Siemens Backofen  Hb63ab521

Reparaturtipps zum Fehler: Fi flog UH fehlt

Im Unterforum Herd und Backofen - Beschreibung: Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 22 7 2024  23:16:38      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Herd und Backofen        Herd und Backofen : Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder


Autor
Backofen Siemens Hb63ab521 --- Fi flog UH fehlt
Suche nach Hb63ab521 Backofen Siemens Hb63ab521

    







BID = 1124463

Hoggy

Gerade angekommen


Beiträge: 4
 

  


Geräteart : Backofen
Defekt : Fi flog UH fehlt
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : Hb63ab521
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

ich suche für das Steuerungsmodul Relaisplatine 656659 einen Schaltplan.
Ich hatte ein defektes Relais und nach Tausch fliegt der Fi auch nicht mehr, aber die Unterhitze bekommt trotzdem keine Spannung.
Evtl. hat ja jemand eine Idee bzw. Schaltplankenntnisse.

BID = 1124467

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36085
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Die liegen wohl bei Siemens unter Verschluss.



_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1124470

Hoggy

Gerade angekommen


Beiträge: 4

Das kann gut sein.

Hat eventuell jemand einen Tipp für den Ersatz der Relais:

In einem anderem Thread habe ich gelesen, dass das
Hongfa HF3FD 009-H3F(576) durch ein Finder Relais ersetzt werden kann.
Kann das jemand bestätigen?
Für das größere Relais HF152F 009-1HT(103)(565) kann ich leider nichts finden.

Die Schwierigkeit besteht wohl in der 9Volt Spulenspannung.

Hat jemand einen hilfreichen Tipp für mich.

Auch im Bezug auf die Unterhitze, wird die eventuell durch eines der beiden IC gesteuert?

Vielen Dank im voraus fürs Lesen.

Viele Grüße Hoggy

BID = 1124500

Hoggy

Gerade angekommen


Beiträge: 4

Schade, habe mir ein bisserl mehr Input, bzw. Austausch, hier erwartet.

BID = 1124501

driver_2

Moderator

Beiträge: 12144
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Für Komplett All-Inclusive-Lösungen sind wir generell nicht Zuständig, du beschreibst Dich als "Komplett vom Fach", also wirst Du selbst in der Lage sein, für die Elektronik die nötigen Bauteile über eine Internetrecherche beschaffen zu können, sofern Du in der Lage bist die defekten zu Diagnostizieren.

Wie zum Millionsten Male hier im Forum erklärt, gibt es keine Schaltpläne der Platinen, weder für den Endkunden noch für uns Techniker. Schonmal was vom "globalen Wettbewerb" gehört ?

Daß es von uns aus keinen "Input" gibt, liegt daran, daß wir, zumindest die, die als Hausgeräte Techniker beim Kunden sind, ausschließlich komplette Elektroniken tauschen, wir müssen schließlich GWL auf die Arbeit geben und 3x hin fahren weil dies und das nachgebessert werden muß, führt zu unzufriedenen Kunden und erhöhten unbezahlten Betriebskosten.

Ebenso sehe ich es nicht ein, meine unbezahlte Freizeit zu opfern, um "reverse Engineering" an Elektroniken zu betreiben, das haben sichj die letzten 30 Jahre die Chinesen sehr erfolgreich auf die Fahne geschrieben, sieht man ja, was draus wurde, sie sind in sehr vielen elektronischen Belangen viel besser als die Westlichen Firmen.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1124506

Hoggy

Gerade angekommen


Beiträge: 4

Danke

BID = 1124511

driver_2

Moderator

Beiträge: 12144
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Die Elektronik kostet 88,18€ netto EK bei einem gängigen Lieferanten, also eine Rep für einen BO von 250-300€ muß der Kunde verkraften können einmal im Geräteleben.

_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr


Liste 1 SIEMENS    Liste 2 SIEMENS    Liste 3 SIEMENS   


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 13 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 6 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181703770   Heute : 5183    Gestern : 5370    Online : 561        22.7.2024    23:16
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,453987121582