Gefunden für videorecorder siemens - Zum Elektronik Forum





1 - Netzteil defekt - TDA4600? -- Videorecorder Grundig Video 2000 2x4 mono




Ersatzteile bestellen
  Hast du die sekundärseitigen Dioden nur geöffnet, oder auch durchgemessen? Die sterben etwas gerner

Dem Dabla Seite 6 rechts nach zu urteilen, kann es bei dem SNT wohl sogar riskiert werden, die Last / den restlichen Videorecorder vom SNT abzustöpseln. Das scheint sich lastlos bei 70kHz Schaltfrequenz selbst einzufangen - und nicht wie andere ggf. durchzugehen.

Das Oszillogramm von Pin 7 dürfte auf einem Messfehler beruhen. 'schuligung, mein Fehler.Da müsste R401 und ggf. auch noch L401 geöffnet werden um dort max. 1,6V messen zu können.

Das SNT ist also komplett aus. Die 16mV an der Basis des BU208A lassen den schön kalt. Entsprechend stimmt auch das Oszillogramm vom Collector des BU.

Das aus dem Netz gezogene Oszillogramm dieser Siemens-Glotze mit einem ähnlichen NT zeigt dagegen zum einen ein soweit fehlerfreies Gerät, und zum zweiten daß jene Glotze bei 'Aus' immer noch alles andere als aus ist. Die dortigen 600V / 5W müssen ja irgendwo herkommen. Ergo muß dort selbst bei 'Aus' noch ein Rechteck an der Basis des BU anliegen.

Vielleicht heizen die dort weiterhin die Röhre leicht an?. Nur => braucht der Video2000 im 'Aus' überhaupt für irgendwas Strom? Hat der eine Fernbedienung? Od...
2 - Service-Unterlagen -- Videorecorder Grundig / Siemens BK200 / BK300/ BK-Subtypen / Sirecord
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Service-Unterlagen
Hersteller : Grundig / Siemens
Gerätetyp : BK200 / BK300/ BK-Subtypen / Sirecord
Chassis : Grundig
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo an Alle!
Ich lese seit längerer Zeit immer wieder mit, einzig aus Zeitgründen, habe ich es nie wirklich geschafft, aktiver zu sein.
Ich wende mich mit einem Problem an Euch: Ich suche die Service-unterlagen des obigen Geräts.
Schlechte, unleserliche Kopien habe ich bereits. Auch die Schaltpläne aus den Tis von Grundig aus den 70ern habe ich. Leider sind diese sehr unvollständig.
Mit etwas Glück hätte ich zusammen mit 6 Geräten auch einen deutschen Serviceordner bekommen, allerdings kam ein Verpackungsproblem des Verkäufers dazwischen, dass sich auf halber Transportstrecke von USA rüber erst bemerkbar machte und die Ware nun bei einem Verwerter liegt und keiner mehr rankommt.

Nun meine Bitte: Wenn jemand diese Serviceunterlagen, egal zu welchem Modell, hat, kann er mir diese entweder überlassen (natürlich nicht umsonst) oder eine Kopie davon zukommen lassen?

Ich habe auch bereits Bezahlseiten danach abgesucht und das einschlägige sehr gut sortierte Archiv eines ungarischen Elektroforums ...








3 - Lässt sich nicht einschalten -- Videorecorder Siemens FM 730 Q6
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Lässt sich nicht einschalten
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM 730 Q6
______________________

Hallo,

wisst ihr welche Kondensatoren und wie viele in einem Siemens FM730 Q6 Videorecorder verbaut sind?

Vor allem im Netzteil?

Vielen Dank! ...
4 - Servicecode -- Videorecorder Siemens FM 586
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Servicecode
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM 586
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo,

das ist ein von Grundig Hergestellter Recorder.
Displa A0 somit Sperre Aktiv da die Batterie leer ist.
Aber der Serviceeinstiegcode 4934 welcher bei den Grundig funktioniert, bringt bei dem Siemens anscheinend nichts.
Weiß jemand ob die Siemens seitens Grundig einen eigenen Code zum Einstige bekommen haben?

Danke ...
5 - weißes Bild u. knacken im Ton -- Videorecorder Siemens Video 2000
Geräteart : Videorecorder
Defekt : weißes Bild u. knacken im Ton
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Video 2000
Chassis : FM429
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen,
erstmal vielen Dank für die Aufnahme in die Gruppe.
Lebe im Raum Bergisches Land.
(Vielleicht gibt es ja jemand hier im Forum, der in der Nähe wohnt und mich ein wenig in die Fehlersuche einarbeiten könnte?)

Nun zum Problem:
Mein Videorekorder bringt ein weißes Bild mit schwarzen Zacken und der Ton knackt.

Ein Manual habe ich nicht, wo könnte ich da bei der Fehlersuche ansetzten?
Ich habe ein Oszilloskop, aber keine Ahnung davon :(.

Wenn erlaubt, hier ein Video zum Problem: https://www.youtube.com/watch?v=vKiWOF9V3J0

VG Harald ...
6 - Videorecorder Siemens (Grundig) FM404 (2x4 super stereo 880) - Tape not loading -- Videorecorder Siemens (Grundig) FM404 (2x4 super stereo 880) - Tape not loading
Geräteart : Videorecorder
Defekt :
Hersteller : Siemens (Grundig)FM404 (2x4 super stereo 880)
Gerätetyp : Video player / VCR / system 2000
Chassis : Plastic
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi all!

------------- INTRO:

I'm an old forum user who did his last post about 5 years ago!

First of all, sorry to all by writting in English - I'm Pere from Valencia and I don't know a word of German :(.
I found this forum back in 2011 when searching for help about repairing old Video 2000 machines as it proved to be the best resource in the topic. With lots of helps of Google Translate and patience I finally was able to use the forum somehow, and all my previous efforts are documented here:
https://forum.electronicwerkstatt.d.....um=21
Admins where so kind to let me write in English, and I hope this policy still applies. May I ask an interface translation to English? It would be very helpful for non-German speakers, and it could be made available to user preferencies, as a selectable option (as a ...
7 - Kinderischerung - Gesichert -- Siemens FM739
Geräteart : videorekordér
Defekt : Kinderischerung - Gesichert
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM739
______________________

Guten Tag.

Ich hab einen Videorecorder von Siemens, den FM 739.
Als ich ihn mal vom Strom getrennt hab und einen Tag später wieder benutzen wollte streikt er komplett.
Auf dem Display zeigt er nun "GESICHERT".
Ich vermute eine Kindersicherung etc. Nun ist die Frage, wie ich den Videorecorder wieder zum Laufen bekomme.

Ich habe einige Betriebsanleitung von Internet, aber ich verstehe nicht.

Kann mir wer von euch da weiterhelfen?
Danke ...
8 - zieht Kasette nicht ein -- Videorecorder Siemens FM738
Geräteart : Videorecorder
Defekt : zieht Kasette nicht ein
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM738
Chassis : ??
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Das Gerät gehört einer älteren Dame, die Ihre alten Filme gerne sehen möchte. Im Schacht steckte eine Kasette, die nur sehr schwer zu entfernen war.
Das Gerät zieht keine Kasette ein, die Mechaniken lassen sich von Hand zwar bewegen(Capstan) nicht jedoch die Einzieh-, Auswurfmechanik. Da zunächst kein Motor lief dachte ich, dass das Netzteil defekt sei. Dies scheint jedoch nicht der Fall zu sein. Ich messe folgende Spannungen am Netzteil-Ausgang (Pin 1 - 18):
-10V,-27V,-18V,30V,5V,GND,GND,14,4V,9.83V,0.09V,5V,5V,1V,GND,GND,
-30V,12V,9.83V
Die Pin 9 und 18 sind verbunden. Ich habe die Sekundärseite des Netzteils zeichnerisch aufgenommen, so dass mir zunächst nichts falsches aufgefallen ist. Pin 10 0.09V ist der Disable-Eingang des TDA8137.

Mir kam jedoch eigenartig vor, dass keiner der Motoren (Capstan, Trommel) läuft. Also habe ich die Mechanik ausgebaut und stelle fest, dass ggf die Mechanik nicht mehr in Ruhestellung steht. Der Verdacht liegt nahe, da beim Herausholen der Kasette ggf Zahnräder der Lademechanik bewegt wurden. Manchmal läuft d...
9 - Signalfehler -- Videorecorder Siemens FM730
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Signalfehler
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM730
______________________

Hallo,

ich entschuldige mich schon vorab, dass ich als Laie hier mal wieder eine Frage stelle, die, die mich kennen, wissen ja, dass ich dumm und extrem nervig bin.

Meine Frage:
Kann ein defektes Netzteil ein Videosignal (z.B. durch falsche Spannung) verändern?

Ich habe folgende Diagnose bekommen zu einer Aufnahme, die vom TV auf VHS landete und dann per Thompson Canopus ADVC-300 in den Computer gelangte:
"Dein Bild ist einmal falsch behandelt worden und eine 52µs Zeile ist in eine 53,3µs Zeile embeddet worden, anstatt die Pixel in ihrer Ratio zu verändern.
Die SD Pixel sind aufgrund der 702 Bildpunkte immer leicht nach oben verzerrt. Deswegen muss das Signal für eine korrekte Darstellung bei der Wandlung leicht entzerrt werden.
In der Wiedergabe am Bildschirm erledigt das die Ablenkung des Elektronenstrahls.
Das ist bei Deinem Signal unterblieben.
Satt dessen ist es in die Mitte der grösseren Zeile gemapped.
Du wirst also nicht umhin kommen, das Signal auf 788 horizontal zu verzerren und dann den 52µs Inhalt zu croppen.
Das kann keines der Umwandlungsprogramme.
Wenn Du al...
10 - Bandzug ungleichmäßig -- Videorecorder Siemens FM 304
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Bandzug ungleichmäßig
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM 304
______________________

Heute hatte ich mal wieder Motivation, mich meinem leidenden Siemens FM-304 (Grundig 2x4 Super Nr. 800) zu widmen, und zwar habe ich den noch fehlenden Elko auf dem Motor-Anschlussmodul ersetzt. Keine Besserung, das Band flattert leicht, bei Bildsuchlauf deutlich.

Originaldiskussion:
https://forum.electronicwerkstatt.d.....rt=45

Warum ich geschrieben hatte, dass es bei Suchlauf rückwärts flattert ist mir unklar, das Problem tritt bei Suchlauf vorwärts auf und schwächer auf bei Wiedergabe.

Was jetzt? die beiden NTCs oder was das ist testhalber überbrücken? Ich würde das Gerät doch gerne fertig machen, da es ja einen AV-Ausgang hat. Mittlerweile ist mein Plan, die Kassetten nach interessanten Aufnahmen (wie z.B. ORF-Nachrichten von September 1985, absolut historisches Material vom ganzen Stil, sogar von der Wortwahl wie "Rassenunruhen in Südafrika") durchforsten, die und die paar interessanten Spielfilme in erträg...
11 - Stromprobleme, Zirpen -- Videorecorder Siemens FM730
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Stromprobleme, Zirpen
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM730
______________________

Hallo,

min Videorecorder zirpt rhythmisch, seit ich gerade den Stecker gezogen hatte. Das Display ist tot und er reagiert auch nicht auf Knopfdruck.

Das hatte ich vor längerem mal nach einem Stromausfall. Da war das Display nur schwach lesbar und es hat gezirpt. Mehrmaliges Drücken der Knöpfe und Kassette reinschieben hat dann dazu geführt, dass das Display wieder kräftig geleuchtet hat.

Letztens bemerkte ich, dass das Gerät nach längerem Nichtgebraucht (aber an Strom angeschlossen), blasser wurde. Wenn ich auf einen Knopf drückte wurde das Display kurzzeitig kräftiger.

Was steckt dahinter? ...
12 - wiederbeleben -- Videorecorder Siemens FM-304
Geräteart : Videorecorder
Defekt : wiederbeleben
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM-304
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Nachdem mein Hornyphon 20VR22 (keine Ahnung, wie ich dauernd auf Ingelen komme) anscheinend eine korrodierte Kopftrommel und damit Totalschaden hat, muss ich nochmal versuchen meinen Siemens (baugleich Grundig 2x4 Super) wiederzubeleben.

https://forum.electronicwerkstatt.d.....65242

Kurzbeschreibung: ich hatte damals eine Kassette mit etwas welligem/zerknittertem Band drin, deren Inhalt ich kopieren wollte. Genau an der beschädigten Stelle brach das Bild zusammen und fing sich nicht mehr, auch nicht mit anderen Bändern. Eine Grundreinigung von Bandführung, Andruckrolle, Capstan und Kopftrommel brachte für einige Sekunden ein Bild, dann war wieder nur mehr Schnee (ist schon ein paar Jahre her, aber ich bilde mir ein es waren einfach tanzende weiße und schwarze Punkte) zu sehen.

Bei nochmaliger Reinigung war alles blitzsauber, trotzdem habe ich vorsichtig den Kopfbereich mit Dosendruckluft au...
13 - Netzteil defekt -- Videorecorder Siemens FM756X7
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Netzteil defekt
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM756X7
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen, bin neu hier.
Erst mal alles Gute fürs neue Jahr!
Habe einen VCR FM756X7 und finde das Schaltbild nicht.
Fehler: Netzteil ohne Funktion, Stand-By-Leuchte dunkel,
keine Verbindung zwischen den Netzeingängen, Sicherung i. O.
Kann mir bitte jemand ein Schaltbild zur Verfügung stellen?
Vielen Dank im Voraus!
...
14 - Stützakku finden -- Videorecorder Siemens Videocord FM 304
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Stützakku finden
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Videocord FM 304
______________________

Ich habe mich gerade endlich aufgerafft, aus meinem an sich defekten Siemens Videocord FM 304 den Stützakku zu entfernen, damit der nicht auch noch die vermutlich intakte Ablaufsteuerung ruiniert. Nur... ich finde den nicht! Die Platine parallel zur Rückwand hinter dem Laufwerk geht zwar nicht ganz aus dem Gehäuse, da von unten Leitungen angeschlossen sind die so zu kurz sind um die Platine mehr als ein paar Zentimeter herauszuziehen, aber ich sehe ganz entschieden nichts was nach Akku aussieht!

Auch auf der Platine links neben dem Laufwerk bin ich nicht fündig geworden, damit bleiben in dem Bereich nur mehr einige solide in Blech eingepackte Bauteile, in denen ich auch eher HF-Funktionen vermuten würde als den Stützakku.

Kann mir jemand helfen, eventuell mit einem Foto wonach ich suche? ...
15 - Kein Strom -- Videorecorder Siemens FM 304
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Kein Strom
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM 304
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!

Ich habe hier einen alten Siemens Video 2000 - FM 304.
Fehlerquelle: Gerät lässt sich nicht einschalten. Kein Strom. Ich habe leider keine Pläne. Hat jemand einen Tipp für mich?
Die Sicherungen sind i.O.

LG

Mike
...
16 - Capstan antrieb zu schnell. -- Videorecorder Siemens FM 328 (2x8 Longplay)
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Capstan antrieb zu schnell.
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM 328 (2x8 Longplay)
Chassis : Unknown
______________________

Hallo,

ich bin neu hier und habe eine Frage.

Also ich habe ein alten Siemens FM 328. Das Problemm ist, das der Capstan antrieb zu schnell läuft, wie beim Schnelllauf vorgang. Ich habe schon herrausgefunden das dieser fehler nur vom Netzteil kommen kann. Ich besitzte mehrere Geräte und konnte so recht schnell, Testen ob das gerät überhaupt noch geht. Also der Video 2000 Recorder geht einwandfrei. Aber wenn ich das Originale Netzteil wieder einbaue, läuft der Capstan antrieb zu schnell.

Ich habe schon zielmlich viele Elkos auf der Plantine getauscht, natürlich zu den die da auch drauf wahren. Ich habe die daten von den alten abgelesen und die durch neue Ersetzt.

Das austauschen der Elkos hat schon gut was gebracht, das laufwerk ist jetzt viel Frischer, also so wie man es kennt. Als ich ihn das erste mal am laufen hatte hörten sich die Motoren sehr sehr gequelt an. Und es wahren auch noch 3 dieser unrühmlichen ROE Elkos verbaut. Ich habe aus diesem Forum schon entnommen können das die sehr ...naja ... Schrottich sein sollten.


Übriege...
17 - bei Wdg kein Bild -- Videorecorder Grundig das möchte ich wissen
Geräteart : Videorecorder
Defekt : bei Wdg kein Bild
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : das möchte ich wissen
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,
welcher Grundig Videorecorder ist das? Vertrieben von Siemens ...
18 - kein Bild nur Streifen -- Videorecorder Siemens FM727V6
Geräteart : Videorecorder
Defekt : kein Bild nur Streifen
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM727V6
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,
ich habe einen Siemens Videorecorder mit Philips Innenleben. Aufnahme/Wiedergabe in LP+SP nur Streifig ohne Bildinhalt und Ton.
Köpfe gereinigt ohne Erfolg. Am Kopfverstärkerausgang kann ich keine FM-Pakete messen.
Hat jemand einen Tip oder Schaltbild ...
19 - Spur verstellt -- Videorecorder Philips VR285/02
Wenn ich mir diese Entwicklung anschaue, und vor allem, wie schnell das gegangen ist mit dem Verschwinden der Videorecorder, dann stelle ich fest, daß ich offenbar ein "ewig Gestriger" bin.
Weder DVD-Recorder noch HDD-Recorder besitze ich, keinen Digital-Sat-Receiver und auch keinen Flachfernseher - meine Geräte sind allesamt weit über 10 Jahre alt und erfreuen mich immer noch mit tadelloser Qualität!

Meine Videorecorder benutze ich häufig und regelmäßig. Überwiegend natürlich meine beiden Grundig VHS (GV440 von 1994 und GV740 von 1997), aber beizeiten auch mal den Beta, den Video 2000 oder den VCR-Longplay von 1977. Alle funktionieren noch recht gut.

Die paar Videorecorder, die es heute noch zu kaufen gibt, haben diese Bezeichnung eigentlich nicht mehr verdient. Wenn ich die Mechanik aus Lego oder Fischertechnik bauen würde, wäre diese bestimmt um einiges stabiler und robuster als diese Chinesenschachteln. Und die Elektronik wird ja absichtlich auf Garantiezeit + 3 Monate ausgelegt. Der Kunde will´s so. Alle 3 Jahre was neues und der Schrotthaufen wächst und wächst.

Ganz aussterben werden die Magnetband-Videorecorder bestimmt die nächsten zig Jahre nicht. Als Nischenprodukt werden solche Geräte mit Sicherheit immer mal angeboten werden, w...
20 - Anwärmzeit -- Videorecorder Siemens Videocord FM303
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Anwärmzeit
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Videocord FM303
Chassis : Grundig 2x4
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Werte Freunde antiker Technik,

mein "Siemens Videocord FM 303" macht in letzter Zeit Mucken. Es handelt sich um ein Video-2000-Gerät, daß meines Wissens baugleich mit dem "Grundig 2 x 4" ist. (Wann wurden diese Geräte eigentlich gebaut?)
Der Fehler ist folgender: Wenn ich das Gerät einschalte, dauert es fast 10 min., bis sich das Laufwerk ansprechen läßt. Der rechte Tastenblock (Start, Stop, Spulen usw.) ist ohne Funktion und die grüne "Pause"-LED leuchtet. Die linken Tasten (Programmierung/Uhrzeiteinstellung) gehen immer. Nach 10 min. fängt die rote "Band"-LED zu flackern an. Noch ein paar Minuten später macht das Gerät "Klack", und ab dann funktioniert alles wie es soll. Liegt auch nur ein Tag Nichtbenutzung dazwischen, geht das Spiel wieder von vorne los.
Hinweis: Das Gerät wird nur zur Benutzung mit dem Stromnetz verbunden.

Ich hätte ja ger...
21 - Videorecorder Siemens FM627 -- Videorecorder Siemens FM627
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM627
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Tach.

Habe folgendes Problem mit meinem Siemens FM 627 HIFI Videorecorder.

Bei der Wiedergabe zeigt das Bild "Schneekörner", bei LongPlay deutlich mehr davon.
Im Standbild sind viele dieser Körner zu sehen mit extremen Schweif.

Wenn ich mit dem Gerät eine Aufnahme erstelle und anderswo wiedergebe, ist das Bild i.O., allerdings ruckt die Aufnahme teilweise.

Soweit ich mich erinnere, trat dieser Fehler plötzlich ohne Vorwarnung auf.

Der Grund das ich Diesen Recorder am leben halten möchte, sind Funktionen wie:
-Echtzeitzählwerk
-Programmiercomputer an der Fernbedienung
-Videotextprogrammierung
und die vernünftige Pufferung der Uhrzeit die ich anderswo vergeblich suche.

Die Köpfe hatte ich damals mit einer Reinigungscasette, danch leider sehr unprofessionel mit Lappen Alkohol und Ohrenstäbchen gereinigt.
Alles ohne Erfolg.

Die Reparaturübersicht des Forums habe ich bereits gelesen, allerdings weiß ich nicht wirklich wo ich ansetzen sollte um möglichst wenig irreparabel zu verändern.

Für eure Bemühungen besten Dank

MFG ...
22 - Videorecorder Grundig 2x4 Super -- Videorecorder Grundig 2x4 Super
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : 2x4 Super
Chassis : 800er Serie
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo, eine bekannte "Krankheit" bei den Recordern aus der Serie 800 ist neben den auseinander fallenden Steckern das Schrumpfen der Frontplatten Folie. Bislang habe ich immer das Bedienteil zerlegt, die Tasten heraus genommen und die Folie aufgefeilt, da diese sich über die Ausschnitte gezogen hatte. Durch das Schrumpfen stehen jetzt die Beschriftungen aber nicht mehr mittig über den Tasten. Hat sich da schonmal jemand Gedanken gemacht, neue Folien anfertigen zu lassen, oder bin ich da der einzigste mit so 'ner Idee? Mein 2x4 Stereo ist vom 2. Januar 1982 (Original-Rechnung vorhanden), also produktion Ende 81, bei dem ist die Folie stärker geschrumpft als bei meinem Siemens FM 303 von Ende 82. Gut das es den Philips VR2025 und den Marantz MVR-500 gab. Bei denen ist da eine Alu-Platte angeklebt. Den Marantz habe ich im 82er Katalog (marantz-typisch champagnerfarbende Front) und "in Echt" da zu stehen. Mit derselben Aufmachng habe ich ihn auch als Grundig. Bislang aber noch keinen Prospekt gesehen, wo er so drin ist.


Schönen Abend noc...
23 - Videorecorder Philips N1512 -- Videorecorder Philips N1512
Am Sinnvollsten wäre ein Adapter von DIN-AV (6-polig) auf Scart oder Cinch/BNC.
Da hast Du gleich Bild und Ton drin, aber aufpassen: Die DIN-auf-Scart-Adapter gibt´s in beide Richtungen, also: DIN --> Scart und Scart --> DIN.

Du brauchst Variante 1: DIN --> Scart.

Gruß
stego

Aja, nochwas:
Wenn Du den N-1512 nicht mehr brauchst, kannst mir gerne ein Angebot machen, ich würde den dann in meine Sammlung integrieren.
Da steht schon der Nachfolger, Philips N-1700 (VCR-Longplay), außerdem ein Video 2000 (Siemens FM-328 = Grundig 2x8 2080), ein Beta (Sanyo VTC-M50 Beta-HiFi), ein CVC (Grundig VP-100), ein Bildplattenspieler (Telefunken TP-1005) und ein Spulen-Videorecorder (Grundig BK-100). Wäre somit in bester Gesellschaft.... ...
24 - Videorecorder Siemens FM766 -- Videorecorder Siemens FM766
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM766
______________________

Hallo,

ich habe einen Siemens FM 766 Videorecorder.
Er hat noch recht gut funktioniert, nun haben wohl die Kinder an den Knöpfen so herumgespielt, dass er sich gesperrt hat.

Die Anzeige bleibt dunkel, nur wenn ich auf den <<INSTALL>> Knopf drücke, erscheint auf der Anzeige <<gesperrt>>.

Ich gehe davon aus, dass der Videorecorder irgendwie zu entriegeln ist, aber leider habe ich die Bedienanleitung nicht mehr.
Eine Entriegelungsnummer (und wie man diese dann eingibt) ist mir auch nicht bekannt.

Vielleicht hat ja jemand einen guten Tip.

Danke


...
25 - Videorecorder Siemens Videocord FM 304 -- Videorecorder Siemens Videocord FM 304
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Videocord FM 304
______________________

Ich habe folgendes Problem: das Gerät hat tadellos funktioniert, bis eines Tages bei einem etwas lädierten Band das Bild zusammengebrochen ist. Nach einer Anleitung im Internet (recht gut wie mir scheint) habe ich die Kopftrommel mit Alkohol gereinigt. Das hat sekundenlang geholfen, dann war wieder nur Schnee am Bildschirm.
Hat jemand Ideen was ich noch probieren könnte?
V2000-Rekorder überantworte ich höchst ungern dem Schrott, imerhin sind sie doch schon recht rar. ...
26 - Energiesparlampen parallel betrieben -- Energiesparlampen parallel betrieben
Das sieht dann aber doch sehr stark nach einer gegenseitigen Synchronisation der Wandler aus. Nicht ganz so, wie GeorgS vermutete, aber die Richtung stimmt.

Ein Stück aus dem Tollhaus!
Nicht nur, daß ein angebliches Markenprodukt soviele Störungen ins Netz abgibt, daß es die Funktion anderer Geräte stört, nein es ist auch noch selbst gegen Fremdstörungen empfindlich.
Die Lobbyisten von Siemens & Co werden schon gewusst haben, weshalb bei der Formulierung des EMVG Leuchtmittel bei den Limits für aktive und passive Störungen eine Extrawurst gebraten bekommen haben.

Anstelle der Glühlampe wirst du die Störungen wohl auch wegbekommen, wenn du die Ausbreitung dieser hochfrequenten Störungen durch ein Snubbernetzwerk (z.B. 0,05..0,2µF in Reihe mit z.B. 100 Ohm ) an passender Stelle auf der Leitung dämpfst. Der Leistungsverbrauch dieser Maßnahme beträgt nur etwa 0,02W anstelle der 20W oder mehr, die die Glühlampe verbraucht.

P.S.:
Einen geeigneten X-Kondensator findet man z.B. in wiederaufladbaren Taschenlampen oder den Schaltnetzteilen von Computerschrott (PCs, Monitore, Drucker, Fernseher, Videorecorder ...)




[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am 31 Jul 2007 15:36 ]...
27 - Videorecorder   Siemens    FM 304 -- Videorecorder   Siemens    FM 304
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM 304
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Liebe Mitglider

Ich bedanke mich im voraus fuer jegliche hilfe.

Ich habe oben genanntes geraet mit folgendem problem.

Das Geraet war eingeschalted, eine kassette wurde eingeschoben und die pause taste gedrueckt. Seitdem steht die pause an und keine andere funktion arbeited.

Das display zeigt CASS an und Ich kann die Uhr stellen.

Ich habe systematisch alle stecker und karten gezogen und es hat sich nichts geaendert. Ich vermute einen fehler auf dem bedien teil aber ich habe keine zeichnungen um messungen durchzufuehren.

Ich waere sehr verbunden wenn irgend jemand mir einen rat geben kann und/oder mit zeichnungen aushelfen koennte.

MfG
Detlef Kung
Sydney, Australien


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Fitzoplun am 13 Mai 2007  3:02 ]...
28 - Videorecorder   Siemens    FM738 V6 -- Videorecorder   Siemens    FM738 V6
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM738 V6
Chassis : RJ 12 (?)
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo Forengemeinde,

ich habe hier zwei etwas betagte, identische HiFi-Recorder, die exakt gleich alt sind und seit Kauf/Inbetriebnahme ständig übereinander brav ihren Dienst verrichteten.
Letztes Wochenende fiel Nr.1 aus: Netzteilmodul hin.
3 Stunden später will ich mich der Sache annehmen, baue die Recorder aus dem Schrank - und da ist das Netzteil vom zweiten auch hin!
Beachtenswert enge Bauteiltoleranzen, wie ich finde - sogar das Ableben ist exakt definiert...

Nun, da mir jetzt die Möglichkeit fehlt, Vergleichsmessungen untereinander vorzunehmen, frage ich in die Runde, ob hier jemand einen tollen Tip hat, wie ich an ein Schaltbild des Netzteilmoduls komme (ohne gleich eine komplette VCR-Service-Anleitung bezahlen zu müssen) ?

Die Module tragen die Bezeichnung MPSS 8 / 50511.
Ersatzteil-Nummer ist 758704.

Und: es war wirklich das Alter, kein Netzspannungsfehler. Beide Netzteile haben auch innen starke Verfärbun...
29 - Videorecorder Siemens FM702 -- Videorecorder Siemens FM702

Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM702
Messgeräte : Multimeter
______________________

Suche Hilfe!!
Mechanikproblem:
Cass wird eingezogen, Band richtig um Videokopf gelegt, nicht zum Tonkopf (?) (rechts) geführt, da sich anscheinend ein Zahnradteil (Ist ein Metallteil, mit ca 15 Zähnen - glaube heißt Zahnhebel) ausgehängt hat. Ich habe versucht das Teil in die Zähne des Gegenüberliegenden Zahnrades zu drücken - Erfolg gering (Die Fädelarme bewegn sich zur Cass wenn Cass drinnen und wenn Cass draussen bewegen sie sich zum Tonkopf hin)- Irgendwie muss sich da drinnen einiges verstellt habe.

Bekomme ich das wieder hin?

Für Hilfe und Tipps wäre ich sehr dankbar!!...
30 - Videorecorder Siemens FM 608 -- Videorecorder Siemens FM 608
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM 608
______________________

Hallo !

Habe nach Bandfitz und runtergesprungenem Keilriemen
der Bandmechanik das Band nur noch mit dem Lösen der
Antriebsschnecke für den Kassettenaushub heraus bekommen. Habe nun leider folgendes Problem :

Nach dem Zusammenbau des Gerätes verhält sich die Mechanik
leider nicht so wie erwartet. Das band wird ordnungsgemäß
eingezogen, anschließend fährt der Rekorder das Band in die
Position "PLAY" aber er spielt nicht ab. Beim betätigen von PLAY geht die Mechanik in Stellung "REC", beim Betätigen von REC wird das Band ausgeworfen.

Ich vermute, daß ich beim Ausheben des Transportschlittens
die Mechanik in irgend eine Stellung gebracht habe, die nun
nach dem Zusammenbau nicht mehr mit de ursprünglichen Zahn-
radstellungen übereinstimmt.

Wie kann ich die "Urstellung" wieder hinbekommen ?
Kann mir einer mit dem Servicemanual aushelfen ?
(Hoffe, daß dort das Einstellen der Mechanik erklärt ist.)

Schonmal Dank im Voraus.
MfG.
streamdiver

...
31 - Videorecorder Siemens FM 638 -- Videorecorder Siemens FM 638
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM 638
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

Bei dem Videorecorder tritt folgendes auf: Netzbrummen im Ton, Ton zittrig (Kapstan-Antrieb?)"Brummstreifen" im Bild, das Netzteil selbst summt ungewöhnlich laut. Ich hätte nur gern eine Bestätigung. Vermutlich die Netzelkos? Oder kann es noch was anderes sein? Es handelt sich nicht um ein Schaltnetzteil.

Danke schon mal im Voraus Todde!...
32 - Videorecorder Siemens FM 705 -- Videorecorder Siemens FM 705
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM 705
______________________

Hallo,
kann mir jemand sagen,wie ich bei der Fernbedienung die Uhrzeit einstelle??
Nach Einlegen der Batterien zeigt das Display nur 88:88 an,ich habe schon alle Tasten probiert,aber nix passiert!Gibt es eine Tastenkombination ?Hat vielleicht auch jemand die Bedienungsanleitung übrig oder kann mir sagen,wo ich diese runterladen kann??...
33 - Videorecorder Siemens FM 585 -- Videorecorder Siemens FM 585
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM 585
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen

Hatte vor einiger Zeit einen Stromausfall und mein Videorecorder hat seitdem einen Funktionsfehler

Er hatte folgende Symptome:
Keine Funktion, Display dunkel und Relais klappert.

Habe im Internet einige Tips gefunden die ich auch angewendet habe: ein paar Kondensatoren auswechseln.

Jetzt hat er zwar wieder eine Anzeige, aber leider hat er sich selber gesperrt und verlangt jetzt einen 4stelligen code.
Habe dazu auch etwas gefunden, dass der Speicherakku defekt sein könnte, aber dieser ist neu und funktionstüchtig.

Meine Frage: Gibt es viell. einen Servicecode der meine VRC wieder freigibt? Falls jemand einen solchen Code hat, wäre ich ihm sehr dankbar wenn er ihn mir zukommen lassen könnte

Danke....
34 - Videorecorder Siemens FM734 X6 -- Videorecorder Siemens FM734 X6
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM734 X6
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo alle miteinander!

Ich bin schon ziemlich am Boden, ich soll den Videorecorder meiner Tante richten. Das schnelle zurückspulen geht nicht mehr, und auch das Bild ist verrauscht bzw. die Kassetten werden gefressen.
Nun ja das Bild ist nun wieder spitze und die Kassetten werden auch nicht mehr gefressen (hab die Andruckrolle gegen eine originale von Siemens getauscht (5,95 Euro).
Nur bei dem zurückspulen habe ich ein Problem, Ich brauche dafür unbedingt einen Schaltplan um mich in dem Gerät zurechtzufinden und den Fehler suchen zu können. Ich habe schon diverse Suchmaschinen (google, yahoo etc.) durchforstet und leider nichts gefunden. Wäre toll wenn mir einer helfen könnte.

Danke im voraus

CyberCop...
35 - Videorecorder Siemens FM 720 -- Videorecorder Siemens FM 720
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM 720
______________________

Hallo liebe Forumfreunde.
Hat zufällig jemand die Bedienungsanleitung für den o.g. Siemens Video Recorder.
Wir haben das Gerät heute günstig erwerben können aber ohne Bedieningsanleitung.
Oder hat jemand einen Link, wo man sich die Anleitung aus dem Netz herunterladen kann ??
Wir wären sehr dankbar wenn hier jemand helfen könnte !!!
MfG
Verein für Gefangenenhilfe
Der Vorstand
Heinz B....
36 - Videorecorder Siemens FM 622 -- Videorecorder Siemens FM 622
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM 622
______________________

Hallo liebe Forumfreunde.
Eigentlich geht es bei mir weniger um eine Reparatur , vielmehr habe ich ein Problem weil mir die Bedienungsanleitung fehlt und die Beschriftung der Knöpfe auf der Fernbedienung nicht mehr lesbar ist.
Das problem ist:
Der Recorder wurde irgendwie programmiert ( Timer1 ) blinkt immer in der Anzeige.
Hat eventuell jemand diese Bedienungsanleitung und kann mir helfen ?? Ich rufe auch gerne an.
Bitte helft mir, dieses Blinken nervt fürchterlich.
MfG
Heinz Bittersmann
1. Vorsitzender im Verein für Gefangenenhilfe Wuppertal
Bedanke mich im Voraus recht herzlich....
37 - Videorecorder Siemens FM 585 -- Videorecorder Siemens FM 585
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM 585
______________________

Hallo erstmal an alle, schön das ich dieses Forum gefunden habe. Hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem helfen!

Ich habe hier einen alten VCR von Siemens der einfach nichts von sich gibt! Ich stecke den Stecker in die Steckdose und es passiert nichts (Display leer, keinerlei Geräusche). Habe die Spannung am Trafo und an der Sicherung gemessen: alles OK. Habe gehört das ein RESET helfen kann. Hoffe mir kann jemand einen guten Tip geben wie ich diesen alten Kameraden wieder zum Leben erwecken kann!...
38 - UKW Sender -- UKW Sender
Ich will keinen Streit nurmal wieder meine Meinung



Zitat : Und was ist mit jeden PC , Videorecorder , Digitaluhr ?

LOL Harmlos ... Ich hatte mal sohnen Import VCR von Tensai (war mein Topic über den defekten Videokopf). So gehn wir mal davon aus, das der VCR nur so darsteht - ausgesteckt. Auf 96.3 MHZ wollte ich (damals) die K.O. Radio Show anhören. Gut, wg. unserer Gegend is der Empfang eh schon verrauscht. Dann stelle ich den Weltempfänger ca. 5 Meter neben dem VCR auf, weil da der Sender einigermaßen gut hergeht. Nun schließe ich den VCR an (läuft nur im Stand by) .. und schon is Gong 96.3 weck... Aber net einfach weck, denn immerhin is ja nen signal da... es rauscht zwar nur, aber die "Empfangslampe" läuchtet voll hell auf ... und das sogar 25 Meter weit ... achja, der VCR is zugelassn, im Media markt gekauft worden (Post Stempel is hinten drauf)

Aber den Störenfried hab ich eh weckgeschmissen, weil der wie schon geschrieben kap...
39 - Videorecorder Siemens FM 633 -- Videorecorder Siemens FM 633
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM 633
Messgeräte : Multimeter
______________________

Habe auf dem FM633 nach dem Wieder-Anschluss ans Netz nur die Anzeige A0 und Timer1 blinkt.
Vorausgegangen war ein Netzausfall weil das Display dunkel blieb und die Kiste nur noch ein Klappergeraeusch von sich gegeben hat. Daher habe ich auf dem Netzteil die Elkos erneuert und jetzt ist zumindest das Klappern weg und die Anzeige wieder da. Eine angebotene Videocassette hat er sich ohne Protest einverleibt, rueckt sie jetzt aber nicht mehr raus.
Einen Zahlencode fuer die Kindersicherung hatte ich nicht vergeben und auch das 4934 per Fernbedienung fuehrt zu keinerlei Aenderung :-(
Der Pufferakku zeigt auch noch Spannung an...

Dachte immer, das Teil waere eigentlich ein Grundig-Recorder, aber von den zu ueberbrueckenden Servicestiften auf der Rueckseite der Frontplatte/Bedienteil seh ich nix :-?

Gruss
Larryschnief
...
40 - Videorecorder Siemens FM 741 X6 -- Videorecorder Siemens FM 741 X6
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM 741 X6
Messgeräte : Multimeter
______________________

Ich habe via Ebay den Oben genannten Video ersteigert. Einige Videos laufen erst nach vielen Vertsuchen an ( 10- 15 ). Andere Videos spuckt er nach 3-5 sec. wieder aus. ein paar mal hat er auch schon Bandsalat fabriziert. Ich habe das gerät Innen mit einem Pinsel gereinigt ( Ausser den Abspielkopf, Soundkopf, und Aufnahmekopf ). Er kann leider nicht mehr aufnehmen ( Ich vermute mal der Aufnahmekopf ist hinüber- macht mir aber nichts aus- ich will nur kaufkassetten abspielen!!!!!!!!!) Kann mir bitte jemand helfen ????

Hochgeladenes Bild : i-1.jpg...
41 - Videorecorder Siemens FA164 -- Videorecorder Siemens FA164
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FA164
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

kann mir irgendjemand eine Anleitung zum Einstellen der
Spur bei Video 8 Camcordern geben?

An welchem Rädchen muss ich drehen, um was zu erreichen?
Brauche ich ein Testband?
Oszi habe ich (der ist sogar ziemlich gut und triggert auch
auf Videozeilen und Halbbilder)

Danke

Ciao

Stefan...
42 - Videorecorder Siemens FM 705L1 -- Videorecorder Siemens FM 705L1
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM 705L1
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Bei dem genannten Geraet sind folgende Teile defekt.Weis
jemand die Ersatztypen.
Q5001 = K1460 (Aufdruck)
Q5002 = T1E (Aufdruck)
Hat jemand Erfahrung mit diesem Netzteil oder vielleicht
einen Schaltplan?...
43 - Videorecorder Siemens FM 746 -- Videorecorder Siemens FM 746
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM 746
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!

Habe seit einiger Zeit ein Problem mit meinem Videorecorder
(na klar was sonst).
Wenn ich ihn aus dem Standby-Modus einschalte und eine
Kassette zurückspulen will, dann springt er kurz und ganz
langsam an und schaltet dann gleich wieder in den Standby-
Mode. Vorwärts-Spulen und die Wiedergabe funktionieren
einwandfrei.

Vielen Dank
...
44 - Videorecorder philips vr 232/02 vr 171 -- Videorecorder philips vr 232/02 vr 171
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : philips
Gerätetyp : vr 232/02 vr 171
Messgeräte : Multimeter
______________________

hallo erstmal und tolles forum das ihr da habt!

zu meinem 232:
der IC vom netzteil ist mir abgeraucht bezeichnung SPH 4690 von siemens und 18 polig
finde keinen vergleichstyp, vieleicht kann mir jemand weiterhelfen
ich habe ein netzteil zuhause von einem Siemens vcr FM 731 das sieht genauso aus ist aber ein anderes layout der platine würde das funktionieren? die beiden sehen innen sehr ähnlich aus!!

zu meinem 171:
ich hab ihn aufgeschraubt weil er beim abspielen pfeift?!
dann wird das bild verzerrt!
hab ihn paarmal vor und zurück spulen lassen aber irgendwie hab ich jetzt kein bild mehr! bin ich da irgenwo dran gekommen oder kann da verschmutzt sein?

helft mir bitte

gruß jürgen...
45 - TV Siemens FS 369 M4 -- TV Siemens FS 369 M4
Geräteart : Fersehgerät
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FS 369 M4

______________________


Guten Morgen liebes Technikforum,

hab ein Problem mit meinem ca. 5 Jahre alten TV Siemens FS 369 M4 (Baugleich mit Grundig CUC4620): Von einem Tag auf den anderen war das Fernsehbild total unscharf (so, als ob ich meine Brille nicht aufhätte - hatte ich aber !). Auch das Eingangssignal vom Videorecorder ist betroffen.

Hat vielleicht jmd. eine Ahnung, woran das liegen könnte ?

Vielen Dank für Eure Antworten !

Gruß, Fabiancomo...
46 - Videorecorder Siemens FM 723 -- Videorecorder Siemens FM 723
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : FM 723
Chassis :

______________________

Guten Abend,
dies ist mein erster Betrag, besser meine Frage:
Was kann ich tun, wenn der Recorder die Cassette nicht abspielt, sondern relativ schnell wieder auswirft. Vorwärts und rückwärts spult er.

Fabey ...
47 - Videorecorder Siemens FM738 -- Videorecorder Siemens FM738
Geräteart : Videorecorder Hersteller : Siemens Gerätetyp : FM738 Chassis :
______________________

Hallo,
bei meinem Videorecorder Siemens FM738 werden die Kassetten neuerdings nur sehr langsam eingezogen und anschliessend wieder ausgeworfen, sobald eine Funktion (Start, Vorlauf,...) angewählt wird. Zuvor hatte er schon leichte Probleme beim Überspielen, waren immer noch Reste von der Voraufnahme zu sehen.
Da ich mich mit der Materie nicht so gut auskenne wollte ich gerne wissen, was das sein könnte, bevor ich ihn zur Reparatur bringe und ne Menge blechen muss

Vielen Dank schon mal für die Unterstützung.

mfg
Freddy...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Videorecorder Siemens eine Antwort
Im transitornet gefunden: Videorecorder Siemens


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 18 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181536412   Heute : 6002    Gestern : 6812    Online : 125        23.6.2024    22:07
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0514469146729