Gefunden für kein dampf - Zum Elektronik Forum









1 - Fehlercode F74 -- Gaggenau Dampfbackofen
z2607 search




Ersatzteile bestellen
  Geräteart : Sonstiges
Defekt : Fehlercode F74
Hersteller : Gaggenau
Gerätetyp : Dampfbackofen
S - Nummer : ED220100 /00
FD - Nummer : 7912
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Grüß Euch,

unser Dampfbackofen zeigt den Fehler "F74" an wobei man ihn noch benutzen kann, sich aber doch einige unterschiedliche Fehlerbilder zeigen.

Beim Erwärmen eines Essens war die Einstellung 0% Dampf und es wurde doch Dampf erzeugt, mit der Zeit stand sichtbar Wasser im Garraum. Darauf hin habe ich ihn ausgeschaltet und das Wasser ran langsam weg.
Ich habe dann mal einige unterschiedliche Einstellungen versucht und beschwadet, dass Wasser wurde wie gewohnt abgepumpt.
Bei einem weiteren Versuch und "beschwaden"-drücken kam kein Wasser, worauf hin ich das Gerät ausgeschaltet, kurz die Tür geöffnet um reinzuschauen, die Tür etwas fester zugemacht habe, daraufhin hat sich das Gerät von selbst eingeschaltet und beschwadet (also es kam Wasser und dieses wurde abgepumpt) und das Gerät hat sich dann selbst ausgeschaltet.
Ein weiterer Versuch verlief so: Eingeschaltet - kein Licht - kein Wasserzulauf (egal welche Dampfstufe, es wurde kein Dampf erz...





2 - heizt nicht, kein Dampf --    Miele  Bügelmaschine B895D
Geräteart : Sonstiges
Defekt : heizt nicht, kein Dampf
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Bügelmaschine
S - Nummer : ?
FD - Nummer : ?
Typenschild Zeile 1 : B895D
Typenschild Zeile 2 : 40/46900322
Typenschild Zeile 3 : 13089502D
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Phasenprüfer
______________________

Hallo ins Forumland,
unsere Bügelmaschine ist nun defekt. Folgende Fehler traten in dieser Reihenfolge auf:
1. Es trat zunächst kein Dampf mehr aus, beim Aufheizen wurde Wasser aber noch hörbar aufgeheizt. Wasserbehälter war entkalkt. Heizung funktionierte noch.
2. 3 Monate später heizt sie nun auch nicht mehr auf.

Ich meine Geruch nach Verschmorten im Bereich Heizung zu riechen. Bevor ich sie verschrotte, wollte ich es von einem Bekannten abklären lassen. Kann jemand mit einem Bauplan weiterhelfen oder zunächst sagen, wie ich nach Entfernen der seitlichen Kunststoffteile, die gewölbte Blechabdeckung vor dem Wasserbehälter entfernt bekomme?
Hat jemand schon einen Tipp zum Fehler?

Gruß Balthasar70


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Balthasar70 am 23 Feb 2020 12:20 ]...








3 - Gerät erzeugt keinen Dampf -- Backofen Bosch HBC26D570/02
Geräteart : Backofen
Defekt : Gerät erzeugt keinen Dampf
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : HBC26D570/02
FD - Nummer : 7807
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo zusammen.

Ich bin neu hier, mein Name ist Uwe und ich komme aus dem Augsburger Ecke.

Da ich leider bislang nicht fündig geworden bin, möchte ich Euch hier kurz mein Problem schildern und hoffe auf Eure Hilfe bzw. das Schwarmwissen...

Mein Dampfbackofen (Bosch HBC26D570/02) funktioniert seit kurzer Zeit nicht mehr.
Ich war dabei ein Gericht zuzubereiten (100°C, 16 Minuten) in einem zweiten Schritt sollte das Gericht dann weiter gegart werden (95°C, 3 Minuten) Nach Ablauf der ersten Garphase (100°C) erschien völlig korrekt die Anzeige "Gerät kühlt". Ich hab direkt die zweite Garphase eingestellt und das Gerät gestartet.
Seit diesem Moment funktioniert das Gerät nicht mehr. Es wird kein Fehlercode angezeigt. Ich kann alle Programme einstellen und starten, das Gerät heizt jedoch nicht und erzeugt auch keinen Dampf. Starte ich ein Programm und breche es - weil eben nix passiert - dann wieder ab, so kühlt das Gerät - trotz fehlender Erwärmung/Dampf - unverhältnismäßig lange. Es erscheint die Anzeige "Gerät kü...
4 - Dampfunterstützung defekt -- Backofen Bosch HNG6764B6/09 Ersatzteile für HNG6764B609 von BOSCH
Geräteart : Backofen
Defekt : Dampfunterstützung defekt
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : HNG6764B6/09
FD - Nummer : 9603
Typenschild Zeile 1 : HT6B6AF0
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Moin,

unser Backofen hat ein Problem mit der Dampfunterstützung. Es wird kein Dampf erzeugt, sondern das Wasser tröpfelt aus dem Loch hinter der Abdeckung im Innenraum und sammelt sich auf dem Boden des Garraums.

Entkalken hat an der Situation nichts geändert, die Geräuschentwicklung ist normal und es wird kein Fehlercode angezeigt.

Hat jemand eine Idee?

Vielen Dank! ...
5 - Display zeigt -- Waschtrockner Miele WT2780WPM Ersatzteile für WT2780WPM von MIELE
Hallo Dani(ela?)

Ich kenne keinen Fall wie Deinen, aber wenn die Elektronik sagt, man solle die Tür schließen, dann erkennt sie diese als offen, dh. das Türschloß ist defekt.

Wenn man um die Türmanschette herum den Spannring löst, diese auskrempt kann man an das Türschloß von außen her gelangen, die zwei TX20 Schrauben lösen und dann ggf. öffnen und den innenliegenden Mikroschalter erneuern, dieser ist ein Allerweltsersatzteil, bzw. gibt es für die Aquastopschwimmer im Boden auch einzeln, aber das Türschloß

5407581 - Elektromag.Schloss Waschtrockner 74,00€ netto

nur komplett als Ersatzteil.

Andere Türschlösser aus reinen Waschautomaten passen nicht, denn das WT Türschloß ist zugleich elektrischer Leiter für die Restfeuchtemessung über die Metallplatte am Türschauglas.

Ich empfehle einen versierten Techniker aus dem Bekanntenkreis, der mit meiner Beschreibung was anfangen kann, oder den Miele-Kundendienst.

Bitte die Türmanschette prüfen, ob sie in Ordnung ist, keine Risse etc hat und somit kein feuchter Dampf aus dem Behälter ins Geräteinnere auf die Elektrik/Kabel und Elektronik gerät.

7544391 - Dichtring 127€ netto

Viel Erfolg

...
6 - Es kommt kein Dampf -- Tefal Dampfbügelstation tefal gv 5010
Geräteart : Sonstige
Defekt : Es kommt kein Dampf
Hersteller : Tefal
Gerätetyp : Dampfbügelstation tefal gv 5010
______________________

Hallo zusammen,
Ich habe eine Dampfbügelstation der Marke Tefal GV 5010 geschenkt bekommen. Bis zum Transport zu mir nach Hause hat sie funktioniert. Nun kommt kein Dampf mehr. Die Station erhitzt das Wasser aber das ist auch alles. Ich habe den Schlauch vom Kessel entfernt, es ist aber kein Kalk vorhanden. Vielleicht kann mir jemand helfen das Teil möglichst günstig zu reparieren.

Liebe Grüße und vielen Dank im voraus

Mare64 ...

7 - Es kommt kein Dampf -- Tefal Dampfbügelstation tefal gv 5010
Geräteart : Sonstige
Defekt : Es kommt kein Dampf
Hersteller : Tefal
Gerätetyp : Dampfbügelstation tefal gv 5010
______________________

Hallo zusammen,
Ich habe eine Dampfbügelstation der Marke Tefal GV 5010 geschenkt bekommen. Bis zum Transport zu mir nach Hause hat sie funktioniert. Nun kommt kein Dampf mehr. Die Station erhitzt das Wasser aber das ist auch alles. Ich habe den Schlauch vom Kessel entfernt, es ist aber kein Kalk vorhanden. Vielleicht kann mir jemand helfen das Teil möglichst günstig zu reparieren.

Liebe Grüße und vielen Dank im voraus

Mare64 ...
8 - Überdruckventil -- Tefal Pressing Compact GV5010 E0
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Überdruckventil
Hersteller : Tefal Pressing Compact
Gerätetyp : GV5010 E0
S - Nummer : 1830003125
FD - Nummer : 3C0-4613R
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo in die Runde,

Suche nach einem Rat bzw. Hilfe,

bei unserem "Tefal Dampfbügelstation Pressing Compact GV5010" drängt Dampf an der Seite vom Überdruckventil durch.

Nun bevor das Teil auf dem Schrottplatz landet, dachte ich, versuche das Teil zu reanimieren um noch eine Weile zu nutzen, mache ich eigentlich grundsätzlich mit jedem Gerät

Also hier kurze Beschreibung:

Dichtung (Grün) am Überdruckventil war zwar nicht gerissen, aber natürlich in Mitleidenschaft durch die Jahre gezogen, habe versucht alternative Dichtungen einzubringen und getestet, kommt immer noch Dampf durch, dann dachte ich versuche Mal mit Gewinde-Dichtfaden, um zu prüfen, ob überhaupt dicht bleibt, nein, auch nicht. Nun vermute ich das hier könnte das Überdruckventil selbst eine Macke haben, daher möchte mal Fragen, ob schon jemand Erfahrung damit gehabt hat, mit dieses Modell oder auch ähnliches, ob hier wirklich Übe...
9 - Kein Dampf am Bügeleisen -- Laurastar 357 AS
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Kein Dampf am Bügeleisen
Hersteller : Laurastar
Gerätetyp : 357 AS
S - Nummer : 010321
FD - Nummer : Modell Magic 706
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo zusammen,

meine gebraucht erworbene Laurastar Magic 706 hat vorerst das letzte mal gepiept.
Seit ich Wasser nachgefüllt habe, läuft zwar der "Dampferzeuger" und auch das Bügeleisen heizt sich auf - es kommt jedoch kein Dampf mehr auf Knopfdruck aus dem Bügeleisen selbst(Dampf ist im Kessel, habe mal vorsichtig den Verschluss ein wenig aufgedreht).
Die Bügelstation ist schon 18 Jahre alt und wird leider nicht mehr von Laurastar repariert.
Nach einiger Recherche bin ich hier gelandet und nachdem, was ich bisher gelesen habe, klingt es nach einem defekten Magnetventil.

Meine Frage:
a) meint ihr, ich liege damit richtig und
b) wenn ich das Teil an der Bucht schieße - hat jemand Erfahrung mit dem Austausch?

Ich habe keine Erfahrung in der Reparatur von Elektrogeräten, möchte es aber gerne versuchen. Die ganze Station auf dem Sperrmüll zu beerdigen, nur weil ein Teil für 25 Euro den Geist aufgegeben hat, widerstrebt mir.
Sollte es sich hier um eine komplexe Re...


10 - Undichtigkeit -- Miele B2847
Mittlerweile habe ich raus, wie die Verkleidung abgenommen wird. Für alle interessierten: Man muss das Aufbewahrungsfach für den Streamer öffnen (Metallklappe umlegen) und in den Ecken die Kunststoffstangen raus ziehen. Zusätzlich sind noch zwei Schrauben unter dem Bedienpult, die ebenfalls entfernt werden müssen.

Das Gerät ist also nun offen. Unglücklicherweise verhält es sich nun als anders als vorher. Es ist kein Bügeleisen oder Steamer eingesteckt. Schalte ich nun das Gerät ein, Blinken abwechselnd die gelbe Dampf-LED und die rote Wasserbehälter-LED. Gleichzeitig wird unten von einem Stellmotor ständig das Ventil des Restwasserbehälters auf und zu gedreht. Nach ca. einer Minute hört er dann damit auf und es blinkt 2x die gelbe Dampf-LED + 1x die rote Wasserbehälter-LED.
Laut Handbuch wurde der Entkalkungsvorgang nicht abgeschlossen. Das ist Gerät ist aus- und wieder einzuschalten. Danach sollte die Anzeige nicht mehr sein. Bei mir ist es allerdings nicht so. Der Fashionmaster fängt dann das gleiche Spiel wie oben beschrieben wieder an. Laut Handbuch gilt dann die Universal-Lösung: Kundendienst anrufen. Jeder weiß, ab jetzt wird es teuer

Daher meine Frage, kennt einer auch diese Verhaltensweise und kann viel...
11 - brüht nicht mehr -- Kaffeemaschine Saeco Odea Giro Plus
Geräteart : Kaffeemaschine
Defekt : brüht nicht mehr
Hersteller : Saeco
Gerätetyp : Odea Giro Plus
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Und weil nicht genug, dass Trockner, Geschirrspüler und Kaffeemaschine hintereinander kaputt gehen, habe ich jetzt auch noch die Kaffeemaschine meiner Schwiegereltern am Hals
Es handelt sich um eine Saeco Odea Giro Plus.
1. der Spülvorgang wird abgeschlossen
2. die Maschine heizt auf
3. sowohl Dampf als auch heißes Wasser können bezogen werden
wenn ich den Brühvorgang starte, wird kein Kaffee gemahlen, es leuchtet dann nur das Tassensymbol, bei nochmaligem Drücken leuchtet das Signal doppelt so schnell.
Ich habe die Maschine mit Zitronensäure entkalkt. ...
12 - Suche jemand der mir BGA Löten kann -- Suche jemand der mir BGA Löten kann

Zitat : nabruxas hat am 24 Mai 2018 10:13 geschrieben :
@Perl: Ja, ich weiß das. Doch verbrauche ich bei der langen Dauer eine Menge Inertgas. Wegen der Kosten kann man dann gleich ein rotes "X" draufmachen.

(Ich wollte mir vor längerer Zeit deshalb einen Ofen zum Tempern zulegen, doch bei den Preisen legt es einen die Ohren an. Das lohnt sich für mich nicht.) Einen gebrauchten Labor-Trockenschrank evtl? https://de.wikipedia.org/wiki/Trockenschrank
Viele davon haben Gasanschlüsse, und N2 aus der Bombe ist per se recht trocken (Partialdrücke!), solange man nicht die letzten paar Bar herauslutscht.
Beim Popcorn-Effekt ist ja kondensiertes oder adsorbiertes Wasser im Spiel, das über 100°C verdampft und dabei große Mengen Wasserdampf erzeugt und mit weiter steigender Temperatur einen sehr hohen Druck erzeugen kann.
Das p-T-Verhalten von einmal erzeugtem Wasserdampf unterscheid...
13 - Dampfanzeige blinkt dauerhaft -- Tefal tefal compact express gv 7085
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Dampfanzeige blinkt dauerhaft
Hersteller : Tefal
Gerätetyp : tefal compact express gv 7085
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo habe folgendes Problen meine Dampfbügelstation tefal compact express gv 7085 macht kein Dampf mehr habe alles entkalkt etc.die grüne anzeige für dampf blingt permanent die anderen lampen für wasser/kalk sind aus aber es passiert nichts das bügeleisen wird normal heiss wie gewohnt wäre schade sie wegwerfen zu müssen ich hoffe es hat jemand ne idee. ...
14 - Wasserzufluss unzuverlässig -- Geschirrspüler AEG FAVORIT 3030-W Ersatzteile für FAVORIT3030W von AEG
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Wasserzufluss unzuverlässig
Hersteller : AEG
Gerätetyp : FAVORIT 3030-W
S - Nummer : 915/39266
FD - Nummer : PNC 911 232 086 01
Typenschild Zeile 1 : FAVORIT 3030-W
Typenschild Zeile 2 : Typ: 45 DAF 01
Typenschild Zeile 3 : 111 512 100. LP
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo ihr Lieben,

da bin ich wieder. ;o)

Ich habe beim Start des vorletzten Programmlaufes mitbekommen, daß kein Wasser einzulaufen schien. Um zu testen, ob sie es überhaupt noch tut, habe ich sie dann von "B", direkt auf "C" (Hauptwaschgang) weiter gestellt.
Diesmal wurde Wasser gezogen, aber zu wenig. Auf dem unteren Arm blubberten nur kleine "Bächlein".

Da ich Kummer mit der Maschine gewohnt bin, und sie mit eurer Hilfe bei der Problemfindung (danke nochmal dafür) :o), bereits mehrfach in verschiedene Einzelteile zerlegt habe - je nach Problemstellung, habe ich erstmal "von Hand" Wasser zugeführt.

Desweiteren habe ich dann direkt auf "C" gestellt

Sie lief und heizte anstandslos, und hat in den darauf folgenden Klarspül-Programmabschnitten, ganz normal Wasser gezogen, als wenn vorher n...
15 - zieht kein Wasser, piept nich -- Laurastar Dampfbügelstation Evolution G4
Geräteart : Sonstiges
Defekt : zieht kein Wasser, piept nich
Hersteller : Laurastar
Gerätetyp : Dampfbügelstation Evolution G4
S - Nummer : 081030/034456
Typenschild Zeile 1 : Model 746
Typenschild Zeile 2 : Typ 04-HG-0263
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

evtl. kann mir hier jemand weiterhelfen. Unsere Dampfbügelstation Laurastar Evolution G4 pumpt kein Wasser in den Heizkessel, piept aber auch nicht, wenn kein Wasser im Tank ist. Die Heizung springt jedoch sofort an und der leere Tank wird heiß. Vor ca. 3 Monaten war die Bügelstation das erste mal defekt, es musste der Trafo getauscht werden, danach funktionierte sie wieder. Dieses mal konnte ich kein offensichtlich defektes Bauteil im Gerät erkennen, keine aufgeblähten Elkos oder durchgebrannte Elemente. Die Wasserpumpe habe ich im ausgebauten Zustand an 230V getestet - hat funktioniert. Im eingebauten Zustand kommt an der Pumpe jedoch nur ca. 18V an. Als der Defekt aufgetreten ist war die Station vorher im Einsatz und stand dann einige Zeit unbenutz, aber eingeschaltet, bevor ein Geräusch/"Klacken" zu hören war. Danach kam kein Dampf mehr aus dem Bügeleisen. ...
16 - kaum noch Dampf -- Rowenta Dampfbügelstation
Geräteart : Sonstiges
Defekt : kaum noch Dampf
Hersteller : Rowenta
Gerätetyp : Dampfbügelstation
Typenschild Zeile 1 : DG8720
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Fehlerbild:
Meine einige Jahre alte Rowenta Dampfbügelstation DG8720 erzeugte nur noch nach dem Einschalten etwas Dampf. War dieser verbraucht, begann zwar die Pumpe zu laufen, aber Dampf kam keiner mehr. Nach einigen Sekunden schaltete sich die rote Leuchte in der Frontblende ein, und meldete "kein Wasser" (obwohl der Tank gefüllt war). Das Laufgeräusch der Pumpe war ein anderes als üblich, es klang, als ob die Pumpe "gebremst" arbeitet.

Fehlerursache:
Kalk ...
Der Anschluß des Pumpenschlauches an den Kessel war völlig durch Kalk zugesetzt, das hat die Pumpe nicht mehr geschafft. Siehe Foto.

Fehlerbehebung:
Achtung, vor den Reparaturarbeiten das Gerät abkühlen lassen! Der Kessel kann noch unter Druck stehen! Netzstecker ziehen!
Die Bodenschale des Gerätes läßt sich abschrauben.
Die Schlauchschellen des Schlauches Pumpe-Kessel öffnen (das sind erfreulicherweise keine Einmalartikel, sie lassen sich anschliessend wieder schliessen).
Schlauch abziehen.
Den Anschlu...
17 - Lichtorgel Jupiter TLO80 ohne Funktion -- Lichtorgel Jupiter TLO80 ohne Funktion
Hallo Forum,
mir hat ein guter Kumpel sein Schätzchen aus Jugendtagen anvertraut zum wieder heile machen der Kumpel ist so etwa 45 Jährchen jung - mehr weiß ich nicht über das Gerätchen.

Klemme 7 + 8 der Klemmleiste ist der NF-Eingang (die NF-Anschlussleitung sieht schwer danach aus als wäre die schonmal direkt an einem Lautsprecherausgang angeschlossen worden ... wieviel Dampf verträgt der Eingang wohl?). Klemme 7 geht auf den Summenregler (1k Trimmer). Klemme 8 auf ´LP´.

Das Lämpchen(?) ´LP´ hat schonmal keinen Durchgang. Beschriftungsaufdruck ist keiner da. Was könnte das eventuell für ein Wert gewesen sein?


Was dürfte denn die Aufgabe dieses Lämpchens sein? Ist das eine Sicherung? Oder einfach ein Vorwiderstand? Oder ein Kaltleiter ala Ersatz für einen Eisen-Wasserstoff-Widerstand oder Urdox?

Dann, mich irritiert daß das Gerätchen gleich überhaupt gar nichts macht - ich hätte eigentlich erwartet daß eine an den Blinki-Ausgängen angeschlossene Glühlampe auch ohne NF-Ansteuerung schwach glimmt?

Und, wie würdet ihr an die Kiste rangehen? Oszi wäre zwar vorhanden (und Ausbildung als EFK), aber kein Trenntrafo. Mir gefällt schon allein das Datenblatt der TIC106D1 -Thyristoren...
18 - -2 / F10 -- Waschmaschine Miele W3441 Ersatzteile für W3441 von MIELE
Hallo F10 ist bei den Geräten kein Wasserzulauf, wie z.B. durch geschlossenen Wasserhahn verursacht.

Wenn dann blinkt Hauptwäsche LED schnell.

Was soll daran ungewöhnlich sein, wenn bei einer Kochwäsche etwas Dampf herauskommt ? ...
19 - Maschine heizt nicht -- Geschirrspüler Bosch SMS50M72EU/44 Ersatzteile für SMS50M72EU44 von BOSCH
Vielen Dank euch zwei für die Hilfestellung!


Die Heizpumpe hat neben dem Schutzleiter zwei rote Kontakte.

Zwischen den roten Kontakten ist ein Durchgang vorhanden und es liegen 19 Ohm an.

Zwischen dem Schutzkontakt und den anderen beiden roten ist kein Durchgang vorhanden.

Am NTC
1-2 12 kΩ
2-3 12 kΩ
1-3 25 kΩ

Die Werte scheinen in Ordnung zu sein.

Die Spülmaschine muss nach etwa 20 Minuten wo der Tab ausgeworfen bereits heiß sein, oder?

Es war erneut so, dass Sie nicht von allein heiß wurde.
Programm Auto - Vario Speed 1:40 Dauer.
Nachdem der Tab ausgeworfen war, war das Wasser kalt.
Ich habe 1,6L kaltes Wasser dazu gegeben. Die Maschine wurde auch danach nicht heiß..
Dann habe ich nocheinmal 1,6L kochendes Wasser dazugegeben. Der Verbrauch überstieg die ganze Zeit keine 25 Watt. Doch nach einer gewissen Zeit wurde die Maschine plötzlich richtig heiß, das Strommessgerät hat maximal 2124 Watt aus der Steckdose gemessen.

Das Geschirr erscheint am Ende sauber aber etwas feucht. Das Laugenwasser wurde abgepumpt. Es kam kein Dampf aus der Maschine.

In Foto 1 sieht man die Menge kaltes Wasser am ...
20 - Schlaggeräusche kein Wasser -- Geschirrspüler AEG favorit sensorlogic
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Schlaggeräusche kein Wasser
Hersteller : AEG
Gerätetyp : favorit sensorlogic
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Guten Tag, bin hier gerade neu.
Hab versucht mein Problem zu Googlen und einiges gemacht zumindest für einen absoluten laien!
Aber irgendwie brauch ich wohl doch eure Hilfe

Ergänze die Zeilen oben noch, weiss das die GSP von 2010 ist!

Zum Problem:

GSP startet, pumpt Wasser ab zieht neues rein!
Dann wird es still, dann knackt es mehrmals und man konnte sehen wie der schlauch am durchlauferhitzer sich bei den knackgeräuschen bewegt!
Als wenn druck aufgeladen wird und schlagartig abfällt.
Wasser wird abgepumt.

Es kommt kein Wasser bei den Sprüharmen an, selbe Stellung wie zu anfang des Programms.
Dampf kam mir auch entgegen.

Wassertasche sieht aus wie neu
Kein Wasser in der Bodenwanne
Sprüharme gereinigt, drehen frei...
Siebe sind sauber
Ablaufsifonabgenommen und durchgepustet, was aber nicht geht, saugen ging aber!
Umwälzpumpe ausgebaut sieht aus wie neu, hab strom angelegt und läuft auch!

21 - Symbole für Magnetventil entziffern -- Symbole für Magnetventil entziffern
Ich habe aus einer Siemens Bügelstation (SL22), in der es die gesamte Elektronik geschossen hat, ein Magnetventil ausgebaut (bzw. es ist noch mit dem Dampfkessel verbunden). Es handelt sich dabei um ein JLT 3T0307 (http://www.jltcn.com/producttitle.asp?id=93 bzw. Bild siehe Anhang). Wenn das Ventil jetzt nur zwei Wasser/Dampf-Anschlüsse hätte, wär's eigentlich recht klar was es tut. Es hat aber drei (am Bild sieht man das nicht, der dritte geht rechtwinkelig zu den anderen zwei nach hinten; das ist der Anschluss, der mit dem Kessel verbunden ist). Auf dem Bild sind auch einige Symbole, die mir aber gar nichts sagen. Nachdem ich am Kessel kein Überdruckventil sehen kann (die Temperaturabschaltung geschieht rein elektronisch über PT1000 und nicht mit Thermoschaltern deswegen denke ich, dass es auf alle Fälle irgendwo ein rein mechanisches Überdruckventil geben muss) frage ich mich, ob das vielleicht im Magnetventil integriert ist. Kann jemand die Symbole entziffern? ...
22 - Riecht verschmort -- LCD Telefunken T40R 882FHD DVB-T Ersatzteile für T40R882FHDDVBT von TELEFUNKEN
Sorry aber mir Fällt da ein Spruch aus den 80gern dazu ein, also ned böse sein aber den muss ich jetzt los werden als alter Techniker .

Hat`s geraucht und hat`s gestunken, wars Gerät von Telefunken !!


Wenn der Leicht verbrannt riecht kann es ein Bauteil wie ein Hochlast Widerstand sein auf dem z.b Staub sich abgelagert hat und jetzt mehr und mehr müffelt.
Ich habe auch so ein Kassettendeck von Dual, da sitzt auch ein Hochlast Widerstand drinnen der Nach paar Minuten anfängt zu miefen aber das Gerät selber läuft einwandfrei.

Ich weis nicht wie weit du hier technisch versiert bist, sonst hätte ich gesagt, schraube Ihn auf und lass Ihn laufen, solltest Du kein Raucher sein müsstest Du sehr schnell erschnüffeln können aus welcher Ecke der Duft kommt und sogar dann eine Hitze Quelle ausmachen, wenn du glück hast, nimm mal eine sehr helle Taschenlampe und leuchte schräg über die Platine, wennst glück hast siehst du im Lampenschein ganz leichte Dampf Spuren über dem Betroffenen Bauteil.

Aber eigentlich sollte oder darf so ein Gerät nicht verbrannt müffeln, mit viel glück erkennst Du auch auf der Platine dann dunkle stellen um das Bauteil herum dazu muss er weder am Strom hängen noch eingeschalten...
23 - Waschtrockner AEG Elektrolux 16800 -- Waschtrockner AEG Elektrolux 16800
Als erstes prüfen, ob der Prozesslüfter und die Trocknerheizung funktioniert, der darunterliegende Faltenbalg mündet in den Dampfkondensator, der wiederum hängt an der Rezirkulationspumpe, die während des Trockenvorgangs dauernd läuft. Ein NTC im Dampfkondensator überwacht die Dampf-/Wassertemperaur und steuert Zu- und Ablauf des Frischwassers.
Fällt z.B. die Trocknerheizung aus, entsteht kein Dampf, der kondensiert werden kann. Der NTC stellt keine Temperaturänderung fest und es erfolgt kein Wassertausch.
Kommt die Wäsche feucht/nass, aber heiß aus der Maschine ist der Luftstrom zum Kondensator blockiert/verstopft, oder die Rezirkulationspumpe fördert kein Frischwasser in den Kondensator...
Wie Du siehst, gibt es viele Fehlermöglichkeiten/-varianten.
Genau genommen muss das gesamte System geprüft werden.

VG ...
24 - kein Dampf mehr -- Tefal Dampfbügelstation
Geräteart : Sonstiges
Defekt : kein Dampf mehr
Hersteller : Tefal
Gerätetyp : Dampfbügelstation
Typenschild Zeile 1 : GV 8330 E023
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,

bei meiner Dampfbügelstation Tefal GV 8330 E023 kommt kein Dampf mehr.
Das Bügeleisen wird heiß, im Druckbehälter bildet sich Dampf (beim öffnen des Kalkreinigungs-Zugangs zu sehen).
Die Pumpe vom Wassertank funtioniert auch (deutlich zu hören).

Jedoch kommt beim betätigen den Schalters am Bügeleisen kein Dampf.

Alle Schlauchverbindung habe ich abgezogen, keiner oder nur geringe verkalkung -> schon gereinigt und wieder alles verbaut.

Der Schalter am Bügeleisen hat bei Betätigung Durchgang, sonst nicht, scheint soweit in Ordnung.

Ein Klacken des Magnetventils ist nicht zu hören, daher vermute ich den Fehler dort.

Am Magnetventil liegen komische 820V an, wenn ich mit dem Multimeter messe. Das ergibt für mich keinen Sinn. Das hatte ich mit abgeklemmter Heizplatte und abgeklemmter Pumpe gemessen, beim betätigen des Bügeleisenschalters ändert sich nichts.

Daher bin ich nicht sicher ob das Magnetventil defekt ist, oder die Elekto...
25 - Magnetventil öffnet zu früh -- Tefal Dampfbügeleisen
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Magnetventil öffnet zu früh
Hersteller : Tefal
Gerätetyp : Dampfbügeleisen
Typenschild Zeile 1 : GV7150
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Duspol
______________________

Hallo,

Ich habe ein Problem mit o.g. Dampfbügelstation. Ich hoff sehr, dass mir hier jemand helfen kann.

Und zwar war das ursprüngliche Problem, dass kein Dampf mehr kam. Ok, habe Defekt an Microschalter und Heizung estgestellt, sowie Verkalkung.

Gut, aber ich alles ersetzt und entkalkt. Nun hat das Bügeleissen das getan was es soll: nämlich heiss und Dampf. Allerdings kamen immer noch etwas Kalkrückstände mit, sodass ich nochmals entkalkt habe.
Nach einem Weiteren Test kam auf einmal nur noch Wasser aus er Sohle und mir ist bald der Fí geflogen.

Darauhin habe ich nochmal aufgeschraubt und festgestellt, dass das Magnetventil direkt nach dem Einschalten des Gerätes angesteuert und somit geöffnet bleibt.
Magnetventil hatte ich noch eins, getauscht, selbiger Effekt. Dann dachte ich, es könne nur noch die Elektronik sein. Selbiger Effekt.

Ich weiss echt nicht mehr weiter


Haaaaaat vielleic...
26 - kein Dampf/Wasser aus Sohle -- Tefal Dampfbügelstation - GV 8500 - PRO MINUTE AQUAPLUS
Geräteart : Sonstiges
Defekt : kein Dampf/Wasser aus Sohle
Hersteller : Tefal
Gerätetyp : Dampfbügelstation - GV 8500 - PRO MINUTE AQUAPLUS
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo.
Habe eine Dampfbügelstation Tefal GV 8500 (PRO MINUTE AQUAPLUS) -> Bild in der Anlage.

Das Gerät erzeugt seit 2 Tagen keinen Dampf mehr. Wenn man den Knopf zur Dampferzeugung drückt kommt kein Dampf. Man hört auch kein Geräusch einer Pumpe. Ich vermute dass entweder a) die Pumpe defekt ist oder b) der Schlauch verstopft ist. Es kommt auch kein Wasser aus der Sohle raus.
Kennt den Fehler jemand und kann ihn evtl. besser eingrenzen? Hört man die Pumpe wenn man den Knopf drückt?

Ich habe bereits einen Entkalkungsvorgang durchgeführt. Daran sollte es also nicht liegen.

Ich bin am überlegen ob ich ein neues Gerät kaufen soll, oder ob das alte evtl. noch repariert werden kann. Leider kann ich das Gerät unten nicht aufschrauben, da es mit Spezialschrauben verschlossen ist, für die ich kein Werkzeug habe.

Bin dankbar für jeden Tipp.

Grüße
Atifan

...
27 - Kaum Dampf/viel Heißwasser -- Kaffeemaschine Miele CVA 620-1 Ersatzteile für CVA6201 von MIELE
Geräteart : Kaffeemaschine
Defekt : Kaum Dampf/viel Heißwasser
Hersteller : Miele
Gerätetyp : CVA 620-1
Typenschild Zeile 1 : 19/63151597
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Seid dem letzten Entkalken ist die Heißwasserdüse am laufen. Nicht ständig, aber überdurchschnittlich und das bei allen Funktionen.
Die Dampffunktion hingegen verläuft eher schlecht als recht. Baut kaum Druck auf.
Nach dem Gebrauch sind auch leichte leise Geräusche aus der Heißwasserdüse zu hören, die an einem "Druckausgleich" erinnern.(jaja, kein furz)
Die Kaffee-/Heißwasserfunktion verlaufen normal, aber immer mit o.g.Problem.(also eigentlich nicht normal)
Die Reinigungstabletten sind von Miele, eigens zum Entkalken dieser Maschinen, also kein Driss.
Ich als Laie, wenn ich vermuten darf, tippe auf evtl. defekte Dichtungen und hoffe auf nicht allzu schlimmes.
Ich habe die Maschine nicht gekauft, sondern gleich das ganze Haus dazu (also nun arm) und würde mich freuen, wenn ich Hilfe beim reparieren bekäme.

Gruß ...
28 - Heizung -- Geschirrspüler AEG F86070VI Ersatzteile für F86070VI von AEG
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Heizung
Hersteller : AEG
Gerätetyp : F86070VI
S - Nummer : 43074608
Typenschild Zeile 1 : PNC 91123514300
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Ich habe Heute an unserem Geschirrspüler der eigentlich einwandfrei funktioniert einen sehr fragwürdigen Fehler festgestellt.

Folgendes ist Passiert,
ich hatte gestern Abend den Klarspüler aufgefüllt und dabei etwas daneben in den Türdeckel verschüttet.
Damit der Klarspüler beim nächsten waschgang sich mit dem Spülmittel vermischt habe ich eine Kanne ca. 1,5l wasser genommen und die Türe damit abgespült in die Maschine, beim nächsten einschalten läuft ja erst mal die Pumpe und somit ist das Wasser und der Klarspüler weg.....
nach einiger Zeit hatte meine Frau gesagt das die Spülmachine komische geräusche macht... naja ich hörte nichts aber egal...
am nächsten Morgen also Heute, hatte meine Frau gesagt das die Spülmaschine innen Heiss ist und auch ein leichter Dampf in der Maschine ist... ...
29 - C 7 kalt -- Geschirrspüler AEG Oko Favorit Sensorlogic W 8081
stimmt heute Heizung wieder eingebaut.
Dann Temperaturüberhitzungsschalter gemessen, alles o.k.
dann Strom wieder dran und festgestellt das kein Dampf an der Heizung ankommt. Bei genauerer Überprüfung festgestellt das ein Stecker sich gelöst hatte....alles geht wieder und die Chefin lacht wieder.
Vielen Dank... ...
30 - Spule Magnetventil defekt -- Laurastar Dampfbügelstation is5
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Spule Magnetventil defekt
Hersteller : Laurastar
Gerätetyp : Dampfbügelstation is5
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter
______________________

Sehr geehrte Forumsgemeinde,

meine Laurastar Dampfbügelstation hat folgenden Fehler:

Spule des Magnetventils brennt durch! Dies ist leider auch mit der neuen Spule passiert.
Ablauf war wie folgt:
Spule gemessen-> defekt
Ersatzteil bestellt (es war 100% das Richtige und io)und eingebaut
Eingeschaltet und nach kurzer Zeit gab es einen Funken und die Spule war wieder durch.
Kein FI oder Sicherung ist gefallen.

Heizen tut das Gerät einwandfrei, wenn es paar min eingeschaltet ist und man die obere Öffnung öffnet kommt heißer Dampf raus.

Evtl hat ja jemand Erfahrungen damit und kann mir helfen, ich werde die nächsten Tage nach Masseschluss fehlern suche!

Danke ...
31 - kein Dampf -- Siemens Dampfbügelstation TS 20 EXTREM
Geräteart : Sonstiges
Defekt : kein Dampf
Hersteller : Siemens Dampfbügelstation
Gerätetyp : TS 20 EXTREM
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Grüß Euch,

ich habe ein Siemens TS 20 EXTREM Dampfbügelstation die keinen Dampf mehr erzeugt und benötige eure Hilfe.
Wenn das Gerät eingeschalten wird, wird kein Wasser angesaugt, die Heizung wird auch nicht angesteuert (gemessen), also die Dampf-bereit LED leuchtet nie auf. Kennt das Problem jemand? bzw. Gibt es einen Schaltplan und kennt jemand den Ablauf? (also was wie nach dem Einschalten schalten soll - 1.Pumpe, 2.Heizung usw...)
Vielen Dank für eure Hilfe!
Markus ...
32 - Bügeleisen verliert Wasser -- FIF (Aldi) Typ 5855-30
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Bügeleisen verliert Wasser
Hersteller : FIF (Aldi)
Gerätetyp : Typ 5855-30
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich besitze eine Dampfbügelstation FIF (Aldi) Typ 5855-30. Die Station besteht aus einem Bügeltisch und einer Dampfstation (Bügeleisen und Tank). Seit einigen Tagen tropft auf der Unterseite des Bügeleisens Wasser aus der Sohle und es tritt auch kein Dampf mehr aus. Auch nach Öffnung des Gerätes konnte der Fehler nicht gefunden werden.

Ich möchte mir nun eine neue Dampfstation, ohne Bügeltisch, kaufen.

Kann ich jede Dampfstation für meinen Tisch verwenden? Eigentlich wird ja nur der Stecker der Station am Bügeltisch eingesteckt.

Kann man sagen, je höher der Dampfdruck (jetzt habe ich 3 bar), desto besser das Gerät?

Welcher Hersteller ist zu empfehlen?

Danke für Ratschläge.

Gruß
Horst ...
33 - Vorschriften / Empfehlungen Gewerbegebäude -- Vorschriften / Empfehlungen Gewerbegebäude
Mal eben die ganze Bude auf Laptops umrüsten? Wer kommt denn auf so nen Schwachsinn?
Entweder man verrammelt die, dann kommt das Genörgel von Team- und Abteilungsleitern (die Normalsterblichen trauen sich das ja nicht) dass die ja draußen nicht online kämen. Lässt man sie offen, kann man den Trojanerprogrammierern auch gleich einen Gebäudeschlüssel geben.
Selbstverständlich würden die mitgenommen wenn nicht angekettet.
Davon abgesehen gibt es nebenbei noch sowas wie eine Bildschirmarbeitsplatzverordnung - Displays müssen zumindest höhenverstellbar sein und mindestens 50cm vom User weg. Auch eine separate Tastatur ist meines Wissens nach Vorschrift. Sogar die Ausrichtung zu Fenstern ist vorgegeben. Laptops fallen daher ohne Dockingstation als dauerhafter Arbeitsplatz komplett aus (Wenn der User selbst auf die Einhaltung dieser Vorgaben verzichtet ist das üblicherweise kein Problem).
Der Außendienstler der nicht den ganzen Tag davor sitzt ist ne ganz andere Baustelle.

Was würde ich mit einem Fachplaner machen der mir vorschlägt "Stell doch einfach deine Rechner auf Laptops um"? Wahrscheinlich ans nächstbeste Scheunentor nageln oder sowas in der Art. Und dann raus schmeißen. Oder anders rum.

Wenn man wirklich die PCs reduzieren will dann n...
34 - Dampft nach 10 Minuten nicht -- Bosch Sensixx B35L
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Dampft nach 10 Minuten nicht
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : Sensixx B35L
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo Community,

Unser Bosch Sensixx B35L Bügeleisen mit Dampfstation gibt scheinbar so langsam den Geist auf.

Nach ca. 10 Minuten bügeln kommt kein Dampf mehr obwohl die Dampf bereit Labour leuchtet. Der Dampfregler ist voll aufgedreht und genug Wasser im Tank. Dann klickt es im vorderen Bereich der Station nur noch wenn ich die Dampftaste am Bügeleisen drücke. Es klingt so als würde eine Klappe auf und z gehen... Vielleicht eine Pumpe?!
Am nächsten Tag dampft es wieder für ca. 5-10 Minuten und dann ist wieder Ende.
Calc n clean und Kesselstein Befreiung habe ich schon gemacht.
Aufgeschraubt habe ich es auch schon, aber natürlich nichts gefunden.

Kann mir jemand helfen? Woran kann es liegen?
Es gibt in der Nähe noch einen kleinen Laden mit Werkstatt für Haushaltsgeräte. Könnte sich das können? Wie teuer kann sowas werden? Klingt der Fehler leicht? Lohnt eine Reparatur?
Garantie ist leider keine mehr drauf.

Gruß Dr Pepper ...
35 - kein abpumpen beim Trocknen -- Waschtrockner Bauknecht WTE 1530 Ersatzteile für WTE1530 von BAUKNECHT
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : kein abpumpen beim Trocknen
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : WTE 1530
Typenschild Zeile 1 : 8583 247 03000
Typenschild Zeile 2 : 31 9926 710010
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
mein Waschtrockner hat seit kurzem folgendes Problem:

Beim Trocknen pumpt er (mindestens gegen Ende des Trockenvorgangs) das Wasser nicht mehr ab. Beim Waschvorgang, sowie auch ganz am Anfang des Trockenvorganges funktioniert das Abpumpen einwandfrei.

Die Wäsche wird dadurch zuerst etwas getrocknet, während des Trockenvorgangs heizt sich das Wasser in der Maschine auf, da es ja nicht abgepumpt wird. Das zulaufende kalte Wasser kann das nicht mehr ausgleichen und erhöht weiter die Wassermenge. Aus der Waschmittel-Schublade kondensiert der Dampf nach außen und die Wäsche bleibt innen natürlich feucht. Am Ende steht soviel Wasser in der Maschine, dass die Wäsche wieder darin schwimmt und komplett nass ist. Die ganze Maschine wird dadurch auch sehr heiss.

Manuelles abpumpen funktioniert. Die Fremdkörperfalle ist gereinigt, es war tatsächlich auch ein Geldstück darin. Abpumpprobleme gab es mit dem Geldstück in der Fremdkörperfalle beim norm...
36 - Trockenergebnis schlecht -- Geschirrspüler Siemens SN66T091EU/15 Ersatzteile für SN66T091EU15 von SIEMENS
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Trockenergebnis schlecht
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : SN66T091EU/15
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo,

ich bin nicht mehr zufrieden mit dem Trockenergebnis meines Geschirrspülers. Unmittelbar nach Beendigung der Trocknung steigt kein Dampf auf bei geöffneter Türe.
Woran kann das liegen?
Wassertasche bzw. Wärmetauscher ist ziemlich verschmutzt. Kanns das sein?
Bin für jeden (nützlichen) Tipp dankbar.

Grüße ...
37 - Elektrik defekt -- Kaffeemaschine   Krups    Krups novo 964
Geräteart : Kaffeemaschine
Defekt : Elektrik defekt
Hersteller : Krups
Gerätetyp : Krups novo 964
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Phasenprüfer
______________________

Hallo,
die Espressomaschine krups novo 964 funktionierte heute morgen, nach dem Brühen und Umlegen des Schalters fing dann die Kontrollleuchte an zu flackern, schließlich ging sie mit einem Britzeln unterm Deckel aus. Seither tut sich nicht mehr-kein Strom.
Deckel habe ich abmontiert, kann leider keine Schmauchspuren entdecken.
Hat jemand eine Idee, was das sein könnte(Kabel, Sicherung...)?

Zuvor ist sie ab und zu trotz intakter Dichtung und korrektem Kaffeebefüllen beim Brühen "übergelaufen". Beim Milchaufschäumen kam ab und zu vor dem Dampf heißes Wasser.

Vielen Dank für Tips!

Ninaa

[ Diese Nachricht wurde geändert von: ninaa am 24 Sep 2014 14:54 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: ninaa am 24 Sep 2014 14:55 ]...
38 - Luftfeuchtigkeitssensor gesucht für einfaches auslesen mit dem Multimeter -- Luftfeuchtigkeitssensor gesucht für einfaches auslesen mit dem Multimeter

Zitat : Das bedeutet, dass der Wasserdampf (als Dampf, -also einzelne Moleküle-, nicht als flüssiges Wasser) sich in dem Silikonöl ziemlich frei bewegen kann, fast so, als ob es gar nicht da wäre.

Woher stammt diese Information, vielleicht ist Silikonöl wie eine Sperre?


Anbei kurz zur Dot 5

Die Vorteile sind:

- ist nicht hygroskopisch, „zieht“, nimmt kein Wasser auf und muss deshalb nicht aller 2-3 Jahre gewechselt werden
- kein allgemeines Rosten des Bremssystems im Inneren, was bei längeren Standzeiten ungünstig für die Dichtungen und Manschetten ist
- weniger aggressiv, wie herkömmliche Bremsflüssigkeiten
- verhindert Quellen der Bremsschläuche und Gummiteile
- Siedepunkt ist wesentlich höher und bleibt unverändert

Jedoch stehen auch Nachteile gegenüber:

- sollte dennoch Wasser in das System gelangen (Motorwäsche, Kondenswasser) kommt es zu lokalem Rost, Dampfblasenbildung im Bremssystem bei Erhitzung, Verstopfung be...
39 - Frage zu Sicherungen und Phase(n) -- Frage zu Sicherungen und Phase(n)
Der Kühlschrank ist kein Instument, aber ein notwendiges Utensil um ein wichtiges Betriebsmittel zu bevorraten. Schließlich weiß jedes Kind dass Gitarristen und Schlagzeuger mit Bier betrieben werden

Die Aktivmonitore gehören eigentlich auch mit auf die NF-Steckdose. Sooo viel Dampf werden die auch nicht haben dass ihr da massive Probleme zu erwarten haben werdet. Zumal die nicht konstant die Maximalleistung ziehen.
Ich glaub es ging um einen Probenraum und nicht um eine OpenAir-Bühne

Mit einer 16A abgesicherten Steckdose kannst du immerhin rund 3,6kW Leistung abnehmen. Man sollte das nur nicht alles auf einmal einschalten, weil dann die Einschaltströme geeignet sind den Schalter zu rösten und/oder die Sicherung zu werfen.
Oh und zur Verteilung sollte man bei voller Ausnutzung gescheite Verteiler hernehmen. Die Steckdosenleisten von Feinkost Albrecht und Co. sind dafür definitiv die falsche Wahl.



Um Brummen gänzlich zu vermeiden müsstet ihr in der Tat konsequent auf symmetrische Signale setzen oder ggf. mit Übertragern arbeiten (die natürlich einen Einfluss auf den Frequenzgang haben!). Brummschleifen treten auf wenn über eine Masseverbindung ...
40 - Können Brandmelder so empfindlich sein? -- Können Brandmelder so empfindlich sein?
Hallo,
habe bei meiner Mutter 5 Brandmelder montiert (ausgenommen Bad und Küche), Flamingo FA20RF (soll wohl von ELRO sein).
Diese beinhalten auch die anerkannte Zertifizierung.
Das Esszimmer ist vor der Küche und durch Türstürze befindet sich keine ebene Decke zur Küche, also getrennte Räume.
Wenn nun in der Küche etwas gekocht wird, was wirklich nicht qualmt, schlägt der Melder sofort Alarm im Esszimmer, obwohl da nichts ist.
In einem anderen Zimmer wird ohne Dampf und nicht unmittelbar unter dem Melder gebügelt....zack, sofort Alarm.
Mittlerweile habe ich die Funkvernetzung der Melder ausser Kraft gesetzt, weil sonst Alle anschlagen.
Wenn ich aber zu Besuch bin und rauche, bleiben alle Melder ruhig.
Habe auch schon untereinander gewechselt, dass Problem bleibt.
Auch werden die Melder abgesaugt, wegen eventuellen Staubflocken, auch keine Änderung.
Ist zwar lange her, aber habe vor einigen Jahren selber Brandmeldeanlagen installiert (allerdings kein Funk/Batterien), aber sowas ist mir noch nicht vorgekommen.
Habe gelesen, dass gute Melder sehr empfindlich sein sollen.
Könnte ich mir vorstellen, weil im Alarmanlagenbereich die Empfindlichkeit ja auch abhängig ist von der Sicherheitsklasse für Versicherungen.
Habt ihr ähnliche Sa...
41 - F74 / kein Dampf --    Gaggenau    ED220 Dampfgarer
Geräteart : Sonstiges
Defekt : F74 / kein Dampf
Hersteller : Gaggenau
Gerätetyp : ED220 Dampfgarer
Typenschild Zeile 1 : HLED22x
Typenschild Zeile 2 : ED220130/02
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo,

unser viel genutzter Dampfgarer ED220 von Gaggenau zeigt den Fehler F74 an. Sie einiger Zeit brummt/summt dauerhaft und relativ leise vermutlich ein Relais oder Magnetventil. Das Brummen/Summen hört nur auf, wenn die Stromzufuhr unterbrochen wird (Sicherung aus). Es wird kein Dampf mehr eingeblasen. Die Wasserzufuhr ist okay - in der Funktion "Kondensieren" fließt Wasser und das wird auch abgepumpt.

Das Gerät wurde viel genutzt (geschätzt ca. 320-400 Betriebsstunden) und regelmäßig gereinigt.

Kann mir jemand den Fehler F74 decodieren? Was kann die Ursache dafür, bzw. für das oben beschriebene Fehlerbild sein?

Kann man eine Reparaturanleitung und/oder einen Teilekatalog mit Explosionszeichnungen bekommen/runterladen?

Gruß
büssi


[ Diese Nachricht wurde geändert von: buessi66 am 19 Mai 2014 14:24 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: buessi66 am 19 Mai 2014 14:41 ]...
42 - kein Dampf/Schmeißt Sicherung -- Kaffeemaschine Saeco Magic Comfort +
Geräteart : Kaffeemaschine
Defekt : kein Dampf/Schmeißt Sicherung
Hersteller : Saeco
Gerätetyp : Magic Comfort +
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen.

Ich habe den o.g. Vollautomaten der zwar nicht mehr der Jüngste ist aber dank Wartung bisher 1a läuft.

Jetzt hatte ich aber schon mehrfach dass während des Milchaufschäumens die Sicherung fliegt (also der Schutzschalter des Hauses)...
Nach etwas warten wieder alles ok...

Der Dampf lief auch nicht mehr so wie er sollte.
Manchmal wurde der Drehschalter zum Dampf öffnen/Schliessen sehr heiß - ich hatte das Gefühl dass innen Dampf austritt - der Druck auf den Drehschalter schien das etwas zu verbessern...

Inzwischen kommt gar kein Dampf mehr - trotz sauberer Düse.
Nach einer Weile muss man entlüften - da kommt dann Dampf und heißwasser...

Gibt es eine Anleitung wie man da rankommt? Ich habe zwar einen Saeco-Menschen im Nachbarort, aber das ist kein billiger Spass - gerade bei so einem älteren Gerät...

Was lustiges am Rande: Der Kaffee-Zähler steht bei 4.375.181
Ist schon lange defekt - zählt auch ni...
43 - Undicht und Sicherung raus -- Geschirrspüler AEG Favorit F40850
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Undicht und Sicherung raus
Hersteller : AEG
Gerätetyp : Favorit F40850
S - Nummer : 41205969
FD - Nummer : PNC91123262000
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo, gestern abend ist in unserer ganzen Wohnung die Sicherung rausgeflogen. Wie nennt man diese Sicherung (Hauptsicherung?)Wir haben dann festgestellt, dass in der Küche vor allem links neben dem Geschirrspüler Wasser steht (das waren sicher ein paar Liter). Wir haben dann den Stecker gezogen und die Klappe geöffnet (heißer Dampf, kein Wasser im Geschirrspüler).
Danach ließ sich dann die Sicherung auch wieder aktivieren.
Ich weiß, das sind nicht viele Angaben. Wir haben bei dem guten Stück schon 2x auf der Platine kalte Lötstellen nacharbeiten lassen und wir ziehen in 3 Monaten um, und dann kann das Stück eh in den Schrott, aber ich wollte nun euch Profis fragen, ob wir es wagen können, die Maschine nochmals laufen zu lassen um zu sehen, wo genau das Wasser austritt? Evtl. kann man noch was retten? Was meint ihr, was es sein könnte?
Danke euch im Voraus.
Grüße
Eva ...
44 - Neuer Rechner gesucht -- Neuer Rechner gesucht
>Gehäuse bleibt
Am ATX-Standard hat sich nicht viel getan. Wenn der Platz reicht, und das sollte er bei einem Servergehäuse, spricht da nichts gegen.

>Festplatten sollten nach Möglichkeit ausgelesen werden können
Sofern noch ein IDE-Anschluss auf dem neuen Board ist kein Problem. Aber das ist nicht mehr bei allen Boards üblich. Sofern der alte PC aber noch tut kann man das Auslesen auch auf diesem vornehmen. Die Daten werden dann auf eine USB-Platte oder einen anderen Rechner ausgelagert. Man kann auch einen der beiden Maschinen vorübergehend außerhalb des Gehäuses betreiben und direkt über Netzwerk kopieren.

>Neue Festplatten
Sehr sinnvoll, das macht viel an Geschwindigkeit aus. Als Systemplatte solltest du dir auf jeden Fall die SSD ansehen. Für größere Datenmengen kann eine herkömmliche HDD mit günstiger Kapazität nachhelfen

>Optische Laufwerke sollen bleiben
Wie gesagt, wenn noch ein IDE-Anschluss da ist. Aber ein normaler CD/DVD-Brenner ist schon für 15-20€ zu haben. Das wäre es mir schon wert das breite IDE-Kabel nicht mehr im Rechner zu haben.

>Neue Grafickarte
PCI-Express, alles andere hängt davon ab was mit dem PC gemacht werden soll.

>Wlan gerne als Karte nicht On Board Lösung (nur wenns ...
45 - Wasser steht im Gerät -- Geschirrspüler Siemens SD6P1S Ersatzteile für SD6P1S von SIEMENS
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Wasser steht im Gerät
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : SD6P1S
FD - Nummer : 8809
Typenschild Zeile 1 : SN46M530EU
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo,
ich habe etwas im Forum gesucht, habe aber nichts genaueres gefunden.
Ich habe folgendes Problem.

Meine Spülmaschine SN46M530 (habe es hoffentlich oben richtig angegeben) spült ganz normal und am Ende des Spülprogramms steht Wasser in der Maschine. Sobald ich den Programmstartknopf wieder drücke, wird das stehende Wasser abgepumpt und ich breche dann mit Reset einfach wieder ab. Soweit so gut - das Wasser ist weg. Wir hatten eine Zeitlang den Fehler E15, jetzt ist er aber wieder verschwunden….

Allerdings wird das Geschirr auch nicht mehr richtig trocken, d.h. es steht das Wasser auf Tassenböden und Plastik ist tropfnass. Ich weiß nicht, ob dafür ein defekter Heizer verantwortlich ist. Der ehemalige Dampf beim Öffnen der Maschine ist nicht mehr da - allerdings ist das Geschirr schon warm.

Das Pumpenrädchen ist durchgangsfrei, wir haben auch schon den Schlauch kontrolliert, der hat keine Knicke oder Verstopfungen - komplett durchgängig.

Ich habe keine Ahnung, wonach ich such...
46 - kein Dampf -- Clean-Maxx Dampfbesen
Geräteart : Sonstiges
Defekt : kein Dampf
Hersteller : Clean-Maxx
Gerätetyp : Dampfbesen
S - Nummer : xx
FD - Nummer : yy
Typenschild Zeile 1 : SteamStar
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Moin,

der heißgeliebte Dampfbesen meiner Holden erzeut keinen Dampf mehr, nach dem Anschalten einmal kurz und dann läuft unten aus einem kleinen Stutzen nur noch Wasser raus.

Aufgeschraubt: Der Stutzen ist ein chinesisches "Spezial-Rückschlagventil", bestehend aus einem Stück Schlauch, einer Edelstahlkugel und einem Plastikproppen untendrin, festgemacht mit einem Kabelbinder. Das Ganze sitzt an einem T-Stück im Wasserzulauf zum Tank, dient zur Entlüftung des Wasserkreislaufs und muß dem Dampfdruck des Systems standhalten können.

Der Murks war nun undicht geworden, wenn er denn je in seinem Leben jemals dicht war. Ich habe die ganze Mimik durch ein Rückschlagventil aus dem Aquaristik-Bereich ersetzt:
Bild eingefügt

Den zu geringen Durchmesser des Rückschlagventil-Anschlusses pimpt man mit einem...
47 - Es tritt kein Dampf aus -- Laurastar Laurastar Pro SXP01 Ecolinda
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Es tritt kein Dampf aus
Hersteller : Laurastar
Gerätetyp : Laurastar Pro SXP01 Ecolinda
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

der von meiner Mutter heißgeliebte Laurastar bläst keinen Dampf mehr aus.
Der Kessel und das Eisen werden heiß, einzig der Magnetschalter oder das Ventil für den Dampf scheint nicht zu gehen.
Wenn man den Knopf für den Dampf drückt, passiert nichts.
Normalerweise würde man es klacken hören und der Dampf würde "herausschießen".

Kennt sich jemand mit der Reparatur dieser Geräte aus und kann mir ein paar Tipps geben, wo ich nach dem Fehler schauen soll?

Danke schon mal im Voraus ...
48 - Heißer Dampf tritt aus -- Waschmaschine Miele Novotronic W353
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Heißer Dampf tritt aus
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Novotronic W353
S - Nummer : 48668265
FD - Nummer : nicht gefunden
Typenschild Zeile 1 : kein Typschild vorhanden
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo allerseits,

unsere Miele Novotronic W353 von 2002 ist jetzt nach ca. 10000 Betriebsstunden defekt.

Ich habe - um den Vorgaben genüge zu tun - vergeblich nach einem Typenschild gesucht. Weder außen an der Maschine noch innen unter dem Deckel konnte ich ein Typschild finden. Lediglich auf der Rückseite war ein Aufkleber mit Barcode mit der Nummer 48668265. Ich vermute dass es sich um die Seriennummer handelt.

Problem:
Heute ist uns aufgefallen das es im Aufstellraum stark nach Waschlaue riecht. Ein Blick auf den Waschmittelkasten zeigte das dieser vollkommen verformt war, fast schon Blasen geworfen hat.

Bei einem Testwaschgang zeigte sich, dass heißer Dampf aus der Einfüllöffnung kommt. Bei herausgenommenen Waschmittelkasten sieht man das hinten ganz unten links in der Ecke (dort wo das Wasser normalerweise in die Trommel läuft) der Ursprung des Dampfaustritts liegt.

Verm...
49 - trocknet nicht mehr -- Geschirrspüler AEG Favorit F65060VI
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : trocknet nicht mehr
Hersteller : AEG
Gerätetyp : Favorit F65060VI
FD - Nummer : 911 234 938 00
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen,

bin jetzt mit meinem Latein am Ende. Alles hatte angefangen, dass der Geschirrspüler kein Wasser mehr bekam. Das lag am Aquastop und der ist inzwischen auch getauscht

Jetzt tut der Geschirrspüler soweit alles richtig, bis auf's Trocknen. Und das ist so in allen Programmen. Er heizt, der Durchlauferhitzer wird heiß, sodass ich mir fast die Finger verbrenne, nur wenn das Programm komplett durchgelaufen ist und ich die Türe aufmache, dann ist alles naß und kalt und kein Dampf mehr vorhanden. Das Geschirr ist aber sauber.

Wenn ich während der Heizphase die Tür aufmache, dann ist wie gewohnt der Damp vorhanden.

Hat jemand eine Idee, was ich noch überprüfen könnte?

Salz, Reiniger und Klarspüler sind auch aufgefüllt.

Gruß
Oliver
...
50 - WA stoppt Heizvorgang nicht -- Waschmaschine   Bauknecht    Dynamic WA9670
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : WA stoppt Heizvorgang nicht
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : Dynamic WA9670c (WS)
Service-Nr: 02 / 5225-00.02 87

Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

Maschine hat folgendes Problem:

egal welcher Waschgang am PGW eingestellt wird, maschine heizt sich so stark auf, bis dampf aus dem Waschmitteleinfüllbehälter kommt.

Maschine zerlegt, Kabelbruch o.Ä. nicht festzustellen. Widerstand vom NTC (direkt am Heizelement)) bei Raumtemperatur ca. 45kOhm. Kein Schaltplan o.Ä. vorhanden.

edit: Typenschild gefunden.

Hat jemand eine Idee?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: rOckY-88 am 11 Nov 2012 21:34 ]...
51 - Drehzahlregelung über negative Rückkopplung -- Drehzahlregelung über negative Rückkopplung
Hallo OffroadGTI,

Gibt's denn dann ein andere gebräuchliche Abkürzung für Phasenanschnittsteuerung?

Also: 3 Volt-Netzteil mit 1,5 Ampere hab ich leider nix da (Nur 500 mA).

Allerdings ist schon ne Bestellung draußen für die Gleichrichter (die mit etwas mehr Dampf ). Hab da gleich mal drei Stück mitgenommen. Ist kein Fehler, sowas in Reserve da zu haben .

Einige Eisenbahntrafos mit 0-12 V Wechselstrom und 30VA hätte ich zu bieten... Damit (und mit einem Gleichrichter) müßte man doch die 3 Volt Gleichstrom eigentlich hinkriegen. Und dann mal mit dem Zangenamperemeter ran... Auf wieviel Ampere würdet Ihr dann jetzt konkret gehen (Auf'm Typenschild steht ja 1,6 A - Ist da bei 1,5 A nicht schon zuviel Dampf drauf bei niedrigen Drehzahlen)?

Wenn sich dann zeigt, dass 12 V am Anker ausreichen, kann ich immer noch über die Anschaffung eines (gebrauchten?) Computernetzteils nachdenken - Und wenn ich mehr brauch, bleibt eben die Phasenanschnittsteuerung drin.

VIele Grüße,
Achim ...
52 - Klemmhülse für Teflonschlauch -- Kaffeemaschine Miele CVA 620 Ersatzteile für CVA620 von MIELE
Geräteart : Kaffeemaschine
Defekt : Klemmhülse für Teflonschlauch
Hersteller : Miele
Gerätetyp : CVA 620
Typenschild Zeile 1 : Nr. 17 / 54130721
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo Forum,
nachdem unsere alte Miele inzw. 16000 Tassen ausgespukt hat und ich schon mal den Kaffee-DLH und den Dampf-DLH ausgewechselt habe war ich auf der Suche nach neuen Ersatzteilen. Bei ebay habe ich die oben angegebene Maschine erstanden. Nach reinigen und entkalken habe ich festgestellt das kein Dampf entsteht.

Nachdem ich das Gerät geöffnet habe war ich erstmal erstaunt da es sich jetzt um ein 1 Kreis System handelt und der Dampf-DLH wohl ein Schnellheizer ist. Da liegt auch das Problem die Teflonschläuche sind mit einer Überwurfmutter mit Klemmhülse aufgeschraubt an dieser Stelle zieht das Gerät Luft bzw. es treten hier Wassertröpfchen aus.

Ich habe die Schläuche abgeschraubt und dann den Sitz gereinigt hat jedoch nichts genützt. Da die Klemmhülse sich konisch verformt kann sie warscheinlich nicht wiederverwendet werden.

Jetzt das eigentliche Problem diese Klemmhülsen für Teflonschläuche 4mm sind nicht mehr lieferbar.

Hat jemand noch diese Klemm...
53 - Telefonfreisprecheinrichtung an Soundkarte anschliessen? -- Telefonfreisprecheinrichtung an Soundkarte anschliessen?
Hallo liebe Helfenden

Ich bin neu hier und hoffe in der richtigen Rubrik gelandet zu sein.

Der Grundgedanke:
Ich möchte gern die ungenutzte zweite analoge Telefonnummer meines Kabel Deutschland modems (thomson thg540) an meinen Pc anschließen um über mein USB Headset zu telefonieren und die Gespräche im Zweifelsfall mitzuschneiden. (Ja ich weiss das das ohne Einverständnis des Gesprächspartners verboten ist.)

Da ich über Google nur wenige solche Fragen und keine guten Lösungen gefunden habe komme ich hierher. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Es liegt nicht in meiner Absicht "einfach" über Skype zu telefonieren oder "einfach" Voip zu nutzen oder "einfach" usw usw usw..

Da ist eine analoge Telefondose. Mit ner richtigen Nummer und ich hab n richtig tolles Headset und der PC ist sowieso IMMER an (falls jetzt einer mit Stromverbrauch kommt) Es MUSS doch irgendwie möglich sein.

Meine Ansätze waren bisher so ne Art PCI Steckkarte die als analoges Telefon funktioniert. Sowas in der Art hab ich evtl auch gefunden jedoch nicht in Deutschland sondern auf ner russischen Seite mit Virenwarnung als ich sie anklicken wollte, sowie irgendwelche system-mitsc...
54 - kein Dampf mehr -- Rowenta DG7140F0
Geräteart : Sonstiges
Defekt : kein Dampf mehr
Hersteller : Rowenta
Gerätetyp : DG7140F0
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo,
meine Lebensgefährtin ihre Dampfbügelstation ist leider defekt.
Es kommt kein Wasserdampf mehr heraus wenn man diesen am Knopf betätigt.
Das Wasser wird so wie es sich snhört erwärmt.
Jemand eine Idee wo ich das Problem angehen kann?
lg
mawi ...
55 - Kein Dampf falscher Reedkonta -- Kaffeemaschine   Miele (Teilweise Saeco)    CVA 620
Geräteart : Kaffeemaschine
Defekt : Kein Dampf falscher Reedkonta
Hersteller : Miele (Teilweise Saeco)
Gerätetyp : CVA 620
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Moin Moin,
(zu meinem Fachwissen, mein Kollege ist Radio-Fernsehtechniker und hilft mir hin und wieder.)
Ich habe mir eine Miele cva 620 zugelegt.
Habe mal grob beschrieben und meine Frage grün hervorgehoben
Dummerweise kam diese per Post.

Schlecht verpackt kam sie an. Angeditscht usw
Kaffeebohnen waren auch noch drin.... (dank des sanften Umganges von DHL nun im ganzen Automaten verteilt.) Wir haben ersteinmal den Automaten aufgemacht und ca 600g Kaffeebohnen aus dem Automaten gesaugt.

Dann ging es los. Licht geht nicht! Röhre Kaputt....
Kein Problem, neue ist auf dem Weg

Maschine sagte die ganze Zeit, "Wassert füllen"

Tank ist voll. Nun stand in der AUktion das
Der Wasserbehälter inkl. Schwimmer und REED Kontakt wurde kürzlich (6 Wochen) von einem Facharbeiter der Firma MIELE erneuert -

Ich also Durchgangsprüfer mit piep dran Magnet zu schwach, und Sensor auch falsch plaziert

Ist es Richtig, das der Füllstandsmagnetschalter ...
56 - Geschirrspüler Heizspirale ? -- Geschirrspüler Constructa S10R51C
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Geschirrspüler Heizspirale ?
Hersteller : Constructa
Gerätetyp : S10R51C
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo liebes Forum ,

meine Geschirrspüler hat erst angefangen komische Geräusche zu machen , bzw sich einfach anders anzuhören als sonst. Wasser wurde jedoch immer abgepumpt und trotzdem war alles okay. Jedefall macht er jetzt gar nicht mehr sauber. Er durchläuft das ganze Programm , als wäre alles okay , aber wenn er fertig ist , liegt der TAB unten im Gerät und ist quasi noch vollständig. Und Dampf kommt auch nich aus der Maschiene. Das Ding hat doch wohl auch n heizstab oder ? Wenn kein heisses Wasser da ist dann ist der wohl hin ? Oder ist es was anderes ? Villt hatte jemand schon solche Probleme ? Der Geschirrspüler trocknet das Geschirr doch mit heissem Dampf am Ende , oder irr ich mich ?

Grüße


...
57 - historische MIELE -- historische MIELE Ersatzteile für von MIELE
In 2002 war ich das letzte Mal an so einer W 708, konnte sie aber nicht
mehr reparieren, da das Programmschaltwerk (PGS MTE 301) defekt war und die
Reparatur gut 600 € gekostet hätte. Sogar Heute gibt es das PGS noch als
Ersatzteil bei Miele zu kaufen, allerdings für fast 650,- € Materialpreis (mit MwSt.).
Eigentlich waren es sehr robuste Geräte, die Miele da zwischen 1967 und 1991
gebaut hat. Die hier bei eBay ist wahrscheinlich von vor 1970, da sie nur
einen 2-Kammer-Einspülkasten hat (kein Weichspülerfach) und ein mechanisches Türschloss.
Die Schleuderdrehzahl war mit 400 Upm nicht berauschend, dennoch musste
das Gerät mit 4 Bolzen (M8) am Sockel befestigt werden, da der Bottich
fest im Gerät verschraubt war (keine Zugfedern, keine Stoßdämpfer).
Ein neuer Motor (M 107 K) kostet(e zuletzt) bis über 1.750,- €, jüngere
Varianten (ab ca. 1970) des Motors hatten sogar schon einen Tachogenerator.
Damit wurde das ab da elektrische Türschloss freigegeben. Die vorherigen
Geräte mit mechanischem Türverschluss konnten jederzeit geöffnet werden.
Es gab die W 708 wahlweise mit Laugenpumpe oder mit Ablaufventil *), sowie
mit verschiedenen Heizungsvarinaten, wie Elektro, HD-Dampf, ND-Dampf oder Gas.
Diese Miele-W...
58 - Siemen TS 14420 erzeugt keinen Dampf mehr -- Siemen TS 14420 erzeugt keinen Dampf mehr
Nein, der Bügeleisen wurde nicht regelmäßig entkalkt.
Was konnte es mit dem Kalk zutun haben?
Zum Tathergang habe ich gestern auch was rausgefunden du zwar wehrend des Bügelns ist das Wasser ausgegangen also wurde vorsichtig der Deckel aufgeschraubt und kaltes Wasser nachgefühlt, danach gab’s ein KLICK und seid dem kommt kein Dampf mehr, deswegen vermute ich das der Thermostat kaputt gegangen ist.
Ich habe den jetzt auseinander geschraubt, alle Schläuche kontrolliert, da ist kein Kalk,
an der Heizplatte steht keine Spannung an, bis zu Thermostat konnte ich Spannung messen und danach ist nichts, wenn an der Heizplatte keine Spannung ansteht dann kann sie sich auch nicht erwärmen, das Wasser wird nicht warm und es kann kein Dampf entstehen.
An der Heizplatte sind zwei Thermostate und auf keinen ist irgendein Aufdruck!
Wofür braucht ein Dampfbügeleisen zwei Thermostate?
Wie kann ich sie kontrollieren?
Und weist du vielleicht wo ich solche Thermostate günstig bekomme?
...
59 - kein Dampf -- Clatronic Dampfbügelstation DBS3000
Geräteart : Sonstiges
Defekt : kein Dampf
Hersteller : Clatronic
Gerätetyp : Dampfbügelstation DBS3000
S - Nummer : ka
FD - Nummer : ka
Typenschild Zeile 1 : ka
Typenschild Zeile 2 : ka
Typenschild Zeile 3 : ka
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Bei einer Dampfbügelstation wird zwar das Eisen und der Dampferzeuger warm, es kommt aber auf Tastendruck kein Dampf...

Die bisherige Fehlersuche ergab ein vermutlich defektes Magnetventil - die Spule (siehe Bild) ist hochohmig.
Die 230V Betätigungsspannung kommt nach Tastedruck an.

Mein Frage: Wo gibt es die Spule einzeln?
Bzw.: Wo und zu welchem Preis bekommt man ein Ersatzventil?
Gibt es evtl. baugleiche (günstigere) Vergleichstypen?

Danke
Martin ...
60 - Spühlt nicht mehr -- Geschirrspüler V-Zug ADORA GS 60S-Vi
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Spühlt nicht mehr
Hersteller : V-Zug
Gerätetyp : ADORA GS 60S-Vi
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen

Na bravo - Weihnachten - und der Geschirrspühler streickt.

Meine Frau sagt, sie hat den Fehler F7 auf dem Display gesehen. Als ich dann einen Testdurchlauf gemacht habe, habe ich lediglich beobachtet, dass das Geräusch der Spritzarme nicht zu hören war.
Als ich dann die Türe geöffnet habe, kam mir Dampf entgegen. Der Spülraum ist nicht sauber was meine Beobachtung unterstützt, dass es innen nicht mehr spritzt. Auf dem Display habe ich kein Fehler gesehen. Deshalb habe ich die Hoffnung, dass es reparierbar sein könnte.
Ich habe hier im Forum schon mal sensationelle Hilfe bekommen und hoffe nun auf ein "Christkind" in dieser Art und Weise.

Ich glaube, die Pumpe fürs "Regnen" ist entweder verstopft oder defekt. Habe das Gerät herausgezogen und soweit geöffnet. Nur weiss ich nicht wo die Pumpe ist.

Vielleicht hat mir jemand ein Tip wo ich nachschauen könnte oder woran es liegen könnte.

Weihnachtliche Grüsse
61 - nasse Isolatoren -- nasse Isolatoren

Zitat : Z.B. weil das Wasser, das vom Himmel fällt, salzfrei ist und nur eine relativ geringe Leitfähigkeit aufweist.

Das ist nu gar kein Grund! Die Leitfähigkeit auch des
saubersten Regenwassers ist allemal ausreichend, um bei
Hochspannung Probleme zu machen.
Daß dies nicht geschieht, liegt an der Gestaltung der
Wulste der Isolatoren (Umwege oder oft sogar pagodendachartige
gestaltung) und an dem kontinuierlichen "Wegbrennen" des Feuchtigkeitsfilms.
Ich empfehle mal bei Nebelnässe oder feinem Sprühregen
unter einer Hochspannungsleitung die Ohren aufzustellen.
Das mit 100 Hz modulierte Rauschen ist die stille Entladung
entlang der feuchten Isolatoren.

Was die feuchte Luft betrifft, ist das ein typischer Laien-Trugschluß.
Wasser in der Luft als Dampf ändert praktisch nichts an der
Durchschlagspannung.

Gruß
Georg


[ Diese Nachricht wurde geändert von: GeorgS am 15 Nov 2011 13:53 ]...
62 - Motor brummt, läuft nicht an -- Brill Rasenmäher

Nun ja, ich habe nach den letzten "mechanischen" Hinweisen den Motor zerlegt und wieder zusammengebaut. Außer genau hinzusehen, zu putzen und dann wieder vorsichtig zusammenbauen...mit dem Hämmerchen immer wieder mal ein Schlägchen und die Drehbarkeit kontrolliert...
Einschalten ... und funzt!
Also, vielen Dank für die Unterstützer
Jetzt also noch ein neues Messer beschaffen, was ja kein Problem darstellt.

Und dann also die nächste Überlegung, ob ich zuerst an die Reperatur meines heiß geliebten Philips- Verstärkers (900er Serie) oder an die Reperatur der Dampf- Radiotruhe (mit Singelautomat Bj. 65!!!) gehe
Ich will ja nicht meine Socken und Unterhemden zu Weihnachten auf das Spiel setzen... obwohl ich hier wieder mehr in "meinem" Fach bin.
Ich merke schon, hier muss ich eine einsame Entscheidung treffen

Grüß Olaf ...
63 - kein Dampf -- Siemens Siemens SL25
Geräteart : Sonstiges
Defekt : kein Dampf
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Siemens SL25
S - Nummer : E-Nr. TS25320/01
FD - Nummer : FD 8711
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich brauche den Schaltplan für die Siemens Dampfstation Slider SL25.

Ich hoffe, dass ich dann den folgenden Fehler beheben kann:

Beim Einschalten des kalten Sliders wird ab und zu das Wasser vom Behälter eingezogen und Dampf erzeugt. Dannach schaltet sich die Saugpumpe nicht mehr ein. Beim betätigen des Dampftasters (am Bügeleisen) ist ein Klick-Klack zu hören (Teil am Dampfbehälters).

Was ist defeckt?


Vielen Dank im Voraus


Norbert ...
64 - Dampfmenge nicht einstellbar -- Tefal Dampfbügelstation GV8330 Pro Express
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Dampfmenge nicht einstellbar
Hersteller : Tefal
Gerätetyp : Dampfbügelstation GV8330 Pro Express
S - Nummer : 9237U00934
Typenschild Zeile 1 : REF: GV8330 ED/23 -35 09R
Typenschild Zeile 2 : 3.12 104
Typenschild Zeile 3 : 9237U00934
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Moin,
Wenn ich sie einschalte heizt die Sohle auf und eine (Pumpe??) arbeitet. Wenn sie sich beruhigt hat drücke ich die Taste für Dampf und es kommt ein kräftiger kurzer Dampfstoss. Die Pumpe arbeitet wieder. Soweit alles in Ordnung.

Nun möchte ich aber den Dampf begrenzen und drehe das Einstellrad auf eine kleinere Stufe. Doch es kommt kein weiterer Dampf die Pumpe arbeitet wieder. Stattdessen leuchtet nach einiger Zeit die Warnlampe für Wasser auf. Der Tank ist aber randvoll.
Wenn ich den Reset betätige erlischt die Warnlampe doch es kommt trotzdem kein Dampf.
Wenn ich das Gerät etwas in Ruhe lasse bekomme ich wieder einen Dampfstoss und mehr nicht.
Das Ventil vom abnehmbaren Wassertank arbeitet und ist nicht verstopft oder verklemmt.
Wenn ich den Kalksammler entnehme kannicherkennen das der Heizraum absolut trocken ist.
65 - Kaffee tröpfelt zeitweise nur -- Kaffeemaschine Rotel Vollautomat Ventura77
Der Wasserdruck ist o.k. bzw. bei abgezogenem Schlauch kann ich diesen Druckabfall nicht beobachten und das Wasser sprüht konstant.

Allerdings habe ich den Test nur 5 Sekunden durchgeführt, bis der Durchlauferhitzer Dampf sprühte. Könnte man auch länger zusehen (Thermostat) oder geht man hier anders vor? (Die Stromzufuhr zu kappen macht wohl wenig Sinn, da die Elektronik dann kein o.k. bezüglich Temperatur gibt...)

[ Diese Nachricht wurde geändert von: BRotondi am  1 Sep 2011 15:54 ]...
66 - Scheinwerfer für Röhre 100m lang Durchmesser ca. 1m -- Scheinwerfer für Röhre 100m lang Durchmesser ca. 1m
Hallo

Danke für die vielen Antworten.

Ne normale Glühobstlampe mit Dimmer ist schon montiert.

Viele Schützen sagen das schießen am Tageslicht besser ist als unterirdisch mit künstlicher Beleuchtung.

Keine Ahnung ob das besser ist weil das Ziel mit Tageslicht beleuchtet ist oder das gesammte Umfeld.

Lichtleistung ist ja mittlerweile kein Problem. So ein 300 Watt R7s Halogenstab bringt ja verdammt viel Licht, aber Da gehört ein vernünftiger Reflektor drann.

Eventuell wäre ein Halogenstrahler die auf den Geländewagen montiert sind ein Versuch wert. Die haben richtig Dampf und ich denke die gibts mit verschiedenen Reflektoren je nach Anwendungsgebiet.

Werde mir morgen eine Leuchtstofflampe mit Tageslichtähnlicher Farbe provesorisch über den Tisch hängen, mir ein Gewehr mit Kimme/Korn ausleihen und dann mal testen.

Vieleicht hilft wirklich eine Tageslichtähnliche Zielbeleuchtung und eine Vernünftige Lampe über den Tisch. Die Zielbeleuchtung besteht momentan aus einen 500 Watt R7S Baumarktstrahler.

mfg francy ...
67 - zieht manchmal kein wasser -- Geschirrspüler siemens extra klasse?
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : zieht manchmal kein wasser
Hersteller : siemens
Gerätetyp : extra klasse?
S - Nummer : se 34563/22
FD - Nummer : 8104
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi

seit einigen wochen macht uns der Spüler zu schaffen
wenn wir Gerät öffnen liegt der Tab auf dem boden und Geschirr ist dreckig
ich habe die such funktion gebraucht und auch gelesen das man so ziemlich alles reinigen soll....kein problem, lässt sich machen.

Sieb und Spülarme wurden erst gereinigt, Pumpe ist frei und bewegt sich auch

Uns ist aber aufgefallen das z.b. beim stärksten reinigungs Programm das Gerät gar kein wasser zieht....mal gehts....mal gehts nicht

Jetzt im mom gehts wieder...Programm läuft 192 min?
hatte Gerät eben geöffnet und kam dampf raus und tab ist nicht mehr zu sehen....Geschirr sah auch sauber aus

Was könnte das sein?

Vielen dank für eure hilfe ...
68 - Geschirr bleibt verschmutzt -- Geschirrspüler Siemens Unterbaugerät
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Geschirr bleibt verschmutzt
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Unterbaugerät
S - Nummer : S9
FD - Nummer : GT1S
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo Forum,

seit einiger Zeit macht unser Geschirrspüler Probleme.
Es handelt sich um eine Siemens S9GT1S (EXTRAKLASSE).

Problembeschreibung:
- Das Geschirr wird nicht sauber, v.a. im oberen Korb verbleiben oft Speisereste. Das Geschirr bleibt schmierig.
- Wir haben den Eindruck, dass die Maschine nicht immer richtig aufheizt, nach dem Öffnen tritt meistens kein warmer Dampf aus.
- Der Spülmaschinentab löst sich nicht immer auf (Rest bleibt unten in der Maschine liegen).
- Im Siebbereich der Maschine bleibt immer etwas schmieriges Wasser stehen.
- Die Programmlaufzeit schwankt sehr stark.

Wir haben den Innenraum samt Sprüharme komplett ausgebaut und gereinigt. Leider tritt keine Verbesserung auf. Die Maschine selbst bleibt irgendwie schmierig innen. Wir haben auch schon die Tabs gewechselt ohne Ergebnisverbesserung.

Meine Fragen:
- Was könnte kaputt sein?
- Lohnt eine Reparatur, die Maschine ist 9 Jahre alt, lief bis vor kurzem ohne Probleme?

Besten Da...
69 - Frage zu Isopropylalkohol -- Frage zu Isopropylalkohol

Zitat : Peter (LapStore) hat am 15 Jun 2011 06:00 geschrieben :
Und Aceton ist ätzend, wieder was ganz anderes.

Aceton ist kein bißchen ätzend, allerdings löst es zahlreiche Substanzen sehr gut, z. B. auch das Fett der Haut. Man sollte es sicher nicht längere Zeit einatmen!


Zitat : Hm feuerfeste Box das hört sich ganz gut an, irgend eine Idee wo es sowas gibt?

Es gibt sogenannte selbstverlöschende Papierkörbe, einfache Blecheimer mit einem trichterförmigen Deckel, die bei einem Brand des Inhalts nicht genug Sauerstoff einströmen lassen, um den Brand anzufachen.
Einfach, aber wirkungsvoll. Allerdings wird der Isopropylalkohol dort weiterhin verdunsten, wenn auch schwächer als vorher.
Besser wäre da ein Blech-Abfalleimer mit möglichst gut schließendem Scharnierdeckel. Vielleicht bei Schäfer-Shop oder den ein...
70 - Deckel läßt sich nicht öffnen -- Kaffeemaschine Severin KA 5954
Geräteart : Kaffeemaschine
Defekt : Deckel läßt sich nicht öffnen
Hersteller : Severin
Gerätetyp : KA 5954
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________


Ich habe ein Problem mit meiner Espresso Maschine:

bei der letzten Benutzung saß der Deckel nicht 100% plan - was ich leider nicht merkte....erst als der Dampf oben raus kam und nicht am Milchaufschäumer bzw. kein Kaffee unten....

Jetzt habe ich das Problem, dass ich den Deckel nicht mehr ab bekomme....egal mit welchem Kraftaufwand....

Meine Befürchtung: es ist immer noch Druck auf der Maschine....

Hat jemand einen Tip für mich, wie ich den Deckel wieder abbekomme? ...
71 - (langer Text) Heizungsteuerung: selbstbauen, UVR 1611 oder ganz was anderes?? -- (langer Text) Heizungsteuerung: selbstbauen, UVR 1611 oder ganz was anderes??
Guten Tag Perl,

danke für deine Antwort. Also sehe ich nun, dass die heute verfügbare Hardware mit Ihren Möglichkeiten also nicht der Grübelfaktor ist, sondern der funktionsfähige und dann auch noch störungssichere Aufbau.

Möglich sein muss es ja schon, denn es gibt ja komplette Heizungsköpfe zu kaufen, und die sollten ja wohl auch störungsfrei laufen. Allerdings müsste ich dann, wenn ich so einen Kopf kaufte, auch meinen Autokauf auch um ein paar Jahre schieben.

Oder kommt der Preis eben genau daher, weil da etliche Ingenieure über die Schutzmaßnahmen nachgedacht haben?

Programmierkenntnisse hab ich keine, die verwertbar wären.

Und ich weiß auch nicht, ob ich lernfähig und/oder frustrationstolerant genug bin, über einen einfachen Wechselblinker hinauszukommen.
Wenn ich mich doch ranwagen sollte: Zum Glück geht von der Heizungsanlage keine Gefahr aus, so dass bei meinen Versuchen schlimmstenfalls mal etwas Dampf aus der TAS ins Waschbecken gesprüht wird, wenn meine Bastelei nicht funktionieren sollte. Das wäre also schon mal auf der Habenseite: Basteln ohne sich und andere zu gefährden.

Ich vermute mal, dass das Programmierenlernen auch kein Prozess ist, den man mal eben k...
72 - Undichtigkeit -- Geschirrspüler Bauknecht GSX5891TW NGLF
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Undichtigkeit
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : GSX5891TW NGLF
S - Nummer : 854689101610
FD - Nummer : 330150018671
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Duspol
______________________

Hallo!

Haben mal wieder ein Problem mit unserem GS

Vor einigen Tagen fiel mir beim Öffnen des GS die Tür auf die Füße - na, ja, sozusagen. Genauer war dort kein Widerstand mehr, der sonst verhinderte, daß die Tür von Ihrem Eigengewicht nach unten fällt. Es fiel weiterhin auf, daß es laut knackte, wenn man die Tür wieder schließen wollte.

Der Fehler war schnell gefunden - das Bremsband der Tür und die Bremse sind von mir gewechselt worden und es ging wieder mit der Tür.

Und alle lebten glücklich bis ans Ende ihres Lebens ... Könnte man meinen, war aber leider nicht so

Beim ersten Spülgang nach der Reparatur fielen Tropfen am Boden neben/unter dem GS (übrigens ein Einbaugerät) auf und ein näheres Hinsehen ergab dann auch noch Kondenswassertropfen unter der oberen Möbelkante - der GS ist undicht, der ganze heiße Dampf kommt offensichtlich ...
73 - Defekt -- Siemens TS 25320 / SL25
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Defekt
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : TS 25320 / SL25
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Moin moin,

mitten in der Benutzung funktionierte unsere Siemens Dampfstation SL25 nicht mehr. Gerät ist 2,5 Jahre alt, normal benutzt, immer nur destilliertes Wasser.

Kontrollleuchte im Netzschalter funktioniert, sonst keine Funktion mehr.
Weder Aufheizen der Bügelsohle noch Dampferzeugung. Beim Betätigen des Dampftasters am Bügeleisen kein Klacken des Dampf-Magnetventil. Die Pumpe zum Füllen des Boilers läuft nicht.

Habe das Gerät auseinandergenommen, mir einen Verschaltungsplan erstellt und die Funktionen nachgemessen.

Die Phase geht zu einem Sensor / Schalter im Boiler (Heizung). Als Anschlüsse am Boiler sind 2 Anschlüsse für die Heizung, 2 Anschlüsse für einen Sensor (Temperatur vermutlich, 300 Ohm) und 3 Anschlüsse für einen anderen Sensor (Druckschalter vermutlich). Wenn ich den Druckschalter? ausmesse liegt die Phase auf einem Anschluss der nicht weitergeschaltet wird. Überbrücke ich die Phase auf einen anderen der 3 Anschlüsse funktioniert zumindest das Bügeleisen und das Magnetventil für den Dampf.
...
74 - Eisen, Kohle und Dampf vom feinsten -- Eisen, Kohle und Dampf vom feinsten

Zitat : Aber rückwärts mit der 01 geht ja gar nicht,
Du scheinst dich mit Dampf ganz gut auszukennen. Die 01-1066 ist aber gar keine 01, sondern eine 01-10 (Dreizylinder). *klugscheiß*
Du hast es ja aber selbst schon geschrieben.
Du sprichst auch von einer Stromlinie - hat sie ursprünglich eine Vollverkleidung gehabt, oder nur einzelne aus der Baureihe?

Wie es sonst auf der Tagesstrecke aussah, weiß ich nicht - aber in Lindau wär zumindest ein Gleisdreieck zum kopfmachen vorhanden. Sie werden aber von Heilbronn aus schon im Rückwärtsgang gekommen sein. (Heilbronn - Stuttgart - Ulm - Friedrichshafen - Lindau). Am Startbahnhof hätten sie aber bestimmt irgendwo drehen können, zumal sie dort übernachtet haben.

Tja leider hab ich kein Bild der 1066 frontal, das sie vorm Zug mit Gesicht zum ersten Wagen fuhr und beim umrangieren ins "Klein-BW" als erste dran war und die 1533 sich dann ohne Abstand direkt davorgesetzt hat.

75 - Sehr hohe Restfeuchte -- Wäschetrockner Miele T455C Ersatzteile für T455C von MIELE
Hallo "Gilb",
danke für die schnelle Antwort. Die Trommel habe ich mit Essig und die Kohleschleifer mit Schleifpapier gereinigt. Der nächste Trockenvorgang war trotzdem nicht zufriedenstellend. An der Tür war unten ein kleines Rinnsal Wasser zu sehen. Als ich deshalb zwischendurch zur Kontrolle die Tür öffnete, kam mir eine heiße Dampfwolke entgegen. Ist das normal? Der Dampf sollte doch eigentlich in den Wärmetauscher geblasen werden?

Am Gitter zum Wärmetauscher ist fast keine Luftströmung zu spüren. Müsste es da nicht ordentlich blasen? Erst wenn ich die Verschlussklappe vom Wärmetauscher abnehme, ist eine Luftströmung vorhanden. Das Gebläse läuft also. Normal? Ist das vielleicht ein Umluftsystem? Ich kannte bisher nämlich nur Ablufttrockner.

Bei einem erneuten Testlauf zeigt sich jetzt ein neues Symptom. Wenn ich den Einschalt-Knopf drücke, beginnt bereits das hintere Kaltluftgebläse zu laufen, obwohl der Programmwähler noch auf "Ende" steht und das Gerät kalt ist. Es brummt dabei ziemlich laut. Ich habe auf der Rückseite das Schutzgitter vom Gebläse abgenommen und hineingeschaut: das Lüfterrad dreht sich und es riecht verschmort. Wenn ich den Stecker in der Steckdose umdrehe, ist dieses Phänomen verschwunden. Nichts brummt, das Lüfter...
76 - HiFi Verstärkerärkerschaltung abschirmen -- HiFi Verstärkerärkerschaltung abschirmen

Zitat : Mit einem WLCSP-Gehäuse mit den Abmessungen 1,3 x 1,7 mm ist das IC ISL99202 von Intersil der kleinste kondensatorlose Stereo-Kopfhörerverstärker auf dem Markt. Nur wird Daniel_H das wohl kaum noch anlöten können.
Außerdem braucht er ja wohl mehr Dampf als für einen Kopfhörer erforderlich, dafür aber kein Stereo.
...
77 - Ventil ? -- Tefal Dampfbügelstation
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Ventil ?
Hersteller : Tefal
Gerätetyp : Dampfbügelstation
S - Nummer : 6297V01500
FD - Nummer : GV8150
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
ich habe ein TEFAL GV8150 Dampfbügelstation.

der Fehler ist folgender:
1)Im Ventil das den Dampf zum Bügeleisen lässt ist ein Überdruckventil integriert, dort dampft es ständig heraus!!
2)die Station meldet ständig kein Wasser im Behälter obwohl genug eingefüllt ist, nach Neustart geht es ein paar Minuten und die Station geht wieder auf Störung!

bitte um Info was da daran schuld sein kann,

(PS. eventuell eine Verkalkung, das Gerät meldet in recht kurzen Intervallen das wieder ein Entkalken notwendig wäre?)

danke Harry ...
78 - kein Druck bzw. Dampf --    Siemens    Dampfbügelstation TS25320
Geräteart : Sonstiges
Defekt : kein Druck bzw. Dampf
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Dampfbügelstation TS25320
FD - Nummer : 8612
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen, wir haben Probleme mit der o.g. Dampfbügelstation von Siemens. Es baut sich plötzlich kein Druck mehr auf, dadurch wird auch kein Dampf mehr erzeugt.

Zum Bügeln verwenden wir fast ausschließlich destilliertes Wasser, so dass Verkalken kein Problem sein sollte.

Hat einer von euch eine Idee, welches Teil dort drin defekt sein könnte?

Vielen Dank für Eure Hilfe im Voraus.





[ Diese Nachricht wurde geändert von: mdick62 am 23 Dez 2009 22:02 ]...
79 - Kühlgebläse defekt ? -- Wäschetrockner Miele T 440 C Ersatzteile für T440C von MIELE
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Kühlgebläse defekt ?
Hersteller : Miele
Gerätetyp : T 440 C
FD - Nummer : 00/13899161
Typenschild Zeile 1 : 230V
Typenschild Zeile 2 : 2860W
Typenschild Zeile 3 : 16A
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo Elektronikforum,

ich habe folgendes Problem mit meinem Miele T440c Wäschetrockner.
Beim letzten Trockenvorgang fiel mir ein Brummgeräusch auf und dass der Trockner halbe Ewigkeiten brauchte für Schranktrocken. Am Schluss war Dampf in der Trommel.
Was ich herausgefunden habe ist, dass das Kühlluftgebläse nicht läuft. Kein Luftstrom unten links. Nach dem Ausbau des Gebläses habe ich es angeschlossen und siehe da der Lüfter läuft !
Wenn ich den Miele Funktionstest ( Position 5 Kühlgebläse ) durchführe brummt der Lüfter nur. Nach Umdrehen des Netzsteckers läuft der Lüfter beim Funktionstest ganz langsam.

Kann dies der Kondensator am Lüftermotor sein oder welche Möglichkeit gibt es noch ?

Bitte um Hilfe bei diesem Problem.

Mit freundlichen Grüssen

Buddy58 ...
80 - Öl,- Wassertemperaturanzeige Digital -- Öl,- Wassertemperaturanzeige Digital

Zitat : Mr.Ed hat am 20 Okt 2009 13:18 geschrieben :
...Um den Sinn oder Unsinn eines Kühlwasserthermometers kann man streiten, meines bewegt sich innerhalb weniger Minuten auf normale Temperaturen und bleibt da wie angenagelt stehen, im Hochsommer wie im tiefsten Winter.
...Das ist ja auch der Normalfall.

Allerdings habe ich im Laufe der Jahre schon einige Thermostatausfälle erlebt.
Bei allen blieb der Thermostat aber in der ungefährlichen Stellung "offen" stehen, so dass der Motor lediglich nicht mehr richtig warm wurde.

Der gefährlichere Fall des Kühlwasserverlustes wird von den Thermometern u.U. überhaupt nicht bemerkt, weil der Zylinderkopf längst trocken liegen kann, bevor die Wassertemperatur sich ändert, oder das Thermometer von Dampf umspült wird.

Hinsichtlich der Öltemperatur denke ich wie du: Ein Kleinwagen ist kein Rennauto, und bei einem Kolbenklemmer ist der Motor eh Schrott.

...
81 - Handy mit Blitzlicht verbinden -- Handy mit Blitzlicht verbinden
Ich würde ebenfalls zu der Freisprechanlagenlösung raten, in Verbindung mit einem Steckernetzteil. 12V ist absolut gängig und unproblematisch zu bekommen. Der Mute-Ausgang liefert in der Regel genug Strom um damit ein Relais zu schalten und daran kannst du dann wiederum alles mögliche anschließen (lassen) - von der Autohupe (Nebelhorn?) bis hin zum Deckenfluter oder der Rüttelplatte unterm Bett.
Netter Nebeneffekt: Das Gerät wird in der Ladeschale auch gleich geladen (sofern vorhanden)

Deine Digiknipse hingegen solltest du brav heile lassen - selbst wenn da ein Blitz drin ist (und davon soll man wach werden? Du scheinst auch noch schlecht zu schlafen) haben die Blitzkondensatoren da durchaus mehrere 100V Dampf drauf und die Energie reicht locker um Brandspuren auf dem Schraubenzieher zu hinterlassen oder dir sehr unangenehm weh zu tun. In größeren Blitzelkos kann durchaus genug Energie stecken um alle deine Probleme mit einem Schlag zu lösen.

@Gilb: Wenn jemand es wirklich darauf anlegt ist es doch überhaupt kein Problem eine Fernsteuerung zu bauen - und zwar auch solche die nicht durch einen Werbeanruf des nächsten Callcenters schon auslösen. Prinzipiell lässt sich dazu aber nahezu jede Technik missbrauchen - sie kann nichts dafür. ...
82 - Wird nicht mehr richtig warm -- Geschirrspüler Miele G532 Automatik
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Wird nicht mehr richtig warm
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G532 Automatik
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo ...
ich habe leider seit kurzem ein Problem mit meinem Geschirrspüler G532 von Miele . Egal auf welchem Programm ich mein Geschirr spülen möchte wird das Wasser nicht mehr richtig erhitzt. Die Spiralen sind zwar nach dem Spülvorgang heiss . Allerdings steigt auch kein Dampf auf wenn man die Türe öffnet.

Weiss vielleicht jemand von euch woran es liegen könnte ?

Bin über Hilfe sehr dankbar. ...
83 - Startet nicht -- Kaffeemaschine Krups Nespresso Maschine Typ 893
Geräteart : Kaffeemaschine
Defekt : Startet nicht
Hersteller : Krups Nespresso Maschine
Gerätetyp : Typ 893
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo,

ich habe eine Krups Nespresso Maschine Typ 893. Sie funktionierte bis jetzt ohne Probleme. Jetzt tut sich gar nichts mehr wenn man sie starten will.

Das heißt man kann sie einschalten, sie heizt sich auch auf, beide Lampen leuchten (gelb und rot). Nach dem Aufheizen erlischt die gelbe Lampe und jetzt kann man über den Drehschalter wählen, ob man Kaffe oder Dampf haben will. Wenn man den Drehschalter auf Kaffee oder Dampf stellt passiert aber gar nichts. Absolute Stille, kein Ton keine Funktion.

Ich hatte die Maschine zum Krups Kundendiest gebracht wo man mir sagte die Maschine sei zu alt, es gäbe keine Ersatzteile mehr und die Maschiene kann nicht repariert werden.

Kennt jemand das Problem und kann mir helfen denn ich denke es kann doch vielleicht nur ein kleiner Fehler sein.

Vielen Dank im Voraus ! ...
84 - Projekt: Temperatur und Wasserstandmessung -- Projekt: Temperatur und Wasserstandmessung
Die Druckvariante habe ich zuerst im Kopf gehabt, aber dann muss ich so ein Element in den Kessel einbringen.
Eine Druckmessung hätte einen Vorteil: Es ist kein Sensor in dem Wasser was für Verkalkung am Sensor sorgt. Leider habe ich dann auch nicht die ganz genaue Temperatur und es wäre wichtig die zu haben. Oder kann man das so exakt auf 0,1° umrechnen?

Aussen messen geht - ist aber zu ungenau.

Zu den Anmerkungen von Georg: Meine Beschreibugn war nicht vollständig. Über ein Ventil wird ab und zu Wasser abgelassen. Dann muss wieder nachgefüllt werden. Also: der Soll-Pegel ist konstant - immer halbvoll.
Georg, dein Verdacht ist richtig: Ich habe von 'Dampferzeugung' absolut keine Ahnung. Aber es fällt hier nicht in's Gewicht. Die Kessel halten einen hohen Druck aus und wieviel es ist spielt keine Rolle - Hauptsache es sind z.Bsp. 125° Wassertemperatur erzeugbar. Dampf ist erst einmal unwichtig.

Wenn ich den Hinweis von Bernd richtig verstehe (oder weiterdenke): Kann man ein holes Rohr nehmen und dieses hole Rohr erfüllt den Zweck des jetzigen Wasserstandfühlers. Innen führt man 2 Kabel durch um am Ende ein Temperatursensor anzuschließen. Dann muss man es 'nur' noch dicht bekommen. Könnte es klappen wenn man es mit Magnesium auffüllt? Oder womit ...
85 - Kaffeemaschine MIELE CVA 620-1 -- Kaffeemaschine MIELE CVA 620-1 Ersatzteile für CVA6201 von MIELE
Geräteart : Kaffeemaschine
Hersteller : MIELE
Gerätetyp : CVA 620-1
S - Nummer : 13/54122917
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich habe eine Küche übernommen in der die Miele Kaffeemaschine mit der Bezeichnung CVA 620-1 als Einbaugerät vorhanden ist. So wie ich erfahren habe, war die Maschine seit längerer Zeit nicht in Betrieb.

Beim Einschalten des Gerätes kommt die Meldung im Display
"Entlüften". Kein Wasser, kein Dampf. Wie ich hier bereits im sehr informativen Forum gelesen habe, sollte man die Schläuche kontrollieren bzw. es ist Luft in irgendeinem Schlauch vorhanden.

Beim öffnen der Maschine und drücken der Entlüftungstaste vorne am Gerät, hört man ein lautes Geräusch und schaltet nach paar Sekunden ab (das Geräusch). Es kommt kein Wasser.
Ich habe die dickeren Schläuche abgenommen, diese sind auch nicht verstopft.
Könnte mir jemand weiterhelfen, was ich vorgehen sollte ?

Vielen Dank ...
86 - Welcher Kupferdraht für Verdampfungsanlage? -- Welcher Kupferdraht für Verdampfungsanlage?
Wahrscheinlich wird das ein Rauchdestillat aus dem Modellbau sein, die Firma Vollmer bietet 250ml-Flaschen an.

Im Internet und beim Hersteller lässt sich auf die Schnelle leider kein Datenblatt dazu finden, nur die Sicherheitshinweise auf der Rückseite sind interessant:

R65: Gesundheitsschädlich: Kann beim Verschlucken Lungenschäden verursachen

S2: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen

S23: Dampf nicht einatmen

S24: Berührung mit der Haut vermeiden

S62: Bei Verschlucken kein Erbrechen herbeiführen. Sofort ärztlichen Rat einholen und Verpackung oder dieses Etikett vorzeigen.

Enthält n- und i-Alkana

Xn - Gesundheitsschädlich

Oha, jetzt weiß ich wieder, wieso das Zeug ganz hinten im Schrank steht...

Das Gebläse lässt sich relativ einfach überwachen, dazu gibt es ja Lüfter mit einem Taktsignal-Ausgang. Überwachungsschaltungen dazu finden sich sicher im Internet.
Allerdings kann ich mir kaum vorstellen, dass es da eine Verpuffung geben kann. Das Öl was ich hier habe brennt von alleine nicht weiter, man muss schon ständig nachheizen. Die Dämpfe lassen sich kaum entzünden, weder an einem Lichtbogen noch direkt an einer Flamme...
87 - Autoklav ! Automatischen Druckablass nach beendigung verhindern! -- Autoklav ! Automatischen Druckablass nach beendigung verhindern!

Zitat : Nein es wird nicht mit einer Pumpe Evakuiert .
Der sich bildende Dampf verdrängt die vorhandene Luft.Eine beliebte Art die Luft loszuwerden. Ob da "Evakuieren" der passenden Ausdruck ist .

Zitat : entsteht da kein Unterdruck der die Apparatur beschädigen kann (nach innen verbiegen) Davor hätte ich auch am Meisten Angst! Daran sind schon viele Behätnisse gestorben (Vorher Dampfreinigung und hinterher Hahn zu!)

Gegen den Überdruck muß sowieso ein geprüftes mechanisches Übderdruckventil vorhanden sein und meist noch eine davon unabhängige Sicherung (z.B. Dichtung die aus der Nut springt) vorhanden sein. Sich da auf die Steuerung zu verlassen, wäre Wahnsinn!

Wenn jedoch die "Belüftung" unterbunden wird, muß ein entsprechendes Druckausgleich...
88 - Led Blinker Sound Abhängig -- Led Blinker Sound Abhängig
Ok kein problem ich löt das morgen um

wenn das dann nicht geht mir da noch was eingfalln und zwar nen ganz anderer Lösungsansatz weiß nur nich obs richtig ist bzw ob man das so machen kann.

Das Signal läuft zuerst übern Optokoppler um Fehler der schaltung nich zurück auf das equipment zu geben.

Danach hatte ich nen Filter vorgesehn um halt das signal was ich darstellen möchte rauszufiltern ( was ich nich brauche brauch ich auch nich verstärken)

Jetzt 1 - 2 Verstärkerstufen um den Leistungs Transistor zu schalten

Der wiederum steuert dann die LEDs an



PS Ich hab noch in meiner Kiste nen Relais gefunden was bei 20 % mehr dampf, is nen 5V Relais in 3ms Schaltet, also ca 7V. Wenn ich mit dem Transistor das Relais schalte hab ich 10A Schaltleistung.
Bin mir nur nich Sicher ob das so gemeint ist das das relais innerhalb der zeit dann anzieht und auch genausoschnell wieder abfällt = schaltimpuls 6ms, aber ic glaub das mit dem L Transistor is besser weil der sich nicht ab nutzt
Wenn ichs mir so recht überlege dann kann ich das relais wohl bei dauerbetrieb schnell
89 - SONS Saeco SuperVAP -- SONS Saeco SuperVAP
Hallo "djcalvo"

Am besten ist bei sowas immer ein Bild, damit andere User sich ungefähr vorstellen können, um was es ganau geht, bzw. kann man evtl. schon im vorhinein schon mal sagen, was noch kaputt sein könnte.
Wenn es ein normaler Trafo ist, dann müsste an 2 Anschlüssen ein Durchgang sein (Primärkreis) und die anderen 3 Anschlüsse auch ein Durchgang haben (Sekundarkreis). In der Regel ist am Primärkreis dann die Stromversorgung (220V) angeschlossen.
Überprüfe aber mal alle Lötstellen. Ruhig mal alle Lötpunkte nachlöten, damit kalte Lötstellen ausgeschlossen werden können.
Wenn aber kein Dampf kommt, kann natürlich auch die Heizspirale defekt sein. Schaue Dir aber erstmal die Lötstellen an. Und wenn nichts funktioniert, dann schreibe nochmal, am besten dann mit Bild...

MfG ...
90 - Spezieller 3~ Generator => Gleichrichtung: Addition möglich? -- Spezieller 3~ Generator => Gleichrichtung: Addition möglich?
Hallo,

du schreibst 3~-Generator und meinst wahrscheinlich einen Drehtstromgenerator. In einem Drehstromgenerator sind die 3 Spulen immer galvanisch voneinander getrennt, was denn sonst?

Wenn du einen Drehstromgenerator asymmetrisch belastest, brauchst du einen Nullleiter. Mit anderen Worten: Wenn du alle 3 Phasen gleich belastest, ist die Summe der Spannungen und somit die Summe der Ströme am Sternpunkt Null. Bei Sternpunkterdung würde über diese Erdung selbst bei unendlich hohem Leitwert kein Strom mehr fließen - es genügt die Zusammenschaltung aller 3er Phasen.

Warum solltest du die Spulen per Stern oder Dreieck verschalten? Du schreibst es sei ein Generator und da wir quasi keine anderen Generatoren verwenden außer Wasser, Dampf und Luft (bei Solarzellen würden Spulen ja keinen Sinn machen) kann es sich ja nur um eine Maschine handeln, welche nicht ruht.

Von welcher Formel sprichst du? ...
91 - Waschmaschine Miele WT945WTC -- Waschmaschine Miele WT945WTC
....wenn mir jemand explizit sagen kann, wo was abzumontieren ist, damit der Dampf "einfach so" rauskommt - kein Problem, dann machichdasschnell!!!

...
92 - Kaffeemaschine Miele CVA 620 -- Kaffeemaschine Miele CVA 620 Ersatzteile für CVA620 von MIELE
Geräteart : Kaffeemaschine
Hersteller : Miele
Gerätetyp : CVA 620
S - Nummer : 00/45006334
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Zusammen!

Ich habe folgendes Problem mit meiner (sonst sehr guten) Kaffeemaschine (ca. 9 Jahre alt, 9500 Tassen):
Heute habe ich das Gerät mit dem automatischen Entkalkungsprogramm und Bio-Entkalker genau gemäß Bedienungsanleitung entkalkt. Nach dem Entkalken wird dann ja ein Spülvorgang gestartet, bei dem der Wasssertank komplett leer gemacht werden soll (es wird also sehr lange und somit intensiv gespült). Am Ende des Spülvorgangs lief plötzlich eine ganze Menge dreckiges Wasser aus dem Schrank, also unter der Maschine her. Als ich dann schnell mit einem Lappen das Wasser aufwischen wollte, kribbelte es etwas in der Hand während ich die Edelstahlfront berührte...
Nun gut... dann habe ich die Maschine abgeschaltet (und den Stecker gezogen) und aus dem Schrank ausgebaut. Es kam dann recht viel dreckiges Wasser hervor und beim Vor- und Zurückkippen der Maschine konnte ich dann nochmals recht viel Wasser aus der Maschine holen. Das Wasser kam aus der Öffnung unter der Maschine mittig sowie hinten links und rechts unten aus den kleinen ...
93 - Wärmeabgabe interpretieren, aber wie? -- Wärmeabgabe interpretieren, aber wie?
Baue das Ding mit dem vorgeschlagenen Kühlkörper auf.

Dann mache etwas Dampf mit dem Verstärker und messe die Temperatur am Kühlkörper. Hast Du kein Thermometer, nehme den Finger. Ab 50 °C wird es langsam unangenehm. Ab gut 100 °C zischt es miz etwas Spucke am Finger.
Ich unterstelle, daß es kein Verstärker Class A ist, Da mußt Du richtig Kühlkörper verbauen.
Ist es ein Verstärker AB, funktioniert dieser sogar ganz ohne Kühlkörper bei geringer Zimmerlautstärke, wenn Du z.B. einen Ruhestrom von 10 mA wählst.
In der Praxis (AB-Betrieb) ist sogar die Dimensionierung des Kühlkörpers von der Musikrichtung abhängig. Bei Klassik benötigt man üblicherweise weniger Kühlkörper als bei Pop oder Rock, hängt mit der Dynamik zusammen.

DL2JAS ...
94 - Geschirrspüler MIELE G 658 SC Vi Plus -- Geschirrspüler MIELE G 658 SC Vi Plus Ersatzteile für G658SCVIPLUS von MIELE
Hallo wieder,

Alle isolations messungen durchgefurht; kein verluss gefunden.

Nur wasser spuren gefunden an rotes heizung relais durch schlechte montage dichtung dampf condensor, sehe bild.
Wasser dampf konnte kurzschluss verursacht haben.
Auch die 2 temperatur sicherungen an heizung widerstand waren geloscht.
Dichtung wieder montiert und sicherungen wieder eingeschaltet.

:x
Machine lauft in Programm 1, aber bleibt standig heizen - temp lauft auf bis 65 C (keine ein- aus schaltung, mehr als 30 minuten continu) !

Wass ist dar mehr loss (habe mein schematic mitgelegt) ?...
95 - Waschmaschine Miele W 715 -- Waschmaschine Miele W 715 Ersatzteile für W715 von MIELE
Hallo Rolf,

das ist kein mir bekannter Fehler.
Denkbar wäre allerdings eine Undichtigkeit der Türdichtung (Türfaltenbalg),
wodurch bei Programmen mit hohem Wasserstand Wasser austritt und über
die Leistungselektronik oder den Motorkabelbaum läuft.
Eventuell wird auch der Drucktastenschalter durch Dampf feucht.
Öffne doch mal die Vorderwand der Maschine und schaue nach Wasserspuren,
Undichtigkeiten. Prüfe insbesondere den oberen Bereich (10 bis 2 Uhr) des
Türfaltenbalgs gründlich auf kleinste Löcher.

Mit freundlichen Grüßen
der Gilb


...
96 - Steckverbindung (klitzeklein) verrostet, was nun? -- Steckverbindung (klitzeklein) verrostet, was nun?
Ja danke, hab ihm mal ne PM geschickt vor ein zwei Tagen, ist womöglich noch offline.

noch eine weitere Frage, dann kann man hier schliessen.
Wenn es fertig repariert ist, könnte man dann zB mit Epoxyharz oder sonst was die Anschlüsse schützt, irgendwie das ganze verkleben, halt so, dass kein oder weniger Dampf dort rankommt. ...
97 - Waschmaschine Bosch WFL2460 /01 -- Waschmaschine Bosch WFL2460 /01 Ersatzteile für WFL246001 von BOSCH
Geräteart : Waschmaschine
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : WFL2460 /01
S - Nummer : Typ M811*M5486B000
FD - Nummer : 7901 02493
Kenntnis : Minimale Kentnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo,

ich bin neu hier. Habe mich gestern nachdem unsere Waschmaschine nicht mehr ging gleich mal angemeldet um bei der Reperatur etwas Hilfestellung zu bekommen.

Was war passiert?
Gestern Abend wollte ich noch schnell eine Maschine anschalten, da fliegt auf einmal die Sicherung raus.
Heute hatte ich etwas Zeit und habe gleich mal die Maschine aufgemacht.
Es war kein Wasser in dem Bodenraum (Trommelraum ist Dicht). Im Trommelraum stand/steht natürlich Wasser da die Maschine schon angefangen hatte Wasser zu laden. Dann hab ich mich weiter zur Steuerplatine vorgearbeitet und leider folgendes vorgefunden:
Rußflecken in der Plastikabdeckung, Rußanhaftungen an den Teilen der Spannungsversorgung, Entschwundene Leiterbahnen.
Ich denke um eine neue Steuerplatine komm ich nicht rum deshalb folgende Fragen an Euch:
1. Ist eine neue wirklich nötig?
2. Was wird es kosten (Einbau usw. kann ich selbst machen?
3. Was könnte die Zerstörungen hervorgerufen haben?
4. ...
98 - Wäschetrockner   Miele    Novotronic Sommerwind C (T 420 c) -- Wäschetrockner   Miele    Novotronic Sommerwind C (T 420 c)
hallo Gilb!

Motor trommelantrieb und prozessgebläse dreht im testmodus (ohne startknopf zu drücken) vielleicht ist etwas feucht gewesen?

der NTC am prozessgebläse rechts unten wurde gereinigt (war sehr verschmutzt) seither befindet sich auch kein wasser mehr beim luftrad, kein dampf in der trommel,
und das beste ist die wäsche wird innerhalb einer stunde trocken.
alles ok
danke für deine hilfe

gilberti610
...
99 - Geschirrspüler AEG ÖKO_FAVORIT 675 -- Geschirrspüler AEG ÖKO_FAVORIT 675
Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : AEG
Gerätetyp : ÖKO_FAVORIT 675
S - Nummer : 646.135 220 LP
Typenschild Zeile 1 : TYP: 42 AHB 01
Typenschild Zeile 2 : E-Nr. 606 281 068
Typenschild Zeile 3 : F-Nr. 033 065 491
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,

unsere Spülmaschine schaltet nach dem Trockenvorgang nicht mehr ab, sondern heizt immer weiter.

Der Fehler besteht möglicherweise schon länger, ist uns aber nicht aufgefallen, da wir die Maschine i.d.R. schon nach Beendigung der Wasch- und Spülgänge manuell abschalten und auf den Trockengang verzichten.

Vor ein paar Tagen lief die Maschine unbeaufsichtigt. Nach mehreren Stunden "trocknen" löste dann der Sicherungsautomat aus. Der Einbauschrank, in dem sie untergebracht ist, war voller Dampf (zum Glück kein Rauch!).

Da es immer mal vorkommen kann, dass man nicht daran denkt die Maschine nach Beenden des Spülprogramms manuell abzustellen, ist es uns nun zu riskant sie so weiter zu betreiben.

Leider gibt es bei der Maschine kein Spülprogramm ohne Trockengang.

Da wir unsere SpüMa am Warmwasseranschluss betreiben, könnten wir auch gerne auf die Heizst...
100 - Danke für´s löschen -- Danke für´s löschen
dustXman: Erstellt am: 6 Apr 2008 16:02 ID = 513599

Hallo,

bin nächste Woche mit meinem Abitur fertig und hab dann erstmal ein par Monate Zeit. Die will ich, neben Nützlichem, dafür nutzen ein altes Sofa zu motorisieren.
Ich möchte NICHT damit die Regeln der StVZO verletzen! Es wird nur auf Privatgelände damit gefahren und es geht sowieso mehr um den Aufbau als um den Nutzen!

Als Grundgerüst will ich mir einen dreieckigen Stahlrahmen basteln (schweißen), ist aber noch nicht sicher!

Ich habe vor, das Sofa entweder mit einem Verbrennermotor, oder (im Moment tendiere ich sogar dazu) mit einem Elektromotor zu betreiben.

Die eigentliche Frage:
Welche Leistung ist empfehlenswert, wenn ich so 30-40 km/h erreichen möchte, auch wenn 2 Leute auf dem Gefährt sitzen (geschätztes Gewicht dann ca. 300 - 400 kg)?
Welche Art von Getriebe ist realistisch? Kann eine Art Kettengetriebe (wie bei Fahrrädern) funktionieren?
Woher bekomme ich DC-Elektromotoren, mit über 1000W Leistung?
Ist es denkbar mehrere Motoren von E-Scootern zu benutzen?
Wie kann man einen E-Motor "dimmen"? (Sodass es nicht nur an und aus gibt, sondern auch zwischenwerte.)
Hat jemand Erfahrung mit ähnlichen Projekten? Links?
Hoffe, diese Fra...
101 - Waschmaschine Miele WS 5426 -- Waschmaschine Miele WS 5426 Ersatzteile für WS5426 von MIELE
Hallo Ralf,

Zitat : gleich ne neue Pumpe eingebaut ist zwar keine miele aber dafür hat diie ordentlich dampf
Ist wohl noch ein Aprilscherz mit dem Pumpenaufbau.
Lose Verdrahtung, kein Berührungsschutz und einen angeschlossenen Schutzleiter kann ich auf dem Bild auch nicht erkennen.
Wurde überprüft, ob das Schaltorgan für die Pumpe ausgelegt ist?
Durch diesen Umbau wird auch die Betriebszulassung Deiner WaMa erloschen sein.
Hast Du auch bedacht, dass im Schadensfall keine Versicherung einspringt?
Mach bitte die Aktion rückgängig und setze eine von Miele zugelassene Ersatzpumpe ein!

Gruß Jürgen ...
102 - Fehlende Abdeckungen bei stromführenden Teilen -- Fehlende Abdeckungen bei stromführenden Teilen
Hallo liebe Fachleute,

ich hätte hier so einen Fall mitten aus dem Leben gegriffen sozusagen ...

Man hat hier in dem Berliner Mehrfamilienhaus, wo wir wohnen, gestern und heute alle Abdeckungen von Steckdosen und Lichtschaltern entfernen lassen. Bin beileibe kein Fachmann, aber die Sache stinkt mir. Bei den Lichtschaltern (mit Glimmleuchten), keine Ahnung, welcher Saft da anliegt, nach näherer Betrachtung ist da auch noch einiges an Plastik über den stromführenden Teilen drüber (aber bei dem jetzigen Sauwetter könnte es trotzdem gefährlich werden denke ich). Das Schlimmste aber sind die Schuko-Dosen, da liegen voll die 230V an (habe ich gemessen), fast blanke Kontakte (wenn man von einer ganz dünnen Plasteabdeckung vor den Buchsen absieht). Es würde reichen, daß man einen Finger nur ein klein wenig reindrückt, und schon ist der Kontakt da.

Also ich bin mir ziemlich sicher, daß das Ganze unzulässig und lebensgefährlich ist, habe auch der Dame von nebenan das gleich deutlich verklickert, worauf sie antwortete, ihr Mann der verstünde ja auch so'n bißchen von Elektrik und überhaupt, man könnte ja jetzt noch Kreppapier (!) drüberkleben.

Leider konnte ich unten im Keller nicht erkennen, welches die Sicherung für die Steckdosen ist, und ich se...
103 - Geschirrspüler AEG Favorit Genius i -- Geschirrspüler AEG Favorit Genius i
Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : AEG
Gerätetyp : Favorit Genius i
S - Nummer : 30596916
FD - Nummer : keine Angabe
Typenschild Zeile 1 : 45_2PDQ 04
Typenschild Zeile 2 : PNC 911 235 016 00
Typenschild Zeile 3 : SNO 30596916
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo und guten Tag.

Pünktlich vor Weihnachten heizt unsere Geschirrspülmaschine "AEG Genius Favorit i" plötzlich nicht mehr. Wir haben - nachdem das Intensiv-Programm 70° das Geschirr nur unvollständig gereinigt hatte - nun ingesamt drei Spülprogramme durchlaufen lassen und dabei festgestellt, dass in jedem Fall das Geschirr dreckig und nass blieb und das Wasser absolut kalt war (kein aufsteigender Dampf nach dem Öffnen der Maschinentür).

Nach der Foren-Suche haben wir nun in einem ersten Schritt die Bedienblende abgebaut und die Platine in Augenschein genommen. Die vielfach zitierte "kalte Lötstelle" haben wir nicht entdecken können. Die Platine sieht sauber aus.

Was uns nun aufgefallen ist, sind einige Kabel, die leicht aneinander "kleben" - verschmort will ich nicht unbedingt schreiben . Gab es hier irgendeine außergewöhnliche Hitzeentwicklung, die dazu führt, dass das Wasser nicht ...
104 - Geschirrspüler Siemens Lady Plus -- Geschirrspüler Siemens Lady Plus Ersatzteile für LADYPLUS von SIEMENS
Ersteinmal Danke für die Tips, ich habe mittlerweile ein neues (altes aus Ebay) Schaltwerk drinnen. Ich habe jetzt leider ein anderes Problem (übrigens mit beiden Schaltwerken), sie zieht kein Wasser mehr. Ich habe nun viel gelesen und einiges ausprobiert, es scheint das Magnetventil am Wasserhahn zu sein. Das Kabel braune und blaue dünne Ader hat im Moment der Anforderung Saft! (siehe Bild) Am Ventil selbst kann man nicht messen. Dort drinnen ist noch ein durchsichtiger Schlauch, an dem habe ich an der anderen Seite schon gepustet und gesaugt, es klackt dann am Magnetschalter, aber es kommt kein Wasser auf den grauen Schlauch (siehe Bild)der sich rechts unten am Tank befindet. Was ist zu tun? Den Schalter für Aqua stop habe ich auch geprüft, es kommt ja auch Dampf auf die beiden Adern die zusammen in dem Weißen kabel zum Schlauch hin münden.
Wer kann helfen?

Gruß Andy ...
105 - Wäschetrockner Siemens Siwatherm IQ 750 -- Wäschetrockner Siemens Siwatherm IQ 750
Geräteart : Wäschetrockner
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Siwatherm IQ 750
S - Nummer : C619001006
FD - Nummer : 8002 04029
Typenschild Zeile 1 : WT75000
Typenschild Zeile 2 : T731
Typenschild Zeile 3 : ipx4
Kenntnis : Minimale Kentnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo an alle,

gleich zu Beginn...die Suchfunktion brachte leider keine Ergebnisse.

So, nun zu meinem Problem:

Ich habe besagten Wäschetrockner, der zwar noch funktioniert, aber keine warme/heiße Luft zu erzeugen scheint. (Wäsche bleibt kalt) Nun habe ich Ihn zerlegt und festgestellt, dass diese Heizspulen anscheinend nicht aktiviert werden. Meine Frau meint, dass vor dem Defekt ein verschmorter Geruch warzunehmen war. Was auch immer das sein mag. Zudem ist die Wäsche so dermaßen heiß geworden, dass beim Öffnen der Tür sogar Dampf hereauskam...
Was könnte die Ursache sein? Gebläse und Lüfter funktionieren einwandfrei...es gibt auch keine Fehlermeldung.

Ich habe gesehen, dass bei diesem Heizteil hinten zwei Fühler sind. Ein schwarzer knuppel ca. 2cm und ein größerer, der wie eine größere Uhrenbatterie aussieht und bei dem dahinter so ein kleiner roter Druckschalter ...
106 - Waschtrockner Miele Sommerwind C / T420C -- Waschtrockner Miele Sommerwind C / T420C
Hallo Holger,

Du schriebst in einer PN:
Zitat : Erstellt am: 2007-11-25 16:54
--------------------------------------------------------------------------------
Hallo,

leider funktioniert der Miele T420C Trockner doch noch nicht so wie gewünscht.
Nach einigen Minuten Laufzeit, flog die Hauptsicherung!
Habe festgestellt, das der Trockner sehr geheizt hat. Nachdem Öffnen der Ladetür, trat viel Dampf aus dem Trockner.

Kann es sein, das der Trockner zu heiß geworden ist? Sind die Kabel vielleicht doch falsch angeschlossen an dem Thermostaten?

Ausserdem viel mir auf, das kein Kondeswasser im Behälter war, gar nichts!

Habe daraufhin das Testprogramm gestartet. Nach einigen Minuten Abkühlung.
1. Heizung klickt. (geht wohl)
2. Trommel vor/zurück funktioniert.
3. Summer geht nicht.
4. Lüfter pustet auch
5. Kondespumpe macht Geräusche. Weiß nicht ob es normal ist, hört sich wie ein laufender Kühlschrank an. Eine Art summen, aber nicht laut. Vielleicht ist diese ja defekt und das Kondeswasser hat einen Kurzschluss verursacht??

Bitte um Hilfe.
...
107 - Geschirrspüler IGNIS ADL 335/1 IX -- Geschirrspüler IGNIS ADL 335/1 IX Ersatzteile für ADL3351IX von IGNIS
I mog Di aber trotzdem noch

Nur, ehrlich, was soll fihi mit Deinem Telegrammstil anfangen. Gleich im ersten Beitrag kann man doch schon ersehen, daß er alle mechanisch relevanten Fehler überprüft hat. Elektrisch er sich aber, glücklicherweise, nicht all zu Viel zutraut. Wenn er sich dann das Ventil anschauen soll, egal ob notwendig oder nicht, würde er davor stehen und das wars.
Hättest Du gleich

Zitat : Das mit dem Ventiel war so zu verstehen:
Kommt mal vor das die nicht ganz dicht sind Wasser produziert nen Kurzen der schießt Elektronik - Wasser trocknet weg und der Fehler ist da.
geschrieben,

hätte ich es sogar verstanden und Dir Recht gegeben.
Ich schreibe, zugegebenermaßen, auch manchmal ganz schönen Sch... . Hier kann man auch mal Dampf ablassen und andere fast beleidigen. Wenn man wirklich mal Streß hat und nirgendwo ein Ventil ist,geht man halt ins Net.
Nur, Du hast so viel Wissen um die Geräte
108 - Kaffeemaschine Miele CVA 620-1 -- Kaffeemaschine Miele CVA 620-1 Ersatzteile für CVA6201 von MIELE
Geräteart : Kaffeemaschine
Hersteller : Miele
Gerätetyp : CVA 620-1
S - Nummer : Fabr.Nr. 13/54122715
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo Leute,

habe ein Problem mit den Kaffeeautomaten,
nachdem er während der Garantiezeit 4 mal zum richten in der Werkstatt war immer Wasser im Gehäuse und nicht in den Tassen,
wurde im Januar 2005 ein neues Kaffee und Dampfsystem eingebaut
bis vor 2 Wochen konnte man alle Funktionen nutzen, jetzt tritt folgendes Problem auf es kann keine Milch mehr aufgeschäumt werden,
am Anfang kommt noch etwas Dampf doch dann läuft das Wasser unten in die Auffangwanne ,
bei der Kaffeezubereitung wird die Menge des Kaffee in den Tassen immer kleiner da auch da Wasser unten in die Auffangwanne läuft,
Im Gerät selbst ist kein Wasseraustritt zu sehen .
Gerät ist erst entkalkt und gereinigt worden ( ca. 20 Tassen danach ausgeschenkt )
Kann mir einer weiterhelfen ?

Danke !
...
109 - Schrauben können viel anrichten -- Schrauben können viel anrichten
Ich finde es Super, was jetzt hier abgeht! Auch wenn es vom Anfangsthema weg geht. Man könnte damit glatt ein eigenes Thread aufmachen! Ich finde es deswegen super, weil man dann mal wirklich Dampf anonym ablassen kann. Ich gehöre auch zu der Kategorie wie der Kollege Kleinspannung. Dampf ablassen befreit aber ungemein und man kann keine Magengeschwüre bekommen. Bloß man sollte auch mal den Ärger auf sich reinprasseln lassen, vor die Türe gehen und DANN ERST ganz laut sch**** brüllen. Ich habe auch schon heiße Diskussionen mit meiner Frau gehabt, was so in Deutschland abgeht. Ich spiele auch schon seit 2 Jahren mit dem Gedanken dieses Deutschland zu verlassen. Den Mut dazu habe ich, aber meine Frau will mit Fremdsprachen nichts zu tun haben. Sie spricht nur Saarländisch und selbst nach fast 6 Jahren Friesland noch kein Wort platt. Sie läßt sogar die Kunden im Geschäft wenigstens Hochdeutsch reden, damit sie etwas versteht. So muß ich nun sehen, was ich als bestes aus der Situation mache.

Gruß
Bernd ...
110 - Geschirrspüler Ignis ADL 335/1 NB -- Geschirrspüler Ignis ADL 335/1 NB Ersatzteile für ADL3351NB von IGNIS

Zitat :
alexis-007 hat am 24 Aug 2007 21:00 geschrieben :
Hallo,


Zitat : S - Nummer : 8545 350 0181
bitte die Nummer prüfen.
Hörst Du noch die Arme drehen?
Sind irgendwelche Geräusche, die Früher anders waren?
Kannst Du die Wassertemperatur messen?
Mit welchem Programm wurde der Reinigerspülgang gefahren?



Die richtige Nummer lautet: 8545 350 01810.
Die Arme höre ich nicht mehr drehen, aber sonst auch keine beunruhigenden Geräusche.
Die Wassertemperatur kann ich nicht messen, da ich kein wasserdichtes Thermometer habe. Jedoch, wenn während des Laufens der Maschine die Türe aufmache, kommt mir Dampf entgegen und sie ist echt warm. Also, denke ich nicht das etwas mit der Temperatur nicht stimmt.
Den Reinigerspülgang habe ich bei 70° laufen lassen.
Hoffe Dir damit geholfen zu ...
111 - Geschirrspüler Miele De Luxe 560 -- Geschirrspüler Miele De Luxe 560

Zitat :
Gilb hat am 20 Jun 2007 19:50 geschrieben :
Hallo Kai,

nicht sauer/beleidigt sein, trags mit Humor, anders halte ich das manchmal auch nicht hier im Forum aus.

Ach Quatsch - ich war nicht im allergeringsten beleidigt;
und den Forenhumor & die Gangart kenne ich zur genüge.
Da mach Dir/macht euch mal garkeine Gedanken.

Eigentlich dachte ich, dass kam im bisherigen Verlauf schon raus


Zitat :
Ist ja nicht wirklich böse gemeint und wenn schon, dann können geschriebene Worte dir nichts antun.
Manchmal müssen wir Service-Fuzzys ja auch unseren Dampf ablassen, was bei der realen Kundschaft nicht empfehlenswert wäre.


... na siehste - alles völlig legitim
112 - Ersatz Typ Triac MAC15 10A -- Ersatz Typ Triac MAC15 10A
Hallo Forum-Gemeinde!

Es geht um einen Waschtrockner, bei dem die Heizung für den Trockner immer mit angeht egal welches Programm eingeschaltet ist. D.h.
auch wenn kein Wasch/Trockenprogramm aktiviert ist Heizt die Heizspule im Luftkanal für den Trockner auf. Man hört dabei auch immer ein Relais klacken. Nun bin ich mir ziemlich sicher das es den Triac MAC15 10A erwischt hat, jedenfalls war es auf der Platine etwas schwarz an der Stelle wo er sitzt und er hat auch eine Art "Pickel" wo er "Dampf abgelassen hat.

Nun suche ich einen Ersatztypen zum MAC15 10A

Kann ich diesen hier von Conrad verbauen?

Typ: TIC 246 M
Gehäuse: TO 220
IGT: 50 mA
UDRM: 600 V
IT (RMS): 16 A

Danke
Sebastian ...
113 - Geschirrspüler Privileg 4900 IB -- Geschirrspüler Privileg 4900 IB
Hallo Ewald4040,

Deine Antwort hat uns veranlasst, mal genau das Spülen zu beobachten. Ich hatte vergessen zu erwähnen, dass wir zum Spülen nur Tab´s benutzen. Deshalb benötigen wir weder Klarspüler oder Salz zusätzlich. Danke für
deine Mühe, bin bester Dinge, dass wir den Fehler finden und ggfs sofort das richtige Ersatzteil austauschen können.

Programmablauf unserer Spülmaschine:
Anfang 113 Min
101 Tab fällt rein, Wasser kalt
92 Wasser heiss
76 Wasser heiss
55 Wasser lauwarm, nach dem Türschliessen
auf 47 umgesprungen und Wasser abgepumpt
33 Wasser heiss und leichter Dampf,
34 Wasser sauber
20 Wasser heiss
14 abgepumpt, Geschirr lauwarm, kein Dampf,
nach dem Tür schliessen
auf 22 umgesprungen
9 abgepumpt, Geschirr lauwarm bis kalt
1 Abpumpgeräusch
0 Geschirr sauber aber kalt und nass

Der Bottich und Spülgut war kalt.

Danke für die Hilfe!

Paul
...
114 - suche Generator mit Bremse -- suche Generator mit Bremse
Moin,

die Sache ist nicht ganz trivial, ich bin beruflich mit der Kraftwerkerei verbandelt und versuch mal zu erklären, wo die Problematik liegt:

Ein Kraftwerk am Netz treibt seinen Generator an, der sich mit Netzfrequenz dreht. Wird mehr Leistung abgerufen, dreht sich der Generator schwerer und wird langsamer, das heißt, die Leistung muß erhöht werden; sinkt die Belastung, dreht er schneller und die Leistung muß reduziert werden. Regelgröße ist also die Frequenz.

Steigt die Belastung immer weiter, wird irgendwann die max. Blockleistung erreicht, eine noch weiter zunehmende Belastung würde jetzt das Kraftwerk abwürgen - kurz vorher erfolgt der Lastabwurf bei maximaler Turbinenleistung! Das bremsende Moment des Generators fällt schlagartig weg - und ebenso schlagartig wurde die Turbine hochbeschleunigen und sich binnen Sekunden samt Generator selbst zerlegen. Das gefragte "Abknipsen" der Leitung bewirkt das Gleiche. Egal was man jetzt macht, es muß vor allem schnell gehen und die Antriebsleistung ebenso schlagartig drosseln können. Eine Gasturbine oder eine Dampfturbine in einem Kohlekraftwerk kann man dabei so gut einfangen, daß sie i.d.R. weiterläuft und die Verbraucher im Kraftwerk weiterversorgt, draußen wird es dagegen duster, so wie letz...
115 - Röhrenradio goes to Röhrenverstärker -- Röhrenradio goes to Röhrenverstärker
"mit Sicherheit kein Allstromer" ... ok wenn Du das näher recherchiert hast. Ich hatte mir ebensoeine Aussage wegen besagter Konstruktionen mit Heiztrafo und Allstromanode (auch die sind mit E-Röhren bestückt) verkniffen da ich auf der Arbeit sitz, nur zwischendurch mal reinschau und nicht gross hier recherchieren kann...

....


Wenn er die ganzen Kondensatoren austauschen soll (teilweise gar nicht so einfach zu kriegen denke ich! )
kann er auch gleich ne neue, geeignetere Schaltung entwerfen Die am schwierigsten zu beschaffenden Teile (Trafos, Röhrenfassungen...) hat er ja schon...

Und bei den Elkos würd ichs mal mit reformieren versuchen... Dazu muss man den Kondensator in Reihe mit einem Widerstand, der den Strom auf kleine Werte begrenzt (ich nehm da meist einen 33k-Zementwiderstand) an eine halbwegs geregelte(!) Quelle mit der Nennspannung des Kondensators anschliessen. Ausserdem schaltet man einen Spannungsmesser parallel (wer rechenfaul ist, schaltet auch noch nen Strommesser in Reihe).
Der Kondensator sollte sich in einem Zeitraum von Minuten bis Stunden auf die volle Spannung bei niedrigem Reststrom aufladen; dabei wird die dielektrische Schicht im inneren wieder aufgebaut. ...
116 - Geschirrspüler Privileg 45_2 PDM 04 -- Geschirrspüler Privileg 45_2 PDM 04
Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : Privileg
Gerätetyp : 45_2 PDM 04
Typenschild Zeile 1 : Prod.Nr. 667 498 0
Typenschild Zeile 2 : Privileg Nr. 10380
Typenschild Zeile 3 : Serie 423 29 261
Kenntnis : Minimale Kentnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Ich habe ein Problem mit dem Geschirrspüler. Das Gerät wird nicht warm.Das Geschirr wird nicht sauber. Nach dem Spülgang kam kein Dampf aus dem Gerät. Das Geschirr war noch nass. Heute Spülgang mit Maschinenreiniger. Maschine lief komplett durch.Maschine war kalt.Maschinenreinigerflasche war noch voll.
Würde mich über einen Tip freuen.
Rudi ...
117 - Alte WC - Installation ( Strom) -- Alte WC - Installation ( Strom)
Ich liebe diese Bilder aus dem Freilichtmuseum, die zumeist Trumbaschl hier postet.


Zitat :
Stifmaster hat am 15 Okt 2006 12:12 geschrieben :
Vielleicht ist das kein Klo sondern ein elektrischer Stuhl. Mit dem elektrischen Stuhl könntest du Recht haben. Etwas ähnliches ist mir mal passiert.

Es handelte sich dabei um einen elektrischen Toilettensitz mit eingebauter Dampfabsaugung und Filter am Scharnier.
Offenbar war diese Komfortelektrik schon eine Weile nicht benutzt worden, denn ich mußte erst den Stecker in die Wandsteckdose einstecken.

Etwas neugierig setzte ich mich, dann:
Ein kurzes Aufheulen des Ventilators, Blitz und Knall und Funkenflug unter den Gesäß und dann herschte Dunkelheit und sprachlose Stille auf dem stillen Örtchen.

...
118 - Geschirrspüler Siemens SE55A591 -- Geschirrspüler Siemens SE55A591 Ersatzteile für SE55A591 von SIEMENS
Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : SE55A591
FD - Nummer : 8210 970032
Kenntnis : Minimale Kentnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Bin neu hier und hoffe jemand kann mir helfen.
Oben genannte Spülmaschine blieb vorgestern bei 32 min Restlaufanzeige hängen.Man hörte zwar ein Geräusch in der Maschine ( ich nehme an die Pumpe), aber die Restzeit stand auch nach über einer halben Stunde immer noch auf 32 min. Beim öffnen der Maschine folgendes festgestellt: Geschirr sauber, aber nicht trocken. Der Maschne entstieg Wärme, aber kein Dampf, wie sonst nach Programmende üblich.
Also Geschirr von Hand abgetrocknet. Maschine resetet.

Gestern erneuter Spülversuch. Maschine bleibt bei einer Restlaufzeit von 42 min. hängen.

Linke Seitenwand entfernt. Diverse Verschmutzungen festgestellt( Bild 1a, Bild 2a), sowie Wasser in der Gerätewanne.
Bild 1a zeigt die linke obere Ecke der Wassertasche. Wie kommt der Dreck da rein und wie krieg ich den wieder raus? Ich hab Wasser in dieses Labyrinth gegossen, aber es gelangt garnicht bis zu dieser Stelle.
Im Bild 2a ist auch jede Menge Dreck zu sehen, der denke ich , einfacher zu entfernen ist. Kann diese Apparatur ( gena...
119 - Geschirrspüler Siemens S6R22S -- Geschirrspüler Siemens S6R22S
Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : S6R22S
S - Nummer : SN53204/5
FD - Nummer : FD7608
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo Miteinander !!!

Mir macht mal wieder unsere Spülmaschine zu schaffen.Folgendes Problem: Die Spülmaschine (10 Jahre alt) läuft ganz normal das Programm durch,allerdings wird das Geschirr nimmer richtig sauber,und was noch auffällt:wenn man nach dem Spülen die Tür öffnet kommt einem kein Dampf mehr entgegen.Greif ich aber auf den Heizstab ,dann ist der noch hess.Ich habe nun schon mal den Programmschalter von Hand durchgedreht und auch 230 V Spannung am Heizstab gemessen.Mir kommts so vor,als ob die Heizung nicht hess genug wird....aber ich kann mir nicht vorstellen,dass der Heizstab halb kaputt ist.......entweder in Ordnung oder defekt.
Ich bin mir nicht ganz sicher,welche Teile da im Strompfad der Heizung hängen....ich sag mal 2 Thermostate (eines links ,eines rechts) und dann noch ein Thermoschalter,welcher oxidiert war (den hab ich sorgfältig geöffnet,sauber gemacht...hatte auf jeden Fall vorher keine Funktion mehr...nun geht der wieder).Daraufhin dachte ich ,dass Spüli wieder f...
120 - Glaskeramik-Kochflächen reinigen und pflegen -- Glaskeramik-Kochflächen reinigen und pflegen
Die Reinigung und Pflege von Glaskeramik-Kochfeldern / Glaskeramik-Kochflächen
ist grundsätzlich so auszuführen, wie nachstehend beschrieben.
(Ob das Geschriebene auch für die Cxxxx-Kochflächen der Fa. S. angewandt werden darf, ist momentan unklar.
Es gilt jedoch für selbige, die z.B. von der Fa. M. aus GT vertrieben werden.)

Reinigung

Leichte, nicht festgebrannte Verschmutzungen mit einem feuchten Tuch oder mit einem feuchten, weichen Schwamm ohne Reinigungsmittel entfernen. Eine nicht scheuernde Reinigungsmilch erhöht die Reinigungswirkung. Kein Spülmittel verwenden, da dieses bläuliche Verfärbungen hinterlassen kann.

Fest anhaftende Verschmutzungen mit einem Glasschaber entfernen. Dabei den Glasschaber flächig aufsetzen und mit gleichmäßigem Druck schaben.

Achtung!
Keine scheuernden oder schleifenden Reinigungsmittel, harten Schwämme, Stahlwolle oder Edelstahlspiralen verwenden. Es entstehen Kratzer.

Flecken
Helle, perlmuttfarbende Flecken, bläuliche Flecken und Kalkflecken mit einem Spezial-Reinigungsmittel entfernen. Diese Reinigungsmittel besitzen (wohl oft) eine Zulassung der Schott-Glaswerke. Gut geeignete Spezial-Reinigungsmittel sind unter anderem Sidol Stahlglanz, Stahl und C.. durch Fa. Schott abgemahnt. Man darf zu "ceran" nichts verkaufen und liefern laut Abmahung von Fa.Schott , WK-Top und...
121 - Welche AMP ist besser -- Welche AMP ist besser
wenns nur um Krach geht isses grad egal, die sind beide Sch*
Wenn ein Hersteller nichtmal sinusleistungen angibt, ist das schon bedenklich, von Klangeigenschaften mal zu schweigen!

Pass ma auf mein Bub, überstürz nix, ich lad hier morgen mal was für doch, hab jetzt kein Nerv mehr!
Ich hab mich die letzten Wochen sehr intensiv mit dem Thema beschäftigt. In Theorie UND Praxis.


Für dich (ich hab sonst keine Ahung was für Musik du hörst, aber es scheint ja um Watt zu gehen)
werf ich mal "CARPOWER" in den Raum. So eine hab ich mir jetzt geordert, die machen ordentlich Dampf und klingen dabei auch noch nach was (eine Steg oder ne schöne Zeus kann ich mir z Zt leider nicht leisten).

150 kostet übrigens ein vernünftiger Woofer allein. Ohne Endstufe!

bis denn!

...
122 - schweden: fast wäre ein atomkraftwerk explodiert -- schweden: fast wäre ein atomkraftwerk explodiert
Tschernobyl war auch eine Kernschmelze, aber nicht aufgrund der Restwärme.

1. T. war graphitmoderiert und wassergekühlt, d.h. die Kernspaltung ist ohne Kühlwasser möglich (bei Druckwasser und Siedewasserreaktoren ist Wasser gleichzeitig Moderator und Kühlmittel)
2. T. hatte einen Positiven Dampfblasenkoeffizienten, d.h. je mehr Wasser im Kern verdampfte, umso mehr Leistung produziert der Reaktor
3. der Reaktor war mit Xe-126 vergiftet (starker Neutronenabsorbner)
4. der Reaktor war zu kalt und hatte zuviel Wasser.
5. Die Regelstäbe hatten eine Graphitspitze (reaktionsfördernd) und fuhren viel zu langsam ein.
6. Sicherheitsanlagen wurden umgangen/unwirksam gemacht
7. Da der Reaktor am Verhungern war, wurden unzulässig viele Regelstäbe entfernt.

--> irgendwann und Irgendwo im Kern kahm die Reaktion in Gang und alle dämpfenden Faktoren brachen nach ein ander weg (Wasser, Xenon, Regelstäbe) und innenhalb von Millisekunden kahm der Reaktor auf die 1000fache Nennleistung.
Dieses führte zur Wasserstoffbildung und eine Dampf/Wasserstoffexplosion zerstörte das Reaktoergebäude (kein Containment vorhanden)
Der Graphit Brannte Tagelang und verteilte den Reaktoerinhalt weiträumig.

Gruß Topf_Gun

P.S. das Jetzt betroffen ...
123 - Waschmaschine Ein-Ausschalter Miele W 7/8/9xx, Manschette, Motorprüfkabel -- Waschmaschine Ein-Ausschalter Miele W 7/8/9xx, Manschette, Motorprüfkabel
weitere Kommentare:

Erstellt am: 14 Mai 2005 12:14 ID = 195616


Hallo Wolfgang40,
Ich habe schon öfter an diesem Schalter die Leiterbahn Kontakt 15
wieder hergestellt. Obwohl die Türverriegelung nicht defekt war. Konnte bisher nicht den genauen Grund erkennen.
Hast Du eine Erklärung für diesen Fehler? Ich bin ein wenig am Rätsel raten.
Schönen Gruß, Ewald4040

Hallo Ewald4040,

die Leiterbahn 15 ist der Ausgang von Anschluss 11, dazwischen ist der Hauptschalter. (9 und 10 sind Netzeingang, 11 und 15 Netzausgang, bei gedrückter Ein-Taste.) Der Türöffnerknopf schliesst 2 und 3 des Flachkabels.
Die Schalter gehen, wie Du, so glaube ich, schon mal hier im Forum gepostet hast, ja auch durch Feuchtigkeit, Dampf, Nässe bei defektem Türfaltenbalg kaputt.
Oder habe ich Deine Frage nicht richtig verstanden?

Freundlichst
Wolfgang

Hallo Wolfgang,
Nett das so schnell geantwortet hast. Es ist so wie Du geschrieben hast alles richtig. Wo ich keine Ursache für diesen Schaden gefunden habe, komme ich ins Grübeln. Keine Nässe, kein defekter Faltenbalg, keine def. Verriegelung. Aber so ist die Technik, ich vermute mal das es auch durch ein mechanisches Problem in der verriegelung geben kann. Habe ich öfter b...
124 - Geschirrspüler Siemens SE34-A -- Geschirrspüler Siemens SE34-A Ersatzteile für SE34A von SIEMENS

Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : SE34-A
S - Nummer : SE34A562/42
FD - Nummer : 8303
Kenntnis : Minimale Kentnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Meine Geschirrspülmaschine trocknet das Geschirr manchmal nicht. Habe schon Klarspüler gewechselt und Einstellung geändert. Hat alles nichts genutzt. Auffällig ist, dass die Maschine dann auch gar nicht heiss ist und somit auch kein Dampf beim Öffnen nach Programmende austritt. Maschine ist wenn überhaupt nur gering warm.
In der Online beschreibung und Ersatzteilliste gibt es keinen Heizstab. Woran kann es denn dann liegen? ...
125 - Mainboard-Kondensatoren ausgelaufen (?) -- Mainboard-Kondensatoren ausgelaufen (?)

Das sieht in der Tat nicht gut aus.
Zwar scheint da kein Elektrolyt mehr auszulaufen, die Elkos haben das längst hinter sich und der Elektrolyt ist i.d.R. nicht aggressiv, aber du mußt damit rechnen, daß wegen der defekten Elkos irgendwann die Spannungsreglung für die CPU nicht meht funktioniert.
Was dann passiert, ist schwer vorauszusagen.
Ich würde dir raten die Elkos alsbald gegen neue low-ESR-Typen auszutauschen.


P.S.:

Zitat : Die Kondensatoren sehen nicht ganz ok aus



Die sind sehr heiß geworden, meist eine Folge von normalem Verschleißes aber möglicherweise auch von Überspannung, und haben dann an der Sollbruchstelle Dampf abgelassen.
...
126 - TV   SEG    CT8050 -- TV   SEG    CT8050
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : SEG
Gerätetyp : CT8050
Chassis : ?
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo, bin neu hier und könnt ein wenig Hilfe gebrauchen.
Bin, was Elektrotechnik betrifft, Laie.

o.g. TV ist 4:3, 28" Bildroehre (70cm), gibts Baugleich von Medion, Tuner = Philips. Wo finde ich welche "Chassis" das ist?

Wollte das Gerät einschalten, bekomme aber kein Bild (und auch kein Ton). Am Vortag war noch alles i.O. Ausserdem bekomme ich so fiep Geräusche (eher ein hohes Quitschen als richtiges Schalten), im gleichmäßigen Abstand (0,7 sekunden ca.), so als ob etwas schalten würde aber kein Dampf da hinter ist. Das passiert ab dem Moment, wo ich den Fernseher von Standby per Kanal auf/ab einschalten will.

Die Power Diode leuchtet, aber Bildröhre bekommt wohl kein Saft.
Wenn man von hinten drauf schaut, in der rechten Hälfte ist eine Platine am Boden wo ein Schwarzer Kasten drauf sitzt. Von diesem geht ein Kabel zur Bildröhre (Zeilentrafo?!?). Aus dieser Ecke jedenfalls kommt das Geräusch,

Mir geht es eigentlich weniger darum, das Gerät selbst zu reparieren (es sei denn ich weiß definitiv was es ist) sondern die Reparaturkosten abzuschätzen. Ein neues GEr...
127 - Geschirrspüler -- Geschirrspüler
So Heizstäbe haben 230V und natürlich war mittlerweile auch das Wasser warm, wäre ja zu einfach gewesen.
Ist ja auch klar das im ganzen Haus kein Thermometer zu finden ist, kann alos momentan nicht sagen ob das Wasser 65C hat. Beim öffnen der Tür kommt mal eine Menge Dampf und die Hand kann ich nicht ins Wasser halten.
Wenn der Klixion dieses Teil an den Heizstäben ist, dort gehen zwei weise und zwei violette Drähte dran.
Wie und wo mache ich jetzt am besten weiter bei der Fehlersuche?

Gruß Frank ...
128 - Schaltnetzteil mit 2KW möglich? -- Schaltnetzteil mit 2KW möglich?
Danke für die Erklärung.
Die Kapazität am Netzteil wird voraussichtlich 10x10.000µF. Sollte reichen...
Das bringt mich jetzt auf die frage, was passiert, wenn ich wirklich mal Dampf mit der Anlage mache. Der Saft wird aus den Elkos gezogen - kein Problem -, aber wenn ich mich da jetzt nicht irre, wollen die schlagartig wieder geladen werden. Dann hab ich bei de rKapazität wieder ne Spitze drin, die die Leitung glühen lässt.

Kann auch sein, dass ich da momentan ein generelles Logikprobkem habe. Würd mich nichtmal wundern. So langsam glaub ich den Spruch Lernen macht doof ...
129 - Lämpchen, das bei Nichtvorhandensein von Strom leuchtet -- Lämpchen, das bei Nichtvorhandensein von Strom leuchtet
Ok, dann schau ich mich mal nach einem solchen Öffner-Relais um..
Dieses Relais öffnet also, wenn kein Saft mehr da ist.
Dann mach ich das Relais vielleicht nach dem Trafo, kann es ja schlecht mit 230V versorgen, da werden die Widerstände mit der Zeit zu Dampf..
Hält das Dauerbetrieb aus? Das ist ja dann die ganze Zeit angezogen?

Juhuu! Hab hier 2 solche Relen (was ist mehrzahl von Relais? auch Relais?), die entweder schliessen oder öffnen, kann man an den Kontakten wählen.
Hat 24V à 1100Ohm Spulendaten.
Ich baus also nachm Trafo (40V) mit nem Widerstand ein... Wenn die Sicherung gekillt ist, hat der Trafo ja auch keinen Saft mehr.
Und das andere kommt an den Thermoschalter für den Kühlkörper.. wenn er über 75°C heiss wird, stellt er die Regler ab, lässt aber den Lüfter weiterlüften. Wenns unter 65°C gesunken ist, springen die Regler wieder an...



Ich nehm ne led, mit nem 11kOhm Vorwiderstand, hab ich schon getestet, funktioniert gut! (natürlich noch eine Gleichrihterdiode vornedran)

Danke!!
Gruss
Mario

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Steppenwolf am 12 Okt 2004 12:29 ]...
130 - Geschirrspüler Siemens festival -- Geschirrspüler Siemens festival Ersatzteile für FESTIVAL von SIEMENS
Geräteart : Geschirrspüler
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : festival
S - Nummer : se24269
FD - Nummer : fd8202
______________________

Frau ist sauer vor 2jahren gekauft
ding spült einwandfrei durch aber ohne heizung,dh nach 140min beim aufmachen ist noch wasser auf den gläsern ect..
und kein dampf und nichts warm so wie früher,kann das sein das durchlauferhitzer schon tot ist?
plese mail..
in hoffnug auf euer forum danke...
131 - led-pixelwand programmierbar - wer kanns? -- led-pixelwand programmierbar - wer kanns?
Der Displaydriver von Toshiba ist wirklich eine schöne Variante. Wer kennt denn einen Distributor von dem IC in Deutschland? ich habe bei Farnell und RS geschaut, aber die scheinen ihn nicht zu führen. (und wenn die ihn nicht haben, dann wahrscheinlich Conrad und Reichelt auch nicht, oder?)

Das momentan größere Problem sehe ich allerdings in den Pixeln selbst:
Wie sollen die jetzt zusammengesetzt sein?
-RGB-Leds
-Cluster aus 5mm-EinfarbLEDs
-SMD-Cluster

Ein wesentlicher Faktor bei der wahl ist neben dem Preis sicherlich auch der Einsatzzweck: Wie hoch ist die Resthelligkeit der Umgebung. In praller Sonne braucht man halt etwas mehr Dampf als in einem stockfinsterem Raum...

Auch interessant wäre eine RGBW-Lösung, wo durch eine weiße LED das Pixel etwas aufgehellt werden kann.

10cm^2-Pixel halte ich nur bedingt für sinnvoll, da man für diese Fläche mehr LEDs benötigt als für kleinere. Bei kleinerer Pixelfläche kann man also deren Anzahl steigern.

Die entscheidenen Faktoren sind also:
Matrixfläche.
Anzahl der LEDs / LEDCluster pro m^2.

Ich denke, es macht erst Sinn über den Aufbau der Controller zu spekulieren, wenn the_ram die Finanzierung der Leuchtmittel möglich ist (zzgl. ein paar Testarrays).
132 - Löttechnik -- Löttechnik
Eine Lötstation ist eine gute Investition!

1.) Da ist ein Trafo drinnen und man arbeitet galvanisch getrennt vom Netz. Ein normaler Lötkolben kann bei unvorsichtigkeit (z.B. vergessen den Netzstecker am Reparaturgerät zu ziehen) fatale teure Folgen haben da normale 220V Kolben geerdet sein müssen

2.) Ich verwende als Lötstation (mehrere) Weller WTCP50 mit verschiedenen Spitzen. Diese Stationen haben idR. genügend leistungsreserve auch für größere Lötpunkte. Die Temperatur wird mit der Spitze eingestellt da an der Lötspitze ein sog. Magnastat eingebaut ist. Über einen Thermoschalter im Kolben wird die notwendige Energie zugeführt die benötigt wird. Klar, es gibt regelbare Stationen doch die sind teurer und oft gar nicht notwendig.

3.) Beim Entlöten empfehle ich eine Entlötstation. Doch da muß man sich schon überlegen ob man auch in Zukunft viel lötet da so ein Teil nicht mehr so billig ist. Dafür flutscht es und krigt keinen Krampf im Daumen wie bei Entlötpumpen das der Fall ist. Einmal an eine Enlötstation gewöhnt greift man keine Pumpe oder Lötsauglitze mehr an!

4.) Zur Temperatur sei zu sagen, daß sie auch vom verwendeten Zinn abhängig ist. In baldiger Zukunft bekommt man kein Bleihaltiges Lot mehr, daher wird die Temp. erhöht werden müssen. ...
133 - Monitor Eizo / Nanao F550i / MA-1760 -- Monitor Eizo / Nanao F550i / MA-1760
Freunde, Nachbarn, Landsleute...

Mir ist schon klar, dass es mir nicht zusteht als Neuling an dieser Stelle die Klappe aufzureißen, dennoch möchte ich mal meinen Senf dazugeben,- im Zweifelsfall könnt ihr mich ja immer noch beschimpfen. Ich ignoriere das dann später. :grins

Also ich denke, dass ihr alle auf allen Seiten über das Ziel hinaus schießt. Ich will jetzt weder mit dem Finger zeigen, noch Aussagen zuordnen,- ist nicht Sinn der Sache und würde nur noch mehr Öl ins Feuer gießen und vorschnelle Entscheidungen forcieren.

Offensichtlich hat die Dame da ja einen Nerv getroffen, und etwas ins Rollen gebracht, dass euch schon lange unter den Nägeln brennt,- anders kann man es wohl angesichts eurer Reaktionen nicht sagen.

Ich verstehe deine Aufregung, Jerry, nur wenn du ehrlich bist, hat sie nichts von dem gesagt, was du ihr in deiner 'Ironie-Passage' unterstellst.- Und wenn du mal ihre Beiträge laut Mitgliedsliste durchsiehst, hat sie bisher auch nie behauptet, dass ihre Probleme superwichtig wären.- So gesehen lässt du jetzt an dieser Stelle und an ihre Adresse gerichtet anlässlich ihres Ausrutschers Dampf ab, der sich aber schon sehr lange angestaut hat.
Klar, ihre Antwort klingt sicher sarkastisch und wenn man es darauf anlegt (und ohne...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Kein Dampf eine Antwort
Im transitornet gefunden: Kein Dampf


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 35 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 54 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 154145083   Heute : 14074    Gestern : 17454    Online : 428        27.9.2020    19:09
23 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.61 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
1.03340291977