Gefunden für herd geht aus siemens - Zum Elektronik Forum





1 - Durchlauferhitzer für Küchenarmatur -- Durchlauferhitzer für Küchenarmatur




Ersatzteile bestellen
  Also irgendwie...

Zuerst mal, gibt es wirklich keinen Drehstrom in der Wohnung?
Wenn noch ein alter Zähler mit der sich drehenden Scheibe verbaut ist, was steht da drauf?

Wenn "Wechselstromzähler", dann wird das nix mit Durchlauferhitzer.

Wenn es ein Drehstromzähler ist, dann stehen die chancen nicht schlecht, dass auch welcher da ist.

Dass der Herd ausgeschaltet wird solange man warmwasser zapft ist wirklich ein Problem? Wenn ja, dann haste ja im Moment öfters mal die 5 Liter leer während zu kochst.

Wenn das doch ne option wäre, dann wird ein 11 kW Durchlauferhitzer mit Lastabwurf für den Herd an der Herdanschlussdose angeschlossen. Wenn Warmwasser entnommen wird, geht der Herd solange aus.

Da es ja heutzutage alle möglichen Varianten von Herden und derer Anschlüsse gibt, kann man die Sinnhaftigkeit so einer Schaltung nur Schrittweise klären.

Mit ein wenig Auge zudrücken, klappt das an nem 20A Herdanschluss auch ohne Lastabwurf, kann ich aus eigener Erfahrung sagen. Eine Drehstromsteckdose mit vorgeschalteten B16 LS unter der Spüle, gespeist aus der HAD ist wohl nicht verboten.

...
2 - Temperaturkontrollanzeige -- Herd Progress (Electrolux PHN1310X
Geräteart : Elektroherd
Defekt : Temperaturkontrollanzeige
Hersteller : Progress (Electrolux
Gerätetyp : PHN1310X
FD - Nummer : 944064007
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Duspol
______________________

Moin zusammen,

ich habe ein recht seltsames Problem mit einem etwa 3 Jahren alten Herd Progress PHN1310X. Wird der Herd ausgeschaltet, dann erlischt die Kontrollleuchte am Wahlschalter. Dafür geht jedoch die Temperaturkontrollleuchte an - obwohl der Wahlschalter auf "0" steht. Normal sollten ja beide Kontrolleuchten aus sein. Ich hatte deshalb gedacht, das der Wahlschalter defekt ist und diesen getauscht - jedoch ohne Erfolg. Das Thermostat scheint korrekt zu funktionieren, zumindest wird bei Erreichen der eingestellten Temperatur abgeschaltet und bei Unterschreiten zugeschaltet. Leider habe ich keinen Schaltplan o.ä. um zu verstehen wie die Kontrollleuchte angesteuert wird.
In einem anderen Forum berichtete ein User von dem gleichen Problem bei einem identischen Modell, das es bei Ihm an einem Fehlerstrom von 45A (!?) in der Hausinstallation gelegen hätte. Ich kann das hier nur zitieren, da ich das nicht wirklich glauben kann. Ich könnte nun das Reperatur-Se...








3 - Anschlussproblem -- Herd Siemens Herd

Zitat :
Das Problem liegt ausschließlich bei dem, der diese beiden inkompatiblen Geräte miteinander kombinieren möchte.
Sagen wir mal so man kann die Gerät kombinieren wenn Du wüßtest wie das geht würdest Du aber nicht fragen.
Der Hersteller möchte gerne Geld verdienen ansonsten würden die Kunden sich nur das kaufen was defekt ist so aber muß man eine komplette Garnitur bestehend aus Herd und Feld kaufen
Das ist der ganze Grund
Wer weiß wies geht ändert im Feld die Belegung und es läuft ...
4 - Hilfe zu hohem Stromverbrauch bei Einfamilienhaus -- Hilfe zu hohem Stromverbrauch bei Einfamilienhaus
Hallo ich bin neu im Forum und bräuchte eine strategische und informelle Unterstützung bzgl. eines Meßverfahrens bei hohem Stromverbrauch .

Es geht um ein Einfamilienhaus , energetisch teilgedämmt , mit Ölheizung , Solaranlage zur Warmwasseraufbereitung und in der Übergangszeit Heizungsunterstützung seit 1998 in Eigenbau installiert.

Bewoht wird das Haus durch zwei Personen , meine Frau und ich . Seit Auszug unserer beiden Söhne sank unser Jahresstromverbrauch von knapp 8000 kHh ( 2017) um 2000 kWh 2021 und nach erfolgtem Zählerwechsel 2022 auf 5176 kWH . ---> aber immer noch deutlich zu hoch für einen 2 Personenhaushalt.

Wir benutzen abschaltbare Steckerleisten für Fernseher und PC . Der Router wird nachts 7 Stunden schlafen geschickt. Wir vermeiden peinlichst ungenutze Elektrogeräte in der Steckdose - bzw. die Beleuchtung der Räume sinnlos anzulassen.

Ich habe Verbraucher wie Kühlschrank ( 5-6 Jahre alt) , Waschmaschine und Wärmepumpentrockner ( beide 3 Jahre alt) , Herd und Backofen ( beide ~ 7 Jahre alt) mit einem einfachen Energieverbrauch - Messgerät / Wattmeter gemessen - ... Ergebnis : alles in etwa normale Verbrauchswerte.

Die Umwälzpumpen im Heizungskeller wurden von mir auch gegen neue , energiesparende ...
5 - Schaltet sporadisch ab -- Backofen Siemens (BSH) HE73GB.50
Geräteart : Backofen
Defekt : Schaltet sporadisch ab
Hersteller : Siemens (BSH)
Gerätetyp : HE73GB.50
S - Nummer : 387020357755003845
FD - Nummer : 9702
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

mein Backoven schaltet sporadisch aus und lässt sich dann nicht mehr einschalten. Wenn ich die Sicherung kurz aus- und wieder einschalte, kann ich die Uhr einstellen und es wieder versuchen. Meist fällt er dann aber direkt wieder aus. Dabei sieht es für mich wie ein Spannungseinbruch aus (es knistert und die Lampen werden dunkler bis aus). Herd zeigt dann "E" der Ofen ist einfach aus.
Wenn es ich ein paar Stunden warte geht er dann wieder für eine Weile (Wochen/Monate).

Hab ihn jetzt mal ausgebaut und konnte jedoch nichts erkennen. Umluftlüfter und Kühllüfter laufen beim Test normal an und auch nach 30min bei ca. 300°C hat alles noch funktioniert.

Für mich sind auch keine Thermosicherungen zu erkennen (siehe Bild).

Hat jemand eine Idee was ich hier prüfen / durchmessen sollte?

Danke und Gruß,
Konrad

...
6 - E-05-11 - nach Blitzeinschlag -- Backofen Bosch HEA578BS1
Warum sollte eine Hausratversicherung mehr wie 1,50€ zahlen, wenn die Reparatur gerade einmal 1,50€ gekostet haben sollte?

Und warum sollte eine Hausratversicherung für ggf. einen 4-5-6-stelligen Schaden einstehen, wenn die eigenmächtige 1,50€-Reparatur ggf. nur unter 'unterirdischen Pfusch und Murks' gefallen sein sollte?

Wir sind hier mMn nicht mehr im technischen Bereich, sondern (rein nur noch) im rechtlichen Bereich. -> nehm' dazu mit einem Rechts-Selbsthilfe-Forum Kontakt auf, und dir wird geholfen - würde ich sagen.
Ein Anwalt geht natürlich auch^^.


Du magst derzeit "gewisse Befürchtungen" haben; aber die kommen wohl rein aus Unwissenheit.

Denn ich brauche mich hier nichtmal ansatzweise in den Bereich der verbotenen Rechtsberatung bewegen, um dich auf die Rechtsprechung unserer Gerichte hinweisen zu können; BSG, BVerwG, u.a. . Deren diesbezügliche Urteile reichen bis mind. Anfang der '60ger zurück.

Und die sagen, weniger wie zwei (Elektro-) Kochplatten is nicht. Egal ob jemand als Flüchtling irgendwo untergekommen ist, als Obdachloser vorübergehend in einer Notunterkunft aufgenommen wurde, oder ggf. als ganz Musterbeispiel eines ehrbaren Deutschen in ein Problem gerutscht ist. Natürlich muß der Träger, di...
7 - Vario-Kochzone schaltet nicht -- Kochfeld Keramik Miele KM 215 KM 228
Geräteart : Glaskeramikfeld
Defekt : Vario-Kochzone schaltet nicht
Hersteller : Miele
Gerätetyp : KM 215 KM 228
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Moin,

ich habe einen Miele-Herd mit einem Glaskeramikkochfeld KM 215 oder 228 (welches genau weiss ich noch nicht, da es dazu erst ausgebaut werden müsste).

Der Fehler ist folgender:
Die Vario-Kochzone (vorne links) lässt sich nicht einschalten.
Wenn man den Drehschalter auf Einschalten der Zone dreht, dann wird die Hauptzone in der Mitte deutlich dunkler, geht aber nicht aus. Die Vario-Zone geht aber leider nicht an. Hält man den Schalter einfach länger bleibt das Hauptfeld so lange dunkler, wie man festhält.
Der Rest des Kochfeldes geht einwandfrei.

Frage:
Welches Teil ist wahrscheinlich defekt? Ich würde gerne abschätzen, ob es sich lohnt das auszubauen und zu reparieren.

Vielen Dank,

LtCmdrData ...
8 - erhitzt zu wenig --    unbekannt    unbekannt
Geräteart : Sonstiges
Defekt : erhitzt zu wenig
Hersteller : unbekannt
Gerätetyp : unbekannt
S - Nummer : unbekannt
FD - Nummer : unbekannt
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Multimeter
______________________

Guten Tag,

wir haben einen alten türkischen elektro herd, so ein größeres Teil um dünnes brot zu machen, sowas wie Yufka.
Das teil geht an und erwärmt sich auch gut so das man nicht einfach mit der hand hin halten kann, aber der schalter schaltet immer wieder automatisch ab und verhindert ein weiteres erhitzen, dadurch erreicht er nicht die erforderliche hitze für das Brot, ich habe mal Bilder angehängt, das ganze sieht recht wüst aus aber vielleicht kann mir jemand sagen an welchem teil es liegen könnte und was ich machen könnte, ersatzteil holen und wechseln sowie löten liegen im bereich meines machbaren, habe früher schon drohnen alleine zusammen gebaut 👍

[ Diese Nachricht wurde geändert von: darkkilltec am  2 Jul 2023 19:28 ]...
9 - Temperaturschwankunge -- Backofen Bauknecht Herd-Set Heko Tango
Geräteart : Backofen
Defekt : Temperaturschwankunge
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : Herd-Set Heko Tango
S - Nummer : 142041014443
Typenschild Zeile 1 : FXRP6
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo zusammen,

ich freue mich auf den Austausch und beantworte gerne alle Fragen, die im Rahmen des Problems auftauchen, denn: ich habe keine Ahnung von der Materie und bin lieber vorsichtiger als mutig (auch aus der Erfahrung heraus ).

Meine Frage am Ende reduziert sich eigentlich auf die Problematik: nutzt der Aufwand und die Kosten oder lieber gleich neu kaufen?

Nun zum Thema: ich habe das o. g. Bauknecht-Herd-Set im Oktober 2020 gekauft. Ich dachte so: geil, Pyrolyse-Selbstreinigung, endlich immer einen sauberen Backofen. Dies bescherte mir neben anderen Dingen einen defekten Schalter, aufgrund dessen der Backofen zwischendurch das Programm wechselte und wenn man das nicht mitbekam, dann fing die Zeit von vorne an und ich wunderte mich, warum das alles so lange dauerte und die Backwaren im Backofen immer zu dunkel wurden. Das war noch innerhalb des ersten Jahres und wurde vom Kundendienst anstandslos geregelt. Pyrolyse danach nie wiede...
10 - Uhrzeit anzeigen -- Herd Siemens HE578BBS1
Hallo,


vielen Dank für die Antwort.


Das geht eben nicht. Sobald der Herd eingeschaltet und ein Timer programmiert ist, kann man eben die Uhrzeit durch Drücken des Symbols nicht mehr anzeigen. Das geht nur, wenn entweder der Herd aus ist oder an und kein Timer programmiert.

Man schaltet im Falle "Herd eingeschaltet und Timer programmiert" nur noch zwischen den beiden Timerfunktionen (reiner Wecker oder automatisches Ausschalten des Herds) hin und her.

In der Anleitung ist das eben nicht beschrieben. Wir hatten vorher einen Siemens Herd von 1990. Bei diesem ging es. Sobald man einen Timer programmiert hat, lief dieser im Hintergrund und es wurde die Uhrzeit wieder angezeigt. Wenn man wissen wollte, wie lange noch, konnte man eine Taste drücken und man sah für drei Sekunden die Restzeit. Dann schaltete er wieder auf Uhr um.

So hätte ich es gerne beim neuen Herd auch. Aber geht scheinbar nicht mehr.



...
11 - Uhr geht nicht -- Herd AEG Regent Mod. EN 6.02

Zitat :
prinz. hat am 29 Apr 2023 18:16 geschrieben :
Nen Stand Unterbau Herd oder Einbau?
Mach mal mehr Fotos will das wissen

Erstmal Danke für Deine schnelle Antwort!
Der AEG Regent hier ist ein Einbau-Herd - ließ sich glücklicherweise einfach so raus ziehen, war also nicht mit dem Schrank verschraubt.

Hier wie gewünscht mehr Fotos:



Den Netzfilter-Kondensator unten rechts auf der Rückseite werde ich noch rauswerfen - sicher ist sicher. Muss ja nicht sein, dass mir das Teil da hinten im Ofen eventuell hoch geht...ist zwar offenbar kein alter WIMA, aber man weiß ja nie.


Zitat :
prinz. hat am 29 Apr 2023 18:16 geschrieben :
12 - geht an, aus, an, aus -- Backofen   Miele    H 4160
Geräteart : Backofen
Defekt : geht an, aus, an, aus, im Sekundentakt
Hersteller : Miele
Gerätetyp : H 4160
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo,
mein Miele Backofen geht seit längerem immer an - aus - an - aus usw.
Mir ist aufgefallen, der Backofen geht aus, sobald die Temperatur erreicht ist, und er die Temperatur halten soll. Drehe ich den Hitzeregler auf eine höhere Temperatur, bleibt der Ofen an, und heitzt weiter. Drehe ich den auf eine niedrigere Temperatur, beginnt das Schauspiel. Das geht dann ca 1 Min, und dann bleibt der Backofen an.
Also der Backofen geht komplett aus, und wieder an, man hört das Relais klicken. Es geht nicht nur die Lampe aus, und am.

Der Herd hat mittlerweile gute 20 Jahre auf den Buckel, daher denke ich, dass es eine Art "Verschleißteil" ist. Jemand eine Idee? Bimetall(relais)?

Danke & Grüße

Edith sagt: Während der Ofen aus und an geht, lässt sich die Uhr normal bedienen.




[ Diese Nachricht wurde geändert von: biernot1 am 24 Apr 2023 19:48 ]...
13 - E04 Fehler -- Geschirrspüler Bosch SD6P1B
Tach zusammen,
wenn es noch von Interesse ist und evtl. für die Suchenden später:

Bosch SMI69M85EU/73

SuperSilent und mit Zeolith Trocknung.

Symptome: FI flog raus. Am Ende des Spülganges Fehlermeldung E04. Spüma vom Netz getrennt, dann wieder angeschlossen, Spülgang gestartet - Wasser bleibt kalt.
Naja, im Netz wird vom Erdschluss der Zeolith-Heizung erzählt und so war es bei mir auch.

Zieht man den Stecker für die Zeolith Heizung raus und startet man den Spülvorgang, dann wird der Fehler E10 gemeldet (Zeolith Heizung fehlt).

Um an die Ursache ran zu kommen, muss man den Boden des Geschirrspülers abmontieren. Hört sich komplizierter an, als es ist. Auf der bekannten Plattform findet man auch Videos dazu, wie man einen Bosch-Geschirrspüler auseinander baut, um an die Zeolith Heizung zu kommen. Auf jeden Fall nehmt euch ausreichend Zeit. Das Ganze dauerte bei mir ca. 3 Stunden, aber, wegen meiner Erkrankung, musste ich ständig Pausen einlegen und der Samstag war sowieso verregnet.

Als ich endlich die Zeolith Heizung in den Händen hielt, wunderte ich mich, wie viel Schmodder in 10 Jahren in die Heizung rein gekommen ist. Und alles nur aus der Luft im Geschirrspüler geholt. Da der Zeolithbehälter gleich in der Nähe ist un...
14 - Kochfelder Fehlfunktionen -- Kochfeld Keramik Miele KM124
Ich möchte den aktuellen Stand meiner Bemühungen kurz darstellen.

Dank einiger Beiträge im Forum habe ich erfahren, dass man bei meinem Kochfeld die "Glasfläche" abnehmen muss. Dazu habe ich ein recht großes Messer mit stabiler Klinge genommen und bin damit unter den Blech-Zierrahmen und die "Glasplatte" gefahren. Dann habe ich vorsichtig, aber mit einiger Kraft, mit dem Messer versucht, die Platte vom Metallrahmen abzuhebeln. Irgendwann gab die Platte an einer Stelle nach. Danach konnte ich reihum mit dem Messer die Platte vorsichtig vom Metallrahmen lösen.
Dass dies so schwer ging liegt vermutlich daran, dass viel verkrusteter fettiger "Dreck" die Platte mit dem Rahmen "verklebte".

Ich hatte die Glasplatte nach unten liegen, weil ich da besser das Messer ansetzen konnte. Als ich den Metallrahmen leicht anhob, sah ich, dass die Heizelemente nur lose im Rahmen liegen. Also das ganze mit der Glasplatte nach oben gedreht und die Platte entfernt.
Das Problem mit der nicht funktionierenden Platte war schnell ersichtlich...eine Klemme war abgerostet. Diese werde ich nun ersetzen und dann sehen, ob die Platte wieder geht.
Durch den "Ausbau auf dem Kopf" waren die Heizelemente offenbar aus ihren "Halter...
15 - Macht knack Geräusch ohne das -- Herd Miele H 235 ET
Geräteart : Elektroherd
Defekt : Macht knack Geräusch ohne das
Hersteller : Miele
Gerätetyp : H 235 ET
S - Nummer : 10/27136790
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

E-Herd Miele 235 ET
Macht knack Geräusch ohne dass er eingeschaltet ist oder auch noch lange nach dem Ausschalten.
Wird der Herd oder eine Herdplatte Eingeschaltet, kann es sein, dass er mehrmals Ein / Aus Schaltet (Licht geht an und wieder aus) bis er dann mal seine Funktion erfüllt.
Frage: Was könnte die Ursache sein?
Gibt es für diesen Typ noch Platinen und was würde diese kosten?

Schon mal Danke im Voraus.
Hans
...
16 - Kennt sich zufällig jemand mit SENEC-Akkus aus? -- Kennt sich zufällig jemand mit SENEC-Akkus aus?
Moin,

ab und an beobachte ich mal die Parameter des LiIon-Akkus über das Webinterface. Dabei kommt es immer wieder vor, dass er keinen PV-Strom speichert, obwohl die Sonne scheint und er statt dessen den Bedarf aus dem fast leeren Akku holt. Warum tut er das? Das ist doch Verschwendung und geht auf die Akku-Lebensdauer! Eben habe ich was auf dem Herd gehabt und ich habe aus dem Akku gekocht. PV hat er nicht genommen, obwohl zeitweilig bis zu vier kW möglich gewesen wäre.

Ich halte das für einen Bug in der Firmware. Oder kann der interne Wechselrichter nicht gleichzeitig PV-Leistung benutzen und den Akku entladen?

Kann mich jemand aufklären?

Das ist übrigens die Anlage meines Vermieters. Der vorherige Bleiakku war viel zu schnell kaputt. Der war ständig am Gasen wenn die Sonne schien. Ab und an mal wäre ja OK gewesen.

Bei diesem Akku sieht es für mich aus, als wenn sie schon wieder mehr Verschleiß als nötig verursachen. Es gab wohl auch mal ein Firmwareupdate wegen eines Schadensfalls. Vielleicht haben sie da die Entladetiefe flacher gemacht. Die aktuelle Firmware zeigt auch nicht mehr die Prozente bzw. die gespeicherten kWh an. Ich bin mir relativ sicher, dass es diese Information mal gab....
17 - Kochfelder Fehlfunktion -- Kochfeld Keramik AEG Competence 5000 E-M
Geräteart : Glaskeramikfeld
Defekt : Kochfelder Fehlfunktion
Hersteller : AEG
Gerätetyp : Competence 5000 E-M
Typenschild Zeile 1 : Typ 53 ABF 02 AO
Typenschild Zeile 2 : KD 611.410 522-054/564974
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Phasenprüfer
______________________

Hallo Leute,

ich hab in einer neuen Mietwohnung diesen alten AGE Herd, der bei den zwei erweiterbaren Kochfeldern (Zweikreis) etwas zickt, folgendes:
1. Beim Kochfeld vorne links mit dem zweiten größeren Ring lässt sich der zweite Ring (per Touch vorne Mitte) zwar meist aktivieren, geht aber meist nach einigen Minuten von selber wieder aus und lässt sich dann nicht mehr aktivieren. Ich hatte den Eindruck, dass es zum initialen Aktivieren ein bisschen drauf ankommt, wie feucht die Haut des Fingers ist, aber wie gesagt, meist lässt sich das, z.B. für größere Pfannen, aktivieren.
2. Selbiges Zweikreiskochfeld (vorne links, das Erweiterbare) heizt gefühlt immer unter Volllast, auch wenn nur der innere Bereich aktiv ist, oder man zuerst beide Bereiche aktiviert hatte und der äußere von selber ausgegangen ist (siehe den Punkt 1 oben), und das auch ohne den Schalter zuerst auf die Automatikstellung A zu drehen.
3. Beim Koc...
18 - Herdplatten geht aus >45m -- Herd   Siemens    HE47024/01-v01
Geräteart : Elektroherd
Defekt : Herdplatten geht aus >45m
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : HE47024/01-v01
FD - Nummer : 7910
Typenschild Zeile 1 : HE1474
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo ,
ich habe ein Problem mit meinem Siemnes Einbau Herd.

Nach ca 45 min Backofen Betrieb gehen die Keramik kochfelder nicht mehr ,auch keine Bertriebsleuchte leuchtet mehr an den Reglern.
(ob sie vorher in Berieb waren oder nicht).
Erst nach 2-3 Stunden abkühlzeit gehen sie wieder.
Der Ofen ist davon nicht betroffen und arbeitet ganz normal weiter.

Als ich den Herd ausgebaut habe, stellte ich fest das der Ofen an der Oberseite sehr warm wurde.
Daraufhin wechselte ich den Lüftermotor (00267452) der nicht mehr wollte.

Der Ofen wird nun an der oberen Abdeckung nur noch handwarm, aber das Problem besteht weiterhin.

Das Kochfeld habe ich ganz abgeklemmt da es für die Test Funktion (Betriebsleuchte) nicht benötig wird.

Ich habe 2 Temperatur Sensoren gefunden die eine ist ja für den Ofen und die andere für die Luftersteuerung wenn ich das richtig sehe, und der läuft inclu. Nachlauf.

19 - 1 GK Kochstelle Regelung defe -- Herd AEG EP3013021W
Geräteart : Elektroherd
Defekt : 1 GK Kochstelle Regelung defe
Hersteller : AEG
Gerätetyp : EP3013021W
S - Nummer : 45001276
FD - Nummer : 70 BLA 03 CG
Typenschild Zeile 1 : PNC 940 321 032 06
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo,
ich verwende mit dem Ofen ein Glaskeramikkochfeld Produktnummerncode (PNC): 949595066.
Das 3-fach Kochfeld läßt sich nicht mehr durchgängig regeln.
Sobald am auf 2 oder auch 3 Ringe Mode schaltet, geht die Regelung nur noch im Bereich von ca. 1 - 3 und dann wieder von 7 - 9. Dazwischen schaltet das Kochfeld komplett aus (Reset aller Platten, somit geht nur noch der kleinste Ring.
Ist das ein Fehler des Energiereglers im Herd oder ein Fehler des Kochfelds im der Glaskeramikfläche?

Liebe Grüße
Andreas Gerich

...
20 - Backofen schaltet sich ab -- Backofen AEG Electrolox competence 41035VD-wc
Geräteart : Backofen
Defekt : Backofen schaltet sich ab
Hersteller : AEG Electrolox
Gerätetyp : competence 41035VD-wc
S - Nummer : 67700139
Typenschild Zeile 1 : PNC: 934 265 458 01
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Phasenprüfer
______________________

Hallo Forum,

vor einiger Zeit ist mein Ofen zum ersten Mal plötzlich ausgefallen. Das Licht ging aus, der Umluft-Ventilator pustete nicht mehr und die Digitaluhr war aus. Kaputt ;( Am nächsten Tag war er wieder heil und ich beruhigt.
Seitdem ist der Fehler lange nicht aufgetreten, aber in letzter Zeit häuft sich das Verhalten. Mittlerweile krieg ich kaum noch ne TK-Pizza (200grad Umluft 17min) fertig. Aber meinem Eindruck nach geht er aber nach genauso kurzer Zeit von selbst wieder an. Dass der Herd trotzdem geht, brauche ich, glaube ich, nicht dazuschreiben.

Kann jemand auf einen wahrscheinliche Ursache schliessen?

danke und
beste gruesse,
heinetz
...
21 - Kurzschluss -- Backofen Siemens HT5HBP7
Geräteart : Backofen
Defekt : Kurzschluss
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : HT5HBP7
Typenschild Zeile 1 : HB76LB560
Typenschild Zeile 3 : 565000-70699-046
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Phasenprüfer
______________________

Moin, kurze Frage: mein Herd ging bis Vorgestern tipptopp. Ich war live dabei als folgende passierte: Zischendes Geräusch, Sicherung flog in der Wohnung raus, dann durch die Lüftung dieser leichte Schmorgeruch….
Ich habe heute mal alles abgeschraubt. Platinen sehen komplett sauber aus. Der kleine Backraumlüfter sieht verdächtig schmutzig aus. Lässt sich aber widerstandslos drehen. Genauso der Mantellüfter- etwas staubig aber ok. Was tun? Ist es normal, das der Backraumlüfter so verknist ist? Würde den ggf wechseln und hoffen das der Ofen wieder geht. Achso, nachdem kurzen wieder Strom drauf gegeben. Anzeige etc. alles normal. Beim Anwählen der Temperatur und Start: Sicherung raus. Bilder stelle ich mit ein. Danke vorab! ...
22 - Kochfelder Fehlfunktionen -- Kochfeld Keramik Miele Herd: Miele 1913186 / 4936
Geräteart : Glaskeramikfeld
Defekt : Kochfelder Fehlfunktionen
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Herd: Miele 1913186 / 4936
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Ich habe einen alten Backofen von Miele mit Keramikkochfeld. Habe beides bisher noch nicht ausgebaut. Wollte vorab mal Eure Meinung "aus der Hüfte" wissen.
Nachdem ich Marmelade und Saft mit dem Dampfentsafter gemacht habe und die Kochfelder dabei stundenlang in Betrieb waren, habe ich jetzt zwei Probleme.
Die eine Platte geht nur noch selten an. Ich habe schon mal auf den Herd/Arbeitsplatte geklopft, dann ging sie an. Aber wenn sie mal angeht, schaltet sie sich nach kurzer Zeit wieder ab. Wackelkontakt? Schalter? Heizelement?
Die andere Platte geht nach einiger Zeit auf Vollast, obwohl der Regler nur auf 1 gestellt war. Schalter?

Kann jemand eine grobe "Ferndiagnose"/Vermutung äußern?
Wenn ich den Herd und evtl. das Kochfeld ausbaue...auf was soll ich achten bzw was soll ich prüfen? ...
23 - Kochfeld geht aus -- Kochfeld Keramik Miele H250
Geräteart : Glaskeramikfeld
Defekt : Kochfeld geht aus
Hersteller : Miele
Gerätetyp : H250
S - Nummer : 09/27340502
FD - Nummer : H250-1 E
Typenschild Zeile 1 : HGM
Typenschild Zeile 2 : 6001
Typenschild Zeile 3 : H250-1E
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Guten Tag,
Ich habe folgendes Problem mit meinem Herd:
Wenn ich das hintere rechte Kochfeld einschalte, geht es an und dann nach wenigen Sekunden wieder aus. Es lässt sich dann erst wieder einschalten, wenn man es einmal ausgeschaltet hat. Dies passiert allerdings nur bis Drehknopf-Stellung 8,5/12. Bei höherer Stellung des Drehknopfes geht das Kochfeld gar nicht erst an. Weiß hier jemand, wo der Fehler liegen könnte?
Mit freundlichen Grüßen,
Lars ...
24 - Ofen geht nicht an -- Backofen Bomann EHBC 543 IX
Geräteart : Backofen
Defekt : Ofen geht nicht an
Hersteller : Bomann
Gerätetyp : EHBC 543 IX
S - Nummer : unbekannt
FD - Nummer : unbekannt
Typenschild Zeile 1 : MSA0-6349NEBIM
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo zusammen,

Der Ofen meines Elektroherds Bomann EHBC 543 IX ist am Wochenende während des Betriebs ausgefallen. Das Display mit Zeitschaltuhr an der Bedienkonsole, das Backofenlicht, Heizstäbe und Umluft sind AUS.

Die vier Herdplatten sowie alle anderen Elektronikgeräte in der Küche funktionieren.

Den Herd habe ich gebraucht übernommen, hat schon ein paar Jahre hinter sich.

Sicherungen waren nach dem Ausfall alle noch drin, ich habe sie über Nacht mal rausgenommen und wieder eingeschaltet, aber es tut sich nix.

Ich habe keine Ahnung davon, hatte gehofft, das irgendwie ohne Techniker lösen zu können, wenn es vielleicht um ein leicht zu wechselndes Teil geht. Gibt es da irgend eine Chance?



Hier sind Bilder

Hochgeladene Datei (2146952) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen
25 - E02 spült kalt, bricht ab -- Geschirrspüler Bosch sbv69n70eu/98

Zitat : Meine Oma (*1917+2012) stand im März 1945 mit 3 Kindern (u.a. meinem Vater *1944) in der Hand und der Bettwäsche unter dem Arm in Neustadt/WStr. OT Haardt auf der Straße, weil die Amerikaner sie und Ihre Familie aufforderten das Haus zu verlassen, da sie es zu Wohnzwecken requiriert haben. Ihr Mann, mein Opa (*1913+1984) wurde 1943 in Novgorod an der Front schwer verwundet, war seitdem ohne linke Hand und Blind mit seinen zum Zeitpunkt 30 Lebensjahren.

Und Du jammerst rum, weil Du per Hand spülen mußt ???
Und mein Opa war in russischer Kriegsgefangenschaft, obwohl er weder Deutscher war, noch für die Deutschen gekämpft hat. Laut seiner Aussage wäre er damals lieber in ein deutsches KZ gekommen, dort gab es wenigstens was zu essen. Er hat dort sogar die Seife gegessen, sie ihm zum waschen gaben, weil es sosnt nix gab. Nachdem sie freigelassen wurden haben einige seiner Kameraden so viel gegessen, dass ihnen die Mägen rissen und sie dann noch eledindig ge...
26 - Erweiterungen im HVT ohne FI -- Erweiterungen im HVT ohne FI
Moin,

es geht um einen Hauptverteiler aus Anfang der 90er.

Ursprüngliche Installation:
- Im HVT sind drei Phasen nach dem Zähler an drei 63A Schmelzsicherungen angeschlossen
- Mit 10 mm² Verbindungsbrücken vor den Schmelzsicherungen sind außerdem vier B16 Automaten angeschlossen, welche mit 1,5 mm² zu den Verbrauchern im Keller weitergeführt werden (Keller 1, Keller 2, Waschmaschine, Heizung)
- Nach den Schmelzsicherung ist eine 5x10 mm² Leitung zum UV im EG angeschlossen, in welchem ein RCD mit 40A/300mA verbaut ist zzgl. 30mA RCD fürs Bad.


Im Zuge von Renovierungen wurden nun vier Leitungen für eine zweite Küche im OG gelegt und direkt am HVT angeschlossen

Neue Installation:
- Im HVT wurde vor die Schmelzsicherungen ein 63A Hauptschalter gesetzt
- Die Sicherungen für den Keller sind nach wie vor unterhalb der Schmelzsicherungen gebrückt angeschlossen
- UV im EG ist unverändert
- Neu hinzugekommen sind nach den vier Sicherungen für den Keller 2x B13 für 1,5 mm² (Dunstabzugshaube, 2er Steckdose über Arbeitszeile), 1x 3 poliger B16 für 2,5 mm² (Herd) und 1x B16 für 2,5 mm² (Spülmaschine)


27 - Keine Funktion -- Herd AEG E8100M
Geräteart : Elektroherd
Defekt : Keine Funktion
Hersteller : AEG
Gerätetyp : E8100M
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen,

es gibt im Archiv schon einen Beitrag aber dieser läßt sich nicht aktivieren. https://forum.electronicwerkstatt.d.....rest=

Leider macht der Einbauherd keinen Mucks mehr. Keine LED, Lampe oder sonstiges geht an. Spannung an der Steuerungselektronik liegt an. Zu testzwecken habe ich ale 3 Phasen zusammengeschlossen. An jeder Phase (L1 / L2 / L3) liegen 230V.

Was ich nicht verstehe ist die Logik oder habe ich einen Denkfehler. L3 und N habe ich vom Anschlussfeld durchgemessen. Siehe Bild von der Steuerungselektronik. Wenn ich dann die Rückseite von der Platine betrachte, würde L1 und N über das Relais kurzgeschlossen (!) Zumindest wenn ich das Relais mit den Relais für die Ansteuerung der Herdplatten betrachte.

Ich traue mich nicht im ausgebauten Zustand an 230V den L3 und...
28 - Display flackert, geht aus -- Backofen AEG Competence S trend m2
Geräteart : Backofen
Defekt : Display flackert, geht aus
Hersteller : AEG
Gerätetyp : Competence S trend m2
S - Nummer : 940 316 825
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit meinem AEG Backofen / Herd. Das Display flackert zeitweise, auch geht es mal aus und der Backofen schaltet sich ab. Ich habe den Fehler durch etwas recherche schon eingegrenzent

-Thermoschalter hab ich gewechselt
-Ersatzteil für das Display inc Steuereinheit liegt hier

Lediglich bei der Demontage tu ich mich aktuell etwas schwer und will nichts kaputt machen. Inneres blech entfernt, schrauben seitlich gelöst. Dann kann ich die einheit mit den Schaltern vorn komplett hoch nehmen.

Wenn ich aber die Vorder- von der Rückseite trennen will sind seitlich zwei Nasen. Die bekomm ich auch noch aufgehebelt. Dann kann ich den vorderen Teil aber noch nicht lösen, da ist scheinbar eine Art Dichtung zwischen. Wie gehe ich weiter vor? Kraft aufwenden? Habe ich etwas übersehen?

Bin für jede Hilfe dankbar. Kann Fotos liefern wenn es hilft. ...
29 - Backofen heizt nicht -- Backofen AEG 56 BBF 03K0
Geräteart : Backofen
Defekt : Backofen heizt nicht
Hersteller : AEG
Gerätetyp : 56 BBF 03K0
Typenschild Zeile 1 : Competence 5200 B-M
Typenschild Zeile 2 : Typ BBF 03K0
Typenschild Zeile 3 : KD 611.575 819-024/422016
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Liebe Menschen mit Kenntnis,

mein Ofen von AEG das folgende Problem:

- der Ofen heizt nicht (egal in welcher Einstellung)
- die Lampe bleibt aus
- die Uhr bleibt an
- ein Kontrollicht für "an" geht tatsächlich an
- Alle Sicherungen in der Wohnung sind an
- Alle Kontakte scheinen so weit in Ordnung

Das ist passiert:
- zum vielleicht ersten mal (zumindest war das selten) Grillfunktion angemacht
- Ofen heizte kurz, dann war Sendepause
- Ofen war 2 Monate im Keller und wurde nicht benutzt

Das habe ich gemacht:
- Sicherungen in der Wohnung - alles ok
- Anschlüsse am Herd und zum Hausstrom - ok
- aufgeschraubt und eigentlich diese Thermosicherung gesucht - nicht gefunden


Leider habe ich gerade noch kein Multimeter, könnte mir aber einen ausleihen.
Als Laie erscheint mir der Gedanke sinnvoll, dass die Therm...
30 - Temperaturbegrenzer? -- Backofen Gaggenau EB140 110
Geräteart : Backofen
Defekt : Temperaturbegrenzer?
Hersteller : Gaggenau
Gerätetyp : EB140 110
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Moin,

mein geliebter 25 Jahre alter Gaggenau Herd hat beim Heizen mit Heissluft bzw. auch mit Backstein das Thema, dass er immer mal - wenn es langsam in die Vollen geht (so ab 200-250°C) für 5 Minuten "aus" geht. d.h. die Innenbeleuchtung an den Seiten geht aus (das Notlicht oben nicht) und die Heizkontrollleuchte.

Ich vermute mal, es ist einer der Temperaturbegrenzer, von denen er wohl mal vier hat: zwei hinten an der Rückwand, zwei oben.

Da meine Befürchtung ist, dass die - wenn ich den Ofen offen betreibe, nich anspringen, wollte ich mal fragen, ob hier jemand weiss, welcher für was zuständig ist (bzw. halt nach einem Schaltplan), oder mir sonst irgendwie weiter helfen kann.

Thx & Gruss
steviehs ...
31 - Licht geht nicht mehr aus -- Backofen Imperial EHUS 956/4-BM
Geräteart : Backofen
Defekt : Licht geht nicht mehr aus
Hersteller : Imperial
Gerätetyp : EHUS 956/4-BM
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo

ich habe eine alte Backofen-Herd-Kombi von Imperial, bei der mir der Backofen einige Probleme bereitet. Zuerst hat ist die Temperaturregulierung kaputt gegangen, dadurch hat man nur noch ein Aufheizen erreichen können, indem man auf Ober- und Unterhitze geschalten hat. Da der Lüfter mit einem Extraschalter funktioniert, war der Umluftbetrieb trotzdem möglich. Ich habe mir noch ein Grillthermometer gekauft, um selber eine grobe Temperaturregulierung zu ermöglichen. Damit konnte man akzeptabel arbeiten.
Soweit zur Vorgeschichte, die aber evtl. irrelavant sein könnte.
Das neuste Problem ist, dass der Ofen sich nicht abschalten lässt. Wird der Wahlschalter in die Nullstellung gedreht, unterscheidet sich das nicht von der "nur Licht" Einstellung: Backofenbeleuchtung an, Schalterbeleuchtung an und der Lüfter ist in Betrieb. Wenn kurz zuvor auf Ober- und Unterhitze geschalten wurde, dann heizt der Ofen sich in der Stellung sogar auf. Wenn man wenigstens die Backofenbeleuchtung aus haben will, muss man eine Zeitschaltuhreinstellung wählen und diese abla...
32 - Herd geht aus -- Herd Siemens HT5HEP7
Geräteart : Elektroherd
Defekt : Herd geht aus
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : HT5HEP7
S - Nummer : HE63BD511
Typenschild Zeile 1 : VC1120
Typenschild Zeile 2 : 565000-70699-43
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hi,

ich habe folgendes Problem:
Mir ist Wasser übergekocht. Dies hat den Weg direkt auf das Steuerungsmodul gefunden und dieses ist verschmort: Wassereintrittsfläche 1EUR groß, direkt mittig auf dem Modul. Andere Teile kamen mit dem Wasser nicht in Berührung.

Daraufhin habe ich ein neues Modul bestellt. Jetzt geht der Herd erst mal wieder.

Aber: Wenn der Backofen 30 Minuten läuft und ich ihn dann abschalte, geht der Herd nach ca. 30 Min - 60 Min aus:
- das Display ist aus
- der Herd geht nicht mehr
- die Induktionsplatten gehen aber noch
Nach einer weiteren Abkühlphase von 30 Minuten geht der Herd dann wieder an.
Ich habe daraufhin ein zweites Steuerungsmodul bestellt, selbes Resultat.

Alle Kontakte sind schon überprüft und gereinigt.

Könnt ihr mir hier bitte helfen?

Viele Grüße,

Hagen Block

...
33 - Defekte Tür/lose Scheibe -- Backofen Siemens HET250
Geräteart : Backofen
Defekt : Defekte Tür/lose Scheibe
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : HET250
S - Nummer : HE25050 /02
FD - Nummer : FD 7411 180179
Typenschild Zeile 1 : Siemens Electrogeräte GmbH
Typenschild Zeile 2 : E-Nr: HE25050 /02 FD 7411 180179
Typenschild Zeile 3 : Typ HET250
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo,
ich habe wieder eine Reparatur und hoffe ihr könnt mir helfen.

Es handelt sich um eine defekte Ofentür. Bei der Ofentür sind zwei Glasscheiben verbaut, die innere, die die Hitze im Ofen hält, ist lose. Von Werk aus wird diese durch Druck mit einem Kleber an den Tür-Rahmen gepresst. Der Kleber ist nun kaputt und die Scheibe nicht mehr befestigt.

Der Siemens-Kundendienst bei dem ich mich telefonisch mithilfe von Bildern nach einer Ersatzgummierung erkundigt habe meinte, daß diese Scheibe mit Druck geklebt wurde und es keine Gummierung gibt. Den Innenteil der Tür könnte man Ersetzen für 100€.

Der Herd ist schon ca. 25Jahre alt und ich möchte keine 100€ mehr investieren.

Ich möchte nun versuchen die Innenscheibe wieder an der Innentür zu befestigen. Es muss nicht 100% dicht sein, nur so, daß nicht ganz so viel Wärme verloren ...
34 - Umluft geht nicht -- Backofen Seppelfricke EH 720-1 K
Geräteart : Backofen
Defekt : Umluft geht nicht
Hersteller : Seppelfricke
Gerätetyp : EH 720-1 K
S - Nummer : 1
FD - Nummer : 0106325/009790
Typenschild Zeile 1 : 1
Typenschild Zeile 2 : 1
Typenschild Zeile 3 : 1
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Leute,

Der Herd hat auf Stellung Umluft nicht geheizt und der Ventilator dreht nicht.
Ich habe alles zerlegt, Heizung, Lüftermotor und Schalter des Lüftermotors getestet, hat alles (einzeln) funktionert.
Ich war ratlos, habe alles wieder zusammengeschraubt und eingeschaltet. Der Motor ist angelaufen, allerdings keine Heizfunktion. Nach ca. 1 min ist der Ventilator stehengeblieben. Der Herd war jetzt ca. 1 h aus, der Lüfter ist allerdings nicht wieder angelaufen.
Ober/ Unterhitze funktioniert.

Der Ofen ist übrigens knapp 20 Jahre alt und völlig ohne Elektronik.
Über Hilfe würde ich mich sehr freuen, vielen Dank schon mal!

Wolfgang
...
35 - Der Backofen ist tot -- Backofen Sauter d00314

Zitat :
winklerd hat am 23 Dez 2019 18:31 geschrieben :
Wen das eine Sicherung sein könnte, so würde ich sagen das sie einen Sprung hat.
Auf dem Foto kann an einen kleinen riss sehen

Das hause habe ich damals gekauft die Küchen Firma hat den bo
an ein 5 poliges Kabel (Herd Anschlussdose) angeschlossen also quasi kabel abgeschnitten Kabelschuh dran und angeschraubt.


Folgende Reihenfolge

Strom kommt von Draußen geht über die Panzersicherungen und dann in den Zähler.
Nach dem Zähler kommen 3 Haupt Sicherungen (diese sind gefallen)
Danach kommen die einzelnen Sicherungen für die Stockwerke Stube Küche eca.



Auslöten ein Bein, durchmessen.

Ein Kabel abzuschneiden und Kabelschuhe dran zu machen zeugt nicht von Kenntnis der Elektrotechnik. Man nimmt entweder ein Verlängerungskabel und schneidet den Stecker ab und geht dann mit den blanken Enden, welche mit Aderendhülsen bequetscht sind ...
36 - Ofen geht nicht an -- Herd BEKO OIM 22303 X
Geräteart : Elektroherd
Defekt : Ofen geht nicht an
Hersteller : BEKO
Gerätetyp : OIM 22303 X
Typenschild Zeile 1 : 7754882901 14 100539
Typenschild Zeile 2 : Type BBE B1031 1 N
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Nach dem Urlaub wollte ich den Herd einschalten - nur kurz zuckt die LED am Einschalter beim drehen, aber ofen bleibt in jeder Schalterstellung aus ...
37 - Klackert und geht nicht an -- Kochfeld Keramik Bosch PKH845E14
Geräteart : Glaskeramikfeld
Defekt : Klackert und geht nicht an
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : PKH845E14
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo Profis,

ich benötigen mal wieder fachkundigen Rat.
Ich habe einen Herd mit einem C.... äh Glaskeramikkochfeld.
(Mein Herd hat tatsächlich ein original von Schott, dürfte man dann das C-Wort benutzten?)

Beim Einschalten des Herdes, klackert er nur ein paar mal, dann geht er meist wieder aus. Versucht man es bei niedrigerer "Hitze" also nicht gleich mit Stufe 9 hat man meist etwas mehr Glück, so dass nach ein paar Versuchen der Herd läuft.
Wenn der Herd einmal an ist, dann kann man auch die Platte höher drehen und der Herd läuft weiter.

Ich habe versucht ein Video davon zu machen, leider kann ich hier keinen Link zur Dropbox einfügen, ich habe den Link in eine Textdatei gepackt und angehängt.
Ich hoffe, das geht.

Kann man anhand der Informationen den Fehler bestimmen?
Wenn ja, was ist defekt, lässt es sich beheben?
Wenn nein, was kann ich tun, um den Fehler weiter einzukreisen?

Freue mich über sachdienliche Hinweise.
Vielen Dank!
38 - Backofen geht nicht an -- Herd Amica Elektro-Standherd
Geräteart : Elektroherd
Defekt : Backofen geht nicht an
Hersteller : Amica
Gerätetyp : Elektro-Standherd
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Duspol
______________________

Amica Herd: Temperatursicherung defekt

Hallo,

bei unserem Herd von Amica – eine genaue Gerätebezeichnung ist von vorne nicht ersichtlich – ist die Tempertursicherung defekt. Wir hatten sie zusammen mit einem Freund aus einem artverwandten Beruf ausgebaut und mechanisch wieder gängig gemacht. Danach hat der Backofen – die Herdplatten sind nicht betroffen – wieder funktioniert, allerdings nur einmal.
Nun soll die Sicherung ersetzt werden.
Diese trägt die Aufschrift 161471.161 168°C.
Ich habe bei eBay eine gebrauchte gefunden mit genau diesen Daten. Allerdings zweifle ich, ob bei so einem Teil ein Gebrauchtkauf lohnt. Hält so eine Sicherung grudnsätzlich lange, so dass eigentlich nicht die Gefahr besteht, dass die gebraucht erworbene auch bald wieder defekt ist?
Alternativ könnte ich bei voelkner für 4,94 € diese
39 - Relaisflackern im Sekundentak -- Backofen Siemens Backofen mit Microwelle
Geräteart : Backofen
Defekt : Relaisflackern im Sekundentak
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Backofen mit Microwelle
S - Nummer : HE89040/01
FD - Nummer : 7402
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo liebe Forenmitglieder,

vor ein paar Tagen hatten ich im Haushalt wg. Reperaturarbeiten die Sicherungen abgeschaltet. Nach Wiedereinschalten bemerkte ich, dass bei der Siemens Backofen-Microwelle die Türverriegelung aktiviert war. Das Funktionsdisplay stand auf 0:00 und es ist ein Relaisflackern im Sekundentakt zu hören. Das Keramikkochfeld funktioniert noch.Die Microwelle lässt sich kurz starten, geht aber gleich wieder aus. Ich vermute nun einen Bauteiledefekt auf der Platine hinter den Displays (neben dem Trafo). Da es keinen Ersatz für diese Platine gibt, möchte ich versuchen, diese zu reparieren. Kann mir jemand Tipps zur Fehlersuche geben? Einen Schaltplan für den kompletten Herd werde ich in den nächsten Tagen erhalten.

Grüßle ...
40 - Knebel defekt -- Herd   Bosch    HEA23T540/45
Hallo ,

vielen Dank für deine Antwort.

Du meinst die Obere Blechadeckung vom Herd innen?


Kann ich das umgehen und die Regler in die intakten, weissen Gehäuse stecken?
Oder geht das nur wenn ich die Blende ausbau?

Ich hab mir gedacht ich ziehe die neuen Knebel ab, aus dem neuen weissen Gehäuse und stecke sie in die alten Gehäuse rein. Würde das auch gehen? Oder ist da ein Plastikbruch erneut vorprogrammiert?
Sie foto.

VG



Hochgeladene Datei (2653463) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen
...
41 - Renovierungsplanung Elektroinstallation 60er Jahre -- Renovierungsplanung Elektroinstallation 60er Jahre
Moin,

@Elektrofreak: Das Haus ist Baujahr 65. Ich denke mal die H-Automaten sind definitiv Orginalbestückung. Im Keller wurde Ende der 80er mal relativ ausführlich renoviert bzw. ausgebaut, ich denke mir da wurde dann die Sicherungen von der Heizung ersetzt, und die Sauna angeklemmt. Warum das Licht im einen Kellerteil dann noch über nen alten H Automaten läuft, keine Ahnung. Ja, Netzbetreiber ist die EnBW.

@Primus: Naja, das ist halt ein EnBW Standardstromzähler. Aber man muss den ja nicht angucken.


Hatte heute den Kasten mal runter, Bilder sind ein paar anbei. Gut finde ich auf jeden Fall mal, dass da offensichtlich bisher nix irgendwie geschmort oder sonst wie heiß geworden ist. Ansonsten ist das ganze relativ vollgestopft und nicht wirklich schön. Man muss schon ziemlich aufpassen dass einen der Strom da nicht direkt anspringt

Unten links bei den 3 L16A Automaten kommt das Kabel (Starr) vom Zähler rein. Sieht aus wie mindestens 4mm², evtl. vielleicht sogar 6mm². Von dort gehen die schwarzen Litzen zu den rechten 3 C20A Automaten (Sauna), und die braunen nach oben zu den 3 ausgeschalteten H16A Automaten (Herd). Vom Herd zweigen die einzelnen Phasen dann noch zu den anderen Sicherungen i...
42 - Ein Kochfeld ohne Funktion -- Kochfeld Keramik AEG Elektroherd und Glaskeramikkochfeld
Geräteart : Glaskeramikfeld
Defekt : Ein Kochfeld ohne Funktion
Hersteller : AEG
Gerätetyp : Elektroherd und Glaskeramikkochfeld
Typenschild Zeile 1 : 61309MF1-N und E59469-5
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo erstmal, 

eine komplettes Kochfeld ohne Funktion, es handelt sich um eine Platte mit zwei zusätzlichen Ringen. 
Am Schalter geht das Licht an und auch am Kochfeld kann ich die beiden Ringe mit LED Bestätigung zuschalten, aber nichts davon heizt. 

Herd hatte ich schon mal ausgebaut, das Kochfeld an einen anderen Schalter angeschlossen, aber sie geht trotzdem nicht. Orginalschalter schaltet aber anderes Kochfeld Problemlos an. 
Das stromführende Kabel auf Durchgang geprüft bis zum Pfostenstecker, alles OK. 
C.. durch Fa. Schott abgemahnt. Man darf zu "ceran" nichts verkaufen und liefern laut Abmahung von Fa.Schott kochfeld zerlegt und die Kabel vom Stecker bis zu der Heizspirale auf Durchgang geprüft, auch alles OK. 
An allen drei Heizspiralen den Widerstand gemessen, überall so zwischen 60 - 70 Ohm. 

Was kann da noch sein? Was kann ich noch tun? 

Gruß aus dem Fichtelgebirge 
Gerald ...
43 - Kochpl. funkt.-Backofen nicht -- Herd Juno JEH2330B
Geräteart : Elektroherd
Defekt : Kochpl. funkt.-Backofen nicht
Hersteller : Juno
Gerätetyp : JEH2330B
FD - Nummer : 32200291
Typenschild Zeile 2 : PNC 948 901 191
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo Leute,

kürzlich gab es einen lauten Knall, und dann kam ein bißchen Rauch vorne aus dem Herd, obwohl Backofen und Herdplatten nicht angeschaltet waren.

Beim Auseinandernehmen stellte ich fest, daß an einer der drei Phasen sowie am Nulleiter die Ummantelung ca. 1 cm lang längs aufgerissen war und bei beiden jeweils ein Kupferdrähtchen rausstand. Da an dieser Stelle alle fünf Kabel eng beieinander lagen, vermutete ich also, daß es da einen Kurzschluß gegeben hat.

Ich habe daraufhin alle Kabel ein Stück gekürzt und den Herd wieder angeschlossen. Seitdem gehen zwar alle Herdplatten, aber der Backofen geht nicht mehr (auch kein Licht, kein Ventilator). Ein Nachbar meinte, der Herd habe bestimmt eine „Hauptsicherung“, ich vermute er meint eine „Hochspannungssicherung“. Ich habe alle Abdeckungen entfernt, konnte aber nirgends eine entdecken. Auch sahen alle Kabel, Anschlüsse etc. sauber aus, nichts war verschmort oder ähnlich.

Meine Frage: Besitzt
44 - Nur eine Platte geht an -- Kochfeld Keramik Teka GKST 75
Geräteart : Glaskeramikfeld
Defekt : Nur eine Platte geht an
Hersteller : Teka
Gerätetyp : GKST 75
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo ins Forum.

Mein Mann hat gestern unseren Teka-Herd eingebaut. Allerdings mag mein neues gutes Stück nicht laufen.

Wenn wir die Sicherungen einschalten erscheint kurzzeitig die Anzeige aus denn upload. Nach Erlöschen der Anzeige kann ich denn Herd einschalten, für alle Platten erscheint das (-) im Display als Betriebsbereitschaft. Tatsächlich in Betrieb nehmen lässt sich allerdings nur die Platte vorne links.
Um uns unsere Dummheit bescheinigen zu lassen hat gestern abends noch ein Freund von uns auf die Anschlüsse geguckt (Elektriker Haustechnik) - aber mit dem Anschluss ist alles gut und die Phasen richtig.
Die Montageanleitung gibt zu der Anzeige aus dem upload leider nichts her.

Kann mir da jemand weiterhelfen?

Ich wäre knie-rutschend dankbar!

...
45 - Oberhitze, FI löst aus -- Herd Siemens HE36AB560 /01
Geräteart : Elektroherd
Defekt : Oberhitze, FI löst aus
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : HE36AB560 /01
FD - Nummer : 8902 00028
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

Fehlerbeschreibung: Sobald der Herd mit _irgendeiner_ Betriebsart gestartet wird, wird _sofort_ der FI ausgelöst. Der Fehler tritt noch nicht beim Einschalten des Herds auf.


Fehlergeschichte: Der Fehler ist zum ersten Mal beim Brotbacken aufgetaucht. Nachdem der Brotteig tagsüber mehrere Stunden in der Teigschüssel bei 30 Grad im Backofen gegangen ist, wird abends ein Teil des Teigs für das nächste Brot abgenommen und weitere Zutaten für das aktuelle Brot hinzugefügt, u.a. Hefe. Dann wird der Teig auf 2 große Brotbackformen aufgeteilt und in den Ofen geschoben. Die Formen werden mit einem feuchten Küchenhandtuch abgedeckt und der Teig geht insgsamt nochmal rund 45 Minuten, und zwar jeweils 15 Minuten bei 50, 70 und 100 Grad Celsius. Danach bzw. wenn das Brot aufgegangen ist wird für je 20 Minuten bei 235 und 175 Grad Celsius das Brot fertig gebacken. Dieses Prozedere kennt der Herd schon seit Jahren.

Aber dieses Mal hat der Herd sich anders verhalten. Beim Brot gehen lasse...
46 - Kühlventilator brummt -- Backofen   AEG    940316764
Geräteart : Backofen
Defekt : Kühlventilator brummt
Hersteller : AEG
Gerätetyp : 940316764
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Dies ist mein Backofen Herd Set:
COMPETENCE E33002-1-D SPIRIT
PNC: "940316764"

Bereits getauschtes Teil, da Defekt vorlag: Thermorelais

Problem: Vermutlich eine durch das defekte Thermorelais verursachte Überhitzung, wodurch die Spule für den Kühlventilator schaden nahm.

Frage:
Hallo!
Es geht explizit um den Kühlventilatormotor (Nicht Umluftmotor) bzw. dessen seine Spule.
Der Betriebskondensator scheint in Ordnung zu sein (sieht wie neu aus, nicht aufgebläht oder sonstiges), denn der Motor müsste beim anstupsen auch von selbst laufen. Macht er aber nicht. (Es gibt auch keinen Widerstand nach Durchschalten, wenn man den Ventilator berührt/festhält)
Nach durchschalten vom neuen Thermoschalter (auch bei direkt anliegender Spannung an den Kühlventilatormotor) brummt die Spule.
Mehrfaches Antupsen des Ventilators blieb erfolglos.

Der Kühlventilatormotor ist so frei drehbar, es liegen also keine Störung im Trieb vor. Eine leichte Schwergängigkeit ist vorhanden,...
47 - Keine Funktion, keine Anzeige -- Backofen   Neff Mega SE 1879  E-AP 26-4
Geräteart : Backofen
Defekt : Keine Funktion, keine Anzeige
Hersteller : Neff
Gerätetyp : E-AP 26-4
S - Nummer : 5750314382
FD - Nummer : FD8306 000042
Typenschild Zeile 1 : Neff GmbH Mega SE 1879
Typenschild Zeile 2 : E-Nr. E1873N2/01
Typenschild Zeile 3 : 220-230V~50Hz max. 11,7 KW
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen, ich habe zwar schon einiges hier gelesen, aber genau mein Fall konnte ich leider nicht entdecken.
Es geht um folgendes:
Wir haben den Backofen um 10:30 Uhr auf 160 Grad Umluft eingeschaltet, um die Bemalung einer Tasse mit Porzellanmalstiften "einzubrennen"/abriebfest zu machen. Um 12:00, also nach 1,5 STd. ist uns aufgefallen das der Ofen und die Bedienfeldanzeige komplett dunkel sind. Die Tasse konnte man schon fast mit den Händen anfassen, ich denke mal das er vlt. schon 1/2 Std. aus war.
Im Sicherungskasten hatte ein (von 3) Sicherungsautomaten, die für den Herd/Ofen zuständig sind, ausgelöst.
Wieder einschalten der Sicherung funktionierte, aber der Ofen blieb "tot", die "Platten" vom Glaskeram...
48 - Energieregler hat immer 100% -- Herd   Bosch Herd    HEN734551 /01
Geräteart : Elektroherd
Defekt : Energieregler hat immer 100%
Hersteller : Bosch Herd
Gerätetyp : HEN734551 /01
FD - Nummer : 8703
Kenntnis : Elektriker und Elektroniker (Hausgeräte sind aber nicht mein Spezialgebiet
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Oszi
______________________

Hallo.

Habe mal wieder ein Problem und brauche euren Rat

Gerätebeschreibung:
Das Kochfeld und der Backofen ist ein zusammengehörendes Geräte-Set, die Bedienelemente des Kochfeldes sind im Backofen integriert, das Gerät hat keine 7 Takt Schaltung, sondern "Energieregler" für die Glaskeramik-Kochplatten


Fehlerbeschreibung:
Bei meiner Schwiegermutter geht beim Einschalten des Kochfeldes bei einer Platte diese immer auf die volle Heizleistung, und schaltet auch nicht mehr zurück, bzw geht nicht mehr aus, glüht dauerhaft



Ich habe einige Fragen zu diesem System:

Gibt es eine Art Sensor im Kochfeld, der erkennt, wie warm das Kochfeld wirklich ist, oder regelt der Energieregler das selbstständig, wie in Wikipedia beschrieben (https://de.wikipedia.org/wiki/Energieregler) ?


Ist die Regelung eine Art "abwechselndes ein und aussch...
49 - schaltet ab -- Kochfeld Keramik AEG COMPETENCE E 8300
Geräteart : Glaskeramikfeld
Defekt : schaltet ab
Hersteller : AEG
Gerätetyp : COMPETENCE E 8300
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebe Wissende,

ich habe seit circa 16 Jahren meinen AEG Herd.
Leider hat er seit geraumer Zeit Probleme, die leider nicht reproduzierbar sind.
Ich schalte dern Herd ein und warte bis alle Anzeigen erloschen sind (dauert wenige Sekunden).
Im Anschluss drehe ich an einem Regler um eine Kochplatte einzuschalten.
Dabie höre ich, wie gewohnt, ein leises klacken beim drehen von Stufe zu Stufe.
Die Chance ist 50:50 das die Anzeige von der gewählten Stufe auf "-" geht und die Herdplatte somit nicht mehr erwärmt wird.
Ich schalte den Herd ab, wieder ein, warte die wenigen Sekunden und versuche erneut mein Glück.
Im Handbuch ist das genannte Verhalten beschrieben - Herd aus und wieder ein und erneut. Das es immer öfter wird, ist aber sicher nicht normal.

Woran kann das liegen?

Danke und schöne Grüße aus Berlin ...
50 - Glaskeramikfeld -- Herd Bauknecht/Whirpool FSSM6 + PFEVS
Geräteart : Elektroherd
Defekt : Glaskeramikfeld
Hersteller : Bauknecht/Whirpool
Gerätetyp : FSSM6 + PFEVS
Typenschild Zeile 1 : 855617522002 + 858210301040
Typenschild Zeile 2 : 140604015929 + 150547025123
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo und Servus

Ich habe oben genannten Herd von einem Freund bekommen, der meinte bis zum Ausbau vor 2-3 Jahren hätte er noch funktioniert. Leider nur der Herd.

Sobald ich den VSS/RX-TX/VDD (3 Polig) Stecker einstecke, wird das 12v Trafo an der Steuerung extrem warm bis heiss. Außerdem meine ich das der Geruch (leicht verbrannt) auch nicht normal ist. Kann mich aber auch irren. L1/L2 und N/N sind in Ordnung (2x 230V). Außerdem geht die orangene Kontrollleuchte aus sobald ich den 3 poligen Stecker einstecke, und der Lüfter vom Herd geht aus. Habe bereits das Glaskeramikfeld von der Steuerung getrennt (3 Stecker), und habe das gleiche Problem. Bin schon relativ fit in Sachen Elektronik und erhoffe mir hier ein wenig Hilfe beim eingrenzen des Fehlers. Der Herd ist an sich wie neu und zu schade zum wegwerfen

Vielen Dank

Grüße Marco ...
51 - Zweimal L1 und N in 5-adrigem Kabel führen -- Zweimal L1 und N in 5-adrigem Kabel führen
Hallo zusammen,

zu meinem speziellen Problem hab ich irgendwie keine Beiträge gefunden, oder ich hab die falschen Begriffe gesucht.

Ausgangslage:
Eine Wohnung, die nur einphasig am Hausanschluss anliegt. Grundabsicherung 63A im Keller (lt. Aussage des Installateurs hält die Leitung auch 63A aus), UV dann in der Wohnung. FI vorhanden, soweit erst mal alles gut. Das Haus gehört mir, die UV in der Wohnung wurde vor kurzem von einem Fachbetrieb neu ausgeführt. Leider haben wir damals nicht an die horrenden Anschlußwerte eines Induktionsherdes gedacht.
Von der UV zum Herd geht ein 5-adriges Kabel wo aktuell nur L1 und N (sowie PE) beschaltet sind, Absicherung 20A.


die Aufgabe:
Töchterchen hat sich ein Induktionskochfeld (Miele KM 6328-1) geleistet mit stolzen 7,3 kW Anschlussleistung. Also geht das nicht mit 20A ...

die Idee:
Lt. Herdanschlußplan kann das Teil auch 2-Phasig betrieben werden. Meine Idee ist nun, L2 und L3 des Kabels als weiteren L1 und N quasi zu missbrauchen und über eine weitere 20A-Sicherung zu Verfügung zu stellen. Selbstverständlich werden die Kabelenden beidseitig entsprechend farblich "umcodiert" und beschriftet, daran soll es nicht liegen.
Was mich mehr interessiert, da dann die Spitzen der...
52 - Seite schaltet nicht autark -- Induktionsherd Siemens HT5HEP7
Hallo!

Spannungsversorgung scheint OK zu sein. Nochmal eine genauere Fehlerbeschreibung: Nicht richtig funktionieren tut das rechte Feld.

Urzustand: Das Kochfeld ist abgeschaltet und keine Anzeige.

Werden nun einer oder beide Drehknöpfe für das rechte Feld betätigt (Ob mit oder ohne Topf ist egal) bleiben für einige Sekunden alle Anzeigen aus und die Kochstelle schaltet nicht auf.

Wenn jetzt ein Drehknopf der linken Seite betätigt wird geht sofort die rechte Seite ,wie eingestellt, und die Anzeigen normal an.

Wird kein Drehknopf der linken Seite betätigt gehen nach einigen Sekunden die Anzeigen an und die rechte hintere und linke vordere Kochstelle gehen auf "F" die beiden anderen sind "0" auch obwohl rechts vorne etwas anders aingestellt ist. Die Fehler bleiben auch bei abschalten der rechten Kochstellen.

Wenn jetzt ein Drehknopf der linken Seite betätigt wird geht sofort die rechte Seite ,wie eingestellt, und die Anzeigen normal an. Die Fehler verschwinden.

Nachdem der Herd im Normalzustand betrieben und abgeschaltete wurde, geht das Schalten der rechten Seite noch für eine Weile gut (Kondensator?) dann muss das Spiel wieder von vorne beginnen.

Vielen Dank für Eure Diagnose!

...
53 - Phantom Taster -- Backofen   Bauknecht    EMV6261IN
Geräteart : Backofen
Defekt : Phantom Taster
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : EMV6261IN
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________



Fehler im Detail (Video:https://drive.google.com/open?id=0B0ta9IZKkJvodzdJV2FTZ0dheWM):
Ich schalte das Backrohr auf 200'C und starte.

Man hoert pipen als wurde man den Taster an der Front drucken und demendsprechend aendern sich auch die Einstellungen.

Dieses Problem tritt manchmal sofort auf (wenn das Backrohr noch komplett kalt ist) und auch in aufgeheiztem Zustand.
Manchmal hoert das pipen sofort wieder auf (und wir Schalten ihn wieder ein und es geht).Manchmal jedoch dauert das ganze ein paar Sekunden lang.

Die Abstaende in denen dieses Problem auftritt sind sehr unregelmaesig.
Ich konnte nicht bemerken das es oefter beim aufheizen oder im normalbetrieb auftritt.
Ich wurde sagen zu gleichen teilen.

Ich habe den Herd bereits geoeffnet und mir die einzelnen Platinen neher angesehen.
Dabei habe ich festgestellt das es auf einer Platine ein angeschmor...
54 - diverse -- Herd EGE SH530716
Geräteart : Elektroherd
Defekt : diverse
Hersteller : EGE
Gerätetyp : SH530716
S - Nummer : 002130601
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo Herd-Experten,

mein EGE Studio Line SH 530716 bereit Probleme. Folgende Symptome zeigt das Gerät seitdem:
- Die Herdfelder funktionieren sporadisch (manchmal alle, manchmal nur eine)
- Umluft funktioniert nur noch bei 0 Grad und eingeschaltenen Herdplatten
- Ober/Unterhitze geht nach kurzer Zeit wieder aus
- Backofen-Kontrollleuchte geht nur noch bei eingeschaltenen Herdplatten kurz an
- Sichtprüfung nach Demontage der Rückwand zeigt leichte Braunfärbung der Dämmung um den Umluftrotor


Was könnte das sein? Vielen Dank ...
55 - Elektronik -- Geschirrspüler   Miele    G 665 SC-i
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Elektronik
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G 665 SC-i
S - Nummer : 167
FD - Nummer : 17147397
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo, sicherlich nicht der beste Start! Getippt wird von einem älterem Handy.

Sitze hier vor einem Miete GS wie erwähnt. Gestern hatte er seine Sache noch gemacht. Da ich zum aller erstenmal ein GS in Gebrauch hatte, hatte ich gleich mehrere Waschgänge (ca. 5) hintereinander durchgeführt. Bis ich ein letztes Mal den SPAR Waschgang wählte.

Der GS hielt mitten im Waschgang an (das Rädchen vom Programm Schalter lief bis Zwischenspülen) danach leuchtete die Klarspüler Lumi nicht mehr.

Heute wollte ich noch ein Waschgang machen - Da geht der GS nicht mehr.

Schalte ich auf eine Temperatur leuchtet keine rote Lumi bei Klarspüler, was gestern noch funktionierte. Ich gehe davon aus das die Elektronik eventuell defekt ist, da er garnichts mehr von sich gibt.

Im Gerät unterhalb, bei den Filtern, steht noch ein wenig Wasser.

In der Küche läuft der Herd und Kaffee kann ich auch kochen :-D, desweiteren war ich schon am Sicherungskasten - Alles oben!

Gibt es eine Sicherung am Gerät?...
56 - Schnellkochplatte geht nicht -- Herd Siemens HET200
Geräteart : Elektroherd
Defekt : Schnellkochplatte geht nicht
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : HET200
S - Nummer : HE13621
FD - Nummer : 7803
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Ein Freund bat mich um Hilfe; sein Herd macht Probleme.
Die Schnellkochplatte hat den Geist aufgegeben. Es begann damit, daß sie manchmal noch funktionierte, bis zum Totalausfall. Ich habe die Platte gemessen. Sie ist nicht defekt, also bleibt noch der Regler als Ursache.
Es könnte noch ei verschmorter Steckanschluß in Frage kommen. Ich kam an dem Abend jedoch aus Zeitgründen nicht mehr dazu, das Abdeckblech zu demontieren, um mehr Einsicht zu bekommem. Ich werde das aber noch nachholen.
Außerdem ist an einem Scharnier der Backofentür (linke Seite) die Feder gebrochen, sodaß diese nicht mehr zu bleibt. Ich vermute mal, daß es den Regler nur im Block mit 4Stck gibt, was das Ganze sehr Kostenintensiv macht.
Auch das Scharnier gibt es vermutlich nicht einzeln. Mein Freund hat 5 Kinder und ist finanziell nicht gerade auf Rosen gebettet. Vielleicht hast Du, Prinz etwas gebrauchtes am Lager?

Gruß
Peter ...
57 - Temperaturverteilung -- Backofen Smeg Smeg sc399 xpz
Geräteart : Backofen
Defekt : Temperaturverteilung
Hersteller : Smeg
Gerätetyp : Smeg sc399 xpz
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo,
bei unserem Backofen klappen die Kuchen nicht mehr. Viel zu lange Garzeit, inen flüssig, aussen verbrannt. Daher hebe ich die Temperatur getestet, in der Backofenmitte. Start mit Umluft 140 Grad, wir erreicht und gehalten. Dann auf 160 Grad erhöht, alles ok. Änderung auf Umluft plus Ober-/Unterhitze, 160 Grad werden erst gehalten, nach 10 min geht die Temperatur auf 150 Grad zurück und bleibt dort. Weiter mit Umluft und Unterhitze. Der Herd heizt wieder auf 155 Grad, geht aus, die Temperatur fällt wieder auf 150 Grad und bleibt dirt. Nun reiner Umluftbetrieb. Herd heizt auf 175 Grad, bleibt dort für 10 min. Der Temperaturregler steht bis auf den Anfang des Testes konstant auf gleicher Stellung mit 160 Grad. Nun wieder zurück auf Umluft und Ober-/Unterhitze. Die Temperatur fällt auf 160 Grad und bleibt dort. Da ich erst dachte, die untere Heizplatte wäre defekt, nochmal nur unten gemessen. Aber dort earen es dann auch wieder zwischen 161 und 168 Grad, dto.oben. Jetzt bin ich ratlos. Alles scheint zu funktionieren, ...
58 - Uhr blinkt, Herd geht aus -- Backofen Miele H4215B BGM 6004
Geräteart : Backofen
Defekt : Uhr blinkt, Herd geht aus
Hersteller : Miele
Gerätetyp : H4215B BGM 6004
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,
bei meinem Miele H4215B blinkt die Uhr gelegentlich und der Ofen geht aus.
Die Uhr ist eine LED143/005.1CD Miele 6 685 511 ca. 11 Jahre alt
Elko sieht von außen gut aus.
Es gehen Braun und Blau rein und Grau wieder raus.
Auf die Uhr könnte ich verzichten.
Welche Option würdet Ihr nehmen:
1) Miele Kundendienst --> ~250€ schätze ich
2) Ersatzteil (Uhr) für ca. 100€ kaufen und ersetzen. Weiß jemand ob das einfach geht oder ist das geklebt und die Taster halten hinterher nicht mehr ?
3) Uhr abklemmen und überbrücken. --> Braun direkt mit grau verbinden und gut ?

Danke Euch!
Ralf



...
59 - Badlüfter mit Kurzzeittimer -- Badlüfter mit Kurzzeittimer
Nein das geht nicht, in dem Punkt hat dein Elektriker recht. Grund dafür das der Lüfter nicht laufen darf, ist der das die Therme ihre Verbrennungsluft aus dem Raum saugt. Wenn nun der Lüfter im Bad läuft wärend die Therme im Betrieb ist entsteht ein Unterdruck und die Therme bekommt nicht genug Sauerstoff, was zu einer mangelhaften Verbrennung mit C0 -Bildung führt und dann besteht Erstickungsgefahr! Aus diesem Grund verriegelt die Therme den Lüfter! Du kannst aber gern kalt duschen, denn dann verriegelt der Badlüfter die Therme und den Herd . ...
60 - Autarkes Kochfeld und Backofen an Herdanschluss -- Autarkes Kochfeld und Backofen an Herdanschluss
Hallo Torsten,

das:


Zitat :
Primus von Quack hat am 11 Mai 2017 23:23 geschrieben :
28m Gesamtlänge bei 2,5mm² ist heftig

16A bei 230V sind 3680W

...der Backofen mit 3600 W geht also gerade so perfekt ist aber was anderes

...das Kochfeld mit 7400W auf 2 Aussenleiter,
macht 3700W pro Aussenleiter, also schon 2 mal 20W zuviel

...und das noch auf Holzbalken genagelt

...die vorgeschriebenen Rauchwarnmelder in Schlafräumen und Fluchtwegen sind doch montiert und funktionsfähig oder

...da sollte man mal über 4mm² und B20A Sicherungen nachdenken, sonst verbringt m...
61 - Backofen Heizt nicht mehr -- Herd Miele H4115EP typ. HGM 6005
Geräteart : Elektroherd
Defekt : Backofen Heizt nicht mehr
Hersteller : Miele
Gerätetyp : H4115EP typ. HGM 6005
S - Nummer : 06885520
FD - Nummer : 40/59428735
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!

Unser Miele Herd hat nach 8 Jahren bewiesen, dass Meile Geräte nicht mehr das sind, was sie jemals waren. Ich hätte mir min 15 Jahre erwartet. Nun heizt er auf ein mal nicht mehr.

Beim Drehen/Einschalten des Programmwählers geht die Beleuchtung an und ein Relais ist zu hören, vermutlich das der Beleuchtung. Und beim Drehen/Einschalten des Temperaturwählers ist ein weiteres Relais zu hören, die Temperaturkontrolllampe geht aber nicht an und egal welche Heizmethode/Programm man wählt herrscht im Backofen Raumtemperatur.

Die Aussenkühlung des Backofens funktioniert auch. Das ist der Lüfter, der kalte Luft von aussen ansaugt, der auch nach dem Ausschalten weiter dreht um das Gerät von aussen zu kühlen.

Die Herdplatten funktionieren auch einwandfrei.

Es wird keine Fehlermeldung auf dem Display angezeigt.

Ich habe das Gerät aufgemacht und mir die ganze Elektrik angeschaut, aber Optisch ist mir nichts verdächtiges vorge...
62 - Temperatur -- Herd Miele Herd Backofen H333 H 333
Geräteart : Elektroherd
Defekt : Temperatur
Hersteller : Miele Herd Backofen H333
Gerätetyp : H 333
Kenntnis : Artverwandter Beruf
______________________

Bei meinen Miele H 333 habe ich Probleme mit der Temperatur, ausgetauscht habe ich schon den Drehschalter(
Funktionsschalter Schalter Backofen T.Nr. 5112000 TYP 14CH/53.)

Ich stelle die Temperatur bei Heißluft auf 150 Grad Orange-Leuchte geht an und er heizt bis dahin ca auf. Wenn ich dann um 50 Grad zurückdrehe geht die Orange- Lampe aus ist ja richtig soweit.

Das Problem ist nur das sie nicht höher geht wenn ich auf 300 Grad drehe sollte er ja wieder zuschalten.

Habe mal den Temperaturregler also Fühler gezogen und danebengelegt .

Er heizt dann kurzeitig bis ca 200 Grad auf laut Infarot-Thermometer und dann schaltet die Orange-Lampe wieder aus und kühlt ca auf 150 Grad runter die er dann auch hält. Ich hätte gedacht das wenn der Fühler bei 20 Grad im Raum hängt das sich der Ofen dann über 200 Grad erhitzt.

Liegt das wohl dann noch am Temperaurregler denn könnte ich dann noch einmal für 30€ erwerben.

Ein Schaltpunkt wie bei ein Relai hört man wenn man den Temperaturregler zwischen 200 und 150 dreht aber die Orange-Lampe bleibt a...
63 - Kochfeld auf Stufe 1 zu heiss -- Herd Siemens HE25050 / 2 (HET250)
So nun nochmal zum Abschluss ein Information:
Nachdem ich mit der Anleitung hier
http://www.herd.josefscholz.de/Energieregler/Energieregler.html
den Energieregler neu eingestellt habe, funktioniert der 'Regelung' wieder problemlos.
Anscheinend verstellen sich die Bimetallschalter über die Lebenszeit des Herdes/Kochfeld. Die Bimetallschalter haben sich über die lange Zeit des Gebrauch (der Herd/Kochfeld wird seit 19 Jahren täglich in einem 5 Personen Haushalt benutzt) so verstellt, dass sie nur noch EINgeschaltet waren (also nicht mehr aufmachen).
Die einzige Regelung war die der Sicherheitsfunktion im Kochfeld (Abschaltung zum Schutz der Heizwendel im Kochfeld). Daher war auch auf Stufe 1 zwar ein 'Takten' zu erkennen (Kochfeld geht an und aus), aber eben viel zu heiss (alles ist angebrannt).
Es ist einiges Feinjsutieren notwendig, denn mit der Standardeinstellung aus der o.g. Anleitung kam die Regelung nicht zurecht. Ich habe dann solang justiert, bis das Ergebnis zufriedenstellend war. Auffällig war, dass jeder Bimetallregler/schalter anders eingestellt/feinjustiert werden musste (wahrscheinlich durch den...
64 - Fragen zum TT-Netz bezüglich SLS-Automaten u.s.w -- Fragen zum TT-Netz bezüglich SLS-Automaten u.s.w
Hi..

Bei uns in der Stadt im Mehrfamilienhaus haben wir die Netzform TT.

Als ich die Wohnung damals gekauft habe, wurde die UV komplett saniert.

Vorher ->

H-Automaten H 16/25 für alle Steckdosenkreise + Herd
DLE gesichert durch 3x 35A Schraubsicherungen
FI 40A 0,5A für ALLES

Keller sieht so aus

HAK mit 6 Abgriffen, pro Abgriff gesichert durch 3x NH-00 80A gehen auf eine Reihenklemme mit 4x 16qmm

Von dort zum Zähler und nach dem Zähler mit 10qmm

Nach dem Zähler folgen nun 3x Neozed D02 mit 50A

Diese Installation war so 1976 in Betrieb gegangen.

Nacher

Steckdosenkreise mit 1,5qm wurden mit B13 abgesichert.
Kraftsteckdose (Perilex) auch 1,5qm wurde mit C13-Block abgesichert.
Herd mit 5x 2,5qm wurde mit B16er Block ausgerüstet.
DLE mit einem B32er Block.
Flur + Spülmaschine mit einem B13er FI-LS
FI 63A 0,30mA für den Wohnungskreis
FI 40A 0,30mA für den DLE

Jeder Raum incl. Licht ist extra abgesichert !

Die UV ist damit voll, es passt nichts mehr rein.

Damit sind soweit ich weiß die aktuellen Auflagen für das TT-Netz erfüllt.

Nun soll das letzte Bauteil der Schraubautomat gegen SLS ersetzt werden.

...
65 - heizt nicht mehr richtig auf -- Backofen Küppersbusch Ökotherm
Geräteart : Backofen
Defekt : heizt nicht mehr richtig auf
Hersteller : Küppersbusch
Gerätetyp : Ökotherm
S - Nummer : nicht bekannt
FD - Nummer : nicht bekannt
Typenschild Zeile 1 : keines vorhanden
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo,
ich habe ein Problem mit meinem Backofen.
Er wird nichtmehr richtig heiß, erreicht gerademal noch so zirka 130-140 Grad.
Ich kann euch leider nicht viel zum Herd sagen.
Vorne steht nur Küppersbusch, diamant, ökotherm.
Es ist ein auf Brusthöhe montierter Backofen ohne Kochplattenanschluß.
Typenschild ist keines Vorhanden, auch kein Aufkleber. Weder in der Tür, noch sonstwo auf dem Gerät, nichtmahl auf dem Bodenblech.
Der Ofen ist jetzt zirka 19-20 Jahre alt.
Macht es da überhaupt noch Sinn den zu reparieren?
Er hat Heißluft, Ober/Unterhitze, Oberhitze, Unterhitze, Grill und Intensiv Heißluft.
Den Temperaturregler, wenn ich z.B. auf 200 Grad stelle heizt der Ofen auf zirka 130 Grad auf, das sehe ich daran, wenn ich den Temeraturregler wieder zurückdrehe und die Kontrolleuchte für die Temperatur aus geht.
Auf dieses Beobachtung vermute ich, dass das Termostat noch funktioniert, abe...
66 - Wie einen Herd (Standgerät) um 5 cm erhöhen? -- Wie einen Herd (Standgerät) um 5 cm erhöhen?
Ich wollte wenigstens die Option haben ihn zu befestigen.
So schwer ist das Modell auch nicht. Wenn die Backofenklappe offen ist und ein schweres Blech mit Inhalt halb draußen hängt braucht es nicht mehr viel und er fängt an zu kippen.
Damit ich dann in Zukunft nicht vor dem Geschreie der getroffenen Dame weglaufen muss, mache ich es lieber irgendwie fest.
Kette o.ä. geht schlecht, da die Aufstellecke kaum größer als das Standgerät ist.


Zitat : prinz. hat am 21 Jan 2017 09:49 geschrieben : Geschirrspüler aus dem selben Haus müßten das selbe Gewinde haben (sagt zumindest meine Erinnerung) die sind läger.Danke! Ich finde jedoch nur Artikel ohne genaue Maße und ab 15€/Stück und gerade beschwert sich der Schwabe in mir.


67 - Heizt nicht -- Induktionsherd Bauknecht PFEW EKI 6640 IN
Geräteart : Induktionskochfeld
Defekt : Heizt nicht
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : PFEW EKI 6640 IN
Typenschild Zeile 1 : 857463901001
Typenschild Zeile 2 : 140923000373
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo,
vorhin ist bei mir den FI geflogen.

Seitdem will unser Induktionsfeld nicht mehr, der Backofen geht aber noch. Die Ursache für das Auslösen des FI lag nicht am Herd.

Ich habe das Kochfeld aus der Arbeitsplatte herausgehoben und angeschaut:
Die Bedienköpfe sitzen am Backofen.
Das Kochfeld ist dort mit zwei Kabeln angeschloßen,
einmal Netz und einmal "Steuerung".

Das Netz ist komplett da.

Gibt es eine Möglichkeit die Steuerleitung zu überprüfen? Damit ich herausfinde ob der Fehler im Bedienteil oder im Kochfeld sitzt.

Die Steuerleitung hat vier Pole (in einem 5poligem Stecker).
Leitungsfarben schwarz rot gelb weiß.

Kann mir jemand verraten wo ich die Steckerbelegung herkriegen kann?
Und evtl. Informationen wie das Signal auf der Steuerleitung aussehen soll?


Danke! ...
68 - 3 belastete Adern in 5x2.5mm2 -- 3 belastete Adern in 5x2.5mm2
Hallo zusammen,

Also gleich vorab, ich hab viel dazu gelesen. Auch in diesem Forum. Leider komme ich nicht auf eine Einheitliche Antwort. Deshalb das Thema.

Die Frage resultiert aus einem ja nennen wir es "fehlplanung". Der Bau ist zu weit fortgeschritten als dass man jetzt noch was ändern könnte. Die Küche ist "fast" da.

Die Elektroinstallation habe ich selber gemacht und ist auch bereits abgenommen und in Betrieb!

Es gehen 2 Kabel 5x2.5mm2 Kabel in die Küche. (Das richtige Küchenlicht ist separat)

Das erste ist abgesichert mit 3x16A für Backofen/Herd. Wird noch geändert auf allpolige Abschaltung durch einen Verbund.

Das zweite zur Zeit mit 1x16A.

Das Kabel geht über Boden, durch die Wand usw. Der Weg ist aber nicht sehr weit. Nehm ich mir die VDE zur Hand komme ich auf folgendes:

Schlechteste Verlegeart A2, gleichzeitig belastete Adern 3 => 17.5A Absicherung.

Meine Wahl wäre also das 5x2.5mm2 Kabel mit 3x16A abzusichern.

Kann ich jetzt problemlos
L1 <> N = Kühlschrank
L2 <> N = Geschirrspüler
L3 <> N = Steckdosen + Licht in den Küchenschränken
aufteilen?

Es wird natürlich sichergestellt dass L1 auch L1 ist und L2 nicht auch ...
69 - Topferkennung ausgefallen -- Induktionsherd AEG HK 654250XB
Geräteart : Induktionskochfeld
Defekt : Topferkennung ausgefallen
Hersteller : AEG
Gerätetyp : HK 654250XB
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Bei dem Induktionskochfeld ist folgendes Problem: (4 Jahre alt)

Bei dem linken vorderen Feld (nur das eine) kann man nicht mehr kochen,
weil nach kurzer Zeit F erscheint.

Ablauf:
- Topf auf Feld stellen
- anmachen, Herd summt, wie wenn er an geht, Zahl (z.B. 10 7 13 ...) wird angezeigt
- nach ca. 15 Sekunden geht die Platte aus (Zahl verschwindet),
- stattdessen leuchtet F (so, wie wenn kein Topf auf dem Feld steht)

Nach dem, was ich gelesen habe, scheint die Topferkennung ausgefallen zu sein.

Was kann ich tun, um mich dem Fehler anzunähern?
Kann man ggf. die Topferkennung austauschen? ...
70 - Große Probleme Herdanschluß, Sicherung 16A -- Große Probleme Herdanschluß, Sicherung 16A
Hallo zusammen,

ich bin neu hier, nicht vom Fach und werde versuchen mein Problem so gut wie es geht zu beschreiben.

Ich habe in meiner Wohnung einen neuen Herd gekauft da ich dachte der alte Herd wäre defekt (hierzu nachher mehr). Es handelt sich um eine ganz normale Kombi aus Backofen und C.. durch Fa. Schott abgemahnt. Man darf zu "ceran" nichts verkaufen und liefern laut Abmahung von Fa.Schott feld, alles absolut Standard. Der Herd ist ein Amica EHC 12516 E, Datenblatt ist im Anhang.

Der Herd wurde von mir und einem Freund, Elektroingenieur, fachmännisch eingebaut und angeschlossen, siehe Foto. Das Herdset ist 3phasig angeschlossen und im Sicherungskasten sind extra für den Herd 3 x 16A Schmelzsicherungen, träge, eingebaut.

Ich habe in der Wohnung vom Vormieter bereits einen Herd übernommen, wer diesen eingebaut hat weiß ich nicht, jedenfalls habe ich einfach das 5-adrige Kabel welches in der Dose in der Wand steckt verwendet und damit einfach das neue Herdset eingebaut.

Alles funktioniert auch einwandfrei bis auf das es mir immer und immer wieder die SELBE Sicherung raushaut, wenn ich den Ofen benutze. Manchmal geht alles einwandfrei über Wochen, und dann haut es einfach so ohne Vorwarnung immer die gleiche Sicherung raus.

Was ich bisher gemacht habe:

- Neue Sicherungen besorgt und mittlerweile min. 10 mal getausch...
71 - "Starkstromanschluss" an alter Herdsteckdose. Wie gehts? -- "Starkstromanschluss" an alter Herdsteckdose. Wie gehts?
Hallo Leute,

zuerst einmal: Bitte, bitte weißt mich nicht darauf hin, dass ich das lieber einen Elektriker machen lassen soll, oder dass es nach dieser oder jener Norm nicht erlaubt ist. Mir ist das alles bekannt. Ich weiß auch, dass es gute Gründe gibt, es einen Fachmann zu überlassen. Auch müsst ihr mir keine Anleitung geben, im Falle das ihr Haftung befürchtet.Deshalb ist das alles hypotetisch gemeint


Ich benötige für eine Holzspalter (4kW) einen CEE-Stecker Anschluss. Also Drehstrom. Mein Herd geht mit Lichtstrom weshalb der Herdanschluss nicht benutzt wird. Der Herdanschluss besteht aus 5 Adern und ist mit R/S/T (so Sicherungskasten) jeweils mit 16A abgesichert.
Nun meine Frage: Kann ich an diesem Herdanschluss einen CEE Steckdose installieren um damit einen 400 Volt Holzspalter betreiben?

Beste Grüße

Ichbinsheute ...
72 - Backofentür nach Pyrolyse zu -- Backofen AEG Competence 540E Herd/Back Typ 53HCH 08AO
Geräteart : Backofen
Defekt : Backofentür nach Pyrolyse zu
Hersteller : AEG Competence 540E Herd/Back
Gerätetyp : Typ 53HCH 08AO
S - Nummer : E.Nr. 611 410 014
FD - Nummer : FNr. 052 389 335
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

wie funktioniert die Verriegelung der Backofentür bei Pyrolyse ?

nach einer Pyrolyse bleibt die Backofentür verriegelt. Auch nach komplett stromlos machen.
Sonst funktioniert alles.
Lösung: Ausbau/Öffnen/Abbau des Dorns von der Tür, welcher in das Schloss-Modul mit 7 Anschlüssen hineingeht. Alles geht bis auf die Verriegelung der Tür bei Pyrolyse ( Dorn ist ja abgeschraubt im Modul). Keine Kinder im Haus!
Frage : wer kennt den Funktionsaufbau des Moduls ?
wie bekomme ich den von der Tür abgeschraubten Dorn aus dem Modul ? Schaltplan liegt vor, aber ohne Bezeichnung der Elemente.

Gruß tüfteldoc ...
73 - Alten Schutzschalter erneuern -- Alten Schutzschalter erneuern
Vom Schaltbild ist das eindeutig ein 1-poliger LSS mit Hilfsschalter, wobei der Hilfsschalter den N schaltet. Unten ist einerseits in grün der N von und zu beiden benachbarten LSS gebrückt und ein grauer N geht ab ins Unbekannte. In Anbetracht der Pohlschiene und der vielen grünen und violetten Adern würde ich auf eine etwas antike österreichische Anlage tippen. Adäquater Ersatz wäre ein 1+N-LSS, allerdings muss die Konstruktion mit dem N unten geändert werden, 3 Adern in einer Klemme geht gar nicht. Um ehrlich zu sein würde ich dringend über eine Kompletterneuerung dieses Museumsstücks nachdenken, ich bin mir nicht einmal sicher, wie die aktuellen LSS mechanisch befestigt sind und ob sie noch korrekt auslösen steht in den Sternen.

Mein Verdacht was der abgehende graue N da zu suchen hat ist aus Erfahrung folgender: der E-Herd ist nur 3-polig abgesichert und sein N von der Netzseite eines beliebigen anderen LSS "geborgt", N-Schiene gibt es in solchen Verteilern normalerweise keine. Habe ich noch in Verteilern mit B13/16 so gesehen. ...
74 - Sauna mit Stromzähler nachrüsten -- Sauna mit Stromzähler nachrüsten
Jetzt ergibt das ganze schon etwas mehr Sinn! Ich hätte das ganze ein bisschen anderes gemacht und es sind ein paar Schönheitsfehler drinnen, jedoch ist das kein Weltuntergang

Prüfe mal bitte, ob im Verteilerkasten Waschmaschine und andere Steckdosen mit 16A abgesichert sind. Also Sicherung ausschalten und schauen, ob die Steckdosen aus sind. Waschmaschine und Steckdosen dürfen auf keinen Fall höher als 16A abgesichert werden. Eine Absicherung von 20A oder 25A für den E-Herd sind dagegen zulässig. 20A sind bei einem Querschnitt bis 1,5mm² und Unterputzverlegung im Bestand ok. 25A bei 2,5mm².

Die Lüsterklemme hat im Verteiler nichts zu suchen und sollte durch einen Elektriker durch einen Quetschverbinder getauscht werden.

Der PEN der Zuleitung, des neuen Verteilerkastens, sollte eigentlich Grün / Gelb mit blauer Markierung sein. Aber gut, dem Strom ist die Farbe egal. Bei Gelegenheit ändern lassen.

Läuft die Waschmaschine und der Herd über den Sauna FI-Schalter (einmal abschalten bitte)?

Prüfe das einmal bitte.

Grundsätzlich sieht es aber so schon viel besser aus. Das Relais ist ein Lastabwurf, damit der Zähler und die Vors...
75 - Herd schaltet nicht ein -- Herd Gorenje EV241-D444M
Geräteart : Elektroherd
Defekt : Herd schaltet nicht ein
Hersteller : Gorenje
Gerätetyp : EV241-D444M
Typenschild Zeile 1 : 382488/01
Typenschild Zeile 2 : BC7321PX
Typenschild Zeile 3 : 30930130
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich besitze einen Gorenje E-Herd BC7321PX 382488/01, welcher folgendes fehlerbild aufweist:

Das Display des Herds ist bei eingeschalteten Sicherungen im Sicherungskasten der Wohnung dunkel. Normalerweise müsste dort zumindest die Zeit angezeigt werden. Betätigt man nun einen der beiden Drehschalter der beiden rechten C.. durch Fa. Schott abgemahnt. Man darf zu "ceran" nichts verkaufen und liefern laut Abmahung von Fa.Schott felder, so schaltet ein Relais und das Display geht an. Die Uhrzeit (default 12:00) blinkt und könnte nun eingestellt werden. Das eingeschaltete rechte C.. durch Fa. Schott abgemahnt. Man darf zu "ceran" nichts verkaufen und liefern laut Abmahung von Fa.Schott feld bleibt kalt. Betätigt man nun einen Drehschalter dei beiden linken C.. durch Fa. Schott abgemahnt. Man darf zu "ceran" nichts verkaufen und liefern laut Abmahung von Fa.Schott felder, so funktionieren diese normal. Sobald man jedoch einen der beiden Drehschalter für die rechten C.. durch Fa. Schott abgemahnt. Man darf zu "ceran" nichts verkaufen und liefern laut Abmahung von Fa.Schott felder betätigt, geht der komplette Herd aus. Der Bckofen funktioniert ebenfalls nicht.

Ich habe bisher nur eine Sicherung an der Rückseite des Displays gesehen, welche direkt neben einem Relais sitzt. Diese ist funktionsfähig (auf Durchgang geprüft). Wenn ich an den ...
76 - Betrieb in 60 Hz Netzfrequenz -- Waschmaschine Siemens Extraklasse Champion WH6149C/01
Hallo!
Vielen Dank schon einmal für die prompten Antworten.

Von Siemens hatte ich die Info, dass die Austauschpumpe (jetzt ein anderes Modell als die Originalpumpe) mit den 60 Hz zurechtkommen sollte. - ist dann wohl leider nicht der Fall. - Da es jetzt nicht geht, erwarte ich noch etwas mehr Info als Rücklauf. Ich habe auch schon den Pumpenhersteller direkt kontaktiert (Askoll in Italien, mit einer Filiale in Mexico für den US Markt), aber die haben sich noch überhaupt nicht gerührt. Ich werde dann noch einmal nachhaken.

Warum schaltet sich das Multimeter ab, wo es doch bis 10A messen sollte und hier ja nur Bruchteil davon fließen?


Zitat : Außerdem wurden die früher in den Pumpen üblichen Spaltpolmotore wegen des besseren Wirkungsgrades durch selbstanlaufende Synchronmotore ersetzt.
Was bedeutet denn dann das Schaltklicken und auch Spannungsabfalländerung von zunächst etwa 190V auf dann um die 220V nach ein paar Sekunden. Was kann das denn...
77 - Backofen heizt permament -- Backofen Siemens HE40620 / 03
Hallo,

Thermostat EGO 55.18279.010 Backofen Herd wie Bosch Siemens 096597. Da ich das Thermostat ausgebaut hatte, war die Bestellung des richtigen Typs kein Problem. Es war neu, bei Amazon bestellt.

Evtl. hilft bei meinem Problem noch folgende Info: Die Kontrollleuchte am Ofen geht bei niedriger Temperatur auch irgendwann aus, nur der Ofen heizt einfach weiter... Das spricht evtl. gegen einen defekten Thermostat, aber da ich keine Idee hatte, was es noch sein kann, habe ich den einfach mal ausgetauscht.

Danke schon mal für Deine Antwort! Grüße

Radiesel

...
78 - Altbau Neuinstallation, Kabel Kauf Empfehlung -- Altbau Neuinstallation, Kabel Kauf Empfehlung
Hallo zusammen,

ich habe vor kurzem eine 40 qm Wohnung in einem Mehrfamilienhaus aus dem Jahre 1950 erstanden und möchte alle Leitungen ersetzen.
Nein nicht ich selber sondern von einem Bekannten Elektro Meister.
Mein "Dilemma" er ist noch 1 Woche im Urlaub und quasi morgen Abend verfällt das Angebot in unserem Baumarkt für die Stromkabel.

Im Angebot sind die Kabel NYM-J 3 x 1,5 mm² und NYM-J 5 x 1,5 mm².
Mir ist bewusst das für Herd Spülmaschine 2,5 genommen werden.

Mir geht es jetzt auch nur dadrum ob für Lichtschalter und Steckdosen sowie die Zuleitungen zu den Zimmern mit 3x1,5 oder 5 x 1,5 gelegt wird.


Über eure Erfahrungen und Empfehlungen würde ich mich freuen.


...
79 - Kurzschluss am Backofenschalt -- Herd   privileg    egal
Geräteart : Elektroherd
Defekt : Kurzschluss am Backofenschalt
Hersteller : privileg
Gerätetyp : egal
S - Nummer : egal
FD - Nummer : egal
Typenschild Zeile 1 : egal
Typenschild Zeile 2 : egal
Typenschild Zeile 3 : egal
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebe Leute,

ich habe einen sehr seltsamen Fehler am Backofenschalter meines Herdes. Das Geraet ist schon etwas betagt, das Typenschild leider unlesbar, sollte aber egal sein, die Frage ist allgemeiner Art.






Am Backofenschalter besteht ein Kurzschluss zwischen einer Phase und dem Neutralleiter. Man kann an den Bildern unschwer erkennen wo. Die betroffenen Steckkontakte sind bereits von Metallperlen uebersaeht.
Es ist mir aber unerklaerlich, weshalb dort ein Kurzschluss besteht. Er ist auch nicht persistent : wenn es 1-2 mal "geknallt" hat, haelt die Sicherung erstmal wieder. Mit dem Multimeter messe ich >200MOhm, d.h. der Kurzschluss ist mit der niederen Pruefspannung des MM nicht "sichtbar".
Nach einiger "Erholzeit" haut es dann urplötzlich die Sicherung wieder raus.
Der Koerper des Schalters besteht aus einem roten K...
80 - Betriebsleuchte an/Herd aus -- Herd   AEG    41056VI-MN
Energieregler rauszubekommen war keine Kunst, wenn man richtig schaut - sind zwei Schrauben drin, an die man erst kommt, wenn man den Drehknauf abzieht...

Energieregler messen geht nicht so ohne weiteres, wie ich gelernt habe (inzwischen wiess ich auch, wie so ein Ding funktioniert )

Alles funktioniert am Herd, wie es soll - und morgen gibts nen neuen Energieregler, dann sollte die vordere Platte auch wieder tun und die Kontrollleuchte trotzdem aus bleiben.

Herzlichen Dank für die Tipps! ...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Herd Geht Aus Siemens eine Antwort
Im transitornet gefunden: Herd Geht Aus Siemens


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 22 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181363129   Heute : 3994    Gestern : 5828    Online : 527        27.5.2024    18:51
26 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.31 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.126987934113