Gefunden für 850 grundig - Zum Elektronik Forum







1 - Bild ist zu schnell -- Videorecorder   Grundig    Video 2000 z2607 search




Ersatzteile bestellen
  Servus,

da ich mich fast nur mit den V-2000 der 3. Gen. von Grundig beschäftige, könnte ich gar kein Bild einstellen, weil ich keinen 800/850/880 habe. Früher hab ich mich mit denen auch etwas beschäftigt.

Zu deinen Fragen:

Man kann die Metallscheibe und die Pappscheibe auch einfach herausziehen, ja. Nachher wieder einschieben und soviel ich mich erinnere, wird dieses Konstrukt mit einer der beiden Schrauben der Capstan-Mäander-Lagerplatte mitbefestigt.

Ich meine die Lagerplatte unter der Schwungscheibe, von der du schriebst, Du musstest diese logischerweise entfernen, damit Du den Riemen um die Schwungscheibe bekommen hast.
Diese Lagerplatte hat ein (ich glaube dreipoliges) Anschlußkabel mit Stecker.
DIESEN Stecker meine ich mit "Prüfen auf festen Sitz und die Kontakte im Stecker evtl. ein wenig nach vorne biegen, damit sie guten Kontakt auf der Platine haben".

Gruß
stego ...



2 - Laufwerk ohne Funktion -- Videorecorder Grundig 2x4 Typ 700 Servus,

wenn der Capstanriemen in Deinem 700-er noch original ist, kannst Du ihn nach 42 oder mehr Jahren vergessen! Gummi wird brüchig, leiert aus und im blödesten Fall (Philips hatte oft solche Riemen) wird er zu einer der schmierigsten und klebrigsten Substanzen, die ich je gesehen habe. Bei Grundig zum Glück eher selten der Fall.

Der Typ 2000 ist das Basismodell der 3. Generation, 2x4 ohne Longplay und mit Mono-Ton. Da gab's noch den 2080 (2x8 mit Longplay, mono), den 2200 (2x4 ohne Longplay, Stereo) und den 2280 bzw. 2280a (2x8 mit Longplay und Stereoton). Stereo heißt hier immer Längsspur-Stereo, keine rotierenden HiFi-Köpfe wie bei den üblichen VHS-Geräten. Die Tonqualität ist halt so lala, aber keine HiFi-Qualität.

Bei den Geräten der 3. Generation ist Vorsicht geboten, da hier standardmäßig zum Puffern der Uhr und der Timer-Aufnahmen ein Akku verbaut ist (hatte die Serie 700/770 und 800/850/880 noch nicht). Dieser läuft nach 10 oder 12 Jahren sehr gerne aus, wird dieser nicht rechtzeitig erkannt und erneuert, kann die Säure aus diesem Akku weite Teile der Ablaufsteuerung (Modul quer hinter dem Laufwerk) bis hin zum Totalschaden beschädigen. Bei all diesen Geräten, die ich schon in den Fingern hatte, war dies der mit Abstand häufigste große Scha...








3 - Bedieneinheit defekt -- Videorecorder Grundig 2x4 800 Ersatzteile für 2X4800 von GRUNDIGServus,

bei der Serie 2x4 super (800/850/880) hängen oft die Tasten an der Frontplatte, weil Grundig seinerzeit unter die oberste Kunststoff-Platte eine Schriftfolie eingebaut hat, die sich schon nach wenigen Jahren verzogen hat, sie ist "geschrumpft". Dadurch werden die Tasten (silber oder schwarz) eingeklemmt und vereinzelt dauerhaft betätigt. Damals in den 80er Jahren gabs hierfür sogar eine Austausch-Aktion, bei der die Folien in den Vertragswerkstätten ausgetauscht wurden. Manche Kunden oder Werkstätten behalfen sich dadurch, dass sie die Folien mit einem Skalpell etwas ausgeschnitten haben.
Wenn das nicht der Fall ist, musst Du mal die Tasten (Folientastatur-Matrix) hinter der Frontblende demontieren und auf Beschädigungen überprüfen. Hatte ich auch einmal bei einem 2x8 mono. Ebenso die Anschluss-Stecker (evtl. gebrochen, Kabelbruch, usw.).

Gruß,
stego ...4 - Kein Vorspulen möglich -- Videorecorder   Grundig    Video 2000 2x4 M Geräteart : Videorecorder
Defekt : Kein Vorspulen möglich
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : Video 2000 2x4 M
Chassis : 850
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!

Hier nun ein Gerät, wo folgendes zu beobachten ist:

Zurückspulen geht (schleifendes Geräusch), Vorspulen geht nicht, Spielzeitanzeige leuchtet nicht auf, Wiedergabe geht nur, wenn ich vorher zurückspule, der Optokoppler bleibt allerdings nicht in seiner Position, sondern "zuckt", das Bild ist recht stabil.

Was könnte mit dem Bengel sein?

Danke Euch sehr für Eure Hilfe.

LG

[ Diese Nachricht wurde geändert von: banaguitar am 13 Mär 2022 19:05 ]...5 - schaltet sich nicht ein -- Videorecorder   GRUNDIG    2200
Zitat :
stego hat am 20 Feb 2022 10:52 geschrieben :
Servus!

Wenn Du mit "Grundig 2200" den Video 2x4 Stereo meinst:
Netzteil ALLE Elkos tauschen, dann läuft er zu 99 % wieder.

Gruß
stego



okay, danke. Ich lagere das Gerät aber mal ein, denn ich habe hier noch einen Grundig 850 (EU=RO Video 2x4 M)
- das Bild wird nach ca. 30s abspielen dunkel und ist dann weg.
nach Drücken von PAUSE erholt sich der Rekorder und das Bild ist wieder da. Woran könnte das liegen?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: phelissimo_ am 24 Feb 2022 16:12 ]...6 - Bild verzerrt -- Videorecorder Grundig 2x8 850 Geräteart : Videorecorder
Defekt : Bild verzerrt
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : 2x8 850
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Leute,

Ich habe hier einen Grundig 2x4 850 (Video 2000) von 1982.

Noch bevor Ich ihn zum ersten mal eingeschaltet habe, habe Ich die Filterkondensatoren und später noch alle Elkos im Netzteil getauscht. Einer von den alten roch schon ziemlich fischig und Ich habe schon gelesen wie legendär fehleranfällig die Netzteile dieser Recorder sind. Ich habe beim elkowechseln genau auf die µF und Volt Werte geachtet.

Einer der berüchtigten Stecker musste geflickt werden damit der Kassetteneinzug wieder geht. So wie hier: https://www.youtube.com/watch?v=2zHm4sNdrdI&t=237s

Der Recorder funktioniert in soweit, dass die Kassette einwandfrei ein- und- ausgeladen wird. Er spielt auch ab, nur ist das Bild verzerrt. Mal ist es besser und mal schlechter. Es sieht fast wie ein Tracking-Problem eines VHS Recorder aus.

Die beiden Schleifkontakte über der Kopf-Trommel habe Ich schon so gut Ich konnte gereinigt. Die Riemen sch...

7 - Qualm aus Netzteil -- Videorecorder   Grundig 2x4M    Video 2000, Best-Nr. 850 Geräteart : Videorecorder
Defekt : Qualm aus Netzteil
Hersteller : Grundig 2x4M
Gerätetyp : Video 2000, Best-Nr. 850
Chassis : Grundig Video 2x4
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,
während dem Abspielen einer Kassette machte es Flup, es qualmte und stank beißend und der Video war tot.
Hab den Deckel abgenommen und an der Oberseite des Netzteils war es schwarz.

Der erste Blick zeigt ein verkohltes Teil im Netzteil.
Ich würde mich ranwagen und wie oft empfohlen einige Teile austauschen.

Doch, wie komme ich da bei? Kann man die Platine ausbauen? Muss das Gehäuse komplett entfernt werden?
Vielen Dank für eure Hinweise.
Grüße
@lex78

[ Diese Nachricht wurde geändert von: @lex78 am  6 Apr 2020 15:04 ]...8 - Netzteil fehlt -- Videorecorder Grundig Video 2x4 super Servus!

@Maou-Sama:
Der 2x4 super ist noch nicht von der "Akku-Zerfress-Orgie" der 3. Generation der V-2000 von Grundig betroffen. Der hatte -wie die gesamte 2. Generation, Nr. 800/850/880- noch keinen Stützakku serienmäßig drin, das gabs nur als Zubehör.
Die A-Rolle gibt's immer noch zu kaufen, aber öfters sind die Riemen hinüber, vor allem der Capstanriemen.
Wickelmotoren sind selten defekt, hatte ich aber auch schon erlebt.
Die Kopfscheibe bei den 2x4-Geräten ist überraschenderweise selten völlig hinüber. Elektronische Defekte betreffend DTF (Dynamic Track Following) sind häufiger, aber auch Bildstörungen wegen Verschleiß an der Kopfscheibe kommen vor - häufiger aber wegen abgenudelter Bänder.
Nach meiner Erfahrung ist gerade das Netzteil der 2x4 von Grundig eines der, heute nach über 30 Jahren, störanfälligsten Teile. Die verbauten Roederstein-Elkos sind ja nicht gerade für Langzeit-Stabilität bekannt...
Bei fast allen 2000-er Grundig, die ich instandgesetzt habe, war das Netzteil die erste Anlaufstelle für die Werkbank. Dann die Ablaufsteuerung, jedoch nur bei der 3. Generation (Nr. 2000/2000a/2200/2080/2280/2280a). Die 2. Generation ist nach meiner Erfahrung robuster und langlebiger als die 3. Generatio...9 - bei wiedergabe geht schnell -- Videorecorder Grundig 800 850 Geräteart : Videorecorder
Defekt : bei wiedergabe geht schnell
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : 800 850
______________________

Guten Tag,

Ich begann Rekorder Grundig 2X4 800 und 850 zu reparieren . Ich schrieb mich hier, weil Diskussion dieser hier Geräte ist groß.
2 Stück haben den gleichen Defekt,
bei wiedergabe geht sehr schnell,die Bild Risse auf Streifen.
Bei Bildsuchlauf auch, bei pause Bild ist in Ordnung.

Bei 3 Videos von schnell drehenden Zylinderköpfe und Video nicht mehr reagiert.

Ich reparierte die Netzteile, gebe neue Riemen und Anschlüsse auf Schrumpffolie gebe. Austausch von Modulen, die gleiche Arbeit


wo fange ich an, ich will nicht, etwas zu zerstören.

Ich entschuldige mich für das unvollkommene Deutsch.

...

10 - Bandlaufkontrollcassette -- Videorecorder   Grundig    1600/2000/2000a/2200/2080/2280/2280a Servus!

Die Sach-Nr. 9.27535-4801 wird nur im Servicemanual der ersten Generation von Grundigs V-2000-Geräten genannt (also Best.-Nr. 700/770).
Ab der 2. Generation "2x4 super" (Best.-Nr. 800/850/880) wird nur noch die Best.-Nr. 9.27535-4802 erwähnt.
Ich könnte mir vorstellen, daß bei der Nr. 4802 der Ton in Stereo aufgezeichnet wurde, da ab der 2. Generation auch Stereo-Geräte angeboten wurden (Nr. 880/2200/2280/2280a), hingegen bei der 1. Generation noch nicht.

Ganz abgesehen davon:
Diese Cassetten sind nun mindestens 30 Jahre alt, für eine ernsthafte Justage eines V-2000-Gerätes sind diese Cassetten nicht mehr zu gebrauchen, da die Signale im Laufe der Jahre bestimmt um einiges abgeschwächt sind (Entmagnetisierung des Bandes). Seinerzeit wurde ja auch angeordnet, daß in den Werkstätten eine solche Service-Cassette höchstens 50 mal verwendet werden darf, danach sind die Toleranzen der Aufzeichnungen zu groß.
Genau aus diesem Grund ist eine Kopie solch einer "Bandlauf-Kontrollcassette" ein Schwachsinn, denn diese (teuren) Cassetten wurden seinerzeit auf einem Gerät mit einem speziellen, (O-Ton Grundig) "nahezu toleranzfreiem Laufwerk mit speziell ausgesuchtem Bandmaterial" aufgenommen. Bei einer Kopie sind (vor alle...11 - Video 2000 ? -- Video 2000 ? Servus und ein gutes neues Jahr 2014 allerseits!

Zu den Fragen des Threaderstellers:


Zitat : Cool ist hierbei ja das man beide Seiten bespielen kann !
Das ist noch nicht einmal das "obercoolste". Das "obercoolste" ist bei V-2000 das "Dynamic Track Following" System, also die dynamische, ständig aktive Spurnachführung, die dafür sorgt, daß auch bei sämtlichen Sonderfunktionen (Pause, Zeitlupe, Bildsuchlauf vorwärts und rückwärts) das Bild stets komplett störstreifenfrei ist.
Gedacht war das DTF-System aber eigentlich, daß die Cassetten innerhalb des Systemes problemlos austauschbar waren, ohne daß man mit einem "Tracking"-Regler (wie bei VHS oder Beta) herumfummeln muß.
Blöderweise haben sich Grundig und Philips gleich ganz am Anfang von V-2000 nicht so ganz verstanden, wie denn der Abstand Videokopf zu Tonkopf sein muß. Dadurch hatten die Geräte der allerersten Serien bei den beiden Herstellern unterschiedliche Tonkopf-Positionen, wodurch der Ton nicht lippensy...12 - Kompatibilität -- Grundig Video-FB-Adapter Moin!
Der Vollständigkeit halber:
VFA2 für 800 / 850 / 880 wurde ja schon gesagt.
VFA3 für 2000 / 2080 / 2200 / 2280
VFA4 für 1600
Für den VS200 braucht es nur ein Adapterkabel

An Fernseher mit dem Blechbüchsenchassis GSC600 läßt sich der Adapter direkt anschließen, auch an Geräte mit den Chassis CUC120,220,720,730,740,731,741,840,841 und ähnlich.
Bei Geräten mit CUC732 braucht man eventuell einen Codeumsetzer, wenn der Adapter nicht mit der Fernbedienmöglichkeit für 2 Rekorder klarkommt, beim CUC25xx außerdem ein Adapterkabel oder Anschlußverteiler Grundig-Original für die Scartbuchse.
Am einfachsten zu bekommen sein sollte ein früher Stereofernseher mit CUC720, oder CUC2510 mit Rechteckröhre, das faszinierendste Gerät ist der Cinema 9050.
Gruß Gerrit ...13 - Interfunk/Grundig/Siemens VCR 2000 - White spots, snow / Accepts tape but won't play -- Interfunk/Grundig/Siemens VCR 2000 - White spots, snow / Accepts tape but won't play The FM 404 has (like the Grundig 2x4 super, No. 800/850/880) a 15-second time interval of the central processor. That means: After 15 seconds in "stop" position with no input from the control unit, the processor goes to "Standby", all motors stop and the breaking magnet will drop out - thats the noise, because without any cassette, both motors are turning fast.
With a tape loaded, the motors only transport the tape for a period of appr. 1-2 seconds, then the remaining time of the tape and the size of the cassette will be displayed (for example: "4-" and "0-.00" what means Cassette size VCC-480 (2x4 hours), remaining time 0:00 = Beginning of the tape).
After the 15 seconds, the display changes back to clock, if the clock is adjusted. If not, it changes to a blinking "88 8888".
In this 15 seconds, the tape is held in "stop" position only with the two reel motors, which have a identical torque depending to the position of the tape. After this 15 seconds, the reel motors get switched off and the magnet falls off.

If the tape drive does not thread in the tape, check the switches on the white plastic threading ring.

So far for the moment,
best regards,
stego 14 - Keine Wiedergabe oder normal? -- Videorecorder Grundig 2x4 Mono / 2000 Ersatzteile für 2X4MONO2000 von GRUNDIGHallo!

Meine 2x4 Stereo heißt hinten irgendwas mit mit KT (Kabeltuner) und P/S für Pal/Secam. Müßte die Kiste sonst erstmal aus dem Regal zerren... Die 3. Serie war von Anfang an kabeltauglich. Multiband, war das was beseonderes? Hab' da gerade keinen Lichtblick. Multisystem bei VHS und Fernsehern war klar, die konnten zusätzlich NTSC, hatten einen anderen Bild-Tonabstand (z.B. für Britisches und Amerikanisches TV) und ob auch OIRT-Norm ging weiß ich gerade nicht. Der 1600er ist mir leider noch nie in Natura begegnet, nur mal kurz die VHS-Variante VC 180 oder so. Für den 1600er habe ich ein Grundig-Schulingsvideo. Für die anderen Geräteserien gab's das auch, auch am Anfang für VHS. Echt spannend solche Filme.

Ich hatte ja geschrieben, das die Euro-Version die Best-Nr. 800 hat, es gab aber auch einen mit der Best-Nr. 850. Was es damit aufsich hat

Es grüßt der ST3026 ...15 - HiFi Verstärker   DUAL    CV 1700 -- HiFi Verstärker   DUAL    CV 1700 Tach,

Update:

Der Fehler zog sich in der Tat von den Endtransistoren über die Treiber und die Vorstufe bis zum Eingangsdifferenzverstärker... Also quasi alle Transistoren, die verbaut waren, inkl. Treiber und Endstufen ansich, waren hinüber. Einige hatten Schlüsse, andere waren hochohmig geworden.

Bei R1337 und R1337' blieb es nicht, was defekte Widerstände anging, es war, im rechten Kanal, noch ein Widerstand durch, der für den Ruhestrom verantwortlich war...



Habe nun folgende Dinge erledigt:

Komplett alle Halbleiter getauscht, wenn möglich durch entsprechend gleichte Typen, was sowohl bei End-, Vor- und Treiberstufe nicht möglich war...
Dort sind andere Typen eingebaut: Endstufen MJ15003 und *4, Treiber: BD901 und *2.
Dioden wurden auch allesamt erneuert, eine Diode stimmt mit dem jeweiligen Bestückungsaufdruck (vergl. Schaltplan) nicht überein! (D1305')
Elkos habe ich gegen LOW-ESR-Typen mit 105° getauscht, TAKOs habe ich dringelassen, weil sie alle gut aussahen. Ebenso Keramik- und Folien-Cs. Einzig den Entstörkondensator 47nF habe ich ausgetauscht, er sah ein wenig überanstrengt aus 16 - Philips VR 2089 (Video2000) kein Bild! -- Philips VR 2089 (Video2000) kein Bild! @Trumbaschl:

So ein Modell wäre mir vollkommen unbekannt.

Auch die Mechanik: Die Grundig´s hatten ALLE die Eigenart, daß man die Cassette soweit einschieben mußte, daß diese hinter der "Lippe" einrastet, dadurch wird erst der Cassettenladekontakt betätigt.

Und ein blaues LCD-Display... nix bekannt!

Müsste schon ein Exot sein...

Mir bekannte Grundig V-2000 sind:

1979-1980: Nr. 700/770 = 2x4 / 2x4 plus (die mit der "Kuppel" über dem Laufwerk)
1981-1982/83: Nr. 800/880/850 = 2x4 super / 2x4 super stereo / 2x4 M EU-RO, 2. Generation, Frontlader, schräge Frontplatte, Echtzeit-Zählwerk, z.T. Index-Suchlauf.
1983-1984/85: Nr. 2000/2000a/2200/2080/2280/2280a = 3. Generation, senkrechte Frontplatte, deutlich kleiner als die 2. Generation. Mod. 2080 u. 2280 hatten auch LongPlay 2x8 Stunden.
1984/85: Nr. 1600 = Low Budget V-2000 ohne DTF, ohne Echtzeit-Zählwerk, also auf das allernotwendigste abgespeckt, Toplader.

All diese Modelle gab´s auch als Siemens und Universum (Quelle), und eben z.T. auch gelabelt als Philips.

Dann war Ende mit 2000.

Gruß
stego 17 - TV grundig telepilot 850c arganto -- TV grundig telepilot 850c arganto Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : grundig telepilot 850c
Gerätetyp : arganto
______________________

Hallo!
Brauche mal wieder hilfe!

Uns ist die Fb (telepilot 850 c)vom Grundig runtergefallen!
Jetzt funzt sie nicht mehr!Habe die ir diode mit einer Digitalkamera überprüft, und festgestellt, das sie defekt ist!

Kann man da jede einlöten (von anderen fb)

Habe es schon versucht, und jetzt ist ein lötauge abgegangen!
Nun tut nix mehr!

Wer weiss mal rat, was sonst noch sein könnte!


Mfg Helmut ...18 - Videorecorder Grundig 2x4 Best.-Nr. 2000 (Video 2000) -- Videorecorder Grundig 2x4 Best.-Nr. 2000 (Video 2000) Servus allerseits!


Zitat : Fehler: Bei der Wiedergabe kommen in unregelmäßigen Abständen "Aussetzer", d. h. Bild wird schwarz und Ton wech ("blopp"), ca. 1-2 Sekunden mit Bildstörungen drumrum. Zwischendurch ist das Bild ok.


Bingo. Hatte mein 2x8 2080 auch. Ursache war ein neu eingesetzter, minimal zu großer Capstanriemen. Nach Austausch gegen einen etwas kleineren Riemen war das Phänomen weg. Kleine Ursache, große Wirkung.

Die Capstan-Mäander-Lagerplatte MUSS exakt zentriert werden, von hier bekommt der Servo-Prozessor seine 300 Hz Steuer-Impulse. Und wenn die schwanken, schwankt der Gleichlauf natürlich ebenso.

@yonossic:

Zitat : a) Chassis Mono2000a Mono2080 Grundplatine 27504-011.17
b) Stereo 2...19 - Videorecorder Grundig 880 Grundig 2x4 stereo -- Videorecorder Grundig 880 Grundig 2x4 stereo Ersatzteile für 880 von GRUNDIGDaß der Recorder nach dem Einschalten ein paar Sekunden (genauer gesagt: max. 15 Sekunden) werkelt, ist normal - wenn eine Cassette drin ist.

Sehr beliebter Fehler bei den mittlerweile steinalten V-2000:
Flachstecker (rote, schwarze, und was weiß ich noch für welche) brechen gerne, dadurch kein Kontakt - kann zu allerlei Fehlfunktionen führen!

Bei der "soliden" 2. Generation von Grundig (Best.-Nr. 800, 850, 880) klemmen auch mal gerne die Tasten. Kann ebenfalls zu Fehlfunktionen führen.

Das mal vorab.

1. Ist eine Cassette im Recorder?
2. Wenn nein: Steht der Schacht oben (Klappe offen)?
3. Wenn ja bzw. Schacht unten: Reagiert die Auswurf-Taste?
4. Wenn keine drin ist Cassette: Wird eine solche angenommen (Schacht fährt nach unten)?

Nach Deinen Antworten sehen wir weiter!

Gruß
stego ...20 - grundig tk 850 -- grundig tk 850 hallo zusammen ,
habe mein altes grundig tk 850 Tonband wieder von der bühne geholt und es geht nichts mehr , es kommt kein ton mehr raus , die anzeige schlägt zwar aus aber kein ton mehr vorhanden auch beim radio geht nichts , wer hat noch ersatzteile bzw, was kann es den sein
danke leute ...21 - TV Grundig M70-850 IDTV -- TV Grundig M70-850 IDTV Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : M70-850 IDTV
______________________

Hallo Forum,

unser M70-850 IDTV hat eine nette Sperrfunktion.
Dummerweise haben meine Kinder einen Code eingegeben und vergessen.
Gibt es eine Möglichkeit das Gerät wieder freizuschalten ?

Die Bedienanleitung existiert nicht mehr und bei Grundig.de ist ausgerechnet dies Gerät nicht gelistet. Ich hab bei den anderen Modellen gesehen, dass die einen 'Mastercode' zum Freischalten haben.

Danke
Ingo...22 - Satellitenanlage Grundig STC 850 -- Satellitenanlage Grundig STC 850 Geräteart : Anlagentechnik
Hersteller : Grundig
Gerätetyp : STC 850
______________________

Ich suche eine Programmieranleitung für Grundig STC 850 (880) Kopfstation.Ich will aus Super RTL ZDF machen. Danke für die Hilfe....
Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für 850 Grundig eine Antwort
Im transitornet gefunden: 850 Grundig


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 29 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 13 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180165396   Heute : 6522    Gestern : 15144    Online : 712        21.2.2024    13:05
7 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 8.57 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0362219810486