Gefunden für vcr grundig - Zum Elektronik Forum





1 - Bild rollt vertikal auf Zeitlupe -- Videorecorder   Grundig    2x4 800 Super




Ersatzteile bestellen
  Servus,

das mit dem "Einregeln" bei BSL vorwärts hat mein 2x8 stereo auch. Liegt offenbar am Riemenantrieb mit der doch sehr massiven Schwungmasse, weil vorwärts mit 7x Tempo läuft, rückwärts nur mit 5x. Da waren die Philips V-2000 besser mit ihrem Capstan-Direktantrieb, der schön hochlief und das Bild in jeder Sekunde absolut störungsfrei war. Mit der Macke muss man leben, schätze ich, das war noch bei jedem V-2000 von Grundig so, den ich in den Fingern hatte - und das waren schon ein paar Dutzend.

Nur die Zeitlupe sollte er schon können, das macht mein 2x8 auch recht gut, das Bild zittert zwar ganz leicht, aber es rollt nicht. Zittern tut es bei Zeitlupe auch bei all meinen VHS-Geräten leicht.

Ist der Capstanriemen neu und von den Abmessungen (Durchmesser, Stärke) original? Sonst hat die Servoregelung für den Capstanmotor Probleme bei der Regelung. Die Mäander-Lagerplatte ist auch ok?

Mehr fällt mir bei diesem doch recht exotischen Fehler momentan nicht ein...


Offtopic :Genau das DTF-System war von Anfang an -auch wenn es theoretisch ein klasse System ist- der große K...
2 - Suche Folie für Bedienfeld -- Videorecorder Grundig Video 2000 2280
Servus!

Die Unterbrechung im Bedienteil war damals bei meinem 2x8 auch an der Stelle der oberen Falten. Soviel ich mich erinnere, hab ich auch solch eine Kupfer-Öse als Kontaktpunkt zum Anlöten des Drahtes verwendet. Diese Lösung hat ewig lange gut funktioniert.
Auftrennen würde ich die Nieten nicht, ist auch eigentlich nicht nötig. Wenn Du das Servicemanual hast, kannst Du die Schaltmatrix im Bedienteil recht gut nachverfolgen und entsprechende Überbrückungs-Drähte (oder auch Leitlack-Verbindungen) anfertigen.

Eigentlich wundert mich das, wenn das Gerät relativ wenig benutzt wurde, dass solche groben Aussetzer im Bedienteil vorkommen...

Dass ein Entstörkondensator mit großer Rauchwolke ins Jenseits geht, hab ich bei einem Grundig GV-200 vor ein paar Jahren erlebt. Der VCR lief noch munter weiter, als schon aus allen Kühllöchern dicker Rauch heraus kam! Erst, als ich den Stecker zog, wurde die Rauchentwicklung langsam weniger. Den bestialischen Gestank hab ich heute noch in der "Erinnerungs-Nase" drin.

Gruß,
stego

...








3 - Uhrenbatterie - Reparaturber. -- Videorecorder Grundig VS740VPT
Hallo zusammen,

für den Fall das Interesse am Service Manual als PDF für den VS740 besteht, habe ich diese auch als PDF da

Den Timer kann man, wenn das bei dem auch so funktioniert, über das Einstellmenü auch löschen, meist sind es nicht viele Plätze, die belegt sind und geht relativ schnell. Wenn man den Timer auch mit dem Service Modus löschen kann, ist das natürlich noch einfacher

Zum Thema Ablaufsteuerungen vom Video2000, da haben wir uns auch schon gedanken gemacht, die Leiterplatte neu fertigen zu lassen, das Layout könnte man ggf. 1:1 von der alten übernehmen, sofern die Bahnen noch vorhanden sind. Aber aus Gründen der Mühe und dem bisherigem Interesse erstmal auf Eis gelegt.

Am besten waren ansich vom Mechanischen die 2x4 700er Generation, die machen bisher die wenigsten Probleme, auch von der Elektronik noch relativ übersichtlich. Von den Drop out Korrektur sind aber die späteren schon deutlich besser. Die 800er sind ansich auch noch hart im nehmen, besonders auch bei schlechten Aufnahmen konnten wir mit den Modell noch einige Aufnahmen retten. Nachteil sind dort die bekannten Stecker.

Noch kurz mein "Senf" zum Grundig ...
4 - Suche alte Betamax- ud VCC-Bänder -- Suche alte Betamax- ud VCC-Bänder
Servus,

hättest Du mich vor ca. 10-12 Jahren gefragt, da habe ich seinerzeit meinen "Überschuss-Vorrat" an bespielten Beta-, V-2000 und VCR-Cassetten je System en bloc via eBay verhökert...
Auf den Beta-Cassetten waren jede Menge "kopierte" Filme (vmtl. aus der Videothek) drauf, auf den V-2000-Cassetten kann ich mich noch erinnern, dass mindestens 40 Episoden von "Peter Steiner's Theaterstadl" drauf waren, dazu noch ein paar alte "Tatort", zumeist aus den 80-er und 90-er Jahren. Waren alles Siemens VCC-360, die ich zu einem Siemens Videocord 328 (bgl. Grundig 2x8/2080) dazu bekam. Außerdem ein paar nagelneue Cassetten.
Aja, nagelneue Cassetten, i.d.R. in Zellophan verschweisst, habe ich noch für alle Systeme vorrätig: VHS und S-VHS in allen möglichen Längen E-30 bis E-240, Beta: L-500 und 750, Video 2000: VCC-360 und VCC-480, VCR: LVC-150 und LVC-180, CVC: VC-30, U-matic KCA-60, Video 8: 90 Min., sogar ein Spulenband 1/2-Zoll, Philips-LDL-45 ist noch dabei. Gebrauchte Bänder von AKAI im 1/4-Zoll-Format sind auch ein paar da.
Nebenbei noch Audiocassetten: Herkömmliche Compact-Cassetten sowieso jede Menge neu, weiter Grundi...
5 - Capstan-Motor läuft nicht. -- Videorecorder   Grundig    VCR 4000
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Capstan-Motor läuft nicht.
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : VCR 4000
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

Ich arbeite derzeit an einem Grundig vcr 4000.
Die Spillmotorwinde läuft nicht, nach Überprüfung der Stromversorgung fehlt die B-Plus Spannung. Ich finde den Sicherungswiderstand R 469, die Stromversorgung ist offen. Nach dem Umlöten der Feder läuft der Capstan-Motor wieder an.

Grüße,

Matteo




[ Diese Nachricht wurde geändert von: Libra am 30 Jan 2022  4:36 ]...
6 - Farbe geht weg bei Wiedergabe -- Videorecorder Grundig VCR 3500
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Farbe geht weg bei Wiedergabe
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : VCR 3500
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo, ich habe einen VCR 3500 bekommen können, der noch prima läuft.
Leider ist mir jetzt aufgefallen, dass nach ein paar Minuten die Farbe weg geht. Also beim Abspielen der Cassetten. Tunerempfang zeigt weiter Farbe an. Die Cassetten sind auch ok. Es ist egal , ob ich über AV oder Antennekabel dem TV zuspiele.
Das Bild ist dann plötzlich nur noch S/W, aber sehr gut.
Woran könnte das liegen?
Das Gerät ist ja sehr modular aufgebaut.
Ich tippe auf Netzteil oder Chroma Modul?
Ich bekomme demnächst ein Schlachtgerät und könnte die Steckmodule tauschen...
Wie würdet Ihr die Sache angehen?
Vielen Dank im voraus
...
7 - Fehleranzeige SAVE -- Videorecorder Thomson vth6400e
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Fehleranzeige SAVE
Hersteller : Thomson
Gerätetyp : vth6400e
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen, der Recorder zeigt beim Aktivieren im Display SAVE an. Eine Kassette wird geladen und lässt sich auch wieder auswerfen. Aber bei Anwählen einer weiteren Funktion erscheint wieder SAVE. Ich vermute die Kindersicherung ist aktiv. Das Gerät war längere Zeit stromlos hat aber keine Lithium Batterie um Daten zu stützen (bekannter Fehler bei Grundig VCR). Meine Suche nach einer Bedienungsanleitung war erfolglos.
Herzlichen Dank für hilfreiche Tipps!
Gruß Heltronix ...
8 - Fehlende Fernbedienung -- Videorecorder Grundig SE 1305 Sevilla
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Fehlende Fernbedienung
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : SE 1305 Sevilla
______________________

Moin moin.
Ich möchte mich nur bei Euch, Experten erkundigen, ob eine Fernbedienung vom Typ Tele Pilot 93 V mit dem oben genannten VCR kompatibel ist. Eigentlich sollte sie eine Tele Pilot 92 V sein...
Ich bedanke mich für eine Antwort!
Gruß
David ...
9 - integrierter vcr video out??? -- TV Grundig tvr 3705
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : integrierter vcr video out???
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : tvr 3705
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo, kann mir jemand sagen, wie ich das Bildsignal des integrierten Videorecorders abgreifen kann, um es einem anderen TV oder VCR zuzuspielen?
Wenn ich die Scartbuchse als Ausgang nutzen möchte, wird nur das Bild des Tuners ausgegeben, während gleichzeitig das Videorecorderbild am TV angezeigt wird.
Danke ...
10 - Videorecorder System Videorecorder erste Generation -- Videorecorder System Videorecorder erste Generation
Hallo, ich suche einen einwandfrei funktionierenden VCR Videorecorder der ersten Generation ( nicht VCR- Longplay, nicht Super Video Recorder SVR ).
Geräte wie den Philips n1502, n1512 oder Grundig BK3500.
Wäre schön, wenn jemand was vernünftiges abzugeben hat.
Bitte melden unter nakl0001@gmx.de
, oder PN.
Danke ...
11 - Verschmutztes Kopfrad etc -- Videorecorder Grundig SVR 4004
Servus!


Zitat : Cassetten können nicht schuld sein.
Habe mehrere auch neue getestet. Alle machen in meinem n1700 keinerlei Probleme.

Doch, das sind die Cassetten.
Hast Du im N-1700 auch diese besagte Cassette geprüft?

Es gibt leider das Problem, dass sich bestimmte Bänder im Laufe der Zeit "verschmieren", sprich: die Bandbeschichtung auflöst und die Videoköpfe verschmutzt.
Möglicherweise ist auch der Bandzug im SVR zu hoch, sodaß das Band nicht auf dem Luftpolster "schwebt", sondern auf der Kopfscheibe reibt, wenn dasselbe Band im N-1700 keinen Abrieb verursacht. Die Bandgeschwindigkeit ist ja beim SVR nur halb so schnell wie beim N-1700, das macht evtl. auch was aus beim Abrieb. Vor allem nagelneue Bänder sind noch ein wenig rauh auf der Oberfläche, das kann ebenfalls erhöhten Abrieb verursachen.

Ich hab z.B. bei vielen Cassetten unterschiedlicher Marken die Erfahrung gemacht, dass manche Marken sehr haltb...
12 - Qualm aus Netzteil -- Videorecorder   Grundig 2x4M    Video 2000, Best-Nr. 850
Servus!


Zitat : Ich meine, Stego hätte hier irgendwann erzählt, er hätte die gelben Frakos in diesen Netzteilen schon 1985(!) massenhaft getauscht! Da waren die Geräte praktisch neu!
Ach, damals noch nicht! Ich bin ja nur privater Bastler, kein beruflicher Reparateur. Ab ca. 1999, da bekam ich meinen eigenen 2x8 Mono (Grundig Nr. 2080, Siemens FM 328) geschenkt, begann meine V-2000-Reparatur-Karriere.


Zitat : Auf dieser Platine also fast alles, was Kondensator heißt.
Das zieht sich bei nahezu allen Grundig V-2000-Netzteilen durch, wie ein roter Faden! Was habe ich schon V-2000 Netzteile allein ...
13 - Capstan-Motor läuft nicht -- Videorecorder Grundig VCR 4000
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Capstan-Motor läuft nicht
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : VCR 4000
______________________

Capstan-Motor läuft nicht.
Defekte Platte SERVO-BST.
aus einem anderen Stück SERVO-BST funktioniert.
Ich habe versucht, Tantalkondensatoren, kein Kurzschluss.
Wie suche ich nach einem Fehler?
Leider habe ich kein Schema dieses Rekorders.
...
14 - Suche Grundig Super Color mit GSC700 Büchsenchassis -- Suche Grundig Super Color mit GSC700 Büchsenchassis
Servus Namensvetter!

Wärst Du vor 28 Jahren mit der Anfrage gekommen, da hatten meine Großeltern so einen "GRUNDIG Super Color 16" mit dem GSC700 Chassis und der querformatigen Fernbedienung, die man vorne rechts unten zur Aufbewahrung einschieben konnte. Der wurde dann jedoch defekt (Tuner setzte plötztlich aus) und war zu dem Zeitpunkt ca. 11-12 Jahre alt, daher wurde er gegen einen SABA Ultracolor T7251VT ausgetauscht, welcher dann 21 Jahre, bis 2012, lief. Auch der ist bereits im Elektronik-Himmel angekommen...

An den Grundig kann ich mich noch gut erinnern, bereits in der Garantiezeit (damals noch 6 Monate) war die Kiste das erste mal kaputt, ein O/W-Fehler (Bild li+re. nach innen gedrückt). Der Radio- und TV-Meister kam damals mit einem Koffer voll "Büchsenmodule" in die Wohnung, wechselte einige "Büchsen" nacheinander aus, bis der Fehler weg war. Dann lief das Ding doch einigermaßen zuverlässig, bis zu jenem Fehler mit dem Tuner, wo plötzlich nur noch "Ameisenrennen" auf dem Bildschirm kam. Schaltete man aus und nach einiger Zeit wieder ein, konnte man Glück haben und der TV lief wieder.
15 - Netzteil defekt -- Videorecorder Grundig Video 2000
Hallo,

also zu den Fischchen: Die kommen gleichmäßig über das ganze Bild verteilt und werden immer mehr. Ich werde mal mit dem Oszi an den Schleifern messen und berichten.

Zu den Kassetten: Ich hatte probiert mit einer Kaufkassette (Biografie von einem Kraftsportler...Hensler glaube ich) und einer Grundig VCC 480 mit einem Rockpalast Mitschnitt (ungefähr Mitte der 80er aufgenommen). Beide laufen in meinem B&O VCR 61 einwandfrei...also das Bild...der hat ja leider eine Macke mit dem Ton.

Gruß ...
16 - Bildqualität mies -- Videorecorder   Philips    VR2350
Servus!


Offtopic :Ich bin ja auch ein Freund der historischen Video-Bandgeräte, unter anderem Video 2000. Daher kann ich die ständige Laberei von "Kleinspannung" nicht mehr hören, bei jeder Gelegenheit lässt er seinen Frust über die angeblich soooo schlechte analoge Videoband-Technik ab. @Kleinspannung: Ist gut, wir wissen es nun. Es gibt auch noch Leute, die die alte Technik schätzen, deren Entwickler bewundern oder auch aus sonstigen nostaligischen Gründen alte Geräte besitzen.

Aber gerade bestimmte Geräte erzielen aus mir unerfindlichen Gründen in der eBucht zum Teil Mondpreise, so eben der Philips Matchline VR-2350. Auch der Toplader VR-2340 geht manchmal zu horrenden Preisen weg, obwohl man sich denken kann, dass in diesem Alter von weit über 30 Jahren jedes Videogerät gründlich restauriert werden muss, was nochmals einiges an Geld und Zeit kosten wird. Beide Modelle stehen seit einiger Zeit auf meinem "Warte-Regal" und wollen überholt werden - beide Geräte funktionieren zwar grundlegend, aber keines davon gut oder gar einwandfrei.
17 - Netzteil fehlt -- Videorecorder Grundig Video 2x4 super
Das Netzteil hat die Teile-Nr. 27502-059.01. Es lässt sich nur durch ein Original-NT ersetzen.
Hier wird z.B. ein gebrauchtes angeboten.
Dieser Link zu einem früheren Thread in diesem Forum könnte evtl auch interessant für dich sein.

Gruß - Mano ...
18 - Verschleißteile-Reparatursets -- Videorecorder Grundig VS410
Servus!

Die Grundig VS-Serie ist nun zwischen 34 Jahre (VS-200-Serie) und minimum 25 Jahre (VS-500/600) alt. Auch die ersten VCR der GV-Serie hatten noch ein Panasonic-Laufwerk drin, wie die letzten VS-Geräte. So, wie es Grundig längst nicht mehr gibt, wird es auch keine Händler mehr geben, die die Reparatur-Kits verkaufen, denn bestellen kann man die eh nicht mehr, nur die Hoffnung bleibt, dass der eine oder andere (meist kleinere) Händler noch alte Lagerware vorrätig hat. Hin und wieder wird sowas auf Ih-bäh angeboten.

Mittlerweile wird's ja schon sehr knapp, Ersatzteile für das Philips TurboDrive aufzutreiben, welches auch in vielen Grundig VCR verbaut wurde (ab GV400-Serie bis ca. GV700/8000-Serie).

Das Problem der Alterung bleibt jedoch auch bei "alter Lagerware" bestehen: Gummi verhärtet, Kunststoff wird spröde.

Nix ist für ewig, nicht einmal ein Grundig...

Gruß
stego ...
19 - Display zeigt -- Videorecorder   Philips    VR 838/02
Hallo und vielen Dank für die Tipps.

Leider habe ich immer noch keinen Erfolg. Der VCR zeigt weiterhin das beschriebene "Gesichert" an. Kann es sein, dass der VCR leider nicht wie der GRUNDIG-VCR (siehe Beitrag von Maou-Sama) entsperrt werden kann?

Ich habe alles versucht außer den EEprom zu leeren, denn dazu habe ich nicht die passende Ausstattung.

Frage:

Ich benötige eine Universalfernbedienung, um den "CODE" "4" "9" "3" "4" "OK" auszuprobieren, richtig?

Für weitere Tipps bin ich euch dankbar ...
20 - Videorecorder Siemens (Grundig) FM404 (2x4 super stereo 880) - Tape not loading -- Videorecorder Siemens (Grundig) FM404 (2x4 super stereo 880) - Tape not loading
Geräteart : Videorecorder
Defekt :
Hersteller : Siemens (Grundig)FM404 (2x4 super stereo 880)
Gerätetyp : Video player / VCR / system 2000
Chassis : Plastic
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi all!

------------- INTRO:

I'm an old forum user who did his last post about 5 years ago!

First of all, sorry to all by writting in English - I'm Pere from Valencia and I don't know a word of German :(.
I found this forum back in 2011 when searching for help about repairing old Video 2000 machines as it proved to be the best resource in the topic. With lots of helps of Google Translate and patience I finally was able to use the forum somehow, and all my previous efforts are documented here:
https://forum.electronicwerkstatt.d.....um=21
Admins where so kind to let me write in English, and I hope this policy still applies. May I ask an interface translation to English? It would be very helpful for non-German speakers, and it could be made available to user preferencies, as a selectable option (as a ...
21 - Bandfraß -- Videorecorder Toshiba V-208EG
Servus!

Das haben in den letzten Jahren von VHS nahezu alle Hersteller so gelöst.
Zum einen konnte die Laufwerksmechanik einfacher gehalten werden, außerdem soll doch die Videokopfscheibe schnellstmöglich kaputt werden. Das erreicht man, indem man das Band -möglichst beschädigt und zerknittert- rasend schnell an der Kopfscheibe vorbeizieht. Und wenn die Köpfe schon nicht beschädigt werden, dann zumindest verschmutzt.

Die V-2000 haben das nicht gemacht (außer im APF-Suchlaufmodus beim 2x4 super). Aber fast sämtliche Beta-Recorder haben das Band ebenfalls vollständig eingefädelt umgespult.
Die VCR-/VCR-Longplay-/SVR-Recorder MUSSTEN das so machen, weil ja das Band von einer "Ebene" auf die andere umgespult wurde (Wickelteller axial übereinander). Mein kleiner CVC (Grundig VP-100) fädelt das Band aus zum Umspulen, der U-Matic von Sony dagegen spult mit eingefädeltem Band um. Beim LDL (Grundig BK100 von 1969) müsste man das Band wie bei einer Bandmaschine aus dem Transportweg herausnehmen, dann würde es beim Umspulen nicht um die Köpfe gezogen.

Gruß
stego ...
22 - Sicherung brennt durch -- Videorecorder Philips VR 200/02

Zitat : doch sie war von unten nicht kaputt
Sie wird auch eher von "oben" kaputt sein. Genaueres siehst du vielleicht, wenn du mal den großen Blechdeckel unterhalb des Sicherungshalters hochhebst.
Würde mich nicht wundern, dort einen geplatzten SPH4692 http://pdf.datasheetcatalog.com/datasheet/infineon/1-sph4692.pdf zu finden. Alternativ auch die reparaturfreundlichere, weniger hoch integrierte Variante mit TDA4605 und externem MOSFET wie BUZ91A, wo bei dann meist letzterer das Leben ausgehaucht hat.
Ursache des Ausfalls des MOSFET (intern oder extern des Controller IC) und Wiederansprechen der Feinsicherung bei Netzteilen mit TDA4605 (oder halt seinen Abkömmlingen wie SPH4692) ist ja hinlänglich diskutiert.


23 - Physikalisch unmöglich? 8-Spur-Kassette -- Physikalisch unmöglich? 8-Spur-Kassette
Systeme mit 2 Spulen übereinander gab es allerdings auch, nur dann logischerweise nicht als Endlossystem. Bekannt dürfte einigen vielleicht das VCR Videosystem von Grundig sein.
Die größten Kassetten dieser Art dürfte das Cantata System von 3M gehabt haben. Da waren 2 große Tonbandspulen übereinander in einer Kassette und bedudelten Supermärkte mit Hintergrundmusik.

Ein simpleres Endlosverfahren wurde in Kopierstraßen verwendet. Da wurde ein 4-Spur Tonband einfach von der Spule in einen Kasten fallen gelassen. Die Enden wurden mit einem Stück klaren Vorlaufband versehen und zusammengeklebt.
Diese Schleife wurde dann mit zigfacher Geschwindigkeit abgespielt und auf mehreren, ebenfalls schnell laufenden, Tonbandgeräten wieder aufgezeichnet. Immer Endlos hintereinander, auf große offene Wickel mit mehreren Kilometern Kassettenband.
Danach wurden diese bespielten Bänder erst in Kassetten eingespult und verpackt.
Hier sieht man dieses verfahren in einer Kopiermaschine für VHS-Bänder, übrigens auch mit einem sehr interessanten Kopierverfahren.
http://www.otari.com/support/vintage/t710/
...
24 - kein Bild -- Videorecorder Grundig GV 8000 SV
Geräteart : Videorecorder
Defekt : kein Bild
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : GV 8000 SV
______________________

Hallo Zusammen und ein fröhliches Grüß Gott aus Kulmbach

Ich (43J.) bin hier neu im Forum und habe auch gleich ein Problem.
Wir haben einen Videorekorder geschenkt bekommen,es ist ein Grundig GV8000SV.
Leider bringt er kein Bild,nur Ton.Auch das selbst aufgenommene bringt er ohne Bild wieder.
Am Fernseher habe ich schon alles mögliche eingestellt,leider ohne Erfolg.

Muß ich ihn jetzt wegwerfen oder kann man hier was reparieren?

Es fehlt auch die Beschreibung und die Bedienung ist für mich weniger intuitiv als an unserem LG VCR.

Kann mir bitte jemand einen Tipp geben ?

Schöne Grüsse
Dietrings2 ...
25 - Laufwerk total verstellt -- Videorecorder Grundig GV 740 hIfI
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Laufwerk total verstellt
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : GV 740 hIfI
______________________


Hallo bin neu hier und brauche dringend hilfe,habe von einen bekannten einen grundig vcr 740 hifi bekommen er sagte das teil geht nicht und wollte es weg schmeissen als ich ihn öffnette schöne beschehrung das laufwerk ist total verstellt kann mir bitte jemand sagen wie ich die grundeinstellung wieder hin bekomme das er wieder läuft wenn es geht mit bilder das ich mich danach orientieren kann habe schon alles versucht ohne erfolg. ...
26 - Kein Bild -- Videorecorder Grundig GV6000
Servus!

Entweder nicht gründlich genug gereinigt oder Kopf ist schon am Ende der Verschleißgrenze.

Außerdem würde ich diese komische "automatische Kopfreinigung" hinten rechts neben der Kopfscheibe ersatzlos rauswerfen! Schadet meist mehr, als sie nutzt.

Weiter überprüfen:
- Andruckrolle: Wird das Band dort sauber geführt?
- Bremsband und dazugehöriger Fühlhebel: in Ordnung?


Offtopic :Diese sogenannte "Automatische Kopfreinigungseinheit", die ab ca. Anfang der 90-er Jahre von nahezu allen Herstellern recht werbewirksam in den VCR verbaut wurde, war ein Witz von höchstem Ausmaß! Was soll diese kleine Rolle denn reinigen? Und wohin geht der Dreck? Der wird ja nur schön gleichmäßig auf der ganzen Kopfscheibe verteilt!
Mein Grundig GV-440 HiFi ist mittlerweile 19 Jahre alt. Als ich die ersten paar Jahre diese Dreckverteiler-Rolle noch drin hatte, mußte ich das Gerät alle 1-2 Jahre reinigen. Seit ich dieses Sch...dings ausgebaut habe, verschmutzt die Kopfscheibe so gut wie überhaupt nicht mehr! Alle 5 Jahre mal kurz reinigen, fertig. Bild und Ton wie am ersten ...
27 - Digital Audio-Out auf Line-In -- Digital Audio-Out auf Line-In
Falls es hilft, hier als Vergleich das Ganze mal "andersrum" mit Uralt-Technik:
4 Zuspieler (2x VHS-VCR, 1 HDD-Recorder, 1 DVD-Player) "befeuern" einen alten Grundig-CRT-TV über einen Scart-Umschalter.
Dabei sind nur die ersten drei Geräte per Scart angeschlossen, der DVD-Player nur über Cinch (Y-R-W: Video-AudioR-AudioL).
Wird eines der Geräte aktiv, schaltet die "Glotze" auf den AV-Eingang um.
Aber: nur bei den ersten drei Geräten (Scart)!
Wenn nur der über Cinch angeschlossene DVD-Player spielt, kommt nichts. Es muß mindestens eins der 3 Scart-Geräte eingeschaltet sein.
Dann erst kommt die 12V-AV-Schaltspannung über den Scart-Pin #8 an den AV-Eingang des TV und aktiviert diesen!


Dies hilft vielleicht bei der umgekehrten Betrachtung:
Auf Pin #8 der Scart-Leitung muß jedenfalls 12V Schaltspannung gegen Masse vorhanden sein, damit gewisse Ein-/Ausgänge (auch Ton)
freigeschaltet (oder manchmal eben auch gesperrt) werden, je nach Geräte-Zusammenstellung...


Gruß,
TOM. ...
28 - Kasette bleibt stecken -- Videorecorder Philipps VR710 /02
Servus!

Die Philips TurboDrive VCR sind -mit Ausnahme der zwei genannten Standardfehler- recht robust, in meiner Familie laufen einige Geräte mit eben diesem Laufwerk (Grundig GV 440, GV 740, GV 26, Philips VR .... weiß ich nicht genau).
Bei fast allen habe ich schon die A-Rolle und eben dieses Servicekit getauscht. Und sie laufen und laufen und laufen...

Wegen Ansicht des Laufwerkes:

http://www.leifline.com/reptips/ima.....n.JPG

Rechts, vor dem Kurvenrad kannst Du die besagte Schneckenwelle erkennen. Diese ist nur in die Halterung geklipst, also recht einfach zu wechseln.
Wieder rechts daneben, in Längsrichtung, ist die besagte lange Achse zu sehen. Diese beiden Teile sind in diesem Reparatur-Kit enthalten.
ABER: Zum Austausch der langen Achse muß (1.) das Laufwerk bei den meisten Geräten komplett ausgebaut werden und (2.) die Halterung des Fädelmotors (hinten rechts) entfernt werden, sonst geht die Achse nicht raus. DAS ist das Komplizierte an der Aktion...
29 - Strom, aber sonst tot! -- Videorecorder ITT ITT 240 (Grundig SVR 4004)
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Strom, aber sonst tot!
Hersteller : ITT
Gerätetyp : ITT 240 (Grundig SVR 4004)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Videofreunde! Habe einen SVR Video von ITT bekommen. Leicht zu erkennen: es ist ein Grundig SVR 4004.
Man kann ihn einschalten, der Programmplatz 1 ist im Display zu sehen. Sonst nichts!! Keine Uhr, keine Dioden der Laufwerksfunktionen. Das Teil ist tot. Hört sich das aufwendig an? Bin absoluter Laie, freue mich über alte, funktionierende Technik. Aber ob ich den zum Läufen bekomme...Hab sogar eine ganze Schulvideothek mit VCR-LP Kassetten. Die LVC und SVR Kassetten könnte ich ja neu bespielen( die VCR nimmt der ja nicht, die Kennung. Fehlt...)
Ich freue mich auf eure Antworten! ...
30 - Fernseher Graetz Fähnrich F307 Tonproblem -- Fernseher Graetz Fähnrich F307 Tonproblem

Zitat : Nun könnte es naturlich sein, daß dein Axing Modulator keine 5,5MHz bringt und der Modulator des VCR auch nicht.

Die Modulatoren funktionieren auf moderneren Fernsehern einwandfrei.


Zitat : Arbeiten die Modulatoren an anderen S/W Röhrenfernsehern?

Ich habe noch 2 S/W Röhrenfernseher, welche aber seit über 30 Jahren nicht mehr betrieben wurden und stark restaurationsbedürftig sind. Keiner davon ist im Moment einsetzbar.


Zitat :
31 - Keine Stromversorgung -- Videorecorder Grundig SVR 4004
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Keine Stromversorgung
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : SVR 4004
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Leute,
ich hoffe auf eure Hilfe :
Habe als Videosammler zwei Geräte gekauft : Grundig SVR 4004 und ITT SVR 241 ( beide für das VCR Kassettensystem der 70er Jahre ).
Bin leider kein Bastler, sondern nur Kassettensammler und daher keine Ahnung von der Technik
Zum Fehler : Beim Grundig 4004 tut sich gar nichts. Es liegt anscheinend gar keine Stromversorgung vor, da nicht mal die Timeruhr blinkt.
Beim ITT ( ist baugleich mit Grundig ) : Beim einschalten leuchtet die Timeruhr und die rote Kontrolltaste des Tastenfeld ( play, stop etc. ) ( s. Bild ). Nachdem man eine Kassette eingelegt hat und versucht auf die Taste Kassette oder eine andere zu drücken macht der Recorder ein kurzes und leises Geräusch und die ganze Stromversorgung fällt komplett aus, sodass nicht mal mehr die Timeruhr leuchtet. Der Hauptschalter ist dann auch wirkungslos. Zieht man den Netzstecker und steckt ihn sofort wieder ein, macht das Gerät auch nichts mehr ! Man muss ca. 1min. warten, dann wieder Netzstecker rein und die Tasten blinken wieder. Das Problem ...
32 - Wer empfängt noch Astra analog? -- Wer empfängt noch Astra analog?
Jens,
ich habe das damals mit dem Grundig Digital-Receiver ausprobiert:
Angeschlossen, auf ARD (u.a. ÖR-Sender) geschaltet, auf meinem Grundig GV-440 Videorecorder leuchtete sofort das VPS-Zeichen auf. Bei Sendern ohne VPS (z.B. Regionale Sender) verschwindet die VPS-Anzeige.
Also ist das VPS-Grundsignal da, wenn's vom Sender kommt (wahrscheinlich per PDC oder EPG)!
Dann eine Sendung einprogrammiert und geschaut, wann die Aufzeichnung beginnt. Die Aufnahme begann NICHT zum eingestellten Zeitpunkt (= die korrekte VPS-Zeit, also z.B. 22.45 Uhr), sondern erst, als die Sendung WIRKLICH anfing! Das war ca. 2-3 Minuten später, der Recorder schaltete erst ab, als die Sendung tatsächlich zu Ende war.
Also funktioniert die VPS-Steuerung!

Damit brauche ich auf diesen Komfort nicht verzichten!!!

Das einzige, was mir aufgefallen ist: Analog startete die Aufnahme etwas exakter, mit Digital-Sat sind ca. 10-15 Sek. Verzögerung drin. Auch beim Ausschalten des VCR ist eine kleine Verzögerung dabei (geht bis zum Beginn der nächsten Sendung, also sind Programmvorschauen u.ä. Trailer am Ende mit auf der Cassette).

Gruß
stego ...
33 - Einige Bemerkungen zur Abschaltung analogen Sat-TVs -- Einige Bemerkungen zur Abschaltung analogen Sat-TVs
Ronnie,
nachdem Du ja schon längere Zeit digital empfangen kannst, verstehe ich Deine Aufregung gleich noch viel weniger!

Die Laufschrift sehen natürlich nur diejenigen, die noch ANALOG und via SAT empfangen. Sowohl digitale SAT-Kunden als auch DVB-T-Kunden sehen von der Einblendung überhaupt nichts.

Und am 21. Januar, da waren es halt exakt 100 Tage, bis Analog-Sat Geschichte ist, daher war´s den TV-Sendern eine Meldung in den Nachrichten wert. Vielleicht interessierts den einen oder anderen auch, obwohl er längst digital empfängt.


Offtopic :Ich rege mich daher nicht auf, ich akzeptiere die Laufschrift. Wenn nicht, könnte ich ja sofort den Digital-Receiver anschließen, das LNB ist ja schon seit Ende 2009 digitaltauglich (also Universal).

Ich bin ja neugierig, ob die Geschichte mit dem "Digitalen VPS" auch so zuverlässig funktioniert, wie die vergangenen 20 Jahre auf analogem Wege. Daß es geht, habe ich schon erleben dürfen und technisch ist es auf jeden Fall machbar. Sogar via DVB-...
34 - Bildstörung -- Videorecorder Grundig VP100 CVC Video Portabel
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Bildstörung
Hersteller : Grundig VP100
Gerätetyp : CVC Video Portabel
______________________

Hallo allerseits !

Ich suche dringend eine Firma die in der Lage ist alte Videosysteme (VCR/SVR/CVC) zu reparieren.

Ich habe insbesondere einen Grundig CVC VP100 Recorder, einen Technicolor CVC 212E VCR und ein Philips VCR N1702 VCR zu reparieren.

Alle Geräte haben "einfache" Bildfehler (kippen, durchlaufen, pulsieren).

Meist dürfte es an gealterten Kondensatoren und Riemen liegen.

Am wichtigsten sind mir die CVC Geräte.

Hätte da jemand Vorschläge von euch?

MfG

Marc ...
35 - Noisy picture -- Videorecorder Grundig 2280 a
Hello, thank you for your reply!

About capacitors: is there available for download complete Service Manual for this VCR? With complete schematics and oscillograms I could test signal path from videohead to video amplifiers and check, if any of components cause this mess on the screen...

About tapes: I don't know, what was original package. All the tapes came to me in a book-style cases (like cases from original license VHS tapes, or BetacamSP tape cases). I could see that both Sony and Philips tapes fails. Some Sony tapes give very good picture, some - almost only noise. The same thing with Philips tape. Today I've ordered one tape (VCC-240 Grundig) on auction, and will test it when it arrives to me :). All tapes which I have were previously recordered (old German TV channels: RTLPlus, ZDF, TV3 and others, I'll post their idents, ads and news from them on YouTube later). I'll post photos of VCR and tapes later.

The idea of using new VHS tape is very interesting! The only thing which I should do is to measure correct tape length... Do you know the length of VHS E-180 and E-240 tapes?

Tape path looks good. I've cleaned all guides with alcohol, and they shine as chromium-plated (a...
36 - Zieht keine Kassetten ein. -- Videorecorder Grundig VS 220 RC Stereo
Kennst nen guten Shop, wo Silikonöl verkauft?

Anderes Thema:

Bekomme nur über den Antennenanschluss am TV-Gerät ein Signal. Wollte den Recorder aber über AV anstecken. Habe mir vom Fachhändler meines Vertrauens einen DIN-EuroAV-Adapter besorgt. Auf dem Scart-Teil steht "IN" (also für Input) dieser Teil kommt in das TV-Gerät. Am Recorder kann ich es nur beim Anschluss, wo AV dabei steht, anschließen. Bekomme aber nichts zu sehen oder zu hören am TV.

Woran kann das liegen? Muss ich den Recorder erst synchronisieren lassen oder irgendwie konfiguieren?

Mir ist noch aufgefallen, wenn ich den Adapter am Reciever anschließe und beim Recorder auf Play drücke, schaltet der Reciever automatisch auf VCR um. (Ist halt noch guter alter analoger Grundig Reciever )
Der Reciever funktioniert bei anderen Recordern genauso, nur dass ich was zu sehen und zu hören bekomm.

Habe leider keine Bedienungsanleitung für den Recorder.






[ Diese Nachricht wurde geändert von: timemachine86 am 14 Nov 2011 20:03 ]...
37 - Wiedergabe funktioniert nicht -- Videorecorder Philips VR 2220
Servus!

Dein VCR ist ein recht schönes, transportables Video-2000 Gerät!
Leider habe ich mit Philips V-2000 recht wenig Erfahrung, weil diese Geräte in der Regel recht verbaut sind.

Zunächst würde ich mal alle Netzteil-Spannungen auf ihre korrekten Wert überprüfen. Dazu benötigst Du jedoch das Service-Manual, wenn die Spannungen nicht irgendwo auf der Platine aufgedruckt sind.

Ich vermute, daß infolge "saurer" Elkos eine Spannung bei Wiedergabe einbricht. Bei den Grundig V-2000 ist eine Elko-Kur im Netzteil schon fast "Pflichtaufgabe". Bei Philips wird´s nach ca. 30 Jahren, die die beiden Geräte auf dem Buckel haben, nicht viel anders sein.

Aja, nochwas: Es ist ja ein "Portable" mit der Möglichkeit des Akkubetriebes. Ist der Akku drin? Ist er OK? Wahrscheinlich nicht mehr. Dann mal ohne Akku probieren, nicht daß der Akku die Netzteil-Spannungen herunterzieht.

Gruß
stego
38 - Nur s/w, Ton leise, knistert -- Videorecorder   Grundig    2x4 STEREO
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Nur s/w, Ton leise, knistert
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : 2x4 STEREO
Chassis : Baureihe: 880
______________________

Ein freundliches Hallo in die Runde der Video 2000-Freunde,

vor einiger Zeit "lief mir ein Grundig 2x4 Stereo zu". Leider brach beim ersten Versuch, das Gerät in Betrieb zu setzen, der Andruckhebel der Capstanrolle durch. Seither stand das Gerät monatelang herum. Heute erreichte mich ein Paket mit einem kompletten "Ersatzteillager", ich möchte hiermit nochmals Gerald (snzgl) sowie dem Spender und "Vorbeibringer" zu Gerald dafür recht herzlich danken!

Die Andruckrolle wurde (natürlich nach gründlicher Reinigung und einem Tropfen Öl ins Kugellager) sofort in das erste Gerät eingebaut. Das zweite Gerät tat gar nichts mehr (IMHO Netzteildefekt), daher diese Vorgehensweise.

Gerät angeschlossen an den TV (per Antennenkabel), Kanal gesucht, siehe da, ein stabiles s/w-Bild. Doch... warum nur s/w? Das wäre die erste Frage. Zuerst war auch keinerlei Ton zu hören, nach Tausch der PAL/SECAM-Platine aus dem gestern erhaltenen Gerät in mein vorhandenes war der Ton wieder da. Aber - ziemlich leise und wenn er lauter wird, auch mit "Kräch...
39 - Fernbedienung geht nicht -- Videorecorder Sharp VC-MH76GM(S)
Mir fällt dazu etwas ganz simples ein:
Ist der VCR möglicherweise auf "Fernbedien-Ebene 2" umgestellt?
Ich weiß nicht, ob das bei diesem Gerät auch geht, bei sehr vielen z.B. Grundig Videogeräten geht (ging) das. Damit konnte man mit ein und derselben FB zwei Geräte unabhängig voneinander bedienen, durch Umschalten auf "Ebene 1" bzw. "Ebene 2", bzw. bei Betätigung der FB legten nicht gleich beide VCR los.

Gruß
stego ...
40 - tensions wrong -- Videorecorder   Grundig video 2000 2x4 2x8    videorecorder
Geräteart : Videorecorder
Defekt : tensions wrong
Hersteller : Grundig video 2000 2x4 2x8
Gerätetyp : videorecorder
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hello, I have a VCR Grundig Video 2000 model 2280A. It does not work.
Power supply board NETZEIL 27504-067.01, has some non-standard voltages:

17-pin (+12 VF) there is always the voltage of 11.8 V (when I turn it on)
18-pin (12V + A) there is always tension of 11.8 V (when I turn it on)

These two voltages should work when the VCR is in play or recording.
Why are they always?


pin 22 and pin 23 (+5Ve and +5vF) there are 2.9 v (not 5v)
I checked everything (fuses, transistors) with my multimeter and I can not find anything damaged or shorted.

Why do I have the voltage to 33v Pin12 but display does not work?
Someone can 'help me? I have the service manual

Thanks, Sergio from Italy

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Sergio71 am 18 Sep 2011 11:22 ]...
41 - A/V okay, aber mit Ton-Brumm -- Videorecorder Grundig florenz SE7104SV
Geräteart : Videorecorder
Defekt : A/V okay, aber mit Ton-Brumm
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : florenz SE7104SV
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo allseits

Ich habe den obengenannten VCR (Grundig florenz SE7104SV) bereits so weit hinbekommen, dass er sowohl Bild als auch Ton liefert.

Der Ton ist allerdings mit einem sehr starken Brumm belegt.

Jetzt würde ich gerne im Audioteil ein wenig weitermessen. Nur dazu fehlt mir der Schaltplan. Hat den vielleicht jemand für mich?

Ist es eurer Erfahrung nach eher der Tonkopf, oder eher ein Elko (oder anderes Bauteil) im Audiokreis?


LG und vielen Dank schon einmal vorab - Andreas. ...
42 - Help with two Grundig 2x4: drilling sound, machine aborts after starting playing -- Help with two Grundig 2x4: drilling sound, machine aborts after starting playing
Geräteart : Video recorder
Defekt : Drilling sound, destroys tape
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : 2x4 best nr. 2000
Chassis : plastic
______________________

Hi everybody!

This is my 3rd post thread in the forum. I started with one aglutinating my 4 (four!) non-working V2000. Now I think it's time to split in different posts, one for each machine/problem.

Stego, and/or some other experienced user, I hope you can enlight me!

I have two non-working Grundig 2x4 "Best Nr. 2000". One is grey/silver, lacks the closing door for the little buttons zone below the display and seems a bit old. The other one is black, shiny, in almost perfect looking condition, and seems newer. Here is a picture of them:

Bild eingefügt



The silver, old one had all belts broken/non existant, but it would turn on and somehow respond to keys pressed sometimes. The black one also would turn on, but display just garbage in the screen and didn't do anything.

After little time, the newer machine had one of ...
43 - Suche dringend SVR und VCR longplay Videos - Zahle bis zu 50,- pro Kassette -- Suche dringend SVR und VCR longplay Videos - Zahle bis zu 50,- pro Kassette
Hallo, habe mir jetzt endlich beide Recorder ( Philips VCR 1702 + Grundig 4004 SVR ) zugelegt, brauche aber unbedingt bespielte Originalkassetten mit Filmen ( wegen der besseren Bandqualität ) !
Wer verkauft mir was ??
Zahle je nach Film bis zu 50,- euro.
lucky-silver@gmx.de ...
44 - Interfunk/Grundig/Siemens VCR 2000 - White spots, snow / Accepts tape but won't play -- Interfunk/Grundig/Siemens VCR 2000 - White spots, snow / Accepts tape but won't play
Geräteart : Gravadora de vídeo
Defekt : White blinking spots / snow
Hersteller : Interfunk / Grundig / Siemens
Gerätetyp : Video player / VCR / system 2000
Chassis : Plastic
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi!

First of all, sorry for writing in English, but I'm from Spain and I cannot speak German :(.

This is my 1st post so, besides the subject itself, I want to use it as a kind of presentation of myself and my history.

I came accross this site after searching widely the Internet about video 2000 information and found this seems the best one about this subject, with some Pro's (Stego??) helping users and providing great material. My father had a Phillips one when I was a child and he made some home recordings of me and my family (yeah, he also had the videocamera! which was working perfectly but, unfortunately, it went to trash about 20 years ago! :(). One day the videoheads of the player went wrong and the machine was kept unused until thrown to trash. Since then, the tapes had been lying on the desk, being demagnetized, losing its information. I always wanted to transfer them to DVD so I started looking on eBay for players...

It's hard to ...
45 - Kein Bild bei VHS vom Grundig -- TV Grundig M 70-282
Servus!

Was ist das für ein VCR (Modell)?

Bei einigen Grundig VCR kann man die Belegung der Scart-Buchse im Menü verändern (FBAS/RGB).

Vielleicht steht entweder der TV auf RGB und der VCR auf FBAS oder umgekehrt.

Gruß
stego ...
46 - Band wird gefressen -- Videorecorder Funai 31A-650

Offtopic :Gut, das weiß ich, daß in einigen Philips neuerer Bauserien auch Schrott vom Typ LG oder Funai drin ist. Ich meinte damit natürlich solche VCR mit dem Philips Turbo-Drive Laufwerk, also Philips selbst oder Grundig bis BJ. 2000 (Serie GV-7xx, ab GV-9xx ist Sharp/Sanyo drin!) - oder aber Panasonic. Das wäre als Gebrauchtgerät, gut erhalten, eine sehr gute Alternative zu einem Funai.
Möglicherweise waren die Funai Geräte früher auch mal robuster, ich besitze in meiner Sammlung auch einen Grundig VP-100 (CVC-System, gebaut von Funai), der einwandfrei läuft - ca. 30 Jahre alt!

Ganz kurios: Vor vieeelen Jahren gab´s mal in irgendeinem Supermarkt einen CD-Player für 99,-- DM! Und das zu Zeiten, als die Markengeräte alle noch gut 400-500 DM kosteten. Drauf stand, glaube ich, RFT - ob das Dings wirklich aus den ehemaligen volxeigenen Betrieben kam, weiß ich nicht. Ein Bekannter kaufte damals einen solchen 99,-- DM CD-Player. Der lief doch tatsächlich, trotz sehr häufiger Nutzung über 15 Jahre!!!

Mein Onkyo DX-6450 kostete dagegen im Jahre 1988 glatte 795,-- DM! Der läuft allerdings heute noch einwandf...
47 - Schüler erlitten Stromschlag -- Schüler erlitten Stromschlag

Zitat :
dl2jas hat am  1 Mär 2011 20:44 geschrieben :

Offtopic :Mein ältester Videorekorder VCR hat eine mechanische Zeitschaltuhr.

DL2JAS




Offtopic :Ein Grundig BK 2000 / 2500 oder ein Philips N1500 / 1501 ?
Noch funktionierend ?


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dark Dragon am  2 Mär 2011  8:12 ]...
48 - Aufnahme schlecht -- Videorecorder SONY SLV 315
Also vielen Dank erst mal. Aber es ist eine 3 Kopf VCR, also nicht ganz so primitiv. Ich werde mal suchen gehen und zunächst noch einige Versuche machen.
Hab aber noch eine Frage:
Ich habe noch 2 VCR's von meinen Brüdern, beide sind defekt. Weiß allerdings nicht was die haben. Der eine ist ein Grundig VP700 VHS, der andere ein Telefunken Mxxx. Könnte man die Kopftrommeln tauschen? Die haben allerdings nur 2 Köpfe. Die haben allerdings nur 2 Köpfe un d da kommt wahrscheinlich das Sony Controlling durcheinander.

mfG
frewer
...
49 - VPS 1a -- Videorecorder Grundig Video 2000 2x8 2280
Servus!

@ST3026: Danke für die Blumen! Ich werde hier noch ganz rot....

@Bastelfuchs:
Den VPS-1a Adapter kann man tatsächlich auch für die letzte Generation der V-2000 Geräte von Grundig verwenden, also Serie 2000/2200/2080/2280/2000a/2280a.

Dazu braucht´s jedoch -zusätzlich zu dem externen Adapter- diese kleine Zusatzplatine, die dem Set beiliegt. Bei den VHS-Geräten der 1. Generation (VS200, VS220, usw.) ist diese Platine nicht nötig, nur das externe Teil.

Wenn´s nicht so eilt, sehe ich mal in meinem Fundus nach, da liegen noch zwei unbenutzte VPS-Adapter rum. Evtl. befindet sich in zumindest einem davon die Einbau-Anleitung in der Schachtel. Im normalen Service-Manual schweigt sich Grundig zu diesem Thema leider aus.

Gruß
stego



Offtopic :Wobei sich der Sinn von VPS in der heutigen "Digital"-Zeit wirklich stellt. Die einzigen Möglichkeiten, noch in den Genuß des VPS-Signales zu gelangen, ist heutzutage das analoge Kabelnetz bzw. bis 30.04.2012 der ...
50 - Grundig GV 540 Hifi Videorekorder geht nicht! -- Grundig GV 540 Hifi Videorekorder geht nicht!
Hallo!

Hatten die Grundig VCR nicht eine Knopfzelle eingebaut?

mfg lötfix ...
51 - Abspielen funktionslos (F1) -- Videorecorder GRUNDIG VS 910 VPS
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Abspielen funktionslos (F1)
Hersteller : GRUNDIG
Gerätetyp : VS 910 VPS
Chassis : F1
______________________

Hallo Leute,
habe gerade ein VCR-Gerät zur Hand ( Beschreibung s.oben / Grundig VS910VPS): Anschlüsse richtig angeschlossen.
Cassette eingelegt. Scart-Kabel am Monitor bzw. TV angeschlossen.
Folge: Keine Signalübertagung auf TV. Videocassette wird zwar angenommen. Abspielen startet kurz, dann pausiert das Gerät und zeigt im Display : F1 blinkend an. Wie behebe ich den Fehler???
Hatt jemannd eine Idee??? In der Gebrauchsanweisung im Orginal steht zu diesem Fehler leider nichts
Grüße SpionIMP


...
52 - Welcher HiFi-Videorekorder spielt reine Tonkassetten? -- Welcher HiFi-Videorekorder spielt reine Tonkassetten?

Zitat : Vielleicht sollte ich einfach den zweiten Grundig-Rekorder instandsetzen lassen...

Kann das überhaupt noch jemand?

Frag doch mal Stego! Er ist doch gerade auf dem Gebiet der Videorecorder ein Spezi, mit seiner Hilfe habe ich menen Grundig 2000 VCR auch wieder instandsetzen können. Mein Recorder dürfte um einiges älter sein als Deiner...

Gruß Jens ...
53 - Bauteile Po. 41 und 46 defekt -- Videorecorder Grundig GV6400
Servus!

Das wird ein Problem werden, daß Dir jemand diese zwei Teile geben kann. Eben, weil diese Teile normalerweise nie kaputt gehen, habe ich diese auch nicht in "Reserve". Und ein komplettes Ausschlachtgerät habe ich auch nicht verfügbar, meine Grundig und Philips VCR laufen alle noch tadellos, daher brauchen diese Geräte die beiden Teile selbst.

Sorry, aber vielleicht kannst Du dir ja in der Bucht einen defekten für 1 EUR angeln, und die Teile daraus entnehmen.

Gruß
stego ...
54 - Netzteil -- Videorecorder Grundig Video 2x4m
Servus!

Das mit der "wesentlich stärkeren" Sicherung war sch...e!
Dadurch ist aus einem kleinen Fehler ein deutlich größerer geworden.
Sowas darf man NIE machen! Außer dem Ableben wichtiger Teile kann sowas auch mal leicht zu einem hübschen Brand führen!

Für diese alten Dinger gibt´s längst keine Reparatur-Kits mehr. Bedenke bitte, daß dieser VCR mittlerweile fast 30 Jahre alt ist.
Ich wüßte auch nicht, daß es seinerzeit Netzteil-Reparatur-Kits gegeben hätte, diese Teile wurden entweder systematisch repariert oder es wurden die gesamten Steck-Module ausgetauscht. Heute kommt nur noch die systematische Reparatur in Frage, neue Module gibt´s längst nicht mehr (so wie es leider GRUNDIG auch nicht mehr gibt... ).

Wie gesagt, ich schau mal in das Service-Manual rein. Ich befürchte jedoch, daß Du als "absoluter Anfänger" da nicht recht viel ausrichten kannst. Ein Schaltnetzteil -wie das hier- ist nicht so einfach aufgebaut, wie ein konventionelles Netzteil. Und wenn´s dumm hergeht, wurden noch weitere Teile mit ins Jenseits genommen....
55 - Leuchte -- Videorecorder Grundig 880 Grundig 2x4 stereo
Servus und willkommen im Forum!

Blinken des "Band"-Symboles bedeutet Laufwerk-Blockade.
Kann sein, daß die Wickelteller nicht drehen. Entweder ist der rechte Wickelmotor defekt, oder dessen Ansteuerung. Es kann auch sein, daß das Laufwerk mechanisch defekt ist, z.B. Schacht fährt nicht ganz nach unten, sodaß die Wickel in der Cassette nicht frei laufen können.

Hintergrund: Beim Einlegen einer Cassette will der VCR zunächst mal kurz nach vorne spulen (ca. 1 sek.), um die Bandposition zu erkennen. Wenn das geklappt hat, steht im Display z.B. "4.-" und "0-.00" für eine VCC-480 (2x4 Stunden) Cassette, die am Anfang steht.

Was steht da im Display? Immer noch "CASS"?

Was ist das für eine Feder? Eine Zugfeder? Eine Druckfeder? Eine Blattfeder?
Da gibt´s verschiedene Möglichkeiten: Die Feder könnte zu einem der beiden Schacht-Seitenteile gehören (Die federnden Schieber, die den Bandschutz von der Cassette zurückschieben), es könnte auch zu der Schacht-Hebemechanik gehören (glaube ich nicht, sonst würde das Gerät evtl. die Cassette nicht annehmen und wieder auswerfen). Auch könnte sie zu der Cassettenfach-Lippe gehören (vorne im Schacht, die federnde &quo...
56 - Capstan läuft nicht -- Videorecorder Grundig VCR4000
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Capstan läuft nicht
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : VCR4000
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen,

ich bin auch noch Neu hier. Ich stell mich mal Kurz vor. Ich komme aus Nürnberg,bin 20 Jahre und bin ein Leidenschaftlicher Videorecorder Sammler. Habe da unter anderem Grundig VCR Geräte (VCR,VCR-LP,SVR),sowie Video2000 und U-Matic und VHS Raritäten .

Aber jetzt komme ich mal zu meinem Sorgenkind,ein Grundig VCR4000. Das problem sieht so aus,wenn man einschaltet und die Kassette einlegt und dann auf Stop oder Wiedergabe drückt,dann fädelt er ein und aus dem Netzteil qualmt es. Der Widerstand R469 fängt dort an zu rauchen. Der Widerstand ist als Sicherungswiderstand für die Capstansteuerung,und zwar für die +26V. Der Motor läuft nicht an,ist aber in ordnung. Ich konnte auch bisher keinen Kurzschluss finden. Ich hatte dieses Problem schon öfter,hat sich aber seltsamer weise von selber wieder gegeben und ist dann wieder einwandfrei gelaufen.
Die Elkos im Netzteil habe ich auch vorsichtshalber schon mal erneuert,auch auf der Capstansteuerung.
Vielleicht kennt jemand von euch dieses Problem und kann...
57 - Kopfscheibe dejustiert -- Videorecorder Grundig GV 7400 HiFi
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Kopfscheibe dejustiert
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : GV 7400 HiFi
Messgeräte : Multimeter
______________________

Habe hier einen VCR GV 7400 HiFi von einem Bekannten stehen. Nachdem das Bild schlecht war, hat der Kollege die Kopfscheibe sowie die Bandführung gemäß Anweisungen aus dem Netz gereingt.

Anschliessend war die Bildqualität seiner Aussage nach wieder ok.

Er wollte das Gerät wieder zusammenbauen und hat gedacht es könnte nicht schaden die Kopfscheibe auch richtig festzuziehen.

Auf Nachfrage erfuhr ich, dass er an einer Schraube der Kopfscheibe d.h. am Kopf selbst gedreht hat. Da diese ganz leicht zu drehen ging schwante ihm das des wohl nix zum festziehen ist. Welcher Kopf es war weiss er nicht mehr. An der Bandführung wurde nicht geschraubt.

Fehler nun..Bild ansich gut...alle 2-3 Sekunden wackelt/vibriert das Bild.

Ich bin nicht der Videomann...kann man das wieder hinbekommen? Bevor sinnlos gedreht wird, wollte ich mal nachfragen wie man da am besten herangeht.


...
58 - Videorekorder sobald Antennenkabel angeschlossen Bild schlecht -- Videorekorder sobald Antennenkabel angeschlossen Bild schlecht
Wollte heute einen Grundig VCR anschliessen(will weiterhin;-)).

Folgendes tritt auf:

Mehrfamilienhaus mit Kabelnetzbetreiber (ehemals Bosch)

Geräte von Grundig, TV CRT ca. 4 Jahre alt, VCR GV 7400 HiFi

Bild- und Ton Wiedergabe über AV-Kanal und Scartanschluß einwandfrei.

Über die reine HF-Verbindung Kabel aus der Dose zum Eingang HF-VCR und vom Ausgang HF-VCR zum HF-Eingang TV ist das Bild auf einem HF-Videokanal am TV sehr schlecht. Sobald ich nun den Antennenstecker von der Dose abziehe ist das Bild einwandfrei. Änderung des Videokanals am VCR-HF Modulator (möglich UHF 21-55) bringt keine Änderung..Bild bleibt schlecht. Was man so aufzeichnet ist natürlich auch schlecht. Dose, Kabel bereits getauscht bzw. getestet:-(

Das durchgeschleifte Signal auf den Programmspeicherplätzen am TV ist in Ordnung.

Kennt jemand dieses Phänomen, Pegel zu stark oder sonstiges Signalproblem? Der HF-Modulator scheint ok, denn wenn kein Antennenkabel von der Dose angeschlossen ist, ist das Bild am TV ok.


...
59 - Spur verstellt -- Videorecorder Philips VR285/02
Spätestens dann, richtig.

Bereits beim Einbau der Scheibe hätte gem. Service-Manual vorgegangen werden müssen (Markierungen beachten, eine bestimmte "Montagelehre" darf erst nach dem Einbau entfernt werden, etc. etc. - meine Erinnerung aus dem Servicemanual eines TD-LW von Grundig).

Nachdem das eh nur ein 2-Kopf Mono-VCR ist:

Sowas bekommst Du bei Ih-bäh für höchstens 10 EUR nachgeworfen.

Gruß
stego ...
60 - Netzteil -- DVD_REC Panasonic Es-10

Zitat : Wie oft du das Gerät benutzt hast ist dem Netzteil egal, das läuft immer.

Hallo,

danke für die Antwort.

Der Recorder war bei Nichtbenutzung ausgesteckt, also nicht mit dem Stromnetz verbunden. Deshalb wundert mich das ja.

Viellicht ein Montagsgerät erwischt

Werde mal schauen, ob ich aus einem Schrottgerät ( Bucht o.ä. ) das Netzteil nehme. Denn sonst ist der Recorder wie neu. Und ich wehre mich doch immer gegen die "Wegwerfgesellschaft".


Offtopic :Hätte ich nicht gedacht, dass mein alter Videorecorder den DVD-Recorder um Längen überlebt... der VCR hat gut 20 Jahre auf dem Buckel, aber das Netzteil war noch nie problematisch ( Grundig VS220 Stereo ). Der läuft noch heute.
61 - Anschluß? -- TV Philips Fernsehschrank

Zitat :
Trumbaschl hat am  5 Nov 2009 23:45 geschrieben :
Wenn ich mal alle 25-27 anderen Projekte vm Tisch habe *hust* kann ich ja anfangen, mich mit dem Fernseher zu beschäftigen... momentan ist er als Deko-Objekt recht gut und sicher aufgehoben. Ich hab den als 7- oder 8-jähriger am Straßenrand gefunden, ohne Netzzuleitung und Rückwand.

Das mit Kanal 1 muß ein Erinnerungsfehler gewesen sein.
Die Nintendos hatten einen Modulator mit 3/4 umschaltbar, aber der war fest im Gerät verbaut.

ORF 2 sendete zu analogen Zeiten übrigens auf UHF Kanal 36 wenn mich nicht alles täuscht, das gab dauernd Interferenzen mit unserem Grundig-Videorekorder.



Bei mir war es vor Jahren So:

Kanal 3 = Super-NES
Kanal 4 = MTV1 (verrauschtes Bild, Ton-ZF = 6,5MHz)
Kanal 5 = ORF1
Kanal 6 = STV1 (verrauschtes Bild, Ton-ZF = 6,5MHz)
Kanal 12 = ORF1
Kanal 21 = MTV1 (verrauschtes Bild, Ton-ZF = 6,5MHz)
Kanal 24 = ORF2...
62 - Nimmt keine Kassetten mehr an -- Videorecorder Philips VR666/16
Servus Tom,


Zitat : Generell aber scheint das ein Konstruktionsfehler zu sein.

Naja, Philips wird halt auch *absichtlich* etwas eingebaut haben, was kaputt werden muß ....
Würden ja die Leute nix neues mehr kaufen....


Offtopic :Diese meine Aussage könnte man jetzt direkt als "boshaft" ansehen...

Gruß
stego

P.S.: Komischerweise fällt mir auf, daß die Andruckrollen in den Grundig Video-2000 Geräten auch nicht viel mehr Gummischicht drauf hatten, trotzdem halten die nach über 25 Jahre...
63 - Zurückspulfehler -- Videorecorder Philips VR 750
Servus!

Leider muß ich Elite1 hier uneingeschränkt beipflichten.

Das ist leider nicht mehr das **relativ** robuste Philips Turbo-Drive Laufwerk.
Auch Philips selbst hat der Spar (bzw. Geiz-)wahn komplett gepackt, die kaufen seit geraumer Zeit die Laufwerke "Made in Bambushütte" zu bzw. lassen die kompletten Geräte in jener "Bambushütte" fertigen. Aller-minderwertigste Qualität, hat mit Philips eigentlich überhaupt nix mehr zu tun.

Einen VCR mit diesem "Laufwerk" hatte ich glücklicherweise noch nicht in den Fingern, aber gemäß Aussage diverser Fachleute sind diese LW im Prinzip unreparierbar - es sei denn, es ist jemand wahnsinnig...

Such Dir via eBay einen funktionierenden -etwas älteren- VCR, z.B. Philips oder Grundig mit dem ECHTEN Turbo-Drive oder einen Panasonic. Das ist günstiger als eine Reparatur - und mit Sicherheit hast Du an einem solchen VCR länger Freude als an diesem "Möchtegern-Philips".

Bedauernden Gruß
stego ...
64 - Keine Wiedergabe oder normal? -- Videorecorder Grundig 2x4 Mono / 2000
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Keine Wiedergabe oder normal?
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : 2x4 Mono / 2000
Chassis : 2000 ? (Best.-Nr.: 2000)
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo VIDEO 2000-Fans! (Natürlich auch alle anderen!)

Dies ist mein erstes Posting in diesem Forum, in meinem Profil steht alles Wissenswerte über mich, deshalb erspare ich mir eine weitgehende Vorstellung. Zu meinem Problem: gestern bekam ich einen Video 2000-VCR von Grundig in die Hände. Das Gerät hatte mich, ob seines zeitlos optisch gut aussehenden Gehäuses, schon vor einiger Zeit interessiert. Aber es geht uns ja hier um die "Innereien".

Außen völlig ohne Schaden waren im Inneren doch einige Bruchschäden zu sehen. Zu Beginn lief gar nichts, die Leiterplatte des SNT hatte zwei unabhängig voneinander verlaufende Risse. Das ist gefixt und läuft wieder. Der nächste Punkt, den ich heute "abhaken" konnte, war das Fluoreszenz-Display. Auch auf der Hauptleiterplatte war noch ein Leiterbruch, so dass die Verbindung zur Masse über das Netzteil (18 Ohm-R) offen blieb. Gefixt.

Derzeitiger Zustand: Der Akku auf der Ablaufsteuerungsplatine muss u...
65 - GRUNDIG - 2M - ASIS Video Universal Controller -- GRUNDIG - 2M - ASIS Video Universal Controller
Geräteart : Sonstige
Hersteller : GRUNDIG - 2M - ASIS
Gerätetyp : Video Universal Controller
Chassis : ASIS ?
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702)
______________________

Hallo @ All hier ....

Habe hier ein Grundig Universal Video Controller mit 8 mal Video in und out .
8 VCR DIN Stecker und 1 BB eingang und 1 HF Ein / Ausgang !
Kennt das Ding jemand ...im Internet fand ich nichts darüber

Steckt auch richtig was drin - dürfte sich nicht nur um
einen einfachen Verstärker handeln ?!

Ausserdem habe ich hier noch ein AS606 hier -
da weis ich ja wenigstens was es ist !
Aber hat da jemand Daten darüber ?

Also Daten oder sonstiges vom Video Controller und AS 606

Dank im vorraus Gruss Martin ...
66 - Videorecorder Grundig 2x8 (Video 2000) -- Videorecorder Grundig 2x8 (Video 2000)
Servus wurstvcr,

Aufnehmen mit dem Video-2000 von Grundig ist eine Wissenschaft für sich, wenn man´s nicht weiß.

In der Reihenfolge geht´s:

1. Uhr u. Datum müssen eingestellt sein und stimmen.
2. Cassette muß drin sein.
3. Aufnahme vom eingebauten Tuner: Zunächst die entsprechende Taste(n) drücken (1-32), dann innerhalb 15 Sekunden die Taste "AUFN." drücken! Aufnahme startet.
4. Aufnahme vom AV-Anschluß: Zunächst die Taste "AV" drücken, dann wieder innerhalb von 15 Sekunden die "AUFN."-Taste betätigen. Aufnahme sollte dann starten.
5. Achtung: Der V-2000 stellt das Bild vom Tuner bzw. AV-Anschluß erst durch, wenn die Aufnahme gestartet wurde, also erst nach Drücken der "AUFN."-Taste.

Wenn "CASS" im Display steht, hat der Recorder entweder keine Cassette erkannt oder es ist tatsächlich keine drin.
Wenn der Löschschutz aktiv ist, wirft der VCR die Cassette aus, sobald eine Aufnahme bzw. Timerprogrammierung aktiviert wird.

Prüf mal, ob alle weißen Stäbchen am unteren Ende des Laufwerkes intakt sind (Bandlängen-Erkennung u...
67 - Videorecorder Siemens FM627 -- Videorecorder Siemens FM627
Servus!

Ja, wenn er denn nicht auch schon ca. 15 Jahre auf dem Buckel hätte, wäre der GV-470S eines der besten Geräte, was es auf dem Sektor "Video" gegeben hat:
- S-VHS
- HiFi-Stereo mit manueller Aussteuerung
- Longplay sowieso
- Videotext
- Text-Programmierung und ShowView
- 7 Köpfe (rotierender Löschkopf für exaktes "Inserting"!)
- Archiv-System (Cassettenverwaltung im VCR)
- und und und.....
Fast nix, was der nicht konnte!

Ich hatte (bzw. habe) auch so einen, leider seit 1/2 Jahr defekt!
Zunächst dachte ich, der übliche Netzteil-Kram mit Elkos usw. - leider nicht! Mal geht er sogar wieder, spinnt aber dann, meistens funktioniert nichts, außer Cassette rein und nicht mehr raus...

Der Vorgänger von dem, der GV-280S war auch ein Top-Gerät! Vielleicht sogar noch ein wenig robuster, als der GV-470S, weil der 280er ein Panasonic-Laufwerk hat, welches >>möglicherweise<< haltbarer ist, als das Philips Turbo-Drive im GV-470S.

ABER: All diese Geräte haben die besten Jahre längst hinter sich! Der 470er ist mindestens 14-15 Jahre alt,...
68 - Videorecorder Philips LDL 1002 -- Videorecorder Philips LDL 1002
Servus!

Bei diesem Spulen-Videogerät kann man die obere Abdeckung komplett entfernen.
Leider weiß ich nicht auswendig, wie.
Dazu muß ich erst (am Wochenende) an meinem Grundig BK-100 nachsehen, wie das geht (der BK-100 ist baugleich mit Deinem LDL-1002).

Den Schmodder: Wenn Du Kältespray hast, kannst Du etwas davon draufsprühen, die Gummi-Schweinerei wird dann härter und läßt sich evtl. leichter entfernen.

Gummiriemen in allen gängigen Größen sollte es in jeder gut sortierten Radio-Fernsehwerkstatt geben.

Soweit für den Moment aus dem Stegreif. Ich melde mich Freitag/Samstag wieder, wenn ich meinen BK-100 "kontaktiert" habe.

Gruß
stego

Aja, eine Kuriosität mußt Du bei diesem VCR beachten (wenn er dann mal wieder läuft):
Die beiden Spulen laufen GEGENLÄUFIG!
Auf der linken Vorrats-Spule liegt das Band mit der Magnetschicht nach innen auf dem Wickel, diese dreht im normalen Betrieb im Gegenuhrzeigersinn.
Auf der rechten Leer-Spule jedoch wird das Band mit der Magnetschicht nach außen aufgewickelt! Die Spule dreht hier im Uhrzeigersinn!
69 - Videorecorder Philips VR2350 -- Videorecorder Philips VR2350
Hallo Stego,

wie beschrieben Laufwerksmechanik gezielt, dosiert mit Silikonspray geschmiert.

Problem gelöst !!!!!

Nochmals Danke für die schnellen Infos.

Zum Offtopicthema ,
muss ich sagen das geht mir genauso. Der VR2350 ist einfach ein edles Gerät und braucht sich auch heute noch nicht in meinem Hifi und Videorack vor neueren Geräten zu verstecken
Ich hatte mit dem VCR System von Grundig begonnen und anschließend auf Video2000 Grundig 2x8 LP aufgestiegen und zum Schluss bei meinem VR2350 von Philips hängen geblieben

Gruß
TK
...
70 - Videorecorder Grundig Stereo 2X8 -- Videorecorder Grundig Stereo 2X8
Servus, esp_stefan,

also der Reihe nach:


Zitat : Angezeigt wird nach dem Einschalten: 38:38 und Cass
Das ist schonmal gut. Der Schrott im Uhrendisplay kommt vom fehlenden Akku.


Zitat : Klick ist deutlich hörbar
Auch das ist ein gutes "Lebens"-Zeichen.


Zitat : Bei nichteingelegte...
71 - Videorecorder Panasonic NV-HS950EG -- Videorecorder Panasonic NV-HS950EG
Alle Einstellungen, die der Benutzer des Gerätes vornehmen kann bzw. darf, stehen in der Bedienungsanleitung dokumentiert.

Alle Einstellungen, die der Techniker nach Reparaturen vornehmen kann/soll/muß, stehen im Service-Manual dokumentiert.

Das hat so seinen Sinn, daß kritische Service-Einstellungen nicht in der Bedienungsanleitung verraten werden, sondern nur dem technisch ausgebildeten Fachpersonal zugänglich sind.

In der Regel werden Einstellungen vom Benutzer mittels Menue vorgenommen (modernere Geräte) bzw. per Regler/Tasten (ältere Geräte).

Aber auch der Service-Techniker bedient sich heutzutage mehr und mehr eines -meist versteckten- Service-Menues, welches wiederum für den Benutzer nicht in der Bedienungsanleitung dokumentiert ist, sondern nur in den Service-Unterlagen.

Welche Service-Einstellungen tatsächlich möglich sind, hängt auch vom Modell ab.

In der Frühzeit der Videotechnik gab es tatsächlich für den Benutzer bedienbare Regler für Bildschärfe (z.B. Grundig Video 2000 "2x4 super" - Schieberegler vorne), auch hatten v...
72 - Videorecorder   Grundig    2x4 Mono 2000a -- Videorecorder   Grundig    2x4 Mono 2000a
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : 2x4 Mono 2000a
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hello,

I'am a new member on this Forum, my name is: Berrie. And I'am writing from Holland. I have a Grundig 2x4 mono (2000a) VCR. The problem is that the power board not working is. I've renewed the capacitors, Bu208a, diode bridge. And I have measured the board. It looks all good. But there is no relais "click" and the Grundig likes "dead". Why is there no relais "click"?

Thanks,
Berrie

PS. Sorry for my bad English.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: berrie94 am  7 Mär 2009 22:16 ]...
73 - Videorecorder Grundig GV404SV -- Videorecorder Grundig GV404SV
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : GV404SV
Chassis : TD-P2/0
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo VCR Experten,

ich habe hier einen alten Grundig VCR, der keinen Muchs mehr macht, offenbar läuft das Netzteil nicht mehr an. Die Netzsicherung ist noch heil und die ca. 300V am Siebelko nach den Netzgleichrichtern sind ebenfalls vorhanden.

Ich möchte das Netzteil vom übrigen Gerät mal abtrennen, welche Ersatzlasten sollte ich da anschließen für den Stand alone Betrieb?

Nächstes Problem: Wo kriege ich ein Schaltbild her?

Aus einem anderen Beitrag im VCR Forum habe ich die Info, daß es sich um ein NSM1 handelt, wie es auch in Philips VCR's verwendet wird, nur der passende Philips VCR war nicht genannt.

Danke im Voraus für eure Hilfe.

mfg Troubleshooter ...
74 - Videorecorder Grundig 2x8 stereo -- Videorecorder Grundig 2x8 stereo

Zitat :
stego hat am 30 Jan 2009 09:20 geschrieben :
Hello Nicola,

your wish is a little bit a problem...
The most of the modules "Ablaufsteuerung" are destroyed today because of the defective accu (1,2V 90 mAh).
The power supply ("Netzteil") usally is able to repair. Why do you need a complete power supply? Is it missing in your VCR?

Unfortunately, I don´t have a "Ablaufsteuerung" in working condition, and also no complete working power supply "Netzteil".

It will be very great luck, if you get these modules in our time. Remember, this VCR is about 25 years old, and also unused modules can have a defect now after this long time (dry capacitors).

I guess, the only way is: repairing the modules, if they are in the VCR but only not working.

Best regards,
stego

75 - Videorecorder Grundig Xeria 63 -- Videorecorder Grundig Xeria 63
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Xeria 63
Chassis : GV6263HIFI
______________________

Hallo

Habe einen Grundig Xeria 63
mit folgenden Fehler
nach anschluss von Netz funkt. das Gerät normal,
lädt Kass. man kann abspielen, schneller Bildsuchlauf vor und retour,
aber bei betätigen der Stop-Taste bleibt das Gerät stehen und
im Display erscheint " 20220 " danach reagiert es auf keinen tastendruck oder über FB, erst nach längeren trennen vom Netz
ca. 15min, funkt. der Vcr wieder - bis man wieder die Stop-Taste drückt. ( Softwarefehler ??)
Unterlagen habe ich schon in Net gesucht, ein wenig gefunden, Netzteil mäßig ist alles Ok, lt. messungen mit Plan.
Kenne das chassis nicht da ich doch schon einige Zeit aus der Branche weg bin.

mfg. Richard ...
76 - Videorecorder Grundig VS 342 HIFI Stereo VPS -- Videorecorder Grundig VS 342 HIFI Stereo VPS
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : VS 342 HIFI Stereo VPS
Chassis : KA
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Leute,

muß bei meinem VCR die Andruckrolle wechseln, die hat ein paar große Risse. Was wird bei dem Modell gewechselt? Nur die Rolle oder komplett mit Halter? Gibts das Teil überhaupt noch?


Gruß, Ralf ...
77 - Videorecorder Philips N1512 -- Videorecorder Philips N1512
Vielleicht ist der HF-Modulator abgeschaltet, was bei einigen Philips/Grundig-VCR möglich ist. Genaueres sollte in der (nicht vorhandenen) Anleitung stehen. ...
78 - TV Grundig ST70-670 TOP -- TV Grundig ST70-670 TOP
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : ST70-670 TOP
Messgeräte : Multimeter
______________________

Gerät ist 13 Jahre alt und plötzlich das OSD-Menü nicht mehr aufrufbar.
Habe div. Fernbedienungen vorher benutzt (Yakumo-DVD-Player, Blaupunkt-VCR, Kenwood-Audioanlage).

Wie kann ich es rückgängig machen?

Wer kann helfen??

...
79 - Videorecorder grundig vs680 -- Videorecorder grundig vs680
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : grundig
Gerätetyp : vs680
Chassis : ??
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo
suche zu obigem vcr noch immer ein schaltbild.
fehler: trommel dreht sich kein display keine reaktion auf bedienelemente. das inhibit signal am spannungsregler liegt an.
jolle ...
80 - Videorecorder Grundig GV 540 -- Videorecorder Grundig GV 540
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : GV 540
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Elektronikforum-Crew!

Ich habe hier 'nen etwas betagten Grundig GV 540 Videorekorder stehen, wo ich beim Abspielen einer VHS-Cassette leider entweder nur ein stark gestörtes Bild zu sehen bekomme oder gar kein Bild. Wenn man den Suchlauf (egal ob vorwärts oder rückwärts) laufen lässt, kann man erkennen, dass was abgespielt wird.
Ton funktioniert aber problemlos.

Wenn man den VCR 'ne Weile das Band abspielen lässt, kann man (je nach Abspieldauer) immer mehr vom Bild erkennen, jedoch werden diese "Erfolge" immer durch Auswerfen der Cassette "zurückgesetzt".
Tracking hab ich schon probiert, davon wirds aber leider auch nicht besser...

Was könnte da kaputt sein? Lohnt es sich da noch, was dran zu machen oder ist das gute alte Stück 'nen hoffnungsloser Fall?

Schonmal Danke für alle Antworten

Grüße
Fallen Wolf ...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Vcr Grundig eine Antwort
Im transitornet gefunden: Vcr Grundig


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181376763   Heute : 280    Gestern : 5696    Online : 261        30.5.2024    3:09
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.126692056656