Miele Waschmaschine  W941

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: WPS Schlauch undicht

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Autor
Waschmaschine Miele W941 --- WPS Schlauch undicht
Suche nach W941 Waschmaschine Miele W941

    










BID = 1050339

willeand

Neu hier



Beiträge: 25
Wohnort: Ettlingen
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : WPS Schlauch undicht
Hersteller : Miele
Gerätetyp : W941
S - Nummer : Miele Teile Nr. 4061332
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Bei meiner W941 ist der Wasserschlauch des Aquastopschlauch an einer Stelle undicht (aufgescheuert) und muss getauscht werden. Das Auqastopventil funktioniert ohne Probleme (Eimertest). Ich habe noch einen kompletten WPS Schlauch (gleiche Teilenummer) mit einem defekten Aquastopventil.

Jetzt möchte ich aus beiden defekten WPS Schläuchen wieder einen intakten WPS Schlauch machen.

Kann man nur den Wasserschlauch des WPS Schlauchs tauschen?
Wie geht man da vor?
Kann man den grauen Kasten, in dem das Aquastop-Ventil sitzt, öffnen oder ist das nicht vorgesehen?

Grüsse

Andreas







BID = 1050355

willeand

Neu hier



Beiträge: 25
Wohnort: Ettlingen

 

  

Nach einiger Suche im Forum (aber eigentlich durch einen externen Link) habe ich diese Information gefunden.
Forum Info Aquastopschläuche
damit ist meine Frage beantwortet. Die Aquastopschläuche lassen sich nicht reparieren.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: willeand am 17 Mär 2019 18:08 ]






BID = 1050405

driver_2

Inventar

Beiträge: 3789
Wohnort: Speyer
ICQ Status  

Kastriere den AS Schlauch bis auf den Magnetventilkopf komplett. Gehäuse abschrauben, Schlauch abhacken, ABER Kabel dran lassen. An den 3fach Magnetventilblock einen min. 2,5m langen normelan Zulaufschlauch und den nackten AS-Kopf an der rechten hinteren Feder oder Gehäuseloch mit Kabelbinder und verwursteltem Kabel (damit es nicht in die Riemenscheibe gerät) dort straff festbinden und das Kabel an seinen Steckplatz.

Dann kannst ohne den AS Schlauch weiter waschen. Den AS-Kopf mit dem Magnetventil brauchst Du, weil die Spulen da drin 115V haben und mit den beiden Spulen des 3fach MV-Blocks an der Rückwand in Reihe geschaltet sind.

Oder 3f MV Block hinten durch einen mit 3 230V Spulen ersetzen.

Aus Versicherungstechnischen Gründen sind die Schlauchgarnituren NICHT für Reparatur vorgesehen.




_________________


[ Diese Nachricht wurde geändert von: driver_2 am 19 Mär 2019 18:23 ]


Liste 1 MIELE   


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 28 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 23 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 146591898   Heute : 15768    Gestern : 23272    Online : 310        19.5.2019    19:42
27 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2,22 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,170654058456