Gefunden für vcr loewe - Zum Elektronik Forum





1 - Standby, sobald Bild da ist -- TV   Loewe    Concept 5500




Ersatzteile bestellen
  Ja, den Netzschalter hatte ich schon gefunden, aber der ist ziemlich teuer und ich muss leider an allen Ecken und Enden sparen. Eventuell geht ja dann bald etwas anderes kaputt und ich muss auch ihn dann entsorgen und leider auf einen LCD umsteigen, die aber bei SD so eine grausame Bildqualität haben, was ein weiterer starker Grund ist, weshalb ich an Röhrenfernsehern so hänge. Und die Gebrauchten muss man verständlicherweise alle selbst abholen, was mir auch nicht möglich wäre.

An den beiden Fernsehern zuvor (siehe ersten Beitrag) hatte es mit den selben Scartkabeln (ein dünnes, nicht voll beschaltet und ein dickes, voll beschaltet, Letzteres mit S-VHS Kennzeichnung) aber nicht gerauscht. Klar, die Dicke muss nicht bessere Abschirmung bedeuten, die Vollbeschaltung an sich hat damit ohnehin nichts zu tun. Der Receiver ist natürlich auch derselbe.

Mit PAL-L am TV rauscht es jetzt ja nicht mehr. Ich habe schon bei Wikipedia geschaut, was die Unterschiede zwischen unserem PAL (B/G) und PAL-L sind, und es wundert mich, dass ich da sonst in Bild und Ton keinen Unterschied ausmachen kann. Dass das überhaupt funktioniert, wundert mich, wo doch die Tonmodulation AM statt FM und die Bildmodulation positiv statt negativ ist. ...
2 - Gerät brummt nur noch -- Videorecorder Orion VH 940 RC

Zitat : stego schrieb: Daß dieses LW zwei getrennte Motoren hat, war mir nicht bekannt, habe ich bisher nur einmal bei einem Loewe S-VHS-Gerät gesehen.

Servus stego,

diese Info habe ich zum einen einem älteren ERDIBA-Katalog und zum anderen dem Umstand zu verdanken, dass mein 1. eigener VCR ein ORION VH4015RC war, der -welch Zufall- das gleiche Laufwerk (ORION-3) hatte, oder besser gesagt "hat", weil das Teil die letzte Ausmist-Aktion vor 3 J., bei der ich ca. 150 def. VCR entsorgt habe, auf wundersame Weise überlebt hat und wahrscheinlich immer noch tadellos funktioniert, bis auf die Andruckrolle, deren Oberfläche schon vor Jahren unter der Lupe einer Krater-Landschaft glich.

Damals konnte man es sich halt noch leisten, die Geräte mit mehreren Lademotoren auszustatten, weil die Teile zu der Zeit noch richtig Geld gebracht haben. Der VC4015RC (noch ohne Scart-, nur mit Cinchbuchsen ausgestattet) hat mich 1987 (als Sonderangebot) über 1.2...








3 - Videorecorder Loewe VV 5306H -- Videorecorder Loewe VV 5306H
Du hast die Digital Link Funktion eingeschaltet!!
Dann kannst du mit der FB den Recorder nicht mehr bedienen!Die Digital Link Funktion lässt sich durch eine Tastenkombination am VCR ausschalten.Welche das ist,steht in der BDA.Falls du keine BDA hast,wende dich an Loewe,die schicken dir eine zu. ...
4 - Videorecorder Loewe Centros 6006 -- Videorecorder Loewe Centros 6006
Also mein etwas neuerer Sharp VCR (2005 gekauft) fädelt Band nach einigen Minuten wieder aus, wenn keine Play-Funktion gestartet wird.

Macht der Loewe das auch?

...
5 - V2000 Recorder gesucht -- V2000 Recorder gesucht

Zitat : Leider bin ich technisch überhaupt nicht versiert.

Das ist schade. Dann tatsächlich:


Zitat : Über einen Kauf sollte ich also noch mal gut nachdenken.

Es könnte sonst sein, daß Du das Gerät vor Dir hast, und nach kurzer Zeit gehen die Probleme los (das Teil ist ja, wie gesagt, ca. 13-15 Jahre alt), und dann braucht´s die Werkstatt...bzw. Du kannst den Recorder in die Tonne klopfen.

Ich hab mal kurz bei den namhaften Herstellern geschaut, was es VCR-mäßig noch gibt:

Grundig: nichts
Philips: 2 DVD-Video-Kombigeräte, kein Videorecorder als solches allein
Sony: nic...
6 - Bauteilwerte oder Ersatztypen -- Bauteilwerte oder Ersatztypen
Hallo Otiffany,

die ZDiode ist ein normaler Glastyp, von der Größe her ein 0,5Watt Modell, rot eingefärbt und mit schwarzem Kathodenring, rundherum war eine einzelne 3 und eben die 16 zu sehen, sonst nichts.
Der Transistor ist Bauform TO220, ich nehme an, es ist ein 2SA1441.
Habe gerade gelesen, der 2SA1741 wäre ein Vergleichstyp.

Da ich mich damit aber nicht wirklich gut auskenne, betrachte ich den Ersatztyp also Risiko....

Der VCR ist ein Loewe OC975H, Bauj. nicht bekannt, denke aber so min. 15 Jahre. Die Bauteile sind auf der Spannungsstabilisierung verbaut.
Gruß
Falk ...
7 - TV Loewe Xelos 5270ZW -- TV Loewe Xelos 5270ZW
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Xelos 5270ZW
Chassis : Q4140
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,
seit einiger Zeit lese ich hier passiv mit und habe mit Eurer Hilfe schon das Netzteil meines Loewe VCR mit einem Aufwand von ein paar Euro reparieren können.
Jetzt hat´s aber unserer geliebten Fernseher getroffen, so dass ich hier um Eure Tipps bitten möchte:

Ich versuche - dies ist mein erster Beitrag - eine Bilddatei anzuhängen, die das Problem gut zeigt. Für den Fall, dass ich zum Upload zu blöd sein sollte, läßt sich der Fehler wie folgt schildern:

Das Bild ist "magersüchtig", d.h., das Bild ist in allen Formateinstellungen verkleinert und auf der rechten und linken Seite extrem tailliert (nach innen gebogen). Der Fehler tritt teilweise erst nach einiger Betriebszeit, teilweise aber auch sofort nach dem Einschalten auf. Verschiedene Signalquellen, wie DVD, Sat-Receiver etc. haben keine Auswirkung, so dass ich einen Fehler in der Signaleinspeisung ausschließe.

Gruß (und Dank im Voraus!)
Frank ...
8 - Videorecorder Loewe OC 860H -- Videorecorder Loewe OC 860H
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : OC 860H
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Ich habe hier o.g. VCR.
Er hat gerade einen neuen Treibriemen bekommen (Danke Baldur!)
Jetzt ist er ständig mit "Autotracking" beschäftigt, demzufolge setzt das Bild im Sekundentakt aus.
Standbild ist i.O. bis auf ein paar Streiche am unteren Bildrand.
Ich habe keine Fernbedienung und kein Handbuch.
Wie kann ich Ihm das "Autotracking" abgewöhnen??? ...
9 - Videorecorder Loewe OC 960H -- Videorecorder Loewe OC 960H
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : OC 960H
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
der VCR hat folgende Probleme:
1.Der Ton ist komplett ausgefallen,über HF und auch Scart!2.Nach Starten einer Aufnahme verschwindet das Tunerbild(nur noch blaues Bild vorhanden),nach Beenden der Aufnahme ist das Tunerbild wieder da!
Die Bildqualität ist einwandfrei,alle anderen Funktionen sind auch i.O..
Ich habe schon alle Elkos im Netzteil und der ZF gewechselt,ohne Erfolg!
Wer hat einen Tip??...
10 - Videorecorder Loewe ViewVision 3600H -- Videorecorder Loewe ViewVision 3600H
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : ViewVision 3600H
______________________

Hallo,

ich habe bei meinem 3600H ein defektes Netzteil ausgetauscht (VCR ging im 1-Sekunden-Takt an und aus).
Jetzt habe ich das Problem, dass beim Abspielversuch einer Kassette auf dem Fernseher nur Rauschen kommt (ja, auf dem Tape ist was drauf) und der VCR im Diplay die Zeichen für Rückspulen, Pause und Vorspulen blinken ( <<">> ).
Was kann das bedeuten?

Nachtrag: Das passiert auch beim Versuch zu spulen.

Danke,

spacie

[ Diese Nachricht wurde geändert von: spacie am 31 Jan 2005  9:25 ]...
11 - TV Loewe Planus 4672Z -- TV Loewe Planus 4672Z
Hallo,

frag doch einfach unter www.loewe.de nach.

Dies wurde damals so geschaltet,dass wenn man
nen Videorecorder auf Play schaltete die 8 Volt
Schaltspannung des VCR das Netzteil des TV einschaltete.

Gruss Alde

...
12 - Videorecorder Loewe ViewVision 3600H -- Videorecorder Loewe ViewVision 3600H
Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : ViewVision 3600
______________________

Hallöchen alle zusammen
habe leider folgendes Problem mit meinem Video
Beim umstellen meiner Geräte habe ich die Stromversorgung zum VCR unterbrochen.Nachdem ich den Stecker wieder eingesteckt hatte blieb der Video dunkel.Nachdem ich das Netzteil zerlegt habe konnte wurde zuerst die eingangssicherung geprüft i.O..Mein verdacht fiel dann auf
den Mosfet BUZ90 wurde getauscht auch nix.SteuerIC
TDA 4605-2 getauscht auch nix.Tja jetzt stehe ich da und komme nicht mehr weiter.

wer kann helfen???? ...
13 - Videorecorder Loewe OC 50 M -- Videorecorder Loewe OC 50 M
Also, ich bin mir nicht sicher, kann mir aber vorstellen, dass die Aufschrift
9C2 heißen KÖNNTE:
9,2 Volt
Toleranzklasse C

Allerdings weiß ich es leider nicht genau, ist nur eine Vermutung. Frag doch mal bei Loewe nach oder versuch jemand zu finden, der den gleichen VCR hat und dir die Spannung rausmessen kann.

Bubu...
14 - Aus für Grundig???? -- Aus für Grundig????
Erwähne bloß nicht Funai. An dem VCR bastle ich immer noch. Jeden Tag was anderes was einen den Nerv kostet. Funai baut die Geräte so wie die Kleinkinder ein Legohaus. Die Kinder mit unterschiedlichen bunten Steinen und Funai mit verschiedenen ICs von allen bekannten Firmen. Netzteil Siemens, Laufwerk Philips, Tuner Sony, ZF-Stufe Panasonic und Burr-Brown. Gehäuse Grundig. Zugegeben, Video2000 war kein Quantensprung, aber nicht nur Grundig verwendete eine Zeit lang Video2000. Allerdings dachte Grundig an das Jahr 2000. Daran meine ich die Datums- und Zeitangabe. Mein alter VS505 hat diese Zeit ohne Probleme überstanden. Allerdings mein alter Saba schaffte es nicht, und brauchte ein EEPROM-Update. Der TDA6200 war nicht schlecht, bestand nur aus dem falschen Material. Der ist in C-MOS-Basis aufgebaut. Deshalb die Ausfälle bei defekter Kaskade oder indirekter Blitzeinschlag. Auch eine HIFI-Anlage kann einen Ausfall verursachen. Das Philips die besseren ICs hat, kann man behaupten. Philips erfand nämlich den I²C-Bus und kann eine Menge darüber auf deren Homepage finden. Allerdings verursachen bei Philips-TVs die eigenen ICs einen haufen Fehler. Manchmal halten die sich nicht mal an die eigenen Datenblätter. Wir leben in einer Wegwerfwirtschaft, und es fällt auf, das viele Geräte wie ...
15 - TV Loewe Concept 70 -- TV Loewe Concept 70
Geräteart : Fersehgerät
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Concept 70
Chassis : 110 C 91 (?)

______________________

Hallo!

Kann mir jemand helfen?

Folgendes Problem: Bild zieht sich nord-süd-mäßig leicht zusammen (zittert), die obersten Zeilen sind dabei ausgerissen (weißes Gekrisel)& ganz oben ist ein ca 4mm dicker waagerechter Sreifen (rot-grün-blau) zu sehen.

Zeitweise setzt der Ton aus, dabei läuft das Bild (bzw. was davon dann noch übrig ist) von rechts nach links durch. Ganz oben ist wieder der farbige 4mm Streifen.

Probleme treten in kaltem & in warmem Zustand auf, der Fernseher wird über Scart von einem VCR gespeist.

Hat jemand einen Tipp?

Und weiß vielleicht auch, wo ich einen Schaltplan (günstig, gern auch Kopie) herbekomme?

Vielen Dank!

AudioEngineer...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Vcr Loewe eine Antwort
Im transitornet gefunden: Vcr Loewe


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181347889   Heute : 546    Gestern : 6623    Online : 433        25.5.2024    5:57
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0495140552521