Gefunden für eprom - Zum Elektronik Forum





1 - Keine Tasten- Reglerfunktion -- PeakTech PekTech 1265




Ersatzteile bestellen
  Die Zelle ist ausgelötet und hat noch eine Spannung von 0,8 Volt, trotz längerem Betrieb am Netz. Laut Datenblatt soll sie zwischen 2,8 und 3,3 Volt liegen.
Die Bezeichnung ist MS621FE. Datenblatt

Hier noch die angekündigten Infos:

Als ICs sind verbaut (Netzwerkcontroller, TV/VGA- AD-Wandler und Eprom hab ich nicht mit aufgeführt:
74HC14D Hex inverting schmitt trigger
H5PS5162GFR 512MB DDR2 SDRAM
7026B-TF Keine Infos im Netz gefunden
74HC393D Dual 4-bit binary ripple counter
74HC4051 8-channel analog multiplexer/demultiplexer
HC4051 8-channel analog multiplexer/demultiplexer / andere Bauform
HC4052 Analog Multiplexers/Demultiplexers
K9F1G08U0D 1Gb NAND Flash
DC1314 Keine Infos im Netz gefunden
AT88SC CryptoMemory 1 Kbit
2506FV 10bit 8channels , D/A converter (with output buffer) ???









...
2 - Fehler f9 startet nicht -- Waschmaschine Ariston Hotpoint Indesit Hotpoint Aqualtis AQ2005TRF
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Fehler f9 startet nicht
Hersteller : Ariston Hotpoint Indesit
Gerätetyp : Hotpoint Aqualtis AQ2005TRF
S - Nummer : 080835410095
FD - Nummer : 22365 606083020
Typenschild Zeile 1 : 240V 1850W 10 A
Typenschild Zeile 2 : 1600 U/min
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702)
______________________

Über ein Repaircafee erhielt ich die Adresse zu der Maschine, die nur F9 anzeigt und nicht startet. Fehler in der Kommunikation zur Elektronik.
Alter 7 Jahre, bisher keine Defekte.
Habe bisher nur die Kontakte des Steckers/Kabels von der Bedienelektronik zur Motorelektronik geprüft, dort keine Korrosion.

Nun gibt es bei Youtube einige englischprachige Hinweise, dass der Eprom die Programme verloren haben kann und deshalb neu mit eine Spezialgerät aufgespielt werden muss.
Hier im Forum kaum Beiträge

Frage: kann auch ein defektes Bauteil in der Motorelektronik Schuld sein?

Könnte H. Gericke sich das evt. genauer ansehen?

Gruss aus dem Harz ...








3 - Motorola International 1000 -- Motorola International 1000
Probiere mal Stummschalt-Taste - Menü-Taste - 61 - M+-Taste.

Quelle: Bedienungsanleitung des Motorola International 3200
https://web.archive.org/web/2017111.....=1469

Vielleicht ist in obigem Link auch eine BDA für das International 1000 zu finden, die Seite ist allerdings WebAchive-typisch leicht zickig. Muddu selber gucken.


@prinz.: der Unterschied zwischen der nicht mehr nutzbaren A-Version (die 5V-Simkarten-Problematik) und der weiterhin funktionierenden B-Version scheint lediglich eine andere Firmware-Version in irgendeinem Eprom im Inneren des Gerätchens zu sein.

Quelle: "ausgerechnet" das/ein C64-Forum
https://www.forum64.de/index.php?th.....eNo=2 ...
4 - Suche Infos zu unbekannten (Eigenbau?) Z80 Computer -- Suche Infos zu unbekannten (Eigenbau?) Z80 Computer
Anbei noch die ausgelesenen EPROMs. Davon war ein EPROM auf der CPU-Karte ("G4 M O N I X - S Version 1.0 G0" ist alles, was man als Info heraus bekommt)

Und 2 auf der "Grafikkarte".







[ Diese Nachricht wurde geändert von: Beckenrandschwimmer am 23 Jan 2023 15:59 ]...
5 - fädelt nicht vollständig ein -- Videorecorder Grundig VS680
Danke für die gute Beschreibung! Wenn Watte mit Tuner 600 das Problem nicht löst, muss ich wohl einkaufen gehen. Kontaktfett müsste ich sowieso besorgen (wäre auch generell kein Fehler).


Offtopic :Wie "praktisch", dass sich der blaue Claus gerade entschlossen hat, nach Deutschland auch in Österreich alle Filialen zu schließen und dort nur mehr ein paar traurige Reste in den Regalen liegen... dem Onlinehandel gehört die Zukunft (kann Spuren von Sarkasmus enthalten).

Eventuell hilft mir ein Ausflug in Markus Widhalms kuriose Katakomben - Wiens letzter echter Elektronikhandel mit einem absolut unglaublichen Sammelsurium aus neuer, NOS und gebrauchter Technik. Da hängen tatsächlich Packungen mit blauen Philips- und gelben Roederstein-Elkos aus den 80ern als Neuware an der Wand, KEMO-Bausätze aus Jahrzehnten, zusammengewürfelte Ersatzteile wie Zeilentrafos, unterhalb dann Meter um Meter Gebrauchtware. Mehrere Trenntrafos, ein EPROM-Programmiergerät, ein Wow & Flutter Meter, diverse Audiogeräte traulich vereint mit neuen chinesischen Lötstationen, Kisten voll mit Wunderdingen wie Schweizer Kaltger...
6 - Kellerluftverbesserer mit UVC-Lampe -- Kellerluftverbesserer mit UVC-Lampe

Zitat : Diese Lampen werden auch als Ersatzlampe für ein Gerät von Phillips eingesetzt. Dann könnte es deren OZ4W sein.
Eine kleine, kugelförmige, Ozon erzeugende Lampe, und ja: Die hatte einen Glühfaden.
12V Betriebsspannung könnten auch durchaus ausreichend sein, wenn die zur Ionisation des Hg erforderlichen Elektronen von einer Glühkathode geliefert werden.

Ich kenne aber leider nicht die exakten Betriebsdaten dieser Lampe und weiss auch nicht, ob sie überhaupt noch hergestellt wird. Ist schon lange her. Zum EPROM-löschen habe ich immer die TUV von Philips genommen "bakterientötendes UV". Die macht aber nicht viel Ozon.
Mag sein, dass die OZ4W in der Wellenlänge noch weiter runter geht, denn Ozon entsteht iirc erst unterhalb von 193nm. Zum EPROM-löschen reicht die starke 254nm-Linie.


7 - LED- Röhren 230 V Stromverbrauch messen -- LED- Röhren 230 V Stromverbrauch messen

Zitat :
Zitat :
Quecksilberdampf-Niederdrucklampen


Die willst Du aber bestimmt nicht im Wohnzimmer haben. Hätte das Ambiente einer BushaltestelleIch glaube, du verwechselst das mit Mitteldruckbrennern, wie sie auch in Höhensonnen verwendet wurden. Diese Bogenlampen gibt es auch mit einer Fluoreszenzschicht im umgebenden Kolben, und sie machen wirklich ein ziemlich grünstichiges Licht.

Niederdrucklampen sind vom Prinzip her Glimmlampen mit einer sehr langen positiven Säule. https://de.wikipedia.org/wiki/Positive_S%C3%A4ule

In der Minimalversion sind das Leuchtstofflampen ohne Leuchtstoff.
Im Sichtbaren erzeugt die Entladung nur ein fahlblaues Licht, das Meiste ist unsichtbares UV-C.
Die stärkste Spektrallinie liegt bei 254nm und wird z.B. in EPROM-Löschlampen oder zu Desinfektionszwecken genut...
8 - schaltet ein und wieder aus -- LED TV Samsung UE46D6540US
Geräteart : LED TV
Defekt : schaltet ein und wieder aus
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : UE46D6540US
Chassis : unbekannt
Messgeräte : Multimeter
______________________

Guten Morgen

Ich habe mich hier in dem Forum angemeldet in der Hoffnung Hilfe bei der Fehlersuche bei meinem TV zu bekommen. Über die Suchfunktion bin ich leider nicht fündig geworden.
Mein TV hat sich vorgestern im laufenden Betriebe (Nintendo Switch über HDMI 4) abgeschaltet und anschl. ging dieser immer kurz an (ca. 14 Sekunden) und wieder aus. Man hört das klicken wenn der TV angeht und die LED Beleuchtung beginnt zu leuchten. Von vorne wirkt es wie ein sehr dunkles Lila und von hinten durch die Löcher weiß. Weiter bootet der TV nicht, so dass auf dem Panel nichts weiteres erscheint und das Ganze geht dann in einer Endlosschleife.
Ich bin bisher folgendermaßen vorgegangen. Netzstecker über Nacht gezogen und erneut versucht, jedoch ohne Erfolg. Der TV startet im Standby und wenn man diesen anschaltet geht die Schleife los.
Tastenkombi zum Werksreset geht auch nicht.
EPROM Reset auf dem Board, auch ohne Erfolg
NAND Chip mit Eispray vereist, leider auch keine Veränderung.
Als Mainboard ist ein BN41-01587 verbaut, darauf ist noch ein Auf...
9 - E29 - zieht kein Wasser -- Waschmaschine Siemens WNM64

Zitat :
driver_2 hat am 13 Apr 2022 18:48 geschrieben :
https://www.siemens-home.bsh-group......uals/





😂😅 Ja das wäre die letzte Lösung, sehe es aber nicht ein 😝 hatte ich ja bereits erwähnt, allerdings gestehe ich mir ein, dass wenn irgendein mc oder eprom einen weg hat, man auch als Fachmann keine Chance hat 👍

...
10 - Keine -- Williams Dracula

Zitat : Welche Teile würdet Ihr prophylaktisch wechseln? Ich rate dir auf das Fenster des EPROMS (27....) einen lichtundurchlässigen Aufkleber zu pappen, sonst ist vllt demnächst das Programm weg.
Gewöhnliches Tageslicht reicht aus um diese Speicher zu löschen, es ist nur eine Frage der Zeit.
Wenn dir jemand den EPROM als Reserve kopiert, wäre das auch nicht verkehrt.

...
11 - Leistungsmodul programmieren --    Bosch    SMU58m95EU/44
Wenn das so teuer und 'schwierig' ist, macht das natürlich keinen Sinn. Da hast Du natürlich völlig recht @silencer300 . Ich dachte das wäre vielleicht ne Kleinigkeit, wie son Eprom flashen.
Erkenne trotzdem nicht den Sinn, warum man als Verbraucher unprogrammierte
Leistungsmodule kaufen kann!? Egal.

Danke an Euch beiden. Thema kann dann geschlossen werden.
...
12 - Läuft falsch -- Waschmaschine Wirlpool AWE 4516
Habe inzwischen anhand der Pauschal-Schaltpläne und den Kabeln geguckt ob irgendwelche Drähte zu einem Reed-Sensor gehen, nichts. Die Option Drum UP ist anscheinend nicht eingebaut.
Wenn alle prüfbaren mechanischen und elektrischen Bauteile funktionieren, dann könnte der Funktionsfehler der Maschine in der Software liegen. Diese soll bei unsachgemäßer Bedienung und Stromausfällen gelegentlich streiken.Das E-Eprom/die Domino-Kontrolleinheit gibt es unprogrammiert und programmiert zu kaufen. Wenn es die unprogrammiert gibt, dann müsste jemand die Software aufspielen können. Das würde aber auch gehen, wenn man das Eprom dieser Maschine neu programmiert. Gibt es jemand der so etwas macht?

Grüße
Opa 73 ...
13 - Hameg HM8012 Digitalmultimeter ohne Funktion (F 2.00) -- Hameg HM8012 Digitalmultimeter ohne Funktion (F 2.00)
Hallo zusammen,

habe jetzt mal alles was steckbar war gezogen und wieder gesteckt, leider alles nach wie vor

Aber die Meldung "F 2.00" bedeutet wohl wirklich Firmware Version 2.00, zumindest steht das so auf dem EPROM. Nur wundert mich, warum diese im Display stehen bleibt?

Viele Grüße

...
14 - Polatech Monitor POLAR/EB Id. Nr. 022331 -- Polatech Monitor POLAR/EB Id. Nr. 022331
Dear Sirs,

No incompatible LCD monitor nor VGA adapter is required as a replacement of the Polatech Monitor POLAR/EB Id. Nr. 022331.

We still have available new condition CRT(not LCD) monochrome and color monitors in factory package, for Polar Mohr Paper Cutters:

Polar 92 EM Monitor, Polar 115 EM Monitor, Polar 137 EM Monitor, Polar 155 EM Monitor,
Polar 92 EMC Monitor, Polar 115 EMC Monitor, Polar 137 EMC Monitor, Polar 155 EMC Monitor.
Polar Mohr Video Cards applicable for: 020620, 020621, 020622.

You should just report us your machine exact model, CP and VID cards part numbers and EPROM versions (pictures), for selecting a proper monitor for your cutter.

http://www.alonex.com/pdf/AX-PLR.pdf

Regards,
Alex


...
15 - Err: 7 stetiger Wassereinlauf -- Geschirrspüler beko DSN 6634 FX
Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Der Aquastop hat das einzigste Zulaufventil, ein anderes gibt es nicht. Logisch ist auch, daß bei Dauerbetrieb das Teil warm wird, da es im Normalfall (bei erreichtem Füllstand) abschaltet und immer geschlossen bleibt und nur bei notwendigem Wasserzlauf angesteuert wird. Die Abschaltung erfolgt im Normalbetrieb über den Flügelradzähler (Flowmeter) und im Fehlerfall (Überlauf) über den Schwimmerschalter im Bodenblech. Läuft permanent Wasser ein, fehlen möglicherweise die Impulse vom Flowmeter, was auch das gelegentliche Abpumpen nach einer festgesetzten Zeit erklären würde. Die häufigste Fehlerursache bei dieser Baureihe ist und bleibt der Kabelbaum in der Tür (Knickbereich). Das Halten der Start/Stop Taste löst einen EPROM-Reset aus. Das Starten des Prüfprogrammes (SFT) hängt von der jeweilig verbauten Steuerung ab. Den Unterschied erkennst Du an den Optionstasten (YENIMARTI, 6 Tasten, oder MINIMARTI, 4 Tasten).

VG ...
16 - Timer -- Timer
Habe noch was an Unterlagen gefunden
Wir haben in 1990 auch schon an einem progromierbaren Eprom gedacht.
Siehe 1 Bild war als Vorlage
Vorteil dieses Interval Timer ist die Lautstärke und das schnell umstellen der Zeiten.
Wenn eine Volleybalaktion schneller muss, 2 Knopdrücke und die Zeite ist schneller oder auch langzamer eingestellt.
Bin selber handlicher mit Hatzmotoren, daher mein Forumname.
Habe einen Messgerät und einen Lötkolben
Als letztes Bild einen Timer der das kann was ich möchte aber er hat 3 Nachteile
- Nicht laut genug
- Gibt 2 mal End oder Anfangston
- Muss erst im Menu gehen um was an den Zeiten zu ändern, dauert lang

Danke an die die Mitdenken ...
17 - Bootloop -- LED TV Samsung UE40D5700
Geräteart : LED TV
Defekt : Bootloop
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : UE40D5700
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

bei dem Fernseher geht der TV an und das Samsung Smart TV Logo erscheint, dann geht er nach ca. 10 Sekunden wieder aus und das ganze wiederholt sich immer wieder. Die Fernbedienung reagiert, also die rote LED flackert wenn man einen Knopf drückt. Wenn man das Mainboard rauszieht, hört der Bootloop auf und die LED BEleuchtung des Panels bleibt an. Wenn man das Mainboard wieder reinsteckt geht der TV wieder an und komplett aus und wieder an usw.
Ich habe bereits versucht das Eprom zu resetten mit einem Kabel wie bei Youtube beschrieben aber ohne Erfolg. Ich denke es ist entweder etwas am Netzteil oder am Mainboard defekt. Man liest ja immer von defekten Elkos auf dem Netzteil. Kann man die irgendwie testen?
Ich habe bereits alle sichtbaren auf Spannung gemessen und auch überall etwas gemessen.

Danke für eure Tipps, ich konnte mit der Suche leider nur der Epromreset finden.
Danke
Andreas ...
18 - Programm stopt nach Vorwäsche -- Waschmaschine Indesit WIL 123
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Programm stopt nach Vorwäsche
Hersteller : Indesit
Gerätetyp : WIL 123
S - Nummer : 609210658
FD - Nummer : 46322510902
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo in die Runde,

ich besitze seit 10 Jahren eine Indesit WIL 123. Sie hat schon einmal eine neue Zentraleinheit bekommen, die war nach einem Blitzeinschlag abgeraucht.
Sie lief bis jetzt immer sehr zufriedenstellend. Vor zwei Tagen war dann Schluss. Sie startet ein Programm mit Wassereinlauf in das Vorwäschefach, danach stoppt sie. Auf Schleudern gestellt pumpt sie Wasser ab und fängt auch an zu schleudern. Ich habe alle Steckverbindungen und auch die Zentraleinheit auf Korrosion und Beschädigungen überprüft, alles o.k. Kann es sein, dass das EPROM spinnt? Kann man die Software neu flashen? Oder was könnte es sonst noch sein. Bin für Tipps sehr dankbar, ansonsten müsste ich sie entsorgen, den Service lass ich nicht noch einmal kommen, zu teuer.
Gruss ...
19 - USB Controller - Firmware Dump unmöglich ? -- USB Controller - Firmware Dump unmöglich ?
Denkst du das die Hersteller ihr geistiges Eigentum jeden frei zugänglich machen? Dazu unternehmen die einige Anstrengungen und dazu gehört auch das du eben die Software nicht auslesen kannst. Und ob nun in dem Chip ein Rom oder ein Eprom steckt ist erst mal nebensächlich. Diese Chips sind speziell vom Hersteller gegen Auslesen geschützt, was aber nicht bedeutet das eben die Software auch überschrieben werden kann. ...
20 - keine Funktion -- Mettler Waage
Hallo Perl,

klingt so als ob Du die Waagen etwas kennst, Hoffnung keimt auf.

Der µC zeigt sonst nix, aber ich habe das Scope nur einmal an der Anzeige gehabt, das sieht man einiges. Ich dacht die Datenleitungen könnte ich mal anschauen. Das mit dem Reset ist eine gute Idee habe noch nicht daran gedacht, muß ich den nach Vcc oder Masse ziehen? Weißt du das.
Eprom kann da keiner ziehen, weil keines drin ist, hat er vielleicht im Controller den ganzen Speicher. Da gibts 74xxx, OpAmps, Trans und Kleinzeug, aber nirgends ein Speicher.

Gruß anax
...
21 - Bosch ETT 008.11 Abgastester für KFZ -- Bosch ETT 008.11 Abgastester für KFZ
Moment.
Die Teile sind nicht defekt oder zerstört.
Spannung und Wiederstand sind gleich. Hier ist was anderes.
Kriege ich noch raus.

Weiß jemand wie so ein Teil richtig Bezeichnet wird ? außer Heizelement ?

Nebenbei gesagt, das Gerät hat viele Teile aus anderen Bereichen.
z.B. die Pumpe kann auch als Aquariumpumpe eingesetzt werden.
Die Dinger bekommt man für 20 Euro.
Magnetventil für 12 V -Klar.
Klein Relais Schalter, Gleichrichter, Transistoren, und der rest sind noch verfügbar.
Gemessen am aussehen der ganzen Elektronik die von einem Prozessor und seinem Geheimnis in einem Eprom stecken, endet das ganze langsam.

Hier ist ein kleiner Fehler wie die Fehlerinfo zu dem u1 sagt.
Temperatur, Druck, Netzfrequenz.

Zwei fallen schon ab. Bleibt die Temperatur.
Das ist doch einfacher wie beim Jauch eine Millin gewinnen.
Mir fehlt nur ein Jocker. ...
22 - Notrufgerät für Aufzug SAS2000 - FWG90H wählt falsch -- Notrufgerät für Aufzug SAS2000 - FWG90H wählt falsch
Ein älteres Notrufgerät mit Impulswahl für einen Aufzug macht Zicken: Die Notrufe werden nicht abgesetzt, weil das Gerät falsch wählt. Normal soll eine Berliner Nummer gewählt werden 030-7..... Meist wählt es jedoch 030-07..., was dann mit "kein Anschluss unter dieser Nummer" quittiert wird . Ab und zu wählt (eher selten) es aber auch die richtige Nummer. Daher schliesse ich einen EPROM-Fehler aus. Auch ein defektes Wählrelais halte ich für unwahrscheinlich, denn schliesslich erfindet ein defektes Relais keine zusätzliche "0". Umstellen auf Tonwahl ist mangels fehlendem DTMF-Encoder auch nicht möglich. Die Aufzugfirma möchte natürlich ein komplett neues Notrufsystem für über 5000€ verkaufen.
Die Idee, ein entsprechend programmiertes Seniorentelefon mit Notruftaste in die Kabine zu hängen, scheidet aus, da sich unter der Notrufnummer zunächst keine Person meldet, sondern erst eine Art Selektivruftonfolge des Notrufgeräts abgewartet wird und eine Objektnummer angesagt wird. Auch der TÜV würde sich damit nicht zufrieden geben. Kennt jemand hier dieses Gerät genauer und kann mir einen heissen tip geben? Die Betriebsspannung von 5V ist übrigens exakt vorhanden. Der Fehler scheint ein Serienfehler zu sein. Siehe hier dieser Bericht:
23 - Funkenüberschläge - Austausch -- Monitor Mitsubishi Industriemonitor

Zitat : nachsehen welcher Grafikcontroller dort eingebaut ist
Nur als Ultima Ratio, das Board ist das Mittlere eines 3-er Huckepacks im Großformat mit vielen Kabeln dran.

Ich konnte sehen, daß die Farben auf einen 74140 gehen und die Syncs auf einen Weiteren. Ein Zweifach Quad Input NAND Serie 74S140N von Ti.
Dahinter noch TTL, ein böser Gal in der Nähe, dahinter Eprom mit Aufkleber Char IO oder ähnl.
Keinerlei Widerlinge!

Eben hab ich bei der caritas für 50 cent ein Vga -Kurzkabel erworben- prima zum Schlachten für den Adapter. Wenn uns nix besseres einfällt ,
nähme ich 500 als Trimmer für die Farben in Reihe (alternativ 250).
2 V herzuzaubern hätt ich jetzt keine Lust drauf.
Die Syncs mit Angstwiderständen von 180? (immerhin als Kurzschlußschutz beim Experimentieren)

24 - NV Ram defekt -- Beissbarth Wuchtmaschiene
Das EProm ist ein 27C256 und das andere PROM tatsächlich ein XLS2816!

Zum vergleichen bzw. umkopieren wirst Du allerdings ein intaktes Prom brauchen. Dem Datecode nach ist es 1989 in der KW39 gefertigt worden.

Einen neues UNPROGRAMMIERTES PROM bekommst Du spottbillig hier: Link
...
25 - EPROM 2764 -- EPROM 2764
Interesant ist die Fläche der Chips.
Die Teile sind von der Funktion im Prinzip identisch.
Das "Fenster" war ein Kostenfaktor in der Produktien.
Der Platzbedarf des Bauteils im Verhältnis zur Speichergröße
läßt einen heute nur noch schmunzeln
Wer produziert und wer vertrieben hat
Leider kenne ich weder das Produktionsdatum noch den damaligen
Handelspreis.
Vermute 1988;1994;1996
Der Technologieschub ist optisch nun wirklich nicht zu übersehen.
Das www ist voll mit Bildern von EPROM, drei gleichartige Teile
nebeneinander habe ich noch nicht gefunden, gibts aber bestimmt.






[ Diese Nachricht wurde geändert von: Kaira B am 13 Aug 2015 23:31 ]...
26 - E09 heizt nicht -- Geschirrspüler Bosch SMI53M05EU/04
Ich kapier nun gar nix mehr.

Nach dem provozierten E11 Fehler und der "Warmwasseraktion" um den NTC zu messen, hörte ich es bei 2:13 Waschzeit (70° Waschprogramm) wieder mal klacken.
Laut Multimeter liegen nun an beiden Relais 12V an der Spule und siehe da, die Maschine heizt wieder.

Bin aber fast sicher, dass in 5 Durchgängen das E09 wieder passiert.

Wird der Fehler in einem EPROM gespeichert und sollte der normalerweise irgenwie zurückgesetzt werden?

Ich erinnere mich gerade, dass ich den E09 Fehler auch noch beim Kaltwaschgang bekommen habe, was eigentlich keinen Sinn macht, oder ?


Gruß
Markus ...
27 - 10 Watt Leistung wenn Aus -- Waschmaschine Miele W921

Zitat :
960326 hat am  4 Mai 2015 23:12 geschrieben :


Hallo
Waschmaschine benötigt 10 Watt Leistung im ausgeschalteten Zustand

Wir haben ein Energiekostenmeßgerät zur Messung der benötigten Leistung
eingesetzt.
Nachdem die Maschine ausgeschaltet wurde, Trommel offen, ist eine
Leistungsaufnahme von 10 - 11 Watt auf dem Energiekostenmeßgerät zu erkennen.


Nein die 10 W sind ein Wert, den dein Energiekostengerät dir Vorgaukelt. Wenn das Gerät ausgeschaltet ist, dann gibt es gar keine Leistung. Nur wenn die WM auf Standby steht sind 10 W für die Steuerelektronik möglich. Der Programmspeicher ist ein Eprom und dessen Daten bleiben auch ohne Spannungsversorgung erhalten. ...
28 - Laugenpumpe F 26 -- Waschmaschine Bauknecht Bauknecht super eco 6412
Leg mal Fremdspannung an die Pumpe und gucke ob sie dann richtig Pumpt.
Eprom glaube ich nicht, der steuert den Triac an, kann ihn aber nicht regeln.
und selbst wenn, wer soll die Steuerung denn programmieren.?


[ Diese Nachricht wurde geändert von: toni95 am  4 Feb 2015 16:21 ]...
29 - Programm bleibt stehen -- Waschmaschine   Miele    W 3838 WPS
Maschine ist repariert.

Die Steuerplatine war defekt. Genauer das Eprom auf dieser Platine (ELP-152A). Im Austausch kostet die Platine 242,- zzgl. Mwst.
Einbau erfolgte über Kundendienst. Kann man selber leider nicht machen, da das Eprom vor Ort durch den Kundendiensttechniker auf die Maschine programmiert werden muss.

Kostenpunkt inkl. Anfahrt und Arbeitszeit 370,- ...
30 - Alte Festplatten - Köpfe kleben auf Platte fest - wie dauerhaft lösen? -- Alte Festplatten - Köpfe kleben auf Platte fest - wie dauerhaft lösen?
256 kB Ram ?

Ein IBM 5150, der mit 5 Slots ?
Den habe ich mit Erweiterungskarte auf 640 kB.

Edit :
Als XT-SCSI Controller würde ich mal nach dem Seagate ST01 / ST02 Ausschau halten.
Aufs BIOS Eprom achten, damit er bootfähig ist.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am 13 Jan 2015  0:59 ]...
31 - SW – Update auf Eprom gesucht -- LED TV SEG Cordoba
Geräteart : LED TV
Defekt : SW – Update auf Eprom gesucht
Hersteller : SEG
Gerätetyp : Cordoba
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen!

Fehlerbeschreibung Flat-TV SEG Cordoba 26" Art. Nr. 10000365

Möchte man den Fernseher aus dem stromlosen Zustand einschalten, so ist dies nicht ohne Weiteres möglich, da nach dem Einschalten des Netzschalters das Starten nicht einwandfrei funktioniert. Die entsprechende Kontrollleuchte am Gerät "glimmt nur leicht", anstatt "normal kräftig" rot zu leuchten. Nach mehrfachem Ein- und Ausschalten des Netzschalters kann es vorkommen, dass die Kontrollleuchte wieder rot leuchtet und der Fernseher eingeschaltet werden kann.

Der Fernseher funktioniert dann mit normalem Bild und Ton. Versucht man nun jedoch eine Aktion bspw. mit der Fernbedienung auszuführen, kann es durchaus sein, dass man noch den gewünschten Programmplatz wählen kann und das entsprechende Menü eingeblendet wird, dann aber passiert nichts mehr. Das Menü bleibt dauerhaft eingeblendet, Bild und Ton laufen weiter, aber der Fernseher nimmt keinerlei Befehle, weder von der Fernbedienung, noch am Gerät selbst, mehr an. Der Fernseher muss dann über das Ausschalten des Netzschalters v...
32 - Automatische Katzentür -- Automatische Katzentür
Das mit dem Freigänger kenn ich und für die alte gammelige Katzenklappe suche ich auch noch eine Lösung. Im Winter ist das schon echt lästig.

Die automatischen Katzenklappen arbeiten allesamt mit RFID-Technik um sicherzustellen dass Kumpel Kater seine Miezen nicht mitbringt oder die Ratz abhaut (oder andersrum).

RFID-Empfänger sowie passende Transponder auf den gängigen Frequenzen (125kHz und 13,56MHz) gibt es im Handel. Für kleines Geld könntest du z.b. diesen Bausatz beim Max Pollin (Elektronik-Resterampe!) bekommen: http://www.pollin.de/shop/dt/NzQ3OT......html

Da hast du schonmal einen Umschalter auf Relais-Basis den du weiter verwursten könntest. Als Maschinenbauer könntest du jetzt sicherlich was mit einem Motor und Endschaltern daraus stricken. Eine Zeitverzögerung (Nachlaufrelais) würde dafür sorgen dass der Motor nicht sofort nach Abfall des Ausgangsrelais zurückfährt.
Eleganter wäre es diese Funktionalität direkt in der Firmware des IC abzulegen. Dazu muss man aber programmieren können.
Für die Luxus-Lösung kannst du das natürlich auch in eine kleine Logo ode...
33 - CPU- Karte einer Waage defekt -- CPU- Karte einer Waage defekt
Ich habe hier eine Waage im 19" Gehäuse zum Befüllen von Kaffee zur Reparatur.
Der Hersteller ist London-Pack s.r.l.(Parma/Italien)

Der ursprüngliche Fehler bestand darin, dass die Anzeige gelegentlich wirre Zeichen ausgab, worauf der Kunde das Gerät ausbaute und zum Hersteller zwecks Reparatur fuhr. Dort wurde mitgeteilt dass es keine Ersatzeile mehr gibt.
Anschließend nahm der Kunde das Gerät wieder mit und baute es wieder korrekt ein. Beim Einschalten stieg Rauch auf - nun steht das Teil bei mir zur Reparatur.

Defekt war das Netzteil ua. ausgelaufene und taube Elkos.
Ganz offensichtlich lief die Spannung hoch denn es hatte einiges zerlegt.
Ich konnte neben den anderen Karten und Display auch die CPU Platte reparieren, bis auf die EProms.

Wenn ich die beiden 27182 (Upp=12.5V) auslese, bekomme ich jeweils über den gesamten Speicherbereich "FF" angezeigt.

Frage 1:
Kann es sein, dass durch Anlegen einer zu hohen Spannung (durch das defekte Netzteil) beide EPROM mit "FF" programmiert werden?
Meiner Meinung nach müsste in einem solchen Fall der gesamte Bereich mit "00" aufgefüllt werden.

Frage 2:
Hat jemand eine solche Waage im Einsatz und kann mir die PROMS gegen durchaus gro...
34 - Samsung Clicking -- LCD   Samsung    LE46M86BD
Vor dem nächsten Schritt würde man nochmal die Ausgangsspannungen des Netzteils überprüfen. (sollten ja alle in der nähe vom Stecker aufgedruckt sein)
Standby Spannung sollte immer da sein und die anderen wenigstens kurz.

Aber eigentlich geht am Netzteil ausser den Elkos nix weiter kaputt.

Dafür gehen die Daten im EEPROM um so öfter kaputt

Ich glaube das dein 46" auch dieses EEPROM IC 1803 auf der Rückseite des Mainboard hat (prüfen !)
http://www.ebay.at/itm/24C256-Eprom.....739c1

Wenn man nun dort ein neues leeres EEPROM einlötet wird das vom Mikroproz. erkannt und ein Notdatensatz eingespielt.

Die nötigen Einstellungen erfolgen dann über das Service-Menü

Der Notdatensatz kann mal mehr oder weniger vom Optimum abweichen


Wenn man kein neues leeres EEPROM hat, kann man auch mit einer Drahtbrücke die man während des Startvorgangs durchschneidet , dem Mikroproz. ein leeres EEPROM
vortäuschen.

Dazu gibt es im Netz ,Youtube ,Google...
35 - Werkstatttester VDO AVS 2000 -- Werkstatttester VDO AVS 2000
Servus,


ich bin Mitglied im Opel Hecktriebler-Forum und da hat jemand einen Thread zu einem Dachbodenfund gepostet. Mit seiner Erlaubnis poste ich hier einige Bilder, da man sie dort nur als Mitglied sehen kann. Ich zitiere wörtlich aus seinem ersten Beitrag:


Zitat : Hallo zusammen,

mir ist beim Ausmisten das folgende Gerät in die Hände gefallen: Ein VDO AVS 2000. Meines Wissens können damit Eproms beschrieben und das Motorsteuergerät simuliert werden. Was genau damit noch alles möglich ist weiss ich nicht. Aus dem Studium weiss ich allerdings, dass damit bei Motronic Steuergeräten direkter Einfluss auf Parameter wie Einspritzzeit, Einspritzwinkel und Zündwinkel etc. bei laufendem Motor genommen werden kann.

Auf der Rückseite des braunen Geräts sind massig Anschlüsse und ein Steckplatz für den besagten Eprom.

Kennt sich hier jemand genauer mit diesem Teil aus oder hatte sowas schon mal in Betrieb oder vielleicht sogar Verwendung dafür? Ich ve...
36 - Mostek Z80 Entwicklungssystem -- Mostek Z80 Entwicklungssystem
Ich habe noch ein komplettes MOSTEK Z80 Entwicklungssystem abzugeben.
Einschliesslich In Circuit Emulator, Monitor, Tastatur, EPROM-Brenner für 2708 und 2716.
Einschliesslich aller Handbücher und einigen der originalen 8" Floppies u.a. mit dem CP/M Betriebsystem.
Vermutlich kann man relativ leicht auch modernere Massenspeicher anschliessen, denn der Floppy Controller hängt an einem Bus, vermutlich SASI. Protokoll ist m.W. dokumentiert.
Das wäre aber ein Projekt für einen engagierten Bastler, ich werde dort hinein keine Zeit mehr investieren.

Iirc wurde das System von dieser Firma http://www.feltron-zeissler.de/ gebaut und wir haben das System für stolze 12.000 DM ca. 1980 gebraucht gekauft.
Die Teile waren seit nun wohl 20 Jahren nicht mehr eingeschaltet, und wenn jetzt beim Einschalten nicht gerade die Elkos explodieren, funktioniert das System wahrscheinlich noch.
Das kann und werde ich natürlich nicht garantieren.

Nur an Selbstabholer gegen einen angemessenen Obolus.
...
37 - Frage zu 6821 PIA -- Frage zu 6821 PIA

Zitat :
P.S. In dieser Schaltung ist die Basisadresse mindestens 18hex:
y y y y 1(cs1) - 1(cs0) rs1 rs0 x



Das verstehe ich nicht so ganz - wie genau kommst du auf diese Zusammensetzung von cs1/cs0 und rs1/rs0 für die Adresse? cs1 lowbit / cs0 highbit?


Und warum mindestens?

E kommt direct von der 6809 - hat wohl keine Auswirkung
/CS2 ist für die Wahl des EPROMS zuständig.

32K RAM 0-7FFF
32K EPROM 8000 - FFFF abwechselnd mit dem zweiten Eprom was über der 6820 eingeschaltet / ausgeschaltet wird (PB5)




[ Diese Nachricht wurde geändert von: har-kon am  6 Mai 2014 22:49 ]...
38 - Suche IC Bosch Comfortlift Garagentorantrieb -- Suche IC Bosch Comfortlift Garagentorantrieb

Zitat : Im anderen optisch Baugleichen Antrieb ist das IC geringfügig anders bezeichnet;

P9742AH Offenbar eine EPROM-Variante (AMD?) von Intels MCS-51 Single-Chip Microcontrollern.

Es wird dir nichts nützen, wenn du einen neuen unprogrammierten Chip einkaufst, und solche, die das richtige Programm beeinhalten, bekommst du nur vom Bosch oder gebraucht.


Zitat : er sitzt direkt am Empfangsmodul dran und zieht die Betriebsspannung runter. Zieh ihn mal aus der Fassung (stromlos natürlich).
Wenn die Betriebsspannung dann immer noch niedrig ist, liegt es nicht an diesem Chip sondern eher an einem der Stützkondensatoren oder am Netzteil selbst...
39 - Ersatz für 8K Static Ram 6264 -- Ersatz für 8K Static Ram 6264
Danke euch recht herzlich für eure Antworten!

Ich habe jedenfalls jetzt erst einmal ein paar Anregungen bekommen und werde wohl mal ein paar Leitungen ausmessen um zu schauen was Sache ist.

Das es nicht einfach sein wird ist mir klar, aber ich bin durchaus bereit ein paar Änderungen vorzunehmen - nur eine neue Platine anfertigen zu lassen geht aufwandstechnisch nicht. Das Ergebnis muss keinen Schönheitspreis gewinnen. Die zwei zusätzlichen Leitungen müssen an den Datenbus. Das muss ich mir noch ansehen wie genau.

Unabhängig von den Leitungen die evtl. zusätzlich bereit gestellt werden müssten und wie die verdrahtet werden bestehen denn zwischen den beiden Chips noch andere Unterschiede wie Spannungspegel / andere Vorwiderstände, Taktraten die zu beachten wären und die gegen einen Hack sprechen?

Das Projekt ist sehr wichtig und es sind evtl mehrere hundert Geräte die umgebaut werden könnten. Aber niemand kennt sich mehr mit der alten Technik aus. Ich bin gerade dabei mir 6809 Assembler beizubringen - vor 30 Jahren hab ich selbst 6502 Code geschrieben - Eprom-Updates hab ich schon erfolgreich geschafft. Nur ist das RAM-Update leider von zentraler Wichtigkeit.

Ich bin für jede weitere Anregung und / oder Link sehr dankbar.

Gruss...
40 - MIDI - Steuerung -- MIDI - Steuerung
Hallo Forum,

ich möchte eine Funkmidisteuerung realisieren (CME Widi - XU als empfänger) und dachte mir bisher dazu einen Eprom oder ähnliches zu verwenden.

Die Ansteuerung per Midibefehl (aus manuellem Tastendruck kommend) soll den Chip veranlassen, verschiedene Transistoren zu öffnen und zu schließen.


Irgendwelche Tipps oder Hinweise?

Viele Grüße,
Philipp ...
41 - Was ist das für ein Widerstand? -- Was ist das für ein Widerstand?
@all:
Da bin ich ja froh, dass ihr durch meinen Thread jetzt alle noch was gelernt habt (bezüglich Glaskondensator).

Ich habe jetzt die Elkos ersetzt und die Kondensatoren/Glasbauteile mit einem 22nF-Kondensator ersetzt, jedoch funktionieren die Spiele immer noch nicht(auch dasjenige, welches wieder kurze Zeit funktioniert hatte). Die Kontakte sind alle gereint mit Isopropyl-Alkohol, das schliesse ich also auch aus.

Ich habe mich jetzt jedoch etwas eingelesen, man kan den ROM-Chip(Käfer) ersetzen mit einem EPROM, scheinbar ist das standardmässig verbaut. Einfach aus Spass habe ich mal geguckt:
http://www.ebay.com/itm/True-USB-GQ.....l2557

Vielleicht kaufe ich mir so ein Ding und programmiere den Chip neu, schlussendlich werden in Zukunft mehr und mehr dieser Spiele kaputtgehen...

Jedoch danke euch allen für eure Antworten, hat mir sehr geholfen. Aber vorerst kann man nichts weiter tun, also das Ding neu zu p...
42 - EEProm, Geschwindigkeit bestimmen -- EEProm, Geschwindigkeit bestimmen
Das passt dann schon.
Bei einem Quarztakt von 90ns liegt die gültige Adresse 60ns vor ALE am Latch (10ns reichen dem HC374), und erscheint spätestens 35ns nach ALE an dessen Ausgängen.
Wenn keine weiteren Chips dazwischen sind (Decoder für /CE), läuft ab jetzt die Zugriffszeit.

Kurz darauf, 65ns nach ALE werden die Ausgänge des EPROM aktiviert und 40ns später (oder wenn die Adressdecodierung fertig ist) erscheinen die gültigen Daten an den Ausgängen.
Es sind also zwei Zeiten zu beachten, von denen die größere entscheidet:
ALE +35 +90 = 125ns und ALE +90 -25 +40 = 105ns.

Von diesen 125ns ab ALE bis zu dem Zeitpunkt ALE +4*90 -100 = 260ns, zu welchem der Prozessor die gültigen Daten erwartet, ist also noch viel Luft, so daß du auch noch langsamere Speicher einsetzen könntest. ...
43 - Prog. Kochwä. 60° bleibt NASS -- Waschmaschine Siemens E14.3F
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Prog. Kochwä. 60° bleibt NASS
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : E14.3F
S - Nummer : 419080345204013651
Typenschild Zeile 1 : E-Nr. WM14E3F2/19 FD 8908 601365
Typenschild Zeile 2 : Typ WLM40
Typenschild Zeile 3 : WM14E3F2
Kenntnis : Artverwandter Beruf
______________________

Das wichtigste: Garantie: Abgelaufen!

Fehler: im Programm Koch-/Buntwäsche bleibt die Wäsche komplett NASS und seifig.
Wenn man danach manuell das Programm Schleidern auswählt klappt das, danach nochmal das Super15 Kurzprogramm und die Wäsche ist Trocken und nicht mehr seifig.

Ich vermute, dass die Programmiereung der Maschine nicht mehr ok ist und würde als IT-ler gerne selber Hand anlegen. Vorhandenenes Werkzeug: RS232 Kabel, TTL (5V-Pegel), ISP, JTAG Programmer, Arduino und noch so einiges. Notfalls würde ich mir auch einen Bus Pirate leihen können zwecks Analyse.

Es geht also erstmal darum den Fehlerspeicher auszulesen, falls es sowas gibt.

Optimalerweise würde ich vor weiterer Fehlersuche eine aktuelle Firmware auf die Kiste brennen, gibt es sowas irgendwo?

Ansonsten muss ich dann mal versuchen die Firmware aus dem Eprom zu ziehen und zu deassemblieren, wobei das viel ...
44 - IC abzugeben -- IC abzugeben
Hätte hier noch was:

1x Zilog Z84C0006PEC (Z80 CPU)
1x Zilog Z84C4008PEC (Z80 SIO)
1x Zilog Z84C3008PEC (Z80 CTC)
1x Mosel MS6264L-10PC (8k x 8 SRAM)
1x MX26C612APC-70 (64k x 8 EEPROM)
1x ST M27C512 (64k x 8 EPROM - UV)
1x AMD AM7910PC (FSK Modem)

Edit: Die ICs wurden von mir vor vielen Jahren aus einem alten Modem gezogen, das damals angeblich noch funktioniert haben soll.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: wulf am 17 Aug 2013 19:56 ]...
45 - die Einstellung -- .0E
Geräteart : Sonstige
Defekt : die Einstellung
Hersteller : Willem
Gerätetyp : PCB5.0E
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

hallo zusammen
wie kann man das Programmer einstellen, damit ich die Eprom 25L1606E lesen, schreiben und löschen?
hier ist das Bild von PCB5.0E
http://www.keeelectronics.com/catalog/images/kee_pcb50e.jpg
http://image5.sahibinden.com/photos/05/42/78/88054278hwl.jpg
vielen Dank
MfG ...
46 - Parallele EProms/Sram auslesen -- Parallele EProms/Sram auslesen
Hallo,
ich habe ein geschlossenes System bei dem ein Paralleler Eprom verbaut ist. Der Eprom ist natürlich wiederbeschreibbar. Ist auch gewollt.

Naja meine frage ist jetzt:
Ich möchte einen ATtiny einsetzen, der mitliest was alles aus dem Eprom gelesen wird. Sobald ein wort, sagen wir mal "test" gelesen wird, soll dieser AVR etwas machen.

Ich weiß das dafür die leitungen D0-7 für einen 8 bit Eprom gebraucht werden. Allerdings verstehe ich nicht zu 100% wie genau die daten dort raus kommen?

Bedeutet es:
Der buchstabe "t" z.B. ist im binär code = 01110100

Das beim buchstaben "t" leitung

D0 = 0
D1 = 1
D2 = 1
D3 = 1
D4 = 0
D5 = 1
D6 = 0
D7 = 0

ist?
...
47 - Mikrowellekontroller oder konventionell? -- Mikrowellekontroller oder konventionell?
Grundsätzlich ist so nen µC nichts anderes als ein Mikroprozessor, der Recheneinheit, Arbeitsspeicher, Programmspeicher und z.T. Peripheriebausteine bereits integriert hat.
Da gibts von vielen Herstellern unterschiedliche Familien, im Hobbybereich sind aber Atmel AVR und Microchip PIC ziemlich weit vorne dabei, weil billig und einfach zu benutzen.

Um da was anzuschließen kannst du im simpelsten Fall die einzelnen I/Os setzen bzw. auslesen. Manche davon sind mehrfach belegt und können anstelle des digitalen I/O auch Funktionen wie A/D-Wandler oder PWM Ausgang übernehmen. Oft sind auch diverse serielle Schnittstellen wie UART, SPI oder I²C integriert.
Dazu gibts dann nen Haufen Register, Timer und Interrupts um auf Ereignisse zu reagieren und das Zeug zu steuern.

Als Betriebsspannung sind 3,3 und 5V gängig, viele Chips können aber auch mit einem größeren Spannungsbereich umgehen. (AVR je nach Takt und Modell zwischen 1,8 und 5,5V.) Die spucken dann TTL-kompatible Pegel aus die man direkt weiter verwursten kann, oder z.b. mit nem MAX232 auf klassische V.24 umsetzen.
Die Leistung reicht dabei aus um LED oder Kleinsignalransistoren direkt anzusteuern. Aus dem Kopf wären das beim AVR 20mA pro Portpin, bzw. 200mA für den ganzen Chip - kann mittlerweile auch...
48 - Geht nicht an. Led blinkt. -- TV Philips Matchline III 32pw9617/12
Das niederländische wird mit Übersetzungeprogrammen schlecht zu übersetzen sein, da sind Schreibfehler, Abkürzungen und Umgangssprache drin.

Ich versuche mich mal an einer Übersetzung, wobei ich niederländisch auch nie wirklich gelernt habe, wohne aber nur 50km von der Grenze, da bleibt dann irgendwas hängen
Also einfach mal übersetzt, genauso komisch geschrieben wie es da steht.

Netzteiltrafo kam in der Tat vor.
Netzteil selbst auch, IC defekt, FETs defekt, usw usw.
Netzteil kann man abhängen, Relais überbrücken und gut zu messen und belasten.
Gute Geräte also.
Wegen dem Geräusch kann auch der Zeilentrafo defekt sein und dadurch der Zeilenendtransistor kaputtgegangen sein.
Messen ist wissen, es kann auch noch DER bekannte kleine C sein, JA, der sitzt da auch drin. (Damit ist ein kleiner blauer Kondensator gemeint, der ging bei Philips gerne kaputt)
Kann Tonendstufe sein, kann Eprom sein (rausnehmen und starten).
Kann das High End Modul sein, (fehlenden Spannung TGV(?) Spule unterbrochen).
...
49 - IC C55390 -- IC C55390
Habe hier ein Behringer Ultracurve DSP 8000 wo 2 IC's fehlen . Der eine ist der Eprom (27C256) und der andere ist laut beschriftung auf der Platine ein C55390 den ich aber nicht finden kann.

Kann da wer helfen ? ...
50 - Überstromauslösung? -- Mixer Bosch Profimixx44 CNUM5ST
Geräteart : Mixer
Defekt : Überstromauslösung?
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : Profimixx44 CNUM5ST
S - Nummer : MUM4405/03
FD - Nummer : 8610
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
habe hier eine Küchenmaschine mit Laufproblemen: Beim Einschalten läuft sie mit hoher Drehzahl los und geht dann nach ca 1 Sekunde in Sicherheitsabschaltung. Selten läuft sie auch normal (dann beliebig lang) und lässt sich in ihren 4 Geschwindigkeitsstufen schalten. Schaltet man aus, in Parkstellung und wieder ein ist der wieder Fehler da.
Der Fehler entsteht scheinbar,wenn durch den eingebauten Schaltkontakt (für Parkstellung und Einschaltung von Stellung 0 auf Stufe 1)ein Kontaktfunke entsteht. Wollte Spannung am Stufenschalter messen. Auch dessen Berührung mit einer Messspitze hat genügt, das der Motor vom Normallauf in Höchstlauf und dann auf Abschaltung wechselte. Der 4-Stufenschalter ist direkt an einen Eprom Microcontroller angeschlossen.
Folgende Schritte durchgeführt:
* Thyristoreinheit T435-600T getauscht.
* Diode, Spannungsteilerwiderstand,SMD-Teile, Elko im eingauten Zustand gemessen, scheinbar alle OK
* Platine nachgelötet
* im Normallauf an Baut...
51 - kein ton u.ton menu -- TV Thomson 32wm100
Hab mal vielen Dank für die Info,im moment ton wieder da, denke mal das das Eprom ein ding weck hat.Der Fehler wird bald wieder auftauchen. ...
52 - Eprom 27C800 durch 27V800 ersetzen ? -- Eprom 27C800 durch 27V800 ersetzen ?
Hallo Leute, ich habe mal eine Frage: kann ich ein Eprom des Typs 27C800 durch ein 27V800 ersetzen, oder würde es evtl. zerstört. Der Unterschied, den ich bisher den Datenblättern entnehmen konnte ist der, daß das C800 ein 5v Typ ist und das V800 ein 3,3v Typ. Die Tabelle der Absolute Maximum Ratings geben bei beiden Typen für Vcc (Supply Voltage) einen Wert von -2 to 7 Volt an... Heißt das nun, ich könnte einen 27C800 problemlos durch einen 27V800 ersetzen, oder steht zu befürchten, daß ich damit Probleme bekomme?

Bitte erleuchtet mich...

Miks ...
53 - Elektra beckum 230/60 et platine -- Elektra beckum 230/60 et platine
Hab grad mal die kappen abgemacht und da drin ist alles soweit beweglich hab es mal mit nem pieper durchgemessen also Öffner und schlieser funktionieren zumind. ohne spannung.


kann ich denn das eprom einfach so tauschen oder ist das beschrieben irgendwie.

welcher von beiden ist das denn?
http://www.conrad.de/ce/de/FastSear.....=true


welcher wäre denn der richtige Transistor wenn ich nach dem bauteil suche kommen welche mit verschiedener sperrspannung
http://www.conrad.de/ce/de/FastSear.....=true



[ Diese Nachricht wurde geändert von: rapt am 19 Nov 2012 18:49 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: rapt am 19 Nov 2012 18:57 ]...
54 - ? -- TV Philips 29PT8001/12
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : ?
Hersteller : Philips
Gerätetyp : 29PT8001/12
Chassis : MG2.1EAA
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo

Hab bei meinem (uralten) Fernseher seit Ewigkeiten das Problem, dass ich einen breiten schwarzen Balken am unteren Bildrand hab, entsprechend ist das Bild in der Höhe gestaucht.

Hatte in diesem Forum diverse Beiträge dazu gefunden, das EPROM (was auch immer das ist) macht da wohl einen Softwarefehler, kann man zwar zurückstellen, aber da der Fehler wieder auftauchen kann is das wenig lohnend, neues EPROM kostet 75€ oder so, lohnt bei so einer alten Kiste auch nicht mehr, etc pp, die Cracks hier wissen denk ich bescheid.

Da aber der Fehler bei mir und einigen anderen Betroffenen beim Nutzen des Videotextes aufgetaucht war und ich seit einiger Zeit Entertain hab, was bedeutet dass ich den TV nur ein- und ausschalte, aber Videotext udn alle anderen Funktionen über den Receiver hab, dachte ich mir ich geb der Sache mal eine Chance, hab schliesslich Physik studiert, da kann Fernseher reparieren ja nich so schwer sein.

- Service-Manual mit Schaltplänen usw für den Techniker als pdf runtergeladen
- TV aufgeschraubt
- Kleinsignalplatine gefunden
55 - Digitalzähler -- Digitalzähler
Moin

Ich habe ein kleine frage an euch !
Es gibt in meinem Kenntnisstand eine kleine Lücke. In allen SPS sprachen gibt es Zähler die ab limit X den Ausgang EIN schalten und reset werden können. Nun brauche ich für eine kleine Anwendung nur zwei solche Zähler die bis 10 bzw. 8 zählen können gibt es so etwas auch in Kleinformat (IC) und ich wollte mir eigentlich keine eprom Ausrüstung zulegen! Zusätzlich sollte das ganze auch nativ mit 12 DC funzen.

Weiß jemand die Lücke zu schließen.

Gruß Blinky ...
56 - eeprom ??? --    Einhell    Einhell Zweiflügel Torantrieb Fa-G 2601
Diesen Antrieb besitzen und auch noch ein Eprom auslesen können, kommt vermutlich nicht so oft vor.

Kennst du diese Seite?
Wenn alle Stricke reißen, sollten die dir auch helfen können; wollen dafür aber vermutlich ein wenig Geld. Wobei sich deren Preise richtig menschlich lesen.

Warum vermutest du, daß der EEPROM defekt sein könnte? Bist du sicher, daß auf dem auch die Firmware mit drauf ist? Was passiert, wenn du einfach einen leeren EEPROM einsteckst? ...
57 - Mit Taskit Eprop plus+ einen PIC programmieren -- Mit Taskit Eprop plus+ einen PIC programmieren
Die Eproms werden vom Steuergerät ausgelötet, dann wird ein Sockel eingelötet der das Wechseln von Eprom erleichtern soll. ...
58 - Keine Reaktion auf FB -- TV DENVER DTX-2128
Hallo Forum ! Keiner da der dem "Alten " den Tip gibt. Anbei mal ein Auszug aus dem Schaltplan des Chassis TV2KR-2S .Da der TV mit Ausnahme sämtlicher Programmierfunktionen geht vermutete ich den Fehler im Bereich IR Sensor , Eprom 24C08W6 , TDA 9352. Der IR Sensor wurde gewechselt und gegen TSOP31238 ersetzt OHNE ERFOLG.Nunmehr könnte der Fehler doch eigentlich nur noch beim Eprom oder TDA liegen,oder ?
Was ich nicht weiß. Liegt das gesamte Menü in diesem EPROM 24C... oder auch im TDA. Von der Frontsite des TV kann ich Manuell das BILD + TON Menü aufrufen und mit den + - Tasten verändern. Beim Ton allerdings nicht. Programmplätze lassen sich auch hoch und runterschalten. Was mich irritiert ist das der TV sofort nach einschalten mit einer roten Sleeptimer Einstellung von 10min kommt die er auch runter zählt und dann das Gerät auch ausschaltet. Liegt das komplette Menü in diesem 24C08W6? Wenn ja wo bekommt man so einen programmierten IC her. Oder könnte auch der TDA93 der ja erhältlich ist der Übeltäter sein. Würde mich freuen wenn Ihr mir helfen könntet. Gruß von der Insel Wolfgang ...
59 - ST MC27C160 Beschaltung -- ST MC27C160 Beschaltung
Hallo, ich bin neu hier im Forum und hätte gleich mal eine Frage:
Ich hab ein Eprom M27C160, wenn ich das in 4 gleiche Bereiche aufteilen möchte, mache ich das ja mit den Adressleitungen A18 und A19. Wenn ich jedoch 2 unterschiedlich große Bereiche einblenden möchte, also einmal 1MB und einmal 512k, wie mache ich das? Ich wüßte nicht, wie ich dann das Eprom beschalten müßte, vielleicht kann mir jemand von euch ja helfen.

MFG
Jens ...
60 - Compaq Portable 286 von 1986 -- Compaq Portable 286 von 1986
Moin,


Offtopic :
ach ja, das waren noch Zeiten.... Vor ca. einem Jahr habe ich noch eine ganze Kiste mit Steinzeit-Rechner-Kram entsorgt, darunter MFM(1xFull-Size!)- und RLL- und IDE-AT-Bus-Controllern, Full-Size-CGA-Grafikkarten, ein paar VGA-Tridents sowie diverse Festplatten. Auch einige Seagate 5110 und 5120-Platten (5 1/4-Zoll 10 MB und 20 MB) waren dabei, den Gerüchten nach konnte man damit noch im laufenden Betrieb Nägel in ein Brett schlagen. Ich weiß noch, wie ich die erste davon damals eingebaut habe - die wird nie voll, hab ich gedacht. Auch mein erstes Kundennetzwerk mit Token-Ring-Karten und einem AT und zwei XTs in einer Praxis habe ich noch in Erinnerung, hab mich erst gefragt, was das soll, alle Rechner hatten doch 'ne eigene Festplatte - Booten und Speichern über Netz, wat soll dat?
Festplatten waren zu der Zeit echter Luxus, wir waren froh, wenn wir bei z.B. Bürkert gebrauchte (!) 5 1/4-Zoll BASF-Floppies aus Kopierstationen für 88 Mark kaufen konnten und die dann per Lötkolben in die CP/M-Rechner kriegten - die "80-Tracker" kannten die Kisten noch gar nicht, doppelseitig und Sch...
61 - IC VDO -- IC VDO
Ja ich weiß das es so schlecht ist. Ich würde mich nur unheimlich ärgern wenn ich viel Geld für nichts ausgegeben hätte. Mit der Außentemperaturanzeige kann ich mich ja noch anfreunden aber ohne Tank ist das ja nonsens. Im Grunde würde doch erst mal ein Datenblatt zu dem Baustein helfen oder ? Dann könnte man doch selber etwas programmieren oder es so umbauen das es funktioniert. Ich mein man kann Röhren aus den Anfängen der Technik kaufen aber so ein "einfaches" IC oder EPROM nicht ?

Das mit den KFZ Basteleien habe ich gelesen, dessen bin ich mir auch bewusst. Nur will ich es ja reparieren und nicht verändern. Km/h z.b. werden ja nicht verfälscht.

Und ist dieses EPROM nicht ein nicht beschaffbares Originalteil ? ...
62 - Antriebsystem Fehler -- Waschmaschine Miele WS5101EL
Hey Shotty!
Also...die TeilNr. der Ersatzteil-EDPW ist die 5 957 531
und der Schaltplan hat die Teil Nr. 4 418 320 und ist Änderungsstand 06.

Das seltsame ist, daß auch dieses selbstgeschriebene Programm ja meistens sauber durchläuft.

Als ich noch die alte EDPW mit der leeren Pufferbatterie in der Maschine hatte, ist es mal passiert, daß die Maschine in der Waschzeit 4 des Hauptwaschblockes also nach dem Cool-down die Heizung wieder eingeschaltet hat, obwohl das ganz klar gemäß Programmieranleitung nicht passiert. Das ist mir nur einmal bewußt aufgefallen. Ich hatte zwischendrin mal das Programm kurz gestoppt und wieder weiterlaufen lassen. Ich habe das Gefühl, daß die Ablaufsteuerung einfach ab und zu mal durcheinanderkommt. Ich habe das Gefühl, daß das besonders dann passiert, wenn es in der Maschine warm ist und die Elektronik auch warm wird.

Dafür häte ich auch mal ein Beispiel, als die Maschine sehr warm war: Da hatte nämlich die neue EDPW hat mal die Macke, daß sie irgendwelche Fantasiezeichen angezeigt hat. Man hat die Maschine dann ein paar Mal ein und ausgeschaltet und dann waren die Anzeigen wieder normal. Du kannst Dir das mal in folgendem Video ansehen:

63 - Golf 3 - MotoMeter Tacho -- Golf 3 - MotoMeter Tacho
Hallo Leute!

Ich habe da mal ein paar Fragen. Es sind vor einigen Tagen 2 Tachos für einen Golf 3 auf meinem Basteltisch gelandet. Beide Tachos sind noch voll funktionstüchtig. Ich wollte einen auf LEDs umbauen und das ist mir auch erfolgreich gelungen.

Viel mehr interessiert mich nun jedoch, wo eigentlich der Kilometerstand gespeichert wird?
Ich will ihn garantiert nicht fälschen, bin einfach nur neugierig. Desweiteren sollte dies bei einem Golf 3 sowieso egal sein, da ich nicht denke, dass diese Autos heutzutage noch hoch gehandelt werden.

In meine engere Auswahl für den Speicher fielen der IC mit der Aufschrift:

ELMOS 20500
104091126H 3375

und der EPROM mit der Aufschrift:

CS566
33XU


Da ich 2 baugleiche Tachos habe könnte ich es durch umlöten probieren, aber das spare ich mir auf, falls mir niemand helfen kann.

Was mich auch noch interessiert: es befindet sich eine Tabelle in der unteren Ecke. Sie sieht wie folgt aus:

KOD__|_1_|_2_|_3_|_4_|
389.15|___|___|___|___|
___.25|_x_|___|___|___|
___.35|___|_x_|___|___|
___.55|___|___|_x_|___|
___.65|_x_|___|_x_|___|
___.75...
64 - Bildschirm schwarz -- TV Kendo CT 21 HS 7100 VT
Ende gut, alles gut

Habe heute das M24C32 EEPROM ausgewechselt. Dabei habe ich es gesockelt (konnte dazu einen Teil einer unbenutzten aber bereits vorgebohrten Fassung verwenden ). Man glaubt es kaum: der TV hat wieder ein Bild gezeigt! Konnte dann die Daten eingeben:


Versionsnummer y 4.5F
Bildröhre: A66EAK071X44
2 SCART Anschlüsse
Format 4:3
Tuner 4002FHS
4 Funktionstasten (auf Fernbedienung)
PAL B/G

Sendersuchlauf: Bild einwandfrei, Ton einwandfrei! Juhhu!

Ich danke euch allen, vor allem onnanokodesu für die unendliche Hilfe, die ich hier erhalten habe!

Das defekte Teil kostete letztendlich weniger als 1EUR. Im Endeffekt habe ich doch einiges mehr ausgegeben, weil ich ja die feature box neu kaufte und auch gleich ein neues EPROM und ein FLASH (gleiches pinout) sowie Fassungen um einen Adapter von PLCC32 auf DIL zu bauen (weil die greifbaren Programmiergeräte keine PLCC32 Sockel hatten). Na, gut, dass ich mir diese Arbeit sparen konnte. Dazu kommen immer noch die Versandkosten (mehrere Bestellungen). Aber in meinen Augen hat es sich rentiert: ich habe viel g...
65 - SAF C515 Probleme Programmieren -- SAF C515 Probleme Programmieren
Ja der Controller macht an sich was er soll, soweit ich das erkennen kann. Der Oszi schwingt mit 5 Mhz diese liegen am Controller an, auch die Eingangsspannungen (er hat ja mehrere) alle sind vorhanden. Die Kommunikation mit dem EPROM findet auch statt, dort werden Datenbits übertragen. Auch Eingänge wie Standby Schaltung usw haben richtige Pegelzustände. Der Ausgang für die CPU Aktivität sendet auch ein HIGH Signal demnach arbeitet die CPU. Was halt stutzig macht ist daß der TX/RX Eingang/Ausgang des CAN (Pin 79/80)Teils ständig High Pegel hat, ohne eine Änderung egal was ich an den EIngängen der CPU ändere.

Theoretisch müsste ja auf dem Oszi eine Veränderung im Datenfluß zu erkennen sein, bei Änderung des Zustandes eines Eingangs, oder liege ich da falsch?

...
66 - Eprom kopieren -- TV Philips,Italien Formenti
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Eprom kopieren
Hersteller : Philips,Italien
Gerätetyp : Formenti
Chassis : F16
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallöchen.Ich habe hier nen 37er Formenti Krankenhaus TV suf bdem Tisch,mit folgendem Fehler,Eprom Speicher ist flüchtig,Ersatz Eproms können nicht geliefert werden.Kann mir jemand von Euch die Eproms kopieren,ca 5 St.,? Es handelt sich um ein PCF8501 von Philips,DIP8 Gehäse,frage :welches Leer Eprom kann man dazu nehmen,gruss wbrg ...
67 - Knistern Knallen -- TV Metz Atlantis SF100HT pip 82TD95 3.00
Ich war nun im Service Menü drin. (V2.3) Da stand noch ein Fehlercode drin, der aber beim erneuten aufrufen des SM verschwunden ist. Sehr schön ist auch im Punkt Bildgeometrieabgleich: Testbild.

Die Horizontalen Linien im Gittertestbild sind schmaler als die Vertikalen Linien. (Werde noch einen Focus abgleich mit hilfe des Musters vornehmen.

Es gibt einen punkt im Menü: Eprom Initialisierung den ich aus Unwissenheit nicht angewählt habe.

was verbirgt sich hinter diesem Punkt??

gruß
Tim

...
68 - Nachbau einer LEITERPLATINE (einscannen)... -- Nachbau einer LEITERPLATINE (einscannen)...
Das ist ja noch Ur-Ur-Alt. Lief mit Z80 und EPROM. Da wirst du kein Glück mit dem Nachbau haben, wenn dir das Programm fehlt. Ich vermute mal 2x 2716. Der Ram ist ja noch drauf (1x2k), aber ob der noch lebt?



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Wusel_1 am  8 Jul 2011 19:22 ]...
69 - USB/seriell eprom Programmer Selbstbau (24LCxx) -- USB/seriell eprom Programmer Selbstbau (24LCxx)
Hallo,


nettes Forum hier.
Ich würde mir gerne so einen USB/seriellen eprom Programmer bauen, um 24LCxx's zu programmieren.

Bild eingefügt
Bausätze habe ich gefunden, aber nicht diesen hier. Der ist so einfach gestrickt, dass die einzelnen Teile nicht viel kosten können. Bin für Tips dankbar.


Grüße



[ Diese Nachricht wurde geändert von: fisheYe am 23 Jun 2011 23:27 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: fisheYe am 23 Jun 2011 23:30 ]...
70 - Hauptwäsche blinkt -- Waschmaschine Beko WA 8660
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Hauptwäsche blinkt
Hersteller : Beko
Gerätetyp : WA 8660
S - Nummer : 0511299708
FD - Nummer : 8366 CT
Typenschild Zeile 1 : 7116281300
Typenschild Zeile 2 : kein Typschild vorhanden, werte eines aufklebers eingetragen
Typenschild Zeile 3 : kein Typschild vorhanden, werte eines aufklebers eingetragen
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo,

habe schon gelesen, dass in diesem fall mit 90% eprom / steuerelektronik defekt ist.
da die maschine ca 5 jahre alt ist, wollte ich keine 80-100 euro dafür ausgeben.
hat jemand einen tipp, ob ich die steuerelektronikplatine irgendwo einsenden kann und repariert zurückbekommen und dies dann hoffentlich max. die hälfte kostet?

Vielen Dank

...
71 - DVB-S geht nicht -- TV Loewe Xelos Q2400
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : DVB-S geht nicht
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Xelos Q2400
Chassis : Q2400
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

leider hängt sich das gebrauchte DVB-S-Modul, das ich in
meinen Loewe Xelos mit Q2400 Chassis eingebaut habe, bei der
Sendersuche auf.

Ich habe die Teile aus einem Schrottgerät, ebenfalls mit
Chassis Q2400 ausgebaut und umgerüstet und bin peinlichst genau nach
der Einbauanweisung vorgegangen).

Das Software-Eprom und das zweite Eeprom für den Senderspeicher habe ich aus dem Spender-Signalboard entnommen und in das Xelos-Signalboard gesteckt.

Das Gerät lauft auch soweit, der analoge Satteil arbeitet auch, jedoch nicht der DVB-S Teil, obwohl er im Ausstattungsmenü auftaucht.
Es hängt sich bei der Sendersuche, sowohl manuell als auch automatisch
immer auf (nur im DVB-Modus, analog arbeitet es einwandfrei).

Schlußendlich habe ich die Eproms zurückgerüstet und den Xelos mit
dem Spender-Signalboard ausgestattet, was aber auch keinen Erfolg
brachte (außer das der Xelos jetzt PIP hat :).

Die Basic-Boards sollten doch identisch sein (beides 16:9-Geräte)?

(Die Module sind DVB 009-8754905...
72 - geht nur manchmal an -- LCD swisstec 37/1
Geräteart : LCD TV
Defekt : geht nur manchmal an
Hersteller : swisstec
Gerätetyp : 37/1
______________________

Hallo ,
meine Frage :Habe LCD TV von Swisstec 37,
das gerät geht nur manchmal an,oder es geht an bleibt nur 5 minuten an und schaltet sich wieder aus. Habe schon das Eprom Resetet ohne erfolg.Wenn ich das gerät vom Strom nehme und wieder einschalte leuchtet vorne die anzeige nicht immer ,Funktonen keine.

Frage könnte es am Mainboard liegen??Weil wenn das Gerät an ist,super bild.

Danke ...
73 - Eprom identifizieren ... -- Eprom identifizieren ...
Das wird schwer.
Das QFP-44 Gehäuse deutet ja darauf hin, dass das nicht nur ein EPROM ist, sondern ein kompletter Mikrocontroller.
Vermutlich auch noch von einem japanischen Hersteller wie Hitachi, und deren Controller sind hierzulande nicht allzusehr verbreitet.
Darüberhinaus ist das eingebaute Programm gewöhnlich gegen Auslesen geschützt.

Es ist aber möglich, daß Sigma diesen Chip nicht aus Bösartigkeit nicht mehr liefert, sondern weil der Hersteller die Fertigung eingestellt hat.
Gemäß dem Datecode 9122 ist das Teil ja fast 20 Jahre alt, und in dieser Zeit ist einiges Wasser den Rhein hinabgeflossen.
Die Rechenleistung solcher Chips dürfte sich annähernd vertausendfacht haben.

Was macht das Teil denn in den Objektiven?


P.S.:
Zitat : Besitzer älterer lichtstarker Sigma-Objektive, haben das Problem, daß diese nicht an aktuellen DSLR-Kameras funktionierenEin gebräuchlicher Weg in solchen Fällen: "...
74 - Farbstich / Farbschwankungen -- TV Loewe Arcada
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Farbstich / Farbschwankungen
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Arcada
Chassis : Q2300
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Vorab noch ein paar weiter (evt. wichtige) Angaben zum Gerät aus dem Service-Menü:

Software version: V4.0
Eprom Code: 27625 353
EAROM Code: V00550
Operating Time: 22464h

Röhre: Philips


Hallo,

ich habe das Gerät diese Woche gebraucht gekauft (für meine alten 8-Bit-Rechner), kann also nichts über dessen Geschichte (evt. in der Vergangenheit durchgeführte Reparaturen ect.) machen. Auch weitere Unterlagen liegen mir nicht vor.

Ich habe zum Vergleich noch einen (damals selbst neu gekauften) Arcada mit dem Chassis Q2200. Weitere Angaben lt. Service-Menü: A2.1 26544 309 W00556. Hersteller der Röhre & Betriebsdauer weiß ich nicht (tiefer in´s Servicemenü als das "Startbild" habe ich nicht gefunden). Er hat vor ein paar Jahren einen neuen ZT verpaßt bekommen (Werkstattarbeit).

Im Vergleich hat der "neue" (also Q2300) ein deutlich schlechteres Bild. Es hat einen gelb/grünlichen Stich und ist nicht so brillant wie von meinem älteren Modell.

Ich habe auch den Eindruck...
75 - Temperaturschwankungen -- Bauknecht GKEA 2900
Hallo Lehmat,

also bei mir funktionierte das Gerät nach Tausch des Elkos sofort wieder fehlerlos. Ich hatte es etwas eilig bei der Reparatur, denn ich hatte keine Möglichkeit, das Gefriergut auszulagern. Deshalb habe ich es mir verkniffen, die Schaltung genauer anzusehen, so kann ich Dir leider nicht allzu viel dazu sagen. Ein paar Dinge trotzdem:


Zitat : Schwankungen von -19 bis +1° sind durchaus vorhanden.
Selbst gemessen oder nach der Temp-Anzeige des Gerätes? Innerhalb welcher Zeit? Leer oder mit Kühlgut?


Zitat : Seit der Reparatur hält das Gerät die Termperatur nicht mehr konstant
We...
76 - Soundchip -- Soundchip
Du suchst sicher sowas:

http://cgi.ebay.de/Sprachspeicher-B.....decd8

Gruß
Peter ...
77 - Programmieradapter für SOP8 -- Programmieradapter für SOP8
Hallo,

so, mein 2. Beitrag hier.

Hier möchte ich gerne wissen, ob mir jemand einen Tip bezüglich eines Programieradapters für SOP8 Chips geben kann. Ich möchte kein Steckadapter für meinen Epromprogrammer haben sondern etwas anderes.

Ich habe bei jemandem mal gesehen, das es da so etwas wie eine Zange gibt? Vlt. war sie auch selbst gebaut? Jedenfalls sah es so ähnlich wie ein PLCC Greifer aus, nur dass unten eben passende Haken bzw. Kontakte vorhanden waren, um einen SOP8 Chip damit greifen zu können, bzw. gleich passig um diesen auch damit auslesen und beschreiben zu können.

Ich gehe mal davon aus, dass es so etwas irgendwo zu kaufen gibt. Leider habe ich bei meiner Recherche nix gefunden. Würde versuchen wollen, die Kabel direkt an den Eprom Programmer anzupinnen.

Hat jemand eine Idee?

Danke. ...
78 - Suche Daten zum Chip AMD B 58755M -- Suche Daten zum Chip AMD B 58755M
Danke für den Link. Hatte keinen direkten gefunden. Hintergrund ist, dass ich schauen will, ob dieses Eprom flashbar ist und ob ich es ggf. gegen einen 29F200BB ersetzen kann.

Danke erstmal. ...
79 - Relais klappert, 7-Segment ge -- Bauknecht Eisschrank GKEA 2900
Hallo allerseits, ein frohes 2011 in die Runde!


Zitat : Da bist Du auf der richtigen Spur.

Das hat sich soeben bestätigt.

Ursache war der Glättungselko 1000 uF (wie geht hier im Foum das Mü?) zwischen Gleichrichter und Festspannungsregler. Bauknecht hat den hinsichtlich Spannung und Temperaturbereich sträflich knapp bemessen. 16V sind bei rund 13V Scheitel einfach zu wenig, insbesondere wenn man Netzspannungsschwankungen einkalkuliert. 1000u/25V/105°C hab ich jetzt verbaut. In ein Netzteil gehören da ganz einfach hochwertigere und mit mehr Luft bemessene Elkos rein. Meine Meinung. Man sieht es ja, die Dinger platzen auf. Am falschen Ende gespart, falls Bauknecht damit nicht beabsichtigt haben sollte, daß die teure Elektronik nach knapp 2 Jahren den Geist aufgeben _soll_. Wer weiß das heute schon so genau.

Der Austausch ist simpel, es sind keine SMDs. Alles noch ganz klassisch mit diskreten Bauelementen und ICs im DIL-Gehäuse. Raus-Rein-Po...
80 - blinkt und läßt sich nicht st -- Waschmaschine Beko WA 2006
Hallo!

Du fragst, wie sowas kommen kann? Es steht doch dran: Made in Türkey
Als da "Made in Western Germany" stand, liefen die "Kisten" auch!

An Deiner Maschiene ist die Steuerung def., bzw. das Eprom.

MfG, vb ...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Eprom eine Antwort
Im transitornet gefunden: Eprom


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181377897   Heute : 1415    Gestern : 5696    Online : 118        30.5.2024    11:15
7 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 8.57 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.100044965744