Grundig Videorecorder VCR Videorekorder HIFI  Video 2x4 super

Reparaturtipps zum Fehler: Netzteil fehlt

Im Unterforum Reparatur - Video-Geräte - Beschreibung: Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 18 6 2024  07:01:20      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Video-Geräte        Reparatur - Video-Geräte : Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.


Autor
Videorecorder Grundig Video 2x4 super --- Netzteil fehlt
Suche nach Video 2x4 super Videorecorder Grundig 2x4 Netzteil fehlt

    







BID = 1034511

Zymbo

Neu hier



Beiträge: 34
 

  


Geräteart : Videorecorder
Defekt : Netzteil fehlt
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Video 2x4 super
______________________

Hallo zusammen,
ich weiß nicht, ob ich mit meiner Frage an der richtigen Stelle bin, da der Defekt meines Geräts sich auf ein fehlendes Netzteil bezieht.
Ich habe ein Grundig Video 2x4 super Video2000-Recorder erstanden, dem aber leider das Netzteil fehlt. Nun war ich leider etwas unvorbereitet und dachte ich könnte das fehlende Netzteil einfach gegen ein neues ersetzen. Doch mittlerweile bin ich etwas schlauer und das scheint ja nicht einfach so der Fall zu sein.
Deshalb meine Frage, gibt es Netzteile, mit denen ich das fehlende für diesen Recorder ersetzen kann und wenn ja, um welche handelt es sich und wo könnte ich diese erhalten.
Unter http://freeservicemanuals.info/en/s.....t.pdf findet sich auch ein Service Manual zu dem Recorder mit entsprechender Beschreibung des Netzteils. Da ich mich aber leider gar nicht auskenne, kann ich damit nichts anfangen und wüsste leider nicht, worauf ich bei der Suche nach einem neuen Netzteil achten müsste.

Evtl. kann mir hier ja jemand weiterhelfen?

Vielen Dank und viele Grüße
Zymbo

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1034514

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13751
Wohnort: 37081 Göttingen

 

  

Der Link funktioniert bei mir nicht!

Gruß
Peter

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1034518

Zymbo

Neu hier



Beiträge: 34

Hm, vorhin ging es bei mir noch. Hier mal der Link zur Seite: http://freeservicemanuals.info/en/s.....TEIL/
Unter "Type a" ist der Download-Link.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Zymbo am 16 Feb 2018 12:50 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1034520

Manolito

Stammposter

Beiträge: 439
Wohnort: anywhere

Das Netzteil hat die Teile-Nr. 27502-059.01. Es lässt sich nur durch ein Original-NT ersetzen.
Hier
wird z.B. ein gebrauchtes angeboten.
Dieser Link zu einem früheren Thread in diesem Forum könnte evtl auch interessant für dich sein.

Gruß - Mano

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1034624

Zymbo

Neu hier



Beiträge: 34

Oha, das wird ja nicht gerade günstig. Vielen Dank für die Hinweise und Tipps!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1034641

Maou-Sama

Schriftsteller



Beiträge: 787


Offtopic :

Zitat :
Oha, das wird ja nicht gerade günstig
Das wird nicht nur nicht günstig, das wird zu 95% ein Schuss in den Ofen und Bruchlandung auf ganzer Linie.


Zitat :
Ich habe ein Grundig Video 2x4 super Video2000-Recorder erstanden, dem aber leider das Netzteil fehlt.

Erstanden, wie in "mit Geld gekauft""

Und da hast du dich so gar nicht gefragt, warum jemand das Netzteil ausbauen sollte, wenn das Gerät funktionsfähig viel gewinnbringender zu verhökern ist als ein "Bastlerhaufen"?

Wenn das Ding aus der Ebucht stammt, dann würde ich damit rechnen, dass das, was du da vor dir hast nur der irreparable Restmüll ist, der übrig blieb, nachdem der Vorbesitzer noch brauchbare Teile - nämlich das NT Modul - entfernt hat.

Wenn der Vorbesitzer Sammler ist, würde ich nichtmal ausschließen, dass er noch ein paar andere Ostereier versteckt hat und irreparable Steckmodule/Teile aus seinem Fundus da reinverbaut hat um sie auf diese Weise zu entsorgen und zugleich zu vergolden; z.B.

- Ablaufsteuerung mit von ausgelaufenem Elektrolyt aus dem Pufferakku irreparabel zerfressenen Leiterbahnen
- runtergenudelter Audiokopf
- ausgelutschte Andruckrolle
- defekte Fädelmotoren oder ander Laufwerksteile
und nicht zuletzt der Klassiker schlechthin
- eine defekte Kopfscheibe

Und wollte man verhindern, dass der Käufer das Gerät vielleicht sofort testet und so hinter den "Modus Entsorgi" kommt (und vielleicht die Küstenwache einschaltet bevor es zu spät ist) lasse ich das NT fehlen...
(und versenke es später unter einem anderen Account in der Bucht, weil ich ja weiss, dass der Dödel der meinen Restmüll ersteigert hat nun genau nach diesem Modul suchen wird...)



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Maou-Sama am 18 Feb 2018 18:25 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1034668

Zymbo

Neu hier



Beiträge: 34

Ok, das macht noch weniger Mut. Es hieß, das Netzteil war kaputt, alles andere lief zuvor. Naja, ich werde sehen was ich damit mache.
Andere Frage: Hat generell jemand noch eine Anleitung zu diesem Modell und könnte einen Scan machen oder aber mir die wichtigsten Kniffe/Knöpfe erklären, da ich noch nicht viel mit Video2000 zu tun hatte?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1034669

stego

Schreibmaschine

Beiträge: 2456

Servus!


Offtopic :
@Maou-Sama:
Der 2x4 super ist noch nicht von der "Akku-Zerfress-Orgie" der 3. Generation der V-2000 von Grundig betroffen. Der hatte -wie die gesamte 2. Generation, Nr. 800/850/880- noch keinen Stützakku serienmäßig drin, das gabs nur als Zubehör.
Die A-Rolle gibt's immer noch zu kaufen, aber öfters sind die Riemen hinüber, vor allem der Capstanriemen.
Wickelmotoren sind selten defekt, hatte ich aber auch schon erlebt.
Die Kopfscheibe bei den 2x4-Geräten ist überraschenderweise selten völlig hinüber. Elektronische Defekte betreffend DTF (Dynamic Track Following) sind häufiger, aber auch Bildstörungen wegen Verschleiß an der Kopfscheibe kommen vor - häufiger aber wegen abgenudelter Bänder.
Nach meiner Erfahrung ist gerade das Netzteil der 2x4 von Grundig eines der, heute nach über 30 Jahren, störanfälligsten Teile. Die verbauten Roederstein-Elkos sind ja nicht gerade für Langzeit-Stabilität bekannt...
Bei fast allen 2000-er Grundig, die ich instandgesetzt habe, war das Netzteil die erste Anlaufstelle für die Werkbank. Dann die Ablaufsteuerung, jedoch nur bei der 3. Generation (Nr. 2000/2000a/2200/2080/2280/2280a). Die 2. Generation ist nach meiner Erfahrung robuster und langlebiger als die 3. Generation der Grundig V-2000.


@Zymbo: Wenn Du ein 2x4-Netzteil kaufen willst, stell Dich auf eine umfangreiche Elko-Erneuerung in dem Netzteil ein, wenn das Ding wieder eine Zeitlang zuverlässig laufen soll. Es sei denn, der Verkäufer hat das schon erledigt.... rund 15 Elkos müssen raus und neu rein.

Gruß
stego

_________________

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181488872   Heute : 524    Gestern : 5403    Online : 423        18.6.2024    7:01
7 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 8.57 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.761783123016