Gefunden für zieht zu wenig wasser siemens - Zum Elektronik Forum





1 - Potente Elektroenergiequelle für Oldtimer gesucht... -- Potente Elektroenergiequelle für Oldtimer gesucht...




Ersatzteile bestellen
  
Zitat :
BlackLight hat am 16 Nov 2023 06:59 geschrieben :
Wie viel Strom zieht denn die Beleuchtung, Elektrik, … wenn der Motor aus aber die Zündung an ist?
Hat die Kiste schon einen Zigarettenanzünder/6V-Dose oder ähnlich?

Mit schwebt nämlich ein 12V/24V Akku (Chemie egal, vorzugsweise LiFePO4) und ein DC/DC vor der in etwa die Grundlast-Leistung einspeist. Oder ist das eine dumme Idee?


Is schon n bissl... Beleuchtung rechne ich mal mit 20A (120W), Zündung "anlassen" meine ich mal was von bis zu 10A gelesen zu haben...

Grundsätzlich hat das Fahrzeug "Minimalelektrik", also quasi nicht mehr als ein Mopped. Das Problem mit der Grundlast verstehe ich schon, ändert aber nichts, das auch die kurzen hohen Anlassströme bereit gestellt werden müssen. Mit nen Zigarettenanzünderadapter kommt man da nicht weit, der "leuchtet" nur 1x auf.


2 - Wiederinbetriebnahme/ Prüfung -- TV Grundig Zauberspiegel T458

Zitat :
Jornbyte hat am 16 Okt 2023 23:47 geschrieben :
KFZ-Zündkabel ist viel zu steif.



Klar, ist etwas steifer, als Laborkabel. Aber um einiges fklexibler, als normales Zündkabel. Für meine Zwecke reicht es.


Zitat :
elmo_cgn hat am 16 Okt 2023 17:13 geschrieben :
7 Watt kommt mir etwas wenig vor , Du hast doch eine 55cm Bildröhre , was sagt das Datenblatt zum Strahlstrom ? ?



Perl hat das Datenblatt ja schon gepostet. Zudem die komplette "C" Versorgung, die den ZT und die Vorstufen der Hoizontalen speist nur 180mA@245V








3 - Zieht nicht genug Wasser -- Geschirrspüler Neff S9GT1F
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Zieht nicht genug Wasser
Hersteller : Neff
Gerätetyp : S9GT1F
S - Nummer : S44M55S0FF
FD - Nummer : 8603
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

Habe oben genannte Spülmaschine von Neff, und habe zuerst festgestellt das der obere Reinigungsarm sich nicht bzw. fast nicht dreht, egal welches Spülprogramm.
Habe zuerst an eine Verschmutzung des Armes bzw. Zulauf gedacht, war aber nicths festzustellen. Da ich eine 2 Jahre jüngere fast identische Maschine haben, hab ich mal den Zulauf und den Arm da dies bei der funktioniert quer getausch. Das war also nicht das Problem.

Hab habe ich den Wasserzulauf fast zugedreht um festzustelle ob das das Problem ist. Vorher die Filter gereinigt.
Hier habe ich festgestellt das die Spülmaschine ziemlich exakt 30 Sek. Wasser zieht, egal ob sie viel oder wenig Wasser bekommt. Dreh ich den Zulauf vom Wasser fast zu macht sie nur halb so viel Wasser rein. Dreh ich voll auf ist es doppelt so viel, aber immer noch zu wenig.
Der Wasserstand ist noch nicht mal oberhalb vom Sieb.
Mach ich noch so einen guten Liter Wasser dazu steht es oberhalb vom Sieb und die Pumpe hat genug Wasser das der o...
4 - unidentifiziertes Ersatzteil -- Waschtrockner   Hoover    WDXOA G596AHC-84
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Maschine rüttelt und wandert
Hersteller : Hoover
Gerätetyp : WDXOA G596AHC-84
Typenschild Zeile 1 : L3M9
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo beisammen,

Ich habe eine (Hoover) Wasch-Trockenkombination von meinem Vater übernommen. Beim Transport habe ich dummerweise die Transport-Sicherungsschrauben nicht eingesetzt.

Bei mir zu Hause angeschlossen gibt die Maschine beim Schleudern gelegentlich (besonders bei voller Beladung) die Fehlermeldungen "Zieht kein Wasser" (Beim Abpumpen sollte sie aber auch kein Wasser ziehen). Zudem wandert und rattert die Maschiene neuerdings.

Ich habe bisher folgende Lösungsoptionen ausprobiert:
- Das Flusensieb gereinigt.
- Maschiene aufgemacht, Heizstab entfernt und den Wasserabfluß der Trommel gereinigt.

Als nächstes habe ich die Stoßdämpfer getestet und vermute, dass ich diese Austauschen sollte. Also habe ich die Maschine auf die Seite gelegt (diesmal Transport-Sicherungsschrauben vorher eingesetzt). Dabei ist ein wenig ramponiertes Plastikteil durch die Maschiene geklöttert. Weiß irgendjemand wo dieses Teil (siehe Fotos) hingehört?

Vielen Dank im Voraus fü...
5 - Zu/Ablauf Fehler -- Geschirrspüler Miele G641 I Plus
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Zu/Ablauf Fehler
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G641 I Plus
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,


habe ein Problem an meinen Geschirrspüler, wo ich erstmal Fehlerquelle erfragen wollte bevor ich das Ding komplett zerlege. Ich bin Elektroniker und repariere eigentlich alles selbst, da ich aber in meinem Berufsleben nichts mit Haushaltsgeräte sondern nur Indstrieanlagen zu tun habe fehlt mir die Erfahrung welche Fehlerquellen es bei Geschirrspülern so gibt. Bei stöbern im Forum und Netz bin ich leider nicht fündig geworden.

Problem: Zu/Ablauf fehler

Kalk: In unserer Gegend gibt es keinen Kalk, also alle Möglichkeiten die mit "verkalkt" zu tun haben kann man ausschließen.

Was macht das Gerät.

Nach dem Starten. Gerät pumpt ab, zieht Wasser und läuft erstmal.

Nach dem erneuten Abpumpen, ich denke das ist vor dem Nachspülen. Zeiht er Wasser, die Pumpe Startet und an sieht auch das sich die Zuläufe für oberer Flügel und mittlerer Flügel befüllen. Nach einigen Sekunden. Stoppt die Pumpe, man sieht auch wie sich das Wasser zurück zieht in den Zuläufen. Dann läuft die Pum...
6 - Trommel dreht nicht -- Waschmaschine Bauknecht WA9637


Also, um es kurz zu machen:
Meine Bauknecht Waschmaschine WA9637 weist ein Kaufdatum von 1994 auf, davon wurden für zwei getrennte Haushalte je eine gekauft!
Vielleicht sind dies die letzten in Betrieb befindlichen Exemplare?!?!?!?

Von Whirlpool habe ich noch immer keine Antwort erhalten, sehr mieser Service!
Bauknecht als Neugerät ist damit für mich gestorben!

Wie auch alle anderen deutschen Markennamen, wo nur noch der Name Programm ist, aber der tatsächliche Betreiber irgendwo in der Welt ist und nur die Namensrechte gekauft/genutzt hat für seinen eigenen Schrott!

Falls jemand mal so eine Liste haben sollte, sollte diese am Anfang eines jeden Forums stehen als Leitfaden für den NICHTKAUF!

Von der Hardware her ist die Bauknecht WA9637 aber noch ein solides Gerät, viel stabile und robuste Mechanik und wenig Elektronik.

Schaltplan hab ich keinen bekommen, habs jetzt auch ohne hinbekommen, mein Name ist Programm!
7 - E02 heizt nicht -- Geschirrspüler Bosch SMU68N25EU/C9
Guten Morge allesamt!

@silencer300 Dein Tip mit dem isolierten Draht war mal wieder goldrichtig. Jetzt hab ich auch erstmals richtig verstanden, wie der Pumpentopf gegen die Bodenwanne abdichtet.
Also, meine Spüma funktioniert wieder und ist wieder absolut Dicht und staubtrocken . Thema kann also als gelöst geschlosen werden.

Mein besonderer Dank gilt @silender300, der mir hier mit seinen hilfreichen und konstruktiven Ratschlägen zur Seite gestanden hat .
Außerdem konnte ich ein Verständnis für den Aufbau und die Funktion von Bosch Spülmaschinen entwickeln, was großen Spaß gemacht hat, bzw. macht.


Hier eine kurze Zusammenfasung meiner Probleme und die Lösungen.Vielleicht hilfreich für diejenigen, die diegleichen Probleme mit ihrem Küchenhelfer haben.

-Hat man am Pumpentopf eine durchdrehende Schraube, diese messen und durch eine 0,5mm breitere ersetzen. Hat bei mir wunderbar geklappt.
-Ist die Spüma am Pumpentopf undicht geworden, macht Euch die Mühe(ist in Wirklichkeit gar nicht sooooo ein Akt, wie man es sich vorsellt) und demontiert die Bodenwanne und anschließend den Pumpentopf. Dann zieht zwischen Pumpentopf und alter Dichtung ...
8 - Fehlercode E 02 -- Geschirrspüler Neff SL6P1F GV250
Moin Hermann

Willkommen im Forum
Auf Verdacht etwas zu erneuern, bringt nichts.
Du hast auch ein PolInox Gerät
Der GS hat keine Niveauregulierung, evtl. zieht er zu wenig Wasser.
Lass mal Wasser ziehen, wenn der Wassereinlauf aufhört, nicht ausschalten, Tür öffnen, dann händisch 2 lt. zuschütten.
Dann Tür nur schließen, nach 20 Min. Temperatur testen und Ergebnis mitteilen.

Gruß vom Schiffhexler


...
9 - F6-E5 -- Geschirrspüler Bauknecht GSXP X384A3
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : F6-E5
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : GSXP X384A3
S - Nummer : 8546 385 01002
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Leute,

Ich bin mittlerweile mit meinem (Laien)Latein am Ende und hoffe, dass mir hier vielleicht jemand weiterhelfen kann.

Problem:
Der Geschirrspüler bricht den Spülvorgang mit dem Fehler F6-E5 nach kurzem Sprühen im Geschirraum ab. Hierbei klingt es aber eher nach Tropfen aus den Düsen, also ob zu wenig Druck da wäre. Es kann aber auch sein, dass einfach zufällig das Programm abbricht bevor er richtig zu sprühen beginnt. Im Innenraum sind jedenfalls Tropfen.

In der Anleitung ist dieser Code nicht genau spezifiziert.
Anweisung lt. Display:
W-ZULAUF SCHLIES
KUNDEND. RUFEN
MEHR INFORM. IN DER
ANLEITUNG
F6-E5

Laut Internet ist es anscheinend ein Problem auf der Zulaufseite.


Was bereits überprüft wurde:
- Eimertest bestanden
- Er zieht Wasser (Magnetventil gemessen und außerdem füllt sich...
10 - Problem mit 24V dc Elektromotor -- Problem mit 24V dc Elektromotor
Da hilft rechnen^^ ...

U * I = P
6V * 0,116A = 0,696W
=> Leistungsaufnahme im Leerlauf also gerundet 0,7 Watt.

Ein 9V-Block hat so etwa 200mAh (= 0,2Ah) an Kapazität. Er kann also 1h lang 20mA an Strom liefern, oder einen Strom von 0,116A grob geschätzt bestenfalls 15-20min lang.

Du kannst ja mal die Metallfolie von einem leeren 9V-Block runterwürgen, z.B. um den Batterieclip zu bergen^^. Keine Sorge -> da passiert nichts.
Dann siehst du auch recht schnell warum ein 9V-Block nur gleich so jämmerlich wenig "Saft" liefern kann. Unter der Metallfolie sind 6 Stück viereckige Knopfzellen verborgen ...

Im Anlaufmoment zieht ein Motor dazu gleich noch gut den 5-8fachen Strom wie wenn er erstmal läuft.
D.h.: 0,116A * 8 = 0,928A

Du brauchst also eine Quelle mit den Leistungsdaten 6V /1A /6W. Und da ist die Stromaufnahme unter Last noch gar nicht mitbedacht.

6 Volt weil: die Drehzahlangaben hast du gesehen?
Das ist ein Schnellläufer. Der allein schon bei 6V doch glatt satte 5140 U/min im Leerlauf macht. Diese Drehzahlen brauchen schon bändigen.

Bei 18V gleich 16´0000 U/min zerlegt es den Motor höchstwarscheinlichst in Windeseile. Wenn nicht schon innerhalb der ersten Sekunden, weil billigt un...
11 - Schaltet sich vollständig ab -- Geschirrspüler   Bauknecht    GSIK 6518/1
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Schaltet sich vollständig ab
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : GSIK 6518/1
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Mein GS streikt seit heute mit folgendem Fehlerbild:

Nach einiger Zeit schltet sich der Geschirrspüler vollständig ab, d.h. das Display wird finster. Die Situation ist so wie wenn man ihn mittels Ein/Ausschalter abschalten würde oder man einfach den Stecker zieht

Entriegelt man nun den Ein/Ausschalter (Stellung "Aus"), wartet kurz und schaltet wieder ein so setzt der GS sein Programm (kurz, < 5 Minuten) fort.

Nach längerem Abschalten scheint die Zeit bis zum selbsständigen Abschalten länger zu sein.

Wasser wird normal geholt. Bei explizitem Abbruch (Start Taste lange drücken) wird normal abgepumpt (- zumindest bis er von selbst abschaltet -).

Heizung scheint zu funktionieren.

Ich tippte zunächst auch einen Fehler des Ein-/Ausschalters. Allerdings wird dieser wöährend des Betriebs ja mechanisch kaum bewegt. Und zweitens bewirkt an bwegen / leichtes Drücken *keine* Abschaltung. Dies wiederspricht ein wenig der Hyp...
12 - zieht zu wenig Wasser -- Waschmaschine   Bosch    wan 28296 - Varioperfect Serie 4
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : zieht zu wenig Wasser
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : wan 28296 - Varioperfect Serie 4
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________


Hallo,
Meine drei Fragen ganz unten. Maschine zieht zu wenig Wasser - bisheriges Vorgehen:

1) Wasser wurde im Haus ab- und wieder angestellt. Danach zog sie kaum Wasser.
2) Wasserzulauf abgeschraubt und Rost entfernt. Dabei die Dichtung am Hahn vermutlich verloren. Nach Start der Waschmaschine den Waschraum verlassen.
3) Nach einer Stunde Waschraum betreten. Wasser spritzte zwischen Hahn und Schlauch in den Raum und lief an der Waschmaschine runter. Wasser stand einige Millimeter im Raum.
4) Waschmaschine meldete Fehler E23. Lies sich nicht mehr starten.
5) Waschmaschine leicht gekippt. Plötzlich lies sie sich wieder starten, zog aber nur wenig Wasser.
6) Mehrmals Wasserhahn zugedreht, Waschmaschine gestartet und dann schnell Wasserhahn geöffnet. Es soll sich so ein Zuflussmagnet (?) öffnen. Ist aber nicht geschehen.
7) Flusensieb (unten rechts) geöffnet. Alles sauber.

Die Maschine zieht bei einem einfachen Waschprogramm weiterhin weniger als 1 Liter Wasser.

Fragen:
Gibt es in der Maschine n...
13 - Kein Ton -- Plattenspieler   Elizabethan Lyric

Zitat : Wie war das nochmal bei 100/63 Aufdruck, 100 Volt und 63 mükrofarad oder umgekehrt?Umgekehrt.

Zitat : Woher soll ich wissen welche teperaturwerte für meine Gültigkeit haben, 75° bei dem originalen sind vorgeschrieben?Das braucht dich nicht zu kümmern.
Der Wert gibt die höchste Verwendungstemperatur an. Dabei halten die Elkos dann noch 5000 Stunden oder so. Bei den billigen steht heute meist 85°C drauf, bei besseren 105°C.

Zitat :
14 - mit Stromfluss eines Kreises, einen anderen schalten -- mit Stromfluss eines Kreises, einen anderen schalten
soooo, eben das erste Experiment.
Als erstes muss ich sagen, die Nummer mit dem Wickeln ist für jemanden der das zum ersten Mal macht… nun… sagen wir mal etwas nervenaufreibend. Ich vermute es gibt eine sinnvolle Arbeitstechnik dafür? Und oder einen speziellen Wickeldorn? Ich habe gleich ein paar Fehler gemacht, zu erst auf M4-Schraube gewickelt, mit der Idee diese hinterher rausschrauben zu können. Nach ein paar strammen Runden ist mir dann eingefallen, dass die Schraube vermutlich den Lack abkratzen wird und ich bin auf einen Schraubendreher umgestiegen. Ist aber auch nur mäßig, man bräuchte eine klare Begrenzung an beiden Seiten der Spule. Und eine Technik um die ersten Windungen zu befestigen, Heißkleber habe ich genommen aber der trägt zu stark auf. Ein großer Fehler war es den Wickeldraht als „Ring“ zu bestellen, statt auf einer Rolle. Diesen Ring müsste man wohl ganz abrollen um ein Verwinden zu vermeiden oder das Werkstück in einer Tour „mit drehen“, sehr doof. Eine Rolle könnte man auf einen Spieß stecken und abrollen lassen.

Egal, genug geweint. Ich habe dann eine Spule hinbekommen und viele Windungen drauf gemacht, bis ich dachte „nu muss es reichen“. Das Zählen habe ich irgendwann aufgegeben. Das Ergebnis hat leider nicht wirklich funktioniert. beim Moto...
15 - Spült nicht, Pumpt nicht ab + -- Geschirrspüler Bosch Silence Comfort
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Spült nicht, Pumpt nicht ab +
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : Silence Comfort
S - Nummer : SHI4695EU/22
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

Da ich bald am Ende meiner Weisheit bin, und der Techniker der mir geschickt wurde kaum Deutsch versteht hoffe ich hier Hilfe bei einem defekt meines
Geschirrspülers zu bekommen.
Es handelt sich um das Modell "Silence Komfort" (SHI4695EU/22) der Firma Bosch

Wir sind vor kurzem in eine Wohnung eingezogen und haben die Küche übernommen, wissen also nicht ob der Geschirrspüler
je funktioniert hat.
Wenn man ein Programm einschaltet, macht er kurz Geräusche, das kleine Rädchen am Boden unter dem Sieb (wahrscheinlich die Ablaufpumpe ) dreht sich, es wird aber nicht wirklich Wasser abgepumpt.

Die Sprüharme bewegen sich auch nicht, führen daher auch kein Wasser, und hin und wieder stinkt es ein wenig nach Gummi.

Das Geräusch was der Geschirrspüler macht klingt ein wenig so als ob das Rädchen der Ablaufpumpe wo gegen klackert (ich weiß nicht ob es daran liegt das ich das Kunstoffblech was darüber saß bei der Suche nach Fehlern ausgebaut habe...
16 - Spannungswächter aus Resten ;-) -- Spannungswächter aus Resten ;-)

Zitat : mlf_by hat am 21 Dez 2021 06:42 geschrieben : So ein LP2950 ist mit knapp einem Euro pro Stück verhältnismäßig teuer. Und zumindest in meinem Sortiment nicht rumfaulenzend; bräuchte also erst bestellen. Die LP2950ACZ3,0/3,3 kosten 33-36 cent?

Offtopic :Dass der LP2950ACZ5,0 gerade nicht verfügbar ist und damit teuer geworden ist wusste ich nicht.
Gut, dass ich die Tage 10 Stück für 0,36 €/Stück (7-2021) gekauft habe. Der Preis war da kaum anders als "früher" mit 0,33 €/Stück (8-2012) [sic!].

Auch sehe ich meinen Vorschlag nur als Richtlinie und jeder darf den Schaltplan an sein Material oder seinen Lieferanten anpassen.
Einen (LDO)-Linearregler für 3,0-3,3 V sitzt heute praktisch...
17 - Wasser läuft aus -- Geschirrspüler Miele G7764
Entschuldigt bitte, hier nochmals der Text nach dem Korrekturlesen. Ich hatte zu schnell gesendet...

Hallo zusammen,

unsere Spülmaschine ist seit Jahren ein super Arbeitstier. Leider liegt jetzt ein Defekt vor. Was könnte das sein?

Wählt man ein Spülprogramm, das nach Ende des Durchlaufs das Wasser abpumpt und zum Start eines neuen Durchlauf frisches Wasser zieht, dann läuft die Maschine tadellos.

Wählt man aber ein Programm (z.B. Programm "kurz", Schnellprogramm für wenig verschmutzte Gläser), bei dem zum Schluss des Programms das Wasser nicht abgepumpt wird, so dass dieses für den nächsten Spülgang eingesetzt werden kann, läuft spätestens bei der dritten Runde unten Wasser aus der Maschine und die Sicherung springt raus.

Die Dichtungen sind in Ordnung, soweit ich das feststellen konnte.

In welcher Richtung sollte ich suchen?
Könnte der Niveauschalter defekt sein?

LG an alle! ...
18 - zieht kein Wasser -- Geschirrspüler Zanker ZKS44010X 911T21421L
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : zieht kein Wasser
Hersteller : Zanker ZKS44010X
Gerätetyp : 911T21421L
S - Nummer : 13050013
Typenschild Zeile 1 : PNC 911663005/01
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo.
alle paar Monate löst der Schwimmer mal aus, weil ein wenig Wasser in der Bodenwanne steht.
Bisher immer durch trocknen und reinigen der Siebe im Innern der Maschine behoben.
Diesmal, nach der Reinigung...
Programm startet, pumpt kurz, wasserstand im Sumpf sinkt, danach keinerlei Geräusche mehr, kein Wasserzulauf, Programmuhr läuft weiter, keine Fehlercodeanzeige.
Eckventil geprüft, Sieb im Aquastopschlauch ok, Multimeter zeigt am Aquastopschlauch 3,7 k-Ohm, . An der Druckdose gepustet u gesaugt. klickt, also scheint ok zu sein. Am Aquastop jedoch kein Geräusch u keine Vibration zu bemerken, sobald das Wasser einlaufen sollte. Wenn ich das richtig verstehe, steht das ja im Widerspruch, oder? Magnetventil scheint ok u pneumatisch scheint die druckdose ja auch zu funktionieren. Was übersehe ich, bzw verstehe ich nicht?
Wie wäre das weiter Vorgehen?

Danke schonmal im Voraus.

gruß ...
19 - Farbcode Axial-Kondensator 10 pF -- Farbcode Axial-Kondensator 10 pF

Zitat : Jetzt frage ich mich, ob es bei Kondensatoren eigentlich keinen einheitlichen Standard bei den Farbcodes gibt, im speziellen für den 4. und 5. Ring?Nicht nur da. Leider.

Sicher kann man eigentlich nur sein, wenn man den Hersteller kennt und und das entsprechende Datenblatt zu Rate zieht.
10pF kann hinkommen, aber 900V halte ich für ein Gerücht. Bei so kleinen Kapazitäten spielt aber fast immer der Temperaturkoeffizient eine Rolle und wird irgendwie kenntlich gemacht.
Nicht nur die Farbe der Ringe oder Striche oder Punkte (die auch mal fehlen können), sondern auch die Grundfarbe des Bauteils kann wichtig sein.
Valvo z.B. schreibt bei seinen Typ-1B-Kondensatoren (Grundfarbe farblos oder grau), dass
P100 rot+violett
NP0 schwarz
N075 rot
N150 orange
N220 gelb
N330 grün
N470 blau
N750 violett
N1500 orange+orange
gekennzeichnet sind.
NP0, N150, und N750 sind dort "Vorzugstypen". Kondensatoren mit...
20 - Elektronik verstehen -- Elektronik verstehen
So gut da hab ich ein wenig probieren müssen - in Reihe addiert es sich und parallel wird der Widerstand kleiner.

Also hab ich 5 und 1 parallel probiert und das war zu kein - also 5 und 5 und schon hab ich 2,5 Ohm. Lession learned - 2 gleiche parallel ergeben den halben Wert. Das ist eine praktische kleine Abkürzung. Dann noch 1 Ohm in Reihe dazu und ich habe die 3,5 Ohm.

Natürlich gibt es auch andere Lösungen so kann man 3 x 1 Ohm in reihe schalten und hat dann 3 Ohm + 2 x 1 Ohm parallel (= 0.5 Ohm) und schon haben wir wieder 3,5 Ohm.

Oder 1 x 3 Ohm und dazu in reihe 2 x 1 Ohm parallel.

Eventuell gibt es noch andere Varianten - eine habe ich mal gezeichnet.

Wenn ich nur den Widerstand erhalten will ist es auch egal welche Variante ich nehme. Dann kann ich auch 7 x jeweils 2 x 1 Ohm parallel in Reihe schalten denn 0,5 x 7 = 3,5 Ohm.

Unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten verbrate ich lieber 3 Bauteile als 14.

Soweit ist mir das klar und ich könnte da auch mit dem ohmschen Gesetz Werte errechnen oder die Leistung errechnen die verbraucht wird.

Da wir nun 3.5 Ohm (wofür auch immer) haben was machen wir damit?

Ich könnte ja 15V dran anschließen mit einem steifen Kabel dann müssten die knapp 4,2A einen...
21 - unzuverl. Wasserzulauf (2) -- Geschirrspüler AEG FAVORIT 3030-W
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : unzuverl. Wasserzulauf (2)
Hersteller : AEG
Gerätetyp : FAVORIT 3030-W
S - Nummer : 915/39266
FD - Nummer : PNC 911 232 086 01
Typenschild Zeile 1 : FAVORIT 3030-W
Typenschild Zeile 2 : Typ: 45 DAF 01
Typenschild Zeile 3 : 111 512 100. LP
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo ihr Lieben,

ich wende mich erneut hoffnungsvoll an euch, denn nach wie vor gibt es leider keine Lösung für das (hier inzwischen archivierte) vorhandene Problem:

https://forum.electronicwerkstatt.d.....35522


Der letzte Stand war, die potentiell verschmutzte Luftfalle zu säubern.

Ich habe ein Paar Bilder gemacht und wüsste gerne, ob man anhand derer verlässlich bestimmen kann, ob die Luftfalle frei ist, oder nicht.

Insgesamt ca. 2,5 Liter heißes Wasser, teils inkl. reichlich Fettlöser, herumstochern mit einem Kabelbinder, und eine kleine Bürste (die allerdings nur etwa 3 cm Tülle erreicht) kamen zum Einsatz.
Das Wasser...
22 - kein oder zu wenig wasser -- Geschirrspüler SIEMENS S6R22S
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : kein oder zu wenig wasser
Hersteller : SIEMENS
Gerätetyp : S6R22S
S - Nummer : SN53204/15
FD - Nummer : 7509
Typenschild Zeile 1 : 031170095090830036
Typenschild Zeile 2 : 130036 0730303615
Typenschild Zeile 3 : BVGW M435 50HZ, 15A, 3,1kw 2,9 kw
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Phasenprüfer
______________________

folgendes problem mein unsererem alten Geschirrspüler:
die letzten woche kam es immer wieder vor das die Programme nicht automatisch in den nächsten Schritt übergingen und Manuel weitergedreht werden musste.
Anfang der Woche liefen alle Programmschritte durch nachdem wir Sie per Hand in den nächsten Schritt weitergedreht hatten aber das Geschirr war dreckig, der Tab nicht aufgelöst und nachdem öffnen keinerlei Dampfwolke wie gewohnt zu bemerken..

das Gerät stand fast 2 Jahre ist jetzt seit April wieder regelmässig im einsatz, ich vermute einfach das irgendein Sieb oder Schlauch oder änhliches verstopft ist und die Maschine nicht genug wasser zieht um das Programm wie erforderlich durchlaufen zu können.

per hand wasser eingefüllt habe ich bereits, das wird auch ganz normal abgesaugt..

hoffe ihr habt ti...
23 - Zu wenig Wasser läuft ein -- Geschirrspüler Imperial (=Miele) GS 467 i (= Imperial GS 4067 i, = Miele G 665)
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Zu wenig Wasser läuft ein
Hersteller : Imperial (=Miele)
Gerätetyp : GS 467 i (= Imperial GS 4067 i, = Miele G 665)
S - Nummer : 16/17407845
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________


Vorgeschichte:
Wir hatten Anfang 2019 Jahren schon einmal Probleme mit dem Wasserzulauf. Symptome damals: Wasser bleibt kalt und Reinigerfach öffnete nicht.
Damals hatte ich dieses Forum entdeckt, dann mittels Eimertest einen schwachen Wasserzulauf direkt am Eckventil ausmachen können und darauf hin das Eckventil erneuert. Mit dem neuen Ventil kamen dann nach Eimertest stattliche 20 Liter pro Minute. Zusätzlich dazu hatten wir auch die Wassereinlaufzeit nach Anleitung auf "länger" gestellt (und die Enthärtung angepasst), da der Wasserstand nach der im Handbuch beschriebenen Methode noch immer zu gering war. Auch nach Verlängerung der Zulaufzeit konnte der von der Anleitung geforderte Wasserstand nicht ganz erreicht werden (gefordert sind da 4mm über dem kreisrunden Plastikrand am Grobsiebgriff, gemessen 3 Minuten nach Einschalten des Kaltspülprogramms). Immerhin war der Plastikrand am Griff damals bedeckt.
Die Maschine ...
24 - Brummt und wird heiss, stinkt -- Peavey Verstärker für Bassgitarre

Zitat :
Busfahrer3000 schrieb am 2020-07-26 19:34

Schön langsam frage ich mich, ob nicht vielleicht doch ein paar der restlichen Halbleiter, die ich noch nicht getauscht hatte, einen leichten Schlag weg haben... bei Q1/Q2 ist das ja auch lange nicht aufgefallen (MIR zumindest nicht). Dann wäre diese Fehlermöglichkeit schonmal aus dem Weg.
Teile hätte ich auch noch, bis auf Q4 und Q5 - was wären passable Austauschtypen für diese zwei? Der Cross Reference List traue ich nicht mehr...


Als allererstes: Absolute Hochachtung für alle Beteiligten an dieser Rettungsaktion für dieses antiquierte Teil von
PEAVEY. Ein Nachbau aus dem „NICHTS“ hätte vermutlich weniger Zeit gekostet.
Also: ES muß einfach spielen.
Schaltungstechnisch sind Quasikomplementär-Endstufen ein Kompromiss der damaligen Bauelementesituation.
Bedeutet: Man nehme was da ist und mache etwas brauchbares daraus.
Daraus resultiert das gewisse Bauteilparameter zwingen...
25 - E3 F4 -- Geschirrspüler Bauknecht GSC 61307 A++
Hallo,
und schon einmal Danke für deine Antwort.

Genau dabei liegt mein Problem, der Fehlercode E3F4 kommt nach ca. jedem zweiten Spülgang. Meines Erachtens läuft die Spülmaschine jedoch durch, sicherheitshalber lasse ich mittlerweile immer ein "Vorspülen" nachlaufen, falls es doch irgendwelche Probleme gab und Spülmittelreste vorhanden sein sollten.
Leider findet sich zu diesem Fehler wenig bis nichts im Netz, die einzige Info dazu, die ich finden konnte ist "Umwälzpumpe dreht sich nicht". Da ich diese aber mE arbeiten höre kann ich mir das nicht so richtig vorstellen. Die Pumpe kostet neu um die 100€, drum würde ich mich über eine Bestätigung des Fehlercodes (handelt es sich hierbei wirklich um die Umwälzpumpe? oder gibt es andere Auslöser?) freuen.

Nochmals vielen Dank!

Gruß

Kleine Ergänzung (hab parallel das Vorspülprogramm laufen lassen): es läuft alles durch, dann pumpt die Maschine ab (1min Restzeit, Wanne leer), dann springt Sie auf 10min hoch (das ganze Programm dauer eigentlich nur 19min und wäre durch), zieht minimal Wasser (1-2 Sekunden)und dann passiert erst einmal wieder nichts. Sollte sich was ändern werde ich das ergänzen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: toal am 28 Jun 2020  ...
26 - Wäsche wird nicht trocken -- Waschtrockner Miele WT 2796 WPM
Vielen Dank für die schnelle Antwort driver_2

Genau, das Trockenprogramm läuft bis zum Ende durch und zeigt dann 0:00 Restzeit an und die Wäsche ist, wie du sagst, warm aber noch feucht bis nass.

Die Trockenzeit scheint sich zu verlängern, als ich es getestet habe, hat er zwischendurch Restzeit (beispielsweise, habe es nicht mehr genau im Kopf) 15min angezeigt und 45min später immer noch, kann also sein das die Maximaldauer einfach irgendwann überschritten ist.

Leider hängt das Gerät nicht an einem eigenen Wasserzähler, allerdings das Gerät daneben (Mehrfamilienhaus) und ich werde es zu Testzwecken morgen mal an den Wasserzähler daneben hängen und schauen ob er Wasser zieht und das Ergebnis dann hier mitteilen.

Wir sind ein zwei Personen Haushalt und es wird ca. 2-3 mal gewaschen pro Woche und ca. 1-2 Mal die Woche getrocknet mit dem Gerät.

Sollte er denn während des Trockenvorgangs dauerhaft Wasser ziehen oder wird das Ventil angetaktet und zieht Intervallweise Wasser?

Überladung würde ich ausschließen, da die Trockenfunktion meistens nur für wenig Wäsche genutzt wird wenn es schnell gehen muss und ich dabei auch immer auf die Beladungsanzeige achte und da eigentlich nie die ...
27 - Programmabbruch, Fehler E 17 -- Geschirrspüler Neff SD6P1F
Moin Hochspannungsschrauber

…nur bis ca. zu 1/3 füllt und…

Starte den GS, aber mit dem Flowmeter (kompl.). Nach dem Abpumpen schau auf die Uhr (Sek.),
wie lang der Kasten Wasser zieht, bis der Fehler erscheint.
Die Elektronik gibt nur ein Zeitfenster für den Einlauft frei. Sollte das überschritten sein → E17.
Oder das Flowmeter liefert zu wenig Impulse.

Gruß vom Schiffhexler




...
28 - Ansmann "Rauchmelder-Batterie" -- Ansmann "Rauchmelder-Batterie"
Hallo liebe Elektroniker,

vorhin kam eine Kundin und hielt mir eine (leere) Blisterverpackung von einer speziellen "Rauchmelder"-Batterie von Ansmann entgegen und fragte, ob ich einen solchen Artikel hätte oder besorgen könnte.
Dieser Doppelpack hatte die EAN 4013674089727. Auf der Packung stand u.a. "hält bis zu sieben Jahre" und auch die Bauartbezeichnung 6LR61 (Bitte nicht mit dem ebenfalls von Ansmann angebotenen 9V-Lithium-Block mit der EAN 4013674057474 verwechseln - dazu unten mehr).

Irgendwie komme ich mir ein wenig "auf den Arm genommen" vor. Auf dem leeren Blister war noch als Haltbarkeitsdatum das Jahr 2026 zu lesen. Wenn man davon ausgeht, daß eine (übliche) Batterie der Bauart 6LR61 in einem Rauchmelder ca. ein bis zwei Jahre ihren Dienst tut und die Batterie jetzt leer ist (weswegen Ersatz beschafft werden soll) so kommt man auf etwa sieben Jahre Lagerfähigkeit seit Produktionsdatum. Die Angabe "hält bis zu sieben Jahre" ist somit meiner Ansicht nach reine Augenwischerei, denn sie "hält" ja die sieben Jahre gerade einmal unausgepackt im Blister. Auch 9V-Blocks (alkaline) anderer Hersteller (Duracell, Camelion) haben Angaben zur Lagerfähigkeit von vier bis sechs Jahre.
Ein Lieferant, der ve...
29 - Zieht kein Wasser -- Geschirrspüler Miele G 684 SC-i
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Zieht kein Wasser
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G 684 SC-i
S - Nummer : 22/45528096
FD - Nummer : HG01
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebes Forum.

Erstmal danke das es euch gibt. Dadurch bin ich auf einige Anreize gekommen, was ich schon mal prüfen kann. Leider komme ich nicht weiter.

Mein Problem:
Unser Miele Geschirrspüler zieht kein Wasser. Wenn man das Programm wählt, egal ob ECO, Vorspülen oder sonst was passiert folgendes: Die Maschine pumpt mit der Laugenpumpe das Wasser ab, dann versucht Sie Wasser zu ziehen und nach 5 Sekunden schaltet Sie auf Fehler Zu-/Ablauf.
Sporadisch passiert es auch mal das Sie weiter läuft und dann nach bestimmter Zeit im Programm den Fehler setzt.
Aber 19 von 20 mal schaltet Sie kurz nach dem abpumpen und Wassereinlass gleich in den Fehler.
Fehlerauslesen, nach Anleitung in einem anderen Thread, zeigt im Display F05.

Ich habe nun schon folgendes gemacht:

# Abdeckung unter der Türe, sowie Seitenverkleidungen abgeschraubt.
# Aquastop abgeschraubt und Sieb gereinigt --> Keine Besserung
# Eimertest am Hausventil nach Anleitung ...
30 - Dimensionierung eines Netzteils -- Dimensionierung eines Netzteils

Zitat : Da meine Logik kaum Strom braucht
Wenig Strom und TTL-Logik na das halte ich allerdings für ein Gerücht. So eine Eurokarte voll mit TTL-ICs zieht sogar überraschend viel Strom; aus der Erinnerung heraus sehr wohl in einer Größenordnung von 350mA.

Die 100nF-Kondensatoren an den ICs sind daneben evtl. ein Stilbruch. Denn soweit mir bekannt, wurden an TTL-ICs nie Stützkondensatoren hingepappt.


Bei dem längsgeregelten Netzteil sehe ich ganz andere Probleme als die Kühlung vom Längstransistor.

Das ist zum einen daß das NT möglicherweise eh niemals mehr jemand zu Gesicht bekommen wird. TTL-ICs und Trafomagnetfelder sind schlicht nicht unbedingt die besten Freunde. Dazu haben TTL-ICs Wärmeprobleme in der Form daß sich deren Gatterlaufzeiten mit der Umgebungstemperatur ändern; da will man dann nicht auch noch zusätzlich die Abwärme des NT an der Logik haben. Entsprechend gehört das Netztei...
31 - Wickelmotor -- Videorecorder Philips Video 2000 VR2020
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Wickelmotor
Hersteller : Philips Video 2000
Gerätetyp : VR2020
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
Nachdem ich im Netzteil alle Kondensatoren ausgetauscht habe musste ich leider feststellen das er immer noch nicht richtig läuft. Bei allen motorischen Funktionen ist es nur eine frage der Zeit bis das Netzteil aufhört zu schwingen was man auch hören kann. meist lässt sich der Videorecorder direkt danach wieder anschalten. Nun ist mir aufgefallen das der linke Wickelmotor während der Startphase oft langsamer dreht als der rechte und oft Quietscht.Auch lässt sich dieser Motor von Hand ein wenig schwerer drehen. Danach habe ich testweise die Achse die eigentlich in der Videocassette steckt ein wenig hochgezogen so das sie vom Magnetfeld nicht erreicht werden konnte und anschließend Play gedrückt. daraufhin ging er ohne Probleme in den Playmodus und stoppte erst als ich auch stopp gedrückt habe.Anscheinend geht also das Netzteil in Schutzschaltung da der Motor zu viel Spannung zieht. Meine Frage ist jetzt gibt es bestimmte Maßnahmen um den Motor neu zu schmieren oder muss ich mich nach einem neuen Umsehen? Ich möchte ungern einfach irgendwas probieren da mir der Videorecorder dafür zu kostbar...
32 - Backofen Lampe flackert -- Backofen Privileg Oamcptp-e
Geräteart : Backofen
Defekt : Backofen Lampe flackert
Hersteller : Privileg
Gerätetyp : Oamcptp-e
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,
bei meinem Privileg Backofen Oamcptp-e habe ich folgendes Problem:
Es gibt eine Lampe bezeichnet mit Backofen die leuchtet während der Backofen aufheizt und ausgeht wenn Temperatur erreicht ist. Ich habe den BO wenig in Gebrauch und nach der letzten Nutzung habe ich festgestellt dass die Lampe im ausgeschalteten Zustand flackert, also schwächer als beim eigentlichen Aufheizen. Und zwar immer wenn der Temperaturregler unter 50° gedreht wird. Dann hört man ein klicken. Schalte ich den BO ein und stelle eine Temperatur ein geht die Lampe wieder ganz normal ein und der BO heizt auch. Per Google Suche habe ich dazu nichts genaues gefunden. Auch einen Schaltplan konnte ich nicht finden.
Hat von euch jemand einen Tipp?
Wäre es bedenkenlos möglich den Temp-Regler einfach immer ein bischen auf zu lassen oder zieht er dann dauernd Strom?
...
33 - Pumpt sporadisch nicht ab -- Geschirrspüler   AEG    Öko Favorit 55750 i-M
Vielen Dank für eure beiden Informationen

@silencer300: Es haftet an sich gar nicht. Es ist eine Isoliermatte und auf der anderen Seite ist die Einstellfunktion für den Klarspüler wie ich vermute; den hat meine Frau jedoch nie benutzt.

@Schiffhexler: Da stand das Schätzchen wohl 3 Jahre irgendwo herum, denn ich habe sie erst im Herbst 2002 gekauft Ich habe die vordere Blende gelöst, bekomme sie jedoch nicht demontiert, da ich sie an der unteren Befestigung nicht aus den Führungen gedrückt bekomme. Ich kann sie zwar minimal zurückdrücken, es reicht jedoch nicht, um sie hinter die Führungsnasen zu bekommen um sie zu entriegeln...
Ich habe mir den Sumpf jedoch auch von innen angeschaut und sehr viel festsitzenden Schmodder gefunden. Ich habe ein wenig mit einem Draht geprockelt und letztlich einen Liter kochendes Wasser hinzugegeben und mit einem Eßlöffel reichlich gerührt; bin aber noch nicht mutig genug, um die Maschine wieder anzuschließen; vielleicht brauche ich das Wochenende, um mir alles sorgfältig anzusehen und auseinanderzunehmen. Im Moment mache ich es zwischen Arbeit und Umzugsplanung - neee... die Maschine zieht nicht um
34 - Störgeräusche beim Boxenbau: Kemo-Verstärker plus Bluetooth - Ursache Brückenschaltung/Masseproblem? -- Störgeräusche beim Boxenbau: Kemo-Verstärker plus Bluetooth - Ursache Brückenschaltung/Masseproblem?
Hallo zusammen!

Ich baue hin und wieder tragbare Lautsprecherboxen mit 12V-Akkus und einfachen Verstärkern, mit denen man dann im Park, Garten,... Musik vom Handy hören kann. Gern verwende ich dazu die Verstärker von Kemo.

Jetzt wollte ich die Box noch erweitern, dass man Musik per Bluetooth übertragen kann. Dazu habe ich einen Spannungsregler (L7805CV) in den 12V-Stromkreis gelötet, eine USB-Buchse dahinter und einen Bluetooth-Empfänger eingesteckt, ähnlich wie diesen: https://www.amazon.de/Bluetooth-Emp.....KP3Q/

Aber sobald ich das Kabel für den Audio-Eingang mit dem Bluetooth-Stick verbinde, bekomme ich entsetzliche Störgeräusche!

Im Nachhinein ist das wenig verwunderlich, da laut Begleitblatt des Verstärkers die Masse von Audio-Eingang und von Verstärker/Lautsprecher getrennt sein sollen: https://www.kemo-electronic.de/en/L.....l.php
Ich glaube, gelesen zu haben, ...
35 - Geschirr , Rückständ. dreckig -- Geschirrspüler Bosch SD6P1B
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Geschirr , Rückständ. dreckig
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : SD6P1B
S - Nummer : 013020271562001871
FD - Nummer : 9302
Typenschild Zeile 1 : SMU85M55DE/50
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Zusammen.

Ich bin aus dem Süden Deutschlands, bin Bastler, Konstrukutrteur udn alles was man so rund ums Haus sein muss, jedoch mit Geschirrspülmaschinen kenne ich mich (noch) nicht aus.

Unser Geschirrsppüler dir mittlerweile 6 Jahre alt ist, spült nicht mehr sauber.

Massnahmen bisher:

Spülarme gereingt.
Filtersieb ebenso ,
Sumpf bei Heizpumpe mit dem entnehmbaren Kunststoffteil ebenfalls auf Fremdkörper überprüft und i.O.
Maschine entkalkt.

Seitendeckel links und und Magnetventil Richtung Tür ( Ablass) -->i.O.
Magnetventil bei Enthärtertank manuell angesteuert --> i.O.
Heizung Funktioniert und das Abpumpen der alten Brühe auch.

Bei der Wassertasche am Schwimmer ist Schmodder drin und ich bin am überlegen die mit der Magnet-Nagel Methode zu Reinigen.
Der Wasserstand ist etwa auf der Höhe vom Schwimmer - ist das OK so oder zu wenig Wasser ?

Was mir auch...
36 - 30.6 VDC Solar panel und 12 Volt Peltier Kuehler...wie am besten kombinieren -- 30.6 VDC Solar panel und 12 Volt Peltier Kuehler...wie am besten kombinieren
Guten Morgen alle zusammen!

Habe es nun endlich geschafft die alte Panele aus dem Schnee auszugraben und nach ein wenig bastelei mit dem Peltier zu verheiraten.
Und man mag es nicht glauben, schon bei 5 Volt fing der kleine Stinker and zu arbeiten...
Morgens um 9 und volle sonne brachte meine Spannungsmessung auf 8.9 Volt...
Nehme an der Winkel und die menge Atmosphaere waren da jetzt noch am limitieren...aber...soweit...einfach angeschlossen und funzt
Nur die Ohm Messung fiel natuerlich flach...Ich als Laie hatte doch glatt angenommen ich koennt das ausmessen haha
0 Ohm war das Resultat...
Werd daher mal schauen was das Ding an AMP's zieht wenn es an ner batterie mit 12 Volt iss damit ich mal diese Rechnung nachvollziehen kann und den passenden Nebenverbraucher irgendwie dazu fusseln kann...

Danke schonmal soweit ...
37 - Impuls für Magnetpumpe erzeugen -- Impuls für Magnetpumpe erzeugen
Ich würde auch eher zu der Lösung mit dem Kondensator tendieren, das ist einfach und kostet wenig!
Sollte es allein mit dem Kondensator nicht funktioniern, könnte es sein, daß die "Magnetpumpe" zu viel Strom zieht; dann würde ich noch ein kleines Releis zwischenschalten, welches den Impuls über den Kondensator bekommt und seinerseits die Magnetpumpe schaltet.

Gruß
Peter


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Otiffany am  6 Jan 2019 17:01 ]...
38 - Zieht kein Wasser -- Geschirrspüler Gorenje 0000
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Zieht kein Wasser
Hersteller : Gorenje
Gerätetyp : 0000
S - Nummer : 0000
FD - Nummer : 0000
Typenschild Zeile 1 : 0000
Typenschild Zeile 2 : 0000
Typenschild Zeile 3 : 0000
Kenntnis : Artverwandter Beruf
______________________

Hallo Leute (kann die oberen Felder nicht voll ausführen - Mietwohnung Gerät weg - Bitte Beschreibung lesen)

Ich versuche mal mein Problem zu umschreiben,
bin leider im Ausland in einer Mietwohnung, deswegen wenig Möglichkeit selber Hand anzulegen.
Es geht darum das bereits der zweite Geschirrspüler in kurzer folge (4 Wochen) das gleiche Problem aufweist. Der erste hat beim Einzug aufgehört zu funktionieren. Danach wurde ein neuer bestellt. Es wäre nicht schön wenn dem dritten das gleiche passiert.

Der Fehler:
Der Geschirrspüler zieht kein Wasser (Pumpt Wasser ab, gibt auch die Fehlermeldung aus das kein Wasser kommt). Geprüft wurde der Zufluss der mehr als ausreichend Wasser liefert, also der Eimer Test.
Messung am Aquastop war nicht möglich, da die Garantie enden würde (alles versiegelt).

Meine Beobachtung
1. Der Druck in der W...
39 - Spannung am Netzteil wird instabil -- Spannung am Netzteil wird instabil
Dein Filter dürfte der Übeltäter sein. Das Teil zieht teilweise erhebliche Ströme , die versucht das Netzteil aus zu regeln . Selbst 180 W könnten da zu wenig sein. Mein Tipp stell mal die Spannung des Netzteils etwas niedriger ein, evl regelt es dann etwas besser aus.
Mit einem Glättungskondensator wird die Regelung des Netzteils noch nervöser. ...
40 - Crossposting -- Crossposting

Zitat :
Tom-Driver hat am 29 Aug 2018 17:18 geschrieben :
Nach meiner Beobachtung wird der Inhalt in diesem Forum anscheinend nur noch von einem aktiven Moderator betreut,
sowie einem (dem einzigen) Ehrenmitglied mit Moderations-Berechtigung.

In wieweit noch andere Moderatoren unsichtbar im Hintergrund wirken mögen, wenn überhaupt, bleibt mir verborgen.


Nach meiner Beobachtung lesen mehr mit als Schreiben und warten auf einen Happen zum Schnappen.

Als Moderator, selbst als einer alleine, kann es doch nicht zuviel sein, zu diesem Threadinhalt offen zu reden.

Was ist denn mit den Nebenthemen in diesem Thread?

Wofür haben SPS, Nabruxas, Onra und Ging (und meine Wenigkeit) (+ X) aus Anlass heraus hier noch weitere wichtige Dinge angesprochen, wenn diese nichteinmal von den "einfachen" Mitgliedern gelesen werden?
Es gibt dazu keinen Meinungsaustausch oder Interesse von "höherer Stelle", wo sic...
41 - Problem mit DIY-Solarpendel -- Problem mit DIY-Solarpendel
Nicht ich habe in anderen Foren gepostet! Dieses Problem haben ein paar Leute, die das nachbauen wollen.

Also habe die Transistoren überprüft:

2N3906: 120
2N3904: 125

Demnach sollten die OK sein.

Ich stelle mal das Potentiometer auf exakt 1 kOhm und verlöte alles neu und werde es testen.

Gut wäre es zu wissen ob es an bestimmten Punkten bestimmte Werte erreichen muss, mit dem Multimeter könnte ich dass dann nachprüfen..


EDIT: Ok alles neu verschaltet.
LED ist schwach an und zieht den Magnet permanent an. Die LED dürfte ja egtl nur an gehen wenn ein Strom fließt.

Laut Beschreibung: Wenn der Magnet über die Spule schwingt entsteht ein Strom. Dieser Strom fließt durch die Spule und dreht sich auf der Hälfte um. Diese geladene Spule zieht den Magnet an. Der rückläufige Strom durch das nähern wird dann dazu verwendet die Stromzufuhr zur Spule zu beenden, sodass der Magnet wieder weiter schwingt mit wenig mehr Energie als davor.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Maxxxel am  9 Aug 2018 18:34 ]...
42 - Frage zur Funktionsweise dieser "billigen" Solarfunzeln.. -- Frage zur Funktionsweise dieser "billigen" Solarfunzeln..

Zitat : Die Zelle liefert unter allerbesten Bedingungen 1,45V , bei normalen Lichtverhältnissen waren es 0,8 bis 1,2V. Ups etwas wenig. Die billigsten 1 Euro Solarfunzeln die ich kenne haben 4 Segmente,- also bei pro Segment 0,5V etwa 2V Leerlaufspannung.
Klingt jetzt für mich, dass die Solarzelle einen weg hat.- Was bei dem 1 Euro Zeugs schonmal vorkommt. Schön zu sehen in den Euroshops wo die Teile unverpackt in der Kiste liegen; manche gehen bei Ladenlicht nicht aus, andere gehen sofort an wenn sie einen Hauch Schatten sehen und andere musst du richtig dunkel stellen damit sie angehen.


Zitat : Wieviel milli,micro oder Nanoampere da noch fliessen kann ich nicht sagen,da ic...
43 - Zieht zu wenig Wasser -- Geschirrspüler Miele G 580 U
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Zieht zu wenig Wasser
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G 580 U
S - Nummer : 13/15786279
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

meine treue Spülmaschine zieht seit vorgestern zu wenig Wasser und funktioniert daher nicht ordnungsgemäß.
Am Wassereinlauf kommt nur ein kleines Rinnsal anstatt eines großen Flusses.
Führe ich händisch Wasser zu dann arbeitet sie bis zum nächsten mal wenn sie Wasser ziehen muss normal.
Den Eimertest habe ich mit einem Ergebnis von 12l durchgeführt und das Siebchen im Aquastop auch gereinigt.

Den Maschinenboden hatte ich entfernt und gehofft der Schwimmerschalter welcher die Undichtigkeitsüberwachung übernimmt könnte schuld sein, dem war leider nicht so, er funktioniert wie er soll und das entfernen des Schwimmers hat nicht geholfen.

Eine Bedienungsanleitung habe ich leider nicht und auch zum Download nicht gefunden.

Hat jemand eine Idee und kann mir helfen?

Gruß Domi ...
44 - Schleudern Unwucht -- Waschmaschine Miele W 917
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Schleudern Unwucht
Hersteller : Miele
Gerätetyp : W 917
S - Nummer : 11940421
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo,

ich habe das Problem, dass beim Schleudern zunehmend Vibrationen auftreten und die Unwucht nicht ausgeglichen wird. Beim Anschleudern bzw. Hochrampen der Drehzahl macht die Trommel dann sehr große Ausschläge.
Was ich bisher unternommen habe:
1.
Stoßdämpfer gegen neue Nachbauten (Originale Dämpfer kosten 150€, Nachbauten 40€. Sind leider so teuer, weil es die Öldämpfer sind, nicht die günstigen Reibungsdämpfer) getauscht. Mindestens ein alter Dämpfer war um seine Einbaulage schon relativ weich, so dass sich nur wenig Widerstand ergab. Das erklärt die große Auslenkung beim Anschleudern.
Ist etwas besser geworden, ich bezweifele aber, dass die Qualität der Nachbauten an die Originaldämpfer herankommt. Evtl. versuche ich noch, die zurückzuschicken. Die Maschine macht teilweise immer noch Vibrationen.
2.
Maschine ist mit Wasserwaage ausgerichtet, ändert nichts.
3.
Unabhängig davon hatte ich an der Maschine den Motor überholt, Lager und Kohlen neu. Läuft einwandfrei, Stecker richtig drauf...
45 - Allg. Frage zu Motor -- Waschmaschine Panasonic NA-147VB4
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Allg. Frage zu Motor
Hersteller : Panasonic
Gerätetyp : NA-147VB4
S - Nummer : 385703
FD - Nummer : P71450CA6
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Duspol
______________________

Werte Gemeinde,

ich habe eine allgemeine Frage zu einem Waschmaschinenmotor.

Probleme:
- Motor zieht schon im Leerlauf viel zu viel Strom (ca. 4 A bei 100 V)
- Motor hat nur sehr wenig Drehmoment
- Motor läuft nicht sauber an, erst, wenn ich ihn anschubse
- Wenn ich die Welle langsam drehe (Anker und Feld in Reihe an Wechselspannung), hat er alle paar Winkelgrade starke Rastmomente.
- Wenn der Motor läuft und ich die Spannung aufdrehe entwickelt er starkes Bürstenfeuer und dreht widerwillig und stark ruckelnd hoch.
- Feldwicklungen haben Durchgang.
- Kein Schmorgeruch und keine Verfärbungen.
- Isolationsmessung ist unauffällig.


Zum Test habe ich ein analoges Amperemeter in Reihe zu den beiden Kohlebürstenanschlüssen geschaltet und die Spannung (AC) so weit aufgedreht, dass ca. 1A fließt. Die Feldwicklungen habe ich dabei nicht angeschlossen. Wenn ich nun die Welle langsam drehe, schwankt der Strom ständig zwischen 1A und 4A. Das deutet m...
46 - Wasser bleibt kalt -- Geschirrspüler Bosch SMI68M35EU /25
Du meinst in das Gerät Wasser rein schütten? Oder wo genau rein?
Bin mir ganz sicher das er zu wenig Wasser zieht. Wenn das Programm anfängt und er Wasser zieht dann steht etwas Wasser unten im Wärmetauscher wo die Schläuche rein kommen. Höher geht es dann gar nicht mehr.
Aber dann wäre die Frage warum er so wenig Wasser zieht? ...
47 - DC-Antrieb restaurieren und betreiben? -- DC-Antrieb restaurieren und betreiben?

Zitat :
perl hat am 16 Sep 2017 16:09 geschrieben :

Zitat : Jetzt brauchen wir nur mehr jemand, der sich mit dem mechanischen Teil der Steuerung wie Stockwerkswahl etc. auskennt! Wertheim, Bj. 1901 und ziemlich raffiniert gebaut! Mit Glück findet du vielleicht etwas im Firmenarchiv, so die eines haben: https://de.wikipedia.org/wiki/Wertheim_(Unternehmen)



Ja, dort wollte ich anfragen. Wie viel Chancen ich bei so vielen Umstrukturierungen allerdings noch habe...

Otis ist da anscheinend gut aufgeste...
48 - Kein Wasserzulauf beim Sart -- Waschmaschine AEG L74650H
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Kein Wasserzulauf beim Sart
Hersteller : AEG
Gerätetyp : L74650H
S - Nummer : 214 00031
FD - Nummer : 914903878 01
Typenschild Zeile 1 : AEG Öko Lavamat
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Duspol
______________________

Guten morgen,

ich bin mit meiner Weisheit am Ende und würde mich freuen, wenn ihr mir helfen könnt. Meine Waschmaschine AEG Öko Lavamat L74650H ist defekt, sie zieht kein Wasser beim starten.

Fehlercode: EF4 - Bedeutung des Fehlers:
Das Zulaufventil wird von der Elektronik angesteuert und es kommen keine oder zu wenig Rückmeldungen vom Durchflussmengenmesser (Wasserdruck zu gering?)


Folgendes wurde von mir getestet:

1. Wasserdruck ist vorhanden (Schlauch an der Waschmaschine abgeschraubt und einen Eimer in kürzester Zeit gefüllt - damit scheidet als Fehlerquelle verstopfung und Aquastop und fehlender Wasserdruck aus).

2. Maschine wurde in den Servicemodus versetzt (Zeitsparen + Start). Und über den Drehschalter können alle drei Magnetventiele am Mischer dazu gebracht werden Wasser in die Trommel fließen zu lassen. Während des Wasserzulaufs wird im Display eine eine Nummer hochgezählt - ich nehme an da...
49 - Boardspannung Lüfter/Licht bricht zusammen -- Boardspannung Lüfter/Licht bricht zusammen
Hallo zusammen,

Name ist Stefan und komme aus BY, schon ein paar Tage älter und ich brauche dringen die Hilfe von echten Experten.

Falls in meinem Post ein wenig Verzweiflung mitschwingt dann kommt dies nicht von ungefähr

Habe also mit meinem Motorrad schon einen ziemlich langen Weg hinter mir und eine Unmenge Ersatzteil gekauft, verbaut und wieder gegen die alten ausgetauscht.

Werde versuchen mich kurz zufassen weil das nun schon ein paar Wochen geht

Symptom - Stottern unter gewisser Drehzahl/ Stadtverkehr unmöglich

mittlerweile ist es schon besser und ich habe folgende Werte

Spannung an

LiMa - 10V leerlauf - 40-70V je nach drehzahl
Batterie - Motor aus - 12,5 - 12,8
Batterie - Motor an - 13 - 14 (Drehzahl abhängig)

"Brauche" derzeit im Betrieb um auf der sicheren Seite zu sein immer um die 2000 rpm

Spannung bei Licht an, unwesentlich niedriger keine Aussetzter, Fernlicht verändert nichts. Soweit so gut, wie ich das sehe. Test auf Kriechstrom hat auch nix ergeben, es ändert sich allerdings auch nix an den Werten wenn ich die Sicherungen ziehe ?!?

Jetzt kommt aber die Auffälligkeit:

Wenn ich die ...
50 - Wasserstand -- Geschirrspüler   Siemens    SN7813
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Wasserstand
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : SN781300
FD - Nummer : 6605
Kenntnis : Artverwandter Beruf
______________________

Hallo,

bin bei der Rep : defekte Umwälzpumpe. Siehe Extra-Post.

Bei der Gelegenheit habe ich schon mal den Wassereinlauf ( s. Anhang ) links gereinigt und entkalkt, weil ich den Eindruck hatte, dass das Gerät zu wenig Wasser zieht.. Das war ja ungeheuerlich was sich da angesammelt hat.

Von diesem Plastikteil geht ein Schlauch zu der oberen linken Gehäuseecke an
ein Bauteil, das einen elektrischen Anschluß hat und von außen verstellt werden kann.

Fragen:

Ist das eine Druckdose ( Bild 1128-1) mit der der Wasserfüllstand des Gerätes eingestellt wird ? ? Gibt die gerne auch mal den Geist auf ? . Bestimmt diese
allein den Wasserstand im Gerät ?

Welche Funktion hat ein ähnlicher kleinerer Wassereinlauf unten auf der rechten
Geräteseite ? . Diesers ieht nicht ganz so verschmutzt aus, bei Einsicht von Geräteunterseite. Soll ich den pofilaktisch auch ausbauen und entkalken ? ? ?

Bild 1127-1 zeigt den großen auf der linken Geräteseite


Welche Arbeiten ( reinigen, austauschen ) sollte i...
51 - 12V DC Stromsensor / Master-Slave / Reed-Relais -- 12V DC Stromsensor / Master-Slave / Reed-Relais

Zitat :
Ich habe über das Labornetzteil eine Spannung von 14V eingestellt, dadurch zieht das Relais automatisch an und benötigt rund 500 mA. Nach 3-4h war das komplette Gerät genauso warm wie zuvor eingebaut. Langt das als Testmethode oder liegt ein Denkfehler vor?

Zitat :
Leider klappte der Versuch nicht, den Lüfter + LED parallel zu der Erregerspule zu betreiben. Egal ob die Spule anzieht oder nicht, es liegen immer 12V an der Spule an. Somit läuft der Lüfter + LED dauerhaft.


52 - heizt nur etwa 10 Minuten -- Wäschetrockner Miele HT05-2
Moin Desmo

Bei dem TR ist der Motor zu schwach dimensioniert. Wenn nasse Wäsche drin ist dann zieht er nicht richtig hoch,
aber dadurch hat auch der Lüfter zu wenig Leistung. Was eine Überhitzung der Heizung zu folge hat.
Man kann ggf. den Motorkondensator um 2 µf erhöhen (auf eigene Verantwortung).
Das war ein Tipp, bei einer Rückfrage.

Den Luftkanal der Tür reinigen und die 3 Siebe unter warmes Wasser mit etwas Geschirrspülmittel und einer Bürste auswaschen.

Gruß vom Schiffhexler


...
53 - Zieht nur ganz kurz Wasser -- Geschirrspüler Bosch S4R2B
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Zieht nur ganz kurz Wasser
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : S4R2B
S - Nummer : SPI2432/04
FD - Nummer : 7604
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen, ich habe hier diesen Geschirrspüler den ich defekt vom Vorbesitzer übernommen habe. Das Gerät steht nun seit einigen Jahren. Jetzt wollte ich doch noch einen Wiederbelebungsversuch starten.

Die bisherige Vermutung war, das der Leitungsdruck nicht ausreicht um das Gerät zu befüllen, jetzt habe ich jedoch eine Druckerhöhung eingebaut, das Problem besteht aber immer noch.

Ich starte z.B, das Programm 1, der Spüler pumpt kurz ab, dann zieht er hörbar viel Wasser, allerdings nur ca. 2 Sekunden. Dann dreht sich der Programmwahlschalter weiter und das Gerät versucht zu spülen, natürlich läuft dann die Pumpe leer.

Öffne ich nun die Tür und befülle das Gerät manuell mit Wasser, wird auch gespült. Bis zum nächsten Schritt eben, dann wird wieder nur kurz oder auch gar kein Wasser gezogen. Auch scheint mir - nach dem manuellen Befüllen - die Zeit für den Spülgang viel zu kurz, nur ca. 5-10 Minuten.

Aquastop schliesse ich aus, da ja für den kurzen Mo...
54 - Wasserzulauf (Y2) defekt -- Waschmaschine Miele Novotronic W822 Duett

Zitat :
bei anderen Herstellern liegen die Widerstände am Füllventil so um die 3-5kΩ.

Die Kontaktplatte ist wirklich sehr straff, also wenn das jemand auch machen muss - es geht, aber man muss geduldig sein. Widerstand bei Miele ist (in allen drei Fällen) 3,68 kΩ. Damit scheinen die Ventile in Ordnung zu sein; ich wollte sie heute aber noch einmal zur Sicherheit direkt an 230V anschließen. Danach bleiben dann nur noch zwei Möglichkeiten: Kabelbruch oder Steuerungselektronik.

Mich wundert nur, dass die Maschine "ein wenig" Wasser zieht. Da hätte ich doch glatt direkt auf die Ventile getippt. Denn ein Kabel beispielsweise bricht ganz oder gar nicht, bzw wenn es bricht geht das Ventil ganz oder gar nicht. Aber nicht ein bischen... ...
55 - Motor läuft nicht an -- Waschmaschine Siemens Siwamat
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Motor läuft nicht an
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Siwamat
FD - Nummer : 7702 00671
Typenschild Zeile 1 : E-NR WM51000 /12 FD 7702 00671
Typenschild Zeile 2 : 230V 50Hz 10A 1000/min
Typenschild Zeile 3 : 2000W Wmax 2300 W Emax 1,4Kj
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Phasenprüfer
______________________

Guten Tag an Alle,

ich besitze eine Siemens Siwamat 5100 die bestimmt schon 20 Jahre ist. Vor 3 Jahren habe ich da schon einmal ein Lager gewechselt und das Teil fast komplett zerlegt. ( das spornt an das teil noch ein wenig am Leben zu erhalten

Jetzt kam leider ein neues Problem. Vielleicht hat von euch einer eine Idee an was das Liegen kann.

Ich stelle das Programm ein und lass die Maschine starten. Sie läuft auch ganz normal an und zieht das Wasser ein. der Ablaufschalter dreht dabei auch normal, aber dann geht es nicht weiter.
wenn man genau hin hört, klickt es im etwa 20 Sekunden-Tackt im Bereich des Ablaufschalters. kann das ein Relais sein oder vielleicht der Ablaufschalter an sich??

Für einen Tipp wäre ich dankbar ...
56 - Rauchzeichen nach Lüftereinbau -- HiFi Verstärker   Technics    SU-VX 800
Geräteart : Verstärker
Defekt : Rauchzeichen
Hersteller : Technics
Gerätetyp : SU-VX 800
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Moin Leute....

Wer mich noch nicht kennt, kurz zu mir: Ich bin frisch gebackener Informationselektroniker-Meister, also kein Laie.
Mir stehen alle möglichen Messwerkzeuge zur Verfügung. Dennoch brauche ich nun im HIFI Bereich dringend eure Hilfe:

Ich wollte meinem geliebten Verstärker etwas gutes tun und hab ihn wohl dabei gekillt...

Zur Vorgeschichte:
Also mein SU-VX 800 werkelt seit einiger Zeit in meinem Regal an zwei Nubert Regallautsprechern und wird wirklich nie annährend der Lastgrenze gefahren. Für Discobetrieb hab ich meine PA


Da der Verstärker im Regal steht und die Luftzirkulation nicht die Beste ist (da passiv gekühlt), dachte ich mir: Tu ich dem Alten was gutes und belüfte ihn ein wenig aktiv.

Im internet einen Scythe SY1212SL12H 12V Lüfter besorgt.
Macht 2000upm bei 12V DC, hat nur 12mm bauh...
57 - keine Funktion --    Teufel    Impaq 300 BR

Zitat : der MOSFET ist ein SVD4N65F Also ein 4A 650V mit um die 2,5 Ohm RDSon. - STP4N65F FTP4N65F aber auch die 600V BUZ90AF STP4NC60F oder IRFBC30 sollten passen.
Das F am Ende (bzw nach dem "IR") bedeutet Vollplastikgehäuse.
Zur Not kann man da auch das Metallgehäuse mit ISOLIERsatz einbauen.


Zitat : ich habe mal den im Zusammenhang mit dem LD7535 gegoogelt und bin auf folgende Seite gestoßen: Ja ich schau mir das mal an.
Wie gesagt; der genaue Typ des MOSFET ist nicht in Stein gemeisselt, aber wir kennen jetzt seine Leistungsklasse.
Und der LD7535 ist meiner Recherche nach ein Ersatz für den alten und bekannten UC3842.
UC3842 u...
58 - Wasserzulauf -- Waschmaschine   Samsung    WF-5784
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Wasserzulauf (4E)
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : WF-5784
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo alle zusammen,

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen ich bin echt am verzweifeln. Letzte Woche fing meiner Waschmaschine an, den Fehler 4E zu melden. Einen Waschgang zuvor keine Probleme. Ich startete das Programm Pflegeleicht und die Maschine zog und zog Wasser füllte sich aber nicht wirklich. Bei 1:24h kam dann die Meldung. Ich dachte gut kein Problem... Zulaufsieb rausgeholt und Tatsache ein großes Stück Stoff drin. Dieses habe ich entfernt und das Programm erneut gestartet. Der selbe Ablauf und wieder die Fehlermelung. Wasserhahn ist offen. Aquastop schien auch nicht defekt. Wasserdruck scheint auch OK. Also Operatec angerufen und ein Techniker kam gestern. Er tauschte zwei Ventile aus (direkt am Wasserzulauf in die Maschine, die Schläuche und das Behältnis in der der Einspühlkasten kommt. Er startete einen Testlauf, meinte die Maschine zieht zwar wenig Wasser, aber läuft wieder. Er ging. Ich, endlich froh wieder Wäsche waschen zu können, machte die Maschine voll und startete das Programm erneut und Pustekuchen. Maschine zog Wasser, aber es ging kaum Wasser in die...
59 - Bitte um Hilfe bei induktionsaktiviertem Spulentreiber -- Bitte um Hilfe bei induktionsaktiviertem Spulentreiber

Zitat : ansonsten is die Spule ständig aktiv und das ganze verbrät ca. 90mA bei knapp 6 Volt (4 AAA BatterienDas ist sicherlich verkehrt.
Ich kenne solche Spielzeuge, die Schaltung ist viel einfacher und zieht nur in dem Moment Strom, wenn der Magnet vorbeihuscht.
Wenn man die Spule richtig konstruiert, reicht sogar ein billiger Ferritmagnet.


Zitat : Ich habe eine Spule (70 mtr 0,28mm Kupferlackdraht auf 6mm Holzkern, Breite 1,5 cm)Zu dicker Draht und demnach wahrscheinlich zu wenig Windungen.
Solche Spulen haben gewöhnlich zwei Wicklungen:
Eine mit sehr vielen Windungen, in der beim Passieren des Magneten eine Spannung induziert wird, die ausr...
60 - E17 zu wenig Wasser -- Geschirrspüler Bosch exclusiv
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : E17 zu wenig Wasser
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : exclusiv
S - Nummer : SMI85M25DE/25
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Meine Spülmaschine zieht zu wenig Wasser (Wassertasche füllt sich ca bis zur Hälfte)bis etwas oberhalb des Reedschalters (Flügelrads) in der Wassertasche.
Die maschine pumpt am Anfang normal das Restwasser ab, zieht kurz Wasser in die Wassertasche und das Ventil läßt dann dieses Wasser in den Spülraum einfließen (ist aber zu wenig!).
Die Maschine fängt an zu spülen; Ein Sensor(vielleicht, ich weiß nicht ob und wo da ein Sensor ist) stellt anscheinend fest, dass zu wenig wasser vorhanden ist.
Das Programm bricht ab (zeigt Restzeit 1 min.) pumpt ab und befüllt die Wassertasche wieder bis zur Hälfte. Dann zeigt das Display E17.
Was habe ich schon gemacht:
Zulaufschlauch Siebe gereinigt; Pumpenrad und alles gereinigt; Ablauf alles gereinigt.
Nun meine Frage:
Wo sitzt das Stellglied für die Wasserbegrenzung?
Herzlichen Dank wenn mir jemand helfen könnte. ...
61 - spült nicht -- Geschirrspüler BOSCH S9G1B
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : spült nicht
Hersteller : BOSCH
Gerätetyp : S9G1B
S - Nummer : SCI84M35/70
FD - Nummer : 8604
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo liebe Gemeinde!

Ich würde mich riesig freuen, wenn mir hier jemand helfen kann!

Seit gestern funktioiert mein Geschirspüler nicht mehr. Er zieht zwar Wasser, so richtig passiert dann aber nichts. Die Arme fangen nicht an sich zu drehen, aus dem unteren plätschert es ein wenig heraus, im oberen passiert gar nichts. Wenn ich in diese und in diese "Schüssel" greife, kann ich fühlen, wie sich eine Art "Turbine" dreht.
Das Wasser in der Maschine ist kalt.
Wenn ich das Programm nun Resete, sollte sie doch eigentlich abpumpen, oder? Tut sie aber nicht!

Kann mir jemand helfen??











...
62 - Zu wenig Wasser läuft ein -- Geschirrspüler Imperial = Miele GS 4067 i = G 665 (Miele)
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Zu wenig Wasser läuft ein
Hersteller : Imperial = Miele
Gerätetyp : GS 4067 i = G 665 (Miele)
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo zusammen,

mein Imperial Geschirrspüler GS 4067i (baugleich mit Miele G 665) Baujahr 1997 zieht nur noch 0,5 Liter Wasser / Minute, gemessen am Eingang der Wassertasche.

Eimertest OK: ca. 5 Liter in 15 Sekunden, d.h. ca. 20 Liter/Minute.

Die Wassertasche hatte ich als erstes ausgebaut und gesäubert.

Weitere mögliche Fehlerursache: der Aquastopp?
Wenn die Machine Wasser zieht, brummt und vibriert der Aquastopp.
Ist das normal oder kann es sein, dass der Aquastopp defekt ist?
Filter am Eingang ist sauber.

Leider kann ich den Zulaufschlauch auf Seite der Maschine nicht abnehmen. Er geht an der Rückwand in die Maschine rein und ich weiß nicht, wie ich diese Rückwand abnehmen kann.

Kann mir jemand sagen, wie ich an diesen Zulaufschlauch-Anschluss ran komme.
Bin für eine kurze Anleitung oder jeden anderen Tipp oder Hinweis zum Fehler dankbar

Viele Grüße

James
...
63 - Maschine zieht wenig Wasser -- Geschirrspüler Whirlpool ADP6600SL
Zuerst muss mal sichergestellt sein, dass das Eckventil (Wasserhahn) in Ordnung ist.
Dazu musst du den Eimertest machen (Suche mit der Sucherlupe).

Wenn der Wasserhahn in Ordnung ist aber das Gerät trotzdem zu wenig Wasser zieht (wie hoch über dem Sieb ist denn der Wasserstand?), dann kann es an einem defekten Zulaufventil (Aquastop) liegen oder an einer verkalkten Wassertasche.

Sollte der Wasserstand aber passen und die Umwälzpumpe läuft nicht an, sondern brummt nur, dann ist diese Pumpe das Problem.

Alois ...
64 - zieht zu wenig wasser -- Geschirrspüler Siemens Auto 3 in 1
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : zieht zu wenig wasser
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Auto 3 in 1
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo ich hab folgendes Problem.

Mein Siemens Geschirrspüler zeigt, sobald ich diesen einschalte, den Wasserhahn an.
Deshalb dachte ich der Geschirrspüler bekommt kein Wasser. Dem ist aber nicht so, er zieht Wasser und pumpt es dann auch wieder ab, aber es findet keine Reinigung statt. Nun dachte ich, dass der Wasserdruck zu gering sei. Aber das wurde auch getestet und kann ausgeschlossen werden.
Die Frage was ist kaputt?
Der Geschirrspüler zieht sich Wasser und dann ist da auch ein in regelmäßigen Abständen auftretendes klicken im Geschirrspüler selbst?!

Wäre schön wenn mir geholfen wird.

Besten Dank ...
65 - Lösungsansätze für Flammüberwachung gesucht... -- Lösungsansätze für Flammüberwachung gesucht...
Hallo Leute, ich bin wieder einen Schritt weiter, aber anderseits auch wieder einen Zurück...

Es geht nach wie vor um meine Gaslampe/n.
Bild eingefügt

Die abgebildete Lampe funktioniert jetzt soweit. Das Zündmodul konnte ich jetzt aus gesundheitlichen Gründen noch nicht montieren, bin da aber zuversichtlich.

Allerdings gehts jetzt einen Schritt weiter. Ich werde dem nächst eine "weitere" Hängelampe diesen Typs bekommen...

Bild eingefügt

...welche am Haus montiert, automatisch gesteuert werden soll. Normaler Weise haben die Lampen einen Dämmerungsschalter mit 1,5V Batterie drinnen, der die Zündung und die Gaszufuhr steuert, aber der macht das Ding eben nur an und aus.

Mein Plan geht da etwas weiter. Ich will die Lampe über Dämmerung, Zeit und Bewegung steuern! Die Lampe an sich hat 9 Flammen. Eine Dreiergruppe und eine Sechsergruppe. Mit einer Schaltuhr möchte ich einen Dämmerungsschalter betreiben, der die Dreiergruppe der Lampe von 16:°° bis 0:°° und von 4:°° ...
66 - Kondensatormotor Anlaufrelais -- Kondensatormotor Anlaufrelais
Hallo zusammen,

ich habe einen riemengesteuerten Druckluftkompressor von 1982 mit einem 230V 1,1kW Kondensatormotor. Leider hat der Vorbesitzer an der Elektrik rumgefummelt und er lief als ich ihn bekommen habe falsch rum. Durch Umpolung der Hilfswicklung läuft er nun richtig rum.

Jedoch habe ich Probleme mit dem Anlauf. Manchmal läuft der Motor nicht an. Die Kondensatoren sind beide in Ordnung (tatsächliche Kapazität geprüft). Überbrücke ich das Relais kurzzeitig, läuft er problemlos an.
Da ist ein Relais, bei welchem auf die originale Spulenwicklung 2x parallel 1,5mm² Kupferdraht mit fünf Wicklungen drauf gewickelt wurde. Ob das original ist, ist schwer zu sagen. Das eine Ende der Wicklung scheint vom Werk gelötet zu sein, das andere Ende wurde aber mal nachgelötet. Die Wicklung mit dünnen Draht dadrunter wurde von den Anschlüssen gekappt. War wohl früher mal ein "normales" Relais und wurde umgebaut. Jedoch sind die Kabel im Kasten vom Motor so ausgelegt und gecrimpt, als wäre es vom Werk.

Jedenfalls soll das Relais wohl schalten, wenn die Hauptwicklung vom Motor viel Strom zieht und der Anlauf-Kondensator gebraucht wird. Wenn der Motor nicht mehr viel Strom zieht also eine gewisse Drehzahl erreicht hat, trennt es den Anlauf-Kondensato...
67 - Zieht zu wenig wasser -- Geschirrspüler Beko DIN 5631 XN
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Zieht zu wenig wasser
Hersteller : Beko
Gerätetyp : DIN 5631 XN
S - Nummer : 13-500082-07
FD - Nummer : 7689331642
Typenschild Zeile 1 : 96280
Typenschild Zeile 2 : 1900-2100W / 220-240V
Typenschild Zeile 3 : TYPE: ART 10 Class 1
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo

Der Geschirrspüler ist ca. 2,5 Jahre alt und wird etwa 1x pro Woche benutzt.

Manchmal funktioniert der Geschirrspüler einwandfrei.

Manchmal hört man jedoch, dass die Umwälzpumpe "leer" läuft und sich die Sprüharme wegen zu wenig Wasser nicht bewegen.

Ich schütte dann einige Liter Wasser in die Maschine und dann läuft alles, wie es sein sollte.

Eimertest habe ich gemacht: ca. 4,5 Liter / 15 s
Auch das kleine Sieb zwischen Wasserhahn und Spülmaschinen-Zulaufschlauch ist sauber. Allerdings erscheint mir das kleine Siebchen und dessen Durchmesser recht klein.

Was kann ich noch prüfen? Wo genau liegt die Wasserzufuhr? Oder fällt Euch noch eine andere mögliche Ursache ein?

Vielen Dank!

...
68 - zieht teilweise zuwen. Wasser -- Geschirrspüler Siemens S9LT1S
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : zieht teilweise zuwen. Wasser
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : S9LT1S
S - Nummer : SE55M580EU
FD - Nummer : 8607
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Meine Siemens-Spülmaschine zieht zuwenig Wasser, allerdings nur teilweise.
Beim Wechsel vom Hauptwaschgang zum Spülen (wenn auch die Anzeige im Display entsprechend wechselt) läuft nur ca. 2 Sekunden Wasser in die Wassertasche. Dann stoppt der Zulauf und das Wasser läuft in den Spülraum ab. Das ist natürlich viel zu wenig, so dass die Umwälzpumpe die ganze Zeit leer läuft.
Beim vorherigen eigentlichen Spülen läuft die Wassertasche aber mehrfach problemlos voll und dann ist auch ausreichend Wasser im Gerät.

Wenn man nur spült (also das Spülenprogramm) läuft die Wassertasche auch voll. Nur beim Spülen im Anschluss an das "Hauptprogramm" gibt es Probleme.

Wassertasche und Gebersystem einschließlich Schläuchen wurden bereits ausgebaut und gereinigt. Wasserzulauf ist getestet, Aquastop funktioniert im Prinzip auch (denn die Wassertasche wird ja nur in dieser einen Situation nicht gefüllt). Die Bodenwanne ist leer. Die Unterbrechung des Zulauf...
69 - zieht zu wenig Wasser -- Geschirrspüler Neff S55M55X3EU/10
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : zieht zu wenig Wasser
Hersteller : Neff
Gerätetyp : S55M55X3EU/10
S - Nummer : SD11XT1F
FD - Nummer : 8711
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo liebe Forumuser,

ich habe den o.g. GSP seit ca. 2008/2009.

Im Mai 2013 war der Kundendienst da weil die Maschine nicht mehr sauber spülte und hat das Teil? getauscht, ich habe das alte verschmutzte gesäubert und als reserve aufgehoben.

[/img]


Die Seitentasche/Wärmetauscher habe ich akribisch mit Zitronensäure und Magneten/Nagelstücken gesäubert, siehe Bild.

Der Ablauf mit Sieb und Pumpenrad unter der Torxschraube wurde gesäubert.

Folgender Ablauf:
Die Maschine pumpt ab.
Der Wassereinlauf findet nur sehr begrenzt statt, es ist ein hörbares brummen zu vernehmen. Die Wassertausche ist bis oben hin gefüllt.
Die Spülarme drehen sich nicht weil zu wenig Wasser in der Maschine ist.

Wenn ich öffne und Wasser rein schütte, spült der GSP durch, pumpt ab und trocknet, das Geschirr ist sauber.

Was kann das bitte sein?

Danke für Eure Hilfe.

Gruß


...
70 - Horizontale Bildkorrektur -- TV Philips Blackline S 25PT530A/00

Zitat : also die Variante ist auf jeden Fall 1 oder 2 und nicht 3/4 da 3525 22K hat (siehe Tabelle Bild6) Die Variante der Bildrohrplatine, ja. Das sagte ich ja schon.
Die Variante der Chassis Platine wäre dagegen 3 oder 4, weil C 2585 fehlt! Das steht doch auch in deinem Schaltplan zwei Seiten vor der Tabelle, die du zitiert hast.


Zitat : was ich jetzt nicht ganz verstehe ist der Aufbau bzw. die Verschaltung im Gerät von 3585 zu 6585.Ich verstehe es auch nicht. Ich kann nur mit Bestürzung feststellen, dass offenbar keiner meiner Bestückungspläne mit deinem Chassis in diesem Bereich überein stimmt. Meinem Plan nach müsste 6585 rechtwinklig zur Brücke liegen...
71 - Niedervolt AV Spannungsüberwachung / Zeitschalter gesucht.... -- Niedervolt AV Spannungsüberwachung / Zeitschalter gesucht....
Hallo corradodriver

Prüfe bitte bei der Weiche, die nicht in die Endlage geschaltet hat, die Endschalter. Vielleicht hat die Weichenumschaltung einen toten Punkt. Dass heisst, das beide Endschalter geöffnet sind. Nicht definierten Zustand. Wenn es so ist, ist meine Schaltungsidee nutzlos. Da die Magnetspulen in der Weiche bei dieser Verdrahtungsvariante gar nicht mehr angsteuert werden können. Die Spannungszufuhr ist durch die Position der Endschalter für beide Spulen unterbrochen. Die Endschalter werden im Normalfall vom Anker der Magnetspule betätigt und erst ind der Endposition geschlossen.

Es ist auch möglich, dass der Enschalter in der Weiche zu früh öffnet. Dadurch wird die Spannungszufuhr zu früh unterbrochen. Der Magnetantrieb hat zu wenig Schwung um die Weiche ganz umzustellen.

Somit muss eine andere Lösung gefunden werden.

Nach etwas zur Stromversorgung. Die Weiche zieht beim umschalten einen relativen hohen Strom. Wenn die Spannung während des Umschaltvorgang zu stark einbricht, kann es sein das der Trafo zu knapp bemessen ist. War bei mir so.

@der mit dem kurzen Arm
Ich habe meine Schaltungsidee geändert. Den Fehler habe ich erst nach hochladen des Bildes bemerkt. Ursprünglich war meine Idee mit einer höheren Spannung z...
72 - Zieht kein Wasser -- Geschirrspüler Bosch SGI 6925/13
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Zieht kein Wasser
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : SGI 6925/13
FD - Nummer : 8201
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Phasenprüfer
______________________

Hallo,

ich habe mich erst vor 2 Tagen in diesem Forum angemeldet, und habe folgendes Problem:

Nach Ausbau, Reinigung und Wiedereinbau der Wassertasche hat der spüler den Spülvorgang nach ca.1 Stunde abgebrochen es läuft kein weiteres Wasser ein.

Zwei senkrechte Balken sind im Display zu sehen , keine andere LED leuchtet.

Aquastop funktioniert, das Wasser wird abgepumpt,ein leises Brummen am hinteren Magnetschalter ( am nächsten zur Rückwand) am Salzbehälter ist zu hören, weiter passiert aber nichts.Wenn ich den Ein/Aus Schalter mehrmals kurz hintereinander drücke , läuft ein wenig Wasser in die Wassertasche ein.
Könnte es sein, daß das Magnetventil zuwenig Spannung bekommt und nicht öffnet?
Wenn das so ist , was könnte die Ursache sein?
Ich habe aus meinem Bestand ( Reste einer anderen Maschine) fast alles schon getauscht, Wassertasche, Gebersystem, Magnetventile.

Für Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar !!!


MfG

U.B....
73 - Spannungsbegrenzung – wie am einfachsten? -- Spannungsbegrenzung – wie am einfachsten?
Moin!

@der mit den kurzen Armen: ja, ich weiss. Deswegen bin ich ja hier - und versuche, schlauer zu werden. Und deshalb bin ich ja auch froh über euren Input, z.B. die Angaben zu einem bestimmten Typ - dass man Spannung regeln kann, ist mir auch klar, aber das "was", "wer" und "wie genau" fehlt mir eben.

@Ltof: mea culpa, man möge mir verzeihen - aber immerhin hattet ihr ja scheinbar verstanden, was ich meinte - was aber vermutlich nicht zuletzt euer Verdienst ist... Ich gelobe Besserung.

@rasender roland: danke für den Hinweis, hat mir viel geholfen.


Mit diesen Stichwörtern bewaffnet habe ich dann mal ein wenig nachgelesen, und einiges gefunden. Es scheint wirklich einfach zu sein, einen CC/CV-Lader zu basteln - allerdings ist das ja in diesem Fall fast schon ein bisschen Overkill, an und für sich wollt ich ja nur die obere Spannungsgrenze festlegen.
Daher möge man mir diese vielleicht einfältigen Fragen nachsehen:

- der LM317 kann ja eine einstellbare Spannung regeln, soweit die Eingangsspannung etwas höher liegt als der Ausgang. Gesetzt den Fall, ich würde nun ein 12V-Netzteil verwenden, und den Ausgang auf 7,6 V einstellen - was würde dann passi...
74 - Restauration Saba Meersburg W4 -- Restauration Saba Meersburg W4
hallo alle,
es wär eine gute Idee wenn er mal bei jemandem reinschaut der die passende Messtechnik hat um das ganze Radio einstellen zu können.

Ich beschreib hier mal ganz grob wie ich mir sowas vorstelle.
Verfahren = "von hinten nach vorne"

1.) von der Kathode der EL84 geht ein widerstand nach Masse, parallel dazu ist ein Elko. Da sollen 6-8V zu messen sein. Ist das nicht so wechseln wir den Elko (das ist ein kleiner, meist 100µF, mit wenig Spannung) und den koppelkondensator der zum Gitter der EL84 geht.

Diese Maßnahme ist an Stelle 1 da die EL84 wenn sie zuviel Strom zieht das Netzteil in die Knie zwingt was zu einer Unterversorgung aller anderen Teile führt. Erfordert Multimeter.

2.) ZF Verstärker.
Der ZF Zug im Radio hat in jeder Stufe zwei hintereinandergeschaltete Primärspulen in den Filtern, die eine für 10,7MHz, das ist die ZF für UKW, und die andere für 455kHz, das ist die ZF für die AM Bänder.
Das letzte Filter enthält einen Ratiodetektor, das ist der Demodulator für FM. Das sollte gut abgeglichen sein auf genaue Mittenfrequenz, die nötige Bandbreite die bei UKW Empfang recht hoch ist, und geringe einsattelung in der Mitte. Erfordert Prüfsender oder besser ein...
75 - Krackgeräusche -- Geschirrspüler Siemens, Neff u.a. diverse
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Krackgeräusche
Hersteller : Siemens, Neff u.a.
Gerätetyp : diverse
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo, liebe Mit-Forum-Nutzer!

Ich habe mich eine ganze Weile über meinen Geschirrspüler von Siemens geärgert, da immer wieder die Spülergebnisse unbefriedigend waren und dies einher ging mit "komischen" Geräuschen. Die kann man HIER hören:
http://youtu.be/QPq5XJ1kpkU


Die neuralgische Stelle der Wassertasche links oben um die Luftfalle ist übrigens am besten mit ziemlich kleinen Metallstückchen, die aber nicht zu scharfkantig sein sollten, zu reinigen, indem man sie mit einem Magneten "in den Dreck zieht" und dann hin-und-her-schubbert.
Selbst sehr kleine Muttern sind für den oberen Teil zu groß, da das Loch, durch das man muss, nur geschätzt 1mm Durchmesser hat!
Fettlöser habe ich da stundenlang geschüttelt, das Ergebnis war absolut unbefriedigend.
Um die Wassertasche auszubauen am besten nach der Demontage der linken Seitenwand ein Spülprogramm starten. ...
76 - Hilfe - Solar zu USB = mögliche Variante?? -- Hilfe - Solar zu USB = mögliche Variante??

Zitat : Bei Bewölkung geht die Spannung drastisch zurück!
Auch bei Belastung sinkt die Spannung erheblich. Nein, eine Solarzelle verhält sich eher wie eine Stromquelle, d.h. der Strom hängt nur wenig von der Spannung ab, und die Leerlaufspannung ändert sich bei unterschiedlicher Beleuchtung nur wenig.
(Logarithmische Kennlinie - Die Photodiode wird durch die von ihr selbst erzeugte Spannung leitend.)

An einem ohmschen Lastwiderstand kann dadurch allerdings eine stark beleuchtungsabhängige Spannung zu beobachten sein.


Die für eine bestimmte Beleuchtung maximale Leistung wird man erzielen, wenn man Zelle so belastet, dass die Spannung etwa 70..80% der Leerlaufspannung beträgt.
Da die Leerlaufspannung sich nur wenig ändert, ändert sich auch die zum Punkt maximaler Leistung (MPP) gehörende Spannung nur wenig.

Das 6,5V Modul sollte also ganz gut zum Laden bei 4..5V geeignet sein.
Die 1,7A wird man allerdings nicht zu Gesicht bekomm...
77 - Wenig Wassereinlauf im HW -- Waschmaschine Miele W910
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Wenig Wassereinlauf im HW
Hersteller : Miele
Gerätetyp : W910
S - Nummer : 20/33869283
FD - Nummer : ?
Typenschild Zeile 1 : Vol. 5kg
Typenschild Zeile 2 : 230V 50Hz
Typenschild Zeile 3 : 2700 W 16A
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo liebe Foristen!

Ich habe gestern o.a. "Maschinchen" (ist ja schon ein echter Brocken...) gebraucht geschossen und natürlich gibt es einen Haken.

Die Maschine zieht im Hauptwaschgang sehr wenig Wasser. Nach zwei Minuten beginnt die rote "PC"-LED schnell zu blinken, nach knapp drei Minuten hört der erste Wassereinlauf auf und die LED erlischt, es ist wohl alles normal.
Sie zieht dann später weiter Wasser, ich habe auch nicht das Gefühl das der Wasserstand insgesamt zu niedrig ist. Bleibt nur die Befürchtung, dass sich der Fehler fortsetzt und irgendwann nix mehr geht, deswegen hätte ich ihn gern behoben.

Ich würde mich als technisch/mechanisch affin bezeichnen, habe aber, vor allem elektronisch, keine fundierten Kenntnisse. Ich besitze zwar ein Multimeter, da ich aber nicht weiß wie man damit umgeht, hab ichs noch nie benutzt...
78 - Fehler 20 -- Geschirrspüler AEG FAV50 EUMop 911D2162A2
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Fehler 20
Hersteller : AEG FAV50 EUMop
Gerätetyp : 911D2162A2
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo, alles begann mit Fehler 20 bei ca. 80min Restzeit. Dieser kam immer wieder. Wir haben gereinigt, Heiß gespühlt. Bis dann zum Schluß nichts mehr ging. Da wir noch Garantie haben, haben wir einen Mechaniker angefordert. Seine Diagnose: Zu viel Dreck, zu wenig Wasserdruck, zu kurzer Schlauch, nicht ausgebaut und frei zugänglich. Das falle nicht unter Garantie ich soll mir eine neue kaufen. Und geht wieder.

Nun habe ich mich selber dran gemacht. In 2Min. hatte ich die Maschine vorgezogen. Die linke Seitenwand abgeschraubt und den klaren Behälter ganz unten abgeschraubt und gereinigt. War etwas Dreck drin. Der obere klare Behälter war sauber. Die Maschine zieht nun meiner Ansicht nach kein Wasser. Ich habe den Hahn überprüft. Es kommt kräftig Wasser. Dann hatte ich den Aquastopp in Verdacht. Mehrfach dagegen geklopft. Nichts. Wasser in Maschine gekippt. Wird sauber abgepumpt. Dann habe ich die Maschine gekippt falls der Geber der Wasserstandsanzeige hängt. Hat nichts gebracht. Nun würde ich gerne die anderen Schläuche a...
79 - zieht ständig Wasser -- Geschirrspüler Bosch SGI55M05EU35
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : zieht ständig Wasser
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : SGI55M05EU35
Typenschild Zeile 1 : E-Nr. 014090234689011242
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Duspol
______________________

Hallo

Habe folgendes Problem mit meinem GSP, dieser zieht ständig Wasser und pumpt ab gewissem Wasserstand immer wieder ab im Wechsel. Hatte zuvor die Gebereinheit und den Zulaufschlauch von der Gebereinheit zum Pumpensumpf gereinigt da zu wenig Wasser einlaufen konnte. Der Schlauch war stark verschmutzt.


Habe mir selbst erarbeitet das in dieser Maschine einen Flügelradzähler gibt und habe diesen gegen einen neuen getauscht. Leider ohne Erfolg, nach wie vor dasselbe Verhalten. Habe den alten Zähler gemessen. Dieser scheint auch in Ordnung zu sein.

Könnte mir hier jemand mit einem Tipp oder einem Schaltplan weiterhelfen?

Mfg Robert Hofmann ...
80 - F07 - Zulauf-Ablauf blinkt -- Geschirrspüler Miele HG 01 Modell G 681 SC-i
Hallo,

welche Elektronik ist da drin ? EGPL 5??

Also mir ist schleierhaft, was man hier für einen Aufriß macht, irgendwelche vergammelten Niveauschalter reinigen zu wollen, wenn ich das
richtig gelesen habe.
Austauschen, fertig.

Schläuche zieht man ab und pustet sie durch, wenn sie verschlammt sind.

Undichte Wasserzähler passieren auch, austauschen. Diese können beliebig durchflossen werden, die Richtung wird von der Elektronik nicht erkannt, könnte aber bei Rückwärtsrichtung die Geschwindigkeit der Impulse hemmen durch falsches anströmen des Flügelrades. Ist nur ein einfacher Reedkontakt.

F07 heißt zu wenig Impulse am Schrittende.

Es fließt also zu wenig Wasser sein. Punkt. Wenn davon ausgegangen werden kann, daß Kabel und Wasserzähler in Ordnung, fließt halt zu wenig ein, oder die Elektronik registriert es nicht, da sie defekt ist.

Wenn die Maschine wechselhaft im 5sec Takt Wasser zieht wie Du schreibst, scheint der Überlaufniveaugeber immer weider den Zulauf abzubrechen und zuzulassen.

Sind Schlauch, Öffnung und Überlauf-Niveaugeber (vorne rechts am Gerät, nicht der an der Pumpe) in Ordnung ? Lasse mal Wasser einlaufen, ohne den Niveaugeber pneumatisch aufgesteckt zu haben.

...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Zieht Zu Wenig Wasser Siemens eine Antwort
Im transitornet gefunden: Zieht Wenig Wasser Siemens


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 8 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181686585   Heute : 2733    Gestern : 4771    Online : 173        19.7.2024    17:58
12 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.139534950256