geforce 7600GT)







Und so sieht es aus, wenn alles ok ist.





[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 16 Sep 2013 22:12 ]...
46 - 2 Fragen , Klassische Nullung RCD Schukomat TN-C ??? -- 2 Fragen , Klassische Nullung RCD Schukomat TN-C ???
@der mit den kurzen Armen:

Ich kann nicht nachvollziehen, warum die Europasteckdosen bei Neubauten nicht zugelassen sein sollten.

In die Europasteckdosen passt kein Schukomat zum einstecken.
Er kann jedoch die Steckdosen gegen einen Schukomaten mit Festanschluß ersetzen, wenn ein PEN vorhanden ist.
Ist, wie bei den Europasteckdosen kein PE mehr vorhanden, bekommt man ihn auch mit einem Schukomaten nicht wieder.
Nur noch SK2 Geräte möglich.

Ich vermute, Du verwechselst die mit den veralteten Lichtstromsteckdosen.
Für Geräte mit Europastecker gibt es zugelassene Verlängerungsleitungen.
Natürlich 2-adrig.
Ebenso gibt es Adapter Schuko auf 2x Europasteckdosen.

Europastecker

Das bei diesen Steckdosen der Schutzleiter fehlt ist unerheblich, das die Geräte, welche dort eingesteckt werden können sowieso Keinen benötigen.
Es können nur SK2 Geräte dort betrieben werden.

Deine Erklärungen zum Fehlerfall, erdfreien Netzen...
47 - Sicherheit Legal Erhöhen Lampe Leuchte Klassische Nullung Pen Leuchte Schutzklasse Tn-C Gehäusestrom -- Sicherheit Legal Erhöhen Lampe Leuchte Klassische Nullung Pen Leuchte Schutzklasse Tn-C Gehäusestrom

Zitat :
perl hat am 11 Sep 2013 14:30 geschrieben :

Zitat : Ich habe sogar mal von einer Led einen Stromschlag bekommen ,das Kribbelt ganz ordentlich ,trotz FI aber die Lampe hatte 1 Watt und der Fi ( Bus Sukomat) hat gar nicht ausgelöst.
Die Muskel Verkrampfung hat nicht ausgereicht ,das ich dran hängen blieb, trotz des Heizungsrohr und das ich Barfuss auf den nassen Badezimmmerboden stand Stand ,
Eine 1 Watt LED hat mich also nicht umgehauen
Das klingt für mich, als wärest du auf dem Weg zum DAU.


Mir kam beim lesen des Beitrages in den Sinn, zu fragen, ob die LED Lampe beim Stromschlag auch geleuchtet hat.
48 - Autoradio Antennenverteiler -- Autoradio Antennenverteiler
Hallo,

zunächstmal : Nein, keine KFZ-Bastelei.

Ich habe 3 Autoradios in ein Gehäuse gebaut und mit Lautsprecher, Netzteil und einer automatischen Antenne versehen.

Eine Frage habe ich zu der Antennenverteilung.
Da ich im Handel keine Mehrfachadapter für Autoradio-Antennenstecker gefunden habe, habe ich mir sowas selbst gebaut.

Dazu habe ich mehrere Adapter gekauft und geopfert.
Die Antenne hat noch die alte Norm, ein Autoradio ebenfalls, 2 Autoradios haben den neueren Antennenstecker.

Die Leitungen sind zwar Koax, mit einem Innenleiter, aber keine Schirmung, wie ich sie von herkömmlichen Antennenleitungen kenne.
Also nur eine dünne Einzelader mittig, und eine Ebensolche als Masseleitung (Kein Schirmgeflecht).
Ich habe alle Innenleiter miteinander verbunden und isoliert, ebenso die Aussenleiter.

Alle 3 Mittelpole der Stecker haben Durchgang zur Antenne, ebenso die Masseleiter. Kein Kurzschluss untereinander.

Stecke ich nur den 3-fach Adapter ein, kommen einige Sender klar und sauber herein.
Vermutlich durch die nicht richtig geschirmten Leitungen.
Stecke ich auch die Antenne auf ... Es wird nicht wirklich besser, aber auch nicht schlechter.
...
49 - Icom IC 756 Display tausch -- Icom IC 756 Display tausch

Zitat : Wäre es mit "einfachen" mitteln möglich einen Ersatztyp zu beschaffen und dießen einzubauen?Das haben die Holländer ja offensichtlich gemacht und bieten Ihre Lösung nun an.
Wenn man derartige Displays als reguläre Ware vom Distributor bezieht, kosten sie auch schon noch deutlich mehr als beim Restpostenhändler.
Wenn man dann dies noch berücksichtigt:
Zitat : It took me several months and a dozen samples to get the first prototype working, and finally we designed a PCB as an adaptor to interface the new LCD with the IC-756. erscheint mir der Preis nicht zu hoch, denn sonst müsstest du selbst viel Zeit und evtl. auch etl...
50 - Mediathek-Tip: Die Geschichte der Elektrizität -- Mediathek-Tip: Die Geschichte der Elektrizität

Danke für den Tip mit Streamtransport. Funktioniert sehr gut.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am  4 Jul 2013 14:55 ]...
51 - Warum nur bei roten Autos? -- Warum nur bei roten Autos?

Offtopic :

Zitat :
Dark Dragon hat am  4 Jul 2013 02:13 geschrieben :
@Nicki:
Was ist denn mit dem 190´er geworden ?


Der ist noch in unserem Besitz, momentan wartet er abgemeldet auf seinen 30.
Einen Oxikat einzubauen hätte sich nicht mehr zwangsläufig gelohnt und als Winterschlampe ist er nicht nur mir zu schade.
Und so war der Yaris dann doch die günstigere Wahl, mit den 5...6l/100km Verbrauch, Luxemburger Benzin für 1,316€/l und 20€ Steuern im Jahr bin ich nie günstiger Auto gefahren
(190D: 6...8l/100km, 1,40€/l, iirc um 400€ Steuern pro Jahr)
Der Yaris ist auch noch recht bastelfreundlich, an vieles kommt man ohne Werkzeug ran, der Bussystemeinsatz beschränkt sich auf das Notwendige, die Beleuchtung hängt an Relai...
52 - Vorsicherung FI -- Vorsicherung FI
Hallo Murray,

wenn da nicht schon 3111 Beiträge bei Dir stehen, könnte man dich bei der Fragestellung glatt um einen Neuling hier im Forum halten.

Grußformel und Danksagung fehlt.


Zitat : Hier im Verteilerkasten habe ich vorm Zähler
Du hast also einen Verteilerkasten vor Deinem Zähler ?
Oder meinst Du den Hausanschlußkasten ?


Zitat : DIAZED gL 25A und 16A.

16A ... was ? Bananen, Birnen (was für eine Überleitung ), Automaten ? Neozed ? auch Diazed ?
Sind die 16A den 25A nachgeschaltet ?

16A Automaten Klas...
53 - Kann man solche Hinweisschilder ernst nehmen? -- Kann man solche Hinweisschilder ernst nehmen?
Die Machart der Figuren scheint in Richtung Anime, Manga zu gehen.
Aus meiner Kindheit kenne ich da Fernseherien wie "Captain Future", "Sindbad" und "Heidi".
Aktuelle Serien sind mir leider nicht geläufig.

Also nehme ich an, dass die Hinweisschilder vor allem Kinder ansprechen sollen.

Vielleicht vergleichbar, wenn Mickey Mouse mit Stricknadeln in einer Steckdose hantiert... mit einem Blitz und erschrockenem Gesichtsausdruck ?
Oder "Gabel, Messer, Feuer, Licht ... sind für kleine Kinder nicht".


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 17 Apr 2013  6:13 ]...
54 - Nachtspeicherheizung fristt plötzlich HT -- Nachtspeicherheizung fristt plötzlich HT
Ich würde schauen, ob die Heizungen nun auch tagsüber aufladen, und ob zur Nachttarifzeit der Zähler umschaltet.
Dann, wenn Du etwas herausgefunden hast, Elektriker und ggf. EVU hinzuziehen.
Sollte der Zähler oder der Rundsteuerempfänger defekt sein, den gezählten Tagstrom als Nachtstromtarif verrechnen lassen.

Edit : Wenn Du vorher keine "Tagnachladung" hattest, wurde diese möchlicherweise versehentlich vom EVU aktiviert.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 16 Apr 2013  6:24 ]...
55 - Speedport W503V Dsl Probleme -> SMD Bauteil defekt -- Speedport W503V Dsl Probleme -> SMD Bauteil defekt

Offtopic :@GeorgS : Soweit ich weiss, sind hier unnötige Fullquotes unerwünscht.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 14 Apr 2013 20:15 ]...
56 - Identifikation alte Anschlussdosen, Telefon , ELA- Anlage und ?? -- Identifikation alte Anschlussdosen, Telefon , ELA- Anlage und ??
Dann hatte euer Erstgerät vermutlich schon einen Wechselakku.
Ab dann war es erlaubt.

Beim Sinus 4 damals war es micht möglich, dieses als Einzelgerät zu bekommen.
Wir hatten noch so ein grünes Wählscheibentelefon dabei, welches sein Leben hauptsächlich versteckt im Schrank verbrachte.
Damals kam noch ein Mitarbeiter der Bundespost vorbei, um den Akku zu wechseln, wenn dieser defekt war.
Während der Zeit konnte man über das Pflichttelefon telefonieren.

Das muss so Mitte der 80´er gewesen sein.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am  9 Apr 2013 19:52 ]...
57 - Einspeisung eines Gebührenimpulses -- Einspeisung eines Gebührenimpulses
Hallo,

Vor einiger Zeit habe ich hier die Frage nach einem 16 kHz Generator gefragt :

16 kHz Generator

Ich habe den Vorschlag von Murray umgesetzt und einen 74HC4060 mit Quarz 4,096 Mhz verwendet.
Herzlichen Dank nochmals.

Die Schaltung ist soweit fertig und funktioniert.

Diese habe ich im Forum für historische Telefone zum Nachbau veröffentlicht.

Historische Telefone

Zur Einspeisung habe ich eine alte, vorhandene Gebührenweiche der Fa. T&N TEKF2 verwendet.
Mein Problem ist : Von dieser Weiche habe ich zwar ein Schaltbild, die Übertrager sind aber so nicht zu bekommen.

Zum Amt (Nebenstellenanlage) hin, müssen die 16 Khz gesperrt, alles unter ca. 5 kHz (bis zur Gleichspannung) jedoch durchkommen.

Und von der Einspeisung der 16 kHz zum Telefon (Gebührenanzeiger) sollte die Sprachübe...
58 - PCB - Prüfvorrichtung -- PCB - Prüfvorrichtung
@Dark Dragon:

Ingun macht auch abends richtig gute Laune wenn ich die Aufbauten sehe.

Mein Verdacht ist, dass mein dafür vorgesehener finanzielle Rahmen gesprengt wird. Das ist eher etwas für die Industrie mit Massentests und großer Portokasse.
...
59 - Was kostet uns der Euro ? -- Was kostet uns der Euro ?
Ein Wahlplakat von 1999.

Ohne weiteren Kommentar von mir.



Offtopic :Im Edit kann ich kein Bild hochladen.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am  1 Apr 2013 22:48 ]...
60 - Suche Schütz mit mind. 2 Wechslern für Hutschinenmontage -- Suche Schütz mit mind. 2 Wechslern für Hutschinenmontage

Zitat :
sam2 hat am 27 Mär 2013 11:53 geschrieben :

Zitat :
Dark Dragon hat am 27 Mär 2013 02:54 geschrieben :
Ich habe bei mir eine ähnliche Installation.
...
Welches Schütz käme denn in Frage ?


Bitte eröffne dafür ein eigenes Thema und benenne dort Deine Rahmenbedingungen KONKRET!


Das tue ich gerne.
Im Thread "Suche Relais mit 2 Wechsler für 2000 Watt zu schalten" hatte ich folgende Frage gepostet :


61 - Suche Relais mit 2 Wechsler für 2000 Watt zu schalten -- Suche Relais mit 2 Wechsler für 2000 Watt zu schalten

Zitat :
Dark Dragon hat am 27 Mär 2013 02:54 geschrieben :
Ich habe bei mir eine ähnliche Installation.
...
Welches Schütz käme denn in Frage ?


Bitte eröffne dafür ein eigenes Thema und benenne dort Deine Rahmenbedingungen KONKRET! ...
62 - 12v Tipptronic -- 12v Tipptronic

Zitat : Wenn man es genau nimmt, kann man auch auf nem umgedrehten Küchentisch mit Außenborder über den See schippern.






[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 25 Mär 2013  1:27 ]...
63 - Hilfe bei Morsen, Telegrafieren -- Hilfe bei Morsen, Telegrafieren

Zitat : Dark Dragon hat am  2 Jan 2013 23:23 geschrieben :
...Ausser eine Info an Perl :

ein DTMF Tastentelefon oder MFV Tastwahlblock (TWB 71) hätte gerne eine Spannung von 24 - 60 VDC auf den Sprechadern.
Das bieten sog. Ortsbatterietelefone wie der Feldfernsprecher 33 nicht.
...Ich weiß.
Allerdings sind dabei einige Widerstände im Spiel. Die ICs selbst laufen mit Halbleitern eher zuträglichen Spannungen. Ein 9V-Block sollte reichen.
Für die kleine Raumladeröhre wurden ja auch schon 2x 4,5V benötigt.

Außerdem gab/gibt es solch kleine Tongeneratoren mit Tastatur im Schlüsselanhänger-Format für die Fernabfrage von Anrufbeantwortern.
Afaik waren da drei 1,5V Knopfzellen drin. ...
64 - Wasserschaden und E-Installation -- Wasserschaden und E-Installation

Zitat :
Dark Dragon hat am 28 Dez 2012 16:30 geschrieben :

Zitat : der Heizlüfter, der den in etwa 50 cm Entfernung stehenden Papierkorb in Brand gesetzt hat.



War oder ist der Sachverständige Handwerker bei euch in Wien ?


Der Sachverständige hielt es nicht für notwendig, die Angaben des Eigentümers über die Brandursache nachzuprüfen. Mehr sage ich dazu nicht. Solange er ein positives Gutachten an die Versicherung gibt, tangiert mich das auch nicht sehr. ...
65 - Anschluss Schpiegelschrank und Lampe Bad -- Anschluss Schpiegelschrank und Lampe Bad

Zitat : denn es ist blöde immer den Spiegelschrank auf zu machen um Licht zu haben.

   Inhalte ausgeblendet durch clembra  
   Forenregeln
  
Das ist verwirrend geschrieben und ohne Hintergrundwissen (was wir in Betracht ziehen müssen) vermeintlich gefährlich. Das Nachfolgende ist sinnvoller. clembra



Vergiss es !
Lass das einen Elektriker machen.
Es ist einfach sicherer für Dich und Andere.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 27 Dez 2012  0:44 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: clembra am 27 Dez 2012  1:01 ]...
66 - Was ist denn hier passiert? -- Was ist denn hier passiert?
In diesem Forum:

Mercedes W123 Forum

Hat ein User die gleichen Werbeeinblendungen.
Dort vermutet man einen Befall des Firefox Browsers.
Der zum testen herangezogene IE zeigte das Verhalten nicht.

Leider auch dort keine URL.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 26 Dez 2012 12:04 ]...
67 - Auslösen L1 und L3 Sicherung -- Herd hanseatic 4-Platten-Standardherd m. Ofen

Zitat : Dark Dragon hat am 23 Dez 2012 21:54 geschrieben : Ist das Kochfeld ordnungsgemäß mit dem PE / PEN verbunden ? Und ist dieser angeschlossen ?

Das war erstmal das Wichtigste, was ich geprüft habe - schon aus Sicherheitsgründen - ist gewährleistet, sonst hätte ich den Herd auch nicht zur Benutzung freigeben können.

Aber danke fürs Mit-Überlegen.

Weitere Messungen sind erst nach den Feiertagen möglich, da der Herd unbedingt benötigt wird!


Gruß,
TOM. ...
68 - Kurzschlussschutz zum 2. -- Kurzschlussschutz zum 2.
Die Leitungslänge ist völlig egal, wenn man mit dem Spannungsfall leben kann.

Eine gedachte unendlich lange Leitung hat einen unendlich hohen Widerstand.
Bei Kurzschluss passiert ... nichts.

Eine Leitung, welche aufgrund ihrer Länge einen so hohen Widerstand hat, dass 16A im Kurzschlussfall fließt, heizt nur die Umgebung auf.
Bei Bemessung der Verlegeart und Querschnitt erwärmt sie sich dabei nicht über 70 Grad.

Eine Leitung, welche aufgrund ihrer Länge einen so hohen Widerstand hat, dass mehr als 16 A im Kurzschlussfall fließt, bringt einen 16A Automaten zum auslösen. Und zwar innerhalb der Zeit, dass die Leitung keinen Schaden nimmt. -> Überlast

Ein Kurzschluss muss ja nicht immer vollständig sein. Hat er ein paar Ohm, könnte das genau so gut eine längere Leitung mit nahe 0 Ohm Kurzschluss sein.




[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 16 Dez 2012 16:36 ]...
69 - Winterreifen - Erfahrung(en) -- Winterreifen - Erfahrung(en)

Zitat : Wenn man im Winter ohne M+S-Reifen fährt, begeht man "lediglich" eine Ordnungswidrigkeit, die momentan mit 40€ Bußgeld und einem Punkt bestraft wird.

Wenn ich mich nicht irre, tritt der Fall nur dann ein, wenn man bei glatter Fahrbahn uns Sommerreifen nicht vorankommt, und Andere somit am weiterfahren hindert.

Versicherungsnachteile hat man nur dann, wenn bewiesen werden kann, dass ein Unfall mit Winterreifen hätte vermieden werden können.
Has sich das geändert ?

Die Vorteile von guten Winterreifen bestreitet ja niemand.

Miese Winterreifen dürfen ja gefahren werden.
Und ich hatte schon Tests gesehen, wo diese schlechter abgeschnitten haben, als Gute bei Winterbedingungen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 16 Dez 2012 16:06 ]...
70 - IDE Festplattenanschluss Kabel verlängern ? -- IDE Festplattenanschluss Kabel verlängern ?
Murray hat recht !

Wer es nicht glaubt, der verbinde mal 2 Flachbandkabel buchsenseitig mit einer Stiftleiste und messe nach.

Das auszuprobieren und nachzumessen, ob die rote Ader dann noch durchverbunden ist, oder evtl. mit der Nachbarader vertauscht ist, dürfte wohl nicht das Problem sein.



Leider hatte ich keine längere Leiste.
Genaugenommen sind es sogar 2 Einzelne.

Hier der Versuchsaufbau nochmal bebildert :








Es ist auch völlig egal, auf welche Seite der Flachbandleitung man die Stecker / Buchsen aufquetscht !
Da wird nichts vertauscht, oder verdreht.

NICHT egal ist es aber, ob man auf einer Platine die Stiftleiste auf die Ober - oder Lötseite anbringt. Dann kommt es wieder zu einer Vertauschung jeweils zweier benachbarter Leitungen.

Lasst euch das mal durch den Kopf gehen und postet euere Messergebnisse hier. Vermutungen bringen nichts.


Vorsicht : Bei 44pol. 2,5" Anschlüssen führt die Flachbandleitung auch die Spannungsversorgung. Hier kann etwas beschädigt werden.
Bei 40pol. Festplatten u...
71 - Nochmal: Rolladenmotoren -- Nochmal: Rolladenmotoren
@Dark Dragon: Ich habe die Spannung an der unbestromten Wicklung gemessen. Diese beträgt bei fahrendem Behang ca. 50V (AC) und bleibt unverändert, wenn der Behang in eine Endlage fährt. Nach Deinem Schaltbild müsste die Spannung dann aber verschwinden.

Kann ich daraus nun schließen, dass es sich wohl nicht um mechanische Endschalter handelt?

@Primus: Klar, das würde helfen. Ich suche aber nach einer messtechnischen Möglichkeit ohne die Rolladenkästen zu öffnen.

@Peter: Verstehe ich Dich richtig, dass die Elektronik in den Motoren, die Du meinst, den Strom durch die Wicklung überwacht und diese abschaltet, wenn der Strom zu stark ansteigt?

Danke und Grüße,
Hohlleiter
...
72 - JTAG zugriff bei selbstgebastelter Platine -- JTAG zugriff bei selbstgebastelter Platine
Hallo,

habe leider ein Problem beim Zugriff via JTAG auf meinen Controller ATMega32. Ich finde einfach keinen Fehler.
Habe ich vielleicht etwas "wichtiges" vergessen?


-In der Sicht von oben
Unten rechts ist die Spannungsversorgung. Unten links Quarz und Wannenstecker für JTAG.
Oben Links ist Reset über 10K gegen VCC. Mit dem Jumper geht Reset auf GND (Ersatz für einen Taster).
Oben Rechts ist ein IRF3205, welcher eine Last (Klemme oben rechts) Schalten soll.

-In der Sicht von unten
Oben rechts eine "Zweigstelle" von VCC. Direkt darunter am Rand ist der Reset.
Unten Rechts ist der JTAG. Von dieser "Gruppe" ist unten links der Pin 1 (rot markiert).
Gelbe Kabel sind XTAL.
Beim ATMega32 ist unten rechts (rot markiert) der Pin 1.


Das Programmiergerät (AVR-Dragon) funktioniert an einem Pollin-Board problemlos.
Ich habe das hier eigentlich auch so gemacht. Zumindest war das der Plan. Nur irgendwas stimmt nicht.
Wer kann mir da helfen?

Gruß, Andreas





...
73 - Kaufberatung Tapedeck -- Kaufberatung Tapedeck
Hi,
na bei Deinem Nick kommt doch nur das Nakamichi Dragon in Frage ...
74 - Vorstellen..... -- Vorstellen.....

Zitat : Möbeln...



Code :
Singular Plural
Nominativ das Möbel die Möbel
Genit...
75 - Barcodescanner seriell triggern -- Barcodescanner seriell triggern

Zitat : Dark Dragon hat am  6 Okt 2012 03:18 geschrieben : Mit Mosfets habe ich bisher noch keine Erfahrung.
Hier gibt es eine Übersicht über leicht kaufbare Typen: http://www.mikrocontroller.net/articles/MOSFET-%C3%9Cbersicht

Weiter unten steht "P-Kanal MOSFET leicht erklärt bei sprut.de" bzw. hier: http://www.sprut.de/electronic/switch/pkanal/pkanal.html
Und damit es vollständig ist der "N-Kanal MOSFET leicht erklärt bei sprut.de": http://www.sprut.de/electronic/switch/nkanal/nkanal.html

76 - Welche Antenne für DVB-T ? -- Welche Antenne für DVB-T ?
Leute,

es geht doch nichts über solch eine schöne Antenne im Wohnzimmer.
Sie scheint für UHF und VHF geeignet zu sein.
Jedenfalls ist an der 240 Ohm sym. Leitung eine dementsprechende Weiche.
(Heute würde man verm. Splitter sagen)

Den braucht man nicht mehr.
Einfach einen Balun von 240 Ohm sym. auf 75 Ohm unsym.

Doppelquad: Wenn man sich die Form des "Propellers" mal etwas eckiger vorstellt... nicht so auf horizontalen Empfang getrimmt ...

Ich werde in nächster Zeit mal testen, ob die Antenne tatsächlich "digitaltauglich" ist.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am  2 Okt 2012 22:45 ]...
77 - Drehstrominstallation -- Drehstrominstallation
Dragon - alles lesen
da fehlt bestimmt ein " legen "

Zitat :


Alternativ ausreichend Querschnitt, mit 3x35A Diazed absichern und über jede CEE16 nen Kleinverteiler setzen ........


Gruß Surf

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Surfer am 18 Sep 2012  7:20 ]...
78 - Tonband Privileg 200 Stoffriemen defekt -- Tonband Privileg 200 Stoffriemen defekt
Hallo,

ich würde gerne ein altes Tonbandgerät meiner Eltern reparieren.
Es handelt sich um ein Privileg 200 Transistor Portable.
Gekauft wurde es Mitte - Ende der 60´er.
Betrieben wird es mit einem externes Netzteil oder Monozellen.

Das Problem ist der Antrieb des rechten Wickeltellers.
Das geschieht über ein Gewebeband, welches je nach Funktion mehr oder weniger mittels einer Rolle gespannt wird.
Also vorspulen straff gespannt, Wiedergabe etwas weniger, Rückspulen nicht gespannt.
Dieses Gewebeband war defekt und wurde durch einen Stoffstreifen ersetzt und genäht.
Das funktioniert nur leider kaum.
Hat da jemand eine Idee ?

Kann man den eigentlichen Hersteller identifizieren ?
Auf dem Lautsprecher steht : "Made in Japan". Sonst habe ich keine Hinweise ausmachen können.

Es handelt sich um das gleiche Gerät wie hier : Privileg 200

Gruß
Andreas

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 20 Aug 2012 17:55 ]...
79 - Endress Einspeisungsverteiler E-NEV -- Endress Einspeisungsverteiler E-NEV


Zitat : Ist das nun ein TN-C oder TN-C-S?


Es kommt ein PE, ein N und ein Aussenleiter an.
Das sieht nach TT aus. (wenn ein möglicher PEN nicht schon vorher aufgeteilt wurde)
Es ist aber nur Einer von den 3 Stromkreisen am PE angeschlossen.
die Frage wäre, ob das der Stromkreis mir den Steckdosen ist.

Die anderen Beiden könnten Lichtstromkreise oder Standortisolierung sein.

Sind die Steckdosen mit Schutzleiterbügel ?
Und sind diese 2- oder 3-adrig angeschlossen ?
Ist dort eine Brücke vorhanden ?

Bitte mal nachschauen und vorher die Sicherung ausschalten.

Möglicherweise wurden Steckdosen separat irgendwo (Wasserleitungsrohr) geerdet.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 11 Aug 2012 13:39 ]...
80 - Steckdosen in Hohlwanddosen auf Fliesen -- Steckdosen in Hohlwanddosen auf Fliesen

Zitat :
Primus von Quack hat am 29 Jul 2012 00:50 geschrieben :
hat der Trockenbauer gesoffen *hicks*



Vermutlich ja.
So wie auch die Bauarbeiter damals bei unserem ganzen Haus.
Ein paar cm laufen die Wände da schon auseinander.
Jedenfalls musste nach der Renovierung nachgebessert werden.

Und es kann mir niemand weismachen, dass man 1876 nicht schon gerade bauen konnte, wenn man wollte.

Ok, das Bad kam erst viel Später, da hat man dann einfach nach Augenmaß weitergemacht.
Fiel auch nicht auf. Bis ich Fliesen auf dem Boden habe legen lassen.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 29 Jul 2012 &...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Dragon eine Antwort
Im transitornet gefunden: Dragon


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 25 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180346489   Heute : 784    Gestern : 15810    Online : 461        4.3.2024    3:25
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.157552957535