Gefunden für bildfehler - Zum Elektronik Forum





1 - Bildfehler -- APCHY (China Produkt) Dashcam 4 Cameras




Ersatzteile bestellen
  Geräteart : Sonstige
Defekt : Bildfehler
Hersteller : APCHY (China Produkt)
Gerätetyp : Dashcam 4 Cameras
______________________

Ich habe folgendes Problem mit einer Rückfahrkamera (China Nachrüstung)
Es ist ein Bildfehler. 3 mal das gleiche Bild übereinander würde ich meinen, getrennt durch einen Balken und evtl. auch noch nebeneinander.Das ist leider nicht genau zu erkennen. Ich hatte das Ganze bei Amazon erworben. Mit viel fummelei habe ich die Kameras so hin bekommen das sie zumindes halbwegs das zeiten, was ich ich sehen wollte. Zunächst hatte ich die mitgelieferte Rückfahrkamera innen an der Rückscheibe meines Volvo V70 Kombi montiert und dann aber eine neue Kamera in der Nummernschildbeleuchtung gekauft, danach traten die Bildstörungen auf. Hier das Bild eingefügt Hat jemand eine Idee wo der Fehler zu suchen ist?
Kabel habe ich bis zum Rücklicht ebenso getauscht wir die Kamera. Ohne Erfolg.
Im Voraus herzlichen Dank aus Schweden
Jörg
...
2 - Bildfehler (H/V) Linien -- LED TV Samsung UE55MU8009T
Geräteart : LED TV
Defekt : Bildfehler (H/V) Linien
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : UE55MU8009T
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen,

ich habe einen 5 Jahre alten Samsung LED (UHD) TV günstig ergattert welcher einen Fehler hat. Um es vorweg zu nehmen habe ich bereits in einem Nachbarforum gepostet. Leider sind wir nicht viel weiter gekommen, da leider keine Schaltungsunterlagen vorliegen um den Fehler weiter einzugrenzen.

Deshalb versuche ich es hier, in der Hoffnung das einer der versierten Elektroniker weiterhelfen kann. Den TV zu entsorgen wäre echt schade.

Folgender Fehler: Nach dem Einschalten (der TV war für mehrere Stunden stromlos / vom Netz getrennt) zeigt er ein Bild mit horizontalen Linien. Nach kurzer Zeit friert das Bild immer wieder ein und der Bildschirm bekommt immer mehr horizontale Linien bis letztlich kein Bild mehr vorhanden ist.

Mainboard und Netzteil wurden von einem baugleichen Gerät bereits transplantiert bei welchem das Panel einen Schaden hatte. Somit gehe ich davon aus, das diese Teil soweit ok sind, schließe aber einen Fehler auf dem Mainboard nicht ganz aus.

Nachdem ich alle Spannungen soweit kontrolliert habe (12,8V, 3,3V, 85V Bac...








3 - Vert. Stauch. oben; kracht -- TV   Loewe    Concept 5500
Wildes rumstochern und blindes tauschen von Bauteilen bringt nichts!
Warum willst du Elkos im Netzteil oder den Transistor in der Zeilenendstufe tauschen, wenn die doch eindeutig funktioniert und der Bildfehler eindeutig in der Vertikalendstufe liegt?
Daher erstmal dort suchen. Das Krachen solltest du, sofern es aus den Lautsprechern kommt, im Tonteil suchen. Und daran denken das so ein Röhrenfernseher ca. 10 Jahre hält, das Teil ist um die 30 Jahre alt.

Das mit den Bildern haben tausende vor dir auch hinbekommen! Ansonsten ist hier auch nochmal eine Anleitung. https://forum.electronicwerkstatt.d......html
...
4 - Zahlen im Hintergrund -- LED TV Samsung UE55NU7179
Geräteart : LED TV
Defekt : Zahlen im Hintergrund
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : UE55NU7179
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Zusammen,

mein Tv hat seit heute einen Bildfehler und zwar zeigt er Zahlen im Hintergrund.
Siehe Bild.
Der Tv ist knap 3 Jahre alt und lief bis heute einwandfrei, möchte ihn echt ungern entsorgen.

Evtl. ist das ja ein alt bekanntes Problem welches man einfach repariert bekommt, vielleicht hat ja einer einen Tipp.

Vielen Dank vorab!


...
5 - Schwarzer Streifen -- Monitor Phillips CM8833-II
Hallo,

danke für die Hinweise!

Ich konnte den Fehler ausfindig machen; habe eine defekte Lötstelle nachgelötet.

Allerdings sind noch 2 weitere Bildfehler vorhanden. Beim Cross-hatch Testbild zittern die horizontalen Linien stark. Wenn ich den kalten Monitor einschalte, tut sich dieser schwer das Bild stabil zu halten. Nach ein paar Sekunden steht dann das Bild.

Der 2. Fehler ist die Konvergenz; in der Mitte ist sie gut eingestellt; allerdings an den linken und rechten Rändern fließen die Farben auseinander. Kann das ein Fehler in der Ablenkeinheit sein oder muß ich wirklich die dynamische Konvergenzeinstellung durcharbeiten? Sollte nicht diese nach der Werkeinstellung immer richtig eingestellt sein?

Danke!

LG



...
6 - BIldfehler im oberen Drittel -- LED TV   Samsung    UE40D5000
Geräteart : LED TV
Defekt : BIldfehler im oberen Drittel
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : UE40D5000
______________________

Ich hab hier oben genannten TV der seit längerem immer wieder Bildfehler wie im Anhang erzeugt.
Der TV wird nur über HDMI benutzt. Sämtliche Eingänge (1-4) wurden schon probiert.
Kann mir da jemand helfen?
[ Diese Nachricht wurde geändert von: chalon am 10 Jun 2022 10:01 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: chalon am 10 Jun 2022 10:01 ]



[ Diese Nachricht wurde geändert von: chalon am 10 Jun 2022 10:20 ]...
7 - Bildfehler -- LCD   Samsung    LE32R72B
Geräteart : LCD TV
Defekt : Bildfehler
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : LE32R72B
Messgeräte : Multimeter
______________________

Moin, habe leichte Bildfehler bei dem LCD, allerdings nur bei manchen Farben.

Habe den Fernseher noch nicht aufgemacht, vermute aber das vielleicht irgendwo ein Kondensator hin ist oder so?

Oder sind das nur noch SMD Bausteine?

Könnt Ihr mir einen Tip geben wie ich mit der Fehlersuche anfangen kann?


Habe ein Bild hier: http://erwo.net/bilder/IMG_20220112_100715_3.jpg , die Striche sollten eigentlich Grün sein, sind z.T. aber blau, bzw. eine zweite Blaue Linie ist direkt an der ersten.

Alles bewegt sich mit, es sind also keine Pixelfehler oder so.

Manchmal tritt es auch bei ganzen Flächen auf.

EDIT: Bildlink repariert

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 13 Jan 2022 12:35 ]...
8 - Bildfehler -- LCD TFT AOC AG322QWG4
Geräteart : Flachbildschirm
Defekt : Bildfehler
Hersteller : AOC
Gerätetyp : AG322QWG4
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Seit ungefähr habe ich ein Problem mit meinem Monitor, dass sich wiefoglt manifestiert: Bild eingefügt


Das Problem taucht nur auf, wenn der Monitor für einige Stunden aus war und verschwindet langsam über einen Zeitraum von 5-15min nach Inbetriebnahme. Da es jede Woche ein wenig schlimmer wird, der Rest des Monitors aber noch gut ist würde ich gerne den Monitor reparieren statt mir einen neuen zu kaufen. Ein Kollege meinte, dass es sich danach anhört, als würde ein Capacitor langsam stirbt, daher hab ich den Monitor einmal aufgemacht und ein Bild der Platine gemacht:


Bild eingefügt



Auf den ersten Blick sieht keiner der Caps kaputt aus. Keiner hat Risse oder ist aufgebläht. Ich habe folgende Caps ersetzt:



Bild eingefügt ...
9 - Wiedergabe Bildfehler -- Videorecorder Panasonic nv fs88
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Wiedergabe Bildfehler
Hersteller : Panasonic
Gerätetyp : nv fs88
Messgeräte : Multimeter
______________________

Ich habe gestern dieses schöne Gerät Günstig erworben mit der fehler beschreibung das es sich nicht einschalten lässt. Das stimmt soweit auch. Es waren diverse Elkos im Netzteil defekt, diese habe ich ausgtauscht. Jetzt geht das gerät an und spielt auch Kassetten ab aber allerdings ist das Bild bei der Wiedergabe total verzerrt und die Farben stimmen nicht.
hier ein Video des problems https://youtu.be/Ab3GSfkuuFM . Aufnahme funktioniert soweit. Hab etwas aufgenommen und auf einem anderen gerät abgespielt da ist das Bild in ordnung. Was könnte das Problem sein? ...
10 - linker Rand flackert alle 2s -- LCD LG 47LN5708
Geräteart : LCD TV
Defekt : linker Rand flackert alle 2s
Hersteller : LG
Gerätetyp : 47LN5708
Chassis : keines, da kein Auto!
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Leute

Eine Knobelaufgabe für die Profis!

Diesen TV hab ich als defekt geschenkt bekommen. Bei der Hintergrundbeleuchtung waren einige LEDs durchgebrannt, die hab ich ersetzt, jetzt läuft die Hintergrundbeleuchtung wieder einwandfrei.

Nach der anfänglichen Freude über die geglückte Reparatur tat sich aber nun ein neues "Problem" auf. Auf der linken Bildschirmhälfte erkennt man alle 2 Sekunden eine kurze Helligkeitsschwankung. (Etwa so als würde ein Fotograf von links in die Szene blitzen.) Es gibt keinen scharfen Rand zwischen linker und rechter Bildhälfte. Am linken Rand scheint es am stärksten zu sein. Die Schwankung ist eher unscheinbar und eigentlich nur bei fast stehendem Bild zu erkennen wie zb. bei Nachrichten, Interviews etc., tritt aber sehr regelmäßig auf.

Wenn man es nicht weiß und einen schnell geschnittenen Film sieht würde man es vermutlich nicht mal merken. Nun hab ich den Fehler aber einmal gesehen und kann ihn nicht mehr ignorieren!

Ich kann eigentlich ausschließen, dass das Pr...
11 - Bildfehler -- LCD Vestel (Telefunken) L50F185N3C
Geräteart : LCD TV
Defekt : Bildfehler
Hersteller : Vestel (Telefunken)
Gerätetyp : L50F185N3C
Chassis : 17MB95-2.1
Messgeräte : Multimeter
______________________

Ich möchte als Hobbyelektroniker wieder einen Fernseher vor der Verschrottung bewahren. Oben genanntes TV-Gerät zeigt einen Bildfehler, wie im Foto erkennbar: In den Menüs erscheinen hinter Texten breite rote Streifen. Das Gerät schaltet sich gelegentlich von allein aus.
Der Fehler ist vermutlich den Experten bekannt und jemand hat einen Tip.

...
12 - Rotstich im Bild -- TV Bang & Olufsen, B&O Beovision Avant 28
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Rotstich im Bild
Hersteller : Bang & Olufsen, B&O
Gerätetyp : Beovision Avant 28
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebe Leute hier im Elektronikforum!

Ich bin neu hier und komme noch nicht ganz klar mit den verschiedenen "Knöpfen" die man hier drücken kann. Daher habe ich eben versehentlich meine Anfrage ohne Inhalt abgeschickt. Hier ist nun mein zweiter Versuch:

Ich habe einen Bang & Olufsen Beovision Avant mit 28 Zoll / 70cm 16:9 Super-Flat Bildröhre der neuerdings einen Fehler zeigt. Das Bild ist nach dem Einschalten erst normal und wird nach dem Erwärmen des Gerätes, nach ca.5-10 Minuten, dann rotstichig und es sind feine diagonal verlaufende rote "Nadelstreifen" zu sehen. Schwarz wird nicht mehr richtig dargestellt und durch rot ersetzt. Der Fehler wird umso deutlicher sichtbar je dunkler die Bildinhalte sind die wiedergegeben werden. Der Fernseher besitzt einen elektronischen "Vorhang" der sich beim Einschalten und Ausschalten virtuell öffnet und schließt. Schaltet man der Fernseher aus, dann fährt erst der virtuelle Vorhang zu, sodass das Bild dann schwarz, also quasi abgeschaltet, erscheinen soll, obwohl die Röhre erst ...
13 - Rotstich im Bild -- TV Bang & Olufsen, B&O Beovision Avant 28
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Rotstich im Bild
Hersteller : Bang & Olufsen, B&O
Gerätetyp : Beovision Avant 28
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebe Leute hier im Elektronikforum!

Ich bin neu hier und komme noch nicht ganz klar mit den verschiedenen "Knöpfen" die man hier drücken kann. Daher habe ich eben versehentlich meine Anfrage ohne Inhalt abgeschickt. Hier ist nun mein zweiter Versuch:

Ich habe einen Bang & Olufsen Beovision Avant mit 28 Zoll / 70cm 16:9 Super-Flat Bildröhre der neuerdings einen Fehler zeigt. Das Bild ist nach dem Einschalten erst normal und wird nach dem Erwärmen des Gerätes, nach ca.5-10 Minuten, dann rotstichig und es sind feine diagonal verlaufende rote "Nadelstreifen" zu sehen. Schwarz wird nicht mehr richtig dargestellt und durch rot ersetzt. Der Fehler wird umso deutlicher sichtbar je dunkler die Bildinhalte sind die wiedergegeben werden. Der Fernseher besitzt einen elektronischen "Vorhang" der sich beim Einschalten und Ausschalten virtuell öffnet und schließt. Schaltet man der Fernseher aus, dann fährt erst der virtuelle Vorhang zu, sodass das Bild dann schwarz, also quasi abgeschaltet, erscheinen soll, obwohl die Röhre erst ...
14 - Bild, schwarz übersteuert -- LCD Samsung LE37S62B
Geräteart : LCD TV
Defekt : Bild, schwarz übersteuert
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : LE37S62B
Chassis : JA37EO
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Moin..
Mein Fernseher hat plötzlich einen Bildfehler.
Alle schwarzen Flächen werden hell übersteuert dargestellt.
Dort wo KEIN Schwarz ist, sieht alles normal aus.

Mit Kontrast und Helligkeitsveränderung verbessert sich nichts

Hat jemand eine Idee, was das sein kann?
Ich bin zwar gelernter Radio und Fernsehtechniker..ist aber lange her, da gab es nur Röhrenfernseher.

Danke für Tipps..

DoMi





...
15 - Bildfehler Pixel/Streifen -- 233T
Geräteart : Sonstige
Defekt : Bildfehler Pixel/Streifen
Hersteller : EIZO
Gerätetyp : S2233T
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

habe hier diesen Monitor am Rechner, erst zeigte er das PRoblem nur bei einschalten des Bildsignals, nun immer. Sehr gut zu sehen auf schwarzen Hintergrund.

Lässt sich der defekt beheben, sofern ich die Bauteile finde.
Oder..kennt jemand eine gute Adresse sowas reparieren zu lassen ?

Bild anbei.



...
16 - Bildfehler -- LED TV LG 42LH3010
Geräteart : LED TV
Defekt : Bildfehler
Hersteller : LG
Gerätetyp : 42LH3010
Chassis : T420HW04
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo ich habe obigen Fernseher geschenkt bekommen,nach kurzem einwandfreien Betrieb ist das Bild halbseitig quasi ausgefallen. Hab die Flachbandkabel schonmal ausgesteckt und wieder zusammen, hat nix gebracht.Ab und an wenn man drannhaut wirds wieder. Aber beim nächsten einschalten das gleiche Problem.. Hat jemand nen Plan was der Kleine hat und wie man es repariert? Ach ja aktuelle Software is druff.
Lg Mäx

...
17 - Bildfehler -- Plasma TV Panasonic TX P42 GW20
Geräteart : Plasma TV
Defekt : Bildfehler
Hersteller : Panasonic
Gerätetyp : TX P42 GW20
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,
Ich habe hier einen Panasonic TX P42 GW20 der nach 2 min keinen SAT-Empfang mehr hat und im Bild dann "Kein Signal" anzeigt. Nach weiteren 2 min zeigt der Bildschirm horizontale Streifen und das Bild mit "Kein Signal" läuft ganz schnell durch. Beim Betrieb mit Scart-Eingang kommt der Fehler erst nach 4 min und der Ton ist weiterhin hörbar. Ich habe mit Kältespray versucht den Fehler zu lokalisieren, leider kein Erfolg.
Hat von euch jemand einen Vorschlag wo der Fehler zu finden ist?

Im Voraus schon mal vielen Dank

J7572 ...
18 - Bild flau dunkel -- LCD   PHILIPS    37PFL8404H
Leider kann man nicht mehr erkennen was Bildfehler und was Komprimierung der Fotos ist, die Bilder sind zwar, völlig unnötigerweise, riesig groß, aber bis zur Unkenntlichkeit totkomprimiert. ...
19 - Bildfehler Streifen / Ausfall -- LED TV LG Oled Oled 65b6d
Geräteart : LED TV
Defekt : Bildfehler Streifen / Ausfall
Hersteller : LG Oled
Gerätetyp : Oled 65b6d
______________________

Hallo zusammen!

Mein LG Oled Fernseher zeigte am Wochenende folgendes Verhalten:

Beim Umschalten des Senders über den internen Sat Empfänger nach etwa 5 Minuten Laufzeit blieb das Bild schwarz, der Ton funktionierte einwandfrei. Das Gerät wurde dann über die Fernbedienung ausgeschaltet und eine Minute später wieder eingeschaltet. Dann erschien ein vollkommen gestörtes Bild, in Form von Bildfehlern des Panels, keine Empfangsstörungen. Der Ton wurde abermals problemlos wiedergegeben. Nach wiederum erneuten Ein- und Ausschalten kam abermals ein gestörtes Bild, dieses Mal konnte ich ein Foto davon machen, siehe Anhang.

Nachdem ich den Fernseher nochmal über die Fernbedienung ausgeschaltet habe und eine Minute später wieder eingeschaltet habe, lief das Gerät einwandfrei. So als wäre nie etwas gewesen. Auch am nächsten Tag machte er keine Probleme. Der LG ist von 11/2016 und hat maximal 500 Betriebsstunden hinter sich, da ich ihn nur alle 14 Tage Wochenends nutze.

Ja, es ist noch Garantie vorhanden und diese möchte ich auch nutzen, ich werde nicht selbst Hand anlegen. Meine Frage an euch ist je...
20 - HDMI Bildfehler -- LED TV Samsung UE40D6510
Geräteart : LED TV
Defekt : HDMI Bildfehler
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : UE40D6510
______________________

Hallo Zusammen,

mein Fernseher Samsung UE40D6510 hat plötzlich Probleme bei der Bildwiedergabe über HDMI.
Das Build über HDMI ist soweit ok, ist aber durch blaue Streifen verschmiert - siehe Bild.
Ich habe die Einstellungen zurückgesetzt, aktuelle Software drauf und alle HDMi-Anschlüsse mit verschiedenen Geräten / Kabeln probiert.
Das "normale" Fernsehbild über das Antennenkabel der Schüssel ist einwandfrei und davon nicht betroffen.

Hört sich das "sinnvoll" an, sind da zwei verschiedene (für Sat-Signal und HDMI) Bauteile im Spiel?

Lässt sich der Fehler damit eingrenzen und kann man evt mit einfachen Mittel (z.B. Platine mit Steckverbindungen austauschen) etwas machen?

Irgendwie ist das ärgerlich, der Fernseher hat mich vor nicht mal 6 Jahren > 800 € gekostet und ich will ihn eigentlich nicht irgendwohin bringen und erst mal 150€ für Fehleranalyse zahlen

Vielen Dank



...
21 - 3D-ähnliches Bild -- LCD   Medion    MD 30200
Geräteart : LCD TV
Defekt : 3D-ähnliches Bild
Hersteller : Medion
Gerätetyp : MD 30200
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

mein Problem ist Folgendes:

mein TV läuft nach dem Einschalten ganz normal.
Einwandfreies Bild und Ton, keinerlei Störungen.

Nach einigen Minuten, wenn er warm ist, tritt ein Bildfehler auf, Ton einwandfrei.
Der Fehler ähnelt einen "3D-Bild", also Überlagerung zweier identischer Bilder in verschiedenen Farben.
Das Bild flackert ganz leicht.

Ich habe es fotografiert, das ist wohl besser als eine Beschreibung.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Radiopeter am  5 Jan 2018 19:00 ]







[ Diese Nachricht wurde geändert von: Radiopeter am  5 Jan 2018 19:01 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Radiopeter am  5 Jan 2018 19:04 ]...
22 - Vertikaler Schatten im Bild -- LCD Samsung F6470
Geräteart : LCD TV
Defekt : Vertikaler Schatten im Bild
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : F6470
______________________

Hallo zusammen,

ich habe einen Samsung F6470 LCD bei dem die Garantie abgelaufen ist. Ich nutze ihn aktuell noch, aber er hat eine Bildstörung, die ich gerne beheben würde. Und zwar befindet sich im oberen Drittel ein schwarzer vertikaler Schatten über die gesamte Bildbreite. Auf Fotos sieht man das sehr schlecht, deshalb habe ich das ganze mal in Photoshop nachgebaut (siehe angefügtes Bild). Ich habe den Effekt absichtlich etwas übertrieben, so schlimm ist es in der Realität nicht, aber es geht ja darum dass man sich vorstellen kann wie es aussieht.

Ich habe noch nie einen LCD repariert. Allerdings habe ich elektronische Grundkenntnise, Lötkolben ist auch vorhanden.

Irgendwie hab ich das Gefühl dass man das sicher relativ leicht beheben kann. Sollte mir hier jemand noch einen Tipp geben, wo ich mit der Suche anfangen könnte, ist das bestimmt gar kein Problem mehr

Ich hoffe ich habe alle relevante Angaben geliefert, falls nicht sorry - und bitte nachfragen.

Viele Grüße
redfusion



...
23 - Eine Quelle flimmert, Rest OK -- LCD Samsung 460PXN
Geräteart : LCD TV
Defekt : Eine Quelle flimmert, Rest OK
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : 460PXN
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Zusammen,

hab ein Problem mit 2 Samsung-LCD's Typ 460PXN.
Ursprünglich ließen sich beide Gerät nicht einschalten - ich habe dann die defekten Elkos auf dem Netzteil getauscht, dann gingen sie wieder. Das Bild ist auf allen Quellen außer einer top. Bei dieser handelt es sich um die des internen PC'S (da ist so ein Mini Windows XP drauf).
Nur auf dieser einen Quelle flimmert das Bild stark (würde es als Bildrauschen bezeichnen). Hab das ganze als Video hier (an den anderen Quellen war nichts angeschlossen, diese funktionieren aber):

Samsung460PXN-Fehler

Das komische ist, dass trotz der Bildfehler auf dieser Quelle das OSD/Menü ohne Bildfehler funktioniert. Dies ist auch auf dem Video zu erkennen.

Der TV hat im Inneren zwei Netzteile - ein großes und ein kleines.
Das große Netzteil hat diese Bezeichnung:
BN44-00166D Samsung IP-301135B Power Board

Das kleine Netzteil diese:
BN96-03319B

Elkos habe ich auf dem kle...
24 - Bildfehler -- LCD Samsung LE37A659I
Geräteart : LCD TV
Defekt : Bildfehler
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : LE37A659I
Chassis : 37zoll
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen,

ich hätte da einen Bildfehler.

Das letzte Mal als ich wirklich Fernseher repariert habe, konnte man noch mit Tausch der PL519 relativ viel machen.

Könnte mir jemand mit dem Einstieg helfen.
Danke




...
25 - Streifen,Brummen,Bildfehler -- LCD   Samsung    LE37C650
Geräteart : LCD TV
Defekt : Streifen,Brummen,Bildfehler
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : LE37C650
Chassis : -
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen bin neu hier und muss gleich mein Problem loswerden.

Ich habe hier einen Samsung LE37C650 den wir 2011 auf Grund seines "Super" Bildes nach Testberichten gekauft haben und bei Schwiegermutter den dienst verrichtete.

Irgendwann vielen mir Streifen im Bild auf die in etwa 3mm breiten Abständen sich linear von oben noch unten durch das ganze Bild ziehen .

Später stelle sich dann ein HF Brummen ein das mit zunehmender Betriebszeit immer etwas lauter wird.
Die konnte damals nur senken der Helligkeit oder des Kontrastes geändert werden. Mittlerweile bring aber auch das nichts mehr.

Das dritte Problem ist das die Bildqualität mittlerweile richtig mies ist.
Sie erweckt den Eindruck eines 16 Farben Displays unter Win95 wenn keine Grafiktreiber geladen wurden! auch der Hintergrund verschwimmt total pixelig

Da ich den Fernseher schon aufgemacht habe kann ich sagen das das brummen vom Inverter Board kommt.
Die Bildqualität ändert sich nicht über eine andere Bild Quelle wie USB oder HDMI.
Auch einstell...
26 - Horizontaler Streifen im Bild -- LCD Samsung UE55ES6750
Geräteart : LCD TV
Defekt : Horizontaler Streifen im Bild
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : UE55ES6750
Chassis : UE55ES6750SXZG (LCD)
______________________

Hallo liebe Community,

wie bereits im Thema oben geschrieben, funktioniert mein Bild nicht mehr richtig.
Ich hab im schlimmsten Fall sogar mehr als nur einen horizontalen Streifen im Bild. Dann sind das barcodeähnliche Bildfehler (Sehen zumindest so aus).

Also, das Bild ist seit mehreren Monaten kaputt. Mein Techniker meinte, dass das Panel kaputt sei (entstanden durch die Sommerhitze im Dachgeschoss) und die Reperatur sich nicht lohnen würde.
Der Bildfehler ist nicht nur bei HDMI oder anderen Anschlüssen, sondern auch direkt beim Startlogo und in den Menüs zu erkennen. Ich habe auch bereits einen Bildtest gemacht, wobei das Bild auch durch den Streifen betroffen war.

Ich habe den Fernseher ein paar Wochen ausgehabt und ihn gestern wieder neugestartet: Da war das Bild perfekt, aber nach einer mehrstündigen Laufzeit war das Bild wieder betroffen.
Hängt das vielleicht mit irgendwelchen Lötstellen zusammen?


Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und bedanke mich schon mal für die Hilfe!

Mfg,
OfficialMat



...
27 - Bildfehler(Querstreifen) -- LCD   Telefunken    T37P884 FHD 100 DVB-T
Geräteart : LCD TV
Defekt : Bildfehler(Querstreifen)
Hersteller : Telefunken
Gerätetyp : T37P884 FHD 100 DVB-T
Chassis : Vestel LC370WUD
Messgeräte : Multimeter
______________________

Telefunken T37P884 FHD 100 DVB-T horizontale Bildfehler

Ich habe hier einen Telefunken T37p884 (Vestel chassis/boards) mit LG-Panel stehen.

Alle vom Netzteil bereitgestellten Spannungen sind stabil, der Fernseher schaltet ganz normal ein, hat aber starke Bildfehler, die sich als horizontale Linien darstellen.

Backlight-Wandler, Netzteil, Upscaler und TCon sollten in Ordnung sein; zumindest gehe ich davon aus, da ich Netzteil, Upscaler und TCon bereits gegen gepruefte Ersatzboards von einem Händler getauscht habe.

Die Bildfehler erstrecken sich ueber den gesamten Bildschirm, betreffen also auch die vom TV erzeugten Menues/OSD-Grafiken, und sind somit auch bei allen Signalquellen zu sehen.

Die oberen paar Pixelreihen sind immer in Ordnung.
Die Bildfehler VERSCHWINDEN, wenn man den Fernseher 5-10 minuten laufen lässt. Danach ist das Bild in Ordnung, bis man ihn ausschaltet. Dieses Verhalten ist reproduzierbar.

Das board scheint zwischendurch manchmal fuer eine Sekunde vom HDMI-Signal zu desynch...
28 - Bildfehler -- TV Loewe Profil 3470 Blackline S
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bildfehler
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Profil 3470 Blackline S
Chassis : E3001a
______________________

Moin

Kurz nach Einschalten eines älteren Loewe-Röhrenfernsehers (auf der Vorderseite sah ich keine genaue Modellbezeichnung, inzwischen ist er gegen den anderen getauscht und daher 2. Anlauf mit korrektem Modell laut Schild auf der Rückseite, Softwareversion V1.5a) begann selbiger zu knistern/knattern, gleichzeitig dazu eine Zeile mit Störung. Dachte zuerst an ein Störsignal, wenn auch außergewöhnlich intensiv dafür, war's aber wohl nicht. Bei Senderwchsel war die Zeile an anderer Stelle im Bild. Knistern/Knattern bzw. Störzeile verschwanden irgendwann bzw. kam noch 2-3x wieder, im Moment Ruhe, aber das Bild scheint seitdem dunkler, vor allem in den dunklen Bildteilen, dort auch Farben etwas farbstichig erscheinend, allerdings bei s/w-Filmen nicht, also wohl nur Täuschung durch zu dunkel. Lässt sich auch nicht in den Einstellungen wieder zurecht rücken der Bildeindruck ...
Was könnte der Patient haben?
Oder verabschiedet er sich gerade?

Die Wohnung mit dem fraglichen TV wird eh aufgelöst und von den 2 Röhren hier und der 1 bei mir daheim wären 2 als Reserve geplant, von den 3e...
29 - Bildfehler -- TV Loewe derzeit unbekannt
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bildfehler
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : derzeit unbekannt
Chassis : E3001a
______________________

Moin

Kurz nach Einschalten eines älteren Loewe-Röhrenfernsehers (auf der Vorderseite sehe ich momentan keine genaue Modellbezeichnung, in einem Info-Menu kommt aber die angegebene Chassisnr. und als Softwareversion V1.5a) begann selbiger zu knistern/knattern, gleichzeitig dazu eine Zeile mit Störung. Dachte zuerst an ein Störsignal, wenn auch außergewöhnlich intensiv dafür, war's aber wohl nicht. Bei Senderwchsel war die Zeile an anderer Stelle im Bild. Knistern/Knattern bzw. Störzeile verschwanden irgendwann bzw. kam noch 2-3x wieder, im Moment Ruhe, aber das Bild scheint seitdem dunkler, vor allem in den dunklen Bildteilen, dort auch Farben etwas farbstichig erscheinend, allerdings bei s/w-Filmen nicht, also wohl nur Täuschung durch zu dunkel. Lässt sich auch nicht in den Einstellungen wieder zurecht rücken der Bildeindruck ...
Was könnte der Patient haben?
Oder verabschiedet er sich gerade?

Die Wohnung mit dem fraglichen TV wird eh aufgelöst und von den 2 Röhren hier und der 1 bei mir daheim wären 2 als Reserve geplant, von den 3en schien aber bis gerade eben dieser das beste Ger...
30 - Bild bleibt schwarz -- TV   Medion    MD 7098 VTS
Die Teile werden nicht mehr zu bekommen sein, das ist ein 12 Jahre alter Billigfernseher, der hat bereits 10 Jahre länger gehalten als geplant.

Vermutlich sind auch noch weitere Teile kaputt.

Ursache dürfte das weiterbetreiben eines defekten Gerätes gewesen sein, vor dem schmelzen der Spule zeigen sich bereits Bildfehler (seitlich eingebeultes Bild).



...
31 - Bildfehler: senkr. Streifen -- LCD Philips 47PFL7404H/12
Geräteart : LCD TV
Defekt : Bildfehler: senkr. Streifen
Hersteller : Philips
Gerätetyp : 47PFL7404H/12
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

ich bitte EUCH um EURE werte Hilfe!

Folgendes Problem habe ich bei meinem Fernseher:
- Philips 47PFL7404H/12
Das ganze Bild besteht aus senkrechten Streifen, nur ganz oben (ca. die oberen 3 cm) ist das Bild normal - dann wieder ca. 3 cm. nur Streifen - dann folgt ein sehr schmaler Streifen (ca. 5mm) mit "normalem Bild".
Dann folgt von oben gesehen der große Rest mit ca. 90% Bildfläche mit senkrechten Streifen - auf dieser "gestreiften" Bildfläche ist NICHTS erkennbar!

Was kann ich hier tun?

Ist hier das Panel defekt? - Wenn ja, lohnt sich eine Reparatur?

Könnte es evtl. was anderes sein - wenn ja was?

Ich bin für jede Meinung / Einschätzung dankbar!
Vielen Dank im voraus für eure Antworten!




...
32 - Bildfehler -- LED TV Medion MD 30465
Geräteart : LED TV
Defekt : Bildfehler
Hersteller : Medion
Gerätetyp : MD 30465
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hi, vllt. ist es ja ein bekanntes Problem. Der vorhandene (übernommene) TV macht folgendes Problem. Nach dem Einschalten Ton ist da, Bild ist mit flackern teilweise da, dabei ist die Menüanzeige (Kanalnummer, Sender usw.) nach oben verschoben, teilweise in der Bildmitte oder ganz oben. Nach einigen Minuten ist das Bild sporadisch ganz weg, dann später untere 2/3 Standbild, oberes Drittel Teile des Fernsehbildes mit bunten horizontalen Streifen. Thermisch kann ich das nicht lokalisieren, auch einen Wackelkontakt kann ich nahezu ausschließen. Ein gebrauchte T- Con- Platine steht gerade in der Bucht zum Verkauf, wenn dieser Bildfehler allerdings völlig gegen einen Defekt dieser Platine spricht, dann lasse ich diesen Versuch gleich sein. Mehr lohnt leider eh nicht...Viele Grüße, Lutz



...
33 - Hell, Wenig Kontrast -- LCD   Samsung    LE32A330J1
Geräteart : LCD TV
Defekt : Hell, Wenig Kontrast
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : LE32A330J1
______________________

Moin zusammen,

kurz das Symptom: Der LCD ist hell und ausgeblichen (wenig Kontrast).

Wenn der LCD eine Zeit lang ausgesteckt ist und wieder angeschaltet wird, zeigt er ca. 5 Sekunden ein normales Bild und wird immer heller. Und zwar schön gleichmäßig das gesamte Bild ohne sonstige Bildfehler.

Liegt das an dem berühmten AS15-F oder könnte es auch ein anderes Teil sein?

Hilft es, den AS15-F mal heiß zu machen?
(der LCD war Temperaturschwankungen ausgesetzt)

Danke & Gruß,
nodna





[ Diese Nachricht wurde geändert von: nodna am 29 Jun 2015 20:01 ]...
34 - (S)VHS-Spezialst gesucht -- (S)VHS-Spezialst gesucht

Zitat : Du weist schon, daß (S)VHS analog ist?

Ja, das ist mir bewusst. Ebenso wie es funktioniert.


Zitat : Somit ist es recht ungeschickt, wenn Du mit digitalem Material arbeitest, was eventuell mit sehr zweifelhaften Methoden an einem Heim-PC von gutes analoges Bild in digitale Klötzchen gewandelt wurde.
Die Sache ist nur die: Ich bin froh, wenn sich überhaupt Jemand meldet, der in der Lage ist die inzwischen von mir angelesenen rund 50 Bildfehler sicher zu unterscheiden. Die Chance ist also relativ gering, dass ich Jemanden in meiner Nähe finden und mit meinem Material dort erscheinen kann. Ich kann keine Videokassetten, die mir noch nicht ma...
35 - Farbfehler -- LCD Philips Philips 37PFL8404H/12
Geräteart : LCD TV
Defekt : Farbfehler
Hersteller : Philips
Gerätetyp : Philips 37PFL8404H/12
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

habe meinen Philips 37PFL8404H auf dem OP-Tisch mit Bildfehler, bei dem scheinbar die feinen Farbabstufungen nicht mehr dargestellt werden sondern nur noch die Hauptfarben und diese auch noch falsch (siehe Bilder).

In anderen Beiträgen wurde bei ähnlichen Fehlern auf die TCON mit einem AS15-Chip (?) hingewiesen. Ehrlich gesagt ich wüsste nicht mal wie ich die ausbauen sollte, denn sie ist scheinbar nicht direkt aufschraubbar hinter dem Panelblech verbaut.

Schaltbild habe ich leider keines.

Entschuldigt bitte die sicherlich etwas unbeholfene Erklärung aber die Bilder sagen mehr ...

Bin für jeden noch so kleinen Hinweis dankbar.

Gruß
Pinki







...
36 - waagrechte Streifen im Bild -- LCD Samsung LE 40A659A
Geräteart : LCD TV
Defekt : waagrechte Streifen im Bild
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : LE 40A659A
Chassis : 1FXZG
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo Zusammen !
Hoffe auf Hilfe zu folgenden Bildfehler des LCD Fernsehers,
Nach dem einschalten hab ich im Bild waagrechte Streifen im Bild ,nach ca. 10 Minuten sind die Streifen weg.
Hab bereits das Netzteil nachgelötet hatte 2 Tage keine Probleme .
Danach ist der Fehler wieder vorhanden.
Wenn ich den Rahmen des Gerät ein wenig gegeneinander drücke ist der Fehler auch weg.
Was kann ich noch machen?
T-Con Board ? Oder ?
MG winter12 ...
37 - schaltet sich selbst aus -- LCD Sony KDL-40EX505
Geräteart : LCD TV
Defekt : schaltet sich selbst aus
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KDL-40EX505
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo allerseits,

unser LCD-Fernseher schaltet sich seit einigen Tagen im laufenden Betrieb (nach ca. einer Viertelstunde) einfach mal kurz aus,
die grüne LED bleibt noch kurz an und erlischt dann auch.
1-2 Sekunden später startet sich der Fernseher wider und setzt das Programm wieder fort.
Das wiederholt sich dann alle 5-8 Minuten...

Ich vermute nach den spärlichen Infos im Internet einen Fehler der Spannungsversorgung, da ja sonst keine Bildfehler,
Tonstörungen oder Bedienungsprobleme auftreten, vielleicht kalte Lötstellen, trockene Kondensatoren...

Kann mir jemand weiterhelfen?

Gruß,
Tobias ...
38 - Bildfehler -- Videorecorder   Sony    EV-S9000
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Bildfehler
Hersteller : Sony
Gerätetyp : EV-S9000
Chassis : ?
Messgeräte : Multimeter
______________________

Moin

Habe gerade mit dem Digitalisieren meiner Videosammlung begonnen. Mit den Details dazu will ich hier nicht langweilen, kann man bei Bedarf in einem anderen Forum nachlesen, hier nur die Fragen zur "historischen" und tw. schwächelnden technischen Ausrüstung ...

Zum Bestand gehört o.g. Hi8-Recorder, der bei dem Ganzen derzeit hauptsächlich als "Umspulgerät" zum Einsatz kommt. Als ich doch einmal die Qualität eines Bandes kontrollieren wollte, musste ich feststellen, dass bei intaktem Ton das Bild leider defekt rüber kommt, sowohl über Scart etc., als auch über Antenne, so dass es wohl nicht an der Kabelage liegt ...

Weiß jemand, was die Kiste hat?
So sieht's aus, wenn man den Fernseher abknippst:
Bil...
39 - Bildfehler -- LCD Samsung LE32M87BD
Geräteart : LCD TV
Defekt : Bildfehler
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : LE32M87BD
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo mal wieder

Der Samsung zeigt den auf den Fotos erkennbaren Fehler im Bild- viel zu hell, Farben wie gemalt. Leider kann ich auf dem Netzteil keine defekten Kondis lokalisieren- ESR Meter hab ich "noch" nicht. Wo müsste ich evtl. die Suche beginnen, falls dieser Fehler nicht mit def. Kondis zu tun hat.

Ähnlicher? Fehler: http://monitor.espec.ws/section31/topic212989.html
http://www.justanswer.com/uk-electr......html

...
40 - bleibt schwarz wird weiß -- LCD   Panasonic    Viera TX-L32C20E
Geräteart : LCD TV
Defekt : bleibt schwarz wird weiß
Hersteller : Panasonic
Gerätetyp : Viera TX-L32C20E
Chassis : GLP25
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo ich habe einen Panasonic LCD Fernseher und seit kurzem wandert eine "weiße Wolke" über das Display. Wenn man ihn einschaltet ist der Bildschirm erst komplett schwarz und danach entsteht langsam diese weiße Wolke. Sie wird dann immer größer.
Ich habe keine Ahnung was das sein könnte und hoffe dass es vielleicht einer von euch weiß oder mir ein paar Tipps geben kann was ich mal austauschen sollte.
Ich habe Erfahrung was Löten betrifft und habe schon einige Fernseher mit defekten Kondensatoren für Bekannte reparieren können.
Da es hier um meinen Tv geht und ich mir keinen neuen leisten kann hoffe ich ihr könnt mir helfen.

Im Anschluss sende ich noch ein paar Bilder vom defekt und den Platinen und ein VIDEO von YouTube von dem Bildfehler. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Danke schonmal im voraus!
Max Schmitt

VIDEO:
http://m.youtube.com/watch?v=33wLd5Xo0BM



...
41 - Elkos Kapazitätszunahme Alterung? -- Elkos Kapazitätszunahme Alterung?
Hallo Gemeinde,

momentan bin bei der Restaurierung eines alten Fernsehers auf ein für mich neues Phänomen gestossen: Fasst jeder Elko den ich in diesem Gerät ersetzt habe, hatte ein vielfaches seiner Sollkapazität. (z.b 890µF statt 470µF, 430µF statt 330µF). Waren die Elkos früher einfach so grosszügig dimensioniert oder ist das eine Alterserscheinung?

Gemessen habe ich mit einem einfachen Messgerät (Digitek DS-568F). Die neuen gemessenen Elkos stimmten recht genau mit dem Sollwert überrein, somit kann ich ein Messfehler wohl ausschliessen.


Bei uns in der Werkstatt kann sich dies niemand so genau Erklären. Habt ihr eine Idee dazu?

Grüsse Koala ...
42 - gestörtes Bild -- LCD Philips 47pfl5604h /12
Geräteart : LCD TV
Defekt : gestörtes Bild
Hersteller : Philips
Gerätetyp : 47pfl5604h /12
Chassis : LC470WUD-SBA1
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hi, habe hier einen defekten Philips LCD TV.
Nach dem einschalten sieht man nur weisse streifen und am oberen Rand einen kleinen Teil des TV- Bildes.
Wenn ich am TCON Board das Flachbandkabel der linken LCD- hälfte löse, kommt das bild auf der rechten Seite jedoch mit leichten Bildfehlern.
Wenn ich nur die linke Seite anklemme bekomme ich wieder die Bildfehler.
Nun ist die Frage, liegt es am Panel oder am TCON?
Kann ich das irgendwie messen?
Habe schon den Blechrahmen gelöst um an die Flex- verbinder zum panel zu kommen. Aber wenn ich daran wackel oder auf die Verbindungen drücke passiert nichts.
Zuletzt habe ich die Flachkabelverbindung des linken panel erneut gelöst aber in der Buchse gelassen.
Wenn ich dann nur leicht an einer bestimmten Stelle auf das Flachbandkabel drücke (also nur ein paar Kontakte haben Verbindung) dann funktioniert das Bild einigermassen auch auf der linken Seite.
Habe dazu Bilder angehängt...

Bitte um Hilfe

Gruß
...
43 - Bildfehler -- LCD Sony KDL 40W 4000
Geräteart : LCD TV
Defekt : Bildfehler
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KDL 40W 4000
______________________

Hallo,

Mein Sony erzeugt Bildfehler. Ich hab mal 2 Fotos angehängt, vielleicht kann mir jemand erklähren um welchen fehler es sich handelt, und wie man den beheben kann.

Wenn ich das Gerät drehe, manchmal reicht nur berühren aus, dann ist das Bild wieder normal. Egal ob frisch eingeschalten oder nach 3 Stunden X-Box, fehler kommt wie´s ihm gerade reinpasst.

Fehler 1: In der Mitte fängt es an und zieht einen dunklen Schleier über die rechte Seite des Bildes.

Fehler 2: Manchmal wird das Bild doppelt dargestellt, jedoch nur am rechten äußeren Rand.

Fehler 3: ist wieder am Foto ersichtlich,

vll hat jemand einen Tip.

Danke LG Phil



...
44 - Bildfehler nach Einschalten -- LCD   Philips    37PFL7662D/12
Geräteart : LCD TV
Defekt : Bildfehler nach Einschalten
Hersteller : Philips
Gerätetyp : 37PFL7662D/12
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

seit ein paar Tagen nehmen die Probleme bei meinem 5 1/2 Jahre alten Philips 37pfl7662 (LCD TV) verstärkt zu. Vor ein paar Wochen war ab und an eine weiße Linie am unteren Bildschirmrand zu sehen, die zur Mitte hin immer schmaler wurde. Die Linie tauchte kurz auf (von ein paar Sekunden bis hin zu 1-2 Min.) und ging dann auch wieder weg. Nix "Schlimmes".

Nun flackert das Bild nach dem Einschalten auf der rechten Seite, vor allem von oben, was nach so 2-3 Minuten verschwindet. Und bevor ich mich mit dem Beschreiben verliere, stehen zwei kurze Videos davon im Netz:
nach dem Einschalten
so nach 2 min.

Hat jemand ein Tipp, was das sein könnte, um die Reparatur(-kosten) einschätzen zu können?

Bin dankbar für jeden Hinweis.

Grüße vom statler

[ Diese Nachricht wurde geändert von: statler am 24 Mär 2013 14:47 ]...
45 - LCD TV Defekt. Tcon oder Panel? -- LCD TV Defekt. Tcon oder Panel?
Geräteart : LCD TV
Defekt : Bildfehler
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : 46 VLE 8160
______________________

Hallo liebe Community,

ich bin ganz frisch hier und habe die Hoffnung, dass Ihr mir bei einer Fehlerlösung behilflich sein könnt.
Und zwar geht es bei mir um den TV von Grundig (46 VLE 8160 WL).

Diese hat, wie auf den Bilder zusehen ist, im oberen Teil des Bildschirms teilweise schwarze horizontale Streifen und wirft ein "doppeltes" Bild nach unten (vertical) ab. Alle Eingänge TV, HDMI, etc funktionieren, aber die Darstellung ist halt Fehlerhaft!

Die Darstellung der unteren Hälfte des TVs ist wie vorher, absolut in Ordnung und ohne Fehler.
Sie betrifft nur die "obere" Hälfte des Bildes inkl. Menü, etc.

Ich selber vermute bis dato, dass es das TCON Modul ist (bereits definiert, auswendig gemacht und in China gefunden). Allerdings möchte ich kein Geld für ein "vermutliches" Tcon Modul ausgeben, wenn es vielleicht doch das Panel sein sollte, welches defekt ist.

Daher würde ich euch gerne um Rat und Meinung bitten.

Was meint Ihr (siehe Bilder)?

Ich bin über jede Hilfestellung & Rat dankbar.

Viele Grüße
Atze


46 - Bildfehler -- LCD Sony KDL-55HX755
Geräteart : LCD TV
Defekt : Bildfehler
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KDL-55HX755
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen


Mein Sony KDL-55HX755 ist nach 3 Monaten defekt. Gestern beim Einschalten sah ich auf der Linken Seite eine weiße Wolke die sich langsam zum linken Bildschirmrand zurück gezogen hat und dabei dunkler wurde.

Als der über HDMI angeschlossene SAT Reciver das erste Bild zeigte, stellte ich fest das im ersten Drittel auf der linken Seite bei einem Szenenwechsel das alte Bild stehen blieb. Als ich den Reciver abgeschaltet habe und der TV ein schwarzes Bild zeigen musste, war in diesem Bereich immer noch das TV Bild zu sehen.

Eine neue Initialisierung und das aufrufen der Werkseinstellungen waren wie befürchtet wirkungslos.

Es gibt keinerlei Krafteinwirkung auf das Gerät, weder von vorne noch von hinten.

Sebstverständlich habe ich den Sony Inhome Service bestellt aber der kommt erst am 14.11.12.
Ich hätte gerne gewusst ob von euch jemand weiss was hier passiert sein könnte...

viele Grüße

meiseAC







...
47 - Horizontale Trennlinien -- LCD Samsung LE-40M86BD Samsung LE-40M86BD
Geräteart : LCD TV
Defekt : Horizontale Trennlinien
Hersteller : Samsung LE-40M86BD
Gerätetyp : Samsung LE-40M86BD
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo ihr Funkensprüher!

Ich bin neu hier und hoffe ich kann gleich mein Problem hier kundtun und auf eure Hilfe bauen.

Und zwar habe ich mir vor einigen Monaten einen gebrauchten und defekten LCD Tv gekauft
(Samsung LE-40M86BD) weil er sehr günstig, und im Nachbarort abzuholen war.
Der Defekt (ist im Video gut zu erkennen) ging immer nach 15 Minuten (+-5 mn - je nach Temperatur) von alleine weg.


http://www.youtube.com/watch?v=-j611cIlnMw



Der Bildfehler trat dann nicht mehr auf wenn man den Tv nicht für länger als 3min auschaltete.
Nach 3min Ausschaltzeit musste man wieder warten bis alles wieder Top aussah.
Im menu des TVs musste ich auch eine Einstellung vornehmen:
Hinter.Licht musste auf 10 (maximum) gestellt werden damit ich kein störendes Brummen habe.
Die Frequenz des Brummens ändert sich unkontinuierlich bei jeder Stufe (0-9 auf Stufe 10 ist es kaum zu hören, bei Stu...
48 - Pixeliges bild kein kontrast -- Plasma TV LG elektronics LG 42PG6000-ZA (.AEUYLMP)

Zitat :
mukix hat am 27 Sep 2012 19:55 geschrieben :
traurig hier


ja, und traurig da
http://forum.iwenzo.de/lg-42pg6000-......html

Obwohl die Kollegen dort noch Zusatzinfos und den Schaltplan hatten.

Und damit es hier und da traurig bleibt, verrätst du natürlich auch nicht was oder in welcher Baugruppe der Fehler war.


Zitat :
Fehler behoben.
Hätte ich selber nicht geschafft.
Thema kann geschlossen werden.


traurig,traurig ...
49 - LCD Panel Falsche Anzeige -- LCD SilvaSchneider DVD / TV Combi
Geräteart : LCD TV
Defekt : LCD Panel Falsche Anzeige
Hersteller : SilvaSchneider
Gerätetyp : DVD / TV Combi
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Leute,

ich habe gesten nen SilvaSchneider LCD TV geschenkt bekommen; der hat aber nen Bildfehler...
Anbei ein paar Bilder und die Bitte, ob ihr ne idewe habt ob man das reparieren kann bzw was das sein kann...

LG Maggo

Hochgeladene Datei ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen


Hochgeladene Datei ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen


Hochgeladene Datei ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen


Hochgeladene Datei ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen
...
50 - unbekannter Bildfehler -- LCD Sony KDL 40 V 3000
Geräteart : LCD TV
Defekt : unbekannter Bildfehler
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KDL 40 V 3000
Chassis : sorry, was bedeutet das?
______________________

Hallo,

ich hoffe ich bin hier richtig und nicht zu sehr Laie für dieses Forum.

Esgeht um Folgendes: Ich habe keine Ahnung, um welchen Fehler es sich handelt, er tritt nicht immer auf, ich habe ein Video auf youtube hochgeladen um zu zeigen, was passiert.

Das Bild wird ab und an an manchen Stellen schwarz, teilweise mit Grünstich, ich denke, es macht am meisten Sinn, wenn man sich das Video ansieht. Der Fehler ist manchmal weg, wenn man den TV aus- und wieder einschaltet, manchmal tritt er wieder auf.

Das Video mit dem Fehler (ist anfangs schon zu sehen, dann schalte ich den TV aus und schalte ihn wieder an, worauf das Bild zunächst normal dargestellt wird, der Fehler tritt dann im Video bei 1 Min. 10 Sek. wieder auf)

Sony TV Fehler


Der Fehler ist unabhängig von der Eingangsquelle, also andere Geräte wie der Sat Receiver sind wohl auszuschließen.

Kann es eventuell sein, dass ich den Fehler verschuldet habe, weil ich eine Übersp...
51 - Belinea 10 19 01 (11 19 14) Netzteilplatine (mal Wieder ,,) abgerraucht -- Belinea 10 19 01 (11 19 14) Netzteilplatine (mal Wieder ,,) abgerraucht
Tach,

hab ja vor 1 oder 2 Monaten meinen Belinea TFT mit dem Tausch der Netzteilplatine repariert !

Gestern wollte ich mir einen Schallplatte anhören und vernahm dabei in Brummen in den Lautsprechern und wenig später roch es nach Verbranntem Trafo, also erstmal meinen 40 Jahre alten Verstärker gecheckt, da war aber nichts zu finden.

Wenig später fing das Bild dann am TFT an Vertikale Streifen zu bilden, wie man sie auch kennt wenn man ein Ungeschirmtes VGA Kabel bei einem Kabelbatzten aus Mehrfachsteckdosen usw. verlegt.

Hab den TFT erst einmal außer Betrieb genommen, wenig später öffnete ich ihn und nahm ihn nochmal in Betrieb, er funktioniert erst ganz normal und sobald die Platine heißer wird Produziert er maßig Funkstörungen und Bildfehler !

Allerdings hat die Platine nur den Fehler bei großer Stromaufnahme, den beim Bios Post oder fast dunklen Bildern ist der Fehler nicht aufgetreten !

Hab mir die Platine angesehen, der Elko ist aufgebläht und die beiden Gelben Spulen/Drosseln/Trafos kann man höchstens für 5 Sekunden anfassen bis einem der Finger "wegschmorrt".

Die andere Platine im Gehäuse hat allerdings nicht gelieten, die sieht gesund aus !

52 - Bildschrim "flackert" -- Notebook Dell Studio 1537
Böser Bube; man schlägt doch keine Laptops

Mit absteigender Warscheinlichkeit ist der Fehler:
1) Display-Flexleitung lose oder gebrochen
2) Display stirbt grad langsam
3) Grafikchip hat ein Wärmeproblem und geht grad von uns

Die Streifen und das Flattern deuten eher auf 1 oder 2 hin. Das hackelige Scollen dagegen auf das Betriebssystem oder die Graka.

Beim nächsten Bild-flattern bewegst du einfach mal das Display ein Stückchen. Ist es dann auch wieder weg -> siehe Nr. 1.
Außerdem lässt sich ein gebrochenes Flexkabel oft feststellen, indem man das Display von ganz zu bis ganz auf bewegt und dabei auf plötzlich auftretende Bildfehler achtet. Ggf. muß halt der Test mit jew. unterschiedlichen Farb-Testbildern ein paar mal wiederholt werden. ...
53 - Bildfehler -- LCD   Samsung    LE37A616
Geräteart : LCD TV
Defekt : Bildfehler
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : LE37A616
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo Leute
hat jemand einen Hinweis, hab ein Foto angehangen.
LVDS Kabel und Steckverbinungen würde/kann ich ausschließen,
TCon-Board eventuell?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: kangala am 25 Jun 2012 22:10 ]...
54 - Bildfehler, Farben vertauscht -- LCD Gericom GTS30 HD AUO.8 1a LEPO
Geräteart : LCD TV
Defekt : Bildfehler, Farben vertauscht
Hersteller : Gericom
Gerätetyp : GTS30 HD AUO.8 1a LEPO
Chassis : GTS30
______________________

Hallo Zusammen,

ich bin neu hier und habe mich angemeldet, weil ich einen defekten Flatscreen besitze und nicht sicher bin, ob dieser reparabel ist, oder nicht.

Die Problematik äußert sich im Bild. Hier sind Farben vertauscht/falsch. Die Schrift des Bildschirmmenüs, die früher Weiss mit blauem Hintergrund war, ist nun durch viele bunte Pixel gezeichnet (die sich "bewegen")

Es handelt sich nicht um ein Anschlussproblem, da die Fehler wie oben beschrieben auch bei sämtlichen Onscreen-Menüs auftritt.

Der Fehler sollte sich gut in den Bildern erkennen lassen.
Sollten weitere Aufnahmen helfen, so kann ich diese gerne nachtragen.

Der Fernseher ist schon etwas älter und war auch damals nicht sehr teuer.
Aber dennoch hat er immer ienen guten Dienst geleistet und ich war mit dem Bild sehr zufrieden. Meine Hoffnung ist nun, dass jemand sagen kann, dass es sich evtl. nur um ein einzelnes, defektes Teil handelt, das man leicht austauschen kann. Oder aber ich kann zumindest sicher sein, dass ich das Gerät mit bestem Gewissen entsorgen kann. B...
55 - Bildfehler / Bildfragmente -- LCD Philips 32 PFL 7404 H/12
Geräteart : LCD TV
Defekt : Bildfehler / Bildfragmente
Hersteller : Philips
Gerätetyp : 32 PFL 7404 H/12
______________________

Moin!
mein Philips 32 PFL 7404 H/12 ist leider defekt wie man auf diesem video unschwer erkennen kann:

http://www.youtube.com/watch?v=ne-hnK8uZMU

Ähnliche Beiträge wurden zwar schon oftmals bearbeitet, doch leider bin ich in dem Fachgebiet absolut
unwissend und es scheint bei mir ein besonderes Detail aufzutreten:
Wie man auf dem Video erkennen kann treten erheblich Bildfehler auf, oftmals jedoch bleibt der Bildschirm
einfach schwarz, der Ton läuft tadellos.
Doch: Wenn das Netzkabel leicht berührt oder hin und her bewegt wird, ändert sich das Bild/die Bildfragmente stark.
Kann es sein das dort das Problem liegt? Das Problem besteht schon seit geraumer Zeit, heute morgen hatte der Fernseher kurz
wieder funktioniert, nachdem ich leicht auf die untere Rückseite des Fernsehers geklopft hatte, ungefähr dort wo das Netzkabel in den Fernseher führt. Ist dort evt. nur ein Wackelkontakt oder ähnliches?

Das ist völliges Neuland für mich, aber keine Ang...
56 - Bild zeigt Fragmente -- LCD Philips 37PFL7662D
Geräteart : LCD TV
Defekt : Bild zeigt Fragmente
Hersteller : Philips
Gerätetyp : 37PFL7662D
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Moin,

ich hab ein Bildfehler siehe Bild.

Bild eingefügt[/img]
In welcher Richtung kann ich suchen.
Hab das T-Con Board in verdacht, da diese Störungen unabhängig von der Quelle sind. ...
57 - Bildfehler -- LCD TFT LG Electronics Flatron W2242TE
Geräteart : Flachbildschirm
Defekt : Bildfehler
Hersteller : LG Electronics
Gerätetyp : Flatron W2242TE
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Anschluß: Stromnetz 230V, Signaleingang VGA.
Fehlerverhalten: Nach dem Einschalten leuchtet die Betriebsanzeige (blau) am Gerät, das Bild schaltet ein, zeigt sich kurz und schaltet nach ca. einer Sekunde wieder aus, danach noch einmal ein und gleich wieder aus (für etwa die gleiche Zeit wie beim ersten Mal). Es entsteht der Eindruck eines Pumpens.

Habe das Gerät überprüft mit primärem Augenmerk auf die Spannungsversorgung und die CCFL-Röhren. Diese werden durch den Inverter verorgt und arbeiten (jedenfalls in der kurzen Zeit in denen sie mit Spannung versorg werden) enwandfrei. Die Spannungsversorgung "versiegt" am Inverter nach dem "pumpen" einfach, bleibt aber ansonsten vorhanden, Die Bereitschaftsanzeige leuchtet weiterhin blau

Interessant, aber ich bin gerade etwas Ratlos. Wer mag mir auf die Sprünge helfen?

Gruß in die Runde, ITmb

...
58 - Bildfehler, beim Einschalten -- Plasma TV Universum FT-PT8160
Geräteart : Plasma TV
Defekt : Bildfehler, beim Einschalten
Hersteller : Universum
Gerätetyp : FT-PT8160
Chassis : PDP42V7
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo

Ich habe hier einen Universum Plasma mit einem mir unbekannten Fehler.

Das Bild ist nach dem Einschalten total schwarz.
Nach kurzer Zeit erscheinen die ersten hellen Pixel.
Das Bild baut sich dann langsam auf.
Es werden immer mehr helle Pixel.
Nach 10-15 Min ist dann das komplette Bild zu sehen.

Das Bild ist aber dann auch nicht einwandfei.
Helle und Dunkle Pixel stören das Bild.
Bei Formatumschaltung 4:3 nach 16:9 wir das Bild kurz schwarz und rauscht dabei.

Bisher habe ich erst einen Phocus Plasma repariert.
Da war das Mainbord defekt.

Kennt jemand diesen Fehler. Kondensatoren tauschen ist kein Problem.
Welches Board könnte den Fehler verursachen?

Vielen Dank und Viele Grüße ...
59 - Bildstörung -- Videorecorder Grundig VP100 CVC Video Portabel
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Bildstörung
Hersteller : Grundig VP100
Gerätetyp : CVC Video Portabel
______________________

Hallo allerseits !

Ich suche dringend eine Firma die in der Lage ist alte Videosysteme (VCR/SVR/CVC) zu reparieren.

Ich habe insbesondere einen Grundig CVC VP100 Recorder, einen Technicolor CVC 212E VCR und ein Philips VCR N1702 VCR zu reparieren.

Alle Geräte haben "einfache" Bildfehler (kippen, durchlaufen, pulsieren).

Meist dürfte es an gealterten Kondensatoren und Riemen liegen.

Am wichtigsten sind mir die CVC Geräte.

Hätte da jemand Vorschläge von euch?

MfG

Marc ...
60 - Bildfehler -- LCD Philips 37PFL5603D/10
Geräteart : LCD TV
Defekt : Bildfehler
Hersteller : Philips
Gerätetyp : 37PFL5603D/10
Chassis : 37
______________________

Hallo,

mein Philips LCD Fernseher Modell: 37PFL5603D/10 hat plötzlich ein
sonderbares Bild (siehe Fotos).

Der Anschluß erfolgt über Satreceiver mit HDMI bzw. Scart.

Was könnte die Ursache sein ?
...
61 - Schlechtes Bild -- Plasma TV Samsung LE 40M86BD A
Hallo
Da würde ich mal schauen welches TCON Board da verbaut ist .
Und mit dieser Nr. dann nach bekannten Fehlern bzw. Ersatz suchen.

http://forum.iwenzo.de/reparatur-vo......html

Es ist übrigens ein LCD-TV
MfG

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Strömling am 15 Jun 2011 21:57 ]...
62 - Ablenkung Röhre? -- TV Grundig ST70-360 CTI/Text
Hallo

Zitat : Habe die Datei CUC_3510 in I-net gefunden, war aber leider ein CUC3410.
Da hatte ich doch tatsächlich auch in das ESI SM geschaut und den Fehler nicht einmal gemerkt. Danke für den Hinweis.
Hier sollte aber das richtige CUC3510 liegen. Nur fehlt der Ablenkbaustein 29504-007.09 (und damit C2791) in der Doku.

Aber was ist aus dem Bildfehler bei großer Helligkeit geworden?
Wenn ein neuer Snubber C667 (2u2/450V) das Problem nicht verbessert vielleicht einmal die +C an C516 und die Referenzspannung an C517 prüfen.
mfG



...
63 - Bildfehler -- Plasma TV Phocus PDP 50MHS
Geräteart : Plasma TV
Defekt : Bildfehler
Hersteller : Phocus
Gerätetyp : PDP 50MHS
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo

Habe ein Phocus 50 Zoll mit einen merk würdigen Fehler

Bild ist komplet da nur kein bild Menü und Videotext

Wenn mann eine Quelle an AV anschließt sieht mann nur bunte Steifen von rechts nach links

Wer kann mir da weiter helfen

MFG ...
64 - schaltet ab, überhitzt -- Notebook Samsung NP-R530-JA01DE Aura Nehro T3100
Danke, Dennispelle, das ist ein sehr guter Tipp.
Jedoch befürchte ich, dass die Sache gerade vorhin eskaliert ist,
weil der zornige Filius wohl mal wieder zu heftig auf die Tischplatte
geschlagen hat, als ein Spiel nicht richtig flüssig lief und Bildfehler
zeigte. Jetzt haben wir auf dem Läppi nur noch ein solches Bild, wie
dieses hier: (Bild im Anhang)
Aber - der "Kleine" ist ja nicht blöde und hat es irgendwie geschafft,
das Bild "blind" auf einen angeschlossenen TFT-Monitor zu klonen (also ist die
onboard-Grafikkarte wohl noch intakt. Mann, Mann, das Notebook ist Ende
Februar gerade mal ein Jahr alt geworden. ...
65 - Haltbarkeit von Flachbild TVs -- Haltbarkeit von Flachbild TVs
Moinmoin,

mein erster 15-Zoll-TFT, den ich 2001 bei Vobis gekauft hatte, läuft bis heute einwandfrei. Marke und Modell kann ich jetzt nicht nennen, da müsste ich die Stecker abbauen, die das Typenschild verdecken (kein Bock!). Der zweite 15-Zöller von Proview Electronics (auch Vobis) von 2002 ist eigentlich so weit auch in Ordnung, außer dass er vor gut einem Jahr begann, gelegentlich für 2-3 Sekunden dunkel zu werden. Ob die Beleuchtung dabei aussetzt oder irgend ein elektronischer Fehler das Display schwarz macht, kann ich nicht sagen. Zurzeit steht er unbenutzt herum, weil ich Angst habe, mir durch einen Defekt die On-Board-Grafik zu zerschießen.

Unser 32 Zoll-LCD-TV von Funai, gekauft April 2007, zeigt seit einiger Zeit nach dem Einschalten 10 cm vom rechten Rand einen türkisfarbenen senkrechten Strich, der 1 Pixel breit ist (manchmal auch zwei Striche, aber nicht nebeneinander), der so innerhalb einer halben Stunde "wegfaded". Wir sind aber nicht die Einzigen, die das Problem mit einem Funai der Baureihe haben. Ich habe sowohl die Diagnose Panelfehler als auch Probleme mit einem Stecker im Web gefunden.

Ansonsten ist bei ihm auch alles bestens. Ich hatte mir damals eine Stunde lang verschiedene Geräte beim Händler angesehen und mich für d...
66 - Bildfehler -- LCD allgemein alle
Geräteart : LCD TV
Defekt : Bildfehler
Hersteller : allgemein
Gerätetyp : alle
Chassis : verschiedene
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo liebe Leute,

habe noch relativ wenig Erfahrung mit der Reparatur von LCD und LED TVs
Gibt es eine Empfehlung für ein allgemeines Reparaturbuch/Anleitung, möglchst mit Bildern der Rasterfehler?
Habe eine Ausbildung zum R u F-Techniker. Aber damals gab es leider noch keine LCD, LED und andere Flachmänner.

Vielen herzlichen Dank und liebe Grüße

risko ...
67 - Bildfehler -- TV   Blaupunkt    CS 70 - 156 Digital Pro M
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bildfehler
Hersteller : Blaupunkt
Gerätetyp : CS 70 - 156 Digital Pro M
Chassis : CUC1951
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Guten Tag alle zusammen

Seit neuestem mag mich mein (etwas betagter) Fernseher nicht mehr.
Die Rücklaufstreifen, ok die Nr ist klar.
Im oberen Bild ist ein ca 5 cm breiter Streifen der heller ist und dort "überzeichnet" das Bild.
Spaßig ist das der Bereich durch drei Farblinien, - rot grün blau, - getrennt ist.

Habt ihr ein "Schnellidee"?

Ich habe noch ein funktionstüchtiges Chassis CUC 1952...die Teile sind ja größtenteils identisch, doch bevor ich nun alles auf Verdacht tausche ?

Vielen Dank

Tom



[ Diese Nachricht wurde geändert von: onkel.tom am 22 Feb 2011 11:57 ]...
68 - verzög Reaktion beim Einschal -- TV Grundig SE 7087 TOP
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : verzög Reaktion beim Einschal
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : SE 7087 TOP
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Leute,

habe von den Schwiegereltern ihren defekten Grundig SE 7087 TOP bekommen.
Vorweg: Ich habe Elektronikkenntnisse, aber keine Erfahrung mit der Reperatur von Fernsehgeräten - die Grobe Funktionsweise kenne ich aber.

Der Fehler: Ich schalte den Fernseher ein, nichts passiert. Je nach dem, 30 Sekunden bis 30 Minuten später schaltet sich der Fernseher ein und läuft danach auch durch, keine Bildfehler / Probleme.

Bitte Kurze Rückmeldung wo ich die Chassis Bezeichnung finde - auch googlen hat mich nicht drauf gebracht

Grüße aus der Oberpfalz

epppad ...
69 - Wann (Zeitpunkt) neuen Fernseher kaufen -- Wann (Zeitpunkt) neuen Fernseher kaufen
Probieren geht über studieren. Ich hab mir den Panasonic 50VT20 geholt.

Zuvor hätt ich fast bei einem Fachhandels Angebot zugeschlagen. Samsung LCD in 42'' für rund 1.000€ glatt. Selbst der Fachhändler hat den über den Philips gelohnt (die momentan wohl verarbeitungsqualitativ bißchen Probleme haben...)

Nach etlichen Besuchen im Mediamarkt (ich könnt Storys erzählen!) und vor allem Stunden im Fachhandel (!), war ich aber bei nem Arbeitskollegen, der hat genau den Panasonic Plasma hat und das Fernsehbild hat mich im Vergleich zu den LCDs absolut umgehauen. Keine Klötzchenbildung, keine Treppen ums Senderlogo, keine übernatürlichen Hauttöne. Kein Geschiß! Super Bild, fertig!
Selbst bei nur knapp 3m Betrachtungsabstand war es auf diesem Monster sehr angenehm zu kucken. Wollte eigentlich die Nummer kleiner nehmen, aber das hätte sich nicht gelohnt. Beim 50er sind immerhin schon 2 Brillen dabei. Und alle Leute, die wirklich HD kucken, sagen, dass ihr Fernseher dafür noch wesentlich größer sein dürfte.

Selbst alte Filme, wie "Der Name der Rose" kommen sehr angenehm rüber. Kein Überzeichnen, kein Vekünsteln. Der Upscaler ist wirklich Hammer!

Beim Testkucken von BluRay Material, bzw. ner IMAX 3D Bluray war ich dann hin und weg.
Da ist...
70 - Bildfehler bei Wiedergabe -- Camera Sony TR 705 E
Geräteart : Camcorder
Defekt : Bildfehler bei Wiedergabe
Hersteller : Sony
Gerätetyp : TR 705 E
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

ich wollte die ruhige Zeit nach Weihnachten nutzen, um alte und lange nicht mehr gesehene Videocassetten (HI8) zu digitalisieren.
Leider scheint bereits das wichtigste Gerät, der Camcorder, Probleme zu machen.

Das Fehlerbild:
Die Wiedergabe von alten (bespielten) Kassetten zeigt ein stark gestörtes Bild mit Aussetzern. Dies bringt dann die Digitalisierungssoftware in's Straucheln.
Um den Fehler (Kassette / Gerät) etwas einzugrenzen, habe ich auf eine (alte, aber unbenutzte) Kassette frisch aufgenommen. Diese Videos sind noch schlimmer. Es ist über große Strecken überhaupt kein Bild zu sehen.
Bei der mehrfachen Wiedergabe der bespielten Kassetten scheint das Bild immer schlechter zu werden (zugegeben, dies ist eine subjektive Wahrnehmung)

Hier nun meine Frage(n):
- Ist der Fehler (nur) beim Camcorder ? Oder kann es sein, dass auch die Kassetten mittlerweile Probleme machen ?
- Gibt es noch etwas, das ich unternehmen kann (ohne das Gerät zerlegen zu müssen) ?
- Macht es Sinn, diesen Camcorder einem Service zu unterziehen ?
- Was w...
71 - Bildfehler -- TV Sony KV-A2921D
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bildfehler
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KV-A2921D
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Leute

Mir ist gestern mein Sony KV-A2921D kaputt geworden
er machte schon seid langem "muken" er schaltete sich ab und zu von alleine aus mittem unterm film oder hatte so kleine maken nichts schlimes und jez geht garnichts mehr wenn ich ihn einschalte sehe ich in der mitte des bildschirms einen horizontalen 2mm breiten strich mid allen möglichen farben kann machen was ich will ich schaff es nicht
helft mir dringend bitte was kännte das sein bildröhre?
mfg ...
72 - Menü ja, Ton ja, TV kein Bild -- TV AKai SP71S1
Ohne Transistor immer noch kein Bild nehme ich an?

Im Hinterkopf habe ich noch den Elko CD81, weiß zwar noch das, wenn der defekt war es ein Problem mit den Bild gab, aber nicht mehr, wie die fehlererscheinung war (man wird alt ).

Weitere Möglichkeit ist ein Kapazitätsverlust beim CK52 (glaube der war Bildrohrabhängig).
An Defekte des CD10 habe ich auch irgendwas mit Bildfehler in Erinnerung
(je mehr man nachdenkt, umso mehr kommt einem wieder in den Sinn).

MfG
sth7

Edit: Würde dir ein Plan weiterhelfen? Habe einige da.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: sth7 am 13 Dez 2010 22:26 ]...
73 - AEG Fernseher CTV 2870 -- AEG Fernseher CTV 2870
Naja, der Link auf einen 4 Jahre alten Thread mit einem Bildfehler hilft ihm nicht wirklich.

Viel Support darf man bei solchen Geräten nicht erwarten.
Versuche doch evtl. mal beim Importeur anzufragen. http://www.etv.de/
Das Gerät dürfte auch baugleich bzw. ähnlich mit anderen Billigkisten sein. Also auch mal bei anderen Supermarktkisten nachsehen.

Bist du dir denn sicher das die Kiste überhaupt eine automatische Programmierung hat? Es kann durchaus sein, das du dich da per Hand durchhangeln mußt und die Sender einzeln programmieren darfst.

Da du das ganze im falschen Unterforum gepostet hast, verschiebe ich das ganze mal zu den Fernsehern. Es wäre hilfreich wenn du die fehlenden Angaben Angaben (Chassis) nachliefern könntest. Vielleicht findet sich eine Anleitung von einem Gerät mit gleichem Chassis.
...
74 - Bildfehler -- TV Samsung CW-28C75V
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bildfehler
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : CW-28C75V
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

ich habe folgendes Problem mit meinem Samsung Fernseher. Es ist nur noch die unter Hälfte des Bildes und ein heller Streifen in der Mitte zu sehen. Ich vermute mal das die Ablenkung für den oberen Bereich ausgefallen ist. Am Anfang trat das Problem nur von Zeit zu Zeit auf, aber jetzt (kurz vor der WM) ist der Fehler dauerhaft.
Da ich von Röhrengeräten nicht so die Ahnung habe, hoffe ich, dass mir jemand einen Tipp geben kann, was diesen Fehler verursacht.

Mfg
Cap
...
75 - Bildfehler -- TV Sony FD Trinitron WEGA KV-21X5D
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bildfehler
Hersteller : Sony
Gerätetyp : FD Trinitron WEGA KV-21X5D
______________________

Hallo zusammen,

habe oben genanntes Modell und einen nicht sehr dramatischen, aber doch störenden Fehler.
Sobald das Gerät auf 16:9 geschaltet wird, ist im oberen Bilddrittel ein
RGB Streifen zu sehen. Bei 4:3 mit einem Pan&Scan Signal vom DVD Player ist dieser verschwunden, allerdings ist das Bild dann auch schlechter.

Habe mal ein Bild angehängt auf dem der Fehler zu sehen ist.

Kann mir da jemand weiterhelfen?
Vielleicht ist es ja nur ne kalte Lötstelle, müsste man aber erstmal finden.

Danke schonmal.
...
76 - Bild horizontal "verzerrt" -- TV Siemens FS 192 V4
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bild horizontal "verzerrt"
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FS 192 V4
Chassis : CS 9104
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo,


bei einem Siemens FS 192 V4 habe ich einen merkwürdigen Bildfehler, bei dem die Zeilen horizontal gegeneinander verschoben sind.
Ich habe mal zwei Bilder angehängt, auf denen das ganze zu sehen ist.

Bis jetzt habe ich noch nicht weiter nach dem Fehler gesucht, da ich nicht weiß wo ich anfangen soll...

Vielleicht hat ja jemand ne Idee...


Viele Grüße

Werner ...
77 - Bildfehler - Farbwechsel -- 2KH412 S
Geräteart : Sonstige
Defekt : Bildfehler - Farbwechsel
Hersteller : Thomson
Gerätetyp : 42KH412 S
Chassis : PTV210
______________________

Hallo zusammen,

unser Rückprojektionsfernseher macht seit 3 Tagen seltsame Dinge.
Es ging damit los dass das Bild einen intensiven Rotstich bekam.
Weiße Schrift und Senderlogos waren Knallrot.
Nach kurzer Zeit wechselte der "Stich" dann die Farben - im Sekundentakt.
Ab und zu - nicht oft - knallt es im Gehäuse. (stinken tut aber nichts)
Hin und wieder ist das Bild auch komplett weg.
Es kommt auch vor dass das Bild dann wieder ein paar Minuten ganz normal ist.

Das kann doch nicht die Lampe sein oder?
Wenn doch, was kostet denn sowas.
Sollte es nicht die Lampe sein, kann es ja nur ein steuergerät sein.
Der Austausch dürfte sich dann wohl nicht mehr rentieren??

Oh je, wenn dass Teil im Eimer ist, hab ich nen richtig großen Schrotthaufen dastehen. (Man könnt auch ein tolles Kaspertheater draus machen )

Viele Grüße
Ralph
PS: Die Chassis habe ich aus einem anderen Beitrag geholt. Hoffe das stimmt. Weiß nicht wo ich die finden kann. ...
78 - Kopfscheibe dejustiert -- Videorecorder Grundig GV 7400 HiFi
Danke für alle Antworten.

Versuchen kann ichs ja...

Wie gesagt...KEIN Lack

80-90% reichen eventuell um den Bildfehler zu beseitigen. ...
79 - Grünstich und zu dunkel -- TV Braun Braun TV3
zu 1) siehe meinen Vorredner. Allerdings kann sich der Fehler auch beheben wenn die Schirmgitterspannung mit PV90A grob falsch eingestellt ist.
zu 2) Vor dem Einstellen der Schirmgitterspannung mit PV90A zuerst mal die Systemspannung und die 200V zur RGB Platine prüfen.
Für den Abgleich von PV90A (Schirmgitterspannung) gibt es Einstellanleitungen, die im bei ESI verfügbaren F15 bzw 617 Manual beschrieben sind, und auch nur ein Multimeter benötigen. Zu hohe Schirmgitterspannung führt zwar zu höherer Grundhelligkeit, aber auch zu schnellerem Verschleiss der Röhre (die angesichts des Farbstiches ohnehin schon einen Hau zu haben scheint).
Ich würde zunächst NUR den Farbstich korrigieren und den Einstellpunkt von PV90A belassen bzw nachmessen und nur bei grober Abweichung nach Anleitung korrigieren. Von dem oft praktizierten "per Augenmaß kurz vor die Rücklaufstreifen" halte ich bei diesem Röhrenalter nichts.
Wenn du bei 70% bereits ein akzeptables Bild und dann noch oben noch Spiel hast, dann belasse es so.
Wenn du allerdings selbst "am Anschlag" kein Bild mit vernünftigem Helligkeit/Kontrastwerten zustande bringst und die erreichbare Brillanz mehr an einen Heimkinoabend mit altersschwachem Super-8-Projektor erinnert, dann läge es durchaus im B...
80 - Bildstörung -- TV Loewe Aconda 9372
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bildstörung
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Aconda 9372
Chassis : Q500 H
______________________

Hallo.
Ich habe ein Problem mit meinem Loewe Aconda. Es tauchen zeitweise (alle paar Minuten) für wenige Sekunden Bildfehler auf, teilweise flackert das Bild auch kurz. Das Bild zieht sich oben und unten dabei einige Zentimeter zusammen. Ein Fehlerbild habe ich im Anhang. Ansonsten funktioniert alles einwandfrei...
Hat jemand eine Ahnung was da defekt sein kann und was eine etwaige Reparatur in kosten würde?

Viele Grüße ...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Bildfehler eine Antwort
Im transitornet gefunden: Bildfehler


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 25 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180895206   Heute : 19    Gestern : 9164    Online : 349        16.4.2024    0:03
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.111259937286