Gefunden für heizdecke - Zum Elektronik Forum







1 - Widerstände durchgebrannt --    Silver Crest    Heizdecke z2607 search




Ersatzteile bestellen
  Geräteart : Sonstiges
Defekt : Widerstände durchgebrannt
Hersteller : Silver Crest
Gerätetyp : Heizdecke
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi Leute!

Bin noch relativ am Anfang in dem Thema aber versuche Geräte zu reparieren und Elektro zu lernen. Also learning by doing. Jetzt ist meine geliebte Heizdecke heut morgen bei zu hoher Luftfeuchtigkeit leider durchgebrannt.

Um genau zu sein die Widerstände
Die erkenne ich nicht mehr wieder.

Wobei ich mich frage ob man das erkennen kann wenn man sich besser damit auskennt

Habe überlegt einfach 2 100 Ohmen Widerstände zu nehmen weil ich gelesen hatte das bei einer 230v steckdose und einem drei stufen schalter das sinn machen würde

nun hat mein schalter aber 6 stufen und ich vermute es ist eine parallel schaltung

Kann mir wer erklären ob es an der kleinelektronik im foto anhang ablesbar ist welche widerstände man braucht? Und ob es sinn machen würde die widerstände zu nehmen welche ich geplant hatte oder ob etwas anderes mehr sinn machen würde.

außerdem hab ich mich gefragt ob noch mehr kaputt ist aber widerstände hab ich eh da also könnte es einfach ma ausprobieren
...



2 - Reifenwärmer -- Reifenwärmer Hallo Jungs

Die Sonne scheint , es ist aber kalt , wollte nur kurz an die Kaffeebude zum Kaffee

Hab die Reifenwärmer noch vor Corona im Regentraining gehabt danach trocken und abgekühlt in den Koffer gepackt. Spannung kommt an der Box an, beide Displays bleiben aber dunkel. Beide Kontroller riechen sehr stark verbrannt.




























Ich möchte beide Kontroller tauschen, finde aber kein Herstellerlogo, nur die Nummer S803

Wer kann bitte beim suchen helfen ?

Gemessen hab ich an der Heizdecke vorne
Temperaturfühler : 11,80 K Ohm und am Heizdraht 0,08 K Ohm , Heizdecke ist mit 500 Watt angegeben

Heizdecke hinten: Temperaturfühler 11,78 K Ohm, Heizdraht 0,10 K Ohm, Heizdecke ist mit 600 Watt angegeben

Kann das so stimmen ???








3 - Balkon-Solar mit Batteriepuffer und auch als Notstrom -- Balkon-Solar mit Batteriepuffer und auch als Notstrom Ursprünglich geplant war
1. Puffern der 2280W mit meiner 50kWh 24V Batterie. Dadurch Anschluss als Balkonkraftwerk mit 600W. Dafür habe ich aber bisher keinen Laderegler gefunden, der 300V in die 24V Batterie einspeist und auch keinen Wechselrichter, der konform zu VDE-AR-N 4105 mit 500W oder 600W (oder einen mit 100W und einen über Zeitschaltuhr mit 200W) als Balkon-Kraftwerk zu betreiben ist.

Daher war die Alternative
2. Einspeisen mit Einspeisevergütung der 2280W.

Wenn aber die eine Phase in der Garage mit 2280W überlastet sein sollte, dann
3. Wechselrichter herunterregeln auf 600W. Bisher habe ich nur Growatt MIC 2000TL-X und Growatt 2000-S gefunden, die konform zu VDE-AR-N 4105 sind und evtl. mit den 6 PV-Module in Reihe klar kommen. Ich weiß aber nicht, ob die sich herunterregeln lassen.

Unabhängig davon möchte ich die 6 PV-Module auch als Notstrom verwenden und dafür auch meine 5kWh-Batterie. Damit könnte ich z. B. Wasserkocher, Heizdecke, Licht usw. betreiben. Den Strom würde ich im Notfall über eine Kabeltrommel ins Haus transportieren. Dafür hab ich auch noch keine Lösung. Die Notstromversorgung jetzt während der Krise ist eigentlich das wichtigere. Aber das Thema ist ja unabhängig. Zuerst würde ich gerne verstehen, wie ich "O...4 - Heizt nicht -- Ceragem Wärmedecke Hat die Heizdecke überhaupt durchgang ? Die Drähte brechen gerne durch die andauernde Druckbelastung irgendwann.

...5 - Widerstand fehlt? -- Weiss ich nicht (Lidl) Heizdecke Geräteart : Sonstige
Defekt : Widerstand fehlt?
Hersteller : Weiss ich nicht (Lidl)
Gerätetyp : Heizdecke
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebe Spezialisten,

Ich weiß gar nicht, ob ich hier im richtigen Forum bin, aber hier ist mein Problem. Vor 3 Wochen habe ich eine Heizdecke gekauft und zwei Wochen hat diese ihren Geist aufgegeben.

Da Strom in den Sachalter fließt, aber nicht in der Decke ankommt, habe ich den Schalter aufgeschraubt und die Schaltelemente untersucht. Dabei ist mir aufgefallen, dass ein Widerstand 1002 zu fehlen scheint, und zwei andere an den Lötstellen Rost(??) aufweisen. Ich finde es schade, eine kaum gebrauchte Heizdecke, auch wenn sie nicht teuer war, wegzuwerfen, wenn man sie ohne großen Aufwand reparieren kann.
Meine Frage ist jetzt: muss ich alle 3 Widerstände ersetzen (wegen dem Rost)? Ich habe mal geschaut, welche Widerstände ich kaufen muss, es steht 1002 darauf, aber beim Anbieter gibt es unterschiedliche Typen (Dickfilm, 0805, 1206...), welche muss ich kaufen??

Vielen Dank für eure Hilfe:)

LG

HEIZDECKE



...6 - Übernachtungen im Auto im Winter (Heizunterbett) -- Übernachtungen im Auto im Winter (Heizunterbett) Das Problem ist die Batterie. Eine Autobatterie ist nicht für Zyklenbetrieb geeignet, sie geht dabei schnell kaputt.
Der nächste Unsinn ist der Wechselrichter.
So ein Wandler hat ja auch gewisse Verluste. Eine 12V Heizdecke dürfte da also sinnvoller sein.

Das beste ist aber immer noch der Einbau einer Standheizung.

Die simpelste Lösung wäre ein besserer Schlafsack, die bequemste ein günstiges Hotelzimmer
...

7 - Regler blinkt -- Jolta / Montiss Heizdecke Geräteart : Sonstiges
Defekt : Regler blinkt
Hersteller : Jolta / Montiss
Gerätetyp : Heizdecke
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo und guten Abend,

ich stelle mich ersteinmal vor.

Mein Name ist Stefan bin 29Jahre und komme aus Frohburg.

Und nun zu meinem Problem, es geht um den im Bild aufgeführten Regler einer Heizdecke. Schalte ich die Heizdecke ein ist soweit alles normal aber wenn ich auf "Temp" die Temperatur erhöhen möchte fängt der Regler an mit Blinken und schaltet auf die "1" zurück.

Ich hoffe hier kann mir gehofen werden.
MfG Stefan ...8 - Heizelement Bauen -- Heizelement Bauen Warum willst Du nicht hören, wenn dir jemand erklärt, dass man da sehr lange rechnen kann und doch nicht was vernünftiges raus bekommt?

Aber vielleicht verstehst Du dieses: ein kleines Glühlämpchen mit seiner winzigen Leistung bringt es auf so hohe Temperaturen, dass der Faden glüht. Eine Heizdecke mit zig oder gar mehr als hundert Watt bleibt weit unter 100°C.

Also, nicht pampig werden, sondern etwas überlegen, bevor weitere Fragen gestellt werden.

Rafikus ...9 - Selbstbau eines Beheizten Handtuchs ? ist das möglich? -- Selbstbau eines Beheizten Handtuchs ? ist das möglich?
Zitat :
perl hat am 27 Aug 2014 15:32 geschrieben :
Wenn es übermäßig viele Unfälle damit gegeben hätte, wäre diese Technik bestimmt längst verboten.
Ein Bekannter durfte seine eigene Heizdecke im Krankenhaus nicht benutzen - aus Brandschutzgründen. Wenn man, wie hier diskutiert, von irgendwelchen Selbstbauten ausgeht, ist das Verbot durchaus nachvollziehbar. Wir witzelten über mit nassen Handtüchern umwickelte Tauchsieder. ...

10 - Ständig Temp-Regler defekt -- Heizdecke / Verschiedene Verschiedene Heizdecken Geräteart : Sonstiges
Defekt : Ständig Temp-Regler defekt
Hersteller : Heizdecke / Verschiedene
Gerätetyp : Verschiedene Heizdecken
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo,
entschuldigung das ich keine näheren Angaben zu einem Gerät machen kann, da sich die Fragen auf alle Produkte dieser Art beziehen, egal welcher Hersteller.
Wenn ich dazu hier falsch bin, dann bitte verschieben, danke.

Es geht darum, dass ich schon mehrere Heizdecken erworben habe, wo ständig der Regler(Temp-Schalter) aufgibt.
Zwei Decken hatte ich da und hab sie nur 4-5 Mal benutzt, nach einem Jahr wieder benutzen wollen und Regler defekt.
Konnte ich nicht mehr umtauschen, da Rechnung nicht mehr vorhanden.
Eine Neue gekauft, wieder Regler defekt, umgetauscht und wieder Regler defekt, ging dann 3 Mal so und habe mir das Geld wiedergeben lassen.
Alles verschiedene Hersteller.
Hab dann noch eine erworben, auch wieder der Regler nach 2 Monaten defekt.
Wie kann es sein, dass ständig die Regler den Geist aufgeben?
Bei Online-Shops liest man in den Bewertungen sowas zu genüge.

Leider aber steht auch im Internet überhaupt keine Information über solch eine...11 - Newsletter diverser Hersteller -- Newsletter diverser Hersteller Wenn, dann würde ich nur entsprechende Links reinstellen.
Wozu das Forum zumüllen, wenn woanders das gleiche steht?

Auf eine Werbung wie "Kaffeefahrt mit toller Heizdecke" verzichte auch ich gerne. ...12 - Valliant Therme hat keinen Strom -- Valliant Therme hat keinen Strom Ich kann da auch nachts anrufen? Naja, ich lass meinen Vermieter zumindest bis Morgen früh Zeit. Daran wird hier keiner sterben. Ich dachte nur, wenn es halt so einen Knopf gäbe, den man drücken könnte, dann wäre das toll gewesen.

Nur zur Info. Ich werde niemals nie nicht, irgendwo dran rumdocktern, was irgendwie mit Strom, Gas oder so zu tun hat. Ich hab nur gedacht, wenn dieser Knopf ausgelöst hat, weil die Therme zu wenig Wasserdruck hat, der ja jetzt erstmal wieder hergestellt ist, dass man sie dann wieder anschalten kann.

Ich hatte nicht vor mich zu grillen - nicht heute

Und nein, sie geht auch nach auffüllen nicht. Also sie geht eben gar nicht.

Diesen Notschalter habe ich auch versucht zu googeln. Ich habe nichts dergleichen im Keller gefunden. Habe gelesen, dass er oft in der Nähe des Lichtschalters ist - ist er aber nicht. Mir ist auch sowas nicht bekannt.

Edit: Sicherungen im Haussicherungskasten sind alle drin.

Naja, dann schmeiß ich halt die Heizdecke an und ruf Morgen früh direkt an.

Vielleicht noch eine klitzekleine Frage. Als ich gerade nochmal unten war, weil ich gucken wollte, ob ich irgendwas übersehen hab (Seriennummer etc.) habe ich die Klappe vom...13 - Gastank friert einb, bei Temp. unter 0 Grad -- Gastank friert einb, bei Temp. unter 0 Grad Jetzt 'mal im Ernst, Peter:

Glaubst Du wirklich, mit 65W Heizleistung irgendwas nennenswertes zu reissen..?

Ich bin stolzer Besitzer eines potenten Gasgrills, dort hatte ich ein ähnliches Problem, hauptsächlich bei Temperaturen unter 10°C und höchstens halbvoller Flasche. Ich habe viele Dinge ausprobiert, begonnen beim Gebläse, über das kleine Heizkissen (30W), über die etwas stärkere Variante mit 80W, bis hin zur Heizdecke mit 150W. Das Ergebnis war überall nicht wirklich überzeugend, spätestens bei Temperaturen unter 0°C war's mit diesem Spielzeug nach maximal einer Stunde Dauerbetrieb aus und vorbei - wohlgemerkt bei einer simplen 11kg-Propangasflasche.
Erst die von mir verlinkten Heizmatten von Kruch haben bei mir den gewünschten Erfolg gebracht. Ich verwende die kleinste Variante mit 500W und damit bin ich höchst zufrieden, auch bei -12°C.
Wohlgemerkt war bei mir niemals der Regler oder die Schlauchleitung das Problem, sondern ausschließlich die zu niedrige Temperatur der flüssigen Gasphase in der Flasche, verdeutlicht durch eine ordentliche Eisschicht ringsrum.

Zwar wird ein liegender 160l-Tank, auf Grund der sehr großen Oberfläche des Flüssigkeitsspiegels, wesentlich länger brauchen, um soweit abzukühlen, dass die Gasverdampfung annähern...14 - Heizmatte aus Kohlefaser -- Heizmatte aus Kohlefaser Also das mit der Umgebungstemperatur bringst Du auf folgendem Weg in's Spiel:
1) Du bekommst pro Watt Leistung eine Erhöhung der Temperatur um ca. 0,4 K ( = 1 / 2,28 s.o.)
2) Du hast Heizmatten mit bestimmter Leistung (z.B. 85 W)
3) Damit kannst Du die Umgebung erwärmen (um 85 * (1 / 2,28) K)
4) die Endtemperatur beträgt also Umgebungstemperatur + Erwärmung.

Um jetzt auf eine gewünschte Endtemperatur zu kommen, musst Du rückwärts rechnen, wobei aber nicht alle Werte beliebig verändert werden können. Dabei sind vor allem Grenzwerte für die Betriebsspannung und -Strom zu beachten.
Für Dich bedeutet das:
Endtemperatur - Umgebungstemperatur = Erwärmung
daraus kannst Du die notwendige Leistung berechnen und diese ggf. durch das Einstellen der Betriebsspannung (oder Regelung des Stromes) mit der Heizdecke verbraten. ...15 - Temperaturregelung -- Temperaturregelung Kaufe lieber Neuteile, gegenüber der "Heizdecke" ist das ja einstelliger Eurobereich.

DL2JAS ...16 - Heizfolie für Futterschüssel -- Heizfolie für Futterschüssel Du wirst was mit einstellbarem Thermostat benötigen, z.B. Omas Heizdecke.

DL2JAS ...17 - Temperaturregelung/Tränkenwärmer -- Temperaturregelung/Tränkenwärmer Ich dachte an 12V. Hat den Vorteil, dass man es z.B. auch mit einer Autobatterie betreiben könnte. Nicht jeder hat am Stall Strom zur Verfügung. Es gibt bei Ebay Heizelemente für Autorückspiegel, die wollte ich als Heizelement verwenden. Z.B. sowas:
http://cgi.ebay.de/Spiegelheizung-H.....c237e
Die könnte man direkt unter die Tränke kleben.
Und wäre Omas Heizdecke nicht etwas übertrieben? Es geht ja nur drum, dass das Wasser nicht einfriert. Und hier in Norddeutschland wird es selten kälter als -10°C (und das ist schon verdammt kalt für unsere Verhältnisse).

Jens ...18 - Bilderraten -- Bilderraten Heizdecke? ...19 - Widerstandsdraht - Anwendung im Modellbau -- Widerstandsdraht - Anwendung im Modellbau
Hi Leute,
nach dem letzten erfolgreich abgeschlossenen Projekt wende ich mich nun nochmal an euch. Das ganze hat wieder

Modellbaubezug.

Und zwar geht es um Reifenheizdecken um die Reifen vor dem Lauf vorzuwärmen. Ich könnte sagen, ja gut, kauf ich mir

welche aber da es ja ModellBAU ist und es mir Spaß macht (mit eurer Hilfe ;-)) solche Schaltungen zu entwerfen und

umzusetzen möchte ich so etwas selbst bauen.

Folgende Eckdaten:
Geheizt werden sollen wie gesagt 4 kleine 1:10 Reifen (60x25mm). Laut anderen Quellen haben die frei käuflichen

Reifenheizdecken eine Stromaufnahme von ~1A pro Heizdecke. (je nach Typ 3,1-3,6A) Das sind ca. 11W pro Reifen.

Zum Heizen selber sollte Widerstandsdraht geeignet sein. Diesen werde ich dann auf (mehrere Lagen) Stoff befestigen,

natürlich in entsprechender Länge und an den Enden Klettverschluss zum Befestigen.(siehe Anhang)
Je nach dem, wie lang der Draht werden muss halt entsprechend eng gelegt.

Wenn ich das so lege, wie in der Skizze bräuchte ich pro Decke ca. 1,2m Widerstandsdraht.
Für einen Stromfluss von 3,5A bei 12V brauche ich einen Widerstand von 3,42 Ohm. Also dem entsprechend 2,85 Ohm pro

Meter. Ist das so richtig gerechnet...20 - Komisches Problem mit Heitzdecke und Vibrationen in der Haut -- Komisches Problem mit Heitzdecke und Vibrationen in der Haut Das ist ein altbekannter Effekt, jedoch völlig ungefährlich (solange die Heizdecke wirklich unbeschädigt ist).

Der Körper des Nutzers bildet mit der Heizdecke einen Kondensator. Deswegen wird der Körper (wenn er - wie üblich - nicht gut geerdet ist) auf ein Potential gegen Erde gebracht.
Es handelt sich also um kapazitive Blindspannung.

Wenn eine zweite Person nun die erste berührt, erfolgt ein Ladungsausgleich. Wenn die zweite Person dies mit einer Handbewegung verbindet, erfolgt der Ausgleich mit Unterbrechungen (v.a. wegen der Unebenheit der Haut). Das (also den "getakteten" Ausgleichsstrom) spürt man dann!

Einfacher Test:
Solange die zweite Person die erste an einer weiteren Stelle dauerhaft berührt (z.B. Händedruck), ist das "Bizzeln" weg. Bei Trennen dieser "Zusatzverbindung" tritt es sofort wieder auf.
...21 - Heizdeckenbrand -- Heizdeckenbrand Als ich ungefähr 8 war , ist mein ganzes zimmer durch eine Heizdecke abgebrannt, ich werde mal meinen Vater fragen ob er noch die versicherungsfotos davon hat.


Gruß Sven ...22 - Spannende Spannungsfrage -- Spannende Spannungsfrage
Zitat :
cholertinu hat am 19 Feb 2007 13:26 geschrieben :
Genau das hat doch der PhyMaLehrer auch gezeichnet: je zwei Widerstände/Heizdecken in Serie, das ganze zweimal parallel an der Spannungsquelle.
Ergänze seine Zeichnung mal mit den + und - aus deiner.

Und ich muss gestehen, die PhyMaLehrer-Zeichnung gefällt mir besser.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: cholertinu am 19 Feb 2007 13:27 ]

das glaub ich dir, daß sie dir besser gefällt. aber da ich eher kein elektroniker bin, und nicht täglich mit derartigen zeichnungen zu tun hab, tu ich mir schwer beim "lesen" dieses diagrammes.
so. ma kann also sagen, daß jede heizdecke mit max 6v betrieben werden darf, wenn die ganze einheit max betriebsspannung von 12v hat.
ich bedanke mich für die rasche hilfe ...23 - merkwürdige Reihenschaltung :D -- merkwürdige Reihenschaltung :D Mich würde es auch interessieren wie das mit der Reihenschaltung geht um meinen Elektrotechniklehrer zu ärgern.

Ich glaube das das mit der Glühbirne mit einer untergelegten alten Heizdecke funktioniert. Habe mal gehört das wenn man eine Glühbirne an eine elektrische Heizdecke hällt sie anfängt zu leuchten. ...24 - Induktionsherdivitäten eines Rinkerntransformators messen -- Induktionsherdivitäten eines Rinkerntransformators messen Moin, Moin,


Zitat :
Grundmann hat am  1 Mär 2005 09:01 geschrieben :


>Du hast angesprochen, dass man ja nicht unbedingt erden muss. Dazu habe ich eine Frage:
Eigentlich ist es üblich, die untere Elektrode zu erden. Das ist der Wunsch nach Sicherheit im Labor

Das macht man quasi aus Gewohnheit, aber es ist eine vorgegaukelte Sicherheit! Erden stammt aus der Zeit der Metallgehaeuse, an denen bei Masseschluss Spannung gegenueber Erde liegen und von einem menschlichen Koerper ueberbrueckt werden kann. Erdet an das Gehaeuse, fliesst ein Kurzschlussstrom und loest den Leitungsschutz aus. Man erreicht also durch Erdung in diesem Fall einen zusaetzlichen Schutz gegen gefaehrliche Beruehrungsspannungen, ohne extra ueberwachen zu muessen. Man muesste sich Euren Versuchsaufbau mal konkret anschauen, ob das dort einen Sicherheitsnutzen hat. Ich bezweifle es. Jemand, der in Kontakt mit der nicht geerdeten Leitung geraet, liegt bei Erdung an Hochspannung, bei potentialfreien Leitungen abe...25 - 3 Stufenschalter -- 3 Stufenschalter Hi!
Ich hab ein kleines Problem,ich besitze eine Heizdecke mit einem 2Stufenschiebeschalter. Das Kabel ist 2 adrig und die Stufen lauten 0-1-2-0. Kann mir jemand mal ein Schaltplan für die Belegung eines 3Stufenschalters zu mailen?
abummi@freenet.de...26 - Kurioser Fehler - Kleines Ratespiel... -- Kurioser Fehler - Kleines Ratespiel...
Bekomme ich jetzt die Heizdecke ?
...
Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Heizdecke eine Antwort
Im transitornet gefunden: Heizdecke


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 25 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 9 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180279942   Heute : 9126    Gestern : 15615    Online : 316        28.2.2024    16:46
12 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.032203912735