AEG Waschmaschine  Lavamat 64530-W

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Fehler E52

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Autor
Waschmaschine AEG Lavamat 64530-W --- Fehler E52
Suche nach Waschmaschine AEG Lavamat Fehler E52

    










BID = 1088567

u411grube

Gerade angekommen


Beiträge: 4
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Fehler E52
Hersteller : AEG
Gerätetyp : Lavamat 64530-W
S - Nummer : 20971646
FD - Nummer : PCN 914 002 293 00
Typenschild Zeile 1 : Typ 47 B HI BA 01 B
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo El-Forum,
Ich möchte unsere alte AEG zweit Waschmaschine der Nachhaltigkeit wegen noch nicht entsorgen.
Ich konnte den Fehlercode E52 durch drücken der Tasten Vorwäsche und Kurz und drehen des Programmwahlschalters 1 pos nach rechts, dann Tasten loslassen und dann drehen auf Schleudern auslesen.
Dieser deutet laut Forum auf def. Kohlen hin diese hab ich vor ~1 Jahr getauscht vermutlich minderwertige Qualität. Zusätzlich werde ich diesmal auch den Motor mit Druckluft ausblasen.

1 Frage
Ich möchte nun den Fehlerspeicher löschen und die Maschine nochmal laufen lassen damit sich der Fehler ggfs bestätigt. Kann mir bitte jemand helfen wie ich hier vorgehe.

2. Frage
Wo krig ich qualitativ gute Ersatzteile die sich im Rahmen des Zeitwerts der Maschine befinden?
Die letzten haben einen 10er gekostet und sind anscheinend Schrott.

Danke für eure Antworten und VG




BID = 1088570

silencer300

Moderator



Beiträge: 7754
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

 

  

Original Motorkohle für NIDEC-Motor, ELECTROLUX/AEG 4006020152.
Original Motorkohle für FHP-Motor, ELECTROLUX/AEG 4006020327.
Sollten die Kohlen noch gut sein, wäre auch ein defekter / fehlerhafter Tachogenerator möglich. Die scheint es aber nicht mehr einzeln zu geben.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.






BID = 1088579

u411grube

Gerade angekommen


Beiträge: 4

Hallo Silencer300

Danke für die Teilenummern.

Weiß noch jemand wie ich den Fehlerspeicher löschen kann

Danke!

BID = 1088587

Strömling

Schreibmaschine

Beiträge: 1357
Wohnort: Berlin

Hallo
Anhand des Typs und der PNC Nr würde ich meinen das bei dir auch die Elektronik
EWM2000WMS verbaut ist

Google suche ergab diesen Beitrag in einem anderen Forum mit Foto der Elektronik
https://www.iwenzo.de/threads/aeg-l.....2352/

und für die EWM2000WMS hab ich für dich ein Tipp
https://forum.electronicwerkstatt.d.....e=E52

MfG



BID = 1088617

u411grube

Gerade angekommen


Beiträge: 4

Danke Strömling,

Also bin ich wieder einen Schritt weiter.
Das Bedienfeld ist das gleiche wie in deinem ersten link anbei auch noch ein Foto von meinem.
Zusätzlich noch ein Foto von der Elektronik Nummer. Ja es ist eine EWM2000WMS steht am Chip drauf
Das Service pdf war Supa hab den Fahlerspeicher damit gelöscht.

Kohlen hab ich ausgebaut, sind wieder erwarten ok.
Tachogenerator sieht ok aus Messe einen Widerstand von ~140 Ohm dieser schwankt leicht wenn man den motor von Hand dreht. Auch der Testlauf bis 1400 u/min ist ok siehe Foto.
Elektronik hab ich mit iso gereinigt. Relais werde ich noch nachlösten, die Kabel durchpiepsen und dann testen.

Hoffentlich funzt die dann wieder ist ja erst 20 Jahte alt.

Danke für die Hilfe bis jetzt u vg aus Kärnten 👍🏻👍🏻





BID = 1088620

silencer300

Moderator



Beiträge: 7754
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300


Zitat :
u411grube hat am 13 Okt 2021 13:48 geschrieben :

Tachogenerator sieht ok aus Messe einen Widerstand von ~140 Ohm dieser schwankt leicht wenn man den motor von Hand dreht.


Das ist normal, wenn Du die Motorwelle drehst, solltest Du eher eine Wechselspannung, als einen Widerstand messen. Der Tachogenerator funktioniert wie ein Dynamo am Fahrrad.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1088621

u411grube

Gerade angekommen


Beiträge: 4

Danke.
Oszilloskop hab ich leider zu Hause keines zur Verfügung.

Update:
Kabel zum motor u Tachogenerator alle OK
Relais auf Verdacht nachgelötet.
Relais Spulen sind ok haben je nach Art 200 bzw 400 Ohm.
Heizstab in Zitronensäure Wasser ausgekocht der war mächtig verkalkt jetzt ist er fast wieder wie neu.

Probeläufe im Service Menü soweit ok.

Testlauf mit Waschprogramm noch ausständig.

Vlg aus Kärnten




Liste 1 AEG    Liste 2 AEG    Liste 3 AEG    Liste 4 AEG    Liste 5 AEG    Liste 6 AEG   


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 42 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 46 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 161634223   Heute : 17351    Gestern : 19839    Online : 390        18.10.2021    21:27
19 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3,16 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1,48510098457