Zwischenpruefung welche schaltung könnte das sein?

Im Unterforum Alle anderen elektronischen Probleme - Beschreibung: Was sonst nirgendwo hinpasst

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 30 5 2024  02:01:11      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen elektronischen Probleme        Alle anderen elektronischen Probleme : Was sonst nirgendwo hinpasst

Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )      


Autor
Zwischenpruefung welche schaltung könnte das sein?
Suche nach: schaltung (31591)

    







BID = 705891

Ray00731

Neu hier



Beiträge: 22
Wohnort: Wildeshausen
Zur Homepage von Ray00731 ICQ Status  
 

  


Hallo.

So ich habe den Elko ausgetauscht (vorsichtshalber) wie empfohlen. Habe zusätzlich eine Sicherung gesetzt und noch diverse Fehler behoben.

Nun läuft die Geschichte endlich! Betriebsspannung liegt an und die LED läuft.

Bei der Sache mit dem Jumper habe ich ja einen Fehler gemacht - eben das ich damit sämtliche Betriebsspannung auf Masse ziehe und nicht nur das Signal für PIN 1+2.
Ich hatte so verstanden wenn ich das Signal von Pin 1+2 abnehme, das dann Praktisch das IC die LED aus schaltet..dies passiert aber nicht.

Habe dann den Widerstand ausgebaut damit PIN 1+2 keine 11V mehr bekommen - aber die LED Leuchtet weiterhin.

An der Stelle schonmal ein verdammt großes Danke. Ohne eure professionelle Hilfe hätte ich das Netzteil nicht ins laufen bekommen. der Lernfaktor war groß - viele kleine Fehler gemacht - sollte ich in der Prüfung mit dem NT Probleme haben dann weiß ich wonach ich alles schauen muss.

Gruß
Matze


BID = 705944

dl2jas

Inventar



Beiträge: 9914
Wohnort: Kreis Siegburg
Zur Homepage von dl2jas

 

  

Matze, bei CMOS-Logik dürfen Eingänge niemals offen sein!

Sie müssen schon ein festes Potential haben, entweder Betriebsspannung oder Masse. Eventuell hast Du jetzt den CMOS gehimmelt, auch diesen würde ich jetzt wegwerfen.
Lade das aktuelle Layout hoch. Kann man bei dem Programm sichtbar machen, wie z.B. Leiterbahnen unter dem IC aussehen, eingefügte Unterbrechungen?

DL2JAS

_________________
mir haben lehrer den unterschied zwischen groß und kleinschreibung und die bedeutung der interpunktion zb punkt und komma beigebracht die das lesen eines textes gerade wenn er komplizierter ist und mehrere verschachtelungen enthält wesentlich erleichtert

BID = 705946

dl2jas

Inventar



Beiträge: 9914
Wohnort: Kreis Siegburg
Zur Homepage von dl2jas

Noch was, zumindest jetzt zum Üben sitzt der Schaltkreis hoffentlich in einer IC-Fassung?

DL2JAS

_________________
mir haben lehrer den unterschied zwischen groß und kleinschreibung und die bedeutung der interpunktion zb punkt und komma beigebracht die das lesen eines textes gerade wenn er komplizierter ist und mehrere verschachtelungen enthält wesentlich erleichtert

BID = 706078

Ray00731

Neu hier



Beiträge: 22
Wohnort: Wildeshausen
Zur Homepage von Ray00731 ICQ Status  

Hallo.

So ich habe es geschafft.

Es lag mitunter an dem Problem welches von >Kleinspannung< beschrieben wurde. Bild eingefügt

Ich hab den Widerstand umgesetzt das dieser (logisch) zwischen Betriebsspannung und Masse liegt.

Das IC hat meinen Fehler sogar überlebt - stecke ich den Jumper geht die LED aus und zieh ich ihn wieder geht sie an.

Das einzige Opfer ist wohl das Stabi IC - es gibt mir keine 12 V aus sondern nur 11,6 V. Ist wohl den Hitzetod gestorben bei den 5-6 Sicherungen die ich verheizt habe

Ich danke hiermit noch mal allen für die Hilfe - werde natürlich nach der Prüfung Bericht erstatten. Den Thread hier behalte ich im Auge - falls ihr noch Fragen etc. habt *g*

Gruß
Matze

BID = 706081

Onra

Schreibmaschine



Beiträge: 2475

Warum sollte der Spannungsregler defekt sein? Hatte er vorher genau 12 Volt Ausgangsspannung?
Die üblichen Massenprodukte haben +-5% Toleranz, die zulässige Abweichung beträgt also +-0,6 Volt. Im Datenblatt kannst du das gegenchecken.

Onra

BID = 706086

Mirto

Schreibmaschine



Beiträge: 2236
Wohnort: Sardinien (IT)

Nicht zu vergessen, das auch einfache Messgerärte eine gewisse Toleranz aufweisen. Auch ich würde 11,6V als "OK" betrachten.

Gruß
Rainer

_________________
Fehler passieren immer wieder. Wichtig dabei ist, anschliesend noch in der Lage zu sein, davon berichten zu können!!

BID = 710330

Ray00731

Neu hier



Beiträge: 22
Wohnort: Wildeshausen
Zur Homepage von Ray00731 ICQ Status  

Hallo ihr,

also in der Prüfung wurde Streifenraster verwendet. Bin leider nicht fertig geworden da das Layout was die mir vorlegten sehr schlecht war und ich ein eigenes Netzteillayout gemacht habe.

Ich danke nochmal für die Hilfe...im Laufe der Woche kommt dann wohl das Ergebnis...

Gruß
Matze

BID = 710434

dl2jas

Inventar



Beiträge: 9914
Wohnort: Kreis Siegburg
Zur Homepage von dl2jas

Hast Du die Prüfungsunterlagen?

Ich bin sehr neugierig, was die Aufgabenstellung war und mit welchen Mitteln ihr ausgestattet wurdet. Mich interessieren Schaltplan und der offensichtliche Bestückungsplan.
Bitte hier keine Bilder/Scans vom Prüfungsmaterial hochladen. Wende dich direkt an mich via Private Nachricht. Du bekommst dann meine Mailadresse.

DL2JAS

_________________
mir haben lehrer den unterschied zwischen groß und kleinschreibung und die bedeutung der interpunktion zb punkt und komma beigebracht die das lesen eines textes gerade wenn er komplizierter ist und mehrere verschachtelungen enthält wesentlich erleichtert


Vorherige Seite      
Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181376695   Heute : 212    Gestern : 5696    Online : 225        30.5.2024    2:01
0 Besucher in den letzten 60 Sekunden         ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.159181833267