Gefunden für panasonic grundig - Zum Elektronik Forum





1 - Bild rollt vertikal auf Zeitlupe -- Videorecorder   Grundig    2x4 800 Super




Ersatzteile bestellen
  Geräteart : Videorecorder
Defekt : Bild rollt vertikal auf Pause
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : 2x4 800 Super
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo liebe Video 2000 Freunde!

Evtl kennt jemand dieses Problem und kann mir einen Tip zur Lösung geben.

1. Das Bildrollen wenn man von Wiedergabe auf Standbild umschaltet,
bestand schon von Anfang an.
2. Was wurde gemacht:
-Alle Elkos auf allen Platinen erneuert, Capstanriemen erneuert,
Bandführung sorgfältig gereinigt, Kopfrad gereinigt (super Bild).
-Viele Einstellungen (was möglich ist) nach Servicemanual geprüft und mit
Oszilloskop eingestellt und der Fehler blieb bestehen.
3. Was funktioniert:
- Bildsuchlauf vor und zurück sind streifenfrei.
- Standbild hüpft nach Elko wechsel nicht mehr, ist jetzt klar und ohne
Farbverwaschungen.
- Auch die Aufnahme funktioniert einwandfrei.
4. Was funktioniert nicht oder nicht richtig:
- Schaltet man von Wiedergabe auf Zeitlupe, hüpft das Bild ein paar Zeilen
abwechselnd auf und ab und fängt an, von oben nach unten weg zu rollen.
Schaltet man von Pause auf Zeitlupe, hüpft das Bild manchmal nicht,
fängt aber auch zu rollen an....
2 - Uhrenbatterie - Reparaturber. -- Videorecorder Grundig VS740VPT
Bei mir war der 740 der letzte funktionierende VHS in der Familie, die anderen streiken momentan aus mehr oder obskuren Gründen. Ein Panasonic (VHS/DVD/HDD) wegen defekter Festplatte...
Nachdem hier noch hunderte VHS-Bänder vorhanden sind, wollte ich zumindest einen davon wieder in Gang setzen, wenn es noch ein oder zwei weitere werden, umso besser.

Das mit den undefinierten Timer-Daten dürfte stimmen, mit dem erwähnten Befehl im Service-Menü löscht man wohl alle Timer auf einen Schlag. Einfacher, als alle einzeln zu löschen (und dazu müsste ich erst rausfinden, wie das geht, ich meine, ich hätte sogar irgendwo die BDA, aber sicher bin ich nicht).


Offtopic :Was die Ablaufsteuerungen anbelangt, habe ich mich schon gefragt, ob es genug Enthusiasten gibt, dass sich ein Nachbau der Platinen lohnen würde. Platinenfertigung in China kostet fast nichts, Mindestabnahme 5 Stück und das kostet dann u.U. nur 10 Euro (für alle, nicht pro Stück). Ich hab nur weder eine Originalplatine, noch die Erfahrung mit CAD-Platinenlayout. Mein einziger Grundig-2000er ist zweite Generation.

Das hilft natürlich nicht, ...








3 - problem video -- Grundig 2x4
Hello Nicola,

congratulation, that looks very wonderful now.

Offtopic :I hate watching video tapes on a flat-TV, because the image quality is very poor. For my video recorders I still have two CRT TVs (1x Grundig and 1x Panasonic) in use.

Best regards,
stego
...
4 - Netzteil defekt - TDA4600? -- Videorecorder Grundig Video 2000 2x4 mono

Zitat :
stego hat am 28 Jun 2023 09:42 geschrieben :
Servus allerseits!

Hast du bereits eine "Elko-Kur" gemacht? Auch den kleinen 100 µF/25V (C419)?
90 % aller V-2000-Netzteile kranken an tauben/"schwachen" Elkos. Man kommt so und so nicht um eine umfassende Elko-Kur herum.



Ich würde das sogar auf Schaltnetzteile generell erweitern, irgendwann geben die Elkos auf.


Offtopic :Ich habe z.B. gerade einen Panasonic-DVD-Recorder von 2009 in Arbeit, bei dem diverse Netzteil-Elkos schon komplett hinüber sind (aufgebläht, Elektrolyt-Lecks, Messwerte jenseits von gut und böse). Und was man im Internet so liest, ist das bei Geräten dieser Ära absolut Standard. Auch bei älteren Netzteilen (aber jünger als V2000) finde ich regelmäßig taube Elkos, teils einzeln, ...
5 - fädelt nicht vollständig ein -- Videorecorder Grundig VS680
Geräteart : Videorecorder
Defekt : fädelt nicht vollständig ein
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : VS680
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Mein Grundig VS680 (Flohmarktkauf) stand einige Jahre. Jetzt wollte ich ihm eine Überarbeitung gönnen und habe daher die WIMA-Rauchbomben (X2-Papierkondensatoren) und einige Frako-Elkos im Netzteil ersetzt und eine neue Uhrenbatterie eingebaut.
Leider fädelt das Laufwerk (Panasonic G) nicht mehr zu 100% ein. Soweit ich den Ablauf beurteilen kann, geht alles normal, das Band wird an die Trommel angelegt, die Bandteller straffen das Band. Nur ganz zum Schluss klingt es plötzlich als würde der Motor mechanisch gebremst und am Display erscheint der berüchtigte Fädel-Fehler F1. Ausfädeln und Auswurf funktioniert.

Meine Kenntnisse über Video-Laufwerke halten sich in Grenzen, ich kenne allerdings das Schulungsvideo von Panasonic und konnte damit bei anderen Geräten bereits Kleinigkeiten reparieren.

Habe ich Chancen, das Laufwerk selbst hinzubekommen oder sollte ich das Gerät lieber zu einem Profi bringen? Und gibt es für den Fall der Fälle überhaupt noch Ersatzteile?

PS: mein VS740, über den ich 2009 hier geschrieben habe, bekam damals von einer Werkstätte ei...
6 - Tuner ausbauen -- LED TV Philips 32PFL4007K/12
Erstmal danke für die schnellen Antworten, sorry wegen der extern hochgeladenen Bilder und danke für's verkleinern.

Das entfernen des Tuners sollte laut den Gisbefreiern, die sich auf genau diesen Umbau spezialisiert haben, theoretisch problemlos möglich sein:

Zitat : Kann man jeden Fernseher zu einem Monitor umbauen?
Der TV Tuner ist meist ein externes Bauteil, welches am Mainboard sitzt und kann somit auch mit den richtigen Entlötwerkzeugen und dem entsprechenden Know-How ausgebaut werden. Dies ist bei allen gängigen TV-Marken wie Samsung, LG, Grundig, Philips, Hisense, Sony, Panasonic, Sharp, Medion usw. möglich.


Sicherlich gibt es Monitore in dieser Größe, die kosten aber Geld und Ziel dieser Aktion ist ja eigentlich unnötige Kosten zu vermeiden...

Sorry falls sich wegen meiner recht groben Vorgehensweise hier dem Einen oder Ande...
7 - Kaufempfehlung Fernseher -- Kaufempfehlung Fernseher
Servus!

Seit ein paar Jahren bin ich von Panasonic bei Flach-TV relativ überzeugt. Vorher Philips, seit die jedoch die U-Elektroniksparte an die Chinesen verballert haben, ist die Qualität stark zurück gegangen (vergleiche Grundig seit der Verhökerung an die Türken, nun GRÜNDÜG).
Gegen Samsung habe ich eine Allergie (Gott beschütze mich vor Sturm und Wind und vor allen Geräten, die von Samsung sind). Von LG und SONY hab ich bisher nicht viel gehört, ein Bekannter hat seit vielen Jahren einen LG, der noch "HD-ready" ist, also 720 Zeilen.
Eigentlich wäre auch LOEWE oder METZ noch ein guter Kandidat, jedoch ist mir der momentane Stand nicht bekannt, aus welcher Bambushütte in diesen Geräten das Innenleben kommt.

Mein eigener Grundig (auch Röhre, 24 Jahre alt!) darf weiter laufen, bis er selbst seinen Lebensgeist irgendwann mal aushaucht. Hoffentlich dauert das noch lange...

Gruß,
stego ...
8 - Antennenanschluss -- LCD Telefunken d32f289m4cw hdr
Telefunken war mal brauchbar, vor 40 Jahren. Das ist nur noch ein ehemals guter Name auf türkischen Billiggeräten. Bei Telefunken steckt Vestel drin. Ähniches gilt für Grundig, da steckt Beko hinter.
Da hättest du also auch irgendeine Eigenmarke nehmen können.
Aber das man für 150€ kein hochwertiges Gerät bekommt, sollte auch klar sein. Die laufen für 2-3 Jahre und dann wird es Zeit für was neues.

Ich persönlich würde aktuell nur Panasonic und Samsung kaufen.
...
9 - Andruckrolle Defekt -- Videorecorder Grundig, Panasonic VHS, V2000
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Andruckrolle Defekt
Hersteller : Grundig, Panasonic
Gerätetyp : VHS, V2000
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Miteinander,

Ich bin seit Wochen auf der Suche nach neuen Andruckrollen für die Grundig Laufwerke (Grundig 1,2,3) und Panasonic (Z Laufwerke) Habe festgestellt, das man bei Panasonic gleich die ganze Andruckrolleneinheit (mit Arm) als Teile Nr bekommt, die Rollen muss es doch auch einzelln geben? Auch hier im Forum habe ich jetzt einige Beiträge gelesen aber nichts gefunden.

Hat jemand noch einen Tipp wo man noch Andruckrollen her bekommt?

Adressen die ich gefunden habe (leider aber für og. nichts lieferbar):
www.safferthal.de, phonohifishop bei ebay... sonstige shops die man so bei google findet. ...
10 - Kein Ton -- TV Telefunken PALColor P550 CV
Eine Krankheit bei vielen Geräten waren auch die Lötstellen der Scartbuchsen.
Generell ist bei allen Geräten, schon rein altersbedingt, mit Problemen zu rechnen.
100Hz-Geräte, besonders der ersten Generation, solltest du meiden, besonders die von Grundig (Siemens, Blaupunkt), da sind Probleme mit der Featurebox vorprogrammiert. Schneider DTV1 und 2 dürften mittlerweile alle an Fingerdicken Brandlöchern im Hochspannungsteil verreckt sein, dafür konnte man sie getrennt nach Analog und Digitalschrott entsorgen
Besser sind z.B. Loewe mit 9000 oder 9001er Chassis, 50Hz, langlebig, Philips-Röhre vor den Problemen. Nur sind auch die jetzt knappe 30 Jahre alt.
Beliebt sind auch Sony, wobei ich persönlich die Kisten überhaupt nicht mag. Schweineschwer sind sie obendrein. Persönlich mag ich auch die Panasonic aus der Zeit. Beruflich hatten wir gut 20 Panasonic 100Hz als Monitore in einer Sicherheitszentrale im Einsatz (100Hz aus Ergonomiegründen), die hielten über 10 Jahre. Ausgefallen ist da ein Zeilentrafo und ein paar PTCs. Und bei den 10 Jahren rede ich von 24/7 Betrieb!
Die Nachfolgegeräte von Metz hielten längst nicht so lange.
Ähnlich lange liefen die Stapelmonitore von Barco. Den Rekord halten bislang 2 Panaso...
11 - Verschleißteile-Reparatursets -- Videorecorder Grundig VS410
Servus!

Die Grundig VS-Serie ist nun zwischen 34 Jahre (VS-200-Serie) und minimum 25 Jahre (VS-500/600) alt. Auch die ersten VCR der GV-Serie hatten noch ein Panasonic-Laufwerk drin, wie die letzten VS-Geräte. So, wie es Grundig längst nicht mehr gibt, wird es auch keine Händler mehr geben, die die Reparatur-Kits verkaufen, denn bestellen kann man die eh nicht mehr, nur die Hoffnung bleibt, dass der eine oder andere (meist kleinere) Händler noch alte Lagerware vorrätig hat. Hin und wieder wird sowas auf Ih-bäh angeboten.

Mittlerweile wird's ja schon sehr knapp, Ersatzteile für das Philips TurboDrive aufzutreiben, welches auch in vielen Grundig VCR verbaut wurde (ab GV400-Serie bis ca. GV700/8000-Serie).

Das Problem der Alterung bleibt jedoch auch bei "alter Lagerware" bestehen: Gummi verhärtet, Kunststoff wird spröde.

Nix ist für ewig, nicht einmal ein Grundig...

Gruß
stego ...
12 - Sproblem mit Telespiel -- Sproblem mit Telespiel
Viele dieser Geräte erzeugen kein normgerechtes TV-Signal. Der Tonträger fehlt oft auch da ein interner Lautsprecher genutzt wird.
Daher werden sie von einigen Suchläufen nicht gefunden oder der Fernseher findet die Nebenaussendungen, dann eben verrauscht, wie bei dir.
Ich bin auch noch Besitzer so einer Antiquität.
Von 3 Flachbildfernsehern läuft das Gerät auf einem.
Ein Samsung zeigt das Bild kurz, blendet dann aber "Kein Signal" ein, ein Panasonic zeigt das Bild zitternd an. Brauchbar geht es nur auf einem Billiggerät und bei manueller Abstimmung.
Das Gerät ist umschaltbar zwischen Kanal 3 und 4, sendet aber nicht exakt auf diesen Kanälen.
Probleme gab es damit aber auch schon in den 70ern. Auf meinem damaligen Grundig SW-Porti lief das Bild durch oder wurde nicht sauber gefangen.

Hast du mal versucht per Hand abzustimmen?
Einen Defekt würde ich trotzdem nicht ausschließen, die Bauteile altern.
...
13 - 1/3 des Bild ist Dunkler -- LED TV Samsung UE55ES6300SXZG
Ja, billig sind die Dinger damals nicht gewesen, ich habe 2012 oder wars 2013 eine UE46D7090 gekauft, war kein Schnäppchen und für 1300 gabs den auch nicht aber ich habe Ihn gekauft und läuft bei mir am tag mindestens 12 Stunden am Stück.

Mit dem schwabbeligen Rahmen, weis nicht ob deiner hängt oder steht, aber ich habe schon zig verschiedene Samsung LG Panasonic und was weis ich noch alles montiert bei den Kunden. Hingen aber alle an der Wand bislang denn hinstellen schaut irgend wie ned schön aus.

Meiner Erfahrung nach gibt es bei Samsung Modelle welche nicht wirklich lange halten aber auch nicht viel kosten wo bei 500-600 Euro auch nicht unbedingt als billig bezeichnet werden kann .

Bei der ES Serie habe ich durchwegs schon viel schlechtes erfahren und auch gelesen , selbiges bei der F Serie, normalerweise sind bei den Kisten in erster Linie entweder Mainboard Fehler oder Hinterleuchtungs Probleme an der Tagesordnung.

Board kosten nicht unbedingt die Welt aber beim Display da muss man sich ans Hirn fassen was diese Kosten , dafür bekommt man einen neuen, aber hier werden halt bestimmte Ersatzteile ganz gezielt sehr teuer gemacht um eine Reparatur von vorn herein zu unterbinden .

Wenn man so am lesen ist scheinen aber alle irgend wie...
14 - sporadischer Totalausfall -- Videorecorder Grundig VS 680 VPT
Hallo Maou-Sama!

Vielen Dank für die Rückmeldung!

Ich muss mich korrigieren. Das mit dem "klagernden" Kopfrad hat mein Gerät nicht. Dies war aus dem Beitrag, welchen ich zu dem dunklen Display gefunden habe. Mein Recorder ist einfach nur "tot" und gibt keinerlei Geräusche von sich.

Die ausgetauschten Elkos hat mit der Techniker mitgegeben. Er hat schon einige meiner alten Geräte wieder zum Leben erweckt und gibt generell die alten Teile mit. Bei dem zweiten Besuch in der Werkstatt hat er das Gerät vor meinen Augen geöffnet und mir gezeigt, was er getauscht hat. Dies vor allem unter dem Hintergrund da ich, wie oben erwähnt fragte, ob er die beiden Elkos ( (C372) 47yF/25V und 1yF/100V) auch getauscht hat.

Eine Lithiumbatterie ist in diesem Recorder verbaut. Habe ich zumindest gesehen. Ob diese gewechselt wurde, kann ich nicht sagen. Was erneuert wurde, ist der Akku für die Kopfumschaltung. Für was ist diese Lithiumbatterie?

Der Grundig VS 680 hat als Laufwerk das "Panasonic G-Deck". Dieses läuft aber, wenn der Recorder mal Strom hat, ohne Probleme.


Viele Grüße Jörn ...
15 - Soundqualität heutiger Schallplattenspieler? -- Soundqualität heutiger Schallplattenspieler?

Zitat : Mit Billigteil meinte ich z.B. einen Karcher KA320 für 120-140,-EUR
Das ist das Problem. Billig, nicht preiswert.
Eine Orgie in Plastik, bishin zur Rillenfräse mit Plastiknadel und Saphirspitze(!).
Zitat Herstellerseite, übrigens bei mehreren Geräten: "Stereoanalge mit CD-Player"...
Der Wink mit dem Zaun reicht doch


Zitat : Grundig Studio 1600a Stereo 4D
70er Jahre Kompaktanlage mit einer Art Pseudoquadro.

16 - VHS Plan_B -- VHS Plan_B
Funai hat ja noch nie was gebaut, was auch was taugt.
Meiner Meinung nach sind diese Krücken nur ein Notbehelf für Leute, die wertvolle VHS-Bänder (z.B. Privat-Aufnahmen) noch schnell auf ein anderes Medium überspielen wollen, bevor es gar keine VHS-Geräte mehr gibt. Für den täglichen Gebrauch, also TV aufnehmen und abspielen, eher ungeeignet.

Bevor ich mir so einen kaufe, schau ich mich lieber in der Bucht nach einem gut erhaltenen Grundig, Philips, Panasonic oder ähnlich um. Geschätzt halten diese gebrauchten Geräte noch länger, als ein neuer Funai - und mehr Freude machen sie mit Sicherheit auch!

Aber Vorsicht: Auch die "großen" Marken haben zuletzt z.T. Ramsch verbaut, so ist in den letzten Philips-Geräten auch ein Laufwerk von Funai (oder LG?) drin. In den letzten Grundigs war ein Sharp-Laufwerk verbaut, auch nicht unbedingt das Gelbe vom Ei...

Ich hab noch ein paar Grundigs mit dem Philips Turbo-Drive (jaja, schimpft nur darüber), die laufen gut und leise, mit hervorragender Qualität, die reichen mir für die nächsten Jahre...

Im täglichen Einsatz habe ich meinen Grundig GV440 HiFi, der leistet seit fast 19 Jahren treue Dienste!...
17 - Fernseher Graetz Fähnrich F307 Tonproblem -- Fernseher Graetz Fähnrich F307 Tonproblem

Zitat : Nun könnte es naturlich sein, daß dein Axing Modulator keine 5,5MHz bringt und der Modulator des VCR auch nicht.

Die Modulatoren funktionieren auf moderneren Fernsehern einwandfrei.


Zitat : Arbeiten die Modulatoren an anderen S/W Röhrenfernsehern?

Ich habe noch 2 S/W Röhrenfernseher, welche aber seit über 30 Jahren nicht mehr betrieben wurden und stark restaurationsbedürftig sind. Keiner davon ist im Moment einsetzbar.


Zitat :
18 - Welchen TV mit Sat-Tuner kaufen? -- Welchen TV mit Sat-Tuner kaufen?
Hallo zusammen

M.E.:
Panasonic/Sony
Samsung
.
.
.
Rest aus den Bambushütten

Grundig mag ich nicht mehr seit sie in Dönerland enwickelt und gefertigt werden.
Philips baut seit einiger Zeit keine TV-Geräte mehr selbst. Sondern läßt sie Irgendwo bauen (die Info das sie sich zurückziehen ging 2010 oder os durchs Internet.
Metz/Technisat wäre noch "Made in Germany" aber die sind ausserhalb "Muttis Budget" und die können auch keine deutschen Panels verbauen, das sollte jedem klar sein...

Panasonic, Sony, Samsung gibt es alle mit integriertem Sattuner, zumindest die Modelle der "besseren Klassen". ...
19 - Kann man Elektrogeräte unbegrenzt benutzen? -- Kann man Elektrogeräte unbegrenzt benutzen?
Ja, das erlebe ich immer wieder ..

Sehe ich zur Zeit auch da wo ich die Geräte Prüfungen mache.

Ich sortiere Geräte aus den 70ern/80ern aus die Ansich noch funktionieren aber nur der Stecker oder die Leitung kaputt ist, wird alles Entsorgt.

Das älteste "Schätzchen" war eine Schreibtischleuchte mit Rt/Sw/Gr Zuleitung und Schwarzem Metallgehäuse.

Aber wiederum sind auch viele Geräte dabei die noch einwandfrei funktionieren und auch nochn Pickerl kriegen.

Es handelt sich um Leuchten, Radios, TVs und einige Radiowecker.
Das meiste ist von Grundig, Philips, Panasonic und durfte damals entsprechend teuer gewesen sein !

P.S. : Wer noch nie so eine alte Leitung gesehen hat (Leitung hat gute Iso und Rsl Werte, leider war das Gehäuse kaputt) : ...
20 - Schaltbildsammlung z.vk -- Schaltbildsammlung z.vk
Möchte mich von Schaltbildern trennen
ca. 20 gefüllte A4 Akten Ordner Sammlung mit Schaltbildern:
-Grundig CUC Chassis

-Sony KV-xxx Serien

-Philips

-Panasonic Video

-Grundig Video

-Hitachi Video

-Grundig SAT

-A-Z Sonstige (Yamaha,Tec,Technisat,Samsung,Kenwwod,Lenco,

Metz,Mitsubishi,,,und so weiter)



Fast alles Orginal Schaltbilder vom Hersteller
Preisvorstellung komplett für Alles: 10.- Euro


Versandkosten aufgrund Menge & Gewicht : ca 16-24,- Euro
[3 Stück große Hermes Pakete] ...
21 - HIFI-TON -- Videorecorder Grundig/Panasonic VS 380/NV-HS830
Geräteart : Videorecorder
Defekt : HIFI-TON
Hersteller : Grundig/Panasonic
Gerätetyp : VS 380/NV-HS830
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo

ich bin neu im Forum. Habe ein Problem mit dem Hifi-Ton bei den Geräten "Grundig VS380" und "Panasonic NV-HS830". Beide Geräte arbeiten für sich problemlos. Wenn ich aber die Kassetten tausche, dann habe ich aber ein Problem mit dem Hifi-Ton. Die Kassetten, die auf dem Grundig aufgenommen wurden, klingen auf dem Panasonic höhenüberzeichnet und umgekert klingen sie etwas dumpf. Ich bin nicht so ein Spezialist, nur weiß ich, daß beim Grundig eine Höhenanhebung bei der Aufnahme und eine Absenkung bei der Wiedergabe vorhanden ist. Jedenfalls steht das so ähnlich in der damaligen Werbung im Katalog.

Jetzt die Frage, kann ich eine entsprechende Schaltung nachbauen, die mir bei dem Panasonic die gleiche oder fast die gleiche Tonqualität liefert, wie der Grundig, oder reicht dazu einfach ein Klangregler (Höhen/Tiefen). Der Grund ist, ich will einen Großteil meiner Aufnahmen auf DVD überspielen, jedoch mit dem Panasonic, der die bessere Bildqualität hat. Ich habe zwar einen Mikrofilm über den Grundig, aber weiß nicht genau, wo ich suchen muß, um die "Tona...
22 - Band wird gefressen -- Videorecorder Funai 31A-650
Servus!

Also, bei "FUNAI", dem definitiv Schlimmsten, was man einer Videocassette antun kann, würde ich als EINZIGEN Versuch den Mode-Select-Switch mal auseinandernehmen und reinigen.
Ist es das nicht, dann -->

Ein Funai ist keinen Cent an Investition wert! Lieber weg damit, dafür via Ih-Bäh einen gebrauchten Grundig, Philips, Panasonic für ein paar Euros erwerben. Hält immer noch länger und läuft besser als ein neuer Funai...

Gruß
stego ...
23 - Abspielen funktionslos (F1) -- Videorecorder GRUNDIG VS 910 VPS
Servus!

F1 bedeutet bei Grundig VCR meistens "Laufwerksfehler" bzw. "Bandblockade".

Hier ist zu prüfen:
- dreht die Kopfscheibe?
- wird das Band korrekt (also komplett) eingefädelt oder blockiert ein Umlenkbolzen?
- läuft das Band überhaupt an (Capstanantrieb)?
- wenn es anläuft: wird es aufgewickelt (rechter Bandwickel)?
- geht überhaupt schneller Vor- und Rücklauf?
- kann die Cassette dann ausgeworfen werden? Wenn nein: evtl. Motor-Pulley gebrochen (Panasonic-LW).

Manchmal kann es ein "Fehlalarm" sein, dem LW fehlt dann gar nix - außer der Mode-Select-Switch ist verschmutzt. Dadurch bekommt die Steuerelektronik die Laufwerksposition nicht richtig mitgeteilt.

Auch möglich: Die optischen Sensoren (unter den Wickeltellern) für die Erkennung von z.B. Bandlauf, -blockade, Laufzeit-Berechnung, sind verschmutzt. Sehr häufig bei Geräten aus Raucherhaushalten.

Gruß
stego ...
24 - Welcher HiFi-Videorekorder spielt reine Tonkassetten? -- Welcher HiFi-Videorekorder spielt reine Tonkassetten?
Guten Abend zusammen!

Meiner Meinung nach sollten alle HiFi-Videorekorder mit der "Long-play" Funktion diese Bänder abspielen können. Ich habe noch einen alten Panasonic NV-HD660, der kann ohne Probleme "nur Audio" Signale aufzeichnen und wieder abspielen, auch auf halber Geschwingidkeit.
Ich gehe mal nicht davon aus, daß Grundig da ein eigenes System entwickelt hat. ...
25 - Öliger Film tritt aus PVC-Aderleitungen aus -- Öliger Film tritt aus PVC-Aderleitungen aus
Das wird's sein. Habe die FB jetzt um 10 Tage offen, Freitag sehe ich sie wieder. Wenn das Zeug bis dato nicht eingetrocknet ist, wird es vermutlich kein verschüttetes Getränk sein.
Ist eine Panasonic-FB ähnlich der hier: http://lirc.sourceforge.net/remotes/panasonic/TX-28CK2F.jpg
Bei dieser Grundig-FB hatte ich das auch schon: http://lirc.sourceforge.net/remotes/grundig/TP_715.jpg


Gruß, Bartho

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Bartholomew am 11 Feb 2010  1:36 ]...
26 - Band steckt, Fehler F1 -- Videorecorder Grundig VS 470 VPT

Zitat :
Elite1 hat am 21 Dez 2009 15:39 geschrieben :
F1 heisst Laufwerksfehler.
Bei dem eingebauten Panasonic-LW hast du ohne Vorkenntnisse keine Chance für die Eigenreparatur.

Sorry, da war ich vielleicht etwas unklar. Ich meinte, ob noch Ersatzteile verfügbar sind und ob abschätzbar ist, wieviel Zeitaufwand (und damit Kosten) so eine Reparatur verursachen könnte. Ich hänge an dem Gerät, aber mehr als sagen wir 50 Euro würden mir schon sehr weh tun und mich in Versuchung zu bringen, nur das Band herauszuoperieren (das ist mir bei einem sehr ähnlichen Grundig schon einmal ohne Beschädigung des Bandes gelungen) und das Gerät zu entsorgen.

Kann das sein, daß die Laufwerke relativ anfällig sind? Unser erster Grundig (ich glaube ein VS 600) hatte im Laufe seines etwa zwölfjährigen Lebens mindestens zweimal solche Laufwerksfehler, die jedesmal zum nicht ganz billigen Austausch diverser Kunststoffteile führten (Genaueres weiß ich auch nicht). ...
27 - Anschluß? -- TV Philips Fernsehschrank

Offtopic :Bei diesen Grundig war das auch etwas mühsam... deshalb haben wir das nie gemacht. Das war sowieso eher das Gerät für uns Kinder und Qualität daher nicht so wichtig... für meine Eltern gab es den Panasonic-Super-VHS (NV-FS90). Als der Grundig den Geist aufgegeben hat (da war alle 2 Jahre ca. ein neuer Satz Rollen usw. fällig, jedesmal umgerechnet um die 100 Euro) konnte der Nachfolger dann das per Menü ändern, den haben wir auf einen anderen Kanal eingestellt. Damals hatten wir noch den alten tragbaren Loewe-Farbfernseher... auch längst verstorben (einmal haben wir schon unzählige kalte Lötstellen nachlöten lassen). Der Nachfolger von World Tech ist dann einmal aus ca. 2m Höhe auf den Boden gekracht und die Platine war mitten durchgebrochen, die hat uns der Fernsehtechniker um ca. 100 Euro komplett wiederzusammengelötet... die Firma gibts leider längst nicht mehr. ...
28 - Zurückspulfehler -- Videorecorder Philips VR 750
Servus!

Leider muß ich Elite1 hier uneingeschränkt beipflichten.

Das ist leider nicht mehr das **relativ** robuste Philips Turbo-Drive Laufwerk.
Auch Philips selbst hat der Spar (bzw. Geiz-)wahn komplett gepackt, die kaufen seit geraumer Zeit die Laufwerke "Made in Bambushütte" zu bzw. lassen die kompletten Geräte in jener "Bambushütte" fertigen. Aller-minderwertigste Qualität, hat mit Philips eigentlich überhaupt nix mehr zu tun.

Einen VCR mit diesem "Laufwerk" hatte ich glücklicherweise noch nicht in den Fingern, aber gemäß Aussage diverser Fachleute sind diese LW im Prinzip unreparierbar - es sei denn, es ist jemand wahnsinnig...

Such Dir via eBay einen funktionierenden -etwas älteren- VCR, z.B. Philips oder Grundig mit dem ECHTEN Turbo-Drive oder einen Panasonic. Das ist günstiger als eine Reparatur - und mit Sicherheit hast Du an einem solchen VCR länger Freude als an diesem "Möchtegern-Philips".

Bedauernden Gruß
stego ...
29 - TV gesucht wird ein Röhren TV -- TV gesucht wird ein Röhren TV
Meine Favouriten sind Sony mit Chassis AE 1 sowie BE3 , wenn man einen Lötkolben bedienen kann , dann kann man 90% dieser Geräte wieder zum leben erwecken .
einige von denen haben inzwischen verschlissene Bildröhren , naja so blind , das man das nicht sieht , ist wohl keiner hier .
Ansonsten die deutschen Grundig 50 Hz Typen , die schon oben erwähnt wurden , Panasonic 50Hz typen , da löst sich eigentlich nur das Vertikal IC , gelegentlich muss es mit ausgetauscht werden .
An Loewe 100 Hz und Philips gehe ich nicht gerne dran , da sind schon mal defekte Bildröhren dazwischen .
einen grossen Bogen mache ich um Schneider 100Hz baugleich Tevion , da sterben die Zeilentrafo's und zerdeppern gelegentlich den Prozessor mit , sowie um B&O zum reparieren sind das richtige Krücken .
als 100Hz Varianten sind JVC fast unkaputtbar , auch hier nur Lötstellenprobleme , die man gelegentlich zwar an den unmöglichsten stellen findet , heisst zwar meist etwas zeitintensiv , aber ansonsten sehr dankbar .
wenn's nur Quatrati...
30 - Videorecorder Siemens FM627 -- Videorecorder Siemens FM627
Servus!

Ja, wenn er denn nicht auch schon ca. 15 Jahre auf dem Buckel hätte, wäre der GV-470S eines der besten Geräte, was es auf dem Sektor "Video" gegeben hat:
- S-VHS
- HiFi-Stereo mit manueller Aussteuerung
- Longplay sowieso
- Videotext
- Text-Programmierung und ShowView
- 7 Köpfe (rotierender Löschkopf für exaktes "Inserting"!)
- Archiv-System (Cassettenverwaltung im VCR)
- und und und.....
Fast nix, was der nicht konnte!

Ich hatte (bzw. habe) auch so einen, leider seit 1/2 Jahr defekt!
Zunächst dachte ich, der übliche Netzteil-Kram mit Elkos usw. - leider nicht! Mal geht er sogar wieder, spinnt aber dann, meistens funktioniert nichts, außer Cassette rein und nicht mehr raus...

Der Vorgänger von dem, der GV-280S war auch ein Top-Gerät! Vielleicht sogar noch ein wenig robuster, als der GV-470S, weil der 280er ein Panasonic-Laufwerk hat, welches >>möglicherweise<< haltbarer ist, als das Philips Turbo-Drive im GV-470S.

ABER: All diese Geräte haben die besten Jahre längst hinter sich! Der 470er ist mindestens 14-15 Jahre alt,...
31 - frühere Verschleißerscheinungen bei S-VHS Kassetten? -- frühere Verschleißerscheinungen bei S-VHS Kassetten?
Was tut der Panasonic denn, wenn du auf normalen VHS-Bändern aufzeichnest?
Auch die dünnen Streifen?

Wo sind die Streifen im Bild? Oben, mitte unten?

Ist der Recorder gründlich gereinigt worden? Evtl. Ablagerungen können sowas auch verursachen, nicht nur verschmutzte Kopfscheibe, auch Bandführungs-Stifte, usw.
Auch eine verschlissene Bandbremse (das Band, das um den linken Wickelteller gelegt ist) kann Drop-Outs verursachen.

Die Fuji S-VHS waren so ziemlich die besten, die es gab (also die auf deinem verlinktem Foto).


Offtopic :Leider hat sich mein Grundig S-VHS GV-470S kürzlich verabschiedet. Ich hoffe, daß ich ihn irgendwann wieder zum Laufen kriege, war ein tolles Gerät!

Gruß
stego


[ Diese Nachricht wurde geändert von: stego am  4 Dez 2008 16:19 ]...
32 - V2000 Recorder gesucht -- V2000 Recorder gesucht

Zitat : Leider bin ich technisch überhaupt nicht versiert.

Das ist schade. Dann tatsächlich:


Zitat : Über einen Kauf sollte ich also noch mal gut nachdenken.

Es könnte sonst sein, daß Du das Gerät vor Dir hast, und nach kurzer Zeit gehen die Probleme los (das Teil ist ja, wie gesagt, ca. 13-15 Jahre alt), und dann braucht´s die Werkstatt...bzw. Du kannst den Recorder in die Tonne klopfen.

Ich hab mal kurz bei den namhaften Herstellern geschaut, was es VCR-mäßig noch gibt:

Grundig: nichts
Philips: 2 DVD-Video-Kombigeräte, kein Videorecorder als solches allein
Sony: nic...
33 - Uher Tuner EG715A -- Uher Tuner EG715A
Das selbe Gerät gibts auch mit GRUNDIG-Logo und das Teil ist eigentlich von Panasonic. Platine und ICs sagen das. Die Widerstände sind von Philips und das Teil eigentlich sehr gut ...
34 - TV Grundig ST 70-700 -- TV Grundig ST 70-700
was ich meine mit dem Kompletten Nachlöten ,dann hält Der Grundig(ist ja Keine DÖNERKISTE) wenn nicht die Möhre kaputt geht noch ca 10-15 Jahre
Ein Vernünftiger Flachmann (Panasonic Pioneer Loewe sind doch noch Unbezahlbar )und das was du sonst so siehst ist SCHROTT.
Ich lehne mich mal aus dem Fenster.(falls Kleinspannung kommt )

https://forum.electronicwerkstatt.d.....l#top
Edit:Lies mal den Letzten Post (ist das selbe Chassis)

[ Diese Nachricht wurde geändert von: 80186 am 23 Feb 2008  0:10 ]...
35 - TV Cinex TV70851 -- TV Cinex TV70851
Hi
Welche Zündstufe???
Egal LCD sind meistens die Elkos Taub/Platt
Sind Centbeträgen. Meistens Inverterplatte und Signalboard
ist meistens nicht wild . Panelbruch ist teurerer als ein Neukauf.
Google halt mal nach der Typenbezeichnung dann siehst welche Fehler auftreten
Ich habe mir den SP angeschaut du könntest einen IC gehimmelt haben.
abgesehen davon meine Meinung zu LCD "kauf dir einen Guten Geb. Röhrentv
z.b.Echte Grundig ,Loewe,Metz,alte Sony,Philips aber alle Marken OHNE ESF Röhre der rest ist MÜLL.
Nachlöten und die kieste macht dir noch Jahre Freude.Zumindest solang bis es Vernünftige und bezahlbare LCD/Plasma HDTV gibt.
Plasma Panasonic oder Pioneer.
LCD Loewe oder Samsung
Grundig LCD BEKO Schrott.
Ein Link http://www.repdata.de/wbb2/thread.php?threadid=56097
Noch ein Link http://www.repdata.de/wbb2/thread.php?threadid=57252 ...
36 - TV Fernbedienung verstärken. -- TV Fernbedienung verstärken.
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Panasonic
Gerätetyp : Plasma
Chassis : NT
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Unser neuer Panasonic Plasma TV ist ein kleines Wunder und ein grosses Vergnügen. Leider aber ist der IR Empfängersensor am Gerät durch unsere ungünstige (ehelich bedingt unveränderbare) Möbelaufstellung blockiert.

Frage: Gibt es sowas wie ein IR-Verstärker für den Fernbedienung (bei meinem alte Grundig reichte es aus der Fernbedienung auf die Decke oder sogar gegenüberliegenden Wand zu richten) oder soll ich der Panasonic seinem Garantie verletzen und der IR-Sensor herauspulen um irgendwo an einer geeigneter Stelle zu montieren?

Honnous

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 16 Dez 2007 18:42 ]...
37 - Videorecorder Grundig GV 460 VPT -- Videorecorder Grundig GV 460 VPT
Ohne hightower2 zuvorkommen zu wollen:

Danke, Mista X, für Dein großzügiges Angebot. Jedoch wird hightower2 mit Deiner Kopftrommel-Einheit nix anfangen können.

Zu dieser Zeit (1991) bezog Grundig die Laufwerke von Panasonic, der GV460VPT hat jedoch schon das Philips TurboDrive-Laufwerk drin. Diese beiden LW sind in keinster Weise kompatibel.

Weiterhin sieht mir Deine Kopfscheibe aus, wie eine Standard-2-Kopf-Scheibe (für ein herkömmliches Standard-Mono-Gerät), der GV460VPT ist jedoch ein 6-Kopf HiFi-Stereo-Recorder mit 4 Video- und 2 Audio-Köpfen.

Es ist jedoch schön zu sehen, welche Hilfsbereitschaft in diesem Forum festzustellen ist !!!

Gruß
stego ...
38 - TV Grundig ST 72-600 Top -- TV Grundig ST 72-600 Top

Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST 72-600 Top
Chassis : CUC 2033
Messgeräte : Gerätetester (VDE 0701/0702)
______________________

Hallo liebes Forum,

einleitend möchte ich anmerken, dass ich ein Waschmaschinen-Fritze bin (Elektroinstallateurmeister) und mich nicht an die Reparatur von Fernsehgeräten heran traue.
Dafür haben wir den Cousin meiner Frau.

Dieser hat nun auch schon mehrfach (ca. 1x pro Jahr) am Netzteil des Grundig-TVs etwas repariert, weil der Fernseher sich eben regelmässig mit einem kleinen "Puff" verabschiedet.

Zuletzt war Euer Kollege an diesem Gerät, weil das Bild oben gestaucht war und ein paar grüne erste Zeilen hatte. Er hat ein IC erneuert und es klappte wieder.

Jedoch seit er (ein paar Monate davor) das letzte Mal das Netzteil reparierte, haben wir Störungen in einem anderen Fernseher. Dort sind, sobald der Grundig eingeschaltet wird, einige, fast senkrechte (unterbrochene) Linien im Bild. Je nach dem, welcher Kanal am Grundig gewählt wird, sind die Linien an anderer Stelle oder auch schon mal ganz weg.

Der andere Fernseher ist ein Panasonic TX 28 MK 1 C/M, serial LA-9341207, Chassis Euro 4.
Das Problem taucht aber auch auf, wenn ich ganz and...
39 - Suche Videokopfscheibe für Panasonic NV F55 -- Suche Videokopfscheibe für Panasonic NV F55
Hallo Leute. Suche billige Videokopfscheibe für Panasonic NV F55. Soviel ich weiß ist selbe in Blaupunkt RTV760 und Grundig GV240 eingebaut. Vielleicht hat jemand eine solche Kopfscheibe oder einen defekten Videorekorder zum ausschlachten, wo Kopfscheibe OK ist. ...
40 - TV PANASONIC SERVICE CENTER -- TV PANASONIC SERVICE CENTER
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : PANASONIC
Gerätetyp : SERVICE CENTER
______________________

Sehr geehrte Kollegen. Ich habe die Parole des Zugriffes auf das Servicezentrum PANASONIC.
Ich kann auf die Parole fьr GRUNDIG, THOMSON oder UNIVERSUM wechseln.
In voraus ist allen dankbar...
41 - Blaupunkt TV Modell.BT70125digitalPro -- Blaupunkt TV Modell.BT70125digitalPro
Blaupunkt baut bzw. verkauft, von Autoradios mal abgesehen, seit ca. 10 Jahren überhaupt keine Unterhaltungselektronik mehr. Der Fernseher ist also mindestens 10 Jahre alt.
In den Fernsehern steckte jahrelang Grundig Innenleben, in den Videorekordern seit jeher Panasonic. ...
42 - Camera Panasonic / Grundig NV-DS11 / DLC20 -- Camera Panasonic / Grundig NV-DS11 / DLC20
Geräteart : Camcorder
Hersteller : Panasonic / Grundig
Gerätetyp : NV-DS11 / DLC20
______________________

I am looking for a service manual for either the Panasonic NV-DS11 or Grundig DLC20. I want to know how to take it apart without breaking it. :-)...
43 - TV Grundig ST70-550 -- TV Grundig ST70-550
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST70-550
______________________

hallo,

folgendes problem, hab mir einen neuen satreceiver zugelegt (topfield 5000pvr). vorher war eine dbox2 dran. da war und ist das bild o.k. mit dem topfield hab ich einen leichten grünstich. diverse scartkabel hab ich ausprobiert, keine änderung. schließe ich den topfield an einen anderen fernseher an (panasonic 16:9), ist das bild i.o.

gibt es ein servicemenü (finde keins) oder kann man noch etwas anderes machen?

harbad
...
44 - Eure Erfahrungen/Empfehlungen zu einem guten 16:9 Fernseher... -- Eure Erfahrungen/Empfehlungen zu einem guten 16:9 Fernseher...
Fakt ist : Du wirst von 100 Leuten 100 unteschiedliche Meinungen hören.

Ich z.b. würde mir nie Philips VHS , TV oder DVD kaufen.
Ich bin ein Freund von Loewe , Metz und teilweise Panasonic.

Als VHS und DVD Player Panasonic.
Als TV würde ich wohl Metz nehmen wenn bezahlbar, sonst nen Loewe. Schneider und Grundig ist Pleite.

Hinter Thomsen ( Saba , Nordmende , Telefunken ) steckt mittlerweile Deawoo. Beko hat ich mal auf einer IFA gesehen. Nicht mein Fall. Der Rest hängt viel vom Bildquali selbst ab.

UND SO NIE Ist das letzte was bezahlbar und qualitativ gut ist. Die haben Preise wie im Freudenhaus. ...
45 - Videorecorder Grundig VS 920 VPT -- Videorecorder Grundig VS 920 VPT
bei alten videorecordern: Mache beides!! :)

Naja switch brauchste in 99% der Fälle nicht wegschmeissen, sondern nur zu reinigen. Also vorsichtig aufmachen, Glaspinsel nehmen, Oxidschicht abkratzen, Kontaktpray rauf und fertig (Das gleiche bei den schleifern nicht vergessen)

Der Switch sitzt meistens unterhalb der Mechanik. Das ist ein (meistens) weißer teller mit einem schwarzen länglichen körper. Da gehen so 4 oder 5 Kontakte rein/raus.

Das ist ein Grundig VCR. Falls da ein Phlips Turbodrive drinne ist, dann hat das keinen switch.
Falls da ne Panasonic G Mechanik drinne sitzt, dann ist der switch aunahmsweise mal oberhalb der mechanik :)
Und zwar von vorne gesehen hinter der Zahnradtrommel für die Andrückrolle.

ACHTUNG: JEDES!!! Zahnrad in seiner aktuellen Position markieren. Bei einigen Laufwerken reicht es schon aus, wenn zwei Zahnräder um einen Zahn verschoben sind, damit gar nichts mehr geht!!!...
46 - Laufwerk für Grundig Video VS 700 -- Laufwerk für Grundig Video VS 700
Hallo Leute,

hat jemand noch ein Laufwerk für den oben genannten
Grundig Video zu Hause rumliegen?

Müsste das G Laufwerk sein (Panasonic)
mit dem Mode Select Switch hinten rechts.

Zahle Vorkasse

Ach ja,funzen soll es natürlich,
also kein überdrehtes bitte.

Gruss Alde

PS:Ein ausgedienter Grundig oder Panasonic tuts auch.
Übernehme anfallenden Transportkosten....
47 - Videorecorder Grundig VS960VPT -- Videorecorder Grundig VS960VPT
Hallo,

auch der Grundig VS 960 VPT hat das Panasonic G-Laufwerk eingebaut
(Siehe auch: http://stsboard.de/viewtopic.php?p=704).
Hier gilt dasselbe,was ich schon in meinem Posting "VCR Grundig VS 530" geschrieben habe.

Gruß
Manolito
...
48 - Videorecorder Grundig VS 530 -- Videorecorder Grundig VS 530
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : VS 530
Chassis : Panasonic G-Laufwerk
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Antwort auf Posting: VCR grundig VS 530 VPS von
thimsen
(Antwort-Funktion geht bei mir nicht. Progr. verlangt jedesmal nach "Antworten"-Anklicken neues Einloggen und kehrt dann zum Hauptmenue zurück. Habe ca. 20 Fehlversuche unternommen.)

Hallo,

der Gundig VS 530 hat das Panasonic G-Laufwerk eingebaut.
Ich hatte mal einen VS 530 mit denselben Symptomen zur Reparatur.
Bei diesem Gerät waren Zahnräder im Bereich des Andruck-rollen-Lifts und der Lademechanik übergesprungen. Das Gerät zeigte ebenfalls F1 an und die 1. Timeranzeige blinkte.
Nach Neujustierung der o.g. Zahnräder war der VCR wieder ok.

Anleitungen zur Reparatur des Panasonic G-Laufwerks und zum Justieren der Zahnräder und Antriebe findet man im Netz.

Gruß
Manolito ...
49 - TV SONY KV-X2501D -- TV SONY KV-X2501D
Was macht man, wenn man ein neues Bauteil braucht? Richtig, man kann es bestellen. Dauert ein paar Tage, und Portokosten kommen auch dazu.
Andere Möglichkeit: Werkstatt "um die Ecke". (Habe mich aber vorher schlau gemacht: Der STV9379 kostet bei z.B. Reichelt keine 4,- Euro). In der WS angekommen: "Neee, sowas haben wir nicht da Sagt mir jetzt auch nix. Ich kann ja mal versuchen den zu Bestellen"
Na ja O.K., dachte ich, dann brauch ich das nicht machen.
"Was darf der denn max. kosten?"
Ich überlege. 4,- € Endkundenpreis + Porto + Gewinnspanne - Na ja, wenn ich den diese Woche bekomme, so 10,- bis max. 15,- Euro (dafür habe ich keinen Stress mit Postboten etc... - das wäre mir die Sache also Wert gewesen).
"Waaaaas - ne, dafür brauche ich da garnicht erst anzurufen. So wird das nix"
Gut, dann lassen wir das. (Dafür, dass er das Bauteil nicht kennt - na ja...)

Nächste Fachwerkstatt. Großes Schild von aussen: "Wir reparieren Grundig, Philips, Panasonic, Sony, Technics,.... Vertragshändler bla bla bla!

Guten Tag, ich bräuchte folgenden IC....
"Aus welchem Gerät stammt der denn?"
Einem Sony TV, Chassi hat folgen... (ich werde schon unterbrochen)
"Tut mir leid, da kann ich ...
50 - SONS Grundig VS 20 -- SONS Grundig VS 20
Geräteart : Sonstige
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : VS 20
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Forum,

ich habe eine kurze Frage:

Vor etwa drei Jahren habe ich o.g. Gerät zu letzt benutzt und dann vom Stromnetz getrennt. Nun habe ich es wieder hervorgekrammt und angeschlossen, doch leider funktioniert die Erkennung der Laufeigenschaften des Rekorders nicht mehr (der Rekorder ist ein Panasonic-Gerät). Kann es sein, dass die stromlose Zeit Teile des internen Betriebsystems zerstört hat?? Oder liegt dieser Fehlermeldung daran, dass ich zwar benutzte, aber wieder gelöschte Videokassetten zur Erkennung verwendet habe?? Hat irgendjemand Erfahrung mit diesem Gerät??? ...
51 - Aus für Grundig???? -- Aus für Grundig????
Erwähne bloß nicht Funai. An dem VCR bastle ich immer noch. Jeden Tag was anderes was einen den Nerv kostet. Funai baut die Geräte so wie die Kleinkinder ein Legohaus. Die Kinder mit unterschiedlichen bunten Steinen und Funai mit verschiedenen ICs von allen bekannten Firmen. Netzteil Siemens, Laufwerk Philips, Tuner Sony, ZF-Stufe Panasonic und Burr-Brown. Gehäuse Grundig. Zugegeben, Video2000 war kein Quantensprung, aber nicht nur Grundig verwendete eine Zeit lang Video2000. Allerdings dachte Grundig an das Jahr 2000. Daran meine ich die Datums- und Zeitangabe. Mein alter VS505 hat diese Zeit ohne Probleme überstanden. Allerdings mein alter Saba schaffte es nicht, und brauchte ein EEPROM-Update. Der TDA6200 war nicht schlecht, bestand nur aus dem falschen Material. Der ist in C-MOS-Basis aufgebaut. Deshalb die Ausfälle bei defekter Kaskade oder indirekter Blitzeinschlag. Auch eine HIFI-Anlage kann einen Ausfall verursachen. Das Philips die besseren ICs hat, kann man behaupten. Philips erfand nämlich den I²C-Bus und kann eine Menge darüber auf deren Homepage finden. Allerdings verursachen bei Philips-TVs die eigenen ICs einen haufen Fehler. Manchmal halten die sich nicht mal an die eigenen Datenblätter. Wir leben in einer Wegwerfwirtschaft, und es fällt auf, das viele Geräte wie ...
52 - TV:Bildstörungen durch Stromnetz möglich?? -- TV:Bildstörungen durch Stromnetz möglich??
Hallo!

Seit Wochen beschäftige ich (Laie) mich mit einem Problem: Ursache KÖNNTE(?) die Hauselektrik sein, die ca. 50 Jahre alt ist.
Der 1. Fernseher ein Panasonic blitze (zeilenweise) plötzlich und das Bild wurde schneeig. Bevor wir uns lange mit dem "Alten" (5 Jahre) beschäftigten, kaufte ich einen Zweitfernseher, der einige Monate erfolgreich seinen Dienst versah. Die ersten Problemetraten nach ein paar Monaten auf. Nach langem hin und her dachte ich, dass die Ursache der angeschlossene JVC-Videorecorder HR-S6611 ist. Also klemmte ich diesen ab. Der "Erfolg" war nur nach ziehen des Netzsteckers (Grundig) sichtbar....der Grundig lief mal einige mal viele Stunden fehlerfrei. Inzwischen habe ich den Grundig umgestellt, eine andere Steckdose genommen und dennoch ist das Bild auf allen Kanälen (Kabelanschluß) sehr verschneit....in diesem Moment schaue ich zum Grundig und das Bild ist wieder klar!??

....liegt die Ursache unter Umständen am Stromnetz oder eher
am (den Fernseher(n)...ich weiß mir keinen Rat mehr, auch nicht ob ich nun einen Elektriker oder Fernsehfachmann bestelle....

Weiter Frage: kann der 3 meter entfernt stehende PC eine Rolle spielen???

Danke für jeden Tipp, Hinweis

Viele Grüße aus Düsseldorf...
53 - TV Grundig Xentia MF 55-5101 -- TV Grundig Xentia MF 55-5101
Geräteart : Fersehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Xentia MF 55-510
______________________


Hallo!

Seit Wochen beschäftige ich (Laie) mich mit einem Problem: Ursache KÖNNTE die Hauselektrik sein, die ca. 50 Jahre alt ist.
Der 1. Fernseher ein Panasonic blitze (zeilenweise) plötzlich und das Bild wurde schneeig. Bevor wir uns lange mit dem "Alten" (5 Jahre) beschäftigten, kaufte ich einen Zweitfernseher, der einige Monate erfolgreich seinen Dienst versah. Die ersten Problemetraten nach ein paar Monaten auf. Nach langem hin und her dachte ich, dass die Ursache der angeschlossene JVC-Videorecorder HR-S6611 ist. Also klemmte ich diesen ab. Der "Erfolg" war nur nach ziehen des Netzsteckers (Grundig) sichtbar....der Grundig lief mal einige mal viele Stunden fehlerfrei. Inzwischen habe ich den Grundig umgestellt, eine andere Steckdose genommen und dennoch ist das Bild auf allen Kanälen (Kabelanschluß) sehr verschneit....in diesem Moment schaue ich zum Grundig und das Bild ist wieder klar!??

....liegt die Ursache unter Umständen am Stromnetz oder eher
am (den Fernseher(n)...ich weiß mir keinen Rat mehr, auch nicht ob ich nun einen Elektriker oder Fernsehfachmann bestelle....

Weiter Frage: kann der 3 m...
54 - Videorecorder Panasonic -- Videorecorder Panasonic
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Panasonic

______________________

Hallo B

Was bedeutet die Anzeige F03 im Display.Ich denke der Video ist baugleich mit Grundig.

Gruß Bernd ...
55 - Software+Datenbank zur Emu/Simu von IR-FBs -- Software+Datenbank zur Emu/Simu von IR-FBs
Hallo

Gleich vorweg; dieser Beitrag richtet sich in der Hauptsache an die begeisterten Hobbyisten, semi-professionellen oder Berufsfremden unter den Lesern.- Wer damit ein Problem hat sollte jetzt aufhören zu lesen.

Alle, die hin und wieder mal Geräte geschenkt bekommen, vom Sperrmüll aufsammeln, oder auch um etliche Ecken etwas zum Nachsehen angedreht bekommen, werde die Situation kennen: Ihr habt ein Gerät unter den Fingern und braucht unbedingt eine Fernbedienung um es auszutesten, einzustellen, oder einfach nur in Betrieb zu nehmen. Leider aber ist die FB nicht verfügbar, weil sie entweder fehlt, nicht mitgegeben wurde, oder vor etlichen Jahren durch eine Universal-FB ersetzt wurde, die zwar die Grundfunktionen bedienen kann, aber diese eine kleine Sondertaste, die ihr nun bräuchtet, nicht hat.
Also was nun? Eine Universal-FB holen und den Werbesprüchen trauen, die versprechen, dass sie mit jedem Gerät läuft? Wohlmöglich noch eine, bei der sich die Datenbank für viel Geld per Telefon updaten lässt, und es danach doch nicht geht? Einen teuren Nachbau ordern, der dann (vielleicht) 100% passt, ohne zu wissen, ob eure Neuerwerbung vom Sperrmüll in zwei Tagen oder überhaupt noch läuft?
Kurzum eine praktikable Lösung muss her.

Ich habe in dieser ...
56 - Datenblatt SONY CXA1372AQ -- Datenblatt SONY CXA1372AQ
Grundig hat mal Transistoren hergestellt. GC/GD-Reihe. Siemens hat einiges Infineon überschrieben, Philips stellt heute noch Halbleiter her. Panasonic und Sanyo auch. In Sachen Digital hat Philips die besseren Karten. ...
57 - Konstruktionsfehler bei GRUNDIG Monolith -- Konstruktionsfehler bei GRUNDIG Monolith
Ich habe hier einen fast 15 Jahre alten Monolith herum stehen. Am Chassis steht nur GRUNDIG Monolith-Stereo ohne Nummer. Habe mal überall nach Monolith gesucht, gibt allerdings viele davon. Dieses Gerät hat laut Grundig einen Konstruktionsfehler. Der einschiebare Videorecorder davon wurde allerdings vor 13 Jahren gegen einen Panasonic getauscht, daher kenne ich die Bezeichnung des Recorders nicht. Am Monolith wurde schon fast alles ausgetauscht da sich ein sogenannter Wanderpfusch im Gerät befindet. 3 Kaskaden, 1 Zeilentrafo, 30 Elkos, 15 Sicherungen und 18 ICs. Ich bräucht davon den Schaltplan, aber keiner kennt die Bezeichnung. Ich habe vor das ganze Gerät genau zu untersuchen und den Kontruktionsfehler auslöschen. Falls jemand diesen Monolith kennt, bitte melden. So in etwa sieht er aus, laut Bedienungsanleitung.

Uploaded file: GRUNDIG.tif...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Panasonic Grundig eine Antwort
Im transitornet gefunden: Panasonic Grundig


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 17 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 12 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181326137   Heute : 3834    Gestern : 6336    Online : 459        21.5.2024    18:56
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.056174993515