Kondensator Auf-/Entladen

Im Unterforum Bauteile - Beschreibung: Vergleichstypen, Leistungsdaten, Anschlußbelegungen .....

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 17 7 2024  17:41:44      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Bauteile        Bauteile : Vergleichstypen, Leistungsdaten, Anschlußbelegungen .....

Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 Nächste Seite )      


Autor
Kondensator Auf-/Entladen
Suche nach: kondensator (17299)

    







BID = 804521

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17433
 

  


bau das so wie gezeichnet auf die Glühlampe begrenzt den Strom besser als jeder Vorwiderstand und die Led signalisiert dir ob der Kondensator voll ist durch aufleuchten! Wenn Alle Schalter betätigt sind hast du reinen Akkubetrieb und ist nur S2 und S3 betätigt wird die Elektronik vom Akku und der Motor von der Solarzelle versorgt ! Nur S3 reiner Solarzellenbetrieb !!!

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 804524

Tim.Bonsels

Gesprächig



Beiträge: 122
Wohnort: 41379 Brüggen

 

  


Zitat :
Ja, aber er kann aufgrund der Schottky-Diode nicht mehr zurück fließen.


Ohh ja die Shotky-Diode hatte ich vergessen.

So müsste es doch nun endlich stimmen oder ist immer noch ein Fehler drin?

Gruß Tim


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Tim.Bonsels am 18 Dez 2011 15:45 ]

BID = 804525

Offroad GTI

Urgestein



Beiträge: 12700
Wohnort: Cottbus


Offtopic :
Mir dünkt, der mit den kurzen Armen springt gleich aus dem Anzug...

BID = 804530

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17433

nöö der empfiehlt ihm nur das

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 804531

GeorgS

Inventar



Beiträge: 6450


Zitat :
Mir dünkt, der mit den kurzen Armen springt gleich aus dem Anzug...


Mir deuchte, er hat schon auf der vorletzten Seite
den richtigen Schluß gezogen.
Aaber Rückfall! Das ist Helfersyndrom.
Die Diskussion mit diesem chaotischen Poster ist inzwischen auf Seite 10!
Kopfschüttel
Georg

_________________
Dimmen ist für die Dummen

BID = 804533

Offroad GTI

Urgestein



Beiträge: 12700
Wohnort: Cottbus


Offtopic :
Nun ja, Häkeln will auch gelernt sein


Tim, warum zeichnest du immer neue (mehr oder weniger falsche) Schaltpläne, obwohl du schon fertige (korrekte) bekommst?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Offroad GTI am 18 Dez 2011 15:49 ]

BID = 804535

Tim.Bonsels

Gesprächig



Beiträge: 122
Wohnort: 41379 Brüggen

So wie ich das sehe entspricht meine Schaltung doch nun vom Aufbau der anderen oder habe ich etwas übersehen?

Gruß Tim

BID = 804537

Offroad GTI

Urgestein



Beiträge: 12700
Wohnort: Cottbus

Ja hast du.
Die Position der Glühlampe in deiner Schaltung ist falsch. So wirkt sie als Vorwiderstand für die Steuerungselektronik.

BID = 804539

Tim.Bonsels

Gesprächig



Beiträge: 122
Wohnort: 41379 Brüggen


Zitat :
Tim, warum zeichnest du immer neue (mehr oder weniger falsche) Schaltpläne, obwohl du schon fertige (korrekte) bekommst?


Weil ich es sonst nicht verstehe, und mir geht es ja in erster Linie darum, zu lernen wie das funktioniert, damit ich in Zukunft nicht immer fragen muss, und jemand anderes mir den Schaltplan zeichnen muss. Ich will den ja selber zeichnen können.

BID = 804540

Offroad GTI

Urgestein



Beiträge: 12700
Wohnort: Cottbus

Die Einstellung gefällt mir schon mal.
Da du aber gerade erst anfängst, dich mit der Materie zu beschäftigen, würde es auch reichen, unsere Schaltpläne erst mal nachzuvollziehen.

BID = 804543

Tim.Bonsels

Gesprächig



Beiträge: 122
Wohnort: 41379 Brüggen

Jetzt stimmt mein Schaltplan aber auch oder? Habe ihn jetzt nochmal gründlich durchgeguckt, und keinen Fehler mehr entdeckt, stimmt doch oder? Als Glühbirne kann ich doch diese verwenden oder? http://www.conrad.de/ce/de/product/.....l=005



Gruß Tim



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Tim.Bonsels am 18 Dez 2011 16:14 ]

BID = 804544

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17433

um einen Schaltplan zu verstehen sollte man die Funktion der Bauelemente Verstehen .
Kein Bauelement im Schaltplan ist überflüssig! Noch ein Hinweis schau dir diese Seite mal genauer an Elektronik-Kompentium

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 804545

Offroad GTI

Urgestein



Beiträge: 12700
Wohnort: Cottbus


Offtopic :
Jetzt drehen sie bei Conrad wohl ganz ab:
Zitat :
MINIATUR-GLÜHLAMPE 6V 50MAH MIT LITZE


Und nein, diese Glühlampe ist ungeeignet.



Zitat :
Und die Shotky-Diode, nach der Glühbirne, kann man doch einfach diese nehmen oder?
Hatten wir nicht schon geklärt, dass dort eine 3A Schottky (1N5822) rein soll?

BID = 804546

Tim.Bonsels

Gesprächig



Beiträge: 122
Wohnort: 41379 Brüggen

Danke für den Link! Die Seite werde ich mir die Tage mal zur Gemüte führen.

Gruß Tim

BID = 804547

Tim.Bonsels

Gesprächig



Beiträge: 122
Wohnort: 41379 Brüggen


Zitat :
Hatten wir nicht schon geklärt, dass dort eine 3A Schottky (1N5822) rein soll?


Hinter die Glühbirne muss doch gar keine Shotky-Diode rein ist mir hinterher eingefallen, da der Stromkreis dort ja nur solange geschlossen ist, bis der Kondensator voll ist und man den Schalter los lässt oder?


Zitat :
Hatten wir nicht schon geklärt, dass dort eine 3A Schottky (1N5822) rein soll?


Da diese Stelle weg fällt, erübrigt sich das doch oder soll irgendwo anders auch die 3A Schottky rein?


Zitat :
Jetzt drehen sie bei Conrad wohl ganz ab:



Ist Modellbau Bedarf, von denen hätte ich hier ein Dutzend Stück rumliegen. Wo gibt es denn noch eine passende Glühlampe? Habe keine weder bei Conrad noch bei Reichelt gefunden.

Gruß Tim

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Tim.Bonsels am 18 Dez 2011 16:24 ]


Vorherige Seite       Nächste Seite
Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 21 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181676735   Heute : 3057    Gestern : 5332    Online : 727        17.7.2024    17:41
6 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 10.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0489420890808