unbekannt 9

Reparaturtipps zum Fehler: erhitzt zu wenig

Im Unterforum Haushaltsgeräte sonstige - Beschreibung: Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 20 5 2024  17:50:13      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Haushaltsgeräte sonstige         Haushaltsgeräte sonstige : Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat


Autor
Sonstige 9 unbekannt unbekannt --- erhitzt zu wenig
Suche nach erhitzt zu wenig

    







BID = 1114072

darkkilltec

Gerade angekommen


Beiträge: 3
 

  


Geräteart : Sonstiges
Defekt : erhitzt zu wenig
Hersteller : unbekannt
Gerätetyp : unbekannt
S - Nummer : unbekannt
FD - Nummer : unbekannt
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Multimeter
______________________

Guten Tag,

wir haben einen alten türkischen elektro herd, so ein größeres Teil um dünnes brot zu machen, sowas wie Yufka.
Das teil geht an und erwärmt sich auch gut so das man nicht einfach mit der hand hin halten kann, aber der schalter schaltet immer wieder automatisch ab und verhindert ein weiteres erhitzen, dadurch erreicht er nicht die erforderliche hitze für das Brot, ich habe mal Bilder angehängt, das ganze sieht recht wüst aus aber vielleicht kann mir jemand sagen an welchem teil es liegen könnte und was ich machen könnte, ersatzteil holen und wechseln sowie löten liegen im bereich meines machbaren, habe früher schon drohnen alleine zusammen gebaut 👍

[ Diese Nachricht wurde geändert von: darkkilltec am  2 Jul 2023 19:28 ]

BID = 1114073

darkkilltec

Gerade angekommen


Beiträge: 3

 

  

Anbei die Bilder, hat auf dem Handy beim erstellen irgendwie nicht getan

Das Teil rechts im Bild stellt einen Kontakt her sobald ich das Teil komplett hoch drehe und an dem Verbindungsstück glüht es dann auch. Ist das so eine Art thermostat?











[ Diese Nachricht wurde geändert von: darkkilltec am  2 Jul 2023 20:28 ]

BID = 1114075

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 7089

Das ist ein Thermostat, der muss neu rein. Die Kontakte sind schon verbrannt.

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.

BID = 1114078

darkkilltec

Gerade angekommen


Beiträge: 3

Super Danke dir vielmals

Eine Ahnung wie und wo ich den am besten finde?

BID = 1114080

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 7089

Beim Hersteller.

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.

BID = 1114088

silencer300

Moderator



Beiträge: 9671
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Das Gerät sollte irgendwo ein Typenschild haben, da steht auch ein Hersteller und eine Modellbezeichnung drauf.
Sicherlich kann da nicht jedes beliebige Thermostat eingesetzt werden, ohne den entsprechenden Temperaturbereich zu kennen.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1114115

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach

Sieht aus, wie ein Bimetall-Thermostat, aber woher weiss er, wie heiss das Waffeleisen ist?
Ich kann keine wärmeleitende Verbindung zu den heissen Teilen erkennen, und die Temperatur der Einstellschraube oder der Drähte wird ja wohl kaum gemessen werden.

Auf dem ersten Bild kann man erkennen, dass der Kontakt rot glüht!
Das soll bestimmt nicht sein, und es ist auch klar, dass der Thermostat wegen der Selbsterwärmung dann zu früh abschaltet.

Kannst kannst mal probieren, ob du mit einer feinen Feile, evtl einer Diamant-Nagelfeile, oder mit feinem Schmirgelpapier zwischen die Kontaktniete kommst und die Oxidschicht entfernen, bis auf beiden Seiten das blanke Metall kommt.
Lange wird das aber wahrscheinlich nicht funktionieren, weil die Kontaktfläche danach rau ist und durch den Strom wieder heiss wird.



Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!

Informationen zu Schlafdecken        Pfannenarten gut erklärt

Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 8 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181319248   Heute : 3274    Gestern : 6420    Online : 532        20.5.2024    17:50
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0550498962402