Siemens Waschmaschine  F1000A

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Neuwahl nicht möglich, hängt.

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 )      

Autor
Waschmaschine Siemens F1000A --- Neuwahl nicht möglich, hängt.
Suche nach Waschmaschine Siemens

    










BID = 1080914

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 33693
Wohnort: Recklinghausen
 

  


Wenn die Kohlen nur noch 8mm lang waren, waren die völlig runter. Grob vermessen oder nicht nachgedacht und im eingebauten Zustand den Abstand vom Halter zum Kollektor gemessen?

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1080925

silencer300

Moderator



Beiträge: 7335
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

 

  

Die Verschleißgrenze liegt bei 15mm. Alles darunter läßt die eingepresste Kupferlitze am Kollektor einschleifen.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.






BID = 1081132

Memjam

Gerade angekommen


Beiträge: 10
Wohnort: Peine

Laugenpumpe getauscht, lief 15 Minuten.
Danach der gleiche Fehler wieder - piepen und gleichzeitiges Blinken von Start, Waschen und Spülen.
Zum Glück bemerkt, dass ein weisses Blinkrelais etwas zu sehr an den Kontakten feuert. Die werde ich mal tauschen, sofern ich eine brauchbare, passende Alternative finde.

BID = 1081134

Memjam

Gerade angekommen


Beiträge: 10
Wohnort: Peine

So,
tatsächlich ist ein Miniaturrelais K13 schuld. Das schaltet nur sporadisch oder mithilfe meines Schraubendrehers durch. Das scheint sowas wie einen Impuls alle paar Minuten durchzuleiten, was den Programmablauf "am Leben" hält. (Steinzeit-Watchdog)?

Das Dilemma, keinerlei Information auf dem Relais ausser "S5 001 D12". 1 Wechsler-Kontakt, Spannung an der Spule 31VAC gemessen mit nem Fluke.

Abmessungen 16x21x20 mm (bxlxh).

Hat hier vielleicht jemand einen Tip bzgl. eines passenden Ersatzteiles?

Viele Grüße

BID = 1081137

driver_2

Moderator

Beiträge: 6821
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  


Zitat :
Spannung an der Spule 31VAC gemessen mit nem Fluke.




Kann man oft außer Acht lassen, da Miele zB seine Relais seit über 30 Jahren zweistufig (anziehen, dann mit niedrigerer PWM Rate zum halten) per PWM ansteuert...




_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten meist: 9-21 Uhr

BID = 1081210

Memjam

Gerade angekommen


Beiträge: 10
Wohnort: Peine

Die Spannung ausser acht lassen? Also 24V oder gar 30V AC Relais mit einem UM in der gleichen Bauform finde ich nirgends. Ich mess' morgen mal mit dem Oszi.

Das besagte Relais hatte einen verkohlten Kontakt, den ich optisch und auch elektrisch etwas aufarbeiten konnte. Auch die Kontaktabstände waren nicht mehr in Ordnung. Jetzt, nach der Reinigung und Pflege läuft das Ding wieder - Das Relais muss trotzdem ersetzt werden, weil ich den Kontaktflächen nicht traue. Auch ist das Wiedereinlöten knifflig, da es auf beiden Seiten der Platine verlötet werden muss. Evtl. arbeite ich hier mit Litzen und befestige ein Ersatzrelais an anderer Stelle.

BID = 1081212

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 33693
Wohnort: Recklinghausen

Ein Foto wäre da extrem hilfreich.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.


Liste 1 SIEMENS    Liste 2 SIEMENS    Liste 3 SIEMENS   


Vorherige Seite      
Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 )
Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 43 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 26 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 158711911   Heute : 11785    Gestern : 17695    Online : 515        6.5.2021    18:20
17 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3,53 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,510842084885