Gefunden für atari atari - Zum Elektronik Forum





1 - fehlerhaftes Bild -- TV unbekannt unbekannt




Ersatzteile bestellen
  Von dem Board musste ein Anschlußplan dabei gewesen sein, kannst du den mal hochladen.

Ansonsten sieht das aus wie ein RGB Signal das auch bei alten Konsolen bereit gestellt wird. Das hab ich auch schon mal bei nem alten Atari zu einem AV Signal gemischt das würde dann auch gehen.

Ich würde aber gern erst den Anshclußplan von dem Arcade Converter anschaun. Kann nicht so kompliziert sein, aber nachdem nicht jeder sowas auf den Schreibtisch liegen hat müsstest du den Anschlußplan hoch laden. ...
2 - Streifen im Bild -- Atari ST Book ST Book
Geräteart : Sonstige
Defekt : Streifen im Bild
Hersteller : Atari ST Book
Gerätetyp : ST Book
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo Elektronik-Begeisterte!

Ich besitze ein Atari St Book, das leider ein paar Probleme mit dem Display aufweist. Eine Seite des Displays ist nicht mehr sichtbar, aber wenn ich den Kontrastregler betätige, dann wird diese wieder sichtbar und die andere fällt quasi aus. In einem Atari Forum habe ich das Problem geschildert und man schrieb mir, dass ich ein paar SMD-Kondensatoren austauschen müsse, um das Display wieder in funktionierenden Zustand zu bekommen. Ein anderer User hatte das gleiche Problem. Ich habe mal ein paar Bilder vom den entsprechenden Kondensatoren gemacht und würde gerne wissen, welche Typen von Kondensatoren ich verwenden könnte, um diese zu ersetzten?

Hier mal eine Liste der SMD Kondensatoren/IC:

C2 - C5 , 22uF, 16V
C1 : 10 uF , 16 V
C 6 : 4.7 uF, 50 V

IC :

IC1 : Epson 010 / 15XMF (?)
IC2 : 74HC365 [9131]
IC3 74HC365A [9131H]
IC4 ; C3240

In dem Forum wurde auch geschrieben, dass ich Tantal Kondensatoren nehmen könnte, um die SMD-K...








3 - Diode prüfen -- Diode prüfen
Ich möchte die Dioden in einem nicht funktionierenden Atari SM124 Monitor von 1989 prüfen (ich teste sie auf der Platine).
Mein Multimeter zeigt bei den meisten in die ein Richtung ca. 0,41V, in die andere 0. Ich gehe davon aus, dass diese in Ordnung sind.
Ein paar allerdings zeigen 0,15V in beide Richtungen. Sind diese Dioden fehlerhaft oder gibt es Fälle, wo eine solche Messung Sinn macht?

Dann noch die Frage, wo Ersatzteil für ein solch altes Gerät herbekomme. Die eine Diodenart RGP15G scheint in Deutschland gar nicht mehr erhältlich zu sein, ebensowenig IN4936GP. Sind für diese Elemente vielleicht neuere Typen jetzt in Gebrauch? Kann man auf irgendeine Weise kompatible Bauelemente finden? ...
4 - erkennt Tastendruck nicht --    Sega    Spiele-Controller
Die Auflösung wäre OK, aber die Kamera ist entweder kaputt oder völlig verschmutzt. Durch den Nebel und die Unschärfe sind die Bilder leider unbrauchbar. Bitte mache bessere Bilder und lade sie hier hoch, diese Bilderschleudern sind hier nicht gerne gesehen.

Testen kannst du das einfach mit deinem Multimeter, die Leitungen gehen direkt zum Stecker, da ist keine Elektronik zwischen.
Die Belegung ist größtenteils Standard mit den Atari, C64 usw. Joysticks.

Pin 1 Hoch
Pin 2 Runter
Pin 3 Links
Pin 4 Rechts
Pin 5 Nicht belegt
Pin 6 Taste 1
Pin 7 Lichtsensor (Phaserpistole)
Pin 8 Masse
Pin 9 Taste 2 ...
5 - Wir suchen ESCOM kugel maus -- Wir suchen ESCOM kugel maus
Hallo. Ich bin retro computer sammler aus Tschechien. Ich habe ein kleine sammlung mit ATARI, Amiga, und PC computer. Wir haben ESCOM setup zu Hause und wir spielen mit unsere kinder alter PC spiele. Wir suchen original retro kugel maus ESCOM mit logo ESCOM. Ich kann mit paypal zahlen. Vielen dank. Gruss aus Tschechien ...
6 - TV Aufnahme digital, wie am besten machen -- TV Aufnahme digital, wie am besten machen
noch etwas altmodisches:

Der Grundig TV der hier parallel in in einem anderen Unterform steht, der ist mir gestern kaputt gegangen nicht beim TV schauen, sondern beim spielen mit der Atari 2600.
Ab und zu spiele ich das ein oder andere Spiel mit meinen Atari 2600 (ich habe sogar selbstgebaute Multigames!), genau auf einer Glasröhre und über Antenneneingang ist die Atari 2600 angeschlossen! Super Bild, super Spielspaß
Und falls einer fragt von wann die Atari 2600 ist, von 1978 ist die!!!


[ Diese Nachricht wurde geändert von: quink am 31 Mär 2017 13:50 ]...
7 - Alte Festplatten - Köpfe kleben auf Platte fest - wie dauerhaft lösen? -- Alte Festplatten - Köpfe kleben auf Platte fest - wie dauerhaft lösen?

Zitat :
Beckenrandschwimmer hat am 28 Jan 2015 13:00 geschrieben :
Vielen Dank

An nem 386er Board hätte ich interesse. Und die Platte brauchst du nicht zu testen. Ich werde sowieso ein LL-Format durchführen. Danach sind alle Daten weg.



Wenn du die Sachen los haben willst, dann stelle sie doch in Ebay ein, oder im Dosforum. Da freuen sich viele.

Wenn dir es zu aufwändig ist, kann ich das auch übernehmen. (Dos-Forum) da gibt es ne Menge guter Leute.


Beim 386er ist das Problem, wie ich die Teile im "neuen" Rechner zum Laufen kriege, die Programme kann ich vermutlich extrahieren und einfach rüberziehen, beim Trackballtreiber bin ich mir noch unsicher. Auch das mit der ISA-Karte für den Scanner könnte spannend werden.

Das Kernproblem ist der aufwändige Versand, ich muss ja immer erst Kartons und Verpacku...
8 - Reparatur Compaq Portable Plus von 1984 -- Reparatur Compaq Portable Plus von 1984
Aus reiner Neugier: Wieso hast du den 125 nicht komplett gewechselt sondern dir einen Stack gebaut?

Ansonsten: Charmant! Ich mag solch alte Brocken. Wenn ich überlege was ich in meiner Jugend aus Dummheit alles weggeworfen / kaputtgemacht habe, könnte ich mich heute noch ärgern! Von XT, PS/2 bis heute hatte ich bestimmt 30-40 Rechner, dreimal soviele Festplatten, Komponenten etc ...
Aber mit 16 denkt man sich: Was will ich mit dem Schrott? Läuft ja kein Duke Nukem 3D drauf ...

Anyway, dafür hab ich noch einige ältere Sun-Maschinchen und nen Atari PoFo auf Halde



[ Diese Nachricht wurde geändert von: sub205 am 12 Dez 2014 16:39 ]...
9 - 5,25" Laufwerk reparieren -- 5,25" Laufwerk reparieren

Zitat :
prinz. hat am 27 Aug 2014 14:45 geschrieben :
@nabruxas ja spezille Fälle aber sonst - nenn mir einen Grund warum Ich sowas privat brauche?


Nostalgie.

Ich muss mal suchen, soll ich eventuell ein 286er-Board mit mehr RAM-Aufrüstmöglichkeiten auch noch dazuschmeißen? Hier liegt ein ganzer kleiner Raum voll mit Technik-Nostalgie, die mir über den Kopf wächst und ich bin froh wenn jemand was davon haben will. 286, 386, 486, Pentium 1, Atari, Amiga 500 und 2000, C64, C128, C128 D... und Macs vom SE zum G4 MDD. ...
10 - Ersatzkabel USB ? -- Ersatzkabel USB ?

Offtopic :Angefangen habe ich an dem Schneider CPC 464 meines Bruders.
Von wegen Farbmonitor ! Alles war grün
Nebenbei gab es dann noch den Atari 2600 zum daddeln...

Mein erster war dann ein Atari 1040 STE.
In den 90ern war das der Musik-Rechner schlechthin
bzgl MIDI

Um auf den PC zu kommen :
Für 1MB RAM hat man damals 100 DM hingelegt !!!
Und heute... 4 GB für weniger als 50 Euro...
Mein erstes 4-fach CD-ROM hat mich 400 DM gekostet !

Und erst der Mustek Handscanner
Zweihundertfuffzisch Mark !

Hach ja...
Die "guten alten Zeiten"... *träum* ...
11 - Bilderraten -- Bilderraten

Zitat : ein ganz mieses Bild einer C64 Hauptplatine

Konter :
Eine Atari-Platine ...
12 - Trommel ist fest-dreht nicht -- Wäschetrockner Constructa CT 6200
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Trommel ist fest-dreht nicht
Hersteller : Constructa
Gerätetyp : CT 6200
S - Nummer : /09
FD - Nummer : 7912 03862
Typenschild Zeile 1 : T921*T7200C000
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,
bei unserem Trockener läuft die Trommel nicht mehr, lässt sich Atari von Hand nicht bewegen. Der Trockener wurde transportiert.
Als wir ihn jetzt laufen lassen wollten fing er an zu qualmen, hab ihn dann gleich abgestellt.
Was hat das gute Stück und wie kann ich ihm helfen?
Danke für eure Hilfe! ...
13 - Trommel ist fest-dreht nicht -- Wäschetrockner Constructa CT 6200
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Trommel ist fest-dreht nicht
Hersteller : Constructa
Gerätetyp : CT 6200
S - Nummer : /09
FD - Nummer : 7912 03862
Typenschild Zeile 1 : T921*T7200C000
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,
bei unserem Trockener läuft die Trommel nicht mehr, lässt sich Atari von Hand nicht bewegen. Der Trockener wurde transportiert.
Als wir ihn jetzt laufen lassen wollten fing er an zu qualmen, hab ihn dann gleich abgestellt.
Was hat das gute Stück und wie kann ich ihm helfen?
Danke für eure Hilfe! ...
14 - Atari Portfolio Fernbedienung IR-Led Treiber -- Atari Portfolio Fernbedienung IR-Led Treiber
Im folgenden Text ist beschrieben, wie man sich für den Atari Portfolio eine Fernbedienung basteln kann. Das ganze funktioniert auch recht gut, nur ist die Reichweite mit ca. 2m etwas beschränkt. Im Text ist auch die Möglichkeit mit externer Spannungsquelle und Treibertransistor beschrieben. Könnt ihr mir vielleicht helfen diese Schaltung mit dem Transistor zu realisieren?

Bitte nicht auf irgendetwas verlinken, FAQ, etc. Ich weiß, es ist nett gemeint, aber ich bekomme es selber nicht hin.

Vielen Dank im Voraus!


Zitat :
; RC (Remote Control) Version 1.0, (C) 1995-2006 by Klaus Peichl
; Atari Portfolio als programmierbare Fernbedienung
;
; ACHTUNG: Ich übernehme keine Verantwortung für Schäden, die auf
; die Verwendung der beschriebenen Hard- oder Software zurück-
; zuführen sein könnten. Bei der gezeigten Sendeschaltung wird
; der Schnittstellenbaustein des Parallelportmoduls garantiert
; außerhalb ...
15 - Umschalter für Spiele Module bei Videospielkonsole Atari 2600 -- Umschalter für Spiele Module bei Videospielkonsole Atari 2600
Hallo!

Jeder kennt bestimmt noch die Videospielkonsole Atari 2600 aus den späten 70ern. (siehe Bild)
Um die Konsole bei Händlern vorzuführen, gab es damals von der Firma Imagic einen sogenannten "Game Selector". (siehe Bild)
Man konnte 24 Spielemodule gleichzeitig in den "Game Selector" einstecken und konnte per Tastendruck
das entsprechende Spiel auswählen und starten, ohne dass man (Händler oder Kunde) die einzelnen Module
heraus- und wieder einstecken musste.

Link in den USA: Imagic Game Selector

Diese Geräte sind sehr rar und nicht mehr erhältlich.
Es wäre schön, so einen "Game Selector" nachzubauen und auch einen für andere Systeme zu haben, z.B. Nintendo usw.

Meine Fragen:
Gibt es so einen Umschalter für andere Zwecke, den man als Grundlage für einen Umbau verwenden könnte?
Weiß jemand, wie man so einen Umschalter designt oder kann das jemand?
Hat das vielleicht jemand schon einmal gemacht?

Ich hatte schon einige Besitzer angemailt, aber ohne Erfolg.
Auch meine Suche nach einer Alternative im Netz war leider erfolglos.

Danke
Gruß
Thomas...
16 - Rätselaufgabe RCL-Glied -- Rätselaufgabe RCL-Glied

Offtopic :
Zitat : Hach, das waren Zeiten!
Damals... Als wir noch jung waren und einen Atari oder Amiga hatten... ...
17 - Scart auf Antenne des uralt-TVs? -- Scart auf Antenne des uralt-TVs?
@Kleinspannung die Enkelgeneration ist schon 27Jahre und war auch schon vor 20Jahren, trotz des fehlenden Y-Chromosoms, durchaus im Stande dazu Atari, Intellivision, TurboGrafX 16 oder adere Gerätschaften an den TV per Antennenkabel anzuschließen
Und eine Frau von über 70Jahren werde ich sicher nicht bitten den großen und vor allem schweren TV umzudrehen um mir zu erklären was sie dort sieht oder nicht.

Danke @Trumbaschl Immerhin sollte ich ja auch wissen was ich mit meinen eigenen Augen gesehen habe.

Das Receiver- Modell hat ihr natürlich ein Verkäufer empfohlen weil es speziell für "Senioren" gemacht ist - wenig Knöpfe, XXL Fernbedienung mit wenig Schnickschnack und großer Schrift.

Ich werde heute mal schauen ob ich so einen Modulator finde und was die für verlangen. Als ich den Link geöffnet habe und den Preis gesehen habe war mein erster Gedanke nämlich auch "Trödler->anderer TV"

[ Diese Nachricht wurde geändert von: mcmuffin am  8 Jun 2012 10:37 ]...
18 - TTL-Signal nach VGA-Signal ändern -- TTL-Signal nach VGA-Signal ändern
Irgendwo müsste ich noch nen alten TTL-Terminal mit Bernsteinmonitor auf
dem Dachboden stehen haben- Den hatte ich irgendwann im lezten Jahrtausend an meinen Atari ST drangefriemelt. Evtl mal bei eBay nach Computer Terminals suchen...
(Falls du GARNICHTS findest, suche ich mal ob das Teil noch vorhanden ist)

DoMi ...
19 - Hilfe! Atari Punk Console; Fehler in der Schaltung? -- Hilfe! Atari Punk Console; Fehler in der Schaltung?
Hallo liebe Forummitglieder ,
ich freu mich hier zu sein und hab da auch gleich ein Problem, wobei ihr mir hoffentlich helfen könnt.
Und zwar habe ich nun bereits 2x nach dieser Schaltung:

http://www.aronnelson.com/gallery/m.....ber=2

einen Tongenerator mit einem IC 556, der als Oszillator fungieren soll nachgebaut; das Teil nennt sich auch Atari Punk Console. Hab mit meinem Vater bereits beide Platinen überprüpft, aber keine Fehler beim Löten entdeckt. Könnt ihr vielleicht mal die Schaltung nachgucken und schauen, ob Euch dort vielleicht was auffällt, was an sich so nicht funktionieren könnte? Würde mich über Hilfe echt freuen.

Liebe Grüße und Euch einen schönen Montagabend

* julius

...
20 - Compaq Portable 286 von 1986 -- Compaq Portable 286 von 1986
Einer meiner Topfavoriten ist die NEC-Platte (20MB 5 1/4" halbe Bauhöhe) bei der man dem Steppermotor für die Köpfe von außen bei der Arbeit zuschauen kann... irre!

Meine Hauptsammlung ist ein ganzes kleines Zimmer randvoll mit Kleinteilen und ganzen Rechnern vom XT (Commodore PC10-III) aufwärts bis zum Pentium I, einige Amiga 500, zwei 2000er, zwei Atari, verschiedenste Macs vom SE zum G4 (alles nebst Zubehör) und kartonweise Kleinteile... ...
21 - Was ist das für ein IC? -- Was ist das für ein IC?
Im Link wird der Atari 600XL erwähnt. Vielleicht ist das die Fährte. ...
22 - Atari Punk Console CV und Gate? -- Atari Punk Console CV und Gate?
Für alle die es jetzt nicht gelesen haben:

Diese "Atari Punk Console"
Ist ein tongenerator auf Basis des bekannten NE555 / 556 bei dem eine Stufe als Oszillator und die andere Als Pulsgenerator mit variabler Länge arbeitet.


Wenn du uns jetzt noch sagst was du mit CV und Gate meinst?

Willst du die beiden Einstell-Potis durch eine externe Steuerung ersetzen? Mit was möchtest du das denn steuern? ...
23 - Suche guten Elektronikbaukasten für mich -- Suche guten Elektronikbaukasten für mich
Ich hatte alles von Busch Electronic.

Busch Experimentierkästen

Aber das ist wie eine Religion , Commmodore oder Atari, PIC oder Atmel, ...

Gruß Andreas ...
24 - Unsern Glühobst – Adieu ! -- Unsern Glühobst – Adieu !

Zitat :
Nicki z.B. hat sie also nie erlebt.


Der arme Nicki ...


Offtopic :
Ist Euch eigentlich schon aufgefallen, dass...


die Kinder, die in diesem Jahr Abitur machen, 1990 geboren wurden ?

Bei "The Day After" denken die meisten an Kopfschmerzen,
nicht an einen Film.
Cola gab es immer nur aus den Unkaputtbahren Plastikflaschen.
Der Verschluss war immer aus Kunststoff und nie aus Metall.
Fanta in braunen Flaschen??? Cola in Glasflaschen???
Und dann nur ein Liter???
Und was zum Teufel sind Knibbelbilder???
ATARI ist für die meisten genauso weit weg wie Vinyl-Schallplatten.
Sie haben nie einen Plattenspieler besessen.
Sie haben nie das echte Pac-Man gespielt.
Twix ha...
25 - Kauf einer Lötstation -- Kauf einer Lötstation

Zitat :
Aber ihr würdet mir eher zu einer kleineren Marken-Lötstation als zu einer größeren No-Name raten? Klingt vernünftig.
Vorsicht vor Schnellschüssen. Das ist die Meinung eines Gegenheitsbastlers, wart mal auf die richtigen Profis hier.


Zitat : etwas größere Bestandteile auf Platinen (z.B. IC's)
Bitte ohne Apostroph.
ICs sind für mich Kleinteile, da sie schlecht Wärme leiten. Größere Sachen sind z.B. große Steckverbinder, Platinen mit Masseflächen, Külkörper/Abschirmbleche, halt alles was Wärme leitet.

Ich hab für solche Fälle einen 40W-Kolben von Weller.

26 - Blaupunkt IVSC - 3302, Belegung 13 pol. Buchse -- Blaupunkt IVSC - 3302, Belegung 13 pol. Buchse
Sieht aus wie die Monitorbuchse zum seligen ST520 (Atari)...
evtl. findest Du unter diesem Stichwort schon ein paar Anregungen wo Du mit dem Messen anfangen kannst! ...
27 - Haben die Leute denn keinen Bezug mehr zum Geld? -- Haben die Leute denn keinen Bezug mehr zum Geld?

Zitat :
ElektroNicki hat am  6 Feb 2009 15:05 geschrieben :
Eine Verrückter sprüht irgend was brennbares auf ne wahrscheinlich noch funktionierende Digicam und zündets an.

Solche Anwandlungen hatte ich auch schon.

Meinen ersten Rechner (Atari ST) wollte ich nach Abschluß meiner Diplomarbeit auch verbrennen. Ein Kollege jammerte, dass ich ihm das Teil lieber geben solle. Aber das ist nicht das gleiche.

Mit meiner alten Billigdrehbank würde ich jetzt auch gerne gemeine Sachen machen. Z.B., wie sie nach einem Fall aus einer Höhe von 20m auf Beton aussieht oder so...

Falls Du Dich gerne über Destruktives aufregst, schau Dir mal die Videos "Will it blend?" an. Da werden noch ganz andere Sachen zerstört...

Gruß,
Ltof ...
28 - Motorsteuerung für DC-Motor mit Joystick -- Motorsteuerung für DC-Motor mit Joystick

Zitat : mit Mittelstellung und automatische Rückstellung in Mittellage.

Könnte man das "rückstellen" nicht auch mit Federn bewerkstelligen ?


Die "digitalen" Joysticks hatten damals Federn drin.Nach jeder längeren Session "Kung Fu" am Atari 1040 STE mußte ich die immer neu anlöten,da diese gebrochen war ...
29 - Quecksilberrelais? WOZU mit quecksilber?! -- Quecksilberrelais? WOZU mit quecksilber?!
Neigungsschalter ...

In irgendeiner Gramuselkiste habe ich einen uralten Joystick für den Atari in dem zwei Quecksilber-Neigungsschalter stecken. Damit konnte man freihand Gamen. ...
30 - MIDI-Kabel selber bauen (Gameport -> DIN-Stecker); reicht die einfache Variante? -- MIDI-Kabel selber bauen (Gameport -> DIN-Stecker); reicht die einfache Variante?
Hi,

habe vor für meinen Nachbar besagtes Adapterkabel zu bauen da bei dessen Korg M1 sämtliche Presets weg sind. Da sämtliche Versuche gescheitert sind die aus dem Internet heruntergerladenen Daten auf einen alten Atari mit eingebauten DIN-Buchsen zu transferieren und ein modernes Interface für den USB-Port am PC aber beim Händler im Nachbarort 35€ kostet, liegt der Gedanke nahe, einfach das folgende Kabel zu bauen

http://www.kabelmax.de/faqkabel.html#midi

und zwischen Soundkarte und Synthesizer zu stöpseln.
Nun gibts ja allerdings auch die heavy Variante, wo alles brav galvanisch getrennt wird:

http://www2.produktinfo.conrad.com/.....r.pdf

Meine Frage an euch:

Muss die ganze Elektronik wirklich sein? Das Zeug macht wieder den Einsatz eines Gehäuses erforderlich, bei Variante 1 langts ja wenn ich vom Sub-D-Stecker mit 2 Kabeln auf 2 MIDI-S...
31 - Kopierer RexRotary Nashuatec 3320 3322 -- Kopierer RexRotary Nashuatec 3320 3322
Geräteart : Kopierer
Hersteller : RexRotary Nashuatec
Gerätetyp : 3320 3322
Chassis : Modell 3322
Kenntnis : artverwandter Beruf
______________________

Hallo,

Ich habe versucht den oben genannten Kopierer in Stand zu setzen. Das Gerät hat laut Zählwerk unter 30.000 Blatt kopiert und ich habe alles zu gut wie möglich gereinigt und neuen Toner eingesetzt sowie den Resttoner Behälter geleert. Die Fehler Meldung auf dem Display lautet "kein Toner" nach dem lerren des Resttoner Behälters kam die Fehler Meldung "72" nicht mehr. Fehler 72 lautet Kundenservice aufsuchen ...

Das Gerät wirft den neuen Toner (bin schon bei der zweiten Katusche) unten in das DIN A3 Papierfach aus. Ansonsten scheint alles in Ordnung zu sein.

Wer weiß einen Rat ?

oder hat Tipps ...

Laut Fachmann braucht es eine neue Belichter Trommel was ich mir aber nicht vorstellen kann da der Toner noch einwandfrei an der alten Trommel haften bleibt. Erfahrungen hatte ich schon mit einem alten Atari SLM 804 Laser Drucker welcher ähnlich aufgebaut ist und funktioniert. ...
32 - LaTex - Empfehlenswert? -- LaTex - Empfehlenswert?
Ja, TeX und die verschiedenen Derivate/Ergänzungen ist das beste und effektivste was es gibt:

-wenn Du Wissenschaftler bist (Physiker, Mathematiker, Biologe etc.) hast Du eh kaum eine andere Wahl, wegen der Anforderungen an die Autoren von Papers seitens der Verlage.

-Gemeinschaftsarbeiten (Jahresberichte, Forschungsanträge etc.) gehen damit total pipieinfach, ohne sich im Layout zu unterscheiden

-Man kann schneller tippen weil man die Maus nicht braucht

-Man ist plattformunabhängig und kann sowohl auf der Spark oder Vax (gibts solche Rechner eigentlich noch?) als auch zu Hause am Apple, Atari oder PC daran arbeiten

-Man unterstützt keinen Verbrecherverein und braucht keine geklaute Software verwenden

-Formelsatz ist ein Hochgenuß; ebenso die notwendigen Randnummerierungen, Quellennachweise, Fußnoten...

-der Test erscheint -wenn man TeX so verwendet wie man es sollte- nicht so, wie man selber denkt dass es sich gehört, sondern so, wie es sich wirklich gehört. Nie mehr nachdenken üner Einrückungen, Leerzeilen, Überschriftgrößen...

-man ist gezwungen, strukturiert zu schreiben. TeX-Schreiber brüten i.d.R. 2 der 3 Monate überm Inhaltsverzeichnis. wenn das steht, geht der Rest fast von alleine. So unproportionier...
33 - Unbekannten PC/Steuerkonsole identifizieren -- Unbekannten PC/Steuerkonsole identifizieren
Ich poste mal hier, ggf. verschieben.

N'Abend zusammen

Ich hab vor einiger Zeit auf einem französichen Flohmarkt (Nein, nicht der wo ich die Atari her hab ) für wenig Geld eine Art Computer gekauft. Das Ding hat:
-4 breite SUB-D Anschlüsse
-Punktdisplay (wie heisst das richtig?)
-Kassettenlaufwerk
-2 merkwürdige Anschlüsse die mich an IC-Fassungen erinnern
-QWERTY-Tastatur

Als Hersteller ist "Landis&Gyr | Saia" angegeben.
Melden tut sich das Ding beim Einschalten mit "Programming Unit PCA2.P21".
Es scheint also für irgendwelche Programmieraufgaben benutzt worden zu sein.
Google liefert folgendes:
http://www.sbc-support.ch/manuals/P.....21%22
Nach eingen Dokumenten auf dieser Seite ist das ein Gerät im Zusammenhang mit "Speicherprogrammierbare Steuerungen"
http://de.wikipedia.org/wiki/Speic...
34 - Led glimmt nach -- Led glimmt nach


Zitat : hier mein rat: schraub die alten lämpchen rein, dann glimmt auch nix mehr.



Ehrlich gesagt, auch wegen des TÜVs, würde ich dir das gleiche raten.
Und nur das du jetzt nicht mit der "Anfängern die einen Fehler machen wird nicht geholfen"-Nummer oder so ähnlich anfängst, ich sage dir gleich das stimmt nicht. Mir hat man hier bei meinem ersten Post (Atari-Monitoradapter) wunderbar geholfen und ich habe durch das Forum schon viel gelernt !
Aber dafür muss man auch ein bisschen was tun. Die Rechtschreibung beachten, sich klar ausdrücken (was bei dir, mit Verlaub, ja wohl nicht der Fall ist; dein erster Post klingt wie eine Nachricht, die mit Morsecode übermittelt wurde) und alle Informationen die man hat angeben.

Also wenn du die nötige Bereitschaft mibringst, dann können wir dir helfen , sonst bist du hier falsch (Das ist vielleicht etwas heftig, aber wenigstens klar formuliert)

@wulf

35 - Monitor Eizo Flexscan6500 -- Monitor Eizo Flexscan6500

Geräteart : Bildröhren Monitor
Hersteller : Eizo
Gerätetyp : Flexscan6500
Kenntnis : artverwandter Beruf
______________________

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem (incl. einem Ansatz für ne Lösung) bei dem ich nicht weiter komme.

Ich habe hier einen Rechner (Atari TT) an dem ich einen VGA-Monitor betreiben möchte. Problem: der Wunschausgang der Graka ist ECL.
Nun weiß ich, daß unter anderem der Flexscan 6500 von Eizo nen ECL-Eingang hat. Kann mir jemand den Plan der Eingeangstufen des Monitors posten, damit ich sehe wie Eizo die Pegelwandlung vornimmt?

Herzliche Grüße

Ralf alias CMYK ...
36 - PLD-Assembler für Linux -- PLD-Assembler für Linux
Ich habe früher mal mit GALs rumgespielt und dafür meinen Atari-ST genommen. Da gab es einen prima GAL-Assembler für den 16V8 und 20V8. Nun dachte ich, das muß doch kein Problem sein, sowas auch für mein aktuelles OS zu finden, für Linux...

Aber ich habe bis jetzt nichts gefunden! Gibt es für Linux keinen PLD-Assembler???

Fragend
Andreas...
37 - Monitor EIZO Flexscan 6500 ("ECL"!) -- Monitor EIZO Flexscan 6500 (ECL!)
Geräteart : Bildröhren Monitor
Hersteller : EIZO
Gerätetyp : Flexscan 6500 ("ECL"!)
Kenntnis : Minimale Kentnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Mein Eizo zeigt die im Reparaturbuch von Rehrmann verzeichneten typischen Ausfälle, die angeblich auf einen defekten D 953 im Netzteil zurückzuführen sind.

Den auszutauschen, würdee ich vielleicht gerade schaffen, aber ich FINDE ihn nicht?
Wo steckt denn das Biest? Kann mir notfalls jemand nen Schaltplan von dem Teil faxen oder mailen?

Da dann der nächste Fehler wegen Alters sicher nicht lange auf sich warten ließe, wäre natürlich ein Adapter zur Wandlung des ECL-Signals für einen modernen TFT-Moni wesentlich vorteilhafter. Damit sollte die 1280x960-monochrom-Auflösung nutzbar sein. Ich könnte mir denken, dass es dafür ne Menge Abnehmer gibt, die dasselbe Problem haben. Denn der alte Atari TT ist unverwüstlich.
Natürlich läuft auch ein 14"-VGA daran, aber das ist indiskutabel.

Freue mich über jeden guten Tipp..


HJH ...
38 - *Pegel* MP3-Stick an Line In Autoradio -- *Pegel* MP3-Stick an Line In Autoradio
Danke für die Schaltung

Nein kein Y-Kabel.

Mein Wechsler ist kaputt gegangen und ich hab an den 13-poligen Atari-Stecker meines Kenwood KRC378R Recievers vier Kontakte gebrückt und somit einen Wechsler Simuliert (Data out und Data in verbunden und n Schaltausgang gegen Masse).
Dann hab ich an die Pins des Audioeingang Hifi-Beipacklakritze gelötet .

Also ist der Stick direkt am Eingang wenn ich das Radio auf 'Disc' Schalte.

Ich hab den Stick auf ca. 80% der Lautstärke.

Ich berechne grad ne einfache Schaltung - find ich interessant mal so...
...
39 - Fernsehbild trauerbalken erwünscht -- Fernsehbild trauerbalken erwünscht
Moin Moin.

So ganz kann ich den Sinn nicht sehen, aber warum drehst du nicht das Bild entsprechend kleiner? Ich erineere mich da an den alten ATARI Monitor, der hatte das umgekehrte Problem. Das Bild war einfach viel zu klein auf dem ohnehin schon kleinen Monitor. Da brauchte man nur an 2 Trimmern drehen und schon war die Darstellung bildschirmfüllend. Das sollte eigentlich auch andersrum funktionieren.
...
40 - Transistor als Schalter -- Transistor als Schalter

Zitat :
...Ich habe keinen PC...


Du Glücklicher!

Ob ich meinen alten Atari wohl doch wieder herauskrame? Oder vielleicht gleich den ZX81?

Das µ kam richtig an! ...
41 - Monitor Belinea 106040 -- Monitor Belinea 106040
Geräteart : Monitor
Hersteller : Belinea
Gerätetyp : 106040
Kenntnis : keine Kenntnis der Materi
______________________

Hallo,

Ich habe seit über einem halben Jahr das Problem, dass mein Bildschirm ein etwas komisches Bild ausgibt, bezüglich Farbsynchronisation. Wenn man das Bild von oben nach unten betrachtet, stellt man nach und nach fest, dass die Farben nicht mehr optimal übereinander liegen. Zum Beispiel dieses Fenster hier, in dem ich diesen Text reinschreibe. Oben herum ist es in Ordnung, aber je tiefer man schaut, so sehe ich bei dem Hellblau am linken Rad drei Farben: Erst Rot, dann Grasgrün und dann erst das Hellblau. Rechts das gleiche, nur hier sind die Farben (von rechts gesehen) Dunkelblau, Meeresblau und dann erst das Hellblau.
Genauer gesagt liegen die vom Monitor auf die Frontscheiben geschossen Farben Rot, Grün und Blau im unteren Bild nicht mehr aufeinander. Man kann sich das wie bei dem Atari-Logo vorstellen, erst laufen alle drei Linien parallel und später trennen sie sich zunehmend.
Lässt sich da noch etwas machen oder ist dieser Konvergenzfehler irreparabel? Ich habe gehört, dass bei manchen Monitoren ein verstecktes Servicemenü vorhanden ist, in dem man auch diesen Fehler beheben könnte. Mir gehen diese falschen...
42 - Aussteuerungsanzeige mit altem Monitor -- Aussteuerungsanzeige mit altem Monitor
Hi,
Ich habe folgendes Problem:
Ich würde mir gerne Aus nem alten Atari-Monitor(SM124)
eine Aussteuerungsanzeige bauen.
Bisher hab ich den internen Verstärker an die Vertikalablenkung gehängt,was perfekt funktioniert, jedoch ist natürlich die Horizontalfrequenz noch zu hoch, sodass ich nur springende Balken sehe statt ordentlichen Oszilloskopkurven.
Wie setze ich diese Frequenz unter Benutzung des internen Sägezahngenerators runter?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Morgoth am 19 Okt 2003 14:38 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Morgoth am 19 Okt 2003 15:16 ]...
43 - Eprom Programmierer -- Eprom Programmierer
Hallo!

Die Nostalgie hat mich schon seit ein paar Monaten gepackt und habe dann mir ein paar alte Rechner gekauft, unter anderem 2 Atari 2600 und 1 Atari 7800.
Für beide Ataris gabs einen Modul, der Supercharger, womit man einfach vom PC (per Soundkarte) auf einen Eprom die Codes übertragen kann und anschließend im Atari starten kann. Nun, ich möchte mir so einen Teil bauen und brauche dafür einen Eprom Programmierer. Habe eine Anleitung im Internet gefunden, weiss aber jedoch nicht ob alles richtig angegeben ist.
---------------------------------------------------
http://www.atarimagazines.com/v4n8/EPROMBurner.html
---------------------------------------------------

Könnt Ihr mir vielleicht eine deutsche Bauanleitung empfehlen? Ich vertraue nicht immer solche aus USA...

Ich bedanke mich im Voraus,
Andres ...
44 - Atari IC\'s -- Atari IC\'s
Tach alle miteinander
Ich suche Datenblätter oder Pinbelegungen für die Atari IC's mit folgenden Nummern:

C100109-001
C070714-001
C070713-002
C100110-001

Danke schonmal im Vorraus

MFG
FatalError...
45 - Zündung -- Zündung
Die Drehmaschine habe ich mit 540 U/min laufen lassen mit 3 Impulsen pro Umdrehung, weil dann die Kurve am ruhigsten war.Deine Rechnung kann schon stimmen, ich habe die Drehzahl nach der Skala der Maschine eingestellt und das muß nicht so exakt stimmen wie der Drehzahlmesser mittels Osci.
Was ist denn das für ein Simulator , und welche gefahren drohen da dem PC?
Im Fundus ist ein ATARI ST1 aber der ist wohl nicht geeignet oder könnte der so etwas auch.
Ich habe nur ein Laptop, Fujitsu c325 , und wenn der tot ist , könnten wir nur noch telefonieren.
Ich kenne mich nicht aus, wie groß ist das Risiko?...
46 - Monitor Eizo 6500-M -- Monitor Eizo 6500-M
Geräteart : Monitor
Hersteller : Eizo
Gerätetyp : 6500-M
Kenntnis : Minimale Kentnisse (Ohmsches Gesetz)

______________________

Howdie,

ich habe diesen Monitor noch aus meiner Atari-Zeit. Es ist ein 21-Zoll-Monitor mit monochromer Darstellung. Als Anschlüsse gibt es 3xBNC und ein 9-poliger Sub-D Stecker mit der Beschriftung ECL.
Ich habe den Monitor am Atari über diese ECL-Buchse betrieben. Man musste aber ein speziell belegtes Kabel haben, damit die Sache am Atari funktioniert hat.
Ich bräuchte jetzt ein Kabel, damit ich den Monitor mal an meinen PC anschließen kann. Gehen da die "normalen" Kabel, die 9-pol u. 15-pol Sub-D Stecker haben, die´s auch überall zu kaufen gibt, oder muß da auch wieder was spezielles gelötet werden? Oder ist es besser den Monitor über die BNC-Stecker anzuschließen?
Ich frag´deshalb hier so blöd, weil ich mir erst noch so ein Kabel kaufen muß. Das Kabel vom Atari funktioniert nicht und mein PC-Monitor hat ein fest angeschlossenes Kabel.
Ich könnte mir auch eins löten, wenn ich die Belegung wüsste, d.h. die Standart-VGA-Belegung hab´ich mir schon besorgt.
Kann mir da jemand ´was zu sagen?

Apropos: Super smilies habt ihr hier. Gefällt mir!
47 - kaum gebrauchte elektronische Artikel -- kaum gebrauchte elektronische Artikel
Hallo

ich habe folgende Artikel (nur wenig gebraucht) zum anbieten.

-Ein Notebokkhalter, NP 69 EUR, für 29 EUR
-AdobeGoLive Prxisbuch, NP 79 EUR, für 25 EUR
-CD-ROM 52-fach, NP 75 EUR, für 40 EUR
-GPS KFZ Spannungsadapter, und 220 V Adapter dazu, NP 49 EUR, für 30 EUR
-Siemens Infrarot Freisprecheinrichtung, NP 79 EUR, für 45 RUR
-Atari PortFolio, par.Schn.-Stelle, HBuch, NP ???, für 40 EUR

Bei Interesse Mail an:
gpsbergsteiger@netscape.net

Gruß
Roy

[ Diese Nachricht wurde geändert von: roy am 2002-06-06 15:22 ]...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Atari eine Antwort
Im transitornet gefunden: Atari


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181468930   Heute : 279    Gestern : 7377    Online : 591        15.6.2024    2:20
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0679700374603