Gefunden für waschtrockner siemens - Zum Elektronik Forum





1 - Trockner heizt nicht -- Waschtrockner Siemens IQ500 WK14D541




Ersatzteile bestellen
  Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Trockner heizt nicht
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : IQ500 WK14D541
FD - Nummer : 9811
Typenschild Zeile 1 : 22058
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo,

ich bitte schon mal im Vorfeld um Nachsicht
Kaufdatum 04/2019
Es ist keine Fehlermeldung vorhanden.
Der Trockenvorgang startet ganz normal, allerdings heizt er nicht.
Der Waschvorgang ist ganz normal.
Kann es der Überhitzungsschutz sein, es ist ein EINBAU-Waschtrockner.
D.h. die Türe ist in der Regel beim Trockenvorgang geschlossen
Weiss jemand ob der Überhitzungsschutz einen roten Knopf hat oder muss dieser komplett ausgetauscht werden?

Danke schon mal für die Unterstützung.

Freundliche Grüße
...
2 - 2024 Preisentwicklung Haushaltsgroßgeräte -- 2024 Preisentwicklung Haushaltsgroßgeräte
Es gibt ja immer wieder die Frage nach dem Kaufpreis des Haushaltsgroßgerätes (HHG) und der damit verbundenen Gedankengänge:

- Ist der Preis für meine eigene wirtschaftliche Situation angemessen ?

- Lohnt sich eine teurere Anschaffung ggü einer billigeren ?

- Wurde ich bereits vom teuren Gerät enttäuscht und kaufe lieber günstig und lasse nicht reparieren ?

Oft fehlen beim Verkaufsgespräch in den Großmärkten die Argumente, die für einen teureren Kauf sprechen:

- Langzeitqualität, denn die 24 Monate Garantie packen so ziemlich alle. Wichtig ist die Zeit 24 Monate + X der große unbekannte Zeitfaktor bis zum ersten Defekt

- Ersatzteilbevorratung durch den Hersteller, kann das Gerät überhaupt repariert werden, weil Ersatzteile (ET) auch nach 5, 10, 15 oder mehr Jahren noch verfügbar sind.

- Hersteller die teurer verkaufen, bieten dafür oft einen besseren Service nach dem Verkauf an, indem sie ET günstiger anbieten (Liebherr/BSH zB) oder freiwillige Kulanzregelungen nach Garantieende auf Anfrage eher positiv bescheiden (Miele/BSH/Liebherr).


Einen erheblichen Anteil meines Erachtens zum qualitativen Abstiegskampf in der Hausgeräteindustrie hat die nach Euro-Einführung groß gestartete "Geiz-ist-Geil...








3 - Sicherung geknallt Entladung -- Wäschetrockner   Siemens    WTXL2100
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Sicherung geknallt Entladung
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WTXL2100
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Ich habe bei meinem ca. 20 Jahre alten Wäschetrockner in der Küche heute erlebt, das als ich am Ende die Tür öffnete und die Wäsche schon fast im Korb hatte, es auf einmal laut knallte, das Licht in der Trommel aus war und auch die kleinen roten Leuchten vorne am Gerät. Zuerst habe ich gedacht das die Geräte-Innenleuchtung durchgeknallt ist. Aber als ich dann sah das der einfache Kühlschrank Siemens KT14L442-02 und die Mikrowelle keine Beleuchtung mehr hatten, war klar das die Sicherung heraus geflogen ist. Nach dem Wiederanschalten der Sicherung arbeiteten alle 3 Geräte wieder.

Ich habe sowas noch nicht erlebt, vor allem weil das die Gerät garnicht mehr aktiv arbeitete sondern nur noch drinnen die Beleuchtung an war. Auch die Mikrowelle war zu der Zeit nicht angeschaltet.

Soll ich mir langsam Gedanken machen einen neuen Wäschetrockner zu kaufen?


---------------

Geräteart korrigiert, das ist kein Waschtrockner, nächstes mal richtige Auswahlzeile heraussuchen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: driver_2 am &nb...
4 - F17 Beim Trockenvorgang -- Waschtrockner Siemens wash&dry D12 52
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : F17 Beim Trockenvorgang
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : wash&dry D12 52
S - Nummer : E-Nr WD12D520 /01
FD - Nummer : FD8708 00003
Typenschild Zeile 1 : Typ WWD45
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo zusammen,

ich habe einen Waschtrockner von Siemens Wash&Dry D12-52, E-Nr WD12D520/01.
Es tritt der Fehler F17 auf.
Aber nur kurz nach dem Start von Trockenvorgängen. Waschprogramme funktionieren (außer es geht direkt weiter mit dem Trockenprogramm).

Gelöst.

Da das Problem allerdings zweimal hier im Archiv auftaucht, aber keine Lösung mit Erfolg gepostet wurde, erstelle ich diesen Beitrag als Hilfestellung für andere.
Inklusive meiner Fehlersuche und erfolgreichen Lösung in meinem Fall.

Ein Satz zu meinem Kenntnissen: Ich bin kein Fachmann, kann jedoch nicht zu komplexe Reparaturen (insbesondere mit Hilfestellung aus Foren wie diesem) selbst durchführen.

Ähnliche Beiträge im Archiv:
5 - Trocknet nicht, Code: E12-00 -- Waschtrockner Siemens WD14U540 / 07
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Trocknet nicht, Code: E12-00
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WD14U540 / 07
FD - Nummer : 0004
Typenschild Zeile 1 : Z-Nr: 401197
Typenschild Zeile 2 : Type: WNAD64 WD14U540
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Unser knapp 3 Jahre alter Waschtrockner hat jetzt seit etwas über einem Monat den Fehler, das er mit trocknen anfängt, aber dann meist recht schnell wieder aufhört und sich in den im angehängten Bild begibt.

Es ist keine Taste mehr drückbar, nur ausschalten und wieder anschalten hilft. Genauer gesagt:Input wird mit piepen quittiert, sowas wie "dry" lässt sich drücken, er schaltet dann aber direkt zurück zu dem was man sieht).

Wir hatten diesbezüglich for 3Wochen dann den Siemens-Techniker da, er meinte die Sicherung der Trocknerheizung wäre draußen gewesen, was durch zu hohe Beladung passieren könne. Er hat das mit seinem Gerät zurückgesetzt, dann lief sie jetzt wieder 2 Wochen. Meine Frau hatte dann eine Wäsche mit definitiv nicht zu viel Beladung gestellt (waren 4-5 Teile), wodurch der Fehler dann wieder auftrat.

Der Fehler tritt dann auch jedes mal auf, ist also nix spo...
6 - Kein erkennbarer Fehler -- Waschmaschine Siemens WD14H440/03
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Kein erkennbarer Fehler
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WD14H440/03
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo zusammen,
unser Siemens Waschtrockner hat gestern während des Waschvorgangs den Geist aufgegeben. Wäsche per Notentriegelung entnommen. Keine Fehlercode. Display tot.Kein Lebenszeichen mehr. Spannung an der Steckdose vorhanden.

Wer hat einen Tipp?

Grüsse von Jochen W. ...
7 - Schaltet nicht ein -- Waschtrockner Siemens WD14u510
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Schaltet nicht ein
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WD14u510
S - Nummer : 878100383899004033
FD - Nummer : 9810
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,

unser Waschtrockner hat leider den Geist aufgegeben.
So hat es sich zugetragen:

Gestern hat vor dem Starten des Programms das Display in allen Displaysegmenten geleuchtet (während dem Auswählen eines Programms). Was somit schon ein Fehlverhalten darstellt.
Meine Frau hat instinktiv den Stecker raus und wieder rein (um quasi eine Art Reset zu machen).

Leider geht nun seitdem gar nichts.

Nach dem der Netzstecker reingesteckt wird, schaltet ein Relais 4 mal.
Das Display, die Programmauswahltasten und auch der Schalter leuchten nicht mehr und reagieren auch nicht mehr.

Ich habe die Frontblende abmontiert und gemessen ob an der Steuer-Platine Versorgungsspannung anliegt.

Gegen einen (äußeren) Pin (Schaltplan liegt mir nicht vor und alle Kabel sind braun), liegt an der Platine einmal ~9V und einmal ~5V an. Also schließe ich eigentlich die Versorgung aus.

Wie seht ihr das?

Des weiteren habe ich die ...
8 - Fehler E75 -- Waschtrockner AEG L9WE96605
Eine Kennlinie für diesen NTC habe ich nicht gefunden, aber das Teil wird auf einer unserer Händlerplattformen als geeignet für Waschmaschine, Trockner und Geschirrspüler AEG/ELECTROLUX angeboten. Klingt dann wieder nach Universalteil, die liegen bei 25°C so um die 5kΩ.

Hier in unserer Gegend kann ich AEG/ELETROLUX leider auch nicht empfehlen, da der (OutSourcing) Kundendienst alles andere als zufriedenstellend ist.
Lange Wartezeiten und nicht besonders freundliche Techniker sind da Normalität, Kulanz Fehlanzeige.
Selbst ARCELIK (BEKO, BLOOMBERG, GRUNDIG, TELEFUNKEN u.a.) schneiden da noch besser ab.
Am besten steht noch MIELE und BSH (BOSCH, SIEMENS, CONSTRUCTA, NEFF u.a) da.

Allgemein sind Waschtrockner nicht empfehlenswert, da sie immer nur einen Kompromiss, oder Notlösung darstellen und die Effizienz gegenüber Solo-Geräten nie erreichen.
Das ganze dann noch mit höheren Verbrauchswerten an Wasser und Energie.
Bedingt durch die Bauweise eher reparaturunfreundlich und Ersatzteile zu Mondpreisen darf man nicht vergessen.

VG ...
9 - Motor läuft nicht an -- Waschmaschine Siemens iQ500 Waschtrockner 9/6 kg 1400 U/min
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Motor läuft nicht an
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : iQ500 Waschtrockner 9/6 kg 1400 U/min
S - Nummer : 870040382235010854
FD - Nummer : 0004
Typenschild Zeile 1 : WNAD63
Typenschild Zeile 2 : WD14U540 /07
Typenschild Zeile 3 : 870040382235010854
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Aufnahme und vorab vielen Dank für eure Hilfestellung.

Gerät: Siemens Waschtrockner WD14U540/07

Problem:
- Trommel sehr schwergängig beim Drehen mit Hand, auch im stromfreien Zustand.
- Trommel dreht nicht mehr bei Programmstart. Egal welches Programm gewählt wird.

Bisherige unternommenen Schritte:
- Gerät hinten geöffnet.
- Antriebsriemen demontiert. --> Trommel lässt sich freigängig drehen & Motor ist drehbar mit merkbaren "phasenweisen" Widerstand.
- Strom angeschlossen. Programm (Abpumpen&Schleudern) gestartet ohne Antriebsriemen. Programm läuft ohen Fehlermeldung durch, jedoch zeigt Motor bzw. Antriebswelle keine Bewegung auf. Am Ende bleibt die Tür verriegelt und wird nicht entriegelt.

Frage:...
10 - Wärmepumpentrockner tropft -- Wäschetrockner Siemens IQ390
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Wärmepumpentrockner tropft
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : IQ390
S - Nummer : WT45W29A/20
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Guten Abend liebe Forum Mitglieder,

Ich habe mir heute einen Siemens Wärmepumpentrockner (gebraucht/privat) zugelegt.

Modell Siemens IQ390 WT45W29A/20

Der Wärmepumpentrockner ist ca. 2,5 J.
Alt.

Gleich beim erstmaligen Gebrauch in meinem Keller musste ich feststellen,
Dass der Wärmepumpentrockner Wasser verliert ( tropft hinten raus ).

Der Wärmepumpentrockner zeigt keine Fehler an, lässt sich normal einschalten, die Wäsche wird trocken,
Also Funktion gegeben, nur dieses eine Problem der Undichtigkeit, was dazu kommt der wasserbehälter wird nicht gefüllt, bleibt leer, kein Tropfen im Wasserbehälter. Da ich erst vor kurzem
über 250€ für die Reparatur von meinem Waschtrockner ausgegeben habe, möchte ich in diesem Forum eure Meinung einholen. Auch beim zweiten Trocknungsvorgang das gleiche Problem, der Wärmepumpentrockner tropft die ganze Zeit hinten/unten an der Plastikverkleidung, ich habe wenig Ahnung von Trocknern, aber Kleinigkeiten kriege ich hin , habe heute den Trockner zum T...
11 - trocknet, dann lötzlich tot -- Waschtrockner Siemens WTXL2400
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : trocknet, dann lötzlich tot
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WTXL2400
S - Nummer : 474110325780029115
FD - Nummer : 8411 202911
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo
Ich habe ein Problem mit einen Siemens Wäschetrockern Siwatherm E-Nr.: WTXL2400 /07
Packt man (wie im Normalfall) feuchte Wäsche rein, funktioniert er wunderbar und trocknet. Der Leistungsmesser zeigt mal 1,8 kW, dann mal 2,5 kW. Soweit alles gut, bis zu einen Zeitpunkt an dem die Wäsche noch etwas feucht ist. Dann schaltet sich der Trockner aus und ist wie tot. Nichts leuchtet mehr. Erst durch ein ziehen und erneutes einstecken des Netzsteckers kann er wieder zum Leben erweckt werden.
Das Ganze passiert unabhängig von der Zeit. Packt man fast trockene Wäsche in den Trockner so passiert das nach 4 Minuten. Packt man feuchte Wäsche rein, dann läuft er eine Stunde bevor er sich „tot“ stellt. Auch im Zeitprogramm schaltet er sich ab.
Ich habe bereits die Heizung mit den beiden Sensoren gereinigt, die Sumpfpumpe getestet und die Elektronik auf lose Lötstellen geprüft. Nun weiß ich nicht weiter. Haben jemand eine Idee?
Vielen Dank und viele Grüße
Jens
...
12 - schleudert nicht -- Waschtrockner Siemens WD14U540 /01
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : schleudert nicht
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WD14U540 /01
S - Nummer : Z-Nr.: 400117
FD - Nummer : 9806
Typenschild Zeile 1 : WNAD63
Typenschild Zeile 2 : 878060382235001173
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Elektroniker,

leider musste ich feststellen, dass mein Waschtrockner nicht mehr schleudert darum bitte ich auch euch um Hilfe. Verdacht (Inverter oder Leistungselektronik defekt).

Fehlerbeschreibung aus meinem Crossposting im Teamhack Forum:
https://forum.teamhack.de/thread/72.....icht/
(Bitte verzeiht mir das Crossposting ich würde in diesem Forum gerne den Aufbau meiner Platine und Messwerte hinterfragen.)

Fehlerbeschreibung:
Waschtrockner reagiert auf alle Befehle nach dem ersten einschalten, wird ein Programm gestartet w...
13 - Lässt sich nicht einschalten -- Waschtrockner Siemens WD14H540/01
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Lässt sich nicht einschalten
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WD14H540/01
S - Nummer : 871070353930011284
FD - Nummer : 9107
Typenschild Zeile 1 : 401128
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo,

ich habe exakt die selben Symptome bei meinem Waschtrockner wie im Beitrag Waschtrockner Siemens WD14H540/0.....lten :
Mein Waschtrockner lässt sich nicht mehr einschalten. Ich höre beim drehen des Wahlschalters keine Relais, das Display geht nicht an, es passiert gar nichts.

Er ist mitten im Programm stehen geblieben, die Türe ist verriegelt, es war noch Wasser in der Maschine und die Wäsche riecht stark nach Waschmittel.

In dem Beitrag war die Vermutung, dass der Schaltregler LNK304GN und der Widerstand des Leistungsmoduls defekt sind.

Tatsächlich ist auch in meinem Fall der Widerstand durchgebrannt (braun und rissig).
Leider ist die Aufschrift auf dem IC, den ich für den r...
14 - Pumpe wird nicht angesteuert -- Waschtrockner Siemens Siwatherm TXL2300 - WTXL2300/02
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Pumpe wird nicht angesteuert
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Siwatherm TXL2300 - WTXL2300/02
FD - Nummer : 8301 200568
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo,
ich benötige einmal gesammeltes Schwarmwissen.
Unser Trockner hat den Geist aufgegeben bzw. er meldet immer der der Wasserbehälter entleert werden muss obwohl nichts im Behälter ist.

Also habe ich den Trockner einmal geöffnet und nachgesehen was in den Innereien wohl im argen ist. Die Pumpe war jedenfalls schon einmal festgefressen und kurzerhand habe ich eine neue besorgt und wieder eingesetzt.
Jetzt nach 2 Maschinen wieder das gleiche Problem Meldung "Wasserbehälter voll"

Vorhin kurz reingeschaut und festgestellt das die Pumpe gar nicht betätigt wird. Also habe ich sie kurz einmal manuell angetrieben um zu sehen das sie auch funktioniert, alles bestens, Pumpe läuft! Der Schwimmerschalter funktioniert auch einwandfrei.

Kann mir da wohl jemand weiterhelfen? Aus den Ersatzteilplänen von Siemens ist nichts dergleichen ersichtlich.

Meine Frage dazu: Befindet sich irgendwo in diesem Trockner ein Wasserstandssensor der Spinnt ? ...
15 - E23 - kein Wasser in Wanne -- Waschtrockner   WD15G442/04
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : E23 - kein Wasser in Wanne
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WD15G442/04
S - Nummer : 876020370686009143
FD - Nummer : 9602
Typenschild Zeile 1 : WNAD62
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

wir haben einen Waschtrockner von Siemens der nun immer wieder nach kurzer Zeit den Fehler E23 anzeigt. Folgendes habe ich schon geprüft und gewechselt.

Es ist kein Wasser in der Maschine welches den Schalter ausgelöst hat. Alle Anschlüsse sind dicht kurz die Maschine ist komplett trocken innen.

Mikroschalter gemessen keinen Fehler gefunden. Bei betätigen öffnet er und E23 kommt sofort.

Nun habe ich mich davor gesetzt und gewartet wann genau der Fehler kommt. Immer dann (egal welches Programm) wenn die Laugenpumpe anspringt.

Daher Laugenpumpe ausgebaut gemessen ca. 127 Ohm und keine Auffälligkeiten was Lager oder lauf betrifft. War auch nichts verklemmt oder verstopft.

Auf nachfrage bei einem Ersatzteilshop in der nähe habe ich das Steuerteil gewechselt. Leider ohne Erfolg.

Fehler kommt immer wenn die Pumpe angeht.

Hab auch alle Magnetventile durch gemessen (liegen so um 3 b...
16 - Automatik Trocknung stoppt vo -- Waschtrockner Siemens iQ 700
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Automatik Trocknung stoppt vo
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : iQ 700
FD - Nummer : 9401 401720
Typenschild Zeile 1 : WD14H540/06
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo,

folgendes Problem mit meinem Waschtrockner: Automatik Trocknung stoppt vorzeitig, Wäsche bleibt nass, egal in welcher Trocknerstufe (Schranktrocken, Extra trocken, ...) Lasse ich die Trocknung über die Zeitvorwahl laufen, funktioniert alles einwandfrei. Waschen funktioniert ebenso genau wie es soll.

Bisher probiert:

Fehlerspeicher auslesen
Ausschalten, 10sek warten, Einschalten, im Uhrzeigersinn auf Position 4 stellen. Temp-Taste gedrückt halten und auf Position 5 stellen.
Dann sind hinter Position 1-8 oder 9 die Fehler hinterlegt sofern erkannt.

Pos 1 - E:16
alle weiteren 0

Fehler 16 deutet lt. Siemens Homepage auf die Tür, damit wäre ich mir aber keiner Probleme bewusst.


Die Maschine hat keinen für mich erkennbaren Feuchte-Sensor in der Trommel/ Dichtung, auch die Explosionszeichungen auf
17 - 6 im Diplay Spülen leuchtet -- Waschtrockner   Siemens    WD61200/13
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : 6 im Diplay Spülen leuchtet
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WD61200/13
S - Nummer : WD61200/13
FD - Nummer : FD7809 00712
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo Alle zusammen.
Habe folgendes Problem.
WM zog kaum noch Wasser. Nach 1sek Wassereinlassventil zu!
Nun sagt sie gar nicht mehr.
Habe das Flusensieb gereinigt. War sauber.
Habe versucht das Fehlprüfprogramm gestartet, komme dort aber nicht weiter. Nach drücken der Knöpfe etc. zeigt das Display eine 6 an und die LED Spülen leuchtet dauerhaft und Knitterschutz blinkt. Das war´s.
Ist das schon das Prüfprogramm und der Fehler oder bin ich noch nicht im Prüfprogramm und ich mache etwas falsch?
Jetzt macht sie nach dem Einschalten die Türverriegelung und das war´s. Prüfprogramm starten kommt o.a.
Kann jemand weiterhelfen?

Vielen DAnk schon mal

André

EDIT: Gerätetyp geändert (war Waschtrockner)


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 17 Jul 2021 15:43 ]...
18 - Waschtrockner   Siemens    WK14D541 --- -- Waschtrockner   Siemens    WK14D541
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : "Offene" Schläuche auf dem Bo
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WK14D541
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo Zusammen,

ich habe meine Waschmaschine öffnen müssen (kein Defekt an der Waschmaschine). Dabei sind mir allerdings zwei Dinge aufgefallen

1. Auf dem Boden laufen diese beiden Schläuche einfach ins "Leere". Ist das normal? Für mich wirkt das sehr wenig vertrauenswürdig.
Die Schläuche laufen vom weißen Schlauch (Zulauf?) nach unten und aus der Nähe des Spülmittelfachs auf den Boden.
https://1drv.ms/u/s!AsvTcZt5lvYD7_VggQcyqRYV_UNp2g?e=dS3R90

Ist das normal?

2. Folgende weiße Plastikabdeckung lag "lose" in der Waschmaschine. Muss mich das stutzig machen? Brauche ich die oder soll ich sie einfach "ab"-lassen und rausnehmen?
https://1drv.ms/u/s!AsvTcZt5lvYD7_VeE7RqDVf4SyaAJg?e=WRXXWG

V...
19 - startet nicht -- Waschtrockner Zanker WTF968A.8

Zitat :
Jornbyte hat am 20 Feb 2021 23:35 geschrieben :
An der Stelle ist er Defekt.



So, Maschine läuft wieder. Es war das Heizelement defekt. Nach Austausch funktioniert wieder alles einwandfrei.

Erst bei der Fehlersuche habe ich gemerkt, dass es bei den moderneren Maschinen eingebaute Diagnostik Programme gibt, die einem, wenn man sie aufruft, ziemlich genau anzeigen, welches Teil defekt ist oder nicht funktioniert..
Leider sind diese Programme und auch die zugehörigen Fehlercodes sowie die Reparaturanweisungen wohl nur in den Service (Kundendienst) Anleitungen (manuals) beschrieben.
Nachdem ich nachgeschaut hatte, welche Platine in unserem Waschtockner WTF968A.8 verbaut war, habe ich die entsprechenden Servic manuals von Elektrolux gefunden:

manualslib.com/manual/1381327/Electrolux-Ewm25-Series.html (Waschtrockner)

manualslib.com/manual/741752/Electrolux-Ewm2100.html (Waschmaschine)

Folgende Pla...
20 - Geht garnicht mehr an -- Wäschetrockner   Siemens    WT46E185
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Geht garnicht mehr an
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : iQ300
S - Nummer : WT46E185/30
FD - Nummer : 9110
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Liebe Profis,
wollte bei der Elektronik BSH 9000492057 das defekte Bauteil TNY466GN wechseln weil dieser defekt ist.
Dabei ist mir ein Bauteil daneben aufgefallen der auch defekt aussieht.
Auch keinerlei Messwerte liefert.
Der 47 Ohm Widerstand auf der anderen Seite von der Platine ist komischerweise noch in Ordnung.
Leider kann ich das defekte Bauteil nicht mehr identifizieren, weil die Zahlen nicht mehr zu lesen sind. Ich habe das Teil auf dem Foto markiert.
Auf anderen ähnlichen Bauteilen auf der Platine stehen 3 stellige Zahlen drauf, so wie 100, 102, 104, 472, 470 usw.
Brauche da eure Hilfe, vielen Dank im voraus.






EDIT: Gerätetyp (war IQ390) und Geräteart (war Waschtrockner) korrigiert.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 11 Dez 2020 14:13 ]...
21 - Anzeige Trockner blinkt -- Waschtrockner Constructa    CW 32050
Das Einfachste wäre, Du probierst es aus...
Die ursprüngliche Türverriegelung (BOSCH/SIEMENS 00160918) ist nicht mehr lieferbar. Der Ersatzartikel wird unter BOSCH/SIEMENS 00170935 angeboten.
Das Gerät ist ja doch schon etwas betagt (Februar 1996), da kann ich leider zu den Fehleranzeigen auch keine konkrete Aussage treffen.

Edit:@driver:
Die angegebene E-Nummer identifiziert das Gerät als Waschtrockner.

VG


[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am  1 Okt 2020 20:04 ]...
22 - Lässt sich nicht einschalten -- Waschtrockner Siemens WD14H540/01
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Lässt sich nicht einschalten
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WD14H540/01
S - Nummer : 871090353930024523
FD - Nummer : 9109
Typenschild Zeile 1 : 402452
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,


Mein Waschtrockner lässt sich nicht mehr einschalten. Ich höre beim drehen des Wahlschalters keine Relais, das Display geht nicht an, es passiert gar nichts.

Er ist mitten im Programm stehen geblieben, die Türe ist verriegelt, es war noch Wasser in der Maschine und die Wäsche riecht stark nach Waschmittel.

230V kann ich am Netzteil messen, ich weiss aber nicht wo welche Spannung an den Netzteil Ausgängen anliegen sollen, bzw wo das Einschaltsignal ankommt.

Ich vermute dass das das Netzteil defekt ist. Wo kann ich eine Anleitung finden, die es mir ermöglicht das Netzteil zu prüfen?

Würde mich über eure Hilfe sehr freuen!

-Christian ...
23 - Meldet trotz Reinigung Sieb -- Waschtrockner   Siemens    WT44W5W0
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Meldet trotz Reinigung Sieb
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WT44W5W0
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

der Trockner (Siemens IQ700 / wt44w5w0) meiner besseren Hälfte nervt ein wenig seit ca 3 Jahren zunehmend.
Erstmals vor 3 Jahren wurde noch in der Garantiezeit die Pumpe getauscht und der Sumpf gereinigt.
Das hielt ein gutes Jahr.

Dann habe ich mich dem Gerät angenommen. Das Reinigungsprogramm hat nur wenige Wochen gehalten.
Mit 2 Kindern ist das Gerät jeden Tag im Einsatz, also habe ich den den Sumpf und die Pumpe gereinigt. Auch haben wir mehrfach mit heißem Wasser von oben gepült.
Das hielt gute 6 Monate bis die Meldung wieder kam - also gleiches Prozedere.
Inzwischen halten unsere Maßnahmen kaum 3 Monate.
Auch habe ich die Wartungsklappe am Kondensator nachgerüstet nachdem wir diesen auch gereinigt haben.
Inzwischen wurde die Siebdichtung samt der Siebe ersetzt und nun auch der Sensor weil ich die Vermutung hatte, dass das Metall aufgrund der Jahrelangen Lauge vielleicht die Leitfähigkeit verändert hat.

Was kann man tun um wied...
24 - F:09 nach ca.5 Minuten -- Waschtrockner   Siemens    E 46 3 WM
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : F:09 nach ca.5 Minuten
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : E 46 3 WM
S - Nummer : WT46E3WM/24
FD - Nummer : 9009 201332
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Bei dem Fehler F09 scheint es sich darum zu handeln, das das Gerät nicht mehr aufheizt und evtl. ein Schutzschalter auslöst.
Diesen Temperaturbegrenzer (Pos 0208) = 0ohm , wenn NTC wiederstand ist was soll es für ein Wert haben ???

was ist pos 207

und pos 206 kann ich nicht messen, da ich dort nicht rankomme ???

Bild eingefügt


gruss ! ! !


[ Diese Nachricht wurde geändert von: cobramostar am  3 Jan 2020 16:49 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: cobramostar am  3 Jan 2020 16:50 ]...
25 - Wird nicht warm -- Wäschetrockner   Siemens    WDT60
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Wird nicht warm
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WDT60
S - Nummer : WT46W591/03
FD - Nummer : 9003 201 850
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

TLDR: Ich suche eine Anleitung für das/die Prüfprogramm/e

da unser Waschtrockner neulich verstorben ist haben wir uns ein neue Waschmaschine ohne Trockenfunktion zugelegt. Jetzt habe ich die Gelegenheit einen defekten Trockner zu reparieren und diesen zu nutzen.

Alles, was ich bisher weiss, ist das dieser nicht warm wird. Zur Diagnose brauche ich das Prüfprogramm. Alles was ich bisher dazu gefunden habe, sind Hinweise wie "Programmpunkt xy läuft durch/nicht durch", aber leider keine umfangreiche Anleitung wie man verschiedene Prüfprogramme startet oder was diese Überhaupt bedeuten.

Vielen Dank im Voraus
Knochi


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Knochi am  2 Jan 2020 20:08 ]...
26 - Inverter defekt -- Waschtrockner   Siemens    WD14H540/01
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Inverter defekt
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WD14H540/01
FD - Nummer : 9107
Typenschild Zeile 1 : 401128
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo liebe Experten!

Ich habe genau das beschriebene Fehlerbild wie in diesem archivierten Beitrag bei meinem Siemens Waschtrockner mit E-Nr. WD14H540/01:
https://forum.electronicwerkstatt.d......html
Daher gehe ich davon aus, dass auch bei mir der Inverter (Motorsteuerungsmodul 00703260) durchgebrannt ist.
Ich habe die Maschine nun schon so weit zerlegt, dass der Inverter freigelegt ist.
Könnte mir jemand einen Tipp geben, wie ich den Inverter inklusive Gehäuse vom Halter 00621921 bekomme? Das Ersatzteil kommt ja auch immer mit Gehäuse.
Vom Produktbild in der Explosionszeichnung sieht es so aus, als ob man das Gehäuse nach oben vom Halter ziehen könnte, wenn da nicht der lange Zapfen in der Mitte wäre.

Für einen Tipp wäre ich sehr dankb...
27 - Fortsetzung nach Stromausfall -- Wäschetrockner   Siemens    WT46W261
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Fortsetzung nach Stromausfall
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WT46W261
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo

Es ist erstmal weniger ein Fehler als vielmehr eine Frage. Läßt sich ein WT46W261 so konfigurieren, daß der Trocknungsvorgang nach einem Stromausfall an der abgebrochenen Stelle automatisch fortsetzen läßt.
Der Hintergrund ist, daß wir im Wäschekeller nur eine Steckdose zur Verfügung haben und Trockner und Waschmaschine da nicht gleichzeitig laufen können. Dafür gibt es ja Steckdosenleisten, die je nach geforderter Leistung ein Gerät bevorzugen (in unserem Fall wäre das die Waschmaschine). Das macht aber nur Sinn, wenn der Trockner auch weiter machen würde, sobald er wieder zugeschaltet wird.

Besten Dank
Gruß Ulf

EDIT: Aus dem Waschtrockner einen Wäschetrockner gemacht.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am  1 Okt 2019 11:19 ]...
28 - Schaltet aus OHNE Warnaussage -- Waschtrockner Siemens WT46W567GB/16-20059
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Schaltet aus OHNE Warnaussage
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WT46W567GB/16-20059
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Ich suche jetzt in Deutschland da ich es in England nicht gefunden habe.

Siemens bshg.com weigert sich zu auessern welche Teile des Trockeners, ohne Warnungsanzeige, die Maschiene nach etwa 2 bis 7 Minuten, ausschalten koennen.

Siemens verlangt ca 25% des Wert des Trockeners um nur anzutreten, ohne das Siemens weis ob der "Engineur" kompetent ist und sich wirklich auskennt wenn es kein Ausfallgrund gibt.

Kann ich lernen wo der fehler liegen kann?
Besteht ein "Reparatur-recht" gesaetz in Europa

Vielen Dank fuer Anweisungen

David Lewin
London

...
29 - Tür schliessen -- Waschtrockner Siemens IQ890
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Tür schliessen
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : IQ890
S - Nummer : WT47Y781/07
FD - Nummer : 9308
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo,

Seit gestern will mein Trockner nicht mehr starten.
Es wird kein Fehler auf dem Display angezeigt. Dort steht nur "bitte Tür Schliessen", obwohl diese geschlossen ist.

Hersteller: Siemens IQ890
E-Nr. WT47Y781/07 FD 9308

Hat jemand eine Idee, was das sein kann? ...
30 - Fehler F12 -- Waschtrockner Siemens Wäschetrockner
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Fehler F12
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Wäschetrockner
S - Nummer : wt46w563/04
FD - Nummer : 9209 201941
Typenschild Zeile 1 : IQ700
Typenschild Zeile 2 : WT46 W 563
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,
bei meinem Siemens Wäschetrockner wird seit kurzem der Fehler Fehler F12 (Fehler Variantencodierung) angezeigt.
Könnt ihr mir hier weiterhelfen?


Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Fehleranzeige F12
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : IQ700 WT46 W 563
E - Nummer : wt46w563/04
FD - Nummer : 9209 201941
...
31 - Heizt nicht richtig -- Waschtrockner Siemens WT46W5MO
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Heizt nicht richtig
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WT46W5MO
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo, der Trockner heitz nicht richtig.
ich habe den Trockner geschenkt bekommen, habe also von der Vorschichte keine Ahnung.
Ich habe den Trockner geöffnert und mit Pressluft ausgeblasen, den Punpensumpf habe ich gereinigt den Verdamper ausgeblasen.
Der Kompressor wird warm, die Luft im Trockner jedoch nicht, zudem läuft der vordere Lüfter nicht.
Wann muss der Lüfter laufen ?
Wo sitzt der NTC ? ...
32 - Programmautomat -- Waschtrockner Siemens Toplader WV7920
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Programmautomat
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Toplader WV7920
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

gibt es irgend jemand, der noch Schaltpläne oder Schaltungsunterlagen, Serviceanleitungen oder ähnliches (keine Bedienungsanleitung bitte) zu diesem alten (uralten) Waschtrockner (BJ73) hat/hätte. Laufen tut der noch immer gut, doch ab und zu ist es halt nicht unbedingt allein mit Rückwand ab- und anschrauben getan. Es gibt leider überhaupt kein vergleichbares Neugerät seit Jahren (Jahrzehnten) mehr.

...
33 - FI-Schalter fliegt / -- Wäschetrockner   Siemens    Siemens IQ 590
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : FI-Schalter fliegt /
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Siemens IQ 590
S - Nummer : WT46W39A/11
FD - Nummer : 9302 200156
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen,
ich besitze eine IQ 590 Wärmepumentrockner von Siemens (E-Nr. WT46W39A/11), seit einigen Tagen haben wir das Problem das im Betrieb der FI-Schalter auslöst. Ich vermute das Heizelement/Heizung ist defekt. Was meint ihr, hat jemand schon mal was ähnliches gehabt?
Leider findet sich nirgendwo bei Siemens Hilfe, ein Anruf beim Ersatzteildienst brachte mir auch nur den Hinweis das es dafür kein Ersatzteil gäbe... Für ein Gerät das ca. 4 Jahre alt ist... Ich habe nach einiger Sucherei im Internet gebrauchte Heizregister gefunden mit der Bezeichnung BSH9000351733. Nirgends kann man aber das Ersatzteil neu kaufen.
Für Tipps und Erfahrungen von Eurer Seite wäre ich dankbar.

Vielen Dank

Andy

EDIT: Geräteart korrigiert. (war: Waschtrockner)

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 27 Sep 2018 11:46 ]...
34 - Inverter def. -- Waschtrockner Siemens WNaD60
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Inverter def.
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WNaD60
S - Nummer : WD14H540/01
FD - Nummer : 9109 400077
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Servus,
habe, auf Grund des ausführlichen Beitrags von AlexanderB, feststellen können, das mein Inverter durchgebrannt ist.
Der Neue ist da und wartet auf den Einbau. Vor ca 2 Jahren habe ich vom Siemens-support eine neue Steuerplatine eingebaut bekommen. Er musste das Teil verifizieren, durch Eingabe eines Codes...
So nun meine Frage: Wenn ich den Inverter eingebaut habe, muss ich diesen nun auch verifizieren? Oder kann ich direkt loswaschen?

Gruß von A aus B an der Spree ...
35 - MicroSchalter defekt -- Waschtrockner Siemens E-NR WT44030/01
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : MicroSchalter defekt
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : E-NR WT44030/01
FD - Nummer : 7405 02267
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,
Hoffe einer kann mir bei meinem Fehler weiterhelfen.
Bei dem Trockner meiner Oma war der MicroSchalter zwar nicht defekt aber der schwarze Schalter kam nicht mehr ganz raus. Beim Eindrücken mit dem Schraubenzieher lief der Trockner einwandfrei würde nur nicht mehr durch die Türe beim schließen betätigt.
Leider habe ich bei der Fehlersuche mit dem Schraubenzieher einen Kurzschluss an dem MicroSchalter-Stecker verursacht und es hat kurz geknallt. Kann ich jetzt davon ausgehen das die Elektronik komplett durch ist? Über den MicroSchalter bekomme ich den Trockner nicht mehr zum laufen.

Ich bräuchte noch dazu einen neuen MicroSchalter aber es gibt soweit ich sehen konnte auch mit drei Stecker.

Grüße Axel









...
36 - Gebrauchsanweisung + Fehler 3 -- Waschtrockner Siemens Wash&Dry 6143
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Gebrauchsanweisung + Fehler 3
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Wash&Dry 6143
S - Nummer : E-Nr. WD 61430 / 13
FD - Nummer : 7704 00301
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Phasenprüfer
______________________

Hallo,

mein Waschtrockner hat seit einiger Zeit folgendes Problem: (das wofür es m.E. keinen klaren Auslöser gab):

Die Maschine bleibt mitten im Wasch- oder Spülvorgang hängen (egal bei
welcher Temperatur). Dabei wird die Nummer ,03.‘ angezeigt. Es rührt sich nichts mehr, die Maschine gibt kein Geräusch von sich; einfach Stillstand.
Erst wenn der Programmregler kurz auf AUS gedreht wird und wieder auf das gewünschte Waschprogramm, zieht die Maschine Wasser und macht weiter. Nach zwei bis fünf dieser Pausen ist der Vorgang abgeschlossen – und die Wäsche ist am Ende wie gewohnt sauber und trocken.

Ich habe leider keine Gebrauchsanleitung und keine Liste der Fehlercodes gefunden (auch die Webseite von Siemens hilft da nicht, das Gerät ist zu alt). Könnte mir da jemand helfen?
Eine Gebrauchsanleitung fände ich sowieso sehr nützlich, auch unabhängig von der Fehlerdiagnose.

Vielen Dank schon mal!
...
37 - Trocknet schlecht -- Waschtrockner Siemens Wash & Dry D12 52
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Trocknet schlecht
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Wash & Dry D12 52
S - Nummer : WD12D520/03
FD - Nummer : FD8807
Typenschild Zeile 1 : 00156
Typenschild Zeile 2 : WD12D520
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo

Der Trockner trocknet nicht richtig. Die Waesche ist nach 2 Stunden trocknen immer noch ziemlich feucht und auch nicht heiss sondern nur warm. Selbst wenn man das Trockenprogramm nochmals laufen laesst (wieder 2 Stunden), wird die Waesche nicht wirklich trocken; sie wird zwar trockner, aber eben nicht trocken.

Habe auch mal probiert, nur ein einziges Handtuch zu trocknen, Effekt blieb aber der gleiche: nach 2 Stunden immer noch ziemlich feucht und warm, aber nicht heiss.

Was mir noch aufgefallen ist: die Waesche ist nach dem Schleudervorgang noch ziemlich nass (verglichen mit meiner/m alten WaMa/Trockner).

Maschine ist mW etwa 3 1/2 Jahre alt. Alles andere funktioniert mW einwandfrei, zumindest ist mir sonst nichts aufgefallen.




...
38 - Fi-Schalter fällt -- Waschtrockner Siemens WD14H540/05
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Fi-Schalter fällt
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WD14H540/05
S - Nummer : 873100353930011646
FD - Nummer : 9310 401164
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo Leute,

unser Waschtrockner hat vor ein paar Tagen angefangen mich zu beschäftigen..
Das Problem war, dass der FI immer gefallen ist. Das Ding ist 4 Jahre alt,.. echt Wahnsinn wie bald die Geräte heutzutage kaputt gehen, besonders in dieser Preiskategorie

Durch mehrere Versuche bin ich jetzt so weit, dass ich weiß, dass das Problem immer kurz vorm Schleudern auftritt.
Hab dann das Programm "Spülen und Schleudern" mit ein bisschen Wäsche getestet,.. und siehe da,.. die Maschine füllt sich mit Wasser, der Motor dreht auch mehrere Male, auch in beide Drehrichtungen. Doch nach etwas mehr als 5min fällt der FI.

Beide Kondensatoren hab ich bereits getauscht, is zwar unwahrscheinlich, dass beide defekt werden, aber ich wollte die mal ausschließen.
Heizstab hab ich geprüft, der is noch wie neu.

Dachte dann noch an den Motor, aber was soll da sein,.. ist ein bürstenloser Motor ...
39 - Defekter Wiederstand -- Waschtrockner Siemens WD14H440 03
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Defekter Wiederstand
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WD14H440 03
FD - Nummer : FD 9108 400191
Typenschild Zeile 1 : iQ500
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,

unser Waschtrockner hat vorgestern mitten im Spülgang den Geist aufgegeben. Den Fehler fand ich schließlich in einem kaputten Widerstand auf der Hauptplatine.
Den zu wechseln wäre kein Problem. Ich selbst bin zwar ungeübt im Löten, habe aber einen Elektronik-Ingenieur in der Familie, der helfen kann.
Nur welchen Wiederstand brauche ich, es steht leider nichts dran (siehe Foto).

Vielen Dank schonmal vorab.

...
40 - Dichtungsmasse nötig? -- Waschtrockner   Siemens    WK14D540/03
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Dichtungsmasse nötig?
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WK14D540/03
FD - Nummer : 9210
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo zusammen,

heute Morgen wurde mein Waschtrockner von Siemens durch einen örtlichen Hausgeräteservice gereinigt. Also der Heizkanal wurde geöffnet und von Flusen und Schmutz befreit. Klixon hatte vorher abgeschaltet und die Trockenfunktion heizte nicht mehr.

Ein Testlauf steht aktuell noch aus, weil ich mich noch nicht traue.

Vorhin bin ich auf den Begriff "Dichtungsmasse" in diesem Zusammenhang gestoßen. Der Heizkanal hatte an einer Stelle so einen silikon-ähnlichen Streifen, der beim Öffnen des Heizkanals ein-/abgerissen wurde. Der Monteur vom Hausgeräteservice hat den Streifen nachher beim wieder zusammenbauen "einfach so" wieder unter den Deckel des Heizkanals gelegt und dann alles wieder zugeschraubt. So richtig dicht dürfte das dann wohl nicht mehr sein?!

Da ich nicht weiß, was es mit dieser Dichtungsmasse auf sich hat, würde ich Euch gerne fragen, ob dieses Vorgehen grundsätzlich in Ordnung ist oder ob es dadurch jetzt zu Störungen oder zu Gefahren kommen kann?

Könnte mir das...
41 - keine Fehlermeldung -- Waschtrockner Siemens WT46E1K2/17
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : keine Fehlermeldung
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WT46E1K2/17
Typenschild Zeile 1 : WT46E1K2/17
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,
mein Siemens Wäschetrockner WT46E1K2/17 hat nach vielen Jahren der problemlosen Anwendung nun einen Fehler ohne Fehlermeldung.
Und zwar hört der Wäschetrockner nach einiger Zeit einfach auf, ohne jegliche Fehlermeldung.
Alle Lampen sind aus - es geht nichts mehr.

Nach ca. 15 bis 30 Minuten kann man den Trockner wieder einschalten und er trockner weiter.

Jetzt habe ich mal den Temperaturfühler (NTC Sensor) gemesen, er weißt einen Widerstand von 21,4kOhm bei Raumtemperatur auf.

Leider habe ich für den NTC Sensor (mit der Siemens-Bestellnummer 00600157) kein Datenblatt gefunden.

Könnt Ihr mir weiterhelfen und sagen, ob es vielleicht am NTC Sensor liegt?

Zuvor habe ich bereits die Heizung kontrolliert - funktioniert einwandfrei. Auch die Wasserpumpe habe ich überprüft und gereinigt. Auch der Wärmetauscher sieht gut und sauber aus.

Der NTC Sensor wäre nun meine letzte Hoffnung.

Über Rückmeldungen würde ich mich sehr fre...
42 - Geht nicht mehr an Gerät tot -- Waschtrockner Siemens Wäschetrockner
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Geht nicht mehr an Gerät tot
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Wäschetrockner
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ein Kollege von mir hat einen Siemens Wäschetrockner, der ca 5 Jahre alt ist. Leider macht dieser keinen Muks mehr... Also haben wir ein bisschen im Internet recherchiert und sind auf den "üblichen Verdächtigen" den TNY266PN gestoßen.
diesen habe ich dann bestellt und auch getauscht (war übrigens vom Platz her schlecht zu tauschen... )
Nach dem Tausch habe ich meinem Kollegen die Platine weider mitgegeben zum testen .. wie zuvor keine Reaktion am Gerät. Nun habe ich noch gelesen, dass der/die Vorwiderstand/ Vorwiderstände auch defekt sein können.
Wie finde ich raus, was der Vorwiderstand auf der Platine ist???

mfg. Martin









...
43 - Gerät nicht einschlatbar -- Waschtrockner   Siemens    TXL760K
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Gerät nicht einschaltbar
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : TXL760K
S - Nummer : WTXL720K/02
FD - Nummer : 8204 200770
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

an unserem Trockner haben wir vor einigen Wochen schon einmal folgenden Effekt gehabt, der dann weg war und nun heute leider doch wieder auftrat.
Ein Trockengang läuft normal durch, alles gut, Wäsche trocken, passt alles.
Trocker wird durch Drehen auf "0" abgeschaltet und neu befüllt mit der nächsten Maschine.
Nun stellen wir das Programm für die zweite Runde ein und es sollte jetzt eigentlich der START Knopf rot blinken.
Leider passiert aber schlicht nichts.
Beim ersten Mal haben wir ihn ein paar Stunden aus gelassen und danach ging es wieder ganz normal. Das probieren wir jetzt auch, aber selbst, wenn es wieder geht, kann das nat. keine Dauerlösung sein.

Irgendjemand eine Idee?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: birdie am  8 Okt 2017 15:10 ]...
44 - Trockner heizt nicht -- Waschtrockner Siemens Wash & Dry 6120
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Trockner heizt nicht
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Wash & Dry 6120
FD - Nummer : FD760901586
Typenschild Zeile 1 : E-NR WD61200 / 11
Typenschild Zeile 2 : Typ W532 D6120S0OO
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen, ich habe hier einen Waschtrockner von Siemens, Typ 6120.

Beim Trockner bleibt die Heizung kalt und es kommt nur noch kalte Luft raus.

Habe mal am Heizstab gemessen und dabei den Temperaturschalter überbrückt, mit dem Ergebnis, dass am Heizstab keine Spannung ankommt und auch der Temperaturschalter spannungslos ist.

Was kann da die Ursache sein? Ich habe vorne noch einen kleinen Sensor gefunden, siehe Fotos, ist das vielleicht ein defekter Temperaturfühler?

Wo soll ich mit Suchen anfangen bzw. was ist hier die wahrscheinlichste Fehlerursache?

Schonmal Dankeschön

Hochgeladene Datei (1194368) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen
...
45 - klickt beim Starten 6 mal -- Waschtrockner Siemens WD14H440/03
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : klickt beim Starten 6 mal
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WD14H440/03
FD - Nummer : 9102
Typenschild Zeile 1 : WNaD60
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

nach Totalausfall meines Waschtrockners (schaltete sich nicht an, ein Widerstand 100Om durchgebrannt und Stromwandler LNK304GN am Steuerungsmodul kaputt) habe ich die kaputten Teile ausgetauscht. Die Maschine lässt sich nun anschalten. Wenn ich ein Waschprogramm bei geschossener Tür auswähle, dann klickt das Türschloss 6 mal. Wenn ich den Startknopf drücke, dann startet auch das Waschprogramm und läuft bis zum Ende problemlos durch. Am Ende kommt aber die Fehlermeldung E:35 („Tür lässt sich nicht entriegeln“) und die Tür bleibt tatsächlich verriegelt. Durch erneute Auswahl eines Programms (z.B. Abpumpen) wird es wieder geklickt und die Tür lässt sich öffnen. Das Türschloss scheint in Ordnung zu sein – habe ich auseinandergenommen und geprüft.
Wie kann ich das Problem lösen? Gibt es evtl. ein Reset oder so? Bitte um Hilfe!
Danke im Voraus!
...
46 - Ungenügender Wasserdruck -- Waschtrockner Siemens WD14H540
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Ungenügender Wasserdruck
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WD14H540
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo,

unser Waschtrockner Siemens WD14H540 meldet oft ungenügenden Wasserdruck, nicht immer aber regelmäßig.
Das Gerät steht in unserem 1 Familienhaus in der 1. Etage, die Hauptleitung hat ca. normale 4 bar oder mehr, hab das aber auch nicht nachgemessen. Die Zuleitung ist eine kleine 16mm Leitung, das Absperrventil ist ganz offen, der Zulaufschlauch hat keinen Knick.
Der Wassereinlauf sieht meiner Meinung nach auch normal aus, die Maschine ist meiner Meinung nach einfach zu empfindlich, oder kann ungenügender Wassereinlauf zu anderen Problemen führen? Das Waschmittel wird gut eingespült.

Hauptproblem dabei ist eigentlich nur der nervtötende Warnton, ansonsten läuft die Maschine sehr gut. Wir hatten uns für das Kombigerät entschiede, da ich die Maschine im Schlafzimmer/Ankleidezimmer in den Kleiderschrank verbaut habe. Der normale Betrieb der Maschine ist sehr angenehm leise, aber der Warnton ist kaum auszuhalten. Hinweistöne lassen sich im Menü abschalten, dieser Warnton allerdings nicht.

Die nahelie...
47 - Trocknet manchmal nicht -- Waschtrockner   Siemens    WT44W5OL/04
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Trocknet manchmal nicht
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WT44W5OL/04
FD - Nummer : 9209
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hab hier ein seltsames Problem:
Trockner wird normal beladen, einschaltet, läuft auch los, aber nach ein paar Sekunden meldet er "Fertig". Mit patschnasser Wäsche drin.

Aber nicht immer... was könnte denn da los sein?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: DeineMutti am 18 Aug 2017 16:42 ]...
48 - undicht -- Waschtrockner Siemens Waschtrockner Wash & Dry 6120
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : undicht
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Waschtrockner Wash & Dry 6120
Typenschild Zeile 1 : WD61200 /13FD 7806 00513
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,


ich hoffe ich habe die Angaben richtig ausgefüllt, eine Forensuche hat mir leider auch nicht weitergeholfen, deswegen stelle ich die Frage hier:

meine Waschmaschine tut seit Jahren brav ihren Dienst, in letzter Zeit jedoch verliert sie beim Abpumpen Wasser, ganz massiv beim Flusenspülen. Ich wäre für einen Tip sehr dankbar, in welcher Richtung ich meine Fehlersuche starten könnte. Die Türmanschette sieht ganz gut aus, zwischen Trommel und Behälter befinden sich neuerdings jedoch filzartige üble Rückstände.

vG
Oliver ...
49 - Motor läuft nicht -- Waschtrockner Siemens WD14H540
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Motor läuft nicht
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WD14H540
Typenschild Zeile 1 : iQ700
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo liebe Experten!
Mein Siemens Wasch-Trockner "iQ700" (WD14H540) hat leider heute den Dienst versagt.
Es handelt sich um dieses Gerät von 2011:
http://www.siemens-home.bsh-group.c.....4H540

Die Maschine lässt sich einschalten, Programme starten, die Maschine füllt das erste Wasser ein, aber dann geht es nicht mehr weiter. Die Trommel dreht nicht.

Von Hand lässt sich die Trommel drehen, jedoch sehr schwer.
Meine Frau sagt, dass auch die Sicherung herausgeflogen sei (mitten während der Wäsche).

Ich habe die Maschine schon teilzerlegt, da mein erster Verdacht ein Fremdkörper war (wegen des schweren manuellen Drehens der Trommel). Heizstab raus, Türdichtung raus, Deckel und Rückseite ab, alles abgesucht, aber nichts ...
50 - Hört auf zu trocknen -- Waschtrockner Siemens Siwamat Plus 4403
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Hört auf zu trocknen
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Siwamat Plus 4403
S - Nummer : WT44030/01
FD - Nummer : 750401938
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo,
Habe folgendes Problem
Unser Trockner schaltet sich während des Trocknervorgangs einfach aus .
Haut man mal auf das Gerät schaltet er sich kurz wieder an läuft er für
einige Sekunden wieder und schaltet sich wieder aus.

Kann mir jemand helfen???

LG Matze ...
51 - Lagerschaden -- Waschtrockner Siemens WD14H144/03
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Lagerschaden
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WD14H144/03
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo zusammen,

habe seit ein paar Tagen ein Problem mit meinem Waschtrockner Siemens IQ500 mit der Typbezeichnung WD14H440/03.

Seit einigen Tagen habe ich beim Schleudergang laute Geräusche vernommen. Nach Prüfung ist wohl das Lager defekt.

Ok, habe ich gedacht, dann wird man wohl einfach das Lager tauschen müssen, jedoch im Ersatzteilservice von Siemens wird der Laugenbehälter komplett (wahrscheinlich mit Lager verkauft).

Kann man das Lager nicht separat tauschen?

Da es sich sich um eine 6 Jahre alten Waschtrockner handelt, stellt sich die Frage ob sich das rentiert.

Vielen Dank im voraus. ...
52 - kein Wasser keine Fehlermeldu -- Waschtrockner Siemens Wash and Dry
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : kein Wasser keine Fehlermeldu
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Wash and Dry
S - Nummer : WD 61340
FD - Nummer : 12 FD 7610 02276
Typenschild Zeile 1 : 230V 50Hz 10A 1400U/min
Typenschild Zeile 2 : 2000-1500W Wmax 2300W Emax 1,4KJ
Typenschild Zeile 3 : Typ W542*D6143So00 DVGW M652 made in Germany IPX4
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo

Meine Waschmaschine hat plötzlich Probleme Wasser aus der Leitung zu holen. Es läuft nur noch minimal wenig Wasser. Vielleicht 1 Liter in der Minute. Das Sicherheitsventil direkt am Wasserhahn zischt komischer Weise, dass man denken könnte, dass da Wasser durchlaufen würde, wenn nicht mein Wasserzähler ungefähr diesen Liter pro Minute anzeigen würde. Wenn die Waschmaschine das Wasser aufmachen will drehklopft? oder saugt? es in der Waschmaschine, so dass ich denke, das eventuell das Magnetventil? direkt am Wasserhahn nicht mehr funktioniert?

Allerdings weiß ich überhaupt nicht, wo die Waschmaschine normalerweise das Wasser auf und zu macht. Direkt dort an diesem Magnetschalter am Wasserhahn oder noch einmal zusätzlich innen im Gehäuse??

Habe im...
53 - Maschiene bleib stehen -- Waschtrockner   Siemens    Siwamat Plus
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Maschine bleibt stehen
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WD54330/02
S - Nummer : WD54330/02
FD - Nummer : FD7401 01733
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,

Meine Maschiene ist ein Waschtrockner Siwamat Plus WD54330/02
Die Maschine ist in letzter Zeit beim Waschen stehengeblieben. Der Blinkcode ist: gelbe Knitterschutz LED leuchtet dauerhaft, rote LED 2 Tropfen blinkt.
An welcher Stelle die Maschine stehenbleibt, weiß ich leider nicht.
Kann mir bitte jemand sagen, was der Blinkcode bedeutet?

Vielen Dank

Michael Tyllack

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Wäschetrommler am 10 Sep 2016 18:34 ]

EDIT: In passende Rubrik verschoben, Gerätetyp und Geräteart korrigiert.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 12 Sep 2016 18:56 ]...
54 - Trommel läuft voll beim Trock -- Waschtrockner Siemens Wash & Dry 6143
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Trommel läuft voll beim Trock
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Wash & Dry 6143
S - Nummer : WD61430/01
FD - Nummer : 760350556
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,

Ich habe mit meinem Oldie folgendes Problem:

Wenn das Trockenprogramm läuft (egal ob Wäsche in der Maschine ist oder nicht), steht nach circa 20 Minuten Wasser in der Trommel, was dazu führt, dass die Wäsche nach dem Trocknen feuchter ist als vorher. Das tut die Maschine schon seit geraumer Zeit, aber jetzt möchte ich das Problem endlich mal angehen.

Folgendes habe ich jetzt jetzt schon gemacht:
- Laugenpumpe getauscht (hatte die Vermutung, dass diese nicht mehr genug Leistung brachte, da die Maschine auch ab und an mit Fehler "Pumpzeit überschritten" Waschprogramme abbrach. Das funktioniert jetzt aber wieder)
- Den erreichbaren Teil der "Absaugung" in der Dichtung geprüft. Ist frei
- Versucht, den Luftkanal zu öffnen, was mir aber nicht gelungen ist, da die Schrauben zu fest sitzen

Habt ihr noch eine Idee, was ich prüfen könnte? Vielen Dank schon mal!
Ich bin Informati...
55 - Display keine Anzeige -- Waschmaschine Siemens Waschtrockner
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Display keine Anzeige
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Waschtrockner
FD - Nummer : WD12D520/02
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

meine Waschmaschine tut nicht mehr und ich hoffe, hier vielleicht Hilfe zu bekommen.

Das ist passiert:
Beim Gardine waschen kam die Anzeige "Schaumbildung" und die Maschine blieb stehen. Deckel ließ sich öffnen, Gardine war nur etwas feucht und über das Flußensieb kam nicht einmal ein halber Liter Wasser raus.
Nach dem ausschalten und wieder einschalten leuchtet zwar das Display, aber es ist keine Anzeige mehr (weder zum Fehler noch zum Programm - nix mehr). Es lässt sich auch kein Programm starten.

Wasserdruck durch Eimertest bestanden.

Weiß jemand Rat? ...
56 - unklar - Totalausfall -- Waschtrockner Siemens D12.52
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : unklar - Totalausfall
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : D12.52
S - Nummer : -
FD - Nummer : FD8708
Typenschild Zeile 1 : E-Nr. WD12D520/01
Typenschild Zeile 2 : FD8708 00006
Typenschild Zeile 3 : WD12D520
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Lieber Forum,
ich habe hier den Waschtrockner einer Bekannten, der ein sehr seltsames Verhalten zeigt. Begonnen hat das Ganze damit, dass, nach Aussage der Bekannten, die Maschine das Waschprogramm vorzeitig, aber scheinbar korrekt beendete und angeblich beim Trocknen nicht mehr richtig heizte. Dann verabschiedete sie sich ganz, in der Form, dass nur noch die Hintergrundbeleuchtung des Displays leuchtet, egal in welche Position man den Programmwahlschalter stellt.
Also hab ich ein bisschen rumgeschaut und rumgemessen: Entstörfilter ist heil, die ICs auf der Hauptplatine bekommen ihre korrekten Versorgungsspannungen. Also habe ich mir gedacht, dass sich bestimmt der Mikroprozessor aus irgendwelchen unerklärlichen Gründen verabschiedet hat. Also habe ich bei Siemens für 200€ genau diese Hauptplatine nachbestellt. Nach dem Wechseln verhielt sich die Maschine s...
57 - Pumpt nicht ab -- Waschtrockner Siemens D12 52
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Pumpt nicht ab
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : D12 52
S - Nummer : WD12D520/01
Typenschild Zeile 1 : FD8712
Typenschild Zeile 2 : 00336
Typenschild Zeile 3 : WD12D520
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen,

mit unserem Waschtrockner haben wir seit einiger Zeit Probleme. Zunächst hat er nicht mehr richtig getrocknet und beim Abpumpen manchmal sehr lange gebraucht bevor er dann unverrichteter Dinge abgebrochen hat. Mittlerweile glaube ich dass die Trocknerprobleme daran liegen dass das Wasser einfach nicht abgepumpt wird.

Gestern habe ich mir das ganze etwas genauer angesehen und zunächst einen Eimertest gemacht (wurde als Hinweis bei Trocknerproblemen gegeben. Ergebniss 12 Liter in 40 sek.). Ich habe dann den Ablaufschlauch gespült, die Pumpe sowie die Schläuche komplett gereinigt und den Pumpensumpf an der Trommel abgeschraubt und auch darin einige Fäden entfernt. Leider ohne erfolg.

Die Pumpe wird angesteuert und das Flügelrad dreht sich. Aber es wird nicht abgepumpt. Man hört auch das die Pumpe läuft aber es wir eben keine Lauge gefördert. Ich hatte dann mal am Pumpensumpf gefühlt...
58 - Lagerschaden -- Waschtrockner Siemens WD12D520
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Lagerschaden
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WD12D520
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________



Hallo zusammen,
mein Waschtrockner hat die Geräusche einer Flugzeugturbine gemacht. Da habe ich geforscht und einen Lagerschaden festgestellt. Nun habe ich mir die Lager SKF 6306 und 6206 sowie die Manchette SIM173 bestellt.
Heute sind diese angekommen.
Hinten an der Maschine ist eine öffnung um an die entsprechende Stelle zu kommen.


Auf dem Bild kann man das Drehkreuz sehen. Den Antriebsriemen habe ich schon runter und die Schraube aus der Mitte des Drehkreuzes ist auch schon raus.
Nun komme ich nicht weiter.

Ich dachte ich könnte das Kreuz abnehmen um dann die Lager zu wechseln. Leider bekomme ich es nicht ab.
Daher bitte ich euch nun um Hilfe.

Was muss ich tun um das zu einem guten Ende zu bringen?
Lässt sich das Kreuz so entfernen oder vielleicht auch inkl. der Lager direkt?
Gibt es einen Trick den jmd. kennt?

Ich danke euch schonmal für eure Hilfe!
Gruß
Marcel


...
59 - Trommel schleift beim Drehen -- Waschtrockner Siemens Wash&Dry 6143
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Trommel schleift beim Drehen
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Wash&Dry 6143
FD - Nummer : FD 7901 00551
Typenschild Zeile 1 : E-NR WD61430 / 13
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo zusammen,

schon einige Threads mit der Maschine gefunden, allerdings noch nicht mit diesem Problem.

Hergang:

WaMa hat Kurzschluß veranlasst ( schon das 2. Mal ), beim ersten Mal half es das in der Maschine stehende Wasser abzulassen. Diesmal nicht.

Habe die Trommel per Hand gedreht, da liegt der Fehler...irgendwas schleift böse in der Waschine, irgendwas Massives. Gehe davon aus das sie einen Totalschaden hat, und deswegen würde ich da gerne selber mal reinschauen.

Wie ist vorzugehen, wo mache ich die Maschine auf ( oben, hinten? ), nachdem ich Strom abgeklemmt und mich an der Heizung entladen habe?

Danke für jedwede Hilfe,
und schönen Gruß aus Berlin!



...
60 - Trocknerprogramm immer an -- Waschtrockner Siemens Wash & Dry 6143
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Trocknerprogramm immer an
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Wash & Dry 6143
S - Nummer : WD61430/13
Typenschild Zeile 1 : WD61430/13 FD 7802 00164
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Liebes Forenmitglieder,

ich bin begeistert, wie viele Fragen hier schon zu unserem Waschtrockner beantwortet worden sind. Ich würde mich sehr freuen, wenn uns hier jemand helfen kann! Unsere Waschmaschine ist nämlich gerade vor einem Jahr für 300 Euro repariert worden, und jetzt macht sie schon wieder Probleme.

Nach jedem Waschprogramm schaltet sich IMMER der Trockner ein. Auch dann, wenn der Drehregler für den Trockner auf Null steht.

Zwei Details, die vielleicht weiterhelfen:

1.) Die Dauer des Trocknens kann man mit dem Drehregler noch ändern, aber es sind nur noch drei oder vier verschiedene Werte möglich (ich glaube, 40, 60 und 70 Minuten). Es sind aber nicht auf die Werte, die auf der Skala draufstehen. Wenn man auf 50 stellt, macht er zum Beispiel 30 (oder ähnlich).

2.) Wir haben auch einen Trocknevorgang durchlaufen lassen, in der Hoffnung, dass es sich dann wieder "resettet".

D...
61 - Motor ist laut -- Waschtrockner Siemens T631*T6408S000
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Motor ist laut
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : T631*T6408S000
S - Nummer : 2059052008
FD - Nummer : FD 7807 00761
Typenschild Zeile 1 : E-Nr WT64080 /04
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Duspol
______________________

Hallo zusammen,

unser geliebter TA Extraklasse machte super laute "Brummgeräusche" bei der Arbeit.
Nachdem ich alles demontiert (und gereinigt )hatte, habe ich den Riemen der Trommel demontiert um das Lager der Trommel auszuschließen.
Dann Lüfter ab. Motor lief immer noch laut.
Kleinen Riemen entfernt und der Motor läuft etwas laut und die Drehzahl scheint zu schwanken.
Nun meine Frage (bevor ich da noch mehr auseinander rupfe ) :

Was gibt es da noch an Lagern die defekt sein könnten? Oder habt ihr noch andere Ideen, was es sein könnte.

Vielen Dank für eure Tips!

Gruß holzhaken ...
62 - Code 9 Trockner heizt nicht -- Waschtrockner Siemens WD61200/13
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Code 9 Trockner heizt nicht
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WD61200/13
S - Nummer : 401067031455400282
FD - Nummer : 8103 00228
Typenschild Zeile 1 : Siemens-Elektrogeräte GmbH
Typenschild Zeile 2 : E-NR WD61200 /13 FD 8103 00228
Typenschild Zeile 3 : 230V 50Hz
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Guten Tag, ich habe ein Problem an unseren 14 Jahre alten Waschtrockner. Die Heizung des Trockners geht nicht mehr. Der Fehlercode ist 9. Die Heizspirale hat circa 35 Ohm und die Temperatursicherung hat Durchgang. Es kommt keine Spannung an Heizung und Sicherung an, wenn ich auf Trocknen schalte. Von wo wird das ganze eingeschalten? Kommt die Spannung von der großen Platine im unteren Teil der Maschine und wie kann man diese ausbauen?
Ich würde mich freuen wenn mir jemand kompetende Tips geben kann und ich nicht noch einen extra Trockner kaufen müsste.

Gruss be-cool ...
63 - Austausch Frontblenden -- Waschtrockner Siemens Siwatherm TXL 2500
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Austausch Frontblenden
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Siwatherm TXL 2500
S - Nummer : WTXL2500/01
FD - Nummer : 8104 200661
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich hoffe auf Euren Rat: Wie kann ich die Frontblenden eines Siemens Siwatherm TXL 2500 zerstörungsfrei demontieren? Ich meine damit sowohl die Bedienblende (362717) als auch die Sockelblende (289726). Ich habe zwar eine Explositionszeichnung, kann aus der aber leider nicht erkennen, was diese Blenden wo hält (Schrauben, Clips) und ob ich z.B. zuerst die Abdeckplatte demontieren muss. Der Geräteturm steht in einer Nische. Ideal wäre es, wenn ich die Demontage von vorne möglich wäre.

Warum frage ich das überhaupt: Unser Trockner funktioniert erfreulicherweise noch, doch die Kunststoffteile der Front sind vom Sonnenlicht stark vergilbt. Ganz in unserer Nähe habe ich nun ein defektes, baugleiches Gerät gefunden. Ich möchte die Frontteile unseres Trockners durch die des defekten Gerätes ersetzen.

Vielen Dank für Eure Hilfe,
maf ...
64 - Trockner heizt nicht -- Waschtrockner Siemens Wash&Dry 6143
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Trockner heizt nicht
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Wash&Dry 6143
S - Nummer : WD61430/13
Typenschild Zeile 1 : WD61430/13 FD 7802 00164
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen,

bei der Waschmaschiene einer Freundin blieb auf einmal die Wäsche nass.
Ich habe einmal das Gerät geöffnet, und an der Heizung gemessen. Hier kommt keine Spannung.
Der Lüftermotor dreht.
Auch der Temperatur - Sicherungsschalter ist heile (Spannung kommt auch vor diesem nicht an).

Gibt es bei diesem Gerät einen Standardfehler, den man nennen könnte?
Hat das Ding irgendwo noch Sicherungen verbaut?
Oder ist irgendwo die Leistungselektrokik verbaut, der ich nun auf den Grund gehen muss?

Danke für Hilfe oder Anregungen ...
65 - Sehr laut beim Schleudern -- Waschmaschine Siemens SIWAMAT PLUS 5433
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Sehr laut beim Schleudern
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : SIWAMAT PLUS 5433
S - Nummer : WD 54330/02
FD - Nummer : 731200317
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen,

der nunmehr sicher über 20 Jahre alte Waschtrockner (wird nur als Waschmaschine benutzt) macht seit kurzem beim Schleudern kreischende Geräusche. Das Waschen verläuft ganz normal.
Kann dies an den Lagern liegen oder ist ein Verschleiß beim Motor wahrscheinlich?
Ich habe die Maschine noch nicht geöffnet.

Hat jemand damit Erfahrungen gesammelt? Oder lohnt es sich bei dem Alter der Maschine nicht mehr, über eine (Selbst-)Reparatur nachzudenken?

Ich danke schon mal vorab für Tipps.

Beste Grüße
Gerd ...
66 - Display fehlerhaft -- Waschtrockner Siemens Wasn & Dry D 14•54
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Display fehlerhaft
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Wasn & Dry D 14•54
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Guten Tag,

Ich das Problem, dass mein Waschtrockner nicht vollständig die Zeit auf dem Display anzeigt.
Gibt es die Möglichkeit das Display auszutauschen oder muss ich da ein Fachmann kommen lassen?

Mit freundlichen Grüßen
Johannes ...
67 - Hängt sich auf -- Waschtrockner Siemens WD14H440/03
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Hängt sich auf
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WD14H440/03
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Sehr geehrtes Forum,

ich habe ein Problem mit meinen neu erstandenen Waschtrockner. Das Gerät funktioniert, jedoch nach einer bestimmten Zeit bleibt die Anzeige erstarrt und das Gerät "hängt sich auf".
Das passiert immer zur gleichen Zeit undzwar bspw. im Programm Flusenreinigen nach 4min. Im Display bleibt stehen 12min(Programm 16min lang). Dies geschieht auch in anderen Programmen, dann aber zu anderen Zeitpunkten, jedoch immer Reproduzierbar!

Ich wüsste gern was als nächster Programmpunkt kommt also was direkt nach bzw. während der 12min geschieht damit ich den Fehler ausschließen kann.
Habe mittlerweile alles geprüft und weiß mir keinen Rat mehr...

Vielleicht hatte jemand schon einen ähnlichen Fehler oder hat eine ähnliche Maschine und kann mir den Ablauf erklären..

Vielen Dank
und Gruß ...
68 - Heizung defekt -- Waschmaschine Siemens Wash&Dry 6120
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Heizung defekt
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Wash&Dry 6120
FD - Nummer : 7906 00569
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich hoffe ihr könnt mir vielleicht hier weiterhelfen, ich habe nämlich ein Problem mit meinem Waschtrocker. Die genaue Gerätebezeichnung lautet: Siemens Wash&Dry 6120

Das Problem ist folgendes:
Ich kann also den Waschtrockner ganz normal starten und das Waschprogramm läuft ganz normal an... allerdings dauert es extrem lange... und dann nach ca 1 1/2 Stunden im Waschprogramm kommt die Fehlermeldung 4 im Display.

Diesen Fehler kann ich allerdings umgehen, wenn ich etwas früher also zum Beispiel nach ca. 45min die Programme einfach weiter drücke... dann läuft der Waschtrockner ganz normal bis zum Ende durch.
Also der Waschgang wird weiter gedrückt dann kommt Spülen dann Weichspülen dann Schleudern und dann Trocknen.
Wenn ich die Wäsche jetzt allerdings nach dem Trocknen aus dem Gerät nehme ist sie neuerdings immer noch völlig nass. Die Trockenfunktion ist also anscheinend defekt. Dazu habe ich noch den Verdacht das auch das Wasser während des Waschens nicht wirklich ...
69 - Schaltet sich ab nach ca.20mi -- Waschtrockner Siemens WT 44E100/03 Type WDT2
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Schaltet sich ab nach ca.20mi
Hersteller : Siemens WT 44E100/03
Gerätetyp : Type WDT2
S - Nummer : WT44E100/03
FD - Nummer : FD8609206211
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo ich bin neu hier ich habe folgendes Problem mein trockner läuft ca. 20 min dann ist alles finster.
Siemens wt44E100 schaltet sich ab .Kann mir bei Fehler jemand helfen.Danke mfg Poelzi ...
70 - Überall Flusen trotz reinigen -- Waschtrockner Siemens Extraklasse TXL 750 K
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Überall Flusen trotz reinigen
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Extraklasse TXL 750 K
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter
______________________

Obwohl ich da Gerät nach Anleitung gereinigt habe, befinden sich ziemlich bald wieder an jeder Ritze Flusen, z.B. auch an der Tür. Das war früher nicht so.

Ich habe eine kleine Klappe in Verdacht ( Rund, Durchmesser ca 20mm, rechts unten unterhalb des Türschaniers), die nun geöffnet ist und früher zu war. Es gelingt mir nicht, dies Klappe zu schliessen, sie rastet nicht ein und wird per Feder wieder rausgedrückt.



Ich suche einen Ansatz, wie ich systematisch vorgehen kann

...
71 - Fertig in 0:01 -- Waschtrockner   Siemens    D12-52
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Fertig in 0:01
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : D12-52
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit meinem Waschtrockner "Siemens wash & dry d12-52":
Ohne ersichtlichen Grund bleibt das Gerät nach einem einwandfreien Waschvorgang bei der Restzeit 0:01 stehen, dreht die Trommel in regelmäßigen Abständen, aber schaltet nicht auf 0:00.
Wird der Programmregler auf "Schleudern" gestellt und mit "Start" bestätigt, schleudert die Maschine und beendet das Program normal.

Wäre für jeden Tipp dankbar!

Viele Grüße,
Thomas


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Fuchsi77 am 14 Okt 2013 11:28 ]...
72 - FI fliegt oft beim Trocknen -- Waschtrockner Siemens WD52030/02
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : FI fliegt oft beim Trocknen
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WD52030/02
FD - Nummer : 7502 00341
Typenschild Zeile 1 : Typ 5203S000
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________


Moin!

Unser Waschtrockner Siemens WD52030 macht uns Kummer... manchmal fliegt der FI beim Trocknungsvorgang. Reine Waschvorgänge ohne Trocknung laufen störungsfrei bei jeder Temperatur. Reine Trocknungsvorgänge laufen oft störungsfrei, manchmal jedoch fliegt der FI (wie beim Waschen mit anschl. Trocknung). Das ganze ist beladungsunabhängig, je höher die Trocknungstemperatur gewählt wird, desto wahrscheinlicher fliegt der FI 'raus (auf höchster Stufe 3 ist kaum eine fehlerfrei Trocknung möglich.

Es gibt (leider) nur einen FI für sämtl. Stromkreise (hat lange gedauert, den Waschtrockner als Verursacher auszumachen). Der sep. Sicherungsautomat für die Steckdose war ohne Schmauch, fliegt auch nicht, wurde jedoch trotzdem sicherheitshalber getauscht (ohne jede Veränderung). Kabel von der Steckdose bis zur Verteilung ist definitiv ok, Fehler tritt auch an anderen Stromkreisen auf.

Vorgeschichte: letztes Jahr hab' ich das Gerät kompl. revidiert, u.a. wurden Was...
73 - Trockner heizt nicht -- Waschtrockner Siemens Wash&Dry 6143
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Trockner heizt nicht
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Wash&Dry 6143
FD - Nummer : 7801 00124
Typenschild Zeile 1 : E-Nr.: WD61430/13
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi,

ich habe mal wieder ein kleines Problem mit dem Waschtrockner, und zwar heizt der Trockner nicht mehr (die Waschmaschine an sich funktioniert problemlos). Das ganze hat angefangen, als während des trocknen die Sicherung raus geflogen ist. Jetzt bleibt die Heizspirale komplett kalt (hab auch den Luftkanal/Lüfter geprüft, ist alles ok). Ist die Heizspirale kaputt? Ich weiß leider nicht, wie ich das messen kann bzw. welche Messwerte mir zeigen, dass ein Defekt vorliegt.
Vor ein paar Jahren war schonmal der NTC kaputt, den hatte ich damals dann getauscht aber da wurde zumindest am Anfang die Heizspirale warm.

Vielen Dank schon mal,

Bernd ...
74 - Schleudergang - Sicherung rau -- Waschtrockner Siemens WD14H440 IQ500
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Schleudergang - Sicherung rau
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WD14H440 IQ500
Kenntnis : Artverwandter Beruf
______________________

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit einem Siemens WD14H440 IQ500 Waschtrockner.
Der Waschtockner ist 1,5 Jahre alt.
Der Waschtrockner hatte bis jetzt nur kleine mechanische Probleme, mit dem Bullauge nichts ernstes.
Er hat bis gerstern Abend problemlos und zuverlässig seine Arbeit verrichtet.
Gestern Abend hat der Waschtockner geschleudert, als es plötzlich einen Knall gab und die Sicherung rausflog.
Es roch angebrannt.
Ich drehte den Programmwahlschalter auf AUS und zog den Stecker aus der Steckdose, dann kümmerte ich mich um die Sicherung.
Als ich den Stecker erneut in die Steckdose steckte und den Programmwahlschalter drehte, bleib die Anzeige dunkel.
Mir scheint, als handele es sich bei dem Problem um einen Kurzschluss, aber wo könnte dieser entstanden sein?
Ich will nicht daran herumbasteln.
Ich möchte nur, wenn ich den Siemens-Wwerkskundendienst anrufe, einen konkreten Verdacht äußern können.
Damit der Techniker abschätzen kann, welche Ersatzteile benötigt werden und er diese beim Reparaturtermin dabei hat und nic...
75 - Reagiert überhaupt nicht mehr -- Waschtrockner Siemens SIWATHERM C7
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Reagiert überhaupt nicht mehr
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : SIWATHERM C7
S - Nummer : WT72000/11
FD - Nummer : 8104 200006
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen,

leider hat mein Trockner den Geist aufgegeben. Ich habe das Gerät von etwa zwei Monaten als defekt gekauft. Es hatte damals eine Haarnadel in der Heizung, so dass er nicht mehr heizen wollte. NAch der Reperatur ging er wieder einwandfrei. Doch leider reagiert er nun, nach zweimonatigem Lauf überhaupt nicht mehr. Habe die ankommende Spannung an der Platine (nach dem Einschalter, und dem Türkontakt) gemessen. Sie ist vorhanden. Ich denke mal, die Steuerung hat "einen weg".
Gibt es bei diesem Gerät einen "Standardfehler", nach dem ich schauen sollte?
Worauf sollte ich achten?
Oder kann es doch an externen Bauteilen (Fühler, Programwahlschalter...) liegen?

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar! ...
76 - Ausfall nach drei Minuten -- Waschtrockner Siemens WT 46 E1 EM
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Ausfall nach drei Minuten
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WT 46 E1 EM
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Guten abend,

ich hatte seit gestern das Problem, dass mein Wäschetrockner nach ca. drei Minuten ausging und die LEDs "Ende/Knitterschutz" und "Trocknen" blinkten. Genau daselbe Problem wie in diesem Thema

https://forum.electronicwerkstatt.d......html

Leider wurde dort dem Herren nicht geholfen und ich habe selber nachdem Fehler gesucht und Ihn anscheinend gefunden.

Hinter der Abdeckung hinten ist eine Sicherung. Ich nehme an diese wird ein Überhitzungsschutz für die Heizung sein. Der rote "Drücker" darauf war rausgesprungen. Also habe ich die Sicherung wieder gedrückt und der Wäschetrockner läuft seit ca. einer Stunde wieder ohne Probleme.

Manchmal muss man eben Glück haben.

Einen schönen Abend noch

Pascal ...
77 - F17 Beim Trockenvorgang -- Waschtrockner   Siemens    D12 52
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : F17 Beim Trockenvorgang
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : D12 52
S - Nummer : E-Nr WD12D520 /01
FD - Nummer : FD8803 00151
Typenschild Zeile 1 : Typ WWD45
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,

ich habe einen Waschtrockner von Siemens Wash&Dry D12-52 E-Nr WD12D520/01 der mir die Fehlermeldung F17 nach etwa 1 Minute ausgibt, wenn ich auf trocknen einstelle. Waschen ist kein Problem alles Tip Top. Nur trocknet will er nicht!

Er wird auch warm, aber schaltet dann etwa nach 1 Minute mit dem Fehler F17 ab.

Ablauf und Zulauf ist Kontroliert und funktionieren auch. Waschvorgang Tip Top!

Hab schon das ganze Netz abgesucht. Leider sind alle Hinweise für andere Geräte und bisher auch nicht hilfreich gewesen.

Jemand eine Idee welcher Sensor oder welche Bauteil defekt sein könnten?

Kann auch gern Fotos vom inneleben hier Online stellen.

1000Dank

[ Diese Nachricht wurde geändert von: schniklab am 27 Apr 2013 12:40 ]...
78 - Heizstäbe sporadisch inaktiv -- Waschtrockner Siemens Siwatherm C7/ Typ721
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Heizstäbe sporadisch inaktiv
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Siwatherm C7/ Typ721
S - Nummer : WT720000/11
FD - Nummer : 8011209116
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Servus Fachwelt,

die Heizstäbe meines Trockners schalten immer wieder sporadisch ab. Seit Jahren können wir ihn nur im Schonbetrieb laufen lassen. Im Vollbetrieb gibt´s keine Chance. Im Schonbetrieb ist es spätestens nach 10 Trockenvorgängen soweit: Trockner rumdrehen, Deckel ab, FI drücken, Deckel drauf und weiter geht´s... bis zum nächsten Ausfall!
So langsam habe ich aber keine Lust mehr auf das Spielchen. Deshalb: Hat jemand eine Idee? Alle Siebe etc. sind natürlich sauber.

Gruß

C.M. ...
79 - Fehlercode F 17 -- Waschtrockner Siemens Wash & Dry D12 52
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Fehlercode F 17
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Wash & Dry D12 52
S - Nummer : WD12D520/06
FD - Nummer : 8705
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo Community!

habe eine Problem mit meinem Waschtrockner. Wenn ich ein Trockenprogramm starte läuft es zunächst ganz normal an aber nach ca. 2 Minuten bricht der Vorgang ab, die Maschine piepst und zeigt den Fehlercode F:17 an.
Was bedeutet dieser Fehler? Habe dazu noch nix im Internet gefunden.

Danke! ...
80 - macht nichts mehr -- Waschtrockner Siemens Wash&Dry 6143
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : macht nichts mehr
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Wash&Dry 6143
FD - Nummer : FD760250721
Typenschild Zeile 1 : WD61430/01
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo,

die Maschine befindet sich nun schon seit fast 15 Jahren in meinem Besitz und ich konnte sie auch schon mehrfach erfolgreich reparieren.
Seit gestern hat sie leider ein neues Problem: Während sie im Trockner-Modus lief, flog auf einmal der FI-Schutzschalter raus. Als ich den FI wieder reingemacht habe, blieb der Waschtrockner aus. Man kann am Schalter drehen wie man will, keine Reaktion. Der Stromstecker steckt und die Dose hat Strom. Hat die Maschine intern eine Sicherung o.ä.?

Vielen Dank für jede Hilfe,

Bernd Schäfer ...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Waschtrockner Siemens eine Antwort
Im transitornet gefunden: Waschtrockner Siemens


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181688838   Heute : 323    Gestern : 4667    Online : 565        20.7.2024    4:23
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.120756149292