Siemens WäscheTrockner WTXL2400/05

Reparaturtipps zum Fehler: Trommel schwergängig

Im Unterforum Wäschetrockner - Beschreibung: Reparaturtipps Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 24 6 2024  00:18:35      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Wäschetrockner        Wäschetrockner : Reparaturtipps Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner


Autor
WäscheTrockner Siemens WTXL2400/05 --- Trommel schwergängig
Suche nach Siemens WTXL2400 WäscheTrockner Siemens Trommel schwergängig

    







BID = 1023277

TobyH

Neu hier



Beiträge: 28
 

  


Geräteart : Trockner
Defekt : Trommel schwergängig
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : WTXL2400/05
FD - Nummer : 8312
Typenschild Zeile 1 : 201233
Typenschild Zeile 2 : 0
Typenschild Zeile 3 : 0
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo Zusammen,
die Trommel ist nach über 10 Jahren Betrieb mittlerweile recht schwergängig. Wahrscheinlich ist das Innere voller Flusen. Die müssten laut Kundendienst mal entfernt und die beweglichen Teile neu gefettet werden.

Kann ich das auch selbst bewerkstelligen?
Falls ja, worauf ist zu achten, damit ich weder die Maschine noch mich selbst beschädige?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: TobyH am 18 Jul 2017 13:58 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: TobyH am 18 Jul 2017 13:59 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: TobyH am 18 Jul 2017 13:59 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: TobyH am 18 Jul 2017 14:00 ]

BID = 1023279

silencer300

Moderator



Beiträge: 9684
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

 

  

Hängt von Deinem handwerklichen Geschick ab... Um an die betreffenden Teile zu kommen empfiehlt es sich, die Trommel auszubauen.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1023318

TobyH

Neu hier



Beiträge: 28

Ein Hausgerätebetrieb bei mir ums Eck hat mir die Reinigung für 70 Euro angeboten, inkl Holen und Bringen. Klingt fair.

Wobei ich mich frage, ob ich in einen 10 Jahre alten Trockner noch investieren sollte.

BID = 1023319

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36085
Wohnort: Recklinghausen

Der ist keine 10 Jahre alt sondern fast 14. Der ist von Dezember 2003.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1023322

TobyH

Neu hier



Beiträge: 28

Du hast völlig recht. Ein Teenager!

Habe gerade mal die Verbrauchswerte von Wärmepumpentrocknern angesehen.

Meiner verbraucht laut Labor 2,6kwh, ein aktueller trockner vielleicht 1,7kwh pro Trocknung. Das ist für mich noch kein Argument für einen Neukauf.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: TobyH am 19 Jul 2017 10:27 ]

BID = 1023326

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36085
Wohnort: Recklinghausen

Bei Wärmepumpentrocknern solltest du dir auch die Lebensdauer ansehen. Ich möchte so ein Teil nicht haben.
Da ich persönlich nur einen kleinen Teil meiner Wäsche in den Trockner werfe, reicht mir ein normaler Kondenstrockner.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1023332

TobyH

Neu hier



Beiträge: 28

Stimmt genau. Gerade die Modelle mit selbstreinigendem Kondensator hatten, zu mindest früher, immer mal wieder Probleme.

Auch deshalb möchte ich mein Qualitätsprodukt gern noch etwas behalten.

BID = 1023338

Schiffhexler

Inventar



Beiträge: 5214
Wohnort: OB / NRW

Moin TobyH

Wie kommst du auf die Idee, dass er schwergängig ist? Ein TR, ist doch keine WA,
da musst du schon etwas drücken, oder das Frühstück aufstocken.
Wenn der Kasten keine unangenehmen Geräusche mach, quietsch hat odgl., ist das doch normal.

Gruß vom Schiffhexler




_________________
Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen
auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.


Liste 1 SIEMENS    Liste 2 SIEMENS    Liste 3 SIEMENS   

Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 18 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181536897   Heute : 55    Gestern : 6434    Online : 527        24.6.2024    0:18
0 Besucher in den letzten 60 Sekunden         ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,623955965042