Bauteile "spenden"

Im Unterforum Off-Topic - Beschreibung: Alles andere was nirgendwo reinpasst

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 14 4 2024  04:16:24      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Off-Topic        Off-Topic : Alles andere was nirgendwo reinpasst

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      


Umfrage : Bauteile "spenden"
 

Alle Stimmen : 9
Ja            9100%
Nein            00%

Autor
Bauteile "spenden"
Suche nach: bauteile (12911)

    







BID = 672033

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 9093
Wohnort: Alpenrepublik
 

  


Da ich immer wieder eine Menge verschiedenster Bauelemente hier habe die langsam aber sicher einstauben und diese nicht wegwerfen möchte dachte ich an folgendes und denke es wäre eine gute Idee:


Aktuell habe ich hier ca. 2000 Stk 1000µF 6,3V Elkos welche aus Mainboards entnommen wurden, da ich bei den Reparaturen aus Gewährleistungsgründen grundsätzlich alle ersetze.
Daher kommen immer wieder größere Posten dieser kleinen Kerlchen zusammen.

Zum Basteln also völlig in Ordnung! (Wobei ich meine Hand nicht ins Feuer lege!)


1.) Abgabe in VE zu 100 Stk.
2.) Ich bekomme den Portoersatz damit ich nicht auf den Transportkosten sitzen bleibe.
3.) Preis: offiziell geschenkt.
4.) Spende erwünscht!
Damit meine ich folgendes:
Für die Bauteile wird ein Betrag bezahlt den ich nicht selbst behalte sondern zunächst auf ein Sparbuch lege. Am Jahresende verdoppelt mein Betrieb diesen Betrag und dieser wird gespendet.
5.) Hier im Forum kann dann abgestimmt werden wer den Betrag erhalten soll.
z.B. ein Forumsmitglied in echter Not, Caritas, etc.
6.) Nachweis von mir durch Offenlegung der Überweisung, bzw. Feedback eines Forenmitgliedes.

Sollte dies interessant sein, so sehe ich einmal nach welche weiteren Positionen (auch einiges an Neuware) in Frage kommen. Laut Auswertung der Inventur sollte ein vierstelliger Betrag ganz locker erreicht werden können.

Vorab stelle ich aber ausdrücklich klar, dass ich auf diese Teile keinerlei Garantie, Umtauschrecht etc. gewähre. Das ganze ist in diesem Fall nicht mehr gewerblich sondern rein privater Natur und sollte in erster Linie unnötigen Abfall vermeiden. (Ich habe gerade meine ÖKO- Woche)

Sollte es nicht interessant sein, so kommt das Material in die Tonne.

Bitte im Moment nicht nachfragen was alles da ist, sondern nur diese Idee kommentieren.


_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

BID = 672036

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13330
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

 

  


Zitat :
nabruxas hat am 20 Feb 2010 18:37 geschrieben :

sondern nur diese Idee kommentieren.


Allerdings dürfte das mit den 6,3V Elkos so ne Sache sein.
Die braucht ja meistens nur derjenige,der Mainboards et. heilen tut.
Und vielleicht noch diejenigen,die viel mit 5V Versorgung für IC und µc arbeiten.
Die meisten haben aber größtenteils 16V und 25V Typen in der Kiste.
(ich auch)
Aber trotzdem,die Idee ist erst mal nicht schlecht.


_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 672041

DonComi

Inventar



Beiträge: 8605
Wohnort: Amerika


Zitat :

Bitte im Moment nicht nachfragen was alles da ist, sondern nur diese Idee kommentieren.

Bin ich voll fett krass (oder so) dafür!

Im Gegensatz zu KS verkneife ich mir Kommentare (ich hätte auch gar keine - höchstens vielleicht, dass der Abnehmer perls ESR-Messgerät fürs Oszi nachbaut und jene Elkos ausmisst, um dann keinen Grenztoten zu verbauen )

_________________


[ Diese Nachricht wurde geändert von: DonComi am 20 Feb 2010 19:07 ]

BID = 672044

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13330
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zitat :
DonComi hat am 20 Feb 2010 19:05 geschrieben :

Bin ich voll fett krass (oder so) dafür!


Offtopic :

Wieviele Biers hast eigentlich heut schon weg?



_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 672050

Harald73

Schreibmaschine


Falsches Format
*.gif oder *.jpg
verwenden!
Beiträge: 1016

Ich kann nicht ohne Kommentar, habe aber auch noch kein


Zur Idee: Gut, aber...

Porto und Transport ist halt ein ärgerlicher Punkt.

Am Beispiel der Elkos: 100 Stück bei Farnell ab ~ 20ct pro Stück (hab jetzt nur nach 1000µ 6V3 gesucht, Bauform, Temperaturklasse, ESR, .. war mir egal) und das NEU. Pollin 1000µ / 16V ähnlich, aber wie neu die sind ??
Gebraucht, mit gekürzten Beinchen, usw. würde ich dafür keine 5€ geben, weil ja noch Porto dazu kommt.

Wenn ich was spenden will, warum soll die Post dann noch 3-5€ davon abkriegen?
Wenn ich was für die Umwelt tun will, warum soll der Postbote extra dafür zu mir fahren, statt es in einem Paket zusammen mit dem anderen Kram von Reichelt zu liefern?

Die Idee steht und fällt mit dem Verhältnis zwischen Neuwert und "Spende" + Porto (was jeder für sich selber beurteilen muss) und dem Umweltaspekt, den vielleicht auch nicht jeder einschätzen kann. Ich kann nicht sagen, wieviel km der 7.5tonner der Post für den totalen Öko-Fussabdruck von 100 Elkos dieseln darf

Heutzutage interessiert sich aber wohl nicht jeder für solche Fragen, wenn man sich die anschaut, die bei ebay "Ein Relais, Startpreis 1€ + 3.95 Versand" und dergleichen anbieten.




edit:Typo


_________________
*..da waren sie wieder, meine 3 Probleme: 1)keiner 2)versteht 3)mich
* Immer die gültigen Vorschriften beachten und sich keinesfalls auf meine Aussagen verlassen!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Harald73 am 20 Feb 2010 19:35 ]

BID = 672056

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 9093
Wohnort: Alpenrepublik

@Harald73:
Ja, darauf habe ich gewartet!

Es ist mir schon klar, dass die Transportkosten lästig sind.
Wenn Du die Post überzeugen kannst das der Kram kostenlos transportiert wird, so soll es mir recht sein und diese Position entfällt!
Bei Farnell zahlst Du übrigens auch Porto!

Es geht ja schließlich nicht nur um die paar Elkos. Dies ist nur ein Beispiel.
Es sind ja auch viele Neuteile vorhanden.
Ich wollte zunächst einmal abklopfen ob so etwas hier ankommt.

Ich wollte mit dieser Idee ZWEI Fliegen erschlagen (kann es aber auch lassen):

1.) Müllvermeidung
2.) (finanzielle) Hilfestellung für arg gebeutelte.

Bei Pkt 2. meine ich keine Schnäppchenjagd im klassischen Sinn sondern einen kleinen sozialen Beitrag "Spenden". Ich beteilige mich mit einer Verdoppelung der Ersparnisse, mehr ist nicht drinnen. Würde ich die Portokosten herausrechnen bleibt für den "Beschenkten" nur noch ein Betrag für eine Dose Linsen übrig und das wäre ja nicht der Sinn der Sache.

Im übrigen fahren die Post LKWs auch oftmals fast leer in der Gegend herum. Dieses Argument zählt nicht.
Wer Material abholen will, bitte, auch kein Problem!


_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: nabruxas am 20 Feb 2010 19:57 ]

BID = 672062

Surfer

Inventar



Beiträge: 3094

Gibts keine Schulen bei euch,die z.B Physik Kurse anbieten oder soetwas wie VHS??

Eventl. Kann mann dort div. Sachen abgeben.

Grundsätzlich finde ich die Idee Klasse.

Gruß Surf

BID = 672072

DonComi

Inventar



Beiträge: 8605
Wohnort: Amerika


Offtopic :

Zitat :
Kleinspannung hat am 20 Feb 2010 19:16 geschrieben :


Zitat :
DonComi hat am 20 Feb 2010 19:05 geschrieben :

Bin ich voll fett krass (oder so) dafür!

[ot]
Wieviele Biers hast eigentlich heut schon weg?


Bier ist alle
Ähnlich wie die Brieftasche

Achja, irgendwann muss hier nochmals ein Ironie-Smiley eingeführt werden. Damit kennzeichne ich dann vorsichtshalber einige Beiträge, damit man mich auch ja nicht falsch versteht. (ach, geht ja nicht...)

[/ot]

_________________

BID = 672076

Murray

Inventar



Beiträge: 4684

Das Sache an sich ist voll i.O.

Allerdings das Beispiel mit den Elkos ein Fehlschlag.
Entsorge das Zeugs, was will jemand mit kaputten und vorgeschädigten Bauelementen?

BID = 672080

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 9093
Wohnort: Alpenrepublik

@Surfer:

Ja, Schulen gibt es mehrere. Verschenken kann ich viele Dinge. Doch der eigentliche Nutzen wird damit nicht befriedigt.

@Murray:

Niemand hat etwas geschrieben, dass ich kaputte Bauelemente abgebe. Die Elkos sind mit einem ESR Meter geprüft und für Bastelarbeiten (wer lesen Kann ist im Vorteil) völlig in Ordnung.

UND NOCHEINMAL!
Die Elkos sind nur ein Beispiel! Ich hoffe das ist jetzt angekommen.



_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

BID = 672088

admin

Administrator



Beiträge: 5023
Wohnort: Heilbronn
Zur Homepage von admin

Ich finde die Idee sehr gut.

Es geht ja nicht nur um 100 gebrauchte Elkos. Viele haben irgendwelche Teile daheim, die anderen eventuell nützlich sein könnten.

Wenn ich mit der Forensoftware helfen kann, dan einfach Vorschläge dazu schreiben.

Baldur

BID = 672098

Harald73

Schreibmaschine


Falsches Format
*.gif oder *.jpg
verwenden!
Beiträge: 1016

Klar, solange für alle was dabei rumkommt (ökologisch, finanziell, sozial), gerne.
Ich sag ja nur, es kommt auf das Verhältnis an.


Offtopic :

Zitat :
Im übrigen fahren die Post LKWs auch oftmals fast leer in der Gegend herum. Dieses Argument zählt nicht.


Genau, und mal eben für ein Wochenendshopping nach NewYork jetten ist auch voll OK. Der Flieger geht ja sowieso.

(So, wo ist jetzt der Ironie-Smiley)



_________________
*..da waren sie wieder, meine 3 Probleme: 1)keiner 2)versteht 3)mich
* Immer die gültigen Vorschriften beachten und sich keinesfalls auf meine Aussagen verlassen!

BID = 672108

Rial

Inventar



Beiträge: 5401
Wohnort: Grossraum Hannover

Ist eine ganz gute Idee

Zu den Spenden :
Wenn zB 100 Elkos bei Pollin 4,50 kosten,kann man ja 3-3,50 spenden.Die 100 Elkos müßten in einem A5 Umschlag genug Platz haben und gehen dann auch noch als Warensendung durch.
Je nachdem,was das Porto kostet kann dann ja die Spende ausfallen ?! Spende und Porto zusammmen können ja auch gleich dem eines Versandhandels sein.Aber dafür hat man dann etwas gespendet,bzw der Spendenbetrag wird dann ja auch noch verdoppelt

Ich weiß ja nicht,was und wie Nabruxas für den Versand berechnet ?! Aber Versand ist ja nicht gleich Porto !
Umschlag,Zeitaufwand,Autofahrt,Porto...


Offtopic :
Ich persönlich sammle schon eine ganze Zeit diese "wattierten" Umschläge,wenn ich etwas darin geschickt bekommen habe.Extra kaufen ist teuer! Und wenn man mal einen braucht...



Edit :
Ich wäre auch für den "Ironie-Smiley" ! Aber wie könnte der denn aussehen ?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Rial am 20 Feb 2010 22:14 ]

BID = 672111

Bubu83

Schreibmaschine



Beiträge: 2819
Wohnort: Allgäu

Die Idee find ich klasse. Wenn auch vielleicht Elkos nicht so gut gehen werden. Aber vielleicht gibts hier auch welche, die Schaltschränke ausschlachten (Schütze, Leitungsschutzschalter, Schalter, Taster, usw.), dan kann ich mir vorstellen, dass es super funktioniert.


Viele Grüße
Bubu

BID = 672112

DonComi

Inventar



Beiträge: 8605
Wohnort: Amerika

Ich denke, vor allem SMD-Bauteile gehen auch in größeren Mengen problemlos mit normalem Brief, so kostet das Porto weniger als 1€.

Dementsprechend kann man ja den Spendenbeitrag anheben.

_________________


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180877652   Heute : 584    Gestern : 7752    Online : 335        14.4.2024    4:16
0 Besucher in den letzten 60 Sekunden         ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.429957866669