AEG TR Lavatherm TC12H6MHP

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Motor läuft nicht, ruckt nur

Im Unterforum Wäschetrockner - Beschreibung: Tipps, Service, Reparatur und Ersatzteile für Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Wäschetrockner        Wäschetrockner : Tipps, Service, Reparatur und Ersatzteile für Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner

Autor
TR AEG Lavatherm TC12H6MHP --- Motor läuft nicht, ruckt nur
Suche nach AEG Lavatherm TC12H6MHP

    










BID = 1072440

Manny59

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Raubling
 

  


Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Motor läuft nicht, ruckt nur
Hersteller : AEG Lavatherm
Gerätetyp : TC12H6MHP
S - Nummer : 34137502
Typenschild Zeile 1 : Modell 7648EXIH1
Typenschild Zeile 2 : Prodnr. 916 097 067 01
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen, wer kann mir weiterhelfen:
Wäschetrockner Modell Lavatherm Proxi plus, Modell 7648EXIH1 lief bis vor kurzem einwandfrei. Jetzt läuft der Motor nicht mehr an, sondern ruckt nur beim Einschalten.
Anzeigedisplay und Bedienteil in Ordnung
Motor i.O. (durchgemessen 3 * jeweils ca. 28 Ohm, kein Masseschluß
Keilriemen i.O. (rutscht nicht durch),Trommel lässt sich leicht per Hand bewegen, Laufrollen alle i.O.
Türschalter i.O. (ausgebaut und überbrückt)
Feuchtefühler i.O. (hat bei den wenigen Mal wo der Motor sich noch gedreht hat auf trockene und feuchte Wäsche reagiert)
Steuerungselektronik wurde von einem Amazonhändler getestet - kein Fehler festgestellt. Platine hab ich dann auch ausgebaut und keine defekten, verschmorten Bauteile entdeckt, genauso keine "kalte Lötstelle", kein Haarriß entdeckt (mit Lupe kontrolliert)
Pumpensumpf wurde auch gereingt, Schwimmerschalter i.O., keine Fremdteile in der Pumpe (Flügelrad lässt sich leicht drehen).

Wer hat noch eine Idee oder Hinweis für mich, wie ich den Fehler "einkreisen" und evtl beheben kann?
Zum Wegschmeißen ist mir die Maschine noch zu schade, zudem will ich keinen "unnötigen Elektromüll" produzieren ...

Danke schon mal im voraus für die Antworten

Der Manny aus Raubling

[ Diese Nachricht wurde geändert von: driver_2 am 15 Okt 2020 18:07 ]

BID = 1072459

silencer300

Moderator



Beiträge: 6807
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

 

  

Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Der Motor scheint kein Inverter zu sein, dann könnte der Anlauf-/Betriebskondensator defekt sein. Lt. Teileliste existiert zumidest ein Kondensator mit 18µF (könnte allerdings auch für den Verdichter sein).

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.






BID = 1072468

Schnurzel

Schreibmaschine

Beiträge: 1044
Wohnort: Bayern

Motorkabel verfolgen.
Sie führen dich zu einem Kondensator.
Diese ersetzen.

BID = 1072474

Manny59

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Raubling

Hallo silencer300 und Schnurzel

Danke für Eure Hinweise und Tipps, doch bei dem Motor handelt es sich um einen Invertermotor (3 Anschlußkabel direkt von der Steuerungselektronik zum Motor). Ein Kondensator mit 18uF ist unterhalb vom Motor eingebaut, diese Kabel gehen aber direkt zu den Anschlüssen vom Verdichter.
Das Motorkabel kann es auch nicht sein, den mit dem Kabel habe ich den Motor durchgemessen (Ergebnis jeweils ca 30 Ohm, kein Masseschluß. Es löst auch keine Sicherung und der dem Stromkreis zugehörige FI-Schutzschalter aus!)

Was kann es noch sein? Alle Kabel sind in Ordnung - keine Scheuerstellen, keine abgenutzten Kontakte ..

Wie kann ich den Ausgang von der Steuerungselektronik (Anschluß Motorkabel) überprüfen? Welche Spannung muss am Motor wie ankommen?
Hat hiermit jemand Erfahrung, gibt es Schaltpläne hierzu?

Hat vielleicht jemand im Forum eine Platine noch als Ersatz / ausgebautes Teil "rumliegen" ?


Vielen Dank nochmals und hoffentlich gibt´s noch einige Tipps zur Fehlersuche ..

Der Manny aus Raubling

BID = 1072479

Schnurzel

Schreibmaschine

Beiträge: 1044
Wohnort: Bayern

Dreh mal den Motor von Hand.
Geht das nur schwer?
Könnte der Motor (Magnet) oder der Inverter defekt sein.

BID = 1072481

silencer300

Moderator



Beiträge: 6807
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Schäden am Motor sind da so gut wie nie, es ist fast ausnahmslos die Steuerung.
Da rauchen gerne mal die IGBT's ab.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1072483

Manny59

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Raubling

Hallo Schnurzel
Motor lässt sich von Hand leicht drehen ..

Hallo silencer 300
was sind bitte "IGBT's"? Wie erkenn ich die wenn die "abrauchen"? Verschmort, verkohlt, Lötstelle "abgeplatzt" ...

Gibt es irgendwen mit einer "ausgebauten" Electronic??

... bis demnächst

Der Manny

BID = 1072484

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 12619
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zitat :
Manny59 hat am 16 Okt 2020 18:38 geschrieben :

was sind bitte "IGBT's"?

http://www.igfd.org/?q=IGBT

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 1072485

Schnurzel

Schreibmaschine

Beiträge: 1044
Wohnort: Bayern

Reparaturen an Invertern müssen von Fachleuten mit Fachkenntnissen und Messeinrichtungen durchgeführt werden. Sonst wirds leider nix.

BID = 1072486

Manny59

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Raubling

Danke an alle

.. jetzt weiß ich was IGBT´s sind
.. und das es Fachleute geben muss, die Inverter reparieren können !

Doch gibt es in diesem Forum irgendwen, der eine intakte Steuerungselektronik "rumliegen" hat ... dann brauch ich die Adresse von den Fachleuten nicht!

Danke nochmal -

Grüsse aus Raubling

BID = 1072495

silencer300

Moderator



Beiträge: 6807
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Leider kann ich Dir nicht mehr als die Teilenummer (ELECTROLUX/AEG 973916097067011) anbieten.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.


Liste 1 AEG    Liste 2 AEG    Liste 3 AEG    Liste 4 AEG    Liste 5 AEG    Liste 6 AEG   


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 42 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 30 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 154629702   Heute : 14494    Gestern : 17767    Online : 543        24.10.2020    19:38
18 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3,33 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
3,31667804718