Gefunden für videorecorder sony - Zum Elektronik Forum







1 - keine Bildausgabe -- Videorecorder Sony SL-C9ES z2607 search




Ersatzteile bestellen
  Geräteart : Videorecorder
Defekt : keine Bildausgabe
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SL-C9ES
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

ich habe meinen Sony SL-C9ES nach Reparatur des Netzteils reaktiviert. Nach ein paar Stunden Nutzung ohne Probleme kommt jetzt kein Bild und kein Ton, bei normaler Wiedergabe, mehr am Fernseher an.
Nur bei schnellem Such, Vor- oder Rücklauf ist das Bild zu sehen (ohne Ton, was normal ist).
Wo könnte der Fehler liegen?
...



2 - Bild- und Ton-Probleme -- Videorecorder   Sony    Betamax SL-HF100 EC Geräteart : Videorecorder
Defekt : Bild- und Ton-Probleme
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Betamax SL-HF100 EC
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich habe meinen SL-HF100 EC ein paar Stunden ohne Probleme genutzt und ein paar Bänder abgespielt, ohne Probleme, alles lief gut, heute schalte ich das Gerät wieder ein und plötzlich stört das Bild stört und der Ton hört sich wie Micky Maus an.
Am Band liegt es nicht.

Bitte dazu das Video anschauen.

https://www.youtube.com/watch?v=JjRgpreeVFU

Kann das evtl. an der Andruckrolle liegen? Wo kann das Problem liegen?
Vielen Dank für Eure Hilfe!

lg
banaguitar

[ Diese Nachricht wurde geändert von: banaguitar am 23 Okt 2022 11:40 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: banaguitar am 23 Okt 2022 11:48 ]...








3 - Spurlage anpassen -- Videorecorder Sony EV-S850PS Geräteart : Videorecorder
Defekt : Spurlage anpassen
Hersteller : Sony
Gerätetyp : EV-S850PS
Chassis : Video8
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

ich habe mich nun auch mal angemeldet um evtl. mein Problem lösen zu können.

Ich habe einen Sony EV-S850PS Video8 Recorder. Dieser funktioniert einwandfrei und ich habe bereits einige Kassetten damit und meinem Canopus digitalisiert.

Allerdings habe ich nun diese eine, interessante Kassette von 2007 wiedergefunden, die ich auch, unbedingt, digitalisieren will. Leider hat diese keinen Ton (Nur bei ganz laut hört man hinter einem furchtbaren Brumm, den Originalton durch)
Zudem hat das Bild im unteren drittel komplett Störungen.

Es liegt nicht an der Kassette und auch nicht am Videorecorder.

Hintergrund: Damals war die Lebenszeit der Sony Handicam vorbei. Diese hatte öfter ausgesetzt und lief dann später gar nicht mehr. Als diese kaputt war, wurde noch eine Samsung HI8 Kamera angeschafft, das war um die 2007/2008. Somit ist der Anfang der Kassette (ca. 30 Minuten in SP) mit der defekten Sony Kamera aufgenommen worden, danach noch ca. 10 Minuten mit der Samsung und der Rest ist frei.

Die Aufnahmen, die von der Son...4 - Kein Signal am AV-Ausgang -- Videorecorder Sony Betamax SL-HF100 ES Geräteart : Videorecorder
Defekt : Kein Signal am AV-Ausgang
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Betamax SL-HF100 ES
Messgeräte : Multimeter
______________________

Moin, moin,

ich hoffe, dass sich jemand mit alten Betamax-Geräten auskennt. Ich habe einen Sony SL-HF100 ES. Komischerweise liegt kein Signal am AV-Ausgang an (weder Bild noch Ton), am Video- und Audio-Ausgang jedoch schon. Wo könnte der Fehler liegen?

Vielen Dank!

LG

...5 - Transport Rolle gerissen -- Videorecorder Sony EV-S9000E Geräteart : Videorecorder
Defekt : Transport Rolle gerissen
Hersteller : Sony
Gerätetyp : EV-S9000E
______________________

Hallo,

ich möchte meinen Hi8 Recorder Sony EV-S9000 reparieren. Weiß jemand wo man dieses Ersatzteil bestellen kann oder hat vielleicht von euch jemand noch so etwas im Bestand? x-3942-954-1 Table(S) Assy Reel.


VG ...6 - Motor zu schwach -- Videorecorder Orion VH-897RC Hallo Mr. Ed,

erst einmal schönen Dank für die Antwort. Leider ist sie wie befürchtet ausgefallen.

Da muss ich jetzt mal ausholen. Bitte ganz durchlesen.

Ich wollte diesen speziellen Videorecorder haben. Weil ich ihn schon einmal hatte und weiß was er kann. Ich habe mir das Gerät vor ca. 25-30 Jahren bei Saturn gekauft. Eigentlich wollte ich ein teureres Gerät kaufen aber der Verkäufer pries mir den günstigeren als "Geheimtipp" an. Von wegen guter Wiedergabe bei schlechten Bändern.

Und in der Tat. Dieser Recorder macht etwas was sonst kein anderer konnte den ich je besessen habe. Er kaschiert Störungen. Bis zu einem gewissen Grad natürlich. Statt fetter Störstreifen gibt es eher wage Striche die deutlich besser aussehen. Ich habe einige Bänder die Knapp 35 Jahre alt sind. Die spielt das Gerät deutlich besser ab als die teuren JVC und Sony die ich mir noch 2005 gekauft habe. Die haben meine alten Bänder immer in einer verkörnten Drecksqualität abgespielt. Damals dachte ich schon das die Bänder hinüber wären. Sind sie aber nicht.

Was das Thema Ton angeht: Das ist für mich nicht das ausschlaggebende Kriterium. Meine alten Aufnahmen sind ohnehin alle Mono. 1984/85 hatte ich einfach kein Geld für einen (sehr anfälligen) Stereorec...

7 - Streifen statt Bild -- Videorecorder SONY SL-T6ME Geräteart : Videorecorder
Defekt : Streifen statt Bild
Hersteller : SONY
Gerätetyp : SL-T6ME
______________________

Entschuldigung mein schlechtes Deutsch. SONY SL-T6ME. Die Wiedergabe von Videorecordern ist kein Bild, sondern nur Streifen.Diese Streifen ändern sich.Der Kopfzylindergeschwindigkeit schwankt, aber der Ton schwankt nicht. Das Bild ist beim schnellen Vorlauf sichtbar. Wo kann man nach einem Fehler suchen? Das erste und zweite Wiedergabebild, das dritte Schnellvorlauf. ...8 - VCR spielt zu schnell ab -- Videorecorder Sony RDR-VX450 Geräteart : Videorecorder
Defekt : VCR spielt zu schnell ab
Hersteller : Sony
Gerätetyp : RDR-VX450
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebe Community,

ich habe eine DVD/VCR Kombo von Sony bei mir. Es hat alles funktioniert, auch das ganz normale abspielen von VHS. Problem war ursprünglich das Rückspulen von VHS, da ist der Riemen durchgerutscht. Nach dem Reinigen des Riemens (nach Ausbau des Laufwerks) und des Videokopfs sowie des Bandführenden Teile mit Isopropanol spielt das Laufwerk nach dem Einbau die Tapes nur noch im Fast-Forward-Modus ab.

Folgendes wurde schon überprüft:
- Ein anders Tape
- Netzteil Voltages alle OK
- Kontrollkopf Sauber
- Gerät auf Werkseinstellungen Zurück gesetzt
- Mode Switch gereinigt

Was könnte das sein? Vor dem Ausbau hat es ja normal funktioniert, was kann ich verstellt haben?
Danke für den Input! ...9 - Standby, sobald Bild da ist -- TV   Loewe    Concept 5500 Ja, den Netzschalter hatte ich schon gefunden, aber der ist ziemlich teuer und ich muss leider an allen Ecken und Enden sparen. Eventuell geht ja dann bald etwas anderes kaputt und ich muss auch ihn dann entsorgen und leider auf einen LCD umsteigen, die aber bei SD so eine grausame Bildqualität haben, was ein weiterer starker Grund ist, weshalb ich an Röhrenfernsehern so hänge. Und die Gebrauchten muss man verständlicherweise alle selbst abholen, was mir auch nicht möglich wäre.

An den beiden Fernsehern zuvor (siehe ersten Beitrag) hatte es mit den selben Scartkabeln (ein dünnes, nicht voll beschaltet und ein dickes, voll beschaltet, Letzteres mit S-VHS Kennzeichnung) aber nicht gerauscht. Klar, die Dicke muss nicht bessere Abschirmung bedeuten, die Vollbeschaltung an sich hat damit ohnehin nichts zu tun. Der Receiver ist natürlich auch derselbe.

Mit PAL-L am TV rauscht es jetzt ja nicht mehr. Ich habe schon bei Wikipedia geschaut, was die Unterschiede zwischen unserem PAL (B/G) und PAL-L sind, und es wundert mich, dass ich da sonst in Bild und Ton keinen Unterschied ausmachen kann. Dass das überhaupt funktioniert, wundert mich, wo doch die Tonmodulation AM statt FM und die Bildmodulation positiv statt negativ ist. ...

10 - Fernbedienung Kompatibilität -- Videorecorder SONY RMT -200 Geräteart : Videorecorder
Defekt : Fernbedienung Kompatibilität
Hersteller : SONY
Gerätetyp : RMT -200
______________________

Ich kaufte eine Fernbedienung SONY RMT -200 auf einem Flohmarkt . Diese Fernbedienung funktioniert nicht mit Sony Beta SL-T20ME, SL-F30, SL-HF100CE. Die Kamera sieht die Infrarot-LEDs leuchten. Ist die Fernbedienung defekt oder gibt es einen Code für ein andere modell? ...11 - Wirft Kassette wieder aus -- Videorecorder Sony SLV-E720 Geräteart : Videorecorder
Defekt : Wirft Kassette wieder aus
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E720
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen!

Ich habe mich gerade hier angemeldet, da ich ein Problem mit dem og Videorekorder habe. Er steht bei mir seit den späten 90ern unter Strom. Benutzt wurde er jedoch seit Jahren nicht mehr. Bei kürzlicher Benutzung, wurde die Kasette nach dem Zurückspulen nicht mehr ausgeworfen.
Über google bin ich auf diesen Beitrag:

https://forum.electronicwerkstatt.d.....14187

gestossen.
Ich habe den Lademotor testweise mit einem Kabelbinder fixiert. Jetzt nach dem Einbau wird die Kassette wieder normal angenommen, die große Trommel dreht auch, jedoch wird die Kasette dann wieder ausgeworfen.

Hier mal ein kurzes Video:

https://youtu.be/3JyWUPisImQ

Um den Motor auszubauen musste ich das Kassettenlaufwerk ausbauen und von unten noch eine Platte ab...12 - keine Funktion, nur Power-LED -- Videorecorder SONY EV-C3E Geräteart : Videorecorder
Defekt : keine Funktion, nur Power-LED
Hersteller : SONY
Gerätetyp : EV-C3E
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Elektro-Gemeinde

ich habe hier einen SONY Video8-Recorder Typ EV-C3E.

Wenn ich das Gerät einstecke, geht die Power-LED an und die LCD Hintergrundbeleuchtung. Der Videokopf dreht sich und die Mechanik macht kurz Bewegungen. Cassetten werden jedoch nicht eingezogen und weitere Steuerung an den Bedienelementen funktioniert nicht. Keine Reaktion. Ansonsten ist das Gerät optisch gut erhalten und sauber.

Ich habe nach dem Service-Manual die Netzteil-Spannungen an der Buchse CN701 gemessen, welche offenbar alle korrekt sind. Das Netzteil selbst scheint also zu funktionieren, auch wenn die Bauelemente darin schon etwas Bräune bekommen haben...

Hier im Forum habe ich genau dieses Problem mit dem Recorder auch gefunden: https://forum.electronicwerkstatt.de/phpBB/viewtopic.php?topic=60145&forum=21&start=0&...13 - Lässt sich nicht einschalten -- Videorecorder SONY SONY SLV-SF990 Geräteart : Videorecorder
Defekt : Lässt sich nicht einschalten
Hersteller : SONY
Gerätetyp : SONY SLV-SF990
______________________

Guten Morgen,
mein SONY SLV-SF990 High-End Videorecorder macht keinen Mucks mehr!
Das Gerät war nun mehrere Monate vom Netz getrennt. Als ich ihn zuletzt benutzte, funktionierte er noch. Gestern wollte ich mir nun mal wieder einen Film ansehen und habe den Netzstecker eingesteckt. Der Videorecorder lässt sich nicht mehr einschalten! Es brennt auch keine LED und das Display ist dunkel.
Jemand eine Idee was das bitte sein könnte? Hat das Gerät evtl. eine Feinsicherung? Der Recorder sieht noch aus wie neu und ich möchte den nicht unbedingt entsorgen wollen...
Danke für Lösungsvorschläge!
Beste Grüße
Marco ...14 - Error 20 -- Videorecorder Sony SVO 9500MD Geräteart : Videorecorder
Defekt : Error 20
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SVO 9500MD
______________________

Hallo an alle da draußen,

ich habe da mal ein Problem mit einem auf eBay ersteigerten Video gerät der Marke Sony. Habe dafür hier mal ein Account erstellt, da ich öfters mal was zum reparieren habe wird das hier nicht mein ein zigster Topic bleiben.

Also ich habe diese gerät gestern bekommen, wusste schon das es defekt war. Dann auch gleich mal ausprobiert und getestet. Es zieht das Band ohne Probleme ein, aber sobald ich auf wiedergebe oder spulen drücke erscheint nach kurzem die Fehlermeldung Error-20 im Display. Laut Anleitung die ich gefunden habe: "Drum motor won't rotate"

Also mal auf gemacht, da sehe ich das der Drum schon dreht (also zumindest wen das das Ding ist wo die Videoköpfe drin sind). Sehe aber das das Band nicht transportiert wird, weder beim abspielen als beim spulen. Auch mal von unten aufgemacht, dachte wohl ein Transportriemen der gerissen ist, konnte aber keinen finden. Sieht eher so aus als ob es ein direkt drive ist (gibt es so was bei Videorecorder? ich kenne das nur von Plattenspieler). Gehe, wenn es ein direcdrive ist, mal davon aus das der Rekorder nicht erkennt das der drum s...15 - Display -- Videorecorder Sony GV-D800E Geräteart : Videorecorder
Defekt : Display
Hersteller : Sony
Gerätetyp : GV-D800E
Chassis : ?
______________________

Moin

Wie im anderen Beitrag schon geschrieben, digitalisiere ich gerade meine Videosammlung. Dazu ist der o.g. Sony Videowalkman per Firewire an einen alten PC mit Firewire-Karte und Suse drauf angeschlossen. Band Nr. 31 nudelt gerade durch...
Beim Band 30 war irgendwann das LCD-Display ziemlich dunkel, Bild nur noch schwach schemenhaft erkennbar, die Digitalisate waren aber alle ok.
Nach Aus- und Einschalten, als das Band durch war, ging es aber (vorerst) wieder ...

Tippe ich richtig, dass da irgendeine Hintergrundbeleuchtung das Display beleuchtet und die ausfiel?
Wie funktioniert die? Was kann man im Falle eines dauerhaften Ausfalls machen?

Workaround, wenn keine schlimmeren Folgefehler bei Ignorieren zu befürchten wären, wäre Bild durch den EV-S9000E durchschleifen, um ihn von dort an den Antenneningang eines alten Fernsehers zu liefern, der hier im Raum derzeit nutzlos parkt ...



...16 - Bildfehler -- Videorecorder   Sony    EV-S9000 Geräteart : Videorecorder
Defekt : Bildfehler
Hersteller : Sony
Gerätetyp : EV-S9000
Chassis : ?
Messgeräte : Multimeter
______________________

Moin

Habe gerade mit dem Digitalisieren meiner Videosammlung begonnen. Mit den Details dazu will ich hier nicht langweilen, kann man bei Bedarf in einem anderen Forum nachlesen, hier nur die Fragen zur "historischen" und tw. schwächelnden technischen Ausrüstung ...

Zum Bestand gehört o.g. Hi8-Recorder, der bei dem Ganzen derzeit hauptsächlich als "Umspulgerät" zum Einsatz kommt. Als ich doch einmal die Qualität eines Bandes kontrollieren wollte, musste ich feststellen, dass bei intaktem Ton das Bild leider defekt rüber kommt, sowohl über Scart etc., als auch über Antenne, so dass es wohl nicht an der Kabelage liegt ...

Weiß jemand, was die Kiste hat?
So sieht's aus, wenn man den Fernseher abknippst:
Bil...17 - Läßt sich nicht einschalten -- Videorecorder Sony SLV SE 70 VC 1 Geräteart : Videorecorder
Defekt : Läßt sich nicht einschalten
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV SE 70 VC 1
______________________

Hallo, Habe den Recorder ausgeliehen, hat am andern Standort bis zuletzt perfekt funktioniert, dort vom Netz getrennt, zu mir gebracht, keine Erschütterung, Sturz o.ä., bei mir wieder ans Netz, jetzt tut sich nichts. Deckel abgeschraubt, 220 V Spannung liegt vor der Sicherung an, Sicherung scheint o.K. Nichts durchgeschmort, kein Geräusch aus dem Transformator. Betätigung des On/Standby-Schalters bewirkt nichts. Peinlich, weil ausgeliehenes Gerät. Kann die bloße Standortveränderung, ein Transport auf dem Beifahrersitz und das neue Aufstellen und einpluggen dazu führen? Bin völlig ratlos und bitte um Hilfe !! Danke, eggert ...18 - Kassetteneinzug defekt -- Videorecorder Sony EV-S1000E Geräteart : Videorecorder
Defekt : Kassetteneinzug defekt
Hersteller : Sony
Gerätetyp : EV-S1000E
______________________

Hallo,

mein Sony Hi8 Recorder (EV-S1000 E) nimmt plötzlich keine Kassetten mehr an, heisst genau: Er zieht die Kassetten nicht mehr ein.

Drückt man sie leicht in den Schacht, dann kommt sie nach nur nach ziehen und wiedereinstecken des Netzsteckers wieder raus.

Sieht also ganz so aus, als wenn der automatische Einzug defekt ist.

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir hier jemand sagen könnte, was denn tatsächlich kaputt ist und wie das zu reparieren wäre.

Herzliche Grüßen
tamhoff ...19 - Andruckrolle gehärtet -- Videorecorder Sony SLV-E90 Geräteart : Videorecorder
Defekt : Andruckrolle gehärtet
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E90
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

ich möchte bei dem o.g. Videorekorder von Sony die Andruckrolle austauschen. Den Rollenarm habe ich schon ausgebaut, aber wie demontiere ich die Rolle von der Welle? Kann mir jemand mit einem Tipp, wie ich vorgehen muß, weiterhelfen?

Danke im Voraus ...20 - Farben verschoben -- Videorecorder Sony SL-C9ES Geräteart : Videorecorder
Defekt : Farben verschoben
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SL-C9ES
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo ihr lieben,

da mein Vater sehr schwer erkrankt ist und sein größter Wunsch es ist, nochmal alle seine Videoaufnahmen unsere Familie zu sehen, habe ich mich im Internet auf die Suche nach einem funktionsfähigen Betamax Rekorder gemacht.
Habe auch einen gefunden den Sony SL-C9ES
Das Gerät spielt die Kassetten super ab nur gibt es ein Problem mit den Farben.
Es scheint, als sei rot nach links und grün nach rechts verschoben. Kann mir jemand sagen woran das liegt?

Und natürlich was ich machen kann um das zu beheben. Ich traue mir zu das Gerät zu öffnen und auch hand an zulegen.

Angeschlossen ist er per video out an den scart Anschluss meines tv.
Den Antennen anschluß versuche ich gerade am fernseher zu finden.

Gruß
Mark ...21 - Ausf. beleuchtung bedienteil -- Videorecorder Sony ev-s9000, Hi8 Geräteart : Videorecorder
Defekt : Ausf. beleuchtung bedienteil
Hersteller : Sony
Gerätetyp : ev-s9000, Hi8
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

güss euch,
leider komme ich bei einem problem nicht weiter und wende mich an dieses forum; zuerst eine problembeschreibung:
ein kaum verwendeter sony hi8 videorekorder, type ev-s9000 begann aufeinmal fürchterlich nach "fisch" zu stinken, wenig später war der ausfahrbare bedienteil ohne anzeige (stromlos). klar, dachte ich schon wieder elkos im netzteil. also ausgebaut, alle elkos bis auf den 56uF (hatte gerade keinen bei der hand) ersetzt, alles nachgelötet und gereinigt. diverse widerstände (wo es rundherum doch etwas dunkel war) vorsorglich ersetzt...
der erste einschalttest war erfolgreich, nur das bedienteil ist nachwievor ohne anzeige....
es scheint so das netzteil ist ausnahmsweise mal nicht schuld

also mit "schnupperprobe" alles "angerochen", netzteil i.o, aber am bedienteil stinkt es extrem. sichtprobe ist dort nicht möglich da die elkos unter der tastatur sind. ich vermute d...22 - Nur S/W bei Rec/Play -- Videorecorder Sony SLV-E3 Geräteart : Videorecorder
Defekt : Nur S/W bei Rec/Play
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E3
Chassis : Leider keine Ahnung!
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
ich habe hier einen gut erhaltenen Sony-Videorecorder, der folgendes Symptom zeigt:

- Wiedergabe von definitiv farbig bespielten Kassetten ist nur schwarz-weiß

- Aufnahme ebenfalls nur s/w

- Das Fernsehbild bei "Stop" ist farbig

Alle anderen Funktionen sind einwandfrei.

Ist das ein bekannter Fehler? Halbwegs einfach zu beheben?

Würde mich freuen, wenn mir hier jemand weiterhelfen könnte.

Danke schonmal

...23 - Netzteil defekt? -- Videorecorder   Sony    SLV-SE700 Geräteart : Videorecorder
Defekt : Netzteil defekt?
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-SE700
______________________

Hallo,
mein Videorecorder Sony SLV-SE700 geht nicht mehr. Er stand allerdings ein Jahr unbenutzt im Keller. Wenn ich das Netzkabel einstecke tut sich nichts auf dem Display. Jedoch kommen leise Piepstöne aus dem Netzteil. Das Netztteil sieht m.E. wohl wie ein Schaltnetztteil aus. Optisch kann ich nichts feststellen.
Wie suche ich den Fehler? Oder lohnt sich das einfach nicht mehr?

Danke
N.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: nordischbynature am 18 Feb 2013 17:32 ]...24 - streifen auf's Bild -- Videorecorder SONY SLV E9 Geräteart : Videorecorder
Defekt : streifen auf\'s Bild
Hersteller : SONY
Gerätetyp : SLV E9
Chassis : unbekannt
______________________

Hallo,
Ich besitze so ein Geraet,
Alles laeuft super,ich habe Bild und Ton auf dem Fernseher wenn ich Kassetten spiele und auch wenn ich ueber Tuner schaue.
Die einzige Problem ist wenn ich es auf Pause oder auf Zeitlupe stelle.Das Bild ist dann mit stoerungen,und ich kann diese mit die Trackingknoepfen nicht verschwinden. Das ist doch ein Flagschiffgeraet, ich habe billige VCR von Sony die stoerungsfreie Zeitlupe und Standbild haben.
Kann mir jemand helfen?
Danke! ...25 - Inbetriebnahme n. Stillstand -- Videorecorder Sony CV-2100ace Geräteart : Videorecorder
Defekt : Inbetriebnahme n. Stillstand
Hersteller : Sony
Gerätetyp : CV-2100ace
Messgeräte : Multimeter
______________________

War schon lange nicht mehr hier im Forum, das letzte Mal wohl mit einem Anliegen zu einem Video2000 von Grundig
Das Gerät, welches ich jetzt bekommen habe, ist noch viel älter.
Bei dem oben genannten Gerät handelt es sich um ein Open-Reel-Recorder, der mit Halbzollband arbeitet. Aufnahmen sind in Schwarz-Weiß mit Mono-Ton möglich (wenn das Gerät erstmal wieder richtig funktioniert)
Habe das Gerät aus dem "Großen Online-Auktionshaus mit den bunten Buchstaben" bekommen. Für 25,00 Euro (plus Versand) war es mir wert, meine Neugier auf die Technik zu stillen.

Erste Inbetriebnahme am Regeltrenntrafo zeigte, daß noch Leben im Gerät steckt. Das Spulen und der Bandtransport für Aufnahme und Wiedergabe funktionieren.
Da mir noch die richtigen Adapter zur Signaleinspeisung und -entnahme fehlen, habe ich mal kurz proviesorisch probiert.
Der Ton ist über einen Verstärker zu hören und ich konnte auch eine Aufnahme mit dem Mikrofon machen.
Das Bild war nur schemenhaft zu erkennen. (Aufnahme konnte ich diesbezüglich noch nicht testen - Adapter fehlt noch)
Auf de...26 - Tasten am Recorder durcheinan -- Videorecorder Sony SLV-725 Geräteart : Videorecorder
Defekt : Tasten am Recorder durcheinan
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-725
______________________

Hallo,

mein Sony macht nicht mehr was ich will. Ich habe das Gerät jetzt gut zwei Monate nicht mehr im Betrieb gehabt und jetzt verweigert es mir den Gehorsam.Aus mir nicht bekannten Gründen sind Teile der Tastenbelegung am Gerät durcheinander.
Im einzelnen :

Taste Stop = Play
Play = REC.
Eject= Stop
REC = TOT oder wenn Pause gedrückt ist geht er in den Aufnahme Modus .
Alle anderen Tasten machen was sie sollen.
Damit könnte ich ja noch leben aber keine Taste besitzt die Eject Funktion. So das ich die Kastte nicht mehr heraus kriege.
Kaufkasetten werden automatisch bei betätigen der Aufnahmefunktion ( bei mir Play )rausgeschmissen.

Die Funktionen der Fernbedienung sind alle so wie sie sein soll. Nur dort gibt es keine Eject Taste.

Gruß

A²O

Hat einer eine Idee warum die Tasten so durcheinander gewürfelt sind ?!?!??

...27 - NT knarzt -- Videorecorder Sony SLV-SE80VC1 Geräteart : Videorecorder
Defekt : NT knarzt
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-SE80VC1
Chassis : ?
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Leute,

durch Google bin ich auf diesen Beitrag gestoßen https://forum.electronicwerkstatt.d......html

Auch mein Videorekorder schaltet sich nicht ein, das Display bleibt dunkel usw. Ich höre beim einstecken des Netzsteckers ein "knarzen", ähnlich wenn ein funke überspringt und es hörbar "bruzzelt"

Ich habe die Netzteilplatine ausgebaut und kontrolliert. Das einzige bräunliche konnte ich hier, an dem weißen Widerstand(?) feststellen:

Den Metallkasten in dem der Trafo sittz bekomme ich nicht auf um auch dort die Elkos kontrollieren zu können. Gibts da einen Trick? Ich meine nämlich, dass dieses Geräusch von dort kommt.

Die Elkos auf der Platine sehen alle gut aus, keine gewölbten Ober...28 - Gerät steht auf "SC" -- Videorecorder Sony Betamax Geräteart : Videorecorder
Defekt : Gerät steht auf \"SC\"
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Betamax
Chassis : SL-HF 950
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Firends.

Seit einiger Zeit steht der 950iger im SC Mode und lässt sich nicht mehr umschalten. Kein Bild/Ton/stehende Kopftrommel.

Wo könnte der Fehler liegen (Y - 40 Platine)?

Need Help - thanks

LG

Chorus ...29 - Band fädelt nicht richtig ein -- Videorecorder Sony SLV-E9 Geräteart : Videorecorder
Defekt : Band fädelt nicht richtig ein
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E9
______________________

Das Band wir auf der linken Seite nicht richtig gegriffen, weil nur links die Stangen, die dann Richtung Trommel fahren, in der Ausgangsstellung nicht nah genug an der Kassette stehen. Kann mir jemand helfen? Bin völlig unerfahren damit. ...30 - wirft Kassette nicht aus -- Videorecorder Sony EV-S700ES Geräteart : Videorecorder
Defekt : wirft Kassette nicht aus
Hersteller : Sony
Gerätetyp : EV-S700ES
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi!

Ich habe von einem Bekannten zum Digitalisieren von alten Bändern einen Sony EV-S700ES geliehen. Das ging auch bis zum zehnten Band gut, aber dieses wird jetzt nicht mehr ausgespuckt.

Ursprüngliche Symptome:

- Band war im Rekorder
- Beim Einschalten hörte man Laufgeräusche über ca. 5 Sekunden
- Der Rekorder reagierte auf viele Knöpfe (Play, Stop, Spulen, Eject) gar nicht mehr

Von jemandem, auf dessen Homepage ich ein paar Reparaturberichte zu diesem Gerät gefunden habe, habe ich 2 Tipps bekommen:

- In der Nähe des Laufwerks sitzt ein kleiner Motor, der fast komplett alleine für den Bandauswurf zuständig ist. Mit einer externen Spannungsquelle sollte ich hiermit die Kassette auswerfen können. Dies hat leider nicht geklappt - der Motor drehte kurz in beide Richtungen, blieb' dann aber "hängen", die Kassette kam nicht raus.

- Alle Kondensatoren im Netzteil tauschen. Bei ihm hatte dies bei dem gleichen Phänomen (keine Reaktion auf Knöpfe) geholfen. Das habe ich eben gemacht, im Netzteil sind alle Kondensatoren bis auf einen Gol...31 - Geht nicht an -- Videorecorder SONY SLV-SE730 Geräteart : Videorecorder
Defekt : Geht nicht an
Hersteller : SONY
Gerätetyp : SLV-SE730
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen und frohes Neues,
habe hier einen SONY SLV-SE730, der sich leider nicht einschalten lässt.
Die 320V primär sind da, von den Sekundärspannungen liegen allerdings nur -12V an -VF und +VF an, die restlichen sind nicht vorhanden. Habe etwas über einen verpolten Kondensator bei dem Modell SE720 gelesen, doch bei diesem ist er richtig gepolt.
Hatte jemand von Euch vielleicht ein ähnliches Problem und/oder könnte mir bei der Fehlersuche helfen.
Danke im Voraus, ...32 - Video-/Tonköpfe justieren -- Videorecorder Sony SLV-E9 Geräteart : Videorecorder
Defekt : Video-/Tonköpfe justieren
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E9
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

nachdem bei dem Laufwerk eines meiner 3 Sony SLV-E9 ein Zahnrad und ein Hebel gebrochen waren, habe ich das Laufwerk gleich komplett auseinander genommen, und einer gründlichen Reinigung unterzogen.
Mit den neu bestellten Teilen habe ich das Laufwerk wieder komplettieren und einbauen können.

Alles flutscht jetzt wieder so wie am ersten Tag! Das Band wird sauber eingefädelt und die Cassette ohne Bandsalat ausgeworfen! Das hatte ich auch nicht anders erwartet!

Einziges Problem ist jetzt die Wiedergabe-Qualität:

Ton hörte sich etwas dumpf an, und das Bild war nur zeitweise zu sehen, und dann in schwarz-weiß.

Ich bin mir 100%ig sicher, beim Zusammenbau sämtlicher Einzeteile nichts falsch gemacht zu haben. Ich habe mit dem Service-Manual für das Laufwerk gearbeitet, und jeden Schritt beim Ausbau durch eigene Fotos mit der Digi-Cam festgehalten.

Dia Bandführungsrollen (ich weiß nicht ab das die korrekte Bezeichnung ist!) an den Hebeln die links und rechts neben die Videotrommel laufen, hatte ich jedenfalls NICHT demontiert gehabt...33 - Noisy picture -- Videorecorder Grundig 2280 a Geräteart : Videorecorder
Defekt : Noisy picture
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : 2280 a
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hi, guys!

Some days ago I've bought Grundig 2x4/2x8 2280a Video2000 recorder in excellent condition. I've replaced drive belt and cleaned this recorder from dust. I've cleaned heads and capstan with isopropyl alcohol, and copper top of videohead too. Seller sold me 16 VCC-480 cassettes (Philips Quality grade and Sony Dynamicron tapes). DTF works good (still frame, rewind and slow motion plays good), sound is good too. But I have a little trouble.

I've read, that Video2000 gives better picture quality, than VHS recorders. But I have too noisy picture (compared to my old Sony's VHS picture). I've uploaded videos to compare on YouTube. Both were recorded from DVD-player connected via AV-input. You can see, that on VHS picture is more sharp, than on V2000. I can't guess, is it a videohead trouble (maybe they are too old for getting sharp picture?) or hardware trouble (maybe, some capacitors in Y/C-modules are bad?). And also when videohead rotates, it makes strong noise (compared to VHS-videohead). Is it normal for V2000? I was afraid to disassembly head. Maybe, head motor needs o...34 - Feinsicherung durchgebrannt -- Videorecorder   Sony    SLV-SE650D Geräteart : Videorecorder
Defekt : Feinsicherung durchgebrannt
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-SE650D
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702)
______________________

Hallo zusammen,
bevor ich auf gut Glück den Viedorecorder auseinander schraube und Bauteile auslöte kann mir einer von euch ja einen gezielten Hinweis geben.

Unser Videorecorder ist jetzt ungefähr 10 Jahre und wurde durch die heutigen digitalen und HD Medien kaum noch verwendet.
Eigentlich dient er seit über 2 Jahren nur noch als Uhr.
Seit 2 Tagen geht unsere "Uhr" leider nicht mehr.
Eigentlich könnte ich den Videorecorder entsorgen, aber wir haben es versäumt, alte Bänder und Urlaubsvideos zu digitalisieren.
Also brauche ich ihn für diese Aufgabe doch noch einmal.
Ich habe ihn aufgschraubt und direkt gesehen, dass die Feinsicherung durchgebrannt war.
Die Feinsicherung auszutauschen ist natürlich kein Problem, nur leider ist die neue Sicherung auch direkt wieder durchgebrannt.
Es muß also irgend ein Bauteil defekt sein.
Nur welches???
Wahrscheinlich sitzt es auch noch unter dem Metallkasten.
Kann mir jemand sagen nach welchem Bauteil ich suchen m...35 - Fehlfunktion nach FF / Rew -- Videorecorder Sony SLV-E720 Geräteart : Videorecorder
Defekt : Fehlfunktion nach FF / Rew
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E720
Chassis : SLV-E720VC
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebe Forumnutzer,

folgendes Problem tritt bei meinem Sony SLV-E720 Videorekorder auf:

Kassette einlegen geht. Das Abspielen auch.
Mitten drin Stop und Eject ist auch ok.
Wiedereinlegen und weiterabspielen auch ok.

Dann Rewind bis Anfang. Ist das Band am Anfang angekommen, steht im Display 110cc
Eject Versuch schlägt dann fehl. Fm im Display: 2117c

Bei Betätigen von Eject, Play, etc. läuft kurze Zeit die Kopftrommel und möglicherweise noch ein zweiter Motor (Capstan?). Es drehen sich aber offensichtlich dabei keine Zahnräder.
Der Cam Motor mit dem Wurmantrieb zuckt dabei auch kurz.
Das Band ist dabei noch immer um die Kopftrommel gelegt.

Habe die Kassette mit den Steps aus dem Servicemanual wieder entfernt (musste den Wurmantrieb dabei aber andersrum drehen, als im Manual vermerkt ) und auch mal das schnelle Vorspulen getestet.
Da tritt der Fehler ebenfalls auf.
Fehlermeldungen sind aber teilweise anders (u.a. 311Ac, 3118c, 211Ac).
Ebe...36 - Bild Schwarz Weiß -- TV Sony Trinitron CVM 2250E Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bild Schwarz Weiß
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Trinitron CVM 2250E
______________________

Guten Tag,
ich habe hier einen alten Sony Fernseher der nur noch ein Schwarz Weißes Bild sendet (bzw. in Graustufen). Ich betreibe ihn über einen Videorecorder der an den Line-In Eingang angeschlossen ist. Vor kurzem fing er damit an das Bild in Graustufen anzuzeigen, dies konnte ich meißt noch vermeiden, indem ich das Scart Kabel am Videorecorder öfter rein und raus gsteckt habe, bis das Bild farbig wurde. Das wurde auch immer schwieriger und langwieriger, jetzt klappt das auch nicht mehr.
Hat jemand eine Ahnung woran das liegen kann?


MfG
Stegibo ...37 - Kein Bild -- Videorecorder SONY EV-C2000E Geräteart : Videorecorder
Defekt : Kein Bild
Hersteller : SONY
Gerätetyp : EV-C2000E
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,
habe einen Hi8-Recorder bekommen und wollte direkt ein paar Hi8-Kassetten abspielen - leider hat sich herausgestellt, dass das Gerät überhaupt kein Bild liefert, weder über SCART noch über Cinch. (nichts, nicht mal das blaue Kontrollbild)
Der Ton ist aber in Ordnung. Handelt es sich um ein bekanntes Problem?
Bin für jeden Tipp dankbar.
Grüße, ...38 - Netzteil -- Videorecorder SONY SLV-SE70 Geräteart : Videorecorder
Defekt : Netzteil
Hersteller : SONY
Gerätetyp : SLV-SE70
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
nach langer Standzeit lässt sich das Gerät nicht mehr einschalten.
Nach dem Tausch der beiden Elkos im primären Kreis, C153 und C154, und aller anderen im sekundären des MITSUMI-Teils, waren alle vier Ausgangsspannungen im MITSUMI OK. Jedoch nach dem Einlöten des MITSUMI auf die Hauptplatte des Netzteils brechen die Spannungen wieder zusammen (besonders die 12 und 6 V fallen auf etwa 2-3V).
Daraufhin habe ich auch alle Elkos des sekundären Teils der Hauptplatine getauscht - leider ohne Erfolg. Ich habe noch herausgefunden, dass die Spannungen erst dann zusammenbrechen, wenn man die 12V Pins vom MITSUMI anlötet. Deswegen vermute ich, dass der Fehler in diesem Strang liegt, bin leider nicht vom Fach und stoße hier an die Grenzen meiner Möglichkeiten. Kennt jemand dieses Problem und könnte mir einen Tipp geben?
Bedanke mich im Voraus,

...39 - Kein Ton beim Tunerbetrieb -- Videorecorder SONY SLV-373VP Geräteart : Videorecorder
Defekt : Kein Ton beim Tunerbetrieb
Hersteller : SONY
Gerätetyp : SLV-373VP
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,
habe den Recorder nach langer Zeit wieder herausgekramt um etwas aufzunehmen, musste aber leider feststellen, dass im Tunerbetrieb kein Ton da ist. Beim Abspielen alter Kassetten ist der Ton aber da und das Bild sieht auch super aus.
Würde Ihn gerne wieder "hinbiegen" und wäre für jede Hilfe dankbar.
Grüße, ...40 - keine Sender werden Gefunden -- Videorecorder Sony SLV-E710 Geräteart : Videorecorder
Defekt : keine Sender werden Gefunden
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E710
______________________

Guten Abend,

Mein Vater hat sich vor einigen Tagen via Ebay sich einen alten Videorekorder gekauft (sieh oben) er funtioniert einwandfrei, er spiel videocasetten ab nur wenn ich den Sendersuchlauf betätige dann findet er keine einziges Programm. Ich nutze Kabelfernsehn und habe auch den Recorder ordnungsmäß angeschlossen auch eingestellt wie nach dem "handbuch" ....
ich bin ma verzweifeln des kann nicht so schwer sein usner alter recorder ging auch einwandfrei...

Eine Anleitung des Recorder hab ich ----->Hier<----- (hochgeladen für euch und leider nur auf ENGLISCH :/ )

...41 - Aufnahme schlecht -- Videorecorder SONY SLV 315 Geräteart : Videorecorder
Defekt : Aufnahme schlecht
Hersteller : SONY
Gerätetyp : SLV 315
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Experten,

mein SLV 315 betreibe ich seit Jahren als Registriergerät einer analogen TV-Kamera ohne Probleme - mit Ausnahme, dass Bänder verschlissen sind). Plötzlich aber ist die Aufnahmequalität schlecht, während die Wiedergabe bereits bespielter Bänder unverändert ist.
Habe die Kamera gemessen, das Ausgangssignal ist ok. Habe den Recorder an das Kabel angeschlossen und aufgenommen. Das Ergebnis ist schlecht (sw und vergrieselt) wie bei der Kamera.
Da ich keinen Schaltplan habe und auch die Technik des VCR noch nicht beherrsche (mein erster Fehler am VCR) habe ich keine Ahnung, wie ich vorgehen soll und wo der Fehler liegen könnte.

Für Ideen wäre ich also sehr dankbar.

mfG frewer
...42 - DVD und VHS Laufwerk tot... -- Sony SLV-D980P Geräteart : Sonstige
Defekt : DVD und VHS Laufwerk tot...
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-D980P
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem bei der o.g. DVD-Player - Videorecorder Kombination.

Im DVD Modus:

betätigung der OPEN/CLOSE Taste ---> im Display erscheint OPEN ---> am Laufwerk keine Reaktion. Es initalisiert sich auch nicht. Komplett ohne Reaktion!


Im Videomodus:

Beim versuch eine VHS Kassette einzuschieben passiert auch nichts. Er zieht sie nicht wie sonst rein. Auch keine Reaktion.


Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Falls Ihr Fotos braucht kann ich bei Bedarf welche machen. ...43 - Videofehler nur bei Aufnahme -- Videorecorder Sony Hi8 Recorder Geräteart : Videorecorder
Defekt : Videofehler nur bei Aufnahme
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Hi8 Recorder
Chassis : EV-S1000E
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

mein Sony EV-S1000E hat einen Vidoefehler nur bei Aufnahme, egal ob LP oder SP, der sich wie folgt äußert:

bei hellen Bildern ( weißer Hintergrund, Sonnenschein u.s.w ) bricht die Bildsyncronisation ein, das untere drittel des Bildes ist oben, die Farbe fällt zeitweise aus ( vor allen bei LP ) und nach wenigen Sekunden wird das komplette Bild kurz schwarz und das Spiel beginnt neu.
Bei einem Farbbalkentestbild sind die hellsten Farben in der Mitte nach rechts verzerrt und keine Farbe vorhanden.

bei dunklen Bildern( Nachtaufnahmen und gedämpftes Licht ) keinerlei Störungen

Ton ist im jedem Fall ok.

Netzteil habe ich überprüft, alle Spannungen stimmen, nur bei der Versorgungsspannung fürs Display kann man gegen GND ca -21V bei ca. 4,5 khz messen (egal ob gegen + oder - 5,7V ).
Am Netzteil scheint es nicht zu liegen, da nach dem abziehen des Steckverbinders der Effekt weg ist.
Habe vor ca. 2 Jahren sämtliche Elkos im Netzteil getauscht, da einige ausliefen.

Gruß,
Willhelm ...44 - Kein Ton im Tunerbetrieb -- Videorecorder SONY SLV-E80 Geräteart : Videorecorder
Defekt : Kein Ton im Tunerbetrieb
Hersteller : SONY
Gerätetyp : SLV-E80
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
das Gerät hat, trotz seines Alters, sehr gute Bild- und Tonqualität, allerdings nur im Videobetrieb. Im Tunerbetrieb ist die Bildwiedergabe auch in Ordnung, es fehlt aber leider der Ton.
An der Soundplatine kann es nicht liegen, weil ich sie ausgetauscht habe und der Fehler weiterhin bestehen bleibt.
Habe hier im Forum rumgestöbert, konnte aber nichts zu diesem Problem finden.
Vielen Dank im Voraus. ...45 - Laufwerk -- Videorecorder   SONY    SLV E811 & E710 Geräteart : Videorecorder
Defekt : Laufwerk
Hersteller : SONY
Gerätetyp : SLV E811 & E710
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
habe von einem Bekannten zwei Sony VCRs bekommen - SLV-E811 und SLV-E710.
Beide Geräte liefern sehr gutes Bild, haben aber den gleichen Fehler.
Sie laufen solange bis man das Band nicht umspult.
Nach jedem Spulen bleibt das Band im Gerät stecken und es tut sich nichts mehr.
Ich muss das Gerät komplett zerlegen und im Laufwerk einen Metallarm, der den Antrieb des Laufwerks blockiert, entspannen.
Danach kann man die Geräte wieder solange abspielen bis man die Bänder wieder zurückspulen muss.
Da bei beiden Geräten gleiche Laufwerke verbaut sind mit demselben Problem, hoffe ich dass es sich hier um einen bekannten Fehler handelt und mir hier jemand Abhilfe schaffen kann.
Danke im Voraus,

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Pfifferling am 21 Mär 2010 16:18 ]...46 - keine Funktion -- Videorecorder Sony SLV D980P Geräteart : Videorecorder
Defekt : keine Funktion
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV D980P
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!
Es handelt sich hier um eine DVD VHS Kombination. Beim Einstecken tut sich rein gar nichts. Ich vermute mal einen Defekt im Schaltnetzteil. Elkos sehen "normal" aus. Es erwärmt sich auch keines der Bauteile. Der "Föntrick" hat auch nichts gebracht.
Zum Messen bin ich noch nicht gekommen, da ich hierzu das Gerät komplett zerlegen muss um an die Platine zu kommen. Sehr blöd aufgebaut das Ganze.
Hat vielleicht jemand von euch ein Servicemanual oder Schaltplan, oder weiss jemand von euch von einem Bauteil, das bei diesem Gerät gerne mal kaputt wird?
Grüsse
Michael ...47 - Totalausfall (Netzteilfehler) -- Videorecorder   Sony    SLV-SE80 Geräteart : Videorecorder
Defekt : Totalausfall (Netzteilfehler)
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-SE80
Chassis : SLV-SE80VC1
______________________

Guten Abend zusammen.
Nachdem ich meinen Sony VCR kurz vom Netz getennt hatte um ihn wieder am neuen Standort zu platzieren, war keine Funktion mehr gegeben. D.h. kein Display, lediglich war anfangs noch das ratternde Geräusch des Schaltnetzteiles zu hören. Dieses Geräusch ist mittlerweile nur noch ganz kurz nach dem Einstecken des Steckers zu hören, danach ist Stille. Bereits durchgeführte Tests und Vorarbeiten:
Aufgrund Zeitmangel nur grob über die Bauteile geschaut, nichts verbrannt, auch keine kalten Lötstellen sichtbar. Die gleichgerichtete Netzspannung, die in den Sperrwandler geführt wird, ist vorhanden. Um jedoch irgendwie weiter zu kommen, benötige ich einen Schaltplan vom Netzteil oder einen heißen Tip? Ich denke, alle Elkos zu wechseln ist immer ein Weg, aber vielleicht nicht der eleganteste. Im voraus vielen Dank. Gruß aus dem eingeschneiten Westerwald.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Peter Birkelbach am 30 Jan 2010 21:25 ]...48 - Band hängt aus der Kassette -- Videorecorder Sony SLV 415 Geräteart : Videorecorder
Defekt : Band hängt aus der Kassette
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV 415
______________________

Ich habe einen Sony SLV 415 Videorecorder. Ein grundsolides Gerät, bin immer damit zufrieden gewesen. Jetzt habe ich ein Problem, wenn ich eine Kassette zurückspule, das funktioniert auch, Kassete wird ausgeworfen, dann hängt immer Band aus der Kassette. Das Band wird also nicht richtig wieder in die Kassette zurückgeführt, hat zur Folge, Knicke im Videoband. Ich habe mir damit schon etliche Kassetten beschädigt. Was könnte defekt sein? Mein Händler vor Ort meinte ich solle das gute Teil in den Müll werfen, Reperatur lohnt nicht. Zum wegwerfen ist mir der Recorder aber zu schade. Wer kann mir weiterhelfen??? ...49 - Kassette wird nicht abgespiel -- Videorecorder Sony EV-S1000E Geräteart : Videorecorder
Defekt : Kassette wird nicht abgespiel
Hersteller : Sony
Gerätetyp : EV-S1000E
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hi,

ich habe hier einen Sony EV-S1000E der gestern angefangen hat Probleme zu machen. Es fing damit an, dass bei der Wiedergabe der untere Bildrand verzehrt war und kein Ton wiedergegeben wurde. Das auswerfen der Kassette war auch Glückssache.
Ich habe mir dann mal das Innenleben angesehen und ihn irgendwie dazu gebracht Kassetten anzunehmen und auch wieder auszuwerfen, aber dafür spielt er sie jetzt gar nicht mehr ab.
Mir ist bei der Mechanik allerdings etwas aufgefallen, hier ein Foto:

klick

Das rot umrandete "Teil" bewegt sich nicht mehr. Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte? ...50 - Wiedergabefehler L3001 usw. -- Videorecorder Sony SLV-E80 Geräteart : Videorecorder
Defekt : Wiedergabefehler L3001 usw.
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E80
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo, ich habe hier noch einen Sony SLV-E80 rumstehen, der nicht so läuft, wie er eigentlich sollte:

Wenn ich z.B. eine E240-Kassette abspielen will, zieht er diese auch brav ein, versucht sie abzuspielen (Play), es erscheint für 1-2 Sekunden ein Bild und dann ist nur noch das graue Bild des Rekorders zu sehen.

Wenn ich Bildsuchlauf oder 2x Speed wähle, ist das Bild klar und ohne Störstreifen zu sehen (also keine Rauschzonen, sondern nur diese feinen dünnen Streifchen im Bild).

Bei 1/5 Speed und Standbild (Pause) gibt es hingegen meist breitere Rauschzonen im Bild.


Bei Rücklauf sieht die Sache schon anders aus:
Egal, ob 1/5x / 1x / 2x oder Bildsuchlauf rückwärts kommt nur kurz ein Bild (ca. 1 Sekunde) und dann fädelt der Rekorder das Band wieder aus und es kommen Fehlermeldungen wie L3202 (also LH32M02S), L3402 oder L3602 im Display.

Bei einer E15-Kassette bricht er sogar im Vorwärtslauf mit Fehlermeldungen wie L3001, L3301, L3501 ab und fädelt das Band aus.

Zusätzlich gibt e...51 - keine Funktion -- Videorecorder Sony EV-S9000E Geräteart : Videorecorder
Defekt : keine Funktion
Hersteller : Sony
Gerätetyp : EV-S9000E
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________




Hallo

Ich suche für das obige Gerät eine Schaltplan des Netzteils.

Gerät hat keine Funktion. Kondensatoren u.s.w habe ich schon überprüft.

Moglicherweise ist IC001 "STRM6552" defekt. Habe auch über dieses Bauteil kein Datenblatt.

Schon mal Danke im voraus

Delta Sigma ... 52 - Display dunkel -- Videorecorder Sony SLV-E820 Geräteart : Videorecorder
Defekt : Display dunkel
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E820
Messgeräte : Multimeter
______________________

Habe ein Problem mit meinen Sony Videorecorder SLV-E820.

Das Display ist dunkel, bzw. manchmal sieht man etwas.
Ich denke mal, das Netzteil hat einen Fehler. Habe mir mal sämtliche Elkos angesehen. Sehen alle "normal" aus ... gibt es da einen bekannten Fehler? ...53 - Videorecorder Sony SLV-E1000 -- Videorecorder Sony SLV-E1000 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E1000
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

folgendes Problem: beim zurückspulen einer Kassette schaltet der Videeorecorder am Bandende nicht Ordnungsgemäß ab und es erscheint ein L-Symbol im Display. Weiß einer Rat!!

Gruß Broods ...54 - Videorecorder Panasonic NV-HS800EG -- Videorecorder Panasonic NV-HS800EG Ersatzteile für NVHS800EG von PANASONICGeräteart : Videorecorder
Hersteller : Panasonic
Gerätetyp : NV-HS800EG
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo ,

habe ein Problem mit meinem oben genannten Videorecorder.

Das Gerät wollte ich an unserem neuen Sony TFT (Bravia) betreiben.

Problem:
(1) Bereits bespielte Kassetten werden am Fernseher nur mit Ton wiedergegeben; kein Bild vorhanden.
(2) Wenn ich eine Kassette einlege und von Fernseher aufnehme, dann ist beim Abspielen der Aufnahme nur der Ton zu hören aber ein Bild ist nicht vorhanden.
(3) Das "Bild" ist nur verrauscht (waagerechte schwarz/ weiße Streifen). Es sind keine Konturen zu erkennen - nur Rauschen.
(4) Am alten Fernseher funktionierte der VCR noch. Der alte Fernseher ist aber weg - ein Gegencheck ist also damit nicht mehr möglich.

Verbindung Fernseher-VCR erfolgte bei meinen Bemühungen mit Scart-Kabel und mit Composite-Kabel. Beide Kombinationen brachten gleiches Ergebnis.

Welcher Fehler könnte vorliegen?

MfG

Rob_S

...55 - Videorecorder Sony SLV 656 VP -- Videorecorder Sony SLV 656 VP Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV 656 VP
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Moin!
Ich habe hier einen Videorecorder von Sony, SLV 656 VP.
Vermutlich zw. 15 und 20 Jahre alt.
Das Problem ist folgendes:

Beim abspielen von Videos habe ich im Bild einen periodisch wiederkehrenden Störstreifen, gefolgt von Tonrauschen,poltern.

Der Streifen ist ungefähr 1/5 Bildhöhe groß, und wandert von unten nach oben. Er bewegt sich relativ langsam, alle 2 sek. ein durchlauf.
Der Ton ist im Augenblick der Bildstörung verrauscht.

Im Longplay Modus sind die Störungen häufiger, intensiver.
Auch ist mir aufgefallen, dass das Standbild glasklar ist.

Ich vermute das die Störungen wiedergabeseitig sind, muss ich aber noch auf einen zweiten VCR gegenprüfen.

Habe ich irgendwie die Möglichkeit da etwas zu reinigen, oder zu justieren?
Vielen Dank für Eure Antworten ...56 - Videorecorder   Sony    SLV-E1000 -- Videorecorder   Sony    SLV-E1000 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E1000
Chassis : PS-345
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Leute,
nach einem Stromausfall ist das Netzteil vom Sony SLV-E1000 defekt. Das Netzteil-Board PS-345 hab ich schon ausgebaut. Sicherung und Gleichrichter OK. Scheint im Schaltnetzteil von Mitsumi was defekt zu sein. Hat jemand einen Tipp und einen Schaltplan.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: 1250er am  5 Apr 2009 19:58 ]...57 - Videorecorder sony DVD Sony Recorder RDR-GX210 -- Videorecorder sony DVD Sony Recorder RDR-GX210 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : sony
Gerätetyp : DVD Sony Recorder RDR-GX210
Chassis : DVD Sony Recorder RDR-GX210 Spielt Keine DVDS mehr ab
______________________

Hi Leute,

habe ein kleines Problem mein DVD Recorder von Sony spielt aufeinmal keine DVD´s mehr ab.
er Spielt jede CD Audio etc. Ab. nur keine DVD er sagt immer Disc kann nicht wiedergegeben werden. ...58 - Videorecorder Sony SLV-SE70 -- Videorecorder Sony SLV-SE70 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-SE70
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo 2Rentner

Hallo,
der Videorecorder lief bis heute ohne Probleme.
Wegen Renovierungsarbeiten musste ich ihn vom Netz nehmen.
Nach dem Neuanschluß lässt er sich überhaupt nicht mehr einschalten.
Die Sicherung intern 2A/250V ist in Ordnung.
Wer weiß was zu tun ist?
Oder wer hat einen Schaltplan?
Gruß
an alle Fachleute ...59 - Videorecorder SONY SLV-E730 -- Videorecorder SONY SLV-E730 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : SONY
Gerätetyp : SLV-E730
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
beim Zurückspulen einer Kassette wird die Spulgeschwindigkeit so stark abgebremst, dass die letzten 10 - 15 min des Bandes fast mit einer normalen Abspielgeschwindigkeit zurückgespult werden.
Wie kann man das beheben?
Danke im Voraus ...60 - TV Sony KV-32 FX 60 D -- TV Sony KV-32 FX 60 D Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KV-32 FX 60 D
______________________

Hallo

Ich habe ein kleine Problem mit meinem KV-32 FX 60 D
Es kommt nur noch ein Streifen Bild (Viele Horizontale Streifen)mit Ton.
OSD Menue geht noch.

Testen Konnte ich alle Scart eingänge hinten und vorn Svideo über Chinch sowie über Svideo buchse.
Sogar den Antennen eingang mit eine Alten Videorecorder (funktionstüchtig) habe ich angeschlossen und konnte wieder nur Ton Bekommen.

Service Menue hat keinen Fehler ausgegeben.
Weiter wurde nichts verändert oder eingestellt.

Hat jemand einen Tip was dort in etwas Defekt sein könnte und was für Kosten auf mich zu kommen würden?


Danke schonmal vorab für die Hilfe


...61 - TV   Sony    KV-C2971D -- TV   Sony    KV-C2971D Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KV-C2971D
Chassis : AE1C
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo alle zusammen,
ich habe folgendes problem,
ich schalte das Gerät ein und es ist alles ok,
nach ein paar Minuten laufen die Sender weg.
Dann start ich von der Fernbedienung einen neuen
Suchlauf der Kanäle,er findet alle
und läuft dann ohne Probleme.
Es ist doch nicht schön jedes mal die Sender zu suche.
wenn ich über den Videorecorder Tuner über den AV Eingang TV schaue habe ich ein super Bild.
Schalte ich dann den TV auf seinen eigenen Tuner um habe ich wieder ein paar min alle sender und dann beginnen die Sender wieder wegzulaufen, so als wenn man ständig die Finetuning taste der FB drückt laufen die sender nach oben weg!

Ach ja die beiden roten LED leuchten auch nicht beim Betrieb mit eigenem TV Tuner, läuft aber der VCR und der TV ist auf AV1 geschaltet leuchten beide roten LED an der Front des TV!

Hat jemand einen Tip? am besten mit Schaltplanschnipsel.
Habe diesen TV vor 2 Jahren schonmal mit einem Tip aus dem Forum wieder hinbekommen, damals waren taub...62 - Videorecorder Sony SLV-E720 -- Videorecorder Sony SLV-E720 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E720
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Nabend,

die Fernbedienung zu oben genanntem VCR geht nicht mehr. Bezeichnung ist RMT-V197. Da nicht viel drin ist außer ein paar Kondensatoren, nem Keramikresonator, ein paar Treibertransistoren und dem IC, wollte ich mal schauen, ob ich den Fehler eventuell eingrenzen und beheben kann. Der Resonator (480kHz) ist es wohl nicht, da er in einer anderen FB funktioniert. Kann ich in eingebautem Zustand messen, ob er anschwingt (z.B. an den Pins des IC, wo er dranhängt)?
Ansonsten könnte es noch der Treibertransistor für die LED sein. Ich sollte doch am Ausgang des IC, an dem der Transistor hängt, bei Tastendruck ein Signal messen können, selbst wenn er kaputt ist. Nur wie? Direkt gegen Masse, oder sollte ich die Basis mit nem Widerstand auf Masse legen (oder etwas ähnliches) und dann messen?

Danke für Tipps ...63 - Lebensdauerentwicklung Elektrogeräte ? -- Lebensdauerentwicklung Elektrogeräte ?
Zitat : Intressant fände ich mal eine Sammlung von Beispielen und Erfahrungsberichten, wie lange gute Geräte aus verschiedenen Baujahren oder von verschiedenen Herstellern durchgehalten haben.

So, ich weiss nicht, ob man Markennamen so einfach nennen darf.


Meine Top- und Flopliste der letzten 25 Jahre:

Top:

- M*tz Fernseher 59cm Diagonale:
In Betrieb von 1971 bis 1999(!), also 28 Jahre gehalten bei täglichem Betrieb. Alle zwei Jahre die Röhren tauschen und gut wars. Das Chassis war aber schon zum Teil transistorisiert.

Kaufpreis um 1000.- DM
--------------------------------------------------------

- Gr*ndig VS220, der Dauerläufer. Hat ca. 500 VHS- Kassetten bespielt.
Von 1985 bis 2002 gehalten. Immerhin 17 Jahre!

Reparaturen: 2x Riemen, 1x Wickelmotor, 1x Kopfrad, 1x Netzteil

Entsorgt wegen defekter Laufwerkssteuerung.

Kaufpreis 1995.- DM

----------------...64 - Videorecorder SONY SLV-SX730D -- Videorecorder SONY SLV-SX730D Geräteart : Videorecorder
Hersteller : SONY
Gerätetyp : SLV-SX730D
______________________

SONY SLV-SX730D stört TV-Bild


Hallo,

ich habe hier ein Problem mit einem SONY SLV-SX730D [(weitgehend) baugleich
mit dem SLV-SE730D].
Bei hoher Belastung des NT und plötzl. Lastwechsel (schnelles Umspulen etc.)
erscheinen auf einem ca. 1-2 m entfernt stehenden TV diagonale Stör-Streifen.
Die Störungen sind besonders intensiv im VHF-Bereich; erheblich schwächer
dagegen im UHF-Bereich; keine Störungen im Hyperband (TV mit Kabel-Anschluß).
Die Bildstörungen sind selbst dann zu beobachten, wenn der VCR komplett
vom TV und vom Netz getrennt wird, d.h. VCR ohne Scart- und Antennen-Anschluß,
Betrieb des VCR über USV mit vollständiger Netz-Trennung (Batterie-Betrieb).

Im NT des VCR ist ein ICE2B0565 von INFINEON als SMPS-Hybrid verbaut.
Der Snubber-C (10nF 630V MKT) wurde bereits gewechselt.

Hat jemand eine Idee ?

Gruß - Mano ...65 - Videorecorder Sony SLV-SE70 -- Videorecorder Sony SLV-SE70 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-SE70
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo,



Bei dem Sony Videorecorder ist die Wiedergabe eigener Aufnahmen
durch den VCR schlecht. (waagrechte schwarze Striche, in
Abhängigkeit des Bildinhaltes sichtbar, Zeilenreissen) Bei einem derartigen Symptom
ist in der Regel der Videokopf verschmutzt. Eine Reinigung der Köpfe
erbrachte keine Besserung.
Eigenartig ist jedoch folgendes.
Wenn man in dem Sony VCR eine fremdbespielte Videocassette, z. B.
Kaufcassette abspielt, ist die Wiedergabe einwandfrei.
Wenn man eine Videocassette, auf der eine Aufnahme durch den
Sony VCR gemacht worden ist, in einem fremden Videorecorder abspielt, ist dessen Wiedergabe genauso schlecht und vergleichbar
damit, als wenn man die Videocassette in dem Sony wiedergibt, mit dem die Aufnahme stattfandt.
Ist es denkbar, dass die Kopftrommel nicht defekt ist, und eventuell
ein elektrischer Fehler im Aufnahmezweig des Sony VCR vorhanden
ist, der dafür sorgt, dass die Aufnahmequalität auf der Videocassette
derartig schlecht ist, dass auch fremde VCR's, auf denen diese
Videocassette abgespielt ...66 - Videorecorder SONY SLV-715 / SLV-656 HF-9 -- Videorecorder SONY SLV-715 / SLV-656 HF-9 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : SONY
Gerätetyp : SLV-715 / SLV-656 HF-9
______________________

Hallo,
ich hab da eine Frage zur HF-9 Audioplatine:
Wofür sind die einzelnen Potis(PB-Level R und L, Deviation R und L, VCO-R und L, HF-NORM DET und SW-POSITION) zuständig? Ich habe herausgefunden, dass PB-Level R und PB-Level L für die Wiedergabelautstärke des rechten und linken Kanals zuständig sind.
Was ich eigentlich wollte ist, die Aufnahmelautstärke beider Kanäle auszugleichen.
Danke im Voraus und Grüße ...67 - Videorecorder SONY SLV-715 -- Videorecorder SONY SLV-715 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : SONY
Gerätetyp : SLV-715
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
habe bei dem Videorekorder alle Elkos im Netzteil und auf der HF-9-Platine ausgetauscht. Trotzdem läuft das Gerät nicht einwandfrei: Bei der Wiedergabe läuft Sound zufallsweise entweder Mono oder nur der linke Kanal. Die Aufnahmen mit dem Gerät sind aber einwandfrei, da ich sie mit einem anderen Sony-Videorekorder abgespielt habe.
Vielleicht weiß jemand, wo ich noch nach dem Fehler suchen kann?
Danke im Voraus, ...68 - V2000 Recorder gesucht -- V2000 Recorder gesucht
Zitat : Leider bin ich technisch überhaupt nicht versiert.

Das ist schade. Dann tatsächlich:


Zitat : Über einen Kauf sollte ich also noch mal gut nachdenken.

Es könnte sonst sein, daß Du das Gerät vor Dir hast, und nach kurzer Zeit gehen die Probleme los (das Teil ist ja, wie gesagt, ca. 13-15 Jahre alt), und dann braucht´s die Werkstatt...bzw. Du kannst den Recorder in die Tonne klopfen.

Ich hab mal kurz bei den namhaften Herstellern geschaut, was es VCR-mäßig noch gibt:

Grundig: nichts
Philips: 2 DVD-Video-Kombigeräte, kein Videorecorder als solches allein
Sony: nichts
Panasonic: nichts
Sharp: nichts
Loewe: nichts
Metz: nichts
LG (als, naja, "Billig-willich-Marke"): 5 Geräte mit und ohne DVD, also auch ...69 - Videorecorder SONY SLV-715 / SLV-656 Netzteil -- Videorecorder SONY SLV-715 / SLV-656 Netzteil Geräteart : Videorecorder
Hersteller : SONY
Gerätetyp : SLV-715 / SLV-656 Netzteil
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
ich kann bei den Netzteilen ein paar Kondensatoren nicht finden. Besteht die Möglichkeit die ELKO durch Kondensatoren mit anderen Kapazitäten ersetzen?
Ich suche folgende ELKO:

2* 120μF/50V
120μF/25V
120μF/16V
120μF/10V
560μF/25V
270μF/25V

Und wie sieht das mit der Spannungsfestigkeit aus? Kann man die nach oben hin frei wählen? Z.B. anstatt 25V, 100V Festigkeit?

Danke im Voraus
Grüße, ...70 - Videorecorder SONY SLV-715 -- Videorecorder SONY SLV-715 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : SONY
Gerätetyp : SLV-715
______________________

Hallo,
ich habe bei dem Rekorder das Netzteil ausgebaut und die ELKOs ersetzt(mit einem Reperatur-Kit - nicht alle Werte der ELKOs waren dieselben wie bei den originalen), jedoch sind ein paar der vorherigen ELKOs ausgelaufen und haben einige Verbindungen weggeätzt. Die Verbindungen, bei denen ich erkennen konnte, dass sie geätzt waren, konnte ich reparieren, allerdings muss noch irgendwo eine defekte Verbindung sein, denn die Anzeige des Geräts leuchtet nicht. Man kann das Gerät aber einschalten(die Power-LED leuchtet) und eine Kassette einlegen, jedoch bleibt das Band der Kassette beim Auswurf eingefädelt und lässt sich nicht herausnehmen.

Vielleicht weiß hier jemand im Forum welche der drei Stecker für die Anzeige und den Auswurf zuständig sind, damit ich weiß wo ich nach der defekten Verbindung suchen kann?
Bin für jeden Tipp dankbar
Grüße. ...71 - Videorecorder SONY SLV-656VP -- Videorecorder SONY SLV-656VP Geräteart : Videorecorder
Hersteller : SONY
Gerätetyp : SLV-656VP
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
das Gerät hat folgenden Fehler: wenn man mit ihm im LP-Modus aufgenommene Kassetten abspielt, wird das Bild von vielen weißen Strichen von unten nach oben durchlaufen. Dabei ist egal, ob die Kassette mit dem Videorekorder aufgenommen wurde, oder mit einem anderen. Bei SP-Kassetten ist diese Bildstörung zwar auch da, aber kaum bemerkbar.
Vielleicht kennt jemand solchen Fehler schon und kann mir helfen?
Danke im Voraus, ...72 - TV Sony KV-M2100D -- TV Sony KV-M2100D Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KV-M2100D
______________________

Hi
Ich hab seit einiger Zeit das Problem das mein Fernseher flackert und dabei auch kurzeiztig komplett schwarzweiss wird.Zuerst dachte ich das liegt an der scartbuchse hinten ,weil wenn ich am scartstecker rumspiele wird es besser.Ich guck halt immer über den av Kanal weil ich am Videorecorder die Kanäle wechsel,der an meinen Reciever angeschlossen ist.Dann is mir aber aufgefallen das das flackern auch bei den ganz normalen Sendern vom Fernseher selber ist.Ändert sich auch beim rumdrücken am Scartstecker hinten.Mittlerweile hilft auch das nich mehr viel.Vielleicht ein Wackelkontakt in der nähe von der Scartbuchse?Hatte schonmal die Kontake von der Scartbuchse hinten komplett nachgelötet aber hat nix gebracht.Da es ja auch bei den Kanälen vom Fernseher selber vorkommt wirds ja eh nicht die Buchse selber sein?Das Bild selber "verzieht" sich eher selten bei dem flackern.Falls das irgentwie weiterhilft...

Dann (ich versuchs mal irgentwie zu erkären :? ) werfen einige ojekte so eine Art Schatten zur rechten seite hin.Sieht man z.b sehr deutlich bei der grünen senderzahl auf dunklem hintergrund oder bei einem senderlogo.Wie ein schatten oder verschwom...73 - Videorecorder SONY SLV-656VP -- Videorecorder SONY SLV-656VP Geräteart : Videorecorder
Hersteller : SONY
Gerätetyp : SLV-656VP
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
habe folgendes Problem: Wenn man die Kassette bis zum Anfang zurückspult und sie danach auswirft, wird sie bei nächster Wiedergabe vom Videorekorder nicht mehr erkannt und automatisch wieder rausgeworfen. Man muss sie dann entweder mit einem anderen Gerät eine Sekunde laufen lassen oder per Hand drei-viermal aufziehen. Dann erst kann sie abgespielt werden. Wird die Kassette nach dem Zurückspulen nicht direkt ausgeworfen, sondern kurz abgespielt, dann kann sie nach dem Auswurf erneut wiedergegeben werden.
Vielleicht kennt jemand solchen Fehler schon und kann mir helfen?
Danke im Voraus, ...74 - Videorecorder Sony -- Videorecorder Sony Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
______________________

Hallo,

kurze Frage an euch:

Was kann da evtl. defekt sein?

Ich habe meinen VHS u. Fernseher mit Antennenkabel richtig angeschlossen u. eingestellt. VHS ansehen u. Aufnahme etc. funktioniert auch alles richtig.

Aber das Bild am Fernseher ist nicht rein.
Nur, wenn ich den VHS dazu einschalte, dann erhalte ich ein reines Bild.
Ich muss dann immer mit der Fernbedienung des Videorecorders die versch. Programme am Fernseher anwählen.

Ich möchte aber den Videorec. immer beim normalen Fernsehen ausgeschaltet haben u. meine Fernsehprogramme über die Fernseher-Fernbedienung schalten.

Wenn ich am Scart-Kabel bzw. Scar-Schalter etwas ruckle, dann wird das Bild etwas reiner, aber auch nicht ganz.

Woran kann das liegen?
Wenn der Scart-Stecker ja leicht defekt wäre, dann hätte ich ja nie ein reines Bild. Dieses habe ich aber immer dann, wenn zum Ferseher der VHS mit an ist.

Danke für euere Hilfe!
Rose ...75 - Videorecorder Sony SLV 730 E -- Videorecorder Sony SLV 730 E Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV 730 E
Chassis : weiss nicht
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo, habe das o.g. Gerät leider läst sich es nicht mehr einschalten. Das Netzteil pumpt in ca. 2 sekunden abständen. Die grüne betriebs LED an der Font leuchtet ganz kurz dabei auf.
Ich habe bereits dem Netzteil eine Elko kur verpasst. Leider ohne Erfolg. Immer noch gleiches Pumpen. Da ich kein Schaltbild habe stehe ich jetzt auf dem Schlauch :(. Möchte das Gerär aber gerne reparieren. Hat jemand eine Idee bzw. ein Schaltbild? ...76 - Videorecorder sony slv-E420VC -- Videorecorder sony slv-E420VC Geräteart : Videorecorder
Hersteller : sony
Gerätetyp : slv-E420VC
Messgeräte : Multimeter
______________________

hallo zusammen braüchte mal eure hilfe bei meinem sony videorekorder.

also der rekorder tut gar nichts mehr geht nicht an gar nichts
die sicherung habe ich aber durchgemessen und ist ok
das komische ist wenn ich an der sicherung gegen masse messe dann habe ich nur 164V statt 230. lasse ich die sicherung raus mess ich an der siecherungshalterung 230 v gegen masse!
haber hier oft gelesen, das die elkos vom netzteil schnell den geist aufgeben und man eine elko kur machen soll also die elkos alle austausche. aber warum alle? wenn einer defekt ist muss ich doch nur den einen wechseln oder?

kann mit meinem fluke multimeter zwar die kondensatoren durchmessen aber habe dazu noch ein par fragen:

1. kann ich auch keramic kondensatoren damit durchmessen? weil bei einem zeigt mir das messgerät immer 0 an der ist hinter einen festspg regler am netzteil und ist etwas schwarz

2. kann ich die kondensatoren überhaupt messen wenn die noch eingelötet sind? oder muss ich die erst auslöten?
3. wi...77 - Videorecorder SONY SLV-E9 -- Videorecorder SONY SLV-E9 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : SONY
Gerätetyp : SLV-E9
Chassis : VHS-II
______________________

Hallo liebe Leute,


ich repariere gerade den alten Videorecorder meines Vaters, einen SONY SLV-E9. Er leidet unter der typischen Krankheit eines gebrochenen Zahnrades für den Ladehebel links. Ich möchte dieses Zahnrad ersetzen, kenne aber die Ersatzteilenummer nicht. Wäre jemand vielleicht so nett und würde mir die entsprechenden Informationen zukommen lassen:

Ersatzteilnummer, Zahnrad für Ladehebel links.

Vielen Dank,

Adrian ...78 - Videorecorder Sony SLV-E9 -- Videorecorder Sony SLV-E9 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E9
______________________

Hallo,

als Neuling habe ich leider gleich ein Problem ...

Es geht um einen Sony SLV-E9, bei dem wegen Bildausfall der Kopf gereinigt werden musste. Das ließ ich leider per Sony Abholdienst machen. Das Resultat: Angeblich lief das Gerät vor dem Zurückschicken in der Werkstatt. Als ich es nach der Rücksendung nun auspackte, nimmt es aber keine Cassetten mehr an. Also wahrscheinlich ein Transportschaden. An der Verpackung ist leider keine Beschädigung zu sehen, sonst wäre die Sache wenigstens eindeutig.

Im Detail: Wenn man die Kassette reinschiebt, kommt im Normalfall ein mechanisches Geräusch und die Kassette wird ins Gerät gezogen. Dieses Geräusch bleibt jetzt aus. Die Kassette wird auch nicht eingezogen. Man kann sie noch etwas weiter schieben, sie "versinkt" dann etwa zur Hälfte. Mehr passiert nicht. Der Auswurf funktioniert auch nicht, um die Cassette wieder rauszubekommen, musste ich das Gerät öffnen.

Kommt das jemandem bekannt vor? Gibt es eine Abhilfe? Vielen Dank.

Gruß
Michael ...79 - TV Alle mit (k)einer SCART/DIN-Buchse -- TV Alle mit (k)einer SCART/DIN-Buchse Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Alle
Gerätetyp : mit (k)einer SCART/DIN-Buchse
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

hier ein kleiner Trick wie man verschiedene SAT- und DVBT-Receiver, DVD-Player, Photo/CD-Player, Videorecorder, etc an ein TV-Gerät mit nur einer SCART- oder DIN-Buchse oder gar ohne externen Eingängen etreiben kann.

Hier ein Beispiel mit 3 analogen und einen digitalen SAT-Receiver, DVD- und Photo/CD-Player, Videorecorder, Radiotuner und Tapedeck.

1. SLAVE ( Analog-SAT-Receiver Grundig STR-311 Stereo )
2. SLAVE ( Analog-SAT-Receiver Grundig STR-311 Stereo )
MASTER ( Analog-SAT-Receiver Pace MSS200 )
DVD-Player ( DCE DVD-2010 )
PHOTO/CD-Player ( Kodak PCD-860 )
Tapedeck ( Sony TC-KE300 )
FM/AM-Tuner ( Sony ST-T100L )
Videorecorder ( Grundig VS660VPT )

1. SLAVE SCART-Buchsen:

SCART-TV ------------ 2. SLAVE SCART-DEC
SCART-VCR ----------- SCART-DVD-Player
SCART-DEC ----------- SCART-PHOTO/CD-Player

2. SLAVE SCART-Buchsen:

SCART-TV ------------ Master SCART-VCR
SCART-VCR ----------- VCR-SCART1
SCART-DEC ----------- 1. SLAVE SCART-TV

Master SCART-Buchsen:

SCART-TV ------------ AV-Eingang (SCART/DIN)...80 - Videorecorder Sony SLV-835 SV -- Videorecorder Sony SLV-835 SV Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-835 SV
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo.
Ich habe einen Sony Videorecorder SLV-835 SV. Das Gerät schaltet sich nach einer Wiedergabe/ Aufnahme Zeit von ca. 5-30 Minuten ab und zeigt einen Fehlercode. Bis dahin funktioniert es einwandfrei. Beim Neustart läuft dann die Wiedergabe/Aufnahme ca. 5 sekunden und er schaltet wieder ab und zeigt den Fehlercode.Das wiederholt sich dann. Wenn ich den VCR etwas ruhen lasse und am nächsten Tag benutze, beginnt das gleiche Spiel. also 5-30 Minuten und dann Fehlercode. Der Fehlercode beim abschalten im Play-Modus: L:30:01 ,im mit Bild Spule -Modus: L:35:01. Welches Bauteil kann an dem Abschalten nach einer so definierten Zeit verantwortlich ist? Außerdem ist es doch merkwürdig das das Gerät nach eine Ruhephase wieder eine gewisse Zeit läuft. Ist vielleicht ein Temperaturmesser drinn oder ein Kondensator der sich auf- und entläd? Oder ists ein mechanischer Defekt da beim Vorspulen und folgenden automatischen Abschalten und anzeigen des Codes ein hartes Anschlagen beim Bandstopp zu hören ist??? Verschiedene Cassetten hab ich schon versucht daran liegts nicht. In letzter Zeit habe ich bemerkt das die abschaltzeit kürzer ist wenn das B...81 - Videorecorder Sony SLV E80 -- Videorecorder Sony SLV E80 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV E80
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo ans Forum,

dank der letzten Hilfe hier im Board habe ich nun den VCR wieder zum Leben erweckt. Es war in der Tat so, dass das Kurvenrad (elevator cam) der Andruckrollenmechanik falsch justiert, eingebaut war.
Was mich jetzt noch ärgert... der VCR produziert sporadisch Fehlermeldungen.
Alle mechanischen Procedere, Kassette ein- und auswerfen, Wiedergabe, Vor- und Zurückspulen und hi-speed rewind funktionieren weitestgehend. Nach 5 bis 10 tadellosen Durchläufen kommt dann aber wieder ein totales Chaos.
Die Wiedergabe wird mit Fehler L 30 01 quittiert, das Zurückspulen bricht mit einem heftig jaulenden/schnarrenden Geräusch und mit Fehlermeldung L 16 02 ab und der hi-speed RW wird nach rund 2/3 der Kassette mit L 07 02 beendet. Natürlich nicht alles gleichzeitig, aber eben anfallartig... wenige Augenblicke geht alles wieder ohne Probleme.
Aufnahme- und Wiedergabequalität sind in Bild und Ton absolut i.o. und die Fehlermeldungen sind nicht Kassettenabhängig.

Hat von Euch einer eine Idee, was so ein Fehlerbild für eine Ursache haben könnte? Und hat von Euch jemand mal eine Erläuterung der Fehlerc...82 - Videorecorder Sony SLV-E9VC -- Videorecorder Sony SLV-E9VC Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E9VC
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
bei meinen Videorecorder kommt beim einschalten zuerst die Fehlermeldung L0903 wenn ich die Wiedergabetaste drücke kommt die Fehlermeldung L3003.
Wer kann mir bitte mitteilen wie ich diese Fehler abstellen kann bzw. ob er noch zu retten ist.

Vielen Dank.


Christian ...83 - Videorecorder   Sony    SLV-E9 -- Videorecorder   Sony    SLV-E9 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E9
______________________

Hallo Electronicwerkstatt-Gemeinde,

ich habe mir bei Ebay einen Sony Videorecorder SLV-E9 ersteigert, der leider nicht so funktioniert, wie ich es mir vor dem Kauf gewünscht hätte. Das Bild wird nicht wiedergegeben. Ich habe das Gerät geöffnet und dabei festgestellt, dass beim Einlegen des Videobandes, das Band an der linken Bandführung - die das Band nach hinten am Videokopf vorbei führen sollte - nicht wirklich um diese Führung gelegt wird. Die Bandführung kommt nicht weit genug in Richtung Kassettenschacht zurück, das Band wird daher beim Einlegen nicht erfasst und wird - nur auf der linken Seite - nicht ordnungsgemäß am Videokopf vorbei nach hinten geführt. Auf der rechten Seite ist alles ok. Wenn ich mit einem Q-Tip das Band manuell nach hinten führe, gibt das Gerät die Aufnahme sauber wieder. Womöglich fehlt hier eine Rückholfeder oder es liegt ein anderer mechanischer Fehler vor, so dass die Bandführung zu früh abgebremst wird und so ca. 1 cm zu weit vor dem Kassettenschacht stehen bleibt. Kann mir hier jemand helfen. Es wäre toll, wenn mir einer ein Bild des Innenlebens zumailen könnte, damit ich die Mechan...84 - Videorecorder Universum VP2325 -- Videorecorder Universum VP2325 Ersatzteile für VP2325 von UNIVERSUMGeräteart : Videorecorder
Hersteller : Universum
Gerätetyp : VP2325
______________________

Hallo bin neu hier, ich hoffe man kann mir helfen.

Habe ein Videoplayer von Universum erworben,bei Ebay es ist ein Universum VP2325 Videoplayer Video8.
Das problem, der Verkäufer konnte mir nicht sagen ob man bei diesen Gerät LP oder SP einstellen kann!
Jetzt meine frage, kann man das bei diesen Gerät?????
Weil, ich habe eine Videokamera von Sony V8 mit LP und SP Filme aufgenommen.
Oder muss es ein Videoplayer von Sony sein ??? ...85 - TV Sony KV-C2921D -- TV Sony KV-C2921D Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KV-C2921D
______________________

Hallo Zusammen,

ich bin neue hier und hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen.

Mein Sony hat einen "kleinen" Fehler. Ich kann nichts mehr sehen.
Das Bild besteht nur noch aus schwarz-weißen Streifen, die sich hin und her bewegen. Ton fehlt auch. Der Defekt tritt auf, wenn ich direkt über den Fernseher schaue.

Wenn ich aber über den Videorecorder schaue (ich zaupe durch die Kanäle am Videorecorder), ist das Bild in Ordnung.
DVD schaue ich auch ohne Probleme.

Was ist das?
Lohnt es sich noch den Fehler beheben zu lassen? das Möhrchen ist von 1992.

Danke
Michael ...86 - Videorecorder Sony SLV-E730 -- Videorecorder Sony SLV-E730 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E730
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
das Gerät geht leider nicht mehr an und hier im Forum bin ich auf viele Topics mit ähnlichen Geräten gestoßen, dass in solchen Fällen eine Elko-Kur im Netzteil fällig ist.
Die entsprechenden Elko's habe ich gestern auch schon bei Reichelt bestellt. Leider habe ich dort einige Elko's nicht gefunden und habe dann immer einen alternativen mit einer höheren Volt-Zahl genommen. Darüber habe ich aber heute Nacht nochmal nachgedacht und mich gefragt, ob ich die Dinger wirklich einbauen will. Vielleicht kann mir ja hier kurz jemand sagen, ob dass vielleicht doch Probleme geben könnte.
Der nächste Punkt ist, dass ich einen Elko ( C204 ) nicht identifizieren könnte, da er genau an seiner Bezeichnung mit dieser ekligen weissen Klebermasse verschmiert ist. Vielleicht hat ja hier jemand nen Schaltplan und kann mir sagen, was für ein Elko das sein muss. Ich vermute, dass es ein 100&micro;F-16V ist,kann es aber leider wirklich nicht lesen. Das höchste, was ich lesen kann ist xxxxx0&micro;F-16V.


Gruss und Danke im voraus,
Klaus ...87 - Videorecorder Sony SLV E9 -- Videorecorder Sony SLV E9 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV E9
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,
hab hier eine Sony SLV E9 der keinerlei Funktion zeigt.
(keine rote StandbyLeuchte keine grüne Funktionsleuchte)

Das Netzteil hab ich auf (Mitsumi SR465) Spannungen Primärseitig bis nach dem Brückengleichrichter ok, Sekundärseitig keine Spannung zu messen, wobei ich nicht weis ob das daran liegt das das Netzteil nicht gestartet wird oder ob da immer Spannungen anliegen sollten.

Die Elkos sind äußerlich einwandfrei, nix ausgelaufen.
Keine Ahnung ob die trotzdem tot sind.

Such ich im Netzteil richtig?
Wenn jemand nen Tipp hat her damit....:-)
danke ...88 - Videorecorder Sony SLV-E80 -- Videorecorder Sony SLV-E80 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E80
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo ans Forum,

vorab einen Dank an Mr-VHS. Dank seiner ausführlichen Reparaturanleitung zum K-Lw meines Panasonics läuft das Teil wieder wie es soll
Ich habe zwar die Justage-Prozedur 3x wiederholen müssen (bis mir auffiel, dass der Antrieb des Kassettenschlittens falsch gestellt war )und dabei But und Wasser geschwitzt. Aber nun ist es vollbracht

Nun zum neuen Problem. Ich habe noch meinen alten Sony-VCR im Keller stehen und den nochmal genauer unter die Lupe genommen.
Beim Kassette einfädeln zeigt sich, dass die Andruckrollenführung nicht korrekt (hoch genug steht) und das Band somit nicht zwischen Capstanwelle und Andruckrolle eingefädelt wird, sondern davor (Weil die Andruckrole zuschnell unten ist... nehme ich an ). Im Display erscheint Fehler 30.01
Ict das unter Umständen nur ein Problem der richtigen Lw-Justage? Und wenn ja, kann mir da jemand unter die Arme greifen? Bin für jede Hilfe dankbar. 89 - Videorecorder Sony SLV-815 -- Videorecorder Sony SLV-815 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-815
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!

Ich habe hier vor einiger Zeit schonmal ein neues Thema eröffnet, da wurde mir auch gut geholfen, aber irgendwann kamen keine Antworten mehr und inzwischen ist der Beitrag ins Archiv verschoben worden.
Da das Problem an meinem Videorekorder aber immernoch besteht, möchte ich euch nochmal um Mithilfe bitten! Die "Symptome" sind:

-Videokassetten werden einwandfrei wiedergegeben
-Beim Einstecken des Netzsteckers ist ein leises Klicken zu hören
-Es leuchtet dauerhaft (auch im Standby!) Auto Tracking
-Es leuchtet dauerhaft Synchro Edit
-Das Display funktioniert nicht

Woran kann das liegen? Ist das Klicken normal? Bitte helft mir, bisher habe ich mit diesem Forum ja nur gute Erfahrungen gemacht...

LG

Flaxx ...90 - Videorecorder Sony SLV-E420 -- Videorecorder Sony SLV-E420 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E420
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen,

ich habe hier einen Videorekorder von Sony, bei dem die Mechanik defekt ist. Erst hat sie eine Weile gesponnen und nun geht sie gar nicht mehr, bzw. blockkiert auf dem halben Wege.
Kann mir jemand weiterhelfen?
Entweder mit einem Tipp, wie ich vorgehen muß, oder mit einer Justieranleitung füt die Mechanik?

Danke im Voraus
cornikorn
...91 - Videorecorder SONY SLV 736 -- Videorecorder SONY SLV 736 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : SONY
Gerätetyp : SLV 736
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo !

Ich suche ein Schaltbild für einen Sony Recorder SLV 736 EE.
Das Gerät gibt keinen Mucks von sich.....

Tippe auf Netzteilfehler / Secundärseitig. Habe aber leider kein Schaltbild, vielleicht kann ja jemand helfen ???? ...92 - Videorecorder Sony SLV 736 EE -- Videorecorder Sony SLV 736 EE Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV 736 EE
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo !

Ich suche ein Schaltbild für einen Sony Recorder SLV 736 EE.
Das Gerät gibt keinen Mucks von sich.....

Tippe auf Netzteilfehler / Secundärseitig. Habe aber leider kein Schaltbild, vielleicht kann ja jemand helfen ???? ...93 - Videorecorder Sony ev-c3e -- Videorecorder Sony ev-c3e Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : ev-c3e
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo Gemeinde,
wer kennt sich noch mit Video8 oder Hi8 von Sony aus.
Ich habe bei obigem Gerät ein Synch. Prob. finde aber keinen Synch.Kopf. d.h. das Synch. Signal ist im PCM Signal enthalten ???
Wer weiß einen schönen Link wo ich meine Kentnisse auffrischen kann, oder hat einen Schaltplan oder einen Rep.Tipp.
Fehler. Störstreifen übers Bild, dann Ton weg regelmäßig.
Danke
...94 - Videorecorder Sony SLV-815 -- Videorecorder Sony SLV-815 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-815
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebe Leute!

Ich bin beim Googlen auf diese Forum gestoßen, genauer gesagt auf diesen Beitrag: https://forum.electronicwerkstatt.d.....um=21
Ich habe exakt das selbe Problem, aber anscheinend kann man auf diesen Thread nicht mehr antworten...
Was soll ich da bei dem Videorecorder machen? ...95 - TV Sony KV-C2921D -- TV Sony KV-C2921D Hallo Hans-Reiner,


Zitat : Verstehe ich nicht, auf Deinem zweiten Schirmbild von heute Nachmittag gut zur erkennen ( breite nicht ausgeleuchtete Bildschirmfläche links, rechts, oben und unten ) hat sich u.U. die Ablenkeinheit bei Deinem TV verschoben !


das liegt an der camera womit ich die bilder gemacht habe die ausleuchtung des bildes ist sonst soweit gut, also die sachen die im bild zu sehen sind sind so nicht auf dem bildschirm zu sehen . ich hatte auch mehrere bilder gemacht doch nicht alle waren was geworden da ich immer so einen schwarzen laufendem balken da hatte . auf dem display der digi war der balken sehr gut zu sehen auf dem fernseh halt nicht. ab und zu hatte ich glück das das bild auf der Camera gut getrofen war . mehrmals aber pech das das bild mistig wurde.

[quote]1. Der KV-C2921D hat ja diverse Auskoppelmöglichkeiten des „eigenen“ Videosignals, also des Bildsignals auf der Videoebene, welches er jedoch mit dem eigenen Tuner über das HF-Antennesignals empfangen hat. Wie sieht denn das mit dem „Geisterbild“ ...96 - Videorecorder Sony SLV - E9 -- Videorecorder Sony SLV - E9 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV - E9
______________________

Hallo miteinander ,

bevor ich mich da zu tief reinknie ....

Vielleicht hatte schonmal jemand den Fehler -
die Suche hier brachte leider nichts

Also ,
man legt das Band ein und er fädelt auch aus bis
zu dem Zeitpunkt wo er die GAR runterfahren sollte .
Irgendwo hängt er dann und man hört ein
knackendes Geräusch .

Die GAR und die Schnecke erscheinen mir optisch in Ordnung

Jemand ne Idee ???

Danke und Gruss Martin ...97 - Videorecorder Sony - Betamax SL-P20ME -- Videorecorder Sony - Betamax SL-P20ME Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony - Betamax
Gerätetyp : SL-P20ME
______________________

Hallo -
habe gerade den Sony Betamax Player in der Mangel -
oder er mich ???

Er hat folgendes Problem :

Er fädelt an sich normal ein ,
nur erkennt er irgendwie nicht das die Arme schon in Endposition sind.
Ergebnis ist das er solange einfädelt bis sich
der Antrieb so festgefressen hat das er nicht mehr ausfädeln kann .
Habe auch schon ergebnislos am Schalter manipuliert .
Ausfädeln geht nur wenn man die Schnecke von Hand ein Stück
zurückdreht bis es leichter läuft .

Wiedergabe etc. ist ok.

Jetzt die Frage : kann man den Abschaltpunkt des Einfädelmotors manipulieren ?

Dank für eventuelle Tips im vorraus .

Gruss Martin
...98 - Videorecorder   Sony    SLV-AV100 -- Videorecorder   Sony    SLV-AV100 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-AV100
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo
Suche Schaltbild vom Netzteil des o.g. VCR.
Habe schon etwas gefunden, aber da fehlt der detaillierte Plan des Netzteils selbst, nur die Ausgangsspannung kann man nachlesen.Ich meine den CP-201 Power Block in dem angehängten Bild.
Kann mir einer da helfen?
Habe alle Bauteile durchgemessen, alle sind laut Messgeräte in Ordnung, trotzdem fehlt mir die 6 V Spannung und am 13 V Ausgang habe ich ~2,45V.Auf der Platine sind drei Elkos, die habe ich schon durch neue ersetzt.
Thx Mr. Ahnungslos <font color="#FF0000"><br><br>Hochgeladene Datei ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen<br></font>

[ Diese Nachricht wurde ge&auml;ndert von: Mr. Ahnungslos am 19 Nov 2006 11:07 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr. Ahnungslos am 19 Nov 2006 11:09 ]...99 - Videorecorder   Panasonic    NV-DV10000EC -- Videorecorder   Panasonic    NV-DV10000EC Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Panasonic
Gerätetyp : NV-DV10000EC
Chassis :
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Zusammen,
habe da ein F04 Fehlerproblem an meinem High-End-Video-DV Recorder. Zwar läßt sich die Cassette abspielen, spulen,... aber nicht auswerfen.
Alles was kommt ist diese tolle Fehlermeldung F04!
Kann mir hier jemand weiterhelfen? Leider sind im Forum die F04 Fehler bei anderen Recordern d.h. wo ich welches Teil im Recorder prüfen oder tauschen muß kann ich schlecht nachvollziehen...
Habe zuletzt an meiner Sony DCR-PC100 Cam den Switchblock repariert d.h. die Reparaturhilfe darf auch feinwerktechnisch anspruchsvoll sein - man wächst ja bekanntlich mit seinen Aufgaben...
Schon vorab Danke für Eure Hilfe!

Gruß
Krabbel

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Krabbel am 24 Okt 2006 22:30 ]...100 - Videorecorder Sony SLV-E920 -- Videorecorder Sony SLV-E920 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E920
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo allerseits,

habe noch 2 Sony VCR vom Typ SLV-E920 im Einsatz.
Funktionen sind soweit okay, nur beim Bandlauf gibt es mittlerweile Schwierigkeiten.

Schneller Vorlauf  STOP  Wiedergabe

Hier braucht das Gerät ein paar Sekunden, bis der Bandlauf wieder stabil ist.
Liegt wohl daran, dass der Aufwickeltrieb immer etwas eher zum Stehen kommt als der Abwickeltrieb. Es dauert immer etwas, bis sich der Abwickelteller wieder in Gang setzt (nach dem Betätigen von PLAY).
Habe mit Videorecordermechanik bisher wenig Erfahrung, denke aber , dass hier die Bremswirkung nicht richtig dosiert wird. Will aber nicht auf Gut Glück irgendwelche Einstellungen verändern, da Sony hier einige Mechanismen verbaut, deren Zusammenspiel mir noch nicht klar ist (Bremsband, div.Hebel). Da die Geräte schon ein paar Jährchen auf dem Buckel haben, wird es wohl auch ein gewisser Verschleiß sein.
Kann mir einer von Euch sagen, ob ich hier was nachstellen kann ?

Das Problem tritt eher am Kassettenanfang auf.
Vielen Dank für Eure Hilfe !!

Grüße
Wackler
...101 - Videorecorder Sony SLV-E9 -- Videorecorder Sony SLV-E9 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E9
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Leute !

Nach einer Woche ohne Spannung (Urlaub), zeigte sich mein Videorecorder erst einmal normal, aber beim Einlegen des Bandes merkte ich, daß die Kopftrommel nicht läuft und der Fehlercode L 09 03 ausgegeben wird.
Wer kann mir da einen Tip geben?

Gruß Fred ...102 - Videorecorder Sony SLV-E820 -- Videorecorder Sony SLV-E820 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E820
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo alle miteinander,

bin neu hier und war bis jetzt auch noch nicht in sehr vielen Foren - bitte seid nachsichtig - Danke!

ich hoffe Ihr könnt mir helfen.
Habe o.a. Gerät schon seit ca. 6 Jahren, hat bis vor ein paar Tagen gut funktioniert. Jetzt zeigt er immer beim Rückspulen (beim Stoppen) eine Fehlermeldung "3L 10 cc", ich höre einen Motor für ca. 3 Sekunden summen und dann ist es aus.
Egal welchen Knopf ich drücke, der Motor summt 3 Sekunden lang, dann ist es wieder aus - das beste ist ja das ich die Kassette nicht rausbekomme.
Nachdem ich das Gerät dann 5 Minuten in Ruhe lasse funktioniert alles wieder perfekt - bis zum nächsten Rückspulen. Habe schon das ganze Gerät zerlegt und alles mögliche schon ausprobiert, hat aber alles leider nicht geholfen.
Vielleicht kennt ja jemand das Problem, oder weiss den Fehler Code zu deuten.

Vielen Dank im Voraus
lG
Otto ...103 - Videorecorder Sony SLV-E930 -- Videorecorder Sony SLV-E930 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E930
Messgeräte : Multimeter
______________________



Hallo alle zusammen ich habe eine frage.

Nämlich ob jemand von euch ein paar Bilder oder Daten von den angegebenen Videorecorder besitzt ich habe nämlich das Problem das ich den MSS aus gebaut habe und dabei hat sich das Laufwerk verstellt.
Mein genaueres problem ist das dass Laufwerk das band zum Videokopf nicht nach vorne zieht.

Gruss Trans ...104 - TV Sony KV-X2521D -- TV Sony KV-X2521D Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KV-X2521D
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Wie kann ich einen Sony KV-X2521D ohne Fernbedienung auf AV schalten?


Am AV-Eingang hängt ein DVD-Player, welcher keine Schaltspannung liefert

Anschluß:

DVD-Player: Video-out ----> TV: Scartbuchse

Derzeit lasse ich den DVD-Player über den Videorecorder laufen.

Weiß jemand, wie ich den TV auf AV umschalten kann oder geht das nur über die Schaltspannung bzw. über die Original Fernbedienung?

Habe mir überlegt, die Schaltspannung über ein externes Netzteil zuzuführen.

Danke im voraus

...105 - Videorecorder sony slv-e80 -- Videorecorder sony slv-e80 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : sony
Gerätetyp : slv-e80
______________________

mein videorekorder zeigt mir, wenn ich play drücke erstmal ca. 3 sek ein schlierenbild, dann läuft das band zwar weiter, aber das bild wechselt in ein helles grau über.vorspulen mit bild funktioniert weiterhin. es wird auch ein schlierenbild angezeigt.
habe div. einstellungen probiert, spurlage usw., leider hat sich an dem bild nichts geändert.
der rekorder war lange zeit ungenutzt, bzw. sehr selten genutzt worden.erst vor 2 monaten, als ihn meine mutter nach monaten nichtnutzung anschmeissen wollte, frass er das band zunächst auf, was er nicht mehr tut.
da es sonst ein gutes gerät ist/war, würde ich es ungern wegschmeissen müssen. ...106 - Videorecorder Sony EV-C3E -- Videorecorder Sony EV-C3E Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : EV-C3E
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Moin zusammen!

Das Gerätchen zeigt folgende Probleme:
- Keine Reaktion auf Bedientasten trotzdem Power-LED und Displaybeleutung (kein Inhalt im Display zu sehen) an sind
- Gerät erkennt keine Kassette (kein Einzug, Auswurf oder Bandbewegung möglich)

Liegt eine Kassette drin, wird das Band um die drehende Kopftrommel gelegt, jedoch nach ca.3 Sekunden wieder halb zurückgefahren. Die Trommel stoppt und das Gerät läßt keine Bedienung zu.

Folgendes habe ich schon geprüft:
- Netzteil komplett durchgemessen
- Mechanik (Einzug, Auswurf, Spulenbewegung) soweit möglich

Soweit im Netz erkennbar, scheint das ein häufigerer Fehler bei den Sony Video8-Geräten zu sein. Leider habe ich aber noch keinen Reparaturtip gefunden.

Schönen Gruß
Matthias

PS: Schönes Forum! Hier habe ich schon manchen guten Tip gefunden ...107 - Videorecorder Sony SLV - E90 VC -- Videorecorder Sony SLV - E90 VC Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV - E90 VC
Messgeräte : Multimeter
______________________

Problem:

Nach Einschalten, Vollausschlag der Tonaussteuerung auf allen Kanälen (TV, Line1-3), aber kein TON. auch auf dem kopfhörerausgang kein ton.
Vollausschlag auch wenn nur der stromanschluss dran ist.
also kein antennenkabel, kein scartkabel, kein chinch dran.
Bild kommt aber.

(Videorecorder war vorher ca. 4Monate ohne Strom)

was kann es sein ?

Thx ...108 - Videorecorder Sony SLV SE 70 -- Videorecorder Sony SLV SE 70 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV SE 70
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
nach einem Kurzschluß in der Wohnung (Glühlampe) hatte der Videorecorder keine Spannung mehr.
Er lässt sich nicht mehr einschalten, das Display ist dunkel.
Ich habe das Gerät geöffnet, und die Feinsicherung direkt am Spannungseingang überprüft, die ist i.O.
Die sich noch im Recorder befindende Kassette lässt sich natürlich auch nicht mehr entfernen.
Scheint alles komplett tot zu sein.
Weiss einer Rat ?
Gruß manfred ...109 - Fernseher-Umbau wegen GEZ -- Fernseher-Umbau wegen GEZ Hallo ...

Ich werde meinen Fernseher demnächst bei der GEZ abmelden.
Aber eigentlich brauche ich den Fernseher ja noch für den Videorecorder, die Kamera und den DVD-Spieler.

Wie kann ich meinen Fernseher (Sony KV-16WT1) umbauen, so daß die GEZ nicht meckert? ...110 - Videorecorder Sony SLV-T 2000 VC -- Videorecorder Sony SLV-T 2000 VC Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-T 2000 VC
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Männer !!

es ist ein Kombigerät VCR und video HI 8
habe keine B-A zu diesem Gerät !!!
Gerät geht Einwandfrei !! bloß alle ca.10 sek. Pipst er und sagt: Bitte legen Sie eine Kassette ein:

Was will er denn ?? ist doch eine drinn !!!!!
Was muß ich machen ???

THX vorab Christian
...111 - Videorecorder Sony SLV-E600VP -- Videorecorder Sony SLV-E600VP
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E600VP
Chassis : ?
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo. Ich habe ein kleines Problem mit diesem Gerät. Es erkennt weder Bandende noch Anfang, d.h. es stoppt die Kassette nicht, egal ob sie am Ende ist oder am Anfang. Sowohl bei play als auch beim spulen. Vermutlich ist die Led in der Mitte defekt, aber ich würde es lieber messen bevor ich was bestelle. Wie genau gehe ich da vor? Hab sonst nur TVs und Spielkonsolen auf den Tisch, VCR nur Andruckrollen, Antriebe und Kopfscheiben... Vielen Dank im Voraus. ...112 - Videorecorder Sony SLV- SE700 -- Videorecorder Sony SLV- SE700
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV- SE700
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

mein Videorekorder schaltet nicht in Videobetrieb um, wenn man bei eingeschobener Cassettte auf "Play" drückt. Er bleibt im EE-Betrieb. ich habe leider kein Schaltbild. Kann jemand weiterhelfen?

Vielen Dank im voraus
cornikorn



...113 - Videorecorder Sony SLV-E830 -- Videorecorder Sony SLV-E830
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E830
Chassis : ka
______________________

Hallo Leute,
und zwar habe ich folgendes Problem:

Mein Sony Videorecorder geht auf einmal nicht mehr an, vorher (damit meine ich eine Stunde) lief er noch problemlos.

Ich hab ihn von Wohnzimmer in einem anderen Raum transportiert und an eine Mehrsteckerleiste, an dem noch mein Computer, Monitor, Drucker etc. dranhängen angeschlossen und eingeschaltet, lief alles noch problemlos.
Dann habe ich nix weiteres damit gemacht, später als ich ihn wieder einschalten wollte ging er plötzlich nicht mehr an.
Es kann doch irgendwie nicht sein ? Ich hab ihn wirklich nur angeschlossen, eine Kasette eingeschoben und kurz abspielen lassen, lief alles noch problemlos, dann habe ich den Computer ausgeschaltet (der lief vorher) und den Strom durch den Steckerschalter ebenfalls, später habe ich den Computer (vorher natürlich den Strom durch die Steckerleiste) wieder angeschaltet und der Videorecorde läuft jetzt seit dem nicht mehr ! Also wie gesagt wenn ich auf den Einschalt/Standybyknopf drücke tut sich nicht mehr, was bisschen komisch ist dass wenn ich den Stecker anschlisse dass er dann ein kurzez leises Geräusch von ...114 - SONS Sony Fernbedienung -- SONS Sony Fernbedienung
Geräteart : Sonstige
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Fernbedienung
______________________

Hallo Profis!
Habe hier eine Fernbedienung von einem Sony Videorecorder.
Typ: SLV-SE820
Bei dieser FB tritt das Problem auf, dass ich mit dem Teil nur ein paar mal schalten kann. Dann geht leider nichts mehr.
Ich nehme die Bat. kurz raus und ich kann wieder ein paar mal schalten. Bat. sind ganz neu und es wurden auch schon verschiedene Modelle versucht. Kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben an was das liegen könnte?
Schon mal Danke Patte
Wuste nicht so richtig wo ich das Posten soll! Sorry ...115 - Videorecorder Sony Videorecorder -- Videorecorder Sony Videorecorder
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Videorecorder
Chassis : 420 und 270
______________________

Habe 2 Videorecorder (SLV-E270 und SLV-E420) von Sony die beide nicht mehr angehen..

Wo kann das Problem liegen??

Denke mal das sie bis auf die Stromzufuhr funktionieren da einer währen der Aufnahme stehen geblieben ist..

Danke!!!

Mfg. JO ...116 - Videorecorder Sony SLV-425VP -- Videorecorder Sony SLV-425VP
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-425VP
Chassis : SLV-425VP
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo ich habe gerade folgendes Problem mit meinem Videorecorder.

Leider läst er sich nicht mehr einschalten und es leuchtet nur die rote LED an der Frontseite und man kann das Laufwerk sehen wie es sich immer in ganz kleinen schritten rein und raus bewegt.

Das Netzteil habe ich mal ausgebaut und nach kalten Lötstellen abgesucht und gereinigt.

Hat mir jemand einen Tip ?!

Kann man das Laufwerk abklemmen um einen mechanischen Defekt
auszuschliesen.


MfG Daniel...117 - Videorecorder Sony SLV-E 710 oder ähnliche -- Videorecorder Sony SLV-E 710 oder ähnliche Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E 710 oder ähnliche
Chassis : Geht nicht mehr an ...
______________________

Hallo,

mein Problem ist folgendes.

Mein Videorecorder ging von einem auf den anderen Tag nicht mehr an, wenn man auf Power gedrückt hat.

Ich habe Ihn dann in den Schrank gestellt, ein paar Wochen später habe ich ihn noch mal angeschlossen - und plötzlic ging er wieder an.

Leider hat das nicht lange angedauert, sondern befindet sich jetzt wieder im Zustand, das er nicht mehr angeht und auch kein Geräusch von sich gibt.

Ich kenn mich mit der Elektronik nicht so gut aus - ist da nur eine Sicherung kaputt oder kann ich das teil gleich wegwerfen?

Bitte um Antwort.

Gruß,
Jorge...118 - Videorecorder Sony EV-S600 PAL -- Videorecorder Sony EV-S600 PAL Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : EV-S600 PAL
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Ich habe obigen Videorekorder geliehen bekommen um alte Bänder zu überspielen. Leider hat sich ein Band verwickelt, so das es gerissen ist.
Wie bekomme ich die Kassette aus dem Recorder?
Wo befindet sich ein Schalter um den Auswurfmotor zu starten?
Die Betätigung der Auswurftaste bewirkt nur das die Bandumlenkeinheit zurückgedreht wird. Sonst nichts.
Vielen Dank für einen Tipp.
Gruß Detlef...119 - Videorecorder Sony SLV 815 -- Videorecorder Sony SLV 815 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV 815
Messgeräte : Multimeter
______________________

Ich hatte bei obigem VCR das bekannte Netzteilproblem,also habe ich das Ersatzteilkit bestellt und alle Elkos erneuert.
Nun lässt sich der VCR zwar einschalten,aber es leuchtet nur die grüne Power-LED und am Display leuchtet Autotracking,sonst passiert nichts!
Hat jemand einen Tip??...120 - Videorecorder Sony SLV 373 -- Videorecorder Sony SLV 373 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV 373
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,
ich habe seit kurzen folgendes Problem mit meinem VCR:
Angefangen hat es damit, dass er die eingeschobene Kassette nicht erkannt hat und auch nicht mehr auswurf.
Alle anderen Funktinen laufen.
Allerdings laufen die Bandfunktionen(Play FF RW...) nicht mehr.
Habe die Kassettte per Hand rausgeholt und wieder reingeschteckt, er zeiht sie gar nicht mehr motorisch ein.

Nach anschließen des Steckers, ist er an, der Videokopf dreht sich kurz.
Drückt man dann aber die Eject- oder Powertaste dreht sich mit relativ langsamer geschwindigkeit der linke Bandmitnehmer, ohne das eine Kasette drin ist, bis ich den Stecker wieder rausgezogen habe.

Folgende Sachen habe ich schon probiert:
- Netzteil durchgemessen, alle Spannung (wie auf Leiterplatte aufgeduckt) sind da.
- Habe mir die Leiterplatten genauer angekuckt und nach Verkohlungen oder ähnlichem gesucht, aber nix gefunden.

Habt ihr vieleicht eine Idee woran es liegen könnte?
Hab überhaupt keine Ahnung von Videomechanik, bitte beschreibt die Teile und wo sie liegen, da ich mit den Fachbegriffen sicher nix anfangen kann. ...121 - Videorecorder Sony SLV 715 -- Videorecorder Sony SLV 715 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV 715
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

mein guter alter SLV 715 tut seit meinem Umzug keinen mucks mehr. Dank des Forums habe ich die Ursache (ausgelaufene Elkos im Netzteil) schnell finden können.
Die Elkos hab ich jetzt entfernt un werde sie gegen neue tauschen, nur zwei Probleme habe ich jetzt. Das Elektrolyt hat einen Halbleiter (vermute ein Transistor) "abgefressen". Den Typ kann ich jetzt nicht mehr lesen. Auf der Platine trägt er die Bezeichnung TH201. Kann mir jemand sagen was das für ein Baustein ist?

Und zweitens, ich habe gelesen, daß auch die Elkos auf dem Hifi Board ein Problem sein/werden können. Wie komme ich, ohne meinen Rekorder, zu zerstören an dieses ran? D.h. wie kann ich die große Platine entfernen?

Vielen Dank

Stefan Hofmann...122 - Videorecorder Sony SLV - E 727 -- Videorecorder Sony SLV - E 727 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV - E 727
______________________

Hallo,

für meinen Videorecorder Sony SLV-E727 die Service Unterlagen und Schaltpläne, kann mir da jemand weiterhelfen?? Wenn jemand was weiß bitte eine mail an folgende Adresse: Vitt@inm-gmbh.de

Vielen Dank...123 - Videorecorder SONY SLV-E600 -- Videorecorder SONY SLV-E600 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : SONY
Gerätetyp : SLV-E600
______________________

Hallo!

Wie es aussieht reagiert der Videorecorder nicht mehr wenn ich den Netzstecker anschließe.

Habe gehört, wenn der Video jahrelang fast durchgehend angesteckt ist und man plötzlich den Netzstrom unterbricht, kann es sein das das Netzteil eine Schwäche bekommt und nicht mehr anspringt.

Was kann es sein, ist evtl. das Netzteil fertig oder hat es sowas wie einen Wackler? Hab auch schon mal die Sicherung im VCR rausgenommen und wieder eingesetzt.Kein Ergebnis.

Das Gerät ist schon gut 7-8 Jahre alt.

Weiß jemand Rat? Möchte das Gerät ungerne wegwerfen.

Danke, im Voraus.

Gruß
X-Men...124 - Videorecorder Sony SLV-E700 bzw. 800 -- Videorecorder Sony SLV-E700 bzw. 800 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E700 bzw. 800
Chassis : ?
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

kann mir hier irgend jemand evtl. mal sagen wie ich das
beknackte Netzteil aus diesem Sony Videorecorder komplett
rausbekomme. Ich dreh sonst echt am Rad. Also ich habe von
unten die Bodenplatte abgeschraubt, das Netzteil (ist separat auf Platine für sich) losgeschraubt soweit so gut. Und nun hängt das Teil zur Fronseite hin (Displayseite) an so meine ich
mehreren kleinen drähten fest. WIE BEKOMME ICH DIESEN DRAHT AB ? Der verschwindet hinter dem Display (will nichts verschlimmerbessern) . Ansonsten kann ich das Netzteil nicht vernünftig mit neuen ELKOS etc. versehen und eine Reanimation des toten Patienten ist nicht möglich. Also bin für jeden Tip wie immer dankbar. PS: Zum Glück ist das bei Panasonic wesentlich leichter

Gruß
Mr-VHS
...125 - Videorecorder Sony SLV 715 -- Videorecorder Sony SLV 715 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV 715
______________________

Hallo!
Hab dies Forum heute erst entdeckt und finde
dass doch mal eine gute Idee !! Toll dass es sowas
gibt.
Bin Besitzer eines Sony SLV 715 VP. Hänge an diesem Gerät.
Könnte alle anderen Geräte verkaufen, nur dieses nicht.

Folgendes Problem : Gerät läuft tiptop, jedoch werden
Eigenaufnahmen mit Schmatz-Geräuschen wiedergegeben.

Gibt es hierzu irgendwelche Erfahrungen ??

Also eine Komplettsanierung der Elkos wird ohnehin demnächst
fällig, da es schon verdächtig riecht.

Und dann nochwas :
Wie sieht es mit Ersatzteilversorgung (Verschleißteile)für
dieses Gerät aus ??
Kann man zb. sämtliche Köpfe,Rollen sowie Riemen und Schaltpläne noch bekommen?? Sollte man sich sowas mal auf Lager legen, oder
wirds davon auch in Zukunft noch genug geben ?


Vielen Dank voraus, MFG Dirk...126 - Videorecorder Sony SLV 315 VP -- Videorecorder Sony SLV 315 VP Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV 315 VP
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hi Leute hab mich hier frisch Registriert,und hab da gleich mal ein Problem,ich hab nenn Video von Sony SLV315VP und bräuchte dazu eine X-plosionszeichnung vom Laufwerk wo man sieht wie mann die Andruckrolle richtig positioniert und einbaut einbaut.
Vielen Dank für eure Hilfe. ...127 - TV Sony KV-C 291 -- TV Sony KV-C 291 Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KV-C 291
Chassis : AE-1C
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen,

Ich habe mit meinem Sony ein etwas seltsames Problem. Wenn der Fernseher eine Weile aus war, und ich den einschalte, kann ich über den internen Receiver sehr gut empfangen. Nach ca. 2-3min verschwindet der Empfang und kein Sender ist mehr verfügbar.(auch nicht über Sendersuchlauf) Wenn ich allerdings dann auf AV umschalte und über den Videorecorder schaue, habe ich keinerlei Probleme.

Habe schon so ziemlich alle Lötstellen nachgelötet und die Tuner Platine getauscht.

Vielleicht kennt ja jemand das Problem.

Wäre für jeden Tipp dankbar

Gruß

Johannes...128 - Videorecorder Panasonic NV-HD 630 -- Videorecorder Panasonic NV-HD 630 Ersatzteile für NVHD630 von PANASONICGeräteart : Videorecorder
Hersteller : Panasonic
Gerätetyp : NV-HD 630
______________________

Hallo,

nach einigem Suchen in den Beiträgen bin ich leider nicht fündig geworden.
Ich habe obigen VCR über den Kathrein ufd 400 (ja ich weiß analog) an einen Sony TV via scart angeschlossen.
Nun fällt mir seit einigen Tagen auf, daß speziell bei gekauften Videos die Qualität schlechter ist, als bei selbst aufgenommenen Tapes. Das zeigt sich v.a. in feinen blau-roten Streifen im Bild, die sich wohl nicht bewegen. bei einem Band habe ich gesehen, daß keine Farbwiedergabe da ist bzw. diese erst nach einiger Zeit kommt (das Band ist in Farbe und hat bereits auf diesem VCR funktioniert). Es fällt v.a. bei/nach dem schnellen Vorlau/Spulen auf.

Die selsbt aufgenommenen VHS Bänder zeigen diese Veränderungen nicht, oder noch nicht? das Bild ist insoweit echt ok.
Ach ja gereinigt habe ich schon mit nem cleaning tape, hat nüscht gebracht.

Vielen Dank für Eure Tipps.

Gruß
Harry
...129 - Videorecorder Sony SLV E-80 -- Videorecorder Sony SLV E-80 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV E-80
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Guten Abend erstmal,

Das Wiedergabebild des Videorecorders zeigt am oberen BS-Rand einen Zerr- und Schneestreifen über die ganze Breite,
Bild ansonsten Top und Ton rechter Kanal verzerrt leicht. Folgendes Problem war im Vorfeld:
Tatalausfall des Bildes nach Verwendung einer Reinigungskassette: Ja ich weiß, sollte man nicht nehmen, aber ich hatte keine Zeit, mein Kleiner stand hinter mir mit seinem Lieblingsfilm und drängelte. Da das Gerät reichlich alt und nahezu täglich läuft, unterstellte ich, dass dieses dämliche Hama-Tape den Videoköpfen den Rest gegeben hatte. Nun kein Problem, da seit einigen Jahren ein baugleiches Gerät mit Chassisfehler, deshalb lediglich nur kurz gelaufen, im Keller schlummerte. Lange Rede kurzer Sinn, Kopftrommel ausgetauscht, im gleichen Zuge Ton- und Löschkopf gewechselt und alles von Hand gereinigt und nun dieser komische Streifen. Ich vermute, dess es einem ungenauen Spurlauf des Bandes geschuldet ist, da das Justieren des Tonkopfes entweder glasklaren Ton mit schlechtem Bild bzw. sauberes Bild mit schlechtem Ton erzeugt.
Gibts aus Eurer Sicht Hinweise, was hier falsch läuft un...130 - Videorecorder Sony SLV-425 -- Videorecorder Sony SLV-425 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-425
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
besteht bei obigem VCR die Möglichkeit,die Uhrzeit ohne die Originalfernbedienung einzustellen?Ich habe nur eine Universalfernbedienung,damit komme ich zwar ins Menü,aber dort kann ich nicht die Uhrzeit einstellen und den Recorder auch nicht programmieren(für Aufnahmen).Ein weiteres Problem ist die Anzeige,dort wird nicht die volle(leider falsche) Zeit angezeigt,sondern stattdessen A0:10,A2:19 usw.Es steht als erster Buchstabe immer ein A dort.Kann es sein,das der Akku auf dem Board leer ist und diese Fehlermeldung ähnlich wie bei Grundig-Geräten angezeigt wird?...131 - Videorecorder sony slv-e90ncivc -- Videorecorder sony slv-e90ncivc Geräteart : Videorecorder
Hersteller : sony
Gerätetyp : slv-e90ncivc
______________________

hallo
Mein vater war ewig lang nicht mehr in seiner wohnung. daher ist über 2 jarhe lang eine kasette in seinem videorecorder gewesen.
wenn er jetzt ein band in den videorecorder einlegt, um wird das band nichtmehr richtig gespannt. dadurch kann er es nichtmehr abspielen. könnte mir jemand einen tipp geben wie ich das reparieren kann?...132 - Videorecorder Sony -- Videorecorder Sony Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
______________________

Hallo und frohes neues Jahr zusammen,
ich habe meinen Videorecorder mit der Soundkarte verbunden und habe seit dem ein Brummen in den Boxen.
Belegung:
Soundkarte Out geht zu den Boxen
Mic. in: kommt vom Videorecorder
Line in: kommt von TV-Karte
Videorecorder: Scartstecker-Compositeleitung zur TV-Karte
audio L und R Cinch zu Klinke Mic. in Soundkarte
Wenn ich die zwei Audiostecker abziehe ist das Brummen weg.
Was ist das?

Danke Gruss Bernie

...133 - Videorecorder Sony SLV E90 -- Videorecorder Sony SLV E90 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV E90
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo, kurze Frage:

hab sony SLV 90 Video mit defekte mechanik (Zahnrad gebrochen).....
1. Kann Man so einzelteile bestellen beim Sony oder in einem werkstatt?

2. Kann mir jemand sagen BAUGLEICH für SONY slv E90? Vieleicht alle modelle aus E serie?Mechanisch?Elektronisch OK...Oder Panasonic,Blaupunkt?

Vielen Dank!
...134 - Videorecorder SONY Netzteil von SLV-715VP, SLV-815VP -- Videorecorder SONY Netzteil von SLV-715VP, SLV-815VP Geräteart : Videorecorder
Hersteller : SONY
Gerätetyp : Netzteil von SLV-715VP, SLV-815VP
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo liebe Forumbesuche,

seit geraumer Zeit tauchen in diesem Forum immer wieder Beschwerden über das Netzteil des SONY Videorecorders SLV-715VP bzw. SLV-815VP auf. Leider bin auch ich von diesen nicht verschont geblieben.
Kann uns leitgeprüften vielleicht jemand mit einem Schaltbild oder schon einmal mit einem Blockdiagramm weiterhelfen bzw. einen Quellenhinweis dazu liefern.
Ich bin sicher, damit ist einigen SLV-715/815VP Besitzern ein Weihnachtsgeschenk zu machen.

Mit vielem Dank im voraus, schöne Feiertage und
sportliche Grüßen vom Rhein
Hans-Reiner
...135 - Videorecorder Sony SLV-SX720D -- Videorecorder Sony SLV-SX720D Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-SX720D
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

SONY SLV-SX720D
Die auf dem Gerät aufgezeichneten Videos zeigen bei der Abspielung einen nicht einfangbaren Bilddurchlauf. Werden diese Kassetten auf einem anderen Recorder abgespielt oder Fremdkassetten auf dem SONY abgespielt, tritt der Fehler nicht auf. Mit Reinigungsbändern läßt sich der Fehler nicht beheben. Wer hat Erfahrung, kennt den Fehler oder entsprechende Links? Wer hat oder kennt Codes für Wartung und/oder Fehlersuche?
Danke
H.Meyer...136 - Videorecorder Sony SLV-E7VP -- Videorecorder Sony SLV-E7VP Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E7VP
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo!
Hat jemand einen Tipp für mich. Bei der Wiedergabe treten kurzzeitiges Bildlaufen, kurze Bildsprünge auf. Beim Bildsuchlauf rückwärts erscheint das angezeigte obere Bilddrittel gestört, d.h. der Bildinhalt ist gar nicht erkennbar.
Beim Bildsuchlauf nach vorne ist das angezeigte Bild in normaler Darstellung.
Die aufgezeichnete Bild-Qualität ist ingesamt gut bis sehr gut.
...137 - Videorecorder Sony SLV E90 -- Videorecorder Sony SLV E90 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV E90
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Zusammen,

Vielleicht könnt ihr mit bei meinem kleinen Problem helfen.

Ich habe einen SONY SLV-E90, der seit geraumer Zeit folgende Macke hat:

Beim Abspielen einer vorher aufgenomenen Sendung ist soweit alles OK, bis ich den Bildvorlauf aktiviere (Werbung wegspulen).
Danach sind in unregelmässigen Abstanden Bild und Ton weg. Bis zum nächsten Werbeblock hat sich das aber wieder gelegt.
Ich meine mich errinnern zu können, daß die Kassette auf anderen VCR keine "Fehlstellen" hat.
Könnte es sowas, wie eine magnetisierter Videokopf sein?
Wenn ja, wie "entmagnetisiert" man sowas.

Vielen Dank im Voraus schonmal.

Gruß
Raymund...138 - Videorecorder Sony EV-S600 -- Videorecorder Sony EV-S600 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : EV-S600
Chassis : 10881
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,
ich habe einen Sony HI8 Videorekorder EV-S600 mit einem
Netzteilproblem. Ich habe schon einen großen Teil der
defekten Kondensatoren ausgewechselt.
Habe aber immer noch keine Spannung zum Einschalten des
Gerätes.-Ich denke ohne Schaltplan komme ich in dieser
Angelegenheit nicht weiter.
Wer kann mir mit einer Schaltplankopie helfen ?
Fast Baugleich ist auch das Modell EV-S700ES.

Vielen Dank im voraus--- d-mike ...139 - Videorecorder Sony SLV-715 HQ -- Videorecorder Sony SLV-715 HQ Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-715 HQ
______________________

Hallo,

bin kein Elketronik-Freak, habe aber ein Problem mit meinem Sony SLV-715 HQ. Wer kann mir weiterhelfen?

Vor geraumer Zeit fiel mir auf, dass das Display nicht mehr leuchtet. Er ließ sich dann auch nicht mehr einschalten. (Trotz ein- und austecken).

Nach dem Öffnen des Gerätes bekam auch das Display wieder Saft (leuchtete). Als ich dann ein Kassette einlegte, kam kein Bild, und nur der linke Audio-Kanal funzt, allerdings mit sehr geringer Lautstäre.

Wo könnte das Problem liegen, will mir eigentlich keinen neuen kaufen.


mfg


doni...140 - Videorecorder Sony SLV-SF90 -- Videorecorder Sony SLV-SF90 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-SF90
Messgeräte : Multimeter
______________________

KANN MIR JEMAND TIPS ZUR REINIGUNG UND EINSTELLUNG DES VIDEOKOPFES GEBEN?
...141 - Videorecorder SONY SLV-E90 -- Videorecorder SONY SLV-E90 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : SONY
Gerätetyp : SLV-E90
Chassis : ?
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,
brauche mal wieder eine Ferndiagnose von Euch.
Habe vor mir hier einen Sony SLV-E90 stehen.
Problem: er zieht die Cassette ein. Aber spielt sie nicht ab
ebenso ist keine Aufnahme möglich. Display ist vollständig da.
Was kann hier für ein Fehler vorliegen ? Bitte alles posten.
Ach ja SM dazu wäre natürlich klasse, also wenn jemand eines hat dann immer her damit.

Gruß
Mr-VHS
...142 - Videorecorder Sony CCD-TR45E -- Videorecorder Sony CCD-TR45E Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : CCD-TR45E
______________________

Hallo zusammen,

kann mir bitte jemand beschreiben, wie der o.g. Camcorder über die Remotebuchse fernsteuerbar ist. Mit einem profanen Kurzschluß der beiden Anschlüsse ändert sich zwar im Display die Zeitanzeige im Wert und auf neg. Vorzeichen, aber das Band bleibt nicht stehen. Ein elektronischer Taktgeber mit potentialfreiem Ausgang (CMOS-Schalter) bringt auch nicht das Ergebnis.

Hintergrund der Aktion: Zeitrafferaufnahmen

Schönen Dank für Eure Hilfe und viele Grüße

Alfred...143 - Videorecorder Sony SLV-E730VC -- Videorecorder Sony SLV-E730VC Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E730VC
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Servus zusammen,
hab den o.g. VCR zur Reparatur. Ursprünglich ließ er sich nicht mehr einschalten. Hab dann auf der Netzteilplatine in der Blechschachtel (die auf die größere Netzteilplatine gelötet ist) die sekundären Elkos getauscht. Und nun funzt er fast wieder. Eben nur fast. Nach dem Einstecken geht kurz die Anzeige an (nur Striche wegen fehlender Uhrzeit)und das Kopfrad dreht sich kurz, dann scheint er auf Standby zu gehen. Allerdings Leuchtet dann gar nix mehr, weder ne LED noch Display. Ein Druck auf den ON/ Standbye-Taster und die Anzeige und ne grüne LED beim Taster ist da. Ausschalten am Taster -> alles aus, einschalten s.o. usw. Es scheint also mindestens eine Spannung im Standby zu fehlen. Steckerbelegung zum Rest vom VCR:

1,9,10,15: GND
2,3: SW 5V
4: 38V
5,6: 13V
7: MTR 12V
8: MTH 12V
11: PW Cont1
12: SW 12V
13: PW Cont2
14: 6V
16: +F 2,9V
17: PW Save Cont
18: -11,5V
19: -F OV

Die Spannungen im sind im Betrieb soweit ok. Die PW Cont haben all...144 - Videorecorder Sony SLV- 825VP Aufnahme fehler -- Videorecorder Sony SLV- 825VP Aufnahme fehler Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV- 825VP Aufnahme fehler
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

habe folgendes Problem: Der Recorder Spielt alle Bänder mit sehr guter Bild Qualität ab. Hi-fi Ton auch sehr gut.

Jedoch wenn ich mit diesem Gerät eine Aufnahme mache,und danach widergebe kommt das Bild sehr Undeutlich sehr mit Grauen Schnee Versetzt. Hi-fi Ton ist gar nicht möglich.
Auto Traking Versucht ständig auszugleichen.

Kennt jemand dieses Phänomen? Kopfverstärker, Audioplatine???

Netzteil ist Neu.

Für Tips bin ich Super Dankbar!

Mfg
Tim...145 - Videorecorder SONY SLV 715 -- Videorecorder SONY SLV 715 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : SONY
Gerätetyp : SLV 715
______________________

hallo,
ich bitte dringend um hilfe. ich habe hier zwei 715er stehen die ich jetzt seit gut drei jahren nicht mehr benutzt habe. nun musste ich feststellen das beim einschalten der recorder ein starkes pfeif geräusch ertönt.https://forum.electronicwerkstatt.de/phpBB/newtopic.php?forum=21#

habe auch schon probeweise den fernseher gewechselt um diese fehlerquelle auszugrenzen. kassetten lassen sich normal abspielen, aber sobald der bandlauf gestoppt wird ertönt dieses extreme pfeif geräusch.

bin leider nicht aus der branche und verstehe von elkos und leiterbahnen fast nichts. trotzdem möchte ich mögliche reparaturen versuchen selbst durchzuführen, des lieben geldes wegenhttps://forum.electronicwerkst.....m=21#

hat den jemand eine ahnung was der fehler sein könnte? ich bin für jeden ratschlag dankbar.

speedbiker
...146 - Videorecorder Sony SLV-E710VC -- Videorecorder Sony SLV-E710VC Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E710VC
______________________

hallo zusammen!

ich hab eine - für euch sicher kinderkram - frage...
alles funktioniert bestens bei besagtem videorekorder - bis auf den kassettenauswurf
die klappe vorn wird nicht komplett hochgeklappt, so das dann die videokassette direkt gegen die waagerecht stehende klappe kracht und dann irgendwann wieder eingezogen wird.
entferne ich die feder, die dafür sorgt, dass die klappe ordentlich schliesst, geht es - sieht aber blöd aus, weil's wackelt wie ein lämmerschwanz.
irgendwie scheint der widerstand beim klappe-heben zu groß zu sein.
jemand ne idee?
ist doch bloß plastekram...

danke & viele grüße...147 - Sony Videorecorder SLV -- Sony Videorecorder SLV Suche dringend eine Bedienungsanleitung für SONY Videorecorder SLV-E5 !
Wer kann mir helfen ...148 - Videorecorder Sony SLV 615 -- Videorecorder Sony SLV 615 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV 615
______________________

Hallo Fachleute,

mein Sony SLV 615 hat ohne Vorwarnung nach wildem Flimmern des Displays sämtliche Funktion verweigert.
Jetzt habe ich ihn nach ein paar Tagen Trennung vom Netz (weil ich dauerhaften Schaden vermutete) wieder angeschlossen. Zuerst Flimmern des Displays, nach ein paar Stunden verschwand das Flimmern und er läuft wieder.
Frage:
Gibt es eine Lithium-Batterie für die Speicherung der Programmierung und kann die Ermüdung selbiger obengenannte Erscheinung verursachen ?
Wo liegt die Lithium-Batterie, wie heißt sie und kann ich sie selber austauschen ?
Für einen Kommentar wäre ich dankbar, denn ich bin nicht sicher, ob der VCR jetzt stabil ist.
Gruß
Vollmondkater...149 - VHS Videorecorder: Weiße Schattenbildungen nach Aufnahme -- VHS Videorecorder: Weiße Schattenbildungen nach Aufnahme Hallo,

hab meine Sat-Anlage auf digital umgestellt und mal Probevideoaufnahmen mit meinem herkömmlichen Videorecorder gemacht (Sony SE810). Das Ding ca. 2Jahre alt und wird nicht viel genutzt. Alle Verbindungen bestehen aus hochwertigen Scart-Kabeln. Das Eingangsbild über Videorecorder sieht am TV (Sony, RGB-tauglich) auch perfekt aus.

Nach der Aufnahme gibt es allerdings neben schwarzen Konturen (zB auch Schrift) immer seitlich weiße Schattenbildungen. Bin alle möglichen Einstellungen von Receiver, Videorecorder und TV durchgegangen um etwas zu verbessern - leider ohne Erfolg. Hat jemand ne Idee?

Gruß Heidschnucke...150 - Videorecorder SONY SLV-E90 VC -- Videorecorder SONY SLV-E90 VC Geräteart : Videorecorder
Hersteller : SONY
Gerätetyp : SLV-E90 VC
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Zusammen,

ich habe einen defekten SLV-E90, bei dem ein Siganl-Input-Steuer-IC defekt ist. Leider zur Zeit nicht lieferbar.
Hat jemand einen SLV-E 90 zu verkaufen oder hat jemand noch die MA-181-Platine ( ist auf der Unterseite ).

Wäre nett, wenn jemand einen Video hätte. Die Mechanik kann ruhig im Eimer sein. Brauche nur die Elektronik.

Bitte mail an: caliente@gmx.li

Ich wohne in Bayern und nicht in Lichtenstein ( Leider !)

Gruß
caliente...151 - TV Sony KV-C2941D -- TV Sony KV-C2941D Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KV-C2941D
Chassis : AE-1C ???
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Sony KV-C2941D: plötzlich Farbe weg!

Hallo!

Erst einmal möchte ich mich für dieses tolle Forum bedanken!

Mein Problem:
Als ich letztens meine Frau im Wohnzimmer kurz traf, schaute sie sich gerade so einen alten schwarz/weiß –Film im Fernsehen an. Sie murmelte etwas von reparieren lassen.(?) Heute, nach fast einem Jahr, stellte ich fest, dass der Fernseher wohl ein Problem hat. (Selbst benutze ich die Kiste äußerst selten.)

Da der Fernseher wenigstens schon 10 Jahre auf dem Buckel hat, würde sich sicher eine Reparatur durch eine Firma nicht mehr lohnen.

Ich selbst habe 0-Ahnung von der TV-Technik. Ich habe aber früher mit Microcontrollern gebastelt. Daher liegt hier noch einiges zum messen und löten herum.

Zum Problem:

Nach dem Einschalten ist für kurze Zeit alles OK.

Nach kurzer Zeit spring die eingestellte Programmnummer auf einen Speicherplatz größer 30 (Es können eigentlich nur 30 Sender gespeichert werden.) Ich kann dann also keinen der gespeicherten Sender mehr aufrufen. Das Signal des angeschlossenen Videorecorders kann...152 - Videorecorder Sony SLV-E400VP -- Videorecorder Sony SLV-E400VP Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E400VP
Chassis : anthrazit
______________________

Hallo zusammen,

wo kann ich den die Fehlercodes zu dem o.g. Gerät finden, zuerst hat er meine Kassette drinnen behalten, die konnte ich wieder entfernen, nun zeigt er mir aber beim Starten immer L 22 11 auf dem Display an. Wo kann ich nachlesen, was das bedeutet. Und wo bekomme ich all die anderen möglichen Fehlercodes zu den Sony VCR's.

Danke für die Infos.:sm12:

M. Weller

[ Diese Nachricht wurde geändert von: ghostmw am  9 Aug 2004  8:10 ]...153 - Videorecorder Sony SVL-SF90 -- Videorecorder Sony SVL-SF90 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SVL-SF90
Chassis : Silber
______________________

Hi

Ich hab mit meinem Videorekorder seit kurzem ein Problem.
Nach einem Stromausfall schraubte ich die Sicherung wieder ein, aber bei dem Rekorder tat sich nichts mehr. Die Anzeigen blieben dunkel und das Netzteil summte nur noch etwas.
Woran kann das liegen und wie kann ich diesen Schaden beheben?

Danke
Tom...154 - Videorecorder JVC GR-DVL20 -- Videorecorder JVC GR-DVL20 Ersatzteile für GRDVL20 von JVCGeräteart : Videorecorder
Hersteller : JVC
Gerätetyp : GR-DVL20
______________________

Hallo, ich habe ein Problem mit meinen MINI DV Camcorder.Nachdem ich die Rückspultaste gedrückt habe zeigt die Kamera nur E 02 an.
Reparatur lt. JVC ca. 100-200 Euro.
Was kann ich machen um diese 200 Euro zu sparen???
Viel wichtiger ist aber : Wie bekomme ich die Casette aus der Kamera heraus damit ich diese wenn nötig auf den Müll werfen kann weil ich mir die Sony DCR-HC 14 kaufen würde.

Gruß Sascha...155 - Videorecorder Panasonic NV-HD630 EG -- Videorecorder Panasonic NV-HD630 EG Ersatzteile für NVHD630EG von PANASONICGeräteart : Videorecorder
Hersteller : Panasonic
Gerätetyp : NV-HD630 EG
______________________

Hallo zusammen,

wieder einmal ein etwas nerviges Problem.
Recorder läuft einwandfrei (alles Funktionen)
Laufwerk war Bandführungsbolzen abgebrochen (rechts),
komplettes Laufwerk ausgetauscht ( hab ich jetzt das vom 685 Panasonic drin (ist das gleiche)Müsste Z oder G sein, jedenfalls kein K-Typ. Der Bandführungsbolzen
sollte nämlich zwischen 25.- und 35.- Euro kosten.(Frechheit !!) Der Recorder hatte mich 9.- Euro gekostet.
Allerdings ist es für mich auch völlig unverständlich wie man so ein Teil überhaupt abbrechen kann !! Hatte ich jedenfalls noch nicht diesen Fall.
Jetzt mein Problem
*******************
Der Recorder zeigt bei aufgenommenem Bild sowie beim abspielen von Fremdcassetten sogenannte Dropouts (Silberfische) . Aber nicht so tierisch viele, aber es fällt einem halt auf und ist nervig. Frage: Ist etwa der Kopf platt ?? Oder können da evtl. auch Elkos dran beteiligt sein. Wie gesagt auch hochwertige Aufnahmen die ich mit nem Sony SLV-E90 gemacht habe haben diese Fischchen. Wie immer bitte alles posten.
Wo wir schon dabei sind Frage: Ist das wechseln des Kopfes
beim Videorecorder schwierig ? Was braucht man...156 - Videorecorder Sony/WEGA beta WEGA3 -- Videorecorder Sony/WEGA beta WEGA3 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony/WEGA
Gerätetyp : beta WEGA3
______________________

Hiiillffe!!!
wer kann mir eine Reparaturfirma nennen, die o.a Gerät instandsetzt. Defekt ist der anfällige Rücklauf. Weiter läuft das Bild ruckartig (Bildstrich springt). Wie die Beta-Fans wissen, ist die Bild- und Tonqualität einfach zu gut, um sich von dem Gerät zu trennen. Oder?
Herzlichen Dank im voraus.
Frank...157 - TV Sony KV-C2941D -- TV Sony KV-C2941D Hallo

Danke für Deine Antwort.
Nützt nur nicht so viel, weil ich den Videorecorder auch von Deutschland mitnehme
Aber bei Dem hab ich (noch) Hoffnung, dass er funzt. Finde nur grade die Anleitung nicht. Ist der SLV-E800 von Sony.

bis dann

Tomster...158 - Videorecorder Sony mit Blitzschaden -- Videorecorder Sony mit Blitzschaden Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : mit Blitzschaden
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
also es geht hier um das Netzteil eines Sony VCR´s (Mitsumi SRV938EK steht drauf) und das Ding hat bei einem Gewitter so richtig eine gegrillt gekriegt. Danach haben wir das Ding dann eingeschickt, aber den verlangten Preis für unrentabel gehalten und nicht reparieren lassen.
Also bei dem Ding ist absolut nichts zu erkennen was auf ein kaputtes Teil hindeutet. Die Sicherung war nach dem Blitzschlag geflogen (also die im Netzteil) und raucht auch jedesmal wieder ab wenn man ne neue reinbaut.
Interessieren würde mich jetzt, ob es da bei Blitzschäden irgendwelche Standardkandidaten gibt die kaputtgehen und die man mit normaler Ausrüstung (kein Oszi etc.) prüfen kann.
Achja, als ich das Ding zurcükbekam fiel mir auf, daß das Bauteil Z101 ausgelötet wurde und in der Zeichnung auf der Rückseite der Platine durchgestrichen wurde. Weiß jemand was da für ein Teil reingehört? Bzw. kann man davon ausgehen, daß die beim Service das für fehlerhaft befunden haben und ausgelötet? Und wenn, ist es möglich, das das der einzige Fehler ist, oder eher nicht?...159 - Videorecorder Sony SLV-E820VC -- Videorecorder Sony SLV-E820VC Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E820VC
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

hi leute brauche nen rat. slv-e820 hat folgendes problem: power_on->FF->stop alles OK wenn man dann nochmal FF->stop macht dann geht er nicht mehr in die richtige stop position zurueck (also andruckrollen mechanik & codeschalter bewegen), sondern es stoppt nur der bandtellermotor und die kopfscheibe dreht noch eine weile weiter - das ganze endet dann mit einer seltsamen error meldung am display. weitere komandos nimmt er nicht mehr an ausser eject. hat vielleicht jemand eine codetabelle (fuer genau diese type, andere habe ich schon aufgegoogelt) um wenigstens den fehler genauer zu entschluesseln?

pls. reply...160 - Videorecorder Philips VR 703 -- Videorecorder Philips VR 703 Ersatzteile für VR703 von PHILIPSGeräteart : Videorecorder
Hersteller : Philips
Gerätetyp : VR 703
______________________

Mein Philips VR 703 macht neuerdings Folgendes: Nach längerem Abspielen oder Aufnehmen wirft er plötzlich die Kassette aus und schaltet sich von alleine ab (nur mehr Uhrzeit im Display). Mir fällt auf, dass das tendenziell weiter hinten und eigentlich nie am Anfang einer Kassette passiert. Hab nur Markenware (EMTEC, Sony, TDK) in Verwendung und keine Billigtapes.

Das Problem zeigte sich Anfangs nur im Longplay-Modus, doch jetzt geht er auch beim Abspielen/Aufnehmen im Normal-Modus nicht mehr richtig. Und seltsamerweise wirft er jegliche Kassette auch beim Bildvorlauf mit Geschwindigkeit 3 sofort aus. Schnellerer und langsamerer Bildvorlauf sowie Zeitlupe funktionieren jedoch.

Was kann das sein? Möchte mich eigentlich nicht trennen von dem Gerät, weil mir die Bedienung (Im Gegensatz zum meinem anderen Philips) sehr ans Herz gewachsen ist....161 - Videorecorder sony slv e830vc1 -- Videorecorder sony slv e830vc1 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : sony
Gerätetyp : slv e830vc1
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen,
hab hier nen video mit einer defekten zehner diode
d 256
leider steht nichts drauf´, sondern sie besitzt nur einen farbcode nämlich grün blau
keine ahnung was das bedeuten soll.
Wäre super wenn jemand vieleicht nen schaltplan hat und mal schauen kann was da für eine diode rein muss!!

alla cu zusammen


dennis ...162 - Videorecorder Sony SLV-715 HQ -- Videorecorder Sony SLV-715 HQ Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-715 HQ
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo User,
bei meinem ca.12 Jahre alten SLV 715 ist das Bild von eingelegten Cassetten mit weissen Punkten und schwarzen, dünnen ca. 1cm langen Streifen durchzogen und der Ton prasselt. Mit dem Trackingregler kriege ich zwar den prasselten Ton wieder in`s reine, aber das Bild bleibt mehr oder weniger gestört, und das bei besonders fremdbespielten Cassetten. Eine Reinigungscassette brachte keinen Erfolg. Ist eventuell die Kopftrommel hinüber?; dann würde sich eine Reparatur sicherlich nicht lohnen. Sonst läuft der VCR eigenlich problemlos und hat keine anderen Fehler. Dieser Bildfehler hat sich langsam immer weiter verschlechtert, kam also nicht spontan.

Viele Grüße aus dem wilden Süden
alpenmolch...163 - Videorecorder Sony EV-A300EC -- Videorecorder Sony EV-A300EC Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : EV-A300EC
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Cassette läuft zu schnell, keine Wiedergabe-Aufnahme, cassette wird nach ca. 10 sec. wieder ausgefahren.
Danke...164 - Videorecorder Sony SLV-E800 -- Videorecorder Sony SLV-E800 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E800
______________________

Wer kann helfen,das Gerät ist ohne Funktion,also es passiert nicht,kein Display,garnichts.
Habe die Platine mit dem Netzteil ausgebaut,erwärmen mit Fön hatte kein Erfolg,sehe aber auch kein defektes Bauteil.
An was kann das liegen,habe auch bemerkt wenn man das Netzkabel reinsteckt hat man Strom,wenn man es dreht und reinsteckt kommt garkein Strom an!!?????

Bin für eure Hilfe dankbar....165 - Videorecorder Sony SLV-E280VC -- Videorecorder Sony SLV-E280VC Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E280VC
______________________

Hallo,wer kann helfen,das Gerät schaltet nicht mehr an,keine Lampe leuchtet,garnichts,Sicherung ist ok.

Danke für eure Hilfe. ...166 - Videorecorder SONY EV-S1000E -- Videorecorder SONY EV-S1000E Geräteart : Videorecorder
Hersteller : SONY
Gerätetyp : EV-S1000E
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

Nimmt ganz normal die Kassete ein dann wenn man abspielen oder spulen will schaltet sich nach etwa 1-2 sec. alleine auf "STOP" um und danach reagiert auf keine Tasten mehr, außer ON/STANDBY und EJECT.

Beim Abspielelen kommt für etwa 1 sec. das Bild mit Ton.
Wenn mann aber nach "Play" sofort auf Pause schaltet und macht dann Einzelnbildvorschau funzt alles wunderbar.
Es macht also anscheinend nur Probleme wenn das Band kontinuierlich gezogen werden muss. Egal ob beim Abspielen oder Vor-/Zurückspulen.

Habe die Mechanik noch nicht auseinander geschraubt, um was näheres sagen zu können, aber vielleicht hat einer schon mal das Probl. gelöst? Und könnte mir paar tips geben.

Danke

MfG MrSEG ...167 - Videorecorder Sony EV-C45E -- Videorecorder Sony EV-C45E Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : EV-C45E
Chassis : Video8
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
vielleicht könnt ihr mir ja helfen.
Das besagte Gerät ist ein VIDEO8 Recorder, den ich gesäubert und repariert habe. Es hatte sich ein Hebel gelöst der die Rollen mit dem Band um den Videokopf zieht.
Dazu mußte ich das gesamte Laufwerk zerlegen und den Antrieb für die besagte Rolle vom Motor trennen um den Hebel wieder anzubringen. Habe wieder alles korrekt zusammen gebaut und habe jetzt das Problem, daß beim Einschalten das Laufwerk sich ein bis 3 mal versucht zu bewegen oder versucht eine Kassette einzuziehen und dann irgentwann mal stehen bleibt. Reagiert noch auf Eject aber nimmt keine Kassette an bzw fädelt diese nicht richtig ein.
Hat wahrscheinlich was mit der Ausgangsstellung der zahnräder zu tun. Ich muß wohl die richtige Anfangsposition der Rollen finden und dann ans Netz nehmen.
Bin ich da auf dem richtigen Weg oder gibt es da noch was zu beachten?
Ich bin für jede Hilfe dankbar....168 - Videorecorder Sony SLV SE820 D -- Videorecorder Sony SLV SE820 D Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV SE820 D
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,
habe heute meinen Videorecorder auf einen anderen Platz gestellt. Und welch Wunder er funktioniert nicht mehr richtig.
Sowohl über den Antennenausgang, als auch über den Scart-Ausgang liefert er das aktuelle Fernsehbild aber keinen Ton. Auch Aufzeichnungen erfolgen ohne Ton. Bespielte Bänder werden mit Ton wiedergegeben, aber die Farbdarstellung lässt zu wünschen übrig.
Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte???
Danke!!!...169 - Videorecorder Sony SLV-F900 -- Videorecorder Sony SLV-F900 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-F900
Messgeräte : Multimeter
______________________

Habe wohl ein Problem mit dem Antennenverstärker, es fällt auf, das das Gerät im "kalten Zustand", also längere Zeit
nicht am Netz, ein einwandfreies Bild an den angeschlossenen Fernseher liefert. Sobald sich im Laufe der
Zeit das Gerät erwärmt, wird das Bild schlechter.

Ist jemand das Problem bekannt?
Hat eventuell ein Kondensator oder ein Transistor im Antennenverstärker einen defekt?
...170 - Videorecorder Sony SLV-E90 VC -- Videorecorder Sony SLV-E90 VC Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E90 VC
Messgeräte : Multimeter
______________________

Ich habe gestern meinen ca. 10 Jahre alten VCR Sony SLV-E90 vom Netz getrennt, um einen zusätzlichen DVD-Player anzuschließen. Nachdem die Geräte mit den entsprechenden Kabeln verbunden wurden und der VCR wieder an das Stromnetz angeschossen war, verweigert er den Dienst. D.h. die rote "Stand-By"-Lampe brennt nicht. Eine Überprüfung der Sicherung im Primärteil des Netzteiles brachte keinen Erfolg (die Sicherung ist OK) und auf der Netzteil-Platine liegen auch die 230 V Wechselspannung an.
Ich vermute nun einen Fehler im Netzteil. Kann es sein, dass der Fehler ein zerstörter Lade-ElKo im Primärteil des Netzteiles liegen kann?
Hat jemand eine Idee, wie man den Fehler beheben kann (Anleitung, Schaltplan)?
Es wäre sehr schade, wenn man ein derart hochwertiges Gerät "entsorgen" müsste (solche Qualität erhält man heute nicht mehr)! Eine Reparatur würde lt. einer Anfrage bei einem Fachhändler nicht mehr lohnen.
Vielen Dank für Eure Unterstützung.
LG Werner ...171 - Videorecorder Sony SLV-E80 -- Videorecorder Sony SLV-E80 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E80
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,
mein SLV-E80 schaltet häufig bei Wiedergabe oder Aufnahme nach kurzer Zeit die Funktion ab. Grund des Abschaltens ist nicht bekannt, er geht einfach auf Stop. Ich habe leider keine Unterlagen zum Gerät .
Es wäre schön, wenn jemand helfen könnte. Vielen Dank vorab.
bus...172 - TV Sony KV-29E1D -- TV Sony KV-29E1D Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KV-29E1D
______________________

Hallo,

das Gerät läuft seit 4 Jahren ohne Problem, bis vor ein paar Tagen. Der hat plötzlich Flecken mit vielen Farben: rot, blau, grün.... Auch Videofilme haben die gleiche Fehler. Ich hab dann versucht einen DVD-Film, einen PAL-Film und einen NTSC-Film via Videorecorder spielen zu lassen. DVD-Film und NTSC-Film sind OK, nur der PAL-Film hat wieder Flecken.
Was kann das für einen Fehler sein? Bitte um Hilfe! Was würde dann die Reparatur samt Material kosten? Ich bin sehr dankbar für jede Antwort.

Vielen Dank im voraus.

Hoang...173 - Videorecorder SONY SLV-E50 -- Videorecorder SONY SLV-E50 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : SONY
Gerätetyp : SLV-E50
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi

das zurückspulen klappt nicht mehr.
wenn ich versuche zurückzuspulen fängt es an zu rattern, dann wird das band ausgeworfen.

das "turborückspule" klappt hingegen.

hat vielleicht jemand ne ahnung was defekt ist?


thx



michael...174 - Videorecorder Sony SLV-E1000 -- Videorecorder Sony SLV-E1000 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E1000
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

habe seit heute ein eigenartiges Problem:
Wenn ich eine Kassette abspiele (egal ob Kauf, Eigen-oder Fremdaufnahme) sehe ich nur ca 1 sec ein Bild + Ton, danach kommt der Standardhintergrund.
Beim schnellen Vorlauf, Zeitlupe udn Standbild habe ich ein klares Bild!"
Irgend eine Ahnung? Trackingproblem?

Danke

wolfgang ...175 - Videorecorder Sony Betamax SL-HF950 -- Videorecorder Sony Betamax SL-HF950 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Betamax SL-HF950
______________________

Hallo LEUTE,

Hab mir heute ein Goldstück gekauft, Betamax kenner werden schon wissen um welchen es sich handelt. Sony SL-HF950ES

Leider hat das ca. 15 Jahre alte Teil ein kleines Fehler.
Es spielt mit mühe die Kasseten ab, so als hätte der Motor keine Kraft die Kassette anzutreiben, und es hört sich auch so an, und dann nach ca. 10 sekunden stoppt er von alleine! Genauso wenn ich schnell zurückspule oder vorspule, sptoppt es nach kuzer Zeit von alleine.
Ist was am antriebsmotor? oder am Riemen? der elektrik?
Hat da jemand eine Ahnung was es sein könnte?
Also ich habe keine Ahnung von technik.

P.S. Bild konnte ich noch nicht testen, da ich noch nicht den Kanal am TV herausfand, oder evtl. ein Knopf an der Betamax falsch geschaltet steht... Morgen nimm ich mir mehr zeit dafür.

Bedanke mich für jede Info im vorraus!

güße
Zex

...176 - Videorecorder   Sony    Betamax -- Videorecorder   Sony    Betamax Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Betamax SL-F1E
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

hallo,

ich habe folgendes Problem:
bei dem o.g. Videorecorder lauft das Band nicht, also wenn man eine Kassette einlegt wird das Band zwar eingefädelt aber wenn man "play" drückt macht zieht nur ein magnet an und nach ein paar Sekunden schaltet das Gerät wieder auf Stop, sonst passiert nichts. Das gleiche auch wenn man spulen will.

Was könnte da defekt sein??

_________________
mfg Sven

[ Diese Nachricht wurde geändert von: hasan am 26 Mär 2004 16:47 ]...177 - Videorecorder SONY -- Videorecorder SONY Geräteart : Videorecorder
Hersteller : SONY
Messgeräte : Multimeter
______________________



Ich kann grad nicht den Gerätetyp angeben, da ich erst mitte letzten Monats mit meiner Verlobten zusammengezogen bin und das Gerät sich noch bei meinen Elter befindet.
Jedenfalls liegt folgendes Problem vor:
Die Aufnahmen bei diesem Gerät fuktionieren tadellos, nur bei der Wiedergabe kann er sich irgentwie nicht entscheiden, was für ein Bild er nun heraus schicken soll, entweder SW oder normal Farbe. Dies ist an beiden Videoausgängen so. AV wie auch HF. Darmals in der Firma wo ich meine Ausbildung gemacht habe, hab ich meine Arbeitskolegen nach Rat gefragt, aber die wussten auch keine Lösung. Den Videokopf kann man eigentlich schonmal ausschließen denk ich, denn er nimmt ja ohne Probleme auf. Nur die Wiedergabe ist halt das Problem. Ich dem jenigen sehr dankbar dafür, wenn er mir einen Tip geben könnte..

Mfg, Mamo!...178 - Videorecorder Sony SLV-SX 80 -- Videorecorder Sony SLV-SX 80 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-SX 80
______________________

Hallo!

Mein VHS-Recorder hat vor einiger Zeit eine Cassette "gefressen", soll heißen, wenn ich die Eject-taste drücke, versucht das Gerät ständig wiederholend, die Kassette zu entfernen. Habe bereits die Haube entfernt und versucht, die Cassette irgendwie herauszubekommen. Da ich aber keine Gewalt anwenden wollte wußte ich nicht, wo ich ansetzen sollte. Hat jemand Tipps oder hilft nur eine teure Reparatur?

Vielen Dank für mögliche Hilfe!

Erkenbrand...179 - Videorecorder Sony Hi 8 -- Videorecorder Sony Hi 8 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Hi 8
Chassis : EV-S1000
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hi Kollegen,
habe obrigen Videorecorder mit folgendem Fehler.
Das Gerät wirft die Kassette nicht oder nur manchmal mit viel Verzögerung aus.Auch nur manchnal beim wechsel der Laufwerkfunktionen hängt sich die Elektronik auf und es geht nichts mehr. Nach aus und einschalten alles wieder OK.
Netzteil war defekt habe alle Elkos erneuert und die Platte gereinigt Spannungen sind alle da und auch sauber.
Kennt einer das Gerät und gibt mir einen Tipp was das sein kann.
Danke. ...180 - Videorecorder   Sony    SLV-625 -- Videorecorder   Sony    SLV-625 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-625
Messgeräte : Multimeter
______________________

Wenn ich bei o.g. VCR Bildsuchlauf rückwärts durchführe, erfolgt Stop nach kurzer Zeit. Im Display wird Fehlercode L 38 02 bzw. 36 02 | 34 02 | 32 02 ausgegeben.Ansonsten funktioniert der VCR einwandfrei.Manchmal tritt der Fehler gar nicht auf, hat jemand einen Tipp?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: master1964 am  2 Feb 2004 15:41 ]...181 - Videorecorder Sony SLV-715 -- Videorecorder Sony SLV-715 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-715
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo, habe von einen Bastler einen Sony SLV-715 bekommen und bei den gerät fehlen mehrere Bauteile im Netzteil, die wohl auch defekt waren (Elcos usw.) Nun die frage, kann man irgendwo her die Schaltpläne für das Netzteil erlangen??? Die Ersatzteile für das Netzteil habe ich im Kit bei Ebay gefunden, weiß aber nicht, wo sie da eingesetzt werden, weil die Originalen alle fehlen. Vielen dank für eure hielfe....182 - Videorecorder Sony SLV-715VP -- Videorecorder Sony SLV-715VP Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-715VP
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich habe hier ein SLV-715 bei dem ich im Netzteil fast alle Elkos ausgewechselt habe. Das Gerät funktioniert jetzt auch wieder, jedoch gibt es folgendes Problem: Wenn ich eine Videokasette abspiele sehe ich das Bild, aber es kommt kein Ton. Wenn ich auf Stop gehe bekomme ich Ton vom Tuner. Langsam verzweifele ich an dem Gerät. Irgendein Tip?

Danke

Anibal...183 - Videorecorder Daewoo DV F-730 -- Videorecorder Daewoo DV F-730 Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Daewoo
Gerätetyp : DV F-730
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!

Ich habe meinen Videorecorder über Nacht ausgesteckt. Jetzt geht gar nichts mehr was kann da sein? Ich hatte daß Problem schon einmal und habe es reparieren lassen. Ich vermute es wurde damals entweder das gesamte Sony Netzteil getauscht oder der Speicherakku? Wie kann man daß Problem beheben, ist es
möglich nur den Akku zu tauschen?
Danke
Tschüß
Hissi...
Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Videorecorder Sony eine Antwort
Im transitornet gefunden: Videorecorder Sony


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 26 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 10 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180261809   Heute : 6581    Gestern : 16340    Online : 179        27.2.2024    13:51
21 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.86 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.254098892212