Bosch Waschmaschine  Avantixx7 WCM62

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Fehlermeldung E43

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Autor
Waschmaschine Bosch Avantixx7 WCM62 --- Fehlermeldung E43
Suche nach Waschmaschine Bosch

    










BID = 1064140

Josch04

Neu hier



Beiträge: 42
Wohnort: 72582 Grabenstetten
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Fehlermeldung E43
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : Avantixx7 WCM62
S - Nummer : WAQ28441/01
FD - Nummer : FD 9205 000064
Typenschild Zeile 1 : 422050269105000642
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen,

ich muss das Thema nochmals öffnen.
Anzeige Fehlermeldung E43

Ich hab, wie schon erwähnt nach den Kohlen am Motor geschaut, die sind noch Halb da.
Motor dreht normal keine Geräusche und eingeklemmt ist auch nichts.

Hab dann den Fehler gelöscht, und die Waschmaschine gefüllt und neu gestartet. Es ist Wasser eingelaufen und dann sollte eigentlich die Trommel drehen. Es klackt aber nur 2x hintereinander. Und es passiert nichts. Die Zeit läuft weiter und in regelmäßigen Abständen klackt es wieder 2x. Wenn die Zeit abgelaufen ist kommt wieder die Fehlermeldung.

Was könnte das sein?
Was kann ich noch prüfen?



Ich freu mich auf Antworten.

Vielen Dank schon mal

Gruß
Jochen

BID = 1064145

driver_2

Moderator

Beiträge: 4836
Wohnort: Speyer
ICQ Status  

 

  

Der Triac, der den Motor ansteuert wird defekt sein.

Das Klacken kommt vom Wenderelais



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten meist: 9-21 Uhr






BID = 1064154

Josch04

Neu hier



Beiträge: 42
Wohnort: 72582 Grabenstetten

wo finde ich den Triac?

BID = 1064156

silencer300

Moderator



Beiträge: 6432
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Auf dem Leistungsmodul (hinter dem Bedienmodul), dort sind auch die Relais verbaut, die für das Fehlerbild auch in Frage kommen könnten. Die TRIAC ist durch ihren Kühlkörper recht leicht auf der Platine zu finden.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1064175

Josch04

Neu hier



Beiträge: 42
Wohnort: 72582 Grabenstetten

Hallo

danke mal für die Antworten

Hab die Front mal weggebaut und eine Platine entfernt.
Ist der Triac auf der nächsten Platine?

Wenn ja kann ich den prüfen und ersetzen.
Oder brauch ich eine neue Platine.

Hab mal noch ein Bild angehängt

Danke
Jochen

Hochgeladene Datei (2877566) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen


Hochgeladene Datei (3311293) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen

BID = 1064180

Josch04

Neu hier



Beiträge: 42
Wohnort: 72582 Grabenstetten

so jetzt noch die Bilder





BID = 1064200

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 12443
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zitat :
Josch04 hat am 23 Mär 2020 18:06 geschrieben :

so jetzt noch die Bilder

Wenn die schwarzen Stellen auf der Platine das sind wofür ich es halte,wirst nicht nur nen neuen Triac brauchen...
P.S. das mit dem photographieren üben wir noch mal...

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 1064201

Josch04

Neu hier



Beiträge: 42
Wohnort: 72582 Grabenstetten

Morgen

Das ist eine tolle Antwort, was soll mir das sagen??


Und was für ein Bild möchtest du?

Gruß
Jochen

BID = 1064205

driver_2

Moderator

Beiträge: 4836
Wohnort: Speyer
ICQ Status  

https://kremplshop.de/p/leistungsmo.....29574

kostet ja nur 112€, wenn Du wenig Sachkenntnis hast, kaufe ein neues Leistungsmodul und gut ist.

Er meinte damit, daß die Bilder zwar für diese Internetseite komprimiert sind, aber auch in der Auflösung nun recht klein wurde, wir können die Schmauchspuren schlecht interpretieren.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten meist: 9-21 Uhr

BID = 1064206

Josch04

Neu hier



Beiträge: 42
Wohnort: 72582 Grabenstetten

Danke,

ich wollte eigentlich jetzt nur wissen,

ist auf der noch eingebauten Platine der Triac verbaut und kann man den evtl. prüfen und tauschen wenn der das Problem ist.

Dann kann ich weiter auseinanderbauen.
Und ich kann dann weiter schauen was das Problem ist.

Danke
Jochen

BID = 1064208

J_B

Stammposter



Beiträge: 241
Wohnort: Karlsruhe


Zitat :
Josch04 hat am 24 Mär 2020 06:39 geschrieben :

Das ist eine tolle Antwort, was soll mir das sagen??

Das soll Dir sagen, daß Du Bilder in erheblich besserer Qualität hochladen mußt, wenn die Chance bestehen soll, daß sich jemand mit Deiner Platine beschäftigt.
Ich habe einen Ausschnitt Deines Bildes (mit der von Dir zur Verfügung gestellen Qualität) mal so vergrößert, daß man Bauteilbezeichnungen etc. erkennen könnte, wenn die Auflösung passen würde. Kümmere Dich darum...




BID = 1064240

derhammer

Urgestein



Beiträge: 10650
Wohnort: Hamm / NRW

Motor prüfen.
Einspülkasten reinigen

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen


Liste 1 BOSCH    Liste 2 BOSCH   


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 36 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 151675283   Heute : 12993    Gestern : 16851    Online : 345        5.4.2020    19:29
25 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.40 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1.11217308044