Gefunden für hifi teufel - Zum Elektronik Forum





1 - Kein Ton, keine Kontroll-LEDs -- HiFi Verstärker Teufel Concept E Magnum PE Ersatzteile für PE von MAGNUM




Ersatzteile bestellen
  Geräteart : Verstärker
Defekt : Kein Ton, keine Kontroll-LEDs
Hersteller : Teufel
Gerätetyp : Concept E Magnum PE
Chassis : DV-8512SP
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo!
Mein altes Teufel-System hat leider seinen Geist aufgegeben. Es kommt (fast) kein Ton mehr und die LEDs auf dem Bedienteil leuchten auch nicht mehr.
(Es kommt noch ganz leise etwas aus allen Lautsprechern, also aus den 5 Satelliten und dem Subwoofer, wenn ich ein Signal auf den Front-Input (Cinch) gebe.).

Auf den Platinen habe ich nichts Auffälliges gesehen, außer dass die beiden Spannungsregler (Q6, Q15) wohl die Platine etwas durch Hitze verfärbt haben (siehe Bild) Aufdruck auf Q6: "B647,AC,BC4" und auf Q15: "D667,AC,DE3".

Diese braune Klebepaste an einigen Stellen auf den Platinen habe ich soweit es ging entfernt.
Die anderen Threads (zum Teufel CEM PE) hier und im Hifi-Forum habe ich schon gelesen.

Ich habe auch schon etwas mit dem Multimeter rumgemessen (auf der SUB-Platine bei den dunklen Stellen):
an Q15 hatte ich +/- 34V
an Q6 hatte ich +/- 34V
Die Stromversorgung vom Netzteil war +/- 36V (zum SUB End-Amp)
und +/- 17V (zum SAT End-Amp)

Die dicken Ko...
2 - Rauchzeichen nach Lüftereinbau -- HiFi Verstärker   Technics    SU-VX 800
Geräteart : Verstärker
Defekt : Rauchzeichen
Hersteller : Technics
Gerätetyp : SU-VX 800
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Moin Leute....

Wer mich noch nicht kennt, kurz zu mir: Ich bin frisch gebackener Informationselektroniker-Meister, also kein Laie.
Mir stehen alle möglichen Messwerkzeuge zur Verfügung. Dennoch brauche ich nun im HIFI Bereich dringend eure Hilfe:

Ich wollte meinem geliebten Verstärker etwas gutes tun und hab ihn wohl dabei gekillt...

Zur Vorgeschichte:
Also mein SU-VX 800 werkelt seit einiger Zeit in meinem Regal an zwei Nubert Regallautsprechern und wird wirklich nie annährend der Lastgrenze gefahren. Für Discobetrieb hab ich meine PA


Da der Verstärker im Regal steht und die Luftzirkulation nicht die Beste ist (da passiv gekühlt), dachte ich mir: Tu ich dem Alten was gutes und belüfte ihn ein wenig aktiv.

Im internet einen Scythe SY1212SL12H 12V Lüfter besorgt.
Macht 2000upm bei 12V DC, hat nur 12mm bauh...








3 - kein Aux Ausgang -- Receiver Kenwood KR-V7070 Ersatzteile für KRV7070 von KENWOOD
Hallo Mr.Ed,

also der Connector stammt von der Firma Teufel in Berlin. Ich habe mich wohl falsch ausgedrückt. Hier mal die Daten vom Hersteller:
"Connector²
Die Befreiung Ihrer Stereo-Anlage
Der Connector2 verbindet Ihre Stereoanlage mit der Musikwelt des Internets und macht diese streaming-fähig. Der High End-D/A-Wandler von Cirrus Logic™ verwöhnt Sie dabei mit der besten Klangqualität seiner Klasse.
WLAN plug & play
Verbindet jede HiFi-Anlage mit der Musik-Welt des Internets
High End-D/A-Wandler von Cirrus Logic"

Ich habe heute Abend noch einmal einen Test über den Kopfhörer-Ausgang gemacht und festgestellt das es funktioniert. Dein Hinweis auf die Lautstärke stimmt. Es ist bei mir aber so das ich die Lautstärke am Receiver relativ Leise stellen muß. Und da hast du auch Recht, sie sollte nicht mehr verändert werden.

Nun nochmal zu meiner eigentlichen Frage, ist es möglich einen AUX-Ausgang Nachträglich einzubauen?? Und wenn ja weiss jemand wie? Und könnte ich das auch?


Lieben Gruß von
Karla ...
4 - Ausgangsrelais zieht nicht an -- Lautsprecher Canton Subwoofer Concept P
Geräteart : Lautsprecher
Defekt : Ausgangsrelais zieht nicht an
Hersteller : Canton
Gerätetyp : Subwoofer Concept P
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Liebe HIFI-Gemeinde hat jemand für den Teufel Subwoofer Concept P einen Schaltplan?
Scheinbar ist bei mir eine kalte Lötstelle oder ??ich weiß nicht , da das Relais nicht anzieht , trotz 24V.
Kann so ein Relais verrückt spielen?

grüße horst ...
5 - Nun sogar bei heise.de: "Stromspannung" -- Nun sogar bei heise.de: "Stromspannung"
Leute, ich verstehe nicht ganz wo das Problem liegt?! Wenn ein Fachhandel wie Heise.de nicht in der Lage ist korrekte Angaben zu machen dann wechselt man einfach den Anbieter, Da ist Heise,de dann selber schuld - und es gibt ja auch mehr wie genug andere Elektronikausstatter im Internet.
   Inhalte ausgeblendet durch clembra  
   Forenregeln
  

Edit von clembra: Werbung entfernt

[ Diese Nachricht wurde geändert von: clembra am 19 Jan 2014 23:44 ]...
6 - Bildfarben fehlerhaft -- LCD LG 32LC42-ZC , AEUCLWP
Gelöst

Factory Reset (Farbfehler blieb), Scaler Daten aus dem EEprom laden (scadj), Kaltstart (Ohne Signalquelle), Paneldaten und OPT korrigieren (s.u., Panelauswahl beachten!), läuft.

Ob das der korrekte Weg war, ob das von Dauer ist, oder ob das Gerät demnächst zum Breifbeschwerer wird, weiss ich nicht.
Darum wer in der gleichen Lage obiges versuchen sollte, macht dies auf eigene Gefahr und Verantwortung.
Aber bei einem 3 Jahre alten Stück Wegwerfelektronik heilt der Zweck bekanntlich das Mittel und der Teufel muss zur Not auch mal fliegen.

Auf jeden Fall meinen und Dank an die Fragesteller und kundigen Helfer vom Repdata- und Hifi-Forum.
http://repdata.de/wbb2/index.php?page=Thread&threadID=73396 bzw
http://www.hifi-forum.de/viewthread-145-1039.html sind nur ein paar Beiträge der vielen, die, wenn auch nicht modellbezogen, hilfreich oder zumindest richtungsweisend (Orlandi: Mainboard reflash) waren....
7 - Infrarot-Empfänger defekt -- Lautsprecher Teufel Subwoofer
Geräteart : Lautsprecher
Defekt : Infrarot-Empfänger defekt
Hersteller : Teufel
Gerätetyp : Subwoofer
______________________

Hallihallo liebe Hifi-Gemeinde,

ich habe nur ein relativ kleines triviales Problem - Sufu hatte nix gebracht, daher nochmal so die Frage - vielleicht weiß ja jemand Rat. Danke schon mal im voraus.

Problemfall: Teufel Subwoofer Concept C 2.1 USB
Problem: Der Infrarotempänger IM Subwoofer reagiert nicht mehr - die Fernbedienung schein ok zu sein (überprüft mit digitaler Kamera - zeigt infrarot Funktionalität der Fernbedienung...)


Bei Nachfrage bei Teufel ist zwar eine kostenlose Abholung möglich aber die elektronischen Innereien des Woofers werden wohl nicht von der 12jährigen Garantie abgedeckt (finde ich zwar schwach, wenn dann richtig oder gar nicht aber das tut hier nix zur Sache)
Kostenvoranschlag - ggf. Reparaturkosten - Rückversand ca. 20€. Nun stellt sich mir die Frage - was kann da genau defekt sein - Vermutung: Infrarot-Empfänger - und kann man das selber leicht austauschen?! ..ich bin mir relativ unsicher ob sich das aus Kosten-Nutzung Rechnung (NEupreis damals ca 130€) noch lohnt, da die sonstige Funktionalität nicht beeinträchtigt scheint...

Lange Rede kurzer Sinn - ...
8 - Audiosignal für 5.1 Anlage abgreifen -- Audiosignal für 5.1 Anlage abgreifen

Offtopic :Mr.Ed:
wohl wissend, daß Du die Firma "So-Nie" nicht gerade goutierst (um es mal sehr diplomatisch auszudrücken), möchte ich hier dennoch meinen AV-Receiver empfehlen, den ich mir extra wegen der ganz besonders vielen Analog-Anschlüsse zugelegt habe: STR-DB930 !
(Infos kannst Du ja bei Interesse selbst ergockeln.)
Ich bin allerhöchst zufrieden damit. Treibt hier schon seit etlichen Jahren 2 Grundig Regalboxen vorn, 2 Selbstbauten mit Isophon-Chassis als Rear (allesamt mit reichlich Baßfundament, daher für HiFi genauso gut wie für dts!) und ein "Teufel-Umbau" als Center.
dts-codierte Filme kommen extrem gut rüber (DVD-Rec, DVD-Player je digital), konventionelle HiFi (nur Front) ebenso. Reichlich alte AKAIs (GX77 Band, mehrere Cassettendecks) und der unvermeidbare SL-1200(MK2, Original, kein Nachbau) mit Shure M97HE am MM-Eingang.
Echt cremig, diese Kombination!
Ach ja, ich lasse "den LFE in die großen Boxen reinrechnen" und verzichte auf einen Subwoofer. Für mich klingt das reiner, da ich finde, gewisse Obertöne von Basstönen gehören dahin, wo sie (akustisch) a...
9 - (symmetrischer) Überträger Selbstbau möglich / lohnenswert ? -- (symmetrischer) Überträger Selbstbau möglich / lohnenswert ?
@clemba:
Rede doch bitte mit mir statt über mich


@infelo
Danke für deinen Hinweis!

Für euch beide der andere Thread in Kurzfassung

- Umzug angesagt
- Musik ist zentral auf Media Center PC im Wohnzimmer, bzw, ArbeitsPC im Büro
- Dort auch "audiophile" Systeme zum bewussten anhören
- Zusätzlich soll in anderen Räumen, namentlich Küche, Bad, Schlafzimmer die Musik angehört werden können, wobei jeder Raum ein Aktivsystem bekommt.

- Ausbaustufe 2 wäre auch Video in 1 oder 2 der o.g. Räume (Kaminfeuer, Visualisierungen, son Kram)

Ich wollte ja zunächst über ne ordentliche Leitung (bspw. wie die Cinch ausm Car Hifi Bereich und Coax für C-Video) gehen, aber mir wurde wehement davon abgeraten.

Die Netzwerkleitung hat den Charme, dass man als Ausbaustufe 3 auch (bspw. im Schlafzimmer) ordentlich über ne Streaming Station nicht nur auf die Musik, sondern auch auf DVB-S, Videos etc. des Media Centers zugreifen kann.
Oder allgemein: die CAT Leitung ist nicht zweckgebunden und lässt per se mehr Spielereien zu.





Thema Schutzleiter:
Also das Teufel Concept C was hier steht hat keinen (was den Einsatz im Bad evtl bißchen blöd macht), so in der Kampfklasse dürften die andern...


10 - Wäschetrockner Bauknecht TRK 5821 -- Wäschetrockner Bauknecht TRK 5821 Ersatzteile für TRK5821 von BAUKNECHT
Geräteart : Wäschetrockner
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : TRK 5821
S - Nummer : 07 9940 512337
FD - Nummer : ??
Typenschild Zeile 1 : ??
Typenschild Zeile 2 : ??
Typenschild Zeile 3 : ??
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo an alle!!

Brauche Unterstützung!!! Habe Probleme bei der Fehlereingrenzung bei o.g. Gerät. Das Gerät hat Überspannung durch einen Handwerkereinsatz im Hause bekommen. Es wurde eine Drehstromleitung angebohrt so das sich die Überspannung wohl auf 400V begrenzt hat. (Kein Blitzschlag)
Bei dem Spannungsschaden wurden mehrere Geräte (TV, Telefonnetzteile, HiFi-Anlagen etc p.p.) bei allen Mietern im Haus beschädigt. Somit ist die Aussage "Überspannungsschaden" wohl eindeutig.

Hab den Netzfilter überprüft--lässt Spannung durch (Duspol). Tippe auf Ausfall der Steuerelektronik, möchte mich aber noch mit euch austauschen um sicher zu gehen ob nicht vielleicht doch was anderes in Frage kommt.

Fehlerbild: Trockner scheint absolut tot, keine Kontrollleuchte, keine LED---still ruht der See.

Auf der Steuerplatine ist ein Zahlencode aufgedruckt "0/1/2/470200/CA/CB Siebe"! Hat schon einmal...
11 - \"Hirnstürmen\" zum Thema 5.1 Surroundverstärker -- \Hirnstürmen\ zum Thema 5.1 Surroundverstärker
Du suchst nur den Verstärker?
Ich bin ja nun bekennender Teufel Fan, obwohl die doch etwas Bassbetont spielen . . .
Die Architektur is halt eine geringfügig andere:
Sub aktiv mit Satelliten, davor die Decoderstation mit 2 otischen, einem digitalen Coax und 3 Stereo Cinch Eingängen.


Aber im HiFi Forum bin ich auch, da sind teils echt kompetente Leute und zahllose Freaks!
Bin da teils she rgut hinsichtlich Fahrzeugkomponenten beraten worden. ...
12 - Autoradio Carpower by Monacor Endstufe -- Autoradio Carpower by Monacor Endstufe
Geräteart : Car-HIFI
Hersteller : Carpower by Monacor
Gerätetyp : Endstufe
Chassis : Wanted 4/320
Messgeräte : Multimeter
______________________

Moin!

Vielleicht hatte ich das schonmal angesprochen, dann sorry, aber da liegt so viel Zeit dazwischen, das muss ich neu aufrollen.


Aaalso:
Oben genannte Endstufe ist mir vor einiger Zeit in den Protect gesprungen und kommt nimmer raus.

Grund hab ich ermittelt: Es hat sich wohl beim Frontsystem (Teufel AM160) das Kabel aus dem Crimp gelöst und auf Fahrzeugmasse geschlossen.


Jetzt hab ich die Gute mal zerlegt (nicht vollständig) und als einzige Auffäligkeit ist mir aufgefallen, dass eines der Kühlbleche anders gefärbt ist als die anderen.

Darunter befinden sich 2 Bauteile auf denen steht:
YG225N2
dann ein Doppeltes BackToBack Diodenzeichen
und darunter 45

Auf der Platine steht bei den Positionen: D7, D8

Ich hab hier mal Links zu
1) Handbuch Endstufe (hab leider keinen Schaltplan)
http://www.monacor.de/de/FLE/WANTED4.pdf

2) Datenblatt Diode
...
13 - Audio Verstärker (Home) -- Audio Verstärker (Home)
Nochmal ein kurzer Nachtrag. Im Zuge der "Support Your Local Einzelhandel" Aktion, die ich versuche vermehrt zu leben, war ich bei uns in AB im "HiFi Dillity" und hab ihm mein "Problem" erötert.

Er meinte ich soll auf jeden Fall was HiFi mäßiges nehmen, wenn es um Musikwidergabe geht. PA Zeug wohl eher wirklich nur bei Studio/Live Betrieb (ok, er verkauft auch nur HiFi).
Er hat mir dann eine (für mich unerschwingliche, 789€) ROTEL Endstufe RB1070, bzw. 1080 (hier zu finden http://www.rotel-hifi.de/stereo_endverst/index.htm#) empfohlen.

Ich fasse meine Fragen noch einmal zusammen:
- Was unterscheidet eine HiFi von einer PA Endstufe? (mal abgesehen davon, dass ich beide Kanäle einzeln "laut stellen" muss)
- Ich verwende die Teufel Decoderstation (http://www.teufel.de/de/Multimedia/s_1121.cfm). Reicht diese aus, dass ich eine reine Endstufe (wie oben genannt) betreibe. Diese haben ja keinen Laustärkeregler und so.

Ausgehend von diesen Informationen:
Was würdet ihr machen
a) eine PA Stufe, wie beispielsweise die von...
14 - Anschluß eines passiven Mono Subwoofers an einen Stereo Verstärker -- Anschluß eines passiven Mono Subwoofers an einen Stereo Verstärker
Meiner Meinung nach dürfte das gehen, wenn du
a) aus deinem Stereo ein Mono Signal machst
b) einen Tiefpassfilter baust (am cremigsten mit Einstellbarer Trennfrequenz 80-200 Hz)
c) einen sogenannten Monoblock als Verstärker dran hängst (wobei ich nicht weiss ob es sowas für Home-HiFi gibt)
d) an diesen Mono Verstärker dann deinen Sub hängst

Alternative 1:
Holst dir einen Autoendstufen Monoblock oder eine brückbare 2 Kanal Autoendstufe. Die haben dann in der Regel einen Einstellbereich für den Bass-Übergang und sogar eine unabhängige Laustärkeregelung.
Dazu dann ein potentes Netzteil (ausm PC oder so).
Das Signal für das Ganze bekommst du, wenn du an deinen Chinch Ausgang des CD-Players ein Verteilerstück setzt, oder eben an deinen Verstärker Boxenausgang gehst und das ganze mit nem Spannungsteiler entsprechend runter brichst. Das normale Ausgangssignal ist nicht geeignet.

Alternative 2:
den Sony Sub verkaufen, bißchen Geld drauflegen und nen aktiven Sub kaufen.
Oder alles an Peripherie verkloppen und ein 2.1 System kaufen, beispielsweise von www.teufel.de


Hau ...
15 - Berechnung Frequenzweiche -- Berechnung Frequenzweiche
Die Trennfrequenzvon meinem Teufel Car-Hifi System ist 2.800Hz. Vielleicht kannst du damit was anfangen.
Ist aber auch Geschmackssache, ich würd sie fast bißchen höher ansetzen. ...
16 - Welches 15\" Chassis? PA oder Carhifi -- Welches 15\ Chassis? PA oder Carhifi
naja, es hagelt zu solchen Themen nicht gerade Antworten. Daher mal mein Senf.

Zuerst: Reflexgehäuse oder geschlossen?


Zitat : Welcher Unterschied besteht zwischen einem Carhifi- und einem PA-Chassis?

Ich dneke mal hauptsächlich die Gehäuseauslegung. Ich denke Car Subs sind drauf getrimmt in kleineren Gehäusen zurecht zu kommen (wer hat scvhon locker 120l im Auto über)

Ich hab mich mit dem Chassis von Teufel (www.teufel.de) beschäftigt.
Deren Car-Hifi - Chassis (bieten allerdings nur ein 25er) ist zum EInbau in ein Home-System geeignet. Steht explizit so da.
Ist allerdings ein Doppelschwingspulen Chassis. Die 2x4 Ohm hast du also entweder parallel (gesamt 2 Ohm) oder in Reihe (dann 8Ohm)
das wird für meine Endstufe (wahrscheinlich eine Carpower Wanted 4/320) bißchen blöd. Daher such ich auch grad nach passenden Sub-Chassis (allerdings nur 25er). Überlege sinfonics, carpower silver line,...
17 - Autoendstufen (1/2) - Erfahrungen? Tipps? (Carpower,...) -- Autoendstufen (1/2) - Erfahrungen? Tipps? (Carpower,...)
Also die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass ich hierzu zwei Themen aufmachen muss.
1) elektronische Probleme (wegen der Lastfragen)
https://forum.electronicwerkstatt.d......html
2) Erfahrungsaustausch (das hier)


Geht um folgendes:
Suche eine Endstufe für folgende Komponenten:
2x TMT+HT, 80W sinusbelastbarkeit, 4 Ohm +
1x Doppelsschwingspulen Subwoofer. Spulen in Reihe geschaltet 8Ohm. Belastbarkeit 200W sin, 300max, vollauslenkung bereits bei 150W.


so:
Nun wurde mir eine Endstufe empfohlen (eine CAP4.200 MKII). Die stattliche 370€ kostet obwohls ein Auslaufmodell (so denn überhaupt noch verfügbar) ist.
Die bringt aber gerade mal 50W sin pro Kanal. Aussage vom Chassishersteller: das reicht und die Klingt einfach himmlisch!

So, nun hab ich das Angebot eine Carpower Wanted 4-320 für knapp über 100€ zu bekommen (UVP 240, biligster Webshop 150).
Die macht stramme 85W pro Kanal und soll auch klanglich noch besser sein als die kleinere.

HPB-604, diet 4x75W sin. und folgendes im Werbetext hat:
"Autohifi 5/2006 Preis/Leistung: ****
C...
18 - Falsche Angaben bei Verstärker-Leistungen -- Falsche Angaben bei Verstärker-Leistungen
na,ja, cuibes sind ahld immer kompromisse

für cubes klignen die bose dinger eigentlich schon ziemlich gut,also im vergleich zu den meisten andren, BLOSS klingen cubes INSSGESAMMT net soo besonders, die bose-cubes daher auch nicht, da sie trotz schon sehr gewiefter tricks die physik nicht ueberwinden können.


die cubes können halt nur höhen (4000hz-20000hz) und obere mitten (500hz-4000hz) richtig wiedergeben, damit sdie senke nicht so auffällt muss der subwoofer neben dem tiefbass (20hz-50hZ) auch den oberen bass (50hz-250hz) übernehmen.

da nur der untere bassanteil nicht ortbar ist, und der obere shcon leicht ortbar wird, kannd er subwoofer nimemr beliebig aufgestellt werden, sondern mussZWISCHEN den stereoboxen, bzw bei 5.1 mitten im raum stehen :(
da der soweit raufgeht, hat man stereo praktisch nur in den höhen und oberen mitten.

zudem fehlt das lautsprecherchassis,das die unetren mitten (250hz-500hz) wiedergeben könnte :(
d.h. dieser frequenzbereich kommt fast nicht rüber, d.h. man hat eine bandlücke :(

nun sind die mitten aber die frequenzen, die den löwenanteil der klanginformation rueberbringen, die höhen sind am zweitwichtigsten, der bass am drittwichtigsten

höhen und bass hat bose super im griff, aber die...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Hifi Teufel eine Antwort
Im transitornet gefunden: Hifi Teufel


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 26 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 3 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180302782   Heute : 2770    Gestern : 13883    Online : 402        1.3.2024    8:38
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.04159283638