Gefunden für magnetismus - Zum Elektronik Forum





1 - Makita DJR186 18V Akku-Reciprosäge -- Makita DJR186 18V Akku-Reciprosäge




Ersatzteile bestellen
  Aaah,Du bist es , ich denk wat will der Paketdienst von mir? , Du bist nicht der "Hammer", Du bist der ganze Werkzeugkasten ,Goldbärchen

@ Tohr12

-Sichtprüfung Anker, auch Motorlager (viele Motorschäden),Feld (Dauermagnet im Blechpaket))auf Beschädigung ,Magnetismus prüfen
-Bürstenhalter prüfen, ist ja ein hoher Strom geflossen
-Anker ohmisch durchmessen,Schleifkontakte und Bürsten/Kohlen auf Verschleiss/Beschädigung prüfen ( Hat mir Primus in Briefkasten geschrieben)

https://www.youtube.com/watch?v=lmjFzukDhqI

-eine Isolationsprüfung am Anker kann man wohl auch machen,geht mit Hochspannung (glaube ich), können aber nur Profis.

P.S: such mal nach Beiträgen von " Verlöter" hier im Forum, er prüft Wicklungen mit angelegter ( Wechsel oder Gleichspannung, weiß nicht mehr genau ) , und beobac...
2 - nur intensivschleudern F 06 -- Waschmaschine   Bauknecht    Toplader WAT 1200 Star
Danke soweit...
noch eine Frage zum Tacho: können die altersbedingt den Magnetismus verlieren so nach 10...15 Jahren?
Der Tacho dieser Maschine gibt am Digitalvoltmeter nur etwa o.5 ..1 Volt ab beim Drehen von Hand. Habe aber auch andere Motoren aus meiner Reserve getestet, da war es auch nicht mehr. Es wird ja immer von 1...2 V bei solchem Test gesprochen. ...








3 - Fragen zu Audioschaltungen -- Fragen zu Audioschaltungen
Zitate von www.audio-consequent.de:

z.B.:

"Probleme mit Magnetismus
Jeder vom Strom durchflossene Leiter erzeugt ein Magnetfeld (Elektromagnetismus). Der Effekt wird verstärkt, wenn dieser Leiter zu einer Spule aufgewickelt wird. Bestimmte Werkstoffe weisen magnetische Eigenschaften auf (Permanentmagneten). Ferromagnetische Werkstoffe wie Eisen, Chrom, Nickel oder Konstantan können, wenn sie sich in Magnetfeldern befinden, selbst problemlos magnetisiert werden.
Magnetfelder beeinflussen sich gegenseitig (Anziehung, Abstoßung). Der Fluß von Elektronen (Strom) wird durch Magnetfelder beeinflußt, sie werden abgelenkt (verdrängt). Diese Verdrängungseffekt sorgt für Verlust von feinsten Informationen und somit zu Klangbeeinträchtigungen."

oder:

"Elektrische Störeinstrahlung ...
Alu-Gehäuse
Keine ferromagnetischen Werkstoffe"


Maik

...
4 - Drehstrom- Lüftermotor GEA Happel Ziehl- Abegg -defekt- -- Drehstrom- Lüftermotor GEA Happel Ziehl- Abegg -defekt-
...das mit dem Zitieren hab ich noch nicht raus

Daher:

Danke für die Erläuterung mit dem Magnetismus. Das erklärt mir warum der Motor nur noch taumelt.

Wenn da nichts weiter kaputt gehen kann,
dann werde ich nun mal probieren, den Motor einfach auf der zweiten Stufe laufen zu lassen und sehen ob das zunächst geht.

Einen Standard- Motor hatte ich auch bereits überlegt, aber die meisten haben viel zu hohe Drehzahlen (ich brauche max 750 U/min) und da wird es schwierig.
Der Lüfter müsste etwas 35 cm Durchmesser haben, das ist auch recht selten, meistens sind das dann Industrielüfter, die hohes Fördervolumen (= hohe Drehzahl) aufweisen.

Gruss und gute Nacht aus Franken. ...
5 - Kann Polrad Magnetismus teilweise verlieren? -- Kann Polrad Magnetismus teilweise verlieren?
Als erstes...mach die grottenhäßliche Kanzel mit den riesigen Wartburgblinkern ab!
Eine kleine Enduromaske einer S53 (quadratischer HS1 Scheinwerfer) oder einer MS50 (runder HS1 Scheinwerfer)
Du kannst dich im Oldenburger Simsonforum anmelden =>
www.Simson-Moped-Forum.de
Wenn du eh alles erneuert hast, wäre der Umbau auf VAPE oder gleich Powerdynamo mit Bordspannung 12V nicht viel teurer gewesen.

Nachbaukondensatoren sind eine Krankheit und sehr anfällig und berüchigt, schon beim Einbau (einpressen in die Grundplatte) kaputtzugehen. Daher gibt es seit einer Weile auch externe Kondensatoren, die im Ernstfall schnell wechselbar sind.
Bei Zündkerzen "schwöre" ich auf die Nachbau Isolator von Beru (260er Wärmewert.
Bei Simson Nachbauteilen ist viel Schrott auf dem Markt und man baut sich schnell neue Fehler ein, obwohl man mit neuen Teilen eigentlich auf Nummer sicher gehen wollte.
Leider habe ich keine direkte Lösung für dich, aber bei Batteriezündung scheint mir in deinem Fall die Zündenerie stärker zu sein und kaschiert irgendein vorhandenes Problem.

Ein Polrad kann theoretisch schon an Magnetismus verlier...
6 - Funktionsweise --    Makita    BDF 456

Zitat : Ein Magnet kann auch schwächer werden. Dieser Effekt tritt aber hauptsächliich bei alten Eisenmagneten auf, die heute praktisch nicht mehr im Einsatz sindWenn das Gerät vom Dach fällt, wird dem Magnet wohl nichts passieren, weil der Schlag durch das Kunststoffgehäuse abgemildert wird.

In der Tat leidet der Magnetismus aber durch harte Schläge.
Weitere schädliche Einflüsse können starke Magnetfelder mit der falschen Richtung, hohe Temperaturen, und das Auseinandernehmen des Magnetkreises sein.

Wie Verlöter schon schrieb, spielen manche dieser Einflüsse nur noch eine untergeordnete Rolle, aber gerade die heute verwendeten sehr starken und teuren Seltenerdmagnete haben teilweise recht niedrige Temperaturgrenzen, teilweise unter 100°C.
Die konventionell verwendeten AlNiCo- oder Ferritmagneten halten in dieser Hinsicht deutlich mehr aus.



P.S. @ Rafikus:

7 - Synchrongenerator Erregung -- Synchrongenerator Erregung
Hallo,

im Beitrag https://forum.electronicwerkstatt.d......html habe ich mir einen alten Generator zugelegt.

Die wichtigen Eckdaten sind:

Eine Phase, Synchrongenerator, 8kVA, 230V, vier Pole.

Die Energieabnahme erfolgt über den Läufer! Er hat daher vier Schleifringe und relativ massive Kohlen. Der Stator ist anscheinend für die Erregung zuständig.

Die Widerstände der vier Schleifringe untereinander sind (Nummeriert 1 - 4, Foto!)

1-2: 3.2
1-3: 3.2
1-4: 1.8
2-3: 3.2
2-4: 1.8
3-4: 1.8


Die einzelnen Statorpackete im äußeren Bereich sind mit einander verbunden und zwar verläuft je ein Kabel von einem Statorpacket zum nächsten. Die Anschlüsse von Statorpacket A und D sind nach außen geführt, aber es scheint, hier wäre nie etwas angeschlossen gewesen. Am Typenschild ist war für die Erregung Einträge von Volt und Ampere, aber nichts eingestanzt.

Im Generator sind keine Dioden oder Kondensatoren verbaut.

So. meine Frage ist jetzt:

* Wie muss ich die Kabel an den Schleifringen z...
8 - Blasser streifenfreier Druck -- Drucker Kyocera FS-1800
Naja gut, nun gerne mal etwas konkreter:

Im Developer dreht sich (u.a.) eine Magnetwalze.
Wenn diese im Laufe der Jahre etwas an Magnetismus eingebüßt hat, kommt es dazu, daß das Mischungsverhältnis zwischen Eisen-(bzw. Ferrit-)Pulver und Tonerpartikeln nicht mehr stimmt. Es wird dann zuwenig Toner für die OPC-Trommel bereitgestellt, was sich dann in Folge durch zu blassen Druck manifestiert. Ein Schütteln des Developers wird daher auch nicht viel bringen.

Meiner bescheidenen Meinung nach brauchst Du also eine neue (frische!) Developer-Einheit!

(Der Toner allein wird seine Eigenschaften kaum verändern, so daß auch uralte Tonerbehälter problemlos funktionieren werden)


perl wird von der Trennung Tonerbehälter / Entwicklereinheit nichts gewußt haben.
@nabruxas: Entschuldige, daß ich "vorsage", aber dieses Elend hier ließ mir keine Ruhe!


Grüßlis,
TOM. ...
9 - APC Back-UPS CS 350 Neue Batterie oder Gerät defekt -- APC Back-UPS CS 350 Neue Batterie oder Gerät defekt

Zitat : Bei 100% hatte der Akku eine Spannung von 13,50 V Stimmt das denn mit dem von der Software gemeldeten Wert überein?


Zitat : Ladung bei
60 % 40 mA kurzzeitig immer wieder auf 130 mA
75 % 25 mA kurzzeitig immer wieder auf 60 mA

Bei den niedrigen Strömen, die du hier angibst, dauerte es zu lange bis der Akku voll wird. Da hast du wohl Mist gemessen.
Du bist aber entschuldigt, denn:
Strommessungen sind problematisch, weil der Widerstand der Meßleitungen sowie der Innenwiderstand des Meßgeräts dem Ladecontroller eine falsche Batteriespannung und schlechte Zellen vortäuschen kann.
Wenn man das richtig machen will, nimmt man auf M...
10 - Anschlussbelegung DC-Relais -- Anschlussbelegung DC-Relais
Der Spule des Relais ist es völlig egal mit welcher Polarität sie den Magnetismus erzeugen soll. Ob der Südpol oder der Nordpol den Anker bewegt ist für die Funktion ohne Bedeutung.
Ausnahmen sind Relais, die schon mit einer Freilaufdiode ausgestattet sind!

Gru
Peter

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Otiffany am  4 Jul 2017 15:50 ]...
11 - läuft nicht an -- Bosch GWS 14-125 C (Flex)
Wenn Du an den Kohlen angeschlossen hast, ist lediglich ein Strom durch den Anker geflossen. Die Reihenschlussfeldwicklungen können so keinen Magnetismus aufbauen. Das Joch mit den beiden Feldwicklungen (Teil 2) hat 4 Anschlüsse. 2 dieser Anschlüsse sind mit den Kohlen verbunden. Du must Spannung an die verbliebenen 2 anlegen. ...
12 - Weitere Potentialausgleichsschienen installieren? -- Weitere Potentialausgleichsschienen installieren?

Zitat :
Primus von Quack hat am 16 Mai 2017 23:59 geschrieben :
...bei der U-förmigen Drahtführung muss das den Leiter umgebende Magnetfeld ja das "U" weghauen

sehr eindrucksvoll das so aufzubauen, bei gerader Leiterführung wäre es dagegen etwas langweilig geworden

In einer so extremen Schleife wie bei dieser Demo im Hochspannungslabor wird - hoffentlich - niemand eine Alu-Knetlegierung verlegen. Die Verformung des Aludrahtes erfolgt nicht durch Magnetismus sondern durch die Stoßwelle.

Das ganze Hin und Her um das temporäre Verbot mehrdrähtiger Erdungsleiter hat den praktischen und wenig langweiligen Hintergrund, dass Stoßwellen Drähte auch aus unterdimensionierten Verbindern ziehen können. ...
13 - Relay Welding -- APC Schneider elektronik Unterbrechungsfreie Stromversorgung
Puuh...was fuer Antworten bei dir immer...cool und danke!!
Also...die Relais, heile oder kaputt haben 1100 kOhm Spulenwiderstand...Aber die kaputten scheinen nicht mehr genug Magnetismus in der Spuel erzuegen zu koennen um den Anker heranziehen zu koennen was ueber einen Hebel dann den Kontakt schliesst...du hoerst und, nachdem ich ein kaputtes geoeffnet habe, siehtst auch wie er versucht den Anker zu "ziehen" aber schafft es nicht...
Auch nicht mit manuell Hilfe...also wohl trotz gleichem Widerstand etwas an der Spule durch...
Die Kontakte sehen bis einen einen ganz gut aus...
Nun sind sie aber zum Glueck ausgeloetet...was fuer ein K(r)ampf...
Und ich kann nun Neue suchen und einloeten...
Leider iss nur noch eines der 2 guten die ich hatte heile...das Zweite iss auch gestorben...(waerend es auf seinen Einsatz gewartet hat)
Also da die Relais die Relais fuer 25 A und 250 Volt ausgelegt sind, werd ich dann wohl von Satelit montage absehen...
Anbieter wechseln meinst du jetzt wie? APC oder ersatz Relais anbieter?!

Danke nochmal fuer all die Antowrten...
Muss nun schauen das ich diese Relais finde... ...
14 - FI defekt - Häufigkeit? -- FI defekt - Häufigkeit?
Hatte mal einen ABB 2polig, 25/0,03A, der auch nicht mehr auslöste...

Auch ein Eaton FI/LS B13A war mal aus der Packung defekt... Hebel hielt nicht auf 1 stellung.


Entweder versagt die Mechanik... oder der Magnetismus ist nicht mehr korrekt. ...
15 - horizontale streifen im druck -- Drucker Hewlett Packard Laserjet 2300
Da muß ich dem guten Stego ein klein wenig widersprechen - ja, die Tonerkartusche ist schuld, weil sie defekt ist.
Hier dürfte die Ursache aber nicht das Abstreifer-Gummi ("Cleaning Blade") sein, sondern entweder die Fotoleiter-Trommel
("OPC Drum"), dann würde man den hellen Streifen entsprechende Riefen auf der grünen oder blauen Walze sehen;
oder die interne Ladewalze ("Charge Roller"), deren Magnetismus durch Defekt ungleichmäßig wurde.
Ein verschlissenes Cleaning Blade dagegen hinterläßt üblicherweise Grauschleier und Flecken nach gedruckten Stellen,
weil Resttoner auf der OPC nicht abgewischt wird.

Die Wahl einer geeigneten Nachbau-Patrone ist nicht einfach.
Gut fährt man möglicherweise mit Anbietern, die "100-Prozent-Funktionsgarantie" gemeinsam mit "unkompliziertem
Austausch bei Problemen" versprechen und preislich eher im Mittelniveau liegen.
Entweder haben die ihre Kartuschen wirklich im Griff oder aber einen guten Ruf zu verlieren, wenn sie dennoch Mist verkaufen würden!

Gruß,
TOM.
...
16 - Wie unterbreche ich - so simpel wie möglich - die Stromversorgung eines E-Motors -- Wie unterbreche ich - so simpel wie möglich - die Stromversorgung eines E-Motors

Zitat : Der gibt das Signal an die Platinen weiter Dann zeig doch mal die Platinen!
Sind es wirklich mehrere?

Das Wort "Sensor" sagt nicht viel. Da gibt es welche für Druck, Magnetismus, Licht, Feuchtigkeit, Beschleunigung, Temperatur und was weiss ich sonst noch. Das dann auch noch in tausenden verschiedener Bauformen.

Warum benutzt du nicht einfach den originalen Klapperatismus?

...
17 - Unwuchtkontrolle defekt? -- Waschmaschine   Matura    Fuzzy 660 S
Moin Vogtländer67

Schau mal genau nach. in der Ankerwelle (Motor) müsste ein Kunststoffnippel eingedreht sein, wo der Magnetring drauf sitzt.
Auf der Motorwelle kann der nicht sitzen, weil der Magnetismus für die Spule verloren gehen würde.
Das Ding rausdrehen und den Ring mit Pattex-Stabilit draufkleben.
Anschließend trocknen lassen und wieder in die Motorwelle reindrehen.

d1 -Trommelscheibe Durchmesser in mm
d2 -Riemenscheibe Motor Durchmesser in mm
U - Nenngeschwindigkeit der WA (z.B 1400)
d1 / d2 * U = U/Motor

Gruß vom Schiffhexler


...
18 - Weller WTCP-S -- Weller WTCP-S
Ist schon allerdings seltsam, der Fehler.
Das Dauerheizen würde bedeuten, die Schaltkontakte im Kolben haben nicht geöffnet bzw. öffnen nicht mehr...
Da diese nur magnetisch in geschlossener Position durch die nicht ganz heiße Lötspitze gehalten werden, bis der Curiepunkt erreicht ist - der Magnetismus "verschwindet", und der Kontakt öffnet, stimmt da also etwas nicht.
Entweder hat Dir "ein pöser Schurke" einen kleinen Dauermagneten in den Kolben gesteckt, oder eine Verformung des blauen Kunststoff-Mantels blockiert die Rückstellfeder.

Damit hast Du prinzipiell recht: Du brauchst einen neuen Kolben. Also in der Bucht suchen.
(Ich kann bestenfalls mit den 50W 24V Heizpatronen dienen - ohne die Schalt-Mechanik, sorry!)
Ein Magnetschalter einzeln (siehe Mr.ED) würde aber vermutlich schon völlig ausreichen...

Gruß,
TOM. ...
19 - seltsames Verhalten eines Elektromagneten -- seltsames Verhalten eines Elektromagneten
"Wegen der grossen relativen Permeabilität des
Eisens und der schmalen Luftspalte darf zunächst angenommen werden, dass der magnetische Fluss im Kreis erhalten bleibt."

Das meintest du wohl ...

Hab das Thema Magnetismus leider gemieden wie der Teufel das Weihwasser.
Mir reichte es, mit den entsprechenden Bauteilen rechnen zu können.

Anyway, schön das man immer noch etwas lernen kann.
...
20 - Welche Aufgaben hat ein Trenntransformator? -- Welche Aufgaben hat ein Trenntransformator?

Zitat : Also hat der Trafo keine Funktion der "Strombegrenzung"?

Wenn Du das genauer wissen willst, musst Du Dich mit Magnetismus gemauer beschäftigen. Irgendwann tritt die Sättigung ein.
Meiner Meinung nach, lässt sich das nicht in fünf Minuten und drei Zeilen erklären.

zB.: http://de.wikipedia.org/wiki/Ferromagnetismus
http://de.wikipedia.org/wiki/Magnetischer_Fluss




[ Diese Nachricht wurde geändert von: nabruxas am 14 Apr 2013 18:47 ]...
21 - Kein Schleudern/ Türe öffnen -- Waschmaschine Miele W717

Zitat : In der Kunststoffkappe des Tachogenerators kann ich Durchgang zu den Leitungen an den verdeckten Stegen messen.
Wenn Du mit den verdeckten Stegen die Eisenklauen meinst, die den Magnetismus leiten sollen, dann haben wir es mit einem Körperschluß der Tachospule zu tun. Seltener Fehler - Tachospule a. A.

Zitat : Allerdings keinen Durchgang über die innen liegenden Fähnchen was mich etwas stutzig macht, jedoch über die Spule erklärt werden könnte.
Das vertehe ich jetzt nicht... Vielleicht mal Bilder einstellen was mit Fähnchen, Ring im Tachogenerator und verdeckten Stegen gemeint ist. ...
22 - FI/LS Testtaste funktioniert nicht - Anschlussrichtung falsch? -- FI/LS Testtaste funktioniert nicht - Anschlussrichtung falsch?

Zitat :
der mit den kurzen Armen hat am 20 Okt 2012 00:52 geschrieben :
Wenn dir die Funktion des Fi nicht klar ist, dann lies noch mal nach.

Funktion ist klar. Warum die Permeabilität des Ringkerns hoch sein muss ebenfalls. Etwas lange ists zwar schon her, seit den Magnetismus-Klausuren... Bei dir auch klar soweit?

Zitat :
Der Fehlerstrom tritt im L2 und L3auf da ja der Fehlertrom durch den Fehler R an diesen über den N vorbeiläuft.(Summenstromwandler)

Etwas "andere" Formulierung
"Summenstromwandler" trifft die Sache dann wieder.
23 - Alternative zum Löten (Magnet) -- Alternative zum Löten (Magnet)

Zitat : Magnete sind sehr hart und spröde. Läßt sich nur schleifen. In Schraubstock spannen allein ist schon keine gute Idee. Und Vorsicht!
Die Späne der Seltenerdmagnete sind u.U. selbstentzündlich!

Ein Problem könnte die bei diesen Magneten übliche Vernickelung sein.
Nickel ist kein gutes Kontaktmaterial, da es ähnlich wie Aluminium eine sehr dünne und harte Oxidschicht hat.
Zumindest von den würfelförmigen NdFeB-Magneten gibt es aber vergoldete Versionen. Ob es solche auch bei bei Rundmagneten gibt, weiß ich nicht, aber man sollte davon bessere Kontakteigenschaften erwarten.


P.S. @Bartholomew:
Zitat : Wird nur interessant, die Feile wieder sauber z...
24 - Schraube in Gehäuse gefallen -- Geschirrspüler Bomann GSP 776.1

Zitat : dass ich die Schraube durch den schmalen Spalt zwischen Seitenwand und Spülgehäuse bislang noch nicht sehen konnteMagnetismus funktioniert auch im Dunkeln
und auf einige Entfernung. ...
25 - Bilderraten -- Bilderraten

Offtopic :Regelmäßig zur Hopfenernte fluchen Autofahrer in den Anbaugebieten, weil sie sich oft dicke Drahtstücke in die Reifen fahren.
Die Hopfendolden werden mit ihrem Wuchsdraht abgerissen und unterwegs auf dem Erntefahrzeug zerkleinert, wobei der Draht ebenfalls in kleine Stücke von ca. 2-3 cm Länge zerteilt wird.
Was also nicht im Reifen landet, muß spätestens in einem Werk vom Hopfen getrennt werden.
Aber mit der angegebenen Größe wäre das ??? wohl eh viel zu klein für den Zweck

Wenn es nicht um "esoterische Wasserveredelung durch Omikron-Magnetismus" geht,
dann geht es vielleicht schlicht um Erwärmung?




[ Diese Nachricht wurde geändert von: Tom-Driver am 29 Mär 2012 18:22 ]...
26 - Motor läuft nicht mehr -- Bosch Rasenmäher Rotak 40
Der Mäher hat keine Kohlen wenn er einen Motorkondensator hat. Es ist ein Kondensatormotor (die sind für diesen Einsatzzweck auch üblich). Du kannst ja schon einige Fehler ausschließen. Diese Mäher sind ja gebremst um den Auslauf zu verkürzen. Öffnet die Bremse vielleicht nicht? Brummt er noch wenn Du ihn einschaltest, bzw. nimmt er Strom auf? Du kannst mal an der Welle wackeln (Stecker vorher rausziehen). Ist dort spürbares Spiel sind die Lager oder Lagersitze verschlissen. Der Motor läuft dann nicht mehr richtig weil der Rotor vom Magnetismus an den Stator gezogen wird. Dann dürfte er vorher laut gewesen sein.
Dann solltest Du mal messen ob die volle Netzspannung am Motor anliegt, wenn Du dazu unfallfrei in der Lage bist, sonst machen lassen. ...
27 - Wieso ist die Drehzahl eines Nebenschlussmotors nur wenig belastungsabhängig? -- Wieso ist die Drehzahl eines Nebenschlussmotors nur wenig belastungsabhängig?
Kurz gesagt weil die Nebenschlußwicklung immer die gleiche magnetische Stärke aufbaut. Sie ist ja immer mit der gleichen Spannung versorgt, somit fließt in ihr immer ein gleich hoher Strom.
Anders beim Reihenschlußmotor. Hier fließt der selbe Strom der auch durch den Anker fließt. Bei Drehzahl Null ein sehr hoher, weil die von powersupply genannnte Gegenelektromotorische Kraft Null ist - der Anker nur einen (geringen) ohmschen Widerstand hat.
Bei Leerlaufdrehzahl (die auch gerne über der zulässigen Höchstdrehzahl liegt - Anker zelegt sich dann in seine Bestandteile) ist die gegenEMK sehr hoch (will heißen in den Anker wird eine Spannung induziert die der angelegten entgegengerichtet ist, nur die Differenz von angelegter und induzierter ist für den Stromfluß ursächlich), es fließt wenig Strom, das Reihenschlußfeld baut nur wenig Magnetismus auf. ...
28 - Baut keine Spannung mehr auf -- Polyma PVW 20-7
Einen remanenten Magnetismus gibt es da nicht aufzubauen, dafür gibt es ja einen kleinen Dauermagenten der irgendwo am Rotor sitzt. Die Spannung, die bei Belastung zusammenbricht wird ja durch diesen Magneten hervorgerufen.
Teste mal:
ob zwischen den Schleifringen ein Wiederstand messbar ist,
ob an den Kohlebürsten eine Spannung anliegt wenn der Mot läuft. ...
29 - 2 Unbekannte Transistoren -- 2 Unbekannte Transistoren
Funktioniert denn das Aggregat überhaupt noch? Bei hohen Anlaufströmen oder Kurzschlüssen kann es vorkommen das der remanente Magnetismus zusammenbricht, die Selbsterregung findet dann nicht mehr statt. ...
30 - Pole bei zylinderförmigem Magnet -- Pole bei zylinderförmigem Magnet
So nebenbei.

In der Grundschule hatte ich Physikkenntnisse weit über Durchschnitt. Irgendwann sollte uns die Lehrerin den Magnetismus erklären, es gab dazu eine Art Experimentierkasten von einer Lehrmittelfirma mit einigen Magneten und natürlich auch einer Kompassnadel. Klein DL2JAS ist damals hingegangen und hat mal schnell die Kompassnadel ummagnetisiert.
Wir sollten lernen, daß sich gleiche Pole abstoßen und ungleiche anziehen. Nur ließ sich das komischerweise nicht im Experiment bestätigen.

Ich habe hinterher der Lehrerin verraten, daß man Magnete umpolen kann, was sie mir nicht glaubte. Dann habe ich es ihr gezeigt, wie es geht und auch gebeichtet, daß ich zuvor der Übeltäter war. Glück gehabt. Es gab eine 1, keinen Brief an die Eltern.

DL2JAS
...
31 - schmeißt Sicherung raus -- HiFi Verstärker Yamaha A760-II

Zitat : wischen den einzelnen Adern messe ich jeweils einen Widerstand <1 Ohm,Du meinst vermutlich die Widerstandswerte der einzelnen Wicklungen.
Das kann bei einem so großen Trafo schon hinkommen. Hauptsache, dass keinerlei Durchgang zwischen Primär- und Sekundärwicklung zu messen ist.
Ansonsten sieht der Trafo noch gut aus.

Vermutlich gibt es eine Sanftanlaufschaltung, die nun defekt ist.
Große Trafos neigen nämlich dazu, aufgrund vom beim Abschalten im Eisenkern verbliebenen Magnetismus, beim nächsten Einschalten einen sehr hohen Impulsstrom aus dem Netz zu ziehen. Das allein kann schon oft zum Auslösen der Sicherungsautomaten führen.
Wenn dann auch noch im fertigen Gerät die großen Siebelkos schlagartig aufgeladen werden müssen, steigt der Prozentsatz der Überlastungen nochmals an.

Die Hersteller lösen dieses Problem oft so, dass sie den Trafo zunächst über einen niedrohmigen Widerstand ans Netz legen, welcher nach einem Moment du...
32 - Schaltung um einen Unterbrecherkontakt im Motor zu simulieren gesucht -- Schaltung um einen Unterbrecherkontakt im Motor zu simulieren gesucht
ICh versteh ja was du meinst,aber dafür braucht man doch nun nicht unbedingt ein extra Prüfgerät.
Hab ja auch schon genug mit Magnetzündern zu tun gehabt,und Fehlersuche wenn die Dinger nicht funken wollten ging immer so:
(Funktionsfähige Zündkerze/Stecker vorrausgesetz bzw. geprüft/getauscht.)
-Korrekten Unterbrecherabstand und das "abheben" kontrollieren,sind die Kontaktflächen "blau" ist zu 99% der Kondensator im Sack.
Kommen wir zum nächsten.
-Hat der Magnetzündling nur eine innenliegende Spule,wo das Zündkabel direkt rauskommt,dann ist es die Spule,weil mehr ist dann ja nicht dran.
Die Dinger sterben eigentlich durch Windungsschluß/Unterbrechung,oder durch Hitze weil das Kurbelwellenlager soviel Luft hat das dass Polrad am Kern der Spule schleift.Das merkt aber mit der "Handwackelmethode dann auch ein Blinder im Finstern.
-Dient die innenliegende Spule nur als "Ladespule" für eine externe (Simson machte das gern),dann kann man den "Batteriezündertest" machen.
LAdespule an Kontakt/Kondensator abklemmen,und an die externe Klemme 15 nen kleinen (Blei) Akku oder ein Netzteil was so 2-3A bringt anklemmen.Funkt er dann,ist auch die Spule übern Jordan,wenn nicht bleibt eigentlich nur die externe.
Und d...
33 - Witz (neu nach GAU 07.06) -- Witz (neu nach GAU 07.06)
Ich glaube nicht an Magnetismus, halte das für irgendeine Verschwörungstheorie,
ebenso wie dass die Erde eine Kugel sein soll. Mag ja sein, dass sie kugelförmig
ist, aber dann laufen wir innen, sonst würden wir ja wegfliegen.

Hier aber noch mein Beitrag zur Witzkette:

Mitten in der Nacht läutet beim Arzt das Telefon. "Herr Doktor, mein Mann hat
sich in den Finger geschnitten und blutet! Was soll ich tun?" - "Reinigen und
desinfizieren Sie die Wunde mit Alkohol und Desinfektionsmittel und kleben Sie
ein Heftpflaster drauf, aber schnell!" - "Oh mein Gott, droht denn Gefahr?" -
"Aber natürlich, wenn Sie sich nicht beeilen, verheilt die Wunde ohne Ihre Hilfe." ...
34 - LED Text Anzeige -- LED Text Anzeige
Hallo,
streitet euch nicht über etwas, was mit Himmelrichtungen
gar nichts zu tun hat.
Dieses Phänomen beobachte ich schon seit Jahren in
Foren, vor allem junge Leute plappern oft über
"Blech" als sei das eine Metallsorte.
Ich denke, das ist gewöhnliche Dummheit/Unbildung.
Leute dieser Kategorie können ohnehin Fe nicht
von Cu unterscheiden.
Kuckt euch mal diesen "Magnetismus"-Thread an,
der Schreiber hat anscheinen 13 Jahre Schule hinter
sich!
A propos:
Wo liegt eigentlich die Grenze zur "Folie"?
Gruß
Georg


...
35 - Magnetismus -- Magnetismus
Hallo Leute,

ich will was basteln und hab ein paar Fragen zwecks Magneten/Magnetismus.

1. Stellt euch mal einen Magneten, so groß wie ein Buch vor, den man unter eine Tischplatte hält. Auf der Tischplatte befindet sich ein Spielwürfel großer Magnet und man kann diesen mit dem unteren Magneten über die Tischplatte ziehen. Da der Tisch aus Holz besteht lässt sich der kleine Würfel ziehen,da er den Magnetsimus durchlässt, aber welche Stoffe lassen die Magnetische Feldstärke nicht durch? Liegt das an der Dicke der Platte oder am Stoff oder an beidem?

2. Was gibt es für "Typen" von Magneten? Ich weis, dass es Legierungen gibt, aber keine Ahnung wie sich das auf die Feldstärke ausübt. Die Schmelz- sowie Betriebstemperaturen spielen keine Rolle. Mir geht es ausschließlich um eine hohe magnetische Kraft. Sekundär um Preise.

3. Im Internet finde ich diverse Online Shops für Magnete. Ich suche aber keine "Spielzeug"-Magnete, sondern (sofern das im Rahmen zwecks Preis ist) -DEN STÄRKSTEN- Magnet, den ein Laie kaufen kann in der Größenordnung von etwa 300x300x300 mm. Andere Größen und Angebote schaue ich mir auch dankend an.

4. Mein Magnet wird später an Aluminium reiben. Zwar sol...
36 - Tür-Zu-Sensor mit Reed-Schalter?! -- Tür-Zu-Sensor mit Reed-Schalter?!
Ronnie,
Was nun:
beschränke dich auf Posts, wo du was weißt.
Was du über Magnetismus weißt, ist wenig.
Foren, in denen Fragesteller eine Kristallkugel
brauchen, um die Spreu vom Weizen zu scheiden,
gibt es andernorts genug.
Georg
...
37 - stromzähler zählt falsch -- stromzähler zählt falsch
Ja. Ein normaler Haushaltszähler wird bei einer erheblich höheren Last geeicht. Mit deinen 40W bist du zu weit von weg.
Also gleiche Messung nochmal mit irgendwas das ca. 2..3kW aufnimmt und keine induktive (=in irgendeiner Weise magnetismus-erzeugende Bauteile wie z.B. Motoren, Pumpen...) Last darstellt.

Gruß Martin

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Martin Wagner am 13 Jun 2009  9:40 ]...
38 - Schalter & Elektromagneten -- Schalter & Elektromagneten
Moin,

Ich möchte mir gern einen Elektromagneten bauen, bauen sit falsch gesgat ich möchte einen Stromkreis mit E-Magneten bauen.

Ich hab von Magnetismus nicht viel Ahnung , weiß aber, wenn ich 220V aus der Steckdose bekomme und 16A das ich auf 3520Watt komm.

3520Watt sugerieren mir eine Menge "Wumms", evtl. gefährlich?

Ich hab diesen Magneten gefunden und denke das 600N aka 60Kg Kraft für meine Zwecke ausreichen.

http://www.conrad.de/goto.php?artikel=502389

Das erste was ich nicht verstehe ist: Die Nennspannung ist 24V, was ist wenn ich 220V drauf knalle?
A. Wie lang hält der Magnet das aus.
B. Wie wirkt sich dir stärkere Voltzahl auf die Kraft des Magneten aus?

Desweiteren:

http://www.conrad.de/goto.php?artikel=700760

Was bedeutet die schaltleistung? was...
39 - Empfänger selber bauen -- Empfänger selber bauen
Formelsammlung hab ich keine, aber Tabellenbuch sollts auch tuhn.
Habe da einige Formeln gefunden, aber einige Werte sind mir immernoch unbekannt. Da gibt es keine Formel um die Kapazität des Kondensators direkt über die Frequenz zu berechen. Zu den bin ich uahc noch im 1.Lehrjahr und habe somit noch kaum kentnisse über Spulen, Magnetismus und Induktion. Das Wissen wo ich habe, habe ich mir größtenteils selbst beigebracht.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Eisvogel am 28 Apr 2009 19:18 ]...
40 - Welcher Generator? -- Welcher Generator?
Hallo, Selfman
Andere Länder andere Sitten, gut wenn’s so ist mit den Anführungszeichen
dann soll es so bleiben.
Aber mit dem Nullsummenspiel hast Du nicht Recht. Ich habe anfangs auch nicht so daran
geglaubt aber schließlich musste ich beidrehen und nun weiß ich es ganz genau.
Das Rastmoment und Magnetische-Haltemoment bremst ungemein und auch bei
höheren Umdrehungszahlen. Das sind ja im Prinzip die Wirbelstromverluste.
Da hebt sich nichts auf. Feststellen kann man das in realen Versuchen die ich und andere
schon hinter uns haben. Aber wie es denn so geht, es ist nicht ganz leicht Magnetismus
in ein paar Sätzen zu erklären. Der Eine versteht es, der Andere nicht.
Grüße von Hermann
...
41 - Kupferspulen für Drehstromgenerator gesucht! -- Kupferspulen für Drehstromgenerator gesucht!

Zitat :
matze1993 hat am 23 Dez 2008 20:32 geschrieben :
die community, die mir sicher helfen kann.

Die werden sich aber vermutlich auch nicht mehr Mühe machen als du beim schreiben vorgegeben hast...

Zitat :
suche nun die beste methode um darus einen echt guten generator zu bauen.

Draht verkaufen,Geld anlegen und wenn es genug ist einen fertigen kaufen.
Du meinst doch nicht etwa ernsthaft,das ein km Draht und irgend ein Stück Eisen ein Generator wird?
Hast du dich in der Zwischenzeit wenigstens mal über das Prinzip eines Generato...
42 - TV Sony KV 29C3D -- TV Sony KV 29C3D
Danke für die vielen Erklärungen,
die Funzel ist mir auch bekannt (als kleines Licht) aber mit -Helle Funzel nehmen- konnte ich nichts anfangen.

Soviel ich sehe, ist an der Röhre sicher kein Licht und damit auch kein Strom. Mit dem Magnetismus meinte ich eben, dass sich die Röhre (der Bildschirm) nicht auflädt - wie es im Betrieb üblich ist.
Es ist sicher irgendwas verschmort, Geruch kam, wenn man den Fernseher von der Bildschirmseite aus anschaut, oben auf der rechten Seite heraus.
Selbstreparatur werde ich nicht machen, die Hinweise über das Abnehmen der Rückwand waren gut - danke

Grüße aus Österreich
















...
43 - Steckernetzteil "entbrummen" -- Steckernetzteil entbrummen
@Perl:

Zitat : Stromkompensierte Doppeldrossel

Sicher eine gute Sache (sonst wäre diese ja nicht überall verbaut )

Gibt es irgendwo Berechnungs/ Dimensionierungsunterlagen.
Ich habe eine Menge verschiedener Drosseln aus Schrottgeräten in der "Induktivitätskiste" und würde gerne einmal damit herumrechnen.

[Naja, ich gebe es zu; im Unterricht möchte ich zum Thema Magnetismus die Nase vorne haben. Das ist ja eines dieser Themen bei dem man bis ans Lebensende rechnen und philosophieren kann] ...
44 - Elektronik - Mathematik und andere Probleme -- Elektronik - Mathematik und andere Probleme
@Sam2:

Du hast völlig recht!
Ich habe mir das auch schon überlegt, doch ging es mir in erster Linie um die Übersicht.
Macht nichts, wozu gibt es die Suchfunktion (wenn auch manchmal, besonders bei älteren Beiträgen nicht ganz einfach).
Ursprünglich dachte ich an diese Rubrik an der Unterrubriken zu speziellen Themen erstellt werden können.
So wie ein Buch in Kapitel unterteilt ist.
Die Suche nach einem bestimmten Thema wäre dann absolut einfach.
z.B.
Überbegriff: MATHEMATIK IN DER ELEKTROTECHNIK

Unterrubriken:
* Gleichstromtechnik
* Wechselstromtechnik
* Magnetismus (MagNed -> MagSchon!)
* Hochfrequenztechnik
* Sicherheitstechnik
bla bla.
* Mechanik (Kühlkörperberechnung)
* Mechanik (Zahnräder, Getriebe, Lagerberechung)
bla bla.
* Mathematik (Zahlenarten)
* Mathematik (Brüche als Wuzeln)
* Mathematik (Funktionen)
* Mathematik (Logarithmen, Exponentialrechnung)
* Mathematik (Matratzen ->schnarch)
bla bla.
* Chemie (Atomaufbau, Orbitale)
* Chemie (Bindungen)
* Chemie (Reaktionen, Redoxreaktionen
bla bla.
* Physik (Kräfteerechnung)
usw. usf.

Laaangsam könnte so ein schönes Nachschlagewerk aufgezogen werden. Denn die vielen Fragen werden fü...
45 - Brummende Schütze?? -- Brummende Schütze??
Hi,

vielleicht sind es ja wirklich Produktionsfehler. Waren das bei Ebay Markenschütze oder so ein NoName Zeug.

Ich tippe da auf Materialermüdung, ich weis ja nicht wie oft das Schütz bei dir in den letzten Monaten angezogen bzw. abgefallen ist, aber es besteht halt aus mechanischen Teilen, die eventuell nach einer gewissen Zeit nachgeben.




Zitat : Ich hatte zuvor 10 Jahre lang einen ABB-Schütz im Einsatzt bei dem konnte ich nie Brummen hören!

Zitat : der Aufdruck "Brummfrei" zu bekommen, die brummen weniger...

Ein bischen Brummen ist ja ok, aber bei ihm scheint es ein "agressives" störendes Br...
46 - schwebender Globus -- schwebender Globus
hallo,
geh mal auf http://www.hcrs.at/ ==> magnetismus (leiste links) ==> levitron

vielleicht hilfts.

bei deinem link wird wahrscheinlich ein system aus mindestens 3 elektromagneten verwendet (und wahrscheinlich auch drei distanzsensoren).

mfg wulf ...
47 - Sicherungs-automaten als gleichspannung-sicherung brauchbar? -- Sicherungs-automaten als gleichspannung-sicherung brauchbar?
Moin

Ein Sicherungsautomat hat quasi 2 Sicherungen
1.Kurzschluss
2:Überlastauslösung

1. wird nicht in deinem Fall funktionieren weil bei einem Automat mit B Charakteristik der 3-5 Fache Nennstrom fießen muss das er in vorgeschriebener Zeit auslöst 0,2 s
Geht über Magnetismus

2. Bin ich mir noch nicht ganz schlüssig aber die Überlastsicherung ein Bi-Metall. Zwei Metalle die sich unterschiedlich bei Wärme ausdehnen
Meiner schlussfolgerung (Buch sagt nicht wirklich was darüber) nach erwärmt sich das Bi-Metall durch den durch fließenden Stom und nicht über die Leistung somit könne es funktionieren


mal hören was die anderen dazu sagen

ach ja so VDE konform ist das nicht


Mfg Bzzt

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Kurzschlussmechaniker am 27 Sep 2006 21:42 ]...
48 - Anregungen + Tipps für Grundkursgestaltung -- Anregungen + Tipps für Grundkursgestaltung
Moin,

Luke Skylöter:
> theorie ist so ne sache, kommt drauf an was die so in
> mathe drauf haben.....

Vergiss das. 2. Klasse war bei mir definiert als "addieren und subtrahieren im Zahlenraum über 20" - oder so ähnlich.

Deff:
> Also, es sind Grundschüler der 2. bis 4. Klasse, die jede
> Woche für 1,5 Zeitstunden den Grundkurs absolvieren. Dazu
> sind Räumlichkeiten extern der Grundschule geschaffen
> worden

Hmm, freiwillig als Wahlfach bzw. AG? oder Wahlpflicht? oder regulärer Unterricht für die gesamte Klasse?

Das mit dem "Elektronik" würd ic hda mal schnell wieder in die Schublade packen, die weniger interessierten dürften schon mit normalen Elektro-Grundlagen gut bedient sein.
Dem Hinweis auf's Was-ist-was-Buch schließ ich mich mal an.
Nette Kleinbastelein gibt's auch in Rudolf Wollmanns "Werkbuch für Jungen", Hab hier einen '65er Druck, gibt aber auch weitaus ältere Ausgaben, wo ich jedoch nicht weiß, inwiefern da schon Elektro- und Elektronikspielerein enthalten sind.

Also mal ein paar Ideen zum Unterricht:

- Stromquellen (greifbare Beispiele wie Batterien, Akkus, Fahrraddynamo, Solarzelle)

- Verbraucher, Wirkung des St...
49 - TV Universum FT 8134 TV 4:3 50Hz -- TV Universum FT 8134 TV 4:3 50Hz

erstmal super großes danke für deine antwort die mir echt weitergeholfen hat

naja das testbild war ehrlich gesagt auch relativ düfrtig, das mit der rechten seite konnte ich nicht sehen da es dort auch schwarz war. am besten lässt sich das auf meinem dvd player sehen, da dort beim anfangsbildschirm in der rechten oberen ecke ein (R) ist, was nicht rund ist, sondern etwas eingedrückt ist.

desweiteren ist oben im bild jeweils links und rechts eine kleine abweichung (die teststreifen waren dort jeweils nach links bzw rechts geneigt), das stört mich aber nicht, da das wirklich minimal ist.

das was stört ist halt dieser verzerrungseffekt der auftritt.

ist mit "die fahrkosten sind erst ab 12 monaten zu berappen", auch gemeint das wenn ich jetzt bei profectis anrufe (oder halt bei quelle) ich die anfahrtskosten des technickers nicht bezahlen muss oder hab ich da jetzt was falsch interpreitert.

den ich weiss nich ob nen umtausch an sich gegen nen neuen fernseher wirklich was bringt, oder ob ich das dann nich womöglich auf der anderen seite hab oder so (wie von dir angesprochen: muss halt günstig produziert werden).

werd mal probieren VORSICHTIG durch das servicemenü zu stöbern, echt großes dankeschön für die info

mit ma...
50 - Hysterese -- Hysterese
Hallo.Bin neu hier und hab mal dierekt schnell eine Frage.

Wie würdest ihr erklären was eine Hysterese in bezug auf Magnetismus ist?

Was ist eine Remanenz (auch wieder im Magn. bezug)?

Sorry für die fragen, ich weiss, im wörterbuch oder sonst wo finde ich das auch. Aber würde mal gerne eine verständliche erklärung dazu hören. DAnke


Wirklich.
Vielen Dank...
51 - Grundlegendes zur Induktion -- Grundlegendes zur Induktion
Hi nochmal!
Einige Ansätze die Dir hoffentlich helfen:

In deiner Formelsammlung steht doch etwas mit dem Delta-t?
(Sorry, Formeln kann ich hier nicht darstellen)

Ohne die Änderung des Stromes (ist ja auf Zeit bezogen) passiert ja auch nix in Bezug auf Selbstinduktion.
Schau mal in der Definition zur Induktion: Bewegung oder Änderung steht da mit drin.

Ist schon hart mit dem Magnetismus. Aber forsche mal.

Grüße, olfi...
52 - Physik für Doofe ! -- Physik für Doofe !

Hallo, ihr !
Heute erzähle ich euch was über die ganz kleinen Dinge. Nein, ich meine nicht die juckenden Stellen, die ihr habt, seit der Nachbar zu Besuch war, der immer mit seinem Hund vom selben Teller ißt. Nein, ich meine noch viel, viel kleinere Dinge. Viel kleiner, als ihr euch vorstellen könnt und ich wette, ihr könnt euch 'ne Menge Sachen nicht vorstellen! Also, Hand aus der Hose und zugehört!
Und um zu verstehen, wie die Welt im Inneren zusammengehalten wird, müßt ihr wissen, wie so ein Atom aufgebaut ist. Nehmen wir mal an, die riesigen Glocken von der Frau Natasha Ferkelowa hier sind die Protonen, die im Kern sitzen und um die sich alles auf der Welt dreht. Die Eier von dem netten Herrn Schmidt sind die Elektronen. Und weil Elektronen und Protonen unterschiedliche Ladung haben, wie zum Beispiel Mann und Frau, ziehen sie sich an.

Und auch auf die Größe kommt's an und deswegen sind die Glocken von Natasha Ferkelowa so groß und die Eier von Herrn Schmidt so klein wie die von euerm Hamster. Beide Elementarteilchen sitzen in Schalen, und das müßt ihr euch so vorstellen wie bei der Frau Ferkelowa, die BH's hat, in denen ihr den Wocheneinkauf nach Hause schleppen könntet und bei Herrn Schmidt, der seine kleinen Murmeln in diesem formschönen Beutel spazi...
53 - Monitor Gericom DX 997 -- Monitor Gericom DX 997
Wenn der Fehler durch die Entmagnetisierung zu beseitigen ist dann wird er auch durch Magnetismus hervorgerufen.
Drehst du den Monitor? Dadurch kann sowas auch entsehen (Erdmagnetfeld)

Ansonsten kann es sein das der PTC defekt ist und das Gerät beim einschalten nicht richtig entmagnetisiert oder kalte Lötstellen im Bereich PTC, Relais und Anschluss der Spule vorliegen.

Tritt der Fehler plötzlich im Betrieb auf?
...
54 - SONS Bosch Eisemann DSFA 5 bzw.DSOA 5 -- SONS Bosch Eisemann DSFA 5 bzw.DSOA 5
Hallo Reno,

erstmal Willkommen im Forum!

Was ist das genau für ein Generator?

Wenn er nicht defekt ist, dann ist wahrscheinlich nur der Rest-Magnetismus zu gering (aufgrund langer Lagerdauer ohne Benutzung oder weil ihn jemand unter Last abgeschaltet hat...).

Ein dosierter Stromstoß aus ner Autobatterie kann da Wunder wirken.

Ansonsten wäre z.B. der nächste BOSCH-Dienst eine Werkstatt der Wahl!


Gruß,
sam2

P.S.
Wenn Du aber keine Lust mehr mit dem Teil hast, kauf ich ihn Dir ab!
...
55 - Kapazität! -- Kapazität!
Also sind wir wieder an dem Punkt angelangt, dass das E-Feld auch ein Raumzustand, wie Magnetismus und Gravitation sind? Die Dipol-Theorie hat mir so gut gefallen ;-)...
56 - TV Thomson 21MX170S -- TV Thomson 21MX170S
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Thomson
Gerätetyp : 21MX170S
______________________

Hallo erstmal!
Es tritt ein Problem mit der Bildröhre auf.
Auf den Seiten verfärbt sich die Bildröhre nach einiger Zeit zu einem gelb-violetten Balken. Dies tritt vor allem auf Flächen mit weissem Hintergrund auf und wenn man mit der XBox spielt, bei verschiedenen Spielen wie Splinter Cell oder NHL 2004.(Vor allem auch bei Standbildern wie in den Menüs)
Zuerst dachte ich es sei wegen dem Magnetismus, ich habe ihn, so wie in der Anleitung beschrieben, versucht zu entmagnetisieren, hat aber auch nach mehrmaligem Durchführen keinen Erfolg gebracht.
Somit verfärbt sich die Bildröhre weiterhin und das stört mich doch sehr. Bei normalem Fernseh schauen tritt es aber sehr selten auf und nur dann wenn eine helle Fläche länger zu sehen ist(was ja selten vorkommt beim fernseh schauen) Weiss jemand von euch an was das liegen könnte?
Danke für jede Hilfe...
57 - AW-Werte-- Reedkontakt -- AW-Werte-- Reedkontakt
Hallo !!!


Der Reedkontakt schaltet bei Magnetismus um. logisch !


Die Magnetische " Kraft" wird dann in AW -An gemessen.
Sinkt dann der Magnetismus , "fällt" der Kontakt wieder ab.
Sprich AW-ab.


Gruss Tommes...
58 - Wirkungen des elektrischen Strom -- Wirkungen des elektrischen Strom
Hmm oder ganz weit ausgeholt:

Ein elektrischer Strom ist immer die Bewegung von Ladungsträgern. (freie Elektronen in Metallen, Bewegung von Anionen und Kathionen in Elektrolyten.....)

Wahrscheinlich sind aber die anderen Stromwirkungen eher gemeint. Wärme, Magnetismus......

mfg Joe
...
59 - FI-Schutzschalter einbauen - Ersatz für alle Sicherungen?! -- FI-Schutzschalter einbauen - Ersatz für alle Sicherungen?!
Hi!

FI: Fehlerstromschutzschalter. Dieser "kontrolliert" ob durch alle Leitungen, die durch den FI geführt sind, gleich viel Strom abfließt wie zufließt (d.h. Gesamtstrom = 0, Leitungen richtig anschließen!!!). Ist dies nicht der Fall weil zum Beispiel ein sehr geringer Strom direkt zur Erde abfließt so löst der Fehlerstromschutzschalter aus.

Das ganze funktioniert mit Hilfe des Magnetismus.

Sicherung = Leitungsschutzschalter: Dieser schaltet einfach ab einem gewissen Maximalstrom ab. Er kann auch Kurzschlüsse schalten.

MFG |nst...
60 - Computer an Gitarrenverstärker = entsetzliches Brummen -- Computer an Gitarrenverstärker = entsetzliches Brummen
Röhrengeräte haben in der Regel keine Kühlkörper.
Ein Gitarrenverstärker muss nicht unbedingt ein Röhrenverstärker sein - kann aber.
Gehen wir also wegen der Kühlkörper von einem Transistorverstärker aus, dann können wir HF Müll mal mit hoher Wahrscheinlichkeit ausschließen.
Wenn Perl gleiche Steckdose schreibt, meint er das auch. Auch bei gleichem Sicherungskreis kann es Potentialunterschiede geben, die zu Brummschleifen führen.
Was für Eingangsstecker hat der Verstärker denn?

ESD bedeutet soviel wie Geräte/Bauteile, die auf elektrostatische Entladungen oder Überspannungen mit Aushauchen ihres Lebens reagieren. Im Prinzip alle hoch- und höchstintegrierten Geräte. Schonmal vom PC Parallel Port gehört, der beim einstecken des Druckers den Löffel geworfen hat??? Oder beimalten C64 Computer das Ableben des I/O Port ICs beim Einstecken des Floppy-Laufwerkes? Das ist damit gemeint.

Galvanische Trennung ist ein Trafo oder ein Optokoppler. Dadurch ist zwischen Ausgang von Gerät A und Eingang von Gerät B keine leitende Verbindung. Das Signal wird entweder durch Magnetismus (Trafo) oder Licht (Optokoppler) übertragen. Sowas hebt brummschleifen auf und Isoliert die Bausteine voneinander. ...
61 - Magnetismus statt Licht -- Magnetismus statt Licht
BAUELEMENTE: Magnetismus statt Licht
In der Industrieelektronik und auch in Telekommunikationsanwendungen
wird oftmals eine galvanische Trennung von Gerät und Übertragungskanal
benötigt. In der Regel erledigen diese Aufgabe Optokoppler, bei denen
das Nutzsignal per Licht übertragen wird. Dieses Standardverfahren
bekommt nun Konkurrenz von magnetischen Kopplern wie der IsoLoop-Familie
von NVE, die mit rauhen Umgebungsbedingungen besser fertig werden.
>> http://www.elektroniknet.de/nl.php?ID=00183 ...
62 - Monitor Fujitsu ICL 445P011 -- Monitor Fujitsu ICL 445P011
Farbreinheitsfehler können auch von einem Transportschaden kommen. Dann ist die Lochmake in der Röhre verzogen --> Totalschaden. Das passiert wenn das Gerät beim Transport einen kräftigen Stoß bekommt (Karton fallengelassen o.ä.).

An einem durch Sturz verursachten Farbreinheitsfehler kann man nichts mehr machen. Wenn er duch magnetismus verursacht wurde kan man ihn entweder durch die Entmagnetisierung des Monitors beim einschalter wegbekommen oder wenn das nichts hilft über eine Entmagnetisierungsspule (TV-Werkstatt). Die ist stärker als die eingebaute entmagnetisierung.
Es kann auch sein das die eingebauite Entmagnetisierung defekt ist. Wenn beim auslösen der Entmagnetisierung im Menü bzw. beim einschalten des Monitors kein kurzes Brummgeräusch zu hören ist (wenn ein bild da ist wackelt es dabei auch sehr kräftig) funktioniert die Entmagnetisierung im Gerät nicht.

Ein Farbreinheistfehler sieht ungefähr so aus.




Uploaded Image: farbreinheit.jpg

_________________
-=MR.ED=-

Für Schäden und Folge...
63 - Monitor formac Pronitron 21/600 -- Monitor formac Pronitron 21/600
Geräteart : Monitor
Hersteller : formac
Gerätetyp : Pronitron 21/600
Chassis : 21CM9
FCC ID : 5G3A9A29/OOS HI
Kenntnis : Minimale Kentnisse (Ohmsches Gesetz)

______________________

hallo, mein o.g. monitor ist seit 2 tagen im oberen und unteren bereich unscharf (+ leichte schatten), ich habe den eindruck, dass es nach dem entmagnetisieren kurz etwas besser ist und dann wieder schlecht wird. ich hatte kleine lautsprecher neben dem monitor stehen, hab sie aber schon wieder weg, kann es was damit zu tun haben?
kennt irgendjemand eine lösung für dieses problem, evtl. hat es was mit dem magnetismus zu tun?
für tips wäre ich sehr dankbar, da der monitor eigentlich gut ist.
grüße heidi....
64 - Bild in allen Farben dank Magnet -- Bild in allen Farben dank Magnet
Hallo,

ja der Magnetismus ....

Mal das Gerät mit dem Netzschalter (nicht FB !) ausschalten, eine halbe Stunde warten. wieder einschalten.
Diese Prozedur mehrmals wiederholen.

Wenn es nciht funktioniert nochmal melden.
...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Magnetismus eine Antwort
Im transitornet gefunden: Magnetismus


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181668585   Heute : 230    Gestern : 5388    Online : 476        16.7.2024    2:33
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0863490104675