Gefunden für notebook sony - Zum Elektronik Forum







1 - Akkus von Marken (36/40 Volt -BoschHusqvarnaMakitaWorx) nutzen für z. Bootsmotor -- Akkus von Marken (36/40 Volt -BoschHusqvarnaMakitaWorx) nutzen für z. Bootsmotor z2607 search




Ersatzteile bestellen
  
Zitat :
Murray hat am 21 Jun 2021 15:27 geschrieben :
Aber z.B. in Güde 40V-Akkupacks ist jedenfalls nix drin


das mag so sein: Im Husqvarna/Gardena-System aber wohl schon... im Bosch soweit ich weiß (noch nicht gemessen, probiert) auch.

Husqvarna nutzt AndersonPlugs und zwar 4 Kontakte + 2 weitere Minikontakte - da findet ganz offenbar ein Austausch/eine Prüfung statt (wie komplex, und wie schwer zu überwinden ist mir unbekannt) BEVOR wirklich 36-40Volt an den beiden Kontakten anliegen.

Ich erinnere mich da auch ungern an ein HP-Notebook oder eine Sony NEX welche keineswegs sinnvoll geladen werden wollten außer mit eigenen Ladegeräten.

--- grad gemessen:
ein Husqvarna BLI 10 gibt nur mV im 2stelligen Bereich aus - auch nach Tastendruck
ein Gardena xxx (Husqvarna steht innen auf Platine) ebenso - nach mehreren Tastendrücken aber dann doch plötzlich >36Volt... ob das aber dann bleibt oder alle paar Sekunden erneuert werden möchte

Gardena+H. sind abe...



2 - WLAN Diagnosesoftware PCMCIA läuft nicht auf neuerem Laptop -- WLAN Diagnosesoftware PCMCIA läuft nicht auf neuerem Laptop So nach einer Weile Probebetrieb der Testversionen (Home und Professional)....es wird das Acrylic WIFI Prof mit Lifetime Lizenz.

@ Elektro Freak
Das alte Notebook ist ein uraltes Sony Vayo mit einem 1Ghz Celeron (Pentium 1 oder 2), 256Mb Ram (max 512Mb möglich) und Windows XP.
Es braucht gefühlt 5 Minuten zum Systemstart - sogar wenn es nur im Ruhezustand ist.
Wenn ein Hotelgast ein Problem mit dem login hat, ist es mehr als peinlich, mit der alten Krücke in seinem zimmer aufzutauchen - zumal teilweise Grafiken im WEB uä. wegen irgendwelcher abgelaufenen Zertifikate (es gibt ja keine Updates mehr für XP) nicht angezeigt werden können.

ciao Maris ...








3 - Unbekannte 18650-Zellen laden - wie, oder defekt? -- Unbekannte 18650-Zellen laden - wie, oder defekt? Hallo
Ich habe einige alte Notebook Akkus auseinander genommen, weil ich mir eigentlich für eine Mobile Soundanlage einen neuen Akku bauen wollte.
Es waren Sony-Akkus und dort drin sind Sony-Zellen der Bezeichnung US18650GR (STG 5JB12C) und schon länger rumzuliegen habe ich ähnliche Zellen US17670GR (STG 91102A).

Ich habe die Zellen versucht in 3 Verschiedenen Ladegeräten zu laden. Einmal so ein normales billig Ladegerät, was bei eZigaretten dabei ist. Dann noch ein Multischacht Ladegerät für alle Akkutypen mit Autoerkennung (Von NiMh bis eben LiIon), sowie einem IMAX B6 Mini auf LiIon eingestellt. Alle 3 Ladegeräte machen nichts. Das IMAX sagt, dass kein Akku angeschlossen ist. Der Multilader tut einfach nichts.

Am Multimeter zeigen die Zellen ein komisches Verhalten. Einige krepeln bei wenigen mV rum. Andere steigen von 100mV bis zu einem wert bon ca 400mV und springen dann ganz kurz auf über 1V um dann wieder von 100mV auf 400mV anzusteigen, kurz wieder 1,xV und von vorne.

Gibt es eine Möglichkeit die Teile doch zu laden? Brauchen diese eine spezielle Vorschaltung? Ich habe von einem der Akkus noch die komplette Platine, kann man mit der noch was anfangen?
Plan war es die Zellen auszumessen und am ende vielleicht einen 4S6P bis 4S8P zu b...4 - suche "alten" funktionsfähigen Schleppi -- suche "alten" funktionsfähigen Schleppi http://www.speichermarkt.de/herstel......html
128MB sind drin +128MB sind 256 MB. Dumm wirds wenn 2 *64MB drin sind, dann brauchst du 2 Riegel a 128MB ...5 - Selbstbau einer mobilen Lautsprecheranlage -- Selbstbau einer mobilen Lautsprecheranlage
Zitat :
Hoffi^ hat am 28 Apr 2014 20:23 geschrieben :
Was haltet Ihr von diesem Verstärker

http://www.ebay.de/itm/TPA3123D2-Cl.....682a0

Für meine Zwecke geeignet / ausreichend oder ehr nicht zu empfehlen?
Sieht ganz brauchbar aus.
In den meisten Applikationen wird das dort eingebaute IC mit einer Spannungsverstärkung von 10 betrieben, so daß ein Kopfhörerausgang des Empfängers zur Ansteuerung ausreichen sollte.

Bei allen Klasse-D Verstärkern besteht eine gewisse Möglichkeit, dass sie den Empfänger stören, aber darauf sollte man es angesichts der geringen Preises ankommen lassen.
Evtl. kann man dann mit Abschirmungen noch etwas retten.

P.S.:
Meist sind solche Mod...6 - LED Beleuchtung -- Notebook Sony Vaio VPCEB4L1E Geräteart : LapTop
Defekt : LED Beleuchtung
Hersteller : Sony Vaio
Gerätetyp : VPCEB4L1E
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo,

ich habe folgendes Problem.
Mein Notebook Sony Vaio PCG 71313M hatte einen mech. Display-Schaden. Ich habe mir im Netz bereits das 2. Ersatzdisplay gekauft. Da ich mein Problem im Ersatzdisplay gesehen habe, konnte ich eines zurückgeben. Jedoch bei dem zweiten funktioniert die Hintergrundbeleuchtung auch nicht. Beim externen Beleuchten ist ein Bild zu erkennen, ebenfalls funktioniert ein externer Monitor. Nun meine eigentliche Frage: wie wird die LED Beleuchtung mit Spannung versorgt? Geht Minus/Masse über den Rahmen? Gibt es bei LED einen Konverter?
Ich bin schon etwas am verzweifeln und bin für jede Hilfe dankbar

Viele Grüße
Duffy ...

7 - HDMI-Problem - gelöst, Tipp -- LED TV Sony KDL32HX755 Geräteart : LED TV
Defekt : HDMI-Problem - gelöst, Tipp
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KDL32HX755
Chassis : - ohne Bedeutung -
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

mal keine Frage, sondern ein Erfahrungsbericht (als Tipp gegen unnötige Sucharbeit für HDMI-Newbees wie mich):

Grafikkarte des PC sollte per HDMI mit Fernseher verbunden werden. Mit einem HDMI-Kabel von 15 m quer durch's Wohnzimmer hat alles funktioniert. Für eine etwas "wohnlichere" Variante der Kabelführung habe ich ein weiteres 5m-HDMI-Kabel per Verbindungsmuffe drangesteckt und probiert - wohl wissend, dass 20 m und 4 Steckverbindungen a) außerhalb der Spezifikation und b) elektrisch alles andere als optimal sind. Aber - es hat funktioniert. Ich bin dann nicht gleich dazu gekommen, die Kabel zu verlegen, und als ich das nachholen wollte, funktionierte es nicht mehr. Der Fernseher hat zwar registriert, dass eine Verbindung bestand, aber - kein Bild, kein Ton.

Also habe ich einen Repeater gekauft und dazwischen gesteckt. Es funktionierte - bei "Standbild" (PC-Bildschirm) perfekt, bei Bewegtbildern mit Aussetzern bei Bild und Ton. Die Aussetzer wurden immer stärker, je mehr ich den Bewegtbildausschni...8 - Steckerverriegelung -- Sony Vaio Notebook Geräteart : Sonstige
Defekt : Steckerverriegelung
Hersteller : Sony Vaio
Gerätetyp : Notebook
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen,

ich weiß, das ist nicht ganz das richtige Forum, da es sich aber wahrscheinlich um ein Verriegelungsproblem handelt, versuche ich es einfach.

Es dreht sich um ein Notebook Sony PCG 71313M. Das Display war mechanisch defekt (Eingeklemmter USB-Stick). Ich habe mir ein neues Display besorgt. Da dies nicht auf Anhieb funktionierte habe ich mir noch ein neues Displaykabel besorgt, da ich beim Entfernen des Steckers schon Perobleme hatte. Leider immer noch ohne Erfolg. Erst jetzt habe ich auf der Schutzfolie im Bereich des Displaysteckers auf dem Display gelesen, dass dieser verriegelt ist. Vielleicht liegt hier mein Problem: Wie wird die Verreigelung geschlossen, habe bisher nicht herrausgefunden wie. Meine Hoffnung liegt noch darin, das der Stecker ohne diese Verriegelung keinen Kontakt hat und deshalb das Diaplay nicht funktioniert. Zur Info: externer Monitor und HDMI-Ausgang funktionieren, sodass ich eine defekte GraKa ausschließe.

Vielen Dank für jede Hilfe



...9 - Akku lädt nicht -- Notebook Sony vaio VPCF11M1E/H
Zitat : Schubido hat am 23 Mär 2013 18:35 geschrieben : Es muss ein neues Mainboard eingebaut werden. (...) Laut Sony kann man die Ladeelektronik,die ja wahrscheinlich nur defekt ist nicht mehr separat tauschen, weil alles mit auf der Platine fest verbaut ist. Ist das wirklich so?

Ja, das ist wirklich so.
Das gilt für nahezu alle Hersteller und alle halbwegs aktuellen Notebooks.
Die Akku-Lade-Elektronik ist fest auf dem Systemboard integriert.

Manchmal ist aber nur die Ladebuchse, in die das Netzteil eingesteckt wird, defekt.
Das läßt sich bei einigen wenigen Modellen durch Tausch der Buchse mit Kabel reparieren. Bei diesen wenigen Modellen, die die Buchse NICHT auf dem Systemboard integriert haben, gibt es so etwas als Serviceteil "Kabelsatz" (Beispiel: HP EliteBook 8560p - habe ich letzte Woche erst repariert).

Eine Reparatur auf Bauteilebene ist im Feld nicht vorgesehen, da zu unsicher (welche/s Bauteil/e ist genau defekt?), zu aufwendig (SMD-Löten mobil beim vorort-Kundenbesuch? Undenkbar!), ergo zu teuer: Tausch de...

10 - Startet nicht mehr! Tot -- Notebook Sony Vaio PCG-41213M Geräteart : LapTop
Defekt : Startet nicht mehr! Tot
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Vaio PCG-41213M
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

VaioPCG-41213M geht nicht mehr an.
Hallo, ich hatte mein Vaio über den Akku normal betrieben und war dabei mein Ipot über usb upzudaten. Dann habe ich das Netzteil angeschlossen, weil der Akku fast leer war. In dem Augenblick ging das Notebook aus und startet seit dem nicht mehr. Nicht über Akku und auch nicht übers Netzteil! Es wid auch nicht geladen. Es passiert garnichts mehr! Gibt es eine Sicherung im Gerat?
Produktname: VPCSB1B9E PCG-41213M ! Das netzteil ist heile. Was kann da passiert sein? Eventuell eine Sicherung im Gerät oder was kann es sein? Danke Euch für die Hilfe.

...11 - Backlight zündet nicht -- LCD TFT   Sony Vaio FW21Z    Notebook Geräteart : Flachbildschirm
Defekt : Backlight zündet nicht
Hersteller : Sony Vaio FW21Z
Gerätetyp : Notebook
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
ich habe ein Sony Vaio VGN-FW21Z Notbook geschenkt bekommen, wo die Hintergrundbeleuchtung nicht funktioniert.

Aus der Beschreibung des Vorbesitzters habe ich abgeleitet, dass die CCFL Röhren kaputt sein müssten. Er hatte davon gesprochen, dass zunächst der Bildschirm geflackert hatte und dann schließlich dunkel wurde und danach auch dauerhaft dunkel geblieben ist.

Ich habe beide Röhren ausgetauscht und siehe da es blieb immer noch dunkel, die Röhren (bei diesem Display 2) machten keine Anstallten zu zünden. Zum testen habe ich einen 12 V Inverter für eine CCFL Motorraumbeleuchtung besorgt, mit der funktionieren die Röhren einwandfrei.

Dann hatte ich natürlich den Inverter in Verdacht.
Also habe ich erst mal gemessen, ob der Inverter überhaupt mit einer Spannung versorgt wird und das sieht eigentlich auch i.O. aus. 19,25 V .
Also neuen Inverter bestellt, eingebaut und siehe da...
es blieb weiterhin...
dunkel.

Zusammengefasst, neue CCFL geprüfte Röhren, neues Inverterboard, Spannu...12 - die Suche nach dem perfekten Klang oder: ich baue mir einen "besseren" Kopfhörer -- die Suche nach dem perfekten Klang oder: ich baue mir einen "besseren" Kopfhörer Die Kopfhörerdiskussion hatten wir ja schonmal.
Ich habe zwei Kopfhörer im Einsatz, einen Sennheister HD414 classic, einen AKG K141 Monitor. Beide sind schon seit einer halben Ewigkeit im Einsatz. Beide Typen sind nicht umsonst seit Jahren in Studios im Einsatz.
An der Partyanlage hängt ein preiswerter Kopfhörer von Behringer, Typ müßte ich nachsehen, den gab es irgendwo mal als Bundle praktisch gratis dazu. Durch die klappbaren Kapseln ist der für Partys ganz praktisch, da trage ich ihn im Nacken. Dauerhaft hören möchte ich mit dem aber auf keinen Fall. Scheinbar ist der für kleinere Köpfe gemacht, bei meinem Breitschädel drückt der mir zu sehr. Dafür ist er deutlich lauter als meine beiden anderen Kopfhörer und etwas Tiefbass und Höhenbetont. Vom Klangbild finde ich den daher auf Dauer nervig. Ist eben eher als Arbeitskopfhörer am Pult gedacht, nicht als "Schönhörer".
Zwei billige "Welltech" von Lidl finden am Weltempfänger oder am Notebook mal ihren Platz.
Diese komplett geschlossenen 70er Jahre Kopfhörer wie deinen Vivanco mag ich auch nicht, die werden schnell zur Ohrsauna und klingen oft hohl.

Bevor du da nun irgendwas bastelst, digital geradebiegst und dann doch nicht zufrieden bist, kauf dir einfach einen vernünftigen Kopfhörer...13 - Hintergrundbeleutungausfall -- LCD TFT Sony Notebook Sony Vaio VGN-FE28H Geräteart : Flachbildschirm
Defekt : Hintergrundbeleutungausfall
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Notebook Sony Vaio VGN-FE28H
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo,

der Bildschirm von meinem Laptop (Sony Vaio VGN-FE28H) hat vor einigen Wochen angefangen zu flimmern und dann war die Hintergrundbeleutung weg. Nach langer Recherche habe ich festgestellt, dass das Problem entweden bei dem Inverter oder bei den CCFL Röhren liegen sollte. (mit einem externen Monitor funktioniert alles einwandfrei, und man kann auch sehen, dass der Bildschirm funktionert, nur ist alles sehr sehr dunkel)

Ich habe einen neuen Inverter bestellt - der gleiche wie der alte (tamura hbl 0341 für 2 Röhren). Nun ist der endlich gekommen. Ich hab den angeschlossen, aber die Hintergrundbeleutung funktioniert weiter nicht.

Wenn ich zwischen dem Laptopbildschirm und dem Externen wechsle, leuchtet der kurz (2-3 sec.) und dann ist wieder alles dunkel. Wenn der für diese kurze Zeit hell ist kann man sehen, dass der Monitor ungleich beleuchtet ist. Die untere linke Ecke is deutlich dunkler und bei dem besser beleuteten Teil sind die Farben ein bisschen rötlich. Außerdem wenn der angeht, hört man kömisches Geräusch, ähnlich wie ...14 - Problem mit SD-Card 4GB -- Problem mit SD-Card 4GB Dann müsstest du mal den genauen Notebook-Typ verraten.
In einigen Fällen bietet der Notebookhersteller ein Firmwareupdate für den Kartenleser an. (Hatte ich bei meinen beiden von HP und von Sony).

...15 - Startet nicht mehr -- Notebook Sony VGN-A215 Geräteart : LapTop
Defekt : Startet nicht mehr
Hersteller : Sony
Gerätetyp : VGN-A215
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hi,

ich denke bei euch bin ich richtig;-)

hab mein Sony VGN-A215 aufgeschraubt um meine Festplatte zu wechseln, dabei ist mir dieses blöde Flachbandkabel gerissen. Das Problem hatte schoneinmal einer hier im Forum bei euch. Das kabel verbindet das Touchpad und die Sensoren für DVD Laufwerk und Festplattenaktivität mit dem Mainboard. Das Kabel hab ich bei ebay wieder gefunden, aber... das Touchpad brauch ich eigentlich nicht...

Mein Problem ist, das das ganze Notebook sich nicht mehr anschalten läßt. Kann das an dem Kabel liegen? Wenn ich auf den "An" Schalter drücke passiert überhaupt nichts... ich würde ja in ein neues Kabel investieren wenn ich wüßte, dass das auch was bringt. Kostet ja ein Vermögen so ein blödes Kabel, dafür bekomm ich ja bald ein neues Netbook...

Gerne lade ich auch ein Foto vom Laptopinnenleben hoch?

Hilfe...... ...16 - Verriegelung Flachbandkabel -- Notebook   Sony    Notebook Vaio Geräteart : LapTop
Defekt : Verriegelung Flachbandkabel
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Notebook Vaio
Chassis : VGN-A317M
Kenntnis : artverwandter Beruf
______________________

Hallo Forum,

möchte mich Euch kurz vorstellen:
bin 44 Jahre alt und besitze seit 15 Jahren PC`s; außerdem habe ich diverse Schrauber-Erfahrungen mit PKW, Motorrad und diversen Geräten/Maschinen und versuche nur dann etwas zu zerlegen/reparieren, wenn ich auch weiß, was ich da überhaupt mache - bis jetzt ging es ganz gut.

mein Problem:
ich besitze ein Laptop Sony Vaio VGN-A317M, Bj 2005; aus meiner Sicht ist es notwendig, den Lüfter zu reinigen; dazu muß die obere Abdeckung entfernt werden; die Tastatur habe ich entfernt und das Flachkabel vom Mainboard abgezogen; um nun die Abdeckung vollständig entfernen zu können (Schrauben und Clipse sind gelöst), muß auch das Flachkabel des Touchpads vom Mainboard abgezogen werden - jedoch kann ich trotz Bemühungen keine Verriegelung am Stecker auf dem Mainboard für das recht dicke Kupfer-Flachbandkabel entdecken; in einer Sony-Servicebeschreibung wird das Kabel nach oben abgezogen - dies möchte ich jedoch nicht "ausprobieren"; hat jemand einen Tipp für mich?

am Wochenende ...17 - Laptop Erfahrung -- Laptop Erfahrung Danke Kollegen für Eure bisherigen Antworten. Den Link werde ich mir gleich mal reinziehen. Windoof muß es sein! Da sonst mein E-Plan Programm nicht läuft!
Mein bisheriges Notebook war auch ein Sony Viao. Hat 6 Jahre gehalten. Einen Nachteil konnte ich nur bisher bei denen feststellen. Reparatur von denen, Ersatzteile werden keine verschickt und wenn, mit viel Glück saumäßig teuer (Tastaturfeld 160€! )

Mal sehen, was noch für Vorschläge kommen!

Gruß
Bernd ...18 - LCD TFT   Hitachi in Sony Laptop    16.1 -- LCD TFT   Hitachi in Sony Laptop    16.1 Geräteart : Notebook-Flachbildschirm
Hersteller : Hitachi für Sony
Gerätetyp : 16.1" TFT-LCD
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Mechaniker)
Messgeräte : Neuberger Multimeter u. a.
______________________

Laptop mit diesem TFT: Sony (PCG-GRX 316, 416, 516, 616 Serie)
TFT: 16,1" Hitachi, vermutl. TX41D56VC1CAA

Die Beleuchtung des TFT geht nicht. Inverter ist bereits ausgetauscht. Allerdings anstelle des eingebauten NEC / Tokin S410-B001-Z1-0 habe ich inzwischen 2 S405-B001-Z1-0 ausprobiert. Sollen aber gegeneinander kompatibel und austauschbar sein.

Es schien so, dass der neue Inverter den TFT wieder zum leuchten brachte, allerdings flackerte es einige Stunden lang und blieb dann wie zuvor (mit dem alten Inverter) dunkel.

Somit scheint der Defekt in der CCFL Röhre zu liegen.

Hat wer von der Röhre eine Typennummer und evtl. noch einige interessante Hinweise ? Das Auswechseln soll ja leider nicht so einfach sein. siehe Beitrag dazu

Nach einem Anbieter aus Übersee soll es eine CCFL Röhre mit 2.0 mm Durchmesser...19 - SONS SONY VAIO Notebook PCG-NV 105 -- SONS SONY VAIO Notebook PCG-NV 105 Geräteart : Sonstige
Hersteller : SONY
Gerätetyp : VAIO Notebook PCG-NV 105
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo, ich habe noch ein VAIO Notebook PCG-NV 105, bei dem der Monitor das Bild bzw. die Schrift nur ganz blass anzeigt.
Word ist z.B. kaum bis nicht zu benutzen, da die blauen Symbole nicht zu erkennen sind. Die schwarze Schrift ist lesbar.
...20 - Notebook Sony Vaio PCG-K315Z -- Notebook Sony Vaio PCG-K315Z Geräteart : LapTop
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Vaio PCG-K315Z
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Guten Tag @all...ich habe einen Sony Vaio PCG-K315Z mit XP drauf. Das Gerät ist jetzt ca. 3 Jahre alt. Im Juni 08 habe ich den Akku erneuert da der alte nur noch wenige Minuten durchhielt...der Neue ist kein Originalteil sondern ein Nachbau.
Damit lief das Notebook einige Zeit Tadellos. Vor ein paar Wochen ging der Lappi während des Betriebes plötzlich aus. Nach dem Neustart war zunächst alles OK. Dann - der Laptop stand einige Tage herum - wollte ich ihn wieder mal in Betrieb nehmen:

Das Gerät ließ sich zunächst nicht hochfahren; ging jedesmal kurz nach dem BIOS-Screen wieder aus.
Nach ein paar Minuten (Netzteil war dran)fuhr der Rechner bis zum Windows-Anmeldebildschirm hoch...und dann wieder runter.

Erst nach ca. 20 Min. fuhr der PC korrekt hoch. Die Poweranzeige meint dass der Akku zu 78% voll wäre, aber wenn man das Ladegerät abzieht geht der PC sofort aus.
Was nun? Ich vermute mal dass die Ladeelektronik defekt ist. Kann man das bei den Vaios austauschen?

Wärend des Betriebes blinkt die Ladeanzeige am Laptop regelmäßig 2x auf, gefolgt von ein...21 - Sony startet neuen Notebook-Rückruf für Vaio TZ wegen Kurzschluss- und Brandgefahr -- Sony startet neuen Notebook-Rückruf für Vaio TZ wegen Kurzschluss- und Brandgefahr Die Stiftung Warentest meldet am 05.09.2008:

Sony startet neuen Notebook-Rückruf
Kurzschlussreaktion

Elektronik-Gigant Sony ruft erneut weltweit deutlich mehr als 100 000 Notebooks vom Typ Vaio TZ zurück. Grund sind diesmal nicht Akku-Probleme, sondern das Risiko eines ordinären Kurzschlusses. Das Gerät kann überhitzen und im Extremfall zu Verbrennungen führen. test.de sagt, was Besitzer betroffener Notebooks erwartet.

Lest bitte hier weiter: http://www.test.de/themen/computer-.....4365/
oder auf der Sony-Page: http://support.vaio.sony.de/hotnews....._cons


...22 - Notebook Sony PVG-NV309 -- Notebook Sony PVG-NV309 Geräteart : LapTop
Hersteller : Sony
Gerätetyp : PVG-NV309
Chassis : ???
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo.. ich habe ein Sony-Vaio hier liegen. Allerdings bleibt das TFT weiß nach dem Einschalten.

Mit einem externem Monitor funktioniert das Notebook tadellos. Hat vielleicht jemand eine Idee, wo ich anfangen könnte, zu suchen?

Die Fehlersuche kann ich leider nicht eingrenzen, da ich ihn als defekt geschenkt bekommen habe.

Vielen Dank! ...23 - LCD TFT Chunghwa / Sony Sony Vaio 15,4 -- LCD TFT Chunghwa / Sony Sony Vaio 15,4 Geräteart : Flachbildschirm
Hersteller : Chunghwa / Sony
Gerätetyp : Sony Vaio 15,4
Kenntnis : artverwandter Beruf
______________________

Ich habe einen Laptop mit gebrochenem Display hier (Geschichte an deren Anfang eine Katze stand). Der Computer ist ein Sony Vaio VGN-N21S/W (laut Aufkleber auf der Oberseite) bzw. PCG 7X1M (Aufkleber auf der Rückseite). Das Notebook ist bis auf das Display, das Dank Sprung ein schönes Muster zeigt, voll funktionsfähig.

Bei dem defekten Display (bereits ausgebaut) handelt es sich um ein Chunghwa CLAA154WA05-AN. Bei Google habe ich bereits einige Quellen gefunden, allerdings alle in den USA bzw. UK. Da kommen dann immer heftige Versandkosten dazu (und beim Verschicken eines Displays habe ich sowieso schon Bauchschmerzen).

Bei Ebay ist es schwer etwas zu finden, da hier selten die genaue Display-Bezeichnung dabeisteht, sondern nur der Laptop, in dem es drin war.

Deswegen meine Fragen (zum Teil wahrscheinlich nur von Leuten beantwortbar, die so einen Austausch beruflich machen):

Wie kritisch ist das mit der genauen Produktnummer? Ich nehme mal an, ich kann auch die matte Version des Displays (obige Produktnummer ohne A am Ende) einbauen, was mir sogar lieber wäre. Aber z. B. ein CLA...24 - HP Verbrauchsmaterial / Hotline -- HP Verbrauchsmaterial / Hotline Das einzige, was ich von HP (im Heimbereich) noch nehmen würde, wäre ein alter LaserJet. Da hatten wir mal einen LJ4+ mit Netzwerkmodul, der hat Jahre lang problemlos seinen Dienst verrichtet, obwohl dort am Gang, wo er gestanden ist, sicher harschere Bedingungen (Temperatur, Staub) geherrscht haben als in einem Büro. Leider war das Gerät nicht meines und beim Auszug eines Mitbewohners musste der mit.

Von allen anderen Geräten bin ich extrem enttäuscht, angefangen von den damaligen DJ550C. Gut, Tintenstrahler sind sowieso nicht das gelbe vom Ei, aber dass man eine Patrone, die zwei Monate nicht benutzt wurde, gleich wegschmeißen darf, weil nicht mal das Reinigungsprogramm was bringt, darf einfach nicht sein. Bei den späteren Geräten wurde es immer schlimmer: die Patronen immer teurer, die mitgelieferte Patrone immer kleiner, Düsen die in die falsche Richtung "pinkeln". Heißen ja nicht umsonst "Tintenpisser".

Zur allgemeinen Wegwerfmentalität: in einem aktuellen Fall hat die Katze einer Bekannten das Display eines Sony-Laptops zerstört. Der Restliche Computer ist vollkommen in Ordnung, nur das Display hat einen Sprung und ist damit unbrauchbar. Kostenvoranschlag für die Reparatur: 450€! Für das Austauschen eines Displays! Sie hat sich inzwisch...25 - Überspannungsschaden; Frage zur rolle der Steckdosenleiste -- Überspannungsschaden; Frage zur rolle der Steckdosenleiste Hallo zusammen!

Ich war schon einmal hier eine ganze Zeit lang aktiv im Forum, musste jedoch irgendwann meine Elektronik-Basteleien aufgrund Zeitmangel vorerst einstellen.

Habe heute folgende Frage:

Nachdem wir gestern ein heftiges Gewitter hatten, hat nun mein Notebook den Geist aufgegeben (Sony Vai VGN-FS295VP).
Wenn ich es einschalten möchte, macht es kein Mucks mehr. Kein Lämpchen brennt, auch das Lämpchen des Batterieladevorgangs brennt nicht. Stecker ist drin, Netzteil liegt Spannung an, kein Wackler.
Für mich eigentlich eindeutig ein Überspannungsschaden.

Nun ist folgender Knackpunkt: Das Notebook hing an einer stinknormalen Steckdosenleiste mit EIN-AUS Schalter. Die Steckdosenleiste war AUSgeschaltet. Das Notebook war ebenso AUS.
Kann trotzdem eine Überspannung - verursacht durch ein Gewitter - den Schalter "übergehen" und trotzdem das Notebook erreichen? Also sozusagen ein Lichtbogen im Inneren des Schalters der Steckdosenleiste?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Vielen Dank! ...26 - LCD TFT Sony Notebook -- LCD TFT Sony Notebook Geräteart : Flachbildschirm
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Notebook
Chassis : VGN A217
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Guten Tag,
ich habe ein Notebook seit einem Sturz zeigt das Display nur noch weiß die Helligkeitsregelung funktioniert. Am externen Monitor wird alles richtig angezeigt. Was mir aufgefallen ist das man etwas erkenne kann wenn man das Display Schrägstelle. Was mir noch aufgefallen ist das wenn ich denn Inverter abziehe und mit einer Taschenlampe versuche Konturen zu sehen bemerkt man kaum was. Mir ist noch aufgefallen das sich der Messzeiger beim bewegen Verschwindet und dann auf der Stelle auftaucht wo ich ihn hin geschoben habe. Display ist nicht Gebrochen. Das Kabel habe ich abgezogen und wider aufgesteckt ohne erfolg.
Ich würde gerne wisse was ich noch testen kann. Bitte um Hilfe ...27 - SONS sony pcga-19v3 -- SONS sony pcga-19v3 Geräteart : Sonstige
Hersteller : sony
Gerätetyp : pcga-19v3
Chassis : ????
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

hallo

ich habe hier ein schalt-netzteil vom sony notebook zu liegen. das keinen mux mehr macht. habe auch schon einen transistor gefunden der defekt ist, weiss aber nicht was das für einer ist. es steht nur " U10 " drauf.
hat jemand evtl. einen schaltplan des nt's es ist der transistor "Q1".

mfg maik ...28 - Laderegler MAX1909ETI -- Laderegler MAX1909ETI Hallo Gemeinde, ich Suche schon seid Längerem den Laderegler Max1909ETI aus einem Sony Vaio Notebook. Weiß jemand von euch woher ich selbigen finden kann? Ich hab’s mal bei electronicpool versucht aber die haben mir nachdem ich dass Geld Überwiesen habe geschrieben dass ich 5 stück a25euro holen muss, anstatt wie Bestellt einen für 29euro.

MfG. Ötsch
...29 - Li-Ion Akku löschen -- Li-Ion Akku löschen Hallo!

Kleines Problem: Der Akku von meinem Sony Notebook ist mir runtergefallen.Da auf einer Site das Label fehlte, konnte ich sehen, dass es bei Aufschlag auf den Boden einen Kurzen im Akkupack gab. Bei genauerem Hinsehen, habe ich dann gesehen, dass anscheinend schon Werkseitig die gegenüberliegenden Pole der Akkus nicht durch irgend ein Schutzplättchen getrennt waren. Ich hab mir nicht viel dabei gedacht, jedoch wollte ich den Akku später wegräumen, dabei ist mir aufgefallen, dass 2 Zellen sich anscheinend erhitzen!

1.Fliegt mir das Ding nun um die Ohren? Ich hab vorsichtshalber mal einen Eimer Sand bereitgestellt...

2.Was mach ich nun mit dem Akkupack???

Eine schnelle Antwort wär vll. ganz gut!

Gruß

Kai4065

EDIT: Da war doch ein Plastik Plättchen, aber es ist beim runterfallen wohl gebrochen, deswegen dann auch der Kurzschluss...

[ Diese Nachricht wurde geändert von: kai4065 am 23 Jul 2007 21:53 ]...30 - Sony-Video-Kamera: Wie bekomm ich das Video aus dem Ding? -- Sony-Video-Kamera: Wie bekomm ich das Video aus dem Ding? Also, was soll ich sagen... Habe mir am Donnerstag eine FireWire Karte für das Notebook gekauft.
Die beigelegte Strippe liegt hier in der Restekiste, das war wohl nix... Hab mir gleich was vernünftiges mitgenommen.

Folgendes passierte: Karte in Notebook - "VIA kompatibler IEEE 1394 Hostcontroller gefunden"... 1/2 Minuten später: Karte erkannt

OK, soweit so gut.

Heute morgen, der spannende Moment: Notebook in der Schule aufgebaut, Karte rein, wird wieder erkannt.
Kamera geholt, Netzteil angeschlossen. Kabel geholt.
Mit schweißnassen Fingern die Klappe an der Kamera aufgefummelt...

Die Spannung steigt. Dort oben links die USB-Buchse. Der Stecker nähert sich der kaum mehr zu erkennenden "DV"-Beschriftung, dreht nach rechts ab in Richtung der zweiten Buchse und - jawoll drin ist er, Deutschland ist Weltmeister und alle freuen sich.

Nagut, ganz so schlimm wars dann doch nicht.

Windows-Explorer aufgemacht, da grinst mich doch die Sony-DV Cam im Scanner/Kamera-Bereich an. Jawoll, ein Livebild haben wir auch.

Dann gleich mal das Schnittprogramm geöffnet. Die Kamera auf den VCR-Modus umgestellt, im Programm auf "Capture" geklickt. Was macht die Kamera - sie spult die Kassette an den ...31 - Keyboard für Sony Vaio Notebook -- Keyboard für Sony Vaio Notebook Hallo!

Hab hier ein Sony Vaio PGC-K115B Notebook, für den ich ein neues bzw. gebrauchtes, aber auf jeden Fall funktionierendes Keyboard suche.
Vll. hat ja noch jemand eins rumliegen, der Typ der Tastatur lautet KFRMBB152A. Evtl. kennt auch jemand eine günstige Bezugsquelle, da ich bis jetzt nur Anbieter fand, die um die 150 Euro dafür verlangen.Und das ist meiner Meinung nach einfach Wucher und Unverschämt.Theoretisch würden mir auch die Folien in der Tastatur genügen.

Könnt mir ja auch gern per Email schreiben an :     kai4065 (äht) web.de (automatisch editiert wegen spamgefahr)   

Gruß

Kai4065 ...32 - Sony Vaio TFT bleibt weiss -- Sony Vaio TFT bleibt weiss Geräteart : Flachbildschirm
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Vaio PCG-GRX416G
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

habe bei meinem Vaio Notebook PCG-GRX416G die Kathodenlampe ausgewechselt. Die Hintergrundbeleuchtung funktioniert nun auch wieder einwandfrei, allerdings bleibt der Bildschirm jetzt konstant weiss. Habe alle Steckverbindungen mehrfach überprüft, sind alle richig drin.

Hat jemand Ahnung und weiß Rat?

Ich bin für jede Hilfe dankbar

[ Diese Nachricht wurde geändert von: TomSailor am 15 Feb 2007 20:02 ]...33 - Gefährliche Notebook-Akkus -- Gefährliche Notebook-Akkus Hatte hier https://forum.electronicwerkstatt.d......html
das Thema schon mal angeschnitten, es kommen aber ständig
weitere Meldungen hinzu.
Deshalb hier mal der ursprüngliche Text, mit den Erweiterungen, aus dem obigen Link:



Zitat : Soeben unter http://www.heise.de/newsticker/meldung/77255/from/rss09 gefunden:

Apple ruft 1,8 Millionen Akkus zurück

Nach dem Computerhersteller Dell ruft nun auch Wettbewerber Apple Millionen von Notebook-Batterien wegen Überhitzungs- und Feuergefahr zurück. Betroffen seien insgesamt 1,8 Millionen Geräte, davon allein 1,1 Millionen in den USA, teilte Apple am Donnerstag in Washington mit.

Wie bei Dell sind die vom japanischen Unterhaltungselektronik-Konzern Sony hergestellten Lithium-Ionen-Batter...34 - Notebook Sony Vaio VGN FS215M -- Notebook Sony Vaio VGN FS215M Geräteart : LapTop
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Vaio VGN FS215M
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo alle zusammen!

Habe mit meinem Sony Vaio VGN FS215M ein Problem. Vor ca. einem halben Jahr hat es sich während des Betriebes plötzlich abgeschalten. Neustart oder ähnliches erfolglos. Habe es damals mit Akku und ohne Akku probiert. Frustriert habe ich das Notebook dann weggelegt. Nach einer Woche stecke ich es wieder ein. Und siehe da: es funktionierte wieder.

Vorgestern hat es sich dann wieder mitten im Betrieb abgeschalten. Und jetzt tut sich aber rein gar nichts mehr. Keine Akku-Ladeanzeige, etc... So wie beim ersten Mal halt.

Am Netzteil kann es nicht liegen. Das habe ich schon überprüft.

Wie kann ich rausfinden, wo das Problem liegt? Habe das Notebook jetzt geöffnet. Nur habe ich keine Ahnung, was ich da mit dem Multimeter messen könnte?

Vielleicht könnt ihr mir ja ein paar Tipps geben?

Liebe Grüße

Billy ...35 - DVD Rohlinge - Schwehre Auswahl -- DVD Rohlinge - Schwehre Auswahl Mein DVD Brenner hat volgende austattung (Hersteller Angaben):

- Typ 1 x DVD±RW (±R DL) - 5.25" x 1/2H
- Lesegeschwindigkeit 48x (CD) / 16x (DVD)
- Schreibgeschwindigkeit 48x (CD) / 16x (DVD±R) / 4x (DVD±R DL)
- Geschwindigkeit bei wiederbeschreibbaren Medien 24x (CD) / 6x (DVD-RW) / 8x (DVD+RW)
- Unterstützte CD-Formate CD Text, CD Extra, CD-DA (audio), CD-I, CD-ROM XA, Photo CD, Video CD, CD-ROM, DVD-Video
- Unterstützte Aufnahmemodi Multisession, Disk-at-Once, Track-at-Once, Packet Writing, Session-at-Once
- Unterstützte Medientypen CD-ROM, CD-R, CD-RW, DVD-ROM, DVD-R, DVD-RW, DVD+RW, DVD+R, DVD+R DL, DVD-R DL
- Puffergröße 2 MB

Was nun ales der DVD Brenner aus den Notebook meiner Tochter "verdaut" weis ch nicht. Dort sind BackUp's zu Machen, da nun ein Neuer Notebook kommt und Neue BackUp's Erstellt werden Müssen habe ich kein Bock mehr CD-R's ein zu Sezen (11 Stück) sondern DVD's so wie es auch in Die Empfehlungen Steht. Nach Anfrage bei HP, wen Ich diese BackUp's Erstellen Lasse kostet es mich Sage und Schreibe 40 (FIERZIG) Euro. Da muss ich wohl BESCHEUERT Sein denen bei HP 40 Euro im Rachen zu Schmeisen für 2 DVD's mit ein Home XP und Rest an Kram.

Für mich, habe Ich einige videos, nichts Beso...36 - Lenovo: Rückruf von 526.000 Notebook-Akkus (Link zu heise online) -- Lenovo: Rückruf von 526.000 Notebook-Akkus (Link zu heise online) NEWS (Thema Lithiumionen-Akkus)
28.09.2006 20:20

Jetzt auch Lenovo: Rückruf von 526.000 Notebook-Akkus

Die Rückrufkationen kommen im Wochentakt:
Jetzt gibt Lenovo bekannt, dass 526.000 Notebook-Akkus ausgetauscht
werden müssen. Die Akkus hat Sony Energy Systems hergestellt, sie könnten sich
überhitzen. ... (bitte hier weiterlesen:) http://www.heise.de/newsticker/meldung/78836/from/rss09 ...37 - Apple ruft 1,8 Millionen Akkus zurück - Dell-Akkus auch betroffen! -- Apple ruft 1,8 Millionen Akkus zurück - Dell-Akkus auch betroffen! Soeben unter http://www.heise.de/newsticker/meldung/77255/from/rss09 gefunden:

Apple ruft 1,8 Millionen Akkus zurück

Nach dem Computerhersteller Dell ruft nun auch Wettbewerber Apple Millionen von Notebook-Batterien wegen Überhitzungs- und Feuergefahr zurück. Betroffen seien insgesamt 1,8 Millionen Geräte, davon allein 1,1 Millionen in den USA, teilte Apple am Donnerstag in Washington mit.

Wie bei Dell sind die vom japanischen Unterhaltungselektronik-Konzern Sony hergestellten Lithium-Ionen-Batterien das Problem. Der Apple-Rückruf bezieht sich auf die mit dem G4-Prozessor ausgerüsteten 12-Zoll-iBooks und PowerBooks mit 12- oder 15-Zoll-Display. Besitzer eines mobilen G4-Macs können sich auf einer eigens eingerichteten Apple-Seite informieren, ob ihr Akku betroffen ist. Die Batterien der neuen Intel-Macs sollen nicht Teil der Rückrufaktion sein.

Erst vor knapp zwei Wochen hatte der weltgrößte PC-Hersteller Dell 4,1 Millionen Notebook-Batterien wegen Überhitzungs- und Feuergefahr zurückgerufen. Das ist die größte Rückrufaktion für elektronische Produkte, die es je gegeben hat. Auch diese Batteriezellen sta...38 - SONS   Sony    Notebook -- SONS   Sony    Notebook Geräteart : Sonstige
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Notebook
Chassis : Vaio PCG-FX501
Kenntnis : komplett vom Fach
______________________

Hallo Leute,

habe ein Problem mit der Kabelbelegung eines LCD-Displays von einem Sony Vaio Notebooks (PCG-FX501). Das Notebook ist leider defekt, um genau zu sein das Mainboard. Das Display ist allerdings noch in Ordnung. Nun wollte ich es ein wenig entfremden und wollte es anderweitig einsetzen. Hierfür müßte ich allerdings einen HD-D-Sub 15 Stecker (VGA, Monitorstecker) anbringen. Leider fehlt mir hierfür die Belegung der Kabel des LCD´s. Die Belegung für den Stecker liegt mir vor.

Vielleicht geht meine Idee auch aus anderen Gründen nicht zu realisieren. Ich bin für jeden Tipp dankbar.

Zum LCD kann ich noch ein paar Daten nachsteuern:

Hersteller: Acer (falls ich das richtig erkannt habe)
Modell-Nr.: L141X1-1A
BL P/N: 59.14B01.015
BL EC: 31 31 12 11
BL LOT No: NS01110861
CFL LOT No: 0930

Und dann ist noch ein lustiger Strichcode drauf:

97V019101101B014128L

Ich versuche mal noch ein paar Bilder mitzuschicken...

Vielen Dank schonmal.

Gruß

Conne<font color="#FF0000"><br><...39 - SONS Hitachi Notebook -- SONS Hitachi Notebook Ersatzteile für NOTEBOOK von HITACHI
Geräteart : Laptop / Notebook
Hersteller : Hitachi
Gerätetyp : Notebook
Chassis : Display
FCC ID : TX41D56VC1CAA
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

so ein mist, habe das display komplett auseinander genommen um die CCFL zu tauschen-hat auch geklappt, das ding leuchtet wieder wie neu! nun aber habe ich kein bild mehr. wer kann mir den aufbau der verschiedenen schichten im display beschreiben oder mir eine quelle nennnen, wo ich nach schauen kann? bin der meinung, dass ich irgend etwas vertauscht habe beim zusammen bauen.
das dispaly ist eingebaut in einem sony vaio PCG8A6M laptop.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Pc-Knaller am 19 Sep 2005 17:36 ]...40 - Notebook Sony PCG-VX71 -- Notebook Sony PCG-VX71 Geräteart : LapTop
Hersteller : Sony
Gerätetyp : PCG-VX71
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo an alle!

Hat jemand zufällig obengenanntes Notebook? Auf dem Geräteschild Unterseite steht PCG-551M.

Problem:
Der Akku ist defekt, und zwar total. Innenwiderstand unendlich, der nimmt nichts mehr an (auch keine Vernunft mehr ).

Das Gerät läßt sich nicht einschalten. Die 16V vom NT gehen an die Spannungswandler auf dem MB, und beim Einschalten messe ich einen Burst "Ladestrom" für den Akku. Nach wenigen Sekundenbruchteilen gibt das interne Ladegerät aber auf, und dann passiert gar nichts mehr. Mir würde es schon sehr helfen, ob speziell dieser Gerätetyp ohne Akku überhaupt etwas machen muß. Sicher, die meisten Geräte gehen auch ohne Akku, aber eben nicht alle. Bevor ich mir einen Wolf suche...

Gruß
df8oe...41 - Receiver SONY STR-GX311 -- Receiver SONY STR-GX311 Geräteart : Receiver
Hersteller : SONY
Gerätetyp : STR-GX311
Messgeräte : Multimeter
______________________

Moin moin,
Beim Anschluss eines (nicht meins) Notebooks (Kopfhörerausgang) über Cinch an meinen Receiver ging in meiner Wohnung plötzlich das Licht aus. Seit dem habe ich auf dem entsprechenden Eingang nur noch ein Rauschen darauf. Mit meinem Notebook gin´s einwandfrei...

Hat irgendwer einen Plan, was dort passiert sein könnte? Und vor allem, wie so etwas Zustande kommen kann?

Thanx a lot! ...42 - Notebook Sony TFT -- Notebook Sony TFT Geräteart : LapTop
Hersteller : Sony
Gerätetyp : TFT
Chassis : 15"
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo, hoffe ich bin mit meinem ersten Post hier richtig.

Habe ein Notebook von Sony F809K - 15" TFT.

Kurze Zusammenfassung meines Problems.

Zunächst beim Einschalten / Reaktivieren des Bildschirm einen rosa Farbton .. kurz danach kam auch Weiß wieder.

Dann vor 3 Tagen ein starkes Flackern meines TFT, dabei springt das Bild immer nach oben weg.. im Millisekundentakt.

Vor 2 Tagen nochmal getestet, Flackern hat sich wieder gefangen.. TFT wirkt wie zwischenzeitlich wie eine Neonröhre die nicht richtig anspringt bzw. zeitweise wie eine Neonröhre, die bald den Geist aufgibt.

Gestern, beim Einschalten und jedem "Umschalten" des TFT (Sony Logo, Betriebsystemauswahl, Bootlogo von Windows XP) ist das Bild ca 1 Sekunde zu sehen, danach geht die "Lampe" wieder aus. Bei genauem Betrachten erkennt man, das der Bildschirm alles darstellt..nur unbeleuchtet.

Bin nu sehr sehr ratlos und kann den Fehler nicht einschätzen. Würde gerne wissen, was eurer Meinung nach der Fehler sein kann, damit ich die Reparaturkosten ohne teuren Kostenvoranschlag...43 - Notebook Sony Vaio PCG-GRX316 -- Notebook Sony Vaio PCG-GRX316 Geräteart : LapTop
Hersteller : Sony Vaio
Gerätetyp : PCG-GRX316
Kenntnis : Artverwander Beruf
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

bei meinem Notebook ist wahrscheinlich die Hintergrundbeleuchtung defekt.
Kann man nachmessen woran es genau liegt? z.B an der vorgeschalteten Platine oder an der Leuchtröhre selber. Ist es möglich nur die Leuchtröhre zu wechseln falls diese defekt ist?.

Wo kann man günstig sony/ vaio ersatzteile beziehen?. Ich glaube das Display seblst ist von Hitachi.

Vielen Dank für jede Hilfe

Gruß
Duffy...44 - radio-/tv modul beim medion notebook - ein reinfall schlechthin :( -- radio-/tv modul beim medion notebook - ein reinfall schlechthin :( ich habe das weihnacht-2004-modell



also dvb-t kann ich hier leider nicht testen da baden w+ürtemberg noch keins hat denke auch dasdie karte bei dvb-t am besten arbeitet, da sie ja auch dafür angepriesen wird.
also mit dem 14" phillipstv hier geht der tv- empfang üeber eine zimmerantenne. zwar verrauscht, aber tut

radio-empfang geht per wurfantenne 100%

werde die pcmcia karte nachher mal am kabelanschluß testen, da müßte man ja was empfangen können dank der höhren signalstärke

[ Diese Nachricht wurde geändert von: djtechno am 9 Jan 2005 17:03 ]

tonqualität wird über kopfhörer getestet.-
zum vergleich: bei der mp3 wiedergabe klingt das notebook über kopfhörer recht ordentlich, echtes hifi ist das zwar auch nicht, aber zumindest klingts recht ordentlich
und hat mit geeignetem kopfhörer einen für ein onboard sound erstaunlich guten dynamikumfang

das die 2" piezo-quäker,die in notebooks, dvd-porties und in den kleinst-aktivboxen für den mobilen diskman betrieb stecken nicht klingen (sind ja physikalisch von der baugröße her quasi "fehlabgestimmte hochtöner") is' klar.

das die dinger nicht ganz ungefährlich sind habe ich während meine...45 - LCD TFT Sony PCG-887M oder PCG-GR414SP -- LCD TFT Sony PCG-887M oder PCG-GR414SP Hallo,

ich habe genau den gleichen Notebook (Sony PC-GR414SP) und genau dass gleiche Problem.
Hast Du inzwischen herausgefunden was dass Problem ist?...46 - LCD TFT HITACHI NOTEBOOK -- LCD TFT HITACHI NOTEBOOK Ersatzteile für NOTEBOOK von HITACHIGeräteart : TFT
Hersteller : HITACHI
Gerätetyp : NOTEBOOK
Kenntnis : Minimale Kentnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo,

meine Notebook-TFT-Beleuchtung ist gerade ausgefallen und ich habe verkohlte Kabel auf der Inverter-Platine an einem größeren schwarzen Bauteil ausgemacht. Kann mir jemand sagen, wie sich dieses grosse eckige mattschwarze Bauteil nennt? Es ist 42mm lang, 4 mm breit und 2 mm tief und sieht aus wie ein eckiger Stabmagnet mit 8 seitlich angeordneten Lötpunkten daran, von denen 5 belegt sind (waren ;). Wo bekomme ich dieses Bauteil?
Ansonsten steht auf der Platine TOKIN und das Notebook ist von SONY, das Display von HITACHI.

vielen, vielen Dank,
Lebigmaque....47 - Sony VAIO total-defekt günstig -- Sony VAIO total-defekt günstig Suche ein Notebook aus der VAIO-Reihe von Sony sehr günstig. Auch Total-Defekt kommt in Frage. CPU-Takt nicht so ausschlaggebend - auch PII oder PIII niedriger Taktung i.O.

Wichtig ist nur ein sehr günstger Preis.

Zubehör: Netzteil wäre gut, alles andere ggf. Verhandlungssache

...48 - Spannungswandler 12V= auf 230V~ oder direkt 12V Adapter nutzen? -- Spannungswandler 12V= auf 230V~ oder direkt 12V Adapter nutzen? Hallo Leute,

den Betreff versteht bestimmt keine Sau :-)

Also folgendes, ich habe einige Ladegeräte für verschiedene Akkus (von Digitalkamera, Notebook und ähnliches). Nun meine Frage bezüglich des betreibens im Auto mit normaler 12V Gleichstromautobatterie. Ich habe zwei Möglichkeiten, für die Ladegeräte gibt es meistens von den Herstellern (z.B.: Sony) originale Adapter für den Einsatz am Zigerettenanzünder im Auto. Diese sind allerdings nicht billig, und wenn ich das für drei vier Geräte kaufe kommt da schon eingies zusammen. Nun gibt es ja noch solche Spannungswandler, wo ich dann einfach den Wandler an die 12V Buchse im Auto anschließe und der Wandelt das ganze dann in 230 V und Wechselstrom um. Dann kann ich da einfach den ganz normalen Stecker wie zuhause reinstecken und die Geräte betreiben. Meine Befürchtung ist nun, das bei zweiter Variante sehr viel Energie flöten geht, und das nicht gerade gut für ne Autobatterie ist. Liege ich da richtig? Oder kann ich beruhigt so ein Teil benutzen ohne mir für jedes Gerät das ja immer andere Anschlüsse hat einzeln so ein 12V Adapter zu holen. Der Witz ist ja, das die ganzen Ladegeräte zum Beispiel meistens schon mit 12 V betreiben werden, also man hat ein "Trafo" den man in die normale Steckdose macht un...49 - Suche kleine Buchse und Stecker für Strom..... -- Suche kleine Buchse und Stecker für Strom..... Ja natürlich.
Es ist eine Sonybuchse
Da hat Sony die Hand drauf.
Die wird nur für Sony produziert. Bzw. Sie wurde für die Geräte Produziert.
Ich habe gesehen dass modernere Modelle wieder eine Runde Buchse verwendeten. Aber auch da anscheinend eine Sony-Konstruktion.
Es ist quasi unmöglich an so eine Buchse ranzukommen.
Auch nicht für Firmen, und auch nicht für Sony-Partner.
Repariert wird nur von Sony.

Dieser eine Händler hat es irgend wie geschaft eine Quelle zu finden. Der wird die Buchse auch nicht für ein paar EUR bekommen.

Ich hatte vorher bei sehr vielen Notebook-Werkstätten (Liste im Netz) angerufen. Keiner kriegt die, und einer war froh dass ich ihm den Händler nennen konnte. Der hatte einen Kunden der nur ein Original wollte.


Deshalb suche ich nun eine Alternative.
Die ist dann billiger, und kann dann auch nicht zerbrechen.
Also im Endeffekt besser als das zerbrechliche Original (kein Einzelfall).
Wenn ich das Notebook dann mal veräussere (Ebay z.B.) würde ich auch mit der -Verbesserung- werben .
Quasi ein "Qualitäts-Tuning".


Wenn also jemand eine gute passende Buchse kennt, bitte melden 50 - Notebook Lifetec MD 9399 (600MHz) -- Notebook Lifetec MD 9399 (600MHz) DAnke für deine Antwort.

Wenn Du genau gelesen hättest, dann hättest Du auch gesehen,dass mann nicht auf Proz. drücken muss damit der Rechner startet, sondern aufs Board, genauer gesagt nur auf die rechte Drittel des Boards, mann kann auch auf Proz. drücken, startet der Rechner auch, aber nicht weil der Proz. einen schlechten Kontakt hat, sondern weil dabei das Board auch auf Untergehäuse gedrückt wird.
Wegen kalten Lötstellen bin ich anderer Meinung, die können auch auf dem Board sein. Habe ich auch schon erlebt, auch bei 300-366(MHz) Medion NB´s.


Zitat :
Die Lifetech Serie gehört zur Medion AG ... auf Deutsch zu Aldi ... Das Notebook hat mehr Macken als Microdoof in Win XP einbaute ... z.B. funktioniert die USB TV Anlage von Medion nicht mit den Soundkartentreibern. Und Support is da nicht ...

Da bin ich mit gar nicht einverstanden.
Medion gehört nicht zu Aldi, die Vertreiben nur ihre Sachen bei Aldi und nicht nur, aber nicht mehr, und das heisst nichts...
Meisten NB´s von Medion, die ich gesehen habe, haben ein...51 - Steuersignal am Notebook -- Steuersignal am Notebook Ich habe mit dem Lüfter an meinem (Sony Vaio) Notebook
ein Problem:

Der Lüfter erzeugt (auch ohne Drehzahlen) Störgeräusche
-- was mich ein bißchen stutzig gemacht hat-- also habe
ich den Lüfter ausgebaut und mit Gleichstrom betrieben-- und schon war er nicht mehr hörbar.

Erst wenn er auf die Sony-Ansteuerung angeklemmt wird, ist
das Geräusch wieder vorhanden.

Ich habe mir deshalb mit einem Oszi die Lüfterspannung
angesehen und festgestellt, daß die Regelung über eine
Pulsweitenmodulation erfolgt, sprich ein schönes Rechtecksignal - so daß der Lüfter zum "Lautsprecher"
wird! Der Lüfter ist also nur aufgrund des Signals so
laut! (Ein Armutszeugnis für Sony, oder??)

Also habe ich probeweise einen 470µF-Elektrolyten parallel angeklemmt und siehe da, es war Ruhe in der Kiste. Das ist nicht die feine Englische ..... aber es ging.

Ich suche aber einer feineren Lösung für das Problem und
würde deshalb gerne wissen, welche Lösung da wohl am
besten wäre?! Gibt es im Fachhandel vielleicht etwas,
womit ich das Problem beheben könnte? (z.B. Fan-Connectoren
mit RC-Filter?)

Danke für die Hilfe und Gruß,

Noah ...
Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Notebook Sony eine Antwort
Im transitornet gefunden: Notebook Sony


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 29 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180222443   Heute : 1174    Gestern : 16379    Online : 141        25.2.2024    4:15
5 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 12.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.10392999649