Gefunden für schaltet nicht ab constructa - Zum Elektronik Forum





1 - Kühlt nicht mehr -- Gefrierschrank Liebherr GSS 2726-25B




Ersatzteile bestellen
  
Zitat :
driver_2 hat am 22 Jun 2024 22:23 geschrieben :
Wie kalt ist es in der GT wirklich ?

Der Gefrierschrank hat normalerweise -18°C gehalten. Gestern fing er an Temperatur zu verlieren, immer weiter. Heute ist er noch Kühl aber wahrscheinlich schon im Plus-Gradbereich, denn die Digitalanzeige zeigt nur 2 blinkende Striche. Wahrscheinlich werden nur Minusgrade angezeigt. Die Temperaturanzeige war schon plausibel.



Zitat :
driver_2 hat am 22 Jun 2024 22:24 geschrieben :
Arbeitet der Kompressor ununterbrochen, oder schaltet er zwischendurch ab ? Wird er am Gehäusedeckel oben sehr heiß ?


Ja, ich glaube der Kompresso...
2 - Kühlt nicht vernünftig -- Kühlschrank Miele K 37682 iDF
Hier einmal der Stromverbrauch im Verlauf.

Bis zum Mittag des 19.05. war es "immer" regelmäßig/getaktet und der Kühlschrank hat offensichtlich auch Ruhepausen gehabt in dem er wenig Strom gezogen hat.
Ab dem 19.05. Mittags wird es "hektisch", er schaltet viel öfter, bleibt aber kaum noch in Ruhe.
Ab dem 26.05 (eine Woche Später) wird es zwar wieder gleichmäßiger - allerdings fast durchgehende Last, die Ruhephasen sind kaum der Rede wert.
Am 03.06. haben wir dann den Stecker gezogen und das Gerät abtauen lassen (wahrscheinlich zu kurz - etwa 12h), danach wieder mit "Superfrost" angeschaltet.
In einen "gleichmäßigen" Rhythmus mit Ruhephasen ist er seit dem nicht wieder gekommen.

Im zweiten und dritten Bild ist der Bereich der "Dauerlast" noch einmal genauer dargestellt.





...








3 - Joystick mit Solenoid/Rumble Effekt -- Joystick mit Solenoid/Rumble Effekt

Zitat : Für die Logikpegel "High" & "Low" werden spezielle Spannungsbereiche benötigt. Durch den Schalter gehen 5V durch, sobald ich den Schalter drücke fällt die Spannung ab und das kleine Relais schaltet das große Relais an. Das Relais-Bord ist auf HIGH gejumpert, du zweigst aber vom Schalter etwas ab.
Auf dem USB-Borad sind die Schaltereingänge entweder LOW- oder HIGH-aktiv geschaltet.
Vermutlich LOW-aktiv, wenn du sagst, dass die "Spannung beim Drücken abfällt". Das passt aber nicht wirklich zum Relais-Board. Oder werden die Relais etwa permanent angesteuert, und was du hörst, ist das Klacken beim Ausschalten? Das würde dann auch die beobachteten Störungen erklären.

...
4 - Zulauf schaltet nicht -- Geschirrspüler Thor Thor TGS602
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Zulauf schaltet nicht
Hersteller : Thor
Gerätetyp : Thor TGS602
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

der Beitrag hier:

https://forum.electronicwerkstatt.d......html

hat meinen Geschirrspüler schon mal wieder ins Leben zurück geholt. Ich habe den IC5 und L1 neu eingelötet und "tadaa", das Gerät lebt wieder.

Zu meinem Problem. Ich starte nun ein Programm (egal welches), die Maschine pumpt ab. Dann kommt normalerweise der Impuls, dass Wasser zugeführt wird. Es passiert nichts und die 3-1 Lampe blinkt wie wild. BTW, der Zulauf ist frei und Wasser an.

Kann an dem Board noch etwas defekt sein? Was steuert den Zulauf?

Danke schonmal für eure Hilfe.



...
5 - Trockner schaltet nicht ab -- Wäschetrockner Miele T354
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Trockner schaltet nicht ab
Hersteller : Miele
Gerätetyp : T354
S - Nummer : 10/3871451
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo,

ich weiß, dass der oben genannte Wäschetrockner schon ein Oldtimer ist, aber ich versuche es trotzdem einmal.
Der Trockner schaltet bei erreichter Restfeuchte nicht ab. Den Fehler habe ich bereits gefunden: Das Reed-Relais auf der Platine ist defekt, die Spule ist unterbrochen.
Meine Frage ist, welchen Spulenwiderstand das Relais hat und mit welcher Spannung es angesteuert wird.
Ich habe die Platine vor mir liegen, aber der Trockner ist nicht in Reichweite, sodass ich nicht nachmessen kann.
Ich möchte ein artverwandtes Relais einbauen; das sollte doch möglich sein.
Ich habe den Schaltplan, auf dem ich auch den Ablauf des Schaltwerks sehen kann. Die Frage ist: Kann ich die Platine eventuell einmal "so" in Betrieb nehmen? Mir ist die Kodierung des Steckers 7/X nicht ganz klar. Welche Anschlüsse müssen zum Testen überbrückt werden?
Hat jemand eventuell einen Schaltplan der EF-201?
Für Tipps wäre ich echt dankbar.
Gruß aus Berlin...
6 - Audio-Signal verstärken -- Audio-Signal verstärken

Zitat : Das sollte heissen Kollektorschaltung. Der 'Verstärker' auf dem Steckbrett ist in Kollektorschaltung. Das ist falsch. Bzw. funktioniert nur zufällig.


Zitat : mit dem 150 Ohm von + zur LED und den 2,2K zur Basis.
Die Dimensionierung der Widerstände ist erst mal plausibel.


Zitat : die LED nicht ganz dunkel wird
Dann ist die Spannung ...
7 - Bild rollt vertikal auf Zeitlupe -- Videorecorder   Grundig    2x4 800 Super
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Bild rollt vertikal auf Pause
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : 2x4 800 Super
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo liebe Video 2000 Freunde!

Evtl kennt jemand dieses Problem und kann mir einen Tip zur Lösung geben.

1. Das Bildrollen wenn man von Wiedergabe auf Standbild umschaltet,
bestand schon von Anfang an.
2. Was wurde gemacht:
-Alle Elkos auf allen Platinen erneuert, Capstanriemen erneuert,
Bandführung sorgfältig gereinigt, Kopfrad gereinigt (super Bild).
-Viele Einstellungen (was möglich ist) nach Servicemanual geprüft und mit
Oszilloskop eingestellt und der Fehler blieb bestehen.
3. Was funktioniert:
- Bildsuchlauf vor und zurück sind streifenfrei.
- Standbild hüpft nach Elko wechsel nicht mehr, ist jetzt klar und ohne
Farbverwaschungen.
- Auch die Aufnahme funktioniert einwandfrei.
4. Was funktioniert nicht oder nicht richtig:
- Schaltet man von Wiedergabe auf Zeitlupe, hüpft das Bild ein paar Zeilen
abwechselnd auf und ab und fängt an, von oben nach unten weg zu rollen.
Schaltet man von Pause auf Zeitlupe, hüpft das Bild manchmal nicht,
fängt aber auch zu rollen an....
8 - Wasser vorne unterm Gerät -- Kühlschrank mit Gefrierfach Bauknecht KSN 536
Geräteart : Kühl-Kombi
Defekt : Wasser vorne unterm Gerät
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : KSN 536
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo Zusammen,

ich habe eine prinzipielle Frage zu unserem Side by Side Kühlschrank und schildere zunächst mal das Problem und auch (hoffentlich) meine Lösung dazu. Vielleicht hat ja jemand anders irgendwann auch dieses Problem und kann es mit diesen Angaben lösen. (E-Nr. oder ähnliches habe ich nicht gefunden, das könnte ich vielleicht auf der Geräterückseite finden, ich denke aber für meine Fragestellung ist dies erstmal nicht notwendig da meine Frage allgemeiner Art ist). Meine Ausführungen sind recht ausführlich geworden, ich habe dies gemacht um anderen mit ähnlichen Problemen vielleicht eine Hilfestellung geben zu können!

Fehler: Es sammelt sich Wasser unten im Gefrierfach (!) und läuft dann auch vor das Gerät auf den Boden.

Ich habe zunächst die Wasserversorgung für den Eiswürfelbereiter unterbrochen um dies als Fehlerquelle auszuschließen. Danach habe ich im Gefrierteil die untere hintere Abdeckung (mit Gitter) herausgenommen. Dazu müssen auch die vier Schubladenschienen entfernt werden. Man hat dann ...
9 - Gerät schaltet ab -- Geschirrspüler Siemens Siemens SE 54678
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Gerät schaltet ab
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Siemens SE 54678
S - Nummer : 460025
FD - Nummer : FD 8109 460025
Typenschild Zeile 1 : Typ S9ET1S
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Ich wünsche Euch einen guten Tag . Nachdem mir hier schon mehrfach sehr geholfen wurde und ich als stiller Mitleser das Forum sehr schätze habe ich ein neues Problem mitgebracht. Es handelt sich um eine recht alte Spülmaschine die ich regelmäßig auseinanderbaue um die Wassertasche zu reinigen. Jetzt zeigt sich folgender Fehler, die Maschine läuft aktuell nicht mehr durch, sie geht aus und das Display mit der Restzeit blinkt in unterschiedlichen Frequenzen, ich würde sogar flackern sagen.....ca alle 5-15 Sekunden. Wenn die Maschine jetzt aus und wieder angeschaltet wird läuft sie von dem angezeigten Zeitpunkt weiter. Machmal muß dieses Procedere mehrfach wiederholt werden damit der Spülgang beendet wird .
Das war es, bitte stellt Eure Frage. ...
10 - Magnet zieht nicht mehr -- Tech Lane PA 017
Der kann aber nicht die Heizung schalten, sondern nur die Spule die das ganze hält. An der Haltemechanik sitzt der Schalter der die Heizung schaltet. Die ist aber nun defekt.

Im Hamsterrad steckt normalerweise Toastbrot, ungetoastet. Das wird durch das Hamsterrad und die, nun defekt, Heizung in getoastetes Toastbrot, getoastet verwandelt. Wie lang hängt von der Stellung des Reglers ab, im Normalfall 1-3 Minuten, je nach gewünschten Bräunungsgrad.

Bis auf den Hamsterkäfig also ein normaler moderner Toaster. ...
11 - Läuft 30s an. Schaltet aus -- LCD Philips philips 32 fpl 96040h/12
Geräteart : LCD TV
Defekt : Läuft 30s an. Schaltet aus
Hersteller : Philips
Gerätetyp : philips 32 fpl 96040h/12
Chassis : q549.2e
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Forumfreunde,
seit gestern kommt nach dem Netzstecker anschließen für
einige Sek. der "Phillips" Text auf blauem Hintergrund. Die LED blinkt noch weiß für ca. 2 Sek. und dann schaltet das Gerät ab.
Das Standby LED (rot) leuchtet nicht. TV reagiert auf keinerlei Eingaben.
Im Netzteil liegen nur noch 3V f. Standby an. Alle anderen Spannungen sind auf 0V.
Während der blauen "An-Phase" sind alle Spannungen an den Pfosten-Steckern des Netzteils vorhanden. Soweit sich das ohne Service-Manual sagen kann. Die Spannungen sind auf dem Oszi glatt.

Kann mir ein Elektronik-Freund aus dem Forum ein ServiceManual per PN senden?

Hat jemand eine Idee ob der Fehler netzteil- oder mainboardseitig liegen könnte?

Danke für eure Hilfe. ...
12 - Laser an Li-ion Batterie betreiben -- Laser an Li-ion Batterie betreiben
Hallo zusammen,


Zitat :
Es kann nämlich auch sein, dass der Laser unter 3V nur dunkler wird und fröhlich weiter leuchtet bis der Akku hin ist.


Zitat :
Eine Laserdiode ist eben kein ohmscher Widerstand, und es fliest, wie bei anderen Dioden auch, überhaupt erst Strom, wenn eine gewisse, Technologie bedingte Spannung, die offenbar größer ist als deine Meßspannung, überschritten wird.

Es müsste nachgemessen werden bis wann noch Strom fließt. Irgendwann sollte ende sein. Von einer blanke Zelle ohne Überwachung habe ich mich innerlich verabschiedet.

13 - Programm pausiert -- Geschirrspüler Siemens SN35E209EU/32
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Programm pausiert
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : SN35E209EU/32
S - Nummer : 011080355493000481
FD - Nummer : 9108 00048
Typenschild Zeile 1 : Type SDGP1S
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Moin,

Unser GeSpü bleibt ab und an irgendwo (mal früher mal später) im Programm - immer nach unterschiedlich langer Laufzeit - stehen.
Die Anzeige erlischt einfach.
Auf Bedienelemente reagiert das Gerät dann nicht.
Nach ca. 15-30 Minuten schaltet er sich wieder ein und läuft weiter.

Als der Fehler erstmalig auftrat, zog ich den Stecker und das Gerät ließ sich wieder einschalten.

Ich habe den Eindruck, die Häufigkeit des "Nicht-Durchlaufens" nimmt zu.

Fehler wird nicht angezeigt.

Vielen Dank vorab für sachdienliche Hinweise. ...
14 - Fehler -- Induktionsherd Miele KMDA 7774-1 FL/R01
Geräteart : Induktionskochfeld
Defekt : Fehler
Hersteller : Miele
Gerätetyp : KMDA 7774-1 FL/R01
S - Nummer : 10974780/000/000160294217
Typenschild Zeile 1 : Fabr.-Nr.:00/000160294217/845
Typenschild Zeile 2 : M.Nr.:10974780
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo,
bei unserem Miele Induktionskochfeld mit Wrasenabzug funktioniert ein Kochfeld nicht mehr. Wird ein Topf auf das Feld gestellt und die Platte mit einer beliebigen Stufe angewählt, erscheinen die Ziffern zur Einstellung des Timers und anschließend schaltet sich der Herd mit der Fehler Meldung "C" ab.

Laut Homepage von Miele bedeutet der Fehler C:"Ein oder mehrere Sensortasten wurden länger als ca. 10 Sekunden bedeckt, z. B. durch Fingerkontakt, überkochendes Gargut oder abgelegte Gegenstände."

Fehlerbehebung laut Miele:"Entfernen Sie die Verschmutzungen und/oder Gegenstände, siehe Kapitel „Sicherheitseinrichtungen“, Abschnitt „Sicherheitsausschaltung“ in der Gebrauchsanweisung."

Manchmal aber sehr selten funktioniert die Platte auch mal wieder...

Das Kochfeld ist gereinigt und es befindet sich nichts darauf. Kennt jemand das Pro...
15 - Kochfeld funktionier nicht. -- Herd Miele KMDA 7774
Geräteart : Elektroherd
Defekt : Kochfeld funktionier nicht.
Hersteller : Miele
Gerätetyp : KMDA 7774
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo,
bei unserem Miele Induktionskochfeld mit Wrasenabzug funktioniert ein Kochfeld nicht mehr. Wird ein Topf auf das Feld gestellt und die Platte mit einer beliebigen Stufe angewählt, erscheinen die Ziffern zur Einstellung des Timers und anschließend schaltet sich der Herd mit der Fehler Meldung "C" ab.

Laut Homepage von Miele bedeutet der Fehler C:"Ein oder mehrere Sensortasten wurden länger als ca. 10 Sekunden bedeckt, z. B. durch Fingerkontakt, überkochendes Gargut oder abgelegte Gegenstände."

Fehlerbehebung laut Miele:"Entfernen Sie die Verschmutzungen und/oder Gegenstände, siehe Kapitel „Sicherheitseinrichtungen“, Abschnitt „Sicherheitsausschaltung“ in der Gebrauchsanweisung."

Manchmal aber sehr selten funktioniert die Platte auch mal wieder...

Das Kochfeld ist gereinigt und es befindet sich nichts darauf. Kennt jemand das Problem. Kann man den Fehler in irgendeiner Fo...
16 - Zusätzlich Strom per Kondensator einspeisen? -- Zusätzlich Strom per Kondensator einspeisen?

Offtopic :
Zitat : Murray hat am 22 Jan 2024 19:12 geschrieben : He ... der gute Zollstock ist mir.Mein Fehler!


Wegen Supercap: Die gibt es inzwischen mit niedrigem Innenwiderstand.
Halt nur drauf achten, dass er Richtung 1-10 mOhm hat und nicht 100-1000 mOhm, sonst macht es keinen Spaß. (Gestern selber nachgeschaut.)

Für 6 VDC sollte man aber zwei in Reihe schalten, ggf. mit Balancing-Widerständen. Das ist alles imho recht trivial.

Wo ich mehr Probleme sehe ist eine Ladeschaltung für die Kondensatorbank:
Wenn die leer ist und hart am Netzteil hängt schaut das nach einem Kurzschluss aus und ein Steckernetzteil schaltet ggf. ganz ab.

-> Ein passendes Netzteil kaufen ist und bleibt einfacher ...
17 - Schaltet nicht ein -- Receiver   Yamaha    RX-V381
Danke für das Angebot mit dem SM, aber ich denke daß ich's bei der Tanya gefunden hab ...


Das ist doch schonmal ein Fortschritt

Nur trauen tue ich diesem heißen Standbynetzteil-Konstrukt immer noch nicht ganz.

Daher würde ich vorschlagen, nun tatsächlich erstmal eine Led zu opfern. Um zu prüfen, ab bzw. bei welcher Belastung das Stby-NT in die Knie geht.
Also die Led an J5401 u. Gnd; und dann über wechseln der Vorwiderstände mal eine Stby-NT-Belastung in Stufen von evtl 2-8-15-35-50-70mA herzustellen. Mit einem DMM im V-Bereich zu dem armen Glühwürmchen^^.

Noch ohne in das SM geschaut zu haben, denke ich mal daß das Stby-NT (grad für den Relaiseinschaltmoment) schon "ein bissl was" liefern können muß.

Und eine Idee gekommen ... wenn du das Digitalboard abgestöpselt lässt, und bei deiner lila Unterbrechung auf dem Spannungssteller-Board ein Amperemeter einschleifst, müsstest du eigtl eine weitere solala-Einschätzung bekommen wie der Gesundheitszustand der AVPWR_DET-Schaltung sein könnte.
Parallel dazu wäre die Spg. an IC525, sowohl von Vout als auch Vin, interessant.


Haddu eigtl zufällig auch ein Oszi?

Und weil ich mit mir selbst nicht ei...
18 - Schaltet sich ab -- Receiver Yamaha RX-V440RDS
Geräteart : Receiver
Defekt : Schaltet sich ab
Hersteller : Yamaha
Gerätetyp : RX-V440RDS
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!

Ich habe mich gerade erst registriert, daher stelle ich mich kurz vor:
Ich heiße Julian, bin 30 Jahre alt und wohne am westlichen Harzrand.

Vor kurzem habe ich meinen alten Yamaha-Receiver herausgeholt, und wollte mal wieder etwas Musik damit hören. Aber leider, ließ sich das Dingen zunächst gar nicht mehr einschalten. Ich hatte dann einen Tipp gefunden, man solle doch mal kurz nach dem Einschalten des Netzsteckers den Einschaltknopf drücken und siehe da: Er ging an, und funktionierte auch ein paar Minuten.

Irgendwann schaltete er sich jedoch wieder ab und seitdem tut er das permanent nach ein paar Sekunden. Ich habe mir auf elektrotanya die Reparaturanleitung heruntergeladen, muss jedoch sagen dass ich aktuell etwas überfordert bin.

Ich habe nachgesehen, wie man den Diagnosemodus aktiviert.
Beim Einschalten im Diagnosemodus steht auf dem Display:

PS PRT: 28 % D


Ich deute das als Power Supply Protection (Schutzabschaltung), da das Netzteil (oder Standbynetzteil?) 28 % Abweichung von der Spannung hat?

Andererseits, wenn ic...
19 - HiFi Verstärkerändnisfrage Schaltung in einem KFZ -- HiFi Verstärkerändnisfrage Schaltung in einem KFZ
Moin,

Ich habe eine Verständnisfrage zu einer Schaltung in einem KFZ die aber eigentlich eine Allgemeine Schaltungsfrage beinhaltet.

Und zwar geht es um einen Messwiderstand.

Gesehen in einer Folge der Autodoktoren siehe hier:

Autodoktoren Video
Ab Minute 26.40.

Hier dazu ein Screenshot
Bild eingefügt

Blau: Starterbatterie
Orange: Relais
Grün: Versorgungsbatterien
Gelb: Messwiderstand
Violett: Messinstrument

Starterbatterie ist normal angeschlossen, dass Relais orange, schaltet die Plusleitungen zu den Versorgungsbatterien, so dass diese durch den Generator geladen werden können.

Die Versorungsbatterien sind parallel geschaltet und gehen über den Messwiderstand gelb und von dort wie es scheint an Masse.

Nun die Frage: Am Messwiderstand fällt ja eine Spannung ab so, dass das Messinstrument violett den Strom berechnen kann aber müsste der Messwiderstand nicht in Reihe vor den Versorungsbatterien geschaltet werden?
Man bräuchte dann auch 2 Messwiderstände fü...
20 - geht nicht mehr an -- Plattenspieler Angels Horn HP-H019
Ist vielleicht doch der Einschalt-/Lautstärkeregler defekt?
Denn wozu werden 5 Pins aufs Mainbord weitergegeben, wenn sich nur 2 davon regeln lassen? Wieso sind die anderen beiden fest bei 47kOhm?
Zudem gehen die 2 regelbaren Anschlüsse (Pin 3 & 5, siehe Bild) nach rechts zur Endstufe U5 (CS86552E C827). Daher vermute ich, dass die Pins 3 & 5 nichts ein- und ausschalten, sondern einfach nur für die Lautstärke zuständig sind.
Wenn tatsächlich der IC "MVsilicon DU261" für's Ein- und Ausschalten zuständig sein soll, dann wären dafür die Pins 2 & 4 (grüne und rote Ader)
interessant. Denn deren Leiterbahnen führen zum DU261 (zumindest Pin4, rote Ader). Wohin Pin2 führt (grüne Ader), konnte
ich leider nicht herausfinden, unterm DU261 ist dort Schluss, gegen Masse sind 8kOhm messbar.

DC-IN-Buchse (Mittelpin) <----- 0 Ohm ------> D1 rechtes Ende (Anode)
DC-IN-Buchse (außen, Masse) <-- 25MegaOhm --> D1 linkes Ende (Kathode)

Q5-Fahne <-- 1Ohm ----> IC 15218 (untere Reihe, rechter Pin), siehe Bild

Der IC U1 oben links im Eck ist ein BA15218 (Preamp / Vorverstärker) für die beiden Cinchbuchsen (AUX out). Die zwei Lötaugen sind mit Lötzinn gefüllt, allerdings auf der Unterseite der Platine. Auf der Unt...
21 - trocknet nicht richtig -- Waschtrockner AEG L77685WD
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : trocknet nicht richtig
Hersteller : AEG
Gerätetyp : L77685WD
S - Nummer : 52400003
FD - Nummer : 914605800/01
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo,

wir haben einen AEG L77685 WD Waschtrockner welcher im Waschmodus einwandfrei funktioniert.
Im Trocknermodus startet das Gerät mit Erhitzen,Pumpen und Drehen der Trommel.
Nach ca. 5-10 Minuten ändert sich die Restzeit plötzlich auf 0 Minuten und der Trockner schaltet ohne Fehlermeldung ab. Die Wäsche ist dann warm/heiß jedoch noch komplett nass.
Das Problem tritt sowohl im Automatikmodus ( Bügeltrocken,Schranktrocken, Sonnengetrocknet ) als auch im manuellen Zeitmodus auf.
Hat jemand eine Idee für die Fehlersuche. Bin selbst Radio-, und Fernsehtechniker und kenne mich also mit Elektronik aus.Habe jedoch noch nie eine Waschmaschine repariert. Wer kann mir helfen das Problem zu analysieren?
Gibt es für dieses Modell eine Explosionszeichnng oder Schaltbilder?
Danke für die Hilfe.


Hochgeladene Datei (2298005) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen
...
22 - Schaltet sich teils nicht ab -- Backofen Siemens HE11100/03
Geräteart : Backofen
Defekt : Schaltet sich teils nicht ab
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : HE11100/03
FD - Nummer : FD 7103
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo,

ich bin technischer Laie, habe bei einigen unserer Elektro-Geräte aber durchaus schon mal ein Ersatzteil einbauen können.

Meine Mutter hat einen alten Siemens-Backofen HE11100/03 FD 7103,der noch ohne großen Schnickschnack auskommt (nur Ober- und Unterhitze). Wir haben mal die Backofenlampe tauschen müssen, sonst war bisher nichts dran, obwohl das Gerät ca. 30 Jahre alt ist.

Bisher ist es zweimal passiert, daß das Gerät nicht bei der eingestellten Temperatur abschaltet hat. Vor einigen Wochen hatte ich zuerst einen Kuchen gebacken (ca. 1 Stunde) und anschließend einen Auflauf in den Ofen geschoben (Temperatur ca. 190 Grad, ca. 45 Minuten). Auf einmal roch es merkwürdig aus der Küche - der Auflauf war wirklich gut durch und fast angekokelt. Der Ofen hatte wohl Richtung 250 Grad weitergeheizt und war extrem heiß. Nur ein Kuchen oder nur ein Auflauf war danach trotzdem kein Problem, der Fehler taucht also nicht immer auf.

Vorgestern habe ich Plätzchen gebacken, ca. 180 Grad, mehrere Bleche - kein Problem. Gestern n...
23 - Betriebsstundenzähler für 12V Standheizung -- Betriebsstundenzähler für 12V Standheizung
Zuerst einmal Danke für alle Antworten


Zitat :
Goetz hat am 25 Dez 2023 13:15 geschrieben :
Greif doch einfach die Spannung am Lüftermotor ab. Die paar Minuten Vor- und Nachlauf verfälschen das Ergebnis doch kaum.


Das hatte ich auch überlegt, aber der Lüfter wird ja auch per PWM angesteuert und zusätzlich sitzt er im Gehäuse. Die Pumpe sitzt außerhalb und einen passenden Y-Stecker habe ich sogar da.


Zitat :
Hier mal was auf die Schnelle.
So um die 5 sec Nachlauf nach dem letzten Impuls sollte da rauskommen.
Von Pin 1/2 sollte noch ein 1..10 k Widerstand auf Masse gehen.
Wie das so...
24 - Kompressor Schaltet ab -- Kühlschrank Bosch KIV86VS30
Geräteart : Kühlschrank
Defekt : Kompressor Schaltet ab
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : KIV86VS30
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Servus,

Heute hat leider unser Kühlschrank -> Bosch KIV86VS30 mit ca. 7 Jahren den geist aufgegeben.
Er Läuft ca. 20-30 sec. an und Schaltet dann ab.
Dabei wird der Kompressor sehr Heiß und die "Kühlrippen" bleiben auf Raumtemperatur.

Da ich Elektriker bin wollte ich natürlich schauen ob da noch was zu machen ist.


Kompressor ist ein Secop - DLX8.7KK mit einer Anlaufvorrichtung -> 103n0055.
Kondensator hat gemessen 2uF

Hab die Anlaufvvorichtung zerlegt der PTC hat bei Raumtemperatur 50 Ohm.

Motorwicklungen zusammen 36 Ohm einmal ca. 23 Ohm und einmal 13 Ohm. (sprich plausibel)

Hab versucht die Wicklungen direkt an 230V zu hängen dabei ist auch nicht mehr passiert.

An der Zuleitung messe ich ca. 5A = 1.150W....
Als Elektriker würde ich sagen der Motor ist fest. (-> sprich der Kühlkreislauf verstopft/leer?)

Bevor ich nun endgültig aufgeben und einen neuen hole wollte ich hier nochmal mein glück versuchen o...
25 - Schaltet nicht mehr aus -- Kühlschrank mit Gefrierfach Beko RCSA 300K30XP
Geräteart : Kühl-Kombi
Defekt : Schaltet nicht mehr aus
Hersteller : Beko
Gerätetyp : RCSA 300K30XP
Typenschild Zeile 1 : Produktzahl 7520720001
Typenschild Zeile 2 : Produkt Code: RCSA 300K30XP
Typenschild Zeile 3 : Modell: K54305
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Die Kühl/Gefrier-Kombi von BEKO lief immer durch.

Dann Thermostat gewechselt.
https://fixpart.de/de/produkt/beko-.....ostat

Fehler blieb trotzdem bestehen. Kompressor schaltet nicht mehr ab.

Seltsam erscheint mir, dass auch vom neuen Thermostat das Kapillarröhrchen für meinen Geschmack noch etwas tiefer in das Plastikrohr gehört.
Leider kommt irgendwann der Anschlag. Ca. 2-3 cm zu früh für mein Gefühl.
Gerät wurde bereits zweimal abgetaut.
Man bekommt das Kapillarröhrchen trotzdem nicht tiefer rein.(Falls das überhaupt die Ursache ist)


BEKO
Produktzahl 7520720001
Produkt Code: RCSA 300K30XP
Modell: K54305 ...
26 - Ed7, heizt bis 160C, Wäsche -- Waschtrockner AEG L7WB58WT
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Ed7, heizt bis 160C, Wäsche
Hersteller : AEG
Gerätetyp : L7WB58WT
S - Nummer : 914603834 01
Typenschild Zeile 1 : 7000 series
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi und schöne Grüße aus Hamburg,ich hoffe auf ein paar rettende Tipps;)

Leider wird die Wäsche von unserem Waschtrockner Aeg 7000series
Nicht mehr richtig trocken. Erst nach mehreren durchlaufen einigermaßen.

FEHLER Sagt Ed7. So habe ich als erstes auf Verdacht 3 Thermostate getauscht die auf der Heizeinheit sind. Leider fehler nicht behoben.

Dann die Temperatur in der trommel an der Mündung der Heißluft vom Gebläse in 20min kurz gemessen. Steigt bis 160grad , dann schaltet die Heizung ab und es sinkt zügig auf unter 80 Grad. Heizung scheint damit ok zu sein richtig? Ist die Abschaltung gewollt zur Regulierung oder Zeichen einer Überhitzung. Das Gehäuse bei den beiden Thermostate an der Heizung ist deutlich kühler.kühlwasser wird auch abgebucht.

Außerdem habe ich mal alles auseinander gebaut und die heizeinheit abgenommen. In der Tat waren dort harte Flussen zu finden die auch an dem durchlass zum wärmetauscher? klebten. Es wäre als...
27 - Geht stark verzögert an -- Receiver Pioneer STR-Sx-880
Geräteart : Receiver
Defekt : Geht stark verzögert an
Hersteller : Pioneer
Gerätetyp : STR-Sx-880
______________________

Der Receiver lief drei Wochen im Test- und Belastungslauf, ohne jeglichen Makel.
Beim Anschalten nach drei Tagen, ging die Beleuchtung an, jedoch fehlte das Klicken des Relais. Er spielte nicht. Ich ließ ihn einfach an, so sprang das Relais nach ca. 10 Minuten an. Schaltete selbstständig noch drei bis viermal ab und wieder an. Um dann endgültig wieder in allen Belangen zu funktionieren. Tagelang - ohne jede Einschränkung. Fällt nie aus. Schaltet nie ab. Auch wenn er z.B. 10 Stunden lang nicht lief.

Wo kann da der Fehler liegen? ...
28 - Fehler F72 -- Kaffeemaschine Miele CVA 6431
Geräteart : Kaffeemaschine
Defekt : Fehler F72
Hersteller : Miele
Gerätetyp : CVA 6431
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer
______________________

Kaffeemaschine Miele CVA 6431 Fehler F72 ! Nespresso

Hallo @all hier .

Habe die 3 möglichen Fehler bei F72 bei google gefunden .
Sie lädt die Kapsel und schaltet dann kurz , ca 1/2 Sekunde nach laden der Kapsel ab .
Wie wenn der nun notwendige Vorgang blockiert ist .

Wirft auch nicht mehr die Kapsel dadurch aus .

Nehme an Sie müsste ja irgendwie die Kapsel perforieren zum Kaffee machen , was aber nicht geschieht .

Die Kapsel sitzt gut fixiert wie im Bild zu sehen .

Was kann ich noch tun ?

Wie kommt man da ran , an die Stelle .

Danke im vorraus .

Grüße





...
29 - schaltet beim Saugen ab -- Miele HS06 - s858
Geräteart : Sonstiges
Defekt : schaltet beim Saugen ab
Hersteller : Miele
Gerätetyp : HS06 - s858
S - Nummer : 72161344
Typenschild Zeile 1 : Typ HS01
Typenschild Zeile 2 : Modell: s858
Typenschild Zeile 3 : 1700W+150W max.2000W
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen,
ich bringe mal einen alten (archivierten) Thread hoch:

Zitat : ID = 836273 Am 2 Jul 2012 15:15 erstellt
Wenn man hier im Forum nach s858 sucht, findet man diesen Thread sofort.
Allerdings wurde die Frage damals nicht beantwortet.

Daher hier nochmals ein Refresh:
Wenn ich den s858 Sauger benutze, dann geht er bei diveren Bewegungen gelegentlich bis sehr oft aus. LED-Anzeige am Griff zeigt dann "aus". Man kann dann über die Tasten am Sauggriff den Motor sofort wieder einschalten, man muss aber mehrmals die + Tast...
30 - Komplett Tot -- LCD Telefunken D32h281n4i
Geräteart : LCD TV
Defekt : Komplett Tot
Hersteller : Telefunken
Gerätetyp : D32h281n4i
Chassis : 17MB140
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen!

Ich habe hier ein Telefunken(Vestel) D32H281N4I der komplett ist und nichtmal eine Stand-By Leuchte funktioniert.
Im Grunde suche ich 2 Sachen:
1) Schaltplan mit Spannungen drauf um zu erfahren was wo am Connector zum Logicboard anliegen muß (am besten mit Backlight Connector)

2) jemanden der bestätigen kann(oder mir einen Weg zum herausfinden nennen kann)oder verneint was wir heraus gefunden haben

Also: Mein Bruder,der selber sehr oft Tvs repariert,half mir übers Telefon und ist der Meinung das die Hintergrundbeleuchtung defekt ist und deshalb schaltet der TV ab.
Meine Frage wäre ob dann nicht zumindest Stand-by leuchten müsste und erst wenn man einschalten will,passiert nichts oder er geht aus.

Gemacht haben wir bis jetzt:

Die Sicherung ist noch ganz...

sämtliche Dioden scheinen OK und liefern Werte(die Parallel geschalteten haben auch jeweils alle die gleichen werte)

die beiden 400V Kondensatoren sind auch OK und es liegen an beiden jeweils ...
31 - Denon AVR 1910 defekt ? -- Denon AVR 1910 defekt ?
Hallo Leute,
habe folgendes Problem mit meinen Denon AVR 1910.
Nach einer Laufzeit von 1 Stunde geht der Ton aus.
Bei Neustart blinkt die Stanby in ROT.
Gerät schaltet sich komplett ab.
Gerät geöffnet und dann geschaut,ob ein Fehler sichtbar ist.
Habe festgestellt, das der Voltage Regulator 7812A zu heiss geworden ist,im umfeld ist die stelle schwarz.
Da ich keinen Schaltplan habe kann ich nicht feststelle,was an diesem Anschluss noch drann ist.
Vieleicht hat ein netter Mensch eine Lösung.
Werde versuchen das Bild hoch zu laden.
DANKE



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Jornbyte am  3 Nov 2023 15:13 ]...
32 - Lüfter schaltet nicht mehr ab -- Induktionsherd   Siemens    EH767501/08
Geräteart : Induktionskochfeld
Defekt : Lüfter schaltet nicht mehr ab
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : EH767501/08
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Der Lüfter (Kühlgebläse) unseres Siemens EH767501/08 Induktionskochfelds schaltet nicht mehr ab. Er läuft ununterbrochen auf niedriger Stufe auch wenn das Kochfeld kalt ist. Früher hat sich der Lüfter nach ca. 5 Minuten von alleine ausgeschaltet. Kurzes Abschalten des Kochfelds durch herausdrehen der Sicherung hilft auch nicht. Nur nach langer Unterbrechung der Stromzufuhr (Stunden) gibt es Ruhe. Ansonsten funktioniert am Kochfeld noch alles wie am ersten Tag, aber der Lüfter verbraucht natürlich dauernd Strom und wird vermutlich den Dauerbetrieb auch nicht beliebig lange aushalten.

Auf dem Foto sieht man die relevante (rechte) Platine mit dem rot-weiß-scharzen
Kabel vom Lüfter.

Über einen Tipp woran es liegen könnte würde ich mich sehr freuen! Ist es vielleicht ein defektes Relais? Gibt es außer den NTC Sensoren noch einen weiteren relevanten Temperaturfühler?

Im Beitrag
33 - Hilfe zu hohem Stromverbrauch bei Einfamilienhaus -- Hilfe zu hohem Stromverbrauch bei Einfamilienhaus
Wir sind 4P HH und waschen am WE 3-5 Gänge sortiert nach Faser und Farbe, als Abschluß die KW mit 75°C auch zur Reinigung und Keimvorbeugung der WM, wir nutzen nur Pulver und haben auch eine mit 47l Trommel, also keine moderne mit deutlich größerer Trommel.

Als 2P HH täglich waschen, vllt darf die Frage erlaubt sein, warum so viel gewaschen werden muß.

Aber das Waschen schätze ich nicht als den "Killer" schlechthin an.

Die Einbau KGK/KS/GS sollten auch mal akustisch geprüft werden: schaltet der Kompressor auch zwischen durch ab ? 12 Jahre für den ältesten ist, sofern er richtig funktioniert kein Grund zum wegschmeißen, die neuesten sind nicht wesentlich sparsamer. Das macht die Neuanschaffung NICHT wett !!!






[ Diese Nachricht wurde geändert von: driver_2 am 24 Sep 2023 18:39 ]...
34 - Wiederinbetriebnahme/ Prüfung -- TV Grundig Zauberspiegel T458

Zitat : 0,2mV entsprechen 20pA von irgendwo herKann der Heinziger auch volle Spannung bei umgekehrter Polarität liefern?
Evtl erfährst du dann, ob das ohmsche Gesetz gilt, oder ob Feldemission an Spitzen und Kanten im Spiel ist.



Zitat : Irgendwo habe ich mal Gasableiter gesehen. Die sollten die Spezifikation erfüllen, hoffe ich.
Ich hätte mehr Zutrauen zu einer hochohmigen Kette von Vorwiderstanden, und dann lässt man die Schutzschaltung im Instrument (oder des Opamp) bei ungefährlichen Strömen und reduzierter Spannungsanstiegsgeschwindigkeit ihren Job machen.

Gasableiter brauchen einen Moment bis sie leiten, und evtl stört bei ganz gering...
35 - Gerät wird zu kalt -- Gefrierschrank Liebherr GSS 2765

Zitat :
Murray hat am  5 Sep 2023 09:56 geschrieben :

Schau mal nach der Leistungsaufnahme von dem Ding, nicht dass der durchläuft weil die Kühlleistung nicht reicht.

Hatte ich mal am Kühlschrank, zu warm aber Rückwand ständig vereist und fast Dauerläufer.

Obwohl der ja eigentlich noch rumtaktet.
Wenn der soweit runterkühlt ist aber typisch dafür dass die Regelung nicht arbeitet


Der Kompressor schaltet sich nach anfänglichem Dauerbetrieb definitiv ab und läuft nicht permanent.
Die Hysterese ist auf dem Diagram im ersten Post deutlich zu erkennen.
Einzig die Temperatureinstellung\Kalibrierung (wie auch immer man das jetzt nennen mag) scheint mir verschoben.

Habe mein Thermometer vor zwei Tagen mal ins Fach 5 gelegt (auf Sensorhöhe) und im Display -15°C eingestellt.
Wie das jetzt ab Werk aussehen muss weiß ich nicht. Fakt ist aber er wird auf -18°C deutlich zu kalt
36 - Schaltet sporadisch ab -- Backofen Siemens (BSH) HE73GB.50
Geräteart : Backofen
Defekt : Schaltet sporadisch ab
Hersteller : Siemens (BSH)
Gerätetyp : HE73GB.50
S - Nummer : 387020357755003845
FD - Nummer : 9702
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

mein Backoven schaltet sporadisch aus und lässt sich dann nicht mehr einschalten. Wenn ich die Sicherung kurz aus- und wieder einschalte, kann ich die Uhr einstellen und es wieder versuchen. Meist fällt er dann aber direkt wieder aus. Dabei sieht es für mich wie ein Spannungseinbruch aus (es knistert und die Lampen werden dunkler bis aus). Herd zeigt dann "E" der Ofen ist einfach aus.
Wenn es ich ein paar Stunden warte geht er dann wieder für eine Weile (Wochen/Monate).

Hab ihn jetzt mal ausgebaut und konnte jedoch nichts erkennen. Umluftlüfter und Kühllüfter laufen beim Test normal an und auch nach 30min bei ca. 300°C hat alles noch funktioniert.

Für mich sind auch keine Thermosicherungen zu erkennen (siehe Bild).

Hat jemand eine Idee was ich hier prüfen / durchmessen sollte?

Danke und Gruß,
Konrad

...
37 - Überheizt ohne Abschaltung -- Backofen AEG B59012-5-M
Entweder ist ein Relais verklebt und schaltet die Heizung nicht mehr ab, oder der Temperaturfühler liefert nicht mehr den korrekten Wert zur Elektronik.
Schalte mal nur das Licht vom Ofen an. Fängt jetzt eine der Heizungen wieder an warm zu werden?
Ansonsten muss gemessen werden.

Ich würde auf die Leistungselektronik tippen. ...
38 - Laufwerk ohne Funktion -- Videorecorder Grundig 2x4 Typ 700
Servus,

für den Ton das Ton-Modul, logischerweise. Für das Bild alle möglichen: Servo-DTF, Video, Chroma, Kopfverstärker...
Hier hilft nur systematisches Punkt-für-Punkt Vorgehen.
Könnte sein (bin mir nicht sicher), dass der V-2000 den Ton stumm schaltet, wenn das Bildsignal weg ist. Dann fehlt der Ton, bis das Bild wieder zumindest einigermaßen da ist.

HiFi-Videogeäte können das natürlich, nur den Ton wiederzugeben, wie eine Tonbandmaschine. Mach ich mit meinem Grundig GV-440 HiFi auch ab und zu, dass ich den für längere Tonaufnahmen von z.B. Radio verwende.
Bei V-2000 gab es nie HiFi-Geräte, nur Längsspur-Stereo (z.B. Grundig 2200, 2280, 2280a oder 880). Bei VHS und Beta gab es sowohl Längsspur-Stereo als auch HiFi-Stereo-Geräte. Dafür gab's bei Beta kein Longplay, das gab's bei VHS und V-2000.

Gruß,
stego ...
39 - Kühlt nur einmal -- Gefrierschrank Koenig (Haier) KFZ-45211-A2 NF

Zitat :
driver_2 hat am  6 Aug 2023 14:00 geschrieben :
Gerät komplett abtauen, 3 Tage lang geöffnet stehen lassen.





Das Gerät habe ich schon komplett abgetaut, auch die gesamte NoFrost-Einheit habe ich abgebaut und eisfrei gemacht und über Nacht getrocknet.

Es sind zwei Heizelemente verbaut und zwei Thermostate. Der Gefrierschrank zeigt die richtige Innentemperatur an und schaltet auch ordentlich bei -18°C ab - einmal. Dann zuckt der Kompressor nur noch und schaltet nicht mehr ein. ...
40 - Programm bricht ab -- Geschirrspüler Siemens SD6P1S
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Programm bricht ab
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : SD6P1S
S - Nummer : SN458S00TD/29
FD - Nummer : 9703
Typenschild Zeile 1 : Z-Nr: 00047
Typenschild Zeile 2 : 017030376933000479
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

mein GS iq500 mit Zeolith aus 2017 (tägliche Nutzung) macht nun leider Probleme.
Seit ca 1 Monat brechen diverse Programme einfach ohne Fehlermeldung vorzeitig ab.
Zuerst war jeder 5. Durchlauf betroffen, jetzt permanent.
Die Programme beginnen mit Abpumpen, danach läuft die Heizungspumpe an und der Wasserzulauf wird nur kurz aktiviert und die Maschine läuft mit wenig Wasser defakto im Leerlauf (Vorspülen).
Nach 5 min bricht das/jedes Programm ab und schaltet auf ,fertig‘ (ohne Fehlercode).

Was wurde schon unternommen:
Siebe gereinigt, Pumpensumpf gecheckt, Rotor Abflusspumpe gecheckt (freigängig)
Eimertest = 16l/min, Filter Aquastop gecheckt
Fehlermeldungen ausgelesen: keine Einträge
Testprogramme P1/P8/Worst Case komplett durchlaufen lassen: keine Fehlermeldungen:
Abpumpen, Wasserzulauf bis Level Deckel Salzbehälter, Wassererwärmung etc funktioniert h...
41 - Zweikreis-Kochzonen wie Einkr -- Herd   Gorenje    ECD620X
Du weisst nicht, wie du am Energieregler messen kannst, ob der korrekt schaltet.
Also bleibt dir doch nur der Tausch auf Verdacht.

Lese die Typenbezeichnung eines betroffenen Reglers ab, ist vorn auf dem Regler eingeprägt, vermutlich EGO 50.55021.100
So ein Regler sollte für ca 15..20 EUR erhältlich sein.
Kaufst halt zunächst nur einen, musst dann für den zweiten erneut Porto zahlen, wenn der Regler tatsächlich die Fehlerursache ist.
...
42 - Kindersicherung zwecklos -- Waschmaschine Miele wwd wps 320
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Kindersicherung zwecklos
Hersteller : Miele
Gerätetyp : wwd wps 320
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Mein Kleinkind verstellt immer wieder das Programm oder schaltet die Maschine ab.

Im Handbuch steht zum Thema Kindersicheurng nur lapidar: "Eine Änderung des Programms, der Temperatur, der Schleuderdrehzahl oder der gewählten Extras ist nach erfolgtem Start nicht möglich. Somit wird eine ungewollte Bedienung z. B. durch Kinder
verhindert"

Die Kindersicherung in der Bedienungsanleitung erfüllt nicht ihren Zweck, da sie die Manipulation nicht verhindert. Programme lassen sich abbrechen indem man am Drehknopf dreht, was für ein Kleinkind ja kein Problem ist.

Habe ich etwas übersehen oder ist die Kindersicherung nutzlos?

Vielen Dank für Antworten! Google hat mir bisher leider nicht helfen können. ...
43 - Schaltet sich nicht ein -- HiFi Verstärker Onkyo R-30
Geräteart : Verstärker
Defekt : Schaltet sich nicht ein
Hersteller : Onkyo
Gerätetyp : R-30
Chassis : 27121623Y
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Forum,

ich habe einen Verstärker, wenn man den Power-Button betätigt, schaltet das Relais auf der Versorgungsspannung impulsartig nur einmal, dann fällt es sofort wieder ab. Somit reagiert das Gerät nicht, da das Schutzrelais nicht angezogen bleibt.

Fehlersuche durchgeführt:
-Schutzrelais wurde ausgebaut und durchgemessen, somit alles OK
-Ich habe auf der Steuerplatine das Relais getauscht, da die Kontakte hochohmig sind.
-Habe die Endstufe durchgemessen, alles in Ordnung.

Was mir auch aufgefallen ist, warum das Relais nicht auf der Steuerplatine angesprochen wird, es bleibt dauerhaft auf Ruhestellung.

Hat jemand noch eine Idee, warum das Gerät sich nicht einschalten lässt?

PS:
Ich weiß, das Internet ich voll von diesen Fehlern, aber ich habe alles getestet, was ich über YouTube und in diesem Forum gelesen habe. Vielleicht habe ich etwas übersehen und jemand kann mir ein Tipp geben.






...
44 - kein Wasserzulauf -- Waschmaschine Miele WDA110 WCS
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : kein Wasserzulauf
Hersteller : Miele
Gerätetyp : WDA110 WCS
S - Nummer : 11DA1101D
FD - Nummer : 118830684
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Als erstes einmal ein großes Lob und ein ganz großes Dankeschön an die Experten, alle Helfenden und Betreiber der Website. Das was IHR hier treibt bewahrt viele Geräte vor dem Schrottcontainer und ist somit ein riesen Beitrag zur Nachhaltigkeit/zum Umweltschutz!



Nun zu meinem Problem.
Die Waschmaschine meiner Schwiegermutter lässt beim Starten des Waschprogrammes kein Wasser in die Maschine laufen.
Nach dem Starten läuft die Zeit ab aber nichts tut sich.
Nach einiger Zeit kommt die Meldung Zulauf Prüfen.
Habe den Zulauf komplett geprüft und alles ist OK.
Habe bei Miele einen Verdrahtungsplan/Schaltplan angefordert und nach dem Nachweis der fachlichen Kenntnisse diesen auch erhalten.

Soweit ich es beurteilen kann sind alle Geräte die an der EDPL 1000 angeschlossen sind OK.
Habe die Wasserweiche mal komplett duchlaufen lassen und eine Zeit von 24,6 Sekunden gemessen (auf dem Schaltplan sind 25 angegeben). Sign...
45 - Wasser läuft ständig nach -- Geschirrspüler   Beko    DIS26011
Kann ich noch machen. Aber der Spüler erkennt ganz klar nicht das er mit Wasser voll ist und lässt es weiter laufen. Das wiederum beendet den Spülvorgang da er vollläuft und dann abpumpt.

Der Spüler läuft aber wenn ich manuell den Hahn zu mache.

Wie sollen dann die Kabel welche die Tasten und Display steuern und den Steuerbefehl auf die Platine geben daran schuld sein, dass er einfach nicht merkt wann Wasser genug drin ist?

Könnte es auch am neuen Schlauch liegen? Gibt es da große Unterschiede? Meiner soll für beko sein. Entweder das Ventil macht nicht zu oder es wird mit Absicht offen gelassen weil er nicht merkt das voll ist. Allerdings beim Öffnen der Tür schaltet die Elektronik die Wasserzufuhr ja auch ab. Also das kann es eigentlich nicht sein.

Soll ja noch so ein Druckwächter geben.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Beko_dis am 25 Jul 2023 18:09 ]...
46 - Läuft kurz an, kühlt nicht -- Kühlschrank Amica VKS15780E
Geräteart : Kühlschrank
Defekt : Läuft kurz an, kühlt nicht
Hersteller : Amica
Gerätetyp : VKS15780E
S - Nummer : 11710920010198
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Guten Tag,

das Gerät kühlt nicht mehr. Zieht man den Stecker und steckt ihn wieder ein, läuft kurz der Motor an, schaltet aber wieder ab.

Das Anlassrelais war leichter zu erreichen; es scheint in Ordnung zu sein, Widerstand ist vorhanden.

Wo finde ich den Temperatursensor, wie prüfe ich den und wie schließe ich den an? Ist es der im ersten Bild gelb umrandete?

Deutlich länger schon davor (mehrere Wochen) ist das Display an der Tür ausgefallen. Insofern vermute ich, dass das wohl nicht die Ursache ist.

Danke für Tipps.










...
47 - Einschalten nicht möglich -- Magnat MC100
Geräteart : Sonstige
Defekt : Einschalten nicht möglich
Hersteller : Magnat
Gerätetyp : MC100
______________________

Besitze ein Magnat MC100.
Benutze dieses als normalen Receiver als auch mit angeschlossenem TV, verbunden über opt. Kabel.
Während des Betriebes schaltet das Gerät plötzlich ab und läßt sich nicht mehr einschalten.
Beim ersten Versuch einzuschalten, schaltete stattdessen der TV ab.
Seitdem ist der Receiver tot.

Ist das Gerät komplett defekt? ...
48 - erhitzt zu wenig --    unbekannt    unbekannt
Geräteart : Sonstiges
Defekt : erhitzt zu wenig
Hersteller : unbekannt
Gerätetyp : unbekannt
S - Nummer : unbekannt
FD - Nummer : unbekannt
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Multimeter
______________________

Guten Tag,

wir haben einen alten türkischen elektro herd, so ein größeres Teil um dünnes brot zu machen, sowas wie Yufka.
Das teil geht an und erwärmt sich auch gut so das man nicht einfach mit der hand hin halten kann, aber der schalter schaltet immer wieder automatisch ab und verhindert ein weiteres erhitzen, dadurch erreicht er nicht die erforderliche hitze für das Brot, ich habe mal Bilder angehängt, das ganze sieht recht wüst aus aber vielleicht kann mir jemand sagen an welchem teil es liegen könnte und was ich machen könnte, ersatzteil holen und wechseln sowie löten liegen im bereich meines machbaren, habe früher schon drohnen alleine zusammen gebaut 👍

[ Diese Nachricht wurde geändert von: darkkilltec am  2 Jul 2023 19:28 ]...
49 - LED Konstantstromquelle ersetzen - wie "baugleich" muss es sein, was passt? -- LED Konstantstromquelle ersetzen - wie "baugleich" muss es sein, was passt?

Zitat : was ist der wichtiste parameter, I=700mA U=50V?Erstmal nur die 700mA.
Irgendwo hast du ja noch die 22,5W her. Wenn diese Zahl auf der Leuchte draufsteht, berechnet sich der ungefähre Spannungsbedarf der LED zu 22,5W (Minus 5% Verluste im Netzteil der Versorgung = 21,4W)
21,4W / 0,7A = 30,5V.
I.W. entspricht das ja deiner 30V-Messung.

Wenn das Konstantstromnetzteil einen Spannungsbereich von +/- 15% abdeckt, also ca. 26V .. 35V ist das noch voll im Ziel. Ein weiterer Spannungsbereich schadet aber auch nicht.
Allerdings muss das Netzteil auch für den Betrieb mit Dimmer geeignet sein, oder selbst dimmbar sein.


Zitat : Q3 von AUK geht schnell Richtu...
50 - HC - Heizstab bleibt kalt -- Waschtrockner Samsung WD80J5400AW/EG
Draufdrücken auf den Pin am vorderen Thermostat ergibt keine Änderung.
Abziehen der Zuleitungen zum Thermostat bringt auch nichts. Es liegt dort auch keine Spannung an.

Die Steuerelektronik schickt also gar nicht erst Spannung an den Heizstab.
Also habe ich mich auf die Suche nach einem Thermosensor begeben.

Finden konnte ich nur den Thermistor PTM-K51F-S16,R=3.3K±5%(AT
bei 20,3°C gemessen mit der Laserpsitole zeigt er 315Ohm an.

Ziehe ich den Thermistor ab und starte das Programm, kommt zwar der Fehler HC nicht, dafür schaltet das Programm nach dem Abpumpen sofort auf fertig.

Ich vermute also mal, dass es der Thermistor ist der unplausible Werte erzeugt (konnte leider kein Datenblatt finden) ...
51 - Innenbeleuchtung blinkt -- Kühlschrank mit Gefrierfach Liebherr CTsl3306 Index 20 / 088
Geräteart : Kühl-Kombi
Defekt : Innenbeleuchtung blinkt
Hersteller : Liebherr
Gerätetyp : CTsl3306 Index 20 / 088
S - Nummer : 449782789
Typenschild Zeile 1 : Liebherr
Typenschild Zeile 2 : CTsl 3306 Index 20 / 088
Typenschild Zeile 3 : Service Nr. 0908808-00
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Guten Abend,
ich halte Wache neben meinem Liebherr-Kombi-Kühlschrank mit einem Glas Wein.

Seit nun 1 Woche spinnt der CTsl3306. Zuerst war die Temperaturanzeige im Kühlschrank ausgegraut. Das Display selbst war funktionsfähig.
Dann fing der Innenbeleuchtung zum Blinken an, mit einer Frequenz von ca. 2-3 Sek.
Parallel zum Blinken vernahm ich ein Relais-Geräusch. Es waren/sind wohl die Startversuche des Kommpressors.
Jetzt dauert es immer länger bis der Kompressor startet. Wenn ich den Stecker ziehe und nach ca. 5 Minuten wieder zuschalte, dann startet (manchmal) der Kompressor, schaltet dann aber nach ca. 5-10 Sek. wieder ab.
Ich habe ein ungutes Gefühl, dass sich der Kühlschrank "verabschiedet", wenn ich nicht bald den Fehler gefunden habe. Das Kompressorgehäuse ist ziemlich heiß.

Der Kompressor hat wohl ein ...
52 - Schaltet nicht ab -- Geschirrspüler Constructa CG432V9
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Schaltet nicht ab
Hersteller : Constructa
Gerätetyp : CG432V9
FD - Nummer : 8708
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
unser Constructa Geschirrspüler macht seit heute Probleme die anhand der Problembehandlung in der Anleitung nicht zu beheben sind.

Spüler befüllt und mit 50C Reinigungsprogramm gestartet. Fünf Stunden später lief der Spüler immer noch im Reinigungsprogramm oder im Klarspülen.
Programm schaltet nicht auf abpumpen und trocknen weiter.
Habe dann den Spüler ausgeschalten und ca. 30min vom Netz genommen. Danach kompl. resetet und wieder ein neues Reinigungsprogramm gestartet. Jedoch ohne Erfolg, Geschirrspüler läuft nun schon wieder fast 4,5 Stunden.

Ist jemand dieses Problem bekannt und hatte einen Reparatur Erfolg??

VG
Andi ...
53 - Kühlt ununterbrochen -- Kühlschrank mit Gefrierfach Bauknecht KG Platinum3 A++ WS
Geräteart : Kühl-Kombi
Defekt : Kühlt ununterbrochen
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : KG Platinum3 A++ WS
S - Nummer : 8550 223 01700
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Moin zusammen.

Ich habe folgendes Problem an meinem Kombi Gerät.

Gerät fing am Anfang an mal warm mal kalt.
Hab dann das thermostat original von bauknecht bestellt. Gerät kühlte dann nur noch und schaltet nicht ab. Innenraum geht irgendwo um die 0 Grad und Rückwand vereist. Hab dann einfach mal den Monoblock und den Kondensator getauscht. Problem immer noch. Selbst auf kleinster Stufe. Hab dann festgestellt das dass neue thermostat ein kürzeres kapilarrohr hat. Neu ca. 650 mm und alt ca. 750 mm. Dachte das da der Fehler liegt. Hab dann wo anders ein neues thermostat bestellt. Angegeben mit 750mm Länge, kommt aber mit 700 mm Länge. Eingebaut, selbes fehlerbild. Angeklemmt mittels bei geliefertem Adapter ist es richtig. Hat noch jemand ne Idee für mich? Eine undichtigkeit ist nicht zu erkennen. Ausserdem kühlt er ja richtig runter.

Gruss

Mirko ...
54 - Powerstation Reparaturservice gesucht -- Powerstation Reparaturservice gesucht
Der Typ in der Bewertung wird da doch im LKW keine 24V daruf gegeben haben?

Glaube hatte gelesen da sind LiFePO drin.
Und in der Regel halt Spielzeugbalancer welche die Differenzen nicht mehr ausgleichen können und dann schaltet halt das BMS irgendwann immer schneller ab.

oder arbeitet das wirklich auf Zellenebene bei "276000mAh" ? ...
55 - keine Ladefunktion Akku -- Handicare 2000

Zitat : Der E-Motor wird schon auch über die Platine gesteuert...über Leistungs-"Triacs" (meine Einschätzung) Nöö. Dann informier dich mal über die Funktionsweise eines Triac.
Man kann dieses Bauteil nur EINschalten (zünden). Ein kurzer Steuerimpuls reicht.
AUS geht der Triac erst, wenn kein Laststrom mehr fliesst.

Deshalb ist er nur für Wechselstromanwendungen geeignet. Bei Gleichstrom fehlen die Nulldurchgänge, und er schaltet nicht mehr ab.
...
56 - Kaltluft blinkt - piepst -- Wäschetrockner   Miele    T 7944 C
"Luftwege reinigen" erschien das letzte halbe Jahr immer häufiger und der Trockner lief zuletzt kaum noch durch.
Nun schaltet er nach einer Minute piepsend ab und beleuchtet die LED "Kaltluft"

Festgestellte Symptome:
- Thermoschalter am Heizregister ist offen bei 20°C
^^wurde getauscht und ist nun geschlossen (öffnet bei 165°C)
- Relaisplatine bekommt keine brauchbaren Steuersignale zum Durchschalten
^^entweder will die Steuereinheit keine Relais schalten oder die Treiberstufe/galvanische Verbindung tut nicht

Habs noch nicht geschafft zu vermessen. Wollte ja den NTC-Heizregister-Widerstand mal an der Frontplatine messen.
Wie komme ich denn an den NTC-Einfüllring dran - von unten oder Seitenteile ab?
(Explosionszeichnung oder Service-Manual hab ich bisher nicht finden können)
Ich hoffe am Wochenende an das Projekt zu kommen - wegen dem Tod meines Vates gibt es gerade viel neben dem Trockner zu tun :/

Lieben Gruß
Robert ...
57 - Problem mit Accu -- Problem mit Accu
Fehler gefunden total verkehrt gedacht nur Lösung noch nicht

Motor läuft mit nem Accu aus ner E-Kippe ohne Probleme
Nur die China Celle bzw. die Elektronik ist der Meinung den Motor als Kurzschluß zu erkennen.
An der Zelle liegt es nicht hab noch ne zweite andere selbes Spiel.
Schließe Ich da den Motor an schaltet die Zelle ab.

Ne Möglichkeit die zu Überlisten gibt es wohl nicht? ...
58 - Kühlung stoppt immer wieder -- Kühlschrank Miele K 37682 iDF

Zitat :
taktgenerator hat am  5 Apr 2023 09:24 geschrieben :
Im Display wird die PF-Zone nicht angezeigt sondern die KT-Temp.


Ok. KT ist der Temperaturfühler in der normalen Kühlzone?!?.


Zitat :
Die Fühler verlassen den Wert manchmal nur in einem bestimmten Temp.Bereich. Daher schlecht messbar.


Ich dachte, dass wären analoge Fühler die nur ihren Wiederstand verändern.


Eine andere Frage noch:
Hat der Kompressor noch mal einen eigenen Schutzschalter gegen Überhitzung ?
Wenn ja: Hängt der irgendwo an der ELektronik dran und führt zu einem "Fehler-Wert" oder schaltet der einfach nur...
59 - LED Beleuchtung im Puppenhaus mit Powerbank -- LED Beleuchtung im Puppenhaus mit Powerbank
Es darf auch gerne etwas weniger Strom pro LED sein. Moderne LEDs sind bei Nennstrom schon so hell, dass es für eine Puppenhausbeleuchtung zuviel sein kann. Einfach mal verschiedene Vorwiderstände testen. Die Powerbank wird es mit längerer Laufzeit danken.

Zur Powerbank:
Da kommen konstant 5V raus (Spannungsquelle). Egal, ob keine, eine oder viele LEDs, sind es 5V. Nur wenn es zu viele sind (in Summe >1A oder was sie halt kann), dann schaltet sie sich ab oder die Spannung bricht zusammen oder die Powerbank raucht ab (hoffentlich nicht). ...
60 - zieht kein Wasser h20 -- Geschirrspüler Bauknecht GSU-Super Eco 2015 Typ WASBU
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : zieht kein Wasser h20
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : GSU-Super Eco 2015 Typ WASBU
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich habe folgendes Problem: Meine Bauknecht Geschirrspülmaschine Typ GSU-Super Eco 2015 Typ WASBU zeigt nachdem ich sie starte nach ca. 2 Minuten die Fehlermeldung h2o an. Es gibt also ein Problem mit dem Wasserzulauf. Ich habe zuerst das Sieb im Zulaufschlauch gecheckt, da ist keine Verschmutzung feststellbar, dann habe ich den Schlauch ganz abmontiert und gesehen, dass ein Rücksteller im Aquastopp schwergängig war und den Schlauch ausgewechselt. Maschine neu gestartet, selber Fehler. Maschine vorgerückt und das Magnetventil, das bei meiner Maschine hinten sitzt gemessen und sie hat einen Widerstand von 3.6 KOhm, sollte also okay sein. Ich habe dann versucht weiter etwas zu sehen und auf dem unteren Abdeckblech starke Korrosion festgestellt. Direkt unter dem Stellventil der Umwälzpumpe, befindet sich so eine Art Schwimmer? Darunter war eine deutliche Erhebung von Rost / Ablagerungen erkennbar. Ich habe das Blech gereinigt, der „Schwimmer“ schaltet jetzt wieder und die korrodierten und versifften Teile de...
61 - Lüfter schaltet nicht ab -- Kochfeld Keramik AEG HK6334250XB
Geräteart : Glaskeramikfeld
Defekt : Lüfter schaltet nicht ab
Hersteller : AEG
Gerätetyp : HK6334250XB
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Bei dem Kochfeld geht der Lüfter für die Steuerelektronik nicht aus, auch wenn das Gerät total kalt ist. Abhilfe ist nur möglich, wenn die Stromzufuhr unterbrochen wird. ...
62 - Kompressor schaltet nicht ab -- Kühlschrank mit Gefrierfach Liebherr CBNes 3856
Geräteart : Kühl-Kombi
Defekt : Kompressor schaltet nicht ab
Hersteller : Liebherr
Gerätetyp : CBNes 3856
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Guten Tag ins Forum habe ein 15 Jahre altes Gerät das im Dauerbetrieb fährt das heißt es würde im Jahr 750 Kilowattstunden verbrauchen nach Rücksprache mit dem Liebherr Service habe ich dieses Gerät auch drei Tage komplett von der Strom genommen. Auch danach war keine Besserung eingetreten der Kühlschrank hat auch einen Blubber Geräusch im Kühlkreislauf und hat im letzten Sommer auch nicht mehr die Kühlleistung im kühlschrankbereich erreicht nur der Gefrierteil lief immer mit -18° Nach mehrmaligen Rücksprache mit dem Liebherr Service bin ich der Meinung dass eine undichte Stelle im Kühlkreislauf der Fehler ist und somit eine Reparatur nicht mehr lohnenswert. Da ich versuche möglichst wenig Müll zu produzieren würde ich gerne diverse Teile aus dem Kühlschrank ausbauen und für wenig Geld weitergeben.
Hierzu würde auch die Steuerplatine und Elektronikteile die sonst noch vorhanden sind ausbauen die sonstigen Teile wie Körbe und Einbauteile Glasplatten im Kühlschrank werde ich auch herausnehmen wollen.
Jetzt zu meiner Frage wie ...
63 - Trockner schaltet komplett ab -- Wäschetrockner AEG AEG Lavatherm T 528 W
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Trockner schaltet komplett ab
Hersteller : AEG
Gerätetyp : AEG Lavatherm T 528 W
S - Nummer : 34 83 63 01
Typenschild Zeile 1 : Typ A48 1 ASG 01N
Typenschild Zeile 2 : PNC 916 014 184 00
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo
ich benötige einen Tip oder einen Schaltplan
1. Fehler vor ein paar Wochen:
Thermosicherung am Heizregister defekt
Thermosicherung ersetzt, Trockner komplett alle Luftkanäle, Lüfter und Flusensieb gereinigt, Mitnehmer in der Trommel abgeschliffen Trockner hat wieder funktioniert
2 Fehler
Der Trockner heizt bis 62° (Fluke Fühler im Luftkanal unter dem Flusensieb) und bleibt dann stehen
Währen des hochheizens schaltet er für etwa 2 Sec. Stufe 1 mit 6A dann Stufe 2 mit 12A.
Wenn er zum reversieren stehen bleibt, schaltet die Heizung jedesmal nach ca. 1Sec, ab Bei etwa 61° ruck er nur kurz und reversiert nicht Dann bleibt er stehen und die Heizung ist noch etwa 5 Sec. an.
Dann nichts mehr
LED Trocknen und Start Leuchten

...
64 - Gerät bleibt finster -- LED TV Hisense 65AE7010F

Zitat :
Die Spannung für die Hintergrundbeleuchtung geht beim Einschaltversuch kurz auf ca. 160 Volt und fällt sofort wieder ab.

Eine /mehrere LED der Hintergrundbeleuchtung haben Kurzschluß/Unterbrechung.
Das Netzteil erkennt das,und schaltet ab.
Passiert gern,wenn die Glotze ständig mit 100% Beleuchtung läuft.

Zitat :
Ich habe beide Platinen getauscht - keine Änderung.

War zu erwarten.

Zitat :
65 - Startet nicht ,Keine FM -- Waschmaschine AEG L6FBA6684
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Startet nicht ,Keine FM
Hersteller : AEG
Gerätetyp : L6FBA6684
S - Nummer : 83800254
Typenschild Zeile 1 : FLP546461
Typenschild Zeile 2 : 3000058773 PLT156102
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Waschmaschine startet nicht
Im Display blinkt KG (Prosense) nach ca. 20min schaltet es aus (Display dunkel)
Keine Fehlermeldung!

Trommel dreht sich nicht! (Riemen ist OK)
Gleich nach dem einschalten startet die Laugenpumpe und pumpt ab (hab ca. 3 Liter Wasser in die Trommel geschüttet)

Es wird kein Wasser eingepumpt (alle Leitungen und Siebe sind gesäubert)
Bei den Magnetventilen kann man fest durchblasen (mit Wiederstand)
Wiederstand bei den Magnetventielen liegt bei ca. 4K
Die Stecker der Magnetventile hab ich gemessen. Hier kommt keine Spannung an.

Platine? ...
66 - Programm bleibt stehen -- Waschmaschine Siemens IQ700
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Programm bleibt stehen
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : IQ700
S - Nummer : WM16W541/21
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Zusammen,

ich bin auf der Suche nach Hilfe bei der Fehlersuche an meiner Waschmaschine Siemens IQ700 WM16W541/21. Die Maschine ist nun fast 3 Jahre alt.
Alles fing damit an, dass die Waschmaschine eines Tages mitten im Programm stehen blieb und die Tür sich nicht mehr öffnen ließ. Ich habe die Waschmaschine dann aus- und wieder angeschaltet, mit dem Programm abpumpen das Wasser aus der Trommel gepumpt und die Tür dann per Notentriegelung geöffnet und die nasse Wäsche entnommen.

Seit dem habe ich ein paar Testläufe gemacht. Hierbei lässt sich die Tür nach Programmstart jedoch immer nur noch per Notentriegelung öffnen. Einen Fehlercode zeigt die Maschine nicht an. Den Fehlerspeicher auszulesen habe ich nicht hinbekommen.
- Die Maschine holt ganz normal Wasser und pumpt dieses auch ganz normal ab. Lässt man das Programm Abpumpen laufen, endet dieses jedoch auch nie, heißt die Maschine pumpt alles Wasser ab, Pumpe schaltet sich auch ab aber trotzdem zeigt die Maschine 1 Minute verblei...
67 - Heizt nicht auf - schaltet ab -- Backofen Bauknecht Typ FXZM6 HVR2 KH5V2
Geräteart : Backofen
Defekt : Heizt nicht auf - schaltet ab
Hersteller : Bauknecht Typ FXZM6
Gerätetyp : HVR2 KH5V2
S - Nummer : 391833000827
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo liebes Forum,

ich bin gebürtiger Tischler und habe leider keine/kaum Ahnung von Elektrik, will mich aber in allem, was irgendwie kaputt ist versuchen es zu reparieren. Ich werde keine dummen Fragen stellen, bevor ich es nicht ausgiebig im Internet versucht habe zu suchen.

Hier nun mein Problem:
Unser Backofen hat den Geist aufgegeben, indem er immer wieder nach Einschalten sämtlicher Backofen-Funktionen nach ca. 10 sek. ausgeht. Sicherung fliegt nicht raus. Kochfeld funktioniert einwandfrei. Vorheiz-Lampe geht nicht an.

Vielen Dank für eure Rückmeldungen!

...
68 - Keine Funktion -- Autoradio Kenwood DNX4150DAB
Geräteart : Car-HIFI
Defekt : Keine Funktion
Hersteller : Kenwood
Gerätetyp : DNX4150DAB
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Ich habe hier in meinem Sammelsorium einen Kenwood DNX4150DAB gefunden der aber nicht mehr will, er macht nur eine Zeitlang die rote LED an der Lüfter läuft und schaltet so nach 30 sekunden wieder alles ab , also auch die rote LED, es kommt kein Bildschirm keine Hinterleuchtung nichts , hab hier gelesen dass es am Daugtherboard liegen soll, ich habe hier eine SD karte mit 8GB darauf gefunden und diese mal ausgelesen was da drauf ist , sind nur 4 Dateien mit 1kb Größe,und die SD karte ist auf nur 280kb Lt. Windoof formatiert.

Weis jemand was sich hier alles auf dieser Speicherkarte befinden müsste denn es macht doch keinen Sinn eine 8GB karte mit nur 280kB zu formatieren.

Oder wo bekommt man hier einen Dateninhalt dafür her damit der ev. wieder ans laufen kommt . ...
69 - Schaltet sich ein und aus -- Kühlschrank mit Gefrierfach LG GW-L227HLXZ GW-L227HLXZ
Geräteart : Kühl-Kombi
Defekt : Schaltet sich ein und aus
Hersteller : LG GW-L227HLXZ
Gerätetyp : GW-L227HLXZ
S - Nummer : 102WRFS00011
FD - Nummer : 1
Typenschild Zeile 1 : 2
Typenschild Zeile 2 : 3
Typenschild Zeile 3 : 4
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,

habe eine Frage bezüglich unseres ca. 10 Jahre alten Side-By-Side.
Das Gerät hat immer super funktioniert. Seit einiger Zeit schaltet er sich immer ab und an. Manchmal fängt er sich von selber wieder. Meistens jedoch muss ich die Gefrierschranktür für ein paar Sekunden öffnen, dann läuft er wieder normal weiter. Das ganze passiert zu sämtlichen Uhrzeiten - oder auch mal einen Tag nicht.
Problem - wenn niemand zu Hause, kann das ganze länger gehn und im Gefrierschrank wird Eis zu Wasser.
Nachdem ich den LG Kundendienst endlich mal am Telefon hatte, sagte man mir das keine Hilfe kommt, da keine Ersatzteile mehr vorhanden. Nur mehr im Internet und die verbauen sie nicht.
Jetzt meine Frage an Euch, hat denn irgendwer eine Ahnung was das sein könnte. (der Lüfter funktioniert, falls das noch eine Frage wäre)
Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
Vielen Dank
Michaela ...
70 - E90 nach Platinentausch -- Waschmaschine   AEG    Lavamat Protex
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : E90 nach Platinentausch
Hersteller : AEG
Gerätetyp : Lavamat Protex
S - Nummer : 604 02078
FD - Nummer : n.V.
Typenschild Zeile 1 : Mod. L72475FL
Typenschild Zeile 2 : Type FLI5543M1
Typenschild Zeile 3 : Prod.No. 914530679 01
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
kurze Vorgeschichte: Die Maschine wollte nicht mehr schleudern, arbeitete aber ansonsten das ganze Programm durch - Wäsche sauber aber triefnass. Bei Auftreten des Fehlers roch es nach durchgeschmorter Elektronik. Auf der Leistungsplatine fand ich auch direkt eine verkohlte Stelle und wechselte direkt die Platine. Dabei musste ich auf eine neuere, angeblich kompatible Version umsteigen.
Alt:
Elux: 807822216/A
Neu:
Elux: 807822242/A
Maße, Anschlüsse und augenscheinlich auch völlig gleich. Nach dem ersten Einschalten lief ers mal eine Initialisierung/Test bei der mehrmals alle Anzeigeelemente hintereinander durchgetestet wurden und die Trommel zeitweise drehte. Es schien also alles richtig angeschlossen zu sein.
Starte ich jetzt allerdings ein Programm, egal welches, blinkt zunächst das Zeichen für Wasser einlassen (oder Schleudern be...
71 - Jalousiesteuerung Hager -- Jalousiesteuerung Hager
Oder die Uhr schaltet so oft Zu o. Ab, dass das Motorsteuerungsmodul, bzw. der R1, nicht mehr genügend Zeit zum Abkühlen hat?

Vieles ist bei so wenig Detail-Info vom TE möglich. ...
72 - Torantrieb defekt -- Hörmann Supramatic H2
Geräteart : Sonstige
Defekt : Torantrieb defekt
Hersteller : Hörmann
Gerätetyp : Supramatic H2
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen!

Mein Garagentorantrieb "Hörmann Supramatic H2" (Baujahr 2007) hat letztens den Geist aufgegeben. Der Antrieb bewegt sich nicht mehr, bei Betätigung auf oder ab hört man nur ein Klacken (Relais), aber der Motor tut nichts. Nach Werksreset dasselbe, am Display steht dann "U" für ungelernt. Ich habe den Antrieb dann abmontiert und geöffnet. An der Platine sind keine offensichtlichen Beschädigungen zu erkennen. Hab dann gemessen ob zum Motor Spannung kommt, bei Betätigung einer Richtung (Lernfahrt) liegt kurz Spannung an, sieht so aus als ob das Relais kurz schaltet und gleich wieder abfällt. Dann den Motor durchgemessen, unendlicher Widerstand, also Motor defekt? Motor geöffnet, Kohlebürsten ziemlich am Ende, bei einer Bürste ist das Kabel schon ab weils am Kommutator scheuert (ich hoffe man sieht es am Foto). Nun komme ich aber nicht weiter, bekomm die Kohlebürsten nicht raus, meiner Meinung nach müsste der ganze Rotor raus, weiß aber nicht wie.
Vielleicht hat das ja schon jemand gemacht und kann mir weiterhelfen.
Wenn ich jetzt einen neuen Motor brau...
73 - Schaltet nach ca 5 Min ab -- Mikrowelle Siemens HF15G541
Geräteart : Microwelle
Defekt : Schaltet nach ca 5 Min ab
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : HF15G541
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Guten Abend,

Ich habe eine Siemens Microwelle die noch nicht so alt ist aber das Problem hat das sie sich nach einiger Zeit einfach ausstellt.
Ich stand bisher mit einer Stoppuhr nicht daneben aber ich würde sagen das sie 5 min bei 800 Watt schafft aber wenn man 6 min einstellt schaltet sie vorher ab.
Ich hoffe es gibt hier jemanden der mir helfen kann.

Vielen Dank schon mal im Vorraus ...
74 - Bauteil durchgebrannt. -- Waschmaschine   AEG Elektrolux    L74800
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Bauteil durchgebrannt.
Hersteller : AEG Elektrolux
Gerätetyp : L74800
S - Nummer : 92 B BV GA 01 J
FD - Nummer : 914 016 306 00
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebe Forumsmitglieder, unsere Waschmaschine läuft seit einigen Tagen nicht mehr. Habe das Forum durchforstet und daraufhin die Maschine geöffnet.
Der Fehler äußert sich wie folgt: Maschine läuft an bis das Wasser komplett eingelaufen ist und startet manchmal auch den Waschvorgang für wenige Minuten. Dann schaltet sie komplett ab. Das Display und alle Anzeigeelemente gehen aus und bleiben aus.

Bin nun bis zur Steuerungsplatine vorgedrungen und habe diese ausgebaut. Dort hat man sofort Rußflecken gesehen.

Dioden und Widerstände, sowie manch andere Bauteile kann ich zuordnen aber wie man diese prüft und welche Funktion sie erfüllen, übertrifft meinen Kenntnisstand.

Kann mir jemand weiterhelfen herauszufinden, welches der Bauteile defekt ist?
Bilder habe ich angehängt.









[ Diese Nachricht wurde geändert von: MacGyver-Andi-S am  3 Jan 2023 11:22 ]...
75 - reduziert die Leistung nicht --    unbekannt    SBYN068/A/B
Hi unlock,
Danke erstmal für deine Inputs.

Wie gesagt es war ein Messeaussteller und wenn nicht zufällig ein Kollege Kältemensch wäre kann man so ein Gerät auch um wenige Euros gar nicht kaufen. Da meine Hauptheizung aber ein Pelletkessel ist und mein Plan ist bei moderaten Außentemperaturen meinen eigenen PV Strom in die FBH zu stecken ist es halt dazu gekommen.
Spannend wird der COP, einen Wärmemengenmesser habe ich installiert und messe parallel die elektrische Leistung. Muss das aber erst alles in Betrieb nehmen.
Dann wird ein Vergleich aufgestellt und sobald die Außentemperatur so ist, daß die kW/h über die WP günstiger wird als über Pellets läuft die WP.

Eine Heizkurve gibt es bei der WP gar nicht, die Temperatur muss manuell eingestellt werden, vermutlich geht man von einem Puffer und nachfolgendem Mischer mit eigener Steuerung aus. Ich fahre aber wahlweise mit 35° direkt über einen Mischer in die FBH oder bei Ausfall meines Pelletkessels mit 55° auf die komplette Anlage.
Vermutlich moduliert die WP auch wenn sich die RL Temperatur der eingstellten Temperatur nähert, daß konnte ich aber noch nicht beobachten sondern sie schaltet bei erreichen der Temperatur einfach ab
Ich habe aber erst...
76 - E15 bei trockener Bodenwanne -- Geschirrspüler Bosch SMS53M32EU/21
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : E15 bei trockener Bodenwanne
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : SMS53M32EU/21
S - Nummer : 010080255265021399
FD - Nummer : 9008
Typenschild Zeile 1 : SMS53M32EU
Typenschild Zeile 2 : 131422153
Typenschild Zeile 3 : 55/192 (137)
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Guten Tag! Bin neu hier. Habe schon diverse Haushaltsgeräte repariert, bin Allroundschrauber und hab als Kind schon gerne alles zerlegt und dann nicht mehr zusammenbekommen. Mit Werkzeugen kenn ich mich aus, ein wenig auch mit Elektrotechnik, allerdings nicht mit Elektronik. Sagen wir mal so: ich hab bis vor kurzem alle meine Autos selbst gewartet und repariert, darunter war auch ein Motorumbau eines Reihenvierzylinder aus einem Passat GTI in einen VW BUS T3.

Nun zu meinem Problem:

Ich hab das hier:
E15 mit trockener Bodenwanne.

Etwas anders vom Ablauf her:
- Pumpe pumpte nicht mehr ab. Gesehen, das Wasser ...
77 - Gerät schaltet in Standby -- Videorecorder Toshiba D-VR52
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Gerät schaltet in Standby
Hersteller : Toshiba
Gerätetyp : D-VR52
Messgeräte : Multimeter
______________________

Guten Abend, ich probiere mich momentan am Themengebiet Videorecorder etwas aus. Nun habe ich auf meinem Schreibtisch ein High-End DVD-VHS Kombigerät liegen, ein Toshiba "D-VR52". Das Gerät spielt DVD`s einwandfrei ab, jedoch beim VHS-Teil des Gerätes gibt es ein Problem. Wenn ich die Kasette einstecke ins Gerät spielt es für 5 Sekunden ein Bild ab, welches jede Sekunde leicht flackert, bzw. sehr kurz stehenbleibt. Nach den 5 Sekunden wird das abspielen unterbrochen und das Band wird zurückgeführt in die Kasette. Das Gerät schaltet sich daraufhin ab, und nach erneuten anschalten spuckt es nur die Kasette aus und geht wieder aus. Den Mode Select Switch habe ich bereits 3 mal gereinigt mit Isopropanol und Kontaktspray, jedoch bringt dies nichts, der gleiche Fehler taucht immer wieder auf. Ich habe nun das ganze Internet durchsucht und bin leider nicht weiter gekommen als einen Beitrag im gleichen Forum wo vermutet wurde das ein "Belt Strap" des Gerätes ausgeleiert sein könnte, was ich aber nicht denke da dieser nicht ausgeleiert aussieht (ich könnte aber auch falsch liegen).
...
78 - Recht auf Reparatur -- Recht auf Reparatur
Teuer kaufen hilft ja auch nicht immer. Und nicht nur in Konsumerware (billig oder teuer) sind solche Reparaturverhinderer oder Abhängigkeiten vom Hersteller eingebaut.

Apropos USV, das ist so ähnlich: Hier im Haus ist ein 10-kWh-Batteriespeicher für PV-Strom eingebaut. Der erste mit Bleiakku hat gerade mal zwei oder drei Jahre gehalten, obwohl der m.W.n. für zehn Jahre ausgelegt war. Das Lademanagement erschien mir von Anfang an als - gelinde gesagt - fragwürdig. Die Akkus waren ständig am Gasen, sobald sie voll waren. Ab und an mal ist OK, aber ständig? So behandelt man keine Bleiakkus.

Der für einen auf "Sonderpreis" angebotene Nachfolger mit Lithium-Zellen hat anscheinend auch Qualtitätsprobleme, wurde per Fernwartung zeitweilig ganz abgeschaltet und arbeitet nun mit reduzierter Leistung. Die per Webinterface angezeigten Betriebsdaten sind unvollständig und unklar. Man erahnt dennoch eine Ladebilanz am Verschleißmaximum. Ich frage mich, ob Betriebskosten der Akkus in die Bilanzen eingehen? Jede gespeicherte oder eingespeiste kWh kostet auch Geld für den Akkuverschleiß. Das ganze Geschäftsgebaren des Herstellers ist für die Kunden sehr ärgerlich: https...
79 - Riecht stark verschmort -- Wäschetrockner   Miele    T471C

Zitat :
100 hat am 16 Dez 2022 20:48 geschrieben :
Dann müsste der Schwimmerschalter die Pumpe trotzdem auslösen.

Das war natürlich Unsinn. Der ist ja der Überlaufschutz für die Pumpe und erzeugt bei Auslösung das Signal "Behälter entleeren" und schaltet auch den Trockner ab.

Ich habe doch schon jetzt getrocknet und bin völlig ratlos, weil das alles gar keinen Sinn ergibt. Er roch nicht einmal verschmort und ich saß sogar die ganze Zeit davor um alles mitzubekommen und die Zeiten zu notieren:

Start: 22:13
Gebläse: 22:21
Pumpe: 22:29, 22:33, 22:41, 22:45, 22:49, 22:54, 22:57, 23:01
Stufen: 6: 22:26 | 5: 22:39 | 4: 22:43 | 3: 22:54 | 2: 23:01

Ich habe dann auf Stufe 1 umgeschaltet, damit er länger läuft und den Stopfen am Kondensatausgang wieder gesetzt, damit er versucht über den Schlauch abzupumpen und die Pumpe vielleicht wegen einer eventuell erneuten Verstopfung am Rückschlagventil dann wegen Überlastung s...
80 - Temperatur zu hoch -- Backofen Miele H5681BP
Stell dir vor der Heizkörper glüht und der Fühler sitzt daneben. Jetzt sagt der Fühler 200 Grad sind erreicht und die Elektronik schaltet die Heizung ab. Jetzt steigt aber die Temperatur noch weiter an, weil der Heizkörper noch eine Weile weiter glüht. Dieses Verhalten wird im Normalbetrieb nicht angezeigt. Schaltest du das Gerät aber aus und wieder ein, wird der tatsächliche Wert des Fühlers angezeigt.
Dieses Verhalten ist in der Elektronik hinterlegt und die Heizung wird so geregelt, dass die Temperaturen nach einwenig Zeit dann passen wie eingestellt.

Kurzum: Der Ofen ist vermutlich i. O.
Die Thermometer zum reinstellen taugen meistens nichts. ...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Schaltet Nicht Ab Constructa eine Antwort
Im transitornet gefunden: Schaltet Nicht Constructa


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 18 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181541029   Heute : 4193    Gestern : 6434    Online : 670        24.6.2024    19:02
14 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.29 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.230707168579