Siemens Backofen  HB634GBW1/40

Reparaturtipps zum Fehler: E010D

Im Unterforum Herd und Backofen - Beschreibung: Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 29 5 2024  01:14:20      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Herd und Backofen        Herd und Backofen : Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder


Autor
Backofen Siemens HB634GBW1/40 --- E010D
Suche nach Backofen Siemens

    







BID = 1076820

Dom81

Gerade angekommen


Beiträge: 3
 

  


Geräteart : Backofen
Defekt : E010D
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : HB634GBW1/40
FD - Nummer : 9802
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach Erfahrenen und Hilfsbereiten Mitstreitern,deshalb habe ich mich hier mal angemeldet.
Unser Siemens IQ700 (gerade 6 Monate aus der Garantie) zeigt seit einigen Tagen den Fehler E010D bei rot blinkendem Display an und sagt man solle on/off drücken. Der Fehler kommt aber wieder wenn man on/off drückt. Im Netz habe ich nichts gefunden. Komischerweise funktioniert der Backofen ohne weiteres sobald man den Fehler wegdrückt.Mitten in er Nacht von dem Piepen geweckt zu werden isat für mich aber keine Dauerlösung. Hat jemand einen Tip?



BID = 1076843

silencer300

Moderator



Beiträge: 9679
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

 

  

Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Lt. Fehlercode-Tabelle beschreibt der E010D (E0100) einen internen Fehler auf dem Steuerungsmodul CPM (ungültiges 50Hz Signal). Einziger Hinweis dazu, Steuermodul (BOSCH/SIEMENS 11029068) austauschen.
So kurz nach der Gewährleistung würde ich noch einen Kulanzantrag bei BSH stellen.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 15 Jan 2021 12:30 ]

BID = 1076958

Dom81

Gerade angekommen


Beiträge: 3

Danke für die Antwort, zumindest habe ich jetzt schon einmal einen Anhaltspunkt. Mittlerweile habe ich auch den BSH Service angerufen. Der konnte mir erstens über den Fehler garnichts sagen und bot mir zweitens an den Techniker zu schicken, dieser könnte dann einen Kulanzantrag stellen. Ob dieser natürlich genehmigt wird steht in den Sternen. Kann mir jemand sagen welche Kosten in etwa auf mich zukommen wenn der Techniker nur für eine Fehleranalyse kommt? Nur so, zum Abgleich mit dem was der BSH sagt, da werde ich auch nochmal anrufen und es erfragen.

BID = 1076960

driver_2

Moderator

Beiträge: 12022
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Frage die von BSH, meinst die Lügen Dich an, wegen der Kosten ?

Mein letzter Stand ist 99€

_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1076965

silencer300

Moderator



Beiträge: 9679
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Versuche statt ON/OFF, das Gerät für mehrere Minuten komplett vom Netz zu trennen (Stecker ziehen, oder LSS ausschalten).
Das programmierte Steuerungsmodul würde (bei Reparatur in Eigenregie) knapp 120 Euro kosten.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1077007

Dom81

Gerade angekommen


Beiträge: 3

Angst belogen zu werden habe ich nicht, aber es mal zu vergleichen kann aus meiner Sicht nicht Schaden. Leider habe ich in heutiger Zeit immer weniger Vertrauen zu Servicedienstleistern, und knappe 100€ zu bezahlen um zu hören das des Gerät kaputt ist finde ich auch Sinnfrei. Egal, das ist ein anderes Thema. Ich habe mich jedenfalls entschieden das Geld in die Hand zu nehmen und es selbst zu versuchen. Ich werde die Steuereinheit einmal tauschen und berichten. Danke auf jedenfall für eure Hilfe, die Hotline hat jedenfalls nicht geschafft eine Teilenummer rauszurücken.
Ich werde mal sehen...

Edit: Länger Stromlos hatte ich schon probiert,hat nichts gebracht.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Dom81 am 18 Jan 2021 14:24 ]

BID = 1077012

silencer300

Moderator



Beiträge: 9679
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Dass die Hotline keine Teilenummern herausrückt, ist beabsichtigt.
Schließlich soll der Kunde ja nicht selbst reparieren, sondern den Techniker rufen.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.


Liste 1 SIEMENS    Liste 2 SIEMENS    Liste 3 SIEMENS   

Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181371084   Heute : 287    Gestern : 5462    Online : 116        29.5.2024    1:14
9 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 6,67 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,0479249954224