Gefunden für tft sony - Zum Elektronik Forum





1 - Identifikation Stecker -- 050D




Ersatzteile bestellen
  Geräteart : Sonstige
Defekt : Identifikation Stecker
Hersteller : Sony
Gerätetyp : XAV-AX8050D
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo in die Runde,

ich hoffe jemand hier im Forum kann weiterhelfen.

Ich möchte mir ein neues Autoradio kaufen vom Typ Sony XAV-AX8050D. https://www.sony.at/electronics/in-.....8050d

Das Radio passt in einen 1-DIN-Schacht für alte Autos, hat dann aber vorne ein großes Display "aufgesteckt" für moderne Anwendungen.
Leider ist bei meinem Fahrzeug an der Stelle wo der DIN-Schacht ist kein Platz für den Monitor, weil er dann viele Sachen von der Heizung etc. verdecken würde.
Deswegen will ich den Monitor einfach von der 1-DIN-Unit abgesetzt weiter oben am Armaturenbrett montieren und mit einem Verlängerungskabel verbinden - was mich zu meiner eigentlichen Frage führt.

Kann jemand zufällig den Stecker zwischen TFT-Monitor und 1-DIN-Unit identifizieren, weiß wie der genau heißt und wo man sowas kaufen könnte damit ich mir hier ein Verlängerungskab...
2 - Geht nicht -- LCD TFT N/A 18-Bit RGB Display
Den IBM-TFT anzuschauen hat nicht viel gebracht.
Wie perl gesagt hat, sitzen da drei schnelle ADCs drin.
Ist auch nicht zielführend da da noch die Taktquelle (PLL?) für die ADCs fehlt. Wollte kein IC-Grab aufbauen.
Dann gibt es sowas wohl einfach nicht fertig.


Offtopic :Wen es interessiert:
3x Sony (CX)D1179Q: "8-bit 35MSPS Video A/D Converter"
Zum IBM 40G2575, an den die 24 Leitungen der ADCs gehen, habe ich nichts gefunden.

Zwei andere ICs konnte ich noch als Mikrocontroller identifizieren.
- IBM 94G0144
- Hitachi HD6473388
Vermutlich fürs OSD oder anderen Kram.

...








3 - Wer empfängt noch Astra analog? -- Wer empfängt noch Astra analog?

Offtopic :Wenn der Sprit in Luxemburg günstig ist, kann ich den 190D für das Geld volltanken

Mit meiner Oma hatte ich zufällig letztens noch telefoniert.
Sie meinte wie erwartet "och, noch geht et ja... un so oft guck ich jo uch net"


Zitat :
Mirto hat am 30 Apr 2012 23:09 geschrieben : Mit nem alten "Volksempfänger" mit LW, MW und Kurzwelle kommt man halt nicht mehr weit

Du wirst lachen, ein Kumpel von mir hat einen "Ghettoblaster" von Sony o.ä., der nur AM empfangen kann, dafür aber ein Kassettenfach (normal) und Cinchbuchsen (WTF?!) hat


4 - VESA Mode (Refresh) unter MS-DOS einstellen für TFT; please help -- VESA Mode (Refresh) unter MS-DOS einstellen für TFT; please help
Hallo zusammen,

folgendes Problem: Ich habe meinen schönen Sony CAD Monitor aufs Altenteil schicken müssen und mir einen TFT Monitor zugelegt, auf dem nicht nur meine XP Rechner per DVI sondern auch mein DOS-Rechner (VGA) zugreifen muß. Mit dem Sony war das alles kein Problem. Doch jetzt ist die Refreshrate des DOS-Rechners mit 89 Hz zu hoch für den TFT.

Ich benötige suche ein Tool, um die Refreshrate und die Auflösung umstellen zu können. Die alte Treiber Diskette habe ich nicht mehr, ich finde auch nichts im Internet. Vielleicht wäre es für mich möglich, ein kleines Turbo-Pscal Programm zu schreiben, nur, ich kenne die Register und die Soll-Inhalte nicht, auch, da es eine PCI-Karte ist.

Die Karte ist eine Elsa Winner 1000/T2D, VESA 2.0 kompatibel.
Betriebssystem ist MS-DOS 7.1, also der Unterbau von Windows 98.
Die viel zu hohe Refreshrate kommt auch, wenn ich die config.sys und die autoexec.bat nicht verarbeiten lasse.

please help.... Danke ...
5 - Leuchtstoffröhren fallen aus -- LCD TFT Sony LCD TFT SDM-HS53
Geräteart : Flachbildschirm
Defekt : Leuchtstoffröhren fallen aus
Hersteller : Sony
Gerätetyp : LCD TFT SDM-HS53
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

meinem Sony TFT Monitor (SDM-HS53) geht nach einigen Minuten, manchmal schon nach Sekunden das Licht aus.... offenbar ist die Ansteuerungselektronik der Leuchtstoffröhren defekt. Die Platine macht optisch einen guten Eindruck, kein Defekt ist zu erkennen.
Im starken Gegenlicht kann ich erkennen, dass der Monitor auch nach Ausfall der Röhren noch was anzeigt, es ist nur mangels Licht nicht/sehr schwer zu erkennen Weiss jemand, was ich nun tun könnte? Evtl. neue Platine besorgen? Danke für Eure Hilfe! ...
6 - Bild verschwimmt (Streifen) -- LCD TFT Sony SDM-M51
Geräteart : Flachbildschirm
Defekt : Bild verschwimmt (Streifen)
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SDM-M51
Kenntnis : komplett vom Fach
______________________

Hallo Leute!
Ich habe mal wieder eine Frage zu einem TFT. Also wie oben angegeben besitze ich einen Sony SDM-M51. Dieser hat nun folgendes Problem:
Beim hochfahren des PC´s oder auch machmal (aber eher selten) während des Betriebes kommen aufeinmal so Streifen auf den Schirm und das Bild erstarrt und verschwimmt langsamm, bis es irgentwann ganz weiß oder auch manchmal hellgrau ist. Wenn ich dann mit der flachen Hand (weiß das ist unprofessionell) auf den Bildschrim vorne auf die Anzeigefläche einmal vernünftig draufhaue kommt das Bild wieder und alles ist wieder normal. Habe ihn bereits einmal geöffnet, konnte aber nichts feststellen. woran kann das liegen?

MfG
Mister232

P.S.: Bin Elektroniker für Geräte und Systeme in der Ausbildung und kaufe auch öfters TFT´s bei Ebay um diese zu reparieren und weiterzuverkaufen, also ein wenig Ahnung habe ich bereits. ich wusste nicht unter was das zählt, also habe ich voll im fach angegeben. ...
7 - Konflikt bei Anchluss an PC -- LCD TFT NFREN 201M1
Ok, dann nochmal. Habe etwas schnell geschrieben muss ich zugeben.
Also:
Ich habe mir bei Ebay einen NFREN 201M gekauft, welcher angeblich als defekt verkauft wurde. Zuhause angekommen habe ich bemerkt, dass kein Netzteil begeliefert wurde. Es handelte sich um eines mit vierpoligem Anschluss bei 18V und 3,88A. Da ich nur ein Netzteil solcher Art mit einem normalen zweipoligem Anschluss da hatte und mir kein neues Netzteil kaufen wollte habe ich die vierpolige Buchse durch eine normale zweipolige ersetzt, so wie sie bei normalen TFT´s mit externem Netzteil standart ist. Mein PC war gerade im betrieb mit einem alten Sony TFT 15". Also habe ich diesen abgestöpselt und den neuen NFREN angeschlossen. Er lief auf anhieb und ich freute mich. Dann bin ich in den Gerätemanager gegangen, um zu gucken ob der PC den Sony schon durch den NFREN Bildschirmtreiber ersetzt hatte, was nicht der Fall war. daraufhin habe ich den Treiber aktualisiert oder viel mehr hatte ich vor ihn zu aktualisieren, denn als ich auf aktualisieren klickte zeigte der TFT nurnoch searching... und nach kurzer zeit going Standbye, was er dann auch tat. Ich habe den PC daraufhin neugestartet. Er zeigte alles perfekt an, auch den Ladebalken von Windows, doch als die Anmeldung kam wurde er wieder schwarz und ze...
8 - Was passiert wenn ein Monitor den Geist aufgibt ? -- Was passiert wenn ein Monitor den Geist aufgibt ?
Beachte auch, dass ein verstaubtes Gerät leichter in Brand gerät, da die Wärme nicht ordentlich abgeführt werden kann.
Zwar ist mir persönlich kein derartiger Fall bekannt, wir wollen es aber bestimmt nicht probieren...

Wenn Du die Monitorhaube abnimmst bedenke, dass es geladene Bauteile gibt.
Das kann uU. ordentlich wehtun!

Ausblasen ist immer ein guter Tip, doch bitte nicht in der Wohnung.

Im Übrigen ist Dein Gerät von Sony mit einer Trinitron Röhre. Eigentlich ein gutes Modell. -> viel besser als so mancher TFT.

@DavSchu:
30kV Beschleunigungsspannung ist zu hoch angesetzt. Da wirkt längst die X-Ray Prot.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: nabruxas am 11 Okt 2009 22:41 ]...
9 - Videorecorder Panasonic NV-HS800EG -- Videorecorder Panasonic NV-HS800EG
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Panasonic
Gerätetyp : NV-HS800EG
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo ,

habe ein Problem mit meinem oben genannten Videorecorder.

Das Gerät wollte ich an unserem neuen Sony TFT (Bravia) betreiben.

Problem:
(1) Bereits bespielte Kassetten werden am Fernseher nur mit Ton wiedergegeben; kein Bild vorhanden.
(2) Wenn ich eine Kassette einlege und von Fernseher aufnehme, dann ist beim Abspielen der Aufnahme nur der Ton zu hören aber ein Bild ist nicht vorhanden.
(3) Das "Bild" ist nur verrauscht (waagerechte schwarz/ weiße Streifen). Es sind keine Konturen zu erkennen - nur Rauschen.
(4) Am alten Fernseher funktionierte der VCR noch. Der alte Fernseher ist aber weg - ein Gegencheck ist also damit nicht mehr möglich.

Verbindung Fernseher-VCR erfolgte bei meinen Bemühungen mit Scart-Kabel und mit Composite-Kabel. Beide Kombinationen brachten gleiches Ergebnis.

Welcher Fehler könnte vorliegen?

MfG

Rob_S

...
10 - LCD TFT   Hitachi in Sony Laptop    16.1 -- LCD TFT   Hitachi in Sony Laptop    16.1
Geräteart : Notebook-Flachbildschirm
Hersteller : Hitachi für Sony
Gerätetyp : 16.1" TFT-LCD
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Mechaniker)
Messgeräte : Neuberger Multimeter u. a.
______________________

Laptop mit diesem TFT: Sony (PCG-GRX 316, 416, 516, 616 Serie)
TFT: 16,1" Hitachi, vermutl. TX41D56VC1CAA

Die Beleuchtung des TFT geht nicht. Inverter ist bereits ausgetauscht. Allerdings anstelle des eingebauten NEC / Tokin S410-B001-Z1-0 habe ich inzwischen 2 S405-B001-Z1-0 ausprobiert. Sollen aber gegeneinander kompatibel und austauschbar sein.

Es schien so, dass der neue Inverter den TFT wieder zum leuchten brachte, allerdings flackerte es einige Stunden lang und blieb dann wie zuvor (mit dem alten Inverter) dunkel.

Somit scheint der Defekt in der CCFL Röhre zu liegen.

Hat wer von der Röhre eine Typennummer und evtl. noch einige interessante Hinweise ? Das Auswechseln soll ja leider nicht so einfach sein. siehe Beitrag dazu

Nach einem Anbieter aus Übersee soll es eine CCFL Röhre mit 2.0 mm Durchmesse...
11 - LCD TFT Sony SDM-N50 -- LCD TFT Sony SDM-N50
Geräteart : Flachbildschirm
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SDM-N50
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
habe vor einigen Tagen einen Sony SDM-N50 geschenkt bekommen, den ich für mich gerne wieder reaktivieren möchte.

Nach dem Einschalten leuchtet die LED an der Systembox kurz grün und geht dann auf gelb.
Am TFT selbst leuchten kurz (aufflackern) die LEDs für Power und Input select.
Danach kommt aus den Lautsprechenrn ein pulsierendes Knacken. Das Netzteil mach auch ein leises Pumpendes Geräusch (Lastwechsel).
Das Netzteil ist OK. Die 12V, die im Gerät ankommen sind stabil.
Ein Schaltplan/Servivemanual ist vorhanden.

Hier noch eine Anmerkung:
Beim Messen habe ich versehendlich an IC404 Pin 1 12V IN und Pin 2 (Ctl) kurz verbunden. Das Pulsieren hörte auf und die Hintergrundbeleuchtung ging an (weißes Bild). Danach lag auch die 9V am Ausgang (Pin 3) an.
Nach kurzem Aus- und wieder Einschalten hatte ich sogar kurz ein richtiges Bild. Nach ca. 10 Sekunden begann das Pumpen wieder - diesmal mit Bild kurz da dann wieder aus usw.
Nach erneutem Aus- und Einschalten war es wieder wie zu Anfang (Kein Bild und nur pulsierendes Kancken aus den...
12 - LCD TFT sony SDM-HS95D -- LCD TFT sony SDM-HS95D
Geräteart : Flachbildschirm
Hersteller : sony
Gerätetyp : SDM-HS95D
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________


Hallo

Habe mit meinen TFT folgendes Problem.


Wenn er länger als ca. 10 min läuft schaltet er einfach ab (die grüne Led am Powerknopf erlischt komplett).
Ich kann in dann aber wieder einschalten.

Nach unbestimmter Zeit (so ein bis zwei Stunden nach den einschalten )schaltet er teilweise ab und alleine wieder ein (schnell hintereinander).

Wenn er noch länger läuft und man dann die Taste Menü drückt reagiert er auf die Taste überhaupt nicht.
Drückt man die Taste Hintergrundbeleuchtung oder Input schaltet er auch aus (Powerled erlischt). Er läst sich aber dann mit den Tasten Power Hintergrundbeleuchtung oder input wieder einschalten.

Ich habe mich im hier Forum schon ein wenig umgesehen und bin zum Schluß gekommen das es ein Temperaturproblem mit den Netzteil sein könnte (der invertor wirds wohl nicht sein sonst würder der Bildschirm nicht ausschalten sondern nur dunkel werden oder (wo sitzt der eigentlich)?

Kann mir den Trick mit den Kältespray mal jemand genau erklären. Und welchen Kältespray muß ich da kau...
13 - TV Sony KV-C2521 D -- TV Sony KV-C2521 D
Hallo Peter,

schade..aber jetzt bin ich genau so schlau wie vorher. Nun, ich bin eigentlich der meinung das ich nicht dumm bin, ich repariere TFT Bildschirme, PDA´s und alles andere was noch so defekt geht. Nur beim Fernseher hörts bei mir auf...hast du denn richtig ahnung von Sony TV? Ich mein, wenn du hier schon was reinschreibst dann sollte es auch was nützliches sein, egal ob der andere ahnung hat oder nicht...schließlich lernt man immer noch dazu..aber so einfach aufgeben und die Finger davon lassen..ne ne..warum auch?Kannste mir wenigsten ein Tip geben ob ich auf den Platinen mit nem Multimeter was messen kann? Oder kannst du den fehler eingrenzen? Gruß Andy ...
14 - LCD TFT Sony SDM S51 -- LCD TFT Sony SDM S51
Geräteart : Flachbildschirm
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SDM S51
Chassis : Sorry
FCC ID : Sorry
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Mein Monitor Sony TFT SDM S51 hat das Problem wenn es im Raum kälter ist braucht er bestimmt 10 Minuten bis ein Bild kommt ist es im Raum (Sommer) schön warm springt er sofort an. Was könnte das denn sein....

Wenn er anläuft wird der Bildschirm kurz hell (kaum zu sehen) und das in dann immer kürzeren Abständen bis nach 10 minuten das Bild erscheint!!

Danke im vorraus! ...
15 - Notebook Sony PVG-NV309 -- Notebook Sony PVG-NV309
Geräteart : LapTop
Hersteller : Sony
Gerätetyp : PVG-NV309
Chassis : ???
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo.. ich habe ein Sony-Vaio hier liegen. Allerdings bleibt das TFT weiß nach dem Einschalten.

Mit einem externem Monitor funktioniert das Notebook tadellos. Hat vielleicht jemand eine Idee, wo ich anfangen könnte, zu suchen?

Die Fehlersuche kann ich leider nicht eingrenzen, da ich ihn als defekt geschenkt bekommen habe.

Vielen Dank! ...
16 - 3 Controller für TFT Monitore -- 3 Controller für TFT Monitore
Hallo Leute!

Ich habe hier 3 verschiedene Controller aus TFT Monitoren zu bieten, sie stammen alle aus TFT's mit Panelbruch oder defektem Panel.

Einer ist für 15 Zoll Monitore, mit dabei ist das Netzteil/Inverter, stammt aus nem Phillips 150S4.

Der Zweite ist aus nem 17" Monitor, auch mit Netzeil/Inverter und stammt aus einem Scaleoview 17-13, Panel war ein Chimei M170E5

Der 3. ist aus einem 19" Sony TFT, Netzteil hab ich keines mehr, braucht aber nur 5 und 12 Volt...und lief auch mit nem NT aus nem DVD Player einwandfrisch. Panel war ein FLC48SXC8V

Falls jemand interesse hat, viel wert dürften die Sachen ja eh nicht sein, also gegen Gebot...

Gruß

Kai4065 ...
17 - LCD TFT Sony SDM-E76D -- LCD TFT Sony SDM-E76D
Geräteart : Flachbildschirm
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SDM-E76D
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Habe hier 2 identische TFT von Sony an 2 verschiedenen PC`s im Einsatz.Der eine läuft einwandfrei an einem DVI Anschluss.Der andere,an einem HD15 macht Probleme...Nach kurzer Laufzeit fängt das Bild an,mehrmals hintereinander heller zu werden(Kontrast/Helligkeit).In dieser höheren Einstellung der Werte(die völlig anders ist,wie die Werte die im Menue eingestellt sind)
bleibt der Monitor nach einer längeren Laufzeit stehen.Bis diese "Überhellung" in weisser Farbe passiert,wird die Bildfläche mal im Vordergrund zusammen in den Grundfarben Blau,Rot und Grün.
Wenn ich nun auf den Monitor kurz mit dem Finger klopfe,verschwindet für kurze Zeit diese "Überhellung",kehrt aber entweder sofort oder kurze Zeit später zurück.
Als Gegenprobe,habe ich beide Monitore vertauscht.An dem mit dem DVI Eingang,den ich somit am HD15 hatte,traten diese Effekte nicht auf.Somit war ein Grafikkartenfehler ausgeschlossen...Auf dem anderen(nun am DVI Eingang)passierten die Effekte gleichfalls,nur nicht so stark,wie am HD15 Eingang. ...
18 - LCD TFT Sony SDM-HS53 -- LCD TFT Sony SDM-HS53
Geräteart : Flachbildschirm
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SDM-HS53
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

mein erster Post in diesem Forum. Da ich kein Spezialist im Bereich TFT Reparatur bin, hoffe ich auf eure Hilfe.

Folgendes Problem:
Nach umräumen des Sony TFTs (vom Netz abstecken und wieder anstecken) läßt er sich nicht mehr einschalten. Monitor ist seit knapp 4 Jahren in ständigen Betrieb.
Habe das Gehäuse geöffnet und zuerst visuell die Lage geprüft. Es sind zwei Platinen enthalten. Ein internes Netzteil und der Signalwandler für die Bilddarstellung. Beide Platinen von LG. Erstere visuelle Betrachtung hat keine Defekte zeigen lassen (Elkos ok, keine schwarten Widerstände, Kabelbrüche, etc.). Die interne Schmelzsicherung ist ebenfalls durchgängig. Die Spannungsprüfung hat gezeigt, das nach dem Gleichrichter ca 320V anliegen.
--> Leider kann ich dann nicht mehr nachvollziehen, wo und wann die notwendigen +5 V durch das Netzteil erzeugt werden sollen. Es ist nichts mehr zu messen.

Nun meine Fragen:
a) Hatte jemand schon mit einem entsprechenden Problem zu kämpfen?
b) Wo kann man sich die Datenblätter b...
19 - Kamera-Rig mit Strom versorgen / Spannungswandler 12V=>6V -- Kamera-Rig mit Strom versorgen / Spannungswandler 12V=>6V
Danke für die schnelle Antwort!
Dann werde ich wohl auf die Bleiakkus verzichten und etwas, wie den NP1 nehmen. Also sowas: http://cgi.ebay.de/AKKU-F-SONY-NP-1.....wItem
Ni-MH-Akku 12V/4Ah
Es sei denn, jemand hat einen besseren Vorschlag.


Ich stelle mir das so vor:
Eine beliebige 12V-Gleichspannungs-Stromquelle (Akku/Batterie/Netz)
=> daran schließe ich eine Zwischenschaltung an, an die ich dann
=> gleichzeitig einen Camcorder (6V/?W) und einen TFT-Monitor (12V/10W) anschließen kann.

Schön wäre es, wenn ich den 6V- oder 12V-Ausgang universell auch für andere zusätzliche Geräte verwenden könnte, falls ich eine Lampe oder Ähnliches mit anschließen möchte. Meiner Berechnung nach, zieht der Monitor eine Leistung von 0,8 Ah, bei der Kamera weiß ich es leider nicht.

Die Akkus der Kamera haben laut Aufdruck 7,2V (also 6x1,2V Akkupack?), aber der Anschluss über das Netzteil hat laut Aufdruck eine Spannung von 6V. Bedeutet das, dass die Kamera da eine gewisse Toleranz hat?

Wie mu...
20 - Webcam - Bild per Schalter spiegeln -- Webcam - Bild per Schalter spiegeln
Hallo liebes Forum.

Ich besitze ein Subnotebook (SONY TR3A) welche im TFT Gehäuse eine inetrgrierte Webcam besitzt. Nun ist der Bildsensor defekt. Ersatz würde 180-200 Us-Dollar kosten.

Aus dem Grund würde ich gerne die Elektronik aus dem Webcam Gehäuse entfernen und die einer anderen Webcam einsetzen. Dies sollte kein Problem sein. Es gibt tatsächlich Webcams auf dem Markt dessen gesamte Elektronik da rein passen würde.

Problem ist:
Die integrierte Webcam kann man in der Horizontalachse um 180 Grad drehen um z.B. andere Personen zu filmen. Damit das Bild dann nicht auf dem Kopf stehen würde, ist im Gehäuse ein kleiner Schalter verbaut. Dieser Schalter (verbunden mit der Elektronikplatine) sorgt dafür, dass das Bild entsprechend gespiegelt wird.

Nun würde ich euch gerne fragen, ob es Webcams auf dem Markt gibt, in welche ich diesen Schalter in irgendeiner Weise wieder integrieren kann. Ich danke euch schonmal für euer Interesse.

Achja, ich habe im Archiv einen Beitrag von jemmanden gelesen, der sich mit sowas scheinbar sehr gut auskennt. Ich rede von "Benedikt". Kann man Benedikt irgendwie direkt erreichen?

MFG

silyb0y

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silyb0y am 30 Jul 2007 23:00 ]...
21 - LCD TFT Sony CDP-L181A -- LCD TFT Sony CDP-L181A
Geräteart : Flachbildschirm
Hersteller : Sony
Gerätetyp : CDP-L181A
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Forum,

habe einen Sony CDP-L181A TFT Monitor geschenkt bekommen. Leider ohne Netzteil. Hab schon Ebay über einen längeren Zeitraum beobachtet, leider aber dort kein Angebot gesehen. Auch sonstige Recherchen haben mich nicht weitergebracht.
Nun möchte ich mir bei einem Elektroversand ein passendes Netzgerät besorgen, welches ich dann verwende kann.
Allerdings hab ich ein paar Probleme:

1. Ich weiss nicht was das für ein Stecker ist (siehe Bild) und wo ich ihn herbekomme. Habe mich schon bei RS, Conrad, Reichelt, Spoerle usw. durchgeklickt, aber nix gefunden.

2. Ich weiss die Polung nicht. Ich habe erstmal mal mit einem Ohmmeter gemessen, womit sich mein Verdacht bestätigt hat, dass die beiden oberen Pinne auf einem Potential liegen und die beiden unteren auf einem anderen. Kann man auch auf dem Bild der Platine sehen. Kann mir einer sagen wie das gepolt sein muss?

3. Ansonsten bräuchte ich mir doch nur ein DC Netzteil mit 20V besorgen was min. 3A liefert und gut ist, oder?

Vielen Dank
Viktor ...
22 - LCD TFT Sony SDM-X73 -- LCD TFT Sony SDM-X73
Hatte letztens einen Sony SDM-S51 hier... bei dem waren mehrere Elkos auf dem Mainboard hin. Waren alle nach dem 3,3V Regler.

TFT hatte auch nur geblinkt. ...
23 - LCD TFT natcomp screen x15 -- LCD TFT natcomp screen x15
Hallo!

Bei einem TFT von mir trat auch mal ein Surren auf. Es lag an den Spulen auf dem Inverter, die dieses Geräusch verursachten, abhilfe schaffte etwas Platikspray.

Zu dem Netzteil Problem: Ich bekam vor einiger Zeit einen 19" TFT von Sony, bei dem war das Netzteil auch futsch.
Ich habe es durch ein Netzteil von einem älteren DVD-Player getauscht, da dieses die benötigten 5 und 12 Volt lieferte.
Wichtig ist hierbei nur, dass die Leistung des Netzteils ausreicht und es saubere Spannungen liefert.


Gruß

Kai4065 ...
24 - LCD TFT Sony SDM-95F -- LCD TFT Sony SDM-95F
Geräteart : Flachbildschirm
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SDM-95F
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi,

Habe folgendes Problem:
TFT überhitzt und zeigt nach ca. 30min kein Bild mehr an.
Im offenen Betrieb funktioniert er perfekt (Abdeckung abgenommen).
Habe auch schon mit einem Standventilator als Kühlung getestet und da läuft der Monitor auch im zusammengebauten Zustand 1a.
Ich schätze mal das es an der Stromversorgungsplatine liegt, aber wo genau kann ich leider nicht sagen. Könnt ihr mir vielleicht ein bisschen weiterhelfen? Habe im Netz leider keine Infos gefunden. ...
25 - LCD TFT Sony SDM HS-93 -- LCD TFT Sony SDM HS-93
Geräteart : Flachbildschirm
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SDM HS-93
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!

Mir ist bei meinem TFT etwas seltsames aufgefallen und jetzt wollte ich fragen,was das sein kann.

Der Monitor funktioniert einwandfrei nur "riecht" der
Inverter, wenn der Monitor an ist. Es ist ein seltsamer Geruch, so ähnlich wie gechlortes Wasser.
Was könnte das sein und kann man das abstellen?

Gruß

Kai4065 ...
26 - Monitor Sony CPD E220E -- Monitor Sony CPD E220E
@nabruxas

wollt nur mal kurz eine Statusmeldung abgeben. Habe mich von meinem Sony getrennt und mir ein TFT-Display zugelegt.Nochmals besten Dank für dein Angebot. Sollte ich den Monitor doch noch rep. lassen, so melden ich mich bei dir.

mfg Zephyr ...
27 - LCD TFT Sony SMD-M51 -- LCD TFT Sony SMD-M51

Geräteart : Flachbildschirm
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SMD-M51
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Zusammen.
mein Problem ist das dieses TFT Monitor beim Einschalten angeht und dann sofort auf Standby Geht.
weiss jemand wo der fehler liegt ?
habe alle Kabel verbindungen überprüft,alles OK!
Gruß ...
28 - LCD TFT SONY SDM-M51 -- LCD TFT SONY SDM-M51

Hallo

hast du schonmal nach defekten Kondensatoren gesucht ???
und auch alle Steckverbindungen überprüft ???

ansonsten müssten wir mal sehen in wieweit diser TFT mit dem Sony SDM X52 kompatibel ist den ich hier noch rumliegen habe...
bei meinem ist das Displaypannel gerissen und die Elektronik ist vermutlich OK...

Das Display ist von LG und hat die Bezeichnung LM150X06-D3

bis dann...
MfG Jens
...
29 - LCD TFT Sony SDM S71R -- LCD TFT Sony SDM S71R

Geräteart : Flachbildschirm
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SDM S71R
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo

Mein Sony SDM S71R TFT geht seit kurzer Zeit nicht mehr an ! wenn ich den Stecker 30 mal ziehe geht er plötzlich wieder an und funzt dann auch bis er wieder länger ab ist, dann geht das ganze wieder von vorne los !

Gruss Thomas ...
30 - Monitor Sony r HMD A200 -- Monitor Sony r HMD A200

Geräteart : Bildröhren Monitor
Hersteller : Sony r
Gerätetyp : HMD A200
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo

habe ein problem mit meinem Sony triniton Monitor
und zwar Folgendes

Bildschirm bleibt schwarz kann nicht mal das Einstellungsmenue Angezeigt werden.

Überwachungs Led grün funktioniert bleibt Grün schaltet somit nicht auf orange oder blinkt.

Habe mit Sony Technik telefoniert
die meinten das es die Röhre nicht ist
sondern wahrscheinlich die Beleuchtung ( Hintergrund ) des Monitors.

Kosten mit Versand Pauschal so ca.250 teuros
Für das Geld bekomme ich einen 19 er TFT tztztzt

Kann man das irgendwie selber machen wo genau befinden sich die Bauteile für die Beleuchtung??
...
31 - Datenmenge rauf, Signalverarbeitungsgüte+Datensicherheit runter ?????? -- Datenmenge rauf, Signalverarbeitungsgüte+Datensicherheit runter ??????
Hier gehts ums (Digitale) Fernsehen

http://www.heise.de/tp/r4/artikel/19/19622/1.html


Zitat : Nein, selbst bei Firmen wie Sony, wo Hardware und Software aus einem Haus kommen, gilt der Grundsatz: Bevor man dem Kunden zuviel Gegenleistung für sein gutes Geld bringt, macht man doch lieber gar kein Geschäft!

DAS TRIFFTS! :top: :wand:


Zitat : Jede neue Technik, die ernsthaft Gefahr läuft, zum Umsatzrenner zu werden, wird mittlerweile vorbeugend mit Kopierschutz-Schikanen uninteressant gemacht.
32 - Notebook Sony TFT -- Notebook Sony TFT
Geräteart : LapTop
Hersteller : Sony
Gerätetyp : TFT
Chassis : 15"
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo, hoffe ich bin mit meinem ersten Post hier richtig.

Habe ein Notebook von Sony F809K - 15" TFT.

Kurze Zusammenfassung meines Problems.

Zunächst beim Einschalten / Reaktivieren des Bildschirm einen rosa Farbton .. kurz danach kam auch Weiß wieder.

Dann vor 3 Tagen ein starkes Flackern meines TFT, dabei springt das Bild immer nach oben weg.. im Millisekundentakt.

Vor 2 Tagen nochmal getestet, Flackern hat sich wieder gefangen.. TFT wirkt wie zwischenzeitlich wie eine Neonröhre die nicht richtig anspringt bzw. zeitweise wie eine Neonröhre, die bald den Geist aufgibt.

Gestern, beim Einschalten und jedem "Umschalten" des TFT (Sony Logo, Betriebsystemauswahl, Bootlogo von Windows XP) ist das Bild ca 1 Sekunde zu sehen, danach geht die "Lampe" wieder aus. Bei genauem Betrachten erkennt man, das der Bildschirm alles darstellt..nur unbeleuchtet.

Bin nu sehr sehr ratlos und kann den Fehler nicht einschätzen. Würde gerne wissen, was eurer Meinung nach der Fehler sein kann, damit ich die Reparaturkosten ohne teuren Kostenvoranschlag...
33 - TV Sony KE-42TS2E -- TV Sony KE-42TS2E
Hmm also bei so einem Fall würde ich den Sony-Service Kontaktieren.
Möglicherweise könnte die Ansteuerung Defekt oder auch nur ein Kontaktproblem bestehen.
Bei nem Plasma wie auch einem TFT werden Abschnitthalber von der Ansteuerung versorgt.
Bei so nem teueren Gerät würde ich persöhnlich lieber nen Fachmann ran lassen :)..
greetz
der Deep...
34 - SONS sony videoprojektor vpl-cs1 -- SONS sony videoprojektor vpl-cs1
Geräteart : Sonstige
Hersteller : sony
Gerätetyp : videoprojektor vpl-cs1
______________________

hallo,

habe einen neuen thread aufgemacht, weil es sich um ein anderes gerät und anderen fehler handelt.

ein bekannter hat nämlich von meiner reparatur gehört und wollte, dass ich mir seinen beamer auch anschaue.

sein gerät(sony vpl cs1) läuft eigentlich einwandfrei, nur in der mitte des bildes ist ein blauer fleck und auch der rest des bildes ist minimal blau gefärbt. woran kann das liegen? am tft-panel?

danke für hinweise.

mfg,
michael...
35 - LCD TFT HITACHI NOTEBOOK -- LCD TFT HITACHI NOTEBOOK
Geräteart : TFT
Hersteller : HITACHI
Gerätetyp : NOTEBOOK
Kenntnis : Minimale Kentnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo,

meine Notebook-TFT-Beleuchtung ist gerade ausgefallen und ich habe verkohlte Kabel auf der Inverter-Platine an einem größeren schwarzen Bauteil ausgemacht. Kann mir jemand sagen, wie sich dieses grosse eckige mattschwarze Bauteil nennt? Es ist 42mm lang, 4 mm breit und 2 mm tief und sieht aus wie ein eckiger Stabmagnet mit 8 seitlich angeordneten Lötpunkten daran, von denen 5 belegt sind (waren ;). Wo bekomme ich dieses Bauteil?
Ansonsten steht auf der Platine TOKIN und das Notebook ist von SONY, das Display von HITACHI.

vielen, vielen Dank,
Lebigmaque....
36 - LCD TFT Sony CPD-L181A -- LCD TFT Sony CPD-L181A
Geräteart : TFT
Hersteller : Sony
Gerätetyp : CPD-L181A
Kenntnis : Artverwander Beruf
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Fehlersuche bisher:
Netz ein, LED grün, Bild ist am Anfang verzerrt, Anfangsbuchstabe eines Wortes erscheint mehrfach hintereinander; z.Bsp. kommt das Wort Netz so etwa NNNNetz

Nach ca. 5min. eingeschaltetem Bildschirm verschwindet dieser Versatz, jedoch ist die Darstellung auf dem Bildschirm nicht richtig scharf. Text läßt sich jedoch dann korrekt lesen.

-> Fehler geht auch nicht nach TFT-Netz aus/einschalten
nicht weg.
Selbst nach 2 Std. Betrieb bleibt diese Unschärfe.

1. Wo habe ich den Fehler zu suchen ?
2. Gibt es jemand der mir den Schaltplan zusenden kann ?
https://forum.electronicwerkstatt.de/phpBB/newtopic.php?forum=4#
https://forum.electronicwerkstatt.de/phpBB/newtopic.php?forum=4#...
37 - LCD TFT Sony PCG-887M oder PCG-GR414SP -- LCD TFT Sony PCG-887M oder PCG-GR414SP
Geräteart : TFT
Hersteller : Sony
Gerätetyp : PCG-887M oder PCG-GR414SP
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

 Hallo in die Runde,
ich habe ein kleines Problem mit meinem Vaio PCG. Der Bildschirm ist und bleibt auch während des Bootvorgangs weiss. Der Rechner funktioniert sonst tadellos, wenn ich einen externen Monitor anschließe. Ist das etwa ein Hardware Fehler oder eine Einstellung die ich zurücksetzten muss, weil ich kurz zuvor einen Beamer angeschloßen hatte?

Möglicherweise hat jemand einen sachdienlichen Hinweis?! Oder eine Reparaturanleitung;)

Besten Dank
carp...
38 - LCD TFT Sony CPD-L181A -- LCD TFT Sony CPD-L181A
Geräteart : TFT
Hersteller : Sony
Gerätetyp : CPD-L181A
Kenntnis : Artverwander Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Fehlersuche bisher:
Netz ein, LED grün, Bild wird für ca. 10s kurz verzerrt angezeigt, dann verschwindet es, Bildschirm schwarz.
Bild kommt anschl. nochmals öfters für 2s und ist dann wieder mehrere Sekunden weg.
Taste Menü gedrückt, dieser Text ist auch nur dann lesbar,
wenn Bild gerade wieder für 2s da ist, dann jedoch ist dieser Menütext gestochen scharf lesbar. Anderer Hintergrund jedoch nicht.

1. Wo habe ich den Fehler zu suchen ?
2. Gibt es jemand der mir den Schaltplan zusenden kann ?
...
39 - LCD TFT Sony Vaio Laptob pcg-f807k -- LCD TFT Sony Vaio Laptob pcg-f807k
Geräteart : TFT
Hersteller : Sony Vaio
Gerätetyp : Laptob pcg-f807k
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo!
Ich habe ein Problem UND zwar benötige ich dringend eine Ersatzlampe (Beleuchtungslampe ccflamp) für einen sony vaio pcg-f807k! Sony will mir leider keine Lampe verkaufen - frage mich was das für ein Support sein soll? (Das ist sicher der letzte Vaio, den ich mir gekauft habe.) Laut Händlerangabe halten die Lampen nur ca. 5Jahre, je nach Nutzung eben länger oder bei weitem nicht so lange, in meinem Fall eben noch nicht einmal 3Jahre. Jedenfalls will ich nicht ein Vermögen für die Reparatur bezahlen, wenn nur die Lampe ausgetauscht werden muß. Wäre schön, wenn mir jemand hier helfen und mitteilen kann, wo ich solch eine Lampe bekomme! Im voraus vielen vielen Dank für alle Nachrichten!! Mfg, M.Wilmanns....
40 - UHF Sendemudul TX-/ von Conrad -- UHF Sendemudul TX-/ von Conrad
noch schnell posten,bevor der thread wegen dem mini sender und den gebrannten techno sachen geclosed wird :)


bei den soundkarten ging es mir vorallem um die EINGÄNGE zum aufnehmen analoger quellen, die sind sowohl bei den audigy-und extigy teilen als auch beim onboard mieserabel.

total dumpf eben, praktisch fast keine höhen und kaum mitten, null dynamik

die AUSGÄNGE zum musikhören reichen aus.

zwar klingt auchc der ausgang meienr alten isa-aztech besser als der von meienr onboard-karte, aber es reicht aus.

der ausgang der extigy hat zwar mehr bass als das onboard-teil,dafür weniger mitten,und mitten sind ja das wichtigste band bei musik


aber die alte aztech hat einfahc einen volleren satteren klang.

als kopfhörer habe ich koss ksc-55, so ein watson nackenbügel,12 euro, einen phillips hs501

aber im endeffekt,wenn ich WIRKLICH ERNSTHAFT über kopfhörer musik hören will, dann benutze ich dafuer meinen sony mz-e10 minidisk,an DEN sound, kommt schlicht und einfach keine mir bekannte soundkarte ran....

zum vorhören von mp3, um zu hören, was es ist,reicht de ronboard-krempel aus, wie gesagt, ernsthaft musik hören ist damit nicht..


anlage habe ich nur 'ne aiwa lcx-500 weil das...
41 - Monitor Sony SDM-M51 -- Monitor Sony SDM-M51
Geräteart : Monitor
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SDM-M51
Chassis : 15 inch
Kenntnis : Minimale Kentnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi,

leute mein erster post. :-)
Finde das hier ein sehr interessantes Forum. Soviel erstmal dazu.
Also der oben genannte TFT hat folgendes Problem:
Ich schalte rechner ein entweder bekomme ich bild und es geht 10min lang oder das Bild ist gleich verzerrt. In der schlimmsten stufe sieht es dann aus wie ein sonnensturm. Das Bild ist dann ganz weiss und man sieht Farben drüberhuschen.
Was kann das sein und kann ich das selber reparieren?
Wäre super wenn mir da jemand helfen könnte.

Bis denne

DaemonB
...
42 - EVG's mit Röhren verbinden... (Beamer-Selbstbau) -- EVG's mit Röhren verbinden... (Beamer-Selbstbau)
Hallo.


Ich habe 6 18W-Röhren, und 70 Lumen wären da schon schwierig zu erreichen. Damit meine ich, um 70 Lumen zu erreichen müsste ich etwas gegen das Licht tun .
Denn jede Röhre hat um die 1200 Lumen.
Hier geht es nicht darum, das Lampenlicht wie bei einem normalen Beamer durch ein winziges TFT zu schleusen.
Ich schrieb, dass es sich um die reine Lampenleistung (ohne Verluste) handelt! zusammen sind es schon über 7000 Lumen.
Aber auch wenn nur 1500 Lumen projiziert werden, ist das schon mehr als Beamer-Standart.
Ich sah in der Schule schon einen Beamer bei nicht abgedunkeltem Raum, von dem ich hinterher erfuhr, dass er so um die 700 Lumen (ANSI) haben könnte (Sony).

Die gestrichelte Linie muss auch unwichtig sein, es geht darum alles entsprechend der Skizze zu verdrahten.
Mir sagt die Linie, dass sie die Linke von der rechten Seite trennt.

Dennoch wollte ich die Sache mal erwähnen, falls jemand Tipps dazu hat.


Wozu dient das Bild?
Das hat doch nichts mit meinem Aufbau zu tun (?).
Nicht mal mit der Optik eines handelsüblichen Gerätes (?).
Die Platine eines Beamers, egal wie stark er ist, hat doch nichts mit der Leuchtkraft zu tun (?).
Ich benötige ja...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Tft Sony eine Antwort
Im transitornet gefunden: Tft Sony


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181370954   Heute : 154    Gestern : 5462    Online : 489        29.5.2024    0:39
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.098669052124