Gefunden für herddose - Zum Elektronik Forum





1 - ev. falsch angeschlossen? -- Herd Neff 1071.41. PSB




Ersatzteile bestellen
  Das Gerät wurde 10 / 1984 gebaut!
Mit den 220V (230V) ist alles richtig, auch wenn an die 380V (400V) Herddose angeschlossen wird.
Die Reihenfolge der Außenleiter R,S,T (L1, L2, L3) spielt keine Rolle, da im Gerät keine Drehstrommotoren verbaut sind.
Beachte, dass der Nulleiter (Neutralleiter) zwischen Klemme 4 und 5 eine Brücke benötigt.
Die fehlerhafte Kochzone hängt mit dem Energieregler (z.B. 00605922, oder alternativ) zusammen.

VG ...
2 - Temperaturkontrollanzeige -- Herd Progress (Electrolux PHN1310X
Schau Dir mal den Anschluss (Herddose, Zuleitung und Klemmenkasten) genauer an.
Ggf. Außenleiter umklemmen könnte das Problem beheben, falls es sich bei den Kontrollleuchten um Glimmlampen handelt.
Und bei 45A Fehlerstrom müsste bis zum HAK alles brennen...

VG
...








3 - Hitze wird nicht erreicht -- Herd Siemens Siemens HE23BC501/57
Geräteart : Elektroherd
Defekt : Hitze wird nicht erreicht
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Siemens HE23BC501/57
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Multimeter
______________________

Sehr geehrte Damen und Herren, guten Tag.

vielen Dank, dass ich mich in diesem Forum angemeldet habe. Seit einigen Tagen habe ich ein kleines Problem mit meinem Herd/Backofen Kombigerät.

Bevor ich zu dem eigentlichen Problem komme, möchte ich chronologisch erzählen was passiert ist.

Ich hatte Appetit auf eine Pizza. Ich habe den Backofen normal vorgeheizt. Kurz vorher wurde in dem Backofen ein Hähnchen zubereitet.

Ich habe den Backofen zwischen beiden Vorgängen nicht gereinigt.

Während der Aufheizphase ist auf einmal die Sicherung für den Herd rausgesprungen. Ich habe von weitem auch einen helles Licht beobachten können kurz bevor die Sicherung ausgelöst hat. Ich habe dann den Ofen geöffnet und es kam sehr viel Dampf/Qualm aus diesem. Ich habe dann gesehen, dass sich sehr viel Fett auf dem Boden des Backofens befand. Sicherlich kam das noch von dem Hähnchen zuvor.

Ich habe dann die Sicherung wieder aktiviert und den Ofen angeschaltet. Ich hatte zuerst die Hoffnung, dass es evtl an der ...
4 - startet nicht -- Herd   Siemens    HB578ABS0/49
Irgendwie vermisse ich das SNT (Schaltregler-IC, Sicherungswiderstand...).
Sind da auf der Platinenrückseite noch Bauteile drauf.
U.U. hat es durch die Überspannung auch das Bedienmodul zerlegt.
An den oberen Anschlüssen dürfte kein Fehler sein, die Stecker sind i.d.R. mechanisch kodiert.
Stimmt beim erneuerten ElKo die Polarität?

Edit:
Bei 112V~ am Netzanschluss vllt. auch mal Netzzuleitung und Steckdose, oder falls das Ding mit an der Herddose hängt, den Außenleiter gegen N messen.
Bei Spannungen unter 175V~ schalten die Netzteile oftmals ab.
VG



[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 15 Apr 2022 15:59 ]...
5 - nur mittlere Spule springt an -- Induktionsherd AEG HK854400X-B
Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Möglich wäre ein falscher Anschluss des Gerätes. I.d.R. werden diese autarken Induktionskochfelder mit 2 Außenleitern und dem Neutralleiter an 400V betrieben, ggf. Herddose und Anschluss nochmals prüfen lassen.
Ist das Kochgeschirr wirklich für Induktion geeignet, sind die Böden absolut plan und stehen ca. mittig auf den Kreuz-Markierungen der Kochzone? Ansonsten kommt es zu Fehlfunktionen bei der Topferkennung.
Ein Schaden an den Leistungstransistoren (IGBT) auf den ELIN-Modulen wäre auch nicht auszuschließen.
Beachte auch, dass genügend Zirkulation (Zuluft/Abluft) unter dem Kochfeld vorhanden ist und die Lüfter funktionieren, ansonsten überhitzt das Gerät und reduziert die Leistung, bis es zu einer Abkühlung der Elektronik kommt.

VG



[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 27 Jun 2021 20:17 ]...
6 - Herddose. Klemmstein durch Wagos ersetzen? -- Herddose. Klemmstein durch Wagos ersetzen?
Hallöchen. Ich soll bei einem Bekannten den Herd anschliessen. Soweit so gut, es war keine Herddose vorhanden (gerade eingezogen). Ich habe eine neue Dose eingebaut, aber die Zuleitubg ist etwas zu kurz um sie mit dem Klemmstein zu verbinden. Ich habe den Herd jetzt erstmal mit Wagos verbunden (221er), so ging das dann auch mit der Zuleitung.
Jetzt stellt sich mir die Frage, ob ich das nicht sogar dauerhaft so lassen kann. Es dürfte ja eigentlich nichts dagegensprechen, oder irre ich mich da? Zugentlastung sowie eine sichere Klemmverbindung ist ja vorhanden.
Sonst müsste ich die Wand aufkloppen und die Dose versetzen. Und vorher die halbe Küche abbauen. Wenn es denn sein muss ok, aber ich würde mir diesen Aufwand wegen 2cm Leitung gerne ersparen.
Danke euch schonmal ...
7 - Elektrozündung Gasherd an Herdanschlussdose ? -- Elektrozündung Gasherd an Herdanschlussdose ?
Ja genau, ich würde mich auch sehr wundern, wenn der bachofen wirklich Drehstrom bräuchte.

Sollte die Herddose nur eine Leitung ermöglichen, kann man auch eine Leitug in eine Dose mit Zugentlastungen (Verschraubungen) führen und dort dann splitten. ...
8 - Große Probleme Herdanschluß, Sicherung 16A -- Große Probleme Herdanschluß, Sicherung 16A

Zitat :
Elektro Freak hat am  7 Dez 2016 08:01 geschrieben :
Schicke Verteilung nach altem Standard Gefällt mir irgendwie...


Gefällt mir gar nicht. Die Verteilung und die Aderfarben sagen mir, dass zum Errichtungszeitpunkt sehrwohl morderne LS zur verfügung standen und VIEL EHER derjenige, der das installiert hat nach "altem Standard" war. Schraubsicherungen sind wesentlich riskanter in der Bedienung und man braucht immer was auf ersatz. Aber seis drum...

Die verzinnten Adren sind zwas Pfusch, sind aber imho nicht der ausschlaggebende Fehlerfaktor.

Also obwohl ich jetzt deinem Gott das Wasser nicht reichen kann und nicht mehr helfen wollte, tu ich es, nicht dass du uns noch verhungerst :

1. Liste uns bitte alle Me...
9 - Herdanschluss: 400V -> 230V -- Herdanschluss: 400V -> 230V
Solltest du Drehstrom haben ( Blick auf deinen Zähler genügt i.d.R. ) wird es keine N-Überlastung geben . Dann muss nur die Herddose ausgetauscht werden ( doppelte N-Klemme ) oder halt andere Möglichkeit , vorhandene Anschlussleitung in eine AP-Dose und von dort zwei neue Anschlussleitungen mittels geeigneter Klemmen ( z.B. Waago 221-413 ) verlegen . Geeignete Verschraubungen mit Zugentlastung nicht vergessen .

Gruß Surf <- Der jetzt mal von einem herkömmlichen , in den 80'er schon "normalen" Drehstrom-Anschluss vorraussetzt

...
10 - 2 Platten / Backrohr spinnt -- Backofen   Indesit    HIN150IX
Spannungsversorgung und Herdanschluß sowie die Herddose prüfen ...
11 - vermutlich Heizung -- Herd Amica EHK 2.634TaYDHARL
Ich vermute den fehlenden "Neutralleiter" entweder bis zur E-Herddose oder von dieser dann zum Herd.
Sicherungen abschalten, E-Herd ausbauen, leise sein u. nicht fluchen, wg. der Kids!
Und dann messen mit dem Duspol, Telekomiker können das auch, oder? ...
12 - zerbrochen -- Kochfeld Keramik AEG 61302 MF-1-n-06I
Geräteart : Glaskeramikfeld
Defekt : zerbrochen
Hersteller : AEG
Gerätetyp : 61302 MF-1-n-06I
FD - Nummer : 949591774
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi,

uns ist o.g. Glaskeramikkochfeld zerbrochen. Es ist Teil eines Herd-Kombis AEG E 41.24 MF. Bei AEG ist das Ersatzglas mit knapp 400€ gelistet. Ein komplett neues Kochfeld dieser Klasse ist eher günstiger, daher tendiere ich zum neuen KF.
Allerdings passen die heutigen herdgebundenen Kochfelder (z.B. HE604070XB) nicht mehr an den vorhandenen Herd (E 43012-4-m): Sie haben nur noch einen Flachstecker, während unseres noch zwei -sparsam belegte- hat.
Frage 1: wie problemlos wäre denn das Anpassen/Aufsplitten des neuen Steckers an die beiden Buchsen des Herdes?

Sollte dies nicht ohne weiteres gehen, käme ein autarkes Kochfeld in Frage. Dieses müsste dann zusammen mit dem vorhandenen Ofen angeschlossen werden, der ja aber nicht autark ausgelegt ist, d.h. keinen Stecker hat, sondern zunächst den kompletten Anschluss bereitstellt.

Frage 2: ist der Anschluss des alten Backofens und des autarken KF an eine klassische Herddose (mit 3 16A Sicherungen abgesichert, Elektrik im Haus ist ca 10 Jahre alt) einfa...
13 - Neue Elektroinstallation! -- Neue Elektroinstallation!
Hallo zusammen!

Bin neu im Forum und hoffe, dass man mir behilflich sein kann.
Mache gerade bei uns Zuhause die Elektroinstallation (ab Stromzähler) im Rahmen einer Kernsanierung neu, d.h. kann soviel stemmen wie ich will!

Meine Fragen an die Experten hier:
1. Ist die Art der Installation richtig?
2. Ist meine Materialliste richtig oder kann man noch was „verbessern“?

Hier die wichtigsten Infos in Kürze:

Alle Elektrokabel sind in 3 x 2,5 NYM-J gezogen.
Die 2 Herdanschlüsse sind in 5 x 2,5 gezogen.

Küche:

· Arbeitssteckdosen 4
· Mikrowelle 1
· Waschmaschine 1
· Spülmaschine 1
· Gasetagenheizung 1
· Lampe 1
· 2 x Herddose 2 x 3

Arbeitssteckdosen in Reihenschaltung und dann durch eine Zuleitung zum Unterverteiler.
Mikrowelle, Waschmaschine, Spülmaschine, Gasetagenheizung und Lampe gehen jeweils durch eine Zuleitung zum Unterverteiler.
Jeder Herdanschluss geht separat z. Unterverteiler.


Wohnzimmer:
· Steckdosen 6
· Lampe 1
Alle Steckdosen in Reihenschaltung und dann durch 1 Zuleitung zum Unterverteiler.
Die Deckenlampe separat z. Unterverteil...
14 - Anschluss: Autarkes Kochfeld und räumlich entfernter Backofen an Herdanschlussdose -- Anschluss: Autarkes Kochfeld und räumlich entfernter Backofen an Herdanschlussdose
Ich habe gesehen, dass es Aufputz-RCDs gibt. Diesen könnte ich natürlich zwischen der Doppel-Herddose und der 10m Zuleitung zum Backofen schalten.
Allerdings habe ich gelesen, dass bei der Installation von RCDs Vorsicht geboten ist (Stichwort: TN-C-System).
Wäre ein solches vorhanden, müsste man sich den Anschluss einer sehr teuren RCD-Steckdose überlegen, wenn ich das richtig verstanden habe und das für eine Steckdose, an der wirklich nur der Backofen hängen wird.

Ich weiß nicht einmal, ob in der Wohnung ein RCD fürs Bad vorhanden ist - eine solche Investition wäre schon sehr sinnvoll. Das werde ich mir alles noch genauer ansehen müssen aber im Endeffekt hängt der Rest vom Elektroinstallateur uns seiner Abnahmefreudigkeit ab.
Ich habe bisher noch nie etwas von einem Elektroinstallateur abnehmen lassen. Aber bei der Wohnung um die es geht, handelt es sich um die neue meines Bruders. Dem habe ich vorgeschlagen, dass ich das mache aber ich will auch, dass ein Elektroinstallateur es abnimmt.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Consystor am 18 Apr 2013 13:30 ]...
15 - Modernisierung -- Modernisierung
Zu den Rückfragen:
1. 3aderig
2. Eigentum
3. Muss mir nach Abschluss der Arbeiten nen Meisterbetrieb suchen.

Meine Rückfragen 
1) Dürfen 1,5mm nicht mit 16A abgesichtert werden. Ist das neu? Früher war das nie ein Thema... Genauso mit 20A und 2,5mm für den E-Herd.
2) Schalterabzweigdosen super Idee..
3) Gibt es ein Grund warum die Herddose auf 50Cm soll? Wegen den Geräte? Dann sollten die Steckdosen doch auch auf 5Cm oder?
4) Wieso für Herd 3- und nicht 5-Aderig?
5) WT, WM, GSM jeweils getrennt absichern halte ich für absolut übertrieben 
6) Jemand nen Tipp in welche Höhe ich die Dose für die Dunstabzugshaube platzieren kann?
...
16 - Wie schließe ich ein Induktionskochfeld an? -- Wie schließe ich ein Induktionskochfeld an?
Hallo Leute,

ich habe mal eine Frage an euch. Ich habe in meinem Neubau eine Kochinsel mit einem Induktionskochfeld. Der Stand ist momentan folgender, dass aus den Fliesen ein Leerrohr mit der 5x2,5mm² Leitung rausschaut und unter der Sockelleiste der Küchenmöbel verschwindet wo auch das Anschlusskabel des Kochfeldes liegt. Ich habe deshalb keine Möglichkeit dort eine Herddose anzubringen. Oder zumindest habe ich bisher keine Herddose gesehen, die von allen Seiten geschlossen war.

Kann ich stattdessen den Herd in einer Aufputz-Feuchtraumabzweigedose anschließen? ...
17 - 2 Elektriker 2 Meinungen: Anschluss autarkes Kochfeld und Backofen -- 2 Elektriker 2 Meinungen: Anschluss autarkes Kochfeld und Backofen
Vielen Dank, Lightyear. Sehr hilfreich.
Kurzer Zwischenstand: Die Dose ließ nicht fest installieren, sodass ich doch die Steckdose fest oberhalb des Hochschrankes hab montieren lassen. Das schon am Backofen montierte Anschlusskabel mit Schukostecker war somit nicht mehr lang genug. Als der Elektriker vorschlug, doch eine Dreifachsteckdose der billigsten Art verwendet wollte, hab ich abgebrochen, sodass der Fachmann des Elektrohandels am Dienstag die Installation zu Ende führen wird und direkt ein passendes Kabel mitbringt um das Originalkabel auszutauschen.

Die neu eingebaute Herddose sieht jedoch ähnlich den Fotos, die ich hier im Forum gefunden habe, aus.
Da der Herr am Dienstag auch noch einmal durchmessen soll, mach ich dann ein Foto nachdem die Abdeckung ab ist und stelle es hier zur Verfügung.

Viele Grüße
Hobbykoch ...
18 - Sicherung fliegt -- Herd privileg Elektro-Einbauherd 30530
Fotos posten
Herddose
Anschlußkasten Herd
Sicherungskasten
Regler
mfg
...
19 - Vom E-Herd zur gesamten Anlage -- Vom E-Herd zur gesamten Anlage
Hallo,

mein Bruder hat sich eine neue Wohnung gemietet. Wegen eines neuen Bodens für die Küche musste der E-Herd ein paar Stunden von seinem Platze. Sicherung raus, Herddose auf, Spannungsfreiheit festgestellt und gegrübelt (siehe Bild 1 ).

Zum E-Herd: 4 Platten, ein Backofen mit eines Gesamtleistung von 7,4 kW. Da in der Wohnung nur WS verfügbar, sind Anschlussklemmen im Herd gebrückt und sollen an 1/N/PE 230VAC. 3-Adriges Anschlusskabel war im Lieferumfang enthalten.

Die Herdanschlussdose wird mit Nym-J 5x1,5mm² angefahren. Der Herd wurde angeschlossen vom Elektriker:

L1 -> 2x1,5mm² (sw, br)
N -> 1x1,5mm² (bl)
PE -> 1x1,5mm²

Die graue Ader blieb frei. Alle drei Aussenleiter sind zusammen über einen LSS B25 abgesichert (siehe Bild 3). Zuleitung zum Herd verläuft AP im Installationskanal, also Verlegeart B2.

Frage 1: Der Neutralleiter ist doch hoffnungslos unterdimensioniert, oder!? Im schlimmsten Fall fließen da knapp 32A über 1,5mm², das kann nicht gesund sein!

Frage 2: Wenn ich nun die Hausverwaltung anrufe und die mir den Elektriker schicken der die Anlage in Betrieb gesetzt hat, wird er eventuell die graue Ader nehmen und als N missbrauchen. Vom Ges...
20 - kurzschluss nach Umzug -- Herd Bosch Backofen
Herd garantiert angeklemmt ohne nach zuschauen ob die Herddose und der Herd richtig verbunden sind. ...
21 - Der Spruch des Tages! -- Der Spruch des Tages!
Ein Fragesteller schrieb in Sachen Reparatur eines Überspannungsschadens:

Zitat : der Herd wurde ausversehen falsch an die herddose angeschlossen.
perl antwortete am 2010-11-25 21:00:

Zitat :
Zitat : Hersteller : Ignis
Das heißt ja auch "Feuer".
Wen wundert's, wenn es dann brennt.
22 - Überspannungsschaden -- Herd Ignis FCXM6
Danke erst mal bis hier hin

Also ich hoffe das dies die fehlende nummer ist die benötigt wird:

AKS 201/IX/01

mehr nummer finde ich leider nicht als die oben angegebenen und diese AKS nummer.

Ein messgerät habe ich nicht vorliegen.

Also der lüftermotor ist total schwarz und verkohlt der ist auf jedenfall hin und der techniker meinte auch das die Unterhitze bzw. das Heitzelement der Unterhitze auch defekt wären.

Der Überspannungsschaden ist folge von einem fehl anschluss.
Also der Herd wurde ausversehen falsch an die herddose angeschlossen.

Dabei ist halt dieser schaden entstanden.

danke für weitere hilfe
...
23 - Fragen zum Versetzen von Steckdosen und Leitungen -- Fragen zum Versetzen von Steckdosen und Leitungen
Joa...ich muss mal schauen, wie sich das ergibt. Ich denke mal, der Festanschluss über eine Herddose sollte auch kein Problem darstellen. So'n Stecker ist ja mal schnell abgezwackt und/oder wieder draufgeschraubt.

Aber die beiden Steckverbindungen müsstest Du mir mal näher erklären. Doppel-Euro-Dosen hab ich nichtmal mit Google gefunden. Die Wieland-Stecker sehen auch interessant aus. Wie verwendet man die?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: yahooooo am 19 Aug 2010 13:32 ]...
24 - Herdanschlussdose -- Herdanschlussdose
Der Herd ist genauso wie Microwelle, Kaffeemaschine und andere Geräte ein bewegliches Betriebsmittel! Warum werden sonst die Geräte mit flexibelen Leitungen angeschlossen und ausgeliefert mit Zugentlastung? Weil man diese bewegen kann und sei es nur zur Reparatur oder Reinigung. Selbst im Gastrobereich kenne ich es nicht anders, als das die Zuleitung von der UV bis zu einer Herddose geht und von dort zu den Geräten. ...
25 - Herdanschluss mit 3 Sicherungen ohne Wechselstrom? -- Herdanschluss mit 3 Sicherungen ohne Wechselstrom?
Hallo Leute,

Ich habe da mal eine Frage, möchte nicht wissen wie das angeschlossen wird oder so, sondern nur ob das Möglich bzw. eine gängige Methode ist.

In der Wohnung eines Bekannten ist im Sicherungskasten der Herd mit 3 Sicherungen (16 A) abgesichert, aber es handelt sich hier nur um einen Wechselstromzähler und es liegt auch kein Drehstrom an.

an der Herddose kommen 5 Kabe raus und sind auch alle angeschlossen.

Ist das eigentlich Zulässig und wie kann das funktionieren ohne Drehstrom?

Vielen Dank für eure Antworten.

Gruß
Matthias ...
26 - Neuer Herd -- Neuer Herd
so oder so ist es nicht Regelkonform !!!
es befinden sich 2 Stromkreise in der Herddose (da müste schon ne Schalterbrücke zwichen die beiden 16 A Automaten, damit beide Stromkreise gleichzeitig freigeschaltet werden können ähnlich einem 3 fach LS)
Braun umkennzeichnen in Blau (dann sind 2 Blaue vorhanden )und die Brücke zwichen 4 und 5 entfernen. Auf 4 kommt dann blau vom L1 und auf 5 kommt (braun/blau vom Ll.1
bei braun und Blau auf einer N Klemme in der Herdanschlußdose werden braun und blau auf die N klemme des Herdes mit Brücke geklemmt.
so oder so ist beides nicht konform (geiz ist geil 5*2,5mm² ist billiger als 3*4mm² bzw 3*6mm² )


Bei 2 Blauen oder einem Dicken Blauen in der Herdanschlußdose sollten bei jeder Fachkraft die Alarmglocken läuten

Gruß Bernd

...
27 - Darf man einen Schutzleiter bei Herdanschluß belasten? -- Darf man einen Schutzleiter bei Herdanschluß belasten?
Herd Wird 3 Adrig angefahren PE N UND L ,dazu müssen im Herd die Brücken Bleiben !!!
In der Herddose 2 *L auf L , N und PEN auf N , PE auf PEN !!!
Sicherer ist jedoch den Vorhandenen N gleich in Der Verteilung und in der Herdanschlussdose als PEN zu schalten und auch diesen als solchen zu Kennzeichnen. In der Herdanschlussdose kommen dann nur ein L und ein PEN mit 3mm² an.
Gruß Bernd ...
28 - Backofen Hanseatic 390 073 -- Backofen Hanseatic 390 073
Eingeschaltete Sicherung heißt noch lange nicht das sie in Ordnung sind! Kommt denn an der Herddose auch alle 3 Phasen an?

Gruß
Bernd ...
29 - Kochfeld Keramik Bauknecht ESZ 7481 -- Kochfeld Keramik Bauknecht ESZ 7481
Moin und willkommen im Forum!

Ohne Meßgerät und Kenntnisse wird es schwierig!

Hat es denn eine Sicherung raus gemacht? Mal Spannung an der Herddose und am Herd messen lassen, ob alle 3 Phasen da sind! Aber bitte mit Meßgerät und nicht mit einem Phasenprüfer!

Gruß
Bernd ...
30 - Steckdose am Herdanschluß legen -- Steckdose am Herdanschluß legen
hallo zusammen,

meine frage dreht sich um das leidige thema steckdosenmangel in der küche.

und zwar bekommt mein onkel eine einbau-waschmaschine....diese kommt in die küche neben den herd....leider gibt es dort keine steckdose und so fragte er mich ob ich ihm eine legen könnte.


seht ihr probleme darin wenn ich mir eine der 3 herdphasen (380v-anschluß) zusammen mit dem N und PE der herddose nehme und daran eine steckdose anklemme?

hätte ja dann meine 230 volt.....
sehe grad nur 2 probleme die mich unsicher machen:

1.: die unsymmetrische netzbelastung für den fall das herd und waschmaschine zeitgleich laufen.

2.: falls herd und waschmaschine laufen würden und der sicherungsautomat der angezapften phase fallen würde...dann liefe der herd nur auf 2phasen richtig?

danke schonmal für eure hilfe ...
31 - Folgende Elektroinstallation ok? -- Folgende Elektroinstallation ok?
Naja, also dass der Verteiler bzw. die Zuleitung neu gemacht wurde und der Rest nicht, ist zwar nicht schön, aber deshalb würde ich da jetzt nicht so ein Tammtamm machen. Viele Hausbesitzer lassen sowas erst hinterher "irgendwann" mal machen. Solange es dann aber auch wirklich gemacht wird, ist es ok, ansonsten würde die ganze Aktion nicht zuviel bringen.

Dass der RCD nicht angeschlossen ist, ist auch nicht schön, aber geht ja auch schlecht mit einer 2-adringen Leitung. Der Elektriker hat wahrscheinlich noch etwas mehr verkaufen wollen.
Eventuell den Eigentümer fragen, ob wenigstens eine lokale RCD-Steckdose im Bad eingebaut werden darf.

Was gar nicht geht, ist meiner Ansicht nach die Herddose, bzw der Anschluss! Wo kommt eigentlich der grüngelbe Draht her? Im Verteiler ist keiner aufgelegt.
Außerdem sind zwei Drähte (hier L1 und PE) unter einer Klemme nicht zulässig.
Noch schlimmer: An einer Herddose hat ein Geschirrspüler nichts verloren!!
Hier unbedingt Nachbesserung fordern!
Herd für sich! Und dann eine eigene Leitung/Stromkreis für die Spülmaschine.
Aber wie schon gefragt... wo kommt der gn/ge Draht an der Herddose her?!

Gruß,
Newbie2006 ...
32 - VDE-Verstoß - Abhilfe? -- VDE-Verstoß - Abhilfe?
Hallo zusammen,

ein Anschluß für Leuchten an der Wand ist mit Dosen zu machen.
http://www.kaiser-elektro.de/html/ti_22.htm

Die Dosen sind als Schiffchen bekannt.
http://www.kaiser-elektro.de/detail.....48-00

Diese Dosen sind für einen Festen Anschluß der Leuchte.
Sie haben keine Zugentlastung.

Also geht diese Lösung nicht.
Eine durchgehene Leitung erfüllt auch nicht die Norm.


In der Fachzeitschrift de wurde im Bad eine Lösung mit Rohr angefagt. Die Gründe gegen diese Lösung, sind fast gleich mit der hier gewünschten Lösung einer Durchgehenden Leitung.


Eine Installation über Schaltbare Steckdosen ist eine gute Praktisch erprobte Lösung.

Es gibt auch Schalter mit 16A Nennstrom.

Auch die Lösung mit einer Herddose finde ich gut.


mfg sps

PS. zur Bad Lösung kennt jemand Wandauslassdosen in IPX4

[ Diese Nachricht wurde geänder...
33 - RCD und Herd? Bzw. RCD generell. -- RCD und Herd? Bzw. RCD generell.

Zitat :
Primus von Quack hat am  6 Nov 2006 19:49 geschrieben :
...natürlich kann der Herd mit an den 30mA FI

supi, danke!

Zitat :
...und nun die alte Frage, warum einen 3poligen LS für den Herd und nicht 3 einpolige LS


Relativ einfach zu beantworten: Es wurde neben die Herddose eine Schukosteckdose für den Backofen gesetzt (in der Herddose verklemmt, ein Außenleiter zu der Steckdose. Das Kochfeld ist 2+N.
Da nach VDE dies zulässig ist, aber eine allpolige Sicherung verlangt wird, wurde ein 3er Block gesetzt. Da ja in...
34 - Herd Miele H 818 E De Luxe -- Herd Miele H 818 E De Luxe
Hallo Gilb,

danke für die Willkommensgrüße...und die Belehrung.
Zu meiner Verteidigung muß ich anbringen das ich sehrwohl um einige Kenntnisse jenseits der 20V verfüge. Ich wollte nur ausdrücken das mein Fachgebiet eigentlich Mikrocontroller sind.
Ich habe zwar keine Ausbildung als Elektriker o.ä. dafür aber von einigen Radio/Fernsehtechnikern oder Elektrikern das Handwerk gelernt (z.B. Fernseher/Monitor reperatur). Ich geht mit größtem Respekt gegenüber dieser Spannung vor!!! Es gibt keine offenen Geräte oder unisolierte Kabel, der Schutzleiter wird sich als letzter von der Herddose lösen... . Und wenn ich überhaupt keinen Plan hätte, würde ich mich nicht an solch ein "Projekt" ranwagen.
Das wollte ich mal loswerden

Ich hole gerne einen Techniker, aber der wird nix anders machen... und mir auch bestimmt keine Tipps geben wie ich das GKF wieder zum laufen bekommen

Andi


p.s. passt zwar nicht zum Thema, aber immer wenn ich auf "Rechtschreibprüfung" klicke stürzt mein FireFox ab. Bei IE gehts aber. ...
35 - Außenlampe mit (innen)Schukostecker --> Kabelfrage -- Außenlampe mit (innen)Schukostecker --> Kabelfrage
'Wie schon Lightyear schrieb Herdanschlußdose einbauen, dort wo das Kabel rauskommt. Von dort H05VV o.ä. anklemmen, damit du deinen Trittschalter rauslegen kannst.

Durch die Dose hast du eine Zugentlastung. Verbindung der beiden Kabelarten läßt sich elegant mit Leuchtenklemmen bewerkstelligen.

Eleganter wäre es natürlich direkt die Herddose mit Strom zu verbinden und nur den Schalter rauszulegen, dann sparst du dir das Steckergehampel ...
36 - Neue Bude und es geht gar nicht * -- Neue Bude und es geht gar nicht *
Mach dich/euch doch nicht direkt verrückt:
1.
Bin ich felsenfest überzeugt das der Murks vom Vormieter
stammt! In den von uns betreuten Wohnanlage z.B. arbeiten
grundsätzlich nur wir im auftrag des Vermieters, um jede popelige kleinigkeit zu erneuern, so der Mieter sie den Meldet: Auch jede defekte Steckdose/Schalter etc.
Leider murksen die Mieter trotzdem selber, ergebniss siehe oben. Wenn Mieter/Laien Steckdosen erneuern, wird nie der Schutzleiter angeschloßen (bei klassischer Nullung)!
2.
Ergo: Ich glaube nicht das deine Vermieterin von dem Dilemma weiß! Sie handelt in dem guten glauben das ja alles funktioniert. Ist zwar Blauäugig, aber was willste machen...
Sprich mit ihr, und ich glaube nicht das sie dir irgend einen Murkser vorbeischickt, schließlich braucht sie ja auch ne Rechnung fürs finanzamt!
3.
Meint ihr nicht ihr übertreibt?
Er hat noch kein Wort mit ihr darüber gesprochen und ihr wollt direkt die Miete mindern?

4.
Vor anschluß des E-Herdes kontrollieren ob wirklich 3 verschiedene Außenleiter an der Herddose anliegen, schließlich könnte beim tauschen der LS abgänge nicht aufgepasst worden sein und jetzt zwei L Phasengleich sein. ...
37 - Erneuerung Unterverteilung -- Erneuerung Unterverteilung

Hi,

danke für die Antwort!

Ja ich hatte mich ja auch nur interessiert, was für Messgeräte es da gibt UND was die nacher anzeigen .. oder ob das alles ohne Messgeräte geschieht.

Ich habe vorhin mit einem sehr netten Herrn von den Stadtwerken telefoniert, der war wirklich klasse. Konnte man sich richtig gut unterhalten.

Kurzum: er/die Stadtwerke hat/haben NICHTS dagegen, wenn man in die Verteilung im Flur (draußen, NICHT VORSAAL <g>), einen Fi für alles einbaut auf die Hutschiene. Er findet diese Idee sogar sehr praktisch.

Das heisst: ich kanns machen, wie ich will, richtig?

Leute ihr seid einfach ... SUPER!!!

Nehme dann eine 2 poligen FI mit 40A, 0,03, okay?
Z.B. den hier von ABB:
Beschreibung:



ABB Fehlerstromschutzschalter F202 A-40/0,03

Polzahl zweipolig

Nennspannung AC UN 230...400V

Kurzschlußfestigkeit 10kA

Nennfehlerstrom IDELTAn 30mA

Nennstrom In 40A

Breite 2 Teilungseinheiten a 17,5mm

Einbautiefe 55mm


Gruß und Danke, echt!


P.S.: DÜRFTE ich eigentlich auch in der Herddose brücken, anstelle IM Herd? ...
38 - E-Herd und Spülmaschine - Stromkreise mit Nachsicherung machbar? -- E-Herd und Spülmaschine - Stromkreise mit Nachsicherung machbar?
Hi,

habe gestern bei jemandem etwas entdeckt, was geändert werden muß...

Herdanschluß, genullte Installation, nur Wechselstrom vorhanden. Stegleitung 4x2,5mm².
Herd an 1x20A. Bei Anschluß der Spülmaschine hat wohl irgend ein Elektriker einfach eine weitere Ader auf eine 16A-Sicherung gelegt für Spülmaschine.
Und mit der 4. Ader auch noch den Herd-L verstärkt statt dies wenigstens beim PEN zu tun.

Kurzum: Ich brauch ne Lösung.

Laut meiner Tabelle ist 2,5mm² in Verlegeart C problemlos mit 25A absicherbar.

Erste Idee: Herdleitung (natürlich als TN-S ausgeführt) mit B25 absichern. Von Herddose mit NYM an Spülmaschine vorbei unter die Spüle fahren. Dort Mini-AP-Verteiler an die Wand mit 1xB20 für Herd (sofern das für Herd OK, da muß ich dessen Handbuch noch anschauen, sonst auch B16) und 1xB16 für Spülmaschine. Vierte Ader unbenutzt.
Gäbe es da irgendwelche Einwände?

Zweite Idee: Herdleitung mit B20 absichern. Direkt im Verteiler nach der B20 zu einer Ader der Herdleitung, außerdem auf eine B16 und damit auf die vierte Ader der Herdleitung.
(Also die B16 direkt nach der B20).
Wäre das zulässig? Spart extra Verteiler. Un...
39 - Herdanschluss mit Klemme oder besser ohne Unterbrechung ... -- Herdanschluss mit Klemme oder besser ohne Unterbrechung ...
... von der Hausverteilung ? Habe das bei meinem Nachbarn gesehen und mach mir Gedanken ob die Klemmen den Strom aushalten ?

Grüße, Helpdesk
Bild eingefügt

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Helpdesk76 am 20 Dez 2004 17:31 ]...
40 - War (ist) so etwas jemals erlaubt ? -- War (ist) so etwas jemals erlaubt ?
Wenn wie du schreibst überall anders also grüngelbe und blaue Adern vorhanden sind, und diese nur im verteiler zusammenlaufen, lässt sich unter vergleichweise kleinen Umständen ein sicheres netz realisieren. Wenn ein Rohr zur Herddose vorhanden ist, kann man auch hier einen grüngelben nachziehen und die ganze anlage auf den Stand der Sicherheit bringen.


edit: verdammt, hab die zweite seite des postings nicht gesehn...

[ Diese Nachricht wurde geändert von: :andi: am 23 Sep 2004 21:51 ]...
41 - E-Herd an TN-C-Netz? -- E-Herd an TN-C-Netz?
Nochmal zur eigentlichen Frage:

- die flexible Verbindung für N und PE mit separaten Adern ausführen.
- in der Herddose eine Klemme entsprechender Leiterzahl vorhalten
In der Herdanschlussdose:
- den PEN (Zuleitung) auf die PE-Klemme (Abgang) führen
- eine Brücke (leiterfarbe blau) vom PEN (Zugang) zur N-Klemme (Abgang)legen - oder Klemmenintern (wenn möglich) brücken.
Immer vorausgesetzt, die Klemmen sind für die entsprechenden Leiter geeignet.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Sir Jeff am  1 Mai 2004 22:05 ]...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Herddose eine Antwort
Im transitornet gefunden: Herddose


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181667145   Heute : 4175    Gestern : 5151    Online : 330        15.7.2024    19:31
7 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 8.57 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0362458229065