Badlüfter mit Kurzzeittimer

Im Unterforum Elektroinstallation - Beschreibung: Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Elektroinstallation        Elektroinstallation : Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Autor
Badlüfter mit Kurzzeittimer

    










BID = 1020353

Wasti

Gerade angekommen


Beiträge: 17
 

  


Hallo, ich habe eine Kombitherme älteren Formats (Baujahr 2005) und kann deshalb, angeblich laut meinem Installateur, nur mit einem zwischengeschalteten Modul zum Preis von 280€ einen Badlüfter in Betrieb nehmen.
Die Therme steht im Nebenzimmer zum Bad. Im Bad befindet sich logischerweise ein Abluftkanal zum Dachboden des Mietzinshauses.

Das Modul sorgt dafür, dass der Lüfter nur läuft, wenn die Therme nicht aktiv ist, dies ist sie nur dann, wenn weder Warmwasser benutzt wird noch gekocht wird.
Ideal wäre natürlich eine Lüftung, die schon während des Badens aktiv ist, was aber in meinem Fall nicht geht.
Was aber angeblich auch nicht gehen soll, ist einen Kurzzeittimer als Schalter neben den bestehenden Lichtschalter fürs Badezimmer zu installieren.
Ich kann es mir nicht vorstellen, dass ein so simples Gerät nicht nutzbar sein soll mit einem Badlüfter für etwa 130€, den der Elektriker für mich auswählt.
Ich spreche von Kurzzeittimern dieser Art:
https://www.busch-jaeger.de/at/prod.....imer/

Hat mein Elektriker recht und ist es unmöglich?

BID = 1020357

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 16786

 

  

Nein das geht nicht, in dem Punkt hat dein Elektriker recht. Grund dafür das der Lüfter nicht laufen darf, ist der das die Therme ihre Verbrennungsluft aus dem Raum saugt. Wenn nun der Lüfter im Bad läuft wärend die Therme im Betrieb ist entsteht ein Unterdruck und die Therme bekommt nicht genug Sauerstoff, was zu einer mangelhaften Verbrennung mit C0 -Bildung führt und dann besteht Erstickungsgefahr! Aus diesem Grund verriegelt die Therme den Lüfter! Du kannst aber gern kalt duschen, denn dann verriegelt der Badlüfter die Therme und den Herd .

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!








BID = 1020358

Wasti

Gerade angekommen


Beiträge: 17

Diesen Punkt glaube ich dem Elektriker eh.
Aber hat er auch mit dem Kurzzeittimer recht?

BID = 1020359

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 16786

Benutze mal das Ding zwischen den Ohren! Und noch etwas so machst du dir keine Freunde den Grossposter sind genauso beliebt wie Fußpilz http://www.elektrikforum.de/ftopic27838.html
Der Lüfter darf nicht laufen wenn die Therme läuft. Egal ob du den Lüfter per Hand oder anderweitig einschaltest! Und genau das Verhindert das Modul!

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 1020360

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 6475

...also laufen Kombitherme und der Herd mit Gas
...wenn du deinem Elektriker und uns nicht glaubst, dann frag deinen Schornsteinfegen, der kann dir das auch erklären

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!

BID = 1020361

Wasti

Gerade angekommen


Beiträge: 17

Es eilt leider sehr, weil die Wohnung derzeit unbewohnbar ist und jede Verzögerung meinen Einzug nach hinten verschiebt.

Kann man einen mechanischen Kurzzeittimer nicht so koppeln, dass er erst zu laufen beginnt, sobald das Modul den Lüfter frei gibt?
Bei einer elektronischen stelle ich es mir noch leichter vor.

Edit:
Es geht nur darum, dass der Lüfter von selbst anspringt, sobald die Therme ausgeht und dank Timer dann auch von selbst wieder ausgeht. Zefix!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Wasti am 24 Mai 2017  1:57 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Wasti am 24 Mai 2017  1:57 ]

BID = 1020362

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 6475

...na sicher, möglich ist alles, wenn es den Bestimmungen entsprechend verriegelt ist

Es muss halt sichergestellt sein das der Lüfter nur laufen kann wenn Kombitherme und Herd nicht laufen

... solange diese Bedingung erfüllt wird ist es Wurst ob da noch ne Schaltuhr vor dem Lüfter ist oder nicht

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!

BID = 1020363

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 6475


Zitat :
Mietzinshauses
...wenn da mal nicht noch jemand anders was mitzureden hat

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!

BID = 1020364

Wasti

Gerade angekommen


Beiträge: 17

Ja, der Vermieter, der den Elektriker stellt in den ich leider kein großes Vertrauen habe.

BID = 1020370

fuchsi

Schreibmaschine



Beiträge: 1704

Es gibt auch noch andere Lösungen. z.B.: Lüftungsgitter in die Badezimmertüre.

Dazu kann Dir der Schornsteinfeger Näheres sagen.

BID = 1020371

Corradodriver

Schriftsteller



Beiträge: 851
Zur Homepage von Corradodriver

Das Schorni, Elektriker und Installateur alle recht haben, wurde ja schon ausgiebig genug erwähnt. Ich will jetzt nurnoch was zu deinem 280,-€-Modul sagen....

Ich stand vor kurzem vor ähnlichen Problem, nur das ich bei mir über dieses Modul die bisher nicht gesteuerte Zirk.Pumpe der Fußbodenheizung schalten will, damit die nicht ewig läuft, wenn die Heizung nicht läuft.

Letztendlich muss ich auch ein Zusatzmodul einbauen, das in ähnlicher Preisklasse liegt. War mir auch zu teuer... Ich habs jetzt "privat/neu" auf der Website mit den vier großen bunten Buchstaben gekauft. Hat mich 54,-€ gekostet... original verpackt und eingeschweißt. Das kann mein Heizi bei der nächsten Wartung mit einbauen, anklemmen und programmieren, und dann funzt auch das...

Mein Tipp, machs auch so....Nimm ne Lösung, die dafür konzipiert ist. Mit dem ganzen Bastelgedönswirst auf Dauer nicht Glücklich.

PS: Es spricht nicht dagegen, wenn du über das Heizungsmodul eine Lüfternachlaufsteuerung schaltest.

_________________
MFG Andy

BID = 1020389

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 6475


Offtopic :

Zitat :
Corradodriver hat am 24 Mai 2017 08:30 geschrieben :

...Zirk.Pumpe der Fußbodenheizung schalten will, damit die nicht ewig läuft, wenn die Heizung nicht läuft....


...das würde ich nochmal überdenken
erstens soll die ZP nachlaufen um die Wärmeverteilung im Estrich zu ermöglichen und
zweitens kenne ich denn Fall da hat auch jemand gedacht man könnte Strom sparen und hat die ZP zeitgesteuert und nach ein paar Jahren waren die Rohre im Estrich durch Ablagerungen zugesetzt und mussten aufwendig und teuer gereinigt/gespült werden das war teurer als wenn die ZP durchgelaufen währe und das Medium in Bewegung gehalten hätte


_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 45 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 33 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 149406656   Heute : 13525    Gestern : 14829    Online : 402        20.11.2019    21:56
18 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.33 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.152265071869