Gefunden für lautes brummen - Zum Elektronik Forum





1 - Eine Endstufe defekt -- HiFi Verstärker Auna Tallboy 10030565




Ersatzteile bestellen
  Geräteart : Verstärker
Defekt : Eine Endstufe defekt
Hersteller : Auna Tallboy
Gerätetyp : 10030565
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,
es handelt sich hier um eine Karaoke Anlage, die ich für Freunde gerne wieder zum Laufen bringen würde.
Fehler: Der Basslautsprecher gab ein lautes Brummen von sich, und das linke der beiden Endstufen IC's wurde sehr schnell sehr heiß.
Auf dem Foto ist der Aufdruck D 2050 zu sehen.
Da ich unter der Bezeichnung nichts gefunden habe, dachte ich mir, es könnte das TDA 2050V (Reichelt Elektronik) gemeint sein.
Da billig habe ich gleich beide ausgetauscht.
Jetzt ist das laute Brummen weg, es wird nicht mehr heiß, aber es kommt immer noch kein Ton aus dem Bass.

Bevor ich auf weitere Suche gehe, frage ich mich jedoch, ist das TDA 2050V überhaupt der richtige Ersatz?

Für jeden Ratschlag wäre ich sehr dankbar.
Beste Grüße ...
2 - Deckenventilator über Dimmer steuern? -- Deckenventilator über Dimmer steuern?
Das wird als Spartrafo mit 3 Anzapfungen geschaltet sein, sage ich mal.

Daß man auch heute noch solche Klimmzüge bei Ventilatoren macht, anstatt gleich ein Dimmermodul für 80ct einzusetzen, liegt schlicht daran daß man an denen ganz sicher keinen Dimmer will. An einem Dimmer haben die Dinger einen extrem rauen Lauf. Das nervt schon bei Vollgas tierisch. Und umso weiter die runtergedimmt werden, umso mehr wandelt sich das in ein übelstes lautes brummen.

Davon abgesehen ist der Aufbau von Dimmern für ohmsche Lasten und welchen für ohmsche und induktive Lasten nicht großartig unterschiedlich. Wenn ich grad nicht komplett auf dem Holzweg bin, haben letztere lediglich noch einen Schnubber parallel zum Triac.

Keine Ahnung ob sowas über einen FU lösbar wäre im Netz schwirrt irgendwo der Schaltplan inkl. Code für einen Eigenbau-FU auf Atmega-Basis rum.
Oder ganz klassisch mit einer Klapparatur aus Schützen. Geht durchaus. Die entsprechenden Schaltungsvorschläge findet man nur heute nicht mehr gar so einfach; zu der Zeit wo das aktuell war - gab es das Indernet noch nicht^^.

P.S.: das mit den Kondensatoren hab ich überlesen, also stimmt das vonwegen Spartrafo wohl nicht ganz ...
Kannst du den Mot...








3 - blinkt 8 mal -- Geschirrspüler Bauknecht GSXK 5020 SD
Hallo Schiffhexler,
Hallo silencer300,

@ Schiffhexler. Ja, der Spüler war in der Wohnung noch nicht angeschlossen. Lief aber mit dem gleichen Schlauch in dee alten Wohnung. Ich habe den Aquastopp aber mal mit der Waschmaschine, die läuft, getauscht und auch mit dem Schlauch der Waschmaschine kam der gleiche Fehler.

@ silencer300: Einen Wasserindikator (WI) bzw. optischen Wasserindikator (OWI) hat die Maschine anscheinend nicht. Im Pumpensumpf ist außer dem Temperaturfühler nichts verbaut. Vermutlich wird über die Stromaufnahme der Pumpe geprüft, ob noch Wasser gepumpt wird oder nicht. Die Pumpe selbst läuft auch gut und pumpt ab, aber vielleicht hat sich durch die Standzeit etwas an der Stromaufnahme geändert, sodass die Steuerung kein "Leersignal" mehr liefert.

Der Spüler lässt sich einwandfrei mit einem Programm der Wahl starten. Dann läuft er ein paar Minuten (ohne frisches Wasser zuzuführen) und bricht ab. Man hört nach dem Start mehrfach ein relativ lautes brummen (kommt eher nicht von der Laugenpumpe, die ist deutlich leiser), dann pumpt die Laugenpumpe und dann kommt der Fehler / Abbruch. ...
4 - Jalousiemotor Stehle+Söhne (Somfy) J503 HTM defekt -- Jalousiemotor Stehle+Söhne (Somfy) J503 HTM defekt
Hallo zusammen,
nachdem ich selbst stets von Foren profitiere, mache ich jetzt auch mal einen Eintrag, obwohl ich das Problem vorerst mal gelöst habe! Inkl. kl. Beschreibung, wie ich vorgegangen bin.

Besitze eine Jalousie mit einem Warema Antrieb Art. 616197. Genau gesagt ist der Hersteller Stehle+Söhne, der aber schon vor ca. 15 Jahren von Somfy übernommen wurde. Man findet daher vergleichbare Bauformen direkt unter Somfy.
Ich verwende zur Ansteuerung der Jalousien Shelly 2.0 mit einer einstellbaren Strombegrenzung. Diese hatte ich auf 100W eingestellt - normale Leistungsaufnahme war immer zw. 70-80 W. Seit einigen Tagen stoppte die Jalousie immer nach ein paar Sekunden. Nachdem ich die Leistungsbegrenzung auf 150W hochgestellt hatte, hat die Jalousie wieder funktioniert, aber ganz langsam und der Motor hat ordentlich gebrummt.
Nach einiger Zeit von Auf- Ab- Versuchen hat er dann gar nicht mehr funktioniert und lautes Brummen des Motors war hörbar.
Also ich vermute dass mich das Shelly vor einem abgebrannten Motor schützt hat. Oder irgendeine Thermosicherung hätte ausgelöst.

Hab den Motor nun vollständig zerlegt und den Übeltäter gefunden, was auch meine Erstvermutung war. --> Wie üblich der Anlaufkondensator.
Im Anhang einige Fotos u...
5 - STARKES BRUMMEN BEIM ERHITZEN -- Geschirrspüler SIMENS SN66P098EU/D5
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : STARKES BRUMMEN BEIM ERHITZEN
Hersteller : SIMENS
Gerätetyp : SN66P098EU/D5
S - Nummer : 016110373629007741
FD - Nummer : 9611
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo an alle,

mein Simens-Geschirrspüler hat seit kurzem ein sehr lautes Brummen, das meiner Meinung aber nur dann auftritt wenn das Gerät aufheizt. Eigentlich hat die Maschine ihr Programm bis jetzt trotzdem immer fertig gemacht, aber es passiert immer öfter dass das Gerät dann aufhört zu arbeiten und das signalton erklingt als ob die Maschine fertig hätte. Die Anzeige steht dann auf Null, es gibt keine Fehlermeldung aber es befindet sich natürlich noch Wasser im der Maschine.
Habe alle Programme durchprobiert, aber immer das selbe.
Das Brummen kommt nur wenn die Maschine heizt, manchmal bleibt sie bereits beim ersten Heizen stehen, manchmal erst beim Trocknen und manchmal macht sie aber auch fertig.

Ich hoffe meine Beschreibung ist für euch verständlich.

Grüße Toundl


...
6 - Laute Brummgeräusche & Vibrat -- Geschirrspüler   Siemens    SX66P092EU/98
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Laute Brummgeräusche & Vibrat
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : SX66P092EU/98
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Liebes Forum,

Da ist mein erster Beitrag ist, möchte ich mich kurz vorstellen. Mein Name ist Benjamin und ich habe nicht besonders viel Ahnung von Elektrogeräten, repariere aber das ein oder andere was sich logisch erschließt auch selber.
Wir haben ein Problem mit dem Geschirrspüler Siemens SX66P092EU/98
Das Gerät ist circa sieben Jahre alt und macht seit einigen Wochen sehr laute Geräusche während des Spülvorgangs. Die Geräusche beginnen wenige Minuten nach dem Starten des Spülvorgangs und ziehen sich in weiten Teilen durch den Spülvorgang durch. Es erscheint mir so, dass die Geräusche (lautes brummen und hochfrequentes vibrieren) immer dann geschieht, wenn das Gerät pumpt und damit Wasser befördert.
Die Spülergebnisse sind von diesem Phänomen nicht beeinträchtigt.
Wir würden uns sehr über Ideen oder Hinweise freuen, was das sein könnte.

Beste Grüße

Ich versuche ein kurzes Video davon hochzuladen. Bin mir aber nicht sicher, ob das klappt…




Edit:
Doppeltes Video entfernt.

[ Diese N...
7 - Alarm + Stromanzeige -- Kühlschrank mit Gefrierfach Bauknecht KGNF 18 A3+ IN
Geräteart : Kühl-Kombi
Defekt : Alarm + Stromanzeige
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : KGNF 18 A3+ IN
S - Nummer : 855021201422
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo zusammen,

vor inzwischen 4 Tagen hat die Gefriereinheit meines 5 Jahre alten Külschranks (Bauknecht KGNF 18 A3+ IN / 855021201422) über Nacht aufgehört zu kühlen und piepte mich am Morgen wach. Laut Display scheint es nur ein Problem im Gefrierbereich zu geben, aber wie ich später feststellen musste, betrifft dies nicht nur den Gefrierbereich, sondern auch den Kühlbereich. Mit anderen Worten, er leistet gar keine Kühlung mehr. Ich habe das Gerät bereits mehrfach vom Netz genommen, sowie andere Einstellungen versucht (auf „Stand-By“ stellen, etc.), aber nichts hilft.

Bei einem Neustart zeigt das Display das Alarmsymbol, zusammen mit dem Stromsymbol (einen Stromausfall gab es nicht). Wenn ich den Alarm abschalte hört das piepen auf und das Stromsymbol verschwindet (Alarm bleibt).

Weder ist das Gerät mit Staub zugesetzt, noch ist etwas ausgelaufen. Vereist war er ebenfalls nicht. Licht und Ventilator im Kühlbereich funktionieren und im Gefrierbereich gibt es auch Luftbewegung, bzw. es ist zu hören.
Der Kompressor läu...
8 - Fehler F14 -- Geschirrspüler Miele G5141 SCi Eco
(recht lange auf den neuen Druckschalter gewartet)
Leider hat ein neuer Druckschalter das Problem nicht gelöst.

Keine Änderung am Verhalten.

Was ich ggf. noch nicht erwähnt habe: Beim Starten der Punpe gibt es ein recht lautes Brummen aus der Tür / Elektronik.
Als würde recht viel 'Last' erzeugt.
(ist vielleicht der Motor durchgebrannt?)


Habt ihr weitere Tips ?


Danke !!! ...
9 - lautes Betriebsgeräsch -- Wäschetrockner Gorenje D 8666 N
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : lautes Betriebsgeräsch
Hersteller : Gorenje
Gerätetyp : D 8666 N
Typenschild Zeile 1 : 14GE93
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Guten Abend,

unser Gorenje Wäschetrockner lief seit 4 Jahren problemlos und auch recht oft (3 Kids). Seit gestern ist jedoch ein lautes Betriebsgeräusch zu hören (ein Brummen). Am Standplatz kann es nicht liegen (gefliester Keller). Die Filter in der Tür als auch unten das Flusensieb sind gründlich gereinigt. Am Wasserbehälter liegt es m.E. auch nicht - der wurde auch geleert. Falls es jemandem hilft kann ich auch eine Handyaufnahme des Brummens aufnehmen...?
Die Trocknerfunktion an sich funktioniert noch unverändert gut.

Was kann ich tun?


Vielen Dank und einen schönen Abend!

Christian ...
10 - lautes Geräusch / Brummen -- Wäschetrockner   AEG Electrolux    T59880 - P502867
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : lautes Geräusch / Brummen
Hersteller : AEG Electrolux
Gerätetyp : T59880 - P502867
S - Nummer : 33473739
FD - Nummer : 916 096 627 00
Typenschild Zeile 1 : Mod. T59880 Type P502867
Typenschild Zeile 2 : Prod.No 916 096 627 00
Typenschild Zeile 3 : Ser.No. 33473739
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo,

Bei unserem WP-Trockner war nach ca.5J der Antriebsriemen für das Lüfterrad nur noch aus Gummi die Textilverstäkung hatte es komplett zerlegt.

also neuen Antriebsriemen bestellt und gewechselt.

Aber es gab weiterhin komische Geräusche vom Trockner, die sich meist erst nach einer gewissen Laufzeit einstellen.

Eine mögliche Ursache habe ich bereits gefunden:
Im Betrieb schwingt der obere Bereich des Antriebsriemen stark, und kommt dabei wohl auch an die Kunststoff-Abdeckung.

Des weiteren stellt sich noch ein niederfrequentes Brummgeräusch ein, dessen Quelle
ich noch nicht lokalisieren konnte.

Ein kleines mp4 Video vom Laufgeräusch
11 - Fehler E6H -- Waschmaschine AEG Lavamat L7
​N'Abend!


Hab jetzt mal den Heizstab ausgebaut. Laut Widerstandsmessung ist dieser in Ordnung. Wenn ich dann im eingebautem Zustand einschalte, ist ein lautes Brummen zu hören. Wenn ich die Maschine dann ausschalte, geht sie nach kurzer Zeit von selbst wieder an. Klemme ich jedoch den Erdungsstecker ab, funktioniert die Maschine wieder ganz normal. Wie kann ich feststellen, wo das Masseproblem liegt?   ​

...
12 - Brummgeräusch -- Waschmaschine Privileg HI944433
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Brummgeräusch
Hersteller : Privileg
Gerätetyp : HI944433
S - Nummer : 8390032
FD - Nummer : 22.09.2008
Typenschild Zeile 1 : Quelle XZP Modell 42614
Typenschild Zeile 2 : PNC 914521640
Typenschild Zeile 3 : Privilegnr. 21262
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen!
Bei unserer genannten Wama sind plötzlich Brummgeräusche aufgetreten. Kein Fehlercode, alles läuft normal, nur eben lautes Brummen. Hab sie mal augeschraubt, kann aber die Geräusche nicht genau zuordnen. Wie kann ich weiter vorgehen? Wäre über Tips sehr dankbar!

Gruß
Andi

...
13 - Lautes Brummen im Audio -- Videorecorder Grundig Video 2000
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Lautes Brummen im Audio
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Video 2000
Chassis : 880
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

ich wende mich an euch, da ich bei meinem Grundig Video 2x4 (Modell 880) nicht mehr weiter komme.
Ich habe das Gerät zusammen mit ca 60 Kassetten bekommen und es hatte am Anfang Probleme mit der Mechnanik im Laufwerk. Diese konnte ich beheben. Dann habe ich sämtliche alte Frako-Elkos auf der Netzteil Platine ersetzt.

Nun läuft das Gerät mit einer Einschränkung:
Im Ton ist bei Wiedergabe ein lautes (eher niederfrequentes) Brummen zu hören, der den Ton von der Kassette etwa um das doppelte übertönt.
Das Bild ist bis auf leichtes Ruckeln einwandfrei.
Die Quelle dieses Störsignals habe ich nicht ermitteln können, aber es scheint (auch) mit der Displayanzeige zusammenzuhängen. Wenn an der Anzeige vorne die Zahlen blinken, so ist dieses Blinken auch in dem Stör-Ton zu hören.

Hat jemand von euch eine Idee, woher dieses Störsignal kommen könnte? Wäre echt Schade um den Rekorder, da er von allen die ich habe das beste Bild produziert.

Ich habe noch zwei andere defekte V2000 (ein Grundig und ein Philips) die ich w...
14 - heizt nicht / trocknet nicht -- Wäschetrockner Bauknecht TK uniq 73a di
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : heizt nicht / trocknet nicht
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : TK uniq 73a di
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo,

erstmal viele Grüße!
Mein Wärmepumpentrockner von Bauknecht heizt nicht mehr und dementsprechend wird die Wäsche nicht trocken, leider auch nicht im Zeitprogramm.
Wärmetauschfilter und Türfilter sind gereinigt.
Es kommt keinerlei Wasser mehr aus dem Schlauch.
Beim letzten Trocknen war immer wieder ein stoßartiges, lautes Brummen zu hören, das sich aber beim darauffolgenden Trocknen nicht wiederholt hat.
Leider scheitere ich schon daran, die Rückwand abzuschrauben. Sie wird von den Seiten "festgehalten" und zudem traue ich mich nicht, die drei Schrauben abzuschrauben, die die Trommel mit der Rückwand verbinden.
Da ich mit dem gerät im Ausland bin, kann ich leider auch keinen Kundendienst beanchrichtigen. Ich hoffe, mir kann jemand helfen. Vielen Dank!
...
15 - lautes Brummen/Spülen blinkt -- Waschmaschine Miele Gala W961
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : lautes Brummen/Spülen blinkt
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Gala W961
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

an meiner Miele Gala W961 wurde die Meldung "Spülen blinkt" angezeigt.

Sie ist im Schleudergang stehen geblieben und pumpte nur noch.
Darauf hin wurde die Maschine mit Kohlen, Dämpfer und einer 6,3A Minisicherung auf der EL200 neu ausgestattet.

Jetzt versucht sie zu schleudern, zuckt kurz, brummt laut und die Fehlermeldung Spülen blinkt erscheint wieder. (...logisch)

Was könnte die Ursache des Brummens und nicht Schleuderns sein?

...
16 - Motor läuft aber brummt --    Braun Entsafter    4154
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Motor läuft aber brummt
Hersteller : Braun Entsafter
Gerätetyp : 4154
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo Forumgemeinde,

Unser BRAUN Entsafter hat seit heute ein Problem.

Die Maschine lief immer ganz ruhig,plötzlich fängt der Motor an zu brummen.

Also Maschine läuft der Motor macht aber ein lautes Brummgeräusch.

Habe das Gerät geöffnet.
Alles suber riecht auch nix.
Spulen jeweils 8 Ohm zusammen 16 Ohm

Am Schalter ist noch eine Diode verbaut,Motor kann mit Taster
gebremst werden. Funktioniert auch. (da brummter der Motor auch stark aber anders )

Die Diode lässt sich mit meinen Multimeter nicht testen,
zeigt keine Schwellspannung an in beide Richtungen kein Durchgang
Diode ITT FM oder EM 513 187

Was könnte der Fehler sein ?

Grüße Micha



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Micha3210 am 22 Okt 2017 15:06 ]



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Micha3210 am 22 Okt 2017 15:07 ]...
17 - F14 dann ohne Funktion -- Geschirrspüler Miele G1290 SCU
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : F14 dann ohne Funktion
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G1290 SCU
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Zusammen,
unser Geschirrspüler Miele G 1290 SCU ist mit Fehler F14 und blinkenden LED ausgefallen. Alle Hinweise im Forum mit warmen Wasser und Klarspüler führen zu keinem Erfolg.

Folgende Symptomatik:
Gerät einschalten
Laugenpumpe pumpt hörbar ab
dann hörbarer Wasserzulauf
jetzt lautes Brummen (klingt wie 50Hz Resonanzbrummen)
dann starten der Umwälzpumpe
Wassersprüharme drehen sich (wurde geprüft)
Umwälzpumpe läuft ohne weitere ungewöhnliche Geräusche im Intervallbetrieb an
nach ca. 2-3 Minuten pumpt die Laugenpumpe ab, dann erscheint Fehlermeldung F14

Bei drittem Versuch fliegt der FI Schalter iim Hausanschlusskasten raus

Hat jemand einen Hinweis, welcher Fehler hier vorliegen könnte und wie ich das Gerät wieder ans Arbeiten bekomme?

Für Eure Hilfe schon mal vielen Dank

Benitaro
...
18 - Sehr lautes Brummen -- Lautsprecher harman/kardon aktiver Subwoofer
Geräteart : Lautsprecher
Defekt : Sehr lautes Brummen
Hersteller : harman/kardon
Gerätetyp : aktiver Subwoofer
Chassis : SUB-TS11
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

anfangs scheint alles ganz normal. Leutdiode leuchtet, Verzögerungsschaltung verzögert, aber dann:

Nachdem das Relais durchschaltet, brummt/dröht der Sub so laut, dass die ganze Bude wackelt. Es ist auch egal, was am NF Eingang anliegt, oder ob man den Eingang ganz abzieht. Es ist so laut, dass man den Fehler garnicht richtig analysieren kann, denn man will die Kiste nur noch so schnell wie möglich vom Netz trennen.

Und das ist auch schon das Problem. Ich habe Angst, dass mir die ganze Platine hochgeht, also soll im ausgeschalteten Zustand ermittelt werden, welches Bauteil defekt ist.

Optisch ist mir nicht viel aufgefallen außer dass Q9 seltsam "vermurkst" aussieht. Es sieht aus wie Flussmittel, oder als wenn er zu heiß geworden ist.

Transistoren mittels Multimeter im eingebauten Zustand geprüft. Kein Schluss. Übergänge scheinen normal.

Die Leistungs-FETs machen erstmal einen guten Eindruck. Zumindest kein Schluss.
Kondensatoren sind auch nicht geplatzt. Alles optisch sehr einwandfrei. ...
19 - Sicherung löst aus -- HiFi Verstärker Reußenzehn PA-Verstärker 100W
Geräteart : Verstärker
Defekt : Sicherung löst aus
Hersteller : Reußenzehn
Gerätetyp : PA-Verstärker 100W
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
ich habe von einem freund zur Reparatur einen alten Reußenzehn "Slave II" 100W PA- und Bassverstärker bekommen. Dieser löst bei Anschluss immer wieder die Netzsicherung (2A) aus. Ich habe das Gerät bereits geöffnet, da im Netz nichts hilfreiches an Infos zu finden ist, von Reußenzehn selbst gab es nur mal die Antwort: 100 Stück gebaut, wenn kaputt, dann nicht mehr reparabel. Ich finde er sieht innen aber ganz solide aufgebaut aus: je 8 BD249C und BD250C als Sinusendstufe, getrieben von 2N3440 und 2N5416. Habe das Netzteil (ja nur der Ringkern und ein Gleichrichter mit zwei Caps 10000/65V) von der Stufe abglötet. Sicherung bleibt drin, es liegen an den Netzteilausgängen je 56,1 und -56,1V an. Dann nur jeweils eine Hälfte angeschlossen, dabei fiel auf, dass die Sicherung drin blieb und bei Anschluss an die Hälfte mit den BD250C ein lautes Brummen üner den Lspr. (Rola Celestion 15", 4Ohm, 150W) zu hören war, auf der anderen Seite nicht. Wieder beide Seiten angeschlossen, da kam nach drei Sekunden die Sicherung. Es gibt auch noch im Lautsprecherkreis eine Sicherung mit 6...
20 - Lautes Brummen - Motorwelle? -- Wäschetrockner   Bauknecht    TRKK6850
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Lautes Brummen - Motorwelle?
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : TRKK6850
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo. Rechtzeitig zum Pfingstfest zeigt unser guter alter (ca. 13J) Bauknecht TRKK6850 Herzinfarkt-Symptome. Mitten im Trocknen fing er an, zunächst leise, dann immer lauter und dann fast unerträglich laut zu Brummen. Praktsich genauso, wie es in diesem Thread beschrieben wurde bzw. Vertonung perfekt mit youtube: https://youtu.be/oK0u_C-PRlo


Symptome:

* Trommel dreht sich ja regulär im Stand recht schwer. Diesmal aber nur mit hoher Gewalt. Daher also Prinzip Neugier = Kiste zerlegt. Dabei gefunden:

* Antriebsriemen form- und längenstabil. nach all den Jahren aber etwas spröde. Diverser Abrieb des Riemens (schwarzer Feinstaub) aber im Wärmetauscher (der Metallkiste zum Rausziehen). Kein Wunder: Leider seit 2J vergessen zu reinigen ...scham... Kategorie: Kommunikation in der Ehe....wer macht was. Alles im Innenraum mit recht viel verpapptem Feinstaum zugesetzt.

* Die Welle am Drehstift (wo d...
21 - brummt nur -- Lautsprecher Magnat Motion Sub 16A
Geräteart : Lautsprecher
Defekt : brummt nur
Hersteller : Magnat
Gerätetyp : Motion Sub 16A
Chassis : ArtNr 145801
Messgeräte : Multimeter
______________________

Habe hier einen aktiven Subwoofer, der von jetzt auf gleich nur noch brummt, egal wie man die Lautstärke einstellt, immer gleich lautes Brummen, klingt wie Netzbrummen.
Hat klassischen Trafo mit Mittelabgriff und gibt dann über 2 15V-Z-Dioden +/- an eine 2. Platine, auf der im wesentlichen 2 SIP-OpAmps stecken (je 2 pro Package, China-Teile) und dann zurückgehen zu einem TDA7296.
Der +15-Strang sah übel aus, die Lackschicht des Begrenzerwiderstands war weggeschmort, habe den und beide Z-Dioden getauscht, wo ich schon dabei war auch die Eingangs-Elkos hinterm Trafo und auch noch die TDA7296.

Keine Besserung. Brummt. Finde Fehler nicht. Schaltplan hängt an. Vermute Zusammenhang mit Mute-Signal, aber das ist bloß gemutmaßt. ...
22 - Hintergrundbeleuchtung -- LCD Phillips 32PFL5604H
Geräteart : LCD TV
Defekt : Hintergrundbeleuchtung
Hersteller : Phillips
Gerätetyp : 32PFL5604H
Chassis : PLHL-T808A
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!

Habe folgendes Problem mit oben genannten TV. Auf dem Netzteil ist ja gleichzeitig der Inverter mit drauf.
Er lies sich erst garnicht einschalten. Habe zuerst einige verdächtige Elkos getauscht.
Nach Messung der Spannungen waren 3,3V 12,3V und 24,5V vorhanden.
Von den vier Mosfets (KMB054N40) zur Ansteuerung des Invertertrafos waren zwei defekt.
Habe alle vier durch Mosfet D4184 ersetzt. Nach dem stecken des Netzsteckers blinkt die weiße LED 10 mal und die Hintergrundbeleuchtung geht an aber vom Netzteil kommt ein sehr lautes brummen zischen und die LED Blinkt weiter. Er reagiert weder auf die Fernbedienung noch auf die Schalterleiste am Gerät. Nach etwa fünf sekunden werden die Röhren dunkler.
Invertertrafo 2130KPO352A-F die beiden Sekundärwicklungen haben
209Ohm und 211Ohm. Die Primärwicklung 0,3Ohm.
Habe leider kein vergleich ob diese Werte ok sind.
Sollte der Inverter defekt sein, wo bekomme ich diesen her?

Wäre für eine Hilfe dankbar.

Mfg
...
23 - Siedle schaltet nicht richtig um? -- Siedle schaltet nicht richtig um?
Hallo,

ich hoffe, hier kann mir jemand weiterhelfen.


Was ich habe:

Briefkasten mit integrierter Wechselsprechanlage
Siedle NG 402-2
Siedle UG 502-0
Ich nehme an, dass in diesem auch ein ZUG 502 verbaut ist, da auf der „Hauptplatine“ eine zusätzliche gesteckte Platine ist

Siedle HT 611

Teilnehmer 1 und Teilnehmer 2 sind abhörsicher. Wenn also Teilnehmer 1 im Gespräch ist, kann Teilnehmer 2 nicht mithören.

Das Problem ist folgendes:

Klingelt jemand bei Teilnehmer 1 und vorher hat jemand bei Teilnehmer 2 geklingelt, ist im Lautsprecher des Telefons und der Wechselsprechanlage ein lautes Brummen zu vernehmen. Nach dem 2. Mal klingeln bei Teilnehmer 1 ist der Brummton verschwunden und eine Unterhaltung ist möglich. Wird jetzt bei Teilnehmer 2 geklingelt, ist wiederum da im Lautsprecher des Telefons und der Wechselsprechanlage ein lautes Brummen zu vernehmen.
So geht das „Spiel „ immer hin und her.
Die Anlage hat seit 2002 ordentlich funktioniert, bis das Problem auftrat.
Ein Elektriker ist auch schon da gewesen und meinte: „Alles der Reihe nach austauschen…..“

Nun bin ich auf der Suche nach anderen Lösungen.


Danke schon mal
Tom
...
24 - Siedle TLM 511-01 (Haupteingang) nur noch Brummen -- Siedle TLM 511-01 (Haupteingang) nur noch Brummen
Hallo liebe Mitleserinnen und -leser,

hoffe Ihr habt auch ein paar schöne Feiertage verbracht.

Ich wollte das Wochenende nutzen, um unsere brummende Siedle wieder auf Vorderman zu bringen, was mir leider nicht gelingen will und weshalb ich um Eure Hilfe bitten möchte.

Wir haben ein Zweifamilienhaus (Schwiegerleute und wir) mit einer TLM 511-01 am Haupteingang mit zwei Klingeltastern, einer weiteren (völlig überflüssigen) TLM 511-01 an unserer Haustür sowie je einem Handapparat (s. Anhang) bei den Schwiegerleuten und uns.

Ich habe bereits die beiden TLM 511-01 am Haupteingang und an unserer Haustür getauscht. Wir haben immer ein lautes Brummen auf der Anlage, sobald ich den TLM 511-01 am Haupteingang wieder anschließe. Eine Kommunikation ist weder intern mit den Handapparaten noch mit den TLMs möglich ohne ein extremes Brummen. Die Stimme ist kaum zu hören.


Mir ist aufgefallen, dass am Haupteingang im TLM 511-01 das weiße Kabel, das mit einem blauen verdrillt ist nicht angeschlossen ist. Könnte das evtl. das Problem sein?


Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe.












[ Diese Nachricht wurde geändert von: tsch am 28 Dez 2014 11:23 ]...
25 - lautes Brummen -- Bauknecht DDLR37901IN
Geräteart : Sonstiges
Defekt : lautes Brummen
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : DDLR37901IN
Typenschild Zeile 1 : 857422301150
Typenschild Zeile 2 : 990148020563
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Solange die Dunstabzughaube am Strom hängt, brummt sie laut. Es ist nicht der Trafo der Beleuchtung, sondern anscheinend der Motor. Der Motor läuft zögerlich an, funktioniert dann aber. ...
26 - Programm bleibt stehen -- Waschtrockner   Privileg    Dynamic Duo 6613 electronic
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Programm bleibt stehen
Hersteller : Privileg
Gerätetyp : Dynamic Duo 6613 electronic
S - Nummer : 914601009
FD - Nummer : 00000000
Typenschild Zeile 1 : 00000000
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo Forenmitglieder.
Pflichtfelder sind mangels Daten nicht vollständig ausfüllbar. Türschild ist entfernt worden.
Privileg Dynamic Duo 6613 electronic

bleibt im Programm stehen. Weitere bemerkte Effekte beim Waschgang dreht Trommel kurz mit schleudertempo und Lüfter des Trockners dreht kurz an. dies wiederholt sich ein paar mal dann ist absolut ruhe. Beim Waschvorgang war ein deutliches lautes Brummen aus der Elektronik zu spüren. Nach ca. 30 Minuten Ruhe läuft sie wieder ohne Brummen weiter. Plötzliches Schleudern tritt auch auf. Es könnte sein das dies beim Übergang vom Waschvorgang zum Spülvorgang geschieht. Das Brummen hab ich jetzt der Heizungsteuerung zugeordnet. Wenn Temp erreicht hört das Brummen auf, also scheint das ok zu sein.
So nun meine Frage: Was sind die einzelnen Signalkomponenten für den Programmablauf? Klar die Zeit, Wasserstand .... Zwischen Waschgang und Spülen kom...
27 - Brummt -- Waschmaschine Privileg Sensation 972 s
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Brummt
Hersteller : Privileg
Gerätetyp : Sensation 972 s
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo, Zusammen,

habe eine Waschmaschine Privileg 972 s, ein Top-Loader. Ist schon einige Jagte alt, alles funktioniert an der Maschine. Keine Fehlercodes, Programmabbrüche und auch keine verlängerten Laufzeiten. Einziges Manko: ab Start der Maschine ist ein lautes Brummen zu hören, welches bis zum Ende eines jeden Programmes andauert. Es kommt scheinbar nicht vom Motor oder den Pumpen, diese Geräusche kommen zum richtigen Zeitpunkt dazu. Was kann die Ursache sein?

Vielen Dank für Eure Hilfe und Ideen

Michael ...
28 - Basspoti brummt -- HiFi Verstärker Yamaha AX-700
Geräteart : Verstärker
Defekt : Basspoti brummt
Hersteller : Yamaha
Gerätetyp : AX-700
Messgeräte : Multimeter
______________________

Guten Abend Gemeinde.

Ich habe vor kurzem einen Yamaha AX-700 Vollverstärker erstanden, der leider einige Probleme aufweißt.
Solange wie das Signal über die Tonregler laufen (auch im CD-Direct-Betrieb) brummt es in den Lautsprechern/Kopfhörern. Nur bei aktivierten "Tone-Bypass" ist das Brummen weg (Jedenfalls ist es nicht mehr zu hören).
Am lautesten ist es, wenn der Bassregler in Mittelstellung einrastet. Sobald ich den Regler etwas nach + oder - drehe wird das Brummen sehr leise, verschwindet aber nie ganz. Es scheint kein typisches Netzbrummen zu sein, da sich die Frequenz spontan ändert. Manchmal gesellt sich ein lautes Ploppen dazu (ähnlich wie ein Einschaltplopp).
Ansonsten machen die Potis keine zicken in Form von Knistern oder Signalausfällen.
Wenn einer das Problem kennt und/oder Abhilfe hat, wäre ich echt dankbar.

Gruß ...
29 - Magnetventil macht Geräusch -- Waschmaschine   BOSCH    WFT 2400
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Magnetventil macht Geräusch
Hersteller : BOSCH
Gerätetyp : WFT 2400
FD - Nummer : 7212 00154
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Oszilloskop
______________________



Hallo,

eines der vier Magnetventile am Wassereinlauf
meiner BOSCH Waschmaschine WFT 2400 macht
im angesteuerten Zustand ein lautes Geräusch (Brummen, Schnarren).

Wenn ich den vom Ventil abgehenden Gummi-Schlauch etwas quetsche,
verschwindet das Geräusch manchmal, manchmal auch nicht.

Der abgehende Schlauch vibriert deutlich.

Das Geräusch ist so laut, dass ich es sogar im benachbarten Stockwerk hören kann.

Ich habe alle Wasserzulauf-Siebe gründlich gereinigt.
Der Wasserzulauf ist überprüft und vollkommen in Ordnung.

Ich habe an allen vier Magnetspulen den ohmschen Widerstand gemessen.
Er liegt überall gleich und zwar bei ca. 4,1 kOhm.

Am auffälligen Magnetventil liegen,
genauso wie an den drei anderen Magnetventilen auch,
230V Wechselspannung an, wenn es angesteuert wird.
(gemessen mit einem Digitalmultimeter).

Die Waschmaschine arbeitet im Übrigen völlig normal und absolut una...
30 - Brummt durchgehend und F3 -- Geschirrspüler Bauknecht GSIP 6127 AL Typ: NGPH
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Brummt durchgehend und F3
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : GSIP 6127 AL Typ: NGPH
S - Nummer : 854661222729
FD - Nummer : 33 0549 000122
Typenschild Zeile 1 : 12
Typenschild Zeile 2 : 13
Typenschild Zeile 3 : 46
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Liebes Forum!

Ich brauche dringend Hilfe zu meinem Geschirrspüler Bauknecht GSIP 6127.

Seit einiger Zeit gibt er während des Betriebs ein lautes gleichmäßiges Brummen von sich (klingt wie ein kleiner Motor). Und manchmal leuchtet kurz vor dem Fertigwerden der Fehlercode F3 auf. Schaltet man aus/ein, ist die Fehleranzeige jedoch wieder weg und man kann wieder spülen - allerdings wie gesagt brummt er dabei relativ laut.

Ich weiss nicht, ob das Geräusch und der Fehlercode zusammengehören oder nicht und was kaputt ist und wie man es beheben kann und bitte um HILFE!

Ich bin neu hier und hab zwar schon ein wenig im Forum gesucht, aber genau diesen Fehler leider nirgends gefunden
Im Bauknecht Benutzerhandbuch steht auch nichts über die F Codes. Sieb und Spülarme gereinigt hab ich übrigens auch schon mehrmals, nutzt nichts....

...
31 - Lüfter sehr laut -- Wäschetrockner AEG Lavatherm T59820
OK

Also die Trommel dreht sich von Hand normal bzw. ohne ungewöhnliche Geräusche.

Ich geh mal davon aus, dass irgendein Lüfter den Krach erzeugt. Weil, wenn ich den Trockner im laufenden Betrieb öffne ist eindeutig das Geräusch noch hörbar, obwohl die Trommel steht. Das Geräusch nimmt dann auch stetig ab und ist nach ca.15sekunden nicht mehr zuhören.

Das Geräusch: Ein sehr lautes knirschendes und unregelmäßiges Brummen. ...
32 - LEDs / Elektronik allgemein -- Geschirrspüler Siemens SD6P1S
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : LEDs / Elektronik allgemein
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : SD6P1S
S - Nummer : SN56T592EU/18
FD - Nummer : 9003
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!

Leider hat sich die Anzahl der Defekte in den letzten Tagen erhöht, so dass ich mal nachhaken musste:

Was ist defekt und seit wann:

- Seit über einem Jahr funktionieren die emotion-light LEDs nicht mehr (ganz). Sie leuchten so schwach, dass sie nichts mehr beleuchten, aber wenn man genau schaut, sieht man dass sie noch unter Strom stehen, aber anscheinend nicht genug davon bekommen

- Seit ca. einem halben Jahr rattert etwas beim Trocknen (Zeolith-Trockner), allerdings nicht wenn ich den Booster einschalte, wo mehr Wasser und mehr Strom verbraucht wird und die Waschzeit deutlich verkürzt wird. Ansonsten ist immer in den letzten 15 Minuten ein lautes Brummen zu hören mit leichten Vibrationen an der Küchenzeile.

- Seit ca. ein paar Wochen hat das Gerät 2 bis 3 mal komplette Elektronikfehler gehabt. Dies äußerte sich so, dass einmal ALLE Lampen, wie auch die komplette LCD-Anzeige (die berühmt...
33 - Trafo ohne Sek. Spannung -- Teufel M900SW
Geräteart : Sonstige
Defekt : Trafo ohne Sek. Spannung
Hersteller : Teufel
Gerätetyp : M900SW
Messgeräte : Multimeter
______________________

Ich habe ein Problem mit dem M900SW von Teufel.

Als erstes hatte ich das Problem, dass dieser nicht immer zuschaltete sondern nur ein lautes 50Hz brummen von sich gab. Dieses konnte ich meistens durch mehrmaliges Ein- und Ausschalten beheben.
Somit habe ich diesen zerlegt und einen abgebrannten Widerstand ausgetauscht. Ein- und Ausschalten ohne Probleme.
Nach einer Weile 4-6 Wochen trat das Problem wieder auf.
Der Widerstand war diesmal nicht abgebrannt. Somit entschloß ich diesen einfach nicht mehr auszuschalten, so war erstmal Ruhe...

Nach ca. 2 weiteren Wochen war dieser nun ganz tot. Jetzt habe ich die Spannung vom Ringkerntrafo konrollieren wollen. Sekudär Seitig ausgelötet. Keine Spannung mehr vorhanden. Primär Seitig liegen 230VAC an.

Kann mir nun jemand weiterhelfen und mir verraten, welcher Trafo eingebaut wurde und wo man diesen beziehen kann, weil dies leider nirgenwo steht.

Vielen Dank schon mal für eure Bemühungen! ...
34 - lautes Brummen -- Geschirrspüler Neff SI 68 MN 3
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : lautes Brummen
Hersteller : Neff
Gerätetyp : SI 68 MN 3
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo, zusammen!

Seit einiger Zeit macht unsere Spülmaschine zu Beginn, in der Mitte und zum Ende des Automatikprogrammes laute Brummgeräusche. Ich tippe auf einen Zusammenhang mit dem Zeolith-System, da bei dem Schnellprogramm ohne die Zeolith-Trocknung die Maschine ganz leise durchläuft.

Irgendeine Idee? Gibt es da einen Lüfter oder eine separate Pumpe?

Gruss und Danke!

Kiste ...
35 - Eisklappe schließt nicht mehr -- Kühlschrank mit Gefrierfach   SAMSUNG    RS21FCSM
Geräteart : Kühl-Kombi
Defekt : Eisklappe schließt nicht mehr
Hersteller : SAMSUNG
Gerätetyp : RS21FCSM
S - Nummer : 120242BL400134N
FD - Nummer : RS21FCSM
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen,

bei meinem Samsung RS21FCSM schliesst die Eiswürfelklappe nach Bezug nicht mehr.
Wenn ich sie leicht "anschnipse" geht sie wieder zu.
Früher war beim Schliessen ein lautes Brummen zu höhren, wie bei einem Magnetschalter.
Dieses Brummen ist jetzt ganz leise.
Ist aber für meine Kinder nicht machbar und deshalb vereist das GF natürlich dementsprechend.

Hatte das schon Mal jemand von Euch, oder gibt es eien Ex- Plan von der
Gefriertür?

Gruß
Der Ozinator

EDIT: Gerätetyp nachgetragen (war: Side by Side)

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am  2 Mai 2013 20:00 ]...
36 - Drehpoti, stereo mit Schalter -- Drehpoti, stereo mit Schalter
Der dann offene Verstärkereingang ist aber aber auch alles andere als ideal (brummen), der über das Poti kurzgeschlossene hingegen der Regelfall.
Erstmal würde ich es daher so ausprobieren, zumal Autoendstufe und Handy nicht wirklich nach hochwertigem Musikgenuß klingt

Sollte das ganze allerdings in ein Auto eingebaut werden, wird das mit dem Musikgenuß eh vorbei sein. Spätestens ein Ladekabel macht daraus dann ein lautes knattern und pfeifen. ...
37 - Brummen beim Einschalten -- Lautsprecher Heco Celan XT Sub
Habe ihn jetzt mal auseinandergenommen und nur die Endstufe mit Strom verbunden.
Das Geräusch kommt von der Einheit links neben dem Trafo, Wenn der Lautsprecher angeschlossen ist ergibt das ein Lautes brummen.
Aber immer nur genau so lange wie das Fiepen kommt.

Die Elkos sehen zumindest Optisch i.o. aus.

Das Gerät ist 2,5 Jahre alt und Lief nicht im dauer Standby habe über den Trigger Ausgang vom Receiver den Sub vom Strom trennen lassen.

Hab mal Video gemacht in dem man es hört

Youtube: Heco Celan XT Sub

Wenn er an ist und ich ganz leicht dort gegenklopfe fängt es wieder an,

da ist ein Relais drin kann es rein das das nicht mehr richtig anzieht ?

habe nicht soviel Ahnung davon

[ Diese Nachricht wurde geändert von: rudizone am 12 Mär 2013 15:18 ]...
38 - Spült nicht -> lautes Brummen -- Geschirrspüler Siemens Serie IQ
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Spült nicht -> lautes Brummen
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Serie IQ
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo!
Ich bin seit gestern bei Google unterwegs um den Fehler an meinem Geschirrspüler zu finden.
Der Spüler lief einwandfrei, bis ich ihn gestern eingeschaltet habe...
Im inneren kommt kein wasser an und er brummt echt laut!
So vom Geräusch her würde ich auf die Pumpe tippen. Also nicht die, die das Wasser abpumpt, sondern die das Wasser einspritzt.
Hat einer eine Idee/Anleitung wie ich an die Pumpe ran komme?
Und wie bekomm ich das Wasser aus dem Behälter der da drin ist?
Hab irgendwo gelesen das da echt viel wasser drin sein soll...

Danke für die Hilfe schonmal!

Gruß Rumpi ...
39 - Siedle TLM 612-01 Anfängerfrage -- Siedle TLM 612-01 Anfängerfrage
Hallo erstmal, bin neu hier...
bin froh darüber, dass es dieses Forum gibt.
So wie ich das zu diesem Zeitpunkt beurteilen kann und nach einigem durchstöbern diverser Beiträge feststelle, gibt es Leute, die durchaus wesentlich umfangreichere Problematigen haben als ich.
Vorneweg, bin ein Heimwerker, Bastler und Modelflieger und tüftle gerne Sachen aus, meist durch Versuch und Irrtum.
Bin ein Häuslebauer (Doppelhaushälfte) und knapp bei Kasse.
Bei mir ist ein TLM 612-01, TM 612-01 an der Haustüre, je ein HTS 811-0 jeweils im Erdgeschoss und im Obergeschoss und ein NG 602-01 im Keller verbaut.
Letzten Sommer habe ich eine Einfahrtsäule mit Briefkasten- und Klingelanlage gebaut. Die Blende für Klingel und Sprechanlage habe ich ohne Lautsprecher und Mikrofon günstig erworben.
Als ich mich dann über die Preise von so käuflichen Fertigbauteilen wie Siedle TLE 061-01 und ZD 061-10 informiert habe, blieb mir doch glatt die Luft weg.
Es musste eine für mich bezahlbare Lösung her... und als alter Bastler... schnell einen ähnlichen wetterfesten Lautsprecher und ein ähnliches Mikrofon günstigst erworben.
Aber... so einfach wie ich mir das am Anfang vorgestellt habe..., ist es leider nicht geworden. Ja,ja, bi...
40 - Lautes brummen -- Kühlschrank mit Gefrierfach Daewoo FRS-2011 IAL
Geräteart : Kühl-Kombi
Defekt : Lautes brummen
Hersteller : Daewoo
Gerätetyp : FRS-2011 IAL
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Moin zusammen,
ich bin neu hier. Nachdem ich das Web nach Antworten auf mein Problem durchsucht habe bin ich hier gelandet. Ich habe festgestellt, dass hier sehr viele komepetente Mitglieder teilnehmen und somit Hoffnung auf die Lösung meines Problems.
Mein SBS-Kühlschrank macht seit ein paar Wochen Geräusche in Form von "lautem Brummen". Da wir eine offene Küche haben und das WZ angeschlossen ist, ist das Geräusch störend.
Ich habe bereits ein wenig analysiert und bin der Meinung es liegt am einem Ventilator. Wenn ich die Taste "Sleep" drücke und den Zustand "Sleep on" aktiviere hört das Brummen auf. Ich gehe von einem vereisten oder evt. defektem Ventilator aus.
Nun aber zum eigentlichen Problem: Um hier weitere Analysen zu machen müsste ich den Ventilator freilegen. Nun weiss ich allerdings nicht wie ich da ran komme. Von vorn, von hinten? Ich habe hierzu leider nichts gefunden. Kann mir hier jemand helfen? Gibt es evt. eine Anleitung zum Ausbau des Ventilators oder ist er baugleich ...
41 - Temporärer Fehler / 1 Kanal -- Receiver Technics SA-350
Geräteart : Receiver
Defekt : Temporärer Fehler / 1 Kanal
Hersteller : Technics
Gerätetyp : SA-350
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo, vor ein paar Tagen fing das Gerät an zu mucken. Das Display fiel aus und der Ton war weg. Nach Aus-/Einschalten ging es wieder, aber nach einiger Zeit kam der Fehler wieder. Die Ausfälle dauerten immer länger. Mit Kältespray habe eine Region identifiziert, nach deren Herunterkühlen Display + Ton wieder da waren. Wenn ich eine Diode auf der Preamp-Platine kühlte, war die Funktion gegeben, also habe ich die Diode ersetzt. Nun ging das Gerät über längere Zeit, allerdings hatte ich zum Testen zunächst nur an einem Kanal einen Speaker angeklemmt(Balance-Regler war entsprechend eingestellt). Nun habe ich den anderen LS angeschlossen und habe auf dem Kanal nur ein fieses lautes Brummen, auch bei voll heruntergeregelter Lautstärke. An dem Ausgang messe ich mit dem Multimeter ca. 33 Volt. Ich fürchte, der STK 2238 ist gehimmelt, oder gibt es noch andere Möglichkeiten? Das Display ist übrigens inzwischen auch wieder zeitweise weg gewesen... Einen Schaltplan (ca. 15 MB!) gibt es hier:
42 - verschmorter Geruch -- Geschirrspüler SIEMENS SE 24531
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : verschmorter Geruch
Hersteller : SIEMENS
Gerätetyp : SE 24531
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Gemeinde,

kurze Frage an Euch, brauche Beistand.

Habe heute nach längerer Standzeit (3-5 Monate) den oben genannten Geschirrspülautomaten in Betrieb genommen. Was geschah?

1. Eingeschaltet - lautes brummen ca. 10 sek. (kenne ich so nicht vom Gerät)
2. Wasser normal genommen und das Spülen angefangen (kalt).
ca. Zeitgleich habe ich Brandgeruch (typischer Elektronikbrand-Geruch/verschmort) festgestellt.
3. Kaltwasser abgepumpt, frisches Wasser geholt und heiß gespült - ok.
4. Programm normal beendet.

Was war los?
Wird bei Programmstart zuerst einmal abgepumt und der Motor der Pumpe konnte nicht loslaufen, weil er fest war? Ist er dadurch heiß geworden und hat das "Kokeln" angefangen?

Hat jemand Erfahrungen, die er mit mir teilen kann?

Danke und viele Grüße ...
43 - Motor läuft nicht an; brummt -- Brill 32ED (64199) Rasenmäher
Geräteart : Sonstige
Defekt : Motor läuft nicht an; brummt
Hersteller : Brill
Gerätetyp : 32ED (64199) Rasenmäher
______________________

Hallo Zusammen.
Habe zwar schon rumgesucht und auch verschiedene Ansätze gefunden, aber vielleicht lässt sich das Problem ja noch weiter eingrenzen.

Also:
Schalte ich den Mäher ein, dann gibt es ein lautes Klack und der Motor fängt an zu brummen.
Drehen tut sich nichts. von Hand lässt es sich drehen (also Schalter aus :D)
Dann habe ich das Messer abmontiert und den Deckel mal abmontiert.
Wieder angeschaltet, Klack, Brummen, aber kein drehen.
Stoße ich dann den Lüfter an, dann läuft der Motor auch los.
Allerdings kann ich den sowohl in die eine, wie auch in die andere Richtung anstoßen - das gibt mir doch zu denken.

Kann hier jemand einem Laien (also ich), aber handwerklich nicht unbegabtem, auf die Sprünge helfen.
Anbei noch das Typenschild vom Motor.

Schon jetzt VIELEN DANK!!!
Gruß
Sascha ...
44 - Kühlteil vereist -- Kühlschrank Samsung RS21KPSM
Hallo Leute,

Es ist schon der Wahnsinn wie viele Leute Probleme mit ihren Side by Side Geräten haben. Egal welche Marke auch immer. Diese neumodischen Geräte sind doch nur noch stümperhaft hergestellt im Vergleich zu den älteren Modell die um die 20 Jahre halten. Und da soll einer sagen, dass sich neue Technik lohnt.

Nun musste ich mich auch hier im Forum anmelden um zu meinem bescheidenen Gerät (Samsung RS21 KPSM) meine Kommentare und Erfahrungen loszuwerden.
Ich habe meinen Kühlschrank 2006 gekauft. Dann hat er ganze 4 Jahre seinen Dienst gut verrichtet. 2010 hörte ich dann ein lautes Brummen und bemerkte, dass der Kompressor ständig anläuft und damit gleichzeitig die Zimmertemeratur erhöhte. Darauf folgte zeitnah ein Brummen im Kühlteil. Die Temperaturanzeige des Kühlteil blinkte und zeigte 7 Grad. Doch war es gefühlt deutlich wärmer darin. Ich ließ das Gerät von einem Kundendienst (der aus Nürnberg) reparieren. Dabei wurden

1. Thermosicherung,
Hersteller-Ersatzteilnummer(n): DA4700095E

2. neuer schwarzer Fühler des Verdampfers (Abtausensor),
Hersteller-Ersatzteilnummer(n): DA3200006W ,DA3200006C

3. Heizung der Tauwasserrinne
Hersteller-Ersatzteilnummer(n): DA47...
45 - 50Hz Brummen von Soundkarte auf Verstärker (TDA1519A) -- 50Hz Brummen von Soundkarte auf Verstärker (TDA1519A)

Zitat : Hol dir nen ÜBertrager und fertig.
Was bitte ist ein Übertrager und wozu soll das Teil gut sein? Hier hat mir auch Google nicht weitergeholfen =)


Zitat : Du oder ein anderer landest 6 Fuß unter der Erde.
Dann lasse ich das besser mal...

Ich war die letzten Tage auch nicht untätig:
Hier gibts die neuesten Erfahrungen mit der Basteltröte:
Mittlerweile hab ich zwischen Minuspol des Netzteils und Verstärker einen Schalter gelötet, um die Stromversorgung schnell kappen zu können... leider funktioniert das nicht so ganz...

Lege ich den Soundeingang an den Ausgang der Soundkarte, habe ich bei Schalter auf AN das schon weite...
46 - Keine Funktion -- Waschmaschine Miele WS5426MC13
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Keine Funktion
Hersteller : Miele
Gerätetyp : WS5426MC13
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen ich glaube ich hab da ein kleines Problem

Und zwar hatte ich gestern einen Elektriker hier der mir für meine Waschmaschine ne 400V CE Dose gesetzt hatte, hätte ich lieber mal selber gemacht aber hatte keine zeit.

Ok als ich nach Hause kam und ich Wäsche waschen wollte, habe ich die Maschine eingeschaltet und nix passierte noch nichtmal ne LED war am leuchten, was ich wohl gehört hatte war ein sehr lautes Brummen und dan kam auch schon der Knall.
Ja Leistungselektronik ausgebaut und mal nach geschaut soweit war nix zu erkennen ausser ein geplatzter keramik Kondensator, ich hab mir dann mal die Steckdose angesehen und siehe da L1 war mit dem N vertauscht also hatte die Leistungselektronik 400 V abbekommen

so nun zur Frage reicht es wenn ich die EL austausche oder können ggf noch andere Teile defekt sein ?

MfG
Ralf

P.S Den Elektriker habe ich schonmal gesagt das es Teuer für ihn wird. ...
47 - Lautes Brummen beim Anschalte -- Waschtrockner Whirlpool Whirlpool Trockner AWZ 7457
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Lautes Brummen beim Anschalte
Hersteller : Whirlpool
Gerätetyp : Whirlpool Trockner AWZ 7457
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo ich hoffe ihr Profis könnt mir helfen.
Seit einiger Zeit will mein Trockner nicht mehr so wie ich will :*(.
Jedes mal wenn ich ihn anschalte brummt er und macht nichts ausser nur Brummen. Wenn ich ihn eine zeit lang aus habe und ihn wieder anmache funktioniert er für ca 5 min und dann fängt das Brummen wieder an. Ich habe zuerst gedacht der Wärmetausche sagt ich muss sauber gemacht werden dies war aber nicht der Fall weil ich ihn vorher schon sauber gemacht habe. Ich habe auch das gefühl die Trommel will sich drehen kann es aber nicht. Kann mir einer von euch Profis helfen weil 50 euro alleine für die anfahrt von den Trockner menschen will ich mir nicht antun wäre lieb wenn ihr schnell zurück schreiben würdet danke ...
48 - starkes Brummen auf allen LS -- Receiver   Sony    STR-DE545
Geräteart : Receiver
Defekt : starkes Brummen auf allen LS
Hersteller : Sony
Gerätetyp : STR-DE545
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo @all.

Ich habe einen bereits etwas betagten Sony STR-DE545.
Vor etwa einem Jahr hatte ich bereits das Problem, Brummen beim Tunerbetrieb. Aber hier im Forum fand sich ja die Lösung. C898, C899 und D899 waren gestorben. Teile gewechselt, alles wieder gut. (Danke im Nachhinein dafür)

Seit circa 5 Tagen gibt es aber ein neues Problem.
Direkt nach dem Einschalten (sobald die Relais angezogen haben) habe ich ein recht lautes und nerviges Brummen auf allen LS. Dieses ist unabhängig von der gewählten Signalquellen überall vorhanden. Bei Lautstärke "VOL MIN" ist es weg, aber sobald die Lautstärke aufgedreht wird, ist sofort ab "VOL 1" das Brummen da. Dieses bleibt auch bei erhöhen der Lautstärke konstant. Ab Stufe 13-15 ist es dann durch den Sound fast nicht mehr zu hören, aber trotzdem noch da.
Habe sämtliche Eingangsquellen entfernt (auch Antenne), es sind also nur noch die Boxen angeschlossen.
49 - Geräusch beim Wasserholen -- Geschirrspüler Miele G1041
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Geräusch beim Wasserholen
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G1343 SCU
S - Nummer :
Kenntnis : vom Fach
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______



Hallo ersteinmal im Forum.

Ich hole den Thread noch mal hoch, da ich ein ähnliches Problem mit unserem Miele G1343 SCU habe.
Kurz nach dem Programmstart ertönt ein lautes und unangenehmes Brummen am Wassereinlauf.
Die Maschine funktioniert darüber hinaus einwandfrei.
Wenn ich das obere Magnetventil am Wassereinlauf stillege, verschwindet das Brummen. Ich habe das Magnetventil bereits ausgetauscht, allerdings ertönt auch mit dem neuen das laute Brummen.
Hat jemand eine Idee?
Vielen Dank Martin

[ Diese Nachricht wurde geändert von: turtle66 am  7 Mär 2012  7:38 ]...
50 - Startet, brummt, keine Leistu -- Mikrowelle Imperial M4624UG
Geräteart : Microwelle
Defekt : Startet, brummt, keine Leistu
Hersteller : Imperial
Gerätetyp : M4624UG
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,

kann alles auswählen und auch wie bisher starten. Seit gestern gibt es aber nur ein lautes brummen und keine Leistung mehr.
Bevor ich das Teil jetzt zerlege -
Kennt jemand dieses Problem oder kann mir weiterhelfen?

Danke und Gruß aus Kiel ...
51 - Lautes Brummen -- 2RW87ES
Geräteart : Sonstige
Defekt : Lautes Brummen
Hersteller : Thomson
Gerätetyp : Rückpro 52RW87ES
Chassis : icc21?
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo.

Mein Gerät ist ein Thomson Rückpro-TV, 52RW87ES, ich glaube ICC21.

Das Teil brummt nur noch laut aus den internen Boxen. Kann man auch nicht leiser machen, Originalton ist nicht zu hören. Wenn ich den Chinch ausgang hinten benutze kommt zwar Ton aber wird durch das Brummen, das aus diesem Ausgang ebenfalls zu hören ist, übertönt.
Kopfhörerausgang funktioniert ohne Brummen.

Hat jemand eine Idee was das sein kann? ...
52 - laute Überschläge -- Mikrowelle Siemens HF 2610 6512
Geräteart : Microwelle
Defekt : laute Überschläge
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : HF 2610 6512
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo allerseits,

das robuste Kombigerät Grill/Ofen/µWelle brummt laut (50Hz) nach einem Transport und zweiwöchiger Lagerung im Feuchtkalten.

bisher getan:
-sofort ausgeschaltet, eingeheizt, wiedereingeschaltet: 5s Normalbetrieb,
dann wieder lautes Brummen.
-Keramikdeckel ab, ist sauber trocken. Ich heizte wieder ein bei offener Tür im Warmluftzug und warte auf den nächsten Test.

-Ich will das Teil ungern zerlegen, es ist massiv wie eine Waschmaschine, mit 3100/1200W. Das saubere laute Brummen wie die Fingerprobe beim Verstärkertest irritierte mich, da ich Überschläge von anderen Geräten nur mit Knistern/Brutzeln kenne.

Kennt wer das Teil und kann mir einen Tipp geben?
Gruß und Danke! ...
53 - lautes Brummen vor Spülen -- Geschirrspüler Siemens SL15G1S
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : lautes Brummen vor Spülen
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : SL15G1S
S - Nummer : E-Nr.: SE24M262EU/36
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

hallo Gemeinde,

bei unserem Geschirrspüler Siemens SL15G1S, ca. 2 Jahre, ist ein lautes Knarren, 2-3 sec zu hören, bevor der Spülvorgang beginnt.
Die Maschine holt Wasser, pumpt ab und spült dann auch ganz normal. Der Vorgang oben wiederholt sich bei jedem Spülvorgang, auch Klarspülen etc.

vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben?

vielen Dank Guenter ...
54 - Lautes Brummen beim Start -- Wäschetrockner AEG Electrolux Med T59800
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Lautes Brummen beim Start
Hersteller : AEG Electrolux
Gerätetyp : Med T59800
Typenschild Zeile 1 : Med T59800 Type 91BDBAB15A
Typenschild Zeile 2 : ProdNo 916 093 788 0 0 IPX4
Typenschild Zeile 3 : 230V ~ 50Hz 1200W 6A
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

wenn man ein Trockenprogramm starte, hört man sofort ein sehr lautes brummen. Zuvor hat meine Frau schon berichtet, dass er nicht mehr richtig trocknet.
Ich habe absolut keine Ahnung von Wäschetrocknern. Wo soll ich anfangen zu suchen?

Danke ...
55 - Pumpt nicht ab, brummt -- Geschirrspüler Zoppas ZOP 32
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Pumpt nicht ab, brummt
Hersteller : Zoppas
Gerätetyp : ZOP 32
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi Leute,

beim letzten erfolgreichen Spülvorgang hörte man zwischenzeitlich ein lautes Geräusch.
Beim Auto würde ich behaupten, der Keilriemen ist hin (um das Geräusch zu beschreiben).
Das Geschirr war sauber, aber unten stand noch ein wenig Dreckwasser drin (hab ich mir nichts bei gedacht).
Gerät wieder beladen, Programm A, eingeschaltet.... Raum verlassen.... Das Laute umwälzen des Wassers war die ganze Zeit über nicht zu hören, wenn ich mich recht erinnere. Außerdem ist die Zeitschaltuhr kurz vorm Ende des Programms stehen geblieben und das Gerät hat leise weiter gebrummt.

Noch mal getestet.... wenn man selbst an der Uhr rumdreht, hört man das Anspringen und später auslaufen eines Motors, brummen ist auch regelmäßig da. Eimertest habe ich später noch vor, falls ich von euch nicht nen andren Tipp bekomme (kam bisher nicht dazu, wollte aber schonmal nachfragen). Außerdem ist mehr Dreckwasser als nach dem ersten (halben) Spülgang drin, ist aber nach weiteren Tests nich mehr geworden (weniger aber auch nicht).
...
56 - lautes Geäusch/Brummen -- Kühlschrank Samsung Side-by-Side/RS 19FHNS 525
Geräteart : Kühlschrank
Defekt : lautes Geäusch/Brummen
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : Side-by-Side/RS 19FHNS 525
Typenschild Zeile 1 : RS 19FHNS 525
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo,
ich mache mal einen neuen Thread auf.
Die Probleme des Vereisens bzw. der lauten Geräusche besteht seit 2005 und sind die gleichen wie 2011. Dennoch wandern interessante Beiträge dazu ins Archiv und man kann nur noch auf Threads ab 2010 antworten.

Es gibt a) weder ein allgemeinen Sammelthread für dieses Problem, z.B. auch mit detaillierten Fotos und Anleitungen, wie man den Sensor austauscht, bzw. wo man ihn günstig erhalten kann.
b) wie gesagt, noch die Möglichkeit mit den Postern ab 2010 oder älter, die vermutlich erfolgreich ihr Problem gelöst hätten, in Kontakt treten zu können. Man muss sich stundenlang durchs Forum wühlen.

Es wäre doch schön, wenn man diese Aspekte opitmieren könnte, damit auch auch ich, als technisch unbegabte Frau, meinen kaputten Samsung selbst reapieren kann.

Vielen Dank ...
57 - Fehlercode 4 -- Geschirrspüler Whirlpool DWH B00W
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Fehlercode 4
Hersteller : Whirlpool
Gerätetyp : DWH B00W
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo

Ich bin eine Totale Laie in sachen Geschirrspüler und hoffe das mir jemand Helfen kann. Ich hab von Ikea den Geschirrspüler DWH B00W. Habe herausgefunden das meine Maschine den fehlercode 4 anzeigt. Was bedeutet das?

Sie lief bisher ohne Probleme. In letzter Zeit hat sie mitten im Programm abgebrochen und gepiept. Konnte Sie aber immer wieder ohne Probleme Starten. Bei dem letzten Spülvorgang war eine Art lautes Brummen zu hören und seit dem geht gar nix mehr. Sie starten überhaupt nicht mehr. Egal was ich mache.

Habe ein bißchen gegoogelt und habe nun herausgefunden das bei mir Fehlercode 4 besteht. Was heißt das genau und was muss ich tun?

Liebe Grüße Atticusbaby ...
58 - STR HT 2003/2 GVS gegen Siedle HTA 811 ausgetauscht: Brummt -- STR HT 2003/2 GVS gegen Siedle HTA 811 ausgetauscht: Brummt
Hallo,

vor einiger Zeit habe ich das STR HT 2003 GVS gegen ein Siedle HTA 811 ausgetauscht. Bis auf die Mithörsperre hat auch alles funktioniert. Netzgerät ist ein NH 205 TV M.

Klemmenbelegung

Code :
HT2003 -> HTA811
----------------
T -> 11
M -> 12
0 -> 9
1 -> I
Z unbelegt
S -> 7

Leitung "E" von NH205TVM -> Etagenklingel -> 10
Brücken im HTA811: 9 -> c -> 6.1
59 - Zählermanipulation ? klärt mich bitte auf -- Zählermanipulation ? klärt mich bitte auf
Es funktioniert. Mit diesen Supermagneten die man im Fachhandel bekommt lassen sich manche Zähler anhalten. Als die Dinger auf den Markt kamen haben wir das in einem Ausbildungslabor für Elektriker einfach mal ausprobiert. Vorteil war die Experimentierwand an Der sich auch verschiedene Zähler befanden, so konnte man auch einige Unterschiede feststellen. Bei manchen Zählern bemerkt man nur ein recht lautes brummen, Andere werden augenscheinlich garnicht beeinflusst aber bei den Meisten bleibt der Zähler stehen wenn man den Magneten seitlich ans Gehäuse hält. Die Scheibe bleibt nicht sofort stehen sondern dreht in eine bestimmte Position wo sie dann anhält. Wir haben dann verschiedene Lasten angehängt. Mit dem verwendeten Magneten fängt der Zähler dann irgendwann wieder an zu drehen. Festplattenmagneten hatten übrigens keine (sichtbare) Wirkung, erst eine Neodymplatte von etwa 10x10cm und 3cm Dicke war für diese Versuche geeignet. ...
60 - Geschirrspüler startet nicht! -- Geschirrspüler Whirlpool Mod. ADG 954/2 Typ 12137
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Geschirrspüler startet nicht!
Hersteller : Whirlpool
Gerätetyp : Mod. ADG 954/2 Typ 12137
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit dem Geschirrspüler.

Als ich die Maschine das letzte mal starten wollte,
hat das Programm nicht gestartet,
es ist nur ein lautes Brummen zu hören wenn man den Geschirrspüler schließt.
Also ich drücke ganz normal den Start-Knopf, dann leuchtet auch das grüne Lämpchen, doch unmittelbar nachdem die Tür geschlossen wird, geht nichts, weder das Anpumpen von Wasser oder sonstiges ist zu hören, nur dieses dumpfe, laute, konstante Geräusch, das wohl an der Oberseite der Maschine entsteht.
Ob die Maschine vollgeräumt ist oder komplett leer spielt keine Rolle,
das Salz wurde auch nachgefüllt.

Danke schonmal im Voraus.
Gruß
steckham
...
61 - Geräuschentwicklung -- Wäschetrockner Constructa CT 6200
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Geräuschentwicklung
Hersteller : Constructa
Gerätetyp : CT 6200
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich würde mich über Tipps zur Fehlersuche freuen und hoffe dass ich hier auch ein womöglich eher mechanisches Problem schildern darf.

Nach einger Laufzeit gibt es zu den normalen Laufgeräuschen ein zu lautes lärmendes Brummeln, das wohl von hinten rechts unten zu kommen scheint. Hab das Gerät noch nicht aufgeschraubt, m.E. könnte da der Antrieb (Motor, Riemenscheibe?) für den von vorne durch die Klappe zugänglichen Lüfter sein.

Mag es etwas wie ein Lagerspiel oder -schaden sein, welches bei zunehmender Temperatur deutlich wird, oder wonach sollte ich suchen? Das Wasser gelangt in den betr. Sammelbehälter, die Pumpe funktioniert also offenbar (ausser wenn das Brummen daher käme dass die Pumpe auch unnötig läuft wenn kein Wasser zu pumpen wäre).

Wäsche wird auch trocken, allerdings bei "sanft" wird es wohl inzwischen etwas wärmer als früher.


Danke schonmal ...
62 - 2 Trafos primärseitig und sekundärseitig in Reihe schalten -- 2 Trafos primärseitig und sekundärseitig in Reihe schalten
Ich wollte euch alle mal vom Ausgang dieses Themas unterrichten.
Ich bin von meinem Konzept doch noch abgekommen, weil es sich nicht so einfach realisieren ließ, wie ich es mir vorgestellt hatte.

Mein jetziger Aufbau:
Die Trafos primär in Reihe, beide abgewickelt, bis einer bei ca. 120V in die Sättigung kommt, den Anderen abgewickelt, bis er bei ca. 128V in die Sättigung kommt.
Bei beiden die Secundärwicklung (25mm²) so aufgereagen, dass ca. 10,8V~ bei 115V~ Eingang anstehen.
Beide Secundärwicklungen parallel geschaltet.

Ergebnis:
Vorher:
- Lautes Brummen
- ca. 140W (keine VA) Leerlaufverlust, Strompeak bei ca. 10A
Nachher:
- Kein wahrnehmbares Brummen
- ca. 40W (keine VA) Leerlaufverlust, Strompeak bei ca. 1,5A

Gleichrichtung über 4x 40A Schottky-Dioden (Pulsfest), mit 80.000µF gepuffert.

Leerlaufspannung: 15,15V
Spannung bei 5A: 14,20V
Spannung bei 50A: 11,95V
Spannung bei 80A: 11,15V

Allerdings ist die (Rest-)Spannungswelligkeit recht groß, da der Kondensator sehr alt ist (hoher ESR). Er stammt aus den frühen 80ern. Ich denke, dass mit neuen 10x10.000µF noch bessere Ergebnisse erziehlt werden können.

Fazit:
- Trafo "hart" genug für meine Anwend...
63 - Brummt laut nach einiger Zeit -- Wäschetrockner Miele T495C
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Brummt laut nach einiger Zeit
Hersteller : Miele
Gerätetyp : T495C
S - Nummer : 10/31118015
FD - Nummer : HT01-2
Typenschild Zeile 1 : 230V/50Hz
Typenschild Zeile 2 : 3450W 16A
Typenschild Zeile 3 : max 15W Vol 5kg
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo allerseits,

schön, dass es dieses Forum gibt. Das ist so ziemlich das sinnvollste Stückchen Internet überhaupt. Zum Austausch von Wissen für Leute, die sich sonst niemals finden oder begegnen würden. Ein Lob an die Administratoren und Stammgäste, die es am Laufen halten!

Jetzt zu meinem Problem. Zunächst mal spreche ich nicht von meinem Trockner, sondern von dem meiner Eltern. Ich kann also nicht innerhalb von 5 Minuten gutgemeinte Ratschläge in die Tat umsetzen. Aber wenn ihr mir Zeit lasst, schaffen wir es gemeinsam

Der Trockner zeigt beim Einschalten keinerlei Fehlverhalten. Die zugänglichen Flusensiebe werden immer gut gereinigt. Das Problem taucht nach einiger Zeit auf. Dann hört man ihn plötzlich laut Brummen, so dass meine Eltern (im zweiten Sto...
64 - LEDs blinken wie wild -- Waschtrockner Indesit Widl 126s
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : LEDs blinken wie wild
Hersteller : Indesit
Gerätetyp : Widl 126s
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Huhu^^

Hab schon einige Foren durchstöbert, aber bin leider noch nicht fündig geworden, daher hoffe ich, dass ihr mir helfen könnt!
Mein Waschtrockner hat mitten beim Wollwaschprogramm seinen Geist aufgegeben..
Genauer gesagt stoppte er wohl beim Abpumpen seine Arbeit, weil alles noch voller Schaum war. Dann blinkten die Zusatzfunktionstaste ganz links, also die "Startzeitfunktion"staste und die rote Kontrollleuchte On/Füllfenster/Gesperrt- Taste wild hin und her.. Treffenderweise wurde das in einem anderen Forum als "like a christmas tree" beschrieben^^ Dort wurde leider der Fehler aber auch nicht gefunden.
Wir haben auch ein lautes Brummen vernommen und zwischendrin auch Geräusche wie von nem Fön... Immer wenn sie wieder an Strom kommt, will sie auch Abpumpen, also die Kontrollleuchte Schleudern leuchtet, aber dann kommt nur noch ein Brummen und das Blinken.
Das Geräusch kam unserer Meinung nach von unten rechts, also von der Ablaufpumpe. Haben daher dann die Laugenpumpe/Ablauf...
65 - Brummen -- Stereoanlage Tivoli iPAL
Geräteart : Kompaktanlage
Defekt : Brummen
Hersteller : Tivoli
Gerätetyp : iPAL
______________________

Hallo,
ich habe einmal an Video angehängt, das mit Sicherheit das Problem besser beschreibt als tausend Worte.
Nur kurzer Hinweis: Beim Einschalten "Brummen", beim Drücken auf die obere Linke Ecke der Frontabdeckung "Brummen", dazu stechender "Piepton" und beim Ausschalten wieder lautes "Brummen".
Danke für eure Hilfe!

http://www.youtube.com/watch?v=yhRaeDFTOXY ...
66 - Geschirr nicht trocken -- Geschirrspüler Bosch Vario Silence
Hab die Seite runter und spüle grad (zur Abwechselung mal ein anderes Programm).

Die Zeit steht bei 25 Minuten. Das Programm ist auf Klarspülen, wie auf dem ersten Foto.

Der Geschirrspüler macht die ganze Zeit Geräusche als ob er Wasser saugen will (leises brummen + Strömungsgeräusch).
Es ist aber kein Wasser mehr drin. Wenn ich den roten Hebel nach oben schiebe kommt ein lautes Brummen. Scheint die
Pumpe fürs Abpumpen zu sein. Die macht das Dauergeräusch also nicht. ...
67 - Lautes schnarrendes Brummen -- Mikrowelle Severin MW 7804
Geräteart : Microwelle
Defekt : Lautes schnarrendes Brummen
Hersteller : Severin
Gerätetyp : MW 7804
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Moin zusammen,

habe ein Problem mit meiner Mikrowelle (Mikro, Umluft, Grillkombi). Seit kurzem ertönt ein sehr lautes schnarrendes brummen, wenn ich die Tür der Mikrowelle öffne oder sie in Betrieb ist. Hört sich fast an, wie ein Relais das ständig schaltet falls sich das irgendwie vergleichen kann. Kommt immer wenn die Tür aufmache oder ich sie anschalte. Hoffe das Teil fliegt mir nicht um die Ohren.


Dazu flackert die Lampe auch noch sehr merkwürdig.

Frage an die Experten. Was kann das sein? Lohnt es sich das Teil reparieren zu lassen, oder ist eine Neuanschaffung günstiger?
Hatte mal 140€ gekostet das Teil natürlich Gewährleitung abgelaufen seit 1 Jahr.

Danke und Grüße
Matte ...
68 - FAT FPA2.9 Brummt -- FAT FPA2.9 Brummt
Hallo zusammen,
meine FPA2.9 hat seit kurzem (aber ohne erkennbaren Auslöser) ein viel zu lautes Rauschen/Brummen am Ausgang, wenn die Stufe nicht ausgesteuert wird. Das Geräusch ist von allem unabhängig, was ich von Außen beeinflussen könnte (Lautstärkepotis, Ground-Lift usw...). Bevor ich mich jetzt an die Innereien mache, fällt mir auf Anhieb als Lösungsansatz nur die Versorgungsspannungsiebung ein. Ihr habt doch bestimmt noch Tipps, wo ich noch suchen könnte. Vielleicht sogar übliche Verdächtige bei der Stufe ? Oder sogar jemand das Schaltbild rumliegen ?
Anbei ein kleiner Screenshot vom DSO am Ausgang ohne Eingangssignal an der Stufe aber mit Last:
Hier

Bin für jeden Tip dankbar Grüße ...
69 - fehlerspannung --    voltcraft    netzteil
Das Problem habe ich detailliert beschrieben. Der Ton im vorherigen Posting stoert mich etwas. Es geht um eine messbare Spannung zwichen Erde und beiden Ausgaengen des Schaltnetzteils ohne angeschlossene Geraete. Eines der Audiogeraete, das einen eigenen AC Adapter hat, reagiert bei Signalverbindung mit den anderen Geraeten mit Fehlfunktion auf diese Spannung die ich bei Beruehrung der Signalleitungskontakte spueren kann.
Es gibt dann ein lautes Brummen. Ohne dieses Geraet nur mit den anderen brummt gar nichts. Das AC gespeiste Geraet allein brummt auch nicht.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: yann678 am 22 Feb 2010 16:48 ]...
70 - Wasserzulauf nur noch gering! -- Waschmaschine   Miele    Novotronic W918 WPS
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Wasserzulauf nur noch gering!
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Novotronic W918 WPS
Typenschild Zeile 1 : Fabrik-Nr.: 331 262 56
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

Ich habe im Archiv einen Thread gefunden, der den jetzt bei mir auftretenden Fehler behandelt:
"Waschmaschine Miele Novotronic W 918 WPS", Autor Leo1, Erstelldatum: 06.07.2006.

Ich habe die dort vorgeschlagenen Tipps durchgeführt und bin der Meinung, dass bei mir der WPS-Schlauch gewechselt werden muss.
Ich möchte meine Meinung hier allerdings noch einmal absichern
Drei zusätzliches Symtome fallen mir auf, die ich hier mit euch abklären möchte:
1. Bei Beginn des Wasserzulaufes in den verschiedene Betriebsarten dauert es so ca. 2/3 Sekunden, bis das Wasser richtig im Waschmittelkasten plätschert. Man hört auch anfänglich nur ein geringes Durchflussgeräusch an dem Kasten des Schlauches, dass eben nach den 2/3 Sekunden schneller wird.
2. Aus der Maschine kommt beim Wasserzulauf ein dumpfes nicht sehr lautes Brummen.
3. kein Einlauf in die 3. Spülkammer (Weichspüler)??? (3. Stellung am Programmwähler, obwoh...
71 - kein bild-lautes pfeifen,brum -- LCD TFT   Medion    MD41079EB
Geräteart : Flachbildschirm
Defekt : kein bild-lautes pfeifen,brum
Hersteller : Medion
Gerätetyp : MD41079EB
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Guten abend

ich habe vor kurzem ein tft geschenkt bekommen der leider nicht mehr geht. zum problem die power led leuchtet mal und mal nicht, meistens ist ein pfeifen oder brummen zu hören wenn strom an ist wenn bild (das pannel geht, also es leuchtet, ist jedoch kein bild vom pc zu sehen)

beim zerlegen ist mir aufgefallen das die netzteil platine paar schwarze stellen hat und 2 kondensatoren leicht ausgebeult sind.

nun bin ich aber mit meinen kenntnissen schon am ende und weis nicht mehr weiter. bild kommt noch im laufe des abends

ps auf der platine steht EZ DSIPLAY TECHNOLOGY ING
HOAU352002
*edit* bild ist nun da

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Znarf14 am 27 Dez 2009 20:15 ]...
72 - Programm läuft schnell durch. -- Waschmaschine Siemens SIWAMAT 5017
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Programm läuft schnell durch.
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : SIWAMAT 5017
S - Nummer : WM50170/12
FD - Nummer : 8001 10848
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Duspol
______________________

Hallo!

Leider läuft meine Waschmaschine nicht mehr.
Der Programmwahlschalter läuft das komplette Programm in weniger als 10 Minuten durch. Dabei geschieht folgendes:
- Nach ca. 15 Sekunden hört man Wasser einlaufen.
- Dann ist ein lautes Brummen zu hören.
- Nach weiteren 15 Sekunden stoppt der Wassereinlauf.
- Dann ist ein Summen zu hören. Dieses Geräusch bleibt während des gesamten Durchlaufs bestehen. Gelegentlich glaube ich noch ein leichtes Rasseln zu hören.
- Das Programm durchläuft jetzt den Programmpunkt "Waschen".
- Nach insgesamt ca. 6,5 Minuten ist der Punkt "Spülen" erreicht.
- Nach ca. 7 Minuten ist der Punkt "Schleudern" erreicht. Die Maschine brummt wieder.
- Das Programm wird nach insgesamt 8,5 Minuten beendet. Manchmal hört man zum Schluss noch kurz Wasser laufen.

Bei diesem ganzen Durchlauf hat sich die Trommel nicht einmal bewegt!!!
In der Trommel ist kein Wasser ...
73 - laute Geräusche -- Gefrierschrank AEG arctis no-frost Gefrierstandgerät
Geräteart : Kühltruhe
Defekt : laute Geräusche
Hersteller : AEG arctis no-frost
Gerätetyp : Gefrierstandgerät
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo,

mein Standgefriergerät macht seit gestern laute Geräusche.(Kompressor)
Im Display erscheint kein Fehlercode sondern oben rechts ein Quadrat.
Die Temperatur ist konstant, wenn ich die Tür öffne, oder ihn kurz vom Netz nehme ist erst mal das Geräusch weg, setzt dann aber nach kurzer Zeit wieder ein und es dauert von Mal zu Mal länger bis es sich wieder beruhigt und die Temperatur angezeigt wird.

In der Bedienungsanleitung konnte ich nichts finden - da ja kein Fehlercode erkennbar.

Das Gerät ist ca. 8 Jahre alt, hat aber mindestens 5 Jahre im Keller gestanden (ohne Betrieb).
Jetzt (neue Wohnung) Platz in der Küche, Ventilation gegeben, seit ca. 4 Monaten wieder im Gebrauch.

Also das Geräusch ist wirklich untypisch, ein ziemlich lautes Brummen.
Habe als "Mädel" absolut keine ahnung, hoffe es ist nichts schlimmes, er ist auch noch gut gefüllt.

Bitte um Antwort.

LG Michelle
...
74 - Analoge Signale nur noch Mono -- Receiver Kenwood KRF-V7070D
Geräteart : Receiver
Defekt : Analoge Signale nur noch Mono
Hersteller : Kenwood
Gerätetyp : KRF-V7070D
______________________

Hallo

Eines Tages wollte ich mal wieder mein Laptop Analog über Klinke verbinden. Ich nehme an das ich Elektrisch geladen war. Denn nach dem berühren der Klinke kam nur noch ein extrem lautes und wildes brummen und surren. Der Lautstärkeregler musste komplett auf minus gedreht werden das es weg war. kaum paar Prozente aufgemacht sofort extrem laut. Dies war auch auf allen Kanälen gleich. Sogar im Radio/Tuner bereich. Nichts ging mehr! Also abgesteckt und ab zu meinem Bruder damit (Elektriker). Nach einem Tag ging er wieder. Er wusste zwar nicht was er gemachte hatte aber er scheinte mit profesorisch angeschlossenen Boxen zu gehen.
Daheim wieder aufgebaut muss ich festellen das alle Signale die Analog rein kommen nur noch in Mono von der einen rechten Box wiedergegeben werden. Ist mir soweit ja egal da inzwischen sowieso alles Digital rein kommt aber im Tuner Betrieb ist das Mono schon etwas kotzig. Dolby Digital etc funzt alles einwandfrei.
Hab auch schon stunden damit verbracht im Receivermenü wo einen Balanceregler zu finden wo mein Bruder evtl verstellt hat beim probieren. Aber so etwas gibt es bei diese...
75 - Anlaufkondensator, Anlaufscha georgii-kobold -- Anlaufkondensator, Anlaufscha georgii-kobold
Ersatzteil : Anlaufkondensator, Anlaufscha
Hersteller : georgii-kobold
______________________

Hallo liebes Forum,
mein Nähmaschinenmotor hat gequalmt und gestunken und nun is bei Anlegen einer Spannung nur noch ein lautes Brummen zu hören.
Ich führe den Defekt auf den Anlaufkondensator, bzw. die verbaute Anlaufschaltung zurück.
Im Anhang Bilder des Motors und des gesuchten Ersatzteils.
Wer kann mir Hinweise geben, wo ich ein solches Ersatzteil bekommen könnte.
Dankeschön
friedie ...
76 - Brummen im Lautsprecher -- Tuner   k.a    Radio
Geräteart : Tuner
Defekt : Brummen im Lautsprecher
Hersteller : k.a
Gerätetyp : Radio
Chassis : 4 W 4Ohm
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen ich habe schon gesucht aber nicht das passende gefunden, weil ich nicht weis was genau das Problem ist, es gibt ja mehrere Möglichkeiten wo drann es liegen kann!!!

Also ich habe mir ein Radio gebaut und will diese an 220V anschliesen.


Ich hab das so gemacht:

Ich hab mir ein 18V Netzteil genommen das man in die Steckdose stecken kann.

Und daran mein Radio angeschlossen wenn ich jetzt aber das Radio einschalte dann hab ich ein lautes Brummen im Lautsprecher.

Wenn ich aber zwei 9V Blöcke in Reihe schalte hab ich auch 18V aber kein Brummen.


1,Liegt es daran das das Netzteil ein zu großes Magnetfeld erzeugt, es liegt relativ nah am Radio?
2,Oder liegt es daran das der Strom nicht genug geglättet wird?
3,Was gibt es für Möglichkeiten dieses Brummen weg zu bekommen, oder kann man das Netzteil abschirmen oder gibt es bessere Netzteile?

Ich wüsste sonts keine Möglichkeit!

Dankeschön an alle die mir Antworten
77 - Unregelmäßiger Fehler -- Waschmaschine Bauknecht WAK 6752
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Unregelmäßiger Fehler
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : WAK 6752
S - Nummer : 410301001833
FD - Nummer : 855453803003
Typenschild Zeile 1 : CUGW M 657 E
Typenschild Zeile 2 : Type D 262
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

seit meinem letzten Post sind gut 2 Jahre fehlerfrei vergangen... Nun habe ich aber wieder einen Fehler und weiß nicht recht weiter.

Meine WaMa stoppt an unterschiedlichen Stellen diverser Waschprogramme und zeigt Fehler an (alle Drehzahl-LEDs blinken). Mal ist es direkt zu Beginn eines Waschprogrammes, mal nach dem ersten oder zweiten Drittel, mal beim Abpumpen. Es lässt sich keine Regelmäßigkeit feststellen.
Weiterhin gab es vor einiger Zeit hin und wieder ein recht lautes und sonores Brummen - die Maschine lief aber teilweise weiter, teilweise folgte dann der Abbruch. Mittlerweile erfolgt der Abbruch aber geräuschlos.

Ich habe das Innenleben geprüft - kein Wasser in der Bodenwanne, Kohlen habe ich getauscht, Kabelverbindungen gesichtet. Ich kann auf den ersten Blick nichts erkennen... und im Forum habe ich leider zu dem Modell auch keinen artverwandten Text gefunden. ...
78 - Ausfall eines Kanals -- Receiver Grundig R 2000
Geräteart : Receiver
Defekt : Ausfall eines Kanals
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : R 2000
Messgeräte : Multimeter
______________________

Grundig R-2000- Ausfall eines Kanals
Hallo, liebe Grundig- Profis,

nachdem ich - wegen der hervorragenden Anleitung von Uwe D. - in der Lage war, meinen betagten V 5000 wieder auf Touren zu bringen (Austausch div. Tantalelkos beim Level-Schalter), hoffe ich - mit ein wenig Hilfe - auch meinen R-2000 wieder hinzukriegen.

Mitten beim genüßlichen (leisen) Musikhören hat mein 29 Jahre alter R 2000 den Geist aufgegeben, und zwar wie folgt:
Seit ca. 1-2 Wochen traten immer wieder Plopp-Geräusche auf dem rechten Kanal auf, die allerdings ohne Folgen blieben. Gestern war ein lautes Plopp zu hören, danach kam kein Ton mehr aus dem rechten Kanal.
Ich habe testweise alle DIN- Gerätekabel entfernt und den Tuner angeschaltet. Auch da kam nur der Ton von links.
Um den Fehler einzugrenzen, habe ich einige Sachen ausprobiert. Auffällig ist, daß sowohl über den Kopfhörer- als auch Lautsprecherausgang auf beiden Kanälen ein leichtes knistern zu hören ist, wenn ich den (nicht mehr ganz taufrischen) Bass-Mitten-oder Höhenregler betätige. Auch wenn ich ein Kabel an einem beliebigen Eingang a...
79 - Waschmaschine AEG Lavamat W 1220 -- Waschmaschine AEG Lavamat W 1220
Geräteart : Waschmaschine
Hersteller : AEG
Gerätetyp : Lavamat W 1220
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo,
unser Waschmaschine verweigert seit heute das Schleudern. Statt dessen
gibt sie ein sehr lautes brummen von sich.
Hat jemand von Euch eine Idee um was für einen Fehler es sich handeln könnte und ob eine Reparatur sinnvoll ist?
Weiterhin würde mich interessieren ob man es selber kann oder besser einen Fachhandel beauftragt.
Einen Überblick über die zu erwartenden Kosten wäre schön.

Vielen Dank
PoisonM100 ...
80 - Herd Bosch Gourmet 472 -- Herd Bosch Gourmet 472
Sers Christian,

Lautes brummen kommt vom Hochspanngungstrafo, und lässt auf einen Kurzschluss im Hochspannungskreis schliessen.
Ergo>> Finger weg!!!!
Hochspannung ist nicht nur LEBENSGEFÄHRLICH, sondern sofort TÖDLICH!
Überlass das Gerät einem Techniker der an Hochspannung hantieren darf, oder entsorg es!

LG
Maxx24 ...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Lautes Brummen eine Antwort
Im transitornet gefunden: Lautes Brummen


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180929324   Heute : 5824    Gestern : 8415    Online : 465        19.4.2024    16:55
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0857667922974